Marpunta Village Club

Marpunta Village Club

Ort: Alonissos

83%
4.2 / 6
Hotel
4.2
Zimmer
5.0
Service
4.0
Umgebung
4.2
Gastronomie
4.3
Sport und Unterhaltung
3.2

Bewertungen

Joanna (41-45)

Oktober 2018

Nicht empfehlenswert

1.0/6

Schönes Hotel aber.....Das Personal sehr unfreundlich, das Essen ungenießbar. Sehr langweilige Insel ohne jeweilige Attraktionen. Nicht empfehlenswert


Umgebung

2.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Rika (26-30)

September 2018

Hotel in ruhiger Lage, empfehlenswert

5.0/6

Die angegebenen 4 Sterne sind angemessen. Die Zimmer sind modern eingerichtet und auch sauber. Ebenso das Hotel selbst. Der Pool und die Strandbar sind wirklich schön gemacht. Was man auf alle Fälle wissen sollte, die Zimmer liegen auf einer Anhöhe. Eine tägliche kleine Bergtour ist somit inklusive.


Umgebung

5.0

Da Alonissos keinen Flughafen besitzt, ist der Zielflughafen auf Skiathos. Vom Flughafen in Skiathos fährt man ca. 10 min. zum Hafen. Vom Hafen in Skiathos gehts mit der Fähre nach Alonissos. Fahrtzeit ca. 1.5- 2 Stunden, da ein Zwischenhalt an der Insel Skopelos stattfindet. Das Hotel liegt total ruhig am Ende der Insel Alonissos. Das Hotel bietet 2x täglich Fahrten nach Patitiri (Fahrtzeit 10 Minuten) an. Empfehlenswert ist ein Ausflug nach Old Village. Süßes kleines Örtchen mit Souvenir-Shops


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind modern und hell eingerichtet. Das Badezimmer ist komplett neu ausgestattet. Highlight ist die Naturstein-Dusche. Die Betten sind gemütlich. Safe vorhanden. Auf dem kleinen Balkon befinden sich zwei Stühle und ein kleiner Tisch.


Service

5.0

Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Englisch sprechen alle, deutsch keiner. Ein wenig schneller im Service der Getränke beim Abendessen wäre wünschenswert. An der Poolbar ist der Service top.


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet beinhaltet alles was man braucht. Brötchen, Brot, Toast, Croissant, Kuchen, Müsli, Trockenobst, Obst, Eier, Tomaten, Gurken, Zutaten für englisches Frückstück und Omlett nach Wahl wird frisch zubereitet. Mittagessen gibt am Restaurant am Pool. Hier gibt dann eine Menü- Karte. Hierzu können wir nicht viel sagen, da wir das Mittagessen meist ausgelassen haben. Die Speisen die wir probiert hatten, waren in Ordnung. Ziemlich viel Öl und Fett teilweise. Das Abendessen wird eben


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage ist wirklich toll. Die Liegen am Pool sind kleine Betten. Sehr gemütlich. Minuspunkt gibts bei den Liegen am Strand. Diese sind ziemlich in die Jahre gekommen und super unbequem, da durchgelegen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sven (46-50)

September 2018

Wer Ruhe und Erholung sucht ist hier richtig.

4.0/6

Man sollte gut zu Fuss sein und sich auf Ruhe eingestellt haben. Haligalli is hier nicht. Aber der Erholungsfaktor passt.


Umgebung

3.0

Man muss sich im klarem sein, das es eine Insel ist. Bei schlechtem Wetter/Sturm kann es zu massieven Verzoegerungen kommen. Aber wenn alles passt ist man in 1.5 std vom ughafen im Hotel. Die Organisation ist super.


Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rainer (70 >)

September 2018

Die Gastronomie ist zu verbessern. Sonst ok.

5.0/6

Wunderschöne Lage. Geschmackvoll eingerichtet. Herrliche Poolanlage. Bestens geeignet für Paare die im Urlaub Ruhe suchen. Übrigens das klare Meerwasser hatte Ende September noch 26°


Umgebung

5.0

Die Anfahrt zum Hotel war viel zu lange.ca 3 Stunden Wartezeit auf die Fähre. Ausflugsziele gibt es nicht.


Zimmer

6.0

Perfekte, geschmackvolle Einrichtung. Gute Betten. Die Zimmer sind nur über einen steilen Fußpfad zu erreichen. Auf Wunsch wurde man mit einem Clubcar die ca 100 Höhenmeter hinaufgefahren.


Service

4.0

Freundlich ,aber nicht perfekt.


Gastronomie

3.0

Das Angebot war ok. Aber die Speisen waren immer lauwarm.


Sport & Unterhaltung

2.0

Kein Fitness Angebot. Kein Entertainment. Dafür war die Anlage um den Pool eine Augenweide.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ines (51-55)

September 2018

Sehr schönes Hotel mit Verbesserungsmöglichkeiten

4.0/6

Das Hotel Marpunta ist ein sehr schönes, kleines ruhiges Hotel. Mein Mann und ich waren Ende September hier. Wir hatten ein sehr schönes Zimmer mit Meerblick. Allerdings nach starkem Regen am Sonntag hatten wir im Bad Wasser von oben. Zuerst nur in der Mitte vom Bad. Wir bekamen Handtücher und einen Eimer. Die Frau vom Housekeeping hat sich tausend Mal entschuldigt obwohl sie nichts dafür konnte. Dann kam das Wasser noch aus einem Spot und mein Beautycase war klatschnass. Obwohl das Hotel fast ausgebucht war wurde stark am Personal gespart. Das Personal war sehr freundlich aber total überlastet. Die Getränkeauswahl wurde von Tag zu Tag geringer. Am Dienstag gab es sogar keinen Ouzo mehr. Erst auf massive Beschwerden gab es ab Mittwoch wieder alles. Das ist aber alles meiner Meinung nach Management Fehler. Am Abreisetag ging unser Flug um 21.35 Uhr. Wir mussten das Hotel bereits um 12.15 Uhr verlassen und hatten in Skiathos am Hafen noch 4 Stunden Aufenthalt danach noch mehr als 2 Stunden am Flughafen. Der Abreisetag hat den Aufenthalt auch noch sehr geschmählert. Wir waren schon viel unterwegs und es ist das erste Mal, dass ich ein Hotel nicht komplett weiter empfehlen kann.


Umgebung

5.0

Wer dieses Hotel bucht sollte wissen, dass es hier wirklich sehr ruhig ist. Von uns war das so gewollt. Der Weg zum nächsten Ort ist fußläufig erreichbar. Allerdings fährt auch zweimal am Tag ein Shuttlebus. Der Transfer ist lang. Zuerst mit dem Bus zum Hafen. Dann mit der Fähre nach Patitiri und dann mit dem Bus ins Hotel und dauert gesamt ca. 3- 3,5 Stunden.


Zimmer

6.0

Unsere Juniorsuite war sehr schön und gut eingereichtet. Die Betten war sehr gut. Die Einrichtung war sehr gut und auch das Bad war ein Traum.


Service

5.0

Das gesamte Personal des Hotels von Rezeption über Houskeeping und Service, bis auf die rothaarige Dame im Service war sehr freundlich und trotz kurz vor dem Saisonende engagiert. Allerdings waren sie total überlastet und total unterbesetzt.


Gastronomie

5.0

Das Essen war wirklich ausgesprochen gut. Besonders das Mittag und Abendessen. Hier hätte ich sogar sehcs Sterne vergeben. Allerdings zum Frühstück gab es noch zu Beginn viel verschiedenes Obst. Nach drei Tagen allerdings nur noch Äpfel und Birnen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage war nicht sehr groß, aber für die Hotelgröße total ausreichend. Die Liegen am Pool waren TOP, allerdings die Liegen am Meer waren nicht so der Hit. Einige Angebote waren inklusive. Es gab auch gute Massageangebote, wurden von uns nicht genutzt, aber jeder der es genutzt hatte wirkte sehr relaxt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Britta (56-60)

Juni 2018

Super schönes, sehr ruhiges Hotel

6.0/6

wunderschöne moderne Anlage , tolle neue Zimmer , sehr gutes Essen, bei HP gibt es Menü , 4 Vorspeisen, 5 Salate, 4 Pastagerichte und 6 Fisch/Fleisch Hauptgerichte zum Auswählen, der Service ist machmal etwas langsam, Rezeption sehr nett und hilfsbereit, abseits vom Ort, ca. 1,6 KM


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen