Hotel Ceres

Hotel Ceres

Ort: Belek

100%
5.5 / 6
Hotel
5.5
Zimmer
5.0
Service
6.0
Umgebung
4.5
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Andreas (26-30)

Dezember 2018

Top

6.0/6

Das Zimmer war sauber. Wir waren nur zu dritt im Hotel. Zum Frühstück gab es was spezielles von der Köchin. Die Klimaanlage kann sowohl in kalten als auch in waren Tagen benutzt werden. Die Klimaanlage sind neu und arbeiten sehr gut.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tayfun (19-25)

August 2017

Weiterzuempfehlen für Alleinreisende/junge Leute

5.0/6

Der erste Eindruck war von meinen Gefühlen her sehr gemischt, da das Hotel an einer recht stark befahren Straße positioniert ist. Nichts desto trotz ist das Hotel von innnen sehr sauber & freundlich eingerichtet. Für mich als Alleinreisender hat mir dieser Komfort vollkommen genügt.


Umgebung

3.0

Die Innenstadt von Belek, wo sich die ganzen Einkaufs- & Essensmöglichkeiten befinden, ist vom Hotel in weniger als 5 Minuten zu erreichen. Das zum positiven der Lage. Wenn man allerdings zum Strand möchte, gestaltet sich dies allerdings eher schwierig. Leider gibt es keinen Shuttle zum öffentlichen Strand von Belek. Der Fußweg beträgt ca. 45 Minuten. Das Taxi zum Strand ist viel zu überteuert & wann die Kleinbusse/Busse in die Richtung des Strandes fahren ist auch sehr unübersichtlich.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carsten (46-50)

September 2015

Solides Mittelklassehotel

5.0/6

Keiner der großen Hotelpaläste von Belek, sondern ein solides Mittelklassehotel, am Ortsrand und zugleich direkt am Stadtzentrum von Belek – das nicht am Strand liegt. Eigentlich an der Ausfallstraße, aber im Moment wird eine Brücke neu gebaut und darum ruhig. Zimmer und Bad sind groß und sauber, es gibt einen kleinen Balkon. Es gibt AC, WLAN (etwas schwach) und deutsches Fernsehen (ZDF). Dazu gibt es ein typisches türkisches Frühstückbuffet, das im Garten eingenommen werden kann.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexandra (31-35)

September 2012

Tolle Betreuung, sauber und hilfsbereit!

5.5/6

Das Ceres ist Hotel liegt etwa 5 min. Fußmarsch vom Zentrum von Belek entfernt. Die Anlage liegt zwar neben einer Tankstelle, aber von der bekommt man nichts mit. Die Zimmer sind geräumig, gut strukturiert und haben alle einen großen Kleiderschrank, in dem man wirklich alles unter bekommt. Auch das Badezimmer ist groß und modern eingerichtet. Der Pool geht nach hinten raus und ist in eine Art offene Wiese eingebunden. Natürlich nicht zu vergleichen mit einer Hotelanlage. Die Zimmer werden durch das Personal JEDEN Tag gesäubert wie auch das gesamte Hotel einen völlig sauberen und gepflegten Einduck gemacht hat. Ich selbst hatte nur Frühstück gebucht, aber es ist jederzeit möglich, Wasser, Cay (Tee) oder Kaffee zu bekommen wie auch Säfte. Das Frühstück ist ausreichend. Von Marmelade bis Cornflakes reicht das Angebot. Wenn man sich klar macht, dass das Ceres ein Hotel mit eigener Anreise ist und generell eine andere Art von Unterkunft darstellt, lässt sich absolut nichts negatives sagen! Während meines Aufenthaltes gab es Gäste unterschiedlichster Nationalitäten. Das Hotel wird von Türken als auch von Deutschen oder Engländern, aber auch Russen gebucht. Viel hat man aber nicht mit bekommen von den anderen Gästen. Viele waren, so wie ich, oft unterwegs.


Umgebung

5.0

Wie eingangs erwähnt ist es möglich, innerhalb von 5 min. das Zentrum von Belek zu erreichen zu Fuß. Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel kann man entweder mit einem Leihwagen bestreiten oder einem Taxi oder es wird ein Fahrer vom Hotel geschickt. Das Taxi ist genauso teuer wie der hoteleigene Fahrer. 115 TL. Die Fahrt dauert ca. 30-45 min. Es kommt eben ganz auf den Fahrer an :-) Der Strand ist in der Tat weiter entfernt und lässt sich aber gut mit einem Bus erreichen. Da das Wetter ja nie wirkl


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind alle sehr geräumig und haben eine sinnvolle und schöne Aufteilung! Das Bad ist ebenfalls keine Zelle, sondern ein normales Standard- Badezimmer. Mein Zimmer ließ keine Wünsche offen. Genug Stauraum, einen Schreibtisch, 2 Schubladen, großer Spiegel, Nachtkonsole, großer Kleiderschrank mit integriertem Safe, Fernseher, Minibar, Telefon, Klimaanlage. Alles funktionstüchtig und in einem sehr gepflegten Zustand! Der Balkon (allerdings nicht bei allen Zimmern dabei) ist normal groß


Service

6.0

Während meines gesamten Urlaubs dort, gab es nicht einmal ein Gefühl von "Nicht-Gut-Aufgehoben" sein. Zuständig war in erster Linie der Front Desk Manager Levent Sakalp. Aufgeschlossen, immer freundlich und in jeder Situation sicher und absolut der richtige Mann in diesem Hotel. Selbst, wenn man des Türkischen nicht so mächtig ist, gelingt es immer in Englisch oder sogar teilweise Deutsch, seinen Wünschen Ausdruck zu verleihen!!! Dickes Lob von mir! Beschwerden hatte ich keine, aber, ich bin mir


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tina (14-18)

August 2012

Nur bedingt weiterempfehlbar!

3.2/6

Das Hotel im Allgemeinen hat uns eigentlich gut gefallen. Von aussen sieht das Hotel nicht wirklich einladend aus (grosser rosa Klotz), von innen hingegen wirkt das Hotel komfortabel und einladend. Obwohl wir in der Hauptsaison ein paar Nächte in diesem Hotel verbracht haben, gab es nur sehr sehr wenige andere Gäste, das liegt vor allem daran. dass das Hotel kein klassisches Badehotel ist.


Umgebung

3.0

Wie bereits erwähnt, ist das Hotel eigentlich kein Badehotel. Dementsprechend liegt es auch weit entfernt von den anderen Hotels dieser Art, an der Hauptstrasse am Ortsausgang/eingang von Belek. Je nach Lage des Zimmers hat man einen Ausblick auf diese Strasse oder auf wilde Gräser. Die Entfernung ins Dorfzentrum von Belek ist nicht weit, zu Fuß etwa 5 Minuten. Die nächsten Einkaufsmöglichkeiten sind aber nur ca 2 Minuten vom Hotel entfernt. Wer mit dem Auto unterwegs ist, hat gleich neben dem H


Zimmer

5.0

Die Grösse des Zimmers ist ausreichend. Es gibt neben den Betten und einem wirklich grossen Schrank auch eine Minibar, Fernseher mit ein paar deutschen Programmen und einen Schreibtisch. Das Bad ist mit einer Badewanne und Fön ausgestattet. Alles in allem eine gute, ausreichende Zimmerausstattung. Die Klimaanlage ist individuell regulierbar und läuft hervorragend. Der Safe funktioniert leider nur gegen Gebühr. Abzug fürs Zimmer gibt es, weil die Zimmertür nur richtig zuging, wenn man sie richtig


Service

5.0

Das Hotel hat nur sehr wenig Personal: 2 Frauen, die sich um das Frühstück, das Restaurant, die Sauberkeit äm öffentlichen Bereich, sowie das Housekeeping gleichzeitig kümmern (bei Bedarf auch Rezeptionist sind) und ein paar Männer, die die meiste Zeit auf der Terasse mit Tee trinken beschäftigt sind und deshalb wohl die Manager des Hotel sind, wobei der Front Office Manager auch manchmal selbst in der Rezeption steht. Der Front Office Manager spricht Deutsch und ein bisschen Englisch und war so


Gastronomie

1.0

Auf der eigenen Homepage macht das Hotel viel Werbung um seine Gastronomie mit Frühstück, Spätaufsteherfrühstück, Mittagessen, Kaffee und Kuchen, Snacks und Abendessen. Tatsache ist aber: Es gibt ausschließlich Frühstück, Mehr hatte ich auch nicht gebucht, weswegen ich damit zufrieden bin, nur das Hotel führt mit seiner Homepage die Gäste in die Irre. Auf Nachfrage, ob ich denn gegen Aufpreis noch ein Abendessen dazubuchen könnte bekam ich diese Antwort: Im Hotel gibt es kein Abendessen, wenn ic


Sport & Unterhaltung

1.0

Das Hotel hat einen eigenen Pool mit Wasserrutsche. Laut Bildern sollten es eigentlich 2 Wasserrutschen sein. Eine Grosse für Erwachsene (die gab es auch) und eine Kleine für Kinder (die lag in der Wiese vor unserem Zimmer). Der Pool an sich ist wirklich mini, genauso wie der Poolbereich. Die Liegen stehen eng beieinander einmal um den Pool herum. Mehr Platz ist nicht. Die Rutsche wird auch nur angeschaltet, wenn Gäste an den Pool wollen. Desweiteren wird auf der Homepage auch das Fitnesscente


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Manuela (46-50)

Mai 2011

Für Rundreisende super geeignet

3.9/6

Wir waren mit einer 37-köpfigen Rundreisegruppe für 2 Nächte in diesem Hotel. Hierfür war dieses Hotel bestens geeignet. Das Personal - besonders der Restaurantleiter Hasan Gülcan - war einfach klasse! Für Badeurlauber liegt dieses Haus leider zu weit vom Strand entfernt. Wer keine großen Ansprüche hat, kann sich auf einen Aufenthalt hier freuen - man muss es aber auch wollen :-) Man kann sich abends wunderbar draußen aufhalten, Getränke zu sich nehmen und auch dort das Essen genießen. Hier gibt es nicht die Riesenauswahl, aber was es gibt, ist schmackhaft und in ausreichender Menge vorhanden. Getränkepreise sind für ein Hotel annehmbar, 0,3 L. Bier 3€, Raki (großer Schluck!) 5 € und ein Glas Wein 3 €. Meine Weiterempfehlung ist bedingt - je nach dem, was man in Belek machen möchte. Für eine Rundreise ja, für einen Familienurlaub mit Badehintergrund eher nicht. Außer, man möchte nur den kleinen Pool mit Rutsche (Kinderpool auch mit kleiner Rutsche) nutzen. Aber das ist sicher eher nicht der Fall.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jan (61-65)

August 2010

Nie wieder das Hotel

2.9/6

Erstmals-Die Entfernung zum Strand:ein Skandal(vor allem was im Hotelbeschreibung steht und was der Warheit entspricht).Poolbar jämmerlich:zB.keine Eiswürfel,sehr begrenzte auswahl an Getränken(Bier,Gin-Tonic,Raki,das war`s).Personal hat kaum Deutsh gesprochen,geschult als Bedinnung waren die bestimmt nicht.Das sind nur einige Mängel. Werde nimmandem das Hotel empfehlen,im gegenteil: Bitte Weit und Breit maiden!


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karin (61-65)

Mai 2010

Schrecklich, habe das Hotel gewechselt

1.2/6

Das Cereshotel ist ein mittelgroßes Hotel.Die Zimmer sind standardmäßig, jedoch mit Blick auf eine befahrene Straße oder in eine trostlose Umgebung. Im Fernsehen werden keine internationalen Sender ausgestrahlt,In der Minibar befand sich nicht einmal 1 Flasche Wasser (bei AI).Die Sauberkeit steht nicht gerade auf der Habenseite. Die Gläser sind zuweilen nicht schmutzig. Die Tischläufer werden nur auf direkten Wunsch des Gastes bei Verschmutzung gewechselt. Die Gästestruktur ist schlecht zu beschreiben, ich hatte das Gefühl das ausschließlich Freunde des Personals vorhanden waren. Ausländische Gäste befanden sich noch 1 Ehepaar aus der Schweiz, die erstmals in der Türkei waren und ein älteres engl. Ehepaar.


Umgebung

1.0

Das Hotel befindet sich mitten in einer Wohnanlage, an einer sark befahrenen Straße. Da die Fenster nicht Schallgeschützt sind, ist ein Einschlafen nur schwer möglich.Der Strand befindet sich in weiter Ferne, Einkaufsmöglichkeiten in ca. 10 Minuten.


Zimmer

2.0

Zimmer normal groß, gute Möbilierung, Badezimmer neu, Klimaanlage,TV ohne internationale Sender,z.T. Kleiner Balkon Blick zur Straße sehr laut,Minibar leer,Safe kostenpflichtig, Sauberkeit so lala , Als Bettdecke dient ein kratzendes Strukturlaken, Wolldecken befinden sich im Schrank.


Service

1.0

Das Personal ist zwar freundlich aber äußerst einfach strukturiert.Eine Person sprach etwas englisch, ansonsten spricht man nur türkisch. Die Tatsache das man ein schmutziges Geschirr reklamiert wird lächelnt entgegengenommen.Das Bier ist zwar warn, der Weißwein ist auch warm und Eiswürfel gibt es nicht, aber das beunruhigt niemanden


Gastronomie

1.0

Das Personal und deren Freunde essen alle im einzigen Speiseraum ( Hauptrestaurant kann mann dazu nicht sagen) Es gibt zu den Mahlzeiten jeweils das Gericht, welches von diesen Personen gewünscht wird. Wir Gäste haben die Wahl es zu essen oder nicht. Die Qualifikation des einzigen Kellners entspricht die eines Imbissverkäufers.


Sport & Unterhaltung

1.0

Unterhaltung gibt es keine, Die Poollandschaft ist ebenso einladend wie das bisher geschilderte.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Benno (51-55)

Mai 2010

Unangenehme Tage

3.5/6

Tatsachen vor Ort entsprechen nicht den Hotelinformationen u. Bildern auf Ihrer Website. Es wird versucht " Probleme " kleinzureden! Preis/Leistung sehr schlecht! Würde dieses Hotel nicht mehr aufsuchen!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Micha (36-40)

Juni 2009

Ruhiges Hotel und sehr netter Servive

5.8/6

Sehr schönes neues kleines Hotel mit sehr aufmerksamen Service.leider etwas weit weg vom Strand,gibt aber im Ort einen Transfer zum Strand. Für Familien mit Kinder,ist das Hotel eher weniger geeignet.Animation gibt es im Hotel nicht!!!Das Hotel eignet sich besonders für Paare.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen