Hotel Creu de Tau Art & Spa - Adults only

Hotel Creu de Tau Art & Spa - Adults only

Ort: Capdepera

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
6.0
Service
5.8
Umgebung
5.3
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
5.5

Bewertungen

Simone (56-60)

Juli 2020

Erholung pur, in einem wunderschönen Haus !

6.0/6

Wer sich gerne verwöhnen lässt und sich erholen möchte ist im Creu de Tau genau richtig. Ein wunderschönes Hotel in traumhafter Lage mit kompetentem Personal.


Umgebung

6.0

Wir haben 1 Stunde mit dem Mietwagen vom Flughafen Palma bis zum Hotel gebraucht. Capdepera ist ein ruhiger Ort mit einem schönen kleinen Dorfplatz und 4 Restaurants. Cala Ratjada und Arta sind in wenigen Minuten mit dem PKW zu erreichen. Das Meer ist ca 3 km entfernt.


Zimmer

6.0

Jedes Zimmer hat seine persönliche Note. Die Betten sind groß und sehr bequem. Selbst die Standartzimmer sind sehr geräumig. Wir hatten ein Deluxe Zimmer mit einem Whirlpool auf der Terrasse und einem traumhaften Blick auf Capdepera.


Service

6.0

Das gesamte Personal war freundlich, hilfsbereit und sehr aufmerksam. Beschwerden wurden sofort behoben und Wünsche wurden sofort erfüllt.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war perfekt. Auch hier blieb kein Wunsch offen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitness war wegen Corona nur eingeschränkt möglich. Der Wellnessbereich war sehr schön, die Poolanlage ein Traum.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (56-60)

Februar 2020

Top - Wiederholung ist mehr als wahrscheinlich!

6.0/6

Wir waren im Februar 2020 für 7 Tage im Hotel Creu de Tau. Das Hotel liegt ca. 50 Minuten vom Flughafen Palma entfernt, mitten im malerischen Capdepera. Es war unsere zweite Golfreise nach Mallorca im Februar, und - nach dem Park Hyatt im Vorjahr - wurden unsere Erwartungen hier mehr als übertroffen. Das Hotel, erst im Mai 2019 eröffnet, ist eine absolute Bereicherung des schön untouristischen Ortes Capdepera. Es wurde sehr aufwändig (angeblich für 8 Mio €) und mit sehr viel Liebe zum Detail aus einem ehemaligen Kloster, das lange leer stand, erbaut. Dabei wurde versucht, die ursprüngliche Aufteilung beizubehalten, die Gewölbe wirken wie aus einer anderen Zeit, ein besonderes Flair. Dies wird unterstützt durch viel Kunst an den Wänden, großformatige Bilder aller Richtungen (teils schwarzweiß, teils sehr bunt und auch eine Plastik im Restaurant). Das Treppenhaus ist eng (und natürlich gibt es einen Fahrstuhl) - wir stellten uns stets vor, dass den Nonnen hier schwindelig wurde beim Auf und Ab. Die Bar ist vor dem alten Altar erbaut, sieht majestätisch aus, alles wirkt alt und doch hoch modern. Die Möbel sind groß, bequem und rustikal, im Restaurant stehen massive Holztische. Mit nur 27 Zimmern ist es ein kleines, aber eben überaus feines Boutique-Hotel. Man fühlt sich sofort wohl hier, hohe Räume, viel Luft (und ein wunderbarerer Duft schon beim Eingang aus der engen Strasse, 1/2 Stock unter der Rezeptionshalle). Es gibt auch einen behindertengerechten Eingang (Rampe) zum Fahrstuhl.


Umgebung

6.0

Eine knappe Autostunde vom Flughafen Palma entfernt, liegt das Hotel gleich am Anfang con Capdepera. Capdepera ist der Verwaltungssitz der Region im Nordosten, zu dem u.a. auch die Touristenhochburg Cala Radjada gehört. Der Ort bietet neben dem sehr hübschen Castell auch einige gute Restaurants und Tapas Bars, ist aber ansonsten noch recht ursprünglich und insbesondere im Februar doch angenehm relativ leer. Für uns ideal, um abends nicht mehr mit dem Auto irgendwohin fahren zu müssen, sondern zu


Zimmer

6.0

Neben den Standard Doppelzimmern (das wir gebucht hatten) gibt es Superior Doppelzimmer (in dessen Genuss wir dank eines gratis Upgrades kamen) sowie Suiten, die wir aber nicht gesehen haben. Unser Zimmer, 201, war jedenfalls wundervoll. Ausgestattet mit einem großen Bett, das sehr bequem war, Doppelwaschbecken, großer begehbarer Dusche, WC und riesigem Kleiderschrank. Dazu der heute fast übliche Flatscreen-TV (mit deutschen Programmen) und einer elektrischen Bewegungssteuerung, die die Lichter


Service

6.0

Was ich hier gar nicht genug lobend erwähnen kann, ist die persönliche Betreuung durch die liebevollen Menschen im Creu de Tau. Sowohl Hana, Manuela, Severine und natürlich Toni hatten immer Zeit für ein Gespräch, erkundigten sich nach unseren Wünschen und ob alles in Ordnung sei. So nett und persönlich, man fühlt sich mehr als „gepampert“. Das Gleiche gilt natürlich für den Frühstücksservice, das täglich strahlende Gesicht der uns liebevoll betreuenden Servicekraft brachte Licht in unsere Herze


Gastronomie

6.0

Wir hatten Ü/F gebucht, das im Restaurant kredenzte Frühstück war hervorragend, frische Speisen wie Omelette oder Spiegelei werden auf Wunsch zubereitet, das Buffet bietet neben Wurst, Käse und einiger mallorquinischen Spezialitäten auch Müsli, Brot, Kuchen, (leider kein Birchermüsli, das ich sehr gern im Hotel genieße) aber die Auswahl reichte uns jeden Tag um sehr satt den Tag starten zu können. Weitere gastronomische Angebote des Hotels (z.B. das a la carte Essen im sehr schönen Restaurant) h


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Hotel gibt es einen Spa Bereich, einen kleinen Indoorpool mit angrenzenden 6 Liegen, etwas dunkel dort unten und die Luft ist auf Grund des beheizten Poolwassers sowohl feucht als auch gut warm, um dort zu liegen, muss man das mögen. Ebenso im selben Raum wie der Pool ist die kleine Sauna, eher untypisch für Nordländer geht man ja in Spanien mit Badesachen bekleidet ohne Handtuch dort hinein, die Glastür zum Pool hin lässt Ein- und Ausblicke zu... nun ja, wir waren nur einmal in der Sauna, un


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (46-50)

Oktober 2019

Empfehlenswertes Dorfhotel, keine Schwächen

6.0/6

Sehr schönes sauberes Hotel mit hohem Niveau. Ein ehemaliges Kloster umgebaut. Sehr angenehme Atmosphäre. Sicher wieder


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rosi (36-40)

September 2019

Traumhaftschönes kleines Boutiquehotel

6.0/6

Traumhaftes, kleines Luxushotel in guter Lage. Erst im Mai 2019 eröffnet worden, daher fehlen noch ein paar Kleinigkeiten. Gute Gastronomen in Capdepera. Cala Ratjada ca 2 km entfernt. Dort gibt es mehrere schöne Strände und viele Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Ein paar Wanderwege sind auch vorhanden. Auto oder Fahrrad vor Ort am Hotel wär von Vorteil, wenn man nicht jedesmal die 2 km hoch und runter laufen möchte. Immer wieder!


Umgebung

5.0

Lage ist top, aber wenn man mehr Trubel möchte, so wie ich, ist die Strecke auf Dauer zu Fuß nach cala ratjada zu weit.


Zimmer

6.0

Traumhaftschön. Hightec. Top Schlafkomfort


Service

5.0

Fahrradverleih für ein Tag für 2 Personen hat nicht funktioniert (Fahrräder zum Hotel). Auch beim 2. Mal (ein Tag vorher Bescheid gegeben) nicht. Vielleicht erst ab mehreren Tagen oder nochmal versuchen. Nächster Verleih in Cala Ratjada.


Gastronomie

6.0

Neben Omelette und Rührei gab es auch Crêpes


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kim (26-30)

Juli 2019

Super schöner Paarurlaub

6.0/6

Tolles neues Hotel in einem ehemaligen Kloster. Sehr schöne Einrichtung. Aufmerksames und freundliches Personal! Pool mit sehr schönem Ausblick.


Umgebung

5.0

Direkt in Capdepera gelegen. Einige Restaurants in unmittelbarer Umgebung. Strände sowie das Zentrum von Cala Ratjada mit dem Auto in ca. 10 Minuten erreichbar.


Zimmer

6.0

Mit das schönste Zimmer was wir je hatten. Sehr geräumig und mit vielen technischen Extras (z.B. Bluetoothboxen, Licht sowie AC per Touchscreen einstellbar). Extrem sauber!


Service

6.0

Ausschließlich freundlich und aufmerksam.


Gastronomie

6.0

Sowohl Abendessen und Frühstück in perfekter Qualität.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerd (56-60)

Juni 2019

Ein Hotel für entspannte Tage

6.0/6

Es handelt sich um ein neues Hotel. Die Grundmauern stammen von einem ehemaligen Kloster. Es hat den Charme mit Rundbögen und der Bauweise des Klosters erhalten können. Das Hotel bietet alles was ein Haus dieser Kategorie bieten sollte. Die Zimmer sind gut und modern ausgestattet. Der Aussenpool wurde schön in die Landschaft eingebettet. Das Frühstück war gut und reichhaltig. Wer jedoch ein Freund des englischen Frühstück ist, wird ggf. auf den ersten Blick auf einige Dinge verzichten müssen, denke aber dass man diese bestellen und frisch zubereitet erhalten kann. Wer mit dem Auto anreist, wird ausreichend Parkplätze vorfinden.


Umgebung

5.0

Wer das Hotel bucht, weiß dass der Weg zum Strand nicht fußläufig erreichbar ist. Es liegt oberhalb der Altstadt und einige nette Lokale sind 5 Minuten vom Hotel entfernt.


Zimmer

6.0

Geräumig, modern, groß und sauber. Sehr gute große Betten. Großer Flachbildschirm mit ausreichend deutschen Sendern.


Service

6.0

Jederzeit sehr nett und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Hotel besitzt sowohl morgens als auch Abends eine sehr gute Küche und die Räumlichkeiten sind sehr gemütlich


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Innen als auch der Außenpool waren sehr angenehm.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Gastro
Sonstiges
Außenansicht
Pool
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Außenansicht
Sonstiges
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Gastro
Gastro
Lobby
Lobby
Lobby
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer