Hotel R Mar Resort & Spa

Hotel R Mar Resort & Spa

Ort: Patong Beach

100%
5.0 / 6
Hotel
4.8
Zimmer
5.2
Service
4.7
Umgebung
5.3
Gastronomie
4.4
Sport und Unterhaltung
5.2

Bewertungen

Holger (46-50)

April 2019

Günstiges und verhältnismäßig gutes Hotel

4.0/6

In Patong - zentral gelegen aber trotzdem ruhig in einer Seitenstraße mit ausreichend großen und gut ausgestatteten Zimmern


Umgebung

5.0

Prinzipiell ist die Lage gut etwas versteckt in einer Seitenstrasse. Obwohl der Strand Luftlinie nicht weit ist, muss man 10 bis 15 Minuten laufen oder nimmt den Shuttleservuce des Hotels in Anspruch. Vor dem Hotel befinden sich mehrere Restaurants mit gutem Essen zu günstigen Preisen. Alle weiteren "Attraktionen" von Patong sind ebenfalls gut zu Guss erreichbar.


Zimmer

4.0

Ausreichend große Zimmer mit Balkon und Holzböden. In unserem Zimmer war eine Badewanne mit Dusch Möglichkeit vorhanden. Insgesamt ist die Einrichtung nicht mehr neu, aber trotzdem sauber und funktionsfähig


Service

4.0

Netter Empfang beim Einchecken. Hilfsbereites Personal wenn es um die Organisation von Transport und Aktivitäten geht.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Ausreichend großer Pool mit genug Liegen (auch im Schatten)


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ben (36-40)

Dezember 2018

Immer wieder sehr gern. Oder: Die Oase der Ruhe

5.0/6

Das R-Mar ist ein gehobenes Mittelklassehotel im Herzen von Patong. Trotz der lauten Umgebung ist dieses Resort and Spa eine Oase der Ruhe. Für den Sterne ist es etwas hochpreisig, ich empfinde den Preis jedoch als gerechtfertigt. Ich bin seit 2011 bereits öfter dort gewesen und komme immer gern wieder zurück.


Umgebung

6.0

Wie gesagt, das R-Mat befindet sich direkt im Herzen von Patong. Allerdings bekommt man von dem ganzen Trubel kaum etwas mit. Strandlage ist nicht gegeben, früher konnte man jedoch durch Abkürzungen zum Strand gehen. Das ist jetzt nicht mehr so, allerdings erreicht man den Strand bequem in zehn Gehminuten. Ebenso fährt ein Shuttledienst viermal täglich. Kaum verlässt man das Gelände, welches etwas versteckt liegt, findet man die üblichen Geschäfte und Bars nach Thai-Art. Etwa 100 Meter vom Haupt


Zimmer

5.0

Sehr gemütlich, im Thai-Stil gehalten, trifft komplett meinen Geschmack. Hier sollte man unbedingt ein Deluxe-Zimmer buchen, wenn man es komplett ruhig haben möchte. Die Superior-Zimmer haben die identische Ausstattung, liegen jedoch nicht zum Innenhof. Zu späterer Stunde ist die Geräuschkulisse der Bangla Road doch zu hören, was zum Innenhof nicht der Fall ist. Das Bad wirkt teilweise etwas "gebraucht", ist jedoch stets sauber und ordentlich. Über kurz oder lang wäre eine Renovierung oder zumin


Service

6.0

Freundlich, kompetent und hilfsbereit. Das hat sich über all die Jahre nicht geändert. Late-Checkout und Ähnliches sind überhaupt kein Problem. Es wird alles Machbare erfüllt, meist sehr unkompliziert. Ein kleines Highlight, das es auch 2011 bei meinem ersten Besuch schon gab: Die Minibar wird täglich kostenlos mit zwei Dosen Chang (Thaibier) und jeweils einer Flasche Cola, Fanta und Sprite aufgefüllt. Eine wirklich nette Geste, die natürlich auch im Preis einkalkuliert ist. Aber das Gefühl wir


Gastronomie

4.0

Über Tag habe ich diverse Snacks und Cocktails getestet. Sie waren immer lecker und tadellos präsentiert. Ein echtes Manko ist das Frühstück, das nicht zu dem Erscheinungsbild des Hauses passt, denn es ist, auch für Thailand, wirklich sehr einfach gehalten und zudem auch noch halal. Ich erwarte weder Brötchen noch Salami oder Ähnliches. Aber eine etwas bessere Auswahl, auch an Warmspeisen würde das Frühstück deutlich aufwerten. Das kommt sogar von mir, wo ich beim Frühstück echt pflegeleicht bi


Sport & Unterhaltung

5.0

Tour-Desk, wie fast überall. Sauberer Pool. Kraftraum. Massage. Sämtlicher Standard ist vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manuela (36-40)

Dezember 2018

Ein wunderbarer Ort der Entspannung in Patong

6.0/6

Wir waren schon mal Gäste in diesem Hotel. Obwohl es mitten in Patong liegt, ist es relativ ruhig, was uns dazu bewegt hat, es wieder zu buchen. Absolut zu empfehlen, wenn man auch mal seine Ruhe haben möchte, auch wenn es etwas teurer ist als andere Hotels in der Umgebung. Und am besten ein Deluxe-Zimmer buchen, da man dort von der Partymeile gar nichts hört.


Umgebung

5.0

Etwas versteckt durch eine kleine ruhigere Strasse erreichbar. Ruhig und trotzdem mitten im Getümmel.


Zimmer

6.0

Dieses Mal hatten wir kein Deluxe-Zimmer (zum "Innenhof mit Brunnen") wie beim letzten Mal, sondern ein Superior-Zimmer zur Hinterseite raus. Das machte sich schon etwas bemerkbar. Die Geräuschkulisse der Partymeile ist hier etwas mehr zu hören, vor allem, wenn man auf dem Balkon sitzt, aber es war immernoch ruhig. Ansonsten sind die Zimmer genauso stilvol und schön, wie auf der anderen Seite.


Service

5.0

Freundliche Menschen an der Rezeption. Die Zimmer wurden immer gereinigt, es gab immer frische Handücher und Badutensilien. Die Minibar wurde freundlicher Weise täglich kostenlos gefüllt. Das war total klasse!


Gastronomie

4.0

Das Frühstück ist okay, aber nichts Besonderes. Schade, aber es gibt rundherum genug Möglichkeiten etwas außerhalb zu essen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Partymeile in der Bangla Road ist nur ein paar Gehminuten entfernt. Es gibt einen gepflegter Pool mit Liegen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (36-40)

April 2018

Ein schöner Kurzurlaub

5.0/6

Gutes Hotel für einen Kurzurlaub, bei einem 2 wöchigem Urlaub eher nicht zu empfehlen. Hier sollte man ein eher Strandnahes Hotel auswählen.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt etwa 10 Gehminuten von der Bangla Road oder vom Strand entfernt. Leider ist es dadurch auch etwas lauter in den Zimmern bzw. man merkt die Bässe ganz gut.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr gut und schön ausgestattet. Allerdings verfügt der Seitenflügel im Gegensatz zum Haupthaus nicht über einen Fahrstuhl.


Service

5.0

Der Service war gut immer freundlich und hilfbereit, eben typisch Thailand.


Gastronomie

5.0

Hatte nur einmal etwas aufs Zimmer bestellt, was gut geschmeckt hat aber natürlich etwas teuer ist. Ausserhalb des Hotel gibt es in 1 Minute Entfernung gute und preisgünstige Angebote für Frühstück und Abendessen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool war mega warm und nicht wirklich erfrischend. alles andere wurde nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Olli (46-50)

Februar 2017

R Mar (Oma) kann man Buchen

5.0/6

Insgesamt gesehen ist das Hotel immer noch zu empfehlen, da es eine sehr gute Lage mitten in Patong Beach hat. Zentral aber dennoch Ruhig


Umgebung

6.0

Zwischen zwei Hauptstraßen am Ende einer kleinen Sackgasse. Dadurch kaum Verkehr (auf der Straße)!


Zimmer

5.0

Groß, tolles Bett und ausreichend ausgestattet mit Kühlschrank und Safe. Wer allerdings diese Bäder entworfen hat, gehört verhaftet. Bei jeder Dusche schwimmt das ganze Bad! Aufgepasst bei den Zimmern zur Meerseite. 2,50 m vor den Balkonen steht seit kurzem das nächste große Haus. Also Null Aussicht!!!


Service

1.0

Es ist einfach nur Grauenvoll. So viel Inkompetenz habe ich noch nicht erlebt. Die Rezeption wird bedient von wirklich planlosen Mitarbeitern. Die General Managerin war allerdings auch sehr erschrocken darüber und gelobte sofortige Besserung durch Schulung. Gelächelt wurde übrigens auch nicht mehr, das war vor Jahren noch anders. Aber es soll besser werden laut GM! Wir werden es sehen


Gastronomie

4.0

Nur Frühstück eingenommen. Qualität okay aber insgesamt sehr übersichtlich


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitnessraum ist vorhanden aber nicht genutzt. Pool ist schön angelegt und Ruhig. Passt!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Markus (31-35)

Februar 2017

Empfehlung für Patong

4.0/6

gutes Hotel mitten in Patong-gutes Frühstück die Zimmmer sind angemessen groß und gut ausgestattet schöner großer Pool im Innenhof


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Chris (31-35)

März 2016

Angenehmes Hotel in Patong

5.0/6

Nettes Hotel in Patong. Freundlicher Service, großes geräumiges Zimmer. Anlage insgesamt sehr schön. Nicht direkt an der Straße gelegen, daher nicht so laut.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ben (36-40)

September 2015

Super, jedoch kein Luxus, richtig für uns

6.0/6

Trotz "nur" drei Sternen, was in Thailand schon immer total schön ist, ist dieses Hotel eine OASE des Wohlfühlens in Patong. In den Deluxe-Zimmern bekommt man von dem allgegenwärtigen Trubel Nichts mit. Sehr zuvorkommendes Personal und ansprechende Zimmer im Thai-Stil. Ich war 2012 bereits einmal dort, 2015 habe ich wieder dort gebucht.


Umgebung

4.0

Trotz der Umgebung von Patong liegt das Hotel in absoluter Ruhe. In etwa zehn Gehminuten ist man mitten in Patong. Ein gutes Restaurant namens Orange grenzt an das Areal. Hier gibt es internationale Küche, Thai-Food und deutsches Essen. Die Chefin war Jahre lang in Deutschland.


Zimmer

6.0

Absolut gemütlich und ansprechend im Thai-Stil. Sehr sauber. Leider ein Konstruktionsmangel in der Dusche. Damit kämpft das Personal täglich. Dafür ist das Bad IMMER sauber! :-)


Service

6.0

Top. Jeder Wunsch wurde von den Lippen angelesen.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück ist für drei Sterne angemessen und schmackhaft.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir haben sie meist nicht genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maria (19-25)

April 2014

Tolles Hotel mit Abstrichen!

5.5/6

Das Hotel ist eher familärer gehalten und hat knapp 100 Zimmer. Die Anlage ist sehr einladend und sauber. Die Poolanlage ist wunderbar mit dem Außenbereich angelegt und bietet genügend Möglichkeiten zu entspannen. Noch dazu ist das Hotel sehr ruhig inmitten des lebendigen Patong gelegen. Die Zimmer selbst sind modern und wunderbar eingerichtet. Das einzige Manko ist, das diese doch zum Teil recht hellhörig sind. Auch die Flure zu den Zimmern könnten liebevoller eingerichtet sein, aber das ist ja Geschmackssache. Das Essen war gut. Wir hatten nur Frühstück, welches ganz gut war. Es gab gebratene Eier, Reis, Obst, Marmelade und frische Snacks. Da konnten wir uns nicht beklagen. Zu Abend und zu Mittag kann man ebenfalls gut im Hotel essen. Die Preise sind teilweise günstiger als außerhalb und die Karte bietet genügend Auswahl. Von den Gästen her war alles vom Alter her vertreten. Leider auch Chinesen, welche den Aufenthaklt leicht getrübt haben, da diese sich absolut nicht benehmen konnten und immer wieder vom Personal ermahnt werden mussten. Da waren die Russen dort im Gegensatz überhaupt nicht zu bemerken.


Umgebung

6.0

Patong Beach erreicht man ungefähr nach einer Stunde Fahrzeit vom Flughafen aus. Der Ort liegt für sich mitten in einer Bucht und ist einer der größten, jedoch der belebteste Ort auf Phuket. Gerade für junge Leute ist Patong Beach gut geeignet. Das Hotel selbst war nur 5 Minuten vom Strand entfernt. Man konnte einen kleinen Schleichweg nehmen und war ganz schnell dort. Der Strand an sich ist jedoch nicht unbedingt zu empfehlen. Viele Quallen waren dort vorzufinden, ebenso leider auch Müll und


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren wundervoll eingerichtet und alle mit Balkon. Es war alles sauber und ordentlich. Klimaanlage, Minibar, Wasserkocher, Fernseher und Telefon waren vorhanden. Da blieben keine Wünsche offen. Leider gibts aber einen Punkt Abzug, weil die Zimmer halt recht hellhörig waren.


Service

6.0

Das Personal war zu jeder Zeit sehr freundlich und ist mit Beschwerden umfassend umgegangen. Bei Störungen der Nachtruhe u.a. durch die bereits benannten Chinesen, wurde unverzüglich eingegriffen. Auch bei einer Beschwerde bezüglich des Zimmers wurde sofort Hand angelegt. Sogar unsere Rückflugtickets haben sie für uns ausgedruckt und uns ins Zimmer gelegt. Service war wirklich Top! Mit dem Personal konnte man sich entweder auf Thai oder Englisch unterhalten. Deutschkentnisse hatten sie jedoch


Gastronomie

6.0

Zur Qualität des Essens habe ich bereits weiter oben etwas gesagt. Es gab ein Restaurant, eine Bar und eine Poolbar. Alles in allem waren diese Bereiche stets sauber und ordentlich. Das Personal war auch hier sehr zuvorkommend und wollte fast nie Trinkgelder annehmen. Selbst beim Zimmerservice gab es keinen Aufschlag. Das Essen wurde pünktlich und sehr zufriedenstellend geliefert. Sehr gut!


Sport & Unterhaltung

5.0

Am Pool gab es ebenso Liegen. Hier war im Gegensatz zum Strand alles sauber und ordentlich. Weiterhin gab es einen Wellnessbereich in dem man verschiedene Angebote wahrnehmen konnte. Weitere Freizeitangebote gab es außerhab des Hotels.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Randolf (46-50)

Dezember 2013

Patong, erholen mitten im Trubel...

4.4/6

Insgesamt ein ordentliches und gediegenes Hotel, super zentral gelegen, mit kleinen Schwächen. So hat das Badezimmer einen Konstruktionsfehler im Bereich der Wanne wodurch der Flur im Nu voll Wasser steht. Wir haben dann einen "Damm aus Handtücher" gebaut und die Dame gebeten, diese extra zu wechseln, was sie auch tat. Die Sauberkeit entspricht lokaler aber nicht europäischer Standard, das hatten wir nicht anders erwartet. Die zentrale Lage ist natürlich toll, alles kann zu Fuß erreicht werden, hat aber auch den kleinen Nachteil dass die Geräuchkulisse der Bangla Road rüberschwappt, je nach Windrichtung natürlich. Frühstück war in Ordnung, Eier nach Wunsch frisch zubereitet, Säfte zum Selberpressen und sonst das was man sich wünscht. Leider sind sie aber extrem strikt mit den Zeiten, um 10h30 wird abgeräumt ohne wenn und aber! Handtücher für Pool und zum Strand werden zur Verfügung gestellt, super! Alles in allem kann man das R- Mar empfehlen, ich würde auf jeden Fall wieder hingehen!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Georg (56-60)

März 2013

Zentrales Hotel in Phuket Patong in ruhiger Lage

4.4/6

Das Hotel R-MAR liegt in einer Seitenstraße innerhalb der Strandpromenade und der 2. Straße. Sehr zentral aber denoch ruhig. In einigen Minuten ist mal sowohl am Strand als auch mitten im Nachtleben der BANGLA Street. Ebenso sind in der Nähe eine Vielzahl von Restaurants und Gaststätten, Massagestudios und und und....


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Silvia (46-50)

Januar 2013

Ein schöner und guten und empfehlen werten urlaub

5.5/6

wir fahren nägstes jahr wieder hin und würden es weiter empfehlen es war ein schöner und guter urlaub mann muß da einfach wieder hin


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Birgit (31-35)

Dezember 2012

Kleines nettes Hotel in zentraler Lage

4.8/6

Das R Mar Resort Hotel ist ein kleines, familiäres Hotel. Wir haben über Suntrips Reisen gebucht und wurden kostenlos von Superieur auf Deluxe Room umgebucht. Man kann beim einchecken wählen zwischen kostenlosem WiFi oder täglichem auffüllen der Minibar. An Rezeption erhält man kostenlose Strandhandücher, an der Poolbar kostenlose Poolhandtücher. (ohne Kaution, man kann auch pro Person 2 nehmen) gepflegte Hotelanlage , sauber gemischtes Publikum, entweder war das Hotel nicht ausgebucht oder die Leute frühstücken nicht, immer wenig los beim Frühstück


Umgebung

5.0

zentrale Lage Über einen Schleichweg (Hotelangestellter läuft beim 1.Mal mit) erreicht man den Strand in 3-5 Minuten. Die Bangla Road ist ca. 5 Gehminuten entfernt, das Jungceylon Einkaufscentrum ca. 10 Gehminuten. Geldwechselstube direkt vorm Hotel Restaurants und Bars in der Nähe Ausflüge können im Hotel oder direkt an der Strasse vorm Hotel gebucht werden


Zimmer

4.0

ausreichende Zimmergröße sieht noch alles neuwertig aus beim einchecken wurden wir sogar gefragt ob wir Doppel oder Einzelbetten wollen Minibar täglich 2 Flaschen Wasser kostenlos Wasserkocher, Kaffee + Tee täglich aufgefüllt Fön Telefon Flachbild-TV sogar Klingel und Türspion :-) wir hatten ein Erdgeschosszimmer mit schöner großer Terrasse Das einzige was bisschen gestört hat war das Badezimmer. Die Badewanne (mit Duschtrennwand) war sehr hoch und konnte nur über kleinen Hocker b


Service

5.0

sehr freundliches Personal, familiärer Flair mit Englisch kommt man im Hotel gut zurecht Wir hatten keine Beanstandungen, auch Zimmer wurde immer gut gereinigt.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur mit Frühstück gebucht, daher kann ich nur das Frühstücksbuffet bewerten : - amerikanisches Frühstück - thailändisches warmes Buffet (klein aber ausreichend) - frisch zubereitete Omlettes, Spiegeleier (auf Wunsch) - Frühstückseier einfach bei den Kellnern bestellen, wird auf Wunsch zubereitet - Speisen werden schnell nachgefüllt - frisches Obst sauberes Restaurant, sieht alles noch sehr neu und gepflegt aus. Freundliche Servicekräfte. Wahlweise Frühstück im Frühstücksra


Sport & Unterhaltung

5.0

schöner kleiner Pool sowie sep. Kinderbecken Wir haben zu jeder Tageszeit Liegen am Pool bekommen. An der Poolbar erhältich kostenlose Handtücher, zum Essen an der Poolbar kann ich leider nichts sagen, nicht getestet. Cappuchino 100 Baht ist preislich ok. Strand : 200 Baht 2 Liegen + Schirm Die Beachboys justieren den Schirm ständig nach, daher muss man nicht ständig mit den Liegen in den Schatten rutschen. Außerdem fand ich es toll dass die Beachboys Aschenbecher verteilt haben damit


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gosia (36-40)

Dezember 2012

Preiswert und empfehlenswert

5.7/6

Ein 3,5 Sterne Hotel, dass unterbewertet ist. Ich denke, 4 Sterne wäre dicke drin. Tolle Lage im Herzen Patongs. Vom Lärm bekommt man nix mit. Und trotzdem ist man in Sekunden am Strand oder auf der Haupteinkaufsmeile. Eine Ruheoase sozusagen. Das Nebengebäue ist ohne Fahrstuhl aber dafür ruhiger. Fast keine Russen! Das ist in Patong selten. Eher deutsches, australisches und canadisches Publikum. Frühstück fand ich besser als bisher bewertet, auch mit gutem Warmanteil. Bei einem frühen Ausflug wurde uns sogar ein Lunchpaket gepackt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (46-50)

November 2012

Ruhiges Hotel mitten im Zentrum

5.6/6

Das R-Mar liegt mitten im Zentrum von Patong. Zum Strand kommt man auf einem Schleichweg innerhalb vin 3-5min. Restaurants und Shoppingmöglichkeiten sind genügend vorhanden. Man kann kaum günstiger wohnen. Patong ist sehr lebhaft, d.h., man muss hierzu wissen Patry rund um die Uhr. man fin genug Taxis (TukTuk u.ä.) um auch Ausflüge auf der Insel zu unternehmen. Desweiteren findet man überall Reisebüros, wo man Ausflüge oder weitere Hotels buchen kann. Ich würde jederzeit wieder in dieses Hotel reisen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Steffen (46-50)

August 2012

Eigentlich schönes Hotel, aber

4.2/6

Hotel hat angenehme Größe, besteht aus 2 dreistöckigen Gebäuden, dem Hauptgebäude mit Rezeption und ein Nebengebäude mit davorliegendem Pool. Hatte Zimmer mit Frühstück. Sehr viel asiatisches Publikum.


Umgebung

5.0

sehr gute Lage mitten in Patong. Zum Strand nur 5 Minuten.


Zimmer

5.0

Zimmer sind modern eingerichtet, ausreichend gross. Hatte allerdings ein Standardzimmer nach hinten raus. Balkon mit Fernsicht aufs Meer aber mit Nahsicht auf eine Hinterhof-Müllhalde.


Service

1.0

Ich hatte für 2 Personen inkl. Frühstück gebucht. Trotzdem wurde mir verweigert, einen Gast mit auf's Zimmer zu nehmen. Finde, das ist eine ziemliche Frechheit, habe ich doch für 2 Personen bezahlt. Meine Beschwerde wurde erst gar nicht beantwortet.


Gastronomie

5.0

Frühstück ist gut und reichhaltig.


Sport & Unterhaltung

4.0

Netter Pool, aber nichts los, da wohl die meisten Gäste zum Strand gehen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elmar (41-45)

Juni 2012

Super schönes Hotel, Super Lage, schöne Zimmer

5.7/6

Da Hotel hat ist innerhalb und äußerlich sehr gepflegt, Und hat meiner Meinung nach keinen Eindruck auf Massentourismus, teils 2stoeckig oder 3stoeckig beim Gebäude über dem Empfang.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt ruhig in einer Seitenstraße versteckt gelegen, jedoch zentral 5-10min zur Bangla oder zum Strand


Zimmer

6.0

Zimmer sind wunderschön, siehe Bilder. Hatte Upgrade Direkt über dem Pool im 2stoeckigen Gebäude. Ein kleines problemchen im Bad, dass beim Duschen das Wasser aus der Wanne auf den Boden läuft und so leicht der Fußboden zum Ablauf gedacht ist, aber wie gesagt "problemchen", nach 5min. Sieht man nichts mehr, außer ein paar optische, unrelevante Kalkflecken.


Service

5.0

Habe nur mit Frühstück gebucht, was auch völlig ausreichend in patong ist, da jede Menge Möglichkeiten in nächster Umgebung gegeben ist, um sich zu versorgen, sei es Gastronomie oder Lebensmittel. Selbst am Pool kann man zu relativ günstigen Preisen was bestellen, auch sich was aufs Zimmer bringen lassen. Die zimmer wurden täglich gereinigt, d.h nur Boden und Bad, Bettwäsche natürlich nicht, aber Handtuecher täglich gewechselt. Das Personal war auch immer freundlich.


Gastronomie

5.0

Frühstück war ausreichend für mich, wie Kaffe oder Tee oder Milch, Sowie Brot oder Toast, Marmelade, Wurst und käse, sowie Spederjenige Rührei oder asiatische Wärme Gerichte.


Sport & Unterhaltung

6.0

Super Pool, 1 großer in 8er Pool um gut schwimmen zu können, angeschlossen ein kleiner Kinderpool. Zu meiner Reisezeit war im Hotel nicht sehr viel am Pool los, so dass von den rund 30 Liegen immer genügend frei waren. Pool und Liegen in sauberen Zustand und gratis, sowie auch die Handtücher. Die WC Anlagen am Pool auch immer im ordentlichen Zustand


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christina (36-40)

April 2012

Richtig informieren = Schöner Urlaub

4.2/6

Algemein gut, mit kleinen Ausnahmen. Das Frühschtück war gut, aber sehr wenig Abwechselung. Mann hat die Möglichkeit Internet oder Zimmerbar zu wählen. Das Internet auserhalb des Hotel ist fast umsonst, also lieber Getränke frei. Nicht hin und her wechseln, den sonst gibt Missverstendnisse und in Zweifelfall müssen Sie immer bezahlen !!! Der Pool ist nur bis um 19 Uhr geöffnet ! Nicht zu glauben aber es gibt keine Waage( nicht ein mal bei der Rezeption ) und kein Bügeleisen !! An sonsten waren die Zimmer sehr sauber und schön ! Ausflüge kann mann auf der Strasse viel günstiger buchen als im Hotel.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

René (36-40)

April 2012

Nicht das was versprochen wird

3.1/6

Habe nicht das Zimmer bekommen was ich gebucht habe ;-(( Ein zimmer mit dem Blick auf eine Wand und sehr lauter Klimaanlage. Bei Reklamation haben sich die Damen uund Herren sehr lange Zeit gelassen so lange dass ich ein anderes Hotel gesucht un dgefunden habe;-)) Palm Beach Hotel sehr nett und ganz toller Service;-))


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Helmut (41-45)

Februar 2012

Ein gutes, ruhiges Hotel in Patong mitte

4.5/6

Ein gutes, kleines, modernes Hotel, mitten in Patong. Zu empfehlen, da direkt an der roten Meile, Pool ok, moderne Zimmer, Pool ruhig, nicht zu viele Hotelgäste, kurze Wege zu allen guten Sachen in Patong


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Wilfried (56-60)

Februar 2012

Abwechslungsreicher Urlaub am Patong Beach

5.0/6

Ein Hotel mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis, das sich in wenigen Gehminuten entfernt der vielen Einkaufsmöglichkeiten, Lokalen/Massagestudios und der Bangla-Road mit ihrem berühmten Nachtleben befindet. Dennoch ist das Hotel, das sich mit seinem schönen Swimming-Pool wie eine Oase in die Stadt einbettet, sehr ruhig. Das Frühstück ist einfach aber ausreichend. Mit zum Frühstück gehören noch verschiedene kleine Warmgerichte die in Buffetform angeboten werden. Zu dem eher lebhaften Strand sind es nur wenige Gehminuten. Nervig sind die Verkäufer am Strand und an den vielen Ständen die sich in Stadt in Massen verteilen. Aber hier hilft ein kurzes "No". Zwei Liegen mit einem Sonnenschirm erhält man am Strand nicht mehr unter 200 Baht (5 €). Dafür wird der Schirm vom Vermieter immer wieder nachjustiert, so dass der Platz im Schatten liegt, was bei der Hitze sehr angenehm ist. Überall an der Straße, auch im Hotel, werden eine Vielzahl von Ausflügen angeboten. Über den Reiseleiter kann man deutschsprachige Ausflüge buchen. Wir haben an zwei Ausflügen teilgenommen und können sie nur empfehlen, um Land und Leute etwas kennenzulernen. Der Transfer zwischen dem Flughafen und dem Hotel klappte reibungslos. Unser Fazit ist, dass wir das Hotel nur empfehlen können, wer zu einem relativ günstigen Preis in einem guten Hotel wohnen möchte.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helmut (56-60)

Januar 2012

Erholsames Komfort-Hotel in zentraler Lage

5.3/6

Check-in freundlich und schnell. Die gesamte Anlage sauber und gepflegt, die Zimmer neu renoviert im modernen Design, alles optisch ansprechend. Den Ansprüchen eines 3-Sterne Hotels übertrifft es in allen Punkten. Die Mitarbeiter waren immer freundlich und hilfsbereit. Während unseres Aufenthalts keinerlei Lärmbelästigung. Gästestruktur jung bis alt, überwiegend englisch sprachig, die übrigen Gäste waren aus dem asiatischen Raum, keine unangenehmen Auffälligkeiten. Ein optisch ansprechender sauberer Pool mit getrennten Kinderbecken steht den Gästen bis zum späten Abend zur Verfügung.


Umgebung

5.0

Das R-Mar befindet in einer ruhigen Sackgasse, dennoch zentrumsnah, zum neuen Einkaufszentrum Jungceylon oder zur belebten Bang-La-Road 10 Gehminuten. Auch Zum Strand wenige Minuten, allerdings muss man hierzu die stark befahrene Hauptstraße überqueren. Besondere Vorsicht ist geboten, da Linksverkehr und mit überhöhten Geschwindigkeiten der Fahrzeuge zu rechnen ist. Der öffentliche Strand kann ohne Einschränkung genutzt werden. Wasserqualität nicht karibisch, aber akzeptabel. Kleine Strandres


Zimmer

6.0

Alle Zimmer mit regulierbarer leiser Klimaanlage, sauber, groß und hell, mit Balkon. Flatscreen-TV mit internationalen Programmen, auch ein deutscher Sender (Deutsche Welle Asia). Stromanschluss 220 Volt, kein Adapter erforderlich. Flatscreen-TV, Wasserkocher und Safe gehören zur Ausstattung. Standardzimmer Superior ca. 34 m2, wir hatten DeLuxe-Zimmer, mit Blick auf die Poolanlage und Garten. Allerdings sind alle Zimmer recht hellhörig.


Service

5.0

Unser Zimmer wurde ordentlich gereinigt. Handtuch- /Bettwäschewechsel nach Bedarf. Internet- WLAN-gegen Gebühr, halbe Stande 60 Bath. Internetplatz mit 4 PCs im Vorraum. Der Service war angenehm freundlich, Sonderwünsche wurden gerne erfüllt. Liegen und Sonnenschirme ohne Gebühr waren in ausreichender Zahl vorhanden.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet im Frühstückraum oder auf der Terrasse war nicht gehobenes Niveau, aber reichlich und angemessen, Käse, Wurst, Eier, Ananas, Melone, Hörnchen, Cerealien sowie Weißbrot Toast. Schwarzbrot gab es leider nicht.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sauberer und verhältnismäßig großer Pool. Genügend Handtücher, Liegestühle und Sonnenschirme sind vorhanden. Animation für Erwachsene gibt es keine.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jessica (31-35)

Dezember 2011

Super tolles Hotel in zentraler Lage!

6.0/6

Unser Zimmer gefiel uns super!! Wir waren vorher in Bangkok, danach 1 Woche Thailand-Rundreise und das war das beste Hotel!! Eine kleine süße Anlage. Neue Einrichtung mit Laminat, das Bad ist super schick gefliest, Sauber. Das Zimmer war mit kostenlosen Safe und ausreichend Platz. Gäste sind natürlich auf Phuket mitterweile viele Russen, aber die haben sich alle benommen, der Altersdurchschnitt war bei unserem Aufenthalt quer Beet.


Umgebung

6.0

Wie auch schon von den anderen Gästen beschrieben, führt ein lustiger Weg zwischen Häuserzeilen, einem Geisterhäuschen und einer kleinen Kneipenstraße direkt zur Strandstraße (ca. 3-5 min.) Dort gibt es viele Geschäfte, Restaurants. Die Lage des Hotels ist auch total zentral, direkt zwischen zwei Hauptverkehrsstraßen und unweit der Bangla-Road, der Partymeile. Eigentlich ziemlich in der Mitte von Patong Beach. Da das Hotel aber in einer Nebenstraße liegt, ist es wie eine kleine Oase der Ruhe. Pa


Zimmer

6.0

Die Größe war absolut ausreichend, das Bad war nicht ganz so groß, aber schick eingerichtet und sauber. Zu den "Überschwemmungen" - wir haben auf unserer Reise durch Thailand bisher in jedem Bad eine Überschwemmung gehabt, das scheint dort gewollt zu sein?! Der Einstieg in die Badewanne/Dusche ist wirklich nicht ganz ungefährlich, also immer schön langsam und vorsichtig! Wir hatten ein Zimmer im 2. Stock mit Blick zum Eingang des Hotels. Wir waren damit sehr zufrieden. Abends konnte man immer sc


Service

6.0

Wir empfanden das Personal als sehr freundlich und hilfsbereit. Als wir am 1. Tag nach dem Weg zum Strand fragten, ist ein Hotelangesteller gleich den ganzen Weg bis zur Strandstraße mit uns mitgegangen. Wir wurden immer freundlich begrüßt, das Frühstückspersonal war sehr aufmerksam - nie gab es Leerstände beim Buffet, es wurde zügig überschüssiges Geschirr abgeräumt. Es war alles sehr sauber und ordentlich.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück ließ keine Wünsche offen, keine Ahnung, was andere Urlauber immer daran auszusetzen haben. Wir konnten damit eine Woche super leben und hätten es auch noch eine zweite Woche gekonnt. Es gab immer 3 Obstsorten zur Auswahl, verschiedene Toast/Brot/Croissants, 2 Marmeladensorten, Salat, 2 Säfte, Cornflakes, versch. Joghurts, Kaffee, Tee (der übrigens zum SELBER einschenken war, die Bedienung hatte nur abgeräumt, das aber sehr aufmerksam und freundlich), dann gab Pfannkuchen oder Frenc


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab einen Pool mit Liegen und Schirmen,den wir aber nicht genutzt haben. Wir sind immer zum Strand gegangen. Es gab aber Pool- bzw. Strandhandtücher an der Rezeption, die man jeden Tag ohne Probleme dort abholen und zurückbringen konnte.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christine (41-45)

März 2011

Frühstück schlecht

4.3/6

Die Zimmer sind soweit ok, bis auf die Dusche, die das Badezimmer überschwemt wenn man duschen will. Das Hotel selber liegt wirklich sehr zentral und wiederum ruhig nach hinten versetzt. Hotelpersonal spricht/versteht nicht sehr gut Englisch. Was uns nicht gefallen hat war das Frühstück. Wir waren schon öfters in Thailand und haben dort bessere Frühstücke bekommen. 1. Auswahl der Wurst und Käsesorte - keine nur eine Wahl 2. nur Weißbrot/Tost 3. Obst nur Ananas und Mango (und das nichtmal frisch) 4. nur Schwarzer Tee oder Kaffee - auch hier keine Auswahl und auf den man lange warten muß, denn der "Teeboy" guckt lieber in die Luft oder aus dem Fenster. Wir mußten uns jeden Tag, bei jeder Tasse bemerkbar machen. Dann ist das Frühstückspersonal/Teeboy lustlos mit der Kanne Tee in der bereits seit 20 min die Teebeutel hängen auf uns zugeschlappt. Kein Freundiches Lächeln. Im Gegenteil. Das Frühstückspersonal benimmt sich wie alberne Kinder und ignoriert eher die Gäste, die Spielen lieber untereinander fangen und rennen kichernt umher. nicht wieder.


Umgebung

5.0

Zentral gut gelegen, nur ums Eck und dann ist man im Trubel.


Zimmer

4.0

Zimmer sind sauper , die Betten sehr gut. Dusche überflutet das Bad.


Service

3.0

Frühstückspersonal nicht freundlich - nur wenn der Chef anwesend war. Anderes Personal freundlich


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Franz (51-55)

Dezember 2010

Ordentliche Oase im wilden Patong

5.2/6

Das R-Mar liegt in einer (für die Lage im Zentrum von Patong) relativ großzügigen Anlage ist frisch renoviert und macht einen sehr gepflegten, sauberen Eindruck, der an keiner Stelle getrübt wurde. Der positive Eindruck wird durch das durchweg freundliche Personal verstärkt. Ich habe bereits mehrere 3-5* Hotels in Patong getestet - das Personal des R-Mar gehörte zu den freundlichsten und (bis auf die Ausnahme im Frühstücksraum) auch zu den aufmerksamsten. Der Bedienung im Frühstücksraum fehlt es mitunter an etwas Aufmerksamkeit, beispielweise zum automatischen Nachschenken von Kaffee. Ein kleiner Wink aber genügte und sichtlich betroffen kam man sofort geeilt und schenkte nach, während man sich entschuldigte. Insgesamt ist dieser Mangel aber zu vernachlässigen. Das Frühstücksbuffet deckt zwar europäische und asiatische Essgewohnheiten ab, ist aber wenig üppig und abwechslungsreich. Die Gäste waren durchweg Pärchen zwischen Anfang 20 und 50 und angenehm im Umgang. Da die Gästezahl augenscheinlich nicht allzu groß war (mein Eindruck) ging es am Pool recht rugig zu - Liegen waren in ausreichender Zahl vorhanden.


Umgebung

5.0

Wer nach Patong reist sollte vorher wissen, dass er in keine ruhige Urlaubsoase kommt, sondern eher dem Ballermann von Phuket. Das Mittelklassehotel R-Mar befindet sich jedoch etwas versteckt inmitten dem wilden Zentrum, nur durch eine kleine Gasse zu erreichen, die das Hotel abschottet. Damit und durch die relativ großzügige Anlage ergibt sich eine kleine Ruheoase. Der Strand ist durch eine Gasse und Pfad in fünf Gehminuten zu erreichen. Durch die Lage im Zentrum sind viele Restaurants und E


Zimmer

6.0

Das Zimmer ist recht schön, groß, sauber, gepflegt und modern eingerichtet. Auch Flatscreen-TV, Wasserkocher und Safe gehören zur Ausstattung. Auch das Bad hat eine angenehme Größe und ist mit einer Duschbadewanne ausgestattet. Für ältere Gäste dürfte der Einstieg jedoch etwas zu beschwerlich sein. Gefliest ist der Raum mit dunklen Schieferplatten und mach einen stylishen Eindruck. Gemessen am Zimmerpreis und Ort ist das Zimmer als (weit) über Durchschnitt zu bewerten.


Service

5.0

Das Personal ist durchweg sehr freundlich - ich hatte keine einzige unfreundlche Begegnung. Das R-Mar ist mir daher in sehr positiver Erinnerung geblieben und wird mich sicher wiedersehen. Ausser durch Freundlichkeit zeichnete sich das Personal durch eine ausgesprochene Hilfsbereitschaft aus. Nur bei der Bedienung im Frühstücksraum würde ich mir mitunter etwas mehr Aufmerksam wünschen.


Gastronomie

4.0

Ich habe nur Frühstück eingenommen. Das Buffet deckt zwar europäische und asiatische Essgewohnheiten ab, ist aber wenig üppig und abwechslungsreich: Toast, eine Brotsorte, Croissant, Obst, Marmelade, eine Wurstsorte, Käse, Nudeln,… Säfte, Kaffee, Tee. Immerhin gibt es die obligatorische Eierstation, die verschiedenste Eierspeisen nach Wunsch zubereitet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöner, ausreichend großer Pool mit genügend Liegen und Sonnenschirmen. Alles perfekt gepflegt und sauber - auch die WC-Anlage am Pool. zum Strand kommt man in fünf Minuten über einen (wenig attraktiven) Pfad.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffen (19-25)

November 2010

Ruhige Oase in einem Touristenort

5.2/6

Das gepflegte und saubere 3,5 Sterne Hotel R Mar Ressort & Spa bietet auf 3 Etagen knapp 80 Zimmer, einen Pool- sowie Spa-Bereich. Ehemals wurde das Hotel unter dem Namen "Jintana Hotel Patong" mit 2,5 Sternen geführt. Inzwischen wurde es aber umgebaut und modernisiert - folglich macht das Hotel auch einen recht neuen und modernen Eindruck. Die Gäste setzen sich größtenteils aus Deutschen, Chinesen und ein paar Engländern/Australiern zusammen. Der Altersdurchschnitt dürfte bei ca. 35-40 Jahren liegen. Großteil der Besucher sind Paare und Singles. Familien sind seltener anzutreffen. Das Hotel ist in den Formen Übernachtung, Übernachtung mit Frühstück und Halbpension buchbar. (Wobei Halbpension ebenso wie Vollpension oder All inclusive in Thailand grundsätzlich nicht empfehlenswert ist) Zimmerformen sind Superior, Deluxe, Superior Suite sowie Deluxe Suite. Da ich Übernachtung+Frühstück im Deluxe Room gebucht hatte, bezieht sich auch die folgende Bewertung auf diese Kombination.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt sehr zentral im Zentrum von Patong. Die Transferzeit vom Flughafen beträgt ca. 50 Minuten. Der Strand ist über einen Schleichweg in 5 Minuten, die Hauptstrasse (vollgepackt mit Geschäften, Verkaufsständen, Massagesaloons und Restaurants) in ca. 2 Minuten, Bangla Road (Bars, Discos etc.) in 5 Minuten sowie die Junceylon Shopping Mall in ca. 7 Minuten zu erreichen. Phuket bietet eine Reihe von (teils sehr touristischen) Ausflugsmöglichkeiten, die nahezu alle 300 Meter gebucht wer


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind recht klein jedoch ausreichend. Das Möbiliar ist recht neu und alles vorhanden (Bett, Stuhl, Schreibtisch, Nachttischen, Schrank, Mini-Kühlschrank, Balkon, Klimaanlage mit Klimaautomatik, Wasserkocher, Safe (kostenlos), Telefon, Spiegel, Fön, LCD-TV (leider nur mit DW-Asien in deutsch)). Das Badezimmer besitzt eine Dusch-Badewanne, die jedoch in ihrer Konzeption den Mängel aufweist, dass Duschen nicht ohne Überschwemmung des kompletten Badezimmers möglich ist. Aber eine hohe Tür


Service

6.0

Das gesamte Personal - vom Kofferträger oder der Putzfrau bis hin zum Manager - ist äußerst freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend! Das gesamte Personal spricht Englisch mit teils starkem Dialekt. Amtssprache ist Thai. Deutsch oder andere Sprachen sind nicht verfügbar. Das Hotel bietet einen 24 Stunden Security-Service. Zusätzliche Serviceleistungen, wie z.B. Wäscherei, Room Service, Anwendungen im Spa-Bereich sind gegen einen Aufpreis nutzbar. Bei Erkrankung kann über die Rezeption ein Ar


Gastronomie

5.0

Das Frühstück ist eine Mischung aus englischem und thailändischen Frühstück. Angeboten werden Cornflakes, Crossaints, Toast, Brot, Jogurts, Marmeladen, Obst, eine kleine Auswahl von Aufschnitt (Wurst und Käse), gebratener Speck, Würstchen, gebratene Nudeln und Reis, Suppe und Gemüse. Sehr nett ist die Eier-Bar an der Omlett, Rührei, Spiegelei oder sonstiges geordert werden können. Als Getränke gibt es zwei Sorten von Säften, Milch, Tee und Kaffee. Da in dem Hotel eigentlich rund um die Uhr Es


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool mit Parkanlage ist für die Hotelgröße in Thailand recht groß, sauber und entspricht bis auf die fragwürdige Elektroverkabelung auch deutschen Standards. Liegen und Schirme sind in angemessener Anzahl vorhanden. Die Auflagen könnten jedoch mal gründlich abgewaschen werden, da diese fleckig sind. Die kostenfrei zur Verfügung gestellten Handtücher kaschieren dieses Manko jedoch gekonnt. Duschen und Toiletten sind am Pool direkt vorhanden und auch allesamt sauber und benutzbar. Das Hote


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jörg (56-60)

November 2010

Schönes Hotel in ruhiger und zentraler Lage

5.4/6

Besser als Vorgänger Steffen kann man das Hotel nicht beschreiben Es war bestimmt nicht der letzte Urlaub in diesem Hotel,wir kommen wieder !


Umgebung

5.0

Art und Größe der Anlage war für uns mehr als ausreichend.


Zimmer

6.0

Die Zimmer (Standart) sind geräumig,gut Gestaltet ,im neuen und sauberen Zustand.Der Safe ist kostenfrei ,Mineralwasser,Kaffee und Tee werden täglich aufgefüllt und sind auch kostenfrei.


Service

6.0

Sauberkeit und Dienstleistung waren zu unserer vollen Zufriedenheit. Personal war immer freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Das Frühstücksbüfett mit warmen Speisen war abwechslungsreich,nur das kalte Büfett lässt zu wünschen übrig,da könnte Wurst und Käse öfter mal wechseln.Wir sind aber nie hungrig aus dem Hotel gegangen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara (36-40)

Februar 2010

Absolut zu empfehlen

4.8/6

Was ich erwähnen möchte, ist die Ehrlichkeit der Hotelangestellten. wir waren fast drei Wochen in dem Hotel, sind dann weiter nach Bangkok, wo ich dann festgestellt habe, dass ich meine Geldbörse mit 400 Euro im R-Mar vergessen habe. (Ja, ich schäme mich dafür...) Das komplette Geld wurde "gefunden" und aufgehoben, ich habe bis auf den Cent alles wieder bekommen.


Umgebung

5.0

Die Lage ist perfekt. Der Strand ist durch die Seitenstasse ein paar Minuten entfernt. In die andere Richtung ist man sofort auf der Hauptstrasse und im Rummel.


Zimmer

6.0

Wir waren im rechten Teil des Hotels und wir haben an den Zimmern nichts auszusetzten, bis auf die Dusche. Sie war zwar wunderschön, allerdings floss das Wasser raus auf den Fussboden. Ansonsten ein Traum von Zimmer.


Service

5.0

Das Personal fand ich super freundlich. Die nette Dame aus dem Frühstücksservice hat mir aus Phuket Town die Grassamen besorgt, die beim Frühstück so wundervoll auf den Tischen standen.


Gastronomie

4.0

Hatten nur Frühstück gebucht, welches für asiatische Verhälnisse Ok ist, jeden morgen ein eigener Eierbäcker, der einem das Omlet oder ähnliches auf Wunsch zubereitet. Es gab ein grosses Obstbuffet. Ich muss noch sagen, dass die Servicekräfte sehr zuvorkommend waren.


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool war in unserem Urlaub ok, allerdings denke ich es wäre mir zu eng, wenn alle Hotelgäste am Pool liegen würden, da alles ziemlich nah aneinander liegt. Als negativ Punkt würde ich noch erwähnen, dass es schon mal vorkommt, dass es manchmal um 10 Uhr morgens noch keine Handtücher am Pool gab (konnte man sich aber an der Rezeption holen), da das Hotel noch keine eigene Hotelwäsche hatte und wohl selber auf die gereinigte Wäsche wartete.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bianca (41-45)

Januar 2010

Ruhiges Hotel - mittendrin

5.2/6

Das Hotel ist neu und besteht aus 2 Teilen. Wir hatten unseren zimmer am 4 stocks des Hauptgebaudes. Zimmer sind gross und sehr sauber, besonders hat uns die Regen-Dusche gefallen. Die Spa bereich war noch nicht fertig gewesen. Pool angenehm sonnig gelegen. Fruehstueck auswahl ist vielfaelltig, uns hat es gut geschmeckt. Personal wie immer Thaimaessig, nett, lieb aber wenn sie nicht verstanden haben, lassen dich wie eine doofe da stehen. Fuer uns sehr gut gelegen. 3 min geh weg zum Strand, wenn man die Abkuerzung nimmt, sonst dauert es 7min. Einkaufen zum JungCeylon 5min und Flaniermeile Bangla Road :-)) 3 min. Tipp: Taxi-Fahrer vorher Rechst bei Tiger-Inn zum abbiegen bescheid sagen, sonst muesst Ihr eine Ehrenrunde einlegen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Olga (19-25)

Januar 2010

Ruhiges Hotel, perfekt zum entspannen

5.1/6

Wir waren als Paar für eine Woche in diesem Hotel. Etwas abgelegen vom Strand, daher ist es dort eher ruhig. Check-In und Check-Out verliefen reibungslos. Das Frühstück war nicht vielfältig, aber ausreichend. Qualität der Lebensmittel war dafür super. Frühstück zwischen 6 und 10 Uhr möglich. Pool ist groß, Liegen sind in ausreichender Menge vorhanden. Weiße Handtücher für den Pool werden geliehen. Verschiedene Biere und Cocktails sowie Fruchtsäfte gibt es auch Pool. Unser Deluxe Zimmer war groß, mit Safe. Beim Duschen lief das ganze Wasser raus auf den Boden (schlecht gemacht). Handtücherwechsel wie überall in den Hotels, falls Bedarf besteht, einfach auf den Boden werfen und sie werden ausgewechselt. Täglich wurde das Zimmer gereinigt. Wobei die Sauberkeit etwas zu wünschen lies. Das Personal ist nett. Wir hatten unsere Zimmerkarte mehrmals an der Lobby hinterlassen (um nicht mitzuschleppen). Jedoch funktionierte diese jedes mal nicht, als wir wieder kamen. So mussten wir uns mind. 3 mal darüber ärgern. Wer die Ruhe sucht, ist dieses Hotel eine gute Empfehlung. Übrigens: Gut&Günstig essen kann man gleich vor der Hotelein- ausfahrt beim Patong Restaurant (9:30 bis 22:30 Uhr). Sehr lecker. Das Wetter war angenehm. Kein einziges mal hat es geregnet. Jeden Tag über 35°C. Ahso, eine Liege + Schirm kosten am Strand ca. 3 bis 3,50 Euro.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Blick auf das Pool
Badraum
DeLuxe Zimmer
DeLuxeZimmer
Frühstücksraum
Frühstücksraum
Poolanlage
Hotelanlage
Hotel mit Frühstücksterrasse
Poolanlage
Poolrestaurant
Eingangsbereich
Eingangshalle mit Bar
Poolanlage
Pool und Hotel
Computerecke
Eingangsbereich
Lobby
Eingang
Bequemes Bett
Stylisches Bad mit Duschbadewanne
Kontrollpanel für Beleuchtung, Wecker
Frühstücksraum / Restaurant
Lobby
Pool
Platz und kleiner Parkplatz vor dem Eingang zum Hotel
Pool
Kontrolle an der Einfahrt zum R Mar
WC am Pool
Aussenansicht des Hauptgebäudes
Exterior view of R Mar Resort & Spa
Exterior view of R Mar Resort & Spa
Zimmer
Schlafzimmer
Zimmer
Zimmeraussicht
Neben dem Bett
Badezimmer
Dusche und Badewanne
Badezimmer
Swimmingpool
Außenansicht Zimmer
Außenansicht vom Restaurant
Eingang
Einfahrt
Exterior view of R Mar Resort & Spa
Exterior view of R Mar Resort & Spa