Atlantica Eleon Grand Resort & Spa

Atlantica Eleon Grand Resort & Spa

Ort: Drosia

67%
3.7 / 6
Hotel
3.6
Zimmer
4.6
Service
5.7
Umgebung
2.2
Gastronomie
3.6
Sport und Unterhaltung
3.4

Bewertungen

Ute (51-55)

Oktober 2017

Schönes Hotel in guter ruhiger Lage mit Abstrichen

4.0/6

Das Hotel liegt direkt am Meer aber abseits jeglicher Touristenorte daher ist ein Mietwagen sehr nützlich, drumherum ist nämlich nichts. Auch der Strand ist nur klein und bedingt geeignet zum Baden. Es ist ein Familienhotel und wird anscheinend überwiegend nur von Engländer (teilweise ganze Familienclans) und Russen gebucht ( außer uns war nur noch eine deutsche Familie dort) hat uns jetzt nicht weiter gestört. Die Gartenanlage ist recht gepflegt der Liegenbereich am Strand am Ende der Saison leider nicht mehr aber wahrscheinlich nicht zu verhindern. Auch viele der Liegen defekt aber halt am Ende der Saison und bei der doch sehr starken Beanspruchung irgendwo verständlich.


Umgebung


Zimmer

5.0

Wir hatten eine Juniorsuite mit Terasse die direkt am Pool lag , sehr groß, ruhig und für 3 Erwachsene absolut ausreichend. Dusche von Bad mit Wanne und WC getrennt, was sehr praktisch war. Betten waren bequem, Reinigung war ordentlich allerdings wurden keine Pflegeprodukte nachgefüllt und es gab keine Seife zum Händewaschen, das war etwas schade. Allerdings beim Regenschauer kam Wasser unten durch die Tür , da mußten dann die Pooltücher herhalten .


Service

6.0

Am Pool ging immer ein Kellner rum und hat Getränke nach Wunsch gebracht , super Service ! Auch im Restaurant haben wir keine Beschwerden, schnelles abräumen, Getränke wurden schnell serviert . Was gar nicht ging war die morgendliche Reinigung der Poolanlage mit Wasserstrahler, die Damen waren mehr mit dem Nassspritzen der Liegen und vor allem deren Auflagen als mit den Fliesen beschäftigt.


Gastronomie

5.0

Die Essensauswahl war für uns ausreichend und abwechslungsreich , auch mit regionalen Gerichten viel Gemüse und Salat sowie einer Kindertheke . Manchmal (sofern man etwas später kam) waren allerdings die "gesunden" sowie die regionalen Gerichte nur noch lauwarm da bedingt durch das Publikum doch mehrheitlich bei Pommes und Meatball zugeschlagen wurde und somit das Gemüse länger unberührt in der Theke stand. Geschmeckt hats trotzdem.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir haben morgens immer den Fitnessraum genutzt war für uns ausreichend da ja alles noch schlief. Tennisplätze waren vorhanden haben wir aber nicht genutzt auch nicht das Spa. Die Animation ist auf englisch und hat sich meist alleine bemüht . Pools waren sehr schön aber leider im Oktober sehr kalt, zu kalt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marcel (19-25)

Mai 2017

Zakynthos Grand Eleon

5.0/6

Das erste Hotelzimmer war vom Zustand her nicht einem 5 Sterne Hotel entsprechend. Die Wände waren verschmutzt und schlecht ausgebessert. Der überdimensionale Duschkopf war nicht geeignet für die Duschkabine denn nach jedem Duschvorgang war das halbe Bad nass. Außerdem war die "Duschstange" schief montiert und locker. Am schlimmsten war die enorm laute Bühnenshow jeden Abend bis circa 23:00 Uhr. Nach einem Zimmerwechsel am 5 Tag war alles super. Das Zimmer war sehr sauber und ruhig sowie auch der Zustand war sehr gut.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Antonia (51-55)

August 2016

Urlaub nicht so toll!

3.0/6

Schönes Hotel, aber für uns zu voll und zu laut! Die Poolanlage war für die viele, vielen Gäste zu klein, der Strand mit großen Steinen durchsetzt.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

1.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Im gebuchten Zimmer mit Meerblick tropfte der Kühlschrank, die Einrichtung war abgewohnt, und es war finster. Der Balkon dort lag ganztägig im Schatten und war von Passanten und anderen Gästen gut einsehbar. Das Upgrade-Zimmer im Gartenbereich war schön, allerdings fehlten im Bad - wie in allen Hotels - Haken ...


Service

Nicht bewertet

Sehr gut, v.a. bei der großen Anzahl von Gästen.


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Wir waren zufrieden.


Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcel (41-45)

Juli 2015

Schönes Hotel am Meer mit einigen Mängeln

4.8/6

Hotel wurde vom Service(Restauration) her aufgewertet. Bei den Mahlzeiten im Buffetrestaurant wurden die Wartezeiten geschickt reduziert. Auch gibt es eine Kochstation wo bei jeder Mahlzeit etwas frisch zubereitet wird. Neu gibt es ein kleines aber feines Kinderbuffet.


Umgebung

5.0

Direkt an einem kleinen Sand/Kieselstrand. Wenn man in Meer geht, hat es am Anfang so die ersten 10m recht viele Steine, danach nur noch feiner Sand am Boden. Wasserqualität ist aber Top. Die Lage des Hotel ist etwas abseits. Mit dem Taxi kommt man in wenigen Minuten nach Tsilivi (7Euro die Fahrt). Wo es diverse Läden, Bars und Restaurants gibt. Mit dem Taxi fährt man vom Airport in ca. 20 Minuten zum Hotel. (25 Euro)


Zimmer

5.0

So weit so gut alles vorhanden was man braucht.


Service

5.0

Das Personal jederzeit sehr freundlich. Unser Zimmer müsste wieder einmal etwas renoviert werden, da es da und dort Abnutzungserscheinungen gibt. Da wir nicht das erste Mal in dem Hotel waren, haben wir ein Gratis update des Zimmers bekommen, was uns sehr überraschte als wir eine Suite bekamen


Gastronomie

5.0

Hauptrestaurant in Buffetform wo Morgen-, Mittag- und Abendessen Angeboten wird, Neu im Oliv Restaurant gibt es ein A la Carte Restaurant was aber nicht im All Inklusiv enthalten ist. Tagsüber bekommt man Neu am Poolrestaurant Aqua Bar Snacks .


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt drei Pools. Alle sind mittlerweile etwas in die Jahre gekommen. Es lösen sich überall einzelne Mosaiksteine am Beckenboden(Verletzungsgefahr). Liegestühle und Sonnenschirme hat es eigentlich immer in genügender Anzahl vorhanden. Wobei die Einten Liegestühle und Schirme schon die besten Jahre hinter sich haben.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Eveline (36-40)

Oktober 2014

Schöne Anlage aber keine Fünf-Sterne

4.3/6

Die Hotelanlage ist auf den ersten Blick sehr ansprechend. Bei näherem Hinsehen bemerkt man aber den Unterschied zu Nordeuropäischen Fünf-Sterne-Anlagen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in einer angenehmen Distanz zum Flughafen. Naher Transfer aber kein Fluglärm. Um zum nächsten Dorf zu gelangen ist man auf ein Auto angewiesen. Das war für uns ok, da wir sowieso ein Auto gemietet hatten und den Partytrouble nicht mehr brauchen.


Zimmer

2.0

Das Zimmer war das einzig wirklich negative an unserem Urlaub. Obwohl über ein Reisebüro gebucht und explizit nach separaten Schlafräumen nachgefragt, bekamen wir ein Zimmer, welches nur über einen Raum verfügte. Diese sogenannten Familiensuiten verfügen nur über einen sehr kleinen Kleiderschrank und zwei Zustellbetten - eins davon ein ausziehbares Sofa, das andere sowas wie ein Feldbett, welche in den Vorraum mit der Küche (braucht man ja bei All-Inklusiv-Hotels sowieso nicht!) gestellt wurden.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und aufmerksam. Das ist bei All-Inclusiv-Hotels nicht selbstverständlich und schon gar nicht am Ende einer Saison. Top!!


Gastronomie

4.0

Das Hotel verfügt nur über ein Speiserestaurant. Das war Schade, zumal wir gar keine Fans von Buffets sind. Trotzdem war das Essen sehr abwechslungsreich und schmackhaft.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Strand war zum Baden eher nicht geeignet. Die Poolanlage war in Ordnung. Da wir meistens tagsüber am Inselerkunden waren, haben wir von der Animation und den übrigen Sportangeboten nichts mitbekommen. Am Abend lief aber jeweils bis 23Uhr eine Abendshow open-air, direkt vor unserem Zimmer. Dies ist ehre ungünstig, da diese Zimmer als Familienzimmer angeboten werden und an Schlaf unmöglich zu denken war.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (41-45)

Oktober 2014

Erwartungen mehr oder weniger erfüllt

4.1/6

Wir waren anfangs Oktober in diesem Hotel nachdem wir über Hotelplan ein durchaus günstiges Angebot gefunden hatten. Uns war deshalb bewusst das wir die Anforderungen an das Zimmer nicht zu hoch halten durften. Folgende Punkte sind zu erwähnen: - Das Zimmer (Gartensicht, Nebengebäude) entsprach der Buchung - es war eher klein und die Zusatzbetten für die Kinder benötigten entsprechend Platz. Die Kinder empfanden die Betten als eher hart. Ein Kühlschrank (leer, keine Minibar) und ein Flachbildfernseher mit 4 deutschsprachigen Sendern waren in unserem Zimmern vorhanden. Das Nebengebäude ist sicherlich nicht 5-Sterne-Standard aber es war für meine Bedürfnisse ausreichend. ich würde es mit guten 3-Sterne oder knappen 4-Sterne bewerten. - Die Verpflegung (all incl.) war gut, es gab für mich genügend Möglichkeiten die Mahlzeiten zu variieren. Die Küche bot eigentlich jeden Tag ein anderes Thema. Meine Tochter ernährte sich jedoch praktisch immer von kleinen Pfannkuchen mit Nutella, Pommes oder Teigwaren und Glace. - Die Lobby und das was ich vom Hauptgebäude gesehen habe würde ich mit einem 4-Sterne-Hotel in unseren Breitengrade vergleichen. Eine Autovermietungs-Firma hat einen Stand in der Lobby welcher täglich zu bestimmten Zeiten besetzt war, die Autos standen auf dem Parkplatz beim Hotel. - Die Pools sind ansprechend gross und zu unserer Zeit waren auch ausreichend Liegestühle und Sonnenschirme vorhanden. Es gab keinen Run und keinen Reservierungshype auf die Stühle - von den Rutschbahnen war meine Tochter nicht übermässig begeistert, sie bemängelte primär die schlechte Verarbeitung der Übergänge. - Der Strand ist schnell erreichbar, ich würde ihn als klein bezeichnen. Zu Beginn hat es eigentlich durchgehend Steine und Kiesel, etwas weiter draussen hat es ein paar Felsen aber danach kommt Sand. Das ist jedoch so weit draussen das man nicht mehr stehen kann. - Das Wellness-Angebot haben wir nicht getestet jedoch habe ich mich ein wenig darüber informieren lassen. Wenn man in die Sauna will dann muss man sich anmelden und darf die Anlage dann 1 Stunde benutzen. Dazu gehört die Sauna, ein Dampfbad und ein Innenpool. !!! Wichtig !!! Der Innenpool darf von den Kindern nicht benutzt werden. Es ist auch kein eigentlicher Pool sondern es handelt sich um einen ungeheizten Abkühlungspool für die Saunagänger. Es ist kein Hallenbad ! Für uns war das eher schlecht, zum einen weil ich das Hotel nicht zuletzt auch wegen dem Hallenbad gewählt habe zum andern weil wir 2 Tage Regen hatten und da ein Hallenbad natürlich gut gewesen wäre. - Das Angebot an Fitness-Geräten ist dürftig und man hat auch keine Lust in dieser Abstellkammer zu trainieren. Der Raum ist fensterlos im Keller, etwa 15m2 gross und es hat etwa 6 Geräte (Zustand undefinierbar). Wir haben uns generell sehr wohl gefühlt und sind mit dem Preis/Leistungsverhältnis mehr als zufrieden.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Vincent (41-45)

Oktober 2014

Viele Engländer & Russen, keine 5 Sterne verdient!

3.2/6

Das Hotel ist für ein 5 Sterne Hotel ein wenig herunter gekommen, siehe Bilder! Viele Engländer und Russen! WLAN und TV in der Lobby .


Umgebung

2.0

Das Hotel liegt außerhalb jeglicher Stadt, nächster Ort ist ca. 6 km entfernt. Supermarkt 3 Gehminuten entfernt. Die Hauptstadt ist ca. 15 km entfernt, Bus kostet 1,60€ pro Fahrt.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind geräumig und haben TV, Klima und Internet. Man kann sich auch Filme gegen Gebühr ausleihen, darunter auch Erwachsenen Filme Po...s, also Vorsicht bei mitreisenden Kindern!


Service

4.0

Es wird nur Englisch an der Rezeption gesprochen. Das Servicepersonal ist zum größten Teil aus dem Ostblock. Alle sehr freundlich und bemüht! Probleme werden schnell behoben.


Gastronomie

3.0

Gemüse zerkocht, wenig Fisch, Fleisch zum Teil sehr fettig. Markengetränke nur gegen Aufpreis, Preise sind aber in Ordnung. Restaurant ist sauber, das Personal ist sehr aufmerksam. Englisches Frühstück, ab und zu gibt es Themenabende.


Sport & Unterhaltung

3.0

Tennispatz und Fußballplatz (Kunstrasen) sind vorhanden. Miniclub hat nur 1 Stunde auf! Zustand der Liegen ist bunt gemischt, manche gehören repariert oder ausrangiert. Im Pool fehlen schon viele Kacheln und an einer Ecke war schon "Schimmel". Duschen im Strandbereich, siehe Bild. Fitnessraum ist im Keller, die Hälfte der Geräte (6) war defekt!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bernd (56-60)

Oktober 2014

Entspannung und erholung pur!

5.6/6

zum erholen absolut geeignet,da doch etwas abgelegen,was wir aber deswegen als kriterium wählten.mietwagen ist sonst angebracht.etwas englischkenntnisse sind angebracht.personal sehr aufmerksam und nett.liegen waren ausreichend(war aber die letzte woche und nicht ausgebucht!) vorhanden,wurden aber trotzdem frühs reserviert!!! gästenationalitäten gemischt.transfer vom/zum flughafen angenehm kurz! in der nachsaison auf jeden fall empfehlenswert.!!!


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Gitti (41-45)

September 2014

Schöner Urlaub !!!

5.4/6

Wir haben einen tollen Urlaub in dieser Anlage verbracht. Die Kinder waren begeistert und wir auch. Das Essen war wirklich hervorragend und sehr abwechslungsreich. Das Schlafsofa für die Kinder war nicht ganz so bequem, besonders für unsere größere Tochter. Nichts desto trotz, werden wir bestimmt einmal wieder kommen!!


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Doro (46-50)

September 2014

Alptraum Urlaub

2.0/6

Ein absoluter Alptraum Urlaub! Hotel liegt direkt in der Anflug und Abfluschneise was niergends erwähnt wird! Fluglärm ab 05:00 Uhr. Keine Duschen am Pool. die Einstiege in den Pool alle defekt. Reiseleitung überheblich wenn reklamiert! Hotel 98 % Russen mit Kindern! Personal eher zurückhalten, wäre jam it arbeit verbunden. so musste ich die ganze Woche meine Getränke selbst abholen am Buffet. Kein Hotel für Singels oder Paare. Zimmer dreckig. Statt Deckenlampe, Brandmelder installiert, somit kein Licht im Zimmer, ausser man tastet sich im dunkeln bis zum Bett vor um ein Nachttischlämpchen zu finden.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Sonja (36-40)

September 2014

Sehr schöner Familienurlaub!

5.4/6

Wir verbrachten als Familie mit einem 4 jährigen Kind eine Woche von 2.9. bis 9.9.2014 in Zimmer Nr. 354 in diesem Hotel. Das Zimmer Deluxe und der Ausblick (Meerblick, Blick auf die Insel Kefalonia und toller Blick auf die gesamte Hotelanlage) waren wunderbar. Es war ein sehr schönes und ruhiges Eckzimmer im obersten Stock. Die gesamte Hotelanlage mit der sehr großen Poollandschaft, wurden sehr geschmackvoll angelegt. Die 4 Wasserrutschen waren für unseren Sohn ein Highlight und nachdem er nicht ins Meer schwimmen gehen wollte war für ihn der zu kleine und auch steinige Strandabschnitt auch nicht weiter störend. Das Personal im Restaurant war sehr bemüht, zuvorkommend und immer freundlich. Das Buffet war immer sehr gut befüllt und die Speisen wurden abwechslungsreich zubereitet. Die negativen Kritiken können wir nicht verstehen, denn das Hotel hat ein sehr hohes griechisches Niveau (ca. 4 österreichische Sterne) und wir können es absolut weiterempfehlen und würden es auch gerne wieder besuchen. Dass das Hotel etwas abseits liegt und keine öffentliche Bushaltestelle in der Nähe liegt das wussten wir. Die Taxiverbindung funktionierte aber gut . Taxipreis nach Zakynthos Stadt eine Strecke, lag bei Euro 15,--. Mietauto sollte am besten mit einem Navigationsgerät verwendet werden, da fast keine Ortschaft eine Ortstafel hat und man auch nicht weiß wo man sich gerade mit dem Auto befindet. Und Vorsicht bei den vielen Schlaglöchern auf den Straßen. Kleines Minus - wir konnten bei Ankunft unser Zimmer erst knapp vor 14:00 Uhr beziehen. In Summe verbrachten wir in diesem Hotel einen wunderschönen Familienurlaub und haben uns auch sehr wohlgefühlt.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (41-45)

September 2014

Schönes Hotel etwas abseits

4.9/6

Alles in allem ein schöner Erholungsurlaub! Beim Strand ist es bei mehr Wind gefährlich - es sind immer wieder größere Steine, die man dann nicht sieht! Bei wenig Wind sehr angenehm! Das Hotel selbst liegt etwas abseits!


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Armin (41-45)

August 2014

Tolles Hotel

5.5/6

Wasserrutschen auch für ältere Kinder super. Familienfreundliches Hotel. Meerzugang bei Olivenhain ohne Badeschuhe möglich. Etwas abgelegen, aber das weis man ja auch bei der Buchung.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcel (41-45)

Juli 2014

Mehr Schein als Sein

4.0/6

Leider ein ehemaliges 5 Sterne Hotel, welches zusätzliche Zimmer gebaut hat (Kapazität fast verdoppelt) - dadurch alles enger geworden ist und der Unterhalt praktisch überall zu kurz kommt und z.T. auch gefährlich wird (z.B. Pool mit spitzen Kanten und abgerissenen Bodenplättchen, Rutschbahnen mit nicht mehr guten Übergängen, defekte Liegestühle, zu wenige Sonnenschirme). Zudem hatte es sehr viele Osteuropäer, welche sich nicht an die Regeln halten und die Hotelleitung unternimmt nichts dagegen (z.B. Bekleidung beim Essen, Matten der Liegen nicht verschieben, Liegestühle reservieren).


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (26-30)

Juli 2014

Als Paar ungeeignet - aber ein schönes Hotel

4.4/6

Vorest muss man sagen - wir hatten einen sehr schönen Urlaub. Allerdings wird es als 5* Hotel geführt - entspricht dem aber nicht. Begründungen u.a.: Cola etc. ist ein Sirup-Gemisch; Keine bequemen Strandliegen - nur am Pool waren die Holzliegen mit bequemen Polsterauflagen; kein Bankomat im Hotel - nächster Ort ist 5-10 min mit dem Taxi entfernt; eher wenig Schatten im Aussenbereich des Restaurants Wir sind als Paar verreist - es waren (natürlich auch aufgrund der Reisezeit) sehr sehr viele Kinder im Hotel die sich allerdings zu 90% am Pool aufhalten. Die nächstgelegene Sanitäranlage ist vom Strand bzw vom Pool ziemlich weit entfernt (in der Lobby - es gibt im Aussenbereich eine, in der riecht es allerdings wie in einem öffentlichem Pissoir) Fitnesscenter: ist eine Frechheit - das Foto aus dem Internet stimmt nicht mit dem Foto aus dem Internet überein. Tatsache ist, es gibt ca. 7 Cardio-Geräte die zu 95% kaputt und nicht benutzbar sind. Sonst nichts. Essen: Essen war geschmacklich sehr gut. Die griechische Küche hat leider schlecht abgeschnitten, Die Eier beim Frühstück schwimmen förmlich in Fett. Alles in allem hatten wir trotzdem einen schönen Urlaub.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Erich (41-45)

Juli 2014

Na Ja, aber keine 5 Sterne!

3.6/6

Leider zu sehr auf englische und polnische Speisen ausgelegt, für uns zu wenig "typisch" griechisch! Im gossen und ganzen ok. ein zweites mal eher nein! Strand ist klein und kein Sandstrand! maximal 4 Sterne!


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Marcel (41-45)

Juli 2014

Repeater (Wiederholungstäter)

5.5/6

Wir waren letztes Jahr bereits im Hotel und waren begeistert. Was uns dieses Jahr aufgefallen ist, dass zusätzlich Zimmer gebaut wurden. Das bemerkte man erst im Restaurantbuffet wo man zu teil sehr lange anstehen musste,. Ich denke dass mit den zusätzliche Zimmer auch das Restaurant ausgebaut werden müsste. Das ist das einzige was uns gestört hat. Wir werden sicher wieder in diesem Hotel Badeferien buchen.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Franz (51-55)

Juni 2014

Schöner Badeurlaub

5.4/6

Wir können dieses Hotel sehr empfehlen. Zimmer mit Meerblick ist zu empfehlen. Wir verbrachten eine erholsame Woche.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Dieter (56-60)

Juni 2014

Lockerer Familienurlaub

5.0/6

Prima Pools und Rutschen, für Kinder ideal. Zimmer ok, riesige Auswahl an den Buffets. Etwas exaltierte Klientel aus GB wird durch nette Osteuropafamilien aufgewogen. Wenig Deutschsprachige. Abends etwas Animation, die kaum stört. Sehr schönes Spa!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michelle (19-25)

September 2013

TRAUMHAFT!!

5.8/6

Wir waren so begeistert, dass wir gleich für 2014 gebucht haben :-) Freuen uns schon sehr darauf… Hotel hat sich seine 5 Sterne auf jedenfall verdient!!


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (36-40)

August 2013

Entspannung auf Zakynthos

5.7/6

Das Hotel liegt eher abgelegen, zum entspannen aber ideal.


Umgebung

5.0

Hotel liegt direkt am Strand, er ist eher sehr flach uns seicht, zu Beginn des Strandes ist Kies und einige Steine, danach sehr sandig. Badeschuhe sind nicht unbedingt erforderlich. Im Hotel ist direkt ein Markt, außerhalb des Hotels der nächste ca. 300m entfernt. Zur nächsten größeren belebten Einkaufsstrasse ca 5 Km.


Zimmer

5.0

Zimmer von der Größe her ausreichend groß. Wir hatten ein Zimmer mit behindertengerechtem Bad, Dusche ohne Stufe und extra große Armaturen, weiß nicht ob das in allen Zimmer so ist. Wir hatten weiters einen Kühlschrank, Safe ( Ohne Gebühr ) und einen riesigen Fernseher ( Sat, Internet, Mail,.. ) im Zimmer. Der Balkon ging bei uns in den Garten hinaus, hatten trotzdem leichten Meerblick und von der Größe mehr als ausreichend.


Service

6.0

Service ist ausgezeichnet. Personal spricht Englisch, habe es aber auch nicht all zu oft mit Deutsch probiert. Personal kommt oft an den Liegen am Pool und im Olivenhain vorbei und fragt ob mann etwas trinken möchte. Zimmerreinigung war ausgezeichnet, einmal vormittags und abends nochmal.


Gastronomie

6.0

Essen war sehr gut und abwechslungsreich, habe schon Hotels mit mehr Auswahl erlebt, aber die Qualität die hier geboten wurde war ausgezeichnet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Liegen war in ausreichender Zahl vorhanden. Am Pool Liegen mit Auflagen, im Olivenhain normale Liegen. Animation war vorhanden, wurde aber von uns nicht genutzt. Mehrere Pools mit verschiedenen Tiefen und auf verschiedenen Ebenen. Ein Whirlpool ist auch vorhanden. Für unseren Sohn war auch Wasserrutschen da.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alfred (70 >)

Juli 2013

Gepflegtes Hotel mit ruhiger Atmosphäre

5.2/6

Neu errichtetes Hotel, ausgesprochen freundliches u. aufmerksames Personal, wunderschöne Poolanlage, sehr sauber und gepflegt; angenehm war die Möglichkeit, im schönen Olivenhain am Meer auch schattige Plätze zu finden. Für Kinder waren 4 gute Rutschen abseits der übrigen Anlage vorhanden. Bei den Speisen hätten wir uns um diesen Preis mehr Abwechslung u. Auswahl und eine bessere Qualität vor allem beim Fleisch vorgestellt


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcel (36-40)

Juli 2013

Sehr gutes All Inclusive - Hotel

5.0/6

Hotel ist sehr Sauber und die Wege kurz


Umgebung

4.0

Die Entfernung zum Flughafen beträgt ca.45Min.


Zimmer

5.0

DZ für 3 Personen ausreichend.


Service

5.0

Das Personal ist vor allem aus POL/CZE aber sehr freundlich


Gastronomie

5.0

Die Speisen sind sehr durchgekocht, doch man findet immer etwas, eher international


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr angenehmes Animations-Team


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Matthias (26-30)

Juli 2013

Es wäre ein wunderschönes Hotel

4.8/6

Ein eher kleineres und somit überblickbares Hotel, das grundsätzlich aus zwei Teilen besteht. Im Haupthaus sind die Doppelzimmer mit Blick auf das Meer, in einem hinteren Teil sind die Familienzimmer und die Suiten mit eigenem Pool. Das Hotel ist eher neu und sehr modern eingerichtet. Als wir Ende Juni ankamen, waren viele französischsprechende Urlauber dort, plötzlich kam eine Welle osteuropäischer Gruppen, in der zweiten Woche kamen dann auch noch Holländer und Schweizer dazu. Der Strand besteht bis etwa 3-4 Meter vor dem Meer aus einer grossen Wiese mit Olivenbäumen. Wunderschön! Danach kommt ein kleiner Sand/Kies-Abschnitt, bevor es ins Meer geht. An 2-3 Orten ist der Einstieg ins Meer problemlos, ansonsten ist ein recht steinig. Wichtig für Paare: Es hat extrem viele Familien gehabt, was uns als Paar im ersten Moment ziemlich erstaunt, ja sogar ein bisschen geschockt hat. Aufgrund der Katalogbeschreibung kann man irgendwie nicht wirklich von einem Familienhotel ausgehen. Auch finden wir es nicht passend für Familien (zu modern, zu weite Laufwege, zu abgelegen, etc.). So wurden die Olivenbäume kurzerhand in Pissoirs umfunktioniert, die Glaceschöpfer wurden als Schleckstengel gebraucht und die modernen Lounges, die es überall hat, haben mit nackten, darauf herumspringenden Kindern, mit glaceverschmierten Gesichtern, irgendwie ihren Glanz verloren... Auch war eine stetige Unruhe. Ob man da als Hotel etwas dafür kann, ist natürlich schwierig zu sagen. Vielleicht will man es einfach zu vielen Leuten recht machen? Vielleicht haben wir aber auch einfach die falsche Reisezeit gewählt, weshalb wir es mit Vorbehalten weiterempfehlen.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt relativ abgelegen in Tragaki. Dies ist direkt nach Tsivili, einem Ort, wo sich Bar an Bar reiht. Bis dorthin benötigt man jedoch ein Taxi. Zu Fuss erreicht man nicht viel, vielleicht 2-3 Tavernen und 2-3 kleinere Supermarkts. Spaziergänge lohnen sich jedoch trotzdem! Vom Flughafen ist man ca. 30-40 Minuten entfernt.


Zimmer

5.0

Gute Grösse, sehr sauber und modern. Im Bad könnte es noch zusätzliche Aufhängemöglichkeiten geben. Safe steht kostenlos zur Verfügung. Komischerweise hängt der Feuermelder direkt über dem Bett und blinkt die ganze Zeit. Könnte für gewisse Leute sicherlich ein Ärgernis sein. Der Balkon ist eher klein, aber fein.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal und auf die Sauberkeit wird sehr viel Wert gelegt. Die Zimmer wurden 2-3 mal am Tag besucht, u.a. auch um jeweils die Strandtücher am Abend zu wechseln. Mit Englisch kommt man überall gut klar, mit Deutsch eher weniger.


Gastronomie

5.0

Für ein europäisches All-inclusive-Hotel ist das Buffet wirklich gut. Gute Auswahl, immer frisch, gute Abwechslung, Themenabende (italienisch und griechisch). Die Küche ist international. Für uns gab es ein bisschen zu wenig Fisch-Variationen. Auch sollte die Speisezeit am Abend verlängert werden. Um 21 Uhr wurde jeweils abgeräumt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Poolanlage ist sehr grosszügig und sehr sauber. Es hat ca. 5 Pools (Baby-Anlage, grosser Pool, mittlerer Pool, kleiner Pool mit Sprudelanlage, Pool mit 4 Rutschbahnen. Der auf der Homepage angepriesene "fully equipment gym room" ist leider nur ein Raum mit zwei Velos, zwei Laufbändern und einem Teil, um den Rumpf zu trainieren. Sehr schade! Animation wäre vorhanden gewesen, wurde aber praktisch nicht benutzt. Weshalb, wissen wir auch nicht. Das selbe gilt für die Kinderanimation. Im hinte


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bianca (36-40)

Mai 2013

Wundervolles Ambiente, aber kein 5-Sterne-Buffet

5.1/6

Die Atmosphäre im und rund ums Hotel war wirklich ein Traum! Die Poolanlage war wunderschön, wenn auch leider das Wasser einen Hauch zu frisch (v.a. mit kleinen Kindern). Die Zimmer waren super, auch das Service passte, einzig die Auswahl und Präsentation der Speisen (keine liebevolle Deko, eher ein kleines Buffet) war absolut nicht 5-Sterne-gerecht! Was mir am meisten gefehlt hat, war ein schönes Obstbuffet. In den ersten 10 Tagen gab es nur Äpfel und Orangen, in den letzten Tagen kamen noch ein paar Kiwis, Grapefruits und Melonen dazu.. für 5 Sterne und den Preis erwarte ich mir einfach mehr!


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gudrun (51-55)

September 2012

Ruhiger sonniger Urlaub

3.2/6

Es ist ein eher kleineres Hotel, mit 174 Betten. Das Hotel ist in einem guten, sauberen, neueren Zustand und macht einen eher unpersönlichen Eindruck. Keine Pflanzen/Blumen (nur Olivenbäume) vor dem Hotel bzw. in der Hotelhalle. Während unseres Aufenthaltes haben wir nicht ein griechisches Wort gehört. Wenn wir auf griechisch die Tageszeit angesagt haben, wurden uns auf englisch geantwortet. Als Gäste findet man ca. 70% Engländer, 10% Osteuropäer und 20% deutschsprachige Urlauber.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt in einem großen Olivenhain, sehr ruhig. Bis zum nächsten kleineren Ort sind es ca. 4km.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war ausreichend groß. Die Matratzen waren nichts für Rückengeschädigte, da sie sehr hart waren. Die Zimmer wurden täglich gründlich gereinigt, und selbst am Abend wurden nochmals die Handtücher gewechselt.


Service

2.0

Als Bedienung waren ausnahmslos Hilfskräfte aus dem osteuropäischen Raum die den Eindruck machten, dass sie total überfordert waren.


Gastronomie

3.0

Die Hauptmahlzeiten wurden im Hauptrestaurant eingenommen. Leider war das Büffet sehr lieblos, d.h. Dekorationen fehlten gänzlich. Die Qualität der Speisen war Durchschnitt, zum Teil sogar weniger. Am Besten war das Frühstück.


Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebote waren für uns nicht gegeben, da das Hotel sehr abseits liegt. Die Animation im Hotel war ausnahmslos auf Englisch. Als Einkraufmöglichkeit war im Katalog ein "Mini-Market" angegeben, der seinem Namen alle Ehre machte. Die Pool-Landschaft war ansprechend (3 Pools), aber nicht beheizt. Da die Außentemperaturen sehr hoch waren, war es aber eine willkommene Abkühlung. Leider gab es keine Umkleidemöglichkeit am Pool, so dass man entweder aufs Zimmer gehen musste, oder seine nasse B


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nicole (26-30)

September 2012

Schönes Hotel in ruhiger Lage

4.7/6

Modernes AI-Hotel mit einer übersichtlichen Grösse und einer schönen Poolanlage. Als wir dort waren hatte es mehrheitlich Osteuropäer im Hotel, die jedoch überhaupt nicht negative aufgefallen sind.


Umgebung

4.0

Hotel liegt direkt am Meer. Der Zugang ins Meer ist allerdings steinig und Badeschuhe sind daher empfehlenswert. In der näheren Umgebung befindet sich ein kleiner Laden. Der nächst grössere Ort Tsilivi ist ca. 6km vom Hotel entfernt und ist mit dem Taxi bestens erreichbar. Dort befinden sich jenste Restaurants, Bars und Shops, sowie eine Apotheke und ein Arzt. Das Hotel ist ca. 30 Fahrminuten vom Flughafen entfernt.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer mit Meersicht war gross, hell und modern eingerichtet. Nebst der modernen Möblierung gehört zum Zimmer ein Safe, Klimaanlage, kleiner Kühlschrank (muss selber gefüllt werden) und im AI Angebot war ebenfalls WLAN inklusive. Die Zimmer sind sehr sauber und werden täglich gereinigt. Abends werden bei Bedarf auch die Tücher nochmals gewechselt. Leider war die Klimaanlage im Zimmer relativ laut.


Service

4.0

Das Service-Personal im Restaurant ist freundlich und aufmerksam. Wir wurden stets sofort bedient und die Teller waren meist schneller weg, als man schauen konnte. Das Pesonal an der Reception ist dagegen weniger hilfsbereit und freundlich. Die machen genau nur das was sie müssen und sogar dabei merkt man die Lustlosigkeit und fühlt sich eher als Störfaktor.


Gastronomie

5.0

Es gibt eine Bar mit Loungebereich, eine Poolbar und das Hauptrestaurant. Das Essen im Hauptrestaurant ist für AI überdurchschnittlich gut. Die Speisen waren frisch und man konnte sogar bei deren Zubereitung zuschauen. Die Auswahl beim Frühstück war gross und auch beim Mittag-/Nachtessen war immer genügend da. Allerdings haben sich die Speisen während einer Woche mehrmals wiederholt und die Abwechslung hätte etwas grösser sein können. An der Poolbar können beliebige Getränke und Glace gehol


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist schön angelegt und geht über mehrere Ebenen. Die Sauberkeit im Poolbereich ist ebenfalls lobenswert. Das Hotel liegt direkt am Meer. Der kleine Strand ist ein Kiesstrand und der Zugang ins Meer ist sehr steinig. Badeschuhe sind daher sehr empfehlenswert. Es gibt eine Liegewiese mitten in Olivenbäumen und diverse Liegestühle um den Poolbereich. Mühsam ist jedoch, dass die Liegestühle schon früh morgens (vor 7 Uhr) von anderen Gästen reserviert werden, obwohl es genug Liegeplätze g


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernd (51-55)

September 2012

Sehr gutes ruhiges Hotel mit aufmerksamem Personal

5.8/6

Das Hotel liegt etwas außerhalb von Tragaki und ist damit sehr ruhig. Die Anlagen des Hotels sind sehr gepflegt. Das Essen schmeckt hervorragend und ist abwechslungsreich. Das Personal ist sehr aufmerksam und hilfsbereit. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und können das Hotel nur empfehlen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Greg (31-35)

August 2012

Hotel Eleon Grand Resort & Spa

4.0/6

Das Hotel wird momentan von ca. 70% Osteuropäern (Russland,RumänienPolen), 25% Westeuropäern (Frankreich,Niederlande,BelgienEngländer) und 5% Deutsche. Rezeption ist nicht sehr bemüht Personen mit Problemen zu helfen. Schade! Außerdem spricht das Personal nur englisch. WER IN DIESEM HOTEL KEIN ENGLISCH KANN IST HIER AUFGESCHMISSEN!!!! 1x Restaurant, 1x Poolbar, 1x Abendbar (freundliches-modernes Ambiente), Terrasse jeden Abend überfüllt!, 3 Poolanlagen (einer davon blubbert :) sehr entspannend) aber VERLETZUNGSGEFAHR wegen scharfen Kanten!!! WC-Bereich im Poolbereich und im Hotel, 4 Rutschen mit Schwimmmeister vorhanden, Strand entspricht 2012 nicht dem Katalogbild oder der Internetseite (keine Schirme vorhanden) kleiner Strand nur noch mit groben Steinen, Spa-Bereich ist übersichtlich mit Indoorpool, Fitness-Bereich ist befriedigend


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Wasser und besitzt einen kleinen Strand der wenig genutzt wird. Außerdem ist er sehr steinig wie auch das Wasser, welches nur mit Wasserschuhen betreten werden kann wenn man nicht zu empfindlich ist. Ca. 150 Meter ist der nächste Ort entfernt welches man gut zu Fuß erreichen kann. Dort kann man auch einkaufen, denn er besitzt einen guten Supermarkt. Taxis sind hier auf der Insel sehr teuer. In jedem Taxi muss eine Preistabelle ausliegen! Sehr zu empfehlen ist ein Mietw


Zimmer

5.0

Suiten: Executive Suiten, Family Suiten, Superior Suiten, Deluxe Suiten, Superior Family Suiten Ausstattung der Zimmer: 1 Bedroom with king size bed Air-conditioning / Heating Private Bathroom Hair Dryer Bathrobes Bathroom Amenities Beach Towels Private Balcony Mini fridge Safety Deposit Box (free) Direct Dial Telephone High Definition 32’’ LCD TV


Service

3.0

Alle können hier nur englisch sprechen, außer eine von der Rezeption (Frau mit blonden-kurzen Haaren). Alle sind nur teils freundlich.Rezeption ist nicht sehr bemüht Personen mit Problemen zu helfen. WER IN DIESEM HOTEL KEIN ENGLISCH KANN IST HIER AUFGESCHMISSEN!!!!


Gastronomie

4.0

1x Restaurant mit einseitigem Essensangebot, welches aber gute Qualität hat, 2 Themenabende (1x Griechisch, 1x Italienisch), 1x Poolbar, 1x Abendbar (freundliches-modernes Ambiente)


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Unterhaltungsmöglichkeiten sind eher gut: gutes Fitness-Programm von der Animation im Pool und außerhalb. Die Animation kann auch nur englisch sprechen ist aber gut. Kinderclub ist vorhanden, aber ist nicht für deutsche Kinder geeignet!. Disco ist jeden Abend ab 20:30Uhr bis 21:30 Uhr. Im Hotel ist ein kleiner Shop vorhanden. 3 Poolanlagen (einer davon blubbert :) sehr entspannend) aber VERLETZUNGSGEFAHR wegen scharfen Kanten!!! WC-Bereich im Poolbereich und im Hotel, 4 Rutschen mit Schwimmm


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sabine (41-45)

Juli 2012

Erholsamer Urlaub in wunderschöner Anlage

5.8/6

schöne gepflegte Anlage,mit Superservice!! Wir waren sehr gespannt auf Ferien mit All Iclusive und sind sehr positiv überrascht gewesen!!! Das Essen war Super,für jeden Geschmack das passende,immer frisch und sehr appetitlich präsentiert! Das Servicepersonal stammte wohl mehrheitlich aus Studenten aus dem Ostblock,die sehr hilfsbereit und zuvorkommend und vor allem superfreundlich waren!!Wir haben uns rundum wohlgefühlt! Die Gäste kamen vor allem aus Osteuropa,aber auch England ,Österreich,Schweiz und sehr wenige aus Deutschland. Die Gäste waren sehr angenehm,es ist niemand besonders aufgefallen durch unangemessenes Verhalten. Es war auch eine gute Mischung aus alt,jung,Päärchen oder Familien. Einzig das Theater mit den Liegestühlen welche man gezwungenermassen morgens sehr früh reservieren musste(was eigentlich völlig überflüssig ist,da es wirklich genügend hat!!)war etwas nervig.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Kieselstrand inmitten vieler Olivenbäume.Die Anlage ist wirklich traumhaft schön,konnte mich gar nicht sattsehen. Es ist zwar etwas abgelegen,aber mit dem Taxi ist es am Abend kein Problem bis nach Tsivili zu kommen (ein Weg 7€)in ca.5Min.ist man dort!! Sehr zu empfehlen ist die Paradise Bar!!! Nach Zakynthos sind es 10-15Min. und ein Weg kostet ca.16€!! Ca.500m vom Hotel hat man die Möglichkeit in einem kleinen Market div. Souveniers und Lebensmittel etc. zu kaufen


Zimmer

6.0

Zimmer sehr geschmackvoll eingerichtet,ausreichend gross,schönes einfaches Bad. Duschen hat dank genügend Wasserdruck richtig Spass gemacht,hab ich sonst in südlichen Gegenden nicht unbedingt erlebt!! Rundum zufrieden...


Service

6.0

Sehr zuvorkommend und freundlich,kompetent und einfach tiptop. Der Fernseher im Zimmer unserer beiden Töchter hatte irgend eine Störung,wir haben es gemeldet und als sie abends vom Baden wieder zurückkamen,war der Schaden bereits behoben!


Gastronomie

6.0

Einfach nur genial! Sehr reichhaltiges Buffet,es blieben keine Wünsche offen,die Qualität der Speisen sehr gut!! Egal wann wir zum Essen gingen,man fand immer eine guten Platz,auch mussten wir niemals am Buffet Kolonne stehen,ging sehr gesittet zu!! Getränke wurden serviert und vor allem am Abend waren die Tische schön mit weissen Tischtüchern gedeckt. Tagsüber von 10h bis 17h gibt es an der Aqua-Bar Getränke,die einem sogar an die Liege serviert wurden. Abends bekam man an der Hauptbar neb


Sport & Unterhaltung

6.0

leichte Animation,sehr unaufdringlich!! Poolanlage superschön und sehr sauber,mit grossem Yacuzzi. Kleiner Kraftraum vorhanden,Tennisplatz im hinteren Teil der Anlage. Im Poolbereich sehr bequeme Liegen.Genügend Sonnenschirme und Liegestühle vorhanden,zum Teil unter Olivenbäumen!! Etwas abseits des Pools sind 4 coole Wasserrutschen. Kleiner Sandstrand,im Wasser Steine,die aber kein Problem sin ausser,man ist superempfindlich!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin (36-40)

Juli 2012

Tolles Hotel, super Service, gerne wieder!

5.8/6

Wir hatten ein DZ mit Gartenblick und 2 Zustellbetten für die Kinder. Da man sowieso nicht viel Zeit im Zimmer verbingt, fanden wir den Platz ok. Ohne Zustellbetten ist die Grösse dementsprechend gut. Badezimmer war auch sehr schön. Modern, im Lounge Stil-genau mein Geschmack. Das gesamte Hotel und die Anlage sind entsprechend möbliert. SEHR viele Gäste aus Osteuropa (Rumänien, Tschechei etc.), wenige Oesterreicher, Schweizer. Sehr viele Familien. Ideales Hotel für Familien mit Kindern. Essen war gut, reichlich und ausreichend. Hotelgrösse ist angenehm, da nicht zu gross. Pools und Rutschbahnen sind super. Die Liegemöglichkeiten im Olivenhain sind klasse, da schattig und Blick auf Meer. Einzig negativ zu bemerken sind die Reservierungen der Liegen am Pool & Meer durch viele Hotelgäste. Bevorzugt ganz früh am morgen mit Handtüchern. Während unseres Aufenthalts wurden noch einige neue Liegen geliefert, somit waren eigentlich genügend vorhanden.


Umgebung

6.0

Lage ist gut. Man kommt überall gut hin. Wir hatten einen Mietwagen, sind aber auch nach Tsilivi (7€) und Zakynthos Stadt mit dem Taxi (16€) gefahren. Alles gut erreichbar. Strand beim Hotel ist steinig. Wenn man empfindlich ist, sollte man Badeschuhe anziehen. Aber nach einigen Metern im Meer ist es sandig, somit kann man superweit hineinlaufen. Wasser ist klar und sauber.


Zimmer

6.0

Grösse ausreichend. Terasse gross, möbliert mit Blick in Garten. Badezimmer modern, sehr guter Wasserdruck (was in anderen Hotels nicht war). Super Klimaanlage, die wirklich leise und angenehm ist. Ein kleiner Kühlschrank und ein Safe (kostenlos) im Zimmer. Telefon & TV vorhanden.


Service

6.0

Servicepersonal im Restaurant ist superfreundlich. Sind Studenten, die Gastronomie o.ä. studieren und hier ihr Praktikum machen. Jung, flink, freundlich. Sprechen alle Englisch im Hotel. Zimmerreinigung 2x täglich. Am Abend werden die blauen Strandhandtücher ausgewechselt. Kinderbetreuung nur auf Polnisch oder Englisch.


Gastronomie

5.0

Schönes Restaurant. Gutes frisches, abwechslungsreiches Büffet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Animateurinnen sehr nett (Engländerinnen) und unaufdringlich. Fanden wir sehr angenehm. Pool wurde jeden morgen gereinigt. Bei den Rutschbahnen steht ein Guard mit Trillerpfeife, der die Kinder im Blick hat. 2 Duschen hinter der Bar. Toiletten im oberen Bereich der Pools. Fast zu wenig meiner Meinung nach. Sollten noch bei den Rutschen bzw. beim Olivenhain welche installieren.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katinka (41-45)

Juni 2012

Toller Erholungsurlaub unter Olivenbäumen

4.8/6

Das Hotel ist eine Anlage, die gut überschaubar und nicht zu groß ist. Alle Bereiche sind sehr sauber. Die All-inclusive Leistungen übertrafen unsre Erwartungen. Die Gästestruktur ist sehr gemischt, überwiegend Engländer, Russen, aber auch Gäste aus deutschsprachigen Ländern.


Umgebung

5.0

Der Strand ist direkt vor der Tür, davor eine traumhafte Liegewiese mit schattenspendenen Olivenbäumen. Insgesamt ist die Anlage etwas abgelegen, neben dem hotelzugehörigen Mini-Market ist die nächste Einkaufsgelegenheit circa 300 Meter Fußweg entfernt. Ausflugsmöglichkeiten gibt es über die Reiseanbieter, deutlich komfortabler ist die Möglichkeit, ein Auto zu mieten.


Zimmer

5.0

Die Größe des Zimmers ist passend, man hatte gut Platz und ausreichend Platz für Kleidung etc. Das Badezimmer besteht aus einem großen Waschbecken, Badewanne mit Dusche und Toilette. Die Sauberkeit ist sehr gut. Safe, Telefon, Balkon, TV sind vorhanden. Es gibt drei deutsche Sender (RTL. RTL II und Eurosporft). Weitere fremdsprachige Sender sind vorhanden.


Service

6.0

Der Service bei den Mahlzeiten sehr gut gewesen, die Teller waren schneller weg, als man gucken konnte. Am Pool bzw. auf der Liegewiese gab es immer mehrere Servicekräfte, die einem gerne Getränke oder auch Eis an den Liegestuhl brachten. Der HAndtuchwechsel geschah zweimal am Tag. Die meisten Servicekräfte sprachen Englisch.


Gastronomie

5.0

Es gibt ein Restaurant, man kann innen und aussen sitzen. Die Speisen waren stets hygienisch einwandfrei serviert und lecker. Es gabe ein abwechslungsreiches Buffet, sowohl Mittags wie auch Abends. Am Abend konnte man in einer Lounge draussen sitzen, hier wurden einem die Getränke serviert. Allerdings sind die Sofas alles andere als bequem...


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool ist in Ordnung. Um den Pool herum stehen sehr bequeme Liegen, die allerdings gerne schon morgens um 6 Uhr von unverbesserlichen Touristen mittels Handtüchern belegt werden. Der Strand ist ein Gemisch aus Kieselsteinen und Sand, ins Wasser kann man nur mit Badeschuhen! Ganz toll sind die Wasserrutschen, die am Rande des Geländes sind. Diese sind für alle klasse und werden auch von einem BAdemeister bewacht. Man kann das Internet kostenpflichtig nutzen, eine Stunde 2 Euro, zwei Stun


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karl-Heinz (56-60)

Juni 2012

Gutes Hotel aber nicht für deutsche

4.7/6

Die Hotelanlage ist noch eine neuere Anlage, mit 174 Zimmern. Besteht aus mehreren Hotelgebäude (3). Wird von Deutschland aus von TUI (Exklusiv) angeboten (nur AI). Die Gäste des Hotels setzten sich nach meiner Einschätzung aus überwiegend Familien aus den Osteuropäischen Staaten (ca. 75 %); Schweitzer (ca. 10 %); Rest von Europa 15 % (Belgier; Niederländer; Schweden; Franzosen; Österreicher und Deutsche usw.).


Umgebung

4.0

Die Hotelanlage liegt ca. 4 Km von Tsilivi und etwa 9 km vom Flughafen entfernt (sehr einsam in einem Olivenhain eingebettet). Aber direkt am Kiesstrand. Die nächste Einkaufsmöglichkeit und auch die nächste Bushaltestelle ist etwa 800 m entfernt. Nächste Autovermieter ist in der Hotelanlage. Sehr freundlich Mitarbeiterin. Spricht sehr gut deutsch und gibt gerne und gute Tipps für die Insel. Sollte man bei der Buchung einen Mietwagen auf jedem Falle aufsuchen. Linienbus fährt mehrmals tägl


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind für griechische Verhältnisse groß und sehr gut eingerichtet. Betten sehr angenehm. Bad ist sehr schön eingerichtet. Zimmer haben alle einen schönen (möblierten) Balkon oder Terrasse. Bei der Reinigung wurde das Zimmer meist „unter Wasser“ gesetzt. Reinigung ist doch sehr oberflächlich. Handtuchtausch auch nochmals Abends (Strandtücher sollte man auf die Badewanne legen, wen man zum Essen geht. Werden dann auch getauscht).


Service

5.0

Der Service ist im Großen und Ganzen o.K.. Nur sollte man wissen, vom Servicepersonal spricht keiner deutsch. Das Servicepersonal kommt überwiegend aus den Osteuropäischen Staaten. Die meisten davon waren sehr zuvorkommend. Aber auch einige sahen „die Arbeit“ nicht. Man konnte sich nur in deren Landessprache oder englisch verständigen. Ein Wortaustausch war nicht möglich. Als Deutscher, war man dort nur Gast 2. Klasse. Koffer wurden auf Wunsch in die Zimmer gebracht. Am Abreisetag mussten die K


Gastronomie

6.0

Frühstücks-, Mittags- und Abendbuffet war sehr gut. Es war immer für jeden Geschmack und Lebensalter etwas dabei. Am Abend kam es des Öfteren zu Warteschlagen am Buffet. Lag aber im Wesentlichen an die Gästen, die nicht warten konnten. Bedienung für Getränke war zu jeder Zeit möglich. Man konnte sich auch Selbst bedienen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool- und Strandbereich – in Ordnung, genügend Liegen und Schirme, sehr sauber, Duschen vorhanden. Ein Kinderpool ist ebenfalls vorhanden. An der Poolbar bekommt man ab von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr alle die entsprechenden Getränke. Man kann auch auf der Liege bedient werden. Die Poolbar sollte bis 18:00 Uhr geöffnet werden. Das Hotel verfügt über einen kleinen Fitneßraum, Laufband, Fahrrad und Elipsentrainer sind vorhanden. Es gibt ein Animationsteam (Tag und Abendunterhaltung) Wurde aber von


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sévérine (31-35)

Juni 2012

Super Familienferien in einem Super Hotel

5.3/6

Wir haben sehr erholsame Tage mit unseren Kindern (3 1/2 und 1 1/2) verbracht. An den Buffets fanden wir immer etwas leckeres. Die Pool-Anlage ist sehr schön und der Strand für uns ausreichend. Sogar die meisten Cocktails an der Bar sind auch im all-inclusive dabei, was uns doch überraschte. Einziger Minuspunkt, bei den Familienzimmern hat es wohl eine Küchenzeile drin, aber nicht eine Pfanne oder einen Teller. Wozu also die Küche?!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Johnny (36-40)

Juni 2012

Einfach toll

5.3/6

Sehr schönes Hotel (Kein Block), super Restaurant und sehr gute Bedienung. Leider ist der Strand klein (hat jedoch eine grosse Rasenfläche wo man unter die Bäume liegen kann) und steinig im Wasser. Ideale Badeferien für Familien mit Kleinkinder. Der Spielplatz ist nicht sehr gross aber ansonsten einfach alles toll. Ich kann es nur empfehlen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Camenisch (36-40)

Juni 2012

Traumurlaub auf einer wunderschönen Insel!!!

5.1/6

Superschönes Hotel an traumhaft-ruhiger Lage. Wir haben uns sehr wohl gefühlt im Eleon. Wir hatten ein Familienzimmer im Hauptgebäude mit Meerblick. Negativ ist einzig die vielen Osteuropäer sonst aber alles TOP!!!


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Hans (31-35)

Mai 2012

Grandios immer wieder

5.7/6

Reisten am 21.5.12 an. Sehr gutes luxuriöses Hotel. Es Besteht aus einem Haupthaus und aus einem Nebengebäude das weiter hinter beim Tennisplatz liegt. Siehe Google Maps. Wir waren im hinteren Teil, die Familien sind dort alle zusammen weil die Mini Disco am Abend und die Familienzimmer wie ein kleines Dorf vereint wurde inkl. Olive Bar. zum Haupthaus ist es etwa 1 Minute zu laufen. Die Anlage ist sehr gepflegt ausser ein paar Baumängel (Abflussrohre, Treppen, Türen). Es hat genügend Parkplätze für die Autos die sie gratis parkieren können.


Umgebung

5.0

Ist etwa 15 Minuten von Tante entfernt. Liegt ruhig direkt am Meer. Nächster kleiner Supermarkt und Rest. ca 5 Minuten zu Fuss. Zum Flughafen ca. 20 Min. Flugzeuge kreuzen am Himmel das Hotel, man höhrt sie stören aber nicht besonders. Für Ausflüge unbedingt ein Auto mieten es lohnt sich. Strand ist klein dafür gibt's sehr viel Platz am Pool und etwa 1000m2 unter Olivenbäumen im Rasen mit Liegen alles Gratis auch der Strand.


Zimmer

6.0

Wir hatten im Nebenhaus eine Superior Delux Zimmer war für uns drei genügend gross (Tochter 3 MT.). Alle neu ausgestattet und alles war funktionstüchtig. Bett bequem und saubere laken die jeden 2ten Tag ausgewechselt wurde. Auf Wunsch brachten sie noch wärmere Decken. Licht genügend und angenehm. Boden Steinblatten. Kühlschrank, Tresor, Schrank 2x, Tv Möbel und Tv und ein Sessel vorhanden. Terrasse zwei Stühle und ein Tisch aus Ratan, Boden auch steinblatten danach Rasen ideal für Kinder zum Sp


Service

6.0

Sehr freundliches Personal, im ganzen Hotel. Sprache ist englisch, deutsch nur wenn überhaupt an der Rezeption. Im Restaurant servieren polnische Service Schüler die ihr Praktikum absolvieren, sie arbeiten aber top steht's freundlich aufmehrksam und schnell. Bei Beschwerden haben sie selber wenig Spielraum für Kulanz. Sie sind aber steht's bemüht eine Lösung die ihrem Gast entspricht zu finden. Zimmer werden einmal ganz gereinigt, 5x pro Tag nachgereinigt inkl. Badetuch wechsel, Kehricht Entf


Gastronomie

6.0

Restaurant 1x, Bar 3x sind aber nicht immer alle offen. Essen gibts den ganzen Tag weil das Hotel nur im All inkl. gebucht werden kann. zwischen 14.00 bis 18.00 gibst Snacks warm und kalt. Getränke sind immer zur jeder Zeit an der Bar erhältlich. Restaurant super Küche, Köche waren richtige Profis sie kochen mit leidenschaft und haben die Abläufe stark durch organisiert. Essen ist qualitativ sehr gut der Gast hat nicht das Gefühl von Massenproduktion sondern es schmeckt wie einzeln für jeden


Sport & Unterhaltung

5.0

Für mich genug. Tennis, Sauna, Fitness, Spa, Billiard, kleine Animation, Kinderclub mit Disco bis 22.00 Uhr Grosse Wasserrutschbahn für Kinder der Hit. Pool einfach ein Traum über drei Etagen mit Sprudeldüsen zum selber einschalten. Viele Liegen, es hat genügend für alle. Strand ist klein aber fein. Wasserqulaität top schön blau. Alles Sauber geordnet. Toiletten gibt's in Poolnähe. Es werden vom Hotel auch Ausflüge wie Tauchen oder Bummeln angeboten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Brigitte (51-55)

Mai 2012

Sehr schöne Hotelanlage und feines Essen!

5.1/6

Sehr schöne Hotelanlage mit Blick aufs Meer. Zimmer sehr grosszügig und gut eingerichtet, Balkon mit Rattanmöel ausgestattet. Lobby, Esssaal und Terrasse sehr gemütlich zum Verweilen! Begrüssenswert wäre ein Shuttlebus vom Hotel, welcher am Abend 2x ins nächste Dorf fährt.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mario & Sabine (46-50)

Mai 2012

Hotel für einen perfekten Urlaub

5.8/6

Sehr schöne Hotelanlage mit verschiedenen großen Poolbereichen. Die Liegen unter den Olivenbäumen laden zum entspannen ein. Die Kellnerinnen haben die Getränke an die Liegen gebracht - super Service. Das Essen super lecker und vielseitig. Die große Terrasse mit der Bar (riesige Getränkeauswahl) war abends der Treffpunkt inklusiv herrlichem Meerblick. Animation und Spa haben wir nicht genutzt. Wir hatten einen wunderschönen Urlaub und empfehlen das Hotel weiter!


Umgebung

5.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dimi (41-45)

September 2011

Da lässt's sichs leben

5.8/6

Als wir, ein Paar 46/44 Jahre alt, ohne Kinder am 09.11.2011 ca. 20.15 Uhr ankamen, erhielten wir das Zimmer 341 im Haupthaus. Leider war die Freude sofort minimiert... Wir hatten ein Bad, das als Dusche einen langen Vorhang hatte ohne Bodenabgrenzung, aber in der Mitte einen Ablauf. Das hiess, wenn man Duschte setzte man (ob man wollte oder nicht) das ganze Bad unter Wasser. Wenn man dann ins Bad musste, ging das nicht ohne Badeschuhe und auch beim rauslaufen aus dem Bad "schleppte" man das Wasser auf den Plattenboden. Aber am schlimmsten war die WC Schüssel. Man geht im Allgemeinen von einer Sitzhöhe von ca. 45 cm aus. Dieses WC hatte aber eine Höhe von ca. 55 cm. Meine kleinere Frau konnte den Boden nur noch mit den Zehenspitzen erreichen und musste "rittlings" auf dem Thron sitzen, damit es ihr das Blut in den Beinen nicht abschnitt. Ich muss vorausschicken, dass ich Grieche und Schweizer bin. Da haben wir Griechen so viele Bauten vor tausenden von Jahren erstellt, als Mitteleuropa noch in Höhlen wohnten, da beschämt so ein architektonischer faux pas einen schon. Ich traf auf dem Flur eine Putzfrau und schaute kurz in ein anderes Zimmer, bzw. Bad und siehe da! Dort waren die WC's auf "normaler" Höhe und man hatte auch eine "normale" Duschkabine oder Badewanne. Ich sprach sie darauf an und sie reagierte etwas beschämt auf meine Frage, da es anscheinend sehr viele Reisende gab, die das reklamierten. Aber es seien anscheinend nur ein paar wenige Zimmer im obersten Stock zuhinterst im Haupthaus. Als Leiter des technischen Dienstes an einer Privatschule, vermute ich, dass beim Bauen der Abfluss zu hoch gesetzt wurde und darum sogar diese spezial Schüsseln angefertigt wurden (siehe Foto). Ich habe jedenfalls noch nie ein solches WC gesehen. Da wir aber 14 Tage dort sein sollten, reklamierte ich an der Rezeption (09.09.2011 22 Uhr), dass ich und vor allem meine Frau auf dieses "Thronzimmer" gerne verzichten möchten und ob sie uns nicht ein anderes Zimmer geben könne. Die Rezeptionistin erklärte mir höflich, dass sie das weiterleiten werde und wir umgehend Bescheid kriegen werden. Am nächsten Morgen (wir waren im Olivenhain auf den Liegen). Kam ein Angestellter und bat mich an die Rezeption (10.09.2011 ca. 11.30 Uhr). Dort sagte mir die gleiche Rezeptionistin wie am Vorabend, dass sie mir das Zimmer 530 weiter hinten in der Anlage geben könne. Ich solle mit dem Angestellten mitgehen, um das Zimmer zu begutachten. Ich ging mit. Ich fasse es kurz das "neue" Zimmer hatte eine Küche, "nur" eine kleine Duschkabine mit Glastür, eine Gartensitzplatz mit eigenem privaten Pool... und das alles OHNE AUFPREIS!!! Juhu!!! Ob das nun daran lag, dass die Rezeptionistin und ich Griechen waren oder nicht, ist mir eigentlich egal. :-) Ab da waren es perfekte Ferien. Die Klimaanlage funktonierte einwandfrei. Dies war leider auch nötig, da das Nachbargrundstück ein Bauernhof war, der bellende Hunde hatte. Und leider stank es auch JEDEN Abend nach Gülle, obwohl ich mir nicht sicher bin, ob das nicht vpm Hotel her kam!?!? Wir hatten jedenfalls die Fenster zu und herlich ruhe im Zimmer.


Umgebung

6.0

Der Hauptgrund unserer Buchung aber war, dass es einen grossen Olivenhain hat, der sehr schönen Schatten spendet. Es war sehr angenehm. Das Meer hat leider beim Reinlaufen zu Beginn einige Steine, darum empfehle ich Badeschuhe. Dann, etwas weiter draussen, ist alles Sand. Die Poolanlage war weniger "unsere Sache". Aber auch dort waren viele Leute. Überall hat es gratis Liegen und wir mussten nichts reservieren, es hatte stets genug Liegen vorrätig. Ausser eben am Pool. Ebenfalls sehr angenehm: D


Zimmer

6.0

siehe Text "Das Hotel allgemein"


Service

6.0

Das Personal ist vorwiegend aus Polen, aber alle sprechen wirklich sehr gut Englisch und sind sehr aufmerksam und freundlich. Was sehr erfreulich war: DIE SAUBERKEIT!!! Die Kissen sowie die gesamte Wäsche roch sehr angenehm (da hat meine Nase schon andere Gerüche "erlebt"). Das ganze Zimmer war sehr sauber!!! Das hat sogar meine Frau gesagt und die hat immer einen Putzlappen dabei um alles zuerst zu reinigen, bevor sie die Wäsche einräumt! JEDEN Abend klopft die Putzfrau und fragt nach "Tüch


Gastronomie

6.0

Das Hotel bietet (glaube ich zumindest) nur All Inklusive an. Und das beinhaltet...tschüsssssss Diät!!! Morgens: wirklich reichhaltiges und grosses Frühstücksbüffet mit allem, was das Herz begehrt. Mittags und abends kann man sich ebenfalls am Buffet genüsslich tun. Immer (und das war "schlimm" für mich; ein grosses Dessertbüffet). Als Schweizer ist man, was Schokolade und so angeht, etwas "verwöhnt" und einiges war sogar mir schlicht zu süss. Aber die Auswahl war gross. Stets hat es auch eine E


Sport & Unterhaltung

5.0

Jeden Abend ab 21.30 - 22.30 Uhr wird (ausser Freitags) vom Animationsteam ein musikalisches Unterhaltungsprogramm mit vier Tänzerinnen angeboten, vorher findet noch eine Kinderdisco statt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernadette (26-30)

September 2011

Wunderschöner Aufenthalt, schöne Anlage!

5.1/6

Wir waren mit Kind in einem DZ, das war fast zu eng. Es wurde immer geputzt und die Handtücher täglich 2x gewechselt. Das Essen war super lecker und frisch. Der Strand ist eher klein und im Wasser viele Steine, also Badeschuhe sind zu empfehlen. Es gibt schönere Badebuchten auf der Insel, die man problemlos mit dem Auto erreichen kann. Ein Auto würde ich empfehlen, da die Insel sehr schön ist und ja auch nicht sehr groß, da hat man keine großen Entfernungen zu fahren. Zakynthos-Stadt sind ca. 10 Min. Das Personal ist sehr freundlich, vor allem zu Kindern. Man wird sogar bis zum Strand mit Getränken bedient. Alles in allem sehr schön!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Petra (46-50)

August 2011

Hotel Eleon Grand Resort & Spa - nie mehr wieder!

2.2/6

Das Hotel entspricht weder dem Namen "Grand", noch "Spa".(wo war das Spa?) und schon gar nicht einem 5 Sterne Standard! Die Zimmer sind zwar schön und sauber, beim Duschen gab es aber jedesmal eine Überschwemmung im Bad. Der Fernseher funktionierte nicht! Der winzige, hoteleigene Strand ist eine Zumutung! Überall Steine, man kann nur mit Gummischuhen ins Wasser, wenn überhaupt. Habe mich heftig am Knie verletzt! Die Liegen an beiden Pools sind bereits um 06:00 Uhr morgens reserviert! Im Aussenbereich sind keine Toiletten vorhanden, deshalb pinkeln vermutlich einige ins Wasser!? Ist es deshalb so trüb? Die Rutschbahnen für die Kinder werden von einer jungen Griechin beaufsichtigt, die ständig die Kinder anschreit und mit der Trillerpfeife pfeift, schrecklich! Animation am Pool praktisch keine! Ansonsten nur polnisches Personal - eigentlich wollte ich nach Griecheland...


Umgebung

1.0

Sehr abgelegen. Ein kleiner Supermarkt , 10 Min. den Berg hoch laufen, überteuerte Preise! Achtung: am Sonntag fahren die Busse nur 2x am Tag, wir mussten so nach Tsilivi laufen, (hin eine Halbe Stunde, zurück ca. 50 Minuten, die Taxis streikten gerade! im Hotel selber kein Laden oder Kiosk, keine Postkarten, kein Geldwechsel, gar nichts! den Kids-Club suchten wir vergeblich...


Zimmer

4.0

Gross und schön und sauber, mit Safe im Schrank; Klimaanlage geht nur, wenn die Balkontüre zu ist! Der Kühlschrank wurde nicht gefüllt, nur am 1. Tag stand ein Obstkorb und eine Flasche Wasser zur Begrüssung parat.


Service

1.0

Sehr schlecht., unfreundliches, bis stummes Personal. Das All inclusive war wenig abwechslungsreich, sonst war das Essen gut und reichlich. Die Teller wurden einem unter der Nase weggezogen, auch wenn man noch am letzten Bisssen kaute.... Athmosphäre wie auf dem Hauptbahnhof! Personal zu 98% polnisch.


Gastronomie

3.0

Anzahl der Speisen war okay, jedoch jeden Tag in etwa gleich. Hätte gerne mal zum Frühstück Melone gegessen! Die Menge war reichlich, auch wurde stets nachgefüllt, ausser die Getränke. Es gab nur Wein in Gläsern, statt in der Flasche, und die Nachfrage nach einem 2. Glas war eher spärlich! Die Atmosphäre veim Essen war gestresst, (Massenabfertigung) man fählten sich nicht sehr willkommen! Cocktails waren an der Bar nur einige im All inclusive Paket enthalten, nicht alle auf der Karte!? Ab 23:0


Sport & Unterhaltung

1.0

Animation praktisch keine, ausser Dart. Kinderclub nicht vorhanden, bzw. nicht auffindbar, kein Programm...


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Monika (36-40)

August 2011

Perfekter Familienurlaub

5.6/6

die anlage liegt direkt am meer. das familienzimmer war groß genug für uns drei alles sehr modern eingerichtet und alles top sauber. gäste sind vorwiegend franzosen, tschechen, russen, deutsche und wenig österreicher. das essen war immer gut, und auch immer genug hergerichtet und es wurde wieder sehr auf sauberkeit geachtet. sprache war englisch.


Umgebung

5.0

die anlage liegt direkt am meer, sauberer sand- und kieselstrand, die liegen am pool und am strand sind teils schon in der früh belegt wodurch man schon sehr früh aufstehen muss um eine liege zu ergattern. es gibt einen kleinen shop in der anlage aber sonst wird einen an einkaufsmöglichkeiten oder unterhaltung nicht viel geboten. muss man mit dem taxi in die nächste ortschaft fahren die ca. 4 km weg ist. ausflüge werden direkt in hotel von verschiedenen reiseveranstaltern angeboten. fluglärm gib


Zimmer

6.0

es ist modern eingerichtet, das badezimmer ist groß genug, fernseher war vorhanden auch ein großer balkon war dabei.


Service

5.0

das personal war allgemein sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

es gab nur ein hauptrestaurant und 3 bars. zu stosszeiten wurde es schon mit den tischen und plätzen rar dann muste man an der bar kurz warten wobei das personal sehr bemüht war das sehr schnell zu ändern. es gab auch themenabende was sehr gut war und die nachspeisen waren immer super gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Torsten & Sabine (41-45)

August 2011

Super Badeurlaub

4.5/6

Für einen Badeurlaub sehr gut geeignet. Die Getränke werden sogar an die Liegen serviert. Das Hotel liegt sehr einsam. Zum nächstgelegenen Ort sind es ca. 4 Km. Mit dem Taxi zahlt man je nach Fahrer 7 oder 8 Euro. Der Strand ist als solcher nicht zu bezeichnen. Sehr klein mit vielen Steinen. Ins Meer kann man nur mit Badeschuhen gehen. Das Restaurant ist gut und sehr sauber. Die Speisen wiederholen sich allerdings oft. Die Zimmer sind groß genug. Tägliche Reinigung der Zimmer und neue Handtücher auch für den Pool. Der Service im Hotel ist vorbildlich. Alle Mitarbeiter sind sehr nett und aufmerksam. Das Servicepersonal ist zu 95 % polnisch, was teilweise zu Verständigungsproblemen führt. Insgesamt ist die Anlage für einen Badeurlaub zu empfehlen. Die vier Sterne sind absolut berechtigt, fünf Sterne sind allerdings nicht in Sicht. Die Insel ist sehr, sehr schön. Es lohnt sich auf jeden Fall die Insel mit einem Mietwagen zu erkunden.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Christoph (41-45)

August 2011

Tolles neues Hotel für Familien, wir kommen wieder

4.9/6

Moderne, saubere Anlage. Das Essen war vielseitig und sehr gut. Für Kinder ist die Poolanlage mit den Rutschen toll. Am Strand sind Strandschuhe empfehlenswert. Viele Schattenplätze unter Bäumen. Eher ruhig, wenig Animation. Für uns war es perfekt.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Torsten (41-45)

August 2011

Super Urlaub im schönen Griechenland

5.5/6

Urlaug in Griechenland war bis jetzt immer sehr schön, ob mit oder ohne Kinder, somit war auch dieser Urlaub wunder schon, die Griechen sind ebend ein ruhiges, friedliches Volk, dass sehr gut mit Urlaubern die halt im Urlaub ihre Ruhe haben wollen gut umgehen kommen. Dieses war bereits unser 7. Griechenlandurlaub, da alles gewohnterweise super war, werden wir im nächsten Jahr auch wider nach Griechenland fliegen. Da Leute die baden wollen, sich gern verwöhnen lassen und die Ruhe zum Entspannen brauchen einfach in Griechenland richtig angekommen sind.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Dajana (19-25)

Juli 2011

Wer viel am Pool liegen möchte das richtige!

4.4/6

In er nähe sind 2 kleiner Läden und sonst eigentlich nichts. Wer viele Möglichkeiten sucht um zu Shoppen ist dort in Hotelnähe allerdings an der falschen Stelle.Personal zu 98% Polnisch!!!!


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Reinhold (51-55)

Juli 2011

Ein erholsamer, traumhafter Urlaub!

5.4/6

Besonders lobenswert: Die Freundlichkeit des Personals, die köstlichen Speisen und Getränke und die absolute Sauberkeit in allen Bereichen der Hotelanlage!!! Das Hotel liegt in ruhiger Lage inmitten unzähliger Olivenbäume, deshalb gibt es auch wenige Einkaufsmöglichkeiten in der näheren Umgebung, aber einen Hotelshop mit freundlicher Bedienung. Wir würden jederzeit gerne wiederkommen!!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Sandra (36-40)

Juni 2011

Toller Familienurlaub

5.4/6

Ein modernes Hotel mit einer wunderschönen Pool- und Gartenanlage.Unsere Kinder fanden die Wasserrutschen natürlich super.Der Blick durch die Eingangshalle mit Sicht aufs Meer, einfach genial! Das Essen ist sehr abwechslungereich und wird immer wieder frisch zubereitet.Das Personal ist stehts freundlich und hilfsbereit. Wir würden jederzeit wieder kommen. Es war ein wunderschöner Urlaub auf Zakynthos!!!


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Hannes (26-30)

Juni 2011

Super neues Hotel, toller Urlaub auf Zakynthos

5.5/6

Das Hotel insgesamt ist sehr zu empfehlen. Bei uns war nur bei der Anreise das Zimmer nicht völlig sauber! Das Hotel ist echt toll. Super Essen, nette und freundliche Bedienung. Auswahl beim Essen war immer ein Wahnsinn. Pool und Meer einfach top. Sehr ruhig totz das eigentlich viele Familien da waren. Also wir würden sofort wieder dieses Hotel buchen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Basen dla dzieci
Vom Zimmer
Funpark
Pool
Terrasse
Ausblick
Pool
Aqua Bar
Sonnendeck / Verletzungsgefähr
Abwasser oder Fluß???
Rutschgefähr
Ungebetene Gäste
Schimmel
Treppe zur Kinderrutsche
Poolliege
Flurteppich
Treppenaufgang
Spolperfalle Flur
Strand/Pooldusche
Sand/Kiesstrand
Rutsche
SPA
Wasserschaden
Fekalia w basenie
Grzyb na ścianie
Grzyb w łazience
Grzyb w łazience2
Mysie odchody
Mysie odchody2
Mysie odchody3
Robaki 1
Robaki 2
Robaki 3
Robaki 4
Mrówki w pokoju
Czystość w pokoju
Robaki w pokoju
Zasłony w oknie
Fam. Zimmer mit eigenem Pool
Pool
Ausblick von der Lobby
Poolbar
Fam. Pool
Vom Whirlpool
Kieselstrand
Im Vordergrund der Whirlpool
Basen
Basen
Basen
Basen
Basen
Basen
Basen
Basen
Basen
Basen
Basen
Basen
Basen
Basen
Basen
Basen
Basen
Basen
Basen
Basen
Basen
 basen
Basen
Blick vom Restaurant zum Pool/Meer
Liegen im Olivenhain
Smacznego to jest to!!!
Na powitanie
Łazienka z jacuzzi
Taras
Taras
Widok z pokoju
Przed restauracją
Przed restauracją
Basen nocą
Basen nocą
Widok z hotelu
Wieczorne animacje
Brodzik
Krajobraz
Baseny kaskadowe
Krajobraz
Zjeżdżalnie
Zachód słońca
Główny basen.
Gaj oliwny połączony z plażą
Malutka plaża
Plżowanie w gaju oliwnym
Budynek główny hotelu
Arrivee