Summer Island Maldives

Summer Island Maldives

Ort: Gaafaru

97%
5.7 / 6
Hotel
5.7
Zimmer
5.6
Service
5.7
Umgebung
5.7
Gastronomie
5.6
Sport und Unterhaltung
5.1

Bewertungen

Jacqueline Miceli (19-25)

März 2020

Ein wunderschönes Hotel zum Entspannen

6.0/6

Wir hatten den besten und schönsten Urlaub auf Summer Island❤️ So ein nettes und zuvorkommendes Personal haben wir selten gesehen. Wir haben noch nie so gut und mit so einer großen Auswahl in einem Hotel gegessen. Der Strand sowie die Zimmer top & super Sauber, man hat seine Ruhe und kann wunderbar im Spa Bereich entspannen. Wir kommen wieder! Es lohnt sich.


Umgebung

6.0

Wir haben ca. eine Stunde mit dem Speedboot gebraucht, aber es lohnt sich,man muss es mal gesehen und erlebt haben.


Zimmer

6.0

Mega Zimmer, schön Sauber,nichts ist abgenutzt.


Service

6.0

Personal ist 1a, sehr zuvorkommend,höflich, & freundlich.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Täglich gibt es kostenlose Schnorchelausflüge die man täglich buchen kann. Der Spa Bereich ist wunderbar und die Massage sind ebenfalls sehr zu empfehlen, ein wenig überteuert aber sehr gut.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Miranda (51-55)

März 2020

Entspannt auf der Trauminsel

5.0/6

Ein traumhafter Platz zum Entspannen. Wir waren vor ca 9 Jahren hier und es war sehr schön, wieder auf summer island zu sein. Die letzten 2 Tage durften wir in einem wasserbungalow verbringen, das ist wirklich sehr exclusive und luxury. Das Meer ist sensationell blau und bietet eine Menge bunter Fische.... Und, es gibt sogar eine Katze!!?!


Umgebung

6.0

Mit dem speedboat dauerte es ca 55 Minuten und wir wurden sehr durchgeschüttelt, aber der Kapitän hatte alles im Griff. Aber auch mit dem Wasserflugzeug ist die Anreise ein Traum


Zimmer

6.0

Gute Betten, viele Pölster, gute Ausstattung. Wasserkocher, Föhn, alles da. Vorallem die Sitzecke auf der eigenen Terrasse ist genial


Service

6.0

Jeden Tag werden die Strand Tücher im Zimmer gewechselt und es gibt noch extra Pool Tücher. Wasser, Tee und Kaffee wird täglich aufgefüllt. Alle sind sehr bemüht dem Gast alle Wünsche zu erfüllen


Gastronomie

5.0

Jeden Tag ein neues Thema am Buffet, auch das Frühstück ist super. Auch bei den Wasser Bungalows, im hiya, kann man gut frühstücken. Jeden Tag gibt es einen Cocktail zum Spezialpreis, oder 2+1 Aktionen. Mein Mann hat sogar eine Torte zum Geburtstag geschenkt bekommen! Mit HP kommt man gut zurecht


Sport & Unterhaltung

5.0

Schnorcheln!!! Beim täglichen Gratis Trip, man muss mindestens 1 Tag vorher reservieren, findet jeder seinen Spaß. 2x sahen wir Schildkröten Sonst kann man windsurfen od Kajak fahren. Das Fitnessstudio ist gut klimatisiert und gut ausgestattet


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ellen (41-45)

März 2020

Fabelhaft, Hervorragend, Ausgezeichnet !!!

6.0/6

tolles Hotel, schöne Bungalows, super Auswahl an Essen, engagiertes und freundliches Personal, sehr Sauber. Super sauberer Strand. Freizeitmöglichkeiten.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ramona (31-35)

März 2020

Toller Aufenthalt - gerne Wieder

6.0/6

Guter Service und aufmerksame Mitarbeiter, tolle Insel, tolle Unterhaltung, abwechslungsreiches und leckeres Essen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kerstin und Frank (51-55)

März 2020

Ruhige schöne Insel zum Entspannen

6.0/6

Tolle Unterkunft mit sauberen Zimmer, gutem Essen, super netten Angestellten und einem tollen Strand. Eine Insel zum Entspannen.


Umgebung

6.0

45 min. Anreise mit dem Schnellboot vom Flughafen. Tolles Riff, wo man vieles entdecken kann wird 3 mal täglich angefahren. 1 mal täglich kann man kostenlos mitfahren. Aber auch an der Insel direkt gibt es beim Schnorcheln viel zu entdecken.


Zimmer

5.0

Super Zimmer. Sauber. Es wird mehrmals am Tag nachgefragt ob etwas benötigt wird. Trinkwasser in Flaschen wird jeden Tag aufgefüllt. Leider ist die Minibar nicht mit anderen Getränken bei AI bestückt, und kann nur kostenpflichtig aufgefüllt werden.


Service

6.0

Es blieben keine Wünsche offen


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Essen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Alles nötige auf der Insel. Fitnessraum Tischtennis Beachvolleyball Etc. Abends war oft angenehme Livemusik


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gudrun (61-65)

März 2020

Für Uns ein sehr entspannter und angenehmer Urlaub

6.0/6

Das ganze Hotel ist einfach nur ein Traum Die Menschen super freundlich.Das Essen ist super lecker man kann sich nicht entscheiden.Am liebsten würde man alles probieren.Alles in allem ein wunderschönes Inselparadies.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Cathrin (19-25)

März 2020

Traumurlaub

6.0/6

Es war ein traumhafter Urlaub! Besser als alle Vorstellungen. Der Service war perfekt, der Bungalow einwandfrei und das Meer ein Traum!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hanna (19-25)

März 2020

Das Hotel ist in Ordnung

4.0/6

Waren bereits auf einem anderen Hotel auf dem Malediven und daher etwas enttäuscht. Grundsätzlich okay aber kein großer Luxus.


Umgebung

2.0

Circa 45 min. mit dem Speedboot


Zimmer

3.0

Hatten ein Garden Bungalow. Nichts besonderes, aber das Zimmer war immer sauber. Das Zimmer wurde jeden Tag erst am Nachmittag gereinigt... war und leider etwas zu spät.


Service

6.0

Die Mitarbeiter sind alle sehr freundlich und sind bemüht.


Gastronomie

2.0

Für Vegetarier viel zu wenig Auswahl, daher nur 2 Sterne. Für Fleischesser ist das Essen ok.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Julia H (26-30)

März 2020

Wunderschönes Hotel

6.0/6

Sehr schönes Hotel. Viele Sportmöglichkeiten. Man kann sich auch Brettspiele ausleihen. Zimmer werden 2x pro Tag gereinigt und man bekommt auch täglich 2 FLaschen Wasser dazu.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcel (19-25)

März 2020

Von Malediven-Feeling keine Spur!!

1.0/6

Wer dieses Hotel gut bewertet, war wirklich noch nie in einem richtigen 4 Sterne Hotel. Wir buchten dieses Hotel aufgrund der perfekten Bewertungen und Fotos. Schon bei der Anreise ahnten wir, was uns hier erwartet. Die Rezeption und auch deren Organisation war schrecklich. Direkt beim Betreten unseres Zimmers (Superior Bungalow) trafen wir auf eine tote Kakerlake, der Blick ins offene Badezimmer war auch nicht besser: Schimmel am Waschbecken und auf den Kosmetiktüchern, kleine Tierchen an der Dusche, unsaubere Handtücher. Nach Beanstandung bekamen wir ein kostenloses "Upgrade" (neues Zimmer), das weder größer noch sauberer war. Für uns war klar, hier können wir unseren Urlaub nicht verbringen. Uns blieb nichts anderes übrig, als nochmal nach einem Upgrade zu fragen. Wir zeigten alle Mängel und die unsauberen Stellen und forderten eine saubere Alternative. Die Mitarbeiter zeigten kaum Einsicht und erst hieß es, das Hotel sei komplett voll. Als wir voller Verzweiflung meinten, wir würden auch den Aufpreis zahlen, war es auf einmal möglich. Wir sahen uns eine Wasservilla an, die zum Glück viel sauberer und größer war. Wir nahmen den Aufpreis von 230$/Nacht in Kauf. Auch hier stellten sich dann doch noch zwei Mängel heraus: die Klimaanlage tropfte ununterbrochen und die Kapselmaschine war im Innenraum voller Schimmel. Und nun zur Insel: der Zustand entspricht nicht einmal 3*. Statt Paradies begegnet man hier eher einer ungepflegten, maroden und heruntergekommenen Insel mit Plastikmüll am Strand, der tagelang vom Personal ignoriert wird. Auch Essensreste fanden wir am Strand. Die Sonnenliegen sind ein Witz: durchgelegenes, abgenutztes und teilweise kaputtes Polster und kein Sonnenschirm. Die Sonnenliegen werden den Zimmern zugeteilt und befinden sich direkt vor der Tür des Bungalows, d.h. man muss seine Liegen an den Strand bzw. in den Schatten schleppen. Wenn man eine Wasservilla bucht, hat man lediglich die zwei Liegen auf der Terrasse, d.h. man muss am Strand auf eine Liege verzichten und sich auf das Strandtuch legen. Der Strand an sich war leider auch eine reine Katastrophe: Rohre, die ins Meer führen, Kies oder Unkraut, das aus dem Sand herausragt, Wurzeln, Dreck.. Diese Insel als Barfußinsel zu beschreiben ist wirklich eine Frechheit. Gefühlt kümmert sich kein Mensch um die Insel. Die Mitarbeiter sieht man oft am Handy oder unterhalten sich. Außerdem wird man von derartigen Abgasen belästigt, dass man denkt, man hätte eine Tankstelle vor der Tür. Das WLAN ist zwar kostenlos, funktioniert allerdings - anders als beschrieben - an vielen Stellen am Strand nicht. Der Vorteil einer Wasservilla (oder All-inklusive) ist, im Over-Water-Restaurant essen zu können. In beiden Restaurants ist das Essen okay. Abends hat man im Over-Water-Restaurant nur die Buffetauswahl für die Vor- und Nachspeise, das Hauptgericht wählt man von der Karte (5 Gerichte zur Auswahl). Das Publikum bestand bei unserem Aufenthalt aus 99% Deutschen, deren Erwartungshaltung und Standard anscheinend nicht hoch angesetzt ist. Wir kontaktierten sogar die Reiseleitung und forderten eine Umbuchung in ein anderes Hotel - so verzweifelt waren wir. Insgesamt ist unser Fazit ganz eindeutig: Absolut kein 4* Hotel, schlechtes Preis-Leistungsverhältnis und definitiv nicht zu empfehlen!


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Julia (31-35)

März 2020

Super erholsamer Urlaub!!

6.0/6

Eine sehr schöne Anlage mit schönen Häusern und Zimmern, sauberer Strand und sehr nette Servicemitarbeiter. Das Essen war sehr lecker und abwechslungsreich. Wir kommen auf jede Fall wieder :)


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Annika (19-25)

März 2020

Nie wieder! Rausgeschmissenes Geld!

1.0/6

Verwahrloste Insel, um die sich keiner kümmert. Dreckige Zimmer, ganz schmaler Strand, Abgase rund um die Insel, Rohre führen von der Insel ins Meer und verschlimmert die Sicht aufs Meer. Essen auch nicht wirklich schmackhaft, im over water Restaurant jedoch besser. Viel marode in der Hotelanlage, Preis Leistung stimmt einfach gar nicht. Die guten Bewertungen täuschen!


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Christian und Tina (51-55)

März 2020

Wieder bei Freunden auf unserer Trauminsel

6.0/6

Wunderschöne Barfußinsel. Gastfreundlichkeit wird hier großgeschrieben. Jeder, aber auch wirklich jeder immer freundlich und nett. Die hier negativen Bewertungen sind absolut nicht nachzuvollziehen und absolut nicht gerechtfertigt. Mal eine Erklärung der gezeigten Bilder. Ja da gibt es zwei Rohre die Ins Meer führen....man sollte aber auch bedenken das was von der Insel mal weg muss und das die Insel ihr Gebrauch Wasser durch Osmose bezieht. Und natürlich gibt es Erosion an/auf der Insel. Völlig normal. Wer das nicht glaubt das es so was gibt, sollte mal nach Sylt fahren.... Und die Inseln haben nun mal keinen Stromanschluss ans Festland (welches auch ??) Sprich es gibt Generatoren. Und ja, im Bereich der doch sehr günstigen Gardenrooms, kann es mal nach Abgasen riechen. Aber ständig und auf der ganzen Insel ?? Niemals. Andere Bilder zeigen die wirkliche Schönheit der Insel. Und Summer Island bekommt seid Jahren den Holiday Check Award....Zufall ??? Jeden Tag sind die Männer des "Gartenteams" auf der Insel unterwegs und haken die Insel sauber. Für uns und für so viele andere Reisende eine Trauminsel. Wo wir gerne waren und wieder gerne hinkommen. Wir möchten hier auch nochmal Danke sagen an die Reiseleitung von DERTouristik vor Ort sagen. Colette hat bei diesem Theater und Chaos welches leider zum Schluss geherrscht hat einen super Job gemacht. War immer für jeden da und hat sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten um alles gekümmert. Wir wünschen Dir für die Zukunft alles gute und hoffen, dass wir uns auf der Insel wiedersehen.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen mit dem Speedboot ca. 40 Minuten zu erreichen. Zur genaueren Lage muss man eigentlich nicht viel sagen, eine wunderschöne Insel im Indischem Ozean. Schön grün und umgeben von türkis blauem Wasser. Und wie schon erwähnt, eine Barfußinsel. Wir hatten noch nicht mal Badelatschen dabei....


Zimmer

6.0

Wir hatten wieder ein Premium Beach Bungalow. Für uns die schönste Variante hier Urlaub zu machen. Bungalow absolut sauber und gepflegt. Zwei mal am Tag wird saubergemacht und man bekommt jeden Tag neue Badetücher. Bungalow ist sehr geräumig. Offenes sehr schönes Badezimmer. Seife, Duschgel, Haarconditioner und Körperlotion vorhanden. TV gibt es, kann aber nichts zu den Programmen sagen, weil nicht genutzt. Des weiteren gibt es noch einen DVD/CD Player. Eine Kaffeekapselmaschiene (wird bei Verbr


Service

6.0

Wie schon erwähnt, Service wird hier groß geschrieben. Jeder hat ein Offenes Ohr. Sein es die Jungs an der Rezeption, die Jungs im Restaurant oder der Zimmerservice....jeder ist nett und freundlich und hilfsbereit. Man kann auch mit jedem reden....einfach mal auf die Leute zugehen und auf Augenhöhe behandeln. Jeder ist nett. Keiner beißt.


Gastronomie

6.0

Was soll ich dazu sagen...….wer hier meckert.....sorry Freunde, was esst ihr zu Hause ???????? Abwechslungsreich, vielfältig und ausreichend. Klar gibt es einige Gerichte die anders gewürzt sind wie man es eigentlich von zu Hause gewöhnt ist. Aber ich mache nun mal keinen Urlaub in Deutschland. Andere Länder, anderes Essen.....Es ist meiner Meinung nach für jeden etwas dabei. Man sollte vielleicht auch mal was neues ausprobieren. Wir waren überwiegent im Samuga essen. Wir fanden es dieses Jahr d


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab, der Corona Situation geschuldet, keine großen Ausflüge. (Einheimischen Insel usw.) Leider fielen auch einige Ausflüge (kostenpflichtig) über die vor Ort ansässige Tauchbasis aus. Dabei haben wir uns so auf den Ausflug zu den Haien gefreut. Mache der Basis da aber keinen Vorwurf. Diese war sehr gut besucht und auch die hatten mit der Situation zu tun. Ansonsten werden jeden Tag drei Schnorchel Ausflüge von der Insel angeboten (1x pro Tag kostenlos). Lohnt sich auf alle Fälle. So viele Sch


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexandra (56-60)

März 2020

Ein kleines Paradies auf Erden.

6.0/6

Wunderschöne Insel, mit viel Charme und sehr gastfreundlichem und aufmerksamen Personal. Management ist topp und mega hilfsbereit auch in Coronazeiten. Nachdem uns die Reiseleitung und die Fluggesellschaft im Stich liess, hat uns das Hotelmanagement geholfen.


Umgebung

6.0

Es gibt viel zu entdecken und die Lage und Umgebung ist traumhaft. Wer etwas anderes behauptet, hat schlicht keine Ahnung.z


Zimmer

6.0

Zimmer wird täglich in Ordnung gebracht und Abends nochmals kontrolliert und das Bett aufgedeckt. Immer frische Handtücher, frisches Wasser zum trinken, Kaffee und Tee. Sehr gutes Bett.


Service

6.0

Jeder Wunsch wurde erfüllt.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist sehr gut und abwechslungsreich. Für jeden Geschmack ist etwas da.


Sport & Unterhaltung

6.0

Trotz Einschränkungen wegen der Pandemie, war es nicht langweilig.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank und Petra (41-45)

März 2020

Top oder Flop ????

6.0/6

Wir können uns den sehr detaillierten Aussagen von Christian und Tina nur anschliessen. Als Familie mit Kind haben wir nur positive Erfahrungen gemacht. Wer die Baumwurzeln die vom Meerwasser freigespüllt wurden als Unktaut bezeichnet , war wohl zum ersten mal am Meer :-) . Selbst bei uns auf Rügen sowie Usedom gibt es diese seltenen Phänomäne . :-) :-) :-) ;-) Wir finden die Beurteilung der jüngeren Gäste doch sehr überzogen und absolut nicht gerechtfertigt. Einzig der Zustand der Liegen wäre zu bemängeln.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marion (51-55)

März 2020

Ein traumhafter Urlaub, wir kommen wieder!

6.0/6

Nach ca. 45 Min. vom Flughafen mit dem Schnellboot kamen wir auf der Insel an. Der erste Eindruck war wir im Paradies. Wir wurden freundlichen begrüßt und zu unserem Bungalow begleitet.


Umgebung

6.0

Die Frage, welche Seite der Insel die bessere und schönere ist, kommt drauf an was für ein Bungalow man gebucht hat. Wir hatten einen Superior Bungalow mit Wunsch auf der Ostseite, den wir auf erfüllt bekamen. Der Wind kam von Nordosten und die Westseite war windstill. Der Strand war etwas breiter als im Westen und meiner Meinung auch der schönere. Der westliche Strand hat mehr unterteilte Strandabschnitte und im Wasser ist es etwas steiniger.


Zimmer

6.0

Der Bungalow war zwischen Bäume und Büschen direkt am Strand. Die Einrichtung ist schön, vor allem das offene Bad ist was ganz besonderes. Dort saß einmal ein kleiner Gecko, aber kein Ungeziefer. Unser mitgebrachtes Mückenspray haben wir nicht gebraucht, da keine Moskitos rumgeschwirrt sind.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und immer zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Das Essen war abwechslungsreich und lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es ist klar, dass man auf den Malediven keine größeren Ausflüge machen kann. Ruhe und Erholung stehen hier im Vordergrund. Wir haben viel geschnorchelt und sind bei Ebbe auf Erkundungstour gegangen, da konnte man viele bunte Fische und Krebse beobachten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabi (19-25)

März 2020

Ein schönerer Urlaub unvorstellbar!

6.0/6

Dieser Traumurlaub hat unsere Erwartungen weit übertroffen! Es hat alles gepasst. Wir werden auf jeden Fall wieder kommen!


Umgebung

6.0

Am Flughafen angekommen wurden wir herzlich in Empfang genommen. Unsere Koffer wurden von einem Mitarbeiter zum Speedboot gebracht. Am Speedboot wurden wir von zwei Mitarbeitern von Summer Island empfangen. Uns wurde gekühltes Wasser angeboten, worüber wir uns bei der Mittagshitze gefreut haben. Die Fahrt mit dem Speedbot war aufgrund des Wellenganges rappelig, aber die Vorfreude auf die Insel hat das ausblenden lassen. Nach 40min Fahrt waren wir angekommen und wurden herzlich in Empfang genomme


Zimmer

6.0

Unser Zimmer, eine Premium Beach Villa war ordentlich und geräumig. Wir hatten einen kleinen Garten/Terrasse mit Liegen, sowie zwei Zugänge zum Strand mit zwei weiteren Liegen. Das Zimmer wurde zwei mal täglich aufgeräumt. Somit wurden auch zwei mal täglich die Handtücher gewechselt. Das Zimmer ist schlicht gehalten. Es gibt einen eingebauten Kleiderschrank, eine Kaffeemaschine, einen Fernseher und einen Schreibtisch. Das Badezimmer ist mit einer Dusche und einer Whirlpoolbadewanne ausgestattet.


Service

6.0

Der Service war stets wunderbar. Egal ob der Empfang auf dem Speedboot oder an der Rezeption. Beim Empfang an der Rezeption gab es kühlende Tücher sowie ein Willkommensgetränk. Egal auf wen man auf der Insel trifft, alle sind steht freundlich und grüßen einen. Auch im Restaurant war der Service wunderbar. Wir waren positiv überrascht über die Professionalität der Mitarbeiter. Besonders muss ich hier unsere letzten zwei Tage auf der Insel erwähnen. Allerdings auch ohne dieses Vorkommnisses würde


Gastronomie

6.0

Die meisten Tage haben wir im Restaurant Hiya gegessen. Das Restaurant ist auf dem Wasser und bietet einen tollen Blick. Beim Essen kann man Fische und kleine Haie beobachten. Das Essen war wunderbar. Im Hiya konnte man das Mittag- sowie das Abendessen a la carte bestellen. Vorspeise und Nachspeise wurden als Buffet geboten. Täglich gab es ein anderes Thema beim Essen. Abwechslung wurde geboten. Fast jeden Abend gab es in der Beachbar tolle Live Musik. Das haben wir sehr genossen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Insel hat fast alles geboten was wir uns gewünscht haben. An einem Abend haben wir das Sunset Fishing ausprobiert. Das war eine Erfahrung! Sowohl kein Partner als auch ich haben jeweils einen Fisch gefangen und diesen am nächsten Abend beim Abendessen serviert bekommen. Der Fisch war sehr schön angerichtet und hat wunderbar geschmeckt. Das Hotel bietet drei mal täglich eine kostenfreie Schnorcheltour, für welche man sich am Vortag anmelden muss. Die Touren waren traumhaft. Man hat sehr viel


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (61-65)

März 2020

Top Preisleistung

5.0/6

Preis-Leistungsverhältnis optimal. Wer Ruhe sucht ist hier sehr gut aufgehoben. 3 x pro Tag fährt ein Boot zum Schnorcheln. Abwechslungsreiche Küche.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Evelyn (56-60)

Februar 2020

Summer Island immer eine Reise wert

6.0/6

Gepflegte sauber Anlage, der Bungalow war super alles was man braucht war vorhanden über Wasserkocher Kaffee Tee bis zum Haartrockner und Pflegeprodukte. 2 mal am Tag wurde gereinigt (was nicht unbedingt nötig wäre) es war super sauber und die Betten waren auch gut.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Melanie (41-45)

Februar 2020

Traumurlaub, wir kommen wieder

6.0/6

Wir haben uns noch nie so wohlgefühllt, wie in diesem Hotel. Eine wunderschöne Insel, mit einem tollen Hotel drauf. Das Personal ist super nett, wir hatten viel Spass mit ihnen.


Umgebung

6.0

wir sind mit dem Boot ca. 45 Min gefahren. Ausflüge: tauchen, schnorcheln, fischen


Zimmer

6.0

Wir hatten einen Bungalow, mit einer wunderschönen Terasse. Zum Meer waren es ein paar Schritte. Zimmer waren sauber, haben sehr gut geschlafen.


Service

6.0

Das ganze Team angefangen beim Zimmerservice, über Restaurant, Bar und Lobby waren sehr freundlich und aufmerksam. Jeder Wunsch wurde erfüllt. Beschwerden hatten wir keine.


Gastronomie

6.0

Essen war reichlich, es wechselte täglich, viel Fisch, viel Fleisch. Landestypisches Restaurant, Stühle und Tische stehen im Sand.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen Fitnessraum, einen Spa Bereich, der übers Wasser gebaut ist. Es gibt einen Pool mit ein paar Liegen und Sonnenschirmen. Abends gibts immer Live Musik.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rene (31-35)

Februar 2020

Gut, aber nicht perfekt

4.0/6

Wir können die ganzen 6er Bewertungen ehrlich gesagt nicht ganz nachvollziehen. Grundsätzlich ist es eine schön eingerichtete Barfuss-Insel und für Paare sehr geeignet. Wir waren einerseits von zwei weiter unten geschilderten Ereignissen etwas enttäuscht (erhielten die falsche Zimmerkategorie und fühlten uns dabei abgewiesen, das Candle Light Dinner wurde auf der windstarken Seite abgehalten). Andererseits hatten wir uns auch vom Sandstrand etwas mehr erhofft. Der kommt nämlich an vielen Stellen sehr grobkörnig daher. Vielleicht hatten wir auch einfach andere Vorstellungen davon, wie diese Strände auszusehen haben (es war unser erster Malediven-Urlaub). Auch im Wasser musste man je nach Abschnitt gut aufpassen, wo man barfuss hintrat und wo nicht. Wir waren zudem etwas enttäuscht vom All-Inclusive Package. Wir finden, das lohnt sich nicht wirklich oder zumindest, dass die Cocktails an der Bar da eigentlich auch inklusive sein sollten und z. B. auch für das Kajak paddeln wurde zusätzlich Geld verlangt. Dafür war 1-mal täglich ein Schnorchel-Gang gratis mit dabei, das fanden wir auch spitze und haben die Ausflüge mit der tollen Crew sehr genossen. Noch ein letzter negativer Punkt war, dass von irgendwo her stets eine Art Maschinenöl-Geruch über die Insel wehte, besonders am Strandabschnitt bei der Bar. Woher das kam, wissen wir nicht, aber wir fanden es teils etwas störend. Weitere Details können weiter unten bei den einzelnen Punkten entnommen werden. Wir wollen weder das Hotel noch die Insel schlecht reden. Es ist "gut". Aber mehr auch nicht, finden wir. Zumindest nicht für den Preis, wobei wir bei letzterem selber etwas Schuld sind, weil wir halt recht kurzfristig gebucht haben in der Hauptsaison.


Umgebung

5.0

Die Lage auf der Westseite im Nord Male Atoll ist grundsätzlich gut und die Fahrt mit dem Speedboat dauert lediglich ca. 40 Minuten. Andere Inseln/Atolle können wir von den Strömungen her (Wind, Wasser) nicht einschätzen, also ob es bessere oder schlechtere gibt. Bei uns auf der Insel war es so, dass es auf der Ostseite sehr stark gewindet hat. Das hatte zwar auch seine Vorteile (weniger Moskitos, nachmittags nicht so drückend heiss), aber es war eben teils auch etwas unangenehm. Wir haben uns d


Zimmer

5.0

Unser Zimmer (Superior Bungalow) war schön eingerichtet und wurde jeden Tag frisch gemacht. Zudem brachte uns der Roomboy mehrmals täglich frisches Wasser vorbei (in Glasflaschen, was wir super fanden). Auch für sonstige Fragen hatte er immer ein offenes Ohr, war freundlich, hielt sich aber diskret im Hintergrund. Ein paar wenige Ameisen (sehr kleine, und selten mal grosse) gab es gelegentlich im offenen Badzimmer. Vermutlich könnten die noch grössere Probleme machen, wenn sie sich weiter vermeh


Service

4.0

Mit dem Service waren wir aus einem bestimmten Grund nicht ganz zufrieden. Wir hatten bei unserem Anbieter ganz klar ein Superior Beach Zimmer (DZL) gebucht, wurden aber in ein Superior Bungalow einquartiert, was eindeutig die tiefere Kategorie darstellte. Wir haben das relativ schnell gemerkt und uns dann bei der Deutschsprachigen Ansprechperson Colette gemeldet, die dann auch kurz ein paar Worte wechselte mit der Reception und dann achselzuckend und wenig hilfreich zurück kam. Da hätten wir un


Gastronomie

5.0

Wir hatten All-Inclusive, aber als Superior Bungalow Bucher leider nur Zugang zum Buffet und nicht ins Hiya. War aber kein Problem, die Auswahl war sehr gross und das meiste Essen sehr lecker. Da war definitiv für jeden was dabei. Die vielen Fisch- und Curry-Gerichte, Früchte, Gemüse und Salate haben wir sehr geschätzt und vor allem auch die Desserts waren sehr lecker. Es gab auch bei allen Gerichten immer Brot, sogar welches, zum selber schneiden. Dazu verschiedene leckere Getränke.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Angebote waren ausreichend (schnorcheln, tauchen, Stand-up Paddeln, Kajak, Tischtennis, Squash, Fitnessraum, Billard Tisch), da kann man eigentlich nicht meckern.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

Februar 2020

Paradies für Verliebte

5.0/6

Wir haben uns den ganzen Urlaub sehr wohlgefühlt. Für uns Verliebten war es ein Paradies. Sehr freundliches Personal und sehr ruhige Lage.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Britta (46-50)

Februar 2020

Paradies mit Wiederholungsgefahr!

6.0/6

Das Hotel ist klein, überschaubar, sauber , Angestellte sehr nett , und vor allem Natur belassen, kein Schnik Schnack , was ich auch finde , auf eine maledivische Insel, nicht sein muss !


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (56-60)

Februar 2020

Eine wunderschöne Oase der Ruhe in faszinierender

6.0/6

Eine wunderschöne, gepflegte Anlage mitten im Paradies für Menschen, die Ruhe und Abgeschiedenheit suchen. Ein nettes und sehr zuvorkommendes Team bereitet unvergessliche Tage. Hier steht Kundenservice noch im Mittelpunkt! Da wir die Insel mehrfach besucht haben konnten wir feststellen, das der Natur- und Umweltschutz konsequent umgesetzt wird. Wünschenswert wäre es, wenn sich die Gäste der Insel der Nachhaltigkeit ebenfalls mehr Aufmerksamkeit widmen würden!


Umgebung

6.0

Die Insel ist in ca 45 Minuten von Male zu erreichen. Mitunter kann sich der Transport von Male verzögern da unterschiedliche Flug Ankünfte zusammen gelegt werden. In unserem Fall betrug die Wartezeit leider ca. 2,5 Stunden was definitiv zu lang ist.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr modern eingerichtet und werden zweimal täglich gereinigt. Wir fanden die Betten perfekt und haben die Möglichkeit zur Kaffeezubereitung reichlich genutzt. Die bereitgestellten Produkte im Bad zur Körperpflege sind toll.


Service

6.0

Der Service lässt keine Wünsche übrig. Das gesamte Team lässt den Gast täglich spüren, das er willkommen ist und gerne seine Wünsche erfüllt. Kundenbindung wird hier gelebt und ich kann nur jedem empfehlen als „Repeater“ wiederzukommen.


Gastronomie

5.0

Vielfältiges und qualitativ hochwertiges Angebot an Speisen. Überwiegend Fleisch und Fisch Gerichte. Für Unverträglichkeiten und Vegetarier/Veganer erfolgt leider noch keine Kennzeichnung der Speisen, hier besteht noch Verbesserungsbedarf, um auch diesen Gästen umfangreicher, als bisher, gerecht zu werden. Das Dessert Buffet ist der perfekte Abschluss und eine tägliche Verführung.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die vorhandenen Angebote entsprechen perfekt den Bedürfnissen an einen Malediven Urlaub, Schnorcheln und 2 x täglich Schifffahrten zu den Hausriffen sind inclusive. Zudem können kostenpflichtige Zusatzleistungen hinzu gebucht werden, die übrigens perfekt arrangiert werden! Den Spa und Sport Bereich haben wir nicht genutzt, eine Bewertung entfällt daher.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Birgit (51-55)

Februar 2020

Erholsamer Urlaub

6.0/6

Schöne kleine Insel mit freundlichem Service und gutem Essen. Zimmer sehr sauber. Das einzige, was immer auf dem Malediven nicht so schön ist, dass sobald man auschecken muss, jede Mahlzeit und jedes Getränk sofort zusätzlich bezahlt werden muss, auch wenn man noch bis zum Abend bleibt. Da sind Karibik-Hotels wesentlich großzügiger.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Harry (66-70)

Februar 2020

Traumurlaub und zauberhafter Lage

6.0/6

in traumhafter Lage verbringt man hier , trotz der oben genannten, aber sicherlich abstellbaren Einschränkungen einen unvergessenen Traumurlaub.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nadezda (41-45)

Februar 2020

Ich bin begeistert!!!

6.0/6

Ich bin begeistert, konstante angenehme Temperatur + 30, türkisfarbenes Wasser, weißer, flauschiger Sand, das Geräusch der Brandung, das Rascheln von Blättern, Fischen, Vögel, Krabben, alles ist an seinem Platz, der perfekte Ort zum Entspannen, ich würde noch einen Monat bleiben, mir hat absolut alles gefallen ))


Umgebung

6.0

45 Minuten mit Speedboat


Zimmer

6.0

Sehr schön, jeden Tag gereinigt, Wasser,Kaffee und Tee im Zimmer, Klimaanlage .


Service

6.0

Sehr freundlich


Gastronomie

6.0

Große Auswahl


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hartmut (61-65)

Februar 2020

Traumhafte Insel mit hohem Erholungsfaktor

5.0/6

Sehr schönes Island wir sin jetzt schon das zweite Mal hier.Die Küche hat sich um mindestens 50% verbessert.Super.Auch die Vielfallt der Speisen hat sich sehr gesteigert.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tobias (19-25)

Februar 2020

Super Hotel um viel Geld

6.0/6

Sehr schönes Hotel! Die täglichen Schnorchelausflüge sind der Hammer. Haie, Schildkröten und die wunderschöne Natur hautnah erleben.


Umgebung

6.0

45min mit dem Schnellboot vom Flughafen zur Insel


Zimmer

6.0

Wasser Bungalow sind teuer aber zu empfehlen!


Service

6.0

guter Service von allen Mitarbeitern!


Gastronomie

6.0

1A Essen!


Sport & Unterhaltung

5.0

Schnorcheln, Tauchen, Schwimmen und vielen Wassersportarten!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dominik (26-30)

Februar 2020

Super Service und traumhafte Insel

6.0/6

Paradies mit super Service und freundlichen Menschen. Alles total sauber gehalten und tolle Menschen kennengelernt die dort arbeiten. Wir kommen wieder!


Umgebung

6.0

Die Insel ist wunderschön. 45 Minuten vom Flughafen mit dem Speedboot zu erreichen.


Zimmer

5.0

Zimmer ein wenig altbacken, jedoch immer sauber und gepflegt, mit offenen Badezimmer ( finde ich sehr gut). Zimmer wurden zweimal am Tag gereinigt.


Service

6.0

Das Goldstück der Insel ist definitiv der Service. Wir waren täglich im Samuga Restaurant und Nevibar und wurden bestens bedient. Total freundliches hilfsbereites Personal, was einem jeden Wunsch von den Augen abliest. Ich hoffe das Management schätzt die Arbeit der Leute dort!!!


Gastronomie

6.0

Immer was leckeres dabei. Habe immer was gefunden. Churos sehr lecker als Nachtisch zu empfehlen, genauso wie die leckeren sandwiches und Waffeln.


Sport & Unterhaltung

6.0

Badminton, Tischtennis, Gym und schnorcheln und wassersport.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (36-40)

Februar 2020

Immer wieder dieses tolle Hotel

6.0/6

Ein Traum wird wahr. Ich war schon auf vielen Orten auf der Welt aber das Summer Island topt alles. Es ist so unglaublich schön hier.


Umgebung

6.0

Von Male fährt man 39 Minuten mit dem Boot.


Zimmer

6.0

Sauber Wunderschöne Zimmer


Service

6.0

Nichts zu bemängeln.


Gastronomie

6.0

High end essen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tauchen, Badminton, Gym usw.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helle (41-45)

Februar 2020

Traumhaft schöner Urlaub

6.0/6

Einfach ein Traum! Tolles Wasser super Strand Bungalow und sehr leckeres Essen . Personal super freundlich . Wir kommen gerne wieder .


Umgebung

6.0

Perfekt ! Schön ruhig , ein Traum


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Strand Bungalow . Mega, schön eingerichtet tolles bald . Zum Strand mit Eigenen liegen 15 Schritte .


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Tolles Essen, für jeden was dabei .


Sport & Unterhaltung

6.0

Alles da was man braucht !


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anja (26-30)

Februar 2020

Wunderschöne Insel mit Verbesserungspotenzial

5.0/6

Top Hotel mit Verbesserungspotenzial in einigen Kategorien. Kommen gerne wieder und hoffen das Hotel nimmt sich die Bewertungen zu Herzen.


Umgebung

5.0

Wir hatten einen Superior Bungalow, Lage super auf der Sonnenuntergangsseite. Alles schnell zu erreichen, da die Insel nicht groß ist :-) Einziges Kriterium, der Strand könnte vielleicht öfter von dem Laub und Baumabfällen gekehrt werden, da nach einer Woche das erreichen der Liegen schon sehr schlecht war ohne Schuhe.


Zimmer

5.0

Aufgrund Luftfeuchtigkeit im Bad haben die Handtücher nach einem Tag zum Müffeln angefangen daher musste wir diese täglich austauschen. Zudem war die Luftfeuchtigkeit daran Schuld das sich der Putz im Bad „gelöst“ hat und dreckige Flüssigkeit runterlief zudem leichter schwarzer Schimmel entstand. Sonst top ausgestattet und sehr schön.


Service

6.0

Zimmerboy : Zimmer immer geputzt und immer frisches Wasser. Service Buffetrestaurant: super, Tringeld voll und ganz verdient. Schnell und aufmerksam. Service Navibar: so lala, je nachdem welcher Kellner da ist, teilweise unserer Meinung nach Unterbesetzt. 2Kellner für eine volle Bar einfach zu wenig. 3 Top Kellner leider kann ich mir die Namen nicht merken, sehr zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Essen war generell sehr lecker und für jeden was zu finden. Schade ist es, dass fast alle Gerichte aus Curry bestehen und es auch keinen Fisch oder Shrimps nur als dieses gab. Sondern immer in Soße oder als Meeresfrüchtesalat. Das wäre noch eine super Idee mal 2 Sorten Fisch als Filet oder dergleichen gebraten/gedünstet anzubieten.


Sport & Unterhaltung

3.0

Täglich ist ein Schnorchelausflug umsonst dabei wo man zwischen drei Uhrzeiten wählen kann. Wir waren 2Wochen auf der Insel und konnten genau einmal mitfahren, da die Liste schon um 9uhr vormittag angeblich voll war für alle 3 Ausflüge. Sollte vielleicht besser geregelt werden, dass jeder die Chance bekommt mindestens 2-3mal mitzufahren. Den was wir von einigen erfahren haben, sind diese jeden Tag mitgefahren schrieben sich auch jeden Tag um punkt 8Uhr in die Liste ein. Ich muss sagen wir si


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Diana (26-30)

Februar 2020

Traumhafter Urlaub mit einzigartigem Service :)

6.0/6

Hotel Anlage mit verschiedenen Zimmerkategorien. Ein hauptrestaurant, a la carte Restaurant und 2 Bars. Es war für unseren Strandurlaub als Paar sehr gut geeignet.


Umgebung

6.0

Traumhafte Lage, die nach einer ca 45 minütigen Fahrt mit dem Speedboot vom Flughafen in Male erreicht wird.


Zimmer

5.0

Das Zimmer wurde 2x am Tag gereinigt und war dementsprechend sehr sauber. Der Schlafkomfort war super. Es war alles notwendige vor Ort, leider waren uns mit 2 Personen zu wenig Staumöglichkeiten vorhanden.


Service

6.0

Der Service ist einfach Weltklasse, alle Mitarbeiter waren sehr freundlich, stets bemüht alle Wünsche zu erfüllen und immer gut gelaunt. Das gesamte Team der nevi bar hat uns einen wunderschönen Urlaub ermöglicht und ich werde vor allem ravindu, pavez und Victor sehr vermissen :( Aber auch die restlichen Restaurants und Bars sind mit fabelhaften Personal ausgestattet, die umgehend alle Wünsche erfüllen


Gastronomie

6.0

Es gab immer eine reichliche Auswahl und für jeden war etwas dabei. In den Restaurants herrscht eine angenehme Atmosphäre.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der infinity pool ist einfach mit direktem Blick auf das Meer sehr schön. Zudem kann man das Fitnesscenter oder den spa bereich nutzen. Wir haben uns ein Kajak ausgeliehen und den täglichen schnorchelausflug zum Riff genutzt. Abends gab es wechselndes Unterhaltungsprogramm von feuershow bis life music.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Günther (56-60)

Februar 2020

Traumurlaub mit absoluter Wiederholungsgefahr

6.0/6

Super Hotel, das jeden Cent wert ist.Ein wiederholen dieses Traumurlaubs in diesem Hotel ist durchaus möglich, denn es war Erholung pur.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (56-60)

Februar 2020

Sehr schöne Insel

6.0/6

Schöne kleine Insel mit zwei unterschiedlichen Ständen. Auf der Ostseite immer windig auf der Westseite immer windstill


Umgebung

5.0

In rund 50 Minuten mit dem Bootstransfer vom Flieger auf die Insel. Ostseite ist windig. Westseite ist ruhig. An der Nordseite liegt ein kleines Korallenriff wo man an einer Stelle meistens einen braunen Stechrochen antrifft (dort wo man durch eine Höhle am Grund in ca. 2,5m durchsieht. Wenn man am Grund weiter schnorchelt kann man in der Höhle auch sehr oft 2 ca. 2m Große Ammenhaie antreffen, auch eine Muräne traf ich dort öfters.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Superiorbungalow Zimmer (Nr. 328 dieser war mit Bungalow 326 gekoppelt ) dieser war super gelegen auf der Westseite der Insel. Das war, fanden wir, sehr gut den hier war das Wasser ruhig der Wind fast nicht vorhanden. Auf der Ostseite hingegen war eigentlich immer Wind (meist recht stark). Meine weiteren Bungalow Empfehlungen der Superior Gruppe würde ich auch 330/332 u. 334/336 u. 338/340


Service

6.0

Alle sind wirklich sehr bemüht


Gastronomie

6.0

Das essen war wirklich ein Gedicht. Wir hatten "nur" das "normale" Buffet Essen und ich kann euch sagen es spielt alle Stücke. Genügend Auswahl und eine sehr gute Qualität. Hier sollte eigentlich jeder etwas finden


Sport & Unterhaltung

4.0

SCHNORCHELN: An der Nordseite liegt ein kleines Korallenriff wo man an einer Stelle meistens einen braunen Stechrochen antrifft (dort wo man durch eine Höhle am Grund in ca. 2,5m durchsieht. Wenn man am Grund weiterschnorchelt kann man in der Höhle auch sehr oft 2 ca. 2m Große Ammenhaie antreffen, auch eine Muräne traf ich dort öfters. Beim Bootssteg ist das künstlich angelegte keine Riff in ca. 4-13m tiefe hier könnt ihr auch einiges an Fischen sehen und mit Glück manchmal einen 1,5m Schwarzsp


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marko (41-45)

Februar 2020

Ein perfekter Urlaub im Paradies zum kleinen Preis

6.0/6

Eine sehr schöne und saubere Insel. Das Personal war immer Freundlich und sehr Hilfsbereit. Jeden Tag wurden kostenlos drei Schnorchelausflüge angeboten. Die Zimmer wurden sowohl morgens als auch abends gereinigt. Es gab jeden Tag frische Handtücher für die Liegen. Alle Liegen waren den Bungalows zugeordnet, somit war eine Reservierung von Liegen zum Glück nicht notwendig. Es gab morgens und abends immer zwei Wasserflaschen aufs Zimmer. Das Essen war mehr als ausreichend und ein Genuss für den Gaumen. Wer sich hier übers Essen beschwert, dem kann man auch nicht weiterhelfen. Es gab immer Fleisch. Fisch, Meeres -oder Vegetarische Gerichte sowie eine große Auswahl an Nachtischen und Obst. Alles im allem war es ein perfekter Urlaub im Paradies. Wir kommen garantiert wieder :)


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernd (46-50)

Februar 2020

Schöne Insel zum Relaxen mit kleinen Ärgernissen

5.0/6

Sehr schöne und kleine Malediveninsel, herrlich zum ausspannen und relaxen. Sehr klares Wasser, fast kein Plastikmüll (3 PET-Flaschen) im Meer. Leider ein paar kleine negative Dinge, welche uns gestört haben.


Umgebung

6.0

Die Insel liegt im Nord-Male-Atoll, mit dem Wasserflieger von Male in 15 Min erreichbar. Wartezeit in Male auf das Wassertaxi hatten wir knapp 1 Stunde. Schnorcheltouren werden sowohl vom Hotel als auch von der Tauchbasis angeboten, bei All-Inclusive bei Hoteltouren enthalten, jedoch weniger professionell. Tauchbasis mit Guide Tour bei 60 USD, für Schnorcheln leider teuer. Ähnlich sind die Tauchpreise. Die Insel hat leider kein vielfältiges Hausriff, keine Schildkröten bei der Insel, dafür Babyh


Zimmer

5.0

Wir hatten 10 Tage eine Wasservilla, zweckmäßig eingerichtet, das Bad ist gross, alles sehr sauber und ok. Terassensteg ins Meer super, Glasbodenfläche inkl. Nachtbeleuchtung toll. Minibar kostet auch bei All-Inclusive extra, Cola 6 USD. Sonnenliegen: Allen Unterbringungen an den Stränden sind Bungalows per Nummer zugeordnet, den 20 Wasservillen jedoch nur 8 Liegen an einem recht windigen Strandabschnitt direkt am Steg. Dies bedeutet, dass Wasservillenbenutzer keine Liegenmöglichkeit an den ruhi


Service

4.0

Der Roomboy kommt 3x am Tag, alles super und ok, frische Handtücher täglich. Das Personal in den Restaurants/Bar ist zwar jung und teilweise noch unerfahren, aber in Ordnung. Von der Rezeption sind wir leider enttäuscht, da sowohl organisatorisch chaotisch aber auch Kundenbelange nicht ernst genommen werden: Thema Liegen (siehe oben): war dem Personal egal und wir wurden auf die Regelung erst am 3.Tag hingewiesen, nachdem wir Diskussionen mit Bungalowgäste hatten. (Wir können ja die Liegen quer


Gastronomie

5.0

Beide Restaurants sind sehr gemütlich, die Essensvielfalt im Hauptrestaurant gut, jeder findet etwas nach seinem Geschmack. das Nebenrestaurant hat eine nette Terasse direkt über dem Meer, Fische etc. schwimmen zum Frühstück direkt unter einem vorbei. Anmerkung: Für Vegetarier und Veganer grenzen sich die Speisen jedoch schon stark ein, eine Kennezichnung etwaiger Gerichte fehlen leider. Es gibt jedoch auch Mandelmilch fürs Müsli etc.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir waren auf den Malediven zum entspannen. Am Hausriff kamm man unbeschränkt schnorcheln, jedoch sind die meisten Korallen tot. Erste lebende Korallen sind wieder aufgeblüht und so kam man schon einiges entdecken. Tauch- und Schnorchelausflüge sowie Trips nach Male werden angeboten, zu entsprechenden Preisen natürlich. Auf der Insel kann man neben Badminton, Tischtennis, Billard spielen, abends gibt es manchmal Livemusik. Unser Fazit: Wir waren jetzt das 3.Mal auf den Malediven, für dieses Gel


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elena (46-50)

Februar 2020

Ich kann diese Insel zu 100% weiterempfehlen .

6.0/6

Für mich persönlich ist einer meiner Träume in Erfüllung gegangen !! Das ich mich für diese Insel entschieden habe war goldrichtig !!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Aline Felice (26-30)

Februar 2020

Empfehlenswerte Barfussinsel, top Service &Essen

6.0/6

Gepflegte Hotelanlage auf traumhafter Insel mit tollem Service. Definitiv Wiederholungsgefahr. Schuhe kann man zuhause lassen.


Umgebung

6.0

Die Insel ist mit dem Speedboot in ca. 50 min erreichbar. Auf der Hinfahrt wurde mir schlecht , auf der Rückfahrt habe ich frühzeitig eine Tablette gegen Übelkeit eingenommen und keine Probleme gehabt. Wozu Ausflüge machen? Man ist auf den Malediven, geniesst doch einfach die schöne Insel.


Zimmer

6.0

Bequemes Bett, Klimaanlage zwar bisschen laut aber hat mich nicht gestört. In der Dusche gibt es keine abnehmbare Duschbrause, aber es ging schon. Wasserdruck war okay. Zimmer war sauber und gut ausgestattet. Wir haben ein kostenloses Upgrade für eine Wasservilla erhalten. Danke nochmals dafür :) Es war sehr schön , jedoch hatte ich noch 3 Tage danach das Gefühl, alles würde schaukeln.


Service

6.0

Service in der Nevi Bar und im Buffetrestaurant war top! Sehr freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Das beste Buffet das ich jemals hatte. Sehr lecker und abwechslungsreich. Indische und maledivische Speisen, auch europäische ab und zu. Dessert war sehr gut, habe ein bisschen zugenommen ;)


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitness, Ping Pong, Federball, Billard. Tischfussball, Dart. Zum mieten: Kajak (1h 35 Dollar, wir waren länger unterwegs da wir um die Insel gepaddelt sind, mussten jedoch nicht draufzahlen, danke nochmal) Bananaboat etc. Katamaran usw. Diverse Schnorchel und Tauchausflüge. Für Pärchen Ausflug auf einsame Sandbank mit Champagner 4h 250 Dollar glaube ich . Der Infinitypool war schön, jedoch war das Meerwasser klarer als das Poolwasser, wahrscheinlich weil sich niemand abduscht bevor er reinge


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Cathi (31-35)

Februar 2020

Super erholsamer Urlaub. Umweltbewusstsein spürbar

6.0/6

Traumhafter Urlaub. Entspannung pur. Super freundliches Personal. Ruhig und erholsam. Trotz hoher Auslastung war davon nichts zu merken.


Umgebung

6.0

Weit genug weg von Malé (darauf sollte man unbedingt achten, es fetzt wirklich gar nicht, wenn man auf die Hauptinsel schaut), Anreisezeit per Speedboot schön kurz (3/4h). Die Insel ist klein, somit ist es eigentlich egal wo man wohnt, man kommt überall schnell hin und muss nie weit laufen. Der Strand ist sehr schön und sauber (aber selbstverständlich werden gelegentlich irgendwelche Plasteteile angespült) auf der Westseite feiner. Der Pool, zahlreiche Hängeschaukeln und eine Hängematte im Wasse


Zimmer

5.0

Ein richtiger Kleiderschrank wäre toll gewesen, sonst tolle Zimmer mit toller Ausstattung. Handtücher, Strandtücher, Fön, Regendusche, Bademantel, Badeschlappen, 2 private Strandliegen, 2 Stühle plus runde Liege auf der Terrasse, etc. Hatten superior Beach zimmer. Waren etwas enttäuscht, da wir uns Zimmer auf der Westseite gewünscht haben, waren dann aber sehr froh das wir auf der Ostseite gelandet sind. Hier wehte immer ein kleines äußerst angenehmes Lüftchen. Von den Nachbarn bekommt man nicht


Service

6.0

Einfach super. Hatten am Ende 9 Strandhandtücher, weil wir meistens bei Verteilung nicht da waren und sie immer frisch am Abend gebracht wurden. Dazu erhält man einen Brief mit den aktuellen Ausflugszeiten und möglichen Aktivitäten. Es gab immer einen Ansprechpartner der sich sofort kümmerte. Late-Check-out ohne Probleme und ohne Aufpreis möglich. Entgegen den Angaben in den Reiseunterlagen endete die A.I. Verpflegung erst nach dem Mittag und nicht mit dem Frühstück, somit war unsere Abreise ebe


Gastronomie

6.0

Keinerlei Kantinenflair. Super ruhig und angenehm. Gingen einzelne Speise langsam aus wurde super schnell nachgefüllt. Es wurde auch sehr auf Nachhaltigkeit geachtet, wie auch in allen anderen Bereichen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Alles vorhanden was man sich so wünscht. Wassersport- und Schnorchelanbieter super freundlich. Nehmen sich viel Zeit um alles gut zu erklären. Der Pool ist einfach herrlich und von der Lage optimal (nah an der Bar). Abends manchmal Livemusik in traumhaft hergerichteter Atmosphäre. Wer bei hoher Auslastung an den gratis Schnorcheltrips mitmachen will, muss pünktlich um 8 Uhr zur Einschreibung an der Rezeption sein, sonst sind die Listen sofort voll. Wir waren Schildkrötenschnorcheln. Das war supe


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elvira und Michael (61-65)

Februar 2020

Wir waren vom 15.2.-1.3. aus dieser Trauminsel 🥰

6.0/6

Sehr schöne Kleine Barfuß Insel ,jeder ist sehr bemüht das es uns allen gut geht ob Kellner , Zimmerboy , Rezeption oder die Boys die immer und überall am fegen waren ..Danke noch mal für alles an alle !!!!!


Umgebung

6.0

Wir sind circa 40 Minuten mit dem Speed Boot gefahren alleine die Fahrt war schon sehr beeindruckend zur Insel .


Zimmer

6.0

Wir hatten die Premium Beach Villa gebucht und waren voll begeistert ( 403 ) Offenes Bad , schränke viel Stauraum , Kühlschrank, Fernseher super Bett von dem man aufs Meer schauen konnte ... super große Terrasse mit allem was man braucht ..


Service

6.0

Immer höflich , freundlich und immer für ein Gespräch offen ..


Gastronomie

6.0

Wir waren meistens im Hiya zum Abendessen sowie zum Frühstücken ,es war traumhaft den Fischen beim Essen zuzuschauen.Alles war so wie wir uns das vorgestellt hatten .


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel bot 3 Schnorchel 🤿 Fahrten an die wir manchmal genutzt hatten ..Ausflüge wurden auch angeboten aber da wir zum relaxten und zum Schnorcheln hier her gekommen sind hatten wir dies nicht genutzt. Der Pool war auch sehr schön aber wenn man das Meer vor der Nase hat ..wer brauch das schon .


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Desirée (46-50)

Februar 2020

zum 2. Mal aber nicht zum letzen Mal...

6.0/6

Diese Insel ist für uns magisch. Wir waren nach 4 Monaten zum 2. Mal hier und würden am liebsten schon wieder hier sein. Es ist eine kleines Paradies . Für Leute die Ruhe suchen einfach perfekt. Hier werden einem die Wünsche von den Augen abgelesen und sollte mal ein Problemchen auftreten, so wird es umgehend gelöst. Das Personal ist immer freundlich und hilfsbereit. Das Essen ist mega lecker und es ist immer für jeden was dabei. Wir können Summer Island nur empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (51-55)

Januar 2020

Erholung auf der ganzen Linie

6.0/6

ein toller Urlaub den wir verbringen durften...schöne Insel mit Charme für einen relaxten Urlaub...lediglich das fehlende Hausriff ist schade...ansonsten sehr zu empfehlen...


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Wir hatten eine Wasservilla auf der Sonnenuntergang Seite - perfekter geht es nicht, da auf der Windgeschützten Seite


Service

5.0

Bemüht...manchmal vergeßlich...eine andere Mentalität- extrem freundlich (und nicht wegen Trinkgeld)


Gastronomie

5.0

Für jeden Geschmack etwas dabei...


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Cornelia (51-55)

Januar 2020

Für uns ein Urlaub im Paradies

5.0/6

Ein kleines Hotel auf einer wunderschönen Barfussinsel. Ideal zum Ausspannen und Runterkommen. Für uns war es das Paradies!!!


Umgebung

5.0

Vom Flughafen eine kurzweilige Speedbootfahrt von 35 Min. zum Hotel. Wir wuren mit Wasser und kalten Tüchern auf dem Boot empfangen, so fängt der Urlaub gut an. Unser Wunsch nach einem Zimmer auf der windstillen Seite wurde erfüllt und war eine gute Entscheidung, auf der Ostseite war zwar der Strand schöner, aber dort wehte es schon sehr.


Zimmer

6.0

Wir hatten einen Superior Bungalow und waren sehr zufrieden. Offenes Badezimmer, gute Betten und das Beste der traumhafte Ausblick aufs Meer.


Service

6.0

Der Service war top, die Angestellten sehr aufmerksam. Die Reinigung der Zimmer erfolgte morgens und auf Wunsch ein zweites Mal am Abend. Täglich gab es neue Handtücher und Strandtücher. Außerdem 2 Flaschen Wasser, auf Wunsch auch mehr.


Gastronomie

5.0

Eine sehr große Auswahl an Speisen und uns hat vieles geschmeckt. Wir lieben Currys und scharfes Essen, das ist vielleicht nicht Jedermanns Geschmack, aber bei dieser vielfältigen Auswahl, findet man immer etwas. Die Atmosphäre war wunderschön, leise stimmungsvolle Musik zum Abendessen, essen bei Kerzenschein auf der Terrasse und das Ganze barfuss.....traumhaft!


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben den kostenfreien Schnorcheltrip täglich genutzt. Weitere Ausflüge würden angeboten, von uns aber nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heinz (70 >)

Januar 2020

Wir kommen gerne wieder!

6.0/6

Sehr schöne Anlage, freundliches und aufmerksames Personal. An-und Abreise perfekt organisiert. Trotz Vollbelegung eine ruhige und entspannte Atmosphäre.


Umgebung

6.0

45 Minuten mit dem Schnellboot von Male..


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jessica (36-40)

Januar 2020

Love this Paradies

6.0/6

Es war ein unglaublich fantastischer Urlaub. Ich war nun das dritte Mal da und es gefiel mir nach wie vor sehr gut. Preis/ Leistung absolut top, das Paradies zu einem Spot-Preis! Immer gerne wieder.


Umgebung

6.0

Paradies


Zimmer

6.0

2 Mal gereinigt immer genügend Tücher, perfekt


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Für Alle etwas, immer frisch


Sport & Unterhaltung

6.0

Relaxen, Schnorcheln, Tauchen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sneijder (26-30)

Januar 2020

Wer viel ausgibt,muss nicht zwingend viel erwarten

2.0/6

Viel Geld für wenig gutes... Entspannen am Wasser/Pool absolut Top. Das Drumherum ist eher mau... Es gibt bessere Urlaubsorte.


Umgebung

5.0

45 Minuten mit dem Schnellboot von Malé aus. Schildkröten- Schnorcheln 10min mit dem Boot entfernt


Zimmer

1.0

Ausstattung vollkommen Okay. Bett gemütlich aber nicht sauber. Ameisen werden mit gebucht. Besen schwingen ist gegeben, Putzen eher Fehlanzeige.


Service

2.0

Nach Ameisen und fremden Haaren im Bett (nach neu Bezug) konnte man das Zimmer nur gegen Aufpreis wechseln, sonst keine Möglichkeit. All-in lohnt sich nicht. Man muss trotzdem draufzahlen....


Gastronomie

3.0

Essen ist Okay, die Kakerlaken waren weniger toll...


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitnesscenter, Tischtennis, billard, dart, Ausflüge zum Schnorcheln... alles Top!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Nadja (26-30)

Januar 2020

Traumhafter Urlaub in traumhaftem Paradies!!!

6.0/6

Es war ein traumhafter Urlaub im PARADIES. Perfekt für Erholung und Ruhe, wunderschöne Strände mit türkisem glasklaren Wasser. Einfach nur traumhaft. Das Essen war der Wahnsinn, es hat einfach alles geschmeckt. Sehr viel Fleisch und frischen Fisch, aber auch Vegetarier finden dort etwas. Wir würden direkt wieder kommen!!!


Umgebung

6.0

Die Insel erreicht man in ca. 40 Minuten mit dem Boot und 10 Minuten mit dem Wasserflugzeug.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Superior Vista Zimmer auf der Westseite (windstill und Sonnenuntergangseite) der Insel. Die Zimmer sind sehr modern, groß und neu renoviert. Offenes großes Badezimmer mit großer Dusche. Ventilator und Klimaanlage.


Service

6.0

Super nettes Personal auf der Insel. Jeder ist freundlich und bemüht, alle Wünsche und Anliegen zu erfüllen. Zweimal am Tag kommt der Roomservice, morgens zur Reinigung des Zimmers und abends, um frische Strandtücher zu bringen. Es gibt täglich kostenloses Wasser in Glasflaschen auf dem Zimmer. Man musste sich um nichts kümmern, das ganze Personal war sehr aufmerksam.


Gastronomie

6.0

Das Essen war der Hammer. Jeden Tag gab es eine andere Richtung zB. Mediteran, mexikanisch, asiatisch usw. Wem es dort nicht schmeckt, dem kann man nicht helfen :-) beste Essen im Urlaub, dass ich je hatte. Die Kellner und das Küchenpersonal sind alle sehr nett und gesprächig, freuen sich über Trinkgeld, sind aber keineswegs aufdringlich oder "trinkgeldgeil", wie man es von anderen Urlauben kennt. Wasser ist bei den Mahlzeiten ebenfalls kostenlos, was ich als sehr positiv empfand. Es gab jeden T


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt verschiedene Angebote von Tauchen, Schnorcheln, Nachtfischen, Wakeboard, Fitnessraum, Tischtennis, Billiard, Dart, Federball usw. Wir haben zweimal die kostenlose Schnorcheltour zu einem 10 Minuten entfernten Riff gemacht. Dort konnte man dann 30 Minuten schnorcheln. Wir haben dabei sogar Schildkröten gesehen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Januar 2020

So haben wir uns die Malediven vorgestellt :-)

6.0/6

Wunderschönes Resort mit Wasser-Villen und Bungalows direkt am Strand. Perfekt für pure Entspannung und einen wunderschönen Urlaub.


Umgebung

6.0

Vom Malé International Airport geht es mit dem Schnellbot in 40 Minuten zum Resort. Im Vergleich zu anderen Inseln ist die Anreise damit schnell erledigt und macht auch Spaß, sofern der lange Flug nicht in allen Knochen steckt.


Zimmer

6.0

Die Bungalows und Zimmer sind hochwertig und schön eingerichtet und werden laufend instand gehalten, was in dem feucht-tropischen Klima auch wichtig ist.


Service

6.0

Ein toller Service, an dem es nichts zu bemängeln gibt. Die Koffer werden zum Bungalow transportiert und auch wieder abgeholt. Die Zimmer werden täglich gereinigt und zwei mal mit Wasser und Kaffee bestückt. Alle Mitarbeiter des Resorts sind sehr freundlich und erfüllen wenn möglich alle Wünsche und Anliegen.


Gastronomie

6.0

Die Auswahl am Buffet ist sehr groß und von guter Qualität. Auch die Präsentation der Speisen ist liebevoll umgesetzt und macht Lust und Spaß. Die nicht inbegriffenen Getränke sind zum Teil etwas teuer. Es lohnt sich vor der Buchung gut zu überlegen, was passt. Halb- oder Vollpension, oder sogar all inclusive.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tägliche kostenlose Ausflüge zum Schnorcheln vom Resort, oder kostenpflichtige Ausflüge über die Tauchschule (z.B. shark snorkelling). Fitnessraum, Tischtennis, Volleyball, Federball kann kostenlos genutzt werden. Das abendliche Unterhaltungsprogramm vom Resort ist sehr überschaubar, was diese Insel zusätzlich zu einem sehr angenehmen und entspannten Ort macht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Strand
Ausblick
Ausblick
Gartenanlage
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Gastro
Ausblick
Gastro
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Strand
Sonstiges
Strand
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Sport & Freizeit
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Außenansicht
Strand
Außenansicht
Strand
Strand
Strand
Zimmer
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Gartenanlage
Strand
Pool
Strand
Zimmer
Strand
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Sonstiges
Sport & Freizeit
Außenansicht
Zimmer
Strand
Zimmer
Strand
Gastro
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Außenansicht
Strand
Ausblick
Strand
Pool
Strand
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Strand
Zimmer
Gastro
Ausblick
Strand
Zimmer