Hotel Goor und Apartmenthaus

Hotel Goor und Apartmenthaus

Ort: Lauterbach auf Rügen

75%
4.5 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
5.0
Service
5.3
Umgebung
5.7
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

Sabine (51-55)

September 2018

War die Reise wert.

6.0/6

Sehr schöne Lage .Der Blick in den Hafen und die Schiffe war schön .Die Anreise nach 18:00 Uhr war durch einen Schlüsselkasten geregelt.


Umgebung

6.0

Es gibt viele Ausflugsziele .


Zimmer

5.0

Die Betten sind etwas ausgelegen .


Service

6.0

Personal war sehr nett .


Gastronomie

6.0

Frühstück war reichhaltig und abwechslungsreich .


Sport & Unterhaltung

5.0

es gibt eine Sauna .


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Juli 2018

Sehr schönes Apartment, gut gelegen.

5.0/6

Super Unterkunft. Ich kann manche negativen Bewertungen nicht nachvollziehen. Wir hatten ein 2- Schlafzimmer- Apartment ,einen Riesenbalkon mit Nachmittagssonne ,2 Bäder mit Dusche, eins davon mit Badewanne ,einen riesengroßen Essbereich und einen super Wohnbereich. Negativ wäre das ab 08:00 Uhr der "Rasende Roland" am Grundstück vorbeifährt -->uns hat das nicht gestört. Aber da es ja hier um die Unterkunft geht, bewerte ich das nicht. Rezeption kompetent und auch freundlich. Wir werden auf jeden Fall noch einmal wieder kommen.


Umgebung

5.0

3 Min. zum Bahnhof und Hafen


Zimmer

6.0

Unseres war spitzenmäßig


Service

6.0

Frühstück (mehr hatten wir nicht gebucht) Service spitze ,reichhaltig und abwechslungsreich. Super Freundlich.


Gastronomie

6.0

Frühstück spitze-->was anderes hatten wir nicht gebucht.


Sport & Unterhaltung

5.0

muss jeder für sich entdecken. Hafen ;"Rasender Roland";vielseitig auf der Insel


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Steffen (46-50)

Dezember 2017

Ordentliches Hotel in Top Lage. Solide

5.0/6

Nettes kleines Hotel direkt am Hafen mit ordentlichen Zimmern, aber auch nicht besonders ausgestattet. Die Lage ist jedoch perfekt.


Umgebung

6.0

Direkt am Hafen in Lauterbach, Parkplatz hinterm Haus, aber auch mit der Bahn zu erreichen. Station direkt im Hafen.


Zimmer

4.0

Standardausstattung, alles ordentlich aber nichts besonderes.


Service

4.0

Habe kein Personal zu Gesicht bekommen. Restaurant war geschlossen, Rezeption im Nachbargebäude. Im Frühstücksraum zwei Küchenhilfen.


Gastronomie

3.0

Restaurant geschlossen, Frühstück war ok.


Sport & Unterhaltung

4.0

Draussen vor der Tür ist alles möglich: Segeln, Schwimmen, Surfen, Ausflüge, Wandern usw.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Edith (61-65)

August 2017

Für Einzelreisende nicht zu empfehlen

2.0/6

NIE WIEDER !! Ich hatte für eine Woche ein DZ zur Alleinbenutzung gebucht. Bekommen hate ich ein winziges Zimmer mit Doppelstockbett. Auf Anfrage nach einem Zimmerwechsel wurde ich vom "Rezeptionist" abgefertigt mit der Antwort, daß ich ja ein Doppelzimmer bekommen hätte; genau wie ich es gebucht hätte. Eine Unverschämtheit. Service und Freundlichkeit eines Hotelempfangs sehen deutlich anders aus. Da die Rezeption ohnehin nur bis 18 h besetzt ist, bekommt man Zugang zum Hotel nur nachdem man sich telefonisch einen Türcode besorgt. Das nennt man wohl Check-In-Self-Service. Bad und WC waren fensterlos und rochen extrem muffig. WLAN und Gästekarte gab es nur nach erneuter Nachfrage. Fazit: Ein Doppelstockbett in einem winzigen Zimmer, muffiges Bad und Unfreundlichkeit an der Rezeption - das braucht kein Mensch.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ulli (56-60)

Juni 2015

Gutes Mittelklassehotel

5.5/6

Ein schönes, kleines Hotel in sehr guter Lage. Am Hafen gelegen mit sehr guter Sicht auf den Bodden. Leider kein Restaurant mehr im Hause. Wer HP oder Sonderessen(Candlelight o.ä.) gebucht hat, kein Problem. Einfach nach nebenan ins Hafenhotel Viktoria gehen, dem Personal Bescheid sagen und der Tisch ist reserviert. Klappt problemlos. Frühstücksbuffet findet im Hotel statt und ist abwechslungsreich und sehr gut. Personal sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Rezeption leider im Appartementhaus, ca 100m weiter im Vilmnitzer Weg 16.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (61-65)

Juni 2015

Schöne Lage aber absolut "tote Hose"

2.8/6

Auf unserer Ostseeradtour haben wir eine Nacht im Hotel Goor in Lauterbach verbracht. In dem Gebäude, in dem wir übernachteten gibt es keine Rezeption. Die liegt im zugehörigen Apartmenthaus, ca. 100 m entfernt. Das ist grundsätzlich nicht so tragisch, außer man kommt nach 18.00 Uhr, denn dann ist auch dort niemand mehr zu erreichen. Wir hatten Glück, waren vor 18.00 Uhr da und konnten so noch unser Zimmer beziehen. Das Zimmer lag Richtung Straße und hatte eine schöne Aussicht Richtung Hafen. Die Straße störte nicht, denn es waren ja kaum Autos unterwegs. Der Ort liegt kurz vor'm Ende der Welt, und wer will dort schon hin .... Das Restaurant im Hotel war nicht mehr bewirtschaftet, somit mußten wir uns ein anderes Restaurant zum Essen suchen. Das Frühstück wurde in einem eigenen Frühstücksraum serviert, allerdings erst ab 8 Uhr. Als ich ca. 7.30 Uhr dort auftauchte und einen Kaffee trinken wollte, wurde mir ziemlich deutlich gesagt, daß hier noch geschlossen sei und daß es jetzt auch noch nichts gäbe. Erst nach langer Überredung durfte ich mich in den Frühstücksraum setzen und auf 8:00 Uhr warten. Das Frühstück war dann ok, aber auch nicht mehr. Es gab keine abschließbare Abstellmöglichkeit für Fahrräder. Das Zimmer war in Ordnung. Insgesamt muß man sagen, für eine Nacht war es ok. Für einen längeren Auffenthalt ist das Hotel nicht zu empfehlen, da es völlig unpersönlich ist und keine Atmosphäre hat. Außerdem ist im Ort Lauterbach absolut nichts los.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (41-45)

Juli 2014

Da fahren wir noch mal hin

4.6/6

Zimmer groß und schön eingerichtet. Zimmer mit Meerblick schauen auf den Hafen von Lauterbach. Da kann es zwar auch schon mal lauter werden, weil am Hafen eben auch mal was los ist. Insgesamt jedoch sehr schön. Gutes Frühstücksbuffet mit der Möglichkeit draußen auf der Terrasse zu frühstücken. Etwas gewöhnungsbedürftig: Die Rezeption ist nicht im Hotel sondern im Appartementhaus in der Seitenstraße. Die vordere Hoteltür ist meist verschlossen, man geht dann über den rückwärtigen Parkplatz ins Haus. Das Restaurant im Hotel ist nicht zu empfehlen. Hohe Preise, kleine Portionen, mittelfreundliche Bedienung und viel aus der Konservendose (kann man sehen wenn am Parkplatz mal die Küchentür offen steht). Lieber nebenan im Hafenhotel Victoria oder in Rolas’s Hafenbar essen gehen, da ist es deutlich besser.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Oliver (19-25)

Juni 2014

Sehr schönes und gepflegtes Hotel

5.8/6

Wir waren für 4 Tage im Hotel Goor in Lauterbach/Rügen untergebracht. Das Zimmer war angenehm groß mit Seeblick und Balkon. Direkt gegenüber vom Hotel liegt der kleine Hafen von Lauterbach wo man frisch gefangen Fisch essen oder einen Ausflug mit den Boot zum "Robbengucken" unternehmen kann. Wir hatten ein Paket gebucht das außerdem 1 Tag Fahrradverleih, 1x ein 3-Gänge-Menü sowie eine Fahrt mit dem Rasenden Roland zum Jagdschloss Granitz beinhaltete. Das Restaurant "Pantry" das sich im Erdgeschoss des Hotels befindet ist geschmacklich sehr zu empfehlen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dieter (61-65)

Mai 2014

Zwei Tage Kurztrip

4.5/6

Sind im Mai angekommen. Das Hotel war nicht so gut belegt. Dies hatteaber keine Auswirkuneg auf den Service. Das Frühstück war ausreichend. Obstsalat, Brötchen, Brot, Rührei frisch zubereitet, kurz....es gab nichts zu meckern. Das Zimmer hatte einige Gebrauchsspuren (Teppichboden) war aber sauber. Allerdings hätte die Ausleuchtung des Badezimmers besser sein können. Fazit: Wir würden es wieder besuchen und würden es empfehlen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (41-45)

August 2012

Modernes sauberes Hotel

3.8/6

Ein sauberes modernes Hotel . Mit Halbpension nicht so gut. Das Frühstück ist absolut in Ordnung. Abends gibt es ein 3 Gänge Menue ( keine Auswahl !!! ). Der Blick vom großen Balkon auf dem Hafen wird von einem Bootsbauer/Hotel verhindert.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ines (41-45)

August 2012

Toller Urlaub

5.8/6

es ist eine sehr schöne Anlage, sehr sauber und gepflegt. Das Personal ist sehr freundlich. Die Zimmer im sehr guten Zustand. das Essen reichhaltig und sehr schmackhaft , wir hatten Frühstück, wirklich alles toll. Werd ich definitiv weiter empfehlen, es hat uns sehr gut gefallen!!! Vielen Dank für den Service der Top war. mfg Steinicke& Kokolsky


Umgebung

6.0

Eine wirklich ruhige Lage direkt am Jachthafen. Alle Ausflugsziele in der Umgebung bequem mit Rad oder Auto zu erreichen. Einkaufmöglichkeiten sind vorhanden. Unterhaltungsmöglichkeiten sind ebenfalls gut zu erreichen mit Bus, Auto oder Rad. Störtebeckerfestspiele, umgekehrtes Haus, Badehaus Goor, Stralsund( Ozeanium) Stadtkern von Stralsund, Sassnitzer Hafen


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind in einem top zustand, gepflegt und praktisch, sauber. Toller Ausblick vom Balkon auf den Hafen.


Service

6.0

das Personal ist sehr freundlich. Die zimmerreinigung hat super geklappt. ansonsten keine Beschwerden sehr zufrieden


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstück, aber dieses war sehr reichhaltig und sehr schmackhaft,


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karsten (41-45)

August 2012

Nettes Hotel mit Verbesserungspotenzial

4.2/6

Südöstlich von Putbus liegt das im maritimen Flair eingerichtete Hotel Goor direkt am überschaubaren Hafen von Lauterbach. Der Hafen wird überwiegend von Segelbooten, Ausflugsschiffen und wenigen kleinen Fischerbooten genutzt. Von unserem Zimmer mit Balkon im 1. OG hatten wir einen sehr schönen Blick über den Lauterbacher Hafen bis zur Insel Vilm. Wer nicht in unmittelbarer Nähe zum Hotel einen Strand oder das in den Seebädern pulsierende Leben sucht, der kann in Lauterbach einen angenehmen Urlaub verbringen. Das Hotel ist relativ neu und unser Zimmer war zweckmäßig und sauber. Das Ambiente unseres Bades hatte allerdings irgendwie etwas von Bädern in Reha-Einrichtungen der 60-70er Jahre. Der Service an der Rezeption bei der An- und Abreise lies etwas zu wünschen übrig. Die Mitarbeiter waren jedoch durchgängig nett und freundlich. Das Frühstück (u.a. Kaffee, Tee, Milch, Orangen-/Multivitaminsaft, Brötchen, Wurst, Käse, verschiedene Marmeladen, Müsli, Frühstücksei, abwechselnd Rührei / Bock- oder Grillwürstchen) war qualitativ gut, jedoch eine 3/4 Stunde vor Ende der Frühstückszeit bereits sehr ausgesucht. Alles in allem hatten wir einen guten Aufenthalt im Hotel Goor. Dennoch sind kleine Verbesserungen beim Check-In/-Out, Service und Frühstück mit Blick auf das Preis-Leistungsverhältnis wünschenswert. Restaurant-Tipp: Wir haben sehr gut im RESTAURANT des Hotels "AM BODDEN" gegessen. Die Steaks sind sehr zu empfehlen. Allein das kleine weiße Strandhaus mit seinen türkisen Fensterläden war für uns ein Highlight. Ausflugstipp: In unmittelbarer Nähe zum Hotel kann man von der Haltestelle Lauterbach (Mole) aus, mit der dampfbetriebenen Rügenschen Kleinbahn (auch Rasender Roland genannt) einen Ausflug zu den Seebädern Binz, Sellin, Baabe und Göhren unternehmen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (36-40)

Juli 2012

Fein... mit Blick auf's Wasser!

5.6/6

Es handelt sich um ein sehr modernes Hotel bzw. Apartmenthaus. Das Objekt macht einen sehr guten Eindruck, Parkplätze sind ausreichend vorhanden. Für uns gab es Frühstück, mehr hatten wir nicht gebucht. Ob mehr möglich ist, weiß ich nicht. Von den anderen Gästen haben wir rein gar nichts bemerkt, außer der Autos auf dem Parkplatz. Ach und beim Frühstück - Gäste allen Alters, wie wir es bemerkt haben, ausschließlich aus deutschem Raume.


Umgebung

6.0

Wir hatten uns das Hotel ausgesucht, weil wir zu den Störtebeker Festspielen wollten. Es war superschön. Der Blick ist einmalig, die Lage im Ort ist auch toll - alles kann zu Fuß erreicht werden. Und die Lage auf der Insel ist auch sehr schön. Bis zu den Festpielen haben wir ca. 20 Minuten mit dem Auto gebraucht.


Zimmer

6.0

Die Zimmer (wir brauchten zwei, weil wir zu viert waren) waren groß, Bäder schick, Balkon mit Ausblick vorhanden. Also sehr schön. Eine Flasche Wasser stand bereit. Kaffeemaschine, Wasserkocher oder Minibar sind nicht vorhanden.


Service

5.0

Personal haben wir nur an der Rezeption beim Einchecken und beim Frühstück gesehen. Fremdsprachenkenntnisse haben wir nicht ausprobiert, freundlich waren alle zu uns. Beschwerden hatten wir keine.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war ausreichend, aber nicht überwältigend. Sagen wir mal, es war gut. Sehr schön war, dass man beim Frühstück draußen sitzen konnte und den Ausblick genießen konnte. Im Apartmenthaus ist auch eine Bar, die wir abens aufgesucht haben. Auch hier ist es sehr nett.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sören (46-50)

Dezember 2011

Schön gelegenes einfaches Hotel

4.4/6

Hier zählt eindeutig die nette Lage. Von den Zimmern hat man einen sehr schönen Blick über den Lauterbacher Hafen bis zur Insel Vilm und kann auch einen schönen Sonnenaufgang genießen. Ansonsten handelt es sich um ein einfaches günstiges Hotel mit nettem Service und auf das Gästewahl bedachtem Personal. Die Zimmer sind nicht groß, aber zweckmäßig, ebenso das Bad. Durch die Lage in Lauterbach ist man von den übrigen Städten und Dörfern abgeschlagen, erreicht natürlich mit dem Auto Putbus und das hier vorhandene Theater in wenigen Minuten, die Inselhauptstadt Bergen in ca. einer 1/4 Stunde. Für einen Badeurlaub eher ungeeignet.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Herbert (51-55)

Juli 2011

Schöne Tage im Appartmenthaus

5.2/6

100 qm Apprtment mit 2 Bädern, 2 Balkonen und 2 Schlafzimmer sind nicht alltäglich. Geschmackvoll eingerichtet mit allem was nötig ist (Herd, Kühlschrank, Wasserkocher, Kaffeemaschine, Spülmaschine, Dunstabzug, Föhn). Das Haus ist fast neu und beinhaltet u.a. die Rezeption, Sauna, kostenlose Parkplätze, kostenlosen Internetanschluß. Frühstück gibt es im ca. 100 m entfernten Hotel. Wie fast überall auf Rügen sind die Gäste fast ausschliesslich deutsch und zu 90 % im Alter zwischen 30 und 70.


Umgebung

5.0

Das Appartmenthaus liegt in der Nähe des Hafens Lauterbach (100 m) und des Bahnhofs Lauterbach (100 m). Trotzdem ruhig, selbst mit Schlafzimmern zur Straße. Man muss allerdings regen Fußgängerverkehr vor dem Haus akzeptieren, da hier der Verbindungsweg von einer benachbarten Urlaubswelt zum Hafen verläuft. Ein wenig frequentierter Strand liegt ca 1 km entfernt. Fürs Baden langt es aber nicht - das Wasser ist in 500 m immer noch knappe 40 cm tief !! Gute bis sehr gute Restaurants in unmittelbar


Zimmer

6.0

Neues Appartmenthaus mit großen Zimmern, die geschmackvoll eingerichtet sind. 2 Badezimmer, 2 Schlafzimmer, kombinierte Küche/Wohnraum, 2 Balkone, keine Klimaanlage - Komplett eingerichtete Küche mit Bestecken, Geschirr, sogar Weingläser. Kein Telefon. Für Selbstversorger sind bestimmt keine Wünsche offen. Duschgel oder Badezusatz werden nicht gestellt.


Service

5.0

Sehr freundliches Personal an der Rezeption und im Frühstücksraum. Die Zimmerreinigung im Appartmenthaus erfolgt täglich - allerdings nicht sehr gründlich. Staub auf dem Fernseher, eine vergessene Mülltüte eines fremden Apparments im eigenen ist nicht selten. Die Sauna im Haus ist unbedingt einen Besuch wert. 40 qm Ruhe-/Dusch-Raum mit einer 4 Personen Saune mit bereitgelegten Handtüchern und Bademänteln findet man auch nicht überall.


Gastronomie

5.0

Es gibt ein Restaurant im Hotel (ca. 100 m entfernt). Die Qualität und Preise der Gerichte sind in Ordnung. Man sollte aber bedenken, dass man direkt an der Küste ist und die Erfahrung in der Zubereitung von Fischen und Krustentieren wesentlich größer ist als von Fleisch und Pasta. Empfehlenswert ist ein ebenfalls ca 100 m entferntes, eher unscheinbares Hotel und Restaurant "Am Bodden". Die Auswahl und Zubereitung, der Service und die Freundlichkeit des Personals lassen keine Wünsche offen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebote sind eher selten zu finden; ein paar Angebote für Kinder sind vorhanden. Lauterbach ist ein Ort zum Entspannen und Ruhe finden. Wer Action sucht, ist hier falsch. Der Starnd in Neuendorf mit kostenlosen (!) Parkmöglichkeiten unter Bäumen ist zum Sonnenbaden ausreichend, zum Baden aber nicht geeignet. Da hier der Rügische Bodden nur 30-40 cm tief ist. Man muss schon sehr weit durch den schlickigen Bodden waten, um tieferes Wasser zum Schwimmen zu finden. Empfehlenswerter sind d


Hotel

6.0

Bewertung lesen