Hotel Riad Salam Fes

Ort: Fes

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
6.0
Service
5.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Julia (36-40)

November 2017

Einfach machen. Ihr werdet es nicht bereuen.

6.0/6

Ein Traum aus Tausendundeiner Nacht.... höfliches, zuvorkommendes Personal, ruhig und zentral gelegenes Haus. Man läuft durch verwinkelte Gassen und steht plötzlich vor einem unscheinbaren Haus mit goldenem Tor. Unfassbar schön, was einen dann nach dem Betreten erwarten. Mehrere Häuser hintereinander; Springbrunnen und kleine Sitzecken. Ein Pool und Zitrusfürchte an Bäumen. Dazu eine riesiges Dachterrasse, auf der man ungestört sein morgendliches Yoga machen kann. Die ZImmer sind geräumig und liebevoll, alles hat seinen Platz. Ich hab dieses Hotel vom ersten Moment an geliebt. Würde immer wieder kommen!


Umgebung

5.0

Mitten in Fes gelegen in der Medina. Wundervoll!


Zimmer

6.0

Wundervoll. Typisches Interieur, gute Betten, ausreichend Platz. Ich hab mir mit der Reise meinen Traum seit Kindertagen erfüllt und dieses Hotel hat es perfekt gemacht.


Service

5.0

Das Personal ist freunlich und hilfsbereit. Bei Problemen im Zimmer (Akku alle, Fernseher defekt) wurde sofort Abhilfe geschaffen. Manchmal muss man ein zweites Mal erinnern, aber dafür bekommt man ein Lächeln, wenn man nachfragt,


Gastronomie

5.0

Landestypisch wird getafelt. Morgens gibt es Tee, Kaffee und frischen Orangensaft. Dazu Baguette oder Fladenbrot, Butter und Honig und Marmelade. Ebenso eine Art Feta und Oliven. Eier kann man extra wie gewünscht bestellen. Man frühstückt im Atrium. Je nach Jahreszeit ist es dort manchmal etwas kühl, aber das weiß man spätestens, wenn man seine Reise bucht. Es ist alles sauber und wundervoll angerichetet.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe (66-70)

November 2015

Gutes Hotel mit überhöhtem Preis für Abendessen

3.5/6

Der Aufenthalt war ohne Abendessen. Wir kamen abends an und hatten keine Wahl mehr, irgendwo essen zu gehen. Wir hatten daher die vom Reiseleiter vorarrangierte Möglichkeit zum abendlichen Essen im Hotel insoweit angenommen als wir abweichend vom angebotenen Menu für 25 € nur die Hauptspeise für 15 € essen wollten. Serviert wurde uns in einer Tonschale ein ( 1 ! ) kleines -besser mickriges- Hühnerbeinchen in etwas roter Sauce und einigen Oliven. Dazu gab es einen großen Teller Brot. Trotz Einschaltung unseres Reiseleiters gelang es nicht, Beilagen wie Gemüse, Kartoffeln, Reis oder Cousous zu erhalten. Gebotenes und Preis waren für uns Nepp ! Da weder eine quantitative noch eine preisliche Nachbesserung möglich war, haben wir das Essensangebot abgelehnt.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Bilder