Taj Coral Reef Resort & Spa

Taj Coral Reef Resort & Spa

Ort: Gaafaru

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
6.0
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Hans (66-70)

Januar 2020

Urlaub im Paradies

6.0/6

Perfekte Wohlfühloase mit hervorragendem Service und abwechslungsreicher Küche. Insbesondere die Over Water Villas bieten umfassenden Komfort


Umgebung

6.0

30 Minuten von Male mit dem Speedboot


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Coba (41-45)

April 2019

Erholung Pur

6.0/6

Es ist sehr sauber, Ruhe Pur und super Essen. Das Hausriff ist super, sie sind an der Züchtung von neuen Korrallen dran und haben auch schön einige gezüchtet. Das Hauriff hat einige verschiedene Fische, grosse und kleine. Es ist jeden Tag anders. Die eigene Hängematte und die eigenen Liegestühle vor dem Bungalow sind einfach super. Die Veranda hat genügend Platz um drausen zu situtn oder liegen wenn ein Regenschauer über die Insel geht.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Unbeding all-inkl. buchen den sonst wird es teuer


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Irmi (51-55)

Februar 2019

Traumhafter Erholungsurlaub, unvergesslich!

6.0/6

Wir waren für 12 Nächte in diesem Resort, um Ruhe und Erholung zu finden...klappt hier wunderbar. Sehr freundlicher Empfang , von einer deutschen Mitarbeitern, die uns bei einem kleinen Rundgang alles zeigte.


Umgebung

6.0

Man erreicht die Insel per Speedboot in ca. 45 Minuten. Es werden verschiedene Ausflüge angeboten, die allerdings auch relativ teuer sind. Wir hatten uns für das Island Hoping entschieden. Ausflug auf eine andere kleine Insel und eigentlich , um Delfine vom Boot aus zu sehen . ( Eigentlich, hatten leider keine gesehen) Von unserer Seite aus nicht zu empfehlen, da der Preis auch mit 100 Dollar pro Person ziemlich teuer ist.


Zimmer

6.0

Wir hatten 7 Nächte im Beachbungalow und 5 Nächte im Wasserbungalow gebucht. Unbedingt, wenn möglich so buchen!!! Beide hatten was Besonderes und die Sauberkeit war einfach top! Täglich wurde zweimal gereinigt. Dem Roomservice ein ganz dickes Lob👍


Service

6.0

Einfach perfekt!!! Mit Freundlichkeit und Aufmerksamkeit wurden alle Wünsche erfüllt!


Gastronomie

6.0

Wir hatten all Inclusive gebucht, auch dies ist zu empfehlen, da die Preise doch relativ hoch sind. Das Essen war immer super lecker und abwechslungsreich, mit viel Auswahl. Unbedingt auch das „Open the Grill“ ausprobieren, echt super! (Vielleicht einen Abend wählen, wo es eher windstill ist, da sonst eher etwas ungemütlich)


Sport & Unterhaltung

6.0

Poolanlage super, mit Infinity-Pool...Blick auf den Ozean...traumhaft! Wer hier ein tägliches Abendprogramm sucht, ist hier fehl am Platz. Wir haben es nicht vermisst!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yarkee (31-35)

November 2018

Einfach toll!!

6.0/6

Hervorragendes Strandhotel zum Ausspannen! Wunderschöne Anlage! Nettes, aufmerksames und hilfsbereites Personal.


Umgebung

6.0

!


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

André (36-40)

August 2018

Sehr schönes Ressort eine Stunde von Malé entfernt

6.0/6

Unser erster Malediven-Trip. Wir hatten das Resort kurzfristig über Secret Escapes gebucht. Es handelt sich um eine vergleichsweise kleine Insel, die in zügigen 10 Minuten umrundet ist. Leider geht das nur im Insel-Inneren, da auf der einen Seite die Wasser-Villen verbaut sind und an den anderen Seiten die Privatstrände der Beach-Villen liegen. Unsere Deluxe-Beachfront-Villa war sehr geräumig, der Strandabschnitt mit Liegen und Hängematten prima. Bei Vollbelegung ist dort m. E. aber nicht mehr viel mit Privacy, da die Villen natürlich dicht beieinander stehen. Zur Ausstattung der Villen gehört übrigens ein Surround-Sound-System mit Bass-Woofer. Wenn das wirklich mal jemand nutzt, haben die umliegenden Nachbarn viel Freude - dumme Entscheidung. Der Service ist ausnehmend gut, im Restaurant wurde man nach zwei Tagen mit Namen begrüßt. Das Essen ist a la card und wirklich hervorragend. Typisch Malediven aber auch teuer, deshalb sollte man mindestens HP buchen, was aber auch schon wieder reicht, da es am späten Nachmittag zur Hai- und Rochenfütterung auch einen Snack für die Gäste gibt. Zum Tauchen und Schnorcheln ist das Ressort optimal geeignet. Es gibt ein tolles Hausriff mit einem Schiffswrack auf 22m Tiefe. Das Dive Center wird übrigens derzeit von einer Deutschsprachigen geleitet. Auch am Strand vor der Villa konnte man gut schnorcheln und auch mal einem Hai nahe kommen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angie (26-30)

Oktober 2017

Luxus pur im Paradies

6.0/6

Ein wunderbarer Ort im Paradies. Super freundliches Personal, luxuriöse saubere Zimmer, tolles Essen, weiße Steände, blaues Wasser!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Super sauber, tolles Design mit viel liebe zum Detail. Der Roomboy arbeitet gründlich und diskret, es gibt täglich frisches Obst und Wasser.


Service

6.0

Alle sind super freundlich und zuvorkommend. Es wirkt so, als ob sich die Mitarbeiter über jeden Gast freuen.


Gastronomie

6.0

Ausgezeichnetes abwechslungsreiches Essen! Auch Extrawünsche sind kein Problem.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schnorcheln, tauchen, surfen, jet-Ski, bananaboat, Island-hopping, Angelausflüge, und und und. Wer sein Bich zu Ende gelesen hat, den erwartet ein tolles Freizeitangebot, das keine Langeweile aufkommen lässt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Florian (36-40)

Juni 2016

Absolut empfehlenswert!

5.0/6

Kleine, aber feine Insel mit 62 Zimmern und überragend nettem Personal! Wir haben unsere Flitterwochen auf der Insel verbracht und können das Hotel mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Die ersten Nächte haben wir in der Beach Villa 220 verbracht. Die Beach Villen sind direkt am Strand (vom Bett zum Meer sind es 10 Meter), zwar nicht übermäßig groß, aber das Bad ist geräumig und es wird 2 Mal am Tag sauber gemacht. Wir hatten Glück, dass die Nebenvillen nicht belegt waren - wenn diese belegt sind, ist es mit der Privatsphäre vorbei und die Nachbarn liegen nur wenige Meter entfernt. Wir sind dann in einen Overwater-Bungalow umgezogen (117) - dieser ist zwar deutlich teurer, dafür aber auch deutlich größer und absolut abgelegen und ruhig. Einziges Manko (aber dem Overwater-Bungalow immanent: hier hat man keinen Strand). Das Essen ist überragend! All-Inclusive mit täglich 3 mal á-la Carte Menu und zum Frühstück auch Buffet. Das Beste am Hotel ist aber eindeutig das nette Personal, insbesondere Naja im Open-The Grill ist ein Kellner, wie man ihn sich nur wünschen kann. Auch wenn es sicher luxuriösere Hotels gibt waren wir mit dem Preis-Leistungsverhältnis sehr zufrieden!


Umgebung


Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Frank (41-45)

April 2016

Schöne 3 Sterne Anlage...

3.0/6

Hotelmanagment unfreundlich und absolut nicht kooperativ. Kein richtiger Strand. Das Korallenriff komplett zerstört. Personal sehr häufig unangenehme Schweißgeruch. Frühstück sehr einfältig.


Umgebung

2.0

Die Beachvillen haben so gut wie keinen Strand. Wir hatten eine Watervilla. Bei den Watervillen blickt man direkt auf die Wellenbrecher (Steinmauer). Das Korallenriff ist komplett zerstört (tot) und man hat nur eine kleine Ausbuchtung um die Watervillen herum um zu schnorcheln.


Zimmer

3.0

Für 5 Sterne eher etwas mau. Die Zimmer sind zwar alles im allen "NEU" aber man sollte nicht genauer hinsehen.


Service

3.0

Das Personal hatte teilweise etwas "Schweißgeruch" das ist beim Essen extrem störend. Management sehr unkooperativ. Man hörte ständig "man versucht" "man kann nichts versprechen" "man schaut" +++ Nach 4 Tagen sind wir in das gegenüber liegende Hotel One&Only gewechselt, ab da ging der Urlaub los!


Gastronomie

3.0

Die Nebenkosten sind extrem hoch! Pizza, Hamburger alles über 30$. Qualität der Speisen ist das Geld nicht wert. Frühstücksbuffet im Hauptrestaurant eher langweilig bis einfallslos. Um Punkt 11 Uhr, wird alles abgeräumt und wenn man noch was möchte Pech gehabt!


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gibt eine Tischtennisplatte. Das Equipment von der Surfstation ist ein Witz. Surfbretter veraltet und das Personal eher genervt (keinen Bock) wenn man Surfen wollte!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Walter (41-45)

April 2016

Mogelpackung mit fünf erschlichenen Sternen

1.0/6

Zimmer lieblos eingerichtet-Strand nicht vorhanden-Essen von minderer Qualität-Unfreundliches und unfähiges Management bei Beschwerden-Wassersportstation mit total veraltetem Material-hässliche Wellenbrecher vor den Wasservillen-unerklärlich wie dieses Hotel mit fünf Sternen bei Veranstaltern geführt werden kann


Umgebung

2.0

Kein Strand vorhanden


Zimmer


Service

1.0

unfähig


Gastronomie

3.0

Mittelmass


Sport & Unterhaltung

2.0

veraltetes Material


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ahmed (46-50)

März 2016

Urlaub gut. Alles gut

6.0/6

Wir haben 12 Tage in diesem Resort verbracht und die liefen so schnell wie nie. Wir wurden freundlicht von Algira und Ali empfangen und den ganzen Urlaub durch perfekt betreut. Der Service war überall ausgezeichnet und man war immer bemüht unsere Wunsche zu erfüllen. Das Essen war in allen Restaurants excellent und alle Servicekräfte waren ausnahmeslos zuvorkommend. Bei der Tauchstation wurden wir von Will, Ibby und Philippa bestens betreut. Fazit, ein rundum gelungenes Urlaub wie wir es lieben: enstpannen, gutes essen, excellenter service. gerne wieder.


Umgebung


Zimmer


Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kirsten (36-40)

März 2016

Super

5.0/6

Wunderschöne kleine Insel. Das Hotel war toll. Die Mitarbeiter super freundlich. Essen war Top ! Super nette Tauchstation mit tollen Tauchlehrern. Tauchschein und Manta Ausflug machen!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Jan (41-45)

März 2016

Traum Destination zum Relaxen.

6.0/6

Traum Destination. Kleine Relax-Insel mit vorzüglichem Service und Essen. Kleine Bungalows mit eigenem Sandstrand vor der Türe.


Umgebung

6.0

Kleine Insel (Kann in 5 Minuten zu Fuss umrundet werden) in traumhafter Umgebung.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin & Britta (36-40)

Dezember 2015

Erholung pur!

5.8/6

Es war unsere achte Maledivenreise auf immer unterschiedlichen Inseln. Bis jetzt haben wir noch nie eine Bewertung geschrieben. Aber in diesem Fall hat uns der so ausgesprochen freundliche, zuvorkommende und tolle Service dazu bewogen damit anzufangen. Die Insel ist für die Malediven typisch. Wunderbar grün, ruhig und Entspannung pur. Die Bungalows, die Restaurants und auch alle anderen Einrichtungen waren in einem sehr sauberen und gepflegten Zustand. Das Publikum war sehr angenehm. Alles in Allem genau das was wir gesucht haben. Wir haben unsere Woche sehr genossen


Umgebung

6.0

Wie gesagt Ruhe pur! Genau das was wir gesucht haben, ohne peinliche Abendanimation...


Zimmer

6.0

Der Bungalow, wir hatten die größere Kategorie, war relativ neu, modern und sehr gepflegt. Wir haben nichts vermisst, alles super


Service

6.0

Absolut super. Super freundlich und bemüht jeden Wunsch zu erfüllen. Wir hatten ein zwei kleine Anliegen die wirklich sofort erfüllt wurden. Z.B außerplanmäßiges Auffüllen der Minnibar, Obstwünsche im Bungalow, Wünsche beim Essen. Man hat sich wirklich total umsorgt gefühlt ohne das es je aufdringlich oder zu viel wurde. Meine Frau hatte eine Sonnenallergie bekommen und nach einem Anruf an der Rezeption war bereits nach 4 Minuten ein medizinisch geschulter Mitarbeiter im Bungalow. Und obwohl mit


Gastronomie

6.0

Das war der größte Pluspunkt! Die Qualität als auch die Zubereitung und die Anrichtung können sich ohne Weiteres mit einem deutschen Restaurant a la "la Table" in Dortmund oder "Residence" in Essen messen. So eine Qualität haben wir bis jetzt auf den Malediven noch nicht erlebt


Sport & Unterhaltung

5.0

Sport wurde einiges angeboten, genutzt hat meine Frau aber lediglich das Fitnessstudio welches ebenfalls sehr gepflegt war und mit Technogym Geräten bestückt war. Der Pool war für uns kein Thema, dafür sind wir ja am Meer... Und da kommen wir zu dem einzigen kleinen Kritikpunkt. Ich Tauche und Schnorchel sehr gerne. Aber leider musste die Korallenwelt bei dieser Insel wie leider auch bei vielen anderen sehr leiden. Ich hoffe sehr das sich die Malediven von dem Korallensterben bald erholen werden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bea (26-30)

November 2015

Tolle Flitterwochen

6.0/6

Super Service sowohl vom Housekeeping als auch in der Gastronomie. Essen war immer super Nette Überraschung des Servicepersonals für jeden Gast (was wird hier natürlich nicht verraten)


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Sehr kleine Insel. Hat uns gut gefallen.


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Sehr schön eingerichtet,es wurde an alles gedacht. Selbst an Kleinigkeiten!(frische Blumen,Wasserschalen um die Füße vom Sand zu befreien)


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Barkeeper an der Reef Bar war herausragend. Hat sogar unser Hochzeitslied gespielt :-)


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Alles super. Weltbeste Pizza!


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Toll zum Schnorcheln!


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cornelia (46-50)

Oktober 2015

Traumhaft schön und unübertrefflich!

5.6/6

Schöner kann Urlaub einfach nicht sein - wer Erholung pur und Entspannung im Nichtstun findet, kommt hier voll auf seine Kosten! Essen und Getränke höchstes Niveau! Freundlichkeit perfekt!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Gaby (26-30)

April 2015

Traumwoche!

5.7/6

Waren sehr begeistert und beeindruckt von diesem tollen Hotel! Sehr schöne eingerichtete Zimmer (alles auf neustem Stand), die zweimal täglich wirklich gründlich gereinigt wurden. Hatten einen Strand-Bungalow gebucht und waren begeistert von unserem eigenen Strandabschnitt mit Hängematte und Strandbetten sowie mit wenigen Schritten im glasklaren Meer zu sein und die Fische zu beobachten! Das Essen ist unglaublich lecker!!! Zu jeder Mahlzeit frisch zubereitet und auf spezielle Wünsche wurde jedesmal geachtet! P.S. es gibt auch eine Speisekarte auf Deutsch, von der zu jeder Mahlzeit Vorspeise, Hauptgericht und Nachtisch gewählt werden kann. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Immer höflich und darauf bedacht, dass es uns gut geht und keine Wünsche offenbleiben. Es war wirklich eine wunderschöne Woche! Ein Highlight ist die Rochenfütterung um 17.00 Uhr am Hauptstrand. Die Stachelrochen kommen so weit aus dem Wasser heraus, dass man sie streicheln kann! Kleiner Hinweis für junge Leute: Da die Insel sehr klein ist, ist leider auch am Abend nichts geboten. Aber da man eh am Besten schon um 6.00 Uhr morgens aufsteht und schnorcheln geht, liegt man abends um 22.00 Uhr im Bett. Weiterer Hinweis: Unbedingt All Inclusive buchen! Lohnt sich wirklich, da Essen und Getränke sonst sehr teuer werden. Auch wenn es sich fast zu gut anhört, können wir die Insel und dieses Hotel bestens weiterempfehlen. Wir kommen gerne wieder!


Umgebung

5.0

Mit dem Schnellboot wird man direkt am Flughafen freundlich empfangen und in ca. 40- 55 Minuten (je nach Wellengang) zur Insel gebracht. Auf dem Boot erhält man sogar kalte Getränke umsonst. Einige weitere Inseln sind in der Ferne zu erkennen. Einige Unruhen und Lärm machen die Wasserflugzeuge und Schnellboot der anderen Inseln.


Zimmer

6.0

Tolle Ausstattung. Alles wurde hervorragend gereinigt. Sehr schönes und großes Bad. Tolle Außendusche.


Service

6.0

Super freundlich und höflich. Immer nett und zuvorkommend. Auf jeden Wunsch eingegangen. Alle Bediensteten sprechen Englisch.


Gastronomie

6.0

Unglaublich lecker! Großes Lob an die Küche! Das beste Essen, dass wir jemals in einem 5-Sterne-Hotel hatten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hauptsächlich schnorcheln. Wer All Inclusive bucht, erhält die Schnorchelausrüstung für die Dauer des Aufenthaltes umsonst! Toller Pool - aber bei diesem Meer, wird der Pool kaum genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Randolf (61-65)

April 2015

Urlaub wie im Paradies

6.0/6

Besser geht es nicht !!!!! Selbst wenn man absichtlich einen Mangel sucht, kann man keinen finden. wenn der liebe Gott auf der Erde ein Paradies hinterlassen hat, dann haben wir es gefunden.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Udo (41-45)

Februar 2015

Bestes Essen und ein supertoller Urlaub

5.2/6

Personal, Speisen, Getränke und das Wetter waren ausgezeichnet! Wir hatte AI, was wir auch jedem Urlauber empfehlen! Zum schnorcheln und baden super, aber für richtige Taucher eher nicht geeignet da das Riff zum Teil abgestorben ist! Sehr romantisch. Seit 14 Jahren werden Rochen täglich gefüttert! Wir waren 7 Tage dort, würden beim nächsten Urlaub jedoch mind. 10 Tage bleiben. Beim schnorcheln sieht man eine große Anzahl von versch, Fischen, Rochen, Riffhaien, Muränen, Krebsen Seesternen, Seegurken, Seeigel und Schildkröten.... Strandvilla war super. Wasservilla nicht von Vorteil da ein Steinwall davor aufgebaut wurde.


Umgebung

5.7

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katrin (26-30)

November 2014

Ein wunderbarer Urlaub, der keine Wünsche offen lies

6.0/6

Perfekter Urlaub. Tolles Personal - immer hilfsbereit und freundlich. Es gibt kein Nein - jeder versucht immer alles zu ermöglichen. Wunderschöne Zimmer, super Roomservice. Essen fantastisch (a LA carte) Sehr gepflegt und sauber.


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Katja & Robert (36-40)

Oktober 2014

Sehr schöner Resort!!!

5.4/6

Wir waren auf Hochzeitsreise in Vivanta by Taj. Ein sehr schöner Resort. Die Villen sind dierekt am Strand (wir haben Beach-Villa gehabt), es gibt eine Terrasse und eine Hängematte. Der coral reef ist 10 m entfernt, kann man fast vom eigenen Strandstück dorthin schwimmen. Snorchelausrüstung gratis bis zum Ende des Aufenthalts. Am besten All Inklusive nehmen, sonst sind die Speisen und Getränke sehr teuer (z.B. Vorspeise im Restaurant 20-30$, Hauptspeise 30-50$, Nachspreise - 22$, Cocktail - 10-15$). Es gibt immer Trinkwasser im Zimmer, wird immer nachgefuelt. Wir haben als honeymooner auch einen romantischen Dinner am Strand gehabt (voll super!) und einen sunset cruise (nicht zu empfehlen - 13 Paaren auf einem Schiff und nichts besonderes). Anreise/Abreise mit dem Speedboot-sehr gut organisiert. Da die Abreise sehr früh war und das Restaurant noch zu war, haben wir die Lunch-boxen bekommen. Insgesamt ist sehr gut und wir würden diesen Resort weiterempfehlen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Benjamin (26-30)

Oktober 2014

Eine Reise wert - immer wieder gerne!

6.0/6

Angefangen vom Transfer bis zum Frühstücksbuffet, hier wird man persönlich begrüßt (jeder wußte den Namen, aber nicht zu aufdringlich), die Betreuung war Top! Es hat weit über 5* und dennoch ist sehr angenehm und gar nicht Steif (man kann Barfuß zum Dinner etc gehen), einfach toll! Die Zimmer sind ein Traum mit eigenen Private Beach, die Koffer waren vor uns im Zimmer (sowas habe ich noch nie erlebt)! Essen und Service ist ebenfalls Tob! Jeden Tag um 17 Uhr kann man eine Rochen Fütterung miterleben, einfach genial und einmalig!!!


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Robert (41-45)

Oktober 2014

Ideal für Urlaub zu zweit

5.6/6

Wunderschönes Ressort für einen romantischen Urlaub zu zweit, z.B. Hochzeitsreise. All inclusive ist empfehlenswert, da Speisen und Getränke a la carte sehr teuer sind - Vorspeisen ab 20 USD, Hauptgerichte ab 30 USD


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jan (36-40)

März 2014

Traumziel!

5.9/6

Die Insel und das Hotel sind sehr empfehlesnwert! Traum-Destination. Das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam. Man fühlt sich sofort nach der Ankunft "angekommen" und wie bei Freunden zu Hause. Das Essen ist in allen Restaurants spitze. Das Hotel selbst ist ein kleines, schnuckeliges Resort mit sehr schönen Zimmern und einer absoluten Traumlage direkt am Strand (Strandvillas) Jede Villa hat quasi ihren eigenen kleinen Beach. Jeden Tag um 17 Uhr findet am Strand vor dem Hauptrestaurant eine Fütterung von wilden Rochen statt, bei der die Gäst füttern dürfen (Stingray Feeding) Durch das direkt vor der Insel gelegene Hausriff -geschätzt 30 Meter entfernt- kann man eine fantstische Unterwasserwelt erkunden. Hervorragend zum Schnorcheln und Tauchen geeignet. Auf der ganzen Insel gibt es keine Moskitos o.ä. Glasscherben (wie in einer Bewertung davor) o.ä. haben wir nichts gesehen. Es ist alles sauber. Wir kommen auf jeden Fall wieder.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hannes (36-40)

März 2014

Schön und gutes Essen

4.8/6

Schönes Hotel mit wirklich gutem Essen! Da wir das erste mal auf den Malediven waren haben wir keinen Vergleich! Aber sehr schöner Urlaub mit tollem Tauchcenter!


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Tobias & Nicole (31-35)

Februar 2014

Verwöhnen auf allerhöchstem Niveau

5.6/6

Bedingungslos weiterzuempfehlen! Das Hotel ist etwas vom besten, was wir bis jetzt erleben durften! Abzüge gibt es eigentlich nur für den Strand: Versteht uns nicht falsch, er war nicht schlecht und in anderen Ländern wären wir mehr als zufrieden damit gewesen. Aber als regelmässige Malediven- Gänger haben wir doch schon deutlich schönere Strände gesehen. Ein weiteres kleines wahren die Bungalows die ziemlich nah aneinander stehen, und durch das die Privatsphäre doch etwas mindern. Aber ansonsten: Daumen hoch!!!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carmen (46-50)

Februar 2014

Sehr schöner Urlaub, Preis-Leistungsverhältnis ok!

5.5/6

Es war unsere dritte Malediven-Reise, für die wir uns sehr kurzfristig entschieden haben. Dadurch waren andere Optionen bereits ausgebucht. Nun Vivanta also. Das erste was mir bei Ankunft auffiel war, dass es keine reine Barfuß-Insel war. Die meisten Touristen hatten Flip-Flops oder legere Schuhe an. Bedingt auch dadurch, dass stellenweise der Sand nicht so fein ist und man dadurch aufpassen muss. Wir sind ausschliesslich barfuß gelaufen, weil ich gar keine Schuhe eingepackt hatte und für mich die Malediven nur ohne Schuhe denkbar sind. Das Publikum ist sehr gemischt, es gab trotzdem nicht die geringsten Auffälligkeiten, auch bei den Asiaten nicht. Im Gegenteil, die Küche ist darauf eingestellt, dadurch haben wir auch super leckere exotische Gerichte bekommen.


Umgebung

5.0

Der Transfer vom Flughafen zur Insel mit dem Boot hat eine knappe Stunde in Anspruch genommen, was mir auf dem Rückweg wegen dem hohen Seegang arge Probleme bereitet hat... Kann die Insel nix für. Die Insel bietet alles, wofür man in der Regel die Malediven als Reiseziel aussucht: gutes Schlafen, sehr gutes Essen, eine Cocktailbar, Strand- und Snackbar, Strandpool, Spa, eigene Tauchbasis, Wasserssportmöglichkieten, Tischtennis, winzige Traukuppel, kleiner Souvenirladen, etc. Wir haben nicht


Zimmer

6.0

Die Zimer sind groß, der Strand klein, das Wasser ein Traum. Wir hatten eine Deluxe-Delight-Beachvilla, also keinen Wasserbungalow. Anders als auf vielen anderen Malediven-Inseln sind die Wasserbungalows nicht über einen Steg erreichbar, sondern direkt von der Insel aus. Das bedeutet, dass man die Insel nicht am Strand umrunden kann, weil sich an mehr als der Hälfte des Strandes diese Wasserbungalows befinden. Alle Villen sind so gebaut, dass pro Gebäude zwei Wohneinheiten sind. Uns hat es abs


Service

5.0

Das Personal ist in allen Bereichen extrem freundlich, egal ob Zimmerservice, Restaurantkräfte oder diverse Manager. Einen kleinen Kritikpunkt gab es bei der Strand- und Snackbar, da dauert alles sehr lange. Einmal haben wir auf einen Sundowner verzichtet, weil wir ca. eine halbe Stunde übersehen wurden. Wenn man dort mittags nicht übersehen wird (auch das kam vor), dann wartet man ewig auf die Getränke und noch länger auf das Essen. Wenn man dann zwischen 12:30 - 13:00 Uhr eine Kleinigkeit bes


Gastronomie

6.0

Es gibt ein Hauptrestaurant und die erwähnte Strand- und Snackbar (mit Pizza und Grill). Im Hauptrestaurant arbeitet ein ganz tolles Team, der Service ist zügig, die Speisen wirklich sehr gut. Morgens wird ein kleines Büffet angeboten (gegrilltes Gemüse, Salate, frische Säfte, Gebäck, Müsli, frisches Obst, Wurst, Käse, etc.), ergänzt durch eine Bestellkarte. Jeden Tag eine Neue. Man kann dann Eier, Crepes und Pfannkuchen, chin. Suppen, japanische Gerichte, etc. zusätzlich zum Büffet bestelle


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt alles außer einer Disco und die wäre fehl am Platz!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

Januar 2014

Entschleunigung Pur!

5.8/6

10 TAGE, 24 STUNDEN BARFUSS LAUFEN ... EIN TRAUM!!! Wir haben Erholung pur gesucht und sie dort in perfekter Form gefunden. Die Insel ist ehr klein und in 10 Minuten zu Fuß zu umrunden, die Anlage ist sehr gepflegt, der Service ist super, das Essenangebot abwechslungsreich, das Personal sehr nett, die Zimmerausstattung exzellent, Strand und Wasser ein Traum, Nautik sowie Tauchcenter & Spa bieten Zusatzmöglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Wasser & Strom werden auf der Insel selbst erzeugt, alles andere kommt von ausserhalb und ist mit hohen Einfuhrzöllen verbunden ... das ist logistisch an sich schon eine Glanzleistung, schlägt sich allerdings verständlicherweise speziell bei Speisen & Getränken deftig auf die Preise nieder (nicht alkoholische Getränke ab € 5.-, alkoholische Getränke ab € 10.-, Vorspeisen/Snacks ab € 15.-, Hauspeisen ab € 35.-, Nachspeisen ab € 15.-,). Daher unbedingtes Muss: all inclusive buchen!!!! Schnorcheln, schlafen, sonnen, schlemmen ... in absoluter Ruhe ... das war unserer Erwartungshaltung ... und diese hat sich für uns zu 100% erfüll!t! 1000 DANK an das gesamte Vivanta-team für diese wunderbare Zeit und einen traumhaften Urlaub!!!!


Umgebung

5.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jens (31-35)

Januar 2014

Sensationell

5.5/6

Eine kleine und ruhige Insel. Die Beach-Bungalows sind sehr gut ausgestattet, der Strand vor der eigenen Tür ist toll. Alle sind unglaublich freundlich und aufmerksam. Es ist überall sauber und aufgeräumt, der Service ist perfekt. Das Essen ist vielfältig und die Qualität ist top. Das Hotel können wir uneingeschränkt empfehlen!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (36-40)

November 2013

Super Hotel mit eigenem Hausriff!

5.3/6

Das Resort liegt im Nord Male Atoll auf einer kleinen Insel. Service und Ausstatung sind Top und das beste an dem Hotel ist, das die kleine Insel ein gut erhaltenes Hausriff hat, was eher selten im Nord Male Atoll ist. Man kann direkt vom Strand Schnorcheln gehen. Absolut Top.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tamara (31-35)

September 2013

Perfekter Urlaub

5.8/6

Einfach ein traumurlaub. Der perfekte Ort zum relaxen. Essen ust fantastisch. Jeden abend a la carte. Zimmer super. Personal sehr zuvorkommend. Was will man mehr. Wir gehen wieder.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

André (31-35)

September 2013

Traumurlaub

5.8/6

Ich war noch nie von einem Urlaub so begeistert wie in diesem Hotel. Das Hotel, das essen und das Personal, alles wie man sich es wünschen würde. Ich würde sofort wieder dort hin fliegen. Danke für den Urlaub!!!!!!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Evelyn (31-35)

September 2013

Suuuuper Honeymonn

5.9/6

Unbedingt empfehlenswert!!! War unser Honeymonn und hätte nicht schöner sein können! Super Hotel und Service. Highlight ist die Rochenfütterung. Freundlichkeit rund um die Uhr und selten so lecker gegessen! Alles super. Waren in einem Strandbungalow deluxe.


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Micha (36-40)

September 2013

Wahnsinn

6.0/6

Wir verbrachten unsere Flitterwochen und ich habe nicht so einen Traum erwartet. Danke an das super Personal. Wir waren im September 2011 zu unseren Flitterwochen in einem Wasserbungalow untergebracht. Immer wieder gerne. Alles perfekt.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heiko (41-45)

April 2013

Klein, aber fein.

5.6/6

Unser erster Maledivenaufenthalt führte uns ins Vivanta Coral Reef. Die indische Betreibergesellschaft hat hier ein sehr angenehmes Hotel auf ein sehr kleines Eiland (10 min Rundweg..) gestellt. In der Kombination Wasserbungalow - All Inklusve blieben keine Wünsche offen. Für meine Begriffe hätte Halbpension auch genügt, so arteten die dauernden Essenstermine schon fast in Stress aus. Die Anlage war nur mässig gefüllt, umso mehr Ruhe für den einzelnen. In puncto Strand/Hausriff gibt es sicher bessere Anlagen, aber man kann ja auch einen Tauchausflug auf weitere vorgelagerte Spots unternehmen. Hervorheben möchte ich die ausgesprochene Freundlichkeit und Serviceorientierung des Personals. Beim nächsten Mal werde ich aber eine größere Insel wählen, diese war schon sehr begrenzt.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Fridjof (51-55)

Februar 2013

2014 - wir sehen uns

5.9/6

Leider war der Aufenthalt im Paradie zu kurz. Für Taucher durch die individuelle Betreuung sehr empfehlenswert. Spabereich kompetent. Diese Insel ist für ruheliebende, Zweisamkeit suchende Paare sehr empfehlenswert. Individualität ist Trumph.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martina (41-45)

Januar 2013

Schöne Insel mit Mängeln

4.0/6

Als Reiseverkehrskaufrau schaut man natürlich schon etwas genauer hin und leider muss ich sagen, dass der Strand für eine Malediveninsel eine Katastrophe ist. Glasscherben am Strand, wir haben fast jeden Tag eine Handvoll entsorgt, aber nicht nur wir sondern auch andere Gäste. Die Wellenbrecher sind teilweise beschädigt und nicht sehr schön anzusehen. Was jedoch gar nicht geht, waren die chinesischen Gäste, darunter hat das Hotel, vorallem das Restaurant sehr gelitten. Wenn man so viel Geld ausgibt, dann ist es ein no go wenn Chinesen im Restaurant auf den Tisch spuken oder das Essen ihren Partnern vorkauen, igitt... Man sagte uns als wir uns beschwerten, dass das nur im Jan./Feb.und im Okt. so ist, wegen den chin. Feiertagen... Tja wenn man das mal früher gewusst hätte!


Umgebung

2.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Nadine (46-50)

Dezember 2012

Mein Lieblingsrestaurant

4.9/6

Sind schon zum 2ten Mal in diesem Hotel, immer gerne wieder hin. Restaurant einfach köstlich, alles "A la Carte" und jedes noch so unbekannte Gericht schmeckt vorzüglich.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Raphael (31-35)

September 2012

Hochzeitsreise im Paradies

5.8/6

Wir haben hier unseres Flitterwochen nach einer Rundreise im Oman verbracht. Das Hotel ist im Paradies, wir konnten uns sehr gut erholen. Insbesondere die Restaurants bieten eine hervorragende Abwechslung an leckeren Menüs. Sehr gut ist auch die Tauchschule sowie das Hausriff; in der Nähe gibt es weitere interessante Tauchplätze. Auch die Water-Villa ist schön gewesen, wenngleich nicht ganz so, wie man sie sich von anderen Malediven-Inseln her vorstellt. Vielleicht würden wir daher beim nächsten Mal eher eine Beach-Villa mit quasi eigenem kleinen Strand-Abschnitt nehmen. Wir haben uns während des gesamten Aufenthalts sehr wohl gefühlt und würden auf jeden Fall wiederkommen.


Umgebung

5.8

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cornelia (31-35)

Mai 2012

Erholung auf hohem Niveau

5.6/6

Wer absolute Ruhe in einer gepflegten Umgebung mit grandiosem Essen sucht, der ist hier richtig ! Wir reisen gerne und viel (nun das zweite mal auf den Malediven), waren bereits in einigen 5* Hotels und "Leading Hotels". Das Ziel von diesem Urlaub war Erholung und sich wohl fühlen: beides ist im Vivanta Taj Coral Reef geglückt. Was man jedoch erwähnen muss: wir hatten einen Wasserbungalow und "all inklusive". Und wir würden NUR diese Konstellation empfehlen. Die Strandbungalow`s stehen recht dicht an dicht, die Wasserbungalow`s haben wesentlich mehr Privatsphäre. Zudem sind diese um ca. 30 qm größer (was in dem Fall nicht so unwichtig ist, da man sich aufgrund der Größe der Insel viel in und um`s Zimmer herum aufhalten wird. "All inklusive" ist deshalb sehr empfehlenswert, da die Preise recht hoch, aber auch aufgrund der Qualität gerechtfertigt sind. Es ist jedoch kein klassisches "all inklusive" mit Buffet: alle Mahlzeiten (auch Frühstück sind a la carte). Aufgrund dessen hat man hier ein gewisses Niveau! Keine überfüllten Teller oder betrunkene Gäste :-) Das Publikum ist international, zumeist Paare. Noch einige Dinge, die erwähnenswert sind: Anreise - vom Flughafen Male fährt man ca. 45 Minuten mit dem Speed Boot, kein lästiges Warten auf das Wasserflugzeug oder auf mitreisende Gäste. Die Abwicklung war mehr als schnell. Generell war die gesamte Organisation perfekt ! Küche - die Karte ist umfangreich und international, jedoch ein bisschen indisch angehaucht. Wir haben selten im Urlaub "durch die Bank" so gut gegessen. Auch die optische Zubereitung ist top! Zimmer - wie bereits erwähnt schön groß. Zwei mal täglich wird gereinigt, es gibt immer frisches Mineralwasser und Äpfel. Abend steht ein kleiner Kuchengruß im Zimmer. Sauber und ordentlich. Die "Roomboy`s" stehen einem mit Rat und Tat zur Seite. Einziger Kritikpunkt: die Klimaanlage zieht, da diese direkt über dem Bett angebracht wurde. Wir haben immer bei offenem Fenster und mit Ventilator geschlafen. Mücken gibt es keine, da gespritzt wird. Sport - es werden Tretboote oder Kajak`s vermietet, zudem gibt es die Möglichkeit, an Schnorchelausflügen teilzunehmen. Aber, man hat die Möglichkeit, vom Zimmer aus direkt um die Insel zu schnorcheln. Wir haben viele verschiedene Fische gesehen. Personal - sehr freundlich und zuvorkommend, mit und ohne Trinkgelder. Jedoch sind sie darauf angewiesen. Und unseres Erachtens hat dies auch etwas mit Respekt zu tun. Was zudem noch erwähnenswert ist: es sind zwar Wasserbungalow`s, jedoch sind diese mit einem kurzen Steg zur Insel verbunden. Aufgrund dessen entfallen die üblich langen Wege, man befindet sich sofort im schattigen Grün der Insel. ABSOLUT EMPFEHLENSWERT !!


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (31-35)

Mai 2012

Super für Ruhe und Entspannung

5.4/6

Es waren sehr schöne Flitterwochen.Man kann sehr gut relaxen,da es eine ziemlich kleine und ruhige Insel ist.Speisen und Getränke sehr hochpreisig.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sascha (31-35)

April 2012

Perfekte Erholung

5.7/6

Wir hatten nichts zu bemängeln! Alles sauber, das Personal freundlich und hilfsbereit. Die Bungalows sind schön eingerichtet und relativ gross. Jeden Tag 2 Flaschen Wasser im Zimmer. Das Essen war super, unbedingt All. in. buchen. Alles in allem ein perfekter Urlaub!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manuela & Thomas (26-30)

April 2012

Phantastisch - traumhaft - wie im Bilderbuch

6.0/6

Die Insel ist eher eine der Kleineren. Auch wenn die Zimmer/Bungalows recht nahe aneinanderstehen, stört dies nicht sonderlich, da jedes Zimmer seine eigene Terrasse hat, welche wiederum voneinander abgetrennt sind. Die Anlage selbst ist vom Feinsten. Die Zimmer sind spitze! Wir hatten einen Deluxe-Strandbungalow und bereuen diese Entscheidung überhaupt nicht. Wir hatten unseren eigenen Strandabschnitt und obwohl wir "Nachbarn" hatten, sahen wir diese kaum, da jeder seine eigenen Liegen, Hängematten und schattenspendende Palmen hat. Unser Bungalow verfügte über ein großes Wohn-/Schlafzimmer, ein Ankleidezimmer und ein geräumiges Bad (mit Doppelkopfdusche), einer Außendusche und einem separaten WC. Im Zimmer stehen stets Wasserflaschen bereit. Das Personal - egal ob es unsere "Putzkraft" war, die Kellner oder Rezeptionisten - alle waren stets freundlich und gut gelaunt. Entgegen der weit verbreiteten Meinung, dass das Personal einem nur gegen großzügiges Trinkgeld die Wünsche von den Augen abliest, haben wir festgestellt, dass das Trinkgeld zwar erwünscht, aber nicht unbedingt erforderlich ist. Auch eine trinkgeldhöhenabhängige Bedienung konnten wir nicht feststellen. Auf der Insel gibt es ein Hauptrestaurant (bei AI nimmt man hier das Frühstück, Mittagessen und Abendessen ein), ein teureres Restaurant (welches zu Mittag u.a. auch zum Teil ausgefallene Pizzen anbietet - zB Wasabi-Pizza unbedingt probieren!!!) und eine Bar. Egal wo man speist, das Essen ist stets hervorragend! Die Portionen sind groß und schön angerichtet. Das hauseigene Riff ist ein weiteres Highlight der Insel! Bereits wenige Meter vom Strand entfernt, beginnt sich das Riff zu entfalten. Angemerkt sei, dass wir das Riff, welches sich auf der Inselseite mit den Strandbungalows entfaltet, um einiges schöner, vielfältiger und intakter empfanden! Die Vielfalt der Fische ist hier atemberaubend gewesen! Wir haben unzählige Stunden unter Wasser verbracht. Als Höhepunkt des Tages gab es jeden Tag um 17 Uhr Ortszeit eine Rochenfütterung (Tuchfühlung erwünscht). Die Rochen kamen schon einige Zeit vorher zur Insel (es waren ca. 15-20 Rochen) und konnten dann von den Gästen mit Fischen gefüttert werden. Ab und an kam auch ein Riffhai vorbei, der jedoch auf Abstand blieb. Alles in allem: ein beeindruckendes Erlebnis! Das Spa bietet eine Vielzahl an wohltuenden Behandlungen an. Wir selbst haben uns je eine Massage gegönnt, die zur gleichen Zeit in einem Raum mit duftenden Aromaölen durchgeführt wurde. Das Ressort bietet zudem eine Menge an Ausflugsmöglichkeiten an. Wir haben uns lediglich für den 2 Stunden-Trip zur "Blue Lagoon" entschieden, da wir von der Insel eigentlich gar nicht weg wollten. Der Kurztrip hat sich jedoch vollends ausgezahlt - wir haben nicht nur eine Schildkröte gesehen, sondern sind wie in einem Aquarium mit den Fischschwärmen geschwommen. Ein kurzes "An-Land-Gehen" auf der Blue Lagoon wurde mit einigen kitschigen Fotos festgehalten! Zusammenfassend können wir das Ressort nur wärmstens weiterempfehlen!


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Pia (51-55)

März 2012

Immer wieder die Malediven

5.3/6

Kleine schöne Insel. Mit dem Boot +- 50 Minuten vom Flughafen entfernt. Internationale Gäste: Japaner, Inder, Deutsche, Engländer und wenige Franzosen, Schweizer und Russen. Der Altersdurchschnitt ist zwischen 20 und 55 Jahre.


Umgebung

5.0

Einige Ausflugsmöglichkeiten wurden angeboten. Es gibt ein Mini Geschäft auf der Insel was nicht sehr attraktiv ist, braucht man aber nicht. Vom Wasserbungalow führt eine Treppe sofort ins Meer. Traumhaft zum Schnorcheln und Tauchen.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Wasserbungalow etwa 85 m2 inkl. der Terrasse. Im Zimmer ein Flachbildfernseher sowie ein DVD Player. Das Badezimmer war sehr schön mit einer riesen grossen Badewanne, separater Dusche und mit einigen Extras ausgestattet. Auf der Terrasse die direkt ins Meer führte, war eine Aussendusche, 2 Liegen mit Polster sowie ein Tisch mit 2 Stühlen vorhanden. Was fehlte war ein Sonnenschirm. Man musste öfters am Tag die Liegen umstellen, wenn man im Schatten liegen wollte. Natürlich waren je


Service

5.0

Mit etwas Trinkgeld im Restaurant ist das Personal besser gelaunt und man wird schneller bedient, ansonsten ist das Personal nett. Alle sprechen Englisch. Wir haben die Wäscherei benutzt kam alles sehr sauber und gebügelt zurück.


Gastronomie

5.0

Es sind 2 Restaurants und eine Bar vorhanden. Reicht aber vollkommen. Es gibt überwiegend indische und asiatische Küche. Das einzige was uns gestört hat war dass 14 Tage lang die selbe Speisekarte angeboten wurde. Es gab zwar jedes Mal ein Tagesangebot, das aber extra zahlbar war sogar mit A.I.. Man soll unbedingt A.I. buchen ansonsten wird es sehr teuer.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt keine Animation war wir auch genossen haben. Jeden Tag gegen 17.00 Uhr konnte man die Rochen füttern (unbedingt mitmachen).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerald (51-55)

Februar 2012

Schön, aber nicht ganz unsere Erwartungen erfüllt.

5.0/6

Das Coral Reef ist eine der kleineren Anlagen der Malediven, ca. 45 Minuten mit dem Boot von Male entfernt. Wir hatten eine Strandvilla mit Palmen, Bäumen und Hängematten vor unserer Terrasse. Nur ein paar Meter in das traumhafte Meer. Unsere Freunde hatten eine Wasservilla, die uns weniger gefallen hat. Der Weg über eine mit Beton befestigen Strand, der Ausblick über die Wellenbrecher, das sich auflösende Geländer, die sehr steile Stiege in das nur hüfthohe Meer rechtfertigen nicht den höheren Preis für die Wasservillen. Um zu uns auf die „schönere Seite“ zu kommen, musste man die gesamten, eng aneinander stehenden Strandvillen umrunden, da es keine Durchgänge gibt. Auch gibt es bei der Bootsanlegestelle unattraktive Betonflächen. Unangenehm war auch der Geruch der Abgase des Stromgenerators. Die Zimmer sind einfach, sauber und komfortabel und einem sehr großen Badezimmer mit riesiger Badewanne, die man nicht wirklich braucht. Das House Keeping Team ist sehr nett und die Zimmer sehr gepflegt. Im Gegensatz dazu ist das Personal im Restaurant enttäuschend. Sehr langsam, ignorant (außer man gibt ein Trinkgeld – und das täglich!), nicht sehr freundlich. (Ausnahmen gab es in der Bar). Wir mussten teilweise bis zu 30 Minuten warten, besonders beim Frühstück war es sehr zäh. Das Essen – alle Mahlzeiten a la Carte – waren sehr gut und Hauben Lokal like präsentiert. Im nachhinein würden wir aber wieder die Buffetform bevorzugen, bei dem man schon sieht was man essen möchte und mehr Wahlmöglichkeit hat. Die Nebenkosten, wie Mittagessen und Getränke, sind sehr hoch (z.B. 30,- Dollar für einen Hamburger). Die gesamte Anlage wirkt schon etwas in die Zeit gekommen und man hat das Gefühl, da und dort müsste einmal ein wenig renoviert werden. Zusammenfassend war der Aufenthalt im Coral Reef sehr schön, aber die anderen Inseln der Malediven, die wir in den letzten Jahren besucht haben, haben uns besser gefallen.


Umgebung

4.8

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (31-35)

Januar 2012

Perfekte Erholung auf einer Trauminsel

6.0/6

Wir erlebten traumhafte Flitterwochen auf dieser wunderschönen Insel. Die Insel ist sehr klein und übersichtlich und mit dem Boot in einer Stunde vom Flughafen erreichbar. Alles ist extrem sauber und mit viel Liebe zum Detail hergerichtet. Das Publikum ist absolut international; Inder, Japaner, Chinesen, Australier, Europäer. Wir hatten All Inclusive gebucht und eine Beach Villa.


Umgebung

6.0

Der Strand liegt direkt vor der Terasse und ist einfacht traumhaft. Ein paar Schritte ins Wasser und man ist inmitten einer unglaublich farbigen Unterwasserwelt. Das Korallenriff, welches um die ganze Insel führt ist genial und ideal um stundenlang zu Schnorcheln.


Zimmer

6.0

Unser Strandvilla war sehr sauber und perfekt eingerichtet. Dusche, Badewanne und Aussendusche im grossen Badezimmer und die tolle Soundanlage mit IPod- Anschluss sind speziell zu erwähnen. Die Terasse mit Privatstrand und Hängematte sowie zwei wirklich bequemen Liegen waren unser Hauptaufenthaltsort!


Service

6.0

Die meisten Angestellten stammen aus Indien und sind sehr freundlich. Alle sprechen Englisch. Wir wurden am Flughafen vom Hotelmanager persönlich mit dem Boot abgeholt und fühlten uns von Anfang an wunderbar umsorgt. Die Zimmer werden zweimal täglich gereinigt und sind sehr sauber.


Gastronomie

6.0

Das Essen auf der Insel ist einfach der Hammer! Es gibt kein Buffet- Essen sondern nur à la Carte! Es ist ratsam All Inclusive zu buchen, da die Gerichte wie überall auf den Malediven sehr teuer sind. Die Auswahl beim Frühstück, beim Lunch und beim Dinner ist sehr gut. Dominiert wird die Karte von Asiatischen Speisen und frischem Fisch, aber auch feine Angus- Steaks und sonstige Fleischgerichte (Fleisch aus Australien) werden angeboten. Die Präsentation der Speisen ist der eines Sterne- Restaura


Sport & Unterhaltung

6.0

Auf der Insel gibt es keine Animation, was wir als Erholungssuchende sehr genossen. Pool und Strand sind wunderschön und werden täglich gereinigt. LDie Liegestühle sind sehr bequem und Schatten spenden die vielen Palmen und sonstigen Bäume. Wir haben einen Ausflug zur Blue Lagoon gemacht. Diese Sandbank mit riesigem Korallenriff liegt nur gerade 10 Speedboot- Minuten entfernt von der Insel. Schnorchel- Equipment wir von der inseleigenen Tauchschule blue inn kostenlos zur Verfügung gestellt. Es w


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Franziska (26-30)

Januar 2012

Eviva Vivanta!

5.9/6

Ein passendes Hotel auf den Malediven zu finden ist richtig schwierig, nach zahlreichen Recherchen sind wir auf die Insel Vivanta gestoßen. Sie zählt zu den kleineren Inseln der Malediven (62 Villas) jedoch mit Top-Service und Comfort: super à la carte Küche (ubedingt mit All-Inklusive buchen), toller Pool, Tischtennisplatte, super freundliches und zuvorkommendes Personal, der Manager top: Dear Mr. T., thank you and your whole Staff again for such a nice and unforgettable holiday at your Vivanta Hotel Maldives...we really enjoyed it! Many regards from Italy


Umgebung

5.7

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Carsten (31-35)

Januar 2012

Kleine, feine Insel

5.1/6

Honeymoon auf den Malediven! Tolles Hotel auf einer sehr kleinen Insel. Das Essensangebot war uns etwas zu einfältig, aber lecker. Toller Erholungsurlaub.


Umgebung

5.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kenneth (31-35)

Oktober 2011

Danke an das ganze Vivanta by Taj Team

5.5/6

Die Insel hat eine perfekte grösse wenn man Ruhe, Erholung und Entspannung sucht, ca. 300m auf 400m. Das Hote hat 32 Wasser-Villas, 28 Strand-Villas und 2 Suites (Nirvana Suite 2 stöckig mit eigenem Pool). Die Hotelanlage ist sehr gepflegt. Die Wege werden täglich von den abgefallenen Blätter gereinigt ohne das es einen störenden Einfluss auf die Gäste hat. Uns ist nur aufgefallen wie sauber es ist, hatten aber selten jemand gesehen der es sauber macht. Unter den Gästen waren sehr viele Asiaten anwesend als wir da waren, aber auch Europäische Gäste wie Engländer, Deutsche und Italiener waren vertretten.


Umgebung

5.0

Der Tranfer vom Flughafen zum Hotel dauert ca. 50 min. . Die Fahrt mit dem Schnellboot war sehr amüsant und man konnte da schon mal einen Sonnenbad auf dem Deck des Bootes nehmen. Etwas zu Trinken stand auch schon für uns bereit. Wir hatten eine Deluxe Beachvilla und hatten ca. 15 Schritte bis zum Strand. 2 Liegen stehen pro Villa zur verfügung und man hatte Sonnen-,wie auch Schattenplatz (unter den Palmen) wo man die Liegen platzieren konnte. Auf der Insel hatte es einen Souvenier-Shop wo ma


Zimmer

6.0

Die Villen waren stylish und sehr geschmackvoll eingerichtet. Das Badezimmer war ein Traum. Jedes Zimmer hat eine Klimaanlage und einen Deckenventilator. Ausser dem noch einen Flachbidschirm Fernseher und Ipod-Dockingstation mit einer Bose Soundsystem. Ansonsten auch die üblichen Sachen wie Safe,Minibar, Wasserkocher für Tee oder Kaffe. Es gab eine Aussendusche (nur kalt) und eine Indoor Dusche (kalt u. warm) sowie eine Badewanne. Handtücher und Badetücher werden täglich gewechselt und wie sch


Service

6.0

Das Personal war das Beste das ich je gesehen habe. Alle sprechen sehr gut Englisch und waren freundlich, zuvorkommend und kompetent. Das Personal legt grossen Wert auf die Kundenbedürfnisse und manchmal ist es mir so vorgekommen als könnten sie meine Gedanken lesen. Einen grossen Wert wird auch auf die Sauberkeit gelegt. Die Zimmer werden zweimal täglich gereinigt. Man bekommt jeden Tag zwei Flaschen Stilles Wasser und zwei Flaschen kohlensäurehaltiges Wasser. Den Umgang mit Beschwerden kann


Gastronomie

6.0

Es gibt 2 Restaurants Latitude (Hauptrest.) und Open Grill (mit einer Pizzaria). Ich komme aus der Gastronomie und bin was das Essen anbelangt sehr kritisch, aber die Köche des Vivanta by Taj hatten mich sehr beeindruckt. Das Essen war sehr köstlich und sehr gesund. Fleisch, Fisch und Gemüse war alles top Qualität. Die Restaurants bieten hauptsächlich "Pan Asian Cuisine" an. Wir hatten All incl. gebucht und es hatte sich gelohnt. Es gibt kein Buffet es war alles "à la carte" . Im All incl. pa


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel bietet verschiedene Freizeitangebote an. Wassersport: Schnorcheln (Ausrüstung wird zur verfügung gestellt), Schnorchelausflüge, Tauchen, Kajak , Katamaran, Bannanaboot, Pedalo mit Glasboden, Windsurfen, Kitesurfing. Freizeit: Islandhopping, Rundflug für Fotos, Big Game fishing, Sunset fishing, Sunset cruising, diverse Ausflüge wie z.B. Male City Trip, Robison Island Trip, Sandbank Trip, Picknick Trips usw. Der Jiva Spa hat sehr viele Therapien und Massagen anzubieten. Fü


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marianne (31-35)

Juli 2011

Ein wahrer Traum im indischen Ozean

5.7/6

Es ist ein wunderschönes Hotel, sehr liebevoll und mit ganz viel Style eingerichtet. Wir hatten all inklusiv gebucht, was sich voll und ganz ausbezahlt hat. Es wird sehr grossen Wert auf Sauberkeit gelegt. Zwei mal am Tag kamen Sie um das Zimmer zu säubern und um das Bett herzurichten. Gäste waren sehr durchmischt, was wir als sehr angenehm entfanden. Keine Nationalität hatte überhand.


Umgebung

5.0

Es ist eine sehr kleine aber ganz herzige Insel. Mit dem Schnellboot waren wir ca 50 Minuten unterwegs vom Flughafen. Ausflüge haben wir keine gemacht, ist aber im begrenzten Masse möglich. Wir wollten die Insel in vollen Zügen geniessen. Auf der Insel hat es eine sehr schön eingerichtete Bar, mit diversen Cocktails, Weine etc. sonstige Unterhaltung gibt es nicht, es ist die Ruhe pur. Genau richtig um einfach abzuschalten und die Seele bambeln zu lassen.


Zimmer

6.0

Wie hatten ein Water Bungalow gebucht und es hat sich gelohnt. Wunderschöne Terrasse mit Ratanliegestühle und Dusche direkte Treppe ins Meer, sehr liebevoll und modern eingerichtetes Bungalow mit TV und Minibar. Das Bad war ein Traum mit viel Sicht auf das Meer, Regendusche und eine grosse Badewanne für 2 Personen. Super Klimaanlage für einen ruhigen Schlaf. Es war einfach perfekt.


Service

6.0

Das Personal war durchs Band äusserst freundlich, zuvorkommend und Gästeorientiert. Die meisten konnten wirklich gut englisch. Spezialwünsche(zum Beispiel ein Sonnenschirm fürs Bungalow oder ein Stromadappter) wurden sofort gebracht. Alle wünsche wurden einem erfüllt.


Gastronomie

6.0

Das Essen war hervorragend. Alles war a la carte(kein Buffet). Frische Fische, indische Spezialitäten oder vom riesen Pizza-Ofen Pizza, ein Stück Rindsfilet. Man konnt alles haben was man wollte. Die Speisen wurden auch mit sehr viel Liebe und Kreativität zubereitet und angerichtet. Sie waren sehr aufmerksam. Wir haben am ersten Tag gesagt, das wir Koreander nicht mögen, wir hatten anschliessend nie mehr Koreander im Essen, unglaublich. Da wir All inklusive gebucht haben, konnten wir auch fü


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben den Open Water Diver gemacht. Für uns war das perfekt. Der Tauchschuhl Inhaber war Schweizer und wir konnten uns in unserer Muttersprache verständigen. Es war sehr seriös und es wurde sehr grossen Wert auf die Sicherheit gelegt. Beim Hausriff auf etwa 18 Meter unter Wasser liegt ein Bootswrack seit ca 1980. Sehr intressant und spannend zum erkunden. Die Unterwasserwelt ist sehr schön, unzählige Fische in allen Farben, Haie, Rochen, Turtels etc. Alles gibt es zum sehen. Schnorchel Au


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gowry (31-35)

April 2011

Wer sich erholen möchte, ist hier genau richtig

5.7/6

Das Vivanta by Taj hat um die 60 Strand- und Wasservillen. Das Hotel gehört zur Taj Gruppe (Taj Mahal; Eigentümer ist Tata). Die 60 Villen werden zwei mal täglich gereicht. Auch die Toiletten in den öffentlichen Bereichen (Bar, Restaurant, etc) sind absolut sauber. Wir hatten teilweise den Eindruck, dass die Toiletten mehrfach in einer Stunde geputzt werden. Die Gäste sind eine gesunde Mischung aus Indern, Russen, Japanern und generell sehr vielen "gemischten" Paaren. Als wir da waren, waren nur weitere 2 Paare/Familien auf der Insel.


Umgebung

5.0

Superschöne Insel, sauberer Strand. Bei den Wasservillen gibt es eine Treppe direkt ins Wasser. Die Strandvillen haben alle einen privaten Strand. Ausflugsmöglichkeiten sind bspw: Bananenboot fahren, Tauchen, Picknick auf einer anderen Insel, etc.pp. Schnorcheln kann man direkt von seiner Strand/Wasservilla aus.


Zimmer

6.0

Topp Zimmer. iPod Docking Station, Haarföhn, Tresor, Klimaanlage, Flat-TV, Terasse, Minibar (nicht inklusive), kostenloses Wasser, Kaffee (inklusive), schnurloses Telefon Die Zimmer wurden 2009 (vor ca 2 Jahren) renoviert und machen noch einen sehr guten Eindruck. Aufteilung war auch super. Man konnte aus der Wanne auf das offene Meer schauen. :-)


Service

6.0

Ich habe noch nie einen solch freundlichen Service erlebt. Vor allem hatten wir das Gefühl individuell behandelt zu werden. Ich fragte am 2. tag nach einer srilankischen Spezialität, die nicht auf der Karte stand. Werden "ulundu vadais" genannt. Leider waren diese nicht vorhanden. Zwei Tage später kam einer der Kellner beim Frühstück auf mich zu und teilte mir mit, dass der Chefkoch einige für mich gemacht hatte. Ohne Aufpreis. Alle Mitarbeiter sprechen Englisch. Die aus der Bar und aus de


Gastronomie

5.0

Wir hatten All Inklusive gebucht, was man nur jedem empfehlen kann. Inkludiert ist bei All Inklusive das dinieren im Restaurant "Latitude". Einige Speisen, wie z.B. Hummer, kosteten dann aber extra. Fast alles andere von der Karte war inklusive. Die Gerichte vom zweiten Restaurant "The Grill" waren in dem Paket nicht inkludiert.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir sind ein einziges mal Tretboot mit Glasboden gefahren. War witzig und kostete 40 USD pro halbe Stunde und pro Person. Schnorchel & Brille kriegt man für die Tage umsonst, wenn man All Inkl gebucht hat. Jiva Spa ist super, aber teuer. Am Pool liegen Handtücher, die man auf die Liegen packen kann. Sehr Sauber.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Außenansicht
Außenansicht
Strand
Sport & Freizeit
Strand
Ausblick von der Terrasse des Beach Zimmers
Ausblick vom Beach Zimmer auf Terrasse und Meer
Tägliche Rochenfütterung
Pool
Insel Plan
SPA
Charm Beach Villa Nr. 226
Zimmer
Ein Paar Meter bis zum Meer
Hängematte
Strand
Strand
Sonnenuntergang
Romantischer Dinner am Strand
O'Grill
Pool
Schnorcheln
Meerbewohner
Wasserbungalow
Meerbewohner
Meerbewohner
Meerbewohner
Meerbewohner
Meerbewohner
Meerbewohner
Wasserbungalow
Wasserbungalow
Riesige Badewanne
Meerbewohner
Rezeption
Pool
Bei der Bar
Lieblingsfisch
Meerbewohner
Meerbewohner
Meerbewohner
Schaut böse aus ist aber sehr lieb
Treppe zum Meer
Treppe zum Meer
Strohdach
Strohdach
Strohdach
Zimmer von Terrasse aus gesehen
Strand vor den Villas
Seite der Strandvillen
Seite der Strandvillen
I loved that view!
Beautiful the sitting area
Our bungalow inside...very luxury
Seafood Spaghetti Italian style fantastic
Delicous food day by day
Our balcony
Enjoy a dinner at the beach
Bathroom wiht outside shower
Outside view from our bungalow
Wonderful view
Bathroom
Vivanta Staff signatures
Delicious pizza made by Jazz
Restaurant à la carte inside
Restaurant à la carte
Sting ray feeding
Banana pancakes...delicious
Chilling at the outdoor bar
Our bungalow
Relaxing at the bar
Our fantastic small island
Chocklate mousse - dark & white
Our fantastic view outside of our bungalow
Choclate cake
Starter's
Pool
Pizzaman Jazz makes Pizza like in Italy
Pool
Whirlpool
Top Dessert!
Bello, bello, bello!
La
Spiaggia davanti alle Deluxe Delight Beach Villas
Vista dal ristorante
Preparativi per un romantic dinner!
La spiaggia vista dalla reception
La bella infinity pool
Sushi for lunch!
Ristorante Latitude: bello!
Le Water Villas
Terrazza del Reef Bar
La spiaggia principale
L'arrivo via mare
Deluxe Delight Beach Villa: dettaglio.
La sposa!
Deluxe Delight Beach Villa dall'acqua!
Ristorante Latitude
Spiaggia di fronte alle Beach Villas
Spiaggia delle Deluxe Delight Beach Villas