Silver Hotel Budapest City Center

Silver Hotel Budapest City Center

Ort: Budapest

67%
3.4 / 6
Hotel
3.6
Zimmer
3.2
Service
4.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
2.7
Sport und Unterhaltung
2.3

Bewertungen

Jürgen (66-70)

Januar 2019

Städte Trip

4.0/6

Zum Übernachten einer Städte Reise 🧳 völlig Ok 👌. Im Frühstückraum sollten die Jugendherbergsmesser ausgetauscht werden. Freundliches Personal an der Rezeption.


Umgebung

6.0

U Bahn das vor der Haustür. 100 Meter


Zimmer

4.0

Trotz der Hoflage sind die Fenster schalldicht.


Service

5.0

Alle Wünsche und Fragen wurden beantwortet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (61-65)

Juni 2018

Für Kurztrip nach Budapest durchaus geeignet.

5.0/6

Für das Geld und für die Lage völlig i. O. Freundliche Mitarbeiter. Zimmer sauber und ruhig. Fernseher kann man vergessen, war wie wenn wir in Großenhain Westfernsehen geschaut haben, nur Gries. Ansonsten alles fußläufig zu erreichen, Metro nicht weit weg.


Umgebung

5.0

Ruhige Lage, unweit des Zentrums. Mit Metro gut erreichbar. Parkhaus 10 min entfernt.


Zimmer

4.0

Hatte, auf Grund des Preises, nichts auszusetzen.


Service

5.0

Höffliche Mitarbeiter. Frühstück reichlich. Alles o.k.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lothar (66-70)

Februar 2018

Hat uns enttäuscht

2.0/6

Das Personal war sehr freundlich. Die Unterkunft jedoch mehr als schlicht. Sehr enges Zimmer, unterster Standard im Bad. Der Raum war sehr warm (ca.25Grad) auch in der Nacht, ohne dass die Heizung angestellt war. Das Fenster nicht zu öffnen, da es direkt am Flur lag, an dem immer wieder Leute vorbei liefen. Im Kleiderschrank, ein offenes Regal, war EIN Kleiderbügel! Auf Nachfragen habe ich noch 2 bekommen, wovon einer jedoch gleich zerbrochen ist. Wir haben das Hotel nach der ersten Nacht gewechselt.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer


Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Olga (61-65)

Februar 2018

nicht zu empfehlen

1.0/6

sehr enttäuschend, ein Bett im Zimmer, kein Stuhl,kein Tisch,keine Nachttischlampe, mindestens 30 Grad, trotz ausgestellter Heizung, extrem laut und es ist eine Frechheit, das Hotel als Nichtraucherhotel zu bezeichnen, vor meinem Zimmer war eine Raucherlounge, und das Frühstück? alter Käase und alte Wurst, kein Obst oder Yoghurt, nie wieder. Einziger Vorteil: die Lage


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

3.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Patrick (19-25)

November 2017

Lautes Hotel mit gutem Preis-Leistungsverhältnis

5.0/6

Das Hotel ist in Gehweite zur Station Nyugati und damit nicht weit entfernt von den Sehenswürdigkeiten der Innenstadt gelegen. Mein Zweibettzimmer im sechsten Stock war vergleichsweise groß, sauber und zweckmäßig eingerichtet. Die Einrichtung könnte allerdings einmal modernisiert werden. Auch das Badezimmer war sauber. Leider ist das Hotel, das sich offensichtlich in einem Wohnhaus befindet, extrem hellhörig, sodass man schon sehr früh am Morgen von knallenden Türen und anderen Gästen geweckt wird.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

MK (19-25)

Oktober 2017

Optimal für Städtetrip

4.0/6

Man muss nicht alles verlangen von so einem Hotel. Die Lage ist top man kommt überall zu Fuß hin! Alles ungefähr 1 km entfernt. Um die Ecke ist ein penny wo man günstig einkaufen kann. Das Zimmer hat eine minibar wo man Sachen kühl halten kann. Das Frühstück naja keine große Auswahl aber war ok. Allerdings der Weg vom Stadtzentrum(Hauptplatz) bis zum Hotel beträgt 1,3 km ca. und abends ist einiges los auf den Straßen. Wie gesagt zu Fuß kommt man überall hin von der Stadt, zur Margareteninsel bis zum Stadtwäldchen alles ist in der Nähe !! Die Sauberkeit war ganz okay. Jeden Tag wurde gesagt und das Bad geputzt und man bekam jeden Tag frische Tücher !!! Für 3 Nächte und für so einen Kurzurlaub mit Freunden optimal! Würde es aber nicht für Familie empfehlen Im grossen und ganzen sehr zufrieden


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (46-50)

September 2017

Wenig erwartet da low budget, dennoch enttäuschend

1.0/6

Ziel war es ein Hotel in der Nähe der zukünftigen Wohnung eines Familienmitgliedes zu besuchen. Ausstattung eigentlich nicht wichtig, für 1 Übernachtung so gerade zu ertragen. Frühstücken sollte man wo anders.


Umgebung

4.0

Gute Erreichbarkeit aller Sehenswürdigkeiten mit Bus und Bahn. Parkmöglichkeiten auf der Strasse vorhanden, kostenpflichtig von 8 Uhr morgens bis 18 Uhr abends. Höchstdauer parken 3 Stunden.


Zimmer

1.0

Hotelzimmer in den oberen 3 Stockwerken gelegen mit 1 Fenster zum Innenhof. Lüftung schwierig. Aussentemperatur ca. 20 Grad, Innentemperatur weit über 30 Grad. Klimaanlage defekt, Dusche schimmelig, Brausekopf kaputt, Fernseher kaputt. Safe ausser Funktion. Morgens ab 6 Uhr gehen die regulären Bewohner der unteren Stockwerke mit Kind und kläffenden Hunden ihrem gewohnten Tagesablauf nach.


Service

1.0

Unfreundlich bei Reklamationen ( wir mussten ein Reklamationsgespräch einer anderen Dame mit anhören )


Gastronomie

1.0

2 verschiedene Brotsorten, Pulverkaffee aus defekter, verklebter Kaffeemaschine, Pulverrührei. Keine Butter, lediglich Halbfettmargarine. Es ist zu empfehlen sich das Frühstück anderweitig zu besorgen. Frühstücksraum im 6 Stock, wahrscheinlich netter Blick über Budapest. Wir waren jedoch nur ein einziges Mal dort. Das Frühstück für sämtliche Tage musste im Vorraus bezahlt werden.


Sport & Unterhaltung

1.0

Was Budapest halt so bietet ! Also viel, jedoch nichts im Hotel


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Lothar (61-65)

Juni 2017

Schlichtes Hotel

3.0/6

Schlichtes Hotel, gerade noch zu empfehlen. Einfache Zimmer im Ikea Stil. Für einen Städtetrip hinnehmbar. Frühstück kann man u.a. auf einer kleinen Dachterrasse, mit Blick über die Stadt , einnehmen. Im Bad bedarf es einiger Ausbesserungsarbeiten.


Umgebung

5.0

Liegt Citynah - 150m zur U-Bahnstation.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sarah (19-25)

Mai 2015

Silber ist nicht Gold

3.0/6

Bei dem Hotel handelt es sich um einen "Wohnkomplex" mit Innenhof, ca. 100 m von der Andrassy ut entfernt. In dem Wohnkomplex sind nicht nur Hotelzimmer sondern auch ganz normale Wohnungen, sodass man auch mit Einheimischen untergebracht ist. Es gibt einen Aufzug und der Eingang zum Hotel ist Video-Überwacht. Trotz der Nähe zur Andrassy ut muss man einen ca. 20-30 minütigen Weg bis zu den wichtigeren Sehenswürdigkeiten zurücklegen. Imbissbuden und kleinere Lokale sind innerhalb von 5 min vom Hotel aus zu erreichen- wenn man etwas gehobenere Lokale sucht muss man doch ein Stück weiter laufen. Generell lässt sich sagen, dass sich das Hotel nicht in der besten Lage befindet. Wifi ist im Zimmer gegeben.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ca. 20 km vom Flughafen entfernt. Bei Transfer mit dem Taxi zahlt man einen "Fixpreis" von ca. 25 Euro. Die Andrassy ut ist wie oben bereits erwähnt nach wenigen Schritten erreichbar. Die Sehenswürdigkeiten liegen jedoch ca. 20-30 Minuten Fußmarsch entfernt. Busse und Bahnen sind aber auch in wenigen Minuten erreichbar. In unmittelbarer Nähe des Hotels sind viele Imbissbuden und kleinere Bistros, sowie mehrere Supermärkte, die preislich auch alle sehr günstig sind. Auch W


Zimmer

2.0

Obwohl wir zu zwei verreist sind, bekamen wir ein Zimmer mit einem schönen großen Doppelbett und einem EInzelbett. Die Größe des Zimmers und des Bads waren sehr gut. Dennoch gab es viel zu bemängeln. Zunächst einmal war die Badezimmer Tür kaputt. Man konnte die Tür nicht schließen ohne danach in Panik zu geraten, da sie sich nur mit viel Kraftaufwand wieder öffnen ließ. Die Lampe über dem Waschbecken war kaputt und die Lüftung war extrem laut. Außerdem hat die Toilette rund um die Uhr merk


Service

3.0

Mit der Frau die uns am Tag der Ankunft an der Rezeption in Empfang genommen hat war es relativ schwierig sich auf Englisch zu verständigen. Da wir relativ früh ankamen mussten wir mehrere Stunden bis 14 Uhr warten, bis wir unser Zimmer beziehen konnten. Dazu kam, dass unsere Reservierung zunächst nicht auffindbar war, was aber relativ schnell geregelt werden konnte. Die anderen Mitarbeiter der Rezeption konnten gut Englisch und waren sehr zuvorkommend und freundlich. Die Zimmerreinigung l


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Timo (19-25)

März 2015

Sehr gutes Städtetrip-Hotel

4.3/6

Das Silver Hotel ist ein optimales Hotel für eine Städtetrip: Perfekte Lage, einfache Ausstattung, Sauberkeit und freundliches Personal konnten uns überzeugen. Das Frühstück ist sehr einfach aber es macht satt :) Also keine großen Erwartungen an das Frühstück stellen. Das Hotel ist insgesamt eine gute Alternative zu Hostels, kann aber der Sternebewertung nicht gerecht werden.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Maria (31-35)

März 2015

Von Ekel zu ok

2.3/6

Durch einen fehler des Reiseportals wurde die Buchung mehrfach durchgeführt. Die unfreundliche Rezeptionistin konnte uns keine Hilfestellung geben und war auch nicht in der Lage uns freundlich zu begrüßen. Mit freundlichkeit und kompetenz hat die Frau leider auch in den folgenden Tagen nicht gepunktet. Der Hotelmanager konnte uns freundlich weiterhelfen und die Mehrfachbuchung stornieren. Er tauschte auch unser Zimmer, welches wir nicht weiter bewohnen wollten da dies in einem sehr schlechten gesamt Zustand war. Die Tür hatte einen Spalt auf dem Boden, durch den man durch greifen konnte und war generell nicht für den sicheren Verschluss bestimmt. Das Zimmer war dreckig und noch dazu mit Einzelbetten ausgestattet obwohl wir in der Reservierung um ein großes Bett gebetten hatten. Das neue Zimmer war um einiges besser, sauber, groß und völlig ausreichend. Keine Sonderausstattung, was bei dem Preis auch in Ordnung ist. Das Frühstück haut einen nicht vom Hocker aber für den Preis ein wahres Schnäppchen. Sonntags gibt es mehr Gebäcksorten. Alles in Allem: Es hat schlecht angefangen und konnte aber am Ende doch unseren Vorstellungen nachkommen.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Laura (19-25)

Februar 2015

Empfehlenswert als Städtetrip-Hotel

4.7/6

Sehr nettes Hotel, für Städtetrip zu empfehlen, für mehr aber nicht. Wir haben uns wohl gefühlt, jedoch war das Frühstück recht monoton.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Mike (46-50)

Januar 2015

Günstige Alternative für eine Nacht

4.0/6

Günstige Alternative zu einem Hotel. Zimmer, Bad, und Frühstück sind okay, mehr kann man nicht erwarten für dem Preis.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maria (61-65)

Juli 2014

Sehr zufrieden

5.4/6

Zentral gelegen, mit öffentlichen Verkehrsmittel einfach zu erreichen Ruhige Zimmer, von Terasse Frühstück mit Blick über die Dächer auf Buda oder den gemütlichen Innenhof, Rezeption 24 Stunden besetzt, freundlich und hilfsbereit. Preis-Leistungs-Verhältnis ausgezeichnet.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helga (61-65)

Oktober 2013

SILVER ist nicht Gold

5.6/6

Insgesamt war ich in diesem Hotel zufrieden. Nächstes Mal würde ich um ein gemütlicheres Zimmer bitten, da ich aber Alleinreisende und nur zum Schlafen im Zimmer war , hat es mir genügt und es war mir wichtig, dass das Bad in Ordnung ist. Frühstück mit 4 Euro Aufschlag war gerechtfertigt, da allerhand verschiedene Sachen angeboten wurden und ein guter Esspresso aus der Maschine.Was mich als ältere Person etwas irritierte war am Anfang, dass Eingang und Lift nur mit Zifferncode benützbar waren, aber man gewöhnt sich daran.Umgebung ist nett und es war auch ein kleiner Gemüsemarkt wo man allerhand gute Sachen einkaufen konnte.Verkehrsanbindungen sind vom Oktogon ca. 6 Min. zu Fuß überallhin möglich.Personal ist bemüht und höflich.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carsten (26-30)

Juli 2013

Schönes Hotel mit nettem Innenhof in guter Lage

4.6/6

Schönes Hotel mit nettem Innenhof in guter Lage. Leider gab es bei meiner Reservierung einen Fehler (das falsche Datum wurde gebucht) und das Hotel hat sich in dieser Hinsicht überhaupt nicht kulant gezeigt, obwohl ich nur einen Tag nach Buchung darauf hingewiesen habe. Deshalb leider keine Empfehlung, owohl das Hotel an sich schön ist.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Norbert (56-60)

Juni 2013

Gute Lage

4.4/6

Sehr gute Lage. Getränke und Knabbereien an der Rezeption zu normalen Preisen. Frühstück verhältnismässig gut. Etwas laut.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Doris (41-45)

Oktober 2012

Silver Hotel - Budapest

5.0/6

Late Check out problemlos vor Ort vereinbart. Sehr gut mit Tram angebunden zur Innenstadt. Von außen ist der Hoteleingang etwas schwierig zu erkennen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Birgit (51-55)

Oktober 2010

Super Lage, super Preis-/Leistungsverhältnis

5.4/6

Super zentrale Lage. Metro 100 m und somit in 5 min im Zentrum. Das tollste Thermalbad der Stadt, Szechenyi fürdo, in 5 min erreichbar. Zimmer absolut i.O. Frühstück ist nichts für Gourmets, aber voll ausreichend. Die Stadt bietet genug Spitzen-Restaurants. Zimmer in 5.u.6.Etage, mit Fahrstuhl zu erreichen. Sollte einem doch irgendwas nicht ausreichend erscheinend, die Lage und das super Preis-Leistungs-Verhältnis macht alles wieder wett.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Florian (19-25)

September 2010

Toll Lage - jedoch Hotel mit Mängeln!

4.6/6

Das Hotel wurde laut Homepage erst Ende Juli 2010 wiedereröffnet - anscheinend ist man jedoch mit manchen Arbeiten nicht fertig geworden. In den Zimmern gibt es noch aus der Wand ragende (Strom?)-Leitungen. Sonst waren die Zimmer sehr sauber - jedoch eher schlecht ausgestattet. Die Minibar war leer und wurde auch während des gesamten Aufenthalts nicht aufgefüllt. Direkt neben dem Hotel ist aber ein kleiner Supermarkt indem man sich mit dem nötigstem fürs Zimmer eindecken kann. Wir waren in einer Gruppe von 7 Personen unterwegs und hatten 2-2Bett Zimmer und 1 3Bett Zimmer gebucht. Die Doppelzimmer waren eher klein und ohne Balkon, das 3 Bett Zimmer war riesig und hatte auch einen sehr großzügigen Balkon. Das Frühstück war mittelmäßig, es gab eine Sorte Wurst, eine Sorte Käse, Würstchen, Omelette, gekochte Eier, Tomaten- und Gurkenscheiben sowie Butter, Marmelade und Brot. Für 2 Nächte völlig ausreichend - jedoch bei längerem Aufenthalt würde mir die Auswahl nicht reichen! Die Lage des Hotels ist absolut Top! Die U-Bahn Haltestelle "Vörösmarty Utca" der M1 liegt nur 100 Meter vom Hotel entfernt, der Verkehrsknotenpunkt "Oktogon" ist zu Fuß in etwa 1-2 Minuten erreichbar. Zur Donau geht man etwa 20 MInuten, zum Heldenplatz ca 10 Minuten. Da wir das Hotel wirklich nur als Schlafmöglichkeit nutzten und uns kaum dort aufhielten fielen die oben genannten "Mängel" für uns nicht wirklich ins Gewicht. Deswegen empfehle ich das Hotel gerade noch weiter - vor allem die Lage entschädigte vieles!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uli (41-45)

August 2010

Günstiges, zentrales und gutes Hotel in Budapest

5.0/6

Wer für eine Städtereise nach Budapest ein zentrales, gutes, preisgünstiges Hotel sucht, ist hier richtig aufgehoben. Wir brauchten ein bequemes Bett, Dusche und eine zentrale Lage. Dies wurde uns geboten. Ein ausreichendes Frühstück ist im Preis inbegriffen. Von der Terrasse hat man einen wunderschönen Blick über die Dächer von Budapest auf den Gellert-Berg. Da das Hotel erst im Juli 2010 neu eröffnet wurde, war natürlich alles neu. Es wurde aber auch noch vervollständigt. So wurden kleine Mängelchen von uns angemerkt und diese dankbar angenommen. Wir gehen davon aus, dass diese auch behoben werden. Fernsehen konnten wir sogar deutsche Programme. Außerdem konnten wir das Internet kostenlos mit einem LAN-Kabel nutzen. Jedes Zimmer verfügt über eine Klimaanlage, die über eine Fernsteuerung regelbar ist.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Doris (51-55)

August 2010

Bestenfalls eine "Pension Garni"

4.0/6

Das Hotel ist von aussen nicht als solches zu erkennen. Der Eingang ist eine unauffällige Wohnhaustür, die in einem renovierten, abends dunklen Hinterhof führt. Rechts liegt die Rezeption, die Zimmer befinden sich über einen 2-Personen-Lift erreichbar im 4-6. Stock des Hauses. Etage 1-3 des Hauses sind normale Mietwohnungen/Appartments, die nicht zum Hotel gehören. Alle Zimmer sind vom Hof-umlaufenden, offenen Flur aus erreichbar. Einige haben ihr Fenster nur zur Flurseite im Hof (!). Unser Zimmer 607 ermöglichte einen Blick auf die umliegenden Höfe und Dächer. Nur ein kleiner Teil der Zimmer hat Blick auf den baumbestandenen Hunyadi Ter; man erkennt das von der kleinen Frühstücksraum-Terrasse aus. Die Flure sind sauber. Es gibt von 7.00 bis 10.00 h ein Frühstücksbuffet: Es bestand 4 Tage lang aus 1 Sorte Scheibenkäse, 1 Sorte Schinkenwurst, Weissbrot, angewärmte Dosenwürstchen, gekochte Eier, Rührei, Portionspäckchen Margarine und Portionspäckchen Marmelade, Gurken-und Tomatenscheiben. Der Kaffee aus dem grossen Vorratsspender verdient nicht diese Bezeichnung. Die Gästemischung war international, wir hörten andere Deutsche, Österreicher, englische, französiche und östliche Sprachen. Das im Schichtbetrieb wechselnde Rezeptionspersonal (jeden Tag ein neues Gesicht!) spricht gut Englisch. Durch dieTrennung von Rezeption im EG und Zimmern oben in Etagen 4-6 und dem Fehlen eines gemütlichen Lobbybereichs kommt keinerlei Hotelatmosphäre auf. Wir zahlten problemlos mit Visa-Karte.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt am Hunyadi Ter, einem kleinen Platz, der mich als Berliner in Größe und Funktion an den Chamissoplatz in Kreuzberg erinnerte. Positiv die gute Infrastruktur im 100m-Radius um das Hotel: täglicher Wochenmarkt (Mo-Sa), Supermarkt, Kneipen, U-Bahnhof Vörösmarty Utca. Auch zu Fuss ist man in 5Min am Oktogon-Platz, von wo aus viele Kneipen und Kulturstätten erreichbar sind und über den die wichtigen Radial-Tramlinien 4 und 6 verkehren. In der diagonal über den Hunyadi Ter erreichbare


Zimmer

4.0

Die Räume sind frisch ausgebaut und renoviert, das Bad geräumig und sogar mit einem blitzsauberen Bidet. Warmwasser war sofort da. Seifenspender am Handbecken und in der Dusche waren bei Ankunft gefüllt. Klimaanlage mit Fernbedienung hängt an der Wand über dem Bett(von uns nicht benutzt). Das Doppelbett besteht aus Zwei aneinandergeschobenen Einzelbetten. Statt Lattenrost liegen die Matratzen auf Spanholzplatten, das ergibt ein eher festes Liegegefühl. Der TV bietet ca. 50 Programme, einziger d


Service

2.0

Während der 4 Tage Anwesenheit Ende August gab es in unserem Zimmer 607 *keinen* Zimmerservice, d. h.ab 2. Tag volle Papierkörbe auch im Bad, kein Toilettenpapier. Man kann sich zwar dank der umliegenden Infrastruktur selbst helfen, aber diese Services gehören für uns zu den Kernfunktionen eines Betriebes, der sich selbst als "Hotel" bezeichnet !


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen