Baan Khaolak Resort

Baan Khaolak Resort

Ort: Khao Lak South Beach

95%
5.5 / 6
Hotel
5.5
Zimmer
5.6
Service
5.5
Umgebung
5.7
Gastronomie
5.4
Sport und Unterhaltung
3.6

Bewertungen

Sandra (41-45)

Juli 2019

Ein unvergesslicher Urlaub mit netten Leuten

6.0/6

Ein sehr schönes kleines Hotel, sehr begrünt, sehr nettes Personal, guter Service, sehr gut gelegen. Auch für Behinderte sehr gut geeignet, da alles ebenerdig bzw. mit Schrägen, wo man mit auch mit dem Rollstuhl überall hinkommt. An der Hauptstraße findet man alles, was man braucht. Wir waren im Juli, wo eigentlich schon Regenzeit ist. Jedoch hatten wir wieder Glück. Erst die letzten beiden Tage kam der Regen. Aber auch mit Schirm und Flip Flops kann man unterwegs sein und seinen Spaß haben.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Phuket zum Hotel dauert ca. 1 1/4 Stunde. Das Hotel ist sehr gut gelegen mit einem kurzen Weg von der Hauptstraße entfernt. Vorm Hotel findet man alles, was man benötigt ... Supermarkt, Restaurants, diverse Geschäfte, Bankautomaten, Geldwechselstuben, Anbieter von Massagen und Ausflügen. Sehr zu empfehlen ist der Wäscheservice links aus dem Hotel raus, ca. 100 m entfernt in einem Hinterhof. Viele tolle Restaurants und Bars (sehr empfehlenswert ist die Dreambar und Sakai Bar). Die


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Standardzimmer für 3 Personen (mit Zustellbett). Das Zimmer war ausreichend groß. Großer Badezimmerbereich mit Kleiderschrank. Zu dritt ist die Auswahl an Schränken sehr beschränkt. Könnte ein wenig mehr sein. Aber das kennen wir auch aus anderen Ländern. Auch der Balkon war sehr großzügig mit 2 bequemen Stühlen und kleinem Tisch. Wäscheständer ist auch vorhanden. 2 Schirme sind jeweils auf dem Zimmer, die die letzten beiden Tage wirklich sehr hilfreich waren.


Service

6.0

Über den Service können wir nichts Negatives sagen. Da unsere Koffer auf dem Hinflug abhanden gekommen sind und erst 3 Tage später im Hotel angekommen sind, haben uns die Mitarbeiter an der Rezeption sehr unterstützt gerade bzgl. der Verständigung mit dem Flughafen. Wenn was kaputt war, war sofort jemand zur Stelle. Die letzten beiden Tage hatte es nur geregnet. Man stellte uns sofort auch einen dritten Schirm zur Verfügung. Auf Grund des Regens haben wir uns kurzfristig entschlossen, nach ein


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur mit Frühstück gebucht. Hier hat es für uns an nichts gefehlt. Sind aber auch nicht die großen Esser zum Frühstück. Hauptsächlich haben wir das Frühstück lt. Karte ausgewählt, da wir nur ca. 20-25 Leute im Hotel waren. Zwischendurch als es mal auf ca. 40 ging, wurde auch ein Frühstücksbuffet aufgebaut. War fast gleich mit der Auswahl lt. Karte. Omelett, Spiegeleier, Rühreier, pochierte Eier, gekochte Eier wurden immer frisch zubereitet. Es gab Toast, Toast mit Körner, dunkles Körne


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (56-60)

März 2019

Ruhe Entspannung Meer

6.0/6

Das Hotel liegt direkt an einem sehr breiten Steinfreien flach abfallenden sehr sauberen Strand Es sind reichlich Liegen direkt am Sandstrand vorhanden und am Pool Das Essen ist hervorragend und das Frühstück sehr vielfältig und mit sehr viel frischem Obst


Umgebung

5.0

Sehr ansprechende Direkt am Strand liegende Restaurants in unmittelbarer Nähe Supermarkt und Geschäfte in 3 Minuten Fußweg erreichbar


Zimmer

6.0

Sehr große absolut saubere und unglaublich ruhige Zimmer


Service

5.0

Matratzen sind sehr bequem Das Personal hat umgehend auf wünsche reagiert und ist stets sehr freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

5.0

Das Restaurant hat eine beeindruckende Lage, die Speisen werden frisch zubereitet. Sehr zu empfehlen in unschlagbar romantischer Lage ist das „Candlelight diner“ direkt am Strand für das extra ein Tipi aufgebaut wird indem ein traumhaftes 7-Gang Menü serviert wird


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitnessraum ist sehr sauber


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Doris und René (61-65)

März 2019

Sehr ruhiges Resort

6.0/6

Ruhiges Ferien Resort mit 58 Bungalows, darum sehr ruhig. Die Beach Front Villen sind sehr empfehlenswert. Wir verbrachten sehr erholsame Ferientage


Umgebung

6.0

Vom Flughafen Phuket mit dem Taxi ca. 1 1/2 Stunden


Zimmer

6.0

Alles war vorhanden, bequeme Betten, grosser Wohnbereich, schönes Bad mit Whirlpool und Aussendusche. Bequeme Liegen auf der Terrasse


Service

6.0

sehr nett und zuvorkommend


Gastronomie

6.0

Sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet in ruhiger Atmosphäre. Auch das Hotel interne Restaurant am Strand ist sehr empfehlenswert


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

Januar 2019

Rundum ein gelungener Urlaub.

6.0/6

Für ein 3Sterne Hotel wirklich super. Sauberes und gepflegtes Hotel. Freundliches und hielfsbereites Personal. Direkte Strandlage. Einkaufen und Restaurants alles zu Fuss zu erreichen.


Umgebung

6.0

Die Anreise vom Flughafen war leider etwas lang (ca.90min.)


Zimmer

5.0

Sehr geräumig und nett eingerichtet. Die Klimaanlage war etwas zu laut.


Service

5.0

Die Rezeption war etwas stoffelig und auch nicht immer entgegenkommend. Sonst waren alle recht freundlich. Etwas mehr Englischkenntnisse wäre für manche Bedienungen empfehlenswerter.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war wirklich super. Es war für jeden etwas dabei. Alle anderen Mahlzeiten haben wir ausserhalb zu uns genommen. (das soll aber nicht gegen das Hotel sprechen. Wir haben extra nur Frühstück gebucht und wollten halt die typische Landesküche genießen).


Sport & Unterhaltung

2.0

Freizeitangebote gab es leider nicht. Der Süßwasserpool war für die göße des Hotels ausreichend. Er war sehr gepflegt. Das Fitnessangebot beschränkte sich auf einen kleinen Raum mit einigen Geräten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

Dezember 2018

Tolles Hotel für erholsamen Urlaub

6.0/6

Sehr schöne kleine Hotelanlage im Grünen. Hier kann man einen erholsamen Urlaub verbringen. Informationen für Raucher: ich habe in einer Rezension gelesen das Rauchen in dem Hotel verboten wäre. Dies stimmt nicht. Rauchen ist auf dem Balkon bzw der Terrasse erlaubt (einfach nach einem Aschenbecher fragen). Beim Restaurant steht an der Seite ein Tisch für Raucher und auch an der Beachbar gibt es einige Tische für Raucher. Uns wurde nach Rückfrage auch erlaubt an den Liegen am Strand zu rauchen. Bitte nicht wie viele Gäste die Zigaretten einfach liegen lassen sondern entsorgen!! Am Pool ist das Rauchen verboten.


Umgebung

6.0

Sehr tolles kleines Hotel in einer schönen Grünanlage. Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauerte ca. 60 Minuten. Das Hotel liegt sehr zentral. Einkaufsmöglichkeiten und viele Restaurants sind fußläufig innerhalb von 5 Minuten zu erreichen. Touren kann man in der Umgebung buchen.


Zimmer

6.0

Die Anlage besteht aus einigen kleinen Bungalows mit jeweils 2 Zimmern, einem zweistöckigen Hauptgebäude mit 24 Zimmern und 4 jeweils zweistöckigen Gebäuden mit jeweils 4 Zimmern. Wir hatten ein Standardzimmer und waren in einem der zweistöckigen Gebäude untergebracht. Diese liegen am Rand der Anlage. Das Zimmer war mit zwei Betten ausgestattet (ca. 1,40 breit). Eine Minibar in der man die eigenen Getränke kühlen kann und ein Wasserkocher waren vorhanden. Jeden Tag wurden 2 Flaschen Wasser, 2 T


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Auf Beschwerden wurde sehr schnell reagiert. Bei uns funktionierte einmal die Klimaanlage nicht und der Duschkopf war abgefallen. Innerhalb von 5 Minuten kam der Techniker und hat die Schäden repariert.


Gastronomie

4.0

Frühstück wird in Buffetform im Restaurant serviert. Das Frühstück ist reichhaltig und jeder sollte hier etwas finden. Die Auswahl an Käse und Wurst ist natürlich nicht so groß aber dafür gibt es viel Obst und frische Eierspeisen. Es gibt auch warme Gerichte. Da wir diese aber nicht probiert haben können wir hierzu nichts sagen. Mittag und Abendessen kann man in der Beachbar. Da und hier die Preise aber zu teuer waren haben wir dies nicht genutzt. Wir haben hier höchstens mal ein Getränk best


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt ein Fitnessstudio und eine Bücherei in der auch Computer stehen. Es können auch Fahrräder oder SUP ausgeliehen werden. Haben wir aber alles nicht genutzt. Zur Poolanlage können wir auch nichts weiter sagen da wir immer nur am Strand waren. Liegen stehen kostenfrei zur Verfügung. Samstags und Sonntags biete das Hotel Ausflüge zum Markt nach Takua Pa an. In einer vorherigen Rezension hatte ich gelesen das diese kostenfrei wären. Das ist nun nicht mehr der Fall. Die kosten liegen für 2 P


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (46-50)

Dezember 2018

Schönes Hotel, traumhafte Lage. Gutes Essen.

6.0/6

Schönes Hotel am tollen, langen Sandstrand. Superior Cottage, Garden View sind geräumig mit einem tollen Bett. Große Dusche im großen Bad. Gute Klimaanlage. Leckeres Essen zu angenehmen Preisen. Großes Frühstücksbuffet.


Umgebung

6.0

Direkt am langen Strand von Khao Lak mit Blick auf den kleinen Leuchtturm.


Zimmer

6.0

Superior Cottage, Garden View liegen näher am Strand. Sehr bequemes Bett. Gute Klimaanlage. Schöne Terrasse mit Holzmöbel. Flat-TV.


Service

6.0

Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Essen zu guten Preisen. Essen direkt am Strand im eigenen Restaurant.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Willibald (56-60)

Dezember 2018

Hier macht Urlaub Spaß! Schönes Hotel

6.0/6

Schönes Hotel an einem sehr sehr schönen Strandabschnitt. Nettes, hilfsbereites und fleißiges Personal. Umfangreiches Frühstück. Toller Blick aufs Meer und den kleinen Leuchtturm.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Wir hatten das Superior Cottage, Garden View. Sehr geräumig und landestypisch eingerichtet. Großes Bad. Schöne Terrasse. Großes bequemes Bett.


Service

6.0

Nichts fehlte. Das Personal arbeitet sehr gut.


Gastronomie

6.0

Sehr leckeres Essen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Günther (70 >)

November 2018

Auf jeden Fall weiter empfehlen

6.0/6

Schöne kleine überschaubare Anlage, mit schönen Bungalows und herrlicher Vegetation. Frühstück war gut und ausreichend jedenfalls für uns. Es gibt sehr viele Restaurants in der Nähe wo man gut essen kann.


Umgebung

6.0

Die Fahrt von Phuket zum Hotel dauert ca 1Std. Natürlich kann man jede Menge Ausflüge buchen, welche muss jeder selbst entscheiden.


Zimmer

6.0

Ich kann nur für das Bungalow sprechen, war sehr schön und gut.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Poolanlage gut und Gottseidank kein Entertainment hätte auch nicht gepasst.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffen (26-30)

April 2018

Nettes Hotel direkt am Strand

5.0/6

Nettes Hotel direkt am Strand welches ich weiter empfehlen kann. Im "Zentrum" von Khao Lak gelegen erreicht man in wenigen Minuten Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten.


Umgebung

6.0

Im "Zentrum" von Khao Lak gelegen erreicht man in wenigen Minuten Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten.


Zimmer

5.0

Wir waren in einem Appartement mit Wohnzimmer und zwei Schlafzimmer untergebracht. Die Sanitären Anlagen waren jeweils in Dusche, WC und Raum mit Waschbecken (ohne Spiegel) aufgeteilt.


Service

5.0

Beim Frühstück wurde alles schnell nachgelegt und die Tische wurden schnell abgeräumt. Frühstücksbuffet war sehr abwechslungsreich und es gab sehr viel Auswahl.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elke (56-60)

April 2018

Kleine gemütliche Anlage direkt am Sandstrand

5.0/6

Die kleine gemütliche Anlage befindet sich in einem schönen tropischen Garten. Die Bungalows sind gut in die Anlage integriert. Der kleine Pool befindet sich direkt am Strand. Gut geeignet für einen ruhigen und entspannten Strandurlaub. Wir waren das 2. Mal in Khao Lak und es hat uns wieder sehr gut gefallen. Auch das Preis-Leistungsverhältnis war für 3 Wochen in dieser Anlage sehr gut.


Umgebung

5.0

Die Lage ist gut .Die Anlage befindet sich direkt am Strand. Es gibt genügend gute Restaurants in der näheren Umgebung. Mit dem Sammeltaxi oder mit dem Moped ist man in wenigen Minuten im Centrum und auf dem Wochenmarkt. Dort ist auch das Polizeiboot 813 welches durch den Tsunami an Land gespühlt wurde.Wir waren mit dem Speedboot auf den Similian Inseln dort ist es paradiesisch schön. Haben die Gegend wieder mit dem Moped erkundet was sehr viel Spaß macht.


Zimmer

5.0

Wir hatten einen Doppelbungalow welcher gut und ausreichend ausgestattet war. Betten waren gut und die Klimaanlage funktionierte gut und leise. 2 Flaschen Wasser und Kaffee oder Tee gab es täglich. Im Bungalow war dieses mal anstatt eines Wasserkochers eine Kaffeemaschine! Schön war die große Terasse und man konnte mitten im tropischen Garten sitzen.


Service

5.0

Der Sevice war gut. Die Zimmerreinigung war tadellos. Alle Mitarbeiter waren überaus freundlich.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war gut und ausreichend. Sehr gut war der frische selbst gepresste Fruchtsaft. Der Kaffee aus dem Automaten war auch gut. Man sollte aber nicht vergessen das es nur ein 3 Sterne Hotel ist.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die kleine Poolanlage direkt am Strand war für uns völlig ausreichend ,mit dem Meer vor der Nase. Andere Freizeitangebote haben wir nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

JO (56-60)

März 2018

Für das Geld gibt es bessere Angebote .

3.0/6

Ein kleines überschaubares Haus ,wunderschön in einem grünen Garten mit großem Baumbestand gelegen, in dem an allen Ecken gespart wird.


Umgebung

5.0

ca. 90 Minuten vom Flughafen entfernt, kurze Wege zu diversen Restaurants und in die kleine Stadt.Ausflugsziele in der Nähe und durch viele verschiedene Anbieter buchbar.


Zimmer

2.0

Wir hatten ein Familienzimmer gebucht (Ehepaar und erwachsener Sohn)Zwei getrennte Schlafzimmer waren durch kleinen Aufenthaltsraum getrennt vorhanden.Bei Ankunft waren es gefühlte 40 Grad Celcius in den Räumen. Eine kleine Nasszelle zum Duschen und ein Raum mit einem Waschbecken ohne Spiegel rundeten die Wohlfühloase ab. Eine Herde Ameisen hatten sich schon im Zimmer versammelt und bildeten das Begrüßungskomitee. Wir fragten nach einem Upgrade welches uns nach zähen Verhandlungen zum doppelten


Service

3.0

Sparsam, obwohl drei Personen im Zimmer waren, gab es zwei Tassen, zwei Gläser, 2 Btl. Tee, 2 Kaffeekapseln für Maschine und zwei Zückerli..


Gastronomie

3.0

Haben nach den ersten Fehlversuchen außerhalb gegessen.


Sport & Unterhaltung

2.0

Fitnessraum 3 Geräte , eines defekt . Wellness nicht genutzt da direkt unmittelbar hinter den Strandliegen ohne Privatsphäre, Entertainment nicht vorhanden. Absolut nichts , keine Musik außer beim Frühstück ; jeden Morgen die gleiche 80 Jahre Musik ! Passent zum Altersniveau.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Rosl (26-30)

März 2018

Hotel schön, Strand eher Geschmackssache

4.0/6

Die Hotelanlage ist super schön mit sehr nettem Personal. Die Zielgruppe der anlage ist jedoch 60+...Das Frühstück war immer abwechlungsreich und für jeden war etwas dabei. Der direkte Zugang vom Hotel ans Wasser hat mich jedoch nicht umgehauen genauso wenig wie der Strand. Die Wellen hier waren ziemlich hoch und stark und der Strand an vielen Stellen sehr verdreckt. Die Stadt an sich war ganz nett und hat viele Restaurants und Bars zu bieten.


Umgebung

3.0

Die Fahrt zum Flughafen nach Phuket hat ca. 90 min gedauert. Ausflüge werden in der Stadt gefühlt alle 5 m an Ständen angeboten also daran hat es nicht gemangelt


Zimmer

6.0

Super schöne Zimmer, sauber, gut und neu ausgestattet. Jedes Zimmer bzw. Bungalow entweder mit Balkon oder Terasse!Alles einwandfrei


Service

6.0

Super nettes und zuvorkommendes Personal, die alle sehr gut englisch sprechen.


Gastronomie

4.0

Essen war ok, es gab sowohl thailändische Spezialitäten als auch europäisches Essen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Cindy (26-30)

März 2018

Sehr schöne kleine Anlage, empfehlenswert

6.0/6

Sehr schönes kleines Hotel mit tollem Strand. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und bemüht. Die Zimmer sind sehr groß mit schönem Balkon. Super Lage, direkt vor dem Hotel sehr viele Geschäfte und Restaurants.


Umgebung

6.0

Direkt am super schönem Stand. Nationalpark in direkter Nähe. Außerhalb des Hotels viele Geschäfte und Restaurants. Im Hotel sehr ruhig und entspannend. Ausflüge können im Hotel oder draußen gebucht werden. Draußen fast die Hälfte günstiger. Fahrt vom Flughafen zum Hotel ca. 1 Stunde fahrt. Ausflugsziele waren Nationalparks mit floß und Elefantenreiten oder Baden, Ausflüge zu verschiedenen Inseln zum schnorcheln und sehr empfehlenswert der Ausflug zur James Bond Inseln nach Phang Nga, super sch


Zimmer

6.0

Sehr groß und schön, schöner Ausblick vom Balkon. Klimaanlage etwas laut. Es gab immer Trinkwasserflaschen bereitgestellt. Und man konnte selbst Tee oder Kaffee kochen.


Service

6.0

Mitarbeiter immer freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Frühstück für thailändische Verhältnisse sehr gut. Es gab Käse und verschiedene Wurst, Joghurt, Marmelade und Erdnussbutter und Nutella. Toast und Brötchen. Pancakes und Hörnchen. Verschiedene Eiergerichte. Man konnte Säfte selber pressen. Es gab aber auch warme thailändische Gerichte.


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Hotel konnte man verschiedenes ausleihen, z.bsp. Fahrräder, Stand up Paddeling. Sonntags gibt es einen kostenlosen Ausflug vom Hotel aus nach Takuapa. Dort geht es u.a. auf einen Markt, sehr traditionelle und nicht touristisch. Alles sehr günstig da.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manfred (51-55)

Januar 2018

Ein schöner Urlaub wir kommen wieder

5.0/6

Ein nettes kleines und sehr ruhiges Hotel am Strand. Das Personal ist sehr freundlich aber leider nicht richtig geschult. Es gibt sicher einiges zu bemängeln aber man macht ja dort Urlaub wo das Personal arbeiten muss.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Simone (31-35)

Dezember 2017

Traumhafter Urlaub - wir waren sehr zufrieden!

6.0/6

Wir würden dieses kleine nette Hotel sofort wieder buchen. Wir haben uns immer sehr wohl gefühlt. Strand war top! Die Angestellten sehr freundlich und zuvorkommend.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand gelegen. Liegen waren immer ausreichend zur Verfügung. Die Restaurants, Bars und Shopping-Möglichkeiten hat man in wenigen Minuten erreicht. Vor allem bei den Restaurants gab es sehr viel Auswahl.


Zimmer

6.0

Unser Standard-Zimmer war in einem zweistöckigen Bungalow mit insgesamt 4 Wohneinheiten. Das Zimmer war stets sauber. Es gab jeden Tag zwei Flaschen Wasser. Ein Wasserkocher für Tee und Kaffee war auch vorhanden. Wir hatten auch noch eine geräumige Terrasse.


Service

6.0

Freundlich und zuvorkommend. Wir haben nichts zu beanstanden.


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht, was auch völlig ausreichend war. Abends sind in wenigen Gehminuten viele Restaurants zu erreichen. Beim Frühstück hab es genügend Auswahl: Omelett, Rühreier usw., frisches Obst, Brot und Semmeln, Croissants. Es war immer was dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Den Pool haben wir nie genutzt. Die Sanitäten Anlagen am Pool und Strand waren stets sauber. WLAN gibt’s in der gesamten Anlage.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

K und C (41-45)

Dezember 2017

immer wieder

6.0/6

ein sehr schönes kleines Hotel mit sehr nettem Personal. kurzer Weg zum Städtchen, gute Auswahl beim Frühstück... kurzum: ganz toll


Umgebung

6.0

Super Lage


Zimmer

6.0

im Doppelbungalow sehr viel Platz. nach Aussagen Bekannter sind DZ jedoch grösser.


Service

6.0

jederzeit ein Lächeln für den Gast


Gastronomie

6.0

bezogen auf Frühstück, viel Auswahl für jeden was dabei


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerlinde (56-60)

Dezember 2017

Wiederholung gelungen

6.0/6

Wir waren bereits zum 2.Mal hier im Baan und waren genauso angetan wie vor 4 Jahren. Die eher kleine Anlage mit wunderschöner tropischer Bepflanzung ist topp in Schuss gehalten und ist Garant für einen unbeschwerten und relaxten Urlaub. Adapter sind nicht erforderlich. Bzgl. einer vorherigen Bewertung möchten wir (sogar als Nichtraucher) anmerken, dass sowohl am Strand, als auch in der gesamten Anlage geraucht werden darf; beim Frühstück sind extra Tische im Außenbereich für Raucher reserviert.


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich ca. 60 Fahrminuten vom Flughafen Phuket entfern und liegt direkt am schönen Sandstrand der Nang Thong Bucht. Der Ort mit Geschäften, Restaurants, Wechselstuben, Supermärkten ist direkt vor der Türe. Ausflugsziele wie Lamru-Nationalpark, Khao-Sok-Nationalpark, Tsunami-Museum oder Wasserfälle sind leicht erreichbar. Schnorchel- und Tauchausflüge zu den vorgelagerten Similan-Inseln sind ebenfalls möglich.


Zimmer

6.0

Unser Superior-Zimmer im Hauptgebäude war ca.60 m² groß, hatte gefliesten Boden, war im landestypischen Stil eingerichtet und hatte einen riesigen, überdachten Balkon. Es verfügte u.a. über zwei große, getrennte Betten, eine Schlafcouch, TV, Kühlschrank, Telefon, Kaffee-/Teezubereiter, Kleiderschrank mit Safe, sowie diverse Kommoden und Schränkchen mit ausreichend Ablage- und Unterbringungsmöglichkeiten. Komplettiert wurde das Ganze durch Regenschirme, Slipper und Bademäntel und 2 Flaschen W


Service

6.0

Sehr netter Empfang mit “Zimmerbegehung“; auch das Personal beim Frühstück war freundlich und aufmerksam; Zimmerreinigung tadellos. Die ganze Anlage wird ständig gepflegt und sauber gehalten.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Frühstück in Buffetform, welches für thailändische Verhältnisse sehr reichhaltig war; u.a. gab es diverse Brot- und Brötchensorten, Toast, Croissants, Kuchen und Marmeladen; darüber hinaus wurden an einer Eierbratstation nach Wunsch Eierspeisen frisch zubereitet und in Wärmebehältern gab es wechselnde asiatische Gerichte, sowie Speck, Kartoffelgerichte, Würstchen usw. In einem abgetrennten, gekühlten Raum wurden die verderblichen Lebensmittel, wie Wurst, Käse, Joghurt, Obst und Gemüs


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heinz (51-55)

Dezember 2017

Thailand Baan Khaolak

6.0/6

Wer ein ruhiges Top gelegenes Resort sucht ist hier bestens aufgehoben hatte einen Bungalow alle Wege ob zum Frühstück Pool oder Strand sind in 2 min zu erreichen. Personal super freundlich alles sehr gepflegt und sauber. Ich werde es wieder besuchen. Es ist zwar als Nicht Raucher Hotel ausgewiesen aber auf der Terrasse des Bungalow und am Strand ist es erlaubt sogar 2 Frühstückstische etwas abseits sind für Raucher.


Umgebung

6.0

Phuket Flughafen Hotel Transfer ca 1,5 h ist aber auch schon interessan. Strand Pool alle wichtigen Punkte im Resort In sehr kurzer Zeit zu erreichen.


Zimmer

6.0

Einfach nur Top Sollte mal was nicht so sein einfach bei der Rezeption anrufen nach 5 min wird es erledigt. ( bei mir ging die Klimaanlage kurzzeitig nicht) wurde sofort repariert


Service

6.0

Klasse


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Restaurant direkt am Strand


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Fritz (66-70)

November 2017

Schöner gepflegter Strand

4.0/6

Hotel liegt nach unserer Meinung am schönsten Strandabschnitt - dieser wurde auch regelmäßig von angeschwemmten Gegenständen gereinigt. Hotel liegt ideal, sodass fußläufig mehrere Restaurants, Bars, Einkaufsmärkte etc. zu erreichen sind. Zum Bang-Niang-Market kostet z.Zt. die Fahrt mit dem Taxi 150 Baht für 2 Personen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (41-45)

November 2017

Sehr schöner Strandurlaub!

5.0/6

Wir waren zum 3. mal im Baan Khaolak. Auch dieses mal hat es wieder sehr gut gefallen. Der schöne Strand, das sehr zuvorkommende Personal ließen einen tollen Entspannungsurlaub zu. Dieses mal buchten wir eine freistehende Villa. Auf der Terasse hat man das Gefühl direkt im Dschungel zu sitzen, einfach grandios! Danke an das gesamte Team des Baan Khaolak Resorts!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tino (41-45)

Mai 2017

Traumurlaub in perfekter Thailand- Atmosphäre

6.0/6

Es handelt sich um ein wunscherschönes, direkt am langen Sandstrand gelegenes sehr gut geführtes Resort in Khao Lak. Wir haben dort 7 Nächte verbracht und die Erholung setzte sofort ein.


Umgebung

6.0

erstklassige Strandlage mit Frühstücksbar direkt am kilometerlangen Sandstrand. Die Anlage besteht aus mehreren Einzelbungalows, einigen 4- Zimmer Appartmentblocks und einem kleinerem Trakt mit Doppelzimmern-- direkt in eine traumhafte Dschungellandschaft gebaut. Vom Resort aus sind sämtliche Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten bequem zu Fuss zu erreichen- und doch ist man weit weg vom Trubel an der Hauptstrasse.


Zimmer

6.0

Wir waren in kleineren Appartments mit 2 Einzelbetten, einem Balkon, einem Bad mit seperater Toilette und Dusche Untergebracht. Die Zimmer wurden täglich gereinigt, alles war zur besten Zufriedenheit


Service

6.0

Sehr netter Serviec an der Reception und allgemein in der Anlage- das Personal war aufmerksam- hielt sich jedoch diskret im Hintergrund. Besonders erwähnen möchte ich die Hotelmanagerin Somruethai Chaiyo, welche sich sehr um Anliegen und den allgemeinen Gästeervice bemüht hat.


Gastronomie

5.0

Wir haben das Baan Khao Lak Resort nur mit Frühstück gebucht, welches mit Blick auf die umliegende thailändische Gastronomie die absolut richtige Entscheidung war--- sehr zu empfehlen: ALLES probieren! Das Frühstücksbuffet war ausreichend- es gab immer div. frisches Obst, frisches Omlett, Säfte und Brötchen. Das wichtigste und imposanteste jedoch ist die Lage direkt am Strand.


Sport & Unterhaltung

5.0

haben wir hier nicht genutzt- WLAN ist in der gesamten Anlage vorhanden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Joachim (61-65)

April 2017

Thailand immer eine Reise wert

6.0/6

Wer Ruhe und Entspannung sucht ist hier genau richtig. Gepflegte, saubere, kleine Hotelanlage. Freundliches und nettes Personal. Danke auch an Gabi & Odty in Khao Lak bei denen wir super Ausflüge buchten und prima aufgehoben waren. Preis / Leistung nicht zu toppen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rainer (56-60)

April 2017

Thailand ich komme wieder

6.0/6

Schöne Hotel in einer Grünanlage. Alles sehr hübsch gemacht, Echt ein Schnäppchen für dieses Hotel. Nicht weit vom Ortskern. Werde wiederkommen *******


Umgebung

6.0

Ca. 1,5 Std vom Flughafen. Konten im Ort alles Buchen.


Zimmer

6.0

Groß und sehr sauber mit Klimaanlage.


Service

6.0

Personal freundlich und immer hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Echt Super alles. Schöne Grünanlage, Pool immer gereinigt, sehr gross, ca 15m vom Strand.Liegen immer ausreichend


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabriele (56-60)

März 2017

Sehr gut

6.0/6

Kleine sehr schöne Anlage mit superfreundlichem Personal und Service, ein sehr gutes Frühstücks Büffet, sowie einer schönen Gartenanlage, liegt zentral, aber trotzdem ruhig


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (41-45)

März 2017

Tolles familienfreundliches Hotel

6.0/6

Nette kleinere Hotelanlage in toller Lage und mit Liegen direkt am eigenen Strandabschnitt. Für Familien mit Kindern empfehlenswert.


Umgebung

6.0

Gute Lage mit kurzen Wegen zu Restaurants und Shops. Trotzdem sehr ruhig gelegen. Entfernung zum Flughafen ca. 1 Stunde.


Zimmer

5.0

Wir sind mit Kind und Großeltern hier und haben einen Doppelbungalow mit Verbindungstür - perfekt!


Service

6.0

Der Service hat sich im Vergleich zum letzten Jahr um 100% verbessert. Alle sind freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück ist gut und reichhaltig. Etwas mehr Abwechslung wäre nicht schlecht, aber das ist Jammern auf hohem Niveau. Eigentlich ist alles da und schmeckt auch lecker.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist schön und groß. Massagen und andere Wellnessangebote gibt es direkt am Strand. Es gibt auch einen kleinen Fitnessraum, den wir jedoch nur von außen gesehen haben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Johannes (51-55)

März 2017

Sehr schöne Anlage in Khao Lak

6.0/6

Sehr schöne kleine Anlage Personal sehr freundlich, neue Hotel Managerin Frau Somruethai sehr hilfsbereit und für alle fragen offen einfach 1a


Umgebung

6.0

von Flughafen Phuket ca 75 min mit Bus, Anlage ist direkt am schönen Strand von Khao Lak, und am Anfang der Einkaufstraße


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Franz-Josef (61-65)

Februar 2017

Hotel im Aufwind

4.0/6

Wir waren zum 4. Mal in diesem Hotel. Nachdem der Besitzer vor einiger Zeit eine Managerin eingestellt hat, hat sich vieles im Vergleich zu den Vorjahren verbessert. Das Personal ist freundlicher und engagierter. Vorgetragene Mängel werden ernst genommen und wenn möglich, sofort abgestellt. Die Managerin begleitet auch durch das Hotel organisierte Ausflüge. Sie spricht im übrigen passabel deutsch. Wir haben nette Stammgäste wieder getroffen und werden wohl auch im nächsten Jahr das Hotel buchen, da seine Lage (zum Strand und zur Stadt) einmalig ist.


Umgebung

6.0

Schöner Strand. Aus dem Hotel heraus und gleich ist man in der Stadt mit vielen Einkaufsmöglichkeiten und tollen Restaurants.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Barbara (46-50)

Januar 2017

Gutes Mittelklassehotel für Nichtraucher

4.0/6

Gutes Mittelklasse Hotel für Nichtraucher. Gute Lage direkt am Strand. Sehr schöne Zimmer und sehr schöne Bungalows in tropischem Garten.


Umgebung

6.0

Die Lage direkt am Bang tong Beach ist toll und hat uns sehr gut gefallen. Liegen direkt am Strand und weitere Liegen am Pool. Füßläufig sind viele Geschäfte und Restaurants erreichbar. Zum etwas quirrligeren Bang Niang Beach kann man für 150 Bath per Songthew fahren. Khao lac ist ca. 80km vom Flughafen Phuket entfernt. Fahrzeit im Privattransfer ca. 1,5 Std.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Superior Zimmer zu dritt. Sehr schönes Zimmer mit toller Einrichtung. Die Zimmer sind sehr groß und geräumig. Mit Balkon und entsprechender Bestuhlung. Großes Bett und gute Matratzen. Die Bungalows in der tropischen Gartenanlage sahen sehr schön aus und würde ich beim nächsten Mal bevorzugen. Das ist aber eine rein persönliche Vorliebe für Bungalows. Allerdings preislich sehr teuer.


Service

3.0

Der Service ist sehr bemüht, aber kriegts irgendwie nicht so auf die Reihe. Will man Auskünfte zum Z. B. Auto mieten, verweisen sie einen sofort an eine Agentur. Wo genau sich diese befindet wird nur mitBang Niang Beach beantwortet. Ebenfalls hatten wir eine falsche Rechnung auf unser Zimmer. Dies wurde erstmal sehr angezweifelt - obwohl es eindeutig nicht unsere Unterschrift war. Kurzfristig waren die Mitarbeiter komplett überfordert, was jetzt zu tun wäre. Die Zimmermädchen machten eine sehr


Gastronomie

4.0

Das Frühstück hatte eigentlich alles was in Thailand zu einem Frühstück gehört. Es waren auch immer Dutzende von Kellnern unterwegs, aber doch ging immer wieder mal Butter oder Marmelade aus. Prinzipiell stört mich sowas in Thailand gar nicht. Jedoch für den doch sehr hohen Übernachtungspreis des Resort, sollte hier ein besseres Frühstück erwartet werden. Frühstücksraum liegt im tropischen Gartennicht am Meer, was aber meiner Meinung nach nicht stört.


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage ist schön und gepflegt. Leider vom Pool aus keindirekter Zugang zum Meer. Man läuft immer einmal rum um rein zu kommen. Zu Neujahr gabs auch neue sehr schöne Liegen. Auch am Pool das allgegenwärtige Rauchverbot.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sybille (46-50)

Januar 2017

Schöner romatischer Urlaub

5.0/6

Schön gelegene Hotel/Bungalow Anlage mit direktem Blick auf den Strand. Es gab ein tolles Frühstücksbuffet. Der Bungalow war sehr groß mit toller Ausstattung.


Umgebung


Zimmer

6.0

Wir hatten ein King-Size Bett und traumhaft geschlafen. Wunderschöner großer Bungalow mit tollem Badezimmer und Blick auf den Strand


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tanja (36-40)

Oktober 2016

Empfehlenswertes Hotel

6.0/6

Eines der besten Hotels am Nang Thong Beach. Vor allem für Nichtraucher sehr zu empfehlen, ebenso sehr Rollstuhlgerecht ausgestattet. Finde ich sehr gut, da ich aus Erfahrung meiner Schwester weiß wie schwer es ist ein Hotel zu finden wo auch Menschen mit Handicap Urlaub machen können. Das Personal sehr freundlich. Reinlichkeit ist für thailändische Verhältnisse sehr gut. Unser Zimmer war sehr groß, vor allem Bad top. Die Anlage ist sehr grün, mit vielen Bäumen. Keine Bettenburg, alles gut verteilt mit Bungalow und Haupthaus. Hotel hat direkte Strandlage. Leider ist dieser in den letzten 15 Jahren heftig geschrumpft. Bei meinem ersten Besuch in khao Lak 2001 war bestimmt noch 10 Meter mehr Strand vorhanden. Leider sind auch die Strandkneipen verschwunden. Kein Fisch mehr wie früher von thai Omas am Strand essen, die Hotellerie hat diese vertrieben. Schade! Leider ist auch so der Ort Khao Lak Bereich nang Thong beach ein Touristen Dorf geworden. Der ursprüngliche Charme ist verloren gegangen. Aus einer schmalen Straße ist innerhalb 15 Jahren in denen ich 4 mal vor Ort war, ein 6spuriger highway geworden, es wird nämlich gerast!!!!!!! Aber zurück zum Hotel, ich würde sofort wieder dort buchen. Für thailändische Verhältnisse empfehlenswert.


Umgebung

5.0

Lage ist ruhig da es von der viel befahren Hauptstraße etwas entfernt ist. Trotzdem ist man innerhalb weniger Minuten zu Fuß am nächsten Supermarkt. Leider sind in den Klamotten Shops mittlerweile viele Inder, die recht unfreundlich sind. Von Thailand bin ich das in meinen vielen Reisen in verschiedenen Regionen nicht gewohnt. Ich möchte hier auch niemand zu nahe treten, aber leider wurde man wirklich mit teils unhöflichen Gesten dumm angemacht


Zimmer

5.0

Zimmer groß, vor allem Bad


Service

6.0

Immer freundliches Personal, egal bei welchem Anliegen


Gastronomie

5.0

Frühstück sehr einfach, aber alles da was man braucht. Eier, verschiedene Brot und Toastsorten. Obst, Gemüse, Waffeln, pancake usw Kaffee sehr gut! Saeco Kaffeevollautomat, also jede Tasse frisch


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitnesscenter vorhanden, sogar klimatisiert! Fahrrad zum leihen, hochwertige Räder im Top Zustand Pool eher klein aber fein


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sarah (19-25)

September 2016

Enttäuschend

3.0/6

Zur Nebensaison leider nicht zu empfehlen! Man wird mit vielen Kleinigkeiten dauerhaft enttäuscht..


Umgebung

3.0

Zwar liegt das Hotel direkt am Meer jedoch ist der Strand zunehmend verdreckt und nur der Abschnitt an das Hotel angrenzend wird gesäubert. Bis zum Strand muss man erst einen ca ein Meter hohen Sandabhang überwinden, welches durch Holzpfeiler und Sandsäcke noch erschwert wird.


Zimmer

3.0

Schönes, modern eingerichtetes Zimmer mit großem Bad und Balkon. Jedoch hat man überall im Bad kleine Ameisen und warmes Wasser gibt es auch erst nach 10 minütigen laufenlassen des Wasserhahnes. Ständiger Stromausfall, fehlender Fernsehempfang und oftmals schlechten WLAN Empfang setzen dem großen ganzen auch nicht positiv zu.


Service

4.0

Der Service beim Frühstück war stehts freundlich und bemüht. Das Personal konnte einigermaßen englisch und man konnte kommunizieren. Was jedoch sehr negativ war, ist dass uns eine Tasse in Rechnung gestellt wurde welche beim säubern defekt gegangen ist, für umgerechnet fast 10€.


Gastronomie

3.0

Wir hatten unseren Urlaub nur mit Frühstück gebucht. Waren in unseren 5 Tagen auch fast durchgehend die einzigen Gäste. Was uns sehr enttäuschte war das A la Cart Frühstück obwohl wir laut Anbieter Buffet gebucht hatten. Zu Beginn war das Essen auf ein maximal begrenzt, nur 3 Brote, zwei Eier etc. Auf Nachfrage wurde uns dann jedoch gestattet soviel zu essen wie man Appetit hat. Im allgemeinen eher niedriges Niveau.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Carolin (26-30)

September 2016

Gemütliches Resort im Grünen!

5.0/6

Das Resort ist wirklich sehr schön grün und gemütlich. Wir hatten ein Superior Cottage Zimmer, dieses war sehr geräumig und hübsch eingerichtet. Der Pool ist sehr schön und der Strand sehr gepflegt. Das Personal kümmert sich stets um die Sauberkeit. Jedoch die Schirme sollten wirklich mal ausgetauscht werden, diese sehen nicht mehr so gut aus. Zum Essen: Wir hatten aufgrund der Nebensaison Frühstück á la Carté. Die Auswahl könnte etwas mehr sein, aber alles was wir bestellten schmeckte sehr, sehr gut! Kleines Manko waren die Säfte! Diese waren fast ungenießbar. Wir haben auch Mittagessen im Resort probiert und waren begeistert, es war klasse. Im Allgemeinen ein wirklich tolles Resort mit sehr freundlichem Personal!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jutta (61-65)

September 2016

Nicht in der Vorsaison buchen,schlechter Service.

3.0/6

Waren schon dreimal im Baan und bis zu diesem letzten Urlaub auch immer sehr zu frieden.Es war Vorsaison und wir waren mit einem Pärchen die einzigsten Gäste.Über das Personal kann man sich nicht negativ äussern,zuvorkommend und sehr freundlich.Aber der Veranstalter,in diesem Fall Schauinsland,hätte mich darauf aufmerksam machen müssen das es kein Frühsctück in Buffetform gibt sondern a la carte.Es gab Schwierigkeiten bei der Bestellung,so das einem der Apetitt verging.Man war noch beim essen,da wurde einem der Quittungsblock vor gehalten um den Erhalt des mageren Frühstücks zu unterschreiben.Der Zugang zum Strand war so gut wie nicht möglich,das man einen steilen Sandhügel besteigen mußte.Es gab zwar eine Treppe aber man hat die Stufen verkehrt herum angebracht,so das man sehr leicht abrutschen konnte und sich so herhebliche Verletztungen hätte holen können.Nach 3 Tagen haben wir das Hotel gewechselt da wir nun doch die einzigsten Gäste waren.Man kam sich wie in einem Geisterhotel vor.Der Wechsel hat uns dann noch knapp 165,00€ gekostet,obwohl der Preis des Lagunas der gleiche wie vom Baan war.Ich habe das erste und letztemal bei Schauinsland gebucht.Hätten wir die Information bekommen das es kein Buffet gibt ,hätten wir dieses Hotel nicht gebucht.In der Vorrsaison nicht zu empfehlen,in der Saison schon.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Sehr groß ,aber auch sehr dunkel gehalten.Was mir diesmal auffiel war,das es sehr unangenehm gerochen hat.


Service

3.0

Meine Bescherden gingen sofort an die Reiseleitung die uns sehr schnell und freundlich geholfen hat.


Gastronomie

1.0

Frühstück war eine reine Katastrophe.Es wurde in der Strandbar gereicht.Dadurch das man alleine dort gesessen hat war die Atmosphäre sehr nüchtern.


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Poolbereich gehörte uns ganz alleine.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Dirk (41-45)

Juni 2016

Sehr schöne Hotelanlage

5.0/6

Es ist eine kleine, aber sehr schöne Hotelanlage. Die Zimmer sind ordentlich und sauber. Das Personal ist sehr nett und zuvorkommend


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Monika (51-55)

Mai 2016

Keine Weiterempfehlung , nichts füe uns, zu schlec

3.0/6

Bei 6-10 Gästen war das Hotelpersonal zum Frühstück für das Eierbraten total überfordert. Außer Eier gab es noch Baken und Konfitüre. Wir mit HP waren am Abend die einzigen Gäste. Das Thai- bzw. europäische Essen als Menü war sehr schlecht und dazu teuer, wir hatten zu zweit 900 Baht zur Verfügung. Wir sind nicht die anspruchsvollen Leute in punkto Essen, aber das war leider die unterste Schublade.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kathrin (26-30)

April 2016

Schönes Strandhotel

4.4/6

Gutes 3 Sterne Hotel mit Nähe zum Zentrum. Der Strand ist wunderschön und lädt ein zu langen Spaziergängen. Wir hatten ein Cottage mit Terrasse was wirklich schön war. Das Frühstück ist OK, könnte abwechslungsreicher sein. Der Service an der Bar lässt oft zu Wünschen übrig. Längere Wartezeiten. Die Freundlichkeit im Hotel war unserer Meinung nach gut. Wir haben das Hotel aufgrund der Lage gebucht.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Anna (56-60)

April 2016

Schöner Urlaub in Khao Lak

5.0/6

Gutes Hotel für geringen Preis im April. Der Pool war mit seinen 35 Grad (3. - 14. April) leider keine Erfrischung. Das Meer war zu dieser Zeit ein wenig kühler aber sehr aufgewühlt. Der Strand ist sehr schön. Hier müssten aber die Schirme dringendst ausgetauscht werden.


Umgebung

6.0

Die Lage ist sehr gut. Ab dem Hotel beginnt die Einkaufsstraße mit vielen Geschäften und Restaurants.


Zimmer

5.0

Die Standard-Zimmer sind schön groß mit 2 breiten Betten und großem Bad. Die Klimaanlage ist leider sehr laut und hat das Zimmer im 1.Stock (oberster Stock) nur bis max. 27 Grad runtergekühlt.


Service

5.0

Das Personal war stets freundlich


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war reichhaltig und gut, besonders der frisch gepresste Ananassaft war sensationell.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus (51-55)

März 2016

Ein gutes Hotel mit mäßigem Service

4.0/6

Die "übliche, thailändische Freundlichkeit" hat uns gefehlt. Das war bei vorherigen Urlauben in anderen Hotels ganz anders.


Umgebung

6.0

Die Lage ist wirklich toll. Geht man durch den Garten am Pool vorbei, ist man direkt am Strand. Geht man vorne heraus den Weg entlang zur Hauptstrasse, ist man mitten Im Getümmel, mit Geschäften, Restaurants, Bars und Ausflugsanbietern.


Zimmer

4.0

Die Klimaanlage ist doch recht laut und schlecht regelbar - eine Abschalteautomatik ist nicht vorhanden.Allerdings sind die Superior-Zimmer sehr geräumig mit tollem Bad.


Service

2.0

Die fehlende Eigeninitiative der Mitarbeiter hat uns doch sehr enttäuscht. Das betrifft sowohl die Bedienung während des Frühstücks, als auch den Service am Strand - dort war Personal/Kellner kaum zu sehen. Wollte man ein Getränk, musste man zu Bar, um eins zu ordern, das ist ja weiter nicht schlimm aber, dass leere Gläser und Flaschen vom Vortag fast den ganzen Tag auf den kleinen Beistelltischen stehen, geht gar nicht! Erst nach Aufforderung ist der einzelne Mitarbeiter aktiv geworden...


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Peter (61-65)

März 2016

Cottage im Garten am Meer

5.0/6

Ruhige Lage direkt am Meer und dazu noch ein gepflegter Garten. Trotzdem sind Restaurants und Geschäfte fußläufig erreichbar. Ausflüge in die Umgebung sind ohne Probleme möglich.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Hannes (46-50)

März 2016

Sehr schöne und ruhige Anlage

5.3/6

Waren schon 2011 in der Anlage und es hat uns heuer auch wieder sehr gut gefallen. Sehr ruhige Anlage keine Motorboote oder Jetski am Strand. Poolbar Getränke sehr überteuert, aber es gibt ja 7eleven Märkte sonst aber alles ok Werden wieder kommen


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Claudia & Christian (46-50)

März 2016

Wenn man Ruhe sucht, das richtige

5.0/6

Sehr schöne ruhige Hotelanlage, mit breiten nicht überlaufenen Strand. Am Beginn der langgezogenen Bucht.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martina (56-60)

Februar 2016

Hotel mit mangelndem Service

4.3/6

Wir waren für 3 Wochen zu Gast in diesem ansprechendem Hotel, jedoch die thailändische Freundlichkeit, welche wir von zahlreichen Reisen zu schätzen wissen, bleibt hier komplett auf der Strecke! Die Mitarbeiter im Restaurant (Frühstück) sind nicht nur unfreundlich sondern auch faul! Davon möchten wir nur Herrn "Nus" ausgrenzen! In diesem Preissegment erwartet man mehr! Es ist eindeutig eine Frage des Managements, hier tritt niemand in Erscheinung, eine Ignoranz an die nicht wenig zahlenden Gäste!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Franz-Josef (61-65)

Februar 2016

IImmer noch schön - aber mit Mängeln

3.8/6

Wir waren nun zum 3. Mal im Hotel. Nach wie vor ist die Lage des Hotels einmalig. Das Personal -bis auf wenige Ausnahmen- ist unfreundlich und desinteressiert. Der Manager kommt nur ab und an für wenige Minuten ins Hotel und grüßt nicht einmal die Gäste. Die Klimaanlagen in den Superiorzimmern sind schlecht. Sie lassen sich kaum bzw nicht regulieren.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Oliver (36-40)

Februar 2016

Maßlos überteuert

2.0/6

Wir waren vom 11.02. 16 - 15.02.16 im Baan Khao lak untergebracht . Das Hotel hat eine perfekte Lage sowohl zum eigenen Strand , wie auch in den Ort super gelegen . Die Zimmer sind sehr groß allerdings sehr alt und Renovierungsbedürftig . Was sehr gut war , war das Frühstück mit kaffevollautomat , Nutella also wirklich man bekommt da alles . Was allerdings in diesem Hitel nicht passt ist das Preis / Leistungsverhältnis , wir bezahlten für 4 Nächte 450 Euro und hatten 2 mal nen Klimaanlagen Schaden , wo Kleidung , iPad , Foto usw komplett nass waren teilweise Def. Aufgetreten sind . Der erste Vorfall wurde von uns noch als kann passieren eingestuft, beim 2 mal war das nicht mehr tragbar und als die Angestellten uns noch auslachten erst recht nicht mehr . Das Gespräch am nächsten morgen ( Tag der Abreise ) mit dem Manager ergab , das wir 2 Tage zurückerstattet bekommen und eine Bestätigung für unsere Geräte das die nass wurden usw . Als es dann um die Geldubergabe vom Manager ging , war zufällig erst wieder da als unser Taxi da stand zu Transfer zum Flughafen, meinte dieser , also wir sollen das schreiben ihm zurückgeben sonst bekommen wir das Geld nicht ( also er erpresste uns ) da wir inzwischen sehr in Eile waren hatten wir keine Wahl und nahmen das Geld !!! Für uns kommt diese Hotel nicht mehr in frage , schon garnicht für diesen Wahnsinnigen Preis , der null im Verhältnis steht . Auch die Beachfrond Bungalows stehen null zum Preis !!Es gibt viel schönere und deutlich preiswertere Hotels in Khao lak , evt muss man 5 min mit dem Taxi fahren , aber diese Kosten stehen immer noch weit hinter dem Baan Khao lak


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Hatten 1 Nacht beachfrond Bungalow und eine Nacht Standard Größe und Ausstattung super von beiden Bungalow hochwertiger , jedoch niemals 300 Euro ( regulär Preis pro Nacht ) wert !!! Standard sind super ausreichend nur leider wie oben erwähnt zu renovieren optisch wie technisch


Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Liegen werden bereits Nachst mit Handtücher belegt , es wurde von vielen Gästen moniert , doch kein Interesse der Hotelleitung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Ursula (56-60)

Januar 2016

Sehr schönes Hotel mit Charme

5.7/6

Das Hotel ist von der Gesamtzahl der Zimmer angenehm. Das Personal, das Frühstück, die Bauweise der Bungalows, der Strand und auch die Lage des Hotels- für uns alles optimal !


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sabine (41-45)

Januar 2016

Perfekte Lage am Strand und auch mittendrin.

6.0/6

Hochwertiges 3* Hotel, dass einen vierten Stern verdient hätte. Sehr saubere und gepflegte Anlange direkt am Sansstrand gelegen.


Umgebung

6.0

Das Hotelliegt unmittelbar am Beach. Man durchquert die kleine Gartenanlage und steht direkt mit den Füßen im Sand. Die Hauptstraße mit den unzähligen Shops und Restaurants ist von der Rezeption nur etwa 100 Meter entfernt. Man muss also keine langen Strecken zurück legen, um im geschene zu sein, wie das dort bei den meisten Hotels der Fall ist.


Zimmer

6.0

. Es gibt ein Hauptgebäude mit zwei Stockwerken und viele kleine Bungalows, die sich im Garten verteilen. Wir hatten ein Superior Room in der zweiten Etage des Hauptgebäudes. Unser Zimmer war sehr sehr groß mit ebenfalls großem Balkon. Es hätten durchaus auch vier Erwachsen problemlos hier wohnen können.


Service

6.0

Angenehm zurückhalten, wie man es kennt. Tadelloser Zimmerservice. Die Rezeption war auch sehr hilfreich, als wir Hilfe wegen einer Feuerqualle benötigten.


Gastronomie

5.0

Wir haben nichts vermisst. Es war alles so, wie man es in Thailand kennt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Walter (46-50)

November 2015

Eher nicht mehr

3.0/6

Das Hotel hat nun mal 3 Sterne, aber etwas mehr Service und Ordnung wäre schon möglich! Die Mülleimer in der Anlage quellen über während das Personal daneben steht und ins Handy vertieft ist. An vielen Stellen hat der Zahn der Zeit genagt und es bräuchte nicht viel um das wieder in Ordnung zu bringen. Wie z.B. die Schirme am Strand: klapprig, rostig, unansehnlich. Nach nächtlichem Regen werden die Auflagen der Liegen am Strand und Pool nicht abgewischt, muss man eben selber ran. Frühstück ist okay, immer das Gleiche aber ausreichend. Zimmer nach upgrade auch okay, müffelte etwas aber doch sauber und ansehnlich, in den modrigen Schrank wollten wir unsere Sachen aber auch nicht hängen. W-lan leider etwas holprig und immer wieder neue Anmeldung erforderlich. Was uns aber wirklich am meisten störte, war das desinteressierte und teilweise wirklich gelangweilte Personal. Man kam sich als Störenfried vor, wenn man an der Strandbar etwas bestellte. Leute, ihr habt es echt nicht verstanden! Die Liegen mit zahlenden Gästen beginnen ca 5m neben der Bar! Statt Nasebohren einfach mal loslaufen, freundlich lächeln, und fragen ob jemand Wünsche hat! Euch entgeht einiges an Umsatz und dem Gast einiges an Service! Und räumt mal bisschen auf! Müll, alte Lappen, rostiger Kram und Farbeimer wollen wir im Urlaub nicht sehen! Wir kommen sicher nicht mehr, drücken Euch aber die Daumen, dass Ihr irgendwann auf den richtigen Weg kommt!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Hatten kein warmes Wasser, unsere Nachbarn hatten bereits zweimal (!) reklamiert, erst nach dem 3. Mal wurde es behoben.


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Service ist stark verbesserungsbedürftig


Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Der Pool sollte dringend saniert werden, die veralgten Fugen sind eklig


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Micha (51-55)

Oktober 2015

Wieder alles gut !

5.5/6

Zum zweiten mal im Baan. Uns hat es wieder gefallen. Alle Mitarbeiter freundlich. Alles sauber und gepflegt. Zwei Probleme, Klima und Abfluß vom Waschbecken, wurden sofort behoben. Allerdings waren dieses Jahr die Getränke, Shake's und Cocktails, sehr wässrig und dadurch ohne wirklichen Geschmack. Da wurde mit uns kein Geld verdient. Ansonsten gibt es keine Beanstandungen. Es ist ein kleines gemütliches und sauberes Hotel mit freundlichen und immer lächelnden Mitarbeitern, und kann weiter empfohlen werden. Wir kommen wieder !


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael & Silvia (26-30)

April 2015

Schöner Urlaub, asiatisches Feeling fehlt etwas

4.7/6

Nach Bali und Sri Lanka war dies bereits der dritte Urlaub in Asien . Wir haben Khao Lak als Reiseziel gewählt da es ein etwas ruhigerer Urlaubsort sein sollte laut den Bewertungen bei Holidaycheck etc. Wie oben schon beschrieben ist es der dritte Asien Urlaub, daher hatten wir auch gewisse Vorstellungen was uns erwartet. Das Baan Khao Lak Resort ist ein kleines und wie wir finden gut ausgestattetes Hotel direkt an einem der schönsten Strandabschnitte in Khao Lak . Es ist dort absolut nicht notwendig Liegen zu reservieren da genügend vorhanden sind,natürlich gibt es immer wieder Personen, die es natürlich machen ,hält sich aber in Grenzen . Das Frühstück ist ausreichend sollte unserer Meinung nach aber öfter etwas variieren . Es gibt: Schinken ,Salami,Käse,Salat (Oliven,Paprika,Dressing etc.)Müsli,Yoghurt,Melonen,Bananen und weitere Obstsorten ,Toastbrot,Brötchen ,diverse Säfte ,Wasser, Kaffee und Tee. Es gibt auch noch eine kleine Kuchenauswahl und ein warmes Büffet(Bohnen,Speck,Würstchen etc.)dieses Büffet wechselt täglich ,leider aber nicht die restliche Frühstücksauswahl was nach 16 Tagen etwas einseitig ist. Dies ist aber nur ein kleiner Kritikpunkt, da die Auswahl schon größer ist wie man es meist zu Hause vorfindet. Zudem gibt es noch eine Cooking - Station wo man sich Rührei und Omlett zubereiten lassen kann, hart gekochte Eier gibt es auch. Die Zimmer sind schön eingerichtet und sehr sauber. Die Zimmerreinigung findet täglich statt, Handtücher können bei Bedarf täglich gewechselt werden .Die Bettwäsche kann täglich gewechselt werden , es gibt aber eine Karte die man auf das Bett legen kann damit dies nicht täglich geschieht - for the NATURE -(Energieeinsparung etc.)Strandtücher hat man auch auf dem Zimmer die man abends vor das Zimmer legt, wenn sie gewechselt werden sollen. Morgens findet man dann bereits frische Strandtücher. Wir hatten ein Standard Room, welches für 2 Personen mehr als ausreichend ist von der Größe, es hat einen schönen Balkon was für Raucher sehr angenehm ist da es natürlich ein rauchfreies Hotel ist . Das Bad ist sehr schön gefliest und hat eine ebenerdige Dusche. ........................................................................................................................................................... Was uns nicht so gut gefallen hat war der Ort Khao Lak , wir finden das es nicht unbedingt die ruhige Lage ist wie wir es uns aus anderen Asien Destinationen kennen . Es ist sehr von Touristik geprägt was sich natürlich auch in den Preisen wiederspiegelt . Wir haben öfters gelesen, dass man dort gut shoppen könnte ,das ist unserer Meinung nach nicht unbedingt gegeben .Preisbeispiel: 1€ =33-35 Baht. Für ein T-Shirt zahlt man ungehandelt in den Läden ca. 300-350 Baht (8-10 € ), allerdings recht schlechte Qualität, Adidas Turnschuhe natürlich keine echte Markenware kosten dort zwischen 1500-1800 Baht (50-60 €) . Wer sich vielleicht was aus Holz kaufen möchte z.B. Buddha Figuren ist dort definitiv fehl am Platz es ist erstens zu teuer und zweitens keine gute Qualität. Das Problem liegt darin, dass große Buddhafiguren nicht ausgeführt werden dürfen (hierzu Zollbestimmungen beachten). Es gibt dort nur kleine Buddhafiguren, und diverse Accessoires, die doch recht kitschig sind. Wir empfanden die Preise in den Läden vort Ort im Vergleich zu unseren anderen Reisen im asiatischem Raum als teuer und nicht gerechtfertigt. Es git aber einen Markt am Bang Niang Beach Montag,Mittwoch,Samstag dort sind die Preise deutlich günstiger .Fährt man von der Hotelstrasse mit einem Taxi dorthin ca. 3-5 km kostet dies 120-150 Baht pro Strecke. Für uns war dies aber nicht der wichtigste Punkt daher werten wir das auch als nicht so wichtig. ................................................................................................................................................... Das Hotel ist im landestypischen Stil, schön und klein , leider hat uns dennoch etwas das asiatische Feeling gefehlt. Die Liebe zum Detail zu manchen dekorativen Gegenständen, die einem Asien vermitteln haben uns dort leider gefehlt. An der Strandbar läuft den ganzen Tag Radio mit Pop Musik, recht laut, was das Liegen am Pool für Ruhe suchende nicht zum geeigneten Platz macht . Sollte man sich auf die linke Seite vom Strand legen bekommt man diese aber nicht mit , es sei denn man hat wie wir Nachbarn am Strand (hatten wir so auch noch nicht erlebt ) die auf einmal ein Radio auspacken und es auf den Tisch stellen und den ganzen Tag Musik hörten . Da es sich um die letzten drei Tage unseres Urlaubs handelte habe ich es mir erparrt etwas zu sagen ,wir finden aber, dass sich das nicht gehört und auch nicht zur Entspannung beiträgt . Der Strand und Pool sind sauber , die Liegen sind ausreichend vorhanden wenn auch viele Matten durchgelegen sind. Der Stand ist sehr flach abfallend und man kann 50 Meter in das Meer hineingehen und immer noch stehen. Der Strand ist sehr feinsandig. Man kann kilometerweit dort spazieren gehen. Gegen Musik an den Bar haben wir grundsätzlich nichts einzuwenden, wir hätten uns aber gefreut, wenn es wenigstens landestypische Klänge gewessen wären. Wer früh aufsteht und sich beim Frühstück einfindet kann sich mit traditioneller Musik berieseln lassen, etwas später läuft dann allerdings auch Radio. .................................................................................................................................................. Zum kulinarischen Punkt möchten wir sagen, dass in allen Restaurants wo wir Essen waren wir eine gute Qualität bekommen haben . Sehr zu empfehlen ist der Golden Elephant (wenn man aus dem Hotel kommt rechts ca.200 Meter gegenüber vom Laguna Resort) ist vielleicht 10% teurer wie die anderen Restaurants aber hier schmeckt es besonders gut und der Serice ist unsere Meinung nach der Beste in Khao Lak. Es ist sehr landestypisch eingerichtet und die Kellner sind dort sehr zuvorkommend und nett. Hier mal ein Preisbeispiel für ein Abendessen für zwei Personen : Chicken Satay 120 Baht , Frühlingsrollen 100 Baht Curry verschieden Sorten 150 Baht , 2 Portionen Reis je 20 Baht Coke 40 Baht , Chang Bier 70 Baht Das wäre ein Essen für 2 Personen das uns gut gesätigt hat. Die anderen Restaurants sind ebenfalls gut aber der Flair hat uns dort am besten gefallen . .......................................................................................................................................................... Massagen haben wir am Strand wie auch in den Massage-Shops probiert. Uns hat es in den Massage Shops an der Strasse besser gefallen, weil dort mehr Privatsphäre geherrscht hat und dazu entspannende Wellness-Musik gelaufen ist. Allerdings ist dies Geschmackssache, am Strand kann man halt das Meeresrauschen hören. Preise immer 1 Stunde : Oil Massage ca.350-400 Baht (10-13 € ) Thai Massage ca.350 Baht (10 €) Das sind so die günstigsten Massagen , natürlich gibt es ein größeres Angebot vor Ort wie z.B. Maniküre ,Fussmassage et. ....................................................................................................................................................... Ausflüge: Die Kosten der Ausflüge sind ebenfalls nicht ganz günstig . Ein Ausflug in den Khao Sok Nationalpark (Tagestour ) liegt zwischen 2500-3500 Baht(80-100€) pro Person. Wir haben unsere Ausflüge mit Ramida gemacht (sie kann deutsch sprechen) . Sie ist selbst Thailanderin und bietet viele verschiedene Touren an. Sie befindet sich am Bang Niang Beach und das Geschäft heisst Zum Straubinger . Wenn man sich vom Taxi am Bang Niang Markt absetzen lässt nimmt man die 1. Straße hinter dem Markt links rein. Irgendwann gabelt sich die Straße und man geht rechtsseitig weiter immer gerade aus. Es kommen viele Restaurants, Bars, Geschäfte und dann kommt Ramida. Bitte drauf achten, den Namen Straubigner gibt es dort 2 x. Wir sprechen hier von der netten Thailänderin Ramida. Sie ist auch im Holidaycheck zu finden. Über whats app kann man sie ohne Probleme erreichen. Wir hatten uns für eine 2- Tages Tour zum Cheow Lan Lake entschieden ,dieser war mit Übernachtung in den floating Bungalows (schwimmendes Dorf), Tierbeobachtung sowie mit Besuch einer Höhle mit Stalagtiten und Stalagniten, Floosfahrt, kleine Wanderung durch den Dschungel und einer unvergesslichen Lonngtailbootsfahrt verbunden. Wir hatten einen super Fahrer gehabt, welcher den Bereich Tierbeobachtung mit uns von 15.30 Uhr bis abends um 19.30 Uhr (es war stock dunkel) durchgeführt hat. Es war super gewesen. Der Preis für zwei Personen lag bei 18.000 Baht(545 €) inkl. Trinkgelder. Wer nicht die üblichen Ausflüge machen möchte wie James Bond Felsen oder diverse Inseln um dort zu schnorcheln oder einfach an einem anderen Strand zu liegen hat bei der Cheow Lan Lake- Tour einfach Natur pur . Wir haben viele Tiere in freier Wildbahn gesehen und eine unvergesliche Bootsfahrt erlebt. Der See ist 180 Quadratkilometer groß und von der Landschaft her einfach nur traumhaft. Überall die kleinen Inseln wie man es aus dem Fernsehen kennt und als Extra die tolle Dschungellandschaft im Hintergrund. Wie werden keine Fotos online stellen , wenn sie aber Intersse haben schicken sie uns eine Nachricht dann können wir ihnen ein paar Fotos zusenden : klee2808@web.de Natürlich ist es auch Glückssache die Tiere zu sehen da es halt ihr natürlicher Lebensraum ist. Wir haben Seeadler,diverse Vogelarten, viele Affen, Echsen, Wildschweinfamilien, Rehe und einen Elefanten gesehen. Eine große Elefantenherde haben wir leider nur gehört, allerdings nicht gesehen. Das Polizeiboot befindet sich am Bang Niang Beach wenige Gehminuten vom Tsunami Museum entfernt .Wir haben beides an einem Tag gemacht ,ist unserer Meinung nach wichtig, dass man sich die Bilder vor Augen hält welche Katastrophe sich hier vor einigen Jahren ereignet hat . ................................................................................................................................................. Fazit : Wer pures Asien Feeling und landestypische Atmosphäre haben möchte ist unserer Meinung nach in Khao Lak nicht bestens aufgehoben . Es ist unserer Meinung nach zu touristisch und von Menschen geprägt die denken die Europäer haben einen sehr großen Geldbeutel und sollen diesen auch schön hier schröpfen . Vor dem Tsunami soll es landestypischer und ruhiger gewessen (sogar eine richtige Geheimadresse) sein, dies haben uns Einheimische erklärrt . Nach dem Tsunami sind aber viele die schnelles Geld machen wollen hier hergezogen und viele gläubige traditionelle Thais sind ins Landesinnere gezogen ,was mit dem Glauben an Geister zu tun hat. Es soll nicht so negativ klingen wir möchten nur versuchen so objektiv wie möglich zu bewerten. Jeder hat ja auch andere Vorstellungen von einem perfekten Urlaub . Da wir ja schon andere Länder bereist haben in Asien müssen wir auch feststellen das Khao Lak nicht der beste Urlaubsort ist um mal so richtig die asiatische Gastfreunfschaft kennen zu lernen. Da dort doch schon alles sehr durch Touristen geprägt ist. Wir denken , dass man vielleicht eine ander Region wählen sollte wie z.B. Chiang Mai oder Hua Hin dort soll es nicht so touristisch sein, dies haben wir von mehreren Thais erfahren . Mann hat uns auch sehr Myanmar/Burma empfohlen was man auch in den nächsten Jahren machen sollte, da dort der Tourismus noch nicht so weit verbreitet ist.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Renate (31-35)

April 2015

Einfach lesen!!

4.4/6

Personal könnte mehr Schwung vertragen... leider räumen sie die Liegen vom Strand und lassen nur so viele, wie Leute da sind ... und das dann alle auf einen Haufen...der Nachbar liegt dann 20 cm nahe und der Rest des Strandes ist leer!! Wenn man dann in den Schatten möchte kann mann nicht wechseln die Liegen sind sehr schwer!! Leider wurden Arbeiten durchgeführt und dass wenn die Leute am Strand liegen und Urlaub haben!! Dann wurden Liegen, Schirme, Kühlschränke, Tische zwischen den Leuten rum getragen, Lampen abgebaut und geflext...


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Zimmer
Ausblick
Gastro
Gartenanlage
Zimmer
Strand
Gastro
Strand
Gartenanlage
Strand
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Lobby
Strand
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Strand
Gastro
Sonstiges
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Lobby
Gastro
Gartenanlage
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Strand
Pool
Strand
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Pool
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Pool
Strand
Strand
Ausblick
Mittagessen im Strandrestaurant war immer lecker
Sehr schöner Ausblick von der Liege aus
Blick vom Restaurant aus
Immer ausreichend Liegen vorhanden
Toiletten am Pool / Strand
Blick auf die Anlage
Strand
Strand
Strand
Strand
Zimmer
Strand
Pool
Strand
Strand
Zimmer
Strand
Strand
Strand
Gartenanlage
Zimmer
Lobby
Zimmer
Lobby
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Strand