Club Marmara Djerba Mare

Club Marmara Djerba Mare

Ort: Midoun

50%
2.5 / 6
Hotel
2.5
Zimmer
2.8
Service
2.8
Umgebung
4.8
Gastronomie
2.5
Sport und Unterhaltung
2.5

Bewertungen

Axel (56-60)

Oktober 2019

Dieses hotel ist l.etzte. ich habe so etwas noch

1.0/6

Das hotel gehört abgerissen sowas sollte nicht mal in Afrika geduldet werden . Ich habe in 50 Jahren Urlaub so was nicht erlebt.


Umgebung

6.0

Super strand


Zimmer

1.0

Schimmel regnet rein


Service

1.0

Ganz schlecht


Gastronomie

1.0

Gibt es nicht das absolut letzte Verbrannt, verfault ungeniessbar


Sport & Unterhaltung

1.0

Weiss nicht


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Axel (56-60)

September 2019

Das Hotel Programm Magic ist was anderes.

1.0/6

Leider muss ich einen Stern geben. Das Hotel ist eher im Minusbereich anzusiedeln. Schimmel, Schmutz ohne Ende. Möblierung gefühlte 80 Jahre alt, in Deutschland hättest du Problem, dies beim Sperrmüll abzugeben Das Essen und der Speisesaal katastrophal. Danke an die Leute, die mehr als einen Stern vergeben. Ihr seid super Urlauber! Habe jetzt das 4. Zimmer und immer noch Schrott. Die Flure und der Gesamtzustand kann man eigentlich nicht mehr bescheiben. Laut Anbieter 4 Sterne. Meine Frage, woher sind die!!!!!!!! Würde gern Fotos Posten!


Umgebung

5.0

Direkt am Strand Strandbar gegen Gebühr -------punkte


Zimmer

1.0

Ausgestattet mit Schimmel Defekten Fliesen Dreck Farblosen Wänden Tauben


Service

1.0

Gar nicht, war absolut inkompetent. Musste die erste Nacht in einem Zimmer mit schwarzem Schimmel schlafen Beim 4. Zimmer gab es wenigstens keinen Schimmel


Gastronomie

1.0

Der Hammer. Jeden Tag das gleiche. Entweder angebrannt oder roh bzw sehr bissfest


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool im. Animation versuchte sich zu bemühen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Gabriele (66-70)

September 2019

Einmal für eine Woche relaxen reicht

4.0/6

Es könnte mal renoviert werden. Ich war enttäuscht, da ich schon vor vielen Jahren gepflegtere Hotels auf Djerba bewohnt habe.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Das Essen war gut, auf Nachfrage ob die Saucen oder Aufläufe Fleisch,Beef enthalten bekam ich keine klare Antwort. Etwas schwierig für Vegetarier. Das Geschirr wurde leise abgeräumt. Das Personal im Speisesaal war freundlich.


Sport & Unterhaltung

4.0

Genügend, aber mehr für Junge Menschen. War aber in Ordnung. Das Abendangebot war richtig gut 😊


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Roland (61-65)

Juli 2019

Entspannter Urlaub mit Mängeln

4.0/6

Hotel in direkter Strandlage. Informationen zum Hotel beim Eincheken eher dürftig. Animationsprogramm nur auf Franzosen und Russen ausgerichtet. Zimmer sehr groß und sehr schön, jedoch nur ein deutschsprachiger TV Sender (3 SAT).


Umgebung

4.0

40 Minuten Transfer


Zimmer

5.0

Sehr schön und groß, Trennung von WC Und Badezimmer sehr angenehm.


Service

5.0

Personal war immer um den Gast bemüht, unabhänig von der Nationalität.


Gastronomie

4.0

Sehr gute regionale Gerichte, der Rest internationaler Durchschnitt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation nicht auf deutsch, Wassersport am Strand möglich, jedoch haben sich die "Jetski" am Strand zu weit ausgebreitet.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Barbara (56-60)

September 2013

Laut und lautwarmes Essen

3.7/6

Gäste sind hauptsächlich Italiener, vereinzelt Franzosen, Tchechen. Am Wochenende etliche Libyer. Das Hotel ist ziemlich abgewohnt. Das Personal ist tunesisch und sehr hilfsbereit.


Umgebung

4.0

Direkt am Strand, an dem man sowohl nach rechts und links weg sehr weit laufen kann. Es hat viele Strandhändler, Kamele und Pferde, die zum Reiten angeboten werden. An der Straße vor dem Hotel mehrere Supermärkte. Direkt dem Hoteleingang gegenüber eine Diskothek, die bis morgens um 4 Uhr lautstark zu hören ist!


Zimmer

4.0

Angenehm große Zimmer. Sehr harte Matrazen. Bei Lage zum Pool hin: Beschallung durch Animation, zum Hallenbad hin: Beschallung durch Abendshow und Disco an der Straße. Telefon vorhanden, man kann allerdings nicht direkt telefonieren, man muss dafür an die Rezeption gehen. Die größten Zimmer sin die Eckzimmer am Ende der Flure. Bei Lage zum Garten hin - lautstarke Klimageräte!


Service

4.0

Das Personal ist sehr freundlich, spricht italienisch und französisch, ein wenig deutsch. Gute Zimmerreinigung. Wenn man eine Beschwerde hat, wird diese umgehend behoben. Es gibt einen Miniclub. Braucht man den Arzt, dann kommt dieser innerhalb einer halben Stunde.


Gastronomie

3.0

All inclusive, wobei Getränke nur glasweise ausgegeben werden, benötigt man eine Flasche Wasser fürs Zimmer, so muss hierfür bezahlt werden. Wasser gibt es aus Kanistern. Es gibt neben dem Hauptrestaurant zwei weitere Restaurants, die aber am Abend zuvor reserviert werden müssen. Das Essen ist hauptsächlich italienisch, nur wenige tunesische Angebote. Viel Pasta. Das Essen ist leider selten ganz heiß. Vorsicht: Magen-Darm-Probleme! Es geht sehr laut zu.


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Animation findet auf italienisch statt, sehr laut, sowohl am Pool als auch am Strand, mit Verstärkern. Sehr vielseitige Animation. Nach dem Abendessen Show, zwei Mal pro Woche Strand-Disco bis morgens um 2 Uhr. Angenehm sind die stabilen Sonnenliegen mit Auflagen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Tom (14-18)

Juni 2013

Alles super

5.0/6

sehr schönes hotel schöne hotelanlagen nettes personal leckeres essen schönes hotel welches famileienfreundlich ist.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Melanie (26-30)

Oktober 2012

Super Preis-/Leistungsverhältnis

4.8/6

Super Urlaub zu einem guten Preis, wir würden gerne noch mal hin! Nettes Personal, nette Anlage, übersichtlich, nicht zu riesig. Strand so nah wie nur möglich, keine lästige Straße datwischen.


Umgebung

2.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Aisha (31-35)

November 2010

Alles ok

4.8/6

Man merkt, dass das Hotel etwas in die Jahre gekommen ist, aber dennoch z.B. eine wunderschöne Anlage.


Umgebung

6.0

Nah am Flughafen, so dass der Transfer wirklich nur 30 Minuten dauert. Ansonsten kann ich keine Angaben machen, weil ich die Anlage in der einen Woche nicht verlassen habe.


Zimmer

4.0

Für eine Woche Aufenthalt und für mich alleine ok. Ansonsten hätte ich aber nach einem anderen Zimmer gefragt. Das Zimmer war etwas in die Jahre gekommen und eher klein.


Service

5.0

Als Alleinreisende musste ich manchmal die Kellner auf mich aufmerksam machen, abner dann war alles in Ordnung.


Gastronomie

5.0

Wer dieses Essen mag, ist gut aufgehoben. Reichliche Auswahl, alles lecker!


Sport & Unterhaltung

4.0

November als Reisemonat ist nicht unbedingt günstig, wenn man den ganzen Tag unterhalten werden will. Viele ältere Leute und dadurch auch ein eingeschränktes Angebot an Animation. Das, was aber gemacht wurde, war gewohnt gut.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Leonie (14-18)

Juni 2010

Ein Hotel für Kinder, Teenies und Erwachsene

5.7/6

das Hotel ist sehr groß, aber am Anfang ein bisschen unübersichtlich. Es ist sehr sauber, die Hotelzimmer sind groß und geräumig. Das Frühstück, Mittagessen und Abendessen hat eine große Auswahl, und es gibt jeden Tag etwas anderes. Das (gesamte) Personal spricht Deutsch, und eigentlich auch Englisch.


Umgebung

6.0

Die Entfernung zum Strand ist nicht sehr weit, und Einkaufsmöglichkeiten sind schnell mit dem Taxi für wenig Geld zu erreichen. Der Flughafen ist auch nicht weit entfernt.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind geräumig, aber es gibt keine Garderobe.


Service

6.0

Das Personal ist freundlich, und fast alle sprechen Deutsch. Die Zimmerreinigung ist okay. Die Kinderbetreuung ist gut.


Gastronomie

5.0

Es gibt drei verschiedene Restaurants. Die Getränke sind ncht so gut, dennoch die Speisen. Sie sind in vollpension beinhaltet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Sport zahlreich und sehr gut, die Entertainer sind gut für unsre Kinder. Jedoch muss man sich immer selbst um Liegestühle kümmern.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kai (36-40)

Februar 2010

Erholsamer Urlaub in schönem Hotel

5.0/6

Hotel besteht aus einem relativ grossem Gebäude! Es ist alles sehr hellhörig aber für uns in der Nebensaison zu ertragen. In der Hauptsaison bestimmt nichts um auszuspannen und Ruhe zu genießen. Leider wurde bei Buchung nicht angegeben ,dass das Hotel italienisch geführt wird. So waren wir die einzigen Deutschen ( hat uns für die Woche nicht gestört) .Wären wir mit Kindern unterwegs gewesen hätten wir mit Sicherheit umgebucht, da komplette Kinderanimation nur auf italienisch und englisch!! Auf Sauberkeit wurde gut geachtet! Essen war Klasse und abwechslungsreich!!


Umgebung

5.0

Liegt direkt am Strand ! Von vielen Zimmern hat man direkten Meerblick,was natürlich wundervoll ist! Entfernung vom Flughafen ca 1 -1,5 Std. ( je nachdem wieviele Hotels angefahren werden). Viele Einkaufsmöglichkeiten gibt es in Houmt Souklich mit dem Taxi ca. 20 min Fahrt und nicht teuer!! Ausflüge werden reichlich vor Ort angeboten ,haben wir aber nicht genutzt, da schon zum 2. Mal auf Djerba!


Zimmer

5.0

Zimmer sehr gross mit riesigem Balkon. Wir hatten Zimmer mit Meerblick , traumhaft. Fernseher vorhanden allerdings keine deutschen Programmen. Zimmer sind schon älter aber sauber und ordentlich. Bad mit Wanne und relativ gross. Unseres war auch sehr sauber . Reinigung täglich und gründlich.


Service

5.0

Personal war in allen Bereichen des Hotels freundlich und zuvorkommend und sehr auf unser Wohl bedacht. Wir geben allerdings auch in gleichmäßigen Abständen einen kleinen Bakschisch und so läuft es dann noch viel besser. Alle sprachen englisch sogar ein bisschen deutsch , da das Hotel mal ein Magic Life Club war. Kinderbetreuung ist klasse aber wie gesagt auf italienische Kinder ausgerichtet. Alles war sauber , man darf natürlich nicht nach deutschen Hygienestandards bewerten.


Gastronomie

6.0

Es gab ein Hauptrestaurant und mehrere kleine Bars. Essen war top . Sehr abwechslungsreich und immer frisch. Jeden Tag wurde frisches Fleisch oder Fisch vor den Augen der Gäste gegrillt und zubereitet. Es gab immer Pasta mit verschiedenen Saucen ,ebenfalls frisch zubereitet. War sehr mediteran ausgerichtet italienischer Küchenchef!! Super lecker das Dessertbuffet. Trinkgeld haben wir immer gegeben, somit gab es auch die Getränke an den Tisch serviert und meist auch ein schon für uns vorber


Sport & Unterhaltung

5.0

Wer wollte konnte den ganzen Tag Action haben , man wurde aber nicht genötigt mitzumachen. Angeboten wird Tischtennis, Bogenschiessen, Boccia , Dart , Gymnastik , Tanzstunden usw.! Poolanlage ist schön aber leider unbeheizt ,so dass wir den Pool nciht genutzt haben.Es gibt aber ein nettes Hallenbad. Hotel hat eigenen Strandabschnitt mit Sonnenschirmen und Liegen. Alles war in ausreichendem Masse vorhanden. In der Hauptsaison könnte es allerdings bestimmt knapp werden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Claudia (26-30)

Oktober 2008

Einfach super!

5.4/6

Das Personal in jedem Bereich ist sehr freundlich, hilfsbereit und bemüht. Man kann sich immer problemlos verständigen. Die Abwechslung bei den Speisen ist super. Jeden Abend ein anderes Thema im Hauptrestaurant und die drei A-la-Carte-Restaurants sind ebenfalls sehr zu empfehlen. Von Durchfall oder Ähnlichem kann ich nichts berichten. Trotz ausgiebigen Essens von Obst und Salat waren wir top fit und von anderen hab ich auch nichts gehört. An meinem Gebrutstag wurde morgens und abends ein Tisch ganz wunderschön gedeckt und dekoriert, man hat mir einen Kuchen unter Gesang und Beifall des halben Personals am Abend gebracht und Rosen zu besorgen war auch kein Problem. Man kann über alles mit dem Servicepersonal reden. Und es ist ihnen wirklich sehr schön gelungen. Die Möbel sind zwar etwas älter, aber absolut ok. Gäste von anderen Hotels sagten, es sei wohl in Tunesien so, dass man am Renovieren ein wenig spart. Aber das soll diesen Winter im Hotel gemacht werden und dann könnte es fünf Sterne verdienen. Sport und Unterhaltunsmöglichkeiten sind ideal. Man kann sich da eigentlich nicht langweilen. Es wird für jeden was angeboten.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Thomas (36-40)

Oktober 2008

Toller Urlaub in älterem Hotel

5.2/6

Das Hotel ist schon älter und da und dort wäre eine Renovation notwendig. Alles ist jedoch sauber und gepflegt. Strand (mit Ausnahme des angeschwemmten Seegrases), Poolbereich, allgemeiner Hotelbereich und Zimmer lassen im Bezug auf Sauberkeit nichts zu wünschen übrig.


Umgebung

5.0

Transferzeit etwa 30 Minuten. Direkt am Meer. Einige kleine Läden in unmittelbarer Nähe. Ansonsten die nächste Ortschaft einfach mit dem Taxi zu erreichen.


Zimmer

5.0

Zimmer gross und zweckmässig eingerichtet. Das Alter ist sichtbar, aber die Zimmer sind sauber.


Service

6.0

Service durchwegs freundlich, Personal sehr hilfsbereich. Keine Wartezeit an der Reception beim Einchecken oder Geldwechseln. Animationsteam freundlich und nicht aufdringlich.


Gastronomie

5.0

Das Buffet ist weitläufig aufgebaut, es gibt wenig Wartezeiten. Dass hie und da eine Platte leer ist, lässt sich ja nicht vermeiden. Für jeden Geschmack etwas dabei, auch wenn sich natürlich gewisse Speisen wiederholen (Pasta, Huhn, ...)


Sport & Unterhaltung

5.0

Ausser Beachvolleyball haben wir kaum Angebote genutzt, das war aber von uns so gewollt. Die Jugendlichen haben die Disco genossen. Abendshows waren gut bis sehr gut. Genügend Liegen am Strand, am Poolbereich muss man schon relativ früh da sein


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefanie (19-25)

Oktober 2008

Schöner Urlaub mit vielen Mängeln

3.3/6

Es ist schon ein älteres Hotel, bei dem eine Renovierung sehr angebracht wäre. Positiv zu beurteilen ist die behindertenfreundlichkeit. Wenn es in diesem Hotel All Inclusive heißt, dann ist das auch so gemeint. Man bekommt wirklich alles zu jeder Zeit. Dennoch muss ich sagen, dass sich die Gästestruktur hauptsächlich auf Österreicher und Deutsche schon in einem sehr fortgeschrittenen Alter bezieht. Aber auch viele Familien mit Ihren Kindern dort sind.


Umgebung

3.5

Der Strand liegt direkt am Hotel, wird aber vom Personal nicht sehr gepflegt. Wenn man Einkaufen möchte, muss man schon einen Ausflug in die nächste Stadt buchen, denn in den Einkaufsmöglichkeiten in der Umgebung ist alles sehr teuer. Wer das aber nicht tun will, kann sich auch alle landestypischen Souvenire am Flughafen kaufen.


Zimmer

1.5

Ich wusste zwar, das die Zimmer ein paar Makel haben würden aber so katastrophal habe ich es mir nicht gedacht. Ich sag zwar immer, die Leute die Hotels schlecht bewerten, die Suchen regelrecht danach, aber hier fällt man schon drüber. Im Bad des Hotelzimmers sah man den Schimmel an der Decke, die Laken der Betten hatten komische Flecken, der Teppich im Zimmer riesige Brandlöcher und Flecken, auf den Balkon konnte man ohne Schuhe nicht gehen, da man sich sonst an den herabfallenden Fleisensplit


Service

3.5

Das Personal ist sehr freundlich, vor allem gegen ein paar Dinar. Wer nicht das nötige Kleingeld besitzt, muss sich eben hinten anstellen, das ist aber fast überall so.


Gastronomie

4.0

In diesem Hotel ist wirklich für jeden was dabei! Es gibt jeden Abend im Hauptrestaurant einen Themenabend. Ausserdem gibt es, glaube ich da nicht genützt, noch ein weiteres Restaurant mit Voranmeldung. Das einzige was am Essen zum Aussetzen war, ist dass fast alles nach gar nichts geschmeckt hat, aber es ist wirklich alles vorhanden um den eigenen Geschmack nachzuwüzen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt so viel Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten, das es schon fast nervig war. Ca. alle zahn minuten wird man von jemanden angesprochen, ob man was tun will. Mein Tipp daher, wer Animation und Sport nicht so gern hat, einfach die Liegen am Pool oder Strand in der hinteren Reihe nehmen. Was ich mir aber nicht vorstellen kann, dass wenn man zur Hauptsaison in dieses Hotel fährt, das genügend Liegen vorhanden seien sollen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Rüdiger (51-55)

Oktober 2008

Nie mehr Magic Life Djerba

3.4/6

In einem Haus , solchen Kalibers , möchte ich nicht einen Tag meines Lebens vergeuden . Die Flure stanken und in den Bädern fühlte sich der Schimmel wohl . Nach Magenproblemen , sollte man nicht versuchen Cola mit auf das Zimmer zu bekommen denn da reagieren die Bedienungen äußerst sauer und Unfreundlich . Ein Ausflug ins Landesinnere erinnert an einen Spaziergang durch eine Müllkippe . Ein Quad zu mieten kann Gefährlich werden , sehr schlechter Zustand bei durch das Hotel gebuchten Tour . Ich rate Jedem oder Jeder sich den Wunsch dieses Hotel näher kennen zulernen , aus dem Kopf zu schlagen .


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (66-70)

September 2008

Abgewirtschaftet

2.6/6

Die Hotelleitung ist meiner Meinung nach nur auf Profit aus. Das Personal ist angeblich unterbezahlt, kann ich aber nicht konkret Beweisen da mir die genauen Fakten fehlen. Der Einfluß aus Osteuropa zerstört das Hotelimage erheblich. Die Verpflegung All - Inkl. ist schlecht angerichtet. Es ist für West-Europäer eine Zumutung. Das Restaurantpersonl ist Unmotivirt in Ihrem Aufgabenbereich. Ich würde dieses Hotel keinem weiterempfehlen.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Chrissi (41-45)

September 2008

Nie wieder Tunesien!

2.3/6

Dieser Club entspricht nicht den hohen Ansprüchen einer Magic Life Anlage. Jeder Gast der schon einmal Urlaub in einem anderen Magic Life Hotel erlebt hat, wird maßlos enttäuscht sein. Hätten wir als erstes Magic Life Djerba gebucht, wäre Magic Life für uns nie wieder in Frage gekommen!! Strand, Wetter und Meer traumhaft!! Alles andere sehr schlecht!!!


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sandra (19-25)

September 2008

Schön aber zum Teil sehr unfreundlich

3.5/6

Hotel war eigentlich in Ordnung bis auf kleine Mängel im Zimmer. (Fugen im Bad eklig, alter Duschvorhang) Was uns arg gestört hat war die Unfreundlichkeit mancher Mitarbeiter. Wir hatten das Gefühl nicht willkommen zu sein. Ich finde sie sollten lieber weniger Sachen anbieten und dafür aber richtig gut machen und nicht alles mit halbem Herz. Animateure hatten kein Bock mehr und das liesen sie uns auch spüren!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Kerstin (19-25)

September 2008

Toller Urlaub für unkomplizierte Gäste

5.4/6

Das Hotel ist im Allgemeinen sehr gut - nur die Zimmer bzw. vor allem das Badezimmer gehören dringend renoviert (was ja auch jetzt im Winter gemacht wird). Ansonsten war alles perfekt - super Wetter, super Strand, riesiges Sportangebot, leckere Cocktails, abwechslungsreiches Essen, kristallklares Wasser, tolle Shows, ... Wer den Urlaub einfach genießen will und nicht nur am Fehlersuchen ist kann hier eine tolle Zeit verbringen!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Thomas (19-25)

September 2008

Guter erster Magic Lifer Urlaub

5.2/6

Hi @ all Dieser war unser erster Magic Life Urlaub, leider haben wir damals erfahren, das das Hotel ja im Jahr 2009 den Besitzer wechselt. Aber alles in allem war es ein sehr guter Urlaub, mit unmengen an kostenfreien Sportmöglichkeiten. Einfach zu Empfehlen, da ja auch die Flugzeit sehr gering ist. Gruss TP :-)


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Patrick (14-18)

August 2008

Sehr schöner Urlaub mit Action und Fun

5.7/6

Dieses Jahr waren wir zum zweiten Mal in einem Magic Life. Wie auch letztes Jahr war auch dieser Urlaub hervorragend. Angefangen beim Essen über die Sportmöglichkeiten bis zu den Abendshows war alles sehr gut. Besonders hervorzuheben ist das Personal, dass immer super freundlich und zuvorkomend war.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sebastian (19-25)

August 2008

Echt Klasse!

5.5/6

Das Hotel ist echt im Top- Zustand. Kleinere Mängel welche aber nicht stören. Obwohl das Hotel über 200 Zimmer hat merkt man davon überhaupt nichts. Die Menge ist immer schön aufgeteilt. Die Angestellten sind sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

5.5

Der Transfer vom Flughafen ging schnell dauerte nur ca. 20 Minuten. Es gibt kleinere Geschäfte in der Nähe die sehr preisgünstig sind. Zum nächst größeren Ort sind des ca. 5km. Die Taxi Gebühren sind sehr billig. Wenn man unternehmungslustig ist, ist man in diesem Hotel genau richtig, es ist für jeder Mann etwas dabei. Quad fahren SEHR empfehlenswert.


Zimmer

5.0

Zimmer sind sauber. Das Bad hat kleine Mängel. welche aber nicht gravierend sind. Ansonsten alles top.


Service

6.0

De Service ist hervorragend. Die Angestellten haben sehr gute Fremdsprachenkenntnisse. Man kann sich mit dem gesamten Hotelpersonal sehr gut unterhalten. Alle sind sehr offen und freundlich. Braucht man irgendetwas ist jedermann sofort da.


Gastronomie

5.5

Man hat sehr viele verschiedene Möglichkeiten irgendetwas zu machen. Über die Speisen und Getränke gibt es nur zu sagen ECHT TOP. Es ist für alle irgend etwas dabei von Klein bis Groß. Sehr große Auswahlmöglichkeiten von Getränken bis hin zum gesamten Essen. Was Schade war ist, dass es keinen Mitternachtssnack gab. Über Hygiene und gesamt Zustand des Speisesaals und des Buffets gibt es nichts zu sagen alles echt top.


Sport & Unterhaltung

5.5

Sehr viele Unterhaltungsmöglichkeiten. Das Entertainment Team ist echt spitze. Pool Liegen sind eher schwer zu erwischen für nicht Frühaufsteher. Es gibt auch unterm Tag verschiedene Rückzugsmöglichkeiten wie z. B Whirlpool im Indoor-Pool. Pool- Unterhaltung echt super-jedoch manchmal ein bisschen zu aufdringlich für Leute die eher ein bisschen faul sind.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Andreas (19-25)

August 2008

Sehr guter All Inclusive Urlaub!

4.8/6

Der Club ist relativ überschaubar - ein Hauptgebäude, welches alle Zimmer sowie die meisten Restaurants, Hauptbar sowie Geschäfte beinhaltet. Wie in Magic Life Clubs üblich gibt es einen Activity Pool als auch einen kleinen Relax Pool, welcher mMn leider schon zu weit abseits ist. Generell sind kaum Geräusche von Nachbarclubs od. Hotels zu hören, zumindest nicht in belästigender Weise. Wie schon des öfteren erwähnt ist der Club schon etwas älter, was sich bei den Zimmern sowie den Gängen leicht erkennen lässt, vor allem Teppichboden in den Zimmer und auch auf den sehr dunklen Gängen ist nicht gerade einladend - da dieser schon bessere Jahre gesehen hat. Trotzdem ist der Club sowie auch die Zimmer relativ sauber und wir haben nie irgendwelche negativen Punkte bezüglich Sauberkeit bemerkt. Sucht man aber danach findet man immer was, das Alter der Anlage hilft einem dann dabei. Insgesamt gibt es neben dem Hauptrestaurant auch noch 3 weitere, welche aber nicht alle immer offen haben, sondern oft nur eines oder zwei. Die meisten Gäste sind aus Österreich, Deutschland, Frankreich, Belgien, Italien, etc.


Umgebung

5.5

Der Club liegt in der Nähe des Örtchens Midoun, welches leicht mit dem Taxi zum Erreichen ist. Da in direkter Nachbarschaft fasst nur All-inclusive-Clubs vorhanden sind, ist die Infrastruktur bzgl. Geschäfte, Lokale etc. nicht gerade berauschend, es gibt jedoch gleich gegenüber 2-3 Shops, sowie auch eine Pizzeria als auch etwas weiter ein paar Bars. Transferzeit ca. 30 min.


Zimmer

4.5

Wie gesagt, das Hotel ist schon etwas älter und man sieht dies eben vor allem in den Zimmern. Teppichboden ist nicht gerade einladend, auch die Klimaanlagenschlitze hätten mal gereinigt gehört, jedoch ist sonst eigentlich alles sauber und funktioniert.


Service

5.5

Der Service ist ein großer Pluspunkt des Hotels. Fast alle Mitarbeiter sind freundlich, grüßen und haben auch bestimmte Floskeln in der jeweiligen Sprache drauf. Die Zimmer waren immer gut gereinigt und in den Restaurants wurde man immer gut bedient, wenn auch oft zu Spitzenzeiten Tische gesucht werden mussten.


Gastronomie

5.0

Wie bereits oben erwähnt, gibt es 1 Hauptrestaurant in Buffetform sowie 3 Spezialitätenrestaurants A-la-carte. Qualität der Speisen ist sehr gut und genügend war auch immer vorhanden, bzw. wurde nachgereicht. Zu empfehlen ist auch ein Besuch in den diversen Spezialitätenrestaurants, in welchen wirklich sehr gut als auch ungestörter gegessen werden kann. Ein negativer Punkt sind jedoch die Plastikbecher, welche an der Pool- sowie Strandbar gereicht werden, da sie schon sehr alt sind, und hin und


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Sportangebot ist einfach super, vor allem das Angebot an der Wassersportstation ist super. Ansonsten gibt es alle Magic-Life typischen Sportarten (zB: Beachvolleyball, Tennis, Mountainbike, Fussball, Aerobic, etc.) als auch Spiele (zB: Poolgames, Boccia, Dart, etc.). Liegen und Schirme sind genügend vorhanden, es gibt auch ein Hallenbad mit Jaquzzi. Was unserer Meinung etwas verbesserungswürdig ist waren die Abend-Shows. An 6 Abenden gab es zumindest 4 mal fast nur reine Tanzshows mit oft d


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Jenny (19-25)

August 2008

Der beste Urlaub den man sich wünschen kann

5.9/6

es gibt 2 Stockwerke, man kann nur all inklusive buchen, für Singles und Familien sehr geeignet, Altersdurchschnitt von Jung bis Alt..... Nationalitäten sind sehr unterschiedlich z. B russisch, französisch,, englisch, deutsch, italienisch usw.


Umgebung

6.0

Super Lage Direkt am Strand, eigene Liegen. Bietet viel Programm für Ausflüge, z. b mit dem Pferd, Carmel, Quad uvm... Die Fahrt zum Flughafen dauert 30 Minuten


Zimmer

5.5

Die Zimmer sind sehr sauber und schön eingerichtet, zu jedem Zimmer gehört ein Balkon, ein Fernsehn mit vielen deutschen Sendern ist auch vorhanden..... Die Zimmerreinigung ist sehr gut


Service

6.0

der Service ist perfekt, bei Problemen stehen Ihnen zuständiges Personal jederzeit zur seite


Gastronomie

6.0

die Küche ist sehr abwechslungsreich, täglich andere ländliche Speisen.... sehr sauber und freundliches Personal.....


Sport & Unterhaltung

6.0

Das beste Animationsteam das man sich wünschen kann.... einzigartige Shows und abwechslungsreiche Aktivitäten..... Super, spitze....


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Achim (36-40)

August 2008

Schöner Badeurlaub mit kleinen Mängeln

4.4/6

Das Hotel liegt sehr schön am sauberen Strand. Die Sportangebote sind gut. Die Zimmer sind stark renovierungsbedürftig weil abgenutzt. gut ist das getrennte WC weil viele doch mit Magen/Darm Probleme zu kämpfen hatten. Das Resonal ist sehr freundlich und immer hilfsbereit. Laut Aussage des Personals werden die Zimmer im Winter renoviert. Die A-La Cart Restaurants sind auch gut. Ansonsten ein super Urlaub mit netten Menschen.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jasmin (19-25)

August 2008

Hotel, Strand und Meer super - schlechter Service

4.3/6

Obwohl wir mit geringen Erwartungen in das Hotel gefahren sind, muss ich sagen, dass an den Zimmern, dem Hotel und der Anlage absolut nichts auszusetzen war. Was vielleicht zu bemängeln ist, ist die Anzahl der Toiletten im Außenbereich. Man musste vom Strand immer an den Pool laufen und da gab es dann jeweils eine Toilette pro Geschlecht. Das Hotel ist so angelegt, dass man keineswegs das Gefühl hat, dass es überfüllt wäre. Am Strand hat man um jede Uhrzeit genügend Liegen bekommen. Die Gästestruktur war sehr angenehm, wobei es ein paar mehr jüngeren Alters sein könnten.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Strand, alle Wege sind generell sehr kurz. Gegenüber vom Hotel ist ein kleiner "Supermarkt", hier kann man jedoch nichts gescheites kaufen, bzw. nichts, was man benötigt. An einem Abend sind wir mal zu einem anderen Supermarkt gelaufen, aber der war auch nicht besser. Generell denke ich, dass es sich nicht lohnt, auf Djerba einkaufen zu gehen, außer, man will die schlecht gefälschten Sachen kaufen. Die Transferzeit zum Flughafen beträgt ca. 25 Minuten, das war sehr ange


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sauber und groß, den Vorteil eines seperaten Klos haben wir während unserem Aufenthalt zu schätzen gelernt :-) Im Bereich Zimmer gibt es absolut nichts zu beanstanden. Es war auch sehr ruhig!


Service

3.0

Ich habe den Service an der Rezeption als sehr schlecht empfunden, das kann aber auch daran liegen, dass wir (4 Mädels im Alter von 19 - 24) nicht wirklich respektiert wurden. Man musste ständig um alles kämpfen. Nachdem wir alle vier während dieser Woche von einem Magen-Darm-Virus, der sich angeblich auf der ganzen Insel ausgebreitet hatte, aufgesucht wurden, ging es uns doch sehr schlecht und der Arzt sagte, dass wir viel Cola trinken sollten. Jedoch war die Rezeption erst nach einem größeren


Gastronomie

2.0

Das Essen hat sich sehr schnell wiederholt und war fast immer lauwarm. Es ist zu empfehlen, spätestens ab dem dritten Abend in eins der drei Spezialitäten-Restaurants zu gehen. Salat und Obst sollte man hier wirklich weglassen, damit man sich den Urlaub nicht durch Durchfall versaut. Die Säfte sind ein einziges Gepansch, aber das ist in diesesn Ländern nun mal so, Wasser kommt aus geschlossenen Flaschen und ist auch jederzeit ausreichend verfügbar. Das Geschirr ist oft dreckig gewesen, aber es g


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Sport-Angebot ist riesig, leider konnten wir es nach unserer Krankheit nicht mehr wahrnehmen, da wir zu schwach waren. Aber anfangs haben wir immer Wassergymnastik gemacht und ein bisschen Beach-Volleball gespielt. Die Animateure machen sich ein wenig zum Affen, da einfach nicht die richtige Zielgruppe anwesend war. Insgesamt wird abends ein bisschen wenig geboten, es gibt immer eine Show und danach dann Disco, aber wirklich aufregend ist das nicht. Wir haben meistens versucht, uns selbst zu


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabrina (19-25)

August 2008

Einfach geil

5.6/6

Der Urlaub war einfach wunderschön und ist auf jeden Fall weiter zu empfehlen, denn so einen Service wie dort findet man in Deutschland selten. Wir werden auf jeden Fall nochmal kommen!!!!


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sascha (26-30)

Juli 2008

Traumurlaub mit unbegrenztem Sport

6.0/6

Die Hotelanlage ist zwar vom äußeren Erscheinungsbild ein bisschen in die Jahre gekommen, doch das schadet nicht im geringsten. Es wird sehr viel Wert auf die Pflege der Anlage gelegt. Der komplette Club ist sauber und das Personal immer freundlich und hilfsbereit. Die Gästestruktur setzt sich während der Sommerferien aus deutschen und österreichischen Familien und Paaren, vielen französisch sprachigen Gästen (Franzosen, Belgiern) und auch einigen, zivilisierten Russen zusammen. Der Altersdurchschnitt dürfte zwischen 25 und 35 Jahren liegen. Die Ferienanlage ist nach meinem ersten Betrachten auch behindertengerecht. Die Zimmer können alle über einen Aufzug erreicht werden.


Umgebung

6.0

Die Entfernung zum hauseigenen Strand beträgt vom Pool aus 40m. Einkaufsmöglichkeiten sind sowohl auf dem Clubgelände (immer etwas teurer) oder direkt vor dem Club vorhanden. Nachbarhotels werden nicht wahrgenommen. Die Transferzeit zum Flughafen beträgt 25 Minuten, wobei man vom Fluglärm überhaupt nichts mitbekommt. Ausflugsmöglichkeiten werden sowohl im Club von einem tunesischen Veranstalter, als auch von der TUI angeboten. Wir haben allerdings keines der Angebote genutzt. Es gibt Fixpreise f


Zimmer

6.0

Das Zimmer verfügt über ein Bad, ein separates WC, TV, Safe, Kühlschrank, Fön, Klimaanlage, ... Alles ist in einem ordentlichen Zustand!


Service

6.0

Die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals im Hotel ist hervorragend. Man kommt sowohl mit Deutsch, als auch Englisch oder Französisch gut zurecht. Die Zimmerreinigung erfolgt täglich und war nie zu beanstanden. Der Check-In verläuft schnell und man bekommt die Koffer direkt aufs Zimmer gebracht. Wäscherei-Dienste werden angeboten, können allerdings nicht bewertet werden. Ein Arzt ist auf der Anlage ebenfalls erreichbar. Die Kinderbetreuung ist wie in allen Magic Life Clubs sehr gut.


Gastronomie

6.0

Es gibt ein Hauptrestaurant und drei Spezialitätenrestaurants. Wir haben nur das brasilianische getestet, doch das war fantastisch. Im Hauptrestaurant wird täglich ein unterschiedliches Thema angeboten (Italienisch, Meeresfrüchte, Tunesisch,..) Dabei war alles sehr gut!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Wer Sport im Urlaub machen möchte, ist hier genau richtig. Von Tennis über Mountainbike, Beachvolleyball oder Bogenschiessen. Alles ist möglich und kostet NICHTS extra. Das Highlight im Club ist allerdings die Wassersport-Station. Hier kann man Surfen, Wasserski und Banana-Boot fahren, Segeln (Segelschein nötig, kann aber auch im 3-Tage Kurs erworben werden(150 Euro). Das Animationsteam gibt sich sehr viel Mühe und man kann unendlich viel Spaß haben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ines (19-25)

Juli 2008

Eigentlich fast alles perfekt!

5.8/6

das hotel hat eine sehr angenehme größe, also nicht zu groß und nicht zu klein. es gibt ca. 270 zimmer. das hotel ist schon etwas älter, was man besonders an den teppichböden in den fluren sieht und teilweise in den zimmern, was mich persönlich aber nicht wirklich gestört hat, aber ansonsten ist alles top und sehr sauber. die anlage ist behindertengerecht und am strand ist gleich der 1. platz für rollstuhlfahrer reserviert. es waren viele österreicher, belgier, deutsche und franzosen im hotel. was mich etwas gestört hat ist, dass es sich um einen imperial club handelt, aber es ab halb 10 uhr abends (also, nach dem abendessen) nichts mehr zum essen gibt, keinen mitternachtssnack.


Umgebung

6.0

das hotel liegt direkt am strand. der transfer vom flughafen zum hotel hat ca. 30 minuten gedauert. vor dem hotel gibt es ein paar geschäfter (schmuck, postkarten, kleidung, souvenirs). die stadt midoun (ca. 4-5km entfernt) ist ansonsten mit dem taxi auch schnell und billig zu erreichen (wir haben 2, 300 dinar gezahlt, das ist ein bisschen mehr als 1 euro).


Zimmer

5.5

wir waren zu 3. in einem doppelzimmer und wir hatten leicht platz, also, die größe passt gut. das wc und das bad sind getrennt. das bad ist mit einer badewanne und einem föhn ausgestattet. die handtücher bekommt man auch und duschgel und eine seife waren ebefalls vorhanden. balkon, klimaanlage, tv (mehrere deutsche sender), safe, telefon und minibar sind auch vorhanden. das zimmer wurde täglich gereinigt und auf wunsch hat man auch täglich frische handtücher bekommen.


Service

6.0

die angestellten waren eigentlich alle immer sehr freundlich und hilfsbereit. deutsch kann eigentlich fast jeder, ansonsten englisch. die zimmerreinigung hat immer gut gepasst.


Gastronomie

6.0

es gibt ein hauptrestaurant und 3 à la carte restaurants. das essen war immer sehr gut und für jeden geschmack etwas dabei. jeden abend hat es im hauptrestauarnt ein anders thema gegeben (z. b.: österreichischer abend, tunesischer abend, mediterrane küche,...). wir waren einmal à la carte essen (brasilianisch-lateinamerikanisch) und es war ebenfalls sehr gut und von dort aus hat man einen schönen blick auf das meer. es gibt eine lobbybar (die hat rund um die uhr geöffnet), eine poolbar, eine b


Sport & Unterhaltung

6.0

also, das sport- und animationsangebot ist super. es gibt eigenlich für jeden etwas (wasserski, wakeboard, bananefahren, surfen, kanu, beachvolleyball, fußball, mountenbiken, wassergymnastik, tennis, bogenschießen, dart, poolspiele, usw.). die animateure selber sind auch alle super nett und freundlich! am strand und am relaxpool bekommt man von der animation am activitypool eigentlich nichts mit und auch am activitypool selber war es nicht so laut, immer sehr angenehm, meiner meinung nach. es


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Walter (51-55)

Juli 2008

Last Minute Badeurlaub im Juli 2008

3.0/6

Die Anlage ist überschaubar. Die Zimmergröße ist ok. Trotz Zustellbett ist ausreichend Platz. Positiv ist die Trennung zwischen Bad und Toilette. Negativ ist der abgewohnte und stark renovierungsbedüftige Zustand der Zimmer und der gesamten Anlage. Die Zimmer waren allerdings sauber und wurden täglich ordentlich hergerichtet. Nachts laute Geräusch durch Klimaanlage und andere Gäste. Überwiegend französische und österreichische Gäste.


Umgebung

4.0

Direkt am Strand. Strand allerdings voll mit Seegras. Unangenehm an den Beinen. Weinig Einkaufsmögl. in der Nähe. Allerdings kein Problem preiswert mit dem Taxi nach Midoun ( 3 Din.) oder Houmt Souk ( 7 Din. ) zu kommen. Transfer zum Flughafen ca. 30 min.


Zimmer

3.0

Wurde oben teilweise schon erläutert. Zimmergröße ok. Sauberkeit auch. Hellhörig: ja. Betten und Matratzen gut. Safe im Zimmer vorhanden. Zustand stark renovierungsbedürftig


Service

2.0

Zimmerreinigung war ok. Ansonsten überwiegend unfreundliches und muffiges Personal. Rezeption war einigermaßen zugänglich - aber schlechte Deutschkenntnisse. Das Personal im Speisesaal und insbesondere an der Poolbar war unter aller Kanone. Die meisten der Beschäftigen sagten weder hallo noch tschüß oder überhaupt etwas. Man wurde - wenn überhaupt - wortlos bedient. Es gab jedoch auch Ausnahmen, insbesondere beim Abendessen war die "Schicht" etwas freundlicher.


Gastronomie

3.0

Das Essen war im großen und ganzen gut. Allerdings lieblos angerichtet und ohne große Abwechslung, obwohl verschieden Themenabende gemacht wurden. Störend war, daß das Essen oft fast kalt war


Sport & Unterhaltung

3.0

Sportangebot war ganz gut, obwohl die Anlagen wir Tennisplatz/Fussballplatz/Boccia/Shuffleboard alle ungepflegt und stark renbovierungsbedürftig waren. Nicht ausreichend war das Unterhaltungsprogramm für Teens zwischen 13-16 Jahren. Hat sich kaum jemand gekümmert. Liegestühle an Pool und Strand waren immer ausreichend vorhanden


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Iris (41-45)

Juli 2008

Fast perfekt

5.0/6

Es handelt sich um eine ältere Anlage, die dringend renovierungsbedürftig ist. Wenn man darüber hinwegsehen kann, ist die Lage und die Größe für einen erholsamen Urlaub perfekt. Die Gästestruktur war vom Alter und auch von den Nationalitäten her gemischt. Überwiegend waren deutsche, österreichische und schweizer Gäste anwesend. Die Sauberkeit im Hotel war tadellos, es wurde rund um die Uhr geputzt. Außer die Toiletten im Poolbereich - hier war die Reinigung tlw. mangelhaft. Die gesamte Anlage ist familienfreundlich und auch behindertengerecht. Es gab wirklich für jedes Alter ein Angebot. Die all-incl. Leistungen werden 24 Std. angeboten.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Strand. Midoun und Hout Souk sind bequem und günstig mit dem Taxi zu erreichen. Die Transferzeit zum Flughafen betrug 20 Minuten. Gegenüber des Hotels liegt eine Pizzeria mit tägl. Live-Musik. Daneben gibt es einen Mini-Markt und ein kleines Shopping-Center. Vor dem Hotel werden auch günstige Kutschfahrten angeboten oder eine Fahrt mit der Bimmelbahn. Wenn man sich einen Pkw mietet, kann man bequem die Insel selbst erkunden oder auch über den Römerdamm nach Zarzis fahre


Zimmer

2.0

Wir hatten ein Doppelzimmer mit Zustellbett. Die Größe ist normal. Es gab TV, Klimaanlage, Balkon, Safe, Telefon und eine Minibar. Diese war aber nur bei Ankunft mit Wasser, Cola und Fanta gefüllt. Im Badezimmer gibt es einen Fön. Die Zimmerreinigung war sehr gut. Aber das Alter der Anlage spiegelt sich hier sehr deutlich wieder: Eine Renovierung ist dringend von Nöten. Das Bad ist sehr alt, die Wanne stumpf, die Toilette stinkt. Allerdings hatten die Betten eine hervorrangende neue Matratze. Üb


Service

6.0

Freundlichkeit, Service, Zimmerreinigung - von uns ein spezieles Lob!!! Einfach top! Allerdings sollte man auch immer daran denken: Die Menschen hier arbeiten sehr hart für wenig Lohn, deshalb ist hier immer wieder ein kleines Trinkgeld angebracht. FHervorzuheben ist: Man muss kein Plastik-Armband tragen! Geldwechsel an der Rezeption ist auch immer möglich. Der Wechselkurs ist im gesamten Land gleich. Auch bekommt man an der Rezeption sehr hilfreiche Ausflugstips. Arzt, Wäscherei, Kinderbetreuun


Gastronomie

6.0

Es gab ein Hauptrestaurant (Magico), hier gab es mittags und abends eine sehr große vielflältige Auswahl an Speisen. Großes Desert-/Kuchenbuffet, Eis, viele verschiedene Sorten frisches Obst/Melone, etc. Außerdem am Abend eine kleinere Ecke mit tunesischen Spezialitäten. Jeden Tag gab es ein anderes Themenbuffet. Zusätzlich konnte man in 3 Spezialitätenrestaurants speisen. Tunesisch/libanesisch, brasilianisch/latainamerikanisch und Mittelmeerküche. Auch diese sind sehr zu empfehlen. Die Sauberke


Sport & Unterhaltung

6.0

Strandqualität spitze! Es gab überall genügend Liegen, die Auflagen am Strand super-bequem. Umkleidekabinen am Strand. Leider fehlen in Strandnähe die Toiletten. Man mußte hier die Toiletten am Pool nutzen. Duschen und Umkleiden am Pool waren auch vorhanden. Der Aktivity-Pool war leider von der Wasserqualität her schlecht, das Wasser war immer trübe. Der Relax-Pool hingegen war kristallklar. Zusätzlich gab es einen schönen Kinderpool mit kleinem Wasserfall, Kinderspielplatz überdacht. Im Hause b


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Patrick (36-40)

Juli 2008

Gute Lage, viel Sport, leider auch viel Durchfall

4.3/6

Die Hotel-Anlage ist überschaubar und gepflegt. Die Hotelzimmer waren groß,wir hatten ein Doppelzimmer mit Schlafcouch für unsere 11-jährige Tochter. Es gab einen Fernseher mit deutschsprachigen Programmen, einen Schminktisch und einen Kleiderschrank in ausreichender Größe für einen 14-tägigen Aufenthalt. Ein Hotelsafe war ebenfalls vorhanden. Der Balkon war mit 2 Stühlen und einem kleinen Tisch ausgestattet. Wir hatten den Blick auf den Ruhepool aber wir empfehlen ein Zimmer mit Meerblick, da hat man eine sehr große Terrasse und einen fantastischen Blick auf das Meer. Das Bad und die Toilette waren getrennt, das war sehr gut, da wir alle 3 an starkem Durchfall litten und einer von uns sonst ständig das Bad blockiert hätte. All inclusive heißt auch all inclusive: Es gibt 1 Hauptrestaurant & mehrere Themenrestaurants. Am Strand gibt es eine Snackbar und am Poll eine Poolbar. Die Bar im Hauptgebäude hat 24 Stunden geöffnet. Es gibt einen Hauptpool mit Aktivitäten des Magic Life Entertainmentteams, daneben liegt ein Kinderpool, hinter dem sich gleich der Kinderclub befindet. Ca. 20-50 Meter dahinter verbirgt sich der Ruhepool mit Vitaminbar und direktem Zugang zum gut ausgestattetem Fitnessraum und Hallenbad. Hinter dem Acitivitypool gibt es auch einen Outdoor Fitnessbereich mit Gewichten und eine Bereich für Aerobic. Zum Strand sind es vom Gebäude aus 30 Meter zu Fuß. Es gibt ausreichend Liegen und man kann auch als Spätaufsteher noch Liegen bekommen. Jeder Liegeplatz hatte auch genug Schatten. Eine Discothek und ein Amphittheater waren ebenfalls im Hotel vorhanden.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am feinsandigen Strand. Leider wurden einmal in der Woche Berge von Seegras und Algen angepühlt. Die wurden jedoch nicht abtransportiert, sondern mit Treckern und Baggern wieder zurück in das Meer gekippt. Das Resultat war 3 Tage wieder feiner Strand und grünes Wasser bis dann alles wieder angespühlt wurde. Starndverkäufer sind permanent am Strand unterwegs, allerdings bietet das Hotel hier wirklich einen guten Sicherheitsdienst, der stark darauf achtet, daß die Hotelgäste


Zimmer

4.5

Die Zimmer waren groß, sehr gut ausgestattet und sauber. Klimaanlage, deutschsprachiges Fernsehen, Balkon mit Tisch & Stühlen, Safe , Telefon und eine Minibar standen uns zur Verfügung. Leider mußten wir immer die Mitarbeiter darauf ansprechen, daß die Minibar auch wieder aufgefüllt wurde. Bad & Toilette waren getrennt. Das Bad war mit Badewanne, Duschvorhang und Duschmöglichkeit ausgestattet, Zusätzlich gab es einen Fön. Es gab ein Doppelbett und eine Schlafcouch, einen Couchtisch, einen Schmin


Service

4.5

Nach der Verteilung von Trinkgeldern am dritten Tag, wurde der Service wirklich sehr gut. Die Zimmer wurden toll hergerichtet, an den Tischen in den Restaurants wurden wir aufmerksam und freundlich bedient. Das Servicepersonal spricht Französisch perfekt und andere Sprachen wurden auch zum Teil beherrscht. Der Check In lief problemlos, leider gab es nicht den gewohnten Service, daß uns jemand den Weg zum Zimmer gezeigt oder uns dahin begleitet hat. Im Umgang mit Beschwerden gab sich das Team seh


Gastronomie

2.0

Ein Hauptrestaurant und mehrere Themenrestaurants befinden sich im Club. Die Hauptbar hat 24h geöffnet, die Poolbar tagsüber und die Snackbar am Strand täglich bis 17: 00 Uhr. Über die Quantität der Speisen kann man nichts schlechtes sagen, es wurden viele verschiedene Speisen angeboten. Für Vegetarier ist es hier wirklich schwierig ( meien Fau ist eine Vegetarierin ), da die meisten Speisen Fleisch & Fisch enthalten. Die Salate waren nicht frisch und stark ausgetrocknet. Wir haben nach dem Genu


Sport & Unterhaltung

4.5

Super Angebote im sportlichen Bereich. Ich habe täglich 2 Stunden Tennis auf einem der 3 Sandplätze gespielt. Entweder Training mit einem wirklich gutem rumänischen Tennistalent oder Spiele mit meinen belgischen Freunden. Ein Tennisturnier wird 1 X wöchentlich gespielt. Wasserski konnte man täglich ab 09: 00 fahren, Catamarane ( 3 Stck ) eine Jolle und mehrere Kanus konnte man täglich ausleihen. Banane konnte auch täglich gefahren werden. Surfbretter waren in großer Anzahl verfügbar. Kurse zum


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kristina (19-25)

Juli 2008

Noch nie so froh wieder zu Hause zu sein!

2.1/6

Dass das Hotel alt ist, war uns bekannt, doch auch alte Hotels können gut sein. Dieses nicht! Genauere Details befinden sich in den unteren Kategorien!


Umgebung

4.0

Die Lage des Hotels ist in Ordnung. Die Clubanlage an sich ist recht klein, der Weg zum Strand kurz nur muss man sich den Weg ins Meer erstmal durch einen Haufen Algen freischaufeln.


Zimmer

1.0

In der Hotellobby ahnte man noch nichts böses, allerdings auch nur, bis man das Zimmer betrat - wenn man denn die Zimmertür aufbekam. Später hatten wir raus, dass man stark gegen die Tür drücken muss und gleichzeitig aufschließen muss. Im Zimmer angekommen - erstmal lüften. Ok, die Einrichtung war wie schon erwähnt alt, in Mauerkanten war teilweise schon Putz abgebröckelt, die Möbel waren abgenutzt. In der Toilette stank es den kompletten Urlaub wie auf einer Raststättentoilette. Die Amature


Service

2.0

Ich weiss nicht ob man in Verbindung mit diesem Hotel das Wort "Service" nutzen sollte. Wir machten mit genau einem Kellner gute Erfahrung, er war freundlich, schnell, hilfsbereit. Diesen suchten wir uns an jedem Tag an dem er Arbeiten musste. War er nicht da, mussten wir uns die Getränke teilweise selber aus der Kühlbox holen damit wir was zu trinken hatten, was eigentlich nicht gestattet war. Es wurde uns untersagt zu zweit an einem Vierertisch platz zu nehmen, bis auf einmal bei dem netten K


Gastronomie

1.0

Da mir bekannt war, dass man in Tunesien und Umgebung mi dem Essen lieber vorsichtig ist, da wir manche Öle etc. so hier in Deutschland nicht gewöhnt sind, beschränkte sich mein Abendessen vorsichtshalber immer schon auf Spaghetti mit Tomatensauce (extra keine Hackfleischsauce). Die Anderen Gerichte lachten mir zu dem sowieso nicht an und waren jeden Abend gleich. Trotz angemerkter Vorsichtsmaßnahmen verbrachten wir die letzten zwei Tage mit Durchfall und starken Magenschmerzen auf dem Zimmer.


Sport & Unterhaltung

3.5

Der Pool wurde von uns nicht genutzt, wir waren jeden Tag am Strand. Dieser war wie auch schon erwähnt bis auf die super vielen Algen in Ordnung. Die Unterhaltung war recht eintönig und die Shows langweilig!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Patrick (14-18)

Juli 2008

Geniales Hotel mit perfektem Service

5.6/6

Alles perfekt gelaufen, gerne wieder, Personal sehr freundlich und zuvorkommend, Animation hervorragend und sonstige Aktivitäten wie z. B Wassersport, Katamaran, Segeln usw... Kann cih nur weiterempfehlen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Herbert (46-50)

Juni 2008

Volltreffer mit minimalen Abstrichen

5.1/6

Wenn man bei den abgewohnten Zimmern und den Teppichen in den Gängen ein Auge zudrückt ist man im Paradies. Die Zimmer werden aber durch das Personal sehr sauber gehalten und im Herbst 2008 renoviert. Die meisten Pluspunkte unsererseits gibt es bei der Verpflegung sehr gute Speisenauswahl und im Vergleich zu anderen ML Clubs (Seven Seas, Africana, Manar) nicht in riesen Warmhaltetrögen mit Einheitsgeschmack sondern hier werden immer nur kleine Mengen vorbereitet und das meiste vor den Augen der Gäste zubereitet. Von der Vielfalt der Speisen würde ich meinen, wenn man nicht täglich alles kostet dann wiederholt sich kaum was, abgesehen davon das ja täglich alle Möglichkeiten bei Salaten und Beilagen ausgeschöpft werden. Für mich völlig neu in das in diesem Club auch Schweinefleisch verarbeitet wird. Uns hat es so gut geschmeckt das wir die Spezialitätenrestaurants nicht in Anspruch genommen haben. Wenn sich nichts ändert dann finden hier durch Animation Lärmgeschädigte endlich eine vorbildliche Handhabung der Lautsprecheranlage. bis auf die üblichen Poolgames 2x am Tag für eine Viertelstunde wird nur leise angenehme Musik im Bereich des Activity Pools gespielt. Wer es ganz ruhig möchte kann zusätzlich zum Relax Pool wechseln. Beim Meer hab ich Vorbehalte, zu unserem Termin waren auch stürmische Tage und da wurde auch neben riesigen Mengen von Seegras auch Teer angespült (klebt herrlich an den Fußsohlen Benzin, zur Reinigung steht beim Strand zur Verfügung). Aber das Problem haben alle Anlagen in der Gegend, soll angeblich mit einer Lybischen Ölroute zu tun haben. Der Strand wird natürlich jeden Tag gereinigt, aber ein komisches Gefühl in der Magengrube bleibt.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Bianca (31-35)

Juni 2008

Sehr schöner Urlaub.

5.0/6

Wir waren das erstemal in einem Magic Life Club. Unsere Erwartungen sind voll erfüllt worden. Es hat alles gepasst, wir sind sehr zufrieden mit diesem Urlaub.


Umgebung

5.0

Optimal. Die Preise für die Taxis sind minimal mann kann jederzeit einen Ausflug machen ohne Abzocke , denn mann wird super Informiert über Preise und Ausflug möglichkeiten.


Zimmer

5.0

Allgemeiner Zustand der Anlage sehr sauber. Die größe passt genau. Das Zimmer wird jeden Tag sehr schön hergerichtet vom Reinigungspersonal.


Service

5.0

Vom Reinigungspersonal bis zum Bar Manager sehr freundlich. Ein paar Namen des Personal´s die sehr zuvorkommend und freundlich waren : Nidhal, Salah, Lassad, Laid, Maher und Limam Top Personal! Bitte das Lob weitergeben an das Personal. Danke ein sehr zufriedenes Urlaubspaar!


Gastronomie

5.0

Speisen und Getränke genau richtig. Die Sauberkeit und Hygiene ist genau so wie man es sich wünscht . Das Personal behandelt jeden sehr zuvorkommend.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marina (19-25)

Juni 2008

Im September gleich wieder!!!

5.7/6

Leider war uns 1 Woche viel zu kurz, weil wir so viel Spaß hatten. Wir haben alles in vollen Zügen genossen. Das Essen war wirklich sehr gut, vor allem die Nudeln, die Kellner im freundlich und nett. Die Zimmer sind halt etwas älter, was wir aber im vorhinein ja wussten. Wer aber sehr pingelig ist, sollte in Tunesien sowieso nur 5* Hotels buchen. Die Anlage ist klein und familiär, haben viele nette Leute kennengelernt. Auch die Animation verdient ein großes Lob. Das Meer türkisblau, nur leider war immer etwas Wind, sodass wir nicht oft Wasserski fahren konnten. Wir kommen trotzdem auf alle Fälle wieder!!!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Kathrin (19-25)

Juni 2008

Jederzeit wieder!

5.5/6

Sehr familierer, kinderfreundlicher Club, kurze Wege vom Zimmer zum Pool, Strand. Sehr guter Service in den Restaurant und an den verschiedenen Bars. Das Animationsprogramm verdient ein sehr großes Lob! Der nächste Urlaub im selben Hotel ist sicher!!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Kerstin. (31-35)

Mai 2008

Abgewohnt aber trotzdem schön und empfehlenswert

5.3/6

Wir haben ruhigen Pärchenurlaub gemacht und aus unserer Sicht ist es eine sehr schöne Hotelanlage. Das dass Hotel abgewohnt ist, können wir nur bestätigen, aber wer sich nicht ganz pingelig anstellt, sollte damit keine Probleme haben. Das Personal ist immer freundlich aber nicht aufdringlich. Bewundert haben wir die Dekorationen zu den verschiedenen Themen beim Abendessen. Jeden Abend ein neues Thema plus Dekoration und Kleidung der Kellner. Sehr spektakulär und einfallsreich. Da wir einen ruhigen Erholungsurlaub machen wollten und uns nicht von den vielen Animateuren zum tanzen oder sportlichen Aktivitäten überreden lassen wollten, gibt es einen weiteren Pool mit ausreichend Liegen, wo man nichts von all dem Lärm mitkriegt und die Ruhe genießen kann. Zu unserer Reisezeit war das Hotel nicht komplett ausgebucht, somit waren Liegen an beiden Pools und am Strand zu jeder Tageszeit zu bekommen. Wer sich sportlich betätigen möchte, für den sind mit Sicherheit eine Menge Angebote dabei. Außerhalb der Anlage waren wir nicht häufig, da die Belästigungen der Tunesier doch schon sehr stark sind. Von TUI wird eine Menge an Ausflügen angeboten, wer nicht den ganzen Tag in der Anlage verbringen möchte. Wir finden dass das Hotel empfehlenswert ist, auch wenn das Mobiliar nicht dem Standart entspricht.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Natalie & Mario (26-30)

Mai 2008

Schön erholt - jedoch nichts für Pingelige

4.9/6

Mein Mann und ich entschieden uns für diese Anlage, da das Sportangebot sehr groß ist. Es hat uns viel Spaß gemacht und wir kamen sehr erholt wieder. Wenn wir etwas auszusetzen hätten, dann über die Zimmer: die Anlage ist schon etwas älter und das sieht man den Zimmern an. Das freundliche Personal reinigt sehr gründlich - jedoch bringt das bei verkalkten und alten Fliesen etc. nichts mehr. Jedoch verbringt man nur eine geringe Zeit im Zimmer, somit machte uns das nichts aus :-)


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Günter (46-50)

Mai 2008

Hotel Magic Life Djerba Mare - schöne Poolanlage

4.4/6

Das Hotel ist von der Größe her gut, gästestruktur in Ordnung, Franzosen, Österreich, Deutsch, wenig Osteuropa, Familien und Singels/Paare


Umgebung

5.0

Hotel direkt mit gutem, sauberem strandzugang. zum Flughafen nur 30 Minuten, nächste Stadt Mihoun mit TAXI günstig ca. 2, 5 TSDinar,


Zimmer

4.5

Zimmer alt aber o. k. und werden gut sauber gehalten; Lärm hielt sich bei unserem Zimmer Richtung Pool in Grenzen, Klimaanlage laut, Flure und Decken dringend renovierungsbedürftig, am Donnerstagabend erfolgt Sprühaktion gegen Ungeziefer.


Service

4.5

Service beim einchecken unserer Meinung nach überfordert, Gästemanagerin häufig nicht anwesend, sonst guter Service beim Essen und in Bar, sehr freundlicher Zimmerservice mit guter Zimmerdeko


Gastronomie

4.0

Großes Hauptrestaurant ganz o. k., aber beschränkte, landestypische Wurst und Käseauswahl. Atmosphäre o. k., all inclusive Sehr lobenswert viele Brot und Brötchensorten zum Frühstück. Schlecht: Fischkochkünste, i. d.R. die gegrillten Fische verkohlt und kaum gewürzt. Genügend aber zur Auswahl an Rindfleisch oder Pastaalternativen 3 Spezialitätenrestaurants, zu sachliche Atmosphäre-Essen durchschnittlich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hallenbad für schlechte Tage o. k., großer Aussenpool sauber mit guter Strandbar. Freie Liegestühle in unserer Zeit Mai 2008 stets frei!! Mountainbikeangebot gegen Voranmeldung (schlechte Zeit um 14. 00Uhr keine Liste) dürftig und Ausfahrten i. d.R. auf Straße mit entsprechenden tunesischen Verhältnissen,


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Stefanie (41-45)

Mai 2008

Super für 1 Woche Badeurlaub, ruhig und erholsam

5.5/6

Wir haben diese Reise als AI gebucht. Unser Angebotspreis p. P. 554,- Euro. Das war ein gutes Preis/Leistungsverhältnis. Wer also in einem milden bis warmen Klima einen kurzen reinen Badeurlaub mit Spaziergängen machen möchte, Abends innerhalb der Anlage - bei guter Animation - bleiben möchte, der ist hier gut aufgehoben. Sehr freundliches Personal, gutes Essen, Sauber. Die Zimmer sind allerdings etwas "abgewohnt". Sollen aber in nächster Zeit renoviert werden. Unser Fazit: Preiswerter als Spanien und die Türkei, gute Wasserqualiät, gerne bei Gelegenheit nochmal. Allerdings reicht 1 Woche vollkommen aus !!


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Kerstin (19-25)

Mai 2008

Super schöne lustige Zeit im Maigc Life Djerba

5.4/6

Insgesamt ein super hotel, vor allem die animation und das sportprogramm sowie das essen!!! einzige mankos: 1)steine im Meer (je weiter man aber vom hotel aus gesehen nach rechts ging, umso weniger steine vorhanden [100m]) 2)renovierungsbedürftige zimmer und flure! rezeption, restaurants etc. alles top, in den zimmern und fluren fallen da schon einige dinge auf die renoviert werden müssten! auf jedenf all weiterempfehlungswert!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mona (26-30)

April 2008

Nichts für Singles!

4.9/6

das hotel und die anlage sind völlig in ordnung. sauber und gepflegt. die massagen und anwendungen empfehlenswert. wir fühlten uns allerdings sehr belästigt. permanente anmache vom männlichen personal aus jedem bereich. selbst der putzmann wollte sich mit uns verabreden...permanent wollten die mitarbeiter trinkgeld und waren auch noch zickig, wenn wir keines dabei hatten. die animation: ...selten habe ich so viele erwachsene gesehen, die sich so albern benehmen... hilfe!!! klar, man muß ja nicht mitmachen, aber man will leider auch nicht mal mehr das normale sportangebot in anspruch nehmen, weil man immer angst davor haben muß, dass man irgendeinen blöden clubtanz tanzen oder "hellau und jippiiiiiie" oder dergleichen rufen muß. der club ist ausgewiesen als geeignet für alleinreisende/singles. NEEEE das nun wirklich nicht. es waren päärchen da und das sehr viele alte oder junge familien mit kindern.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christopher & Sabrina (14-18)

April 2008

Super Urlaub, mit klitzekleinen Mängeln

4.6/6

Die Größe der Anlage war ziemlich außreichend, es war zwar ein bisschen gewöhnungsbedürftig, da wir größere Magic Life Clubs schon bereist hatten, aber die Anlage war wunderschön gepflegt. Der Zustand des Hotels, naja, dem Alter eigendlich entsprechend gut, die Gänge ziemlich kahl & leer, auch verschiedene Mängel an den Türstöcken verschiedener Zimmer. Ich glaube Sauberkeit wird im Djerba Imperial sehr, sehr groß geschrieben. Die Buffets waren sehr gut ausgebaut, mit nationalen & internationalen Gerichten, sehr lecker.. Ziemlich viele Franzosen unterwegs, Altersdurchschnitt: 40 - 50 ...


Umgebung

6.0

Éine perfekter Lage für ein Hotel, meiner Meinung gibt es gar nicht.. Von der Lobby zum Strand: 3 min., nächste Ortschaft Midoun: mit Auto: 5 min., neben dem Hotel eine rießen Disco, sicher nicht schlecht, aber nie benutzt. Es werden sehr viele Ausflugsmöglichkeiten angeboten. Der super Preis für ein Taxi: 2, 400 Dinnar ( ca. 1, 10 € ) für eine Fahrt nach Midoun, haute uns fast vom Hocker.


Zimmer

4.5

Wir hatten ein BEST PRICE ZIMMER gebucht, als wir das 1. Mal ins Zimmer kamen waren wir ziemlich positiv überrascht. Wir hatten: Pool-, Garten- , & Meerblick, für einen außergewöhnlichen Preis, was will man mehr?. Zimmer war einfach möbiliert, getrenntes Bad - WC, funktionierende Klimaanlage, Balkon, Minibar wurde 3 mal aufgegfüllt, eingebauter Safe. Betten sehr bequem, keine Geruchsbelästigungen, eigendlich kein Lärm, außer es sind kleine Kinder im Nachbarzimmer. Täglich gewechselte Bade-, & B


Service

4.5

Das Zimmerreinigungspersonal war ausgesprochen nett, und sehr lustig, (faltete jeden Tag das Nachthemd meiner Freundin, entweder zu einem Schwan, einer Rose, usw. Einmal hatten wir sogar frische Rosenblütenblätter auf unserem Bett verteilt, sehr nette Geste. Der Check In war sehr gut vorbereitet, auf den großen Ansturm der Gäste, obwohl einige "mehr oder weniger ÄLTERE Gäste" sich schon beschwert haben, bevor sie die Koffer überhaupt abgestellt hatten: Ja kein Raucherzimmer, kein Zimmer im 1. St


Gastronomie

4.5

Die Anzahl der Restaurants waren sicher außreichend, haben aber leider nur immer im Magico gespeist, Den PINA COLADA, im ganzen Hotel bitte vergessen, der schmeckt nur nach weißem Rum, elendig., das Essen war eisamme Spitze ( nach 1 Woche 3 kg mehr), Hygiene im Restaurant, wie schon gesagt, SPITZE.


Sport & Unterhaltung

3.5

Etwas was uns störte war, dass das Amphitheater nicht geöffnet war, sondern nur der Conference-Room, in den sie es verlegt hatten. Einkaufsmöglichkeiten in den Minimarkts, gar nicht mal so schlecht, sogar manchmal billiger, als wie in manch anderer Geschäften in der Stadt. Internetzugang: 2 gab es, doch einer davon spinnte immer. Liegestühle genug vorhanden, Outdoor-pool angenehm kühl, doch an manchen Tagen zu kühl, leider. Indoor-pool außgesprochen angenehm, bei fast ca. 29 Grad. Wasserqualität


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Natascha (19-25)

März 2008

Mein Lieblingshotel auf Djerba

5.6/6

Dieses Hotel ist sehr gut für Singles, Familien, Jugendliche. Super Animation. Für Kinder sehr gut geeignet da nette Kinderanimation. Disco mit internationaler Musik. Sehr gute Fremdsprachenkenntnisse des Personals. Im Großen und Ganzen ein super Club. Nicht umsonst mein Lieblingsclub.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Nicole (19-25)

März 2008

Wunderschöne Anlage

5.7/6

Wirklich super! Nicht zu groß und nicht zu klein!


Umgebung

6.0

Liegt wirklich toll. Ich kenne nun viele Hotels auf Djerba, aber dies ist eines der wenigen welches wirklich direkt am Strand liegt.


Zimmer

4.5

Zimmer sind zwar schon etwas älter werden aber in der Wintersaison 2008/2009 komplett renoviert! Die Einrichtung wird dann eher modern sein.


Service

6.0

Sehr aufmerksames Personal! Nicht aufdringlich!


Gastronomie

6.0

Super essen! Für jeden etwas dabei! Wer sich bei diesen Buffet nichts findet tut mir leid!


Sport & Unterhaltung

6.0

wie in jedem Magic Life Club wird hier sehr viel geboten!


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Ellen (46-50)

Februar 2008

Dringenst renovierungsbedürftig

3.7/6

keinerlei Atmosphäre und Ambiente, sowie extrem schlechtes Möbiliar, Restaurant gleicht einer Bahnhofshalle, keine Grünanlagen und Blumen


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Matthias (46-50)

Dezember 2007

Schöne Lage, aber renovierungsbedürftig

4.3/6

Von der Architektur und der direkten Strandlage sehr ansprechend. Von der Größe her eine übersichtliche Anlage mit fast familiärem Charakter. Der Zustand der Inneneinrichtung ist allerdings sehr erneuerungbedürftig. Das liebevolle Ambiente fehlt sowohl bei der Dekoration als auch beim Mobiliar.Die Sitzgelegenheiten in den Aufenthaltsräumen sowie in der Wunder-Bar sind einmalig unbequem.Die Teppiche in den Fluren sind sehr unansehnlich.


Umgebung

5.5

Die Hotelumgebung ist in Ordnung. Einkaufsmöglichkeiten in direkter Nähe, Nachbarhotels vorhanden. Transfer zum Flughafen ca. 35 Minuten. Ausflugsmöglichkeiten sind bei Bedarf vorhanden. Kilometerlanger Strand.


Zimmer

2.5

Von der Innenenrichtung waren wir sehr enttäuscht. Die Zimmer sind zwar funktionell aber eher spartanisch eingerichtet. Auch hier fehlt, wie im gesamten Hotel, die liebevolle Einrichtung.Das Mobiliar machte einen sehr stark abgewohnten Eindruck.TV o. k., Matratzen gut. Zimmerservice in Ordnung.


Service

5.5

Das Personal hat sich sehr aufmerksam und hilfsbereit gezeigt.


Gastronomie

5.0

Es dürfte bei den Mahlzeiten für jeden Geschmack etwas dabei gewesen sein. Besonders ansprechend fanden wir die Dekoration je nach Themenabend im Hauptrestaurant. Sowohl die Köche als auch das Bedienpersonal waren stets makellos sauber gekleidet.


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Fitness-Programm hatte für jedes Alter etwas zu bieten. Der Wellnessbereich war nicht optimal gestaltet. Für die zahlreichen Sauna-Benutzer gibt es z. B. nur eine Dusche. Die Umkleidkabinen für Damen liegen äußerst ungünstig. Der Hinweis vor der Saunatür, dass "Nacktheit" nicht erlaubt ist,ist für jeden echten Sauna-Fan ein Affront.


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

Dezember 2007

Renovierungsbedürftig

4.6/6

Das Haus muss dringend renoviert werden, seit letztem Jahr ziemlich angeschlagen. Die Reklamationsabhandlung ist schlecht, die Wellnessabteilung ist lustlos besetzt, Gäste stören die Langeweile der Mitarbeiterinnen, zumindest wenn sie nur zur Sauna-Hammambenutzung kommen. Das Entertainmentteam rettet die Urlaubsstimmung durch unermüdlichen Einsatz, sonst würden viele sofort wieder abreisen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Michael (31-35)

November 2007

Magic Life Djerba ein Hit, auch im November

5.2/6

Die Analge ist schon etwas älter aber das stört nicht. Es ist alles sehr sauber und alle Dinge im Zimmer oder im restlichen Hotel funktionierten problemlos. Von den Gästen her sind viele Franzosen , Deutsche und Österreicher. Von der Gästestruktur aber sehr gut .


Umgebung

5.0

Nur 30 Minuten zum Flughafen ( aber trotzdem kein Fluglärm ) und ca. 5 Minuten mit dem Taxi in die nächste Stadt ( kostet ca. 2 Dinar -> 1, 20 € ) . Dort kann man etwas shoppen gehen und den Markt besuchen. Von Djerba aus kann man z. b auch in einem Tag die Sahara besuchen. Wir haben das gemacht und ich kann das nur empfehlen.


Zimmer

4.5

Zimmer sind schon etwas älter . Sollen aber auch bald renoviert werden. Es ist aber alles sehr sauer und die Zimmer sind sehr groß. Ablageflächen findet man auch genug. Es gibt eine Minibar welche mit Softdrings befüllt wird und einen Fernseher mit einigen deutschsprachigen Kanälen . Ansonsten alles was man so kennt , Föhn , Telefon , etc.


Service

6.0

Sehr freundlich und versuchen wirklich alle Wünsche zu erfüllen.


Gastronomie

6.0

Wenn man weis wie schwierig es ist in Tunesien vernünftige Lebensmittel zu bekommen ( kein Vergleich mit z. b der Türkei ) , dann hat sich das Hotel eigentlich 7 Sterne verdient. Schon zum Frühstück gibt es alles was das Herz ( oder der Magen ) wünscht. Zu Mittag hat das Hauptresaurant geöffnet oder man holt sich etwas an den verschiedenen Snack-Stationen ( Pizza , Toast , Nuggets , etc ). Das Abend Buffet ist jeden Tag einem anderen Land zugeordnet ( Italienisch , Österreichisch , Mexikanisch


Sport & Unterhaltung

5.0

Insgesamt 4 Pools wobei einer ein beheizter Indoorpool ist. Es gibt ein super Wellnesscenter in dem es traumhafte Massagen gibt. Im Eingangsbereich stehen 2 Gratis Internet Terminals zur Verfügung. Sonnenschirme und Liegen sind auch zahlreich vorhanden und jeder findet ein Plätzchen.


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Bilder

Gastro
Zimmer
Zimmer
Lobby
Zimmer
Außenansicht
Giardini e campi tennis dal balcone camera
Un'ala dell'hotel vista dalla ns.camera
Campo da calcio e tennis del resort
Spiaggia vista dalla terrazza
Le piscine viste dalla terrazza
Patio interno
La nostra camera dall'esterno
Piscina coperta riscaldata
La spiaggia
Le freccette con animazione eden
Tipici dromedari lungo la battigia
Un asinello
I giardini del resort
Gli ascensori con dei bellissimi mosaici
Favolosi intarsi
Camere sul patio interno
La ns.camera
Il bagno
La vasca con doccia
Il wc a parte
Il terrazzo
Il terrazzo
Piscina coperta vista dal giardino
L'entrata
Vista dall'esterno
Il tiro con l'arco
Patio interno
La piscina principale
Piscina bimbi
Parco giochi
Corridoio per la palestre e la spa
Bar alla piscina
I giardini intorno alla piscina
Bar della spiaggia
Motorata nell'interno
Tipiche decorazioni con gli asciugamani
Il faro visto dal nostro balcone
Il mare dalla ns.camera
Torneo di beach tennis
Decorazioni per la serata tunisina
Panoramica su piscina e spiaggia
Il bar interno
Una delle sale riunioni
Vista sul retro del resort
L'anfiteatro x gli spettacoli
Corridoio tra il bar e la hall
Vista sui negozi dietro il resort
Il campo deposito delle carrozze
Sport nautici
Il caffè moresco
La zona internet e fotografo nella hall
La reception
L'angolo dedicato al t.o.eden viaggi
L'entrata
Il bar centrale
La zona ludica
Pokoj
Pokoj
Skříně na pokoji
Koupelna
Wc
Balkón
Pokoj
Chodba hotelu
Vstup do hotelu
Bazén Djerba Mare
Pohled na hotel od pláže
Pláž před hotelem
Veduta della spiaggia
Piscina
Campi da tennis
Reception
Ristorante
Hoteleingang vom Pool aus
Poolbar
Ausblick  vom Zimmer
Blick vom Balkon
Hotel
Kleiner Relaxpool
Angeschwemmtes Seegras am Strand
Sonnenuntergang vom Zimmer aus
Activity-Pool
Blick vom Strand zum Hotel
Poolbar
Lobby
Wunderbar
Activitypool
Pool bei Nacht
Der Pool
Grillbuffet
Landseite Hotel
Haupt-Pool
Sandwich-Corner am Strand
Vorbereitung zur Pool-Party