Hotel Dimitris

Hotel Dimitris

Ort: Skala Panagia

100%
5.8 / 6
Hotel
5.8
Zimmer
5.4
Service
5.8
Umgebung
6.0
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
4.5

Bewertungen

Bernhard (56-60)

Juli 2019

Tolles Hotel, zentral und dennoch ruhig

6.0/6

Sehr schönes familiäres Hotel, zentrale Lage, unweit vom Strand, Tavernen und Bars in der näheren Umgebung. Die Besitzer sind immer ansprechbar und kümmern sich um jedes Anliegen


Umgebung

6.0

ca. 15 Min Fahrt vom Hafen Limenas Thassos, Strand, Tavernen und Bars in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Supermärkte, Bushaltestelle wie auch diverse Auto-, Roller und Quadvermietungen ebenfalls in der näheren Umgebung.


Zimmer

6.0

sehr schöne Zimmer, Balkon, Dusche Bad, alles sauber, tägliche Reinigung. Wir hatten ein Zimmer zum Pool mit Meerblick und großem Balkon, Klima gegen Gebühr, wurde aber nicht benötigt. Balkontüren sind mit Fliegengitter ausgestattet, man kann also jederzeit bei offener Balkontür schlafen.


Service

6.0

ausgesprochen freundliche Besitzer und Personal, es hat an nichts gemangelt


Gastronomie

6.0

Frühstück wird an den Tisch gebracht, also keine Rangelei am Buffet :-) Kaffee (sehr guten!) oder Tee so viel man will, täglich frische Semmeln, Marmelade und Honig sowie Müsli. Wurst, Ei, Käse Obst oder Joghurt abwechselnd, also jeden Tag etwas anderes. Vollkommen ausreichend und lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool am Hotel, sehr sauber, wurde täglich gereinigt, wir gingen jedoch immer zum Strand. Der Golden Beach erstreckt sich über mehr als 3 km, feinsandig und flach, ausgezeichnete Wasserqualität. Liegen und Sonnenschirme bei den meisten Anbietern kostenlos, sofern man bei den zugehörigen Bars/Restaurant Getränke bestellt. Super Sache, das kannten wir bisher nicht von Griechenland. Hatten täglich einmal einen Frappe oder Fruchtsaft bestellt, der direkt zur Liege gebracht wurde. Des Weiteren Ange


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe (61-65)

Juni 2019

Alles super

6.0/6

alles super sauber ruhig und sehr freundliches personal schöner pool gerne immer wieder strandnah am ortsausgang wunderschön


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ingrid (56-60)

Juni 2019

Schöndes und preiswertes Hotel auf THassos

6.0/6

Sehr netter Empfang und freundliches Auftreten beim Frühstück. Saubere, sehr zweckmäßige Zimmer mit Sinn zum Detail.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Das Frühstück war abwechslungsreich und für griechische Verhältnisse ausreichend. Der Kaffee war sehr gut


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool durfte erst ab 9 Uhr benutzt werden. Da wir gerne vor dem Frühstück schwimmen gehen und Frühaufsteher sind, war das für uns zu spät. Auf Nachfrage hieß es, die Chemikalien bräuchten so lange bis diese abgebaut wären. Man kann die Reinigung am Abend sicher eher einleiten, dies als Verbesserungsvorschlag.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katharina (31-35)

August 2018

Empfehlenswertes kleines Hotel

5.0/6

Eine schönes kleines und sauberes Hotel mit in die Jahre gekommenen Zimmern, aber sehr schöner Frühstücksterrasse und Pool. Frühstück ist einfach, aber jeden Tag ein wenig anders. Kurzer Weg zum Strand und zum Ortszentrum mit vielen kleinen Tavernen und Supermärkten.


Umgebung

6.0

15 Minuten Taxifahrt ab Fähranleger in Limenas.


Zimmer

4.0

Einrichtung in die Jahre gekommen. Kühlschrank, Fön und kleiner Fernseher vorhanden. Wir hatten einen großen Eckbalkon. Klimaanlage muss für 4€ am Tag dazu gebucht werden.


Service

6.0

Nettes Zimmermädchen und nette Frühstückskraft.


Gastronomie

3.0

Einfaches Frühstück, Getränke zum günstigen Preis.


Sport & Unterhaltung

3.0

Sehr schöner Pool und Außenanlage.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia (41-45)

Juli 2018

Ein toller Urlaub - wir kommen wieder!

6.0/6

Ein tolles nicht zu großes familär geführtes Hotel mit allem was man braucht. Ausreichend großes Zimmer mit Kühlschrank oder sogar Küchenzeile. Alles ist sehr sauber und ruhig. Vor dem Haus ein schöner Pool, an dem man schön entspannen kann. Das Frühstück ist einfach, aber ausreichend. Wir haben uns bei beiden Urlauben sehr wohl gefühlt. Zum schönen Sandstrand Golden Beach sind es ca 5 Minuten zu Fuß, ebenso zu vielen Restaurants. Auch die lebhafte Promenade von Skala Potamia kann man fußläufig erreichen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jörg (61-65)

Mai 2017

Kleines schönes Hotel

5.0/6

Kleines Hotel, sauber, sehr schöner und sauberer Pool, nicht weit (ca. 10 min.) zum Strand und zu einer ganzen Anzahl von Tavernen. Die Zimmer sind klein aber sauber. Es gibt kontinentales Frühstück (Brötchen, Marmelade, Butter und im Wechsel Wurst oder Ei, aber das ist in Griechenland oft so). Sehr freundliches Personal. Schöne Frühstücksterasse. Wir haben uns wohlgefühlt.


Umgebung

5.0

Nicht weit zum Strand (10. min), Nicht weit zu Tavernen (ebenfalls max. 10 min.). Sehr zu empfehlen die Taverne "Nisi Island", Hier kann man sehr gut essen. In der Saison empfiehlt sich sicher eine Vorreservierung). Wir hatten 3 Tage einen Mietwagen, damit kann mann die wunderschöne Umgebung erkunden (andere Strände und vor allem die kleinen Bergdörfer). Der "Goldene Strand" im Ort ist natürlich auch sehr schön.


Zimmer

4.0

Nicht groß, aber sauber


Service

6.0

sehr freundliches Personal


Gastronomie

5.0

Frühstück typisch griechisch, also nicht mit großen AI-Hotels zu vergleichen, darauf muss man sich einstellen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Laura (19-25)

September 2016

Ein gelungener lowbudget Urlaub :)

5.0/6

Das Hotel ist klein und in die Jahre gekommen, aber sauber und gepflegt. Der Pool ist absolut in Ordnung. Das Personal ist sehr freundlich. Die Lage ist super! Man läuft zwar etwa 5min zum Strand, doch dafür ist es sehr ruhig.


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel dauert etwa 15-20min von der Fähre aus. Das Hotel liegt als oberstes am Hang, danach kommt erstmal eine Weile nur Straße. Dadurch ist es sehr ruhig. Es liegt zwar direkt an der Hauptstraße, doch großen Verkehrslärm gabs nicht (lag vielleicht aber auch daran, dass wir in der Nebensaison dort waren). Einkaufsmöglichkeiten gibt es genug in der näheren Umgebung, auch wenn diese eher auf Touristen ausgelegt sind und somit etwas teurer als die größeren Märkte auf der Insel. Zum F


Zimmer

4.0

Das Zimmer war sauber und ausreichend. Das Mobiliar eher in die Jahre gekommen


Service

4.0

Das Personal ist sehr freundlich, allerdings wird nur gebrochen Englisch gesprochen und kein Deutsch. Die Verständigung hat aber trotzdem irgendwie immer geklappt :)


Gastronomie

3.0

Das Frühstück war zwar sehr bemüht, aber entspricht halt einfach nicht den deutschen Gewohnheiten. Dafür sind die Restaurant in der näheren Umgebung einfach nur grandios!


Sport & Unterhaltung

2.0

Vom Hotel wird wenig bis gar nicht angeboten, außer den üblichen Touristenattraktionen. Da wir in der Nebensaison da waren, gab es auch am Strand nicht mehr viele Angebote.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

elisabeth (51-55)

September 2016

nettes hotel mit freundlichem personal

5.0/6

nettes Hotel. sehr freundliches personal. frühstück jeden zweiten tag sehr spartanisch. schöner pool. Supermarkt und nette lokale in der nähe.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Horst (51-55)

August 2016

Gerne wieder!

6.0/6

Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet, das Haus in sehr gutem Zustand. Das Frühstück fanden wir mehr als ausreichend und auch abwechslungsreich. So gab es Wurst, Käse, Marmeladen, Honig, gekochte Eier, Spiegeleier, Wiener Würstchen und griechischen Joghurt mit Honig (täglich wechselndes Angebot). Das Personal ist äußerst freundlich und zuvorkommend. Das Highlight war für uns der äußerst ansprechende und saubere Pool. In der näheren Umgebung befinden sich mehrere Supermärkte sowie sehr gute Restaurants. Zu den umliegenden Orten gibt es gute Busverbindungen. Kopien des Busfahrplans liegen im Hotel und in den Bussen aus.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ines (26-30)

September 2015

Top 2* Hotel

5.2/6

Das Hotel ist recht klein, familiär gehalten mit ca. 20 (?) Zimmern. Alles tip top, sauber und gut erhalten. Einrichtung sehr schlicht, aber gut. W-Lan im gesamten Hotel gratis, zu den Stoßzeiten leider etwas langsam. Kontinental-Frühstück ist inklusive. In der Nachsaison eher älteres Publikum, keine Kinder, Deutsche, Österreicher, Gäste aus dem Baltikum. Das einzig wirkliche Manko war für mich die Hellhörigkeit. Bei Nacht ist es schön ruhig, selbst wenn man ein Zimmer zur Pool-/Meer-/Straßenseite hat. Morgens hört man die anderen Gäste (Wasser einschalten, reden, Türen öffnen/schließen, etc.). Also wer hier empfindlich ist, sollte sich mit Ohrstöpsel versorgen.


Umgebung

6.0

Zum Strand gelangt man in etwa 5-7 Gehminuten. Unterwegs liegen ein paar Tavernen, Bars und auch ein Supermarkt. Nightlife wird man in der Nähe schwer finden. Es gibt wohl ein paar Bars, aber Disco oder Ähnliches nicht. Restaurants erreicht man auch in wenigen Gehminuten. Ausflüge kann man von hier überall auf die Insel unternehmen. Auch ein Bus fährt hier mehrmals täglich. Mopeds, Autos etc. kann man auch bei verschiedenen Autovermietungen ausleihen.


Zimmer

6.0

Großes Zimmer, sehr kleines Badezimmer. Alles in einem guten, sauberen Zustand, gut gepflegt, Zimmer frisch und fröhlich ausgemalen (Zimmer 20). Es gibt ein Doppelbett, einen Kasten, Tischchen mit Hocker und 1 Sessel, Kofferablage, Kühlschrank (etwas größer als man von anderen Hotels gewohnt ist, 2 kleine kostenlose Flaschen Wasser sind dort am Anfang enthalten), am Balkon steht auch ein Tisch mit 2 Sesseln und einem fixen Sonnenschirm. Das Bad ist mit Toilette, Dusche und Waschbecken sehr


Service

5.0

Service ist sehr gut. Angestellte + Inhaber sind sehr freundlich. Englisch wird sehr gut beherrscht und auch ein paar Brocken Deutsch werden gesprochen. Zimmerreinigung erfolgt täglich (Ausnahme 1 x wöchentlich haben die Zimmermädchen frei), Bettwäsche wurde 1 x pro Woche gewechselt, Badetücher ca. 2 x pro Woche. Kinderbetreuung ist hier keine vorhanden. Außer dem Pool gibt es auch keine Spielsachen etc. für Kinder.


Gastronomie

4.0

Man kann bei Dimitris nur frühstücken. Es gibt eine sehr schöne Frühstücksterrasse. Frühstück ist kontinental und enthält abgepackte Butter, Honig, Marmelade, 2 Blätter Wurst + Käse, 1 Toastbrot, 1 Brötchen, O-Saft, Kaffee oder Tee. Es ist ok, aber nichts besonderes. Aber alles ist auch hier sehr sauber und durch die schöne Früstücksterrasse unter Weinblättern ist es auch sehr gemütlich und lädt zum Verweilen ein.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen wunderschönen, sauberen Pool, der von 9-19 Uhr genutzt werden kann. Es gibt einige Liegen, wobei hier immer mehrere frei sind. Es ist sehr ruhig und man kann wirklich genießen. Sonnenschirme sind auch vorhanden und eine Dusche gibt es auch direkt neben dem Pool.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karl (51-55)

September 2015

Sehr schön wars....

4.9/6

Zimmer waren o.k., die Gastgeber sehr freundlich....es war sehr ruhig ,angenehme Gäste, nicht all zu weit zum Strand.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

Juli 2015

Schönes gemütliches Hotel

4.7/6

Schönes kleines Hotel in dem wir uns 2 Wochen sehr wohl gefühlt haben. Sehr sauberer Pool, häufiger Wäschechsel und sehr gut geputzt Zimmer durch eine sehr liebenswerte Frau (Nicoletta). Kostenloses W-Lan im gesamten Hotel. Wir hatten ein ausreichen größere Zimmer nach hinten mit großem Balkon.


Umgebung

5.0

Bis zum Strand und zahlreichen guten Restaurants und Tavernen geht man rund 10 Minuten. Der Transfer von der Fähre zum Hotel dauert etwa 30 Minuten.


Zimmer

4.0

Zimmer war ausreichend groß mit TV, Kühlschrank und großem Balkon und wurden sehr gut gereinigt. Alle 3 Tage wurde die Bettwäsche gewechselt.


Service

5.0

Wir hatten nichts zu beanstanden, alles ok. Englisch geht gut, Deutsch einigermaßen, ist aber völlig ok. Die Zimmerreinigung durch die sehr liebenswürdige Nikoletta müssen wir besonders hervor heben. Wirklich klasse und sehr freundlich.


Gastronomie

4.0

Gastronomie ist schwer zu beurteilen, da nur Frühstück angeboten wird, welches ausreichend, aber nicht überragend ist. Ansonsten kann man von 8 - 15 Uhr und von 17:30 - 22:30 Uhr Getränke und kleine Snacks an der Rezeption bei Dimitri kaufen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebote gibt es im Hotel nicht, der Pool ist top gepflegt und sehr sauber, der Strand ist zu Fuß in etwa 10 Minuten zu erreichen und besteht aus feinem hellen Sand.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Vera (41-45)

Juni 2015

Ruheoase auf Thassos

5.9/6

Liebevoll gestaltetes Hotel und Garten, wunderschöner Pool. Sehr netter Hotelchef und Mitarbeiter. Geschäfte und Tavernen in ca. 200 m Entfernung, feiner Sandstrand in ca. 400 m Entfernung Wer Ruhe und Entspannung sucht ist hier gut aufgehoben, wer Trubel und Animation sucht, sollte besser woanders hinfahren.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rudi (56-60)

September 2014

Gut für einen einfachen Badeurlaub

4.7/6

Das Badezimmer war sehr klein, miserabler Duschvorhang, Boden immer nass,feucht. Leider war es Ende September schon relativ kühl, das Zimmer lag auf der sonnenabgewandten Hausseite so daß das Badezimmer immer feucht blieb. W-Lan hat bei allen funktioniert, nur bei mir nicht. Laptop mit Windows 8.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Dagmar (56-60)

September 2014

Nettes Frühstückshotel mit schönem Pool

4.9/6

Kleines Hotel mit Frühstück. Minimärkte, Autovermietung, Bushaltestelle, Restaurants und der wirklich schöne Strand sind Fussläufig erreichbar. Sehr gut geeignet für Leute, die ihren Urlaub selber gestalten wollen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dagmar (56-60)

August 2014

Günstiges, kleines Hotel für Individualurlauber

5.0/6

günstiges, kleines Hotel mit nur Frühstück (kein Tagesservice am Pool etc./Selbstversorgung) in guter Lage mit Busanbindung und Autovermietungen/Supermärkten in der Nähe, schöner und grosser Strand. Guter Standort für Ausflüge.Für Individalurlaub sehr gut geeignet.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anna (51-55)

September 2013

Jederzeit wieder

5.4/6

Wir haben uns bei Dimitris sehr wohl gefühlt. Wir hatten zwei Einzelbetten und konnten sehr gut schlafen. Zum Strand ist es nicht weit und die Bushaltestelle ist auch ganz nah


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (41-45)

September 2013

Hübsches kleines Hotel

4.8/6

Hübsches sauberes Hotel. Ca 300 m bis zum Strand und 200 m bis zum ersten Supermarkt. Die Zimmer sind klein, aber sehr sauber. Das Bad war neu, und ebenso sauber. Der Pool ist auch sehr sauber. Die Wasserqualität wurde täglich kontrolliert. Da das Hotel an der Zufahrtsstraße zu golden Beach liegt, kann es nachts auch schon mal laut werden. In der Nachsaison war es aber sehr ruhig. Das Frühstück ist allerdings typisch griechisch, es fällt doch sehr mager aus.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Despina (46-50)

August 2013

Man kriegt was man bezahlt.

3.2/6

Der Pool ist wirklich toll.Genauso sauber wie auf den Bildern zu sehen.Leider darf man den Pool nur bis 19Uhr benutzen.Die Klimaanlage kostet pro Tag 4Euro.Ohne hält man es im August (44Grad) nicht aus.Das Frühstück ist für 3.50Euro pro Person im Preis mit drinne und auch dementsprechend.Also 2Brötchen Marmelade HonigKaffee Milch Saft.Einmal die Woche Käse Wurst 1Ei.Die Dusche ist sehr eng.Die Glasablage wurde in den 2Wochen nicht einmal abgewischt.Unter dem Duschwannenrand sammelt sich der schwarze Dreckrand von Seifenresten.Fernseher ein Deutscher sender.Kühlschrank ist gut.Aber für den Preis kann man jetzt auch kein Luxus erwarten.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Hilda (51-55)

August 2013

Chrissi Ammoudia - einfach klasse

5.2/6

Wir haben den Aufenthalt als gut befunden. Das Preis-Leistungsverhältnis war absolut in Ordnung. Es ist ein 3 Sterne-Hotel, das es verdient so genannt zu werden. Das Frühstück ist typisch griechisch - also nicht so üppig, aber der Kühlschrank auf dem Zimmer macht es jedem möglich es aufzuwerten. Die Bedienung war sehr freundlich und die Zimmerfrau absolut herzlich und freundlich. Der Chef ist eher etwas distanziert gewesen, aber der Service war immer in Ordnung. Das Bad ist ebenfalls typisch klein, die Sauberkeit war exzellent. Der Strand ist mit einem kurzen Fußweg zu erreichen und aus unserer Sicht der schönste auf Thassos. Wir hatten 10 Tage einen Mietwagen und haben die Insel wirklich erkundet. Es gibt klasse Lokale am Ort , die in den Bewertungen zuvor schon erwähnt sind. Wir hatten schon Nachsaison (Ankunft Ende August) und können die Zeit gut empfehlen, was die Temperaturen und vermutlich auch den Trubel betrifft. Man bekam immer einen Platz am Strand und bei einigen Lokalen hat es sich empfohlen sicherheitshalber zu reservieren. Die Preise waren ebenfalls moderat und wir haben uns vorgenommen noch einmal nach Thassos und Chrissi Ammoudia zu reisen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Daniela (26-30)

Juni 2013

Tolle Insel!

3.7/6

Waren in der Vorsaison im Hotel Dimitri's. Die Anreise mit der Fähre war ok. Wir sind vom Fährenhafen mit dem Taxi zu 4. in das Hotel gebracht worden (ca. 15min Fahrzeit). An der Rezeption war die Begrüßung nicht sehr freundlich aber auch nicht unhöflich. Man muss die Koffer selbst in die Zimmer tragen, es wird einem nicht geholfen (kein Lift). Zimmer war ok. Badezimmer war nicht so toll, sehr klein, der Duschvorhang blieb nie zu, somit war das ganze Bad nass und es floss sogar das Wasser durch den Türspalt ins Zimmer. Sonst war das Zimmer in Ordnung, eine kleine Küche mit Kochplatte, Wasserkocher, Geschirrtuch und Teller, Tassen und Besteck war vorhanden. Wir hatten nur Frühstück gebucht, mehr war auch nicht nötig, da man in ca. 7 min. Fußmarsch ein paar Tavernen hat. Das Frühstück wurde an den Tisch gebracht, man bekam 2 Semmeln und einen Teller mit Honig, Marmelade und Butter/Magerine, dazu einen Saft (zuckersüß), ab und zu variierte es dann mit Spiegelei und Würstchen oder Joghurt mit Honig.. aber das wars. Wir haben 3x im Supermarkt selbst Frühstück besorgt, da es sonst sehr langweilig wurde (andere Gäste taten das ebenfalls). Cafe und Tee nahm man sich von einem kleinen Tisch, die Teebeutel ware nicht angeschrieben, man wusste nicht welchen Tee man sich gerade nahm bis man es schmeckte. Unbedingt einen Mietwagen bzw. einen Roller ausleihen, aber nicht bei den Reiseveranstaltern sondern unten Richtung Strand.. das ist billiger..und herumfahren, die Insel ist traumhaft schön!!! Verschiedene Strände anfahren, man sieht diese immer von der Straße aus schon und hat es nicht schwer mal stehen zu bleiben und baden zu gehen!


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Georg (51-55)

Juni 2013

Ideal zum Relaxen!

5.0/6

Einfaches, gepflegtes Hotel mit "griechischem" Frühstück (3 verschiedene Versionen) und einem wunderschönen, gepflegten Pool. Zuvorkommendes, freundliches Personal. WLAN inklusive. Erste Adresse für einen erholsamen Urlaub.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Iris & Sven (41-45)

Juni 2013

Urlaub bei Freunden

5.3/6

Wer so wie wir schon oft in Griechenland Urlaub gemacht, bevorzugt in kleinen Pensionen, wird sich hier aufgrund der extremen Freundlichkeit sofort wohl fühlen. Der Pool ist ein Traum, die Zimmer absolut ausreichend und vorallem sehr sauber und das Frühstück für griechische Verhältnisse gehoben und abwechslungsreich. Wer mehr will, soll auch dafür bezahlen. Der Ort selber ist nicht schön. Ist eher eine Strandsiedlung. Wir waren mit Roller so mobil, dass wir den Strand und den Ort tagsüber nicht genutzt haben. Am Abend gibt es aber genügend gute Lokale, die gut zu Fuß erreichbar sind. Wir kommen wieder !


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karola (51-55)

Mai 2013

Tolles Single Hotel im ursprünglichen Griechenland

5.2/6

Tolles Single Hotel im ursprünglichen Griechenland. Sehr gastfreundliche und hilfsbereite Inselbewohner. Zwischen Strand, Sonne, Meer, Wandern, Städte besichtigen, im Hafen sitzen gibt es eine tolle ursprüngliche giechische Küche.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lissi (51-55)

Mai 2013

Immer wieder wenn man/Frau nicht Shopping braucht

4.6/6

Immer wieder Anfang der Saison im Mai Juni. Nettes kleines sauberes Hotel mit traumhaftem Pool. Wanderinsel mit schönen Wegen.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Frank (36-40)

Juli 2012

Hotel Dimitris - der Geheimtip auf Thassos

6.0/6

Das Hotel liegt wunderschön gelegen. Es hat den SAUBERSTEN und SCHÖNSTEN POOL, den ich je sah. Eine Freude jeden Tag reinspringen zu dürfen. Der Hotelchef Dimitri ist ein sehr netter und zuvorkommender Mensch. Das Hotel bietet Frühstück, welches von einer sehr hübschen jungen Dame jeden Morgen mit einem Lächeln auf dem Gesicht an den Tisch deiner Wahl oder auch an den Pool serviert wurde. Es war abwechslungsreich und sehr lecker. Hervorzuheben ist, das dieses Hotel nicht hellhörig ist und sehr ruhig gelegen. Ich werde auf jeden Fall wiederkommen.


Umgebung

6.0

Zum wunderschönen feinkörnigen Sandstrand sind es ca. 300 Meter. Welche aber sehr entspannend zu laufen sind. Am Strand direkt ist eine sehr schöne Strandbar. Ebenfalls sehr nette Bedienungen. Und sie servieren das Bier in gefrorenen Gläsern. Dort spielt auch immer gute Urlaubsmusik


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind ausreichend dimensioniert. Die Ausstattung ist zweckmässig und alles sehr sauber.


Service

6.0

Das Personal im Hotel Dimitris ist unschlagbar freundlich. Wir haben uns immer problemlos auf englisch verständigen können. Die Zimmerreinigung war sehr gut. Es wurde jeden Tag gründlich geputzt und alle Handtücher usw. gewechselt. Die Zimmer besitzen einen Kühlschrank. Was sehr schön ist, denn das Wetter war super und die Hitze dementsprechend und so hat man doch immer eiskalte Getränke auf dem Zimmer. Mein Zimmer hatte einen grossen Balkon. Von der einen Seite hatte ich einen schönen Blick auf


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel Dimitri hat den saubersten und schönsten Pool den ich je sah. Eine wahre Freude. Das Hotel hat auch kostenfreien W-LAN Zugang. Einkaufsmöglichenkeiten bereits nach 200 Meter. Am Pool wurden kalte Getränke, Kaffee oder auch mal ein Sandwich serviert über den Tag hinweg.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karin (46-50)

Mai 2012

Die Herzlichkeit der Griechen besticht!

5.7/6

Das Dimitris ist ein kleines familiengeführtes zwei Sterne Hotel garni, mit ca. 20 Zimmern. Der Eigentümer heißt Dimitris, und ist jeden Tag persönlich vor Ort, um sich um das Wohl der Gäste zu kümmern. Spätestens auf der Frühstücksterrasse hört man Ihn, und sein freundliches "Kalimera". Das Frühstück ist sehr einfach, ist aber für zwei Sterne ok, und es gibt Kaffee soviel man möchte. Vor allem treffen sich alle Gäste dort, zum allgemeinen Austausch, was sie am Tag zuvor unternommen haben, und was sie vor haben. Es werden gegenseitig Tipps verteilt, und es werden Freundschaften geschlossen. die Gästestruktur ist sehr unterschiedlich, junge und ältere Paare, Freundinnen, die einfach nur mal ausspannen möchten, unterschiedliche Nationalitäten, und viele von Ihnen wandern.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt super. Wir hatten Zimmer in der 4. Etage mit Meerblick, einfach schön. Zum Strand waren es zu Fuß höchstens 10 Minuten. Der Strand war sauber und das Wasser glasklar, auch konnte man am Strand bequem zum nächsten Dorf laufen, wo ein wenig mehr los war, vor allem Bars etc. für junge Leute. Aber auch in unserem Ort gab es ausreichende Tavernen, in denen man bis spät abends leckere griechische Spezialitäten essen konnte, und wo man sehr herzlich begrüßt und bedient wurde. Thassos


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind ausreichend groß, hatten einen Balkon, Klimaanlage etc. Für ein zwei Sternehaus war ich von der Ausstattung positiv überrascht. Es gab sogar einen Kühlschrank und einen Wasserkocher. Und es war immer sehr sauber.


Service

6.0

Das Personal war super freundlich, wir wurden herzlich empfangen, und genauso verabschiedet, es war wie "nach Hause kommen" auch wenn wir noch nie da waren. Die Frau die die Zimmer reinigte sprach fliessend griechisch und albanisch, war aber kein Problem, sie las einem die Wünsche im Gesicht ab. An der Rezeption wurde fliessend englisch gesprochen, aber es wurde aud deutsch verstanden. Wie gesagt, wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Gastronomie

5.0

Das Dimitiris ist ein Hotel Garni und so gab es nur Frühstück. Dieses wurde immer mit einem freundlichen Lächeln auf der Wunderschönnen Außenterrasse, unter Weinreben, am Pool serviert...so fängt ein Urlaubstag perfekt an.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen sehr schönen, sehr sauberen Pool, der wirklich einladend ist, und den der Chef jeden Morgen perönlich reinigt. Bei einem zwei Sterne Hotel haben wir mit so einem Luxus nicht gerechnet...besser findet man ihn auch nicht in einem vier Sterne Haus. Es gibt für die Gäste einen kostenlosen PCV, und auch W-Lan ist vorhanden. Zum Wandern und Strand s.o.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Zoi (26-30)

September 2011

Schöner Familien Badeurlaub!

5.4/6

Es ist ein kleines schnuckeliges Hotel in Strandnähe. Dort gab es zur Verpflegung nur Frühstück das aber nur Mager ausfällt. Ansonsten war der Pool und die Terrase sehr schön. Der Gastherr sehr nett und immer gut gelaunt. Eine Busverbindung in die Stadt gibt es auch sowie viele Einkaufssupermärkte und einige Tavernen. Der Strand ist sehr schön und sauber. Unser Tipp: Auto mieten und einmal um die Insel, es gibt soviel zu sehen und weitere wunderschöne Strände... In allem ein sehr schöner Urlaub, wenn man im Hotel auf Luxus verzichten möchte!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Aki (31-35)

August 2011

Tiptop, aber nicht gerade ruhig

4.7/6

Das kleine Dimitris steckt so manches Vier Sterne Haus weg, es besticht durch beeindruckende Sauberkeit, liebevoll gepflegte Garten- und Poolanlage und gutem Service. Hier ist man nicht nur Gast, hier fühlt man sich zuhause. Die Anlage ist mit 20 zimmern klein aber funktional, eine Weinlaubenumrankte Frühstücksterasse (man kann es nur mit Frühstück buchen), ein tiptopsauberer Pool mit schönen Liegen und Schirmen, eine kleine Internetecke (mit griechischem Windows-PC, funktioniert tadellos), ein Parkplatz hinter dem Haus und eine schöne Aufenthaltsterasse runden das Angebot ab. Das Dimitris macht einen neuwertigen Eindruck, es gibt keine einzige Stelle, die veraltet oder unappetitlich unsauber aussieht. Das Dimitris wird vornehmlich von Griechen, Polen und Deutschen allen Alters bewohnt. Für Kinder vielleicht weniger geeignet.


Umgebung

3.0

Die Lage ist der Schwachpunkt am Dimitris. Es liegt direkt an der Hauptstrasse, die man natürlich nicht mit einer stark frequentierten deutschen Bundesstrasse vergleichen kann, jedoch ist der Lärm der vielen Fahrzeuge tagsüber und bis in die Nacht präsent. Im August, zu der Hauptreisezeit vor allem der Einheimischen kann man das Dimitris nicht gerade als Oase der Ruhe bezeichnen. Hinzu kommt die Nähe des Campingplatzes, in dem immer was los ist. Zum Strand geht man über diverse Strassen in ca.


Zimmer

5.0

Die Zimmer im rechten Bereich des Hotels (vom Hotel aus gesehen) sind recht klein, auch das Bad ist eng. Für Pärchen, die Platz gewohnt sind vielleicht etwas zu klein. Ansonsten auch hier hervorragende Sauberkeit, sehr gemütlicher Balkon mit Sonnenschirm. Die Ausstattung ist grenzwertig - es ist zwar vom großen Spiegel mit Schminktisch, über eine Kommode, die üblichen Nachtischchen, bis zum Sitz alles da, aber irgendwie unvorteilhaft angerichtet. Es gibt kaum Steckdosen, auch nicht im Bad. Di


Service

5.0

Das Dimitris wird von nur drei Leuten geführt, das genügt auch völlig. Der Hotelbesitzer ist ein sehr freundlicher, immer zuvorkommender und liebenswerter Mann, der bei jedem Problemchen mit Rat und Tat zur Seite steht. Er spricht sehr gut englisch, ein wenig deutsch, die Kommunikation ist immer sehr gut abgelaufen. Leider ist die Rezeption nicht immer besetzt. Die Zimmer werden von einer immer gut aufgelegten Dame gereinigt, die sehr freundlich ist und ihren Job gut macht. Das Frühstück ser


Gastronomie

3.0

Die gepflegte Frühstücksterasse ist sehr gemütlich, das Frühstück selbst eher mager. Es gibt jeden Tag das gleiche Brötchen und zwei trockene Gebäckstücke, Marmeladen und Butter in abgepackter Form, einen Saft, Kaffee und Tee aus dem Automaten, ab und zu ein Ei oder mal einen kleinen Aufschnitt mit Toast. Für Wenigfrühstücker sicher ausreichend, aber nach dem vierten Tag hat man genug davon. An der Sauberkeit und Hygiene der Speisen ist jedoch grundsätzlich einwandfrei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Vorweg: Animation, Gruppenabende, Spiele o.ä. gibt es im Dimitris nicht. Dazu kann man in die beiden anliegenden Orte Skala Potamia und Chrissi Amoudia gehen. Wer Wassersport mag, gern taucht oder schnorchelt, ist dort ebenfalls gut beraten. Der Golden Beach ist ein Traum für Sonnenanbeter und Strandfans, so etwas ist in Griechenland einmalig. Es gibt eine kleine Gratis-Internetecke im Hotel, die immer einwandfrei funktionierte. Der Pool des Hotels ist eine Oase der Entspannung (wenn man d


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Renate (36-40)

Juli 2011

Alles da, was man braucht zum Relaxen!

5.0/6

ein kleines, gepflegtes und sauberes Hotel, ohne jeglichen Schnick-Schnack mit ca. 22 Zimmern , einem kleinen Pool und einer mit Weinreben be- und umpflanzten Terrasse- wie man sich das in Griechenland eben so vorstellt. Das Frühstück war gut (der Frühstückskaffee ist nicht zu empfehlen!), nicht besonders reichhaltig, hat aber soweit gereicht, man ist ja eher ein Frühstück in Buffetform gewohnt. Die Hotelgäste bewegten sich im Alter von ca. Anfang 30 bis etwa 65 Jahre.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt an der Hauptstrasse, war nicht immer ganz ruhig.Der Strand und diverse Restaurants, sowie Supermärkte waren im Schnitt zwischen 5 und 15 Minuten zu Fuß zu erreichen, ein Mietwagen, bzw. Zweirad ist sehr empfehlenswert, da ma somit die Möglichkeit hat, diverse Sehenswürdigkeiten und schöne Bergdörfer zu besuchen.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war eher pragmatisch eingerichtet, jedoch mit einem Kühlschrank versehen, was ein Segen war! Die Aircondition konnte man gegen eine Gebühr einschalten. Die Sauberkeit war in Ordnung.


Service

5.0

Die 2 Damen (Frühstück und Reinigung) waren sehr freundlich, der Besitzer ebenso, welcher sich sogar in unserer Landessprache mit uns unterhalten konnte.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool war sauber, der Strand einfach wunderbar, türkisfarbenes Meer und ein feiner Sand. Sonnenschirme gibt es in Supermärkten günstig zu kaufen, ist billiger, als Sunbeds+Schirme zu mieten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rene (51-55)

Juni 2011

Einfach, sauber, wunderbar

5.4/6

Waren sehr zufrieden. Saubere Zimmer. Hatten nur fruhstuck. Jeden Tag etwas anderes. Fuer Schlafen und fruhstuck wunderbar. Es ist nur ein fruhstuckhotel. In die umgebung gibt es gute restaurants. Wurde wieder nach Dimitris Hotel gehen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Beate (36-40)

Juni 2011

Hotel Dimitris - ein Hotel mit Erholungsfaktor

5.5/6

Sehr sauberes, gut geführtes Hotel. Mit schönem RUHIGEN Pool, in dem das Wasser so sauber ist, das die Schwalben daraus trinken.


Umgebung

5.0

Sehr schöner sauberer Strand, gute Restaurants in der Umgebung. Aber kein Nachtleben. Wer Badeurlaub + Erholung sucht ist in Chrissi Amoudia richtig. Die Insel ist sehr schön, besonders Panangia. Paradise Beach ist auch sehr zu empfehlen (25 Minuten mit dem Bus)


Zimmer

6.0

Ausstattung entspricht 3 Sterne weil: - Größe des Zimmers (schön groß, hell, kein Catwalk) - hatte ein Zimmer mit Blick zum Pool und einer sehr schönen Aussicht auf die Berge - nett eingerichtet - Kühlschrank mit Eisfach, Wasserkocher, Tellern, Besteck, Handtuch - Kleiderschrank mit 24 Kleiderbügeln - Auf dem recht großen Balkon gibt es zusätzlich eine Wäscheleine + Klammern und einen Sonnenschirm - Flachbildschirm mit 1 deutschen Programm (ARD) - Moskitoschutztür vor der eingentlichen


Service

5.0

Telefon funktionierte nicht, habe aber ein anderes bekommen. Dimitris hat mir einen Wecker geliehen + Weinglas + zusätzliches Besteck. Er ist, wie das ganze Personal, sehr freundlich und hilfsbereit. Die Putzfrau macht allerdings morgens viel Krach. Das Frühstück verpasst man daher auch ohne Wecker nicht. Im Haus und auf der ganzen Insel läuft die Kommunikation auf englisch.


Gastronomie

5.0

Gastronomie = Frühstück und Getränke am Pool. Frühstück ist für 2 Sterne ok


Sport & Unterhaltung

6.0

Endlich mal RUHE am Pool. Es kann gelesen und geschwommen werden. Oft hatte ich den Pool mit dem wunderschönen Ausblick ganz für mich alleine. Abendliche Unterhaltung gab es nicht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefanie (31-35)

September 2010

Wir habe uns in unserem Zimmer nicht wohl gefühlt

4.2/6

Hotelanlage sehr schön und gemütlich mit super Blick auf die Berge vom Pool aus.


Umgebung

5.0

Ca 300 vom Golden Beach entfernt. Meiner Meinung nach der schönste Strandabschnitt auf Thassos. Zahlreiche Restaurants und Geschäfte in fußläufiger Umgebung.


Zimmer

2.0

Wir hatten ein Economy-Zimmer gebucht. Das befand sich auf der Rückseite des Hauses im EG, wo selten die Sonne hinkam. Terrasse war vorhanden mit Stühlen und Tisch und Wäscheleine für Handtücher. Das war gut. Leider war das Zimmer unsauber: Als wir ankamen braune Spuren in der Toilette, angetrocknete Milchspuren an der Küchenzeile, eine Klobürste, die sicherlich seit Bau des Hotels nicht mehr gewechselt wurde, zwei tote Kellerasseln auf dem Fußboden, total verkalkter Wasserkocher. Die Dusche ext


Service

4.0

Sehr freundliches Hotelpersonal (2 Frauen) und freundlicher, aber eher zurückhaltender Hotelbesitzer.


Gastronomie

5.0

Es gab nur Frühstück. Das war für diese Hotelkategorie gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool war traumhaft, genügend Liegen, toller Bergblick. Man konnte gekühlte Getränke beim Hotelbesitzer kaufen und dort trinken.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Daniela (31-35)

August 2010

Genussurlaub am Goldenen Strand

4.3/6

Das Hotel liegt etwas (ca. 400 m) vom "Ortskern" und dem Strand entfernt an einer Durchzugsstraße, die zwar nicht so stark befahren ist, die vorbeifahrenden Autos kann man in den Zimmern und am Pool aber doch deutlich wahrnehmen. Die Zimmer sind einfach ausgestattet aber ausreichend groß. Es gibt ein TV-Gerät, über das auch der ZDF ausgestrahlt wird. Das Hotel wird hauptsächlich von Gästen aus Deutschland, Bulgarien und Rumänien gebucht. Es wird Übernachtung mit Frühstück angeboten. Zum Frühstück gab's Sesambrötchen, Butter und Marmelade und abwechselen Eier (häufig), Joghurt mit Honig und Wurst und Käse. Die Zimmer wurden zwar jeden Tag sauber gemacht, Leintücher und Handtücher wurden aber nur einmal in der Woche gewechselt.


Umgebung

5.0

Der wunderschöne, weiße Sandstrand "Golden Beach" befindet sich in ca. 400 m Entfernung. Die Anreise überfolgt über den Flughafen von Kavala, von einem benachbarten Ort wird man dann in 35 Minunten mit der Fähre auf die Insel gebracht. Tolle Restaurants, Abendunterhaltung aber eher beschränkt.


Zimmer

4.0

Einfach möbliert. Klimaanalge bei Bedarf vorhanden. TV mit ZDF. Balkon mit Sicht in Richtung Meer. Telefon.


Service

4.0

Das Personal war freundlich, die Betten wurden aber nicht täglich von Sand gereinigt (Wäschewechsel 1 Mal während der Woche). Besonders angenehm war der freie Internetzugang.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Volker & Andrea (46-50)

August 2010

Wir haben uns hier richtig wohl gefühlt

5.5/6

Ein ehrliches und gutes Hotel - keine 10 Minuten zum Strand, der Chef immer vor Ort und wirklich hilfsbereit. Für Frühstück und Zimmer sind 2 sehr nette Damen zuständig, die jederzeit unglaublich nett und herzlich waren. Wir waren zum zweiten Mal am Golden Beach auf Thassos; im letzten Jahr bereits hat es uns - bis auf das seinerzeit gewählte Hotel - sehr gut gefallen. Dieses Jahr war es jedoch ein Urlaub, der wirklich so schön war, dass wir bereits jetzt "Heimweh" nach der Insel haben. Das Hotel Dimitris hat daran einen ganz großen Anteil.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christine (41-45)

Juni 2010

Gutes einfaches Hotel in ruhiger Lage

5.0/6

Hotel bietet Raum für Erholung, Ruhe und Entspannung wie auch Möglichkdeiten für Aktivitäten wie Ausflüge, gute Restaurants in Strandnähe. Weitblick über Olivenhaine und gleichzeitig ein stimmungsvolles Bergpanorama. Sandstrand fußläufig in wenigen Minuten erreichbar, Tavernen und Bars vorhanden. Freundlicher und hilsbereiter Hotelbesitzer, wie auch nettes Personal. Frühstück einfach und ausreichend mit kleinen Überraschungen auf einer wunderschönen offenen Frühstücksterrasse. Sehr sauberer und gepflegter Poolbereich und Außenanlage. Insgesamt ein tolles Gesamtpaket!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ilse (66-70)

Juni 2010

Badeurlaub am Golden Beach

4.7/6

Das Hotel ist genau so, wie es schon von anderen Urlaubern bewertet wurde. Da es an der Durchfahrstrasse liegt, manchmal etwas laut. Der Hotelbesitzer eher zurückhaltend und nicht sehr besorgt um seine Gäste. Dafür ist das Personal freundlich. Außer dem Frühstück wurde nichts weiteres angeboten. Da es aber in der Nähe Supermärkte und Tavernen gibt, kann man sich mit allem versorgen. Im Zimmer gibt es einen Kühlschrank einen Wasserkocher und Besteck und Geschirr. Das Preisleistungsverhältnis stimmt hier. Für einen einfachen Badeurlaub würde ich es jederzeit empfehlen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helga (46-50)

Juni 2010

Sauberes, nettes Hotel in Strandnähe

4.7/6

Kleines sauberes Hotel nur 5 Minuten zum Strand. Wenn man ein Zimmer zur Stasse hat ist es leider sehr laut. .Für griechische Verhältnisse Frühstück ok. , man kann sich auch eigene Sachen mit zum Frühstück bringen. Leider ist das Hotel für Kinder weniger geeignet, da es weder Kinderbett noch Hochstuhl, noch sonst etwas für Kinder gibt! Von der Lage her hat es uns sehr gut gefallen, in Hrisi Ammoudia hat man einfach alles, wundervolles Bergpanorama, Wald und einen herrlichen Sandstrand. Das Essen in den Tavernen ist günstig und lecker, einkaufen im Supermarkt teuer Für Badeurlaub, oder auch zum Wandern sehr zu empfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Corinna (19-25)

September 2009

Gute Lage, netter Service, einfach und praktisch

5.2/6

Das Hotel ist ein wenig abseits vom Strand und der damit verbundenen Kleinstadt gelegen (ca. 500 m, keine 5 Minuten zu Fuß). Somit ist kann man sowohl richtig gut ausspannen, als auch abends Feiern gehen (wenn man das möchte). Der Strand ist traumhaft, unglaublich klares und sauberes Wasser. Mit kleinen "Supermärkten" in der nahen Umgebung kann man seinen täglichen Bedarf gut decken, ebenfalls sind Roller- und Autovermietungen in der unmittelbaren Nähe und fußläufig zu erreichen (wir hatten während des gesamten Aufhenthalts ein Quad gemietet, um auch auf den sog. "dirt roads" weiter zu kommen). Dimitri (Betreiber des Hotels) ist sehr nett und begrüßt seine Gäste auf der Sonnenterrasse morgens persönlich und gibt Ratschläge für Ausflugsziele und Wissenswertes über die Region. Wir haben uns sehr wohl gefühlt, auch wenn teilweise leichte Sprachprobleme vorhanden waren (Dimitri spricht etwas deutsch und etwas englisch, generell kommt man auf der Insel aber nur mit griechisch so richtig weiter; englisch mit Händen und Füßen funktioniert aber auch, nur halt nicht so schnell :-) ).


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

September 2009

Empfehlenswertes Hotel

5.2/6

Empfehlenswertes nettes Hotel .Wir haben dieses Hotel aufgrund der hier beschriebenen Bewertungen gebucht.Die hier abgegebenen Bewrtungen für dieses Hotel können wir nur unterstreichen.Das Hotel liegt etwas auserhalb des kleinen Ortes Chrissie Ammoudia an der Durchgangsstrasse.Die jedoch nicht stark befahren wird. Zum Ort selber sind es nur wenige Gehminuten. Die Größe der Zimmer ist absolut ausreichend für 2 Personen. Die Hotelangestellten sind sehr freundlich und hilfsbereit. Top ist die Sauberkeit dieses Hotels,die Zimmer wurden außer Mittwochs jeden Tag gereinigt.Zudem wurde uns jeden Tag frische Bettwäsche gebracht.Wir haben mit Frühstück gebucht,das einem auf der schönen Frühstücksterasse an den Tisch gebracht wurde. Kaffee oder Tee dazu Brötchen ,Marmelade ,Honig,Saft und etwas Obst.Wurst und Käse gab es nur einmal die Woche. Die Gäste kamen überwiegend aus Deutschland.Für ein 2 Sterne Hotel ist das Hotel überdurschnittlich gut.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt w.o. beschrieben etwas außerhalb vom Ort,der jedoch in wenigen Gehminuten zu erreichen ist.Ebenso wie der schöne Sandstrand Golden Beach. Bis zum Nachbarort Skala Potamias geht man ca.30 Minuten. Der Transfer vom Flughafen zum Hotel war zu unserer Überraschung ziemlich zügig,da wir ja wußten das man mit der Fähre übersetzen muß. Nach Limenas der Hauptstadt von Thassos sind es mit dem Auto ca.20 Minuten. Zum Paradise Beach auch ca.20 Minuten. Das Hotel liegt für Ausflüge ziemlic


Zimmer

5.0

Wie oben beschrieben aussreichende Größe für 2 Personen. Kühlschrank,Wasserkocher,Föhn,2 Gläser,2 Messer,2Teller. SAT TV, jedoch nur 1 Deutscher Kanal (ARD),Telefon, Bad auch ausreichend groß mit Dusche. Die Zimmer in der 2.Etage haben Meerblick.


Service

6.0

Wie wir oben bereits erwähnt haben ist das Personal aussergewöhnlich freundlich. Man spricht etwas Deutsch und Englisch. Die Reinigung der Zimmer war sehr gut.Bei uns im Zimmer 29 war nach 4 Tagen der Schalter fur die Elektrik defekt,als wir dies dem Hotelchef Dimitri gemeldet haben und er es sich selber vor Ort angesehen hat,war innerhalb von 10 Minuten der Elektriker im Hotel und hat den Schaden behoben. Wir hatten für 10 Tage einen Safe an der Rezeption für sagenhafte 15 €. Allerdings ist


Gastronomie

5.0

Das Frühstück wurde oben schon beschrieben. Man kann sich abends auch noch auf die Terasse setzen und Getränke oder Snacks zu sich nehmen ,was wir jedoch nicht genutzt haben so das hier auch keine Bewertung erfolgt.


Sport & Unterhaltung

Schöner sauberer Pool, Sport und Unterhaltung nicht geboten. Es gibt eine kleine Internetecke,und ein Bücherregal wo man sich Bücher in Deutsch oder Englisch kostenlos ausleihen kann.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Melanie (31-35)

September 2009

Ein super Urlaub Im Hotel Dimitris

5.6/6

Das Hotel Dimitris ist sehr gepflegt und ist 400 meter vom schönen Sandstrand entfernt.Das Frühstück wird auf einer schön angelegten Terasse serviert es ist gut und ausreichend.der Poolbereich ist sauber und es sind genügend Liegen und schirme vorhanden. Die Zimmer haben einen kühlschrank, wasserkocher,´Föhn und Ferhnseher und sind aussreichend groß.der Urlaub im Dimitris war wunderschön und das Hotel kann man weiterempfehlen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (46-50)

September 2009

Top Preis-/Leistungsverhältnis

5.2/6

Kleines sehr gepflegtes Hotel mit nur 22 Betten. Wer die Ruhe und Entspannung sucht ist hier genau richtig. Man hat hier beides, Strandurlaub und auch super Möglichkeiten zum Wandern. Frühstück für Griechenland ok. Vielleicht etwas wenig nur 1 Brötchen, aber super Kaffee. Hier stimmt das Preis Leitungsverhältnis einfach. Wir hatten einen super erholsamen Urlaub und werden sicher nächstes Jahr wieder kommen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Oliver (41-45)

August 2009

Schönes ruhiges Hotel

5.2/6

Sehr schönes ruhiges Hotel. Netter Besitzer und guter Service, auch alles sehr sauber. Das richtige Hotel um eine Woche auszuspannen. Wer Party machen möchte, ist hier fehl am Platz. Gute Restaurants in unmittlebarer Nähe, noch besser ist es in Panagia, ca. 15 Minuten mit dem Linienbus.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (46-50)

August 2009

Nettes, kleines Hotel in Strandnähe

5.2/6

Kleines, sauberes Hotel. Sehr gut geeignet, um einen entspannten Badeurlaub zu erleben. Wir haben uns für 4 Tage einen Mietwagen ausgeliehen um die Insel zu erkunden und können das nur weiterempfehlen. Strand, Restaurant und Supermarkt sind in wenigen Fußminuten zu erreichen. Wir haben uns im Hotel sehr wohl gefühlt und können es mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (46-50)

August 2009

Familiäres kleines Traumhotel

5.5/6

Ein kleines schönes familärgeführtes Hotel. Sehr nah zum Strand und abends viele kleine und sehr zu empfehlende Tavernen in der Nähe. Leider erscheint die Taverne "Sotiris" in keinem Reiseführer...Für uns ein absolutes Highlight...aber nicht zu vergessen ist das überaus freundliche und herzliche Peronal des Hotels zu erwähnen


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Judith (51-55)

Juli 2009

Einfaches, sauberes Hotel

5.1/6

Wir suchten ein einfaches, sauberes Hotel für einen unbeschwerten Griechenlandurlaub ohne viel Schnickschnack und das fanden wir im Dimitris zur vollsten Zufriedenheit. Bemerkenswert ist die Sauberkeit im Hotel und der sehr gepflegte Pool, den man gerne nach einem Strandtag zum Ausklang noch aufsucht. Das Frühstück ist für griechische Verhältnisse (hier wird nun mal nicht so ausgiebig gefrühstückt)sehr gut und wird sehr freundlich am Tisch serviert. Ratsam ist es ein Auto zu mieten, um die wunderschöne Insel mit ihren vielen Stränden zu erkunden, auch die Bergdörfer bieten viele sehenswerte Eindrücke und herrliche Tavernen, von denen es auf der Insel überhaupt sehr viel Auswahl gibt. Alles in allem eine Insel auf die man gerne mal wieder kommt.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nikola (36-40)

Juni 2009

Gutes sauberes Hotel wie beschrieben

4.8/6

Das Hotel war genauso, wie es hier im Internet und auch beim Veranstalter beschrieben wurde. Das Frühstück auf leider auch für griechische Verhältnisse sehr sehr spärlich, aber dennoch schmackhaft und sehr freundlich und zügig serviert. Ein süsses kleines sauberes Hotel, was wir nur weiterempfehlen können (sollte man jedoch lieber ohne Frühstück buchen und lieber in einen der vielen Tavernen in der Umgebung frühstücken für kleines Geld).


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (41-45)

Mai 2009

Alles prima

5.3/6

Ein einfaches, sauberes Hotel in guter Lage. Wie vom Veranstalter beschrieben, so dass es keine bösen Überraschungen gab. Das Frühstück könnte abwechslungsreicher sein, aber für den Preis der Reise passte auch das. Schöner Pool und schöner Garten!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

September 2008

Entsprach voll unseren Erwartungen

4.7/6

Das Hotel Dimitris ist ein kleines nettes familiengeführtes Frühstückshotel im landestypischen Baustil mit etwa 20 Zimmern auf 2 Stockwerken. Die gesamte Anlage mit Pool und Terasse macht einen sauberen und gepflegten Eindruck. Angeboten wird Übernachtung mit/ohne Frühstück. Die Gästestruktur ist europäisch international (Deutschland, Skandinavien, Niederlande, England), im September waren überwiegend Paare ab 40+ Jahre anwesend.


Umgebung

4.5

Das Hotel liegt etwa 5-10 Gehminuten außerhalb des Hafenorts Skala Panagia an der Strasse zum Bergdorf Panagia. Der Verkehr ist tagsüber mäßig und nachts ruhig, da die Inselrundstrasse oben beim Bergdorf verläuft. Der schöne flache und lange Sandstrand der Golden Beach Bucht ist etwa 400 m entfernt. Zum etwas belebteren Hafenort Skala Potamia am anderen Ende der Bucht geht man etwa 30 Minuten. Genügend Tavernen und Geschäfte gibt es in beiden Orten. Die Golden Beach Bucht hat den schönsten Str


Zimmer

5.0

Für diese Hotelkategorie war unser Zimmer groß. Betten in Ordnung, großer Kleiderschrank, gebührenfreier Kühlschrank, Föhn, Wasserkocher, Klimaanlage (braucht man im September nicht), Fernseher (in deutscher Sprache war leider nur dieses für Urlauber völlig unbrauchbare Programm von Deutsche Welle TV zu empfangen). Wir haben nichts vermisst.


Service

5.0

Sehr freundliches und hilfsbereites Hotelpersonal. Dimitri spricht gutes Englisch und auch brauchbares Deutsch. Zimmerreinigung und Wäschewechsel war okay. Die Rezeption ist nicht durchgehend besetzt, denn Dimitri legt Wert auf ein paar Stunden Mittagsruhe und im September ist auch abends gegen 22 Uhr Schluss.


Gastronomie

3.5

Das Hotel hat eine schöne mit Wein bewachsene Terrasse und auch einen kleinen Raum. Geboten wird ein einfaches aber ausreichendes Frühstück, so wie es in Griechenland eben üblich ist. Das Frühstück wurde immer freundlich serviert. Wir empfanden das sehr angenehm und auch appetitlicher als ein Frühstücksbuffet. Wenn es Toastbrot oder Spiegelei gab wurde das stets frisch zubereitet. Wer Verstärkung braucht kann sich was im Supermarkt besorgen und im gebührenfreien Kühlschrank auf dem Zimmer lagern


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel hat einen schönen gepflegten Pool. Die Benutzung der Liegestühle und Sonnenschirme ist frei. Viel war am Pool allerdings nie los, weil die Gäste meistens unterwegs waren.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Diana (36-40)

Juni 2008

Ein tolles kleines Hotel

5.0/6

Das Hotel mit seinen ca. 20 Zimmern ist klein und familiengeführt und dadurch sehr gemütlich. Es ist alles sehr sauber, ordentlich und gepflegt. Die Zimmer sind fast alle zur Meerseite ausgerichtet, wobei man das Meer nur ab der ersten Etage etwas sieht. Ansonsten hat man einen schönen Ausblick ins Grüne, auf Olivenbäume und auf die umliegenden Berge. Am neuen Pool sind Liegen und Schirme kostenfrei und auch genügend vorhanden.


Umgebung

4.5

Das Hotel liegt etwas abseits an einer relativ wenig befahrenen Straße (es ist nicht laut) und trotzdem nicht weit vom wirklich sehr schönen weißen feinsandigen Strand und den umliegenden Tavernen und Geschäften. Fußweg ca. 5 – 10 Minuten.


Zimmer

5.5

Unser Zimmer war relativ geräumig. Ansonsten hat es an nichts gefehlt. Ein Schrank mit vielen Kleiderbügeln ;-) 24 Stück, Föhn, Kühlschrank (ohne Gebühr) und Fernseher. Es gab leider nur einen „deutschen“ Sender, der abwechselnd deutsch bzw. englisch sendete. Klimaanlage war auch vorhanden, die wäre allerdings mit Gebühr. Wir haben sie nicht gebraucht. Zugängliche Steckdosen im Zimmer gab es 3, im Bad gab es keine. Das Bad war etwas eng bemessen, aber immer sauber und ordentlich.


Service

5.0

Das Personal war immer sehr freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend. Der Hotelbesitzer Dimitri spricht vorzugsweise englisch, aber auch ganz gut deutsch. Die Zimmer wurden täglich gereinigt und es war immer sauber und ordentlich. Handtuch- und Bettwäschewechsel war aller 3 Tage. Die Rezeption ist nicht durchgängig besetzt, sondern nur von 8. 00 – ca. 13. 00 Uhr und von 17. 00 – ca. 23. 00 Uhr. Dies sollte man bedenken, wenn man einen Safe gemietet hat (sehr preiswert 10 Tage = 10 €), der sich


Gastronomie

4.5

Das Hotel wird mit Frühstück angeboten. Abends gab es aber auch kleine Snacks, die wir allerdings nicht genutzt haben, da wir in die umliegenden Tavernen gegangen sind. Das Frühstück wurde auf der Frühstücksterasse serviert. Es gab mal Brötchen, mal Weißbrot, ab und zu auch mal zusätzlich frisch geröstetes Toastbrot, Ei oder auch mal Spiegelei und Wiener, Wurst und Käse, Erdbeer-, Pfirsisch-, Kirsch-Marmelade, Honig und einen Orangensaft. Kaffee, oder Tee standen als Selbstbedienung bereit. Wer


Sport & Unterhaltung

5.0

Am Strand werden Wassersportarten angeboten. Der Strand ist sehr sauber und zu unserer Reisezeit noch nicht überlaufen. 2 Liegen + Schirm kosten pro Tag 7 €, selbst nachmittags ab 15. 00 Uhr werden noch 5 € abkassiert.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Außenansicht
Außenansicht
Gastro
Pool
Terrasse mit Blick auf den Pool
Zimmer im Haupthaus
Zimmer im Haupthaus
Chrissi Ammoudia -Golden Beach
Lecker Essen im Ta Pefka
Hotelpool
Chrissi Ammoudia -Golden Beach
Hotel Dimitri
Swimming Pool
Nachtstimmung vom Balkon aus gesehen
Wunderbar gepflegter Garten
Rechte Hälfte und Eingang
Ansicht
Rücksteite des Hotels
Wunderschöne Anlage
Das Dimitris-Dreamteam
Die Hauptstrasse vor dem Hotel
Pool mit Blick zum Hotel
Zimmereinrichtung
Zimmereinrichtung
Einfahrt von der Strasse
Ausblick Zimmer erster Stock
Die Frühstücksterrasse
Bad
Ansicht linke Hälfte
Badezimmer
Gedeckter Frühstückstisch
Pool
Zimmer
Pool mit Bergpanorama
Die Frühstücksterrasse von aussen
So schön wird gefrühstückt
Auf dem Weg zum Strand
Auf der Rückseite des Hotels
Unter Olivenbäumen
Am frühen Morgen
Zimmer 28 - Ausblick
Ausblick Zimmer 29
Meerblick Zimmer 29
Zimmer 29
Blick von Zimmer 29
Hotel Dimitris
Pool
Hotel Dimitris
Aussenbereich
Frühstücksterrasse
Pool
Frühstücksterrasse
Blick vom Balkon auf Terrasse und Pool
Hotel Dimitris
Hotel Dimitris - Pool
Hotel Dimitris - Zimmer
Hotel Dimitris - Bad
Hotel Dimitris Zimmer
Hotel Dimitris - Zimmer
Hotel Dimitris