CDH Hotel La Spezia

CDH Hotel La Spezia

Ort: La Spezia

100%
5.2 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
4.3
Service
4.3
Umgebung
5.7
Gastronomie
3.7
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Claudie (61-65)

Oktober 2019

Tolle Lage

6.0/6

super Lage im Zentrum, nicht weit zum Hafen und den Ausflugsbooten, schönes modernes Hotel, großes freundliches sehr gut ausgeleuchtetes Zimmer, sehr großes Bad, ausgezeichnetes Frühstück mit großer Auswahl und verschiedenen Käsesorten, freundliches , hilfsbereites Personal


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Denise (31-35)

April 2019

Zentrales Cityhotel

5.0/6

Sehr zentrales Hotel in La Spezia mit direktem Zugang zur Einkaufsstraße und Bahn um die Cinque Terre zu besuchen. Waren hier für 2 Nächte davon 1 Tag mit der Cinque Terre Karte in allen 5 Orten unterwegs - einfach Spitze! Das Auto kann man direkt davor parken oder auch kostenpflichtig in einem Parkhaus. Aufgrund der sehr zentralen Lage können wir das Hotel empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Ältere Zimmer , sehr groß mit eigenen Ankleideraum. Das Bad ist jedoch sehr sehr klein. Für einen kurztrip völlig ausreichend.


Service

5.0

Frühstück mittelmäßig bis gut - Auswahl ok


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lina (46-50)

September 2018

Zentrales Hotel

5.0/6

Gut gelegenes ruhiges zentrales Hotel. Zimmer war grossräumig und sauber. Nettes hilfsbereites mehrsprachiges Personal.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Patrick (26-30)

Mai 2018

Schönes Hotel zur Besichtigung von Cinque Terre

5.0/6

Modernes Hotel direkt im Zentrum von La Spezia gelegen. Perfekter Ausgabgspunkt für unseren Ausflug nach Cinque Terre.


Umgebung

6.0

Direkt im Zentrum von La Spezia mit vielen Geschäften und Restaurants. Den Hafen und den Bahnhof für die Züge nach Cinque Terre erreicht man zu Fuß in ca. 10 Minuten. Einige Parkplätze stehen kostenlos direkt vor dem Hotel zur Verfügung. Die kostenpflichtige Tiefgarage haben wir nicht genutzt.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein großes, sauberes Dreibettzimmer mit modernem Bad. Allerdings war das Zimmer sehr hellhörig und etwas kahl eingerichtet.


Service

4.0

Personal beim check in sehr freundlich, beim Frühstück jedoch etwas lustlos und unaufmerksam. Tische wurden nur langsam abgeräumt.


Gastronomie

3.0

Großes und gutes Frühstücksbuffet. Der Frühstücksraum hat jedoch den Charme einer Kantine. Sehr kalt und lieblos eingerichtet, kein Blick nach draußen. Sollte meiner Meinung nach in einem 4 Sterne Haus freundlicher und einladender eingerichtet sein. Daher drei Sterne Abzug.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Harald (46-50)

Oktober 2015

Gute Lage in der Innenstadt von La Spezia

5.0/6

Das Hotel liegt in einer Seitengasse - zur Fußgängerzone sind es nur wenige Schritte. Zum Bahnhof geht man ca. 15 Min. zu Fuß. Damit ist das Hotel ein guter Ausgangspunkt um Cinque Terre zu besuchen. Das Hotel ist zweckmäßig eingerichtet. Allerdings sollte der Safe befestigt werden und nicht nur in den Kasten gestellt werden. Das Bad - besonders die Dusche in unserem Zimmer sollte einmal erneuert werden. Das Frühstück war gut und die Auswahl war recht gut.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (31-35)

Mai 2015

Schöne Ausgangslage für Cinque Terre Ausflüge

5.0/6

Schöne Hotelanlage. Die Zimmer sind etwas klein, nicht allzu lange renoviert aber der Putz bröselt schon wieder ein wenig - ebenso im Bad. Das Hotel ist aber generell sauber und die Betten sehr gemütlich. Mein besonderes Lob geht an die liebenswerten Damen beim Frühstück. Ihr seid echt spitze! Danke für Eure Liebenswürdigkeit. Die Zufahrt zum Hotel ist etwas abgelegen in einer Einbahnstraße den Berg hinauf. Die hoteleigene Tiefgarage ist sehr eng und umständlich zu befahren.


Umgebung

5.0

Zufarht ist etwas spannend. Für Spaziergänge in die Stadt oder um mit dem Zug zu den Cinque Terre zu fahren liegt es wirklich sehr gut. Ich würde wieder darin unterkommen wollen.


Zimmer

4.0

Klein aber sauber. Renoviert, aber es bröselt schon wieder ein wenig. Aber: sehr gemütliche Betten.


Service

5.0

An der Rezeption war immer jemand verfügbar und beim Frühstück wurde man sofort bedient, wenn z. B. die erste Tasse Cappuccino schon leer war.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war wirklich sehr gut, außer die Konzentratsäfte - die eher nicht so! ;-) Aber Kaffee und Cappuccino waren dafür umso besser. Alles war sehr sauber und ordentlich.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Johann (66-70)

Juli 2014

Modernes Hotel in guter Lage.

5.5/6

Modernes Hotel. In super Lage. Intimseife im Badezimmer. Kurzer Weg zum Hafen und Bahnhof. Lift in die Fußgängerzohne.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Natalia (31-35)

Oktober 2012

Für eine Kurzreise O.K.

3.8/6

Ich habe in dem Hotel schon mehrmals übernachtet und für Geschäftsreisende oder einen Kurztrip kann ich es weiterempfehlen. Länger als 3 Nächte würde ich dort allerdings nicht übernachten. Die Gästestruktur: Viele Geschäftsreisende und ein paar Urlauber (zumindest zu meinem Reisezeitraum).


Umgebung

5.0

Der Vorteil ist die zentrale Lage, direkt an der Einkaufsmeile. La Spezia ist überhaupt ein sehr schöner Ort. Allerdings ist das Hotel aufgrund der Einbahnstraßen gar nicht so einfach zu finden. Parken kann man zwar vor dem Hotel, die Parkplätze sind aber oft besetzt. In das Parkhaus, welches man teuer mieten kann, kommt man mit einem größeren Auto gar nicht rein! Was oft bleibt, ist die lange Suche nach einem Parkplatz in der Umgebung des Hotels.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind ganz nett eingerichtet, wir kriegen immer Doppelzimmer zur Einzelnutzung. Da die Fenster (wahrscheinlich nicht von allen Zimmern!) zum Innehof gehen, ist es sehr dunkel im Zimmer. Wenn man die laute Klimaanlage ausschaltet, schaltet sie sich um 6 Uhr automatisch wieder ein – mit viel Lärm… Das Hotel ist auch ansonsten ziemlich laut – die Zimmer sind hellhörig und die Putzfrauen fangen um 7 Uhr an sehr laut zu arbeiten.


Service

4.0

Die Mitarbeiter sind freundlich, sprechen sogar teilweise deutsch.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück ist für italienische Verhältnisse ganz gut, allerdings ist der Kaffee aus dem Automaten furchbar. Abends kann man noch nett an der Bar was trinken, schade ist, dass man nicht draußen sitzen kann.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nicole (31-35)

September 2012

Keine 4 Sterne wert!

4.4/6

Positiv: Lage zwischen Bahnhof und Hafenpromenade, direkt an der Einkaufsmeile. Zum Bahnhof mit sehr guten Verbindungen zu den 5 Terre läuft man 10 Minuten. Nettes und kompetentes Personal an der Rezeption. Negativ: Zustand des Hotels & Zimmer (überall blättert es ab, Schimmel in der Dusche, Wände beschmiert). Extrem lauter und einfacher Frühstücksraum neben der Rezeption. Auch Frühstückspersonal sehr laut. Qualität der Speisen schlecht. Ausstattung der Zimmer sehr einfach. Alles in allem ein einfaches 3-Sterne-Hotel. Ich kann es niemandem empfehlen, der ein 4-Sterne-Hotel sucht.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (41-45)

August 2012

Alles in Ordnung

4.9/6

Schönes Hotel zum Übernachten. Die Lage am Rand der Innenstadt ist sensationell. 2 min. zur Fußgängerzone und doch war vom Trubel nichts zu hören. Die Zimmer sind ordentlich und zu dem Preis einwandfrei


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Sebastian (31-35)

August 2012

Komfortables Stadthotel, nähe Einkaufsmeile

5.2/6

Komfortables Stadthotel, nur 2 Gehminuten von der Einkaufsmeile entfernt. Das Hotel befindet sich etwas erhöht über der Stadt. Mit dem Lift und durch eine Seitenstrasse kommt man auf die Einkaufsmeile (Fussgängerzone). Dort hat es eine grosse Auswahl an Restaurants und ist sehr schön zum Einkaufen. Zum Bahnhof läuft man ca. 15 Minuten. Die Zimmer waren gut eingerichtet, besser als Ibis waren sie auf jeden Fall. Die Parkplatzsituation vor dem Hotel ist etwas angespannt, wenn man aber ein paar Meter läuft (weiter oberhalb des Hotels parken), dann findet man genug Platz.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Joachim (46-50)

August 2010

Für eine Nacht ok.

4.1/6

Wir haben in La Spezia Zwischenstation auf dem Weg in die Region Rom gemacht, um nicht mit dem dem Auto in einem Stück durchfahren zu müssen und die Gelegenheit zu nutzen, einen kurzen Abstecher nach Cinque Terre zu machen. Wir waren in Vernazza, das uns ganz gut gefallen hat, auch wenn das Preis-Leistungsverhältnis in den Restaurants auf den Klippen etwas sehr schwach ist. Wir sind um die Mittagszeit am Hotel angekommen, es gab keinen Platz zum Ausladen. Man musste auf der gegenüberliegenden Strassenseite parken (eigentlich im Parkverbot, scheint aber niemanden zu interessieren). An der Rezeption wurden wir freundlich auf deutsch begrüsst. Uns wurde ein kostenpflichtiger Garagenplatz angeboten, den wir mutigerweise ausgeschlagen haben (auch wegen des überzogenen Preises). Als wir dann am späten Abend von Vernazza zurück kamen, war natürlich kein Parkplatz vor dem Hotel oder in den blauen Zonen um das Hotel frei. Auch der Garagenplatz war weg. Auf die Frage, wo man denn parken könnte, kam nur die Antwort: Auf der Strassenseite gegenüber. Das war aber im Parkverbot (s.o.) und ausserdem schon belegt. Nach einigen Runden durch die Einbahnstrassen der Innenstadt und Verkehrsverstössen (um aus der Hotelstrasse rauszukommen, will die Verkehrsregelung, dass man zwingend rechts in einen Tunnel abbiegt bis zu einem Kreisel und dann wieder durch den Tunnel zurück, um in die eigentliche Richtung zu kommen - die Italiener sind einfach geradeaus statt rechts gefahren - also "durfte" man das wohl) fanden wir dann einen freien Parkplatz in der blauen Zone etwa 10 Minuten vom Hotel entfernt, das wir dann auch wiedergefunden haben. Der offizielle Eingang zum Hotel aus der Fussgängerzone ist wohl der Hinterhof, der von einigen anderen Kritikern erwähnt wird. Wir sind immer zum Haupteingang rein, der etwas einladender ist. Das Bad unseres Zimmers war sehr klein. Wenn man aus der Dusche wollte, musste man die Badezimmertür fast schliessen, eine Herausforderung für etwas kräftigere Leute. Obwohl wir sehr müde waren, haben wir in der Nacht nicht wirklich gut geschlafen. Unser Zimmer hatte eine (verschlossene) Durchgangstür zum Nebenzimmer und war damit noch hellhöriger als das Hotel sowieso schon war. Nachdem wir kurz nach dem Zubettgehen unfreiwillige Zeugen der lautstarken fleischlichen Betätigung des Lesben-Pärchens im Zimmer hinter der Durchgangstür wurden, wurden wir die ganze Nacht immer wieder durch lautes Türenschlagen und rücksichtslose Unterhaltungen auf dem Flur aus dem Schlaf gerissen. Das Frühstück war für italienische Verhältnisse recht gut. Es gab sogar Ei und Speck. Die verschiedenen frischen Gebäck-Teile waren sehr gut. Vom Kaffee aus der Kanne sollte man die Finger lassen (war wohl löslicher Kaffee), zumal es keine kleinen Löffel gab zum umrühren. Besser an der Bar einen Espresso doppio oder so bestellen. Die Leute an der Bar waren sehr nett. Check-out war sachlich. Auf ein "Auf Wiedersehen" sollte man nicht warten, das gab es hier wie auch in den meisten anderen Hotels in Italien nicht. Also, für eine Nacht o.k. - Ohropax nicht vergessen!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silke (41-45)

Mai 2010

Letzte Station einer Italienreise

5.0/6

Für einen Kurzaufenthalt kann ich das Hotel nur weiterempfehlen. Auf Grund der zentralen Lage und der baulichen Enge in La Spezia sind große Parkplätze garnicht möglich. Deshalb ist das Parkplatzangebot vor dem Hotel sehr begrenzt. Die Zimmer waren in einem ordentlichen, sauberen Zustand. Eine Aussicht von unserem Zimmer gab es eigentlich nicht .(Innenhof) Allerdings macht man keine Städtereise um die Aussicht aus dem Zimmer zu genießen. Frühstück geht völlig in Ordnung, etwas hektisch und laut da die Rezeption direkt an den Frühstücksraum angrenzt. Durch die zentrale Lage ist man super schnell am Hafen und kann von dort super Bootstouren zur "Cinque Terre" machen. Nicht entgehen lassen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lina (36-40)

April 2010

Parkplätze = Mangelware

3.4/6

Bei unserer Buchung hatten wir einen Parkplatz mit gebucht. Diesen gab es nicht! Auch die Anfahrt zum Hotel selbst war ein Erlebnis, wofür aber eher die Stadt "Schuld" trägt. Uns wurde eine Garage in der Nähe zugewiesen ... nicht zum Hotel gehörend. Wir hätten das Auto um 8 Uhr (!) morgens wieder abholen sollen, damit wir nicht nochmal 15 Euro bezahlen müssen. An der Garage selbst konnten wir 9 Uhr aushandeln. Das Hotelpersonal konnte / wollte dies nicht übernehmen, da die Garage "ja nicht zum Hotel" gehört. Wer ein Parkplatz benötigt, der ist auf Glück angewiesen. Zu guter Letzt hat die Hellhörigkeit des Hotels und das eher nicht ausreichende Frühstück nicht zur Steigerung meiner Laune beigetragen.


Umgebung

2.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (31-35)

Oktober 2009

Gutes Hotel in zentraler Lage

4.5/6

gutes Hotel in zentraler Lage. Es sind nur wenige Schritte bis zur Einkaufsmeile in La Spezia. Das Zimmer war recht groß, Bad war auch in Ordnung. Für italienische Verhältnisse war das Frühstück gut und reichhaltig. Zum Bahnhof sind es 800m. Gut gelegen für Ausflüge in die cinque terre....


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Dieter (56-60)

Juni 2009

Optimal für Cinque Terre

5.6/6

Auf einer Rundreise durch Italien haben wir dieses Hotel ausgesucht für Wanderungen in der Cinque Terre. Im Vergleich zu den nur schwer zu erreichenden Orten in der Cinque Terre und den überteuerten Hotels in und nördlich der Cinque Terre, erwies sich diese Entscheidung als optimal. In jeweils 15 Minuten ist man entweder am Bahnhof oder am Hafen und erreicht von dort aus jeden Ort. Das Hotel ist 5-stöckig und liegt am Berg. Man checkt im 5.Stock ein. Zwischen 7:00 und 22:00 kommt es daher im 4. Stock zu geringfügigen (natürlich Ansichtssache) Geräuschbelästigungen. Wen das stört sollte auf ein Zimmer in anderen Stockwerken bestehen. Ansonsten ist es sehr ruhig. Der Ausgang im Erdgeschoß führt direkt in die belebte Fußgängerzone von La Spezia mit zahlreichen Geschäften. Die Parkgarage ist etwa 200m vom Hotel entfernt. Sollten wir wieder in diese Gegend kommen würden wir wieder dieses Hotel wählen. Restauranttip für den Abend: das kleine Restaurant "Il Ristaurantio di Bayon", Via Felice Cavallotti 23. Wer hier allerdings ziemlich heruntergerissen daherkommt, für den gibt es keinen Platz.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Josefa (41-45)

Oktober 2008

Unsauber, verwohnt und unfreundlich

2.1/6

Zuerst das einzig gute an diesem Hotel, das Frühstück war o. k. Alles andere ist eines 4 Sterne Hotels nicht würdig! Wir hatten Zimmer 406, das hatte zwar ein Fenster, aber Sie können es nur in einen Lichtschacht mit künstlicher Palme öffnen- frische Luft unmöglich! Dafür bekommen Sie aber die Abluft der anderen Hotelgäste und alle Gespräche, und Geräusche mit! Die Klimaanlage ist verdreckt und beim Einschalten bläst der Staub einmal gründlich durchs Zimmer. Die Räume sind verwohnt und abgenützt, besonders im Sanitärbereich! Der Haartrockner war nicht vorhanden und an der Rezeption zog man sich sofort den Zorn der Rezeptionistin zu, als wir um einen Föhn baten. Alle Zimmer hätten einen Föhn und wenn keiner da sei, könne Sie auch nichts machen. Der Fußgängereingang ist nur über einen unbeschreiblichen Hinterhof und vorbei an Wäschesäcken zu erreichen-Stolperfallen inklusive. Der angepriesene Flachbildfernseher war zwar vorhanden, hatte aber kein einziges deutschsprachiges Programm- wir haben uns selten in einem Hotel so unwohl gefühlt wie hier!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Yvonne (36-40)

Mai 2007

Zwischenstopp in La Spezia

5.1/6

Wir waren für 2 Nächte in La Spezia. Das Hotel ist eher ein Tagungshotel, modern eingerichtet, sehr sauber. Empfehlenswert!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt sehr zentral, von dort aus ist alles sehr bequem erreichbar. Guter Ausgangspunkt.


Zimmer

5.0

Unser EZ war modern (mit Flachbildschirm) und freundlich eingerichtet. Die Reinigung war sehr gut, die Handtücher wurden täglich gewechselt.


Service

4.0

Der Service in unserem Fall ist je nach Personal zu beurteilen. Mal sehr freundlich bis arrogant. Wir hatten ein DZ gebucht, haben aber aufgrund Überlastungen ein EZ zu zweit erhalten, mussten aber trotzdem den Preis für das DZ bezahlen. Die Ausstattung für die 2. Person (Decke, Handtuch usw.) zu bekommen, war sehr mühsam, das kleinere Bett zu zweit auch.


Gastronomie

5.0

Da das Hotel eher den Charakter eines Durchgangshotels hat, ist alles sehr nüchtern, was die Bar und das Frühstücksabteil betrifft, aber kein unbedingter Nachteil ist. Frühstück an sich war etwas dürftig.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5

Bewertung lesen