Hotel Sweet Residence & Gardens

Ort: Figueira da Foz

100%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
3.0
Service
5.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
2.0
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Marc (41-45)

Juni 2017

Hotel für Kurzurlaub in Strandnähe

4.0/6

Es handelt sich um ein zentrums- und strandnahes alteres Hotel mit schönem großen Pool. Ok für einen kurzen Aufenthalt


Umgebung

5.0

Zu Fuß alles gut erreichbar, zum Beispiel der schön hergerichtete Strand. Die direkte Umgebung ist uninteressant.


Zimmer

3.0

Das Apartment hat keine echte Küche, nur Mikrowelle und Spüle, 2 Gedecke. geräumiges Zimmer, Blick zum Pool. Leider war das heruntergekommene Klimagerät vor dem Balkon trotz geschlossenem Fenster laut im Zimmer zu hören.


Service

5.0

Gastronomie

2.0

Spärliches Frühstück


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöner Pool


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Brigitte (66-70)

Juli 2013

Sehr gut

5.8/6

Sehr schönes Hotel, ruhig und doch zentral gelegen. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Freundliches Personal.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Barbara (36-40)

Juli 2011

Familienfreundliches Aparthotel mit super Frühstüc

4.7/6

Die Kinder schliefen in der sogenannten Wohnküche, d.h. wir hatten unser eigenes Schlafzimmer. Im Kasten war genügend Platz für alle vier Personen. Allerdings ist das Hotel schon in die Jahre gekommen, jedoch ist die Innenausstattung sehr sauber. Einziger Nachteil: unser Schlafzimmerfenster ging auf einen Gang und nicht ins Freie. Vom Balkon schauten wir genau auf das Pool, d.h. die Kinder konnten auch alleine schwimmen gehen, während wir am Balkon saßen. Es waren einige andere Familien mit Kindern dort, v.a. Portugiesen und einige wenige Spanier. Deutschsprechende Touristen haben wir keine gehört. Ganz besonders erwähnen möchte ich das ausgezeichnete Frühstücksbuffet mit Eierspeise, verschiedenen Brotarten, Obst, Müsli, Kuchen. Es war wirklich für jeden etwas dabei.


Umgebung

5.0

Zum Strand sind es ca. 500 m, also zu Fuß erreichbar, ebenso die ersten Lokale, um weitere Restaurants zu erreichen, ist allerdings unbedingt ein Auto notwendig. Ich habe es schön gefunden, ein wenig abseits zu wohnen, nicht direkt an vorderster Front, wo ein Lokal, ein Hotel bzw. ein Geschäft neben dem anderen ist. Dieses Hotel ist eher in einer Wohngegend, wo allerdings auch ziemlich hohe Häuser dabei sind, daher nur gut!


Zimmer

4.0

Größe war wie oben beschrieben wirklich ausreichend, doch eben schon ziemlich abgewohnt, aber eigentlich recht sauber. Es gab eine kleine Küchenzeile, die wir aber nicht benutzten, nur den Kühlschrank.


Service

5.0

An der Rezeption sprachen alle sehr gut Englisch, bei der Bedienung im Restaurant und beim Frühstück konnte es schon mal passieren, dass nicht alle Englisch verstanden haben. An der Rezeption waren alle sehr hilfsbereit und freundlich, im Restaurant nicht unbedingt.


Gastronomie

4.0

Das dazugehörige Restaurant war etwas abgehoben, passte nicht wirklich zum Rest des Hotels. Zumindest war es etwas schwierig, etwas Passendes für die Kinder zum entsprechenen Preis zum Essen zu bekommen, noch dazu wo ihnen indisch zu scharf ist. Das Essen selber war dann sehr gut, aber auch der Preis dementsprechend.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool mit den Liegestühlen war ausgezeichnet. Es gab im Garten auch noch einen Volleyballplatz. Im Innenbereich des Hotels befand sich noch ein Billiardtisch.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder