Louis St. Elias Resort & Waterpark

Louis St. Elias Resort & Waterpark

Ort: Protaras

67%
4.7 / 6
Hotel
4.2
Zimmer
3.8
Service
5.2
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.8
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Andrea (56-60)

Mai 2019

Rundum sehr Zufrieden

6.0/6

Küche für jeden Geschmack etwas dabei und ganz ausgezeichnet, großzügige Anlage, Top Service, sehr Sauber und sehr freundliches Personal!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Judith (46-50)

Mai 2019

St. Elias - 2017 perfekt, 2019 leider Flop

3.0/6

Leider sehr schmutzig, Zimmer wie öffentliche Bereiche, Poolanlage schmutzig, schmierig. Wege renovierungsbedürftig, Zimmer ebenso


Umgebung

6.0

Transfer ca. 35 Minuten von Larnaka


Zimmer

1.0

Leider schmutzig und abgewohnt, Matratzen durchgelegen. Badewanne rostig, Badarmaturen total verkalkt. Austattung abgeranzt.


Service

3.0

Service- und Kpchen-Personal superfreundlich. Aber Housekeeping unaufmerksam und schlampig, von 12 Tagen Aufenthalt mussten wir uns 5 mal um Handtücher fürs Bad kümmern, und 4 mal um Toilettenpapier, weil das Housekeeping schlicht und ergreifend vergessen hat das Zimmer zu bestücken. Der Badezimmerspiegel wurde in 12 Tagen nur einmal geputzt und das nur nach Nachricht ans Housekeeping. WC wurde gar nicht geputzt. Diese Dame vom Housekeeping ist eine Zumutung und für ein 4-Sterne Hotel untragbar,


Gastronomie

6.0

Hervorragende Küche, gute Mischung


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitnessgeräte waren leider schmutzig, klebrig.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bia (46-50)

April 2019

Sehr schönes, auf Familien ausgerichtetes Hotel.

6.0/6

Toll für Familien. Unterhaltungs- und Freizeitangebot für Kinder sehr gut. Essen und Getränke super (kein Billigzeug). Hotelmitarbeiter sehr freundlich und hilfsbereit. Zu beanstanden ist nur die Sauna (kann man nicht als Wellnessangebot deklarieren).


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kathrina (36-40)

November 2018

Tolle Anlage

6.0/6

Sehr sauber, super essen. Schöne Anlage, tolle Rutschen und gutes service. Unser Zimmer war schön groß. Der Strand ist mit dem Shuttle gut erreichbar.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ekkehard (66-70)

Oktober 2018

Schöne Anlage mit viel nächtichem Lärm

2.0/6

Die Hotelanlage befindet sich an einem wunderschönen Platz über Protaras (Zypern). Das Personal ist hervorragend geschult und ohne Ausnahme freundlich, ebenso das Management. Aber unser Appartement mit 2 Schlafzimmern und einem Wohn-/Küchenbereich und riesigem Balkon haben uns zunächst sehr gefallen. Der Stress kommt am Abend: circa 10 Meter Luftlinie vom Schlafzimmer unserer beiden Enkelkinder gab es in voller Latstärke Entertainment und Disco bis ca 23:00 Uhr. Das war nervig und hat die positiven Eindrücke der Hotelanlage total entwertet.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Dragica (56-60)

September 2018

Sonne, Meer, Strand super!

5.0/6

Das Essen war super, mit Liebe vorbereitet. Das Personal war nicht so freundlich, vor allem bei der Ankunft. Wir mussten unser Appartement mit Gepäck lange suchen. Die Unterhaltung allgemein lässt zu wünschen übrig.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

P.J. Fry (41-45)

Juli 2018

Sehr schön aber nicht unschlagbar

5.0/6

Das Hotel ist an sich recht schön. Die Zimmer/Appartments sind großzügig und vernünftig ausgestattet. Es gibt zwei Pools, wobei der zentral gelegene Pool etwas mehr Ruhe bietet. Es gibt einen Spa-Bereich, wo Massagen u. ä. angeboten werden, einen (leider etwas zu) kleinen Fitnessraum sowie eine Sauna. Es gibt mehrere Bars, die neben Getränken tw. auch kleine Snacks anbieten. Der Großteil der Gäste waren Briten und Russen. Leider haben sehr viele Gäste nur wenig auf die Sauberkeit geachtet, was zur Folge hatte, dass insbesondere die Bereiche um die Pools im Laufe eines Tages zunehmend vermüllt/verschmutzt wurden.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Bis auf einige Schönheitsfehler ist am Zustand der Zimmer nichts auszusetzen. Die Einrichtung ist praktisch und hochwertig gehalten. Die Betten sind sehr bequem.


Service

Nicht bewertet

Das Personal ist stets um das Wohl der Gäste bemüht. Lediglich die Reinigung der Zimmer lies zumindest bei uns etwas zu wünschen übrig. Zwar wurde der Boden des Appartment täglich grob gewischt und die Betten wurden gemacht, aber eine Reinigung des Waschbeckens oder des Spiegels erfolgte während unseres Aufenthalts von 10 Tagen nicht.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Essen ist sehr hochwertig und abwechslungsreich. Es gibt sieben unterschiedliche Themenabende, die keine Wünsche offen lassen. Dazu gibt es immer ein sehr reichhaltiges Salat- und Nachspeisenbuffet.


Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Philipp (31-35)

Mai 2018

Erholsame Tage auf Zypern.

6.0/6

Das Resort liegt etwas abgelegen vom Trubel in Protaras auf einem kleinen Hügel, was uns sehr gut gefiel. Die Anlage ist sehr gepflegt, das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Unsere Suite mit einem Schlafzimmer war gemütlich eingerichtet und wir haben uns dort sehr wohl gefühlt. Die Pools und Rutschen waren toll und unser 1,5 Jahre alter Sohn war begeistert vom neuen Kleinkinder Pool. Das Essen war ein absolutes Highlight. Die Buffets war morgens, mittags und abends sehr abwechslungsreich und die Speisen wurden frisch mit hochwertigen Zutaten zubereitet. Wir haben uns rundum wohl gefühlt.


Umgebung

5.0

Die Anfahrt vom Flughafen dauerte etwa 50 Minuten. Protaras selbst hat nicht viel zu bieten.


Zimmer

6.0

Die Küchenzeile mit Kühlschrank, Mikrowelle und Wasserkocher sehr hilfreich.


Service

6.0

Das Personal ist freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Hervorragendes Essen, Getränkeauswahl kennt keine Grenzen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool, Wellnessangebote und Entertainment waren sehr gut. Kostenloser Shuttle zum Strand.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lara (46-50)

November 2017

auf jeden Fall eine Reise wert

6.0/6

Das Hotel liegt auf einem Berg mit Sicht auf die Kapelle, die abends herrlich beleuchtet ist. Die Anlage ist sehr schön gestaltet, könnte allerdings ein klein wenig gepflegter sein (Pflanzen etc.). Es gibt einen Pool für Ruhesuchende und einen mit Rutschen. Unser Zimmer in einem der Bungalows war riesig: zwei Schlafzimmer, Bad, Wohn-Esszimmer, riesiger Balkon mit Sitzmöglichkeiten. Das Essen ist hervorragend. Das Personal sehr nett. Wir kamen mit zwei Kindern nachts um halb drei im Hotel an und der Herr an der Rezeption versorgte uns als erstes mit Lunchpaketen. TOP! Zum Strand und in die nahegelegene Stadt kommt man kostenlos mit dem hoteleigenen Shuttle.


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kathrin und Julia (26-30)

Oktober 2017

Superschönes Resort = totales wohlfühlen

6.0/6

Wir haben uns pudelwohl gefühlt, supernettes Personal, so leckeres Essen, super schöne Zimmer, es war einfach alles super.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Klaus (46-50)

Oktober 2017

Für sonnen- und badehungrige Familien Top

5.0/6

Schöne Hotelanlage, mit tollem Blick aufs Meer und bis zum türkischen Festland. Auch die direkte Umgebung mit der kleinen PilgerKapelle St. Elias und der Wohnbebauung mit verschiedenfarbigen Fensterläden ließ Stimmung aufkommen. Die Hotelanlage mit vielen kleinen Verwinkelten Pfaden wirkt wie ein Dorf, mit zwei zentralen Plätzen. Dem zentralen Platz im Zentrum mit der Rezeption, Bar, Restaurant mit Terrasse, dem Relaxpool mit Whirlpool und dem Wellness und Fitnessbereich. Sowie dem Akzivitätenbereich mit Poolbar, Eventbereich und drei Poolbereichen (Planschbecken, Spiel-Spaß-Sport-Becken und drei grossen Wasserrutschen und viel Platz zum Sonnen. Ideal für Familien und Gruppen.


Umgebung

5.0

Sehr ruhige Lage. Wenige Minuten von der Shopping und Vergnügungsmeile entfernt. Der öffentliche Strand ist mit dem kostenlosen Shuttlebus in 5 min. Erreichbar.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabine (46-50)

Oktober 2017

Wer Engländer mag ist hier richtig

3.0/6

Wir waren sehr unzufrieden mit diesem Hotel. Nie wieder! Gelangweilte Empfangsdame , die uns nicht mal herzlich willkommen hieß . Das gibt schon mal einen - Punkt. Die Pools , Mitte Oktober, waren eiskalt. Ich war in 9 Tagen einmal drin. Sind nicht beheizbar. Leider . Das Hotel wimmelte vor Engländern . 75% schätze ich. Dementsprechend gab es sehr viel britische Kost ( Porridge und Ekeltomaten, Würste und Co.) Der Service war mit dreckigen, fleckigen Shirts unterwegs und extrem langsam und gelangweilt. Fühlten uns als Deutsche hier sehr fehl am Platz. Kinderanimation = null und alles in allem nicht empfehlenswert.


Umgebung

3.0

Shuttle fährt regelmäßig zum Strand runter . Siehe Bild. Strand geht so. Viel Beton und nicht sauber, dafür aber feiner Sand. Meer auch leider schon zu kalt. Fliegen nächstes Jahr zum Roten Meer. Zypern ist für Mitte/ Ende Oktober zu kalt. Man kann auch zu Fuß zum Strand gehen . Dauert so ca. 20 Minuten


Zimmer

3.0

Terasse war größer als die Wohnfläche . Zweckmäßig eingerichtet und eher verwohnt. Betten gut.


Service

1.0

Musste selber Getrönke holen, weil zu wenig und faules Personal. Kaum mal ein Lächeln. Musste wohl daran liegen, weil Saisonende und weil das Hotel dann schließt. Resteessen war also angesagt. Keine große Auswahl


Gastronomie

1.0

Wenig Auswahl und genervt guckende Köche hinter den Herden. Viel britische Pämpe


Sport & Unterhaltung

2.0

Schwindende Kackwindeln im Pool. Hat sich keiner drum gekümmert. Ekelhaft. Animation war wohl schon abgereist, weil Hotel schließt. Wir haben nichts an Animation mitbekommen


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Markus (31-35)

September 2017

Super Hotel, viel besser als auf den Fotos

6.0/6

Super gepflegtes Hotel, ruhige Lage, megafreundliches Service, sieht viel besser aus als auf den Bildern. Wir würden bestimmt nochmal kommen


Umgebung

6.0

Ruhig gelegen, kein Lärm, keine Discos in der Nähe, 10-13 min zu Fuß bis zur Straße mit Shops und Restaraunts. Sehr schöner Strand "Fig Tree Bay" mit dem kostenlosen Shuttle Bus des Hotels in zirka 7 Minuten zu erreichen. Der Bus fährt bis 13:00 Uhr jeder halbe Stunden und ab 14:00 Uhr stündlich. Der Strand ist das beste was wir bis jetzt erlebt haben. Der Sand ist fein und sauber, man sieht nur paar Kippen ab und zu. In Bulgarien gab es neben jeder Liege kleiner Aschenbecher, es sah aber genau


Zimmer

6.0

Das Hotel besteht aus einzelnen 2 geschossigen Häusern, 1 Etage pro Familie/Person, wir fanden es sehr schön. Wir hatten ein Suite mit Wohnraum und Schlafzimmer, alles sehr geräumig, nur zu empfehlen, 2 Klimaanlagen(nicht benutzt). Die Zimmer waren 2016 komplett renoviert, alles wie neu und sieht in echt viel besser aus als auf den Bildern, positive Überraschung. Boxspingbetten waren bequem und wir haben gut geschlafen. Safe, Wlan, Strandtücher - alles kostenlos, Ich habe sogar den Zimmerschlüss


Service

5.0

Bei der Einreise wurden wir herzlich begrüßt, der Herr an der Rezeption hat uns alles toll erklärt. Service überall (an allen Bars, Rezeption, Kantine, Reinigungskraft) war freundlich, alle können gut english, manche auch deutsch und russisch und begrüßen dich immer mit einem Lächeln. Für deutsche Urlauber ist das Lächeln ein wichtiger Kritikpunkt, sonst ist der Urlaub im Ar*** und das Hotel absolut nicht zu empfehlen. Uns wäre es nicht so wichtig, finde ich aber trotzdem nett. Bar crew sind all


Gastronomie

6.0

So viel und so lecker, sehr zu empfehlen, es gibt auch extra was für die Kinder. Manche Speisen waren etwas weniger gesalzen und gewürzt, was eher positiv ist. Ultra All inclusive bedeutet laut Hotelbeschreibung importierte Markengetränke, und das war auch so: Red Label Whisky , Gordon´s Gin, Keo und Estrella Bier und vieles mehr was ich gar nicht kenne, was aber teuer aussieht. Beispielsweise in der Türkei (2 Hotels) waren all inclusive Getränke nur billig Schrott, was Vodka und Whisky angeht,


Sport & Unterhaltung

6.0

nicht genutz, es gibt aber Tennis- und Basketballplatzt in einem


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (41-45)

August 2017

Schöner Urlaub

6.0/6

Das Ressort liegt auf einer Anhöhe etwas abseits vom Ortsinneren und dem Strand. Es gibt jedoch einen kostenlosen Shuttle-Service. Die Anlage ist sehr gepflegt, die Pools sind groß und für die großen und kleinen Kinder sind die Wasserrutschen super. Die Verpflegung empfanden wir als erstklassig. Die Gästebetreung/Animation erfolgt in Englisch, die Gäste kamen vorwiegend aus GB.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Philipp (31-35)

Juli 2017

Nicht zu empfehlen für deutschsprachige Familien

3.0/6

Positiv: Mittags- und Abendbuffet Rutschen Zimmer Freundlichkeit Negativ: Kinderclub Animation Frühstück Liegen am Pool


Umgebung

4.0

Ruhig gelegen auf einem Berg. 15 Minuten zu Fuß bis ins Zentrum von Protaras. Fig Tree Bay mit dem Shuttle Bus des Hotels in zirka 7 Minuten zu erreichen. Nissi Beach mit dem Taxi (17 Euro - 1 Fahrt) in 15 Minuten erreichbar.


Zimmer

5.0

Suite sehr geräumig. Klimaanlage im Schlafzimmer sehr laut. Es wurde einfach immer nass über den Boden gewischt. Haare etc blieben einfach liegen.


Service

4.0

Personal sehr freundlich. Kiosk bzw. Souvenirshop ist auf dem Lageplan des Hotels angeführt, jedoch nicht vorhanden. Also wenn man Zeitungen, etc möchte - Berg hinunter und dann wieder hinaufbund das bei zirka 38 bis 43 Grad Celsius.


Gastronomie

4.0

Frühstücksbuffet sehr eintönig. Langschläferfrühstück ab 10 Uhr inakzeptabel- nur mehr das, was übrig ist. Mittagsbuffet und Abendbuffet ausgezeichnet und sehr abwechslungsreich. Jeden Abend ein anderes Thema. Teller werden sehr schnell abgeräumt, sogar wenn sich noch etwas auf dem Teller befindet :(


Sport & Unterhaltung

2.0

Kinderklub nur von 10.00 bis 12.00 und von 15.00 bis 17.00 Uhr. Dienstags gar keine Betreuung bzw. Animaton. Nicht einmal Musik am Pool. Abendanimation - naja Rutschen werden um 18.00 Uhr geschlossen und die Bademeister räumen die freien Liegen und Schirme zurück. Da fühlt man sich gar nicht mehr willkommen. Liegen am "Activity Pool" werden schon in der Nacht bzw. sehr früh reserviert. Laut Rezeption darf man aber vor 09.00 nicht am Pool liegen reservieren. 08.00 fast keine Liegen sehr. He


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marco (36-40)

Juni 2017

wunderschöne hotelanlage mit top service

6.0/6

sehr freundliche mitarbeiter, sehr gutes essen, ausgezeichnetes meze essen in der taverne, gepflegte anlage, super pool auswahl. leider kein kinderspielplatz und strand mit shuttlebus erreichbar, da hotel auf einem hügel erbaut. sehr russenlastig.


Umgebung

3.0

keine direkte strandlage, mit kleinkinder umständlich.


Zimmer

5.0

spartanisch eingerichtet, es fehlen kleiderhaken. schlicht und praktisch für jedermann und wäscheleine.


Service

6.0

freundliche und aufgestellte mitarbeiter, vom tellerabräumer bos zur rezeption. manager zinon macht einen super job!


Gastronomie

6.0

ausgezeichnetes essen, meze taverne fantastisch


Sport & Unterhaltung

4.0

animationsteam sehr professionnel, zu professionnel, im kids club läuft immer der fernseher. musik abends durch dj zu laut, schwierig eine unterhaltung zu führen. am besten ausweichen auf die bar an der rezeption. pools und jacuzzi vorhanden, mit wasserrutschen. freundliche lifeguards.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Quiz (26-30)

Juni 2017

Empfehlenswert für Familien

4.0/6

Guter Service. Allerdings oft zu forsch das Essen vom Tisch abgeräumt. Essen auch solide. Eher für Familien geeignet.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jennis (31-35)

Mai 2017

Tolle Anlage ...

5.0/6

Wir waren mit dem Hotel und der Anlage sehr zufrieden allerdings sollte man hierbei beachten dass der Strand relativ weit entfernt ist. Werde dies in Kauf nehmen kann ist in der Anlage völlig richtig. Zu verbessern wäre hier nur der WLAN Empfang da dieser sehr schlecht oder manchmal auch gar nicht vorhanden war . Das Wort Ultra sollte man aus den Beschreibungen mit ultra All inclusive entfernen da ich die auch bestimmt viele andere sich hier darunter etwas anderes vorstellen. Das Essen war sehr sehr lecker mit eines der besten was wir je gegessen haben!


Umgebung

4.0

Fahrt zum Hotel mit dem Taxi ( nicht zu empfehlen 60€ pro fahrt ) nur 35 min . Mit dem Bus wohl 1 Stunde und 20 min ca. . 3 min zu Fuß ist eine wunderschöne Kirche bei Tag als auch beim Nacht besichtigen kann. Von dort oben hat man eine wunderschöne Aussicht . Zu Fuß läuft man circa 20 Minuten bis zum Strand, allerdings fährt hier vormittags auch ein Shuttel - dieser fährt nachmittags vom Strand aus wieder zurück ins Hotel ! Um ein bisschen bummeln zu gehen lässt man auch gute 20 Minuten


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren neu renoviert alles sehr groß und geräumig, allerdings fehlen hier ein paar wohlfühl Details wie zum Beispiel ein paar Bilder an der Wand . Auf dem Betten haben wir wunderbar geschlafen die Matratzen waren sehr gut . Sauberkeit war jederzeit vorhanden ! Einen Föhn einen Wasserkocher und eine Mikrowelle sowie ein Kühlschrank sind in den Zimmern vorhanden. Bügeleisen kann man sich an der Rezeption ausleihen. Wer seine Adapterstecker vergisst kann sich diese ebenfalls an der Rez


Service

4.0

Von dem "Ultra"beim All Inklusiv haben wir nicht viel bemerkt. Es gibt weder eine Minibar noch einen Room Service . auf das Essen in der Meze Hat man uns leider nicht aufmerksam gemacht . WLAN ist auch inklusive allerdings ist die Verbindung sehr sehr schlecht und manchmal einfach gar nicht vorhanden, auf den Terrassen ist WLAN vorhanden in den Zimmern selbst nicht mehr. Man merkt dass der Service sehr auf russische Gäste ausgelegt ist!


Gastronomie

6.0

Es gibt sieben verschiedene Themenabende zum Abend essen. Das Frühstück und Mittagessen war ausreichend und abwechslungsreich. Sehr gut !!!!!!!!!! Nur zu empfehlen !!!!!! Die Serviceleistungen beim Essen waren stets angenehm Getränke wurden gebracht und Teller wurden sofort abgeräumt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation gibt es viel und auch schön gestaltete Abendprogramme ! Kinder sind sehr willkommen !


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marcel (31-35)

Mai 2017

Hotel kann auch mit vielen 5 Sterne Hotels mithalten

6.0/6

Sehr neuwertige, gepflegte u schön angelegte Anlage. Sehr freundliches Personal. Tolle Variationen beim Essen. Uns hat es an nichts gefehlt.


Umgebung

5.0

Auf einer Anhöhe gelegen mit tollem Blick auf die Umgebung. Zum Strand sind es etwa 1,5 km, es steht jedoch ein kostenloser Shuttleservice zur Verfügung. Der Shuttle verkehrt vormittags halbstündlich und nachmittags jede volle Stunde. Die Anlage ist sehr ruhig gelegen.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren modern eingerichtet und sehr neuwertig. Laut Angaben des Hoteldirektors wurde die Anlage erst 2016 komplett erneuert. In der Suite mit einem separaten Schlafzimmer war auch eine Küchenzeile integriert.


Service

6.0

Das Personal war sowohl im Restaurant als auch an den Bars und der Rezeption sehr freundlich und es wurde sofort jeder Wunsch erfüllt. Aufgrund dessen, dass wir zwei Tage nach der Saison Eröffnung anreisten, war das Hotel noch sehr leer und füllte sich erst zu langsam innerhalb der nächsten Tage. Daher war das Personal nicht dem Stress wie in der Hochsaison ausgesetzt.


Gastronomie

6.0

Die Qualität der Speisen und auch die Auswahl und die Anrichtung empfanden wir als sehr gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es ist ein kleiner fitnessraum vorhanden, indem jedoch fast ausschließlich laufgeräte stehen. Es gibt zwei Poolanlagen, ein Pool befindet sich direkt vor dem Restaurant und wird vermutlich mehr von denjenigen genutzt, die etwas mehr Ruhe suchen ein weiterer etwas größerer Pool befindet sich direkt neben den 3 Wasserrutschen Punkt. Alles war sehr neuwertig und schön angelegt. Das Animationsteam war sehr freundlich und bot zum Teil tolle Shows in den Abendstunden. Meine Tochter war sehr begeistert


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maren (26-30)

Mai 2017

Eine absolut empfehlenswertes Hotel

6.0/6

Excellente, wunderschön bepflanzte Hotelanlage. Es wird sehr großen Wert auf Sauberkeit gelegt (sowohl Zimmer, als auch restliche Hotelanlage und Restaurants). Das Essen ist sehr hochwertig und richtig lecker. Das Meze-Restaurant, welches im Ultra all-inclusive Tarif eingeschlossen ist, ist ein Highlight des Resort.


Umgebung

6.0

Busshuttle zum Strand. Zu Fuß ist der STrand in ca. 15 Minuten zu erreichen. Mit Mietwagen erreicht man nahegelegene Sehenswürdigkeiten wie z.B. das Kap Greco in Kürze.


Zimmer

6.0

Sehr schöne und saubere Zimmer. Sehr bequeme Betten. Jeden Tag wird das Zimmer gereinigt.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jessika (31-35)

Mai 2017

Sehr schönes Hotel/ keine Spur von "ULTRA" All in?

5.0/6

Das Hotel ist für Ruhesuchende, die einen etwas längeren Weg zum Strand auf sich nehmen möchten genau richtig. Das Resort wurde letztes Jahr komplett renoviert, daher ist alles sehr sauber und die Zimmer sind modern eingerichtet. Im Großen und Ganzen war es ein sehr schöner Urlaub aber Vorsicht, da ich mir vorstellen könnte, dass das Hotel in der Hauptsaison vielleicht von russischen Gästen besiedelt wird. Wir verbrachten unseren Urlaub Anfang Mai im Resort und waren die ersten Tage teilweise alleine am Pool und beim Abend Essen waren auch nur 2-3 Tische besetzt. Sehr angenehm. Zum Schluss hin reisten sehr viele russische Gäste an, die leider beim Essen nicht sehr angenehm waren... Aber dafür kann das Hotel ja nichts..:-(


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauert in etwa eineinhalb Stunden. Kommt aber auch darauf an viele Hotels man anfährt, sofern der Urlaub mit Transfer gebucht wurde. Das Hotel selbst liegt etwas abgelegen auf einem Hügel außerhalb vom Ortskern Protaras. Vom Hotel in die Stadt ist man in etwa 10 Min zu Fuß. Der Strand (Fig Tree Bay) ist in 40 Min Fußweg zu erreichen. Man kann auch in ca. 20 Min den ersten Strandabschnitt zu Fuß erreichen aber dieser ist bei weitem nicht so schön wie der Fig Tree


Zimmer

5.0

Das Zimmer (wir hatten ein Meerblick Zimmer) war sehr schön, sauber und modern eingerichtet. Liegt daran, das es 2016 komplett renoviert wurde. Ich kann an dem Zimmer so gut wie nichts aussetzen, außer das der Brausekopf für das Haare waschen eher schlecht geeignet war (bin allerdings eine Frau und habe mittellanges Haar;-)). Der Wasserstrahl hatte so gut wie keinen Druck und war so leicht das es fast unmöglich war sich das Shampoo aus den Haaren zu waschen. Ich musste den Brausekopf komplett ab


Service

5.0

Das Personal besonders die Dame an der Rezeption waren sehr freundlich und zuvorkommend. Auch die Bedienungen im Restaurant waren sehr auf zack. Leere Teller wurden schnell abgeräumt und man saß nie vor einem leeren Glas.


Gastronomie

5.0

Ich denke mit dem Essen kann man es nie jedem Recht machen, deswegen ist eine Bewertung eher schwierig. Meiner Meinung nach gab es genug Auswahl und ich denke, das jeder dort fündig wird und keiner hungrig bleibt. Mir persönlich ist die griechische Küche abgegangen. Das Essen war eher international. Was ich noch bemängeln möchte sind die Snacks am Nachmittag. Snacks am Nachmittag hörte sich eher nach einer kleinen Auswahl an ABER es gab tatsächlich in den kompletten 10 Tagen nur einen Käse oder


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab einen kleinen Fitnessraum mit ein paar Ausdauergeräten und einer Hantelbank. Kann nichts dazu berichten, da wir diesen nicht genutzt haben. Die Poolanlage war sehr schön, sauber und gepflegt. Auch zum Schwimmen super geeignet. Wir waren in der Vorsaison dort, daher kam es schon mal vor, das man den kompletten Pool für sich alleine hatte. Eine Reise Anfang Mai kann ich übrigens sehr empfehlen. Vor allem für Menschen die es sehr ruhig mögen. Es gab noch 3 Rutschen am Pool. Haben wir auch


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (41-45)

August 2016

Unser neuer Lieblingsplatz auf Zypern

6.0/6

Das Hotel liegt ruhig und oberhalb von Protaras mit seinen traumhaften Stränden. Man kommt sich vor wie in einem typischen Dorf und nicht wie in einem Hotelklotz. Unsere Unterkunft war so geschmackvoll eingerichtet, alles neu aber trotzdem mit landestypischem Charme. Für die Kinder waren der Pool und ganz besonders der Hoteleigene Wasserpark die absoluten Highlights. Das tollste an diesem Resort für uns war aber das All Inklusive Konzept, bei dem man so oft wie man wollte in der Hoteleigenen, wunderschönen Taverne essen konnte. Das Essen war landestypisch und wirklich fantastisch. So stellt man sich Zypern Urlaub vor. Auch das gesamte Personal im St. Elias Reosrt war so herzlich uns liebenswürdig, dass wir sicher bald unseren nächsten Urlaub dort planen werden.


Umgebung

6.0

Herrlich oberhalb von Protaras, mit tollem Ausblick und nahe der St. Elias Kapelle. Die herrlichen Strände von Protaras uns Ayia Napa waren in wenigen Minuten zu erreichen.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren wie Appartements, alles ist nagelneu und trotzdem mit landestypischem Charme eingerichtet. Wir haben uns sofort wie zu Hause gefühlt.


Service

6.0

Da die ganze Anlage nur 140 Einheiten hat, war es fast wie ein Familienhotel. Das Personal von der Reinigungskraft, über den Gärtner, die Kellner, Rezeptionisten und auch der Hotelmanager waren super freundlich und herzlich.


Gastronomie

6.0

Sowas tolles haben wir noch nie erlebt. Das Essen war ein absoluter Traum. Mit liebe gestaltete Bufets, viele landestypische Sachen, auch schon beim Frühstück. Unser Highlight war die Taverne, in der man essen konnte, so oft man wollte. Hier wurde alles in Mezze Form serviert, so wie die Einheimischen essen. Das ganze war ein Augenschmaus und hat hervorragend geschmeckt. Ein so tolles All Inklusive Konzept haben wir in unseren bisherigen Urlauben noch nie erlebt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab ein engagiertes Animationsteam im Hotel, wobei uns die Sportangebote am besten gefallen haben. Auch der Wellnessbereich ist sehr schön gestaltet und hat zur völligen Erholung beigetragen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (26-30)

Juni 2007

Mediterranes Paradies

5.3/6

Tolle natürliche Anlage, kein Hotel - Bunker wie manch anderen Hotels auf Zypern. Familiere Athmosphäre, die meisten Gäste waren Engländer. Hatten All Inclusive gebucht, waren über die Auswahl an Essen und Getränken sehr zufrieden. Zum Strand ging es mit Hoteleigenem Bus, am Abend zuvor sollte man die Lunchpakete bestellen, das man sie in der früh gleich hat wenn man zum Strand will! Waren sehr erfreut über den kleinen leckeren Imbiss, den wir im Kühlschrank vorfanden und Wasser war auch jeden Tag im Kühlschrank. Natur pur, alles total verwachsen und überall hat es geblüht, ein Traum! Werden auf jeden Fall wieder kommen


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anja (31-35)

Juli 2005

4 Sterne sucht man hier vergebens!

2.5/6

Hotelanlage mit 153 Zimmern im zypriotischen Stil mit Dorfcharakter. Die Gebäude sind in maximal zweistöckiger Bauweise an einem Hang erstellt. Die Anlage ist alt, 2001 nach unserem Wissen das letzte Mal renoviert und das merkt man den Zimmern enorm an. Die 'Anlage wirkt auf den ersten Blick schön, nett bewachsen mit Blumen, Ranken, Sträuchern und großen Kakteen. Auf den zweiten Blick sind z.B. die zwei Vogelvolieren völlig verschmutzt, Katzen und ihre Hinterlassenschaften überall, vereinzelt sind auch Kakerlaken anzutreffen und Ameisenstraßen in den Zimmern gehören zur Normalität. Es fährt fünfmal täglich ein kostenloser Bus zum sehr schönen Strand und zurück. Wir hatten All Inclusiv gebucht. Wenn man verpacktes Eis, Eistee oder Milchshakes haben wollte gehörte das aber nicht dazu. All Inclusiv konnten auch nur die Deutschen, Belgier, Holländer und Franzosen buchen. Den Engländern war diese Verpflegungsart nicht erlaubt. Wenn man einen Urlaub auf Zypern bzw. in diesem Hotel bucht dann können wir nur All Inclusiv empfehlen, da alles sehr teuer ist! Ein paar Beispiele: Eine kleine Tasse Kaffee umgerechnet ca. 4 €, ein kleines Stück Kuchen ca. 5 €, ein kleines Bier5 oder eine kleine Fanta usw. ebenfalls ca. 4 €, Speisen genauso teuer. Die Gäste sind hauptsächlich Familien mit Kindern in allen Altersklassen. Den mit Abstand größten Teil der internationalen Gäste machen die Briten mit mindestens 90% aus. Deshalb werden Sie auch kaum weitere Bewertungen zu diesem Hotel im Internet finden.Man kann alles auf dem Gelände auch mit Rollstuhl oder Kinderwagen erreichen, allerdings bringen die zum Teil steilen Wege zum Hang hinauf, die schmalen, holprigen Wege und kleine Holzbrücken aus dünneren Holzstämmen doch Schwierigkeiten mit sich. ITS bewertet dieses Hotel im Katalog mit vier Sonnen, das eigene Hotelunternehmen, die Louis Hotel Gruppe gibt diesem Hotel keinen einzigen Stern, sondern beschreibt es als Familiendorf der A-Klasse.


Umgebung

2.5

Die Anlage liegt oberhalb des Ortes Protaras, in dem es hauptsächlich Lokale, Restaurants, viele Pubs und vereinzelt einen Souvenirladen gibt. Die direkte Hotelumgebung besteht aus zu unserer Zeit kaum bewohnten Appartements. Mit dem kostenlosen Shuttlebus fährt man 10 Minuten zum schönen Strand. Die Einkaufsmöglichkeiten in der nahen Umgebung sind eingeschränkt und sehr teuer! Die Transferzeit zum Flughafen betrug bei uns etwa eine Stunde. Ausflugsmöglichkeiten die sich wirklich lohnen und mit


Zimmer

1.0

Vorweg gesagt, wir haben über ITS gebucht und ITS bewertet dieses Hotel mit vier Sonnen. Wir hatten ein Appartement für bis zu vier Personen. Das erste uns angebotene Zimmer haben wir gleich wieder verlassen, da dieses Zimmer eine reine Zumutung war. Ameisenstraßen, durchhängende Decke im Flur, total abgewohnt, überall im Bad Schimmel und herausgebrochene Fugen, Toilettenspülung ging nicht. Dann bekamen wir ein anderes Zimmer das irgendwann im Bad mal andere Fliesen bekommen hatte und einmal übe


Service

3.0

Das Personal an der Rezeption ist einheimisch, sehr freundlich, immer hilfsbereit und spricht Englisch. Eine Dame spricht etwas Deutsch. Das Servicepersonal an den Bars und Restaurants ist bis auf drei einheimische Ausnahmen aus der Ukraine. Alle sprechen außer ihrer Muttersprache noch Englisch. Alle waren seh freundlich aber sehr oft überarbeitet. Im Kinderclub sprechen bis auf eine Ausnahme alle Betreuerinnen Enlisch, nur Anna, die aus Deutschland stammt und auf Zypern stammt spricht deutsch.


Gastronomie

3.0

Folgende Angaben beschreiben unser All Inclusiv: Es gibt eine Taverne mit Terrasse auf der man auch essen kann in der morgens und abends das Buffet stattfindet. Zweimal pro Woche wird abend auf dem "Dorfplatz" gegessen (z.B. Barbecue). Mittags gibt es eine kleine Auswahl an Snacks, Salaten oder Speisen aus der Karte an der Poolbar (kein Buffet wie im ITS Katalog angegeben). Am Nachmittag entweder Schokokuchen oder Applepie an der Poolbar. Oft werden Waffeln gebacken mit Sahne, Eis und Früchten,


Sport & Unterhaltung

2.5

Tennisplatz vorhanden, mit Flutlicht gegen Gebühr, Billard und Videospiele gegen Gebühr, Tischtennisplatte, Basketballkörbe vorhanden, Pollanimation außer Sonntags mit Wasserball, kleinen Spielchen, Dart, Billard, Wassergymnastik usw., abends außer Sonntags Musikbingo, Folklore, Animation, Shows usw. Kleiner Supermarkt, mit allem was man braucht (relativ teuer) vorhanden, ein Internetzugang in der Hotellobby (man bekam nie eine Verbindung und 1 Euro war weg), Der Strand war sehr schön mit einer


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kurt (51-55)

Mai 2005

Von vier Sternen weit entfernt

2.7/6

Sehr hübsche Architektur im Stil eines griechischen Dorfes mit einstöckigen Bauwerken und herrlichem Garten. Leider Gebäude und Zimmer sehr, sehr heruntergekommen. Sauberkeit: o.k. Holländer mit vielen Kindern, einige Briten und wenige Deutsche


Umgebung

4.5

Am Rand des touristisch überladenen Küstenstreifens. Zu Fuß in ca. 20 min zu den nächsten Kneipen. Sehr ruhig gelegen. Zu Saisonbeginn war es sehr erholsam außerhalb der (internationalen) Ferien


Zimmer

2.0

Zimmer dringend renovierbedürftig: KEIN Kleiderschrank! (aus dem Koffer leben) Sperrmüllmöbel. 1 deutschsprachiges TV-Programm in mieser Qualität. Türen und Fenster rütteln wie verrückt im Wind. Sanitäranlagen desolat, aber Warmwasser funktioniert.


Service

2.5

Personal freundlich (Leiterin des Restaurantes ist eine Perle); Shuttle Bus zum Partner-Hotel am Meer (kein Strand) vorhanden. Kinderbetreuung vorhanden (Qualität kann von uns nicht beurteilt werden)


Gastronomie

2.0

Speisen zwar ausreichend, aber Auswahl und Qualität echt mager. Schlichtweg wie eine langweilige Kantine. Zur Hochsaison keinesfalls Platz für alle Gäste.


Sport & Unterhaltung

2.0

Nur Poobillard und Kicker und einige Automaten. Kleiner Supermarkt. Sauberer Pool und abgetatakelter Tennisplatz. Liegen teilweise überaltet. Zur Hautsaison dürfte Pool und Plätze bei weitem nicht ausreichen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ute (36-40)

Oktober 2003

toller Dorfcharakter, tolle Kinderanimation, jederzeit wiede

4.6/6

Es ist zwar eine ältere Anlage, aber ganz toll im Dorfstil erbaut u.a. mit Klappläden ,sehr gepflegt, verwinkelt, mit vielem Bäumen, Pflanzen und Tiergehegen(fast total eingewachsen),ruhig und vor allem kein Betonklotz.Die Anlage besteht aus vielen kleinen Häuserreihen 1 und 2-stöckig und teilweise mit sehr großen Terrassen bzw. Balkonen (wir hatten zumindest einen riesigen Balkon mit Blick über Protaras bis zum Meer). Die Wohnung war geräumig und die Betten für unsere Kinder im Wohnraum waren keine Klappbetten oder schmale Sofas wie oftmals sondern fest gemauert, groß und gemütlich.


Umgebung

4.5

Die Anlage liegt erhöht an einem Hang ca. 15 Gehminuten vom nächsten Strand und ca. 30 Minuten vom Zentrum von Protaras entfernt.In der Umgebung liegen kleinere private Ferienunterkünfte, keine großen Hotels.Den Bustransfer zum Strand haben wir nur 1x genutzt, da er einen anderen Strand anfuhr, der uns nicht gefiel und man zu sehr gebunden an die Fahrzeiten war.


Zimmer

4.0

Die Küche war einfach aber recht gut ausgestattet, zum Duschen mußte vorher die Warmwasserbereitung eingeschaltet werden war aber kein Problem. Wir haben im Gegensatz zu früheren Hotels, wo man wach wurde, wenn die Nachbarn spät heimkamen oder nachts den Lichtschalter oder die Toilettenspülung benutzten von anderen Bewohnern nichts mitbekommen. Das einzige was manchmal einen gemütlichen ruhigen Abend auf dem Balkon störte waren die lauten Shows etc. aber diese dauerten ja nicht ewig.


Service

4.0

Der Service und das Personal waren immer hilfsbereit und freundlich und kompetent. Die Zimmer wurden ordentlich gereinigt.


Gastronomie

5.0

Schönes Restaurant fürs Frühstück mit gemütlicher Terasse unter Weinlaub, mehrmals wöchentlich Themenabend mit Buffet auf dem Dorfplatz. Die Nebenkosten (Getränke) sind allerdings typisch für auf ganz Zypern sehr hoch.


Sport & Unterhaltung

4.5

Um den Pool waren viele kleine stufenförmig angelegte Terrassen mit genügend Liegen.Die Animation tagsüber und das Abendprogramm für Erwachsene ist geschmacksache, unsere war es nicht und das einzig laute in der Anlage (2 Sonnen). Hingegen war die Kinderanimation (Kinderessen/Videoabend/Kinderdisco/Shows/Eselreiten und vieles mehr)und der Kinderclub einer der besten die wir je hatten (6 Sonnen).Die Kinderanimateure waren sehr engagiert und qualifiziert und dieses Jahr kam sogar zum Geburtstag un


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Bilder

Pool
Zimmer
Zimmer
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Pool
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Pool
Gartenanlage
Ausblick
Sport & Freizeit
Pool
Gartenanlage
Sonstiges
Sonstiges
Gartenanlage
Strand
Sonstiges
Strand
Gartenanlage
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Zimmer
Pool
Ausblick
Sonstiges
Zimmer
Pool
Ausblick
Sonstiges
Pool
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Sonstiges
Pool
Zimmer
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Pool
Pool
Pool
Pool
Restaurant
Sonstiges
Pool
Pool
Pool
Ausblick
Pool
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Restaurant
Pool
Ausblick
Sonstiges
Zimmer
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Sonstiges
Pool
Pool
Zimmer
Außenansicht
Restaurant
Zimmer
Außenansicht
Pool
Außenansicht
Restaurant
Zimmer
Zimmer
Restaurant
Sonstiges
Zimmer
Restaurant
Pool
Sonstiges
Restaurant
Pool
Restaurant