Ban Nam Mau Bannammao Resort
Hotel bewerten

Ban Nam Mau Bannammao Resort
Jomtien

0%
Weiterempfehlung
2.0 von 6
Gesamtbewertung
Hotel
2.0 / 6
Zimmer
1.0 / 6
Service
1.0 / 6
Umgebung
2.0 / 6
Gastronomie
2.0 / 6
Sport und Unterhaltung
3.0 / 6

Bewertungen

Dieter (56-60), Februar 2019

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Altes heruntergekommene Hotel wo lange nichts mehr investiert wurde , der Pool war noch fast das schlimmste , die poolbar war zu keiner Zeit geöffnet , Frühstück und Zimmer war unterirdisch , nach einer Woche hab ich mir ein anderes Hotel gebucht .

1.0 / 6

Umgebung

Die Lage hatte ich mir ja selbst ausgesucht , der Strand war schmutzig und ins Meer konnte man auch nicht gehen

2.0 / 6

Service

Lahmer Service, die konnten nicht nur , die wollten gsrnicht

1.0 / 6

Zimmer

Zimmer ging noch , die Dusche war eine Katastrophe

1.0 / 6

Gastronomie

Der Kaffee war das beste , Frühstück war unterirdisch

2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Nicht in Anspruch genommen

3.0 / 6

Hartmut (61-65), August 2017

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Aufgrund der Anwesenheit von mindestens 90 % Urlaubern aus Russland ist das Niveau durch deren teilweises Benehmen weiter gesunken. Zimmer sind nach wie vor topsauber, Personal ist freundlich, aber das Verhalten im Pool ist mitunter rücksichtslos. Frühstück nur in Badehose bei nicht gerade top Figuren ist auch gewohnungsbedürftig. Neben der Rezeption wird ohne irgendwelche Hemmung das außerhalb erstandene Essen aus Plastikbehältern verspeist mit dem entsprechenden Alkohol. Langsam ist das Maß der Erträglichkeit voll!!!!!

3.0 / 6

Umgebung

Service

Nicht bewertet

Zimmer

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

(51-55), Mai 2016

Wir waren jetzt das 7 mal in diesem Hotel und es war ganz gut. Leider waren wieder viele Russen da.Diese haben mal wieder dafür gesorgt , das der Pool leider wieder umgekippt ist! Als reine Übernachtungsmöglichkeit ist es o.k.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

3.5 / 6
Zustand des Hotels
3.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6
Familienfreundlichkeit
4.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
3.0 / 6

Umgebung

4.4 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6
Entfernung zum Strand
5.0 / 6

Service

2.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0 / 6

Zimmer

4.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0 / 6
Größe des Zimmers
4.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

2.5 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
2.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

1.5 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
2.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0 / 6

Vera (56-60), Februar 2016

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Saubere Zimmer, nettes Ambiente. Sehr zuvorkommendes Personal und eine schöne Anlage. Man ist vom Hotel aus sehr zentral gelegen. Mit Taxi oder ähnlichem kann sich gut arrangieren.

4.0 / 6

Umgebung

5.0 / 6

Service

4.0 / 6

Zimmer

5.0 / 6

Gastronomie

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.0 / 6

Ralf (56-60), Februar 2015

Dieses Resort ist sehr gut angelegt und liegt ca. 400m vom Strand entfernt. Auf dem Weg dort hin liegen verschiedene kleine Einkaufsmöglichkeiten und Strandlokale. Auch Wassersport möglich. Das Frühstück ist sehr einseitig. Es gibt täglich: Rührei, Omlett, Omlett auf Thai, gekochte Eier und verschiedene Suppen - die aber alle gleich schmecken. Des weiteren gibt es Tostbrot mit Butter und Erdbeermarmelade. Ein Teller mit viererlei Obst ist der Abschluss. Viele Urlauber die die Anlage schon kennen buchen natürlich ohne Frühstück. Mit freundlichen Grüßen

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.3 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6
Familienfreundlichkeit
5.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
2.0 / 6

Umgebung

5.4 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0 / 6
Entfernung zum Strand
4.0 / 6

Service

5.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

5.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

3.3 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
5.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.5 / 6

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Dietlind (51-55), Januar 2014

Die vielen Pflanzen, Palmen und Gewächse sind wunderbar angelegt und werden liebevoll gepflegt. Schon dies allein würde uns immer wieder in gerade diese Anlage führen. Die Cheffin ist hilsbereit und freundlich und kümmert sich geradezu um jedes Anliegen persönlich. Sie hat uns sofort eines der Bungalowzimmer angeboten, damit mein Mann mit seinen kranken Füßen nicht in den gebuchten 2. Stock hinauf mußte. Die Pool-Anlage ist wunderschön gestaltet und es gibt immer genügend Liegen. Die Massage in der Anlage können wir sehr empfehlen, auch wenn es anfangs sicher etwas weh tut, es wird auf jeden Körper speziell eingegangen und ich habe es wirklich jeden Tag innerhalb unserer 3 Wochen genutzt, um den Körper zu regenerieren! Der wunderbar ruhige Strand ( 500m) mit uralten, hohen Bäumen und ziemlich sauberem Wasser ist noch auf ca 600m erhalten geblieben zwischen den anderen überlaufenen Massentouristik-Hotelanlagen. Sehr, sehr empfehlenswerte Anlage.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.8 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6
Familienfreundlichkeit
6.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
6.0 / 6

Umgebung

5.5 / 6

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0 / 6

Service

6.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0 / 6

Zimmer

5.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

5.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
5.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

6.0 / 6

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Andre (31-35), Mai 2013

Ein wirklich sehr gutes Hotel wenn man damit klar kommt etwas "abseits" zu wohnen... leider gibt es in die nähe keine Märkte wo man sich mal schnell was zu essen oder zu trinken besorgen kann. Es fährt jede Stunde ein Hoteleigener Shuttelbus nach Pattaya City der einen auf Wunsch auch wieder abholt - aber leider auch nur Tagsüber. Wenn man mal Nachts wegwill muss man schon mit nem Taxi zurück ins gut 15km entfernte Hotel. Alles in allem dennoch ein Top Hotel für den Preis echt unschlagbar. Preis vor Ort für eine Nacht war 1000B ~ 26€

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.3 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6
Familienfreundlichkeit
5.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
2.0 / 6

Umgebung

2.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6

Service

5.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0 / 6

Zimmer

5.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

4.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
6.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.7 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
5.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0 / 6

Gerry (41-45), Mai 2013

Das Hotel ist für allein Reisende zu Empfelen. Shuttel Service ist sehr schlecht fährt ubpünklich oder gar nicht! Für den Preis ist das Hotel aber trotzdem zu Emfehlen!!!! Werd wieder einen Urlaub dort verbringen da die Anlage sehr schön und Ruhig ist. Etwas zu viel Russen aber zumindest waren sie sehr friedlich.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Nicht bewertet

Umgebung

Service

4.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0 / 6

Zimmer

6.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
6.0 / 6

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

2.8 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
6.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0 / 6

Jürgen (51-55), April 2013

sehr schöne und gepflegte anlage mit tollem pool.deutsche sprache kein problem.essen sehr preisgünstig und schmackhaft.eine anlage die für familien mit kinder gut geeignet ist.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.5 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6
Familienfreundlichkeit
5.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
3.0 / 6

Umgebung

4.2 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6
Entfernung zum Strand
4.0 / 6

Service

5.5 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0 / 6

Zimmer

5.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

5.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
6.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.3 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
6.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0 / 6

Bernhard (46-50), Februar 2013

Einfaches, abgelegenes Hotel mit deuschspachigen Stammgästen und extrem vielen Russen. Gutes Preis - Leistungsverhältnis. Schöne Garten - Poolanlage. Sauberkeit teilweise verbesserungsbedürftig. Personal teilweise unfreundlich und mit null Bock ( morgens beim Frühstück ), am abend ist besseres Personal vorhanden. Beim Verhalten der vielen Russen ist diese Einstellung jedoch teilweise zu verstehen. Essen und Getränke ok, ebenso die Preise, doch das Frühstück ist einfallslos ( nur Toast und Eier, kein Brot, keine Wurst, kein Käse u.s.w. ), ein Buffet wäre sicher angebracht. Zum Strand sind es gut 500m, welcher akzeptabel ist, die Wasserqualität ist jedoch eher schlecht. Nach Pattaya sind es ca. 15km, jedoch mit dem Hotelshuttle gut zu erreichen, Preis 60 Baht pro Fahrt.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.0 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

3.2 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0 / 6
Entfernung zum Strand
4.0 / 6

Service

3.8 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0 / 6

Zimmer

3.8 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0 / 6
Größe des Zimmers
4.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

4.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
3.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.7 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
5.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Uwe (46-50), Februar 2012

gepflegte poolanlage mit palmen,freundliches personal,tägliche reinigung der zimmer,meist ältere deutsche paare sowie single einige meist ruhige russen,essen nach wunsch auch am pool oder auf dem zimmer,damenbesuch auch ohne extra ,zimmereinrichtung zwar älter aber sauber ,halt kein luxushotel ,aber ok ,lage ca.12km von pattaya hoteleigener kleinbus service(60 tbaht pro nase),zu fuss zum strand ca.500m, strand und meer unsauber aber an der ganzen beach entlang ,umweltbewußtsein, der thais lässt hier allgemein sehr zu wünschen.die ganze gegend um pattaya ist für familien mit kinder eher ungeeignet trotz guter poolanlagen,

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.5 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

3.6 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0 / 6
Entfernung zum Strand
5.0 / 6

Service

4.8 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0 / 6

Zimmer

4.8 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

5.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
5.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.7 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
6.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Holger (41-45), Januar 2012

Personal hatte nicht so Lust und bediente den Gast kaum oder nur nach aufforderund, ich habe dies so noch nicht erleben müssen und finde es sehr schade für ein Hotel welches echt gute Möglichkeiteiten hätte. Mit dem Personal steht und fällt halt mal alles...

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

2.8 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6
Familienfreundlichkeit
2.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
1.0 / 6

Umgebung

3.6 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0 / 6
Entfernung zum Strand
4.0 / 6

Service

4.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0 / 6

Zimmer

4.5 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

3.3 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
3.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

2.5 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
5.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0 / 6

Stefanie (26-30), November 2011

In der Lobby gibt es eine Computer den man fürs Internet nutzen kann. Allgemein kann man sagen, dass die Preise definitiv gestiegen sind und in Pattaya wird man auch abgezockt. Wenn man günstig einkaufen möchte dann sollte man zum einheimischen Markt gehen(Fr,Sa,So ab 17 Uhr hinter dem TESCO Markt) da kriegt man alles und VIEL günstiger. Auf jedenfall immer alles gleich bezahlen was man im Hotel isst und trinkt,sonst kommt das böse erwachen. Wir haben auch immer nach ein paar Tagen die Rechnungen bezahlt und wo wir ausgecheckt haben kam dann nochmal eine Rechnung was wir angeblich noch nicht bezahlt haben. Man kriegt keine Belege oder sonstiges :-(

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Es ist eine kleinere Hotenanlage mit 2 Haupthäusern,zwei Poolanlagen und mehreren Bungalows. Sauberkeit wird hier nicht allzu groß geschrieben,der kleinere Pool wird täglich gereinigt,der große im Gegensatz vielleicht mal aller 14 Tage,so sieht er dementsprechend auch aus. Frühstück ist sehr begrenzt,es enthält jeden Tag 2 Toast,Erdbeermarmelade,ein Kännchen Kaffee ein Miniglas Saft und dann kann man noch auswählen zwischen Omlette,Rührei,Pancake und Cornflakes....aber nur EINS, Only ONE;-) Ganz schrecklich waren die anderen Nationalitäten.....es waren zu 80% russische Gäste da und diese waren laut,feiern bis in die Nacht kennen keine Höflichkeiten,weder anderen Gästen gegenüber noch dem Personal war nicht schön mitanzusehen und das da keine Freundlichkeit vom Personal kommt kann ich verstehen. Sextourismus wird hier auch großgeschrieben,jeden Tag kamen alleinstehende Männer mit anderen Thaifrauen ins Hotel,sehr starker andrang :-(

2.0 / 6

Umgebung

Vom Flughafen aus sind es 2,5 Stunden bis man im Hotel ist. Die Lage ist sehr schlecht,sehr weit weg vom Schuss man braucht mindestens 20 minuten um annähernd ins Zentrum zu kommen. Unterhaltungsmöglichkeiten gibt es nur in Pattaya selber und da ist es sehr sehr laut,nichts für Ruhesuchende. Direkt vorm Hotel ist eine Schnellstraße die permanent befahren ist,Motorroller fahren ist in dieser Gegend sehr gefährlich und nicht zu empfehlen. Der Weg zum Hotel ist auch nicht freundlich hell beleuchtet

2.0 / 6

Service

Das Personal war meistens schlecht gelaunt,nicht alle es gab Ausnahmen, aber wie ich oben schon erwähnt hatte durch das benehmen russischer Gäste kann einem die Laune auch vergehen. Mit Englisch kann man sich verständigen aber Russisch ist sogar noch besser,egal wo man hin kommt, man wird auf Russisch angeprochen,es steht zum Teil nur Russisch und Thai in den Restaurants. Zimmer werden jeden Tag gereinigt,Handtücher immer frisch. Beschwerden werden schnell in Angriff genommen und behoben.

3.0 / 6

Zimmer

Wir hatte als erstes ein Zimmer im Hotel,der Gang war schon Kasernenähnlich,Tür an Tür,Wände SEHR dünn man wird durch alles wach und hört alles. Sehr karg eingerichtet,mit Balkon wo der Pool direkt vor der Nase ist was ein großer Nachteil ist wenn man die ganze Nacht keine Auge zu tut, weil draußen Party gemacht wird oder weil man immer die Vorhänge zumachen muss sonst kann jeder sofort reinsehen. Wir wollten dann umbuchen und da wurde uns dann ein Bungalow angeboten ohne Aufpreis,was dann weni

3.0 / 6

Gastronomie

Ein Hotelrestaurant welches die thailändische Küche nicht beherrscht(eher der "Maggi" geschmack),typische Gewürze fehlen da einfach. Das "View" ist ein Restaurant um die Ecke welches wir sehr schön fanden,etwas teurer aber wann kann in einer Schaukel essen und den Sonnenuntergang beobachten...es gibt mehere Restaurants am Strand entlang aber manche sind einfach zu teuer oder es schmeckt nicht(Fischermens Garden) Trinkgeld wird überall erwartet,was natürlich auch manchmal sehr nervt.

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Freizeitangebote gibt es gar nicht....die Sonnenschirme wurden dann mal erneuert nach ewiger Dauer(siehe Fotos)die Liegen waren sehr gut,bequem und top in Schuss. Am kleinen Pool ist eine Art Poolbar die aber nicht in Benutzung war,was leider sehr schade war.

3.0 / 6

Ralf & Conny (41-45), November 2011

Lage des Hotels ist ruhig und ein wenig abseits der viel befahrenen Hauptstraße von Pattaya. Die Hotelzimmer sind sehr Hellhörig und der Flur zu den Hotelzimmern erinnert an eine Armeekaserne. Alte Zimmertüren die beim schließen sehr laut zuknallen, wegen der Schließanlage. Unser Zimmer war ganz unten und vor unserem Balkon waren gleich die Poolliegen. Frühstück gab es nicht als Büffee, sondern monoton 2 Scheiben Toast mit Erdbeermarmelde, dazu Kaffee und dann konnte man sich only one Omlett, Pancake oder Cornflakes aussuchen. Wir blieben nur eine Nacht im Hotelzimmer und ließen uns einen ruhigen Bungalow geben. Vorn am Pool und an der Lobby feierten die Russen bis spät in die Nacht. Auch sonst tagsüber waren die russischen Staatsbürger sehr laut. Das gefiel uns gar nicht und deswegen gibt es von uns auch keine Weiterempfehlung. Denn wenn man mal Urlaub machen möchte dann doch um Ruhe und Entspannung zufinden. Essen im Hotelrestaurant hat mit thailändischer Küche nichts zutuen, da kann man außerhalb viel besser essen, auch preiswerter.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.0 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

3.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6
Entfernung zum Strand
4.0 / 6

Service

3.8 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0 / 6

Zimmer

4.5 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

3.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
3.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.5 / 6

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Michael (41-45), November 2011

Dieses Hotel, wird oft schlecht bewertet, was aber nicht der Fall ist. Wenn sich jemand daran stört, das ein anderer Gast seine Thailändische Bekanntschaft mit aufs Zimmer bringt, dann sollte er in ein anderes Land fahren. Wir sind in Thailand, das sollte man nicht vergessen.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.5 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

3.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0 / 6

Service

4.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0 / 6

Zimmer

4.5 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

4.5 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
5.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.5 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
6.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Markus (31-35), November 2011

Es ist eine schöne ruhige Gegend. Wer aber was Erleben will kann ohne Probleme und kostengünstig über das Hotel Touren buchen . Wir kommen auf jeden Fall wieder.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Eine kleine schöne ruhige Hotelanlage.Saubere Zimmer und gut gepflegte Anlage.Frühstück ala cart ,aber für uns sehr gut. Von jung bis Seneoren , alles dabei . Viele nette Deutsche und viele Russen.

6.0 / 6

Umgebung

Vom Flughafen bis zum Hotel ca. 1.3/4 Stunden. Zum Strand sinds 15 Minuten Fussweg in der Mittagszeit ziemlich heiss. (grins) Nach Pattaya sind es ca. 15 Minuten Autofahrt. Shuttelbus, vom Hotel aus, geht etwa stündlich . Pattaya ist ein guter Einkaufsort für alles ,von Kleidung bis zu Batterien. In der Walkings Street ist einiges geboten : fast in jeder Kneipe Live Musik,fanden wir sehr klasse . Viele Gogo Bars, zum schnellen Geld ausgeben ,sehr gut geeignet! Kleidung einkaufen kann man ü

5.0 / 6

Service

Alle Angestellten sind sehr aufmerksam und freundlich. Teilweise spricht das Personal deutsch, aber mit einem Schulenglisch kommt man hier gut zurecht . Zimmer waren immer sauber und jeden Tag hatten wir frische Handtücher auf dem Bett liegen. Für sehr wenig Geld haben wir die Wäsche sauber und gebügelt zurück bekommen.

6.0 / 6

Zimmer

Die Zimmer sind ausreichend gross. Wir hatten Thai und Englischfernsehen. Eine grosse Dusche , Balkon und ein riesen Bett. Gut mobeliert mit Klimaanlage und telefon.

5.0 / 6

Gastronomie

Das vielfälltige Essen im Hotel war sehr ausreichend und schmackhaft. Für jeden geschmack war was dabei ,auch heimische Küche gab es. Preis -Leistungsverhältnis hat genau gestimmt.

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Freizeitangebote waren leider nicht dabei ,ausser shopen. Pool war sehr sauber und nicht zuviel clor. Am Pool sowie am Strand waren immer Liegestühle verfügbar,aber am Strand musste man für eine Liege pro Tag ein paar Cent zahlen. Das Meer war jetzt nicht das klarste Wasser ,aber wir waren trotzdem schwimmen.

5.0 / 6

Thomas (46-50), November 2011

Man sollte sich klar sein das das Hotel 2 Sterne hat. Somit kann man nicht den Luxus von 5 Sternen erwarten. Wir waren für 2 Sterne angenehm überrascht. Wie geschrieben war nur das Frühstück für uns nicht der Hit. Viele Stammgäste haben ihren eigenen Käse / Wurst am Morgen ausgepackt . Ebenso hätte ich gern ein Glas Nutella am Morgen gern gehabt. Es geht uns da nicht um Gewohnheiten von zu Hause, nur ein bißchen Abwechslung sollte vorhanden sein. Es war für uns ein schöner Urlaub und Preis / Leistung war ok. Aus eigener Erfahrung kann man nur empfehlen jeglichen Schmuck ( vorallem Gold) zu Hause zu lassen. Meine Goldkette war nicht pompös/ auffällig , aber leider hat es gereicht . Auch im Land des Lächelns gibt es ,, böse Menschen,,

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Kleines Hotel in ruhiger Lage.Zum Strand läuft man nur ein paar Minuten. Wir haben in einem Bungi gewohnt und dieser lag absolut ruhig. In der Hotelanlage ist es wunderbar ruhig. Man hört keine Autos von der nahe gelegenen Strasse. Aber es ist nur ruhig, wenn in diesem Moment keine russischen Gäste da sind. Tut mir leid das so sagen zu müssen, aber es ist tatsächlich so. Da wird mit Bierflaschen im Pool gesessen und es wird keinerlei Rücksicht auf andere Gäste genommen.

4.0 / 6

Umgebung

Wie schon oft hier geschrieben wurde sind es zum Strand mit 1 Restaurant ca. 5 min. Fußweg . Den Strand fanden wir völlig ok .Das Meer war relativ sauber und durch Ebbe / Flut nicht eingeschränkt. Das Restaurant am Strand war gemütlich und es gab immer ein schönes Plätzchen. Am Strand läuft man dann nach rechts ca. 15 min und dort sind dann mehrere Restaurants.Wir haben dort überall gut und günstig gegessen. Besonders lecker ist es für uns im fisherman garden gewesen. Das Laufen hat uns n

4.0 / 6

Service

Das Personal war immer nett und freundlich.

5.0 / 6

Zimmer

Unser Bungi c 11 war ausreichernd von der Größe her . Ausstattung war absolut ok. Klimaanlage war schön leise. Safe hatte man kostenlos an der Rezeption. Täglich wurde das Bett bezogen und auch die Handtücher wurden täglich gewechselt. Preise in der Minibar waren akzeptabel.

6.0 / 6

Gastronomie

Wir hatten mit Frühstück gebucht und dieses war auf keinen Fall toll. Auch dies wurde hier schon oft bemängelt. Es gab jeden Morgen das Gleiche. 2 x Toast, 1x Marmelade, 1x Butter , 1x Saft, Kaffee oder Tee und immer der selbe Obst Teller ( 2 scheiben Wassermelone, 2 Scheiben Ananas und 1 Stück Papaya) Man konnte dann wählen , welches Eiergericht oder welche Suppe man wollte. Aber es gab generell nur 1 Gericht ,dh. bestellte man Müsli -dann gabs keine Eier oä. Das fanden wir unmöglich und ni

3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Poolanlage ist wunderschön und ausreichend groß. Die typischen Liegenreservierer hat man leider immer und da waren unsere deutschen älteren Urlauber absolut die Nr. 1!! Das müsste unterbunden werden, das Gäste am Morgen nach Pattaya fahren und erst am Nachmittag zurück kommen und die Liegen den ganzen Tag reserviert sind. Wir empfanden den Pool als sauber .Nachdem die Sonnenschirme alle erneuert wurden gabs da nix zu meckern. Die Liegestühle waren bequem .

6.0 / 6

Dirk (41-45), Oktober 2011

Handys sollte man einen manuellen Suchlauf durchführen lassen. Da es kein Vodafone Netz gibt. Wir hatten uns für AIS oder AIC entschieden, da hier eine SMS dann nur 71 Cent kostet. Ansosnten kann man sich nicht beklagen. Klar gab es mal ein paar kleinere Schauer, aber so ist das eben wenn man in der Regenzeit fährt. Meist war es aber schön sonnig und eben sehr warm.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel ist eines der wenigen dort vor Ort, das schön übersichtlich und vorallem gemütlich ist. Oktober ist zwar noch etwas außerhalb der Saison, doch war eine wunderbare Erfahrung. Da für mich auch ein kleiner Kindheitstraum in Erfüllung gegangen ist. Das Hotel hat 2 übersichtliche Haupthäuser mit 2 Etagen (ungefähr 100 Zimmer). Es verfügt über eine kleine Bar, sowie über ein Kaffee. Man kann seine Mahlzeiten gewählt im Kaffee, in der Lobby oder sogar unmittelbar am Pool zu sich nehmen. Dieses ist natürlich besonders angenehm, da man unter kleineren Palmen sitzt.

6.0 / 6

Umgebung

bis zum Strand läuft ganz bequem über eine kleine Seitenstrasse so knapp 7- 8 min. Der nächst größere Ort wäre in diesem Fall Pattaya, wohin man mit dem Shuttle, einen Sammeltaxi oder wer mutig ist, mit dem Moped (was es über die Rezeption zu mieten gibt) so ca. 20min hin fährt. Kleine Geschäfte und auch Essensmöglichkeiten gibt es vorn an der Hauptstrasse oder auch am Strand mehr als genug. Zu empfehlen ist hier ganz besonders der "Fishermens Garden". Preiswert und vorallem lecker. Aber das sch

5.0 / 6

Service

Egal wo man hin kommt, die Gastfreundlichkeit ist einfach sensationell und das obwohl ich nur noch ein paar Brocken von meinem Schulenglisch konnte. Man sollte doch immer dran denken, lieber mit dem sogenannten "wai" zu grüßen als hier irgendjemanden zu versuchen zu umarmen oder die Hände zu schütteln. Der Service im Hotel ist nicht anders. Immer frisch gemachte Zimmer. Immer frische Handtücher (auch für den Pool - liegen in der Nähe der Lobby). Das Essen im Hotel inkl. Frühstück ist sehr lecker

6.0 / 6

Zimmer

Wir hatten ein sehr schönes Doppelbettzimmer mit Balkon direkter Blick auf den Pool. Immer sauber und ordentlich. Klar hat man auch mal an der Decke ein etwas älteren Wasserfleck, doch sollte man bedenken das man hier 80- 90 %-ige Luftfeuchtigkeit hat. Das merkt man auch beim Wäschetrocknen. Kann 2- 3 Tage dauern wenn man selbst wäscht. Aber alles in allem will man ja auch nicht die ganze Zeit im Zimmer hocken und dafür sind die Zimmer top. Kleiner Tip noch. Mit dem Satelliten TV ist das so ne S

5.0 / 6

Gastronomie

dazu habe ich mich hier schon mehrfach geäußert. siehe oben

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

man kann Billard spielen und ansonsten gibt es hier den Pool, der so glaube ich das Pünktchen noch auf dem ganzen ist. sehr schön anzusehen und vom Wasser und von der Sauberkeit her sehr ordentlich. Es macht einfach nur Spß in dieses kühle Naß zu springen.umgeben von Palmen ein sehr schöner Blickfang. Was man sich absolut nicht entgehen lassen sollte, ist die Massage die dort angeboten wird. Die Thaimassage ist der Hammer und man fühlt sich danach wie ein neuer Mensch.

6.0 / 6

Werner (56-60), Juli 2011

Ich denke beste Reisezeit Juli ,da wenig Gäste und in diesem Hotel findet man Ruhe.Preise stimmt.Komme bestimmt wieder das nächste Jahr .

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel ist gut geführt ,von Deutschsprechenden Chefin,sehr Familienfreundlich,ruhig .Die Zimmer sind normaler Standart und sauber. Der Pool sehr sauber und geflegt.

6.0 / 6

Umgebung

Die Entfernung zum Strand ca 300 m.Busfahrer vom Hotel bringt die Gäste in ca 15 Min nach Pattaya . Gleich in der nähe Hauptstrasse ist ein kleines Einheimisches Restaurant einfach eingerichtet ,doch sauber .Gutes Essen und super günstig ,lohnt sich.

6.0 / 6

Service

Sehr freundliches Personal,Zimmerreinigung gut. Wäscheservice billig und schnell

6.0 / 6

Zimmer

Genug gross,Austattung genügt,Zimmer sauber

5.0 / 6

Gastronomie

Das Essen ist gut ,doch leider geht die Klimaanlage nicht ,hoffe sie wird mal erneuert

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Der Pool sehr sauber ,wenig Leute noch besser Liegestühle gut und besonders genug Badetücher zu Verfügung

5.0 / 6

Ali (31-35), Mai 2011

Handynetz super ! holt euch bei Ankunft die Sim Karte von True Mobile 6baht die minute nach Deutschland von Handy zu Handy billiger geht nicht! Preis Leistungsverhältnis war Super 926€ für 17Nächte im Bungalow alleine mit Frühstück und Privattransfer Super!!! Keine Joiner fee für Begleitung!!!Perfekt für Alleinreisende aber auch viele Paare anwesend. TIPP: am Pool ist fast täglich der Klaus ein Deutscher der seit 20jahren dort lebt ( braungebrannt und rotes Käppi ) der kann für Ausflüge beste empfehlungen geben durch seine tipps kann man auch viel Geld sparen !

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Mittelgrosses etwas abgelegen vom Trubel gelegenes Hotel ( ca. 100 Zimmer im Hauptgebäude und 10 Bungalows im sehr gepflegten und üppigen Garten) mit humanen Preisen für Speisen und Massagen..sehr Empfehlenswert! Großer und Formschöner Pool mit einem Integrierten Whirlpool sowie einem Kinderbecken mit Swim up Bar! Frühstück inkl. Das Hotel schien fest in deutscher Hand! Sehr beliebt bei Stammgästen!

5.0 / 6

Umgebung

300-350m bis zum Strand ( asphaltierter Weg ). Mehrere Garküchen und Minimärkte im näheren Umfeld ( bis 2min. Fußweg ). Sehr gut Lage für Ausflugsmöglichkeiten a nah an der Sukhomvit Road gelegen ( Autobahn ). 2.std bis Bangkok! 1,5std bis zum Flughafen 3,5std bis Koh Chang

4.0 / 6

Service

Sehr freundliches Personal auch wenn ich teilweise anderes gehört habe von gewissen Gästen! Alle sehr freundlich jedoch etwas träge was wohl klassisch ist für einen Sonnenstaat. Hotelleiterin Fr Kim spricht gutes Deutsch sowie 2 weitere Personale, sodass fast immer auf Deutsch gesprochen werden kann. Zimmerreinigung sowie unmengen an Handtücher und 1-2 Flaschen Wasser täglich! Wäscherei vorhanden jedoch nicht genutzt Beschwerden meinerseits gab es nicht!

5.0 / 6

Zimmer

Bungalow gebucht Zustand war gut und gepflegt nur die Klimaanlage enttäuschte in puncto regulierung, nur 2 einstellmöglichkeiten! Kühlschrank mit Minibar, Tv mit Deutsche Welle, Klimaanlage, Terasse, riesige Dusche!

5.0 / 6

Gastronomie

Menues waren wirklich Lecker..auch von anderen Gästen nichts anderes gehört...bis auf den klassiker "das Brot taugt nix "spruch. Leider kein Buffet zum Frühstück sondern a la carte! Asiatische und Westliche Gerichte zu guten Preisen und in ausreichenden Portionen! Die Atmosphäre der Anlage ist sehr angenehm bei der Anfahrt graute es mir wegen der nähe zur Stadtautobahn.

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Der Pool ist Phantastisch und der Garten auch! Nicht zuviel Chlor und stets sauber gehalten. Kein Sportangebot vom Hotel jedoch genügende Fremdanbieter am Strand wo auch eine Beachbar mit Restaurant ( günstig und gut ) sich befindet alles in 3-5 min. Fußweg erreichbar.

6.0 / 6

Clemens (26-30), Mai 2011

Das Ban nam mao Resort ist ein familiäres Hotel das bei Jomtien liegt, im Gold von Pattaya und auch nicht weiter von dieser Partystadt entfernt. Es handelt sich dabei um ein recht mittelstädniges Hotel zwischen Hauptstraße, die nach Pattaya führt und dem Strand, der etwa 5-10 Gehminuten entfernt liegt. Die Zimmer sind schlicht aber zwecksmäßig eingerichtet und ziemlich geräumig. Neben dem Haupthaus gibt es schöne Bungalows, die auch zu empfehlen sind. Zur Straße mit Tankstelle, Restaurtants und der Möglichkeit nach Pattaya rein zu fahren, dauert es zu Fuß etwa 3 Minuten. Einzig gewöhnungsbedrüftig: Die Hotelgäste bestehen fast ausschließlich aus Deutschen im Rentenalter und jungen russischen Pärchen. Trotzdem ein nettes Mittelklassehotel mit angenehmer Atmosphäre.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.7 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6
Familienfreundlichkeit
5.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

3.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6
Entfernung zum Strand
4.0 / 6

Service

5.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

4.8 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

5.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
5.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.5 / 6

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Mirco (31-35), April 2011

Hotel liegt ca 1,5 Std. vom Flughafen weg. Transfer geht schnell über die Autobahn.Keine direkte Strandlage aber nach 7min.Fussweg ist man am Strand.Da kann man Jetski usw ausleihen und sehr lecker und preiswert essen. Poollandschaft ist schön und man kann sich preiswert massieren lassen( 1Std ca 200 Barth).Essen bekommt man ab 70Bartzh ca 1,5€. Wir hatten ein Doppelzimmer zur Poolseite,sehr gross,waren zu dritt im Zimmer da ne Freundin noch mit war.Man hätte auch gut zu viert schlafen können. Vorsicht wenn RUSSEN da sind,benehmen sich wie die letzten Menschen.Die lassen sich kaum was sagen und das Hotelpersonal kann einen dann schon sehr leid tuen.Russen sind von ende März bis September meistens da.Also das Hotel würde ich immer wieder gern nehmen und auch weiterempfehlen.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.5 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6
Familienfreundlichkeit
5.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
3.0 / 6

Umgebung

3.6 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0 / 6
Entfernung zum Strand
4.0 / 6

Service

4.8 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0 / 6

Zimmer

5.0 / 6

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

5.3 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
5.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
5.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Steffen & Timon (26-30), Januar 2011

1) Internet ist in der ganzen Anlage via W-Lan kostenfrei. Ein PC ist in der Lobby ebenfalls gratis zu benutzen. 2) Die Getränke aus der Minibar können gegen billigere aus dem Supermakt tauschen hier sagt niemand etwas. 3) Bargeld abheben kostet immer 4 Euro gebühren in Thailand 4) Mosquitosquit von DM hat uns den ganzen Urlaub (am Abend) gut beschützt.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel ist klein aber fein. Die Bungalows (wir hatten C3) sind romantisch in einer tollen Gartenanlage eingebettet. Die gesamte Anlage ist kürzlich renoviert worden, also sauber und gepflegt. Reinigung täglich mit frischer Wäsche. Die Gäste kamen als wir dort waren zu 90% aus Deutschland und es sind nur wenige Sextouristen dabei. Russen sollen dort unerwünscht sein, wie Stammgäste uns berichteten.

6.0 / 6

Umgebung

Das Hotel liegt etwa 400m von einen ruhigen wunderschönen Sandstrand, wo Liegen und gutes Essen gegen kleines Geld erhältlich sind. Die Leute dort sind super lieb und hilfsbereit. Wer zu faul ist zu laufen kann sich nach einem Essen oder einigen Bier dort kostenfrei mit dem Moped heimbringen lassen :-) Vom Hotel fährt die ganze Nacht ein Shuttle nach Pattaya direkt in die Partymeile für ca. 1,50€ je Strecke (30 Min). Auch Ausflüge nach BKK sind gut möglich (2,5h). Einkaufsmöglichkeiten, s

4.0 / 6

Service

Das Zimmer war immer top geputzt und Sonderwünsche (2. Bettdecke) wurden sofort erfüllt. Alle Angestellten geben sich Mühe und sind freundlich. Die Hotelchefin spricht deutsch, alle anderen "Thaienglisch". Der Wäscheservice ist gut und günstig. Wir sind mit gewaschener und gebügelter Wäsche zurück geflogen.

6.0 / 6

Zimmer

Wir hatten einen tollen Bungalow mit Sat TV, Kühlschrank und Klimaanlage und einem Bad in gtem Zustand. Der Bungalow war frisch gestrichen und liebevoll eingerichtet. Es war zwar ein kleiner Bungalow, aber für ein nettes Bierchen auf der Terasse mit herlichen Blick in den Garten reicht es locker. Meisten saßen wir aber lieber mit anderen Gästen am Strandrestaurant oder in der Lobby.

6.0 / 6

Gastronomie

Wir haben in Hotel nur gefrühstückt. Es war zwar immer ähnlich: 2 Toast, Speck, Wurst, Marmelade und frisches Obst. Dazu konnte man sich ein Ei nach Wunsch machen lassen, als Omlet, Rührei usw. 1 Känchen Tee oder Kaffee ist inklusive. Dafür konnte man wunderschön am Pool oder in der Lobby sitzen. Alles war sauber frisch und schmackhaft.

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Schöne neue Holzliegen am Pool neu mit sauberen Auflagen. Besonder toll: große, gute Handtücher sind in beliebiger Menge frei verfügbar. Kein Sportangebot oder so, dafür ist das Hotel zu klein. Massagen sind sowohl am Pool als auch am Strand für ca. 5€ pro Stunde buchbar.

5.0 / 6

Werner (56-60), November 2010

gut geführtes Hotel, max. 3 Geschosse, super Poolanlage, gute Verkehrsverbindung nach Pattaya, Mopedverleih, wir haben uns richtig wohl gefühlt. Das Frühstück ist ala carte und nicht in Büfettform, neben Kaffee und Tee gibt es Fruchtsaft, Früchte, Toast und Eier in allen Variationen.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.3 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6
Familienfreundlichkeit
3.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
4.0 / 6

Umgebung

3.4 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0 / 6
Entfernung zum Strand
4.0 / 6

Service

5.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0 / 6

Zimmer

4.8 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

4.3 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
6.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Stefan (41-45), August 2010

Dieses Hotel hat einen sehr einfachen Standard, auch für thailändische Verhältnisse. Bei meiner Ankunft wies man mir zunächst ein Zimmer zu, in dem es sehr stechend roch: an der Wand des Zimmers waren blasse Schimmelflecken und die Decke in der Dusche war stark verschimmelt. Nach meinem ersten Gang zur Rezeption (zwecks Reklamation des Zimmers) kam ein Hotelbediensteter vorbei und versprühte Aroma-Spray. Beim zweiten Gang sagte man mir ein Zimmer am nächsten Morgen zu. Beim dritten Gang bekam ich nach etwas Murren direkt ein neues Zimmer, was dann auch ok war: Kein Geruch und kein Schimmel. Die Ausstattung war einfacher Standard. Besonders das Bad war sehr einfach, auch die Sauberkeit im Bad war verbesserungsfähig: der Spiegel hatte deutlich sichtbare süffige Stellen und eine total verstaubte Umrandung. (Bemerkung: ich bin nicht besonders empfindlich, was solche Dinge angeht). Die Klimaanlage hatte keine Regulierung per Grad-Regler sondern nur drei Stufen, auch bei der kleinsten Stufe fror ich nachts mit zwei Decken. Hinter meinem Zimmer war ein Hof, in dem nachts ein Rudel Hunde ständig bellte und heulte, es war extrem nervig. Morgens ab sechs kam ein Hahn dazu, der im fünf Minuten Takt laut krähte. Der Pool im Innenhof war recht nett angelegt und machte einen relativ gepflegten Eindruck, die Liegen waren allerdings abgenutzt und suddelig. Es waren einige Sex Touristen mit Ihren Thai Damen dort, für Familien würde ich das Hotel für eher ungeeignet halten. Das Essen war sehr gut, es gab eine vielfältige Auswahl hauptsächlich landestypischer Gerichte, alles was ich bestellte schmeckte stets sehr lecker und war auch günstig. In einem Satz würde ich das Hotel als etwas heruntergekommene und traurige Absteige für Sex-Touristen beschreiben, die sich abseits des Rummels von Pattaya in Ruhe Ihren Neigungen widmen möchten. Thailand kann Ihnen viel Interessantes und Schönes bieten, in dieser Gegend und speziell in diesem Hotel werden Sie dies allerdings weniger finden. Nicht empfehlenswert.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

2.7 / 6
Zustand des Hotels
2.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6
Familienfreundlichkeit
2.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

1.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0 / 6
Entfernung zum Strand
3.0 / 6

Service

4.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0 / 6

Zimmer

3.5 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0 / 6
Größe des Zimmers
4.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0 / 6
Größe des Badezimmers
3.0 / 6

Gastronomie

5.3 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.5 / 6

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Roland (41-45), Juni 2010

zum telefonieren am besten SIM Karte von "True Move" fürs Handy kaufen Kosten ab 6 Baht pro Minute nach Deutschland ca.15 Cent erhältlich in allen 7eleven Märkten

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

kleines, gepflegtes Hotel mit vielen Stammgästen, kein super Luxus aber Zimmer sind sauber und techn. geräte funktionieren einwandfrei gute, preiswerte Speisemöglichkeiten im Restaurant Frühstück a la Karte, Auswahl nicht weltbewegend aber ausreichend an der Reception wird etwas deutsch gesprochen ( Lady Tim ) viele deutsche Gäste, keine Russen, am Wochenende auch Einheimische

5.0 / 6

Umgebung

ruhige Lage, weit ab vom Trubel in Pattaya, zum Strand ca. 5min Fussweg, leider keine Einkaufsmöglichkeit in unmittelbarer nähe aber in 2min ist man an der Hauptstraße und mit dem Sammeltaxi sind Supermärkte und sonstiges gut erreichbar, desweiteren gibt es einen Shuttle-Service vom Hotel

4.0 / 6

Service

freundliches Personal, jederzeit um Hilfe bemüht Verständigung vorwiegend Englisch, an der Reception tagsüber auch Deutsch ( Lady Tim ) Zimmer werden täglich gut gereinigt

5.0 / 6

Zimmer

größe der Zimmer ausreichend, Ausstattung zweckmäßig, Klimaanlage leider nur in 3 Stufen regelbar und etwas laut, funktioniert aber einwandfrei TV mit einigen englisch sprachigen Sendern und Deutsche Welle TV Minibar vorhanden Safe an der Reception kostenfrei

5.0 / 6

Gastronomie

sehr gute, preiswerte Speisen im Restaurant, landestypische Küche ist sehr zu empfehlen, aber man kann auch europäisch essen Einrichtung des Restaurant eher schlicht, man kann aber auch am Pool speisen

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Wolfgang (66-70), April 2010

Für Handy wird eine thailändische Simkarte (ca. 200-300 Bath empfolen. Damit telefoniert man für ca 6-9 Bath pro Minute. Kurs 1 Euro = 43 bis 44 Bath. Festnetzverbindung von Hotel sehr teuer, Autonaten in der Stadt fast nur mit Visakarte. War mir zu heiß. Preis/Leistungsverhältnis des Hotels gut, Hauptgrund für viele Urlauber. Urlaubeszeitraum 22. März bis 11. April sehr war, ca. 32 - 35 Grad, kein Niederschlag. Bei guten Sprachkenntnissen sind Pensionen eeine sehr preiswerte Alternative. Lt. Aussagen anderer Urlauber ca 20 Euro im Monat!!? Transfer vom Flugplatz ca. 800 Bath = 20 Euro.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Die Hotelanlage ist architektonisch gut gelungen. Schön angelegter Pool, Rezeption und Barbereich als offene Anlage (nur überdacht) zweckmäßig. Es handelt sich um eine eher kleine Anlage, ziemlich weit weg vom "Schuß". Ca. 10 km zur Jomtien Area und ca. 16 km Pattaya-Zentrum. Als Unterkunft ist das dem Eingang gegenüberliegende Haus bzw. ein Bungalow zu empfehlen. Das mit der Rezeption und dem Barbereich verbundene Unterkunftsgebäude ist hellhörig. Mitunter Lärmbelästigung durch Barbesucher. Völlig undiskutabel ist der Zustand der Hocker auf den Balkonen sowie der Zustand der Poolliegen. Wenig Abwechslung beim Frühstück, mit Bedienung, sehr freundliches Personal.Überwiegend Hotelgäste aus Deutschland, meist ältere, ca 50% Sexurlauber. Viele Stamm- und Langzeiturlauber.

3.0 / 6

Umgebung

Hotel liegt weit weg vom pulsierendem Leben. Ohne Fahrzeug oder Taxi -(öffentliches sehr preiswert), Shattlebus vom Hotel auch zweckmäßig, aber an feste Zeiten gebunden- wenig Auswahl. Zum Strand ca 600-700 m , erfüllt nicht die Erwartungen an einen Thai-Urlaub. Wasserqualität aus meiner Sicht sehr mäßig, bin nicht ins Meer gegangen, viele andere Urlauber auch nicht. Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten in der Nähe sehr eingeschränkt. Im Nachbarort. ca 1000m eine preiswerte Gaststätte

4.0 / 6

Service

Freundliches Personal,Englischkenntnisse sind in Thailand sehr von Vorteil, im Hotel kommt man auch mit Deutsch einigermaßen über die "Runden". Zimmerreinigung täglich mit Handtuchwechsel, aber aus meiner Sicht oberflächlich, Spiegelrahmen und Handtuchhalterbefestigungen stark verdreckt. In meinem Zimmer war die Klimaanlage schon beim Beziehen des Zimmers undicht, dafür Handtücher am Boden um Feuchtigkeit aufzusaugen. Wäschereinigung wird angeboten, Langzeiturlauber haben sie auch rege genutz

5.0 / 6

Zimmer

Größe meines Zimmers ausreichend. Mobiliar abgewohnt, Matrazen gut, Klimaanlage hat trotz Leck funktioniert. Im der Rezeption gegenüberliegendem Unterkunftsgebäude waren Wasserkocher vorhanden. In den Bungalows vermutlich auch. Safe an der Rezeption kostenlos.

3.0 / 6

Gastronomie

Es gibt einen Speiseraum, man kann aber auch im Freien neben den Pool das Essen servieren lassen. Qualität des Frühstücks in Ordnung - aber wenig Abwechselung. Sauberkeit keine Beanstandungen Preise für ein 2!/2 Sterne Hotel an der Bar für Thai-Verhältnisse recht hoch.

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Freizeitangebot beschränkt sich auf die Nutzung des Pool, des Meeres sowie der Vermittlung von Ausflügen. Internetzugang vorhanden. In jedem zimmer und im Soeiseraum sowie im Barbereich Fernseher mit Deutscher Welle. Im Barbereich mit weiteren deuschen Programmen. Am Strandabschnitt des Hotels befindet sich eine thailändische Gastwirtschaft mit Getränken und Imbiß, incl. Verleih von Liegen.

3.0 / 6

Kornelius (51-55), April 2010

Wir hatten im April 2010 das Hotel als kurzen Zwischenstop zwischen Koh Chang und Korat im Internet gebucht. Der Preis lag bei 990 Baht pro Bungalow inkl. Frühstück für 2 Personen. Genau so stand es auch der uns zugeschickten E-Mail. Am ersten Morgen wurde uns dann eine Rechnung von über 500 Baht für das eingenommene Frühstück präsentiert. Mein Hinweis auf das im Preis enthaltene Frühstück wurde plötzlich mangels angeblicher Sprachprobleme nicht verstanden. Solch ein Verhalten ist normalerweise kein Problem für mich, da meine Frau aus Thailand stammt und der Landessprache sehr wohl mächtig ist. Aber auch sie konnte sich nicht durchsetzen. Nach einer Drohung mit der Touristen-Polizei wurde mir dann ein um 200 Baht geminderter Preis genannt. Absolut unfreundliches Personal. Weit ab vom Schuss, nicht empfehlenswert.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.0 / 6
Zustand des Hotels
3.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6
Familienfreundlichkeit
5.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
4.0 / 6

Umgebung

2.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0 / 6
Entfernung zum Strand
5.0 / 6

Service

2.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0 / 6

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0 / 6

Zimmer

3.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0 / 6
Größe des Zimmers
3.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0 / 6
Größe des Badezimmers
2.0 / 6

Gastronomie

3.5 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

2.3 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
4.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0 / 6

CHRISTINE (41-45), März 2010

Die angenehme und ruhige Lage sowie der tolle Pool lassen einen sehr schnell Erholen. Wer Aktion will kann mit dem Hoteleigenen Shuttelbus rein ins Vergnügen für wenig Geld ca 20 Min bis Pattaya-City. Taxi´s sind auch sehr günstig zu haben. Der Strand ist in ca 5 Min zu Fuß zu erreichen.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.0 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

4.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6
Entfernung zum Strand
5.0 / 6

Service

5.8 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0 / 6

Zimmer

5.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

5.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
6.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.5 / 6

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Franziska (19-25), März 2010

Immer wieder

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel ist eine kleine Anlage aber dabei umso familiärer! Das Personal ist unglaublich freundlich, höflich und immer für ein Späßchen zu haben. Jeder Wunsch eines Gastes wird berücksichtigt. Das Essen ist frisch und lecker, und wer den Fehler macht sich keine Thai-Gerichte zubestellen sondern bei seinem herkömmlichen Schnitzel mit Pommes bleibt dem entgeht etwas. Die Zimmer sind sauber und immer mit frischen Handtüchern und Wasser ausgestattet. Der "Hotel"-Schneider ist Preiswert aber in der Qualität um so besser uns erfüllt einem nahezu jeden modischen Wunsch. Das Hotel ist nur weiter zu empfehlen! Das wichtigste zum Schluss: das Hotel ist drauf bedacht dass es nicht von Russen überlaufen wird, von daher findet man in dieser Anlage auch keine.

6.0 / 6

Umgebung

Der Transfer-Service bringt einen überall hin.

6.0 / 6

Service

Perfekt! Thailänder sind von hausaus sehr freundlich und hilfsbereit.

6.0 / 6

Zimmer

Immer sauber!!! Minibar die immer frisch gefüllt wird, dazu gibts einen kleinen Fernseher und ein immer sehr sauberes Bad.

6.0 / 6

Gastronomie

Einfach nur lecker und ein kleines kulinarisches Erlebnis.

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Pool: Weltklasse Sport: Tischtennis großer Fernseher in der Lobby

5.0 / 6

Hans (41-45), Februar 2010

Das Hotel bemüht sich Familienfreundlich zu werden...aber ich glaube durch die vielzahl von Singelstammgästen wird das Ziel nicht erreicht...vorteil: ist das Man(n) für Gäste nicht zahlen muß ...nachteil: anständige Frauen betreten das Hotel nicht da es durch die letzten Jahre etwas in verruf gekommen ist...Sehr gutes und günstiges Speiseangebot von Thai-Europäisch...

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

2.5 / 6
Zustand des Hotels
3.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0 / 6
Familienfreundlichkeit
3.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
1.0 / 6

Umgebung

2.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0 / 6
Entfernung zum Strand
5.0 / 6

Service

3.5 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0 / 6

Zimmer

3.5 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0 / 6
Größe des Zimmers
4.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

3.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0 / 6

Sport & Unterhaltung

2.3 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
4.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0 / 6

Herbert (61-65), Januar 2010

Das Hotel liegt 5 Minuten von der Hauptstraße - sehr ruhig - entfernt. Die Fahrt nach Pattaya ist per Shuttle Bus gut möglich. Zum Strand ca. 750 m. Am Strand auch die Möglichkeiten zum Liegen mieten, Essen usw. Das Essen im Hotel mit sehr viel Liebe gemacht und sehr gut sowie sehr preiswert.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.5 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6
Familienfreundlichkeit
5.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
4.0 / 6

Umgebung

4.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6
Entfernung zum Strand
4.0 / 6

Service

4.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0 / 6

Zimmer

4.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0 / 6
Größe des Zimmers
4.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

5.5 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
5.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Juergen (61-65), Januar 2010

Wer ruhig und Preiswert wohnen möchte ist dort gut aufgehoben. Es sind meist deutsche Gäste und am Wochende auch oft Thais da. Durch den Chattelservis 50 Bath pp nach Pattaya kommt man auch gut ins Nachtleben.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.0 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

3.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6
Entfernung zum Strand
5.0 / 6

Service

5.5 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0 / 6

Zimmer

5.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

4.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
5.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0 / 6

Judith (36-40), Dezember 2009

Direkt bei Buchung oder spätestens bei Anreise nach Zimmer zur Poolseite fragen. Verpasst haben wir wegen des Abreisetermins das Neujahrsbuffet. Das wurde vom Management für die Gäste ausgerichtet (Geschenk!!) inklusive Getränke! Andere Hotels dort versuchen gerade mit obligatorisch zu buchendem Weihnachts- und Silvesterbuffet richtig Geld zu machen und verlangen dafür total überhöhte Preise! -

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel ist sehr gut geführt. Alles ist sauber und ordentlich. Die Größe ist angenehm. Kein "Hotelklotz" wie sonst in der Gegend häufig. Schöner Pool mit Garten und Liegen. Es waren vor allem deutsche Gäste dort. Ein paar Niederländer und Thai/Deutsche-Familien. Alter ca. Ende 20 bis Ende 60. Viele Stammgäste, man kam schnell ins gespräch, wenn man wollte. Die Zimmer sind schön, gefliester Boden mit TV und Aircon. Wir hatten Frühstück inklusive, dieses war vollkommen in Ordnung.

5.0 / 6

Umgebung

Sehr ruhige Lage, gut zum Entspannen. Kein Straßenlärm oder ähnliches, keine laute Musik in der Nacht. Zum Strand ist es ein kurzer Fußweg. Wenn man ein Moped hat natürlich ganz schnell.... Strand und Meer sind wie allgemein in Jomtien und Pattaya wirklich nicht super (es gibt in Thailand viel schönere Gegenden. Es gibt am Strand ein paar Restaurants und Liegestühle mit Sonnenschirmen die inklusive sind, wenn man in dem Restaurant etwas zu trinken oder Essen bestellt (z.B. eine kalte Cola kostet

3.0 / 6

Service

Das Personal ist freundlich, einige sprechen abgesehen von Englisch auch ein wenig deutsch, die Chefin sogar sehr gut. Alles ist sauber und ordentlich.

6.0 / 6

Zimmer

Die Zimmer haben eine angenehme Größe. Mit Balkon, Kühlschrank, Aircon und TV. Auch das Badezimmer war o.k. Alles war immer sauber. Die Sonnenvergabe erfolgte, wegen des Preis/Leistungsverhältnisses. Eine Sonne weniger gabs für die Zimmer zur Rückseite, da kräht von 2 Uhr nachts bis 4 Uhr ein Hahn bzw. mehrere. Wir haben auf Nachfrage, als eins frei war, (nach 2 Tagen, wegen der Feiertage waren alle Zimmer belegt)ein Zimmer zur Poolseite bekommen.

5.0 / 6

Gastronomie

Das Essen insgesamt ist sehr zu empfehlen.Es gibt Thailändisches und Europäisches, wobei wir ausser dem Frühstück immer thailändisch gegessen haben. Essen gibts jederzeit von früh morgens bis spät abends. die Bar ist quasi 24 Stunden besetzt. Die Preise sind in Ordnung.

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Der Pool ist schön, mit Liegestühlen und Sonneschirmen, es gibt einen Billard-Tisch. Einen Internt-Pc kann man für wirklich günstige 20 Baht die Stunde nutzen. Einkaufsmöglichkeiten gibt es fußläufig quasi nicht.Auf dem Gelände gibt es einen Schneider, Essen und trinken kann man im Hotel oder in ein paar Restaurants am Strand, Moped und Ausflüge können über die Rezeption gebucht werden.

3.0 / 6

Fred. (61-65), Dezember 2009

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel selbst ist etwas abgewohnt, aber sauber.Service, Freundlichkeit des gesamten Personals machen dieses Manko aber wett. Eine der Damen an der Rezept. - Tim - spricht auch deutsch. In der Mehrzahl wird das Hotel von deutschen Gästen mittleren Alters besucht, darunter sehr viele Stammgäste. Personal und Gäste sind äusserst liberal, man kann seine thailändische Freunin mitbringen, ohne dass eine Zuzahlung zu leisten ist, oder man sich mokiert - wie vielfach in anderen Häusern.

4.0 / 6

Umgebung

Zum Strand sind es etwa 400 m, dort befinden sich eine Vielzahl von Restaurants mit Strandliegen - 20 Bath/Tag sowie Massagen, Surf-, Parasailing, sonstige Sportmöglichkeiten, regelmässige Beachpartys. Nach Pattaya sind es etwa 10 km, nach Jomtien ca 6 km. Busservie - 60 Bath zum Tipp Plaza. Taxibenutzung sehr preiswert. Ansonsten sehr ruhig gelegen.

4.0 / 6

Service

Sehr freundliches Personal, - Tim, Bo, Wie - besonders hervorzuheben, Englischkenntnisse so lala, man bemüht sich aber auch mit Deutsch, sehr preiswerterund schneller Wäscheservice. Tägl. Wäschewechsel, keine Beanstandung.

4.0 / 6

Zimmer

Wie oben beschrieben, etwas abgewohnt aber sauber, Aircon und TV vorhanden. Da ich nur zum Schlafen im Zimmer bin, lege ich auf eine gehobene Ausstattung nicht allzu grossen Wert.

4.0 / 6

Gastronomie

Gute Thai. Küche 24 h Service, alles sehr schmackhaft, dabei weitaus preiswerter als in Pattaya. Keine Tip Nötigung.

4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Sehr schöne Poollandschaft, freie Liegen und Tücher.

4.0 / 6

Axel (61-65), Dezember 2009

W Lan vorhanden kostenlos, TV auf dem Zimmer, Telefon auf dem Zimmer, Nebenkosten Überschaubar auch mit Kinder, Zimmerservice 24 Std.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Es stimmt,das Hotel ist schon in die Jahre gekommen,aber man versucht es jedes Jahr, wieder etwas von dem alten Glanz her zu stellen.Ich komme nun schon seit 1995 sporadisch immer wieder (und da war ich noch kein Lang-zeit-Urlauber)und kann nur sagen das Sauberkeit,Freundlichkeit und Zuvorkommen dem Gast gegenüber immer Priorität hatte.Die angebotenen Leistungen sind dem 2 Sterne Hotel sehr wohl angepasst.Es stimmt ebenfalls das der Altersdurchschnitt mittlerweile im Rentenalter liegt.,aber dafür haben auch die Rentner viel Spaß und kommen mit Ihrem Budget gut über den Winter,besser als im Altersheim vor sich hin zu starren.Denn hier hat man gutes Essen rings um das Hotel,der Strand ist nur ein paar Meter entfernt und dort wird mann auch sehr freundlich empfangen. Alles in allem kann man dort einen schönen ,wenn man will auch ruhigen ,jedoch immer einen interessanten Urlaub verbringen,

4.0 / 6

Umgebung

Entfernung zum Strand ca.500 m, Nach Pattaya mit Hausbus ca.20 min., Einkauf zu Fuß ca 10 min Ausflugsmöglichkeiten entweder über Reception oder in Pattaya buchen

4.0 / 6

Service

Personal sehr freundlich (wie ich in den Wald so schallt es auch zurück), Fremdsprachen englisch und deutsch kein Problem, Zimmerreinigung hervorragend, Serviceleistungen werden auf anfrage zur Zufriedenheit erledigt, Umgang mit Beschwerden werden von der Hotel Managerin persönlich überwacht und erledigt

4.0 / 6

Zimmer

Größe ausreichend, Ausstattung in die Jahre gekommen aber ausreichend ,

5.0 / 6

Gastronomie

hervorragende Küche in landesüblichen Thai Gerichten sowie auch in europäscher Küche sauberkeit geht vor alles

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Yvo (26-30), Dezember 2009

Wir waren das zweite mal dort und sind rund um zufrieden gewesen. Die Pool Anlage ist sehr schön und wer Lust auf Strand hat, braucht nur ca. 10 Minuten zu Fuss zum Strand. Die Zimmer waren Zweckmässig aber sauber, es wurde jeden Tag gewischt und es gab immer frische Handtücher.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.3 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6
Familienfreundlichkeit
5.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

4.4 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6
Entfernung zum Strand
5.0 / 6

Service

4.5 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0 / 6

Zimmer

5.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

4.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.8 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
5.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0 / 6

Reinhold (51-55), November 2009

usflüge mit Auto und Moped, oder auch die lokalen Veranstalter haben durchaus interessante Angebote in den Katalogen. Pattaya - kann man mal gesehen haben, muss man aber nicht. Unser Ding war es nicht. Suff und Sex, nein Danke. Ein kleines Hotel zum Entspannen. Vielleicht mit ein paar Büchern die Sonne, Wärme und Ruhe genießen.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel besteht aus zwei Häusern und einer Reihe von Doppelbungalows. Zusammen gut 100 Zimmer. Die Hotelbeschreibung, hier bei Holidaycheck, ist wirklich sehr treffend. Die Häuser, die Anlage und alle Einrichtungen sind schon ein paar Tage alt, was aber nicht negativ auffällt. Es wird komplett alles sehr sauber gehalten und wir hatten in keinem Punkt Grund für irgendeine Beschwerde oder Reklamation. Es sind sehr viele deutsche Stammgäste im Hotel. Die anwesenden Nationalitäten waren zu diesem Zeitpunkt wesentlich Deutsche und Engländer. Es waren fast keine Familien mit Kindern anwesend. Ich denke das Hotel ist dafür auch nicht wirklich ausgelegt. Am Wochenende kommen viele Thailänder in das Haus, um dort wohl einen Kurzurlaub zu machen. Die sind dann etwas lebhafter am Pool und am Abend. Aber nicht so, dass es als Belästigung empfungen wurde.

4.0 / 6

Umgebung

Die Lages des Hotels ist sehr ruhig. Die Hauptstraße nach Pattaya ist ca. 300m entfernt. Ideal wenn man großen Hotelkasten meiden will. In der direkten Umgebung gibt es keine weitern Einkaufs oder Unterhaltungsmöglichkeiten. Man kann in der Anlage aber einfach auch schön und ohne Stress "abhängen". Das Hotel ist in der Region südlich von Pattya (Jomtien). Bis zum Zentrum von Pattaya sind es ca. 13 km. Mit den Tuk-Tuks ist man aber schnell und für sehr kleines Geld (ca. 50 EuroCent) in Pattaya

4.0 / 6

Service

War einfach gut. Mit Englisch kann man sich gut verständigen und das gesamte Personal war überaus freundlich und hilfsbereit. An der Rezeption (ich galube die Chefin) wir ganz gut deutsch gesprochen.

5.0 / 6

Zimmer

In den Bungalows sind die Zimmer in Ordnung. Sicher auch hier nicht immer das neuste, aber voll ausreichend und sauber. Zimmerservice ohne Beanstandung. Wie wir gesehn haben, gibt es auch einige Zimmer an der Rückseite des Haupthauses. Da allerdings ist der Ausblick sicher nicht prall. Wenn Zimmer im Haupthaus, dann eigentlich nur zur Poolseite empfehlenswert.

4.0 / 6

Gastronomie

Das Essen im Hotel ist einfach prima. Wobei ich nicht weiß, wie dort europäisch gekocht wird. Haben wir nicht probiert. Die thailändischen Gerichte sind aber äußerst lecker und zudem sehr presiwert. Das Frühstück wird zwar für zwei Wochen auf Dauer etwas eintönig, aber es ist trotzdem gut und frisch. Auch das Essen am Strand ist empfehlenswert. Gut und günstig.

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Der Pool ist ganz angenehm und wird ordentlich sauber gehalten. Auch der Bereich drum herum, mit Liegen und Sonnenschirmen ist in Ordnung. Die Möbel haben schon beseere zeiten gesehen, aber wir auch schon Schlechteres.

4.0 / 6

Stephan (41-45), Juni 2009

als Ausgangslage für Ausflüge sehr gut wir hatten einen Bungalow gemietet, zu den normalen Zimmern können wir keine Auskunft geben der Strand ist zu weit weg, echt sehr dreckig und nicht schön keine Bars oder Restaurants und auch keine Einkaufsmöglichkeiten in der näheren Umgebung, man braucht ein Moped oder man fährt mit dem sehr günstigen Hotel Shuttle Bus schöner sauberer Pool in einem sehr schönen Garten als wir da waren angenehme Ruhe, es waren höchstens 5 Zimmer belegt

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

3.0 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0 / 6

Umgebung

2.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6
Entfernung zum Strand
3.0 / 6

Service

3.7 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

4.5 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

4.3 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0 / 6

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.0 / 6

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Silke (26-30), März 2009

also einige dieser hotelbewertungen kann ich nicht ganz verstehen, denn wer hier in diesem hotel absteigt, der möchte ja schöne und vorallem günstge ferien haben und die hat man auf alle fälle. man wird also in diesem 3sterne hotel keinen luxus vorfinden, es ist jedoch wirklich schön, in mitten einer kleinen grünen oase, der pool ist groß und sauber, das personal ist freundlich und hilfsbereit, das essen ist gut und wie schon gesagt es sind alle um das wohlergehen der gäste bemüht. es ist klein und familiär. die zimmer (wir hatten das bungolow) sind groß und geräumig und für den preis echt prima, außerdem ist man dort eh nur zum schlafen. für aktivurlauber (so wie wir es sind) ist auch der standort okey. es werden vom hotel shuttelbusse alle stunden glaub ich angeboten. mein tipp jedoch: nehmt euch ein moped! es kostet 3 EUR am tag und ihr seit ungebunden und mobil. so könnt ihr schnell zum strand, mal kurz nach pattaya oder in den süden. wir sind mit dem moped 525km gefahren und waren sogar auf der insel koh samet. am besten ihr besorgt euch das moped bei der rezeption. 3EUR der Tag und eine Kaution ist zum hinterlegen. ist am günstigsten und am besten. achtung für ausländer wie wir es sind ist helmpflicht (polizei hatte und 2x) und aufpassen beim linksverkehr, aber das fahren geht schon, man bekommts mit der zeit super hin. noch einige tipps: die insel koh lan ist ziemlich überlaufen (günstigste anreise: mit dem moped zum pattaya hafen und von dort aus um 1EUR ein boot nehmen). die geilste insel überhaupt koh samet (günstigste anreise mit dem bus oder wie wir mit dem moped) und dann mit dem boot wieder rüber (ausflug pro person mit moped u. boot u. sprit EUR 4, 50) traumhaft echt. pattaya ist schön aber mit der zeit nervig, die andere richtung vom hotel aus ist die bessere (fischerdörfchen, gutes essen, saubere strände), nong nooch botanic garden ist schön, beautytipp: von haareschneiden über massieren über permanentmakeup über haarverlängerung etc. so günstig bekommt ihr das nie mehr!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.7 / 6
Zustand des Hotels
6.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6
Familienfreundlichkeit
6.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

4.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6

Service

6.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

6.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
6.0 / 6

Gastronomie

6.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
6.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
5.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0 / 6

Klaus & Ramona (51-55), Februar 2009

Meine Frau und ich besuchen fast jährlich das Bannamao.Wir sind immer sehr zufrieden und kamen gut erholt wieder nach Deutschland zurück.Wenn man ein ganz normalen und kein schikimiki Ulaub plant ist man hier genau richtig.Abends sitzt man meistens in einer gemütlicher Runde beim Singha und tauscht Erfahrungén aus.Tim ist der Leitwolf in diesem Hotel und für alle Anfragen auch in deutsch ansprechbar.Habe bis jetzt immer Bungalow gehabt und war immer sehr zu frieden.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.3 / 6
Zustand des Hotels
6.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6
Familienfreundlichkeit
6.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

3.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6
Entfernung zum Strand
4.0 / 6

Service

5.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0 / 6

Zimmer

6.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Gastronomie

5.3 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
6.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.3 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
6.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Nicole (31-35), Januar 2009

Über eine Thaitelefonkarte kann man super günstig nach Hause telefoniern, erhältlich in jedem Supermarkt und an der Rezeption, war bis jetzt nur im Jan u Febr in Thailand, das WETTER war immer traumhaft.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Die Anlage ist sehr gepflegt, das Personal super freundlich und die Zimmer sehr sauber!

5.0 / 6

Umgebung

Der Weg zum Strand zieht sich in die Länge.. Der Strand ist nicht sauber, schlechte Wasserqualität, für 60 Bhat kann man alle Stunde in die STADT fahren, gut organisiert. Zum nächsten Geschäft sind es 5 Min mit dem Taxi Preis 20 Bhat.

2.0 / 6

Service

Die Angestellten sind super freundlich vom Gärtner bis zur Putzfrau, viele sprechen sogar Deutsch, Wäscherei klappt bestens, für wenig Geld! Shuttle-Bus fährt alle STUNDE nach Pattaya.

5.0 / 6

Zimmer

super sauber, schon älter, aber gepflegt. Safe befindet sich an der Rezeption und ist bis 21h zugänglich!

5.0 / 6

Gastronomie

Das Essen im Hotel schmeckt hervorragend, sehr große Portionen. Preisleistung stimmt, sehr sauber. An der Lobby oft Party angesagt. Jeder kennt jeden.

5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Sport gibt es dort nicht! Internetzugang war 2 Wochen nicht benutzbar, Swimmingpool sehr sauber u schön getaltet, am Pool oft Liegestühle-Mangel, teilweise werden früh Morgens Reservierungen vorgenommen. der Strand ist schmutzig, nicht empfehlenswert!

2.5 / 6

Matthias (36-40), Dezember 2008

Das Hotel ist sehr abgelegen, ca. 15 km von Pattaya entfernt. Ohne Taxi geht nichts. Stündlich fährt ein Bus vom Hotel nach Pattaya für 60 Baht pro Person. Zustand des Hotels ist sehr renovierungsbedürftig. Das Frühstück gibt es a-la Card, ich habe es aber nur 3-mal genommen, man verpaßt nichts. Es gab immer nur Toast, keine Brötchen oder Croissants. Zum Strand läuft man ca. 7-8min. Dort gibt es Liegestühle für 20 Baht, Essen u. Trinken!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

3.5 / 6
Zustand des Hotels
3.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6
Familienfreundlichkeit
4.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
3.0 / 6

Umgebung

2.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0 / 6
Entfernung zum Strand
3.0 / 6

Service

4.5 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0 / 6

Zimmer

4.5 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

2.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
3.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

3.3 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
4.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0 / 6

Peter (46-50), Dezember 2008

ruhig gelegenes Hotel, etwas weit zum strand, sehr gute poolanlage, zimmer sauer, sehr guter service, nette hotelangestellte, sehr hilfsbereit in allen bereichen, zuvorkommende hilfeleistungen von der hotelrezepetion, gerne wieder sehr angenehm im hotelbereich

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.5 / 6
Zustand des Hotels
6.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6
Familienfreundlichkeit
5.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
5.0 / 6

Umgebung

4.4 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6
Entfernung zum Strand
5.0 / 6

Service

6.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0 / 6

Zimmer

6.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
6.0 / 6

Gastronomie

5.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
6.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
6.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0 / 6

Wolfgang (56-60), Juli 2008

Das Hotel liegt an einer kleinen Seitenstrasse, daher sehr ruhig. Schöne Poolanlage mit Liegen. Stündlicher Bustransfer nach Pattaya - 40 Baht -. ca. 600 Meter zum Strand, dort ist ein kleines Restaurant - Bar und liegen. Gebühr 10 Baht. Managerin spricht perekt Deutsch.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.5 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6
Familienfreundlichkeit
5.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
3.0 / 6

Umgebung

3.3 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0 / 6

Service

6.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

5.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

5.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
5.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Christian (19-25), Mai 2008

Als wir im Hotel ankamen wurden wir freundlich begrüßt und bekamen ein Begrüßungsgetänk. Die Abwicklung am Check-in im Hotel war super, die Leute waren sehr freundlich und hilfsbereit. Man hat schnell gemerkt das die angestellten sich sehr um ihre Gäste kümmern. Ich muss hier mal einige Aussagen Kommentieren "Es ist KEIN Hotel wo die Leute nur zum F..... hinfahren" ich war dort und tue es auch immer wieder. Ich fliege mit meiner Freundin dort hin und werde mit ihr wohl kaum in ein hotel gehen wo die alle so "Notgeil" sind so wie es hier einige sehen ich bin sehr zufrieden.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.5 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6
Familienfreundlichkeit
5.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
6.0 / 6

Umgebung

5.2 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6
Entfernung zum Strand
5.0 / 6

Service

5.7 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

5.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

5.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
5.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
6.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Jörg (36-40), April 2008

Die Zimmer benötigen dringend einige Reparaturen. Bei uns lies sich die Schranktür nicht bewegen weil die Holzunterkante abgesplittert war. Die alten Seifenstücke vom Vorgast wurden nicht entfernt und die Drehknöpfe für die Dusche rutschten ab und an durchs Gewinde. Die Pool- und Gartenanlage ist sehr schön und ruhig. Das Essen ist auch recht gut und preiswert. Die Hunde und Katzen sollte man allerdings entfernen. Am Wochen ende, wenn die Thais aus Bangkok zum Entspannen ins Hotel kommen, ist immer was los am Pool. Das Personal ist sehr nett und freundlich (auch teilweise deitschsprachig)

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

3.8 / 6
Zustand des Hotels
3.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6
Familienfreundlichkeit
5.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
3.0 / 6

Umgebung

3.5 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6

Service

3.8 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0 / 6

Zimmer

4.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
3.0 / 6

Gastronomie

3.5 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
2.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0 / 6

Sport & Unterhaltung

2.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
4.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0 / 6

Luki (41-45), Dezember 2007

Habe mich sofort nach der Ankunft im Hotel so richtig wohlgefühlt. Kann die negativen Bewertungen der anderen absolut nicht verstehen. Das Essen, Preis- Leistungsverhältnis ist absolut in Ordnung. Ebenso die Sauberkeit der ganzen Anlage top, die Freundlichkeit aller Mitarbeiter( vor allem Po) muss man woanders erst einmal finden. Wenn sich andere Reisende über die weibliche Begleitungen der Urlauber gestört fühlen so dürfen sie keinen Urlaub in der Region Pattaya buchen . Ich kann nur eins sagen, komme wieder. Luki

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.0 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6
Familienfreundlichkeit
5.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

4.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6
Entfernung zum Strand
5.0 / 6

Service

5.5 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0 / 6

Zimmer

5.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

6.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
6.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
5.0 / 6

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Janina (26-30), Dezember 2007

hotel liegt abgeschieden ,strand ist durch umwege zuerreichen.hotelpersonal ist freundlich.shuttleservise gibt es jede stunde rein in die stadt nach pattaya und zurueck ist auch billig.das hotel ist allerdings nur mehr fuer singels nicht fuer paare und familien

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

3.3 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0 / 6
Familienfreundlichkeit
3.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
2.0 / 6

Umgebung

2.4 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0 / 6
Entfernung zum Strand
3.0 / 6

Service

4.5 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0 / 6

Zimmer

4.5 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

4.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

2.8 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
4.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0 / 6

Gerrit (19-25), November 2007

Pattaya: Wenn wann Pattaya zum ersten mal hört denkt man natürlich sofort nur an das eine. Aber dies ist nicht so. Man muss sich schon eine eigene Meinung bilden und wissen zu können das sich dahinter ein kleines Paradies versteckt. Wir haben das Bannamao Hotel genommen wie schon immer in den letzten Jahren es liegt Zwischen Pattaya und Jomtien auf der 8/1 Moo 2 Sukhumvit Road, Chonburi 20250 Thailand. Als ersten Geschäftsführung kann Deuscht das sie mal mit nem Schweizer verheiratet war. Und die andern können es auch immer besser. Es ist ein wirklich sehr schönes Hotel 200 m vom Strand entfernt. Ein Zimmer Einzel/Doppel kostet um die 750-800 Baht am Tag. Frühstück incl. Die Zimmer sind ausgestattet mit sehr grosser Dusche(denke 3 mal so groß wie bei uns in Deutschland üblich. Fernsehr mit ca. 33 Kanälen darunter auch Live spiele aus der Bundesliga und der Premier liga. Sonst Englische und Thai sender. Ausserdem entweder ein EheBett was sehr groß ist oder 2 Einzelbetten. Ein Riesenschrank und genug steckdosen um alles anzuschliessen. Die Zimmer werden täglich gereinigt frische Handtücher gibt es auch jeden Tag neu., Das Hotel hat 2 Hauptgebäude. mit je 3 Etagen also recht klein. Ausserdem stehe auf wunsch noch Bungalows zur Verfügung die ein paar Baht mehr kosten dies aber auf jedenfall wert ist. (Siehe Fotos). Am Pool der sehr schön angelegt ist zwischen Palmen findet man genug leigen zum entspannen. Matten sowie frisch gewaschene Handtücher gibt es natürlich dazu. (Ohne Aufpreis)! Ausserdem ist ein Jakuzzi enthalten. In der Lobby kann man Abends gut entspannen und ein Kühles Singha Trinken für 55 Baht. Das Essen kann man nur empfhelen immer frisch zubereitet und die Portionen sind nicht was für kleien Männer. Also Teller immer Randvoll und schmeckt Super. Es ist auch für jedermann geschmack etwas dabei. Also alles in Allem ist das Hotel sehr zum Empfelen finde ich wer einen entspannten Urlaub will und abends mal die Sau rauslassen will ist dort gut aufgehoben. Und wer will ne Frau kann er natürlich mitnehmen: P Also ich wünsche euch viel Spaß falls ihr dort einmal seit und vergesst nicht sie von mir zu Grüssen. Gerrit Teßmann Bei weiteren fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.0 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6
Familienfreundlichkeit
6.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
4.0 / 6

Umgebung

5.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6
Entfernung zum Strand
5.0 / 6

Service

5.8 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0 / 6

Zimmer

5.5 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
6.0 / 6

Gastronomie

5.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
5.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0 / 6

Sport & Unterhaltung

4.0 / 6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0 / 6
Zustand und Qualität des Pools
6.0 / 6
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0 / 6

Bilder

Pool Ausblick Zimmer Zimmer Zimmer Ausblick Ausblick Zimmer Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Pool Meine frau vor unserer unterkunft Strand-Ban Nam Mau Unterkunft Welches obst? banannen Am Hotelstrand.Ban Nam Mau Blick aus Zimmer Strand Hotel Strand Wohlfühlatmosphäre sieht anders aus Doppelbungalow Bad/ Toilette im Bungalow Bett im Bungalow Pool vorm Haupthaus Bungi 11 Bad Bungi Garten Schöne Poolanlage Pool Erholung pur Strandfeeling Wunderschöne Anlage Unser Bungi Unser Bungalow C3 Die Bungalows in der Anlage Minibar, TV & Aircon Der Hotelpool Bungalow C3 Blick auf die Poolanlage Poollandschaft Pool mit Sonnenliegen, Sicht vom Balkon Außenansicht Bungalow Zimmer Bungalow Zimmer Bungalow Bungalow kleine Terrasse Zimmer Bungalow Strand in der Nähe des Hotels Blick in die Anlage Badezimmer Bungalow Badezimmer Bungalow Bungalow Pool und A Wing Gartenblick Bungalows Garten Pool und Whirpool B-Wing Strand von Jomtien das Hotel Blick in Richtung Restaurant/Eingangsbereich Schmutzige Betten! Ban Nammao Resort Bungalow Bungalow Poolandschaft Pool