Club Siofok Hotel Hungaria

Club Siofok Hotel Hungaria

Ort: Siofok

0%
0.0 / 6
Hotel
0.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Mario (51-55)

Juli 2015

Club Siofok Hotel Hungaria

1.3/6

Absolut nicht zu empfehlen . Sehr unfreundliches Personal. Dieses Hotel hat nicht mal 1 Stern verdient. Im Pool tummelten sich die Algen. Überall lose elektrische Kabel hangen hrrunter. Frühstucksbuffet ein Witz. Kein Kaffee nur Muckefuck. Alte Brötchen wurden angeboten. Sind nach 4 Tagen abgereist


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe (56-60)

Juli 2014

Erholungsurlaub

6.0/6

Echter Erholungsurlaub, angefangen beim Essen / Umfeld / Service absolut keine Beanstandung, kamen ausgeruht - erholt nach Hause - der gewollte Effekt war erreicht - Danke -


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Christa (56-60)

Juni 2014

Urlaub für Alkoholiker

3.0/6

Fremde Leute gelangen mitten in der Nacht ins zugesperrte Zimmer, Bett selbst machen ( 1x), Frühstück: kein Geschirr, keine Brötchen, keine Eierspeise, nur ungetoastetes Brot ( 1x), lauwarmes Abendessen, halbnackte Männer - betrunken - am Flur, lautes Gegröle - von draußen und im Hotel, schmutziges Badezimmer und Handtücher,....


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Christine (56-60)

September 2013

Unakzeptabel

1.8/6

So ein heruntergekommenes und verschmutztes Hotel (incl Privatzoo - Spinnen) habe ich in meinem Leben noch nie gesehen. Das Einchecken, für das wir in das Hotel Europa verwiesen wurden dauerte 1 1/2 Std da wir als Gruppe samt Betreuern nicht die reservierten Zimmer vorfanden. In den Zimmern waren teilweise die Mitskübel der "Vormieter" nicht entleert, weder gesaugt noch Staub gewischt, geschweige das Bad geputzt (verschimmelter Duschvorhang, desolate Armaturen). Neue Handtücher gab es erst nach etlichen Nachfragen an der Rezeption mit sehr unfreundlichem, gelangweiltem und desorientiertem Personal. Alle Gegenstände, wie Minigolf - (Bälle keine vorhanden), Tischtennisschläger usw. waren kaputt. Zum Frühstück u Abendessen wurden wir dann auch noch ins Hotel Europa geschickt, da die Küche im Hotel mit 30.8. geschlossen hatte. Katastrophe....


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Bianca (31-35)

August 2013

SEHR mieses Hotel!!!

2.8/6

Das Hotel ist unter aller Kritik! Nicht nur, dass es nicht sauber war, nicht sauber gemacht wurde eine Woche lang, es wurde nicht man nach Aufforderung an Rezeption die Handtücher gewechselt! Die Rezeptionistinnen können weder Deutsch noch Englisch, die "Reinigungs"damen ebenso nicht. Die Buchung hat nicht hingehaut seitens Hotel, wir mussten 2,5 Stunden auf die Zimmer warten und das auch noch ohne Entschuldigung oder Entschädigung! Leider hat jegliche Beschwerde und Kritik nicht gefruchtet, dass uns niemand verstand bzw verstehen wollte! Wir werden nie wieder dort buchen und auch veranlassen, dass ITS Billa dieses Hotel aus dem Sortiment nimmt!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Jörg (19-25)

August 2013

Für Urlauber ohne Anspruch

3.3/6

Für Urlauber ohne anspruch ok. Zimmer sind sehr dreckig, heruntergekommen und die Wäsche wird nicht gewechselt. Überall lagen Haare herum von den vorgängern und überall waren Spinnen. Lage daher ist sehr gut, direkt am Wasser und nicht weit zu den kleinen Clubs. Zu den großen Clubs gibt es einen Shuttelbus.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Julie (19-25)

August 2013

Hotel ist nicht das beste!

3.5/6

Der Urlaub allgemein war super. Jedoch das Hotel lässt zu wünschen übrig. Sauberkeit war halbwegs okey. Zimmer zu klein und ziemlich alt Das schlimmste war das es keine Klimaanlage gab bei dieser Hitze :( Die Hotelmitarbeiter waren teils auch sehr unfreundlich und die Deutsckentnisse waren auch nicht besonderes gut, dies war aber auch außerhalb des Hotel zb. Beim einkaufen oder auf der Partymeile. Hätte mir schon mehr erwartet. Beim Frühstück gab es auch keine Abwechslung, immer das selbe. Nix besonderes im allgemeinen, kann mir nicht vorstellen das ich da noch einmal hinreise.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Thomas (26-30)

August 2013

Nur für Partyurlaube

3.8/6

Für Partyurlaube geeignet. Zimmer nicht sauber, Bettwäsche nicht sauber, nicht empfehlenswert wenn mann auf Schönheit und Sauberkeit großen Wert legt.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Michaela (31-35)

Juli 2013

Schrecklicher Urlaub

1.9/6

Das war unser miesester Urlaub. Angefangen damit, das unsere Zimmer um 14 Uhr immer noch nicht fertig waren. Keine Hotelbar oder zumindest ein Welcome-Drink, nichts der gleichen. Zimmer voller Spinnen, schmutzig, das Badezimmer komplett verschimmelt, vom Vorigen Urlauber klebte noch die Zahnpasta an den Fliesen. Kein Handtuchwechsel und Klopapier Nachfüllung gabs auch nicht. Mit einem Wort: FURCHTBAR!!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Tanja (41-45)

Juli 2013

Abartiges Hotel

2.1/6

Abartig und unterirdisch!!! Ich habe so ein Hotel in meinem ganzen Leben noch nicht gesehen. Wir hatten gebrauchte Bettwäsche auf den Betten, dreckige Handtüche und als wir nach einer Woche, verfrüht, abgereist sind, weil wir es nicht mehr ausgehalten haben, stand immernoch der Müll von den Vorgängern auf unserem Balkon. In diesem Hotel haben sich anscheinend nur die Spinnen wohlgefühlt. Von denen hatten wir ja genug.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kim (19-25)

Juli 2013

Der schlimmste Urlaub!

1.3/6

Von diesem Hotel würde ich mich lieber fern halten. Es war ein sehr schlechtes und dreckiges Hotel. Die Ausstattung ist absolut heruntergekommen und alles ist dreckig und abgenutzt. Der "Strand" ist ungepflegt und die Anzahl der Liegen lässt zu wünschen übrig. Wir sind lieber an einen benachbarten Strand gegangen und haben da noch mal 3 Euro Eintritt bezahlen müssen. Die Zimmer waren dreckig und die Ausstattung und die Qualität des Badezimmers war grauenvoll. Das Personal war sehr jung und hatte keine Ahnung von Service. Durch die fehlende Klimaanlage war der Aufenthalt im Zimmer unmöglich. Das Essen war ungenießbar und heruntergekommen. Schade eigentlich, denn ich finde Siofok ist für junge Leute ein sehr schöner Ort um günstig Party zu machen. Es gibt tolle Bars und super Restaurants. Jedoch eben AUSSERHALB des Hotels. Schade ums Geld!! Ich würde dieses Hotel keinem weiterempfehlen!!!


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Firas (19-25)

August 2012

Für Jugendliche absolut ausreichend

3.5/6

Wir sind im August mit sechs Jungs zwischen 18 und 20 Jahren nach Siofok gefahren. Partyurlaub. Wir waren dieses Jahr ziemlich spät dran, von daher war die Auswahl nach etwas günstigem nichtmehr all zu groß. Da wir osteruopa von Anfang favorisiert hatten, Kroatien und Goldstrand aber nicht mehr verfügbar waren, dachten wir, fahren wir mal wo hin, wo noch keiner aus Freundes- und Bekanntenkreis war. Also ab nach Siofok. Gebucht haben wir Halbpension im Club Hotel Siofok, das wie wir vor Ort merkten, in zwei Blöcke geteilt ist. Zum einen das größere Europa, wo Familien und Ältere untergebracht sind, zum anderen das Hungaria für die jüngeren Leute. Das Hotel an sich war sehr sauber, viele Deutsche waren aber nicht dort.


Umgebung

4.0

Das Zentrum und die Promenade sind sehr gut zu Fuß zu erreichen. Die beiden großen Discos, das Palace und das Flört, sind allerdings drei bis vier Kilometer entfernt. Am Anfang haben wir immer ein Taxi genommen, was mit umgerechnet 2,50€ pro Person auch völlig okay war. Nach ein paar Tagen ist uns aber aufgefallen, dass man die Eintrittstickets (teures Unterfangen!) auch an einem der jeweiligen Stände der Discos an der Promenade kaufen kann, und von dort dann gratis Shuttle Busse zu den Clubs fa


Zimmer

5.0

Für unsere Ansprüche und an das gemessen, was ich die letzten Jahre so alles an der Costa Brava gesehen habe - top! Modern, ausreichend groß, sogar mit einem kleinen Kühlschrank ausgestattet. Waren wir echt überrascht. Zwar kleinere Mängel wir eine lockere Duschkopfhalterung und flackerndes Licht, aber da haben wir mal drüber hinweg gesehen. Wenn man mit mehr als drei Seite an Seite hockenden Leuten auf den Balkon passen würde.. wäre wohl zu viel des Guten.


Service

1.0

Dass der Service nicht mehr als zwei Sterne bekommen könnte, war bereits wenige Minuten nach Ankunft im Hotel klar. Eine knappe Stunde lang haben wir den beiden...nun ja, nicht ganz so hellen, jungen Damen hinter der Rezeption im Europa in allereinfachstem Grundsatz-Englisch versucht zu erklären, warum wir auf unsere drei gebuchten DZ bestehen und keine zwei Dreier-Zimmer beziehen werden. Ich glaube, mit Gebärdensprache hätten sie mehr verstanden. Nachdem ihnen dann mal die Idee kam, den deutsch


Gastronomie

4.0

Gegessen wurde im Restaurant des Europa. Wir saßen jeden Abend auf der Terrasse und haben beim Sonnenuntergang am Plattensee gespeist, traumhafte Kulisse. Das Restaurant war sauber, die Bedienung hier hat in der Regel zumindest die Bestellung verstanden. Das Buffet an sich strotzte zwar nicht vor Auswahl, aber es war immer was dabei. Und das sage ich als doch sehr wählerischer Esser. Absolutes Highlight war jeden Abend das Kuchen-Dessert, hätte man sich reinlegen können. Achtung: Sämtliche Soft


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Plattensee an sich ist genial zum Ballspielen u.Ä. Die ersten 400m wechselt das Wasser zwischen Knie- und Knöchelhöhe, Fußball, Volleyball und allen anderen Ballsportarten, die man sich unter Sonnen- und Alkoholeinfluss so einfallen lässt, ist hier perfekt nachzugehen. Nicht so optimal wars für die Schwimmer unter uns, die jedes mal 'ne kleine Weltreise zurücklegen mussten, wollten sie mal ein paar Runden drehen. Ein wenig störend waren die Algen am Seerand, aber da man quasi beliebig weit g


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kira (14-18)

Juli 2011

Für Ungarische Standarts absolut ok.

4.8/6

Das essen ist einfach und wehnig abwechslungsreich aber durchaus in Ordnung. Zimmer werden täglich gereinigt. Sehr freundliches Personal. Für einen Partyurlaub ist die zentrale lange gut.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Sarah (14-18)

Juni 2009

Meinung über das Hotel

4.2/6

Wenn man in das Zimmer rein kommt, bekommt man erstmal einen Schlag, weil auf den Betten und an der Wand lauter Mücken kleben und liegen. In der Dusche liegen lauter Haare rum und auch der Teppich hat Flecken.Die Fenster müssten mal wieder geputzt werden und auch die Vorhänge daran. Das Mückennetz das an der Balkontür hängt ist kaputt und so kommen Mücken rein. Die Brötchen beim Frühstück sind wie Gummi und schmecken wie vom vortag.Genau wie das Abendessen wobeo das besser ist.


Umgebung

6.0

Der Strand ist direkt gegenüber vom Hotel und somit ist er nicht weit entfernt, das ist sehr gut. Die Einkaufsmöglichkeiten sind auch sehr gut, weil die direkt neben dem Hotel entlang gehen...


Zimmer

2.0

3 Betten in einem Zimmer sind zu eng. Man kann sich kaum da drinne bewegen. Der Balkon ist total dreckig, an der Decke hängen Spinnenweben und Spinnen, an Tisch und Stühle kleben Mücken.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich. Sie bemühen sich das zu verstehen was ihre Gäste wollen und das bekommen sie auch hin. Die Zimmerreinigung ist nicht wirklich gut, weil nur Mülleimer geleert werden und die Handtücher gewechselt werden.


Gastronomie

3.0

Über die Hygiene im Restaurant lässt sich diskutieren.Der Küchenstil ist verschieden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Freizeitangebote sind sehr gut (Bowlen usw.) Der Pool ist ein bisschen dreckig aber nicht so das man da nicht rein könnte


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Florian (19-25)

Juli 2007

Das Hotel liegt sehr nah am Wasser...

1.9/6

das ist auch das einzige was ich positives berichten kann ! Die Zimmer sind verdreckt man hat angst Krankheiten zu bekommen der Teppich ist fleckig sowie die dusche verschimmelt aus dieser kam auch nur kaltes Wasser. Das Wasser im Waschbecken lief schlecht ab. als wir ankamen waren im Waschbecken stücke was weiß ich was das war echt eklig ! Das frühstück schmeckte wie es aussah "fürchterlich" . Das personal sprach weder deutsch noch englisch ! Unser zimmer wurde innerhalb der Woche die wir da waren nicht einmal geputzt . TV und Kühlschrank waren im zimmer vorhanden funktionierten aber leider nicht ! Alles in allem würde ich sagen es war das schlimmste und menschenunwürdigste was ich erlebt habe , so etwas wünscht mann seinem schlimmsten feind nicht !


Umgebung

5.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Laura (14-18)

Juli 2007

Nicht zu empfehlen

1.4/6

übelste Sorte ,sehr schmutzig, unfreundliches Personal, Essen und Getränke für All inclusiv unter aller Kanone,


Umgebung

3.0

gute Ausflugmöglichkeiten für ein entsprechendes Entgeld


Zimmer

1.0

ich denke ungenügend sagt alles


Service

1.0

Zimmerreinigung so gut wie gar nicht, bei Anreise ewiges warten auf das Zimmer,


Gastronomie

1.0

Qualität der Getränke nicht besonders


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Maike (19-25)

Juli 2007

Ungut

1.1/6

Marco Polo nannte es "familienfreundlich"... ob er da war... ich hoffe für ihn nicht. Das wünscht man eigentlich keinem. Außer man ist zwischen 16 und 24, männlich (und nicht auf der Suche nach Frauen) und fühlt sich etwa dem Fanclub der Offebacher Kickers verbunden. Trifft das zu, könnte der durchgehend gehaltene Alkoholpegel durchaus dazu führen, dass man das Haus als angemessene Schlafgelegenheit anerkennt. Für alle anderenist es, nennen wir es mal "nicht empfehlenswert".


Umgebung

1.5

Mittendrin in der Vergnügungsmetropole ist man da schon. Und direkt an einem wunderhübschen, liebevoll mit Beton verzierten Balatonzugang.


Zimmer

1.0

Hüsch! Dreibettzimmer? Ein Doppelbett und im besten Fall eine zusätzliche Matraze. Aber dafür Löcher in der Wand und so ziemlich alles was kaputt sein konnte, nutzte diese Chance. Aber der Blick auf den Spielplatz, der Marco Polo wohl für das Prädikat "familienfreundlich" ausreichte und das Nachbarhotel... Okay man hat den Balaton gesehen und bei Sonnenuntergang war das schon recht hübsch anzusehen.


Service

1.0

Service? Die Menschen, die einen am letzten Tag aus der Lobby werfen, auch wenn die Abreise erst abends ist, man aber morgens das Zimmer räumen muss. Aber mal objektiv betrachtet, ich hätte auch wenig Lust, in diesem Haus meine Brötchen zu verdienen. Wie man in den Wald ruft...


Gastronomie

1.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht. Das war auch okay, aber die Zeiten nicht auf die Abendgestaltung der Gäste abgestimmt. Will sagen, wer, der einen Urlaub solcher Art bucht, gedenkt vor 10 zu frühstücken?!


Sport & Unterhaltung

1.0

Das Animationsprogramm hatte von außen betrachtet einen gewissen Unterhaltungswert. Lustige Spiele locken mit Super-Preisen (Sangria mit Bier und Vodka).


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Florian (19-25)

Juli 2006

Ziemlich chaotisch

2.6/6

Hotel von außen abschreckend und alt. Zimmer sehr klein und ohne Klimaanlage. Alle Zimmer haben Balkon, Fernseher, einen kleinen Kühlschrank und ein Telefon. Das Bad wurde jeden Tag mehr oder weniger gereinigt. Dennoch war das Zimmer nicht sonderlich sauber. Der allgemeine Eindruck des Hotels lässt zu Wünschen übrig. Man meint, die Zeit sei in den 80er Jahren stehen geblieben.


Umgebung

6.0

Lage super, direkt am See. Die Promenade mit Wechselstuben, Internetcafe und zahlreichen Restaurants und Bars direkt vor der Tür. Top!


Zimmer

1.0

Zimmer wurde zwar jeden Tag mehr oder weniger gereinigt, aber dennoch nicht sauber. Teppich und teilweise Bettwäsche war dreckig. Schimmel im Kühlschrank. Bah! Betten teilweise kaputt. Keine Klimaanlage. Nur abends im Zimmer aushaltbar, da sehr eng.


Service

1.0

Vollkommen unerfahrenes Personal. Bis auf eine Empfangsdame komplett unfreundlich, unkompetent und teilweise sogar frech. Alle sprachen jedoch mehr oder weniger gut deutsch. Bei Beschwerden kannten sie den Ansprechpartner plötzlich nicht, obwohl vorher mit ihm telefoniert und ein Termin ausgemacht worden war - also definitiv existiert.


Gastronomie

3.0

Frühstück kontinental - also nicht zuviel erwarten (außer Wurst, Käse, Marmelade, Saft, Kaffee und teilweise Cornflakes und Weißbrot) Abendbrot war zunächst sehr chaotisch in MENUform. Außerdem musste man dafür in ein anderes Hotel. Die Bedienung hat ewig gedauert und das Personal hatte keine Koordination. Teilweise mussten einige eine halbe Stunde auf die Vorsuppe warten und bekamen nur eine Kinderportion, obwohl 18/19 Jahre und für Erwachsene bezahlt. Nach mehrmaliger Beschwerde wurde uns d


Sport & Unterhaltung

Keine Angebote bis auf einen Pool im Nachbarhotel, der nicht sonderlich groß war.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sabine (19-25)

August 2003

Furchtbar!!!

2.4/6

Das Hotel machte von außen keinen guten Eindruck. Die Eingangshalle war in Ordnung, die Flure und Zimmer schrecklich. Das Frühstück war nicht besonders gut. Es waren junge Leute, aber auch Familien mit Kindern im Hotel.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Balaton und man braucht zu Fuß nur ca. 3 Min in die Stadt. Zum Bahnhof sind es etwa 15 Min zu Fuß. Ein Laden, in dem Getränke, Lebensmittel usw. besorgt werden konnten, ist ganz in der Nähe, außerdem ist ein EC-Automat gleich 2 Häuser weiter.


Zimmer

1.0

Die Zimmer waren klein, aber nicht zu klein, das Bad dürfte etwas größer sein. Wichtiger wäre es jedoch gewesen, den Teppich ordentlich reinigen zu lassen, neben meinem Bett waren deutlich alte Flecken von Erbrochenem zu sehen. Der Balkon war gerade groß genug für 2 Personen. Die Betten waren sehr niedrig und die Matratzen zu dünn. Man konnte ziemlich genau verstehen was im Nachbarzimmer geredet wurde.


Service

2.0

Das Personal war eigentlich freundlich und sprach gut deutsch. Erst als Leute aus unserer Gruppe Probleme hatten, wurde uns überhaupt nicht geholfen, Freunde von mir wurden des Hotels verwiesen für etwas wo sie nichts dafür konnten. Dieses beiden saßen dann auf der Straße, der Rest von uns wurde ab diesem Zeitpunkt weitestgehend ignoriert und es konnte ewig dauern bis man seinen Zimmerschlüssel bekam.


Gastronomie

2.0

Nachdem wir einmal essen warn, zogen wir es vor außerhalb des Hotels zu essen. Die Lokale sind zum größten Teil sehr billig und das Essen schmeckt auf jeden Fall besser als im Hotel.


Sport & Unterhaltung

2.0

Sportangebote gab es keine. Der Pool war relativ klein, was bei der Nähe zum See nicht verwunderlich ist. Jedoch war der Balaton 2003 fast ausgetrocknet, so dass man im See nicht schwimmen konnte. Dadurch war der Pool ständig überfüllt und nach ca. 10 Minuten schwamm eine 10 cm dicke Fettschicht von der Sonnencreme auf der Wasseroberfläche. An Liegen kann ich mich nicht erinnern, wir lagen mit Handtüchern auf dem Rasen.


Hotel

2.5

Bewertung lesen

Davina (19-25)

August 2002

Billig aber schön!

3.8/6

Das Hotel ist auf den ersten Blick etwas kurios. Die Eingangshalle lässt aber alle Zweifel verschwinden. Die Zimmer sind gemütlich. Auf den Fluren sollte man sich besser nicht umschauen, es wirkt wie eine etwas besser Jugendherberge Negativ: Dadurch, dass das Hotel so günstig ist sind sehr viele Jugendliche da, die anscheinend niemals schlafen gehen.


Umgebung

6.0

Alles SUPER direkt am See und nur fünf Minuten bis in das Städtchen.


Zimmer

4.5

Die Zimmer sind sehr gemütlich aber einfach eingerichtet.


Service

3.5

Der Service ist eben normal, nichts besonderes.


Gastronomie

3.0

Das Essen war solala, nichts besonderes eben.


Sport & Unterhaltung

1.5

Nix los. Nur Frühsport.


Hotel

4.0

Bewertung lesen