Muthu Playa Varadero

Muthu Playa Varadero

Ort: Varadero

50%
4.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
5.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Kerstin (56-60)

Februar 2019

Schöne Hotelanlage für entspannten Urlaubl

5.0/6

Schönes gemütliche Hotelanlage mit kubanischen Flair. Kurze Wege zum Essen, an den Strand und an den Pool. Schöne Abendveranstaltungen


Umgebung

5.0

Gute Lage


Zimmer

5.0

Gut ausgestattete Zimmer mit schönen Betten


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Udo (51-55)

Oktober 2018

Mittelmass

3.0/6

Der Strand und die Anlage ist erste klasse. Einzig der Zustand lässt zu wünschen übrig. Pool in einem absolut desolaten Zustand


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Irina (26-30)

März 2018

10 Tage Erholung auf Kuba

5.0/6

Ein den kubanischen Standards gutes 4-Sterne Hotel mit schönem Strand. Für einen Badeurlaub sehr gut geeignet. Während des Aufenthalts hat der Besitzer gewechelt, das Hotel heißt nun "Playa Varadero". Es wurde auch sofort damit angefangen, das Hotel zu renovieren. An vielen Stellen wurde neu gestrichen und die Sonnenschirme am Pool werden derzeit wohl erneuert. Das Hotel ändert sich definitiv zum besseren. Internet gibt es für 1 CUC pro Stunde, man kauft eine Karte und loggt sich mit dem Code beliebig oft ein (solange die 60 Minuten noch nicht verbraucht sind). WLAN gibt es nur in der Lobby, nicht am Pool, im Zimmer oder am Strand. Nach Havanna kann man mit dem Viazul Bus für 20 CUC (insgesamt für Hin- und Rückfahrt) fahren und die Stadt auf eigene Faust erkunden oder an den angebotenen Ausflügen (ca. 60-80 cuc p.P.) teilnehmen. Insgesamt gerne wieder!


Umgebung

5.0

Außerhalb des Hotels (und auch außerhalb anderer Hotels auf der Halbinsel Varadero) gibt es auf Varadero nicht viel zu entdecken. Man kann mit dem Doppeldecker-Bus (Tageskarte für 5 CUC) oder Taxi (10 CUC in eine Richtung) nach Varadero City fahren, bzw. in ein nahegelegenes Einkaufszentrum. In der Stadt Varadero gibt es Märke, wo man Souvenirs etc. kaufen kann. Natürlich günstiger als im Hotelshop. Vom Flughafen Varadero dauert die Fahrt ins Hotel ca. 40 Minuten.


Zimmer

5.0

Zimmer sind m.E. völlig in Orndung, auch wenn es keinem europäischen Standard entspricht, aber das sollte man sich generell bewusst sein, wenn man nach Kuba reist, dass man keinen Luxus erwarten sollte. Die Klimaanlage lässt sich nicht regulieren, entweder ein oder aus.


Service

4.0

Das meiste Personal ist sehr freundlich. Wasser in Flaschen muss man kaufen und das obwohl man all inclusive hat. Der Preis für 1,5 l Wasser im Shop variiert seltsamerweise ;) Die Verkäuferinnen "würfeln" wohl den Preis (1,75 - 1,90 CUC). Empfinde ich als eher unangenehm....


Gastronomie

5.0

Für jeden Geschmack ist etwas dabie. Verschiedene Fleischsorten, Salate, Beilagen. Am leckersten ist das Grillhähnchen mittags im Strandrestaurant. Das Frühstücksbuffet ist so wie man es aus anderen Hotels kennt. Verschiedene Eierspeisen, Wurst, Käse, Müsli... Die Meeresfrüchte haben nicht so gut geschmeckt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt Massagemöglichkeiten und ein "Fitnessstudio" mit veralteten Geräten und einem Laufband (nicht benutzt). Das Animationsteam bemüht sich täglich, den Gästen Unterhaltung zu bieten. Verschiedene Spiele, Beachvolleaball, Stretching. Ich habe einen Ausflug auf die karibische Insel Cayo Blanco gemacht, fand ich nicht so gut, da Massenabfertigung. Auf der Yacht waren ca. 50 Leute, Schnorcheln ist entsprechend eher hektisch.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maik (51-55)

Februar 2018

Sehr überrascht

5.0/6

sehr sauber . Sehr freundliche Angestellte die Zimmer sind echt ok gut paar Kleinigkeiten sind . aber das sort normal . entscheidend sind Sauberkeit und gutes Essen.


Umgebung

5.0

schöner Pool aber mal ehrlich der Strand ist 100 meter weg. Die Inselbushaltestelle ist etwa 400 meter entfernt. Tagesticket kostet 5 cuc


Zimmer

5.0

völlig ok


Service

6.0

sehr freundlich.


Gastronomie

6.0

gutes Essen ,sauberer Gastraum.


Sport & Unterhaltung

4.0

allws mögliche


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Florian (31-35)

Februar 2018

Von außen ok - ansonsten flop

2.0/6

Hotel zeichnet sich - wie alle anderen Hotels daneben - aus durch gute Strandlage. Zimmer schlecht: Klimaanlage funktioniert entweder ganz kalt oder gar nicht. Essen trotz aller Bemühungen des Teams mehr schlecht als recht.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Peter (26-30)

Juli 2017

Sanierungsbedürftige Hotelanlage, kaum deutsche!

3.0/6

Große Hotelanlage, die sehr sanierungsbedürftig ist! Hygiene in öffentlichen Toiletten ist mangelhaft! Im Hotel selber sind wenig bis keine deutschen vertreten. Es gibt kaum deutschsprachige Mitarbeiter, wenn sind diese an den falschen Ort wie in der Reinigung eingesetzt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karin (36-40)

Mai 2017

Unflexibler Service

4.0/6

Wir waren letzte Woche spontan 1 Nacht in diesem Hotel. Die Zimmer sind sauber und geräumig, die Anlage direkt am weissen Sandstrand. Schade war, dass wir nur einen Abend im Hotel hatten, und weil wir erst um 16 Uhr angereist sind hatten wir verpasst am Morgen das Dinner im Restaurant draussen zu buchen. Der Herr vom Deskservice für Kunden konnte uns keinen Tisch für draussen buchen, auch nicht, als wir sagten, dass wir nur diesen einen Abend dort sind und leider am Morgen noch nicht im Hotel waren zum den Tisch buchen. Er sagte sehr schroff und unfreundlich dass es kein Platz mehr hat, zu keiner Zeit. Bei späterem durchlaufen in dem Restaurant, war es halb leer, dies von 19-21 Uhr. Es war wirklich schade, dann mussten wir drinnen essen mit Aircondition, in einer riesigen Speise Halle, nicht schönes Ambiente zum essen, das Essen und die Auswahl war aber sehr gut. Am nächsten Mittag assen wir draussen im Pool Restaurant, es gab eine Art Paella, welche sehr gut schmeckte, und ein Salatbuffet. Das Salatbuffet war OK, jedoch OHNE Salatsauce! Auf mein Bitten zum Kellner dort ob ich Öl haben kann kam auch die Antwort, und sehr unfreundlich, dass es kein Öl oder Dressing gibt. Meine Frage war wie man dann bitte den Salat essen soll, sagte er: - es ist halt so! Die 2 Punkte waren sehr schade, denn ansonsten wäre dass ein sehr gutes Hotel. Kompliment an unser Zimmermädchen wir hatten Room 1421, und auch an die Frau vom Touren Desk, die waren echt Kompetent und sehr Freundlich!


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Patrick (31-35)

April 2017

Gutes Hotel

5.0/6

Aufgrund vorheriges Durchlesen anderer Bewertungen [Der Deutsche meckert halt gerne ;-)] wurden unsere Erwartungen deutlich übertroffen. Nettes Personal, sauberes Zimmer, gutes Essen und über die Getränkemischungen konnte man sich auch nicht beschweren. Dazu ein toller Strand und ein guter Pool.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra (26-30)

Januar 2017

Okay

4.0/6

Das Hotel kann ich weiterempfehlen, nur muss man ein paar Abstriche machen. Wir waren wohl irgendwie zum falschen Zeitpunkt in diesem Hotel. Die Bewertungen waren, was die Sauberkeit angeht eigentlich ganz okay, aber wir haben da etwas anderes erlebt. Die Zimmer waren sauber, nur auf dem Fluren (Fäkalien), im Speisesaal und auf den Toiletten war es oft widerlich! Uns wurde von einem anderen Gast erzählt, der schon oft da war, dass es an der Saison liegt und es sonst ganz anders sei. Ich weiß es nicht, aber zu diesem Zeitpunkt hatten die Kanadier wohl Semsterferien oder so, weil das Hotel voll war von Party machenden Teenagern. Sowas stört uns gar nicht, nur hatten wir das Gefühl, dass das Personal deshalb alles ein wenig schludern lassen hat, so nach dem Motto: Die sind eh alle besoffen, warum sauber machen?! Das Essen war irgendwie immer kalt, total schade, weil es nicht schlecht war. Manchmal war es schon ein wenig langweilig, wenn man keine Touren gemacht hat oder in die Stadt gefahren ist. Tagsüber war einfach nichts los. Animation gab es manchmal an Abend. Kuba ist immer eine Reisen wert, aber dann definitv ein anders Hotel, wo mehr los ist und sauber.


Umgebung

5.0

Gute und Zentrale Lage.


Zimmer

5.0

Waren okay.


Service

4.0

Zum Teil unmotiviert und genervt.


Gastronomie

4.0

Meistens war das Essen kalt, vorallem wenn man später essen ging.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einige Ausflüge die man buchen kann. Wir waren auch in Havanna, Santa Clara, Trinidat und auf Cajo Largo. Alle Ausflüge waren Top!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gerhard (61-65)

November 2016

Guter Preis - Gute Leistung

4.0/6

Zumindest etwas in die "Jahre gekommen" bietet dieses Hotel jedoch einen angenehmen Aufenthalt und tolle Unterhaltungsmöglichkeiten. Das Animationsprogramm ist umfassend, es gibt einen "Kids-Club" und für die "älteren" viel Spaß rund um den Pool. Am Strand fast täglich Volleyball und andere Spielchen, die die Animateure lustig moderieren. Das Personal ist absolute Spitze und kaum ein Wunsch bleibt offen. An den Bars wird man schnell bedient. Ich hatte ein sauberes Zimmer an allen Tagen. Möchte man eine gute Sicht aufs Meer haben sollte man sich in der 4. bzw. 5. Etage unterbringen lassen. (Haus 1+2 nach hinten). kleines Manko: Nicht immer sind Badetücher für den Strand verfügbar. Ist man aber pünktlich (9.30 Uhr) sollte es klappen. Das Essen ist reichlich, jedoch nicht alles nach unserem Geschmack. (Kartoffeln gehen gar nicht), und manches mal könnte das Essen wärmer sein, denn Warm allein reicht nicht. Sprachlich kommt man mit Englisch gut zurecht. Im Hotel gibt es Personal, dass auch Deutsch spricht, dieses ist allerdings an der falschen Stelle eingesetzt. (Putzfrau, anstatt Rezeption) Es gibt also Reserven. Ab Mai nächsten Jahres soll geschlossen werden. Dann wird komplett Renoviert. Von den Küchen über die Zimmer und der Pool. Alles soll neu werden und auf den Stand der Dinge gebracht werden. Ab Oktober - so der Plan - soll dann wiedereröffnet werden und dann sollte auch in Sachen Sternekategorie ein Sprung nach vorn gemacht sein. Ich kann dieses Hotel ruhigen Gewissens weiterempfehlen. Denn sauber sind die Zimmer und dort will ich schließlich "nur" schlafen und meine Sachen aufbewahren. Sicherheit durch Safes in allen Zimmern gewährleistet. Nach unserem Verständnis würde ich diesem Haus 3 Sterne geben. Aber glauben Sie mir: Sie sind dort gut aufgehoben, denn spätestens der Strand: MACHT ALLES WETT...!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Saskia (31-35)

Oktober 2016

Toller Strandurlaub

5.0/6

Die Lage des Hotels ist absolut großartig - nur wenige Meter von einem traumhaften Strand entfernt. Die Verpflegung ist auch super, egal zu welcher Tages- oder Nachtzeit, man bekommt immer etwas zu essen. Die Mahlzeiten allgemein sind sehr vielfältig, immer frisch und so umfangreich, dass wirklich für jeden etwas dabei ist. Das Personal an der Rezeption ist fast durchweg unfreundlich. Aber alle anderen (Kellner, Barkeeper, Pförtner, Animation,...) sind super :) Die Anlage ist nicht die neuste, was man schon an der einen oder anderen Stelle sieht. Das stört aber gar nicht und alles ist immer sauber.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Geli (46-50)

September 2016

Mein Traumurlaub

6.0/6

Ich finde für das, das es französischer Herkunft ist und wir die Sprache leider nicht können, trotz allem Klasse.Zimmer sind ok und die Klimaanlage hat wunderbar funktioniert. Man konnte gleich am Meer liegen und bekam immer eine Liege. Die Strandbar sowie auch alle Speiselokale waren immer und für jeden etwas dabei.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen Varadero zum Hotel knapp 35 min. Die Lage war für uns gut, da wir Ausflüge über unsere Reiseleiter gebucht haben wurden wir immer mit dem Bus abgeholt( Safari Tour-Havanna- Guamo Krokodile), wir waren mit deutschsprachige Leitung unterwegs, so das es alles sehr gut passte.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jorge (51-55)

September 2016

Strand und Salsa Nächte

5.0/6

Hotel an Traumhaftem Strand gelegen ,mit ausreichend Sonnenschutz und Strandliegen. Am Pool stehen ebenfalls Liegen an Sonnenschirmen zur Verfügung , mehrere Bars an Pool und Strandnähe . In der Lobby eine super Kaffeebar.


Umgebung

6.0

Traumhafter Strand


Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alice I (51-55)

September 2016

Die beste Aufnahme!

5.0/6

Das hotel is sehr freundlich. Die zimmer sind sehr rein und schon. Der strans i sein traum. Dir restauration is sehr richtig. Ich bin ein stammmgast des hotel , und, gegenwartig ginge niche wanders. Das personal ewas sein kategorie ist beruflich und warm. Die veranqstaltungen ist ein vergnugen. Slichliess est der Direckor mit seinen kunden sehr nah und aufmerksam.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Eckart (51-55)

August 2016

Angemessener Aufenthalt nach einer Rundreise

4.0/6

Zwar nicht mehr vom Neusten, aber immerhin einiger Maßen empfehlenswert. Anlage ist in einem eher abgewohnten Zustand


Umgebung

6.0

Direkte Strandlage etwa mittig der Halbinsel


Zimmer

4.0

Ordentlich aber mit den üblichen Defekten, Klimaanlage nur über die Sicherung zu bedienen. Auf dem Toilettensitz ist Schleudergefahr. Türen müssen mit Schwung geschlossen werden. Reperaturbedürftig, wie vieles in diesem Land.


Service

2.0

Zimmermädchen verteilen den Staub immer von links nach rechts, am nächsten Tag dann wieder zurück. Gibt man Trinkgeld, passiert gar nichts mehr. Handtücher vielleicht, OO Papier und Bett geradegestrichen, fertig. Gäste unserer Reisegruppe(30 Pers. Lidl Rundreise) berichteten davon das ihnen Cremes und Parfum abhanden gekommen sind , und die Flaschen mit Wasser aufgefüllt wurden. Poolhandtücher / und Tausch eher mangelhaft


Gastronomie

5.0

OK, feeling einer großen Bahnhofskantine, große Auswahl, warm und kalter Speisen. Kakalaken waren auch mal dabei. Sie rannten hinter den Köchen die Wand hoch. Kaffeeautomaten oft defekt. Auch hier, das Personal im Buffeebereich eher gelangweilt wegschauend. Die Kaffeebar ein echter Genuß, sehr zu empfehlen, die 24 Std. Bar ebenfalls sehr zu empfehlen, oft überfordert, aber stets bemüht alle zufrieden zu stellen. Hier wurde echt gearbeitet. Poolbar, na ja, ging so.


Sport & Unterhaltung

4.0

Ausser das geniale Meer und den Strand haben wir nichts genutzt, und der war erstklassig. pool am Anfang veralgt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bernhard (61-65)

Juli 2016

Wir fahren nicht mehr nach Kuba

2.0/6

Vögel im Speisesaal verkacken die Stühle und fressen vom Büffet, Überall Fliesen kaputt, abfallender Putz und Farbe, Schmutz, Kakerlacken, Moskitos, Katzen teilw. unhöfliches Personal, Chipkarten an den Türen fallen ständig aus, wenig Wasser aus der Dusche, Toilettenspülung kaputt, Essen kalt bis lauwarm


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Lärm durch Gäste, schlecht gedämmte Decken und Wände, vorbeifahrende Autos, Tiefliegender Doppeldecker jeden morgen um 7:00 Uhr, Duschköpfe verkalkt, Fernseher vergrieseltes Bild


Service

2.0

teilw. unhöfliches Personal, wenig hilfsbereit, nur gegen Zahlung von Trinkgeldern


Gastronomie

2.0

Teilweise überbfordert


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

Juli 2016

Kann ich nur bedingt empfehlen

3.0/6

Mein Highlight war eindeutig der schöne Strand und das Meer. Auch das Zimmer fand ich sehr schön, wenn auch etwas in die Jahre gekommen. Total enttäuscht haben mich die wenigen Möglichkeiten, sich im Hotel abends aufzuhalten, weil das Strandrestaurant den ganzen Tag nicht genutzt werden konnte (außer zum Mittagessen) und sich Alles nur in der unklimatisierten Hotel-Lobby abspielte.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

2.0

Nur bemühen reicht leider nicht. Sehr schlechte hygienische Zustände. Total verdreckte Tische und Stühle, zu wenig Geschirr, wenig Gläser, und leider alles auch nicht sauber. Das Essen selbst war eines Mercure-Hotels nicht würdig. Das Fleisch wird prinzipiell tot gebraten, sehr wenig Würze... Aber vielleicht ist das auf Kuba normal.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

Juni 2016

3 Tage Strand vor Rundreise

4.0/6

Hotelanlage hat mir recht gut gefallen , freundliche und gut organisierte Rezeption Restaurant mit riesen Auswahl national und international schöner Pool und Traumstrand


Umgebung

6.0

Absolut top Sandstrand direkt an Hotelanlage angrenzend


Zimmer

4.0

Klimaanlage ruhiges Zimmer Poolblick Balkon


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Buffett Restaurant und a la Carte Restaurant Mittagessen an Bar unmittelbar in Strandnähe mit live Music


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karin (61-65)

Juni 2016

Hotel liegt direkt am Sandstrand von Varadero

4.0/6

Große Zimmer, Badezimmer ok- etwas dunkel. Direkt am tollen Sandstrand von Varadero. Genügend Sonnenschutz am Strand (Palmschirme) mit Liegen, die umsonst sind. Strandtücher erhielt man auch, leider nicht zur angegebenene Zeit, morgens um 9.00 Uhr sondern teilweise erst um 11.00 Uhr. Hotel im ganzen etwas abgewohnt. Viel kubanisches Essen (sehr lecker), abwechslungsreich. Die Cocktails waren nicht gut, nichts frisch gemacht, alles aus dem Plastikeimer, mit Plastikbechern.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Es fehlten immer Kaffeetassen, oft Teller und Besteck. Athmosphäre des Essensaales nicht besonders ansprechend. Essen war in Ordnung, große Auswahl, es war immer etwas für den eigenen Geschmack dabei.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jörg (36-40)

Juni 2016

Strand Top - Rest Flop

3.0/6

Wir wollten hier am Strand von Varadero noch ein paar Tage entspannen und unseren Kuba Urlaub geniessen - das geniessen hielt sich jedoch in Grenzen. Vergleicht man dieses Hotel mit ähnlichen Hotels in der Karibik, dann muss hier echt keiner Urlaub machen, wenn es nicht Kuba sein muss. Andere Hotels bieten sicherlich einen besseren Standard und Service. Und alles Negative nur mit der Ausrede "man ist eben auf Kuba" zu kommentieren, funktioniert meiner Meinung nach auch nicht. Kurz gesagt wir würden das Hotel nicht noch einmal buchen. Wir haben einen traumhaften tollen Strand vorgefunden an dem dieses Hotel liegt und im Juni nicht einen einzigen Tag Regen gehabt. Leider ist das Hotel aber an sich nicht empfehlenswert. Unser Zimmer war noch gut - klar hat es auch Gebrauchsspuren aufgewiesen sowie überall im Hotel, aber die Verpflegung und der Service waren für uns eher eine Katastrophe. Das Rezeptionspersonal war noch ganz in Ordnung, anderes Personal im Restaurant oder am Buffet usw. beachteten einen nur bei großzügiger Trinkgeldgabe bzw. bediente einen dann auch. Es war normal, dass ständig etwas im Restaurant fehlte, sei es beim Frühstück das Brot (s. Bilder) oder die Teller usw. und es ist auch nicht gerade hygenisch, wenn Vögel im Restaurant nisten und mit ihrem Kot die Speisen verunreigen bzw. sich an den Speisen bedienen. Ständig war auch etwas schmutzig. Im Restaurant herrscht sicherlich keine Wohlfühlatmosphäre. Das Essen im italienischen Spezialitätenrestaurant war auch der reinste Flop und nicht wirklich geniessbar. Viele Kanadier verbringen in diesem Hotel ihren AI Urlaub und lassen sich schon morgens mitgebrachten Trinkflaschen mit Alkohol füllen. Unser Fazit, toller Strand an diesem Hotel - wenn Varadero dann aber lieber ein anderes Hotel und wenn Kuba nicht sein muss, dann findet man in der Karibik sicherlich eine bessere Unterkunft.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tino (51-55)

Juni 2016

Mittelklassehotel für Strandurlaub

3.0/6

Ideales Hotel für Sonne, Strand und Familien. Die Hotelanlage ist gepflegt und bietet mit grossen Pool, Poolbar, 3 Restaurants, Kaffeebar und 24- Stunden Drinkbar ständige Unterhaltung. Shows an jedem Abend und wer will ab 23.00 Uhr eigene Hoteldisko. Der weisse Sandstrand ist nur 50 Meter vor dem Zimmer und es laden Liegen, Sonnenschirme aus Palmenblätter und eine Strandbar ein. Die Auswahl ist gut, allerdings sind die Hauptgerichte eher mittlere Qualität. Nach einigen Tagen hat man alles durch und es gibt nur wenig Abwechslung am Buffet. Die Zimmereinrichtung zeigt starke Abnutzungserscheinungen und müsste teilweise dringend ersetzt werden. So lösen sich im Zimmer 2524 am Kopfteil des Bettes die Zierleisten, wackelt und ist abgeschrammt. Am Zustellbett ( was wohl zur ständigen Einrichtung gehört, wir haben es nicht gebraucht ) ist die Farbe abgeschlagen und die Matratze fleckig. Die Klimaanlage lässt sich nicht regulieren, so dass man Nachts eine zusätzliche Decke benötigt. Die Handtücher werden nur alle 3 - 4 Tage gewechselt. Da man bei den Temperaturen 2-3- mal am Tag Duscht, sind die Handtücher am 3. Tag stark überüberfällig. Die Umgebung ust von weiteren Hotelanlagen geprägt, sieht aber ganz manierlich aus. Das echte Leben auf Kuba zeigt sich erst, wenn man selber per Mietwagen die Halbinsel verlässt. Dann zeigt sich, dass dieses Hotel für Kubanische Verhältnisse Luxus ist, aber nach Europäischen Verhältnissen eher Mittelklasse. Entspricht nicht der gewohnten 4 Sterne Mercure- Qualität ! Fazit: Gut für ein paar Tage Strandurlaub ohne grosse Ansprüche auf Qualität.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Das Hotel bietet neben dem normalen Buffet 2 Restaurants, für die man aber Reservieren muss, Hier gibt es eine kleine Auswahl an Gerichten, die aber etwas besser zubereitet wurden. Ein Restaurant in der Stadt hat sich nicht gelohnt, die Qualität war gleich wie im Hotelrestaurant.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Charles (36-40)

Mai 2016

Kann man echt weiterempfehlen

4.0/6

Besser als gedacht und hier bewertet. Das Hotel ist echt nicht das neuste aber man kann es, wenn man nicht genau mit der Lupe schaut, weiterempfehlen. Unter 4**** , versteht man in Deutschland etwas anderes. Für uns war das Hotel keine Überraschung, da wir uns schon darauf vorbereiten konnten, das wir nichts besonderes erhalten. Grosse Minuspunkte sind die Matratzen und die Kissen, Das Bad geht unter diesen Umständen auch. Alles wirkt marode. Man darf auch nicht vergessen in welchem Land man sich gerade befindet. Wir hatten Glück mit unserem Zimmer, kein Schimmel, kein Wasserfliesen an den Wänden ( nach starkem Regen) . Wir hatten auch warmes Wasser. Klimaanlage und Safe hat prima funktioniert. Das Personal ist sehr aufmerksam, zuvorkommend und sehr sehr nett. Mit kleinem Trinkgeld wird es im Restaurant sogar stressfreier bei der Tischauswahl. Essen ist Geschmacksache, aber es gab immer etwas was wir gefunden haben. Unter Sauberkeit verstehen die Kubaner etwas anderes als wir. Für diesen Urlaub hat es aber nicht gestört. Publikum ist sehr gemischt gewesen, was wir sehr gut fanden. An der Rezeption konnten wir uns englisch, italienisch oder sogar in deutsch verständigen. In unserer Zeit hatten wir keine unangenehme Urlauber. War ein Traumurlaub, sogar mit diesem Hotel. Der Strand übertrifft alles. Das Hotel ist aber nichts für Leute die Luxus Service erwarten, oder die Nadel im Heuhaufen suchen. Der sollte sich eher auf die 5***** Hotels konzentrieren. Wir hatten überhaupt keine Probleme. Ausflüge nach Havanna haben variiert von 120-160 CUC ( 2 Erwachese und 1 Kind) Zu empfehlen die 3 Städte Tour TIPP: Wenn Sie alte Kleidung für Kinder / Erwachsene haben=> jeder Kubaner nimmt es gerne an. Sowie Duschgels oder Kugelschreiber.


Umgebung

4.0

in der Nähe ist eine Bushaltestelle für die normales Transferbusse oder für den Sightseeing bus Die Fahrt zum Hotel hat ca. 30-45 min gedauert.


Zimmer

4.0

Zimmer sind gross und geräumig. Nur die Matrazen und die Kissen eher schlecht.


Service

6.0

Gastronomie

4.0

ist für jeden etwas dabei


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Eva (61-65)

Mai 2016

Diese LIDL-Reise war spitzenmäßig!

5.0/6

Die direkte Nähe zum wunderbaren Strand und türkisblauen Wasser war perfekt. All inklusiv mit Poolbar, Strandbar und Restaurants bieten eigentlich für jeden das Passende. Wenn man Kuba ein wenig kennt, wird man mit der Unterbringung sehr zufrieden sein. Besonders hervorzuheben ist das Team der Animateure, unermüdlich und immer gut gelaunt. Die Kaffeebar lockt den Gast am Abend mit unterschiedlichen Getränken "con" und "sine" Rum... Wettermäßig sonnig, heiß - doch auch am sauberen Strand kostenfreie Liegen und Sonnenschirme.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Die Buffets bieten eine große Auswahl an Speisen. Vor allem Fischliebhaber können sich hier laben. Frische Smoothies verwöhnen den Gast schon am Morgen. Tagsüber kann man an der Strandbar bei Livemusik speisen, die Poolbar stillt den kleinen mit Pizza / Burger u.ä., das Restaurant bietet Live-cooking Fisch und Fleisch.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heinz (61-65)

Mai 2016

Als All In Hotel sehr angenehm!

4.0/6

Schön waren die Veranstaltungsabende, das freundliche Personal, gutes Essen und alle Getraenke. Hinderlich hingegen war, dass die Klimaanlagen nicht einzustellen waren, d.h.' entweder aus und schwitzen oder an und frieren!


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Isa (51-55)

April 2016

Kuba ist einer Reise wert!

3.0/6

Die Highlights sind:der Strand und die Kaffeebar.Sehr leckerer Kaffee und sehr nette Bedienung!Das Zimmer war sehr groß.Das Bad war nicht mal 2 Sterne wert.Das tägliche Putzen des Bades war wohl eine Sisyphusarbeit.Die Auswahl und Zubereitung der Speisen war gut.Der Speisesaal ist so laut,dass man das Essen nicht richtig genießen kann.Die Organisation im Speiseraum ist nicht so gut.Es fehlt an Geschirr.In Kuba muß man noch viel lernen.Aber wir wußten es schon vorher.Deshalb keine Überraschung.Animation gut. Vorwiegend kanadische Gäste.Hotelsprache ist englisch.


Umgebung

6.0

Der Strand ist wunderschön.Die Liegen werden von den Kanadiern um 6.00 Uhr mit Handtüchern belegt. Die Rettungswache amüsiert sich mit jungen oder auch älteren Touristinnen am Strand und hinterm Strand. Transfer ca. 30 Min.Sehr schöne Ausflüge.(Havanna,Trinidad,Nationalparks)Es lohnt sich sie zu buchen.Kuba ist einer Reise wert.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Hans (56-60)

März 2016

Angenehme Überraschung erlebt!

4.6/6

Wir hatten vor Reiseantritt die Bewertungen zum Hotel gelesen u. sind nun angenehm überrascht worden - sicher, es gibt luxeriösere Hotels als dieses, aber mal ehrlich... das Zimmer war sauber, groß und mit den erforderlichen/benutzbaren technischen Standards ausgestattet, die einen angenehmen Aufenthalt ermöglichen. Das Personal war größtenteils freundlich u. serviceorientiert. Natürlich ist die kubanische Mentalität in puncto Schnelligkeit nicht jedermanns Sache - dafür entschädigte ein ums andere mal die natürliche Herzlichkeit der Kubaner. Selbst die Verpflegung war in Anbetracht der im Lande herrschenden grassierenden Mangelwirtschaft stets üppig, schmackhaft und verfügbar. Nervig waren unserer Meinung nach lediglich diverse trinkfeste & lautstarke (meist kanadische) Gäste, die ihren all inclusive Aufenthalt rigoros "auskosteten"...


Umgebung

4.0

Das Hotel hat direkten Strandzugang - die Strandliegen sind jedoch nicht mit Auflagen ausgestattet. (wäre doch mal ´ne prima Geschäftsidee für eine zusätzliche Einnahmequelle...) Die verkehrstechnische Anbindung ist mittels halbstündiger Busverbindung realisiert - wem das nicht ausreicht, der wird genügend Taxis vorfinden.


Zimmer

5.0

Grundaustattung vorhanden und benutzbar


Service

5.0

Das Zimmer wurde täglich gereinigt u. liebevoll dekoriert. Die sanitären Einrichtungen sind etwas in die Jahre gekommen - funktionieren aber.


Gastronomie

4.0

Insgesamt akzeptabel, auch wenn das Personal durch den Gästeansturm mitunter an die Grenzen der Belastbarkeit geriet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Eva (61-65)

März 2016

Trotz einiger Mängel empfelenswertes Hotel

4.0/6

Besser als die Bewertungen Kurzer Weg zum Strand.Essen überdurchschnittlich gut und abwechslungsreich.Jeden Abend Livemusik.Zimmer sind groß und schön , mit der Sauberkeit sind sie nicht so genau das spiegelt sich im ganzne Hotel wieder. Im Großen und Ganzen ein schöner Urlaub.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alex (51-55)

März 2016

Anderes Hotel aussuchen! Angebot üppig

3.0/6

Gut: Toller Strand, Sehr gutes Restaurant am Strand, leckerer Kaffee an der zentralen Bar, wirklich freundliches und aufmersames Personal. Schlecht: Zimmer gruselig, Klima ließ sich nicht abstellen (erst mit Sicherung raus), Essen war eher Masse statt Klasse. Miese Mojitos, miese Kuba libre (was anderes habe ich dann nicht mehr probiert), unbeschreiblicher Lärm von der Animation am Abend und irritierende Hallenbadakustik im Speisesaal und an der Poolbar. Die schöne Bar am Strand war ab 18 Uhr zu (ist in anderen Hotels dort ähnlich). Am schlimmsten aber: Horden kanadischer junger Männer in unterschiedlichem Statium der Akoholisierung und Doofheit. Am bescheutsten fand ich, als sich einer vor uns aufbaute und uns mit deutschem Gruss zeigen wollte, wieviel er in der Schule gelernt hat und wie sehr er die Deutschen schätzt. Das Nachhausekommen der jungen Männer dauerte in der Regel bis ca 4 Uhr! Die Schallisolierung zum Flur hatte was von Camping. Manchmal irrten sie sich auch in der Tür - rummss!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Irene (66-70)

März 2016

Kann man mit gutem Gewissen weiterempfehlen

5.0/6

war ein schöner gelungener Urlaub, sehr ruhig und erholsam.Das Essen war sehr abwechslungsreich und reichhaltig. Der Strand war sehr sauber und gut bewacht, man fühlte sich sehr wohl.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Johannes (31-35)

März 2016

Ein wahres Schnäppchen

4.0/6

Sehr abwechslungsreiches Buffet. Lage direkt am Strand. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand. Perfekt.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alexandra & Gerhard (41-45)

Februar 2016

Horrorurlaub an einem der schönsten Strände

2.0/6

Strand -Meer TOP Hotel Flop Zimmer = Graus All inklusive Restaurants =1 Sterne Küche Hygiene fehlt an allen Ecken Schlecht


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Francisco (26-30)

Februar 2016

Keine Fitness Center und keine Sauna

4.0/6

Diese Hotel hatte das Fitnnes Center in Baushtal, das Essen war nicht optima, aber klar, wir spreche über Kuba. Gute Spectakul


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Dietmar (61-65)

Februar 2016

Unser schlechtestes Hotel bisher!

2.3/6

Nicht für Urlauber, die guten Service, Sauberkeit und guter Küche (entspr. 4 Sternen), kennen. Wir sind sehr enttäuscht. Es gibt überwiegend Canadier mit wenig Niveau, die mit dem Trinkgeld schmeißen, entsprechend ist auch die Bevorzugung. An den Bars werden Alkohol und Kaffe zu überhöhten Preisen angeboten. Sie gehen bis zur Herrentoilette, um Geld gegen Ware zu tauschen ( 1 Fl. Rum 10 Cuc, 1 kg Kaffe =10 Cucj. Gibt man Trinkgeld, sind die Masken im Smalymodus, das sie dann auch schnell vergessen. Im Hauptrestaurant werden für die FRAM Gäste die Tische fein eingedeckt und reserviert, wir warteten abends im Schnitt 25 Minuten, bis Einlass gewährt wurde. Tischdecken bekleckert , unsauber störte das Personal nicht. Bei Beschwerden konnten wir lange auf die Getränke warten! Trotz am Tag zuvor 5 Cuc, es war ein Tag vorher. Einfach schlimm. Aus Zimmer wurde Kleidung gestohlen, keine Entschuldigung, keine Reacktion weder durch Gästebetreuer noch durch Securitychef.! Es wurde gesagt, das noch niemals etwas fehlt! Wir haben aber andere Bewertungen gelesen! Wir waren zum 2. Mal in Cuba, haben wunderschöne Ausflüge mit Taxi gemacht (handeln! Havanna 120 Cuc - ein Kellner verdient normal im Monat 30 Cuc, eine Putzfrau 20 Cuc, ohne Trinkgeld versteht sich, ein Zigarrenfabrikarbeiter 20 Cuc), ein Cuc entspricht 16,5 Pesos. Alles sehr überteuert. Eintritt in die Zigarrenbabrik 10 Cuc! An jeder Ecke werden Zigarren angeboten, Vorsicht! Für 3 Wochen haben wir 6700 € für 2 Personen benötigt, das gibt einen Urlaub vom Feinsten in Mauritius.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Rob (56-60)

Dezember 2015

Super Strand renovierungsbedürftiges Hotel

2.8/6

dringend renovierungsbedürftig kein Wifi, Ein Internetzugang Canadier, Cubaner, Deutsche Auf den Hotelfluren in Gebäude 1 waren 24 Stunden am Tag Kleine und große Wasserlachen. Dagegen konnten die netten Damen nicht anputzen Ein Aufzug gab jede Nacht im 30 Sekundentakt einen Pipston von sich. Ein anderer fuhr nicht.


Umgebung

4.0

Nahe am Strand Disco vorhanden Leider keine Bars oder Restaurants in der Nähe


Zimmer

3.0

Wirklich groß genug Zustand: stark renovierungsbedürftig Wasser kommt auch hier schon einml durch die Decke


Service

3.0

Freundlichkeit: Bei Ankunft: nicht vorhanden Fremdsprachenkenntnis: dito (zum Glück spreche ich spanich:-) Zimmerreingung: sehr gut allerdings muß man einen Handgeschrieben Zettel an die Tür hängen. Ansonsten kommt das sehr freundliche Zimmermädchen mindesten zum Saubermachen UND zum IMMER fehlenden Handtuch bringen herein! Beschwerden wurden abgewimmelt


Gastronomie

2.0

3 Restautrants, 3 Bars, davon eine mit funktionierender Kaffeemaschine Hygiene: wenig Kühlung, kein Abdecken etc. Küche: zum Glück auch landestypisch allerdings nur Wasser aus dem Wasserhahn, Besteck, Servieten und Porzelan fehlten fast immer, was zu Wartezeiten von bis zu 30 min. führte Trinkgelder führen dazu, dass der Gast angelächelt wird. Vorgesetzte kritisieren Bedienungspersonal teils heftig; z.B. wenn dieses die verschmutzten Tischdecken wechseln möchte.


Sport & Unterhaltung

4.0

waren m.E. ausreichend vorhanden unter dem Sonnenschirm am Strand wurde Frau nur selten belästigt


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Wolfram (31-35)

Dezember 2015

Machine broke

3.4/6

Das Hotel ist absolut in die Jahre gekommen und benötigt dringend eine Restauration. Während unseres gesamten Aufenthalts waren die Herrentoiletten im öffentlichen Bereich nicht nutzbar, als defekt gekennzeichnet. Stellt sich die Frage, wie lange der Zustand vor unserer Anreise schon bestand. Das "Fitness Studio war auch 10 Tage geschlossen wegen Renovierung, wobei hier lediglich die Wände neu gestrichen wurden. Der Flur vor unserem Zimmer wurde täglich durch Wasser, dass sich in der abgehängten Decke sammelte, geflutet. Die Qualität des Essens (Ausnahme war Heilg Abend) war unterirdisch. Optisch nicht schön angerichtet, und wenn man Glück hatte, war das Essen lauwarm, meistens jedoch kalt, egal ob man gleich zu Beginn der Essenszeiten ins Restaurant ging oder später. Die Kellner sind z.T. sehr unhöflich. einer teilte uns mit, dass er jetzt keine Zeit hat, um ein Radler zu mischen. Dazu kommen, dass so gut wie jeden Tag eine der Kaffeemaschinen oder Getränkespender defekt war, "no soda, machine broke", "Coffee? No, machine broke" oder so ähnlich trällerte es uns fröhlich entgegen. Während der Weihnachsfeiertage war es 4 Tage lang nicht möglich, neue Handtücher für den Strand zu bekommen. "Maybe tomorrow" wurde uns mitgeteilt. Meine Vermutung: "Machine broke" Positiv zu erwähnen ist das Unterhaltungsprogramm am Abend, hier gibt es professionelle Akteure zu sehen, nicht die Animateure wie oft in anderen Clubs. Entschädigt hat lediglich der traumhafte Strand von Varadero, so dass wir unseren Aufenthalt doch einigermaßen genießen konnten.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Güzide (31-35)

November 2015

Unbeschreiblich gut! Erholsam, lustig, usgezeichnet

6.0/6

Ich bin "last minute" alleine gereist. Ich hatte noch nie soviel Spaß. Grade mal 1 Woche wieder in Deutschland, und ich will wieder zurück!Es war total erholsam!Sehr schöner Sandstrand, professionelle Animation und Shows!Alle sind sehr nett,freundlich,bemüht jeden Wunsch zu erfüllen.Danke für die schönen traumhaften 2 Wochen. Ich hab mich wie zu Hause gefühlt und bin mit so vielen unvergesslichen Erlebnissen und Begegnungen wieder zu Hause! Ich werde aber hoffentlich wieder kommen. Tipp für alle, die dasselbe erleben möchten :es ist eine andere Welt. Eine Welt, die man live sehen muss. Bringen sie wenn möglich Drogerieartikel oder Kleidung für das Personal. Sie freuen sich insbesondere über Seife,Shampoo, Creme und Ähnliches. Volles Animationsprogramm den ganzen Tag mit Livemusik und heißen Tänzen. Disko täglich von 23 Uhr bis 01:00 Uhr. Lobbybar 24h geöffnet mit netter Bedienung rund um die Uhr. Ich hab euch alle lieb!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gege (51-55)

November 2015

Besser als die Bewertungen

4.0/6

Kurzer Weg zum Strand.Essen überdurchschnittlich gut und abwechslungsreich.Jeden Abend Livemusik.Zimmer nicht so der Renner.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Joerg-Michael (61-65)

Oktober 2015

Ein wunderbarer Urlaub in Varadero

5.1/6

Das Hotel kann ich nur weiter empfehlen. Zimmer sehr gut ausgestattet und sehr sauber. Das Personal sehr aufmerksam und immer zuvorkommen. Immer ein Lächeln für die Gäste übrig. Der Strand und das Wasser einmalig.Wunderschön. Mann kann über 2 Stunden am Strand spazieren gehen bis zum Nordpunkt Varadero. Der Strand beim Hotel ist der beste und am breitesten, sowie immer von Steinen befreit. Die Animation ist immer bemüht sich um die Gäste zu kümmern. Das Essen ist echt kubanischen. Immer schmackhaft und sehr reichlich. Für jeden gibt es etwas besonderes An der Lobbybar der Treffpunkt des Hotels ist immer was los. Kontakte findet man dort recht schnell. FAZIT: Kann dieses Hotel nur empfehlen. Kenne Kuba über 20Jahre, habe viele Hotels kennengelernt. Es ist nicht zu gross und nicht zu klein. Genau das Richtige. Vielleicht komme ich wieder. Vamos a ver !!!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Marisa (51-55)

Oktober 2015

Schöne Anlage

4.1/6

Für eine Woche war das Hotel ok. Zimmer 2327 alt, klimaanlage konnte man nicht regulieren, etweder ganz kalt oder abstellen. Speisesaal zum Teil keine Bestecke Essen klar keine abwechslung immer das geiche aber es ist ja auch kuba Das gute war super feundliches personal.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (46-50)

September 2015

Wieder mal ein schöner Ulaub

5.1/6

im Hotel hat sich vieles Positiv verändert. Personal wie immer sehr Nett und machen jeden Spass mit. Diskothek ist Donnerstags und Freitags nicht allinklusive! Weiter so


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lilly (26-30)

September 2015

Außen Hui, innen Pfui

3.0/6

Das das Hotel von einen neues Manager geleitet wird, was wir in den Bewertungen gelesen hatten, hat man nicht gesehen. Die Zimmer, Flure und Bettenhäuser haben eine Renovierung absolut nötig! Leider mussten wir auch einmal das Zimmer wechseln da es verrostete Lampen, verdreckte und ramponierte Wände hatte, die Matratze war durchgelegen und hatten einen Matratzenschutz nötig . Bei manchen Zimmereingängen waren die Türen kaputt oder an den Türschwellen bröckelte der Putz ab, demulierte Zimmernummern wurden einfach wider aufgehängt und die Decken wellen sich und waren feucht. In dem Büffetrestaurant war es auch teilweise ein Graus. Vögel fliegen und nisten in diesem Saal und dem entsprechend sieht man auch die ein oder anderen Hinterlassenschaften von diesen. Die Tischdecken sehen aus wie Vorhänge und die Servierten wurden aus alten Tischdecken gemacht. Das Essen war auch nicht immer meins aber das ist Geschmacksache! Bei gewissen Handhabung mit der Hygiene habe ich auch den Kopf geschüttelt aber das ist vielleicht einfach die Mentalität.Das Außengelände war gut gepflegt, da vielen Dank an den netten Gärtner uns auch oft eine frische Kokosnuss von der Palme gebracht hat. Alles im allen war es "ok" aber das Hotel hat meiner Meinung keine vier Sterne verdient und dringend eine Generalüberholung nötig. Das Personal war immer nett.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gunter (41-45)

Mai 2015

Alle Jahre wieder!

4.6/6

Ich war schon zum achten Mal in diesem Hotel und werde wieder kommen! Der neue Hotelmanager hat vieles zum Positiven geändert, z.B. die Qualität der Speisen ist viel besser geworden. Und man sieht am Hotel wird viel erneuert. In meinem Zimmer hat alles super funktioniert. Halbwegs neue Möbel, ein Flat TV, ein leiser Kühlschrank und auch die Klimaanlage habe ich regulieren können, das ist nicht in allen Zimmern möglich, da muß man am Sicherungskasten die Klimaanlage ein- und ausschalten. Es war ein ruhiger und erholsamer Urlaub im Mercure Playa de Oro!


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Sandra (56-60)

März 2015

Urlaub mit viel Musik

3.9/6

Im Großen Ganzen waren wir mit dem Urlaub zufrieden, werden immer wieder hinkommen. Man hatte den echten kubanischen Flair.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (41-45)

September 2014

Super Hotel im Wandel

4.9/6

Seit 4 Jahren Dauergast . Die letzen Jahre wurde das Hotel immer schlechter. Ab seit kurzen ist ein neuer Hoteldirektor vor Ort und bringt nach und nach alles auf Vordermann. War ein sehr schön Urlaub . Das essen ist jetzt wider gut . Personal sowieso . freuen uns auf den nächsten Urlaub. Lieben Gruß aus Alemania Reglita und Pedro


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ralf (46-50)

September 2014

3 Wochen Karibik zum günstigen Preis.

4.6/6

3 Wochen Karibik zum günstigen Preis.Hotel unter neuer Leitung. Aufwärtstrend klar erkennbar. Für Urlauber die realistisch sind und wissen was Sie für diesen Preis erwarten können.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Rainer (66-70)

November 2013

Nur 3,5 sterne

3.8/6

hotel 3,5 sterne aussenanlage sehr gepflegt und schön , mindest 4 sterne strandbar , kein bier ! unregelmässig geöffnet !!!! speiseraum 14 tage klimaanlage defekt - wahrscheinlich immer noch zimmer i.o. hausband 4 sterne für rollstuhlfahrer kein zugang zum meer !! mojito nur ohne minze - zu bequem zum stampfen , also wird es nicht bestellt - voriges jahr identisch ! essen max. 3,5 sterne


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Anna (19-25)

September 2013

Geht gar nicht

3.1/6

Hallo Zusammen, das Hotel geht einfach gar nicht. Hier ein paar Punkte. Erstens, wenn ihr den Kellnern nicht sofort Trinkgeld gebt, bekommt ihr keine Getränke und Besteck fehlt auch immer. Ihr werdet einfach NICHT beachtet. Somit ist man mindestens 42 € los an Trinkgeld nur für die Kellnern für Frühstück, Mittag- und Abendessen. An der Lobby Bar werdet ihr auch nicht immer beachtet, außer ihr habt 1 Cuc in der Hand, sonst könnt ihr lange auf Getränke warten. Wir hatten auch All inclusive gebucht, aber so ist es auch nicht ganz. Zu Anfang bekommt man eine Flasche 1,5 L Wasser für die ganzen 14 Tage. Danach gibt es nur noch die süßen Getränke und Wasser muss man sich selber kaufen, somit wird man jeden Tag ca. 2 € los (für 14 Tage und 2 Personen also 28 €). Und vom Zimmer möchte ich erst gar nicht anfangen für 4 Sterne.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Nobbi (56-60)

September 2013

Nicht mehr wieder in das Hotel

3.0/6

Keine Klimaanlage im Restaurant eine nicht zumutbare Katastrophe. Fleisch nicht essbar.Die Lifemusik an allen Stellen war zeitweise störend.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Silke (41-45)

August 2013

Super Urlaub! Gutes Hotel! Toller Strand!

5.0/6

Das Hotel hat kleine Schönheitsfehler, aber die stören nicht. Ja, es ist einiges kaputt oder abgewohnt, aber deshalb muss man sich nicht den Urlaub versauen lassen. In Griechenland oder Spanien sehen die 4*Hotels teilweise genauso oder schlimmer aus. Ist also kein typisches kubanisches Problem. Wenn die jungen Kanadier zum Springbreak kommen, geht halt viel kaputt. Kanadier sind fast überwiegend da (wenn auch zur Zeit keine "jungen Wilden"-zum Glück) . Sonst Russen. Wir waren die einzigen Deutschen zu dieser Zeit. Trinkgeld haben wir nie gegeben, wurden trotzdem freundlich und schnell bedient. Naja, die Zimmermädchen haben mal was bekommen und am Ende des Urlaubs haben wir dann auch was gegeben. Die Hotelanlage ist schön. Der Strand ist super. Immer genug Schirme und Liegen frei. Die Bars sind gut, auch wenn die Lobby-Bar nicht immer Minze hat. An der Strandbar Saocco hat es immer welche gegeben. Das Essen ist lecker und abwechslungsreich. Es wird jeden Abend Fleisch und Fisch und Pasta frisch gebruzelt. Für die (Fr)Ess-Manieren der Kanadier kann das Hotel nix. Da sollte man besser nicht hinschauen! Man konnte jeden Tag kostenlos die Strandhandtücher wechseln. In den Pool sind wir nicht gegangen. Er war auch nicht ganz so sauber. Aber bei dem Strand, braucht man den Pool auch nicht. Die Hotelband ist toll. Mittags am Strandrestaurant und abends in der Lobby. Die machen gute Musik. Das Delfinarium ist in 5min. zu Fuß erreichbar. Zu empfehlen ist der Doppel-Decker-Beach-Bus. Tagesticket 5CUC (rot/blaue Busse fahren bis 21 Uhr, grün/blaue Busse bis 2 Uhr nachts - Preise sind gleich) Die Reiseleitung hat allerdings diesmal nicht funktioniert. Kein Infotreff, trotz Einladung. Keiner da zu den Besuchszeiten. Erst als wir und telefonisch beschwert haben im Servicecenter (Neckermann( Thomas Cook) haben sie uns Julio geschickt, und der war Klasse, obwohl er nicht für unser Hotel zuständig ist. Alles in allem ein sehr schöner Urlaub und nur zu empfehlen - aber nicht für die, die sowieso an allem meckern!


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Mathias (26-30)

Juli 2013

Hotel für Menschen mit wenig Ansprüchen

3.3/6

Wir sind im Hotel angekommen und hatten das Standard Zimmer, dieses war sehr alt und die Möbel waren heruntergekommen, dazu war der Boden nicht geputzt und am Duschvorhang waren Blut Spritzer. Darauf ging ich zur Rezeption und bat uns ein neues Zimmer zu geben, leider ging das nicht weil alles belegt war, also blieben wir dort. Wir lernten ein Paar Kanadier kennen die das Hotel wechselten weil sie sehr unzufrieden waren, die hatten uns angeboten in Ihr Zimmer zu wechseln, weil sie ja gehen würden. Nach Absprache mit der Rezeption war dies ok, es war ein neu renoviertes Zimmer und war auch sauber. Dort war es für uns dann ok… Das Essen im Hotel ist sehr schlecht und es gibt keine Auswahl, es ist fast immer das gleiche. Die zwei Restaurants sind nichts Besonderes. Die Animateure waren sehr nett, aber nach 12:00 war am Strand nix mehr los, keine Musik, keine Attraktionen, lediglich die Rettungsschwimmer und Wachen saßen dort rum. Das Fitnesscenter ist eine reine Katastrophe, keine Klimaanlage, kein Ventilator, keine Gewichte, das was da war, war zur Hälfte kaputt und zur Hälfte verloren gegangen. Dafür das das Hotel 1999 gebaut wurde, ist es sehr schlecht gepflegt, andere Hotels in Varadero sind älter aber bieten mehr Luxus für ein bisschen mehr Geld. Dieses Hotel ist für Menschen mit wenig Ansprüchen.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Bilder

Gastro
Lobby
Außenansicht
Gartenanlage
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Gastro
Weg zum Strand
Vor dem Hoteleingang
Sonstiges
Zimmer
Pool
Das Wasser ist ein Traum
Strand
Zimmer
Danke an alle
Pool
Live Band
Standardzimmer
Standardzimmer
Standardzimmer
Bad
Badezimmer
Ausblick vom Zimmer Richtung Meer
Lobby
Lobby mit Bar oben
Nicht so lecker
Buüffet
Restaurant
Teil des Büffet
Am Pool
Strand
Strandrestaurant
Hier gab es mal Brot
Hotelstrand
Toller Strand
Poolanlage
Traumstrand
Traumstrand
Pool von Playa del Oro
Plafond
Strand
Balkon
Italienisches Restaurant
Eines der wenigen Highlights
Versprochener Fitnessraum lt . Beschreibung
Defekter Fitnessraum
Toiletten
Türe
Zimmer 1213
Aussenansicht
Ausblick
Strandmotiv
Aussenanlage
Zimmertrackt aussen
Bad
Hauptrestaurant ausserhalb der Öffnungszeit
Hotelband am Abend
Hotelband zu Mittag
Hotelzimmer
Hotelzimmer
Lobby und Rezeption
Lobbybar 24 Stunden geöffnet
Musik beim Abendessen
Pool- und Snackbar
Pool
Strand
Strandbar ausserhalb der Öffnungszeit
Strandrestaurant
Wegweiser
Zufahrt
Hotel
Hotel
Zimmer
Strand
Strand
Strand
Zerstörtes Geländer
Hotel
Pool
Zimmer
Dreck am Teppich
Blut am Duschvorhang
Altes durchnässtes Möbelstück
Schimmel am Stuhl
Ronoviertes Zimmer
Animation am Abend
Der Hotelstrand
Haupteingang Playa de Oro
Hauptgebäude
Direkt am Pool
Pool
Poolbar
Jede Menge Platz
Speisesaal
Weißer Sand Strand
Strand