Hotel Don Quijote

Hotel Don Quijote

Ort: Figueretas

50%
3.5 / 6
Hotel
1.0
Zimmer
1.0
Service
1.0
Umgebung
2.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
1.0

Bewertungen

Gerald (19-25)

Juli 2018

Nicht buchen!

1.0/6

Absolut nicht weiter zu empfehlen. - Die Zimmer werden nicht ordentlich geputzt -Das Frühstück ist eine Frechheit. Wenn man nicht einer der ersten drei ist bekommt man so gut wie nichts mehr da hier nicht nachgefüllt wird. Kleiner kann man ein Frühstück nicht herrichten. -Die Räumlichkeiten sind auf das Kleinste gehalten. - Im ganzen Gebäude hat es eine enorme Hitze, Klima gibts hier ja nirgends ! - Der gratis Safe der versprochen wird kostet in der Woche zusätzlich 20€. - Der Pool im 9. Stock sollte dringend saniert werden, da hier die sich hier überall die Fliesen lösen. (Darunter vollkommen mit Schimmel belegt) Habe nach dieser Entdeckung nur noch das Meer aufgesucht. -Pool Öffnungszeiten 11:00-19:00 Uhr danach MUSS der 9. Stock zwiengend verlassen werden . -Keine Clubtickets in diesem Hotel kaufen ! 10% teurer Ich rate euch dringend ab dieses Hotel zu buchen. Bin jedes Jahr in Ibiza und hatte für dieses Geld schon 100mal bessere Hotele .


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Marco (19-25)

Juni 2018

Party und Badeurlaub in Ibiza

6.0/6

Top Lage und freundliches Personal, auch Pool ist top nur sind die Öffnungszeiten recht knapp. Anschluss an öffentliche Verkehrsmittel gut.


Umgebung

3.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gunnar (41-45)

August 2016

Für junge Leute mit wenig Ansprüchen

4.0/6

Nicht mehr ganz frische bzw. neue Unterkunft, d.h. etwas in die Jahre gekommen und dafür recht teuer. Zimmer recht klein und ohne Aircon. Ideal für junge Leute mit wenig Anspruch, die vor allem zum Feiern auf die Insel kommen.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

Juni 2016

immer wieder gern

5.0/6

man bekommt ein gutes Hotel für sein Geld. es ist sauber und freundlich geführt. ein gutes Frühstück wird angeboten und ganz in der nähe befinden sich Strand und die Altstadt


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sedrik (26-30)

Juni 2016

Wenn gar kein Geld da ist - dann dort hin!

2.0/6

Abgesehen von der Aussicht hat dieses Hotel nicht viel zu bieten. Pool auf dem Dach ist top, der Rest flop. Achten Sie auf ein gutes Zimmer.


Umgebung

6.0

Lage sehr gut. Strand von Figueretas, zwischen Eivissa und Playa den Bossa.


Zimmer

2.0

Sehr unangenehm. Keine Klimaanlage - nur ein Ventilator, der nicht wirklich funktionierte. Zwischen zwei Aufzügen, relativ laut. Sauberkeit ok.


Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Dachpool super, ansonsten ok.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Bernhard (41-45)

Mai 2015

Super Preis-/Leistungsverhältnis

5.6/6

Im Mai sehr günstiges Hotel. Man kann Wünsche äußern, z.B. mein Tipp in die oberen Stockwerke gehen, um den genialen Blick über Ibiza Stadt und den Strand zu haben. Sehr guter Service, deutschsprachige Rezeption. Einfache Ausstattung aber sauber und ordentlich. WLAN nur im Aufenthaltsraum 1. Stock Pool sauber und mit super Blick auf dem Dach


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcus (46-50)

August 2014

Zweckmäßig, einfach, sehr gute Lage

4.8/6

Hotel zum Übernachten und Frühstücken. Im August sollte man auf jeden Fall ein Zimmer mit Klimaanlage haben. Das Hotel hat nur 15 Zimmer mit Klimaanlage. WiFi war nur schwer oder gar nicht zu empfangen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.7

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andre (26-30)

Juni 2014

Einfaches, aber gutes Hotel

4.7/6

Das Hotel ist einfach aber gut! Es hat einen Dachpool und ist sehr zentral gelegen (Strand ist direkt um die Ecke!). Jedoch ist es Nachts etwas laut aber keine Überraschung, wenn man sich ein Hotel in dieser Ecke von Ibiza Stadt bucht. Der Die Zimmer waren geräumig und sauber.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Andreas (36-40)

September 2013

Partyhotel

4.5/6

kleines und günstiges Partyhotel in Ibiza Stadt. Das Hotel würde ich nur zum Feiern buchen. Für einen Inselurlaub gibt es andere Hotels


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Torsten (36-40)

Juli 2013

Stadtnah,relativ günstig,Gebäude mindere Qualität

4.3/6

Wer nur eine Übernachtungsmöglichkeit sucht, ist hier gut bedient.Die Lage (was natürlich Ansichtssache ist) macht den Zustand der Immobilie wieder wett.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gregor (41-45)

Juni 2013

Gute Lage mit schöner Aussicht

4.2/6

Nettes Hotel füe Singels oder Paare, nah an die Altstadt gut mu Party zu machen ,für Falilien mit Kindern nicht geeignet, gute Busanbindung


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Sanny (19-25)

September 2011

Einfache Unterkunft mit super Lage

5.0/6

Das Hotel hat ein wenig die Atmosphäre eines Youthhostels und ist direkt am Strand gelegen. Gegenüber ist die Bushaltestelle und ein Taxistand. In der Nähe sind viele Restaurants, Bars und Pubs, was für uns sehr praktisch war, da wir nur Übernachtung gebucht hatten. Unser Zimmer war recht groß und hatte einen Balkon, allerdings haben uns andere Hotelgäste erzählt, dass ihre Zimmer sehr klein waren und sie keinen Balkon hatten.Das größte Problem war für uns, dass wir die Klimaanlage nicht selbst regulieren konnten. Wir haben uns bei unserem Einzug also gegen die Klimaanlage entschieden; ein großer Fehler, das Zimmer lag gegen Osten und die Sonne hat es in einen Backofen verwandelt, sodass wir spätestens gegen 10 Uhr morgens auf den Strand flüchteten.Das Zimmer war bei unserer Anreise sehr sauber, allerdings hat das Personal nach einigen Tagen aufgegeben unser CHaos zu beseitigen. Handtücher wurden täglich gewechselt. Das Hotel ist super für junge Leute, die auf Ibiza sind, um zu feiern und das Hotel nur zum schlafen benutzen und sich vor allem bewusst sind, dass dies ein 2 Sterne Hotel in Spanien ist. Familien und Leute die nachts ihre Ruhe brauchen, sollten sich doch lieber etwas gehobeneres suchen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Laura (26-30)

September 2011

Hotel mangelhaft, Personal sehr freundlich!

3.6/6

Das komplette Mobiliar im Hotel ist veraltet und abgewohnt, Aufzug war zeitweise defekt (kam wenn man runter wollte nicht in den achten Stock). Treppenhaus und Flure sehr beengt. Zu Gast waren viele Holländer, Spanier, aber auch Libanesen, Engländer und Russen. Kaum Deutsche!


Umgebung

5.0

Lage des Hotels ist gut, nur eine Straßenüberquerung vom Strand entfernt, Bars, Kneipen, gute Restaurants und keine Supermärkte in direkter Nachbarschaft, daher sind die Zimmer zur Straße allerdings auch recht laut. Flughafen ist nur 8 km entfernt, Fluglärm ist aber kaum zu hören. Ibizastadt kann man bequem zu Fuß erreichen und da die tolle Altstadt genießen. Zum Playa d'en Bossa kommt man für wenige Euro bequem mit dem Taxi. Die Bucht in Figueretas ist aber weitaus schöner!


Zimmer

2.0

Mein Einzelzimmer war sehr einfach eingerichtet und klein, was bei zwei Sternen zu erwarten war, allerdings doch sehr abgewohnt. Bett war ok, alles in allem war das Zimmer auch recht sauber. Bad sehr klein, einziger Vorteil das Fenster im Bad (Dusche mit Aussicht, sehr cool), dafür gab es keine Duschkopfaufhängung, was echt nervig war. Das schlimmste allerdings ist das es weder Klima noch Ventilator gibt und es nachts noch extrem war war und das man zeitweise das Gefühl hatte, der Nachbar steht


Service

5.0

Die Chefin der Rezeption (Maria) war immer super freundlich , konnte sich mit den Gästen in diversen Sprachen verständigen, das andere Personal sprach teilweise deutsch, teilweise aber auch nur spanisch, waren alle aber immer sehr freundlich und bemüht. Der einzige Lichtblick in diesem Hotel ist wirklich das tolle Personal.


Gastronomie

4.0

Ich hatte nur Frühstück gebucht, was allerdings für ein zwei Sterne Hotel verhältnismäßig gut war. Es gab jeden Tag das selbe, aber das Baguette und die Croissants waren super lecker und für jeden sollte was dabei gewesen sein. Standart Hotelfrühstück halt, aber es sah alles frisch aus und es wurde immer wieder aufgeräumt und sauber gemacht! Abends hab ich in den Lokalen vor Ort gegessen und kann Euch die Tapasbar "Home Loos" direkt um die Ecke und den Italiener "Marco" (tolle Terasse direkt am


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Susan (41-45)

September 2011

Badeurlaub

4.6/6

Bis auf Kleinigkeiten war das Hotel ok.Das Umfeld war sehr laut.Leider konnte man die Klimaanlage nicht anmachen da defekt und aus diesem Grund musste man die Fenster auflassen.Im September sehr warm und laut.Trotzdem hat das Hotel eine super Lage und da muss man nun mal mit Lärm rechnen.Ich würde wieder hin fahren war ein super Urlaub.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (61-65)

September 2011

Eine Bleibe für anspruchslose Nachtschwaermer!

3.1/6

Don Quijote,eine Bleibe für anspruchslose Nachtschwaermer! sehr zentral in Figuretas,die Bushaltestelle vor der Haustüre und vor lauter Bars und Geschäften ringsum findet man kaum den Hoteleingang.Der erste äussere Eindruck.. span.Appartmenthaus, auch viel Farbe (make up) kann nicht über die Jahre wegtäuschen!!.Wirklich nur eine "Bleibe" für anspruchslose Nachtschwaermer!im Hotel gibt es auch Nachts keine Ruhe.Das Hotel benötigt dringend eine renovation!!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Marco (31-35)

August 2011

Frechheit, zu teuer und zu schäbig

2.0/6

Die Grösse des Zimmers war mit 8 m² ein Witz, im Zimmer waren 2 einzelbetten, Bad bzw. Dusche war sehr dreckig. Der Schrank war kaputt und die Türen hingen schief in der Schrankwand. Fenster gab es eins ja aber dieses war zur Nottreppe oder was dies war, kein Sonnenlicht und auch keine Klimaanlage. Die Scharniere des Fensters waren defekt so das man dieses nicht richtig schliessen konnte. Alles in allem für 120€ die Nacht (ohne Frühstück) eine Zumutung. Schlafen war definitiv nicht möglich weil die Zimmer die eine Klimaanlage hatten(gegen Aufpreis) Ihre ausseneinheiten mit kompressor auf der Nottreppe hatten und diese sehr laut waren und man wachte auf jedesmal wenn diese angegangen sind.


Umgebung

3.0

Lage ist ok ein kleiner Strand direkt um die Ecke und vom Flughafen mit dem Taxi für 11€ erreichbar.


Zimmer

1.0

Eine absolute Frechheit 120 € (ohne Frühstück, dieses koster 4,50€ extra) für 8m² und alles ausser die Betten waren kaputt.


Service

3.0

Naja es sprechen nur zwei Mitarbeiter Englisch diese aber relativ gut. Die Mitarbeiter sind aber anscheinend angehalten Beschwerden über die Zimmer wehemend bestritten und ignoriert.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Daniel (26-30)

Juli 2011

Don Quijote Ibiza

4.8/6

Ich habe drei Nächte im Hotel Don Quijote verbracht. Das Personal ist sehr freundlich und die Zimmer sind sauber. Das Hotel macht einen gepflegten Eindruck und ich würde dort wieder übernachten, wenn ich mich auf Ibiza aufhalte. Auch zum Preis- Leistungsverhältnis kann ich mich nur positiv äußern. Das Frühstücksbuffet ist ansprechend und einladend. Hier gibt es eine große Auswahl an Speisen und Getränken, so dass für jeden etwas dabei sein sollte. Unser Zimmer verfügte auch über einen Balkon. Dieser war allerdings nur etwas für Schwindelfreie, denn wenn man in den oberen Stockwerken untergebracht ist, liegen schon einige Meter zwischen dem Erdboden und dem Balkon. Die Lage des Hotels ist auch ganz in Ordnung. Zu Fuß lässt sich das Stadtzentrum innerhalb von 15 bis 20 Minuten erreichen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Achim (31-35)

September 2010

Billig

2.8/6

Das Hotel ist günstig und hat eine gute Lage und das wars auch schon. Das nächste Mal würde ich lieber etwas mehr ausgeben... Das war das kleinste Hotelzimmer mit dem kleinsten Bad und dem kleinsten Balkon den ich je gesehen habe. Ich hatte ein Einzelzimmer, der Balkon war genau so groß wie der Plasikstuhl der darauf stand und noch die Klimaanlage dahinter (auf dem Boden). Im Bad hatte man wiklich nur alleine Platz, man geht hinein und kann sich lediglich drehen, nicht einmal umfallen, so eng ist das... Und sauber ist etwas anderes, bei der Ankunft musste ich noch 2 Stunden watren bis ich das Zimmer beziehen konnte da dies noch gereinigt werden musste, doch was mich dann etwartete waren Krümel und Haare auf dem Fußboden, verschmierte Spiegel und ein extrem muffiger Geruch. Das Frühstück habe ich nur die ersten beiden Tage genutzt, dann nicht mehr, denn mir hat das überhaupt nicht geschmeckt. Am schlimmsten war der Kaffee, und ich war schon sehr oft in günstigen spanischen Hotels, aber dieser Kaffee hat alles übertroffen. Auch die Speisen: minimale Auswahl und mir hat überhaupt nix geschmeckt... Die Lage ist ganz gut, zu Fuß ist man in 15-20 min in der Altstadt oder in 5 min mit dem Taxi. Ein kleiner Strand ist direkt vor der Haustüre, weitere sind zu Fuß erreichbar. Es empfiehlt sich aber meiner Meinung nach sowieso einen fahrbaren Untersatz zu mieten und damit zu den Salinas zum Baden zu fahren oder zu einem anderen der vielen wunderschönen Strände Ibizas...


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dorie (56-60)

Juni 2010

Preis-Leistung ok

3.8/6

wir waren erstmal erschrocken,als wir ins hotel kamen und die rezeption betraten klein und eng ,die koffer mussten dann 5 stufen hochgeschleppt werden bis zum aufzug,doch dann doch vom zimmer überrascht,zwar klein als doppelzimmer,aber alles da,der spiegel im zimmer war zwar verschmiert,der staub lag auf den lampen,aber ok,aber für den preis will man nicht meckern, dann das frühstück am nächsten morgen,es war alles da,,verschiedene kaffeesorten ,weissbrot ,kuchen verschiedene säfte,wurst ,käse marmelade ,müsli,im grossen und ganzen für 2 sterne ok


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Nicola (36-40)

Juni 2010

Perfekte Lage, perfekter Preis

5.0/6

Wir waren für 2 Nächte im Hotel und ich kann nur sagen, daß es für Urlauber, die ein gutes Bett und ein sauberes Bad brauchen die perfekte Lösung ist ! Unser Dreibettzimmer war spartanisch aber ausreichend eingerichtet ! Die Rezeption ist 24 Stunden besetzt und das gesamte Personal war sehr freundlich ! Direkt vis-a-vis ist der kleine Strand von Las Figuretas und direkt vor der Tür ist eine Bushaltestelle (Rchtg. Altstadt, etc) und eine Taxispur ist eine Querstraße weiter oben ! Alles in allem: ruhig - sauber - toll gelegen!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bianca (31-35)

September 2009

Günstiges, einfaches, sauberes Hotel

4.8/6

Hotel war einfach, aber sauber.


Umgebung

5.0

nur 100m zum Strand, ibiza stadt und playa d'en bossa zu fuss gut zu erreichen ca. 15 gehminuten jeweils. gute busverbindungen.


Zimmer

4.0

gross genug für 2, ein wenig abgewohnt aber sehr sauber, trotz nur 2*mit bidet :) betten waren für mich total bequem. nur unser fenster hat nicht richtig geschlossen, aber wen störts


Service

6.0

das personal war sehr freundlich zu uns.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hans (19-25)

September 2009

Das erste und letzte Mal

2.4/6

Trotz Empfehlung das Zimmer in höhere Stockwerken zu nehmen, was ich anderen sonst nur weiter empfehlen kann, war es auch kein guter fang. Die Zimmer auf der Westseite sind richtige Saunen, kein Ventilator. Balkon war auch keine Vorhanden. Das Frühstück ist gar nicht erst nennenswert. Das schlechteste Frühstück was man sich nur vorstellen kann. Ab dem dritten Tag vergeht einem der Appetitt.


Umgebung

4.0

Die Lage ist super, strandnah, man ist in kürze in Ibiza Stadt, sowie Bushaltestellen und ebenso wie in Playa de en Bossa. Die Umgebung ist schlecht. Sehr laut (Verkehr, Lärm von Bars).


Zimmer

1.0

Die kleinen Zimmer war sehr schlecht möbeliert. Sehr altes Mobiliar. Das Badezimmer war eher eine Krankheit. Schlechte Dusche. Das Fenster im Badezimmer war für umsonst, denn von dort aus sieht man die Wasser- und Abwasserrohre. Die Betten sind sehr klein und uralt. Absolut misserabel.


Service

2.0

Der Empfang war super. Nett, freundlich und hilfsbereit! Man konnte sich in allen Sprachen gut verständigen. Jedoch der Zimmerservice war sehr schlecht. Es wurde nie geputzt, lediglich nur die Handtücher wurden gewechselt.


Gastronomie

3.0

Die Speisen im Hotel sind nicht empfehlenswert. Die Bar am Pool ist eine eher verlassene Gegend.


Sport & Unterhaltung

Abgesehen von dem Pool, in dem wir nicht waren, hat das Hotel nichts zu bieten. Das Poolanwesen war auch kaum besucht. Ist auch nicht sehr sehenswert, abgesehen von der Aussicht.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sandy (26-30)

Juli 2009

Eine sehr gute Wahl für den kleinen Geldbeutel

4.7/6

Das Hotel ist in einem gutem Zustand, relativ neu renoviert und hat 9Etagen mit Aufzug. Wobei dieser, in den 7Tagen Aufenthalt, 5 mal repariert werden musste. Beim Ein- und Aussteigen geb ich den Tipp, immer die Hand direkt an den Sensor zu halten, da man sonst sofort zwischen die Aufzugstüren eingequetscht wird. Ich hoffe dieses Manko bekommt das Hotel zukünftig in den Griff. Ansonsten befindet sich im 1.Stock der Gemeinschaftsraum mit Billard, Spielautomaten und PC. Sehr schön ist da auch der große Balkon mit Meerblick, den man jederzeit mitnutzen kann. Im zweiten Stock befindet sich der Frühstücksraum. Auf dem Dach gibts einen Pool, eine nette Bar und einen atemberaubenden Blick über Ibiza und aufs Meer. Die Gäste des Hotels sind zum größten Teil jung, Paare und Partygänger.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt ca 30m vom Strand entfernt, ist sehr zentral gelegen und man hat wirklich alles (Bank, Drogerie, Sparmarkt, Caffes, Restaurants, Imbissbuden, Döner etc.) in direkter und unmittelbarer Nähe. Sehr praktisch ist auch die Bushaltestelle auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Platja den Bossa und das Space sind in ca. 30 Minuten zu Fuß erreichbar. Für diejenigen die gar nicht darauf verzichten können gibts sogar, in 15Gehminuten Richtung Evissa, einen McDonalds ;o) Die Restaurants


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind den 2Sternen entsprechend. Wobei ich über das große und neu ausgestattete Bad positiv überrascht war. Leider fehlte die Lüftung im Bad und eine Klimaanlage im Zimmer, sonst hätten wir uns auch mal länger als nur zum schlafen und duschen dort aufgehalten. Es gibt ein Telefon. Geräte wie Fön oder Radio sind sonst nicht vorhanden. Der Wandschrank ist sehr klein aber völlig ok. Die Matratzen sind neu und man schläft wirklich gut darauf. Ein Safe ist gegen Miete vorhanden. Sehr lob


Service

6.0

Die Rezeption ist Rund um die Uhr besetzt. Wir wurden wir immer sehr freundlich behandelt und man konnte uns sogar auf deutsch in vielen Sachen weiterhelfen. Den Zimmersafe gibts für 15Euro a 7Tage + 10Euro Pfand. Die Beratung für Sightseeing ist super. Tickets für Bootstouren nach Fuerteventura gibts auch. Obwohl das "Glasboden Boot" ein echter Sch... ist bei dem man null sieht. Macht lieber den 3Stündigen Ausflug Donnerstags, fürs gleiche Geld, nach "Es Vedra" mit. Zusätzlich gibts an der Re


Gastronomie

1.0

Extreme Kritik gibts leider beim Frühstück. Auf den ersten Blick sah alles sehr unhygienisch aus. Die Teller, Tassen und das Besteck waren schlecht gespült. Es gab zwei Getränkeautomaten. Einen mit dem typischen, extrem süßen spanischen Saft. Wasser konnte man sich da auch rauslassen aber das hat nach Chlor geschmeckt. Am zweiten Automat gabs Kaffee, Cappuccino usw. Wobei ich den nicht getestet hab weil der Automat total versüfft ausgesehen hat. Das Essen selber hat mir ebenfalls überhaupt nicht


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool auf dem Dach ist wirklich sehr schön. Alles ist gepflegt, es gibt Duschen und das Wasser ist sehr sauber. Allerding ist dieser leider nur bis 21uhr geöffnet. Wir waren tagsüber am Strand und hätten uns dann Abend/Nachts gern noch auf ein Gläschen Wein hoch gesetzt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Daniel (19-25)

Juli 2009

Gutes Hotel für den Partyurlaub auf Ibiza

4.5/6

Das Hotel ist neun Stockwerke hoch und hat auf dem Dach einen Pool mit Poolbar die zu empfehlen ist. Die Zimmer sind sauber und die Putzfrauen zuverlässig und ordentlich. Das Frühstück ist jedoch nicht 100% weiter zu empfehlen, denn nur die Croissants waren wirklich genießbar. Das Hotel ist sehr ruhig und wir hauptsächlich von jungen Leuten aus der ganzen Welt zum Übernachten gebucht.


Umgebung

5.0

Der nächste Sandstrand liegt etwa 100 Meter vom Hotel entfernt. Die nächsten Orte sind Playa D'en Bossa und Eivissa (Ibiza-Stadt). Sie sind gut zu Fuß zu erreichen. D'en Bossa, die Partyregion der Insel ist in etwa 20 min und Ibiza-Stadt in ca. 15 min erreicht. In Eivissa sind verschiedene Einkaufsmöglichkeiten. Ein gutes Ausflugsziel ist definitiv ein Tag auf der Insel Formentera.


Zimmer

3.0

Die Zimmer ohne Balkon sind relativ klein und sehr warm. Es steht ein Schrank im Zimmer den wir leider aufgrund des Schimmels nicht nutzen konnten. Da keine Klimaanlage vorhanden ist ist es fast unmöglich tagsüber Zeit in dem Zimmer zu verbringen und auch nachts ist es noch sehr warm. Es ist möglich einen Safe zu mieten allerdings macht dieser auch keinen sicheren Eindruck. Die Betten sind nach einer Woche bereits kaum zu ertragen und verursachen Rückenschmerzen.


Service

4.0

Das Personal ist freundlich und bemüht. Je nachdem wer gerade Dienst hat ist es möglich sich auf Deutsch zu verständigen da manche etwas Deutsch sprechen ansonsten ist es auf Englisch kein Problem. Die Zimmer werden ordentlich von den Putzfrauen gesäubert.


Gastronomie

5.0

In direkter Nähe zum Hotel sind verschiedene Bars und Restaurants zu finden. Das mexikanische Restaurant neben dem Hoteleingang ist meiner Meinung nach jedoch nicht zu empfehlen, da das Preis-Leistungsverältnis nicht stimmt. Gute Essensmöglichkeiten bieten der Chinese schräg gegenüber und ein italienisches Restaurant am Strand (mit Pflanzenhimmel). Die bessere der beiden Bars auf der Straße ist meiner Meinung nach definitiv die Coolture Bar. Die Preise sind in Ordnung und wenn man sich mit dem I


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Hotel gibt es einen Internetzugang der für wenig Geld zur Verfügung steht. Die Discotheken sind in verschiedenen Richtungen und meinstens bis 10 € mit dem Taxi zu erreichen. Besonders zu empfehlen sind meiner Meinung nach das Pacha und das Amnesia. Der Strand ist sauber nur das Wasser kann teilweise direkt am Strand etwas verschmutzt sein.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nico (19-25)

Juli 2009

Gut, wenn man keine großen Ansprüche stellt

4.3/6

Hotel ist relativ groß. Hat 112 Zimmer auf 9 Etagen. Auf der 10. ist der Pool. Von da aus hat man eine echt schöne Aussicht auf den nahen Strand. Man muss nur über eine Straße und man ist da. Die Zimmer des Hotels waren sauber, der Service bemüht und freundlich. Täglich kam eine Putzfrau, um neue Handtücher zu bringen und das Zimmer zu reinigen.


Umgebung

6.0

Richtig schöne Lage. Eine Straße musste man überqueren, schon war man an einer tollen Bucht mit feinem Sandstrand. Das Meer war erfrischend und der Strand wirklich nicht zu überfüllt. Lag vielleicht auch an unserem Reisezeitraum, dass es da noch relativ leer war. Aber wie gesagt sehr angenehm. Zu den Shops. Gegenüber war ein Sparmarkt mit wirklich homogenen Preisen, wo man sich gut eindecken konnte. Auch eine Bäckerei war gegenüber und zahlreiche Restaurants und Bars entöang der Strandpromenade.


Zimmer

4.0

Spartanisch eingerichtet. Klein. keine Klimaanlage. Ein sauberes Bad mit WC und Dusche und Badewanne. Alles was man benötigt. Es war sauber und wurde auch stets sauber gehalten. Für ein 2 Sterne Hotel vollkommen ausreichend. Außerdem hielten wir uns nur zum schlafen und zum fertigmachen dort auf. ;)


Service

5.0

Personal war sehr freundlich. Rezeption sprach englisch, spanisch, italienisch und auch deutsch, sodass eine Verständigung einfach war. Die Putzfrauen sprachen nur Spanisch, aber mit Händen und Füßen war Verständigung möglich. Die Reinigungskräfte haben die Zimmer immer (täglich) wieder auf Vordermann gebracht.


Gastronomie

4.0

In der Umgebung ausreichend und zahlreich vorhanden. Preislich alles in einem homogenen Rahmen. Das Angebot reichte von deutscher Küche bis hin zu indonesischem Essen. Im Hotel allerdings, wir hatten nur Frühstück, war das Frühstücksbuffet eher mager. Fertigbrötchen und Croissants. Kaum Aufschnitt und die Säfte und auch das Wasser aus dem Automaten eher mittel bis ungenießbar. Deshalb waren wir auch nur 2x da. An der Poolbar hingegen konnte man wirklich leckere Hamburger und Pizzen bestellen


Sport & Unterhaltung

3.0

Sportmöglichkeiten keine. Im Hotel. Sonst Jetski. Aber wer will auf Ibiza schon Sport treiben? ;) Unterhaltung: Es gab einen Billiardtisch im Hotel. Das reichte auch. Eine Runde bevor man wegging. Vollkommen O.K. Animation oder sonstiges eher Fehlanzeige. Pool: Im 10. Stock. Klein aber der Ausblick entschädigt für alles. Genügend Liegen und Sonnenschirme. kostenlos. Allerdings war das Poolwasser nicht das sauberste. Es war aber immer noch im Rahmen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Erika (61-65)

Juli 2009

Super trotz schlechter Kritiken

5.5/6

das Zimmer ist ausreichend.Teilweise sehr ruhig mit Meerblick.Es wurde jeden Tag gründlich nass gereinigt.Handtücher neu und neubezogen.Frühstück super alles da.Alle Kaffeesorten Kakao (Automat)Tee Säfte (Automat).Brötchen Tost 3Sorten Salami Schinken Käse Honig Kuchen Marmeladen Nutella Obst und vieles anderes.Viele Deutsche und Italiener.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand.Supermärkte neben dem Hotel.Bushaltestelle vor der Tür.Disco in Nähe.


Zimmer

5.0

Zimmer o.k. Die Matratze vom Bett sehr gut.Das Badezimmer ausreichend.Zur Meerseite sehr ruhig.


Service

6.0

Sehr aufmerksam.Sprechen alle deutsch.


Gastronomie

5.0

Nur Frühstück .Mehr als ausreichend kann man nicht meckern.


Sport & Unterhaltung

5.0

Spitzen Lage wunderbarer Ausblick. 10 Stock Blick bis zur Altstadt.Sonnenliegen und Schirme am pool kostenlos.Am Strand gegen Gebühr.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katharina (19-25)

Juli 2009

Einfaches Hotel, aber völlig ausreichend

5.0/6

Das Hotel liegt direkt an der Hauptstraße die nach Eivissa führt. Das Hotel verfügt glaub ich über 9 Stockwerke jedoch nur über 2 Fahrstühle. Wenns mal voll ist das Hotel, heißt es warten, da die Aufzüge klein sind.. Das Hotel besitz an sich keine Anlage sonder besteht nur über ein gebäude(das sich nach oben erstreckt)wobei sich der Pool auf dem Dach befindet. ---> Super Aussicht..... Im allgemeinen ist das Hotel sauber gehalten doch man sieht ihm seine Jahre an, was allerdings nicht unangenehm rüberkommt. Allerdings lassen die Zimmertüren sowie die Schlösser kein sicheres gefühl aufkommen da sie sehr wackelig und unstabil sind. Ich glaube in diesem Hotel wird nur Frühstück angeboten. Als wir dort waren, waren überwiegend junge deutsche Gäste anwesend.


Umgebung

6.0

Also zum Strand sind es gerade mal 4 minuten..vom Zimmer zum Sand... Das Hotel liegt direkt in Figuretas und ist ca. 15min vom Flughafen entfernt. Direkt am Hotel sowie in der nahen Umgebung findet man unzällige Restaurants, Bars, Keipen sowie Supermärkte. Direkt am Hotel gibt es eine Bar die günstig Discotickets verkauft sowie auch Motorroller vermietet. Eine Bushaltestelle ist genau vor dem Hotel in Richtung Eivissa...Mit dem Bus braucht man ca. 10 min bis nach Eivissa, zu Fuß findet wir es


Zimmer

5.0

Die Zimmerm sind einfach eingerichtet, und mit allem nötigen Vorhanden. Jedoch gibt es kein Ferseher und kein Telefon. Betten waren bequem und sauber. Auch das Zimmer im allgemeinen war sauber. Das Bad ist eher klein, da es sehr ungünstig geschnitten ist. Badewanne statts Dusche. Fön nicht vorhanden. Wir hatten einen Balkon mit Meerblick gebucht, jedoch sind die Zimmer so angebracht, dass man das Meer nur seitlich sehen kann. Der Blick ging auf Die Hauptstraße. Leider gibt es keine klimaanlage u


Service

5.0

Das Rezeptionspersonal war immer freundlich und hilfsbereit... Manche konnte deutsch manche nur englisch. Das Zimmer wurde täglich gereinigt und wenn man wollte. wurden auch täglich die Handtücher gewechselt. Als wir uns über unseres kaputtes Zimmerschloß beschwert hatten, wurde gleich ein Mitarbeiter zu uns geschickt der bemüht war das Problem zu beheben.


Gastronomie

4.0

Das es nur frühstuck für uns gab können wir nicht viel darüber aussagen. Es gibt einen Speisesaal der in der Hochsaison denke ich komplett überfüllt sein dürfte. Das Angebot der Frühstücks lässt sich auf die vorhandenen Sterne des Hotels zurückführen. Es gibt ein einfaches Frühstück...Brot, Brötchen..Wurst..Marmelade..Butter..eier...müsli...cornflakes..joghurt....Kaffee sowie Sirupgetränke konnte man sich aus einem Automaten rauslassen.


Sport & Unterhaltung

wie hatten den Pool nicht genutz, aber es war einer auf dem Dach vorhanden..ist doch mal was anderes.....;-) Animation gibt es in diesem Hotel nicht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Isabell (26-30)

Juni 2009

Den Sternen entsprechend

4.7/6

Das Hotel ist einfach aber sauber, das Personal stets freundlich und bemüht die Gäste soweit es geht in der Heimatsprache anzusprechen. Wir waren sehr überrascht wie gut die Tagesschicht deutsch gesprochen hat. Das Hotel verfügt über 9 Etagen wobei in der ersten und der zweiten Etage die Hausbar, ein Gemeinschaftsraum sowie der Essensraum untergebracht sind. Auf den restlichen sieben etagen sind die Zimmer untergebracht. Auf dem Dach befindet sich der Pool sowie eine Snackbar. Wir hatten nur Übernachtung mit Frühstück gebucht und hatten uns auf einfaches Essen eingestellt. Dieses wurde auch erfüllt. Es gab Brötchen und Toast, hin und wieder Croissants und Kuchen, 3 Wurst Sorten, Käse, Butter, Marmelade, Honig und Nutella. Einen Kaffee- und Teeautomaten sowie den in spanien Üblichen mega süßen Saft aus dem Automaten. Mehr hatten wir auch nicht erwartet. Im Hotel selber waren größtenteils junge Gäste und Partygänger abgestiegen die genau wie wir sich über das Hotel im vorraus erkundigt hatten. Leider haben das nicht alle getan. Die Zimmer wurden jeden Tag gemacht und auch die Handtücher gewechselt wenn man das wollte. Bis auf ein paar Armeisen im Zimmer war alles Sauber. Und die Armeisen sind wir auch noch los geworden. Das einzige Manko war der kleine Kleiderschrank. Wir waren zwei Mädels und hatten sage und schreibe zusammen 8 Kleiderbügel und nicht wirklich viel Ablagefläche.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt sehr Zentral in zweiter Reihe zur Strand Promenade. In dem Häuserblock in dem sich das Hotel befindet sind mehrere Bars und Restaurants untergebracht. Diese öffnen Nachmittags und sind bis um drei Uhr morgens geöffnet, man darf sich also über laute Musik nicht wundern.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind recht klein und einfach ausgestattet. Nicht alle haben Balkon aber sofern eins mit Balkon frei ist erhält man dieses auch. Es gibt keine Klimaanlage und auch keine Elektrogeräte. Die Möblierung bestand aus zwei Einzelbetten, einer Komode mit Spiegel, einem Nachtisch, einem Sessel und einem Satz Balkonmöbel (Tisch und zwei Stühle). Im Kleiderschrank (Wandschrank) befand sich ein kleiner Safe den man für 15 € die Woche mieten konnte. Bis auf eine Armeisenstraße war das Zimmer s


Service

5.0

Das Personal war stets freundlich. Die meisten Mitarbeiter der Rezeption sprachen neben spanisch, englisch und deutsch. Die Zimmer wurden meist sehr zügig gereinigt, zum Teil war das Zimmer nach dem Frühstück schon gemacht. Grund zur beschwerde hatten wir leider nur einmal als der Mann der neben uns das Zimmer hatte sich bei der Rezeption über laute Musik beschwert hat die eindeutig nicht aus unserem Zimmer kam sondern aus der Bar die sich unten im Hause des Hotels auf der Ecke befand. Diese


Gastronomie

6.0

Bis auf das Frühstück haben wir diese im Hotel selber nicht genutzt. Auf der Promenade gibt es jede menge kleiner gemütlicher Restaurants die sich alle auf etwas späzialisiert haben. Sei es Italienisch, Fisch, Tapas, deutsche Küche .... hier findet man genügend auswahl. Ausserdem gibt es in fußläufiger Umgebung einen Dönermann und einen McDonalds. Ebenfalls gibt es eine Reihe von Bars die mit Musik und netten Leuten um die Urlauber buhlen. Die Getränkepreise haben es wie überall auf Ibiza in s


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben lediglich am Anfang einmal den Pool genutzt da das Hotel zu der Zeit gerade mal ein Paar tage geöffnet hatte war alles sehr sauber und neu. Der Strand vor dem Hotel ist gepflegt und verfügt über Duschen und einen Rettungsschwimmer.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andy (36-40)

August 2008

Finger weg!

1.2/6

Das Hotel liegt mitten an einer sehr gut befahrenden Strasse, hat 9 Etagen und ist gefühlte hundert jahre alt, der Aufzug bleibt öfters stehen, im meinem fall hieß es dann 9 Etagen rauf, die Einzelzimmer zur Strassenseite sind mit Gefängniszellen zu vergleichen (obwohl ich noch nicht druin war), nach 3 tagen bekam ich ein Zimer zum Hof, herrlich diese Ruhe, das Frühstück ist schlecht, es gab 4 Sorten Wurst und ab und zu auch einmal Käse, Brötchen, Marmelade, kalte hartgekochte Eier, Kaffee,


Umgebung

2.0

das Hotel liegt sehr Zentral, über die gut frequentierte Strasse ist man an einem kleinen Stadtstrand der so gearde geht, aber sehr voll ist, Restaurants sind genug in der gegend, Bushaltestation zur Altstadt direkt vor dem Hotel,


Zimmer

1.0

alte dreckige Möbel, abgewohnt, keine Klima, kein TV, Telefonanlage von vor 30 Jahren, absoluter Albtraum,


Service

1.0

es gab keinen, die Leute an der rezeption gucken den ganzen tag TV über den PC, die Reinigung der Zimmer ließ sehr zu wünschen übrig, alles nur optisch,, Verständigung ihn Englisch nur teilweise möglich, Deutsch 0,


Gastronomie

1.0

wie gesagt, das Frühstück ein Katastrophe,


Sport & Unterhaltung

1.0

keine Animation, wo auch, beim Pool auf dem Dach ;), Pool-Bar war ok, Strandqualität ging so gerade, hier auch wie in Spanien üblich Zigarettenkippen,


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Verena (14-18)

August 2008

Sucht euch ein anderes Hotel aus.

2.0/6

Das Hotel war groß mit 9 Stockwerken und halb mit Balkon. Es war neu renoviert und noch relativ sauber, bis auf den Duschvorhang. Das Frühstück bestand aus gefrorenen Semmeln, brauner Erdbeermarmelade und wässriger Butter. Dieses Hotel ist weder Familienfreundlich noch sonst in irgendeiner weiße freundlich.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist hervorragend, da man 5 Gehminuten in die Hauptstadt hat. Auf dem Weg nach Ibiza-Stadt findet man schon viele Bars, Kneipen und Kleidungsboutiquen. Die Entfernung zum Strand ist perfekt, da man nur über die Straße zu gehen braucht. Allerdings sollte man vormittags schon am Strand sein, da dieser häufig überfüllt ist. Ausflugsmöglichkeiten findet man in den Reiseveranstalterordner im Hotel. Die Preise für Taxis und Busse sind sehr billig. Zwischen 1€ und 10€. Es sind viele


Zimmer

1.5

Die Größe des Zimmers ist ausreichend für den Urlaub, das Alter und der Zustand der Möbel ist schlecht. Die Betten sind teilweiße schon gebrochen am Kopfteil. Die Ausstattung besteht aus zwei Betten, einem Nachtkästchen, einer Kommode und einem sehr versifften Sessel in der Ecke. Das Badezimmer ist wie oben schon genannt, sauber, bis auf den Duschvorhang, der eine braune Soße am unteren Rand nach sich zieht. Der Spiegel in unserem Zimmer war blind, sodass man kaum etwas sah. Die Lage des Zimmers


Service

1.0

Die Freundlichkeit des Personals lässt sehr zu wünschen übrig und die Hilfsbereitschaft ist auf dem Nullpunkt. Das Personal spricht nur Spanisch und nur ein Mitarbeiter konnte gebrochen Englisch. Die Zimmerreinigung war gewöhnungsbedürfig, da die Putzfrauen einfach ins Zimmer platzten ohne vorher anzuklopfen und manchmal sogar Kleidungsstücke als Putzlappen benutzten. Das Hotel hat keine Klimaanlange, sodass wir einen Ventilator zusätzlich hätten mieten müssen für 18€ die Woche. Der Safe, der ve


Gastronomie

1.0

Im Hotel gab es einen Frühstücksraum, in dem auch das Abendessen serviert wurde. Dieser Raum war dreckig und sehr klein. Die Speisen und Getränke waren teilweiße verdorben, noch gefroren oder einfach ungenießbar. Wir persönlich haben nach einem Frühstück die weiteren Tage in der gegenüberliegenen Coffe-Bar gefrühstückt.


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gab im Hotel selbst keine Unterhaltung, ausser man wollte selbst den Clown spielen. Am Dach im 1o. Stock gab es einen Pool und eine Bar, die jedoch täglich um 22 Uhr schließt, sodass man nicht lange etwas davon hatte. Die Liegen am Strand kosteten 5€ am Tag und wenn man einen Sonnenschirm wollte, dann musste man zusätzlich noch 5€ bezahlen. Die Liegestühle am Dach des Hotels waren kostenlos, dafür schon kaputt, sodass man sich verletzten konnte durch die scharfen Kanten des Plastiks.


Hotel

1.5

Bewertung lesen

Monique (19-25)

Juli 2008

Zum übernachten ausreichend, Frühstück eintönig

4.3/6

Das Hotel reicht zum Übernachten. Mit der Sauberkeit hat es die Putzfrau nicht so. Handtücher werden zwar gewechselt aber schmutzig bleibts trotzdem! Frühstück: immer nur dasw gleiche leider! Pool&Poolbar auf dem Dach=Spitze! Super Aussicht! Am besten&Günstigsten könnt ihr einkaufen in einem Supermarkt an der Hauptstraße richtung Ibiza Stadt! Der Strand vor der Haustür ist sehr schön! Auf der ganzen Insel hört man Housemusik...Tickets für Veranstaltungen bekommt ihr am besten in den beiden Bars neben dem Hotel! Bei eurern Veranstaltern und vor ort ist es viel teurer! ACHTUNG:Lasst euch keine Tickets am Strand aufquatschen! alles Fälschungen! !!Amnesia ist sehr empfehlenswert, Space ebenso. Informiert euch aber vorher über die Events! Der Urlaub war sehr schön, und entspannend! Mit der Fähre Kapitan Hook kommt ihr für 20€ nach Formentera! Fragt im Hotel nach, die sagen euch wo es ist.(ca, 5min vom Hotel entfernt)


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Torben (31-35)

Juni 2008

Zum schlafen reicht es !

4.2/6

Wer auf der Insel ein Hotel nur zum Schlafen sucht ist hier genau richtig.


Umgebung

5.0

Die Lage ist nahezu perfekt, Strand direkt vor der Tür und nach IBIZA Stadt ca. 15 min. Fußweg. Zur Playa den Bossa mit dem Bus auch kein Problem, Haltestelle direkt vor der Tür.


Zimmer

3.0

Zimmer sind Sauber aber etwas hellhörig, zwar null Komfort aber wie bereits schon erwähnt zum Schlafen reicht es.


Service

5.0

Rezeption ist immer Freundlich, der Chef spricht Deutsch.


Gastronomie

3.0

Frühstück eintönig aber es reicht aus.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool auf dem Dach und die Aussicht sind das Beste was das Hotel zu bieten hat.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Laura (19-25)

August 2007

Wenn man keine großen Ansprüche stellt ok

3.0/6

Als wir angereist sind lag direkt ein Kondom im Eingang, fanden wir persönlich schon etwas komisch...


Umgebung

4.0

Der Strand war direkt vor der Tür, aber meine Fraundin und ich waren eigentlich im Urlaub um ein bisschen Prty zu machen und in den Discotheken zu feiern, diese waren zu fuss nicht so gut erreichbar, aber für den Ort ANSICH SUPER GELEGEN


Zimmer

2.0

Grob: 2 Betten ein Schrank, das ist das Zimmer, Föhn Fernseher usw. nicht vorhanden, also wie gesagt wenn man nur da schlafen will und keine großen Ansprüche hat auf jeden Fall ok


Service

4.0

Die Leute waren ansich ganz nett (bis auf eine Ausnahme) Und die meisten haben uns auch verstanden und helfen können wenn wir Fragen hatten


Gastronomie

3.0

Wir hatten nur Frühstück, Nicht viel Auswahl aber reicht, ist OK


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Oliver (36-40)

Juni 2007

Absoluter Alptraum

3.0/6

es ist ein sehr heruntergekommendes Hotel ohne jeglichen Service, die Putzfrau, wenn sie denn kommt wischt mal eben ums Bett wenn man noch drin liegt uns ab 8 Uhr beginnt der Lärm auf den Fluren, sehr hellhörig mit nem uralt Telefon was ständig laut schellt auf dem Flur. die absolute Katastrophe ist das Frühstück wenn man noch was abbekommt, einfach nur widerlich, haben darauf dann ganz verzichtet Fazit: jede Jugendherberge ist besser würd das Hotel nie wieder buchen


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Manuela (19-25)

Juli 2006

Ein wirklich nettes Hotel

4.7/6

Trotz einiger Verständigungsschwierigkeiten freundliches Personal, in zwei Minuten am Strand, schöne Cafés in der Nähe...was will man mehr?


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jenny (19-25)

Juli 2006

Das eine gleicht das andere aus

3.8/6

Für meinen nächsten Urlaub auf Ibiza werde ich auf jeden Fall ein anderes Hotel auswählen. Auch wenn es recht preisgünstig war und die Lage auch optimal an Bars, Restaurants und am Strand war, machen sie das Hotel nicht besser. Das Essen war miserabel!!! Keine Auswahl, nicht gekühlt... furchtbar!!! Zimmer waren ohne TV und Klimaanlage, es war ständig laut, egal welche Tageszeit und wodurch, es war laut... Pool auf dem Dach war okay, bisschen klein. Über Sauberkeit kann ich mich nicht beschweren...


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.2
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Anja (31-35)

Juni 2006

Gelungenes Kurztriphotel

4.2/6

echt praktisch mit dem handtuch über die straße und ab ins meer, kleine bar`s und lebensmittelgeschäfte gleich um die ecke. also für unseren jährlichen mädel kurztrip war es wunderbar. frühstückbufett ist ausreichend, zwar keine goldenen eier aber reichlich und ordentlich, sprachlich war zwar einiges im argen da auch englisch nicht so verstanden wurde aber hände und füße waren ja auch noch da, und der pool auf dem dach das ist super bis um zwei nachts geöffnet also eine gelungene abkühlung.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Helmut (46-50)

Juni 2006

Geile Poolterrasse auf dem Dach

4.0/6

Ein einfaches Haus, sehr zentral,freundliches Personal, ganz speziell das Barpersonal an der Poolterrasse war in jeder Hinsicht sehr hilfsbereit. Super für Leute denen ein einfacher Strand genügt und die gerne Party machen!!!!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.2
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Gabi (26-30)

September 2005

Lage ist okay, der Rest läßt zu Wünschen übrig!!!

3.3/6

Das Hotel hat 10 Stockwerke. Wir haben im 8. Stock gewohnt. Der Aufzug hat an unserem Anreisetag leider nicht funktioniert, aber der Rezeptionist hat es nicht für nötig gehalten, uns darauf hinzuweisen. Wir haben erst mal eine viertel Stunde gewartet, bis wir die Koffer dann hoch getragen haben. Am zweiten Urlaubstag hatten wir in unserem Bad Kakerlaken. Diese haben wir mit dem Handtuch des Hotels vernichtet. Am nächsten Tag (nachdem die Putzfrau im Zimmer war) haben wir festgestellt, dass das Handtuch mit den Kakerlaken von der Putzfrau einfach umgedreht statt ausgetauscht wurde. Frechheit!!! Nachts um halb eins wurde an der Poolbar plötzlich die Musik so laut aufgedreht, dass kein normaler Mensch mehr schlafen konnte. Das Duschen nachts war nicht möglich, weil das Wasser kalt war. In der ersten Nacht hatten wir ziemlich starkes Unwetter. Als wir mitten in der Nacht aufgewacht sind, haben wir festgestellt, dass das halbe Zimmer unter Wasser stand, weil das Fenster nicht dicht war. Als wir am nächsten Tag an der Rezeption Bescheid gesagt haben, haben diese keine Miene verzogen, sondern nur die Putzfrau geschickt, die das Wasser mehr oder weniger nur verteilt und anschliessend eine Wolldecke draufgelegt hat. Das Frühstück war schlicht, aber ausreichend (Brötchen, Wurst, Käse, Marmelade, Butter, Honig, Eier, usw). Zum Trinken gab es Kaffee, Tee, Saft, Wasser, usw.


Umgebung

4.0

Direkt an der Strasse und etwas laut. Der Strand in Figueretas ist nicht der Brüller und Party ist dort auch nicht wirklich angesagt. Dazu muss man nach Eivissa oder an die Playa den Bossa. Figueretas liegt genau dazwischen und daher können beide Orte zu Fuß erreicht werden, was echt klasse ist. Einkaufen war super, da direkt daneben ein Spar-Markt war. Transfer zum Flughafen war circa 20 Minuten.


Zimmer

3.0

Größe der Zimmer war normal. Hatten ein Doppelzimmer gebucht und ein Drei-Bett-Zimmer bekommen. Für ein 2-Sterne-Hotel war die Sauberkeit i.O., nur die Kakerlaken waren nicht erfreulich. Kein Balkon/Terrasse, keine Minibar, kein TV, aber Safe und Telefon waren vorhanden. 3 Einzel-Betten. Qualität okay, nur Matratze war ein bisschen hart. Badewanne ohne Licht, 1 Waschbecken und normale Toilette. Wände und Türen sind ziemlich hellhörig. Negativer Geruch im Bad (vermutlich durch das Wasser und


Service

4.5

Die Reinigungskräfte waren sehr laut, so dass kein normaler Mensch schlafen konnte. An der Rezeption wurde kein Deutsch gesprochen, und Englisch auch nur gebrochen. Unsere Beschwerde bezüglich des überschwemmten Zimmers wurde mit einem Schulterzucken hingenommen. Es kam keine Entschuldigung oder ähnliches. Das Frühstücks-Buffet wurde immer gleich wieder aufgefüllt, aber um Punkt 10 Uhr wurde alles abgeräumt.


Gastronomie

3.5

Das Frühstück war schlicht, aber ausreichend (Brötchen, Wurst, Käse, Marmelade, Butter, Honig, Eier, usw). Zum Trinken gab es Kaffee, Tee, Saft, Wasser, usw. Das Frühstücks-Buffet wurde um Punkt 10 Uhr abgeräumt.


Sport & Unterhaltung

3.5

Pool auf dem Dach wurde nicht genutzt.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Alexandra (36-40)

September 2005

Gelungener "Billigurlaub" ohne Reue

4.4/6

Wir sind ein Pärchen von 35 Jahren und haben uns für eine kostengünstige Variante auf Ibiza entschieden und haben es nicht bereut. Man muß aber dazu sagen, daß wir meist mit dem Mietwagen (übrigends äußerst günstig 104€/4 Tage ueber Reiseleitung) und öffentlichen Verkehrsmittel unterwegs waren und wirklich nur zum Schlafen im Hotel waren. Dafür war es perfekt. Es liegt sehr zentral um auch zu Fuß nach Ibiza zu gelangen (Taxi 5€), drumherum gibt es viel an guten Restaurants, Cafes und vielen Einkaufsmöglichkeiten, abends kleiner Hippimarkt am Strand, welcher über eine Strasse dann sehr direkt und schön am Hotel liegt. Wegen Straßenlärm kann man Fenster nachts nicht öffnen wenn man einen leichten Schlaf hat. Sauberkeit war nicht so toll, Frühstück war lecker und für Preis O.k. Angestellte waren super freundlich und hilfsbereit bei Problemen und alles in allem waren wir sehr zufrieden und werden sicher wieder mal dort landen. P.S. Eltern waren auch dabei 54 Jahre und waren auch zufrieden.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.1
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Claudia (14-18)

Juli 2005

Spitzen Hotel für eine Woche

4.6/6

Das Personal war sehr freundlich, soweit Sie uns verstanden haben. Am Anfang kann es vorkommen das man etwas Platzangst verspürt aber das vergeht mit der Zeit. Es ist genau das richtige Hotel für eine Woche Badeurlaub. Wenn man mit der Familie in den Urlaub fährt würde ich dieses Hotel nicht wählen. Das Frühstück ist nicht besonders gut, dafür ist gegenüber vom Hotel ein gutes Café. Der Pool auf dem Dach ist mehr ein reinfall gewesen, aber wozu braucht man einen Pool wenn man das Meer hat!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.9
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Eric (19-25)

Juli 2005

Totaler Flopp!!

3.1/6

Das Doppelzimmer hatte die Größe einer Besenkammer. Man fiel mit der Tür quasi direkt ins Bett. Das "vorbeigehen" am Bett war nur alleine möglich, da zwischen Bett und Wand ein 40cm breiter Spalt vorhanden war. Die Aussicht war buchstäblich " atemberaubend" grausig. Man schaute durch das winzig kleine Fenster in den vergammelten Innenhof. Das Bad war knistig und schmuddelig. Wer Nachts in Ruhe schlafen möchte, sollte sich ein anderes Hotel suchen. Die Umgebung war nicht sehr überzeugend. Der Strand war sehr überschaubar und dreckig. Partymäßig war zumindest in der Ecke nichts los. Sind nach zwei Tagen umgezogen weil wir es nicht mehr ausgehalten haben. Für Leute ohne jegliche Ansprüche bedingt geeignet.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.7

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.6
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Anja (26-30)

Juni 2005

Sehr einfaches, zentrales und sauberes Hotel

3.0/6

Mit 2 Sternen ist das Hotel wirklich richtig beschrieben. Es ist nicht das Neuste und Modernste, dafür aber sauber. Es liegt sehr zentral, sodaß man alles in unmittelbarer Nähe hat. Für einen romantischen Urlaub zu zweit mit etwas Luxus, würde ich das Hotel nicht empfehlen, doch für Singles oder Leute mit kleinem Budget ist das völlig okay. Das Beste am Hotel ist der Blick vom 10. Stock !


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich super zentral. Vorm Hotel ist eine Bushaltestelle, von der man nach Ibiza - Stadt reinfahren kann. Ich bin allerdings zu Fuß in die Stadt gegangen ( ca. 20 min. ), da die Busse abends meist überfüllt waren. Restaurants, Banken, Telefon und ein Supermarkt ist gleich um die Ecke. Der Strand ist einmal über die Straße. Am Strand bzw. auch an der Strandpromenade kann man ganz gut laufen. Man hat genug Platz sein Handtuch auszubreiten und liegt nicht zu beengt. Liegen und Son


Zimmer

2.5

Mein erstes Zimmer im Hotel war ziemlich klein, etwas muffig da nur ein super kleines Fenster vorhanden war. Badezimmer mit Dusche war okay. Da alle Zimmer ohne Klimaanlage ausgestattet sind, ist es meistens ziemlich heiß. Zum Schlafen das Fenster zu öffnen war leider nicht möglich, da unter dem Fenster ein Lüftungsmotor war, welcher ununterbrochen Lärm machte. Das zweite Zimmer war dagegen ein Traum. Super Blick aus dem 8. Stock, ein großes Fenster und sogar wenn man in der Dusche stand konnte


Service

2.5

Was ich als erstes erwähnen möchte, ... ist die Telefonanlage. Die ist der Knaller ! Die ist noch aus ganz alter Zeit mit zum Stecken und so. Dementsprechend sind auch die Telefone auf den Zimmern. Von dort aus sollte man nicht telefonieren, da das eine unerwartet hohe Telefonrechnung werden könnte. Die Putzfrauen waren morgens leider schon sehr früh ( ab 8:00 Uhr ) und sehr laut an der Arbeit, was zum Vorteil hatte, daß man das Frühstück ( bis 10:00 Uhr ) nicht verpassen konnte. An der Rezeptio


Gastronomie

2.5

Restaurants gibts im Hotel keins. Braucht man auch nicht, da in der unmittelbaren Umgebung genug Angebot da ist. Das Frühstück war so lala. Es gab Kaffee, Tee, warmen Saft auf Anfrage, Brötchen, Toast, Brot, 2 verschiedene Wurstsorten, Käse und Marmelade. Ich weiß nicht ob man Obst und Joghurt, etc. bei 2 Sternen erwarten kann ... ? Man ist nicht verhungert, aber das Superfrühstück sollte man nicht erwarten. Apropos Superfrühstück... wem das Frühstück im Hotel nicht zusagt, der sollte morgens


Sport & Unterhaltung

2.5

Es gibt einen kleinen Pool mit einer Bar im obersten Stock. Im Pool war meist wenig los. Das Wasser war sauber und nicht zu verchlort. Man hat einen SUPER Blick in alle Himmelsrichtungen !!! Die Bar ist sehr einfach gehalten, der Barman sehr freundlich, es gibt Getränke aller Art und der Preis ist okay. Im 1. Stock befindet sich ein kleiner Aufenthaltsraum, der mit Billard, Dart und Informationsbroschüren der Reiseleitungen ausgestattet ist.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Walter (46-50)

Juli 2004

Preis / Leistung ist völlig OK

3.0/6

Berücksichtigt man die Hotelkategorie und den sehr günstigen Preis ist das Hotel Don Quijote absolut in Ordnung. Saubere große Zimmer, tadelloses Badezimmer - sogar mit Bidet u. Badewanne, Frühstücksbuffet ist für 2-Stern absolut ok, Strand ist einmal um die Ecke und ins trubelige Zentrum von Ibiza kann man in 15-20 min zu Fuss gehen. Nachteil: Verkehrslärm bis in die frühen Morgenstunden, wir haben halt mit Ohropax geschlafen. Wenn man billig unterwegs sein will und nicht lärmempfindlich ist es sicher ein gute Wahl.


Umgebung

4.0

Keine Angaben


Zimmer

4.0

einfach möbliert, Größe und Sauberkeit OK.


Service

2.0

Keine Angaben


Gastronomie

3.0

Keine Angaben


Sport & Unterhaltung

2.0

Kleiner Pool am Dach im 10.Stock, mit Blick über Ibiza. Gerade mal zwischendurch zum Abkühlen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sylvia (26-30)

Juni 2004

Die Lage ist SUPER ! Der Rest geht so !!!!!

2.5/6

Es ist im großen und ganzen OK ! Besonders für das Geld ! Hatten ein drei-Bett-Zimmer im achten Stock! Klein aber sauber ! Ohne Balkon !Alles schon relativ alt ! Frühstück einfach aber bei zwei Sternen OK !


Umgebung

4.0

Direkt am Strand ! Traumhaft ! Nach Ibiza Stadt ca.15 min zu Fuß ! Besser konnte es für ein Wochenende nicht sein !


Zimmer

2.0

einfach,aber sauber ! zwei Sterne halt ! Keine Klima ! Relativ laut ! Weil man nur bei offenem Fenster schlafen kann ( wenn man zum schlafen kommt ) !!!!!!!


Service

3.0

Der Service war OK !


Gastronomie

2.0

Nur Frühstück bis 10h ! Einfach aber OK ! Brötchen und Toast, Wurst und Käse, ver.Marmeladen ! Kaffee, Tee und Saft Automat !


Sport & Unterhaltung

2.0

Kann ich nichts zu sagen !


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Karl (26-30)

August 2003

Super Lage zum kleinen PREIS

4.7/6

Alles OK, ist zwar nicht der Hammer aber für eine Woche OK


Umgebung

6.0

Die Lage ist Oberaffengeil. Man braucht kein Taxi oder Bus und so......


Zimmer

4.5

Zum schlafen und rau.... ausschlafen OK


Service

4.5

Gibt zwar leider nur Frühstuck, ist aber OK......


Gastronomie

4.5

OK für den Preis auf IBIZA..........


Sport & Unterhaltung

3.5

Keine Ahnung......... mach was ich will


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Julia (26-30)

Juli 2003

Preisleistungsverhältnis Super!

4.6/6

Ein kleines Hotel aber viel Zimmern. ehr nett eingerichtet.Sehr viele Deutsche und Holländer. Hat ein kleines Pool am Dach, 10 Etage. Hammer Ausblick und eine kleine Bar. Super schön. Ist sogar bis 4 Uhr offen. Das Essen dort wird ganz frisch zubereitet, deswegen dauerts bißchen länger. Aber für das Essen wartet man gerne länger. Bei unterschiedlicher netter Bedienung werden gleiche Speisen unterschiedlich zubreitet. Immer gute Abwechslung, da es in diesem Hotel leider nur Frühstück gibts. Die Speisen sind auch nicht so teuer, dafür aber ausreichend. Leider hat das Hotel keine Klimaanlage, was auch sehr störend beim schlafen ist, wenn man bißchen schafen möchte. Ventilator kann man sich zwar gegen Gebühr ausleihen kann,ist aber grad nicht billig. Da das Urlaubmachen auf Ibiza schon genug teuer ist.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich zwar auf der Hauptstrasse, aber das stört nicht. Da auf Ibiza grundsätzlich 24 Std laut ist. Macht aber auch Spaß auf dem Balkon rumhängen, besser als TV. Die perfekte Lage. Genau in der Mitte zwischen Ibiza-Stadt und Playa del Bossa. Was will man mehr.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren sehr schön und sehr sauber. Unser war auch sehr groß. Die Zimmer nebenan waren auch super. Es gab aber auch Zimmer die sehr klein und dunkel waren. Vorwiegend Einzelzimmer. Schade eigentlich.


Service

4.0

Alle super nett. Leider sprechen die wenig deutsch und englisch. Die Reiseleitung war auch super nett und hilfsbereit.


Gastronomie

4.5

Frühstück war ok. Könnte aber mehr sein. Da es nur bis 10 Uhr war und wenn man kurz davor aufgetaucht ist, war fast nichts mehr da. Aber sonst ok.


Sport & Unterhaltung

4.0

Kein Sport, keine Unterhaltung, keine Animation. Wozu auch. Gibts draußen genug. Im Hotel will man sich doch nur erholen. Und indiesem kann man es super.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Gastro
Lobby
6.Etagenausblick- traumschön oder?
Eingang und im vorderen Bereich das Bad
Rects der Kleiderschrank, links zum kleinen Balkon
Terrasse
Fenster
Schrank
Betten
Video Hotel Don Quijote Ibiza
Vom kleinen Strand aus
Einzelzimmer
Balkon, Einzelzimmer
Einzelzimmer
Bad
Bad
Zimmer bei Einzug
Ausblick
Ausblick
DQ_1
Zimmer
Aussenanschicht
Ausblick
Ausblick
Aussenanschicht
Sonstiges
Aussenanschicht
Pool
Ausblick
Strand
Pool
Pool
Die Poolbar
Guter Pooltisch
Der Ausblick aus unserem Zimmer
Bad
Der Pool auf dem Dach des Hotels
Aussenansicht
Blick von Balkon