Hotel MS Amaragua

Hotel MS Amaragua

Ort: Torremolinos

100%
5.2 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
4.8
Service
5.5
Umgebung
5.9
Gastronomie
5.3
Sport und Unterhaltung
4.6

Bewertungen

Josef (14-18)

Oktober 2019

schönes Hotel sehr gute Lage

6.0/6

Hotel ist zwar etwas in die Jahre gekommen. ist aber sehr sauber und gemütlich. Bedienung und Angestellte sehr freundlich. Essen sehr lecker.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Cordula (51-55)

September 2019

würde es weiterempfehlen

5.0/6

Wir waren vor ca 10 Jahren schon einmal dort. Das Hotel ist für einen Babeurlaub geeignet.Sauberkeit und Freundlichkeit super.Essen top. Strand super nur Liegen und Schirm kann mann sich nicht jeden Tag leisten.


Umgebung

6.0

Fahrt ca 30 Minuten.


Zimmer

4.0

Möbel im Zimmer könnten mal eine Auffrischung vertragen.Kopfkissen sehr hart, evtl mal neue anschaffen


Service

6.0

Super


Gastronomie

6.0

alles Mögliche.Super


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Helga (70 >)

September 2019

Das ganze Hotel ist sehr weiter zu empfehlen.

5.0/6

Das Hotel war ganz toll und super andalusisch eingerichtet mit viel Mamor und Pflanzen. Wir waren sehr zufrieden und werden das Hotel im nächsten Jahr ganz bestimmt wieder besuchen und buchen.Danke dem gesammten Personal.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen bis zum Hotel dauerte 20 Minuten. Es waren gute Fahrten mit dem Bus und mit dem Schiff zu machen.


Zimmer

5.0

Zimmer war gut ausgestattet. sehr gut geschlafen.


Service

5.0

Das Personal war super auch bei fragen und wünschen . und erfüllte es auch gleich


Gastronomie

5.0

Das Essen war gut .Für jeden etwas dabei. Es fehlte an nichts. Die Athmosphäre im Essenraum war gut. Die Ober haben immer gleich den Tisch neu eingedeckt und mit Getränke versorgt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Alles gut


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maria (26-30)

August 2019

Eins der besten Hotels in Torremolinos

5.0/6

Super schönes Hotel direkt am Strand gelegen. Die Zimmer könnten etwas moderner eingerichtet sein. Ansonsten gibt es nichts auszusetzen. Gerne nächstes Jahr wieder :)


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (36-40)

August 2019

Urlaub in Andalusien

6.0/6

In die Jahre gekommen, aber gepflegt und sehr sauber! Freudliches Personal! Essensauswahl war übersichtlich, aber qualitativ in Ordnung.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Josef (56-60)

Juli 2019

Das Hotel Amaragua ist weiter zu empfehlen wir

5.0/6

Schönes 4 Sterne Hotel.Super Lage direkt am Strand und Promenade.Leckeres essen,sehr freundlichen Personal.Das Hotel ist weiter zu empfehlen.Wir waren sehr zufrieden 😀


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel hat 20 Minuten gedauert.Es gibt es mehrere Ausflugsziele in der Nähe sind einfach mit dem Linienbus oder zu Fuß zu erreichen.


Zimmer

4.0

Service

6.0

Sehr zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Essen war genug Auswahl und war lecker.


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage war schön aber wir haben es nicht genutzt weil wir waren am Strand


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mogü (51-55)

Juni 2019

Schöner Urlaub gepflegtes Hotel direkt am Strand

5.0/6

Es ist ein sehr großes geräumiges Hotel. Erbaut in den 60iger Jahren und vermutlich renoviert in den 80iger Jahren. Er benötigt bald eine Renovierung der Zimmer. Es war immer alles sehr gepflegt und sauber. Das Hotel liegt direkt am Strand und hat einen sehr schönen Außenpool. Es sind kaum Deutsche dort. In erster linie Niederländer, gefolgt von Engländern. Es hätte uns gefallen, wenn dort etwas mehr gleichgewicht stattgefunden hätte. Die Altersklasse war zu unserer Zeit 60-80 Jahre.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Strand, getrennt durch eine Promenade an der Abends buntes treiben herrscht. Das hat uns gefallen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren immer sehr sauber und gepflegt aber meines Erachtens brauchen sie mal frischen Wind, eine neue modernere Ausstattung.


Service

4.0

Auch wenn es ein großes Hotel ist, mit vielen Gästen. Es fehlte uns etwas die freundlichkeit. Sagen wir so ...der Service war korrekt machte seine Arbeit. Es geht nur leichter wenn man die Arbeit mit etwas mehr Herz macht.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück hat war immer klasse und hatte eine sehr gute Auswahl. Leider gibt es immer noch diese komischen Kaffee Automaten. Es gibt mittlerweile vom WMF super Automaten. Ich verstehe nicht, warum daran gespart wird. Das Abendessen war nicht Spanisch. Es gab zwar Fisch aber es fehlte doch hier und da an Vielfalt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Animateur war lustig, erfrischend und animierte sehr gut. Habe Wassergym. mitgemacht. Es gab aber auch Yoga usw....


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Brigitta Doris (66-70)

April 2019

Gutes Hotel in sehr guter Lage

5.0/6

Ein Hotel mit Ausstattung im spanischen Stil. Die Lobby, Bar, Säle mit Marmor ausgestattet, vermitteln Atmosphäre. Es gibt einen Wellnesbereich mit Hallenbad. Dazu kommen die Poolanlage mit Garten, ein Poolrestaurant und ein wunderschöner Blick auf den Strand und auf das Meer.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Guillermo (31-35)

März 2019

Schönes Zimmer direkt am Meer

5.0/6

Hotel in der Promenade von Torremolinos mit Schwimmbad und fitnessraum. Frühstücksbuffet war sehr gut mit verschiedenen Möglichkeiten.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bianca (31-35)

Januar 2019

sehr gute Lage direkt am Strand

4.0/6

ein eher auf Rentner ausgelegtes Hotel, direkt an der Strandpromenade, dennoch ruhig sehr gutes und abwechslungsreiches Essen ( wir hatten HP gebucht) Zimmer ok, Betten etwas klein


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sandra (46-50)

Dezember 2018

Gutes Hotel in Torremolinos

5.0/6

Es war alles wirklich gut in diesem Hotel. Wir haben eine Suite in der oberen Etage bekommen. Hatten aber nur ein Standard Doppelzimmer gebucht. War angenehm überrascht von dem Service und auch dem Essen. Würde da auf jeden Fall wieder hinfahren.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ursula (56-60)

November 2018

Wir sind absolute Wiederholungstäter

5.0/6

Allgemeine Beschreibungen über Aufteilung, Lage, Stockwerke, Spa-Bereich etc. gibt es ja genug, so dass ich mir das spare.


Umgebung

6.0

Die Lage ist einfach großartig. Direkt am Strand (nur durch die Fußgängerpromenade getrennt) auf der einen Seite und nur ca. 150 m von der langen Fußgängerzone mit Geschäften, Bars, Restaurants entfernt. Auch Supermärkte und Bushaltestellen sind in wenigen Fußminuten zu erreichen (1 Supermarkt an der Hauptstraße, ca. 5 Gehminuten, 1 Supermarkt in der Fußgängerzone, ca. 6 - 7 Gehminuten, Bushaltestelle vom Hotel aus rechts, an der Kreuzung links hoch bis zur Hauptstraße und dort links nach ca. 10


Zimmer

5.0

Die Zimmer dort (wir waren das 6. Mal dort) sind nicht zu klein, gut ausgestattet mit allem was man so braucht, auch das Bad ist schön geräumig und gut ausgestattet (mit Bidet!!!) Schön war, dass das Zimmer eine Wanne hatte, nicht nur eine begehbare Dusche wie es jetzt modern zu sein scheint. Der einzige dicke Nachteil ist, dass der Safe verhältnismäßig teuer ist, aber hilft ja nix, braucht man ja. Im TV gibt es diverse deutsche Sender, der Balkon ist mit schönen Stühlen und Tisch möbliert. Di


Service

5.0

Das Personal ist sehr nett: Rezeption, Speisesaal, Zimmermädchen - ich wüsste nicht, über wen man sich da beschweren könnte. Wir haben bisher nur sehr gute Erfahrungen dort gemacht. Einziges Manko: die Bestellaufnahme für Getränke abends kann manchmal ganz schön lange dauern, DAS nervt. Aber sonst alles wunderbar.


Gastronomie

5.0

Ich weiß nicht, was manche Bewerter für Probleme mit dem Essen dort haben, ich bin nun weiß Gott nicht der anspruchsloseste Esser, aber ich finde dort immer was und werde auch gut satt - es gibt abends 5 bis 6 Hauptgerichte, diverse Salate, Gemüse - ganz ehrlich, wer da nix findet. Auch die Suppen (täglich 2) sind gut, die Desserts (Eis, Obst, Kuchen, Cremespeisen...). Besonders gut ist, dass es seit diesem Jahr JEDEN TAG als Vorspeise Garnelen und Muscheln gibt (sonst gab es die immer nur alter


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jan (56-60)

November 2018

Das Hotel ist sehr zu empfehlen.

6.0/6

Dieses Hotel ist ein sehr schönes, sauberes 4-Sterne-Hotel mit Wellness-bereich. Von außen wirkt es etwas unscheinbar, jedoch erwarten den Besucher schon in der Empfangshalle extravagante Möbel, Fußböden aus Marmor , sehr schön anzusehen!!! Das Publikum im Hotel war sehr gemischt, das heißt es waren sämtliche Nationalitäten: Engländer, Belgier, Spanier, Deutsche, Holländer usw. da. Es waren relativ wenig junge Leute und auch fast keine Familien mit kleinen Kindern im Hotel, dies kann jedoch abhängig vom Reisemonat gewesen sein (keine Ferien mehr). Das Hotel befindet sich direkt am Strand an der 8 km langen Strandpromenade, die die Orte Benalmadena und Torremolinos verbindet. Wir haben jeden Tag gewandert und außen gegessen zum mittag. Am Abend war aussergewönlich und leckeres Abendessen. Der Auswahl am Weinen ist auch sehr gurt. Hat uns die zwei Wochen sehr gut getan. Das Hotel ist sehr zu empfehlen.


Umgebung

6.0

In unmittelbarer Nähe befinden sich unzählige Gaststätten, Bars, Geschäfte und natürlich weitere Hotels. Das Zentrum von Torremolinos ist ca. 2 km entfernt, der wunderschöne Yachthafen von Benalmadena ca. 500 Meter.


Zimmer

5.0

Klein aber sauber und aussiechend für schlaffen und umziehen.


Service

6.0

Service war sehr gut.


Gastronomie

6.0

Das essen vielseitig und lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Haben wir drei Ausflüge gemacht vom Hotel. War alles super.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanne (61-65)

Oktober 2018

Eines der besseren Hotels in Torremolinos

4.0/6

Die Hotelanlage ist sehr schön und sauber. Garten, Poolbereich und Spa hat uns gut gefallen. Bei Vollbelegung ist allerdings der Frühstücksraum hektisch und etwas laut. Die seitlichen Zimmer sind nicht leise, Abluft von Nachbarhotels und Müllabfuhr am Morgen. Wer ein ruhiges Zimmer möchte, sollte ein Zimmer vorne zum Meer oder eine Suite buchen. Im Hotel spielt Musik bis ca. 23:30Uhr.


Umgebung

4.0

Lage direkt am Meer sehr schön. Viele Restaurants sind in der Nähe. Schön ist der Strand vor dem Hotel (Liegestuhl mit weicher Auflage pro Tag für 6 Euro). Für Menschen, die in einer Hotelstadt Urlaub machen wollen prima. Öffentliche Busse z.b. nach Malaga fahren ca. 2 Straßen weiter ab.


Zimmer

3.0

Sauber, etwas altmodisch.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

September 2018

Das Haus bietet für jeden etwas - Weiterempfehlung

5.0/6

Schickes ruhiges Hotel in toller Lage mit guter Ausstattung und gemischtem Gästeaufkommen verschiedener Nationalitäten


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Das Personal wirkt teilweise etwas unterkühlt und befremdend; auch mitunter etwas unfreundlich


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

alexa (26-30)

September 2018

Top Hotel in guter Lage..schöner Srand

6.0/6

sehr schönes hotel im prunkvollen style eingerichtet... Nettes Junges Personal.. Sehr strand nah.. und viele Unterhaltungs bzw shopping Gelegenheiten vor Ort..


Umgebung

6.0

Restaurant und Geschäfte in direkter Umgebung. es gibt auch in ca 10 min Fußweg eine Bushaltestele von dort man direkt nach Malaga rein fahren kann.. gute Busanbindung auch zu weiteren Ausflugszielen wenn man etwas auf eigene Faus unternehmen möchte. Auch ein Supermarkt ist in 10 min Fußweg zu erreichen..


Zimmer

6.0

sehr schönes Zimmer mit Balkon und allem was man Braucht..es gibt nichts zu Beanstanden.. einfach Top


Service

6.0

super service.. nettes Personal..


Gastronomie

6.0

hatten nur FRühstück.. war super gut, reichliche auswahl.. z.b. wurst und käse. frischgepresste Säfte einfach lecker.. es gab aber auch Omlettes die frisch nach meinen wünschen zubereitet wurden. warme speißen wie pfannkuchen oder rührei gab es auch.. was ich nicht so gut fand ,es war wenn man nach 08 uhr zum frühstücken gegangen ist..sehr voll und laut!!


Sport & Unterhaltung

4.0

es gab einen Pool den wir aber nicht benutzt haben.. Abends gab es immer Shows, sie waren sehr unterhaltsam, auch wenn wir nicht alle gesehen haben..


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karl-Werner (56-60)

August 2018

Wir werden das Hotel gerne wieder buchen

6.0/6

Das Hotel ist mit seiner direkten Strandlage empfehlenswert, die Bauweise im spanischen Stil hat uns persönlich gut gefallen. Ebenfalls beeindruckt waren wir , von den Angeboten für Menschen mit Handicaps, im Hotel sowie auch am Strand.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Das Personal im gesamten Hotel war sehr freundlich und zuvor kommend, ebenfalls in der Bar, allerdings wurden hier, die Gäste am späten Abend wegen des Aufräumens, leicht vernachlässigt und einer der Barkeeper machte eigene Kreationen aus diversen Cocktails die nicht besonders gelungen waren.


Gastronomie

6.0

Das Buffet war abwechslungsreich,


Sport & Unterhaltung

6.0

Saubere Strand, die Liegen kosten zwar etwas sind aber bequemer als am Pool. Es wurde ein abwechslungsreiches Entertainment angeboten. Die direkt hinter dem Hotel verlaufende Strandpromenade lädt zu ausgiebigen Spaziergängen ein.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Armin (66-70)

Juni 2018

Ganz tolle Lage, direkt am Strand

6.0/6

Sehr angenehme Atmosphäre .Wir hatten eine Suite bekommen und waren damit sehr zufrieden. Ein toller Blick aufs Mittelmeer.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Das Angebot ist sehr gut und ausreichend, Allerdings abends erst ab 19.00 Uhr, etwas zeitiger wäre besser


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (46-50)

Juni 2018

Sehr schönes Hotel wir kommen wieder.

6.0/6

Der Strandwar sehr schön.Wenn man am Pool liegen möchte,muss man schon zeitg in der früh reservieren sonst bekommt man keine Liegen mehr.Das finde ich nicht sehr gut man hat geglaubt das zu wenig Liegen für die Badeurlauber vorhanden sind.Ab acht Uhr morgens hat man keine Liegen mehr bekommen,das war aber noch Vorsaison.Was das in der Hauptsaison mit den Liegen wird möchte ich nicht unbedingt wissen.Ich bin jeden Tag um fünf Uhr morgen aufgestanden und habe um halb sech Uhr morgens Liegen reservieren müssen.Ich war aber nicht der erste um diese Zeit.Ich war schon in einigen Hotels weltweit,da werden die Handtücher nach ca.30 Minuten abgesammelt,da gibt es kein Reservieren.Ist vielleicht eine Überlegung wert.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Raimund (61-65)

Juni 2018

Essen maximal 3 Sterne

4.0/6

Das Hotel, die Zimmer, die Aussenanlage und die Poollnadschaft haben 4 Sterne Qualität. Frühstück und Abendessen waren bisher das schlechteste, daß wir in einem 4 Sterne Hotel geniessen durften. Wir haben bisher rund 50 4 Sterne Hotels besucht. Das Personal im Restaurantsaal sah trotz Reklamation tatenlos zu, wie sich unsere Teller bei Frühstück und beim Abendessen auf unserem Tisch stapelten. Hie war unserer eigener "Abräumdienst" gefordert.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Richard (46-50)

Mai 2018

In die Jahre gekommener Strandkasten

3.0/6

Ein in die Jahre gekommener Kasten, gibt deren viele an dieser Meile, direkt am Strand gelegen (abgetrennt vom Strand nur durch eine schmale, autofreie Promenade, welche von unzähligen Shops, Bars und Restaurants gesäumt ist). Es herrscht spürbarer Massenbetrieb an allen Ecken und Enden. Direkt neben dem Haupteingang das zum Hotel zugehörige, kostenpflichtige Parking (12h haben mich EUR 18,00 gekostet). Wir hatten zum Glück nur eine Nacht hier gebucht, die letzte Nacht vor unserer Abreise, einen 2 1/2 wöchigen Roundtrip Lissabon, Algarve, Sevilla, Gibraltar. Das Hotel deswegen gewählt, weil a) direkt am Strand und ca. 20 Autominuten bis Malaga-Airport wo wir wieder abgeflogen sind.


Umgebung

5.0

Wie erwähnt: direkt am Strand (erste Reihe) - abgetrennt vom Strand nur durch eine schmale, autofreie Promenade, welche von unzähligen Shops, Bars und Restaurants gesäumt ist, welche in wenigen Gehminuten erreichbar sind. Zum Flughafen Malaga 13km (=knapp 20 autominuten), selbes gilt in etwa für Malaga selbst.


Zimmer

3.0

Wir hatten eine sogenannte "Luxury-Suite" zu verdächtig günstigen EUR 300,00 (inkl. Abendessen und Frühstücksbuffet) gebucht. Im Vorfeld abgemacht war (per Email-Schriftverkehr mit dem Hotel selbst), diese Suite hätte zwei separate Schlafzimmer!! Vorgefunden hat man jedoch nur eines und im Wohnbereich dann ein Beistellbett. Die Türe zum zweiten Schlafzimmer war abgeschlossen und man konnte hören, es wurde durch andere Gäste verwendet wohl als Einzelzimmer. Bei der Rezeption wollte man hiervon je


Service

3.0

Das Personal wirkte emotionslos und an der Rezeption hat man uns mit der Beschwerde wegen des fehlenden (anderweitig vergebenen) Schlafzimmers abgewimmelt und versucht für blöd zu verkaufen. Im übergrossen Speisesaal herrscht klassischer Massenabfertigungsbetrieb, Teller mit Essensresten werden nur sporadisch abgeräumt, auch wenn man schon einen kleineren Berg angehäuft hatte bis zum Dessert hin.


Gastronomie

2.0

Also das Frühstücksbuffet ging ja gerade noch so, gab sogar frischen O-Saft. Aber der Kaffee den wir (der fehlenden Maschiene wegen, siehe unter "Zimmer") bestellt hatten war genau so fade wie der beim Frühstück, wässrig passt noch besser. Abendessen auch Buffet, oh Gott, da hat man die Qual der Wahl aber im negativen Sinne! Es ist schon immer eine Kunst für sich für 500+ Gäste was hinzuzaubern, aber das habe ich an vielen Orten unter ähnlichen Bedingungen als besser gelöst erlebt. Da hat man sc


Sport & Unterhaltung

4.0

Gibt einen schön aussehenden Aussenpool. Zudem einen Spa-Bereich wo es auch ein integriertes Gym gibt! Allerdings Eltern mit Kinder aufgepasst: Zugang zu Spa und Gym für unter 18jährige (!!) nur in Begleitung einer erwachsenen Person und dies auch nur zweimal am Tag möglich (1000-1100 und 1600-1700), wo gibts denn sowas? Zudem: egal wohin man geht, Essensbereich oder eben Spa: immer ein Kärtchen (nicht die Zimmerkarte so ein Zusatzkärtchen) dabei haben sonst gibts nix, naja, wie wenn man sic


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Andrea (66-70)

Februar 2018

Einmal und nie wieder

3.0/6

in die Jahre gekommenes Hotel, mehr Schein als Sein. Empfangshalle mit Deko vom Feinsten. Zimmer unsauber.Essen kalt ,keine Wahl.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in einer Nebenstrasse und ein Strandnaehe. Zu den Geschaeften in der Carihuela ebenfalls ein Katzensprung. Taxis in der Naehe, Parking ebenfalls. Viele Bistrots und Restaurants in 2 Minuten zu erreischen. 15 Minuten vom Flughafen entfernt.


Zimmer

4.0

Hatten eine Juniorsuite gebucht, bekamen aber eine Suite, aus welchem Grund auch immer. Suite war nicht sehr sauber, die Heizung defekt,es kam nur kalte Luft heraus. Nach 2 Besuchen von Technikern, und Reklamation an der Rezeption,sowie beim Reiseleiter, bekamen wir eine Mini-Heizung von 25 x30 cm, die natuerlich eine Suite nicht heizen konnte. Da es ein grosses Eckzimmer war, mit sehr vielen Fenstern, sassen wir schon am spaeten Nachmittag in dicken Bademaentel um uns aufzuwaermen. Alles in all


Service

4.0

Emfang gut, Speisesaal OK, mancher Kellner ueberfordert .Zimmermaedchen schlecht im Putzen. In unseren Zimmer stand eine Kaffeemaschine, die war bei unserem Ankommen mit Wasser gefuellt, und blieb auch die ganze Woche unveraendert, da wir die Maschine nicht benutzten. Glaeser vom Vortag wurden nicht gesaeubert, Bad war auch in keinem sauberen Zustand.Nach Reklamation am Empfang wurde die Vorgesetzte informiert.


Gastronomie

3.0

Buffet morgens, war nichts Besonderes, Kaffee musste man selbst tassenweise aus einem der Apparate holen, diese waren aber oefters in Stoerung. Abendbuffet war nicht zu empfehlen, Speisen kalt, Vorspeisenbuffet bestand jeden Tag aus denselben Salaten, sehr langweilig. Warme Speisen zum Hauptgang unserer Meinung nach 2-Sterne Essen, keine Wahl, Reis gesalzen,dann sehr al dente, oder sehr scharf. Fleisch zaeh, sehr enttaeuschend fuer ein 4-Sterne Haus.Sehr viel Krach durch Tellergeklapper der Kell


Sport & Unterhaltung

5.0

Spa, Pool. Nicht besucht. keine M einung dazu. Entertainment ?


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marc (51-55)

November 2017

3 Sterne in die Jahre gekommen

2.0/6

Unfreundliches Personal in einem in die Jahre gekommenen 3 Sterne Haus. Wie kommt so ein Haus zu 4 Sternen. Die Unfreundlichkeit und die Unhöflichkeit war unerhöhrt. Beim Essen ging es um die Masse statt um Klasse, wenig Auswahl. Durch die Lautstärke im Restaurant, verursacht durch das Personal, handelte es sich eher um eine Mensa. Das Hotel hat eine tolle Lage am Meer mit Blick auf das Meer. Die öffentlichen Räume und der Eingangsbereich sind sehr edel gehalten...was man von der Zimmereinrichtung leider nicht sagen. Nur das Zimmermädchen und das Personal an der Bar waren sehr freundlich!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ursula (51-55)

November 2017

Unser zweites Zuhause an der Costa del Sol

6.0/6

Ein Hotel in perfekter Lage. Das Hotel besteht aus 2 Gebäudeflügeln à 6 bzw. 7 Stockwerken. Davor ein schöner Pool mit Liegen und einer Liegewiese. Es wird Halbpension angeboten, aber es gibt auch ein Restaurant für mittags (oder Reisegruppen), allerdings verhältnismäßig teuer. Die Einrichtung ist sehr schön: viel Marmor und Antiquitäten. 3 Aufzüge, 1 Bar, Tagungscenter, Spa, ein wirklich sehr schönes gediegenes Hotel. Zumindest im November ist das Hotel eine Hochburg für Skandinavier, von Dänemark über Schweden bis Norwegen - alles da! Wir waren bereits zum 5. (und nicht zum letzten) Mal dort, das sagt ja vermutlich alles.


Umgebung

6.0

Noch besser geht es wirklich nicht. Hotel liegt in La Carihuela, kurz hinter Torremolinos. Über eine Treppe vom Poolbereich direkt ans Meer in 1 Minute. Über dieselbe Treppe in ca. 2 Minuten zur laaaaangen Fußgängerzone mit massenweise Geschäften und Restaurants. Auch die Linienbushaltestelle und Supermärkte sind in wenigen Minuten fußläufig zu erreichen. Fahrt nach Torremolinos: mit dem Bus ca. 10 Minuten. Transferzeit vom Flughafen zum Hotel: je nachdem, wie viele Hotels vorher angefahren we


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Komfort-Plus-Zimmer mit direktem Meerblick gebucht, aber weil in dieser Kategorie nichts mehr frei war, haben wir die einzige im Haus befindliche Luxussuite im 6. Stock bekommen. Da gab es NICHTS zu meckern: kleiner Flur, eigener Ankleideraum, wunderschönes großes Marmorbad mit eigenem Jacuzzi, 2 Waschbecken, jede Menge Ablageplatz, Bidet und Toilette in einem kleinen Extraraum im Bad, riesengroßes Zimmer mit Bett, Riesen-TV, Sofaecke, Esstisch und viiiiiiiel Platz. Auf dem Balkon


Service

6.0

Hat alles gepasst, wir konnten uns über nichts beschweren. Zimmermädchen hat einen guten Job gemacht, auch das Personal an der Rezeption war immer nett (bis auf unsere Abreise, da sollten wir noch einen Getränkebeleg bezahlen, die Unterschrift auf diesem Beleg war aber nachweislich nicht meine, der Herr an der Rezeption hat dann auch ein Einsehen gehabt und Ruhe gegeben, es ging zwar nur um läppische 2,10 €, aber eben auch ums Prinzip :-)). Kleines generelles Minus: der Safe ist recht teuer: fü


Gastronomie

5.0

Das Essen ist sehr gut, ja, es stimmt, was manche schreiben, es ist nicht übermäßig heiß, aber nachdem ich kein typisch deutscher Heißesser bin, macht mir das gar nichts. Die fertigen Salate dort sind nicht mein Ding, aber es gibt ja genug Auswahl. Jeden Tag 2 Suppen, jede Menge Meeresfrüchte, Salate, ca. 6 verschiedene Hauptspeisen, Eis, Kuchen, Obst, wer da nix findet... Die Kellner sind schnell und freundlich. Das einzige, was da echt nervt, ist, dass das Abendessen um 18.30 h beginnt und die


Sport & Unterhaltung

5.0

KEINE Animation - wundervoll! Es gibt ein Spa im Keller des Hotels mit Hallenbad, Massagen, Fitnessraum etc. - haben wir aber noch nie ausprobiert. Schöner Pool mit vielen Liegen. Dieses Mal ist es uns aber zum ersten Mal passiert, dass die Gäste schon im frühen Morgengrauen (im November ist das ab 7.00 h morgens) die Liegen reservieren gehen. Auch hier galt also: wer eine Liege in guter Lage (je nach Sonnenstand und Lage der Liege war ab 15.00 h Schatten, in guter Lage ging es bis 17.00 h) habe


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rainer (51-55)

November 2017

Habe mich sehr wohlgefühlt

5.0/6

In Strandnähe gelegenes Hotel mit nettem Ambiente im Zimmer und in den öffentlichen Bereichen wo das Wohlbefinden des Gastes an oberster Stelle steht. Viele Stammgäste.


Umgebung

6.0

Über den Promenadenzugang ist man direkt am Strand und in 5 Gehminuten in der Altstadt.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war sehr sauber und stilvoll eingerichtet. Man fühlte sich sehr wohl.


Service

6.0

Keine Mängel, alles in bester Ordnung


Gastronomie

6.0

Einladendes Frühstück. Beim Dinner gab es viel Auswahl an Meeresfrüchten Fleisch und geschmacklichen Gemüsesorten


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Innenpool war nicht so frequentiert, so dass man bequem am Abend noch etwas schwimmen und relaxen konnte. Der Saunabereich war leider Geschlechtergetrennt. Für Paare nicht so schön. Ärgerlich: Um 7 Uhr waren schon alle Liegen im Sonnenbereich mit Handtüchern belegt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (61-65)

Oktober 2017

Diesmal war der Aufenthalt eine Enttäuschung

4.0/6

Vor einigen Jahren besuchten wir oft Torremolinos und checkten auch immer im Hotel Amaragua ein. Dieses Jahr ergab es sich, dass wir wieder Zeit hatten und so war es für uns keine Frage dieses Hotel zu buchen. Die Lobby ist sehr repräsentativ und wirkt edel und vornehm, die Damen an der Rezeption sind freundlich und sprechen deutsch und englisch. Bei Expedia buchte mein Mann ein Dreibettzimmer mit einem Doppelbett und einem Einzelbett, in der Hoffnung, dass es etwas größer sein würde. Der Check-Inn erfolgte unproblematisch und wir bekamen die Schlüssel für ein Zimmer im dritten Stock. Ein schrecklich beißender Geruch kam uns entgegen als wir die Tür öffneten und wir sahen, dass es ein Zimmer mit zwei Einzelbetten war. Dieses Zimmer wollten wir auf keinen Fall, also wieder runter zur Rezeption. Wir bekamen zwei weitere Zimmer zur Auswahl, einmal 311, das von der Ausstattung so war wie das vorherige aber nicht so furchtbar roch und 608. Wir entschieden uns dann für Zimmer 608, das ein Doppelbett, höchstens 1,40 m breit, hatte. Das Zimmer war sehr klein, auch das Bad sehr klein und ohne Schminkspiegel, auf dem Balkon standen zwei ausgebleichte Plastikstühle, ich bin mir fast sicher, dass uns hier ein Einzelzimmer für ein Doppelzimmer angedreht wurde. Für uns ist das kein 4 Sterne Niveau und wir waren wirklich irritiert. Der Safe kostet extra und Parkplätze gibt es entweder auf gut Glück an der Strasse oder in der Parkgarage, die zum Hotel gehört, für € 15,-- pro Tag. Wir hatten nur Frühstück gebucht, aber für € 12,-- pro Person konnten wir auch das Abendessen dazu buchen. Das Frühstück war sehr lecker, beim Abendessen überzeugten die frischen King Prawns, die es jeden Tag gab. Der Rest war leider immer nur lauwarm, aber man konnte sich die Speisen in der bereitgestellten Mikrowelle aufwärmen. Es gab im Gegensatz zu Früher Industriespeiseeis und nicht ein einziges Mal Malagaeis zum Nachtisch. Nur am Samstag gab es spanischen Schinke, allerdings auch einen trockenen Cava zum Frühstück. Das Personal war sehr flott und freundlich und räumte sehr zügig ab bzw. füllte die Schüsseln mit den Speisen wieder auf. Der geheizte Pool ist sehr großzügig und Liegen gibt es auch genug. Vor der Bar kann man in bequemen Sitzelementen im Schatten sitzen und auf den gepflegten Garten schauen. Fazit für uns ist, Torremolinos ist ein wirklich schöner Platz zum Urlaub machen, aber wir werden uns das nächste Mal für ein anderes Hotel entscheiden.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Georg (66-70)

Oktober 2017

Alles in allem ein toller Urlaub

6.0/6

Das Hotel macht den besten Eindruck das Essen war reichlich und gut. Das Umfeld mit Pool und Bar war super das Personal war freundlich und sprach deutsch. Alles in allem ein toller Urlaub.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

September 2017

Wir kommen sicher mal wieder

5.0/6

Das Hotel liegt etwas erhöht direkt an der Strandpromenade mit dem sehr breiten Strand. Es machte einen gepflegten Eindruck. Positiv ist uns der moderne Speisesaal in Erinnerung geblieben, von wo aus man direkt Richtung Meer schauen kann. Schöne Poolanlage mit akzeptabler Anzahl an Liegestühlen. Aber ehrlich, bei so einem schönen Strand legt man sich doch nicht an den Pool...


Umgebung

6.0

Die Lage ist unschlagbar. Direkt am Meer, sehr schöne Strandpromenade und rechts oder links jede Menge Lokalitäten, wo man den Abend verbringen kann. Wir waren immer am Strand. In unmittelbarer Nähe gibt es mehrere Möglichkeiten, wo man sich mit Essen und trinken versorgen kann.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren recht klein. Erst dachte ich ja, das steht überall nur Sperrmüll drin, und alle Fliesen sind gerissen, aber das ist so gewollt, da es im Gegensatz zum Speisesaal auf alt getrimmt ist.


Service

5.0

Alle unsere Anliegen (defekte Zimmerkarte) wurden immer sofort und freundlich bearbeitet. Als Spätabreiser hat man die Möglichkeit in eigens dafür zur Verfügung gestellten Räumen nochmals zu duschen.


Gastronomie

5.0

Wir fanden es gut und ausreichend. Die Kellner waren auch immer flott unterwegs. Da bei uns der Preisunterschied zwischen nur Frühstück und Halbpension nur 12,-/Person betrug, hatten wir uns für HP entschieden und es auch bereut. Obgleich wir das nächste mal nur Frühstück nehmen werden. Das lag aber nicht an der Qualitäht der Speisen, sondern an der Quantität der Restaurants im Umfeld - einfach unzählig.


Sport & Unterhaltung

5.0

Am Strand kann man diverese Boote, Wassertreter usw. mieten. Wir lagen immer links vom Hotel aus. Ein Schirm mit 2 Liegen kostet 10,-. Haben wir aber gerne bezahlt, da die Liegen Ihren Namen auch verdient hatten (10cm dicke Auflagen) und zusätzlich über die Schirme nochmals eine Plane über die gesamten Schirmreihen gespannt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (26-30)

August 2017

Schöner Urlaub trotz nicht optimalem Zimmer

4.0/6

Das Hotel machte einen sehr netten Eindruck. Die Rezeption war allerdings recht klein und die Mitarbeiter etwas überfordert - nahmen sich nicht wirklich Zeit für die Urlauber. Der Pool war sehr schön und sauber. Frühstücksbüffet war sehr gut. Wir hatten ein Sparzimmer gebucht, welches leider sehr klein, etwas schmutzig und renovierungsbedürftig war. Der Strand war sehr breit und sehr schön, man musste 10€ für 2 Liegen und 1 Schirm bezahlen. Die Promenade war sehr einladend, da es sehr viele Lokale und Geschäfte gab. Torremolinos wird uns auf jeden Fall wieder sehen :)


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Klein, dreckige Vorhänge, altmodische Einrichtung


Service

3.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

NETZER (61-65)

Juli 2017

Gute Lage

6.0/6

Am 9H30 waren die Liegestuhle am Pool schon alle besetz mit badetucher , von wehm ? wir könnten sie nie benutzen . Dieses benehmen ist unfehr und musste geerndert werden . SCHADE FUR DIESES SCHONE HOTEL


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Bianca (19-25)

Juli 2017

Schönes Hotel direkt am Strand

5.0/6

Schönes 4 Sterne Hotel direkt am Strand. Von Torremolinos Zentrum sind es ca 3 km. Nach Malaga ca 20 km. Wir hatten HP und uns hat das Essen geschmeckt. Das Personal war sehr freundlich und immer bemüht (deutsch wird nicht gesprochen an der Rezeption) einen negativen punkt: Liegen wurden schon sehr früh am Morgen besetzt. Also entweder auch früh aufstehen und besetzen oder man bekam erst ab 17 Uhr welche.


Umgebung

5.0

Man ist direkt am Strand und an der Promenade gibt es sehr viele Lokale oder Einkaufsmöglichkeiten. 2 km zum Zentrum.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Immer sauber


Gastronomie

6.0

Uns hat das Essen immer geschmeckt.


Sport & Unterhaltung

6.0

schöner Pool


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (46-50)

Juli 2017

Super Urlaub!

6.0/6

Hotel wie beschrieben, entsprach unserer Erwartung.Wir haben uns gut erholt :-) Wir empfählen ein Ausflug nach Malaga.Sehr schön,einfach mit dem Bus M110 für 1,65 EUR/Ticket.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manuela (19-25)

Juli 2017

Tolles Hotel am Strand von Torremolinos!

5.0/6

Super schönes Hotel, lange Strandpromenade mit Geschäften und Bars, super für junge Leute! Essen ausgezeichnet! alles sehr frisch! war jeden Tag ein Genuss! was uns geärgert hat: 150€ bezahlt für 10 tage parken im parkhaus! viel zu teuer! Wlan in unserem Zimmer ging gar nicht, haben uns jeden tag beschwert, ist aber nix passiert. Personal an der Rezeption könnte freundlicher sein. Würden das Hotel trotzdem weiterempfehlen! war ein schöner strandurlaub mit tolles ausflügen!


Umgebung

6.0

Direkt am Strand (vom Pool ca 1 min), kilometerlange Strandpromenade mit Bars und Shops, Altstadt, gibt abends also immer etwas zu tun :) perfekt für junge Leute Malaga gleich in der Nähe (tolle Stadt)!! Empfehlung: Stand-up Paddling am Strand (10€ für 1 std)


Zimmer

5.0

schön eingerichtet, im Marmor-Stil, Balkon, man merkt zwar dass das Hotel nicht ganz neu ist aber es ist immer noch in gutem Zustand! Wir haben uns sehr wohlgefühlt Einziger Kritikpunkt: Wlan im Zimmer funktionierte nicht, trotz mehrmaligen Hinweisen bei der Rezeption hat sich nichts geändert.


Service

5.0

Das Personal an der Rezeption war eher unfreundlich und wirkte gestresst. Dafür war das Personal im Restaurant beim Abendessen umso freundlicher!


Gastronomie

6.0

Wahnsinnig gutes Essen! Jeden Abend Fisch, Meeresfrüchte, Muscheln, Paella. Und auch wenn man sowas fischartiges nicht mag (wie es bei uns der Fall war) gibt es genug andere leckere Sachen wie verschiedene Fleischsorten frisch heruntergeschnitten, tolle Vorspeisen und Salate, Paella mit Hühnerfleisch, frisches Gemüse, leckere Desserts... wir waren begeistert weil alles so frisch und von guter Qualität war! Auch beim Frühstück gibts frisches omelette, spiegelei, frisch gemixte säfte, einfach alle


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation eher weniger vorhanden Einmal Sangria machen, weinverkostung, das war wirklich nett! Aquagym gibt es auch... war aber nicht so toll. Der animateur gibt sich aber Mühe das merkt man! Gibt aber sowieso so viel zu sehen in der Umgebung dass wir für mehr Animation sowieso keine Zeit gehabt hätten. die white-night ist aber super gewesen!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja (46-50)

Juni 2017

Durchaus gut. Würde aber künftig keine Halbpension

5.0/6

Sehr gute Lage, Sauber, schöne Außenanlage. Zimmer geräumig und Sauber. Essen: Frühstück sehr gut Abendbuffet OK. Das warme Essen war eher fade und Kantinenmäßig. Salatbuffet und Dessert sehr gut.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Pooltücher gegen Kaution OK wenn Mann ein frisches möchte kostet das 1€ extra


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabrina (26-30)

Juni 2017

Erstes und letztes mal.

3.0/6

An sich war das Hotel in Ordnung. Aber auf keinen Fall für 4 Sterne. Es war zwar sauber aber auf jeden Fall renovierungsbedürftig.


Umgebung

5.0

Der Sandstrand und die Promenade waren super. Auch die Lage des Hotels direkt am Strand war sehr gut.


Zimmer

2.0

Das Zimmer war sauber und es war alles vorhanden was man benötigte. Absolut schlecht war das Bett: wir hatten ein Doppelzimmer gebucht. Das war auf keinen Fall ein Doppelbett! Erstens war es viel zu klein für zwei Personen und zweitens war es Steinhart. An der Rezeption wurde uns gesagt, dass das ein Standartbett ist. Komisch, denn andere Gäste sagten uns, dass sie ein Doppelbett hatten. Und auch erst nach 2 Tagen haben wir eine weichere Unterlage für die Matratze erhalten.


Service

4.0

Gastronomie

6.0

Wir hatten nur das Frühstück gebucht. Dieses war sehr lecker. Man hatte eine große Auswahl.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Heino (51-55)

Mai 2017

Wirklich zu empfehlen, sehr angenehm

5.0/6

Das Hotel ist in in jedem Fall zu empfehlen.Die Zimmer sind von der Größe und Ausstattung gut . Die Sauberkeit war ohne Beanstandung. Wir hatten nur mit Frühstück gebucht was für uns auch Ideal war. So konnte wir die in der direkten Nähe gelegenen vielen kleinen Restaurants besuchen. Absoluter Tip ist das Frutos del mar ,Calle Carmen 14(ca 700m entfernt).Preis Leistung ist Top! Das Hotelfrühstück hat zwar noch " Luft nach oben" ist aber vollkommen OK. Für jeden sollte etwas dabei sein. Die hellhörigen Zimmer sind in vielen spanischen Strandhotel normaler Standard. Insgesamt ein idealer Ausgangspunkt für besichtigungstouren mit dem Auto. Viele kleine Restaurants laden zum preiswerten und guten Abendessen ein (20,-/Person mit Wein) Wir werden dieses Hotel sicher noch einmal buchen. Tolle Strandnähe, sauberer Strand!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reinhard (56-60)

Mai 2017

Zum Relaxen einfach top.

5.0/6

Das Hotel befindet sich in Spitzenlage, direkt am Strand und unweit von unzähligen Verkaufseinrichtungen und Gaststätten. Es eignet sich super zum Relaxen, aber auch Ausflüge bieten sich jede Menge an. Die 500000 Einwohner zählende Metropole Malaga ist zum Beispiel nur etwa 25 Minuten entfernt und sehr gut erreichbar mit der S-Bahn ab Haltestelle Montemar.


Umgebung

6.0

Top-Lage. Alles, was man braucht ist in der Umgebung.


Zimmer

4.0

Die Einrichtung der Zimmer im mittleren Preissegment ist ok, aber auch in die Jahre gekommen. Es gibt aber einen seitlichen Seeblick vom Balkon aus. Schlafen kann man gut.


Service

6.0

Der Service ist top. Es gibt sehr qualifiziertes Personal an der Rezeption, das fit ist, alle Probleme zu lösen.


Gastronomie

4.0

Die Gastronomie ist ok, aber auch nicht mehr. Die Auswahl zum Abendessen ist ausreichend, aber auch nicht mehr. Vier-Sterne-Gastronomie ist es auf jeden Fall nicht.


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitness-Center ist in die Jahre gekommen und bedarf dringend einer Erneuerung. Zum Wellness-Center zählen Whirlpool, Schwimmbecken, Dampfsauna und finnische Sauna.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monique (36-40)

April 2017

Kein Hotel für Familien mit Kindern in der Nebensaison

2.0/6

Für Familien mit Kinder ist das Hotel nicht geeignet. Schwimmbad innen können Kinder unter 16 Jahren nur festgelegte Stunden benutzen, ganze 2 Stunden im Tag. Rezeptionspersonal unfreundlich und nicht hilfsbereit oder Kompromissbereit. Check in ist es erst 14 h möglich, damit auch erst dann die Zimmer zu bekommen.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Kleine Doppelzimmer mit seitlichem minimalen Meerblick. Zimmer gut eingerichtet. Bett etwas klein und wackelig, so dass man mitbekam wenn sich der neben einem drehte


Service

1.0

Personal an der Rezeption ist nicht freundlich. Wir sind um 10 h im Hotel angekommen und waren mit einem Kleinkind seit 4 h unterwegs. Die Zimmer werden erst ab 14 h frei. Auch Bitten half nichts. Auch am letzten Tag wollten wir das Zimmer länger benutzen, gegen Aufpreis, darauf gab es erst am Abreisetag eine positive Antwort


Gastronomie

3.0

Frühstücksbuffet top aber abendbuffet ist nicht sehr abwechselungsreich und die Wahl ist begrenzt


Sport & Unterhaltung

1.0

Schwimmbad innen nur 2 Stunden für Kinder geöffnet (10-11 und 15-16 h) Draussen gibt es eine schöne Anlage mit Schwimmbad aber bei uns war es für dessen Benutzung noch zu kalt


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Zhanna (36-40)

April 2017

Der Preis hat uns überzeugt

5.0/6

Zentral an der Promenade gelegen mit einen schönen Pool. Positiv ist auf jedenfall das Abendessen zu erwähnen . Der Empfang im Hotel war freundlich.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ursula (51-55)

November 2016

Wir kommen gerne immer wieder

6.0/6

Wir waren schon mehrmals dort und es ist immer wieder sehr schön. Absolut zu empfehlen: die Lage ist perfekt (Fußgängerzone, Supermarkt, Meer, Bushaltestelle - alles in wenigen Fußminuten zu erreichen), die Zimmer sind nicht sehr groß, aber gemütlich und gut ausgestattet, das Essen ist gut, das Personal ist nett (bis auf einige Kellner, aber was soll's, dafür sind sie schnell), Pool, Sonnendeck, Einrichtung - es passt einfach alles. Nächstes Jahr gerne wieder.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Reinhard (56-60)

Oktober 2016

Sehr zu empfehlen

5.0/6

Das Hotel befindet sich in Top-Lage, direkt am Strand und hat ringsherum sehr viele Gaststätten und Einkaufsmöglichkeiten.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sehr unterschiedlich. Wer im oberen Preissegment ein Zimmer mit Meerblick bucht, muss allerdings damit rechnen, schon frühmorgens die volle andalusische Sonne im Raum zu haben.


Service

5.0

Bei Problemen wurde schnell geholfen.


Gastronomie

5.0

Die gastronomischen Angebote sind gut, gemessen am Umfeld aber nicht unbedingt ein Schnäppchen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel verfügt über eine sehr schöne Poolanlage, Spa-Bereich und bietet allabendlich niveauvolle Unterhaltung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia (41-45)

September 2016

Nettes Strandhotel

5.0/6

Das Hotel liegt an der langen Strandpromenade , direkt am schönen Sandstrand. Im Umkreis befinden sich zahlreiche Restaurants und Geschäfte. Die Liegen am Strand sind nicht inkludiert.


Umgebung

5.0

Der Transfer vom Flughafen zum Hotel dauert ca 40 Minuten. Ausflugziele gibt es ausreichend (Gibraltar, Malaga, Marbella, Ronda, Granada....). Zu Fuß erreicht man bequem den Hafen von Benalmadena und auch den "Bateria Park Torremolinos" . Die Strandpromenade ist endlos lang und lädt zum spazieren ein.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer hatte seitlichen Meerblick und war zweckmäßig eingerichtet. Auf Sauberkeit wurde wert gelegt. Die Möbel sind schon etwas in die Jahre gekommen. Leider fehlte auch hier, wie in vielen Hotels eine Möglichkeit, die nassen Badesachen aufzuhängen.


Service

5.0

Das Personal im Restaurant war sehr freundlich und bemüht.


Gastronomie

4.0

Die Qualität des Essen war gut. Wir hätten uns nur etwas mehr Auswahl gewünscht. Zum Frühstück gab es z. B. kein Müsli oder Obstsalat. Beim Abendessen gab es bei den Vorspeisen meistens 3 Salate zur Auswahl. Es wurde viel Fisch und Meeresfrüchte angeboten. Wer diese Speisen nicht mag, tut sich mit der Auswahl dann schon schwer.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Fliesen im Pool gehören sicher demnächst renoviert. Die Mehrzahl der Liegen beim Pool sind durchgelegen. Positiv ist die Liegewiese beim Pool. Den Fitnessraum und Wellnessbereich haben wir nicht genützt. Animation ist kaum vorhanden. Am Abend gibt es täglich Live-Musik.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wilhelm (46-50)

Juli 2016

"Top Hotel", tolles Personal

6.0/6

Das Hotel befindet sich in einer Top Lage direkt am Strand. Der Transfer ist ca. 20 Minuten. Es gibt keinen Fluglaerm! Das Personal ist sehr freundlich und die Zimmer sind sehr schoen. Das Essen ist absolut hervorragend.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Es gab immer gutes Essen,man kann sich auf Keines im einzelnen festlegen!! Der Service ist hervorragend.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (26-30)

Juli 2016

Ein Hotel zum Weiterempfehlen!

5.0/6

Sangria an der Poolbar schmeckte fabelhaft, sogar mit persönlichem Service! :) Das Personal war freundlich und sehr zuvorkommend. Es kommt immer wieder vor, dass die Liegen reserviert wurden, doch man konnte zum Bademeister gehen, der dann die Liegen von Badegästen, die offensichtlich nur mit ihren Handtüchern die Liegen reservierten, frei machte. Mehr Kontrolle diesbezüglich wäre schön. Bei dem gebuchten Ausflug nach Gibraltar wurde uns für die Minibustour eine deutschsprachige Information versprochen. Leider gab es diese dann nur auf Englisch. Auch auf Nachfrage beim Busfahrer konnte er uns dies nicht ermöglichen. Als wir dem Reiseveranstalter unser Problem geschildert haben, bedauerte er diese Unannehmlichkeit und er versprach uns per Mail am laufenden zu halten. Wir warten noch immer vergeblich auf diese Mail. Vielleicht sollte man sich auch nach den Ausflugsmöglichkeiten bei der Rezeption nachfragen. Unser Urlaub dauerte von 27. Juli bis 3. August. Ab August waren eindeutig mehr Familien mit Kinder im Hotel. Grundsätzlich ist es ein Hotel, wo man immer wieder gerne hinreist.


Umgebung

6.0

Kein Autolärm, nur durch die Strandpromenade (Fußgängerzone) vom Strand/Meer getrennt. Geschäfte und Einkaufsmöglichkeiten an jeder Ecke vorhanden. Für den Aufenthalt in Spanien wäre ÜF empfehlenswert. Entlang der Strandpromenade und in der Stadt gibt es unzählige Möglichkeiten sich kulinarisch neu zu entdecken. Für jeden Geschmack ist etwas dabei.


Zimmer

5.0

Zum Trocknen der nassen Badesachen wäre etwas zum Aufhängen von Vorteil. Ansonsten besteht die Gefahr, dass diese vom Wind verweht werden. Keine Toilettenbürste Zimmer wurden ordnungsgemäß und sauber geputzt (jeden Tag frische Handtücher). Reinigungspersonal sehr freundlich.


Service

6.0

Im Frühstücksraum wurde immer nur für zwei Personen gedeckt. Jedoch kam sofort ein Kellner, wenn sich mehrere Personen an einen Tisch setzten. Kaffee gibt es nur aus dem Automaten. Kannen hätten wir bevorzugt.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika (56-60)

Juli 2016

Nettes Hotel, Zimmer/Strand toll, zu laute Musik

4.0/6

Zuerst die positiven Seiten, Zimmer war topp (524), Strand war topp, aber am Strand kosten die Liegestühle pro Person 5 Euro (viel zu teuer) aber es gibt einen Pool und eine sehr schöne Liegewiese die zum Hotel gehören, da muss man nichts bezahlen. Negative Seite, viel zu laute Musik von 21.30 bis 24 Uhr, Abendessen (Buffett) war lauwarm. Die Auswahl des Abendessens war auch nicht besonders groß. Wenn man Ausflüge machen möchte, sollte man direkt an der Rezeption fragen, da die diese bei diversen Veranstaltern sehr viel teurer sind und das Hotel die gleiche Ausflüge sehr viel billiger anbietet. Empfehlenswert ist in diesem Zusammenhang Gibraltar, Ronda, Granda, Almeria, Nerja, Beim Ausflug zum Caminito del Rey (pro Person mindestes 1 1/2 Liter Wasser und Badsachen mitnehmen).


Umgebung

5.0

Nette Lokae in der Umgebung, Schöne Aussichtsplattform - Turm mit schönem Park, Einkaufsstraße St Miguel über 100 Stufen erreichbar - aber ganz kleine, wirklich gut zu gehen. (gibt auch Lift)


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Leider das Abendessen war zu kalt und die Auswahl ist auch nicht so besonders.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ja es gab Pooldancing, und Joga ist. Aber wir nutzten es nicht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sue (56-60)

Juli 2016

Strandhotel

5.0/6

Total im Zentrum, gutes Frühstück. Tolles Pool. Nahe vomMeer und vielen Restaurants. Super Strandpromenade


Umgebung


Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Judith (26-30)

Juni 2016

Hotel in guter Lage, Zimmer renovierungsbedürftig

4.0/6

Die Lage des Hotels ist super direkt am Meer und der Strandpromenade die zu langen Spaziergängen einlädt. Das Service Personal ist sehr freundlich und aufmerksam. Leider ein dickes Minus für die Zimmer Sauberkeit lässt an manchen stellen zu wünschen übrig.(Kopfkissenbezug hatte eckelige Flecken,der Vorhang war auch voll mit Flecken) allgemein müssten die Zimmer unbedingt einer Renovierung unterzogen werden. Der seitliche Meerblick war von unserem Zimmer nicht möglich da eine Feuerleiter im Weg war. Das kostenlose WLAN funktioniert auf dem Zimmer nicht kein Empfang sowie am Pool auch nicht.


Umgebung

6.0

Direkte Strandlage, Hotel ehr ruhig aber trotzdem nicht ab vom Schuss, viele Bars Restaurant und Einkaufsmöglichkeiten direkt in der Nähe.


Zimmer

4.0

Sollten unbedingt renoviert werden.


Service

5.0

Stets freundlich, zuvorkommend und aufmerksam.


Gastronomie

5.0

Das Essen ist gut, das Servicepersonal ist sehr aufmerksam und freundlich. Auswahl des Essen beim Frühstück und beim Abendessen ist sehr reichhaltig sollte für jeden was dabei sein. Kleines Minus für die Sauberkeit der stuhlhussen sieht zwar schön aus aber sie sollten auch sauber sein.


Sport & Unterhaltung

2.0

Das Freizeit Angebot ist ausbaufähig das was Angeboten wird ist auf den altersdurchschnitt der Gäste angepasst( 50/60+ ) es zB. Relax Joga/ Weinprobe / Sangria herstellen usw. Der Pool hat eine ausreichende Größe und ist sauber und gepflegt liegen waren am Pool ausreichend vorhanden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Edgar (66-70)

Juni 2016

AMARAGUA ... immer eine Reise Wert

5.0/6

Schönes 4 - Sterne - Hotel in guter Lage , direkt an der Promenade / Strand . Personal freundlich + hilfsbereit , alles sehr sauber . Küche : Frühstück + Abendessen qualitativ gut - nicht sehr abwechslungsreich . Was uns gestört hat : Liegen am Pool werden trotz mehrfacher Aushänge morgens um 7.00 Uhr alle belegt - ohne Regulierung durch Hotelleitung . Beim Abendessen viele Gäste in Badeshorts/ Bermudas + T- Shirt trotz deutlicher Anzeige beim Eingang - kein Eingriff durch Hotel - s. vor. WLAN : sehr schwach - fällt öfter aus , Streaming nur bedingt möglich ... Strand vor dem Hotel ( Geb.-pflichtig ) mit guten Liegen + Auflagen - sehr viel Platz + sauber . Wir waren schon zum 2. mal in diesem ( + 5 anderen in Torremolinos ) Hotel , wir werden wiederkommen .


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Isabella (56-60)

Juni 2016

Keine böse Kritik. Eher Verbesserungsvorschläge

4.0/6

Bin zum zweiten Mal dagewesen, weil die Lage einfach gut ist. Will hier auch nicht über Gebühr herumstänkern, aber meine Meinung sagen. Vier Sterne wollen bewertet werden. Meiner Meinung nach sind es nur drei Sterne, wenn ich das mit einigen anderen Hotels in der Türkei vergleiche. Fangen wir mit dem Frühstück an ( wir hatten nur ÜF gebucht). 10 Tage das gleiche. drei Sorten Käse, drei Sorten Wurst, aber immerhin war die Salami einmal grob und einmal fein :-). Tomaten gewürfelt, Tomaten in Scheiben und kaltes Tomatenpüree. Brot und Süßwaren ausreichend. Obst nur in Stücken, auch immer das Gleiche. Der Kaffee aus den Automaten hatte seinen Namen nicht verdient. Zum Glück gab es Eier in drei Varianten, man wurde also satt. Aber richtige Frühstücksfans werden das anders sehen. Es gab vierer, sechser und achter Tische, jeweils gedeckt für zwei Personen. Familien bekamen zusätzliche Gedecke. Aber da meistens Paare da waren, kam es täglich vor, daß der Frühstücksraum abgesperrt wurde und sich lange Schlangen davor bildeten. Erst wenn zwei Personen gegangen sind, durften zwei weitere wieder hinein. Ist es soooo schlimm, wenn man sich mal zu anderen Gästen dazusetzt? Auf der AIDA z.B. ist das sogar üblich und gewünscht. Man kriegt halt Kontakt. Im Bad und auch in den allgemein zugänglichen Toiletten gab es keine Toilettenbürsten. Erst auf zweimalige Nachfrage hat man uns eine gebracht. Ich finde, sowas gehört in eine Toilette, man kann dazu stehen wie man will. Es gab auch keinen Aschenbecher auf dem Balkon, wir haben uns einen in der Bar geholt. Es gab KEINE Möglichkeit, ein Handtuch, einen Bikini, zum Trocknen aufzuhängen. Null...... Nada. Also über das Balkongeländer.....mit dem Ergebnis, daß täglich irgendwelche Teile vom Wind davongeweht wurden. Ein kleiner Wäscheständer (gerne gegen Kaution) wäre dringen vonnöten. Das überall gleiche leidige Thema: Liegen am Pool nicht ausreichend. Zumal sie, trotz schriftlichem Aushang, frühmorgens schon mit Handtüchern blockiert werden. Obwohl es verboten ist..............es wird definitiv auch nicht kontrolliert. Aber es gibt auch was absolut positives, was echt 4 Sterne verdient hat. Man muss ja bis 12 Uhr das Zimmer räumen. Ist der Abflug erst spät am Abend kann man den Tag noch nutzen. Es gibt zwei hervorragend ausgestattete Badezimmer, geräumig, modern, Handtücher inclusive...... in denen man sich in aller Ruhe fertigmachen kann. Das haben wir als sehr angenehm empfunden.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dorlis (66-70)

März 2016

Super Hotel für einen schönen erholsamen Urlaub

5.4/6

Wir kommen immer wieder gerne in dieses Hotel. Sehr zuvorkommendes, freundliches Personal. Wünsche werden umgehend erfüllt. Die Auswahl der Speisen hat sich enorm verbessert, Fleisch und Fisch wird frisch zubereitet und kommt schmackhaft auf den Teller. Die Auswahl ist ansprechend.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Bilder

Lobby
Außenansicht
Lobby
Sonstiges
Gastro
Zimmer
Lobby
Lobby
Ausblick
Außenansicht
Strand
Gastro
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sonstiges
Sport & Freizeit
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Ausblick
Gastro
Sonstiges
Gastro
Sonstiges
Sonstiges
Sport & Freizeit
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Sonstiges
Gastro
Pool
Pool
Gastro
Strand
Pool
Außenansicht
Pool
Gastro
Sonstiges
Zimmer
Gartenanlage
Gastro
Zimmer
Garten
Garten
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Hpotel mit Liegewiese
Pool
Strand und Pool
Hotel vom Meer aus
Beach view
SENTIDO Amaragua beach view
SENTIDO Amaragua
SENTIDO Amaragua pool
SENTIDO Amaragua pool view
Ausblick
Schlafzimmer
Strand
Hintereingang zum Hotel
Pool
Pool
Schlafzimmer
Außenanlage
Hotel aussen
Aussicht
Pool bei Nacht
Strand
Hotel aussen
Badezimmer
Lobby
Zimmer
Bad
Zimmer mit Balkon
Ausblick
Ausblick
Pool
Blick auf das Hotel
Hintereingang von der Promenade
Am Strand mit Blick auf das Hotel
Strand
Lobby
Außenansicht
Pool bei Nacht
Pool
Klimaanlage
Minibar
Dusche