Pierre & Vacances Residenz Mallorca Portomar

Pierre & Vacances Residenz Mallorca Portomar

Ort: Porto Colom

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Marc (26-30)

September 2018

Schöner Hafen

5.0/6

Haben einen super Blick vom Balkon auf das Meer gehabt. Der Hafen ist echt wunderschön. Die Zimmer waren schön. Das Preis Leistungs Verhältnis passt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

Mai 2016

Gar nicht so verkehrt

5.2/6

Grosses Apartment mit Meerblick. Aussicht ist KLASSE ! Groß und geräumig eingerichtet. Nette Küche mit allem was man so braucht. Schlafzimmer mit Balkon und ebenfalls Meerblick (seitlich). Badezimmer sehr klein ausgefallen, mit Badewanne. Warmwasser aus Boiler. Dass das Wasser salzig schmeckt, sollte jedem bekannt sein und kein Mangel darstellen. Das ist nun mal so. Was ich zu bemängeln habe, ist lediglich das Bett. Es ist kein richtiges Bett. Es ist eine große Liege, die ziemlich hart ist, nach mehreren Nächten - definitiv Rückenschmerzen - WLAN kostenlos, Fitnessraum kostet am Tag. Die vorhandene Spülmaschine leistet, eher durch das Wasser bedingt, nicht ihre Arbeit. per Handspülen ist besser - auch für den Nachfolgenden. Bei mir war alles in Ordnung in der Küche. POOL wird wirklich jeden Tag gemessen und kontrolliert ggf gesäubert. Jacuzzi sogar mit mehreren Wasser wechseln in den 5 Tagen wo ich da war. Einmal wurden die Handtücher ausgewechselt Check in und Check out, ausserhalb der angegebenen Zeiten, war auch kein Problem, bei der Abreise konnte ich den Schlüssel in den Briefkasten werfen. Kaution wird nicht erhoben ! Jedoch Kreditkarte ist Pflicht ! Alles in allem, sehr schöne Zeit gehabt und weiterzuempfehlen !


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Monika (26-30)

Mai 2016

Nie wieder!

1.0/6

das Hotel, wenn man diese Bezeichnung überhaupt verwenden kann ist das schlechteste Hotel in dem ich je übernachtet habe! Es war sehr schmutzig, staubig eher schön dreckig schon bei Anreise, während des Aufenthaltes wurde überhaupt nicht geputzt, Betten wurden in 9 Tagen 2 mal neu bezogen, Toilettenpapier wurde nicht aufgefüllt, die Betten ähneln eher Militär Pritschen! Alles in allem SEHR SEHR SCHLECHT!!!!finger weg von diesem *hotel*


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Gaby (51-55)

September 2015

Traumhafter Ausblick bei Zimmer mit Meerseite

3.8/6

Wenn man nicht allzu viele Erwartungen und Ansprüche hat ist das Hotel ok. Man ist in fünf Minuten zu Fuß am Strand der sehr schön ist. Der Ort ist zum Teil sehr veraltet, genau wie das notdürftig renovierte Hotel. Die Badezimmer lassen sehr zu wünschen übrig, eine Kakerlake wurde auch gesichtet. das frühstück mager, um halb zehn fast alles leer. Die Kellner etwas lustlos legen nur auf Bitten nach. An der Rezeption war eine nervtötende Rezeptionistin die alle Informationen runter spulte ob man es höhren wollte oder nicht. Zimmerreinigung nur zweimal die Woche. Küche auch nicht wirklich sauber, wir haben nur Kühlschrank genutzt. Vorsicht verdeckte Kosten, Internet, Zimmer mit Meerblick Aufpreis, Kaution für Küche 50€ , soll einbehalten werden wenn sie nicht sauber ist, man wird bei Anreise für die ganze Zeit abkassiert.... Pool war schön, sauber, der Ausblick traumhaft....


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Bernd (51-55)

Oktober 2014

Eine Anlage als Zumutung

1.8/6

Eine Anlage zum Vergessen.Wir haben uns wirklich nur zum schlafen dort aufgehalten.Die gesamte Anlage ist in einen (nach unserer) meinung erbärmlichen Zustand.Als wir das Bad im Appartement in Augenschein nahmen fühlten wir uns in die 70iger Jahre zurückversetzt.Alles wäre dringendst renovierungsbedürftig.Eine Wanne, wo die Beschichtung abgeplatzt ist konnten wir nur mit Badeschuhen betreten.Ein Vorhang,der vor "Süff" strahlt,ein Design aus Uromas Zeiten und wie gesagt Rost und Dreck auch an der Wannenausenseite.Unser Wunsch nach einem Zimmerwechsel wurde mit einem fadenscheinigen Hinweis,daß dies noch eins der besseren Appartments wäre und das der Zustand der Naßzelle lediglich ganz normale Abnutzungserscheinungen zeige, abgeschmettert.Die Klimaanlage funktionierte , der auf dem Balkon dafür installierte Luftansaugkörper triefte vor Rost. Die angebotene Halbpension ist der Witz an sich.Alles ist auf ein Minimum reduziert bzw.verpackt.Eine Kaffeemaschine,an der sich nach und nach jeder der Gäste eine kleine Tasse Flüssigkeit abholt ( Kaffee schmeckt wirklich anders) und wo man den Kontaktpunkt genau teffen muß, damit die Maschine überhaupt zu arbeiten beginnt haben wir so noch nicht erlebt.Über Qualität der Speisen können wir feststellen, daß es eine Zumutung ist, so etwas im Jahr 2014 anzubieten. Katzen auf der Terasse des Speisesaals aus den 70igern gehören zum Normalen.Der Pool wird zwar jeden Morgen zumindest gereinigt,allerdings ist der dazugehörige Whirlpool trockengelegt,entgegen den schönen Werbefotos auf den hauseigenen Prospekten.Reservierung der ca.30 Liegen obligatorisch.Wir haben den Pool nie benutzt und würden dies auch nich empfehlen.Die Zimmer sind hellhörig und werden 1x pro Woche gereinigt,ebenso Handtuchwechsel,was ebenfalls minimalistisch und nicht zeitgemäß ist. Wie angenehm ist dagegen ein Frühstück in einem der vielen Restaurants am Hafen.Allgemein mußten wir erkennen,daß das Preisniveu auf der Insel hoch ist. Diese Anlage ist definitiv keinen zweiten Besuch wert!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heidi (56-60)

Oktober 2014

Es war schön!!

4.4/6

Wir sind angenehm überrascht gewesen von der Aufmachung des Appartements,die Einrichtung hat uns sehr gut gefallen.Das Badezimmer war okay,nur die Badewanne und der Duschkopf sollten mal erneuert werden. Bettwäsche und Handtücher waren super sauber.Küchenausstattung und Kühlschrank top in Ordnung. Balkon und die Aussicht sehr schön. Das einchecken war nicht so toll,sprachen kein deutsch und wir mussten ca.6 Std. auf ein fertiges Zimmer warten,obwohl sie nicht ausgebucht waren. Das Personal im Speiseraum war sehr freundlich. Nun zum Essen,da könnte man einiges verbessern,die Speisen wiederholen sich jeden zweiten Tag und es ist reichlich verkocht, es wäre schön wenn man dieses Konzept nochmal überdenkt. Uns hat es im ganzen gefallen und wir würden wiedermal hingehen weil das preisleistungsverhältnis stimmt.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Peggy (41-45)

Oktober 2014

Nicht noch einmal

3.9/6

Das Appartement war optimal ausgestattet, aber die Badewanne ist sehr sanierungsbedürftig gewesen. Am Geschirr waren die Spuren des Vormieters deutlich zu erkennen und sehr unappetitlich. Ebenso hat der Wasserkocher das salzig u. chlorige Wasser nicht überlebt. Wer nicht die ganze Nacht an der Party in den gegenüberliegenden Lokalen teilnehmen möchte ( bis ca. 3.00Uhr), sollte auf jeden Fall Oropax im Gepäck haben. Das Essen war insgesamt nur eine 3- und der Speiseraum erinnert an eine Jugendherberge.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans-Otto (70 >)

Oktober 2014

Nach Abstellung der Mängel weiterzuempfehlen.

4.4/6

Wir waren bereits zum 3. Mal im Hotel Portomarmallorca.Es ist wunderbar gelegen,der gewachsene Ort Porto Colom,bietet vielfältige Möglichkeiten zur Gestaltung des Urlaubs nach eigenem.Geschmack.Die fehlende Animation wirkt sich positiv auf den Erholungswert des Hotels aus.Das Preis- Leistungsverhältnis stimmt ! Als einzige negative Anmerkung sei es gestattet auf den völlig desolaten Zustand der Badewanne hinzuweisen.(Apartement 412) Diese Badewanne hätte auf jeden Fall im Rahmen der Renovierung ausgetauscht werden müssen!!!!Die diversen Beschädigungen der Emaillebeschichtung und die unsachgemäßen Ausbesserungsversuche lassen einen nur mit Widerwillen unter die Dusche steigen!!!!!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Regina (70 >)

Oktober 2014

Ohne Gewichtszunahme Sonne und Meer geniessen ...

3.9/6

Im Verhältnis zum Preis war die Leistung in Ordnung, nur die Einrichtung des Restaurants war steril und ohne Atmosphäre, ständig unterkühlt (Klimaanlage) und das Essen in Buffetform ohne jegliche Fantasie, auch die Qualität lies zu wünschen übrig.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniela (46-50)

Oktober 2014

Einmal Hotel Portomar war ausreichend

4.0/6

In den Badezimmern gibt es weder Fenster noch funktionierende Lüftung. Das Essensangebot (Abendbuffet ) ist innerhalb einer Woche geringfügig variiert worden, aber leider gab es keine Geschmacksexplosionen. Die grünen Salate waren leider manchmal inklusive der gefrorenen Teile (braun) serviert worden. Bei den Tomaten fanden sich leider auch immer braune nicht weggeschnittene Augen. Fazit einer Woche: jeden Abend Paella mit Teigwaren oder Reis, mindestens 3 x hatten wir Hamburgerfleisch, wenn es Huhn gab, dann nur gegrillt und ausgetrocknet . Das SAT - TV fiel wieder 2 Tage aus (dies habe ich vorher auch schon auf anderen Internetportalen gelesen) Die Handtücher wurden am 4 . TAg gewechselt - das Appartment wurde aber nicht gereinigt. Der Badezimmerboden wurde nicht einmal aufgewaschen . Ich würde nicht mehr in dieses Hotel fahren, der 500 m entfernte Strand ist super schön, direkt beim Hotel kann man nur den Pool benützen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dorothee (66-70)

Oktober 2014

Sehr gut ist besser - aber gut tut's auch!

5.0/6

Das Preis/Leistungsverhältnis war (fast) stimmig. Beim Wechsel der Bettwäsche (am 5.Tag) hätte auch das Laken mit gewechselt werden können, das Essen hätte besser geschmeckt, wäre es etas abwechslungsreicher gewesen. Vermutlich durch die Nähe zum Meer und das salzige Leitungswasser waren die meisten Gegenstände aus Metall (im Apartement) angerostet (z.B. Besteck , Wasserhähne, Tür-/Schrankgriffe). Die Badewanne war ein absolutes No-Go, da die Oberfläche der Emaille-Schicht derart defekt war, sodass die Schmutzspuren der verschiedenen Badewasserstände der vorherigen Wannennutzer sichtbar waren. Diese Wanne gehört auf den Müll! Trotz alledem waren wir in diesem Jahr zum zweiten Mal dort, denn baden in der Wanne können wir zu Hause, abwechslungsreich und mit nicht angerostetem Besteck essen ebenso. Das gesamte Personal war sehr freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Margrit (70 >)

Oktober 2014

Empfehlenswerte Hotelanlage

5.5/6

Nettes Hotel, nicht überkandidelt. Großes, offenes Treppenhaus. Feuerschutzanlagen gut sichtbar und überall vorhanden. - Nachts Sicherheitsdienst. Läßt einen ruhig schlafen. Überhaupt war es auf unserer Seine (Meerblick) ausnehmend sehr ruhig. Schallschluckende Fenster, die auch den Partylärm von nebenan dämmten. - Alles sehr freundlich und trotzdem natürlich.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simone (46-50)

Oktober 2014

Traumhafter Urlaub

5.5/6

Wir hatten eines der schönsten Appartements im Haus B mit Meerblick, ohne Verpflegung. Die Wohnung war sehr geräumig, die Lage und der Ausblick vom Wohnzimmer und Balkon einfach fantastisch. In der Küche ist alles vorhanden, was man zum Kochen braucht, ein paar Gläser mehr wären praktisch gewesen. Es gibt allerdings keine Kaffeemaschine und kein Geschirrtuch. Insgesamt ist die Ausstattung einfach aber sehr funktionell. Wir hatten mit 4 Personen zwei Schlafzimmer. Eines hatte aber nur ein 1,40 m breites Bett. Zum Glück konnten dort die großen Mädchen (14, 18) schlafen. Für zwei Erwachsene wäre es zu eng. Leider wurde im Zeitraum von 8 Tagen nur einmal die Handtücher gewechselt und überhaupt nie geputzt. Vielleicht ist das beim Mieten von Appartements so? Der Strand ist nur ein paar Minuten entfernt. Man kann auch in der Bucht vorm Hotel baden. Es ist aber nicht ganz ungefährlich. Meine Freundin wurde von Feuerquallen attackiert und war mit Brandmalen am ganzen Körper übersät. Insgesamt ein tolles Hotel mit freundlichem Personal und super Lage.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Axel (41-45)

Oktober 2014

Portomar in Porto Colom im Dornröschenschlaf

3.0/6

Das mit der sehr guten Lage des Hotels an einer Bucht verbundene Potential wird vom Hotelbetreiber nicht genutzt. Die Zimmer sind geräumig, mit guter Blicksituation, jedoch absolut ungepflegt. Die Speisenauswahl unattraktiv und ohne wechselndes Angebot. Insgesamt keine Wohlfühlatmosphäre.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tina (46-50)

Oktober 2014

Gutes Hotel für einen Kurztrip

4.7/6

Das Hotel hat uns erst mal durch das nette Personal überzeugt. Die Lage direkt am Meer ist toll, Baden direkt am Hotel allerdings durch die Felsen eher schlecht. Das Hotel war sauber, das Zimmer bzw. Appartement für zwei Personen reichlich groß, Wohnraum mit kleiner Küchenzeile (die wir nicht genutzt haben), schöner Balkon mit traumhaftem Ausblick auf Pool und Meer (gigantischer Sonnenuntergang). Die Ausstattung nicht die neuste, aber sauber. Das Bad war toll und sehr groß. Der Aufgang zu den Appartements sollte mal renoviert werden. Wir hatten Halbpension, das Essen war ok, allerdings jeden Abend ziemlich ähnlich. Nach 3 Abenden reicht es dann auch. Was toll war, man konnte im Freien mit Aussicht auf Pool und Meer essen, was aber vermutlich in der Hauptsaison aufgrund der wenigen Plätze eher schwierig ist. (Der Speisesaal hat uns nicht vom Hocker gerissen.) Die Gegend ist sehr schön, wobei der Strand ein paar Minuten Fußmarsch entfernt uns nicht sehr begeistert hat. Mit Mietwagen hat man die Gelegenheit, tolle Strände in der näheren oder weiteren Umgebung zu erkunden. In der Nachsaison (Oktober) ist leider in Portocolom nicht mehr sehr viel los, die Hälfte der Hotels und Bars hatte schon zu. Mietwagen empfehlenswert, Parkplätze allerdings nicht viele vorhanden.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (41-45)

September 2014

Super Preis-Leistungsverhältnis

4.6/6

sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, super schöner Strand in der Nähe (ca. 8 min Fußweg), einfaches aber ausreichendes Essen, sehr hilfsbereites und freundliches Personal, leider mussten wir uns als Freunde ein 1,40 m Bett teilen - war etwas eng- ging aber, Handtücher wurden am 4. Tag gewechselt- wurde aber beim Check-in bekannt gegeben (als Verbesserung: vielleicht schon am 3. Tag wechseln), schöner großer Balkon mit Wäschereck, Fazit: würden wiederkommen


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Roswitha (56-60)

September 2014

Von mir gibt es keine Empfehlung für diese Haus

2.9/6

Der Speisesaal gleicht einer billigen Kantine, kein Ambiente, kahl und nichtsagend. Auch das Essen ist kaum zumutbar.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karl-Heinz (61-65)

September 2014

Ganz tolles Hotel!

5.7/6

Wir haben uns "rundherum" Wohlgefühlt! Alles war Prima und das Personal sehr A Hotel "ufmerksam und Fürsorglich! Alles war in Ordnung Vielen Dank


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Elke (56-60)

September 2014

Nie wieder

3.0/6

Wir bekamen ein muffiges und schimmeliges Zimmer, nach 2 Tagen Umzug (gegen Aufpreis) in ein anderes Zimmer. Wer eine Stunde nach Eröffnung des Buffets kam, hatte verloren, es war nichts mehr da und es wurde auch nicht nachgelegt.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ute (41-45)

September 2014

Gutes Hotel zur Inselerkundung mit dem Auto

3.8/6

Das Hotel entspricht dem zwei Sterne Standart. Das Essen lässt jedoch zu wünschen übrig. Das Restaurant wird nicht vom Hotel betrieben sondern von einem externen Caterer. Das Frühstück ist zum satt werden ausreichend. Leider muss man immer wieder nach Brot, Tomaten, Käse etc. fragen. Wird nicht immer ohne Anfrage nachgelegt. Und das auch schon nicht mehr nach 9.00 Uhr. Das Abendessen ist leider kalt und geschmacklich sehr gewöhnungsbedürftig. Schmeckt eher nach schlechter Kantine als nach Urlaub. Schade. Da ist noch Potential zur Verbesserung stark vorhanden. Die Zimmer sind sauber und ausreichend als Übernachtungsmöglichkeit. Auch ist der Pool sehr sauber und ansprechend. Am besten ist das Hotel in Verbindung mit einem Auto. Wir haben uns gut erholt, ausserhalb des Hotels zu Abend gegessen und die tolle Landschaft genossen. Preis Leistung vollkommen in Ordnung.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simone (46-50)

September 2014

Ich war sehr zufrieden hier

4.7/6

Aus meiner Sicht ein sehr guter Platz zum Entspannen! Die Aussicht aufs Meer ist toll und die wunderschöne Cala Marcal (es gibt dort übrigens hervorragenden Sangria) ist in 5 min. zu Fuß zu erreichen. Die neu renovierten Zimmer haben für mich 5*-Niveau und sind sehr geräumig. Ich hatte sogar zwei Terrassen (vor jedem Zimmer eine). Im September waren max. 12 Personen am Pool - das war äußerst erholsam. Es ist ruhig und man ist dennoch nicht alleine. Das Essen ist akzeptabel, mehr nicht. Es gibt jeden Abend diverse Rohkost, Oliven, eine Kartoffelbeilage (z.B.Pommes frites), Nudeln, Reis, 1 Sorte Gemüse, 1 Sorte Fleisch, 1 Sorte Fisch (der war immer sehr gut, saftig und mit Knoblauch-Petersilien-Öl überzogen) und eine Paella-Pfanne. Die Biskuit-Törtchen zum Nachtisch waren super - ganz leicht und luftig. Wer nicht besonders anspruchsvoll ist, kommt schon zurecht.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roland (51-55)

September 2014

Nie wieder so ein Hotel!!!

2.6/6

Nie wieder so ein Hotel!!! Von der Lage und Aussicht her, Perfekt aber von der Führung und Umsetzung...?! Eigentlich gute Lage aber es bleibt ein Jugendherbergscharakter Pool und Aussicht gut, aber es gibt nur 50% brauchbare Zimmer, die andere Hälfte fährt besser wieder nach Hause ...! Hier meine kurze Zusammenfassung unseres Urlaubes im Pierre & Vacances Residence Mallorca Portomar in Porto Colom: Positives: - Lage des Hotels - Pool - Meerblick und Zugang zum Meer - Geräumige Appartment Zimmer mit Kochecke - Ideal für Selbstverpflerger Neutrales: - Zimmerreinigung nur 1x Pro Woche. - Handtuchwechsel erfolgte nach 5 Tagen. Negatives: - Rezeption desinteressiert (10:45Uhr angekommen und erst 17Uhr eingecheckt) - Forderten die hinterlegung der Kreditkartennummer ohne aussagenden Grund. - Zimmer mit Meerblick 10€uro Aufpreis (pro Nacht). - Zimmer nur auf den ersten Blick Sauber. Schmutz in den Ecken, im Bad, Schimmel an der Wand/ Decke! . - Wasser Qualität m.E. Miserabel. Es machte den Eindruck als würde Salzwasser mit Chlor verschmischt. - Wer nicht gerne bei offenem Fenster schläft und/oder gegen Ruhestörungen zwischen 00Uhr und 04Uhr (Diskolärm) immun ist, der ist hier richtig (die Beschalung ist der Hammer). Für Erholungssuchende unbrauchbar!!! - Das Essen (Frühstück und Abendessen ) war sehr schlecht. Jeden Tag das gleiche! Falls jemand das Hotel bucht, dann aber OHNE Verpflegung! Gott sei gedankt hatten wir einen sehr guten Reiseleiter vor Ort, der uns nach 5 Tagen ein anderes Hotel besorte, so das wir endlich unseren erholsamen Urlaub noch erleben konnten!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Pia (36-40)

September 2014

Nie wieder!!!!!

3.2/6

Dieses Hotel kann ich auf keinen Fall empfehlen..... Das Appartement und Ausstattung waren das einzig positive an dieser Unterkunft. Wir kamen um 11:00 Uhr an und haben unser Zimmer erst um 17:30 bekommen mit der Begründung, es müsse noch geputzt werden. Das Hotel war gar nicht mal ausgebucht wie sich herausstellte. Das Essen und der Service im Restaurant ganz schlimm. Die Tische wurden weder beim Frühstück noch Abendessen eingedeckt. Nicht einmal Salz und Pfeffer war auf den Tischen. Es stand lediglich je 3 Fässer Salz und Pfeffer direkt am Buffet. Also hat mein sein Essen am Buffet gewürzt oder gar nicht (denn wenn schon 5 Leute da standen, war das Essen kalt bis man ´zum Essen kam). Das Essen eine Katastrophe, nur TIefkühlprodukte, die noch kalt waren. Nicht einmal eine Salatsauce gab es. Es standen am Buffet Essig Falschen und Ölflaschen, die schon so dreckig waren, dass da einem schon der Appetit vergangen ist. Wir sind dann auch nach 4 Tagen ausgezogen, haben und auch letztendlich selbst verpflegt. Ich bin schon sehr viel gereist, aber so etwas habe ich noch nicht erlebt.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jennifer (26-30)

September 2014

Aufgrund des Essens nicht zu empfehlen

3.2/6

Für einen Selbstverpflegungsurlaub ok. Das Essen im Hotel ist wirklich schlecht. Es gab sehr wenig Auswahl und das was "selbst" gekocht war war teilweise ungenießbar. Am ehesten konnte man die Woche satt ins Bett gehen wenn man sich an die TK Kost gehalten hat. Der Speißesaal erinnert eher an Krankenhaus als an einen gemütlichen Essbereich. Das Zimmer war allerdings sehr schön und mit einer eignen Küche ausgestattet. Die Lage des Hotels ist super, allerdings gibt es keinen direkten Zugung zum Meer, der große Sandstrand ist aber nicht weit und sehr schön. Fazit:: Wer gerne selbst kocht ist mit dem "hotel" gut bedient, denn der Rest hat uns sehr gut gefallen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Frank (46-50)

August 2014

Sehr schön gelegen, aber....

3.5/6

Wir waren ende Juli eine Woche im Hotel Porto Mar. Sensationelle Lage mit einem tollen Blick auf das Meer, wenn man im Gebäude B sein Zimmr hat. Aber leider ging die Klimaanlage nicht und es war definitiv auch zu warm zum schlafen. Zweimal war ein Techniker da, der es aber nicht schaffte das Ding zu reparieren.DIESES Zimmer war sauber und geräumig. Deutsches Fernsehen ohne Probleme zu empfangen. Das schreibe ich deswegen, weil ich in anderen Bewertungen ein paar mal gelesen habe, das es nicht möglich war dt. Fernsehen zu schauen. Das Essen war mittelmaß. Sah nicht schlecht aus, schmeckte aber nicht besonders. Obwohl die Lage wie gesagt sehr schön ist, werde ich nicht nochmal dort hin fahren.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (26-30)

August 2014

HORROR-Urlaub mit miesem Service!!!

2.6/6

Als wir am 31.07.2014 im Hotel ankamen und unser Zimmer begutachteten, waren wir sehr schockiert. Beim Betreten des Apartments stieg uns direkt der faulige Geruch in die Nase. Beim näheren Betrachten der Räumlichkeiten, entdeckten wir an den Wänden des Schlaf- und Wohnzimmers einen starken Schimmelbefall. Beim Gang auf den Balkon, mussten wir feststellen, dass auch außerhalb der Zimmer ein starker Kanalisationsgeruch herrschte. Nach diesen Eindrücken gingen wir zur Rezeption, um diese Mängel zu schildern. Die Mitarbeiter an der Rezeption versicherten uns, dass das Zimmer vom Hotelpersonal begutachtet wird. Trotz Empfehlung des Reiseberaters, welcher uns versicherte, dass das Hotel in einer sehr ruhigen Gegend liegt, stellten wir in den Abendstunden fest, dass die zahlreichen Bars und Diskotheken auf der gegenüberliegenden Straßenseite eine sehr hohe Musik- und Gästelautstärke bis in die frühen Morgenstunden (6 Uhr) aufwiesen. Somit konnten wir während der Nacht leider nicht das Fenster öffnen, um den Schimmelgestank zu mildern. Schlaflose Nächte gehörten dadurch zu unseren Urlaubstagen dazu. Auch die Putzfrau des Hotels ließ sich in den ersten Tagen nicht auf unserem Zimmer blicken. Erst nach mehrfachem Erinnern erschien die Reinigungskraft am 5. Urlaubstag. Dies sollte jedoch ihr einziger Besuch sein. Handtücher und Toilettenpapier mussten wir uns somit regelmäßig bei der Rezeption abholen, da sie nicht gewechselt wurden. Innerhalb der zehn Urlaubstage waren wir mehr mit dem schlechten Service des Hotels und der Auseinandersetzung mit der Reiseleitung als mit dem Genießen des Urlaubs beschäftigt.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Jessy (19-25)

August 2014

Für günstigen Badeurlaub vollkommen ausreichend

4.0/6

Für einen günstigen, kurzen Badeurlaub ohne großartige Ansprüche vollkommen ausreichend, wenn man sowieso den großteil des Aufenthaltes am Strand verbringt. Die Bucht Cala Marsal ist wirklich schön! Von der nahegelegenen Bushaltestelle kann man für knapp 2 € nach Cala d'Or fahren, da ist auch etwas mehr los. Im Ort Portocolom selber gibt es am Hafen ein paar schöne Bars u Restaurants, generell ist es aber sehr ruhig. Die Zimmer waren schön groß, auch die Einrichtung war schön, allerdings kam nur 1x die Putzfrau (in 6 Tagen) und die Ausstattung ließ sehr zu wünschen übrig... Auf keinen Fall Vollpension buchen, lohnt nicht, das Essen war wirklich schlecht...


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (46-50)

August 2014

Super Urlaub mit nur kleinen Abstrichen!!

3.9/6

wir waren 1 Woche im Apartamentos Portomar und haben uns wirklich wohl gefühlt. Das Personal war immer hilfsbereit und zuvorkommend. Das Essen war echt lecker, deshalb kann ich die negativen Bewertungen hier nicht verstehen (gemeckere auf hohem Niveau). Das Apartment selber war gut ausgestattet (jedenfalls bei uns) und einmal am Tag durchfegen kann auch jeder mal selbst. Da es Apartments sind und man sich auch selbst versorgen konnte, kann man nicht ein 4 oder 5 Sterne Hotel erwarten. Wir hatten einen super Meer- und Poolblick und laut waren nur die in der Nacht anreisenden Gäste (Engländer). Bei der Anreise hatte ich nur 2 Kritikpunkte: Der Klodeckel rutschte zur Seite weg und bei der Klimaanlage floss das Kondenswasser die Wand runter. Beides wurde aber schnell behoben. Während unseres Aufenthaltes wurde ein Besitzerwechsel vorgenommen und außerdem der Pool überprüft. Es ist klar, dass einiges gemacht werden muss, aber ansonsten war es für mich und meine Tochter ein super Urlaub und wir überlegen wieder hinzufahren.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (46-50)

August 2014

Für Nachtschwärmer und Gehörlose

4.1/6

Trotz Empfehlung des Reisebüros, welches uns versicherte, dass das Hotel in einer sehr ruhigen Gegend liegt, stellten wir in den Abendstunden fest, dass die zahlreichen Bars und Diskotheken auf der gegenüberliegenden Straßenseite eine sehr hohe Musik- und Gästelautstärke, trotz geringer Gästeanzahl bis in die frühen Morgenstunden (6 Uhr) aufwiesen. Somit konnten wir während der Nacht leider nicht das Fenster öffnen, Schlaflose Nächte gehörten dadurch zu unseren Urlaubstagen dazu. Auch die Putzfrau des Hotels ließ sich insgesatmt nur zweimal (an zwei aufeinanderfolgenden Tagen) auf unserem Zimmer blicken.WC-Papier wurde gar nicht aufgefüllt - 4 Rollen kosteten 1,50 €?? Ansonsten ware es zu schön gewesen


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anne (61-65)

Juli 2014

Super Apartment m. Meeresblick

4.8/6

Wir waren zum 2. Mal in Apartamentos Porttomar, Portocolom (2013 und 2014) und werden in diesem Jahr noch mal 2 Wochen buchen. Die Lage ist ideal - ca. 10 Gehminuten z. Portocolom Hafenstadt m. mehreren Restaurants und sehr gepflegte Cafes und Bars. Zum schönen Sandstrand von Cala Murcal ist es ca. 5 Gehminuten. Das Essen und die Auswahl hat sich sehr gebessert gegenüber 2013. Das Aparment ist gross, geräumig und hat einen wunderschönen Meeresblick. Häufiger Handtücher wechsel wäre angebegracht. Baden im Meer kann man auch direkt am Hotel. Die Preisleistung des Air Berlin Paketes m. 1/2 Pension und Auto ist einfach ideal.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe (41-45)

Juli 2014

Schöner Urlaub in einem 3 Sterne Hotel

4.1/6

Wir sind nur durch Zufall in das Hotel gekommen. Unser ursprüngliches Holtel war überbucht. Mit der leicht gereitzten Stimmung sind wir dann doch sehr positiv überrascht worden. Die Zimmer sind sehr geräumig, sauber und zweckmäßig eingerichtet. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Küchenzeile war zwar leihenhaft zusammen gebaut worden, aber komplett funktionstüchtig. Das Badezimmer hatte kein Fenster und keinen Abzug, dadurch war die Wanne in der Ecke etwas Schimmelig und die Farbe bröselte von der Decke. Unser Zimmer war mit Meer Blick, dadurch konnten wir nachts recht gut schlafen. Obwohl die 3 Bars auf der anderen Straßenseite ( vor allem am Wochenende) sich teilweise gegenseitig versucht haben zu übertrumpfen. Was uns persönlich nicht so gut gefallen hat war die Poolreinigung. Zur Frühstückszeit konnten die anderen Gäste zusehen wie die Angestellten mit Gummihandschuhen und reizenden Reinigungsmittel den Pool reinigten. So wie unser Kind nach dem baden nach Klor gerochen hat haben die Mitarbeiter gute Arbeit geleistet. Wir sind dann zum nahe liegenden Strand gelaufen. (Der Weg von etwa 8 Minuten lohnt sich auf alle Fälle). Ein Mietauto ist zu empfehlen. Da in dem Ort nicht sehr viel geboten wird.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Johanna (26-30)

Juli 2014

Wir waren zufrieden!

4.6/6

Wir haben Ultra-Last-Minute am Flughafen gebucht und am nächsten Tag waren wir schon im Hotel Portomar. Transfer vom Flughafen klappte ohne Probleme und wir haben ein geräumiges, gut ausgestattetes Appartement mit großartigem Ausblick und großem Balkon in der obersten Etage (wie gewünscht) bekommen. Wir waren vier Tage und Nächte dort, doch der Handtuchwechsel oder Zimmerputz erfolgte kein einziges Mal, was aber für uns kein Problem war. Die Badewanne sah leider etwas unansehnlich und rostig aus, was wohl an dem immer noch relativ salzigem und wohl auch mit Chlor versetzem Leitungswasser liegt (normal auf einer Insel). Das Frühstück + Abendessen (jeweils Buffet) fanden wir entgegen vieler Bewertungen abwechslungsreich (jeden Tag z. B. 2 Fischsorten) und wirklich gut. Für 3 Sterne absolut angemessen! Der Pool ist nicht mehr ganz so gut in Schuss wie auf den Bildern (Fontäne defekt), aber wirklich sauber und er wurde täglich gründlich gereinigt. Und der Ausblick ist einmalig! Das Personal war freundlich und zuvorkommend und die Lage des Hotels optimal. Nicht allzu touristisch, aber direkt am Meer, wo es sich in die wogenden Wellen springen lässt. Und die Cala Marcal ist auch nur 10 Fußminuten entfernt. Wir hatten einen wirklich schönen Kurzurlaub!


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Colli (26-30)

Juni 2014

Ok, aber Luft nach oben

4.1/6

Das Appartement-Haus ist für einen Kurzaufenthalt gut geeignet. Allerdings darf man keine Ansprüche bzgl. Luxus und Sauberkeit stellen. Gut war, dass man kleinere Gerichte auch auf dem Zimmer zubereiten konnte (Kühlschrank, 2 Kochplatten, Geschirr) Die Vielfalt und Qualität der Speisen lässt etwas zu wünschen übrig. Man kann aber etwas finden. Unser Zimmer war im obersten Stock mit riesen Dachterrasse und Blick auf die Bucht, das Meer und den Pool. Eine Renovierung des ganzen Komplexes wäre anzuraten, denn die Lage ist echt spitze. Auch Parkplätze für Mietwagen waren in nächster Nähe ausreichend vorhanden.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Joachim (51-55)

Juni 2014

Gutes Mittelklassehotel

3.8/6

Preis- und Leistungsverhältnis mehr als o.k.; das Hotel ist ein idealer Ausgangspunkt für Touren in die nähere Umgebung - ein Mietwagen ist jedoch unbedingt erforderlich!!! Bei der Reinigung und beim Wechsel der Handtücher und Bettwäsche muss man jedoch - da es sich um ein Appartmenthaus handelt - Abstriche machen. Vom Frühstück und dem Abendessen in Büffettform waren wir sehr angenehm überrascht! Negativ: Der Safe auf dem Zimmer kostet extra; teures W-Lan! Die Reception ist bemüht Zimmer zur Meerseite hin zur Verfügung zu stellen - dies funktioniert jedoch nicht immer! An der Straßenseite des Hotels befinden sich gegenüber 3 Bars mit Außengastronomie - hier kann es recht lange laut werden; schräg gegenüber des Hotels war eine Diskothek kurz vor der Eröffnung! Für Familien mit älteren Kindern ungeeignet, da Beschäftigungsmöglichkeiten für Kinder vollständig fehlen!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Christiane (46-50)

Juni 2014

Leider keine Erholung

4.4/6

Deutsches Fernsehen empfängt man mittlerweile in den Zimmern.Der Ausblick ist tatsächlich so schön wie auf den Bildern!! Poolanlage ist auch toll. Ich würde ohne Verpflegung empfehlen. Möglichkeiten zum Einkaufen und Kochgelegenheit sind vorhanden. Auch Restaurants mit Essen zum mitnehmen.Das Leitungswasser ist sehr eklig. Deshalb unbedingt gleich einen großen Kanister Wasser zum Zähneputzen und spülen besorgen. (Das Essen wurde leider auch mit dem Wasser gekocht.Nudeln,Gemüse,Reis,Tomatensoße hatte diesen eigenartigen Geschmack).Paella hat gut geschmeckt.Es wurde 1x geputzt und 2 x bekamen wir frische Handtücher.Da ich im Süden nicht erwarten kann, dass es so sauber ist wie zu Haus, habe ich Sagrotanspray mitgenommen und dort Meister Propper gekauft. In diesem Ort machen sehr viel Einheimische Urlaub. Großartige Einkaufsstrassen gibt es nicht.Erholsam sind die Nächte leider nicht --außer man hat einen tiefen Schlaf oder Ohropax. Leider sind nebenan Bars. Es ist tatsächlich bis morgens früh laut......


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (61-65)

Mai 2014

Preisleistungsverhältnis

4.8/6

Das Preisleistungsverhältnis ist auf jeden Fall hervorragend. Es wäre sehr schön, wenn eine Treppe ins Meer hinunter führen würde.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Klaus-Dieter (66-70)

Mai 2014

Angenehme Atmosphäre und Preis/Leistung ok.

4.1/6

TV Sender für Deutschsprachige Kanäle waren nicht aktiviert und wurden trotz Reklamation und Urgenz nicht aktiviert. Da Vorsaison hat man die Pay - Gebühren noch gespart. Die Benutzung des Safes im Zimmer war Kostenpflichtig. Getränke im Restaurant zum Essen waren gegenüber dem unmittelbarem Niveau um 30% überhöht !! Qualität der Weine schlechter und trotzdem teurer. Typische Ausnutzung einer Monopolstellung. Die im Pauschale gebotene Leistung war ok.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Albrecht (61-65)

Mai 2014

Preis-Leistung absolut ok.

4.5/6

Für eine Woche Entspannung viel Platz im Appartment, leider ohne deutsches TV oder schwäbische Sauberkeit, aber schöne Aussicht und vielseitiges Essen(mehrer Sorten Fisch und Fleisch, Suppe, Vorspeise, Nachtisch) im etwas kantinenähnlichen Restaurationsraum. Fitnessraum, Sauna, Sprudelbad und Pool ok. Klimaanlage wurde auch als Heizung genutzt und Handtücher gabs 3 mal in der Woche.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Brigitte (56-60)

Mai 2014

Hier passt preis/leistung

3.7/6

Preis /Leistung passt. Freundliches Personal,ruhige Lage, Essen übersichtlich , geschmacklich gut. Viel fisch, sehr gut. Kein vermanschen durch zu viele Soßen.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Annemarie (61-65)

Mai 2014

Ein mehr als stimmiges Preis-Leistungsverhältnis

4.1/6

Das Preis-Leistungsverhältnis unserer Reise war in allen Belangen stimmig, wir erhielten einen flammneuen Leihwagen, über die einzelnen Defizite im Hotel konnten wir deshalb für 1 Woche hinwegsehen!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Uschi & Katja (41-45)

Mai 2014

Preis / Leistungsverhältnis stimmt

4.6/6

Wir waren das zweite mal hier - alles unverändert. Nach Zimmertausch waren wir sehr zufrieden. Mit kleinen Problemen ( Toaster "explodiert", deutsche Fernsehprogramme waren nicht zu empfangen, nur eine wärmere Decke im Schlafzimmer... ) waren wir schon vertraut. Das Frühstück und Abendessen haben wir fast nie in Anspruch genommen.....


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Mai 2014

Mallorca am Rande

4.7/6

Das Hotel liegt NICHT in einer Gegend, in der sich eine Hotelanlage an die nächste reiht - und das ist gut so. Es ist alles vorhanden, was man benötigt. Luxuriös ist es aber nicht.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Jürgen (66-70)

Mai 2014

Der Ausblick entschädigt für alles

4.8/6

Sehr schön gelegenes Hotel direkt an einer Felsbucht, leider keine Badeleiter vorhanden. Keine deutschen Fernsehsender, angeblich Antenne beim letzten Sturm zerstört.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Elena (31-35)

Mai 2014

Wunderschöner Kurzurlaub!!!!

5.2/6

Ein sehr schöner kurzurlaub. Die angestellten im hotel sind sehr nett. Die lage des hotels optimal für ruhesuchende. Wir hatten das Appartement direkt am Meer. Für den Preis den wir bezahlt haben, können wir uns nicht im geringsten beschweren. Ich würde wueder dorthin fahren.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Susanne (51-55)

Mai 2014

Jederzeit wieder - Ostküste Mallorca

5.9/6

Wir haben in Portomar, obwohl "nur" ein Drei-Sterne-Apartement-Haus, nur sehr gute Erfahrungen gemacht und würden jederzeit wieder eine Reise dort buchen. Das Fehlen eines direkten Sandstrands hat uns nichts ausgemacht, zumal wir Blick auf die Felsenküste hatten. Portocolom haben wir als sehr angenehm empfunden.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harald (61-65)

Mai 2014

Bis auf durchschnittliches Essen Substandard

2.1/6

Handy-Netz oft nicht verfügbar, Haustelefon defekt, TV nur Spanisch, Badezimmerhygiene katastrophal, Schlafzimmer mit Schimmel unter Fensterrahmen, Unfreundlichkeit und mangelnde Hilfsbereitschaft in der Rezeption


Umgebung

1.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anne (66-70)

Mai 2014

Eine schöne Woche

4.2/6

Angenehmes Appartment-Hotel in schöner Lage mit zufriedenstellendem Frühstücks- und Abendbuffet sowie der Möglichkeit zur Selbstverpflegung.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Gundula (46-50)

Mai 2014

Portomar Apartamentos

1.4/6

Wir waren mit dem Hotel nicht zufrieden es wurde in den 7 Tagen das Zimmer nicht gereinigt, es gab lediglich einmal neue Handtücher, der Speisesaal war unsauber in den Fensterfugen lagen tote Insekten und es flogen Lebensmittelmotten umher das Buffet morgens wie abends war wenig abwechslungsreich und das Geflügel war immer nicht durchgegart der Fisch schmeckte und roch auch nach Fisch was einem vom Verzehr abhielt, an den Wänden blättert die Farbe ab. Das gesamte Hotel machte einen nicht sauberen Eindruck es wurde auch nicht mit Wasser gewischt sondern mit irgend einem Spray aus der Dose, die Grünpflanzen waren am vertrocknen, Freitags und Samstag war an schlafen nicht zu denken da gegenüber des Hotels eine Bar gab die um 22:00 Uhr anfing und morgens um 6:00 Uhr aufhörte. Das Rezeptionspersonal war bei Beschwerden hoffnungsvoll überfordert und entschuldigte sich nur, aber es zog keine Konsequenzen nach sich. Schade um die vergeudete Urlaubszeit. Die Rezeption war nur von 9:00 bis 22:00 Uhr besetzt.


Umgebung

2.0

Keine schöne Umgebung Früher gab es mal Leitern um in die Bucht zum baden herab zu steigen jetzt nicht mehr der kleine Strand im Ort war hoffnungsvoll überfühlt und das in der Vorsaison


Zimmer

1.0

Die Zimmerausstattung war sehr zweckmäßig aber abgewohnt die Badewanne das Emalie war weg und die Zu und Abflüsse waren verrostet in den Ecken befanden sich noch die Haare der vorherigen Gaste und auf dem Balkon Fuß- bzw. Fingernägel. Es gab keine deutschsprachigen bzw. englische Sender auch hier konnte die Rezeption keine Angaben machen wann der Zustand abgestellt wird bis zu unserer Abreise auf jeden Fall nicht


Service

2.0

Siehe Oben die Bewertung zum Hotel


Gastronomie

1.0

Siehe oben die Bewertung zum Hotel


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Calito (46-50)

Mai 2014

Preiswert und sehr einfach

3.7/6

für den Preis OK, aber grenzwertige Qualität und Sauberkeit; am Samstag Lärm / Party in hoteleigener Bar bis Sonntag 6 Uhr früh, Schlaf unmöglich (auch mit Ohropax)!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Gisi (56-60)

Mai 2014

Gewünscht:Zimmer mit Meerblick

5.0/6

Schöne Appartments, wenn man nicht die Straßenlage erwischt, immer Block B wählen!!!!! Sehr schöner Ort mit Naturhafen und leider sehr ungemütlicher Essraum, sodass wir dort nur 1x gefrühstückt haben. Wir kamen nachts an und bekamen 1 Appartment mit Straßenlage....Müllauto kam gegen 1:30h und Party in den Kneipen bis 4:00h morgens. Am nächsten Morgen konnten wir sofort das Appartment wechseln, die Mitarbeiter waren sehr freundlich und entgegenkommend, allerdings wird das in der Hochsaison nicht so einfach sein mit dem Wechsel. Vielen Dank Airberlin für ein tolles Preis-Leistungsangebot.....


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Swimming pool
Piscina exterior
Dormitorio
Terraza
Salón
Eingangstür
Hoteleingang
Lobby
Aussicht aus dem Lobby
Schlafzimmer
Babybett
Ansicht auf die Anlage von der Straße
Pool mit den Liegen
Poolanlage mit den Liegen
Pool
Ausblick von der Terrasse
Poolanlage
Zugang zum Meer
Hotelanlage
Pool von außen
Ausblick von der Terrasse
Hoteleingang
Schmutz auf der Etage
Schmutziger Boden
Schmutziger Boden vor dem Fahrstuhl
Frühstück
Frühstück
Frühstück
Frühstück
Frühstück
Frühstück
Frühstück
Frühstück
Rasenmäher neben dem Pool
Balkon
Balkon
Balkon
Schmutz auf dem Balkon
Zimmer Mangel
Bad
Toilette
Toilette
Ausblick vom Balkon Portamar -aw
Schlafzimmer -aw