Hotel Latrabjarg

Hotel Latrabjarg

Ort: Patreksfjördur

0%
0.0 / 6
Hotel
0.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Frank (61-65)

August 2014

Empfehlenswertes Hotel in der Natur

4.8/6

Familiengeführte Hotel nahe des Vogelfelsens Látrabjarg 3-gängiges Abendmenü im Restaurant und Frühstücksbüfett am Morgen Zimmer mit eigenem Bad, Sitzecke, Schreibtisch, tolle Aussicht auf das Meer und den Hafen Ölfus. Es bestehen Reit- und Angelmöglichkeiten. Ein sehr malerischer Strand mit rotem Sand ist in der Nähe (Rauðisandur), ebenfalls die Lagune Baejarvadall


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Erich (51-55)

Juli 2013

Gute Übernachtungsmöglichkeit für Papageientauche

4.7/6

Tipp Toppe Uebernachtungsmöglichkeit, um die Papageientaucher am Vogelfelsen zu besuchen. (ca. 22km ein Weg). Der Inhaber gibt sich Mühe und ist immer präsent. Beim Morgenessen überwacht er aufmerksam und füllt sofort die Speisen nach. Wir wurden freundlich empfangen. Gerne wieder.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martina (26-30)

Juli 2012

Schlechtes Preis-/Leistungsverhältnis

2.4/6

Übernachtung im Stil einer Jugendherberge in einem kleinem Doppelzimmer, in dem nicht zwei Koffer Platz hatten Das Menü im Restaurant war gute Hausmannskost, allerdings völlig überteuert


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

2.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anja & Eirik (41-45)

Juli 2011

Schöne Lage inmitten der Einsamkeit

3.6/6

Superlage in der Nähe des Latrabjarg-Vogelfelsens. Auch der Strand Kollsvik ist unbedingt einen Besuch wert. Das Hotel ist schon in die Jahre gekommen und hat teilweise einen Jugendherbergscharakter. Die Bäder sind sehr klein, dafür aber renoviert. Mit der Sauberkeit haperte es etwas (manche Zimmerecken waren schon seit Monaten nicht mehr gewischt worden) und auch das Betten machen fiel aus. Das Frühstück war ok, beim Abendessen gab es ein festes Menü, bei dem aber auch noch ein Gang ggf. getauscht werden konnte. Eine kleine Einkaufsmöglichkeit / Imbiss mit angeschlossenem leicht verwahrlosten Flugzeugmuseum lag in ein paar km Entfernung. Für dieses Hotel benötigt man zwingend einen Wagen.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Volker (36-40)

Juni 2011

Näheste Unterkunft zum Latrabjarg Vogelfelsen

3.1/6

Wir buchten diese Unterkunft, da sie sehr nahe am Latrabjarg Vogelfelsen lag. Die Strasse dorthin war schon abenteuerlich. Das Hotel ist ne Farm mit angeschlossenem Beherbergungsbetrieb im Jugendherbergenstil. Da es noch Vorsaison war bekam wir eines der "besseren grösseren" Zimmer im Haupthaus mit Etagenbad. 100€ sind ja noch im Rahmen für Island, anderswo ware ich schreiend rausgelaufen. Wers gern einsam mag in wilder Natur und das Vogelerlebnis geniessen kann, einsame Strände und Strandspaziergänge liebt, der ist hier richtig. Versorgungsmöglichkeiten sind sehr eingeschränkt und das Essen ist völlig überteuert, man kann halt auch nicht kurz weg woanders abendessen. Die zwei Tage haben wir überlebt und die Natur und Einsamkeit hat manches wettgemacht. Wenn man vorher Weiss was einen erwartet kann man sich auch darauf einstellen. Meine Weiterempfehlung erfolgt nur deshalb, da sie nahezu alternativlos für den Latrabjarg ist.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder