Royal Island Resort & Spa

Royal Island Resort & Spa

Ort: Eydhafushi

90%
5.5 / 6
Hotel
5.4
Zimmer
5.4
Service
5.5
Umgebung
5.6
Gastronomie
5.4
Sport und Unterhaltung
5.3

Bewertungen

Walter und Cornelia (51-55)

März 2020

uneingeschränkt weiterzu emfehlen.

6.0/6

Einwunderchönes Hotel, auf einer Trauminsel. Wir hatten Bungalow Nr. 142 einfach Traumhaft gelegen. Den ganzenTag Sonne super schöner Strand und schön zum schnorcheln. Super schönes entspannen. Essen, Service und Sauberkeit einfach Klasse. Großes Lob für unseren Zimmerboy, Abdulla unseren Kellner sowie Agil unser Ansprechpartner. Super Organisation von der Ankunft bis zur Abreise. Wir haben 2 Ausflüge gemacht. Einmal schnorcheln mit Schildkröten und einmal Hai füttern. Beides hat sich gelohnt und war super schön. Auch am Hotelstrand haben wir eine Schludkröte beim schnorcheln gesehen. Kleiner Tip: jeden Tag ca. 16:30 Uhr am steg vom Wassersportcenter werden Fischabfälle verfüttert. Hier kann man super viele größere Fische sehen. Man kann hier auch super Aufnahmen mit der Unterwasserkamera machen und schnorcheln. Weiteres plus, man hat den ganzen Urlaub über immer den selben Tisch im Restaurant. Das Essen ist spitzenmäßig. Ganz großes Lob an alle Köche.


Umgebung

6.0

Die Insel ist Traumhaft gelegen. Die Anreise ist natürlich sehr anstrengend. wir waren von unserem Heimatort bis zur Insel über 24 h unterwegs. Allerdings ist alles super Organisiert. In Male hatten wir nochmal fast 3h Aufenthalt was doch sehr langwierig war. Von Male an wird an persönlich betreut bis man auf seinem Zimmer ist. Wirklich super. Die Insel kann man Barfuss umrunden, das sollte man bei Ebbe machen, da bei Flut dies an manchen Stellen nicht möglich ist.


Zimmer

6.0

Wir hatten die Stranvilla 142. Sie ist Traumhaft gelegen. Der Zimmerservice war fantastisch. Unser Roomboy war sehr zuvorkommend und hat alles super gemacht. 2 x am Tag bekommt man eine Flasche Wasser auf das Zimmer. Jeden Tag neue Hand- und Strandtücher. Die Zimmer sind super eingerichtet, mit großem Flachbild TV, Klima und einer super geilen offenen Dusche.


Service

6.0

Der ganze Service im Hotel ist super organisiert. Man bekommt gleich bei der Anreise einen persönlichen Servicemitarbeiter. Bei uns war das Agil. Hier nochmals ein großes Dankeschön an Agil. Dieser zeigt einem alles und führt einen am ersten Tag ins Restaurant an seinen Tisch. Alle Ausflüge können problemlos über ihn gebucht werden. Hier brauch man sich um nichts weiter kümmern.


Gastronomie

6.0

Super Essen von Früh bis Spät. Vollpansion reicht vollkommen aus. Wenn man auf Alkohol verzichten kann. Dieser ist etwas teuer. Bei allen Mahlzeiten bekommt man Wasser zu trinken, soviel man will. Kleiner Tip; Limettenstückchen vom Bufett mitbringen und ins Wasser legen. Morgens bekommt man Kaffee oder Tee sowie Säfte. Alles sehr lecker. Zu empfehlen ist auch das Obst. Immer frische Papaya, Melonen, Mango und Passionsfrüchte. Das Angebot ist einfach Klasse. Großes Dankeschön nochmals an unseren


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebote gibt es sehr viel. Wir haben 2 Ausflüge gemacht welche wir auch weiter empfehlen können. Einmal das Schildkröten schnorcheln und das Haifisch füttern. Alles super organisiert. Wir haben auf unseren Ausflug 7 Schildkröten gesehen. Auch relativ große und das sehr Nah. Auch die Haifische waren gewaltig ca. 3 m.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (61-65)

Februar 2020

schöne Insel, gutes Essen, guter Service

6.0/6

guter Service von Abtulla und von Mani bei Omletten + Grill, Wein relativ teuer. der Sandstrand wird jeden gereinigt..


Umgebung

5.0

an den Flughäfen komplizierte Abläufe und lange Wartezeiten für Kontrollen


Zimmer

5.0

grosse Bungalo


Service

5.0

guter Service durch Abtulla


Gastronomie

5.0

grosse Auswahl an guten Speisen , leider viele schreiende Kleinkinder


Sport & Unterhaltung

5.0

nicht benutzt


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Axel (61-65)

Februar 2020

Tolles Hotel zum Schnorchel und Relaxen

5.0/6

Tolles Hotel auf einer sehr natürlich belassenen Insel. Der Strand ist super und die Wasserqualität unbeschreiblich


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Die Zimmer sind geräumig und direkt am Strand. (Raum Nr. 118) Betten bzw. Matratzen von sehr guter Qualität. Leider nur 1 Deutscher TV Sender ( und das auch noch DW)


Service

6.0

Der Zimmerservice war sehr flott und das Zimmer immer top sauber hergerichtet. Hier noch einmal einen herzlichen Dank speziell an den Kollegen (habe den Namen leider vergessen) der Raum 118 vom 22.02. bis 29.02 betreut hat. Sehr freundlicher und höflicher Mensch.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marc (26-30)

Februar 2020

Rundum weiterzuempfehlen - Toller Maledivenurlaub

6.0/6

Sehr gepflegte Anlage mit tollen Strandabschnitten und freundlichem Service. Sehr zufriedenstellende Gastronomie. Etwas abseits von Male.


Umgebung

5.0

Zur Umgebung gibt es nicht viel zu sagen, sie ist bilderbuchmäßig was das visuelle angeht. Die Malediven bestehen aus vielen Attollen und je Attoll befindet sich in der Regel ein hotel, so auch hier. Die kleine Insel hat man zu Fuß in etwa 15-20 Minuten umrundet, insofern alles sehr überschaubar. Die Möglichkeit zum Schnorchlen besteht direkt vor der Haustüre, um die Insel herum gibt es verschiedene Flecken, an denen man viele verschiedene und bunte Fische sehen kann. Farbenfrohe Riffe sind jedo


Zimmer

4.0

Es gibt Beach- und Garten Villen, zu empfehlen ist nur Ersteres. Die kleinen Bungalows stehen sehr nah am Strand, die Meisten davon ein wenig abgeschirmt durch eine idyllische Baum- und Sträucherreihe, die tagsüber jederzeit Schatten spendet. Von der Vill ins Meer sind es nur wenige Schritte. Der Bungalow ist gepflegt und sauber, in Sachen Einrichtung jedoch recht schlank und tendenziell etwas altmodisch und dunkel. Die Betten sind sehr hart, es lässt sich jedoch aushalten. Minibar und TV sidn v


Service

5.0

Der Service ist super, das Personal ist zum überwiegenden Teil sehr sehr freundlich. Einzig und alleine das Personal an der Rezeption war etwas launisch und hatte nicht immer den besten Eindruck hinterlassen, schade! Dahingegen war das Personal an der Bar und in den dazugehörigen Sitzbereichen überaus freundlich und aufmerksam, ebenso das Zimmerservicepersonal wie auch die Jungs beim Wassersport. Auch möchten wir unserem zuständigen Kellner im Hauptrestaurant, Abdullah, danken (Man hat einen fes


Gastronomie

6.0

Wirklich sehr sehr gut. Qualität wie auch Quantiät der Speisen stimmen. Das Essen wird schön präsentiert und nach 10 Tagen hatten wir nicht einmal Probleme hinsichtlich des Geschmacks oder hinsichtlich irgendwelcher Magen-Darm Geschichten. Es gab ausreichend Fleischgerichte wie auch vegetarische Speisen, Fisch wurde oft frisch gegrillt an einer Station. Die Köche waren allesamt sehr freundlich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wer auf die Malediven fliegt wird sicher nicht zig Tagesausflüge auf dem Schirm haben. Auf der kleinen Insel gab es trotzdem ausreichend Möglichkeiten sich zu beschäftigen. Der herrliche Strand läft zu vielfachen Walk-Arounds ein, zudem gibt es einen kleinen Fitnessraum, einen Tennisplatz, Tischtennis, eine Badminton-Halle, Billardtische und vereinzelt auch Abendunterhaltung in Form von Livemusik. Zudem gibt es die Möglichkeit, tagsüber ein Kanu oder ein Stand-Up Paddle kostenfrei auszuleihen. A


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Joana-Jasmin (26-30)

Januar 2020

Traumurlaub

6.0/6

Wunderschöne Anlage mit super freundlichen personal, ein Paradies für Ruhe suchende , keine aufdringlichen Angestellten oder sonst irgendwas .


Umgebung

6.0

Wunderschöne Landschaft mit vielen bleibenden Eindrücken


Zimmer

6.0

Immer sauber , super Service


Service

6.0

Die Angestellten waren immer freundlich und hilfsbereit hätte nicht besser sein können


Gastronomie

6.0

So vielfältig und qualitativ habe ich noch nie zuvor in einem Hotel gegessen, keine massenabfertigung wie in anderen Hotels , einfach nur lecker


Sport & Unterhaltung

5.0

Es ist etwas teuer aber man bezahlt gerne


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silvia (56-60)

Januar 2020

See you soon

6.0/6

Ein Stück vom Paradies. Alles ist perfect. Essen perfect, Sportangebot perfect, Unterkunft perfect, Abendprogramm perfect. Besonders toll haben uns die Disco-abende mit DJ Deer gefallen. Er macht super Music. 24/7 perfekter Urlaub.


Umgebung

6.0

Von Male bis zum Inselflughafen 25 Min. Flugzeit, mit super Ausblick auf die Inseln. Dann noch kurze Busfahrt zum Hafen und von dort mit dem Speedboot auf Royal Island.


Zimmer

6.0

Es gibt alles was man braucht. Zimmer werden 2 mal pro Tag gereinigt. Roomboy macht möglich was geht. Am schönsten sind die offenen Badezimmer ( beach bungalow) Sehr sauber !!!


Service

6.0

Alle sind extrem bemüht, dass der Gast zufrieden ist. Serviceleute sind super freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreich, lecker und ein wahrer Augenschmaus. Nationale und internationale Küche Wer da nicht zunimmt, ist selber Schuld :-)


Sport & Unterhaltung

6.0

Tolles Sportcenter, Team ist sehr hilfsbereit. Kanu fahren, Schnorcheln, Stand up paddeling, Windsurfen, Katamaran, Jetski....alles da. Zu unserer grossen Freude keine Animation am Pool, das wäre störend. Am Abend dann Disco oder andere Unterhaltung. Disco hat uns am besten gefallen. DJ Deer rockt die Insel. Super Tanzmusic. Spass garantiert.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roland Peter (51-55)

Januar 2020

Schöne 11 Tage mit dem besten Roomboy ever

6.0/6

Hotelanlage und Appartements wirklich toll. Ich versteh nicht ganz, haben selbst drei Kinder, was man mit Kleinkindern auf solchen Inseln macht mussten feststellen dass es ffür die Kinder wie auch Eltern nicht wirklich toll ist. Evt sollte man einen eigenen Bereich der Insel für Kinder gestallten wären denke ich allen geholfen.


Umgebung

Wirklich sehr schöne Lage und Umgebung


Zimmer

Die Strandappartment sind toll aber nur wenn man die 170 bis 209 erhält. Waren zuerst im 233 wir hatten keine Sonne und vor unserem Appartment waren 14 Bäume sodass wir nirgends richtig sonnen konnten da einfach kein Platz war. Wir konnten aber problemlos tauschen und wurden sogar gefragt auf welche Seite der Insel wir wollten. Wirklich TOP.


Service

Nicht bewertet

Ein grosses Dankeschön an Muneesh ein solch herzlicher und lieber Roomboy einfach ganz toll. Auch Shamil lieben Dank für das organisieren des Zimmerwechsel.


Gastronomie

Nicht bewertet

War ok aber jetzt auch nicht überwältigend


Sport & Unterhaltung

gutes Angebot für jeden etwas dabei.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anton (36-40)

Dezember 2019

Perfekter Urlaub

6.0/6

Alles perfekt- ein wunderschöner Urlaub. Perfekt für unsere Flitterwochen, noch schöner als zuvor gedachte. Tolle Insel mit super Service und schönem Hausriff


Umgebung

6.0

Wunderschöne Insel, in 20 Minuten zum Umrunden mit weißen Sand - genau so wie es sein soll. Transfer von Male bis zur Insel dauert (lange Wartezeiten zwischen den Flügen), ist es aber wert.


Zimmer

6.0

Sehr geräumiges Zimmer, Terrasse wenige Meter zum Meer. Dadurch dass es 2mal täglich gereinigt wurde immer super sauber - sogar einen wirklich guten Raumduft verwendete Ali.


Service

6.0

Jeder Wunsch wird einem von den Augen abgelesen - z.B. Kaffee beim Frühstück sofort wieder nach geschenkt und Ali wusste auch gleich wie jeder in Trinken wollte.


Gastronomie

6.0

Immer sehr lecker - wir blieben die meiste Zeit bei den asiatischen und indischen Gerichte weil sie einfach so lecker waren. Da es unsere Flitterwochen waren bekamen wir Champagner und ein Essen Im Alacarte Restaurant kostenlos- sehr zum Empfehlen, direkt am Strand mit den Füßen im Sand in und das Menü war richtig gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

Super zum Schnorchel und Tauchen, tolles Hausriff, bunte Korallen gibt es keine mehr aber wirklich viele Fische - von Haien, Rochen u er ganze Fischschwärme. wer genug Geld ausgeben will, kann einiges machen. Es kostet aber nicht wenig.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Erwin (70 >)

Dezember 2019

sehr empfehlenswert

6.0/6

Insbesondere der Transfer zum und vom Hotel ist ausgezeichnet organisiert. Personal besonders freundlich und hilfsbereit


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kris (26-30)

Dezember 2019

Schönes Resort mit viel Ausflugsprogramm

5.0/6

Solides 5 Sterne Hotel mit vielen Ausflugsangeboten, einer Tauchschule, einem super ausgestatteten gym und weiteren (kostenfreien) Sportangeboten, wie Sqash, Tennis, Kanufahren.


Umgebung

5.0

Nach einem 20 minütigen Flug mit einem kleinen Flugzeug und einer 10 minütigen Fahrt mit dem Schnellboot waren wir endlich am Ziel und wurden mit einem erfrischenden Tuch und einer leckeren Kurumba begrüßt. Nach wenigen Minuten durften wir unsere Beach Villa beziehen. Es gibt auch auf den Zimmern (sowie in der Bar, in den Restaurants und im Foyer) super funktionierendes WLAN. Das Hotel bietet zahlreiche (Privat-)Ausflüge, wie Schnorcheltrips, morgens und abends Fischen, Schildkrötenausflüge, pr


Zimmer

6.0

Wir haben eine beach Villa gebucht. Gartenvillen sind nicht zu empfehlen (sehen deutlich älter aus und haben auch durch die Lage in 2. Reihe keinen Zugang zum Meer) WLAN auf dem Zimmer, 1 Flasche Wasser täglich, Obstteller zur Begrüßung, tolles offenes Bad mit Dusche und Badewanne (überdacht), neueste Samsung LCD TVs


Service

6.0

Sehr freundliches Personal, auf kurze Nachfrage haben wir auch ohne Probleme eine 2. Bettdecke erhalten


Gastronomie

4.0

Bisher kennen wir nur das Mittag- und Abendessen (wir sind keine Frühstücker); die Suppen und verschiedenen Brote sind super lecker, auch der Nachtisch unglaublich lecker, lediglich das Angebot an warmen Speisen sagt uns nicht wirklich zu. Nach 3 Tagen ziehen wir das Fazit: Fisch meist zu stark in Zitrone getränkt, Salate schmecken leider nur nach Wasser, Obst ist bis auf Ananas und Banane bisher auch nicht rauszuschmecken. Mit den Suppen und dem leckeren Brot (Focaccia, Flammkuchen, Dunkles Bro


Sport & Unterhaltung

6.0

Genügend Ausflugsmöglichkeiten sowie diverses Sportvergnügen im Resort (Tischetennis, Tennis, Billard, Squash, gym)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

Dezember 2019

Sehr schöne Insel mit toller Unterwasserwelt im Ha

5.0/6

Schöne Insel mit toller Unterwaaserwelt im Hausriff. Service mit persönlichen Ansprechpartner während des Aufenthaltes. Abwechslungsreiches Essen in Buffetform.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Roger (56-60)

Dezember 2019

Ruhige Ferien

5.0/6

Hotel : sauber, grosse Zimmer (beach bungalows), sauberes Meer, gutes und vielfältiges Essen, hilfvolles Personnal


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (36-40)

Dezember 2019

Top Service, uneingeschränkte Weiterempfehlung!

6.0/6

Wunderschöne Anlage mit erstklassigem Service. Sehr freundliches Personal und ein hervorragendes, leckeres sowie abwechslungsreiches Buffet. Freizeitmöglichkeiten in Form von Ausflügen sind dazubuchbar. Sportangebote wie z.B. Squash und Fitnessraum sind kostenfrei nutzbar.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen in der Hauptstadt Male noch 30 Minuten Flug und anschließend ca. 20 Minuten per Boot.


Zimmer

6.0

Sehr sauber. Beach Villa mit eigener Terrasse direkt am Strand. 2 mal täglich Housekeeping.


Service

6.0

Hervorragend und freundlich. Das Personal ist sehr unaufdringlich und entgegenkommend. Jede Villa hat einen zugewiesenen Host, den mal per Telefon, WhatsApp und weiteren Kanälen jederzeit kontaktieren kann.


Gastronomie

6.0

Hervorragendes, leckeres sowie abwechslungsreiches Buffet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitmöglichkeiten in Form von Ausflügen sind dazubuchbar. Sportangebote wie z.B. Squash und Fitnessraum sind kostenfrei nutzbar.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Joachim und Sabine (56-60)

November 2019

Toller Urlaub auf einer Trauminsel

6.0/6

Sehr saubere und gepflegte Anlage, mit Strand und -Gartenbungalos, nicht mehr ganz neu aber absolut in top Zustand und sehr gut zum Inselfeeling passend. Wir hatten einen Bungi am Strand, sehr geräumig, das Meer direkt vor der Tür und einen perfekten Blick von unserem Fenster, auf das türkisfarbene Wasser und den weißen Strand.


Umgebung

6.0

Eine traumhafte Insel, mit eigenem Hausriff, das sich langsam wieder von der Korallenbleiche erholt, (was uns persönlich sehr gefreut hat) und einer so bunten Vielfalt an Fischen, die wir hier auf den Malediven so, noch nicht gesehen haben und das war unser viertes Mal. Die Anreise ist sehr anstrengend und zeitraubend aber es lohnt sich wirklich, man wird mit einem Traumziel belohnt.


Zimmer

6.0

Auch die Zimmer sind sehr sauber und gut klimatisiert, zweckmäßig ausgestattet selbst ein Flachbildfernseher, stand zur Verfügung. Unser Roomboy kam zwei mal täglich, morgens und abends um sauber zu machen und aufzuräumen und er hat seine Aufgabe jedesmal sehr sorgfältig und zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt. Ein kleines Highlight ist auch die Dusche im Freien.


Service

6.0

Man hat von Anfang an einen Ansprechpartner zur Seite, der sehr bemüht ist, alles zeigt und erklärt und jederzeit bei Fragen oder Problemen (die es wirklich nicht gibt) zur Verfügung steht und sich auch erkundigt ob alles zur vollsten Zufriedenheit ist. Man fühlt sich gut aufgehoben. Außerdem war der Service total super, man wurde in der Anlage immer freundlich gegrüßt, das Personal vom Roomboy über den Kellner, bis hin zum Manager, alle sehr nett und zuvorkommend. Man wurde von vorne bis hinten


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr lecker In absoluter Vielfalt und abwechslungsreich, man konnte immer was schmackhaftes finden. Von verschiedenen Currys über Hähnchen und Fisch in allen Varianten, Rindfleisch Spezialitäten, üppiges Vorspeise und -Salatbüffet, Pommes, vielerlei Gemüse, ein tolles Nachspeisenbüffet, selbst für Vegetarier ist bestens gesorgt. Außerdem hat man einen wunderschönen Ausblick auf das Meer. Besonders hervorheben möchte ich noch, daß wir einen absolut tollen Kellner hatten, der äußerst


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebote gibt‘s ebenfalls genug. Einen Fitnessraum, Jetski, Kanufahren. Tauch und -Schnorchelausflüge, so wie Angeln, alles auch bei Nacht, werden angeboten, Tennis, Badminton evt. noch mehr, dann den Spabereich und die Poolanlage einschließen Poolbar, was wir jetzt auf den Malediven nicht gebraucht hätten, da man ja die „große Badewanne„ direkt vorm Bungi hat.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lukl (51-55)

November 2019

Traumurlaub unter Palmen

5.0/6

Tolles Hotel in super Ambiente. Super nettes Personal. Es fehlt an nichts. Ein Atoll wie ein Aquarium. Toller sauberer Strand.


Umgebung

6.0

Tollen Atoll


Zimmer

6.0

Sehr schöne Landestypische Beach Villen


Service

6.0

Es wird jeder Wunsch erfüllt


Gastronomie

5.0

Gutes Reytaurant


Sport & Unterhaltung

5.0

Alles vorhanden. Tennis Squash Vollyball TT Gym Spa


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kai (51-55)

November 2019

Oase zum Entspannen

6.0/6

Sensationelles Preis/Leistungsverhältnis Superfreundliches Personal, tolle Unterkunft Wahnsinns Strand und Meer


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen und Kerstin (51-55)

November 2019

Einfach nur SCHÖN!!! - Jederzeit wieder!!!

6.0/6

Eine kleine Insel, die man nicht mehr verlassen möchte...Furchtbar...Furchtbar...SCHÖN!!! Die Strandbungalows mit direktem Zugang zum Strand sind ein Traum, wie auch der Strand an sich. - Nicht überfüllt, eigene Liegen am Strand, Sonnenuntergänge wie gemalt... Toller Service in alle Bereichen. - Bei der Ankunft bekommt jeder Gast einen eigenen Betreuer, der sich um alle Belange (z.B. Buchungen für Spa oder Ausflüge) kümmert und auch immer mit Rat und Tat zur Seite steht (DANKE FARHAAN!). Auch im Restaurant hat jeder Gast einen festen Tisch und einen Kellner für den gesamten Aufenthalt.


Umgebung

6.0

Die Anreise geht über Malé, weiter per Inlandflug (ca. 30 Minuten) und einer 15minütigen Speedbootfahrt. - Aber es lohnt sich!!! Die Insel selbst ist klein, mit tollen Stränden und einem Riff, das sich langsam zu erholen scheint (wenn dusselige Touristen vielleicht auch noch ein wenig mehr Rücksicht nähmen, würde es nicht schaden...) und einer superschönen Unterwasserwelt. Bunte Fische wie im Aquarium, Schwarzspitzenriffhaie (ungefährlich!), sogar kleine Rochen und manchmal eine Schildkröte kann


Zimmer

6.0

Die Strandbungalows sind sehr geräumig und sauber. Allein der Blick von der Veranda aufs Meer ist schon eine Reise wert. - Wir hatten einen Bungalow (Nr. 197) auf der Sonnenuntergangsseite, dort is der Strand breiter, dafür der Weg zum Restaurant bzw. zur Bar etwas weiter, aber schon die Sonnenuntergänge sind jeden Meter wert... Die Ausstattung der Zimmer ist wie beschrieben. - Uns hat es an nichts gefehlt, außer dass wir jetzt zuhause die Dusche mit Palmenblick doch sehr vermissen...


Service

6.0

Der Service lässt keine Wünsche offen!!! - Ich arbeite in Deutschland selbst für ein touristisches Unernehmen und wäre froh, wenn alle unsere Mitarbeiter dieses Maß an Freundlichkeit und Höflichkeit den Gästen entgegen bringen würden... Egal ob an der Rezeption, in der Bar, im superschönen Spa oder auch im Restaurant: Es werden alle Wünsche erfüllt, so es den irgendöglich ist. - Ganz besonderen Dank hier noch an "unseren" Kellner Sai, der nicht nur unglaublich freundlich, sondern dazu auch noch


Gastronomie

6.0

Frühstück, Mittagesen und Abendesen in Buffetform. Bei All Inclusive noch Snacks im à la carte- Restaurant. - Wer da nichts findet, dem ist wohl nicht zu helfen... Frühstück mit Ei- & Omelettstation, mittags und abends frisch zubereitete Pasta, verschiedene Currys, Hühnchen- & Rindfleisch, Fisch (oft frisch vom Grill) und ein Süßspeisen-Büffet, das keine Wünsche offen lässt. All Inclusive halte ich für emfehlenswert, da die Getränkepreise ansonsten ganz ordentlich ins Kontor schlagen können... C


Sport & Unterhaltung

6.0

Verschiene Sportmöglichkeiten (Schnorchelausrüstung & Kanu im AI inbegriffen) und diverse Ausflüge. Das "Private Picknick" auf der einsamen Sandbank lässt schon fast "Robinson-Crusoe-Feeling" aufkommen und ist sensationell. Auch das Schnorcheln mit Schildkröten, der Besuch der "Local Islands" und die Fütterung der Ammenhaie auf der vorgelagerten Nachbarinsel sind absolut empfehlenswert. Das Spa hat nicht umsonst Auszeichnungen bekommen: Nicht ganz billig, aber absolut den Preis wert. - Die Behan


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniel (31-35)

November 2019

Hier macht man nix verkehrt!

6.0/6

Gepflegte schöne Anlage mit tollem Strand. Nettes und zuvorkommendes Personal. Leckeres Essen, gute Freizeitmöglichkeiten.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lutz (51-55)

November 2019

Paradies zum Relaxen und Schnorcheln

6.0/6

Idyll zum Erholen, Schnorchel-Paradies. Perfekter Service. Beach Villa mit direktem Zugang zum Meer. Schnorcheln im innen- und Außen-Riff mit leichtem Einstieg. Insel ist durch einen Ring geschützt, genügend Durchgänge zum Außen-Riff. Kleine Baby-Riff-Haie und Rochen direkt in Strandnähe


Umgebung

6.0

Wir hatten eine Beach Villa mit Blick auf Sonnenuntergang. Perfekt zum Relaxen Spaziergang um die Insel in 20 Minuten. 2 Boots-Stege, einer davon kann auch zum Direkt-Einstieg zum Außen-Riff genutzt werden. Sehr vielfältige Fischvielfalt (Drücker-, Doktoren-Fische, …), aber auch Rochen und Schwarz-Spitzen-Riff-Haie Die Anreise zum Atoll ist perfekt organisiert. Von Male c.a. 35 Minuten Inlandsflug, dann 15 Minuten Schnellboot. Alles mit perfektem Koffer-Service.


Zimmer

5.0

Die Einzel Villen "toppen" die anderen Villen. Mit eigenen Liegen und auch Privatsphäre zur Villa links und rechts. Starke Klimaanlage, individuell regelbar. Zusätzlich Deckenventilator, Safe inkludiert. WLAN auch auf den Zimmern sehr gut. Steckdosen etwas sparsam, aber mit Adapter. Bad nur teils überdacht, mit Außendusche. Vorsicht: Mücken waren am Ende des Urlaubs ein Thema


Service

6.0

sehr hilfsbereit, jeder Handgriff wird einem abgenommen. Besser geht nicht ...


Gastronomie

6.0

sehr gutes und vielfältiges Angebot .. auch wenn sich Gerichte nach 1 Woche wiederholen. Wer Fisch mag, ist natürlich besonders gut bedient. Extra Theke für veganes Essen. Viel frisches Obst


Sport & Unterhaltung

5.0

Genutzt haben wir die Kajaks (macht Spaß, um die Insel zu rudern …) sowie das Manta-Schnorcheln. Leider nur 4 Tiere in 4-5 Meter Tiefe gesehen, andere hatten an anderen Tagen das sensationelle Erlebnis, 40 Tiere quasi auf Augenhöhe zu sehen....


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jennifer (26-30)

November 2019

Unser traumhafter zweiter Malediven Urlaub.

6.0/6

Es war ein wunderschönes Hotel, im inneren war es wie in einem Jungel. Der Strand, zumindest auf unserer Seite Traumhaft. Da wir das zweite mal auf den Malediven waren und nun zwei Inseln gesehen haben würden wir diese hier immer wieder buchen.


Umgebung

6.0

Inlandsflug nach Dharavandhoo ca. 25 Minuten dann 10 Minuten mit dem Speedboot. Freundlicher Empfang am Flughafen, man wird an die Hand von einem Hotelmitarbeiter genommen , den Koffer sieht man letztendlich in seiner Villa. Alles Top!


Zimmer

5.0

Andere würden sagen in die Jahre gekommen, wir sagen gemütlich. Durch die Holzverkleidungen kriegt das alles noch mal ein karibisches Flair. Auf den Malediven brauche ich persönlich nicht die neueste , modernste Luxusvilla. Es war immer total sauber.


Service

6.0

Es wurde einem quasi alles von den Lippen abgelesen.


Gastronomie

6.0

Sehr sehr sehr gut ! Ich verstehe andere negativ Bewertungen nicht, die machen anscheinend nur im mega Luxus Urlaub.


Sport & Unterhaltung

5.0

Einmal am Tag Kanu fahren umsonst finde ich mega gut. Woanders zahlt man dafür. Eine Turnhalle für Badminton/ Volleyball. Gym, Yoga steht zur Auswahl. Tenniscourt. Tischtennis, billiard. In der Boli Bar kann man sich Brettspiele sowieso Bücher ausleihen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

jojoaction (61-65)

November 2019

schönes resort, verpflegung soso

6.0/6

royal island bungalow 139 hatte eine ideale lage auf der westseite der insel mit sehr schönem breitem strand und flachem einstieg ins wasser. gesamte anlage sehr gepflegt und mit sehr schöner gewachsener vegetation. gute organisation.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet

sehr gut, insbesondere die betreuung durch einen zugewiesenen host. personal sehr fre7ndlich und immer ansprechbar. gute und prompte reaktion bei technischen problemen. sehr nette bedienung an den tischen.


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

zu wenig regionale küche. wenig abwechslungsreich, gutes fischangebot, insgesamt zu europäisch.


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Adi (36-40)

November 2019

Top Hotel in einer traumhaften Lage

6.0/6

Sehr sehr schönes Hotel mit einem Mega schönen Strand. Super Personal... Nett.. Freundlich.. Aufmerksam. Immer wieder gern das Hotel...


Umgebung

6.0

Vom airport zum hotel mit dem speedboot in 10 min.


Zimmer

6.0

Immer sauber... Gross... Und alles vorhanden


Service

6.0

Top Service... Hat immer gewusst was wir zu trinken wollten... Immer freundlich u D gut gelaunt.. Egal wer


Gastronomie

6.0

Sehr leckeres Essen.. Grosse Auswahl...


Sport & Unterhaltung

6.0

Von tennis.. Ueber Fußball... Tischtennis.. Badminton.. Und Kanu.. Dies das jenes.. Alles vorhanden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniela (46-50)

November 2019

Schöne erholsame Insel

6.0/6

Super schöne und saubere Malediven-Insel. Mit übiger Vegetation schöne Strand und leider aber kein intaktes Hausriff mehr.


Umgebung

6.0

Super schöne erholsame Insel


Zimmer

6.0

Kann man nicht klagen alles da und immer sauber.


Service

6.0

Freundlich,Hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreich einfach gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dirk (31-35)

November 2019

Ein Paradies mit allem Komfort

6.0/6

Tolles Hotel mit sehr guter Organisation. Die Zimmer sind sauber und komfortabel (extrem leise Klimaanlage). Das Essen abwechslungsreich und gutes Sportangebot. Ausflüge waren ein wenig teuer. Das Riff auch hier ziemlich blass, leider meinen viele Touristen auf den Korallen herumtrampeln zu müssen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sebastian (26-30)

Oktober 2019

Schönes Resort mit vielen Freizeitangeboten

6.0/6

Sehr schönes Resort. Es werden viele Freizeitaktivitäten angeboten und auch das Hausriff hat einiges zu bieten. Die Beachvillas bieten ausreichend Privatsphäre und einen tollen Strandzugang.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silke (51-55)

Oktober 2019

Erholsamer Urlaub auf schöner Inselanlage

6.0/6

Erholsamer Urlaub auf schöner Insel mit tollem Strand und Pool. Die schlechten Bemerkungen über das Essen finde ich persönlich wirklich lächerlich. Wir haben sehr gut gegessen und sind bei Leibe nicht anspruchslos. Das Personal ist nie aufdringelich, immer nett und aufmerksam. Wir mussten nie auf unsere Getränke warten, weder beim Essen noch am Pool. Vielleicht sollten manche Gäste sich darauf besinnen, dass man sich auch höflich benehmen kann. Bitte und Danke sollten keine Fremdwörter sein. War doch auffallend wie schlecht bei vielen Menschen die Kinderstube ist.


Umgebung

6.0

Schöne Insel, nicht zu groß und nicht zu klein. Gepflegte Anlage, toller Strand . Liegen waren immer frei - so gut wie keine lästigen Liegenreservierer.


Zimmer

5.0

Leider war bei Buchung keine Beachvilla mehr frei. Gerade bei Regen ist die Aussicht aus dem Gartenbungalows etwas trist. Die Zimmer sind geräumig und waren immer top sauber. Wir haben am 2. Tag direkt gesagt, dass wir die abendliche Reinigung nicht benötigen.


Service

6.0

Aufmerksamer und unaufdringlicher Service, egal ob beim Essen oder am Pool. Das Personal, egal wo, hat immer gegrüßt. Daumen hoch.


Gastronomie

6.0

Immer warm bzw gekühlt. Lecker und abwechslungsreich. Keine Ahnung, was so manche Leute, die hier schlecht bewertet haben sonst zu sich nehmen. Lächerlich das Essen als schlecht zu bezeichnen. Und wir sind wirklich kritisch.


Sport & Unterhaltung

4.0

Haben wir wenig in Anspruch genommen, Möglichkeiten gibt es aber genug. Leider ist zB das Jetski fahren preislich recht happig.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Oktober 2019

Nur zu empfehlen

6.0/6

Die Anlage ist sehr sauber und das Personal ist sehr freundlich. Bei der Ankunft bekam man eine Kontaktperson, die für den ganzen Aufenthalt für einen zuständig war. Die Unterkünfte (Bungalows) sind gut eingerichtet und sehr sauber. Jeden Tag kam 2 mal der Roomboy und hat die Unterkunft gereinigt.


Umgebung

6.0

Was soll man zur Lage erzählen: ein wunderbarer Strand, genug Fische zum erkunden und man kann viel relaxen. Es ist schön ruhig


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind geräumig und gut eingerichtet. Leider ist die Klimaanlage über das Bett installiert, sodass man sich leicht erkälten kann, wie es bei meiner Frau war. Unser Bungalow lag direkt am Strand. Man hatte seine eigene Liegen und Strandabschnitt. Somit entfiel das morgentliche Gedränge um die besten Plätze. Das Badezimmer hatte den schönen Nebeneffekt, das die Dusche unter freien Himmel war. Der Roomboy kam 2 mal täglich und hat den Bungalow gereinigt und das sehr profissionell.


Service

6.0

Der Service in der Anlage ist top: egal ob beim Empfang, im Sportcenter, im Restaurant, beim Wassersportcenter oder sonst wo, das Personal ist freundlich und sehr hilfsbereit. Zudem muss ich einen riesen Kompliment an meiner Ansprechperson geben: er hat sich um alles gekümmert, wenn ich Hilfe benötigte, z.B. wurde sofort die Klimaanlage repariert. Da können sich so manche Hotels in Europa mal eine Scheibe abschneiden.


Gastronomie

6.0

Morgens gab es ein richtig gutes Frühstück am Buffet mit einer Auswahl an englischen und indisch/chinesischen Spezialitäten. Mittags und Abends gab es eine Auswahl an indisch, chinesisch und italienisches Essen. Die Speisen wurden immer frisch serviert. Zusätzlich erfreute man sich als Europäer über Pommes und als Nachtisch Eis. Die Bedienungen im Restaurant sind sehr freundlich und hilfsbereit. Die Atmosphäre im Restaurant ist halt etwas laut, da es sich um einen großen, offenen Raum handelt m


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Fitnessraum ist klein, hat aber alles, was man benötigt (Laufband, Ergometer, Geräte) und vor allen Dingen klimatisiert. Auch werden einige, kostenpflichtige Ausflüge angeboten (Ausflug Mantarochen, Schildkröten, etc). Hier wäre "Hello Sunshine" zu empfehlen: man fährt erst zum Schorcheln raus und danach wird ein Mittagessen auf einer schönen kleinen Insel angeboten. Zudem hat man noch genügend Zeit, die Insel zu erkunden. Zudem gibt es noch einen Tennis-, Volley- und Fussballplatz. Tischt


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefanie (36-40)

Oktober 2019

Traumurlaub

6.0/6

Vollkommener Service , es wurde jedes Anliegen beseitigt oder versucht es zu lösen, etwas in die Jahre gekommen aber trotzdem stets bemüht.


Umgebung

6.0

Ab Malé, nochmals ein ca. 20 minütiger Flug, danach ging es mit dem Speedboot zum Hotel, man brauchte sich ab Malé nicht mehr um sein Gepäck zu kümmern, das hat top funktioniert.


Zimmer

5.0

Etwas in die Jahre gekommen, trotzdem super sauber, super Service!


Service

6.0

Wenn es irgendetwas gab es wurde sich umgehend darum gekümmert.


Gastronomie

6.0

Wer da nicht satt wurde war selbst schuld, mein Mann mäkelt überall, aber das war der erste Urlaub wo alles perfekt war! Sehr lecker!


Sport & Unterhaltung

5.0

Auf der Insel: Tischtennis, Badminton, Billard, Tennis, Kanu kostenlos . Der Rest etwas überteuert aber wo kann man noch mit Schildkröte und Manta’s schnorcheln?!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (51-55)

Oktober 2019

Trauminsel immer wieder !!

6.0/6

Wir hatten einen sehr schönen Aufenthalt in diesem Hotel. Alles hat gepasst vom Emfang bis zum Essen.Sehr saubere und traumhafte Insel.


Umgebung

5.0

Sehr gepflegt Insel mit tollem Strand


Zimmer

5.0

Saubere Strandvilla mit Außendusche und eigenem Strandzugang


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Wir waren mit dem Essen sehr zufrieden immer Fisch auf dem Grill. Schnitzel-Pommes-Esser bleibt zuhause.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

September 2019

1+, kann man nur weiterempfehlen

6.0/6

Sehr schön angelegt. Tolles Ambiente und sehr freundliches Personal. Man fühlt sich rundherum zufrieden und kann den Urlaub einfach nur genießen


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Abwechslungsreich und sehr lecker. Sogar vegane Ecke.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr teuer, aber für jeden was dabei bei den Aktivitäten. Fitness- und Poolanlage sehr sauber.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ada (46-50)

September 2019

Nettes Hotel auf einem kleinen Sandhaufen

4.0/6

Das Hotel ist gut, wenn auch nach europäischem Standard niemals ein 5-Sterne-Hotel. Der größte Teil vom Personal ist sehr bemüht und supernett, das Buffet wirklich toll. Preise und Aufpreise vor Ort sind leider gigantisch, man fühlt sich wie eine Weihnachtsgans, die ausgenommen wird. Bei der Abreise wird man leider nicht gut behandelt. Das Zimmer muss eine Stunde vorher geräumt werden, damit überprüft werden kann, ob man auch nichts gestohlen hat. Und es wird kein passender Domestic Flight nach Male gebucht, sondern irgendeiner ganz früh am Morgen, so dass wir zwangsweise schon 4 Stunden vor dem Anflug nach Dubai am Flughafen waren, obwohl es einen passenderen Domestic Flight 2 Stunden später gegeben hätte.


Umgebung

5.0

Das Hausfriff ist ganz schön, aber viel schönere Riffe erreicht man nur per Boot. Kosten für einen 90-Minuten-Ausflug zum Schnorcheln mit Schildkröten z. B. 73 Dollar pro Person.


Zimmer

4.0

Es sind einfache Holzhütten mit alten Badezimmern. Die Klimaanlage war so laut, dass man sie nicht durchlaufen lassen konnte, und in Folge dessen lag man mitten in der Nacht schweißgebadet in dem Bett mit zu dicker Decke.


Service

5.0

Nervig war dieses Jahr, dass wir einen "persönlichen Betreuer und Ansprechpartner" bekommen haben, der uns tagtäglich Ausflüge, Sportangebote und Besuche in Spezial-Restaurants oder Kosmetikanwendungen verkaufen wollte, statt uns einfach unseren Urlaub in Ruhe mit Schwimmen, Schnorcheln, Sonnenbaden und Tischtennis und mit viel Ruhe zu gönnen. Die Kellner sind sehr aufmerksam und die Köche an den verschiedenen Stellen auch sehr nett. Ausgerechnet an der Rezeption spricht das Personal sehr schle


Gastronomie

6.0

Sehr großes Angebot, supernette Menschen. Pizza allerdings nur gegen Aufpreis, 22 bis 27 Dollar pro Stück :(


Sport & Unterhaltung

5.0

Alles, was auf den kleinen Inseln machbar ist.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Antje (41-45)

September 2019

In der Nebensaison immer wieder gerne, trotz Regen

5.0/6

Super Service, viele Freizeitbeschäftigungen, Ausflüge Preise angemessen. Es kam keine Langeweile auf. Im September hat es leider noch oft geregnet. Trotz Bewölkung trotzdem mit Sonnenschutz eincremen. Die Insel hat viel zu bieten. Der Spa hat gute Monatsangebote zu angemessenen, akzeptablen Preisen. Ansonsten sind Einzelleistungen zu teuer.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus Egon (56-60)

September 2019

Absolut empfehlenswert, mind. 11-14 Tage vor Ort!

6.0/6

Sehr schöne, kleine Insel mit toll unauffällig integrierten Bungalows. Ganz liebes, sehr aufmerksames Personal und absoluter spitzen Verfplegung. Sehr abwechslungsreiches, immer anders zusammengestelltes und gewürztes Essen, fast ohne Wiederholungen in 9 Tagen!! Sehr gute Sportmöglichkeiten, ohne aufdringliche Animation. Tolles Spa!


Umgebung

6.0

Wie oben beschrien kompakte sehr saubere Insel mit tollem Bewuchs teilweise urigen Baumbestand. Keine Wasserbungalows, was gut ist! Nur 15 min mit Schnellboot vom Flughafen.


Zimmer

6.0

Konservativ aber sehr schön in dunklem Holz gehaltene Innenausstattung, angenehm leise Klimaanlage. Kostenloser Safe gutes WLAN auch auf der Terrasse!


Service

6.0

Ohne Worte gut!


Gastronomie

6.0

Wie oben beschrieben absolute Spitzenqualität auch Vegan, Vegetarisch alles möglich!!


Sport & Unterhaltung

5.0

Tauchen Schnorcheln Badmintonhalle , Squash, 2 Tennisplätze Fußballfeld, Gym mit guten geraten und Kuller Wasser Handtücher etc. An alles gedacht Gymnastikraum, Volkeyballfeld, Spa und toller Pool unter Palmen , alles da!!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tom (51-55)

August 2019

königliche Insel zum Wohlfühlen

6.0/6

sehr guter Standard und Komfort; gemütliche und saubere Bungalows, Insel nicht überlaufen, keine Barfussinsel, sehr freundliches Personal, welches die Gäste in den Mittelpunkt stellt; Koralles des Riffs ist nicht mehr intakt, dennoch eine vielseitige Unterwasserfauna


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jasmin & Jürg (46-50)

Juli 2019

jederzeit wieder, rundum zufrieden

6.0/6

Vom Empfang bis zum Abschied waren wir mit dem Hotel sehr zufrieden. Immer freundliches Personal. Eine persönliche Ansprechperson die Anliegen sofort umsetzte und gut informiert war. Die Anlage ist sehr sauber und gepflegt. Auch der Roomservice (2x täglich!) nahm Anliegen sofort auf.


Umgebung

6.0

Von Male gab es ein Inlandflug der ca 30 Minuten dauerte. Nach der Landung dauerte der Transfer mit dem Boot 15 Minuten.


Zimmer

6.0

Schönes Bungalow in Holz mit sehr bequemen Betten und geschmackvoll eingerichtet. sehr schönes Badezimmer mit Badewanne und Openair-Dusche!


Service

6.0

Sehr freundliches und hilfsbereites Personal


Gastronomie

6.0

AI mit Buffet. Das Angebot war sehr vielseitig und abwechslungsreich. Trotz grossem Restaurant eine angenehme Atmosphäre mit fest zugeteiltem Tisch und dem gleichen Kellner über die ganzen 9 Tage.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (41-45)

Juli 2019

Traumurlaub im Indischen Ozean

6.0/6

Eine sehr schöne gepflegte Insel mit traumhaftem Strand auf der es an nichts fehlt. Alle sind stets bemüht einem das Leben so angenehm wie nur möglich zu machen.


Umgebung

6.0

Insel hat unserer Meinung nach die richtige Grösse! Wirkt auch ausgebucht nicht überfüllt. Umrundung entlang am Wasser schafft man gemütlich in 25 Minuten. Strand rundum eine Augenweide, wird täglich frühmorgens gesäubert. Alles sehr sauber und gepflegt.


Zimmer

5.0

Etwas älter und nicht sehr modern, aber alles da was man benötigt. 2 x tgl. erfolgt die Reinigung, sodass es immer Tip Top sauber ist. 1 bis 2 Flaschen Wasser am Tag werden kostenlos gestellt sowie Tee und Kaffee täglich kostenlos aufgefüllt. Wasserkocher ist ebenfalls vorhanden. Strandtücher werden jeden Tag gestellt. Fernseher vorhanden und eine kleine Minibar gegen Aufpreis.


Service

6.0

Personal ist immer freundlich auf der ganzen Insel und in allen Bereichen. Man wir am Flughafen von seinem persönlichen Betreuer abgeholt, alles ist super organisiert. Der Betreuer ist dann die ganze Zeit für alle Anliegen für einen zuständig. Man hat einen festen Roomboy und festen Kellner mit Tisch.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Vollpension, zum Frühstück gab es Säfte, Wasser, Kaffee und Tee kostenlos. Zum Mittag und Abendessen gab es eine Flasche Wasser kostenlos alle andere konnte gegen Aufpreis bestellt werden. Wir haben mittags und Abends zu zweit je 1 Cola und 1 Bier getrunken. Und hatten eine Getränkerechnung von 320 Dollar insgesamt. Und haben nie das Gefühl gehabt zu wenig zu trinken. Den Aufpreis für AI sollte man sich daher genau ausrechnen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schnorchel geht super an den beiden Anlegestegen. Ansonsten auch drum herum. Dort war für uns am meisten zu sehen. Haie, Fische, Tintenfische, Rochen... Auf der Nachbarinsel kann man Haie und Rochen füttern. Ausflüge sind so einige vorhanden und stets super organisiert. Priviat Picknick auf einer Insel, Mantaschnorcheln usw. Die Poolanlage ist Top mit einem fantastischen Ausblick aufs Meer. Man kann Tennis, Badminton, Tischtennis spielen. Es gibt ein Funpub. Also es wird einem nicht langweilig.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nina Spitzer (26-30)

Juli 2019

Alles perfekt

6.0/6

Wir haben unseren diesjährigen Urlaub dort verbracht, 11 Tage sind wir vor Ort gewesen. Es war der schönste Urlaub den wir je hatten, der Service, die Sauberkeit, das Essen, die tauchschule, die Ausflüge alles war perfekt. Wir konnten super entspannen, Kleinigkeiten die viel ausmachen sorgten dafür wie zum Beispiel das die liegenauflagen unserer liegen an der beachvilla morgens auf gelegt wurden und abends weg geräumt wurden. Man hatte die ganze Zeit ein und den selben Ansprechpartner der sich rührend kümmerte, ein und die selbe reinigungskraft in der beachvilla und immer den selben Kellner. Alle waren immer nett. Mein Mann hatte sorge das es uns zu langweilig werden könnte da man ja von den Malediven oft hört das es pure Entspannung vor Ort sei. Aber nicht auf dieser Insel wir sind viel Schnorcheln gewesen, haben an der Insel, alle möglichen Fische, Haie, Rochen, Moränen, Delphine und sogar einen octopus sehen können. Das so wir uns andere erfahrenere Malediven traveler sagten ist auf den anderen Inseln nicht so. Dir Ausflüge sind einfach unglaublich gewesen wir haben über 50 mantas gesehen beim Schnorcheln, Delphine die sprangen und neben dem Boot geschwommen sind. Wenn die Malediven dann nur dort. Alles in allem perfekt !!!! zwei erwachsene und ein Kind 7 Jahre alt


Umgebung

6.0

Die Lage der Insel ist toll die kleine Insel neben dran wo die ammenhaie Fütterung stattfindet wird toll genutzt, schön wenn die Tiere nicht direkt an der Insel wo alle schwimmen gefüttert werden.


Zimmer

6.0

Zimmer und Sauberkeit top allerdings würden wir nur die beachvillen empfehlen


Service

6.0

Super Service rund um die Uhr Betreuung Es gab keine Probleme Kleinigkeiten wurden perfekt gelöst wie zum Beispiel die Infos wann gegen mosquitos gesprüht wird oder wann der Ausflug von wo am nächsten Tag stattfindet.


Gastronomie

6.0

Super leckeres Essen auch für Vegetarier alles dabei, Gluten freies Brot und co. Der erste Urlaub ohne Bauchweh und co


Sport & Unterhaltung

6.0

Das tauchcenter ist einfach unglaublich so nett und freundlich, billiardtische sind auch vor Ort so wie ein freizeitraum


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans-Peter und Uschi ( Sushi ) (61-65)

Juni 2019

Traumurlaub mit exzellenten Service und Managment

6.0/6

Wir wir waren schon auf elf verschiedenen Malediven Inseln, aber Royal Island, war in Bezug auf Service, Sauberkeit, Fürsorge und Gesamteindruck ,eindeutig die beste Insel! Die Herzlichkeit aller Bediensteten ist nicht zu übertreffen! Das Hotelmanagement tut alles, um die Insel Gäste rund um zufrieden zu stellen! Auf keiner unserer elf Inseln haben wir so einen super tollen Service erlebt. Hier ist der Insel Gast wirklich noch König und wird tagtäglich verwöhnt. Viele Grüße von Uschi und Hans-Peter an unseren perfekten Abdulsh, der uns jeden Wunsch von den Augen abgelesen hat. Ebenso Grüße an Willi, von der Tauchschule, der durch sein Fachwissen positiv aufgefallen ist. Und die allerbesten Grüße an Herrn Nahid , der als Chef der Insel , die Inseln mit einer Perfektion führt, die seinesgleichen sucht. Uschi und Hans-Peter wünschen Herrn Nahid für die Zukunft alles Gute und wir werden uns bestimmt demnächst wieder sehen! An alle Maledivenfans! Besucht diese Insel und ihr werdet diesen Maledivenurlaub nie wieder vergessen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anika (36-40)

Mai 2019

Traumurlaub - traumhafter Strand und tolles Riff

6.0/6

Traumurlaub auf wohl einer der schönsten Orte dieser Welt. Anreise mit einem kleinen Speedboot, das türkisfarbene Wasser ( auch am bewölkten Tag ) ist unbeschreiblich. Herzlicher Empfang durch s Hotel mit frischer Kokosnuss. Unmittelbarer Bezug der Beach Villa , Südseite - somit jeden Abend direkter Sonnenuntergang . Die Beach Villa ist gemütlich eingerichtet , im Bad ist die offene Dusche mit Blick auf die Palmen toll. Zur Beach Villa gehören zwei eigene Strandliegen. Hierdurch absolute Zweisamkeit am eigenen Standabschnitt möglich. Wir sind jeden Morgen am hauseigenen Riff Schnorcheln gegangen - bester Start in den Tag. Traumhafte Fischwelt - inklusive Mantarochen und Minihaien. Delfine sind am letzten Tag ganz dicht am Riff vorbeigeschwommen, Wahnsinn. Der Pool ist auch sehr schön gelegen und mit Süßwasser gefüllt. Essen war super, jeden Tag frisch gegrillter Fisch/ Fleisch und ein sehr vielfältiges Buffet. Leckere Getränke - so dass an Wünschen nichts übrig blieb. Schön ist auch, dass man einen festen Esstisch hat . Service immer top und absolut herzlich. Als Sportprogramm haben wir Squash und Fitnessstudio genutzt . Wären gerne noch geblieben , aber jeder Urlaub geht zu Ende. 9 Tage barfuß , Max. Flip Flops , sonnige Tage , endloser Sternenhimmel und traumhaftes Strandleben gingen zu schnell vorbei. Wir kommen definitiv wieder . Marcus und Anika


Umgebung

6.0

Waren 9 Tage komplett auf der Insel. Es werden reichlich Ausflüge angeboten. Großes Wassersportangebot .


Zimmer

6.0

Doppelbett Tisch und Stühle Minibar Klimaanlage Safe TV


Service

6.0

Herzlich und zuvorkommend


Gastronomie

6.0

Super leckeres Buffet A la Carte Restaurante


Sport & Unterhaltung

6.0

Hauseigenes Riff Fitnessstudio ( 2 Laufbänder ) , 2 Räder und Geräte Squashhalle Badminton Halle , Tennisplatz , Beach Volleyball Wassersport Center


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christoph (41-45)

Mai 2019

Echter Traumurlaub zu einem absolut fairen Preis!

6.0/6

Tolle Urlaubsinsel mit sehr angenehmen Personal und großartigem Spa. Tolle Fischvielfalt am leider nicht mehr intakten Hausriff. Außerhalb der Saison zu einem großartigen Preis-Leistungs-Verhältnis eine tolle Zeit gehabt. Erholung pur.


Umgebung

6.0

Wie man sich die Malediven halt so vorstellt. Lauter Postkartenmotive. Anfahrt ziemlich langwierig, zum Teil zu langer Aufenthalt beim Weiter- bzw. Rückflug nach Dharavandoo. Von dort geht es dann schnell mit dem Speedboot. Wir sind übrigens mit Turkish Airlines via Istanbul geflogen und können diese Fluggesellschaft nur allerwärmstens empfehlen. Ausflüge haben wir keine gemacht, stattdessen viel gelesen, gefaulenzt und ständig am Hausriff entlang geschnorchelt. Direkt am Sandstrand kann man i


Zimmer

5.0

Absolut in Ordnung. Ziemlich dunkel, weil Inneneinrichtung aus Holz. Klimaanlage verrichtet ihren Dienst bestens. Jeden Tag eine frische Flasche Quellwasser auf dem Zimmer. Reinigung zweimal am Tag. Badbereich im Freien mit Außendusche. Wer über die "nackte" Betonwand meckert, hat halt nicht nach oben geschaut in die wunderbare Palmenwelt. Schade. Zwei Liegen vor der Beachvilla direkt am Strand. So cool. Und trotz der engen Villen-Bebauung am Ufer viel natürlicher Sichtschutz durch das ganze Grü


Service

6.0

Sehr, sehr angenehm und top. Freundliche Menschen, die aus Sri Lanka, Indien usw. für die Gäste da sind. Völlig unaufdringlich und immer mit einem Lächeln auf den Lippen. In jedem Fall ist es richtig, angemessen Tip zu geben. Kleines Beispiel für den Unterschied zu Urlauben am Mittel- oder Roten Meer: Bei der Ankunft werden Sie vom Personal begrüßt, zum Empfangsbereich geführt, es gibt eine Kokosnuss als Erfrischung und das Personal nimmt einem den bescheuerten Schriftkram ab: Reisepass ausgehä


Gastronomie

5.0

Wer übervolle und extrem reichhaltige All-In-Buffets aus der Türkei und Ägypten gewohnt ist, hat vielleicht Grund zum leichten Kritisieren. Uns ging es gar nicht so: Sehr leckere Sachen, immer eine Live-Cooking-Station dabei. Und natürlich viel Fisch am Start. Ganz oft aber auch Lamm und Beef, viele Currys. Auch hier wieder sehr freundliche Mitarbeiter, die Kellner ackern und schwitzen sich für die Gäste tot. Immer mit einem Lächeln. Das Restaurant ist offen gehalten, daher keine AirCon. Ist v


Sport & Unterhaltung

5.0

Haben im Grunde nix großartig zum Sportmachen genutzt. Wer bei 30 Grad plus X und Luftfeuchte von 75% Tennis, Badminton und Co. spielen will, kann das alles. Wir brauchten es nicht. Abends ein paar Partien Billard waren für uns völlig ausreichend. In der Regenzeit von Ende Mai bis ca. Oktober/November werden Ausflüge in die Hanifary Bay mit der Chance auf Schnrocheln mit Mantas angeboten. Wir waren dafür leider etwas zu früh dran. Soll ein Riesenerlebnis sein. Und Regenzeit ist halb so schlimm,


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mandy (46-50)

Mai 2019

paradisischer Urlaub ist hier sicher!

6.0/6

Ich habe selten ein so mit Herzlichkeit und Liebe zum Detail geführtes Resort besucht, das Personal ist total herzlich, die Anlage sehr gemütlich, die Vegetation und die kleinen Gärten wunderschön, das Essen mega vielfältig und lecker......die Schönheit dieser Insel ist kaum zu begreifen.....das ist mein Fazit - AUF JEDEN FALL WIEDER!!


Umgebung

6.0

Die leider etwas langwierige Anreise mit ca. 30 Minuten Inlandsflug und kurzer Speebootfahrt lohnt sich auf jeden Fall!


Zimmer

6.0

gemütlich, komfortabel, groß


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kadir (36-40)

Mai 2019

Traumurlaub mit Familie - Weisser Puderstrand

6.0/6

Hatten wirklich einen Traumurlaub mit der Familie. Was will man mehr, wenn man jeden Tag vor der Haustür so ein Blick hat, weisser Puderstrand und türkiser Meer. Wir waren schon in mehreren Destinationen, jedoch dieses ist wirklich etwas besonderes. Unser kleine Tochter hat schon in der Früh zum Fenster geschaut und wollte gleich raus zum Strand. Beim ersten Mal, hat Sie sogar wow, wow, wow gesagt, wo wir dann im Wasser waren. Sogar Sie mit 1,5Jahren war begeistert, welches ich nie vergessen werde. In der Unterwasserwelt sieht man wirklich alles, alle Fischarten zu nennen würde den Rahmen sprengen. Was ich mir noch gewünscht hätte wären Delfine und Wasserschildkröte zu sehen, diese habe ich leider nicht gesehen, obwohl Sie auch in der Nähe gewesen wären. Es gibt auch ein recht grossen Pool wo wir nur zwei mal kurz gegangen sind, mit der Tochter etwas zu spielen. Essen top lecker, vielfältiges Buffet. Meine Frau sollte gar nicht mehr zurück ich inklusive, auch unser Tochter wäre sicherlich auch noch gerne geblieben. Positiv ist auch da es am Abend dunkel ist, die Sternenhimmel zu betrachten, welches ich lange so nicht gesehen habe. Die Sterne liegen dir irgendwie sehr nahe, kann man Minuten lang den Sternenhimmel anschauen. Auch die 15 Tage vergingen zu schnell vorbei. Wir möchten sicherlich wiederkommen. Auch ein grosser Dank geht an Farhaan welches uns sehr über unser Aufenthalt unterstützt hat. Wir haben viele Freunde dort gewonnen.


Umgebung

6.0

in Male angekommen, gibt es dann ein Inlandsflug von Male nach Dharavandhoo welches nochmals ca. 30min geht. Danach ca. 20min kurzer Speedbootfahrt zum Hotel. Danach kann der Traumurlaub wirklich beginnen. In der Umgebung kann man mit Manta's Tauchen bzw. Schorcheln oder klassisch ist die Hai-Fütterung (ca. 3-4m lang) welches wir gemacht hatten (liegt auf der gegenüber Insel vom Paradies) und sogar die Haie berühren konnten. Diese sind harmlos, ausser Stachelrochen (Stingray) welches ausserorde


Zimmer

5.0

Beach Villa ein "Must" meiner Meinung nach, welches man buchen sollte. Beach Villas ab Nr. 185-209 am Besten gelegen, welches man unter anderem jeden Tag den Sonnenuntergang geniessen kann und einen tollen Strandzugang hat. Zimmer/Möbel ein wenig veraltet, es knirscht manchmal wenn man "nachts" mal auf WC gehen muss, aber alles in Ordnung und ordentlich. Unsere kleine Tochter hat sogar super geschlafen (mind. 8-9 Stunden) in der Nacht. Highlight auch die Dusche im Bad welches oben offen ist un


Service

6.0

Top Service. Es gibt nichts negatives zu berichten.


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiches Buffet. Wir waren 15 Tage dort, nach ca. 10 Tagen gabe es Wiederholungen, jedoch bei so eine grossen Auswahl findet man immer etwas leckeres. Salatbuffet, Vorspeise, tägliches frisches Grill (Lamm, Fisch etc.), Dessertbereich (top Auswahl, Eis lecker). Einziger Nachteil ist man kommt ca mit mind. drei Kilo mehr auf den Rippen nach Hause zurück, obwohl man auch sportlich unterwegs war.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hauseigenes Riff (super zum Schnorcheln), Fitnessstudio ( 2 Laufbänder), Squashhalle, Badminton Halle , zwei Tennisplätze (hard court) , Beach Volleyball, Wassersport Center (Jet-Ski, Kanu, usw.), Fussballplatz. Auch wenn es mal kurz regnet, kann man sich mit Sport die Zeit gut vertreiben. Habe sogar bei bewölktem Wetter mit den lokalen Maledivanern Fussballgespielt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ilona (61-65)

Mai 2019

Eine Trauminsel mit besten Service

6.0/6

Nicht mehr das neueste Hotel aber ist unseren Vorstellungen von Urlaub gerecht geworden. Wir waren schön auf größeren Inseln, haben aber hier nichts vermisst.


Umgebung

5.0

Es ist eine Insel im Indischen Ozean, also ist Lage und Umgebung doch schon klar. Die Anreise war allerdings wesentlich schwieriger wie zu den vorher besuchten Inseln. Der perfekte Service begann mit Abholung durch Hotelmitarbeiter. Wir brauchten uns um nichts mehr kümmern.


Zimmer

5.0

Nicht mehr das Neueste, aber es war genug Platz, auch für die Sachen. Wasserkocher, Minibar und Safe vorhanden. Geschlafen haben wir sehr gut. Es gab Bad mit Badewanne und offenes Bad mit Dusche.


Service

6.0

Wir haben schon viel von der Welt gesehen, aber dieser Service war herausragend. Hier ist der Gast noch König! Ob bei Bedienung im Restaurant, an den Bars, der Rezeption, bei Gärtnern, und allen anderen Mitarbeitern erfuhr man überall Freundlichkeit. Auf Fragen und Wünsche wurde jederzeit eingegangen und alles möglich gemacht.


Gastronomie

6.0

Es gab genug Auswahl, es wurde zusätzlich gebraten, gekocht, Salate und Obst zubereitet. Man kann es nicht der ganzen Welt recht machen, dann muss man zu Hause bleiben.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es Gab Fitnessraum, Tischtennis, Volleyball, Federballhalle, Fussballplatz, Spa Center und Tauchbasis mit Wassersportangeboten. Ein Ausflug zum Nachtfischen war im Preis dabei. Es gab jede Menge Angebote allerdings hatten die auch ihren Preis.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jacqueline (31-35)

Mai 2019

Perfekter Urlaub - wir kommen wieder! 😍

6.0/6

Sehr erholsamer Urlaub auf einer wirklich wunderschönen Insel! Wir waren zuerst ein bisschen skeptisch ob sich die Strapazen der Anreise lohnen würden, die waren aber schon nach 5 Minuten vergessen! Zur Ankunft frische Kokosnuss und persönlicher Begleitung zum Bungalow mit Erklärungen zur Insel. Service in allen Bereichen sehr zuvorkommend! Zimmerservice war herausragend, Thx to Ratesh! 😉 Wir kommen wieder! 😍


Umgebung

6.0

Anreise von Male aus mit hoteleigenem domestic flight, danach kurze Fahrt mit dem Speedboot! Sehr schönes Hausriff! Ausflüge werden viele Angeboten, haben wir aber nicht genutzt.


Zimmer

6.0

Maledivisch eingerichtet, halboffenes Bad immer wieder cooles Highlight! Roomservice richtig toll!! 😉 Hab am 2.Tag ein Piercing verloren, Ratesh vom Roomservice hat es gefunden und mir am Strand bescheid gesagt! Haben täglich von ihm tolles auf unserem Bett kreiert bekommen. Da wir immer eher später zum Essen gegangen sind hat er extra vor der Tür auf uns gewartet! Really nice! 😁 Dierkter Zugang zum Meer vom Beachbungalow aus! Kleine Terrasse - richtig gemütlich! Eigene Liegen mit Auflagen!


Service

6.0

Man fühlt sich hier sehr wohl und wertgeschätzt! Egal ob am Pool oder beim Essen, das Personal ist sehr zuvorkommend und freundlich, vielleicht sollten sich einige Gäste, die sich hier über das Service beschweren, mal überlegen wie es so schön heißt "Wie man in den Wald ruft,..." Sehr höflich und freundlich war unsere Kellnerin Alina am Pool! Teilweise mussten wir garnicht bestellen, da sie zu gewissen Zeiten schon wusste, was wir trinken wollten! Special thanks to you Alina! ☺️


Gastronomie

6.0

Essen war sehr lecker! Große Auswahl... Wir waren 15 Tage vor Ort und ich fand nicht, dass sich das Essen wiederholt hat! Wird wahrscheinlich so sein, wenn man sich täglich aus allen Schüssel was nimmt! Ich nehm halt jeden Tag ein Hauptgericht mit Beilage, dann kann man in 2 Wochen nicht behaupten, dass es immer wieder dasselbe gegeben hat... Zuhause isst man ja auch nur ein Gericht! Die Essenszeit beim Abendessen könnte man etwas ausdehnen, um langes Anstehen vermeiden zu können, da so alle Gäs


Sport & Unterhaltung

5.0

Billard, Squash klimatisiert, Badminton, Tischtennis... Alles was das Herz begehrt... Fitnessraum war vorhanden, haben wir aber nicht genutzt! Spa center haben wir auch nicht genutzt da die Preise leider etwas teuer sind! Pool sieht hübsch aus, aber mit der großen Badewanne vor der Tür, braucht man das nicht wirklich!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Caro (31-35)

Mai 2019

Wunderschönes Resort, Traumhafte Insel!

6.0/6

Wir haben uns im Royal Island Resort unfassbar wohl gefühlt und jeden Augenblick dort genossen. Wir würden jederzeit wieder dorthin reisen und empfehlen die Insel weiter. Wir haben All Inklusive gebucht und würden beim nächsten Mal eventuell nur Halb Pension buchen. Hier auch ein schönes Video welches wir zusammengestellt haben: https: //youtu.be/xLIiwfXQjRA


Umgebung

6.0

In der Nähe des Baa Atolls gelegen welches bekannt für Schnorchelntripps mit Mantarochen und Whale Sharks ist. Die Saison dafür beginnt allerdings erst im Juni. Wir sind Ende April dort gewesen.


Zimmer

5.0

Etwas in die Jahre gekommen aber sehr sehr sauber. Es wurde mehrmals am Tag gereinigt.


Service

6.0

Der Service und die Freundlichkeit waren ausgezeichnet. Nicht zu aufdringlich was uns sehr gefallen hat.


Gastronomie

5.0

Hier war für jeden etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es wurden viele Aktivitäten wie Schnorcheln mit Schildkröten oder Delphin Safari angeboten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

April 2019

Sensationeller Service auf einer Traumhaften Insel

6.0/6

Es gibt nichts aber such gar nichts an diesem Resort zu beanstanden. Wir hatten 10 Tage Allinclusive Strandbungalow gebucht. Essen jeden Abend frisch zubereitet tolles Servicepersonal und nur kleine Einschränkungen in der Allinclusivleistungen ( Minibar nur Saft und Cola und an der Bar nicht alle Cocktails) Ich konnte mein Bier gar nicht so schnell trinken wie ich ein neues bekam Das Hausriff hat unter dem Klimawandel und vielleicht einigen Trampeltieren genannt Touristen gelitten. Die Vielzahl an Fischen und anderen Tieren Entschädigt zumindest optisch ( Haie, Rochen, Drückerfische, Schildkröten und leider etwas zu weit weg Delfine. Schnorcheln ist ein MUST DO ( keine Angst die wollen nicht mal spielen) Besonders hervorzuheben das Personal im Restaurant und in der Bar! Top freundlich immer Hilfsbereit ein absolutes Highlight! Auch sensationell die Tauchschule auch hier tolle Leute immer nett freundlich und super gut drauf


Umgebung

5.0

Riff hat unter Klimawandel gelitten Fauna Entschädigt zumindest optisch durch Artenvielfalt


Zimmer

6.0

Top sauber wird zweimal an Tag sauber gemacht


Service

6.0

Personal das absolute Highlight Sensationeller Service im Restaurant, Bar u in allen übrigen Bereichen


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Fab (46-50)

April 2019

Traumurlaub

6.0/6

Wir reisen sehr viel und hier zum ersten Mal auf die Malediven. Es erwartete uns ein traumhafter Badeurlaub auf einer pardiesischen Inseln und dennoch jeder Komfort. Auch der Service war in jeder Hinsicht ohne jegliche Beanstandung. Die negativen Bewertungen können wir nicht nachvollziehen. Wir stellten keine "Schlechterstellung" der All-Inclusivgäste fest. An jeder Stelle des Tages wurden wir sofort und zuvorkommend bedient und man bemühte sich stets, auch Sonderwünschen zufriedenstellend nachzukommen. Auch bei der Abreise wurde das Erlöschen der All-Iclusivleistungen ab 12 Uhr mittags eher sehr locker gehandhabt. Dass die Korallenwelt allgemein auf den Malediven abgestorben ist, hängt mit dem "El Nino" zusammen und der Tourist macht es nicht besser. Da muss man sich eben etwas informieren, bevor man meckert. Dafür gibt es auf der Insel einen Anschein intakter Tierwelt mit zahlreichen Vogelarten, Gekoarten und vom Austerben bedrohten Baumratten und Flughunden.


Umgebung

6.0

Eine traumhafte Insel in der Größe, dass man sie in einem halbstündigen Strandspaziergang umrunden kann. Im Hausriff wartet eine reichhaltige Tierwelt auf den Schnorchler und wir haben alle typischen Fische, Schildkröten, Mantas und Schwarzspitzenriffhaie direkt vor unserem Bungalow entdeckt.


Zimmer

6.0

Sehr geräumige Strandbungalows mit direkten Zugang zum Meer und kleinem Streifen Privatstrand. Man bemüht sehr um Sauberkeit mit einer zweimaligen Reinigung am Tag und die erste verläuft sehr gründlich. Dass unter der Kombination von Sand, Salzwasser und Wind für die Substanz leidet, ist logisch. Aber keinesfalls sind die Räumlichkeiten abgewohnt und auf der gesamten Insel ist mehr sehr an der Bestandserhaltung interessiert.


Service

6.0

Wie oben erwähnt, gibt es von unserer Seite aus nichts zu beanstanden. Ausnahmslos alle Angestellten begegneten uns sehr freundlich und bemüht.


Gastronomie

6.0

Awechslungsreich und sehr schmackhaft. Dass manchmal Lebensmittel vom Vortag weiterverarbeitet werden, finden wir sehr sinnvoll, da dies nachhaltig ist und stets in neuen, leckeren Varianten präsentiert wird. Viele Gäste vergessen offenbar, dass sie sich auf einer Insel mitten im Ozean befinden und alles, wirklich alles irgendwie hin- und wieder wegtransportiert werden muss.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es wird zumindest alles, was das Wassersportlerherz begehrt, angeboten und das Equipment sieht neu und hochwertig aus. Ich selbst frequentierte eher das Gym und war überrascht, dass alles, was man für ein ernsthaftes Training, um die Urlaubspause zu überbrücken, benötigt (auch schwere Gewichte) vorhanden war.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Diana (36-40)

April 2019

Sehr schönes Resort

6.0/6

Wir möchten gerne nochmals die Malediven Besuchen jedoch dann gerne ein anderes Atoll und auch mal eine Barfuß Insel mit Overwater Bungalow. Wir würden dieses Hotel jedoch durchaus nochmal besuchen (ohne AI) oder auch an gute Freunde weiter empfehlen. ?


Umgebung


Zimmer

Wir hatten BeachBungalow)183) direkt am Strand mit einem wunderschönen Ausblick auf das Türkisfarbende Meer. Der Bungalow liegt auf der Sonnenuntergangs Seite. Bungalow war sehr schön eingerichtet. Minibar wurde jeden Tag aufgefüllt (gegen Gebühr) Kaffee und Tee 2 x tgl. aufgefüllt inclusive. Betten schliefen sich super (eher härtere Matratzen) 2 x tgl.wurden die Bungalows Blitz blank geputzt und tgl.die Betten bezogen. Super schönes großes Bad mit dem absoluten Highlight der Aussendusche. Ein


Service

Nicht bewertet

Housekeeping war einfach Spitze. Gab nichts zu meckern. Eigene Bungalow zugewiesene Liegen am Strand wurden morgens mit Auflagen bedeckt und es gab tgl. neue Strandhandtücher die beim Aufstehen schon auf dem Balkon bereit lagen. Wenn es spontan mal geregnet hat kam sofort jemand und räumte persönliche Sachen von den Liegen auf den Balkon damit sie nicht nass werden. Service am Pool hätte besser sein können. Es gab Tage an denen kam regelmäßig Barpersonal rum und fragte nach Getränke Wünschen un


Gastronomie

Nicht bewertet

Wir hatten All Inclusive. Leider musste man für zb Eis mal zwischendurch am Pool für das Eis extra bezahlen. Kenn ich so nicht. Wenn man mittags mal noch keinen Hunger hatte zwischen 12:30 Uhr und 14:00 Uhr, dann musste man bis 16:00 Uhr warten um was an der Poolbar zu bekommen. Es sei denn man zahlt für das Essen.Da ich selten Alkohol trinke war mir egal das es nur eine sehr sehr überschaubare cocktailkarte für AI gab. Alkoholfreie gab es wie wohl überall die Standard Getränke aus der Flasche


Sport & Unterhaltung

Tischtennis und Wassersport haben wir genutzt. Leider bei Wassersport nicht genügend im AI enthaltenen Wassersport Geräten da. Lange Wartezeit. Sind dann schnorcheln gegangen (hatten eigene Schnorchel Ausrüstüng dabei). Ausleihen war auch möglich, kostenlos. Schnorcheln war jedes mal aufs neue ein Erlebnis für meine Kinder und auch für mich. Ich hatte das Glück eine Wasserschildkröte zu sehen seitlich vom Steg an der Rezeption. Tennisplatz wurde von Urlaubern gerne abends genutz, Zuzahlung für


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roland (51-55)

April 2019

Sehr entspannter Wohlfühlurlaub. Kommen wieder!

6.0/6

Wir hatten einen großartigen, 12 tägigen Aufenthalt als AI Gäste auf der Insel gehabt. Wegen einiger negativer Kommentare, die wir vorher gelesen hatten, waren unserer Erwartungen entsprechend 'angepasst', konnten dann aber einen perfekten Urlaub genießen!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Hatten Zimmer 160, waren anfangs etwas unzufrieden, da hier der Strand sehr schmal ist. Obwohl die Anlage ausgebucht war, wurde und innerhalb eines Tages ein neuer Beach Bungalow angeboten. Wir blieben dann jedoch gerne in diesem Bungalow, da dieser sehr nahe am Wasser steht und das Meer von der Veranda und dem Zimmer aus gesehen werden kann. Wir schnorchelten das ganze Außenriff ab und ich denke, dass hier der schönste Teil des Riffes ist. Auch waren in diesem Bereich keine Rohre zu sehen. Zi


Service

6.0

Perfekt. Die Anlage war ausgebucht, da Osterzeit. Hatten AI gebucht und erfuhren einen perfekten und sehr aufmerksamen Service. Besser geht es nicht.


Gastronomie

6.0

Waren absolut begeistert.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Fatima (31-35)

April 2019

Traumhafter Urlaub

6.0/6

Die Insel und die Hotelanlage sind ein Traum. Es gibt Bungalows jeder mit einem direkten Zugang zum Strand. Die Insel Horubadhoo ist 880 m lang und 220 m breit. Absolut empfehlenswert! Top Resort, Spitzen-Service und die notwendige Privatsphäre für Paare. Angenehmes internationales Publikum, zahlreiche Freizeitmöglichkeiten, rundum ein Reiseziel der Spitzenklasse!


Umgebung

Die Insel Baa Atoll ist von der Flughafeninsel nicht weit entfernt. Der Inlandsflug dauert ca. 30 Min. und die Fahrt mit dem Speedboat zum Hotel ca. 15 Minuten. In unmittelbarer Nähe gibt es noch zahlreich viele andere Resorts, die aber überhaupt nicht gestört haben.


Zimmer

Das Zimmer war super geräumig und top ausgestattet. Es wurde zwei mal am Tag gereinigt - also sehr sauber. Die Betten waren sehr gut. Die Klimaanlage war sehr ruhig. Der direkte Zugang zum Strand war für uns das Highlight. Ein herrlicher und unvergesslicher Anblick, welcher Balsam für die Seele ist.


Service

Nicht bewertet

Das Personal ist super kompetent. Die natürliche Freundlichkeit und Serviceorientierung des Personals sind besonders hervorzuheben. Man merkt sehr deutlich, dass dem gesamten Hotelpersonal die Zufriedenheit der Gäste sehr am Herzen liegt. Unser Ober Ashaan hat uns stets überaus zuvorkommend bedient und nahezu die Wünsche von den Augen abgelesen. Das Personal ist auf alle Fragen eingegangen. Beschwerden gabs keine.


Gastronomie

Nicht bewertet

Hervorragendes Essen - immer mit einer großen Auswahl lokaler Speisen. Sehr vielfältig und abwechslungsreich. Es gab alles, was der Herz begehrt. Von verschiedenen Fleischsorten bis zu verschiedenen Fischsorten, Nudeln, Reis, diverses Gemüse sowie Desserts. Für jeden Geschmack was dabei. Die Atmosphäre war auch schön. Alles war stimmig. Jeder hatte seinen festen Tisch und einen Kellner, der einem zugewiesen wurde.


Sport & Unterhaltung

Es gab viele kostenlose Angebote wie Tennis, Squash, Badminton, Tischtennis, etc. Uns hat das mit dem Schnorcheln gereicht. Alles in allem war es für uns top.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Zimmer
Ausblick
Gastro
Strand
Strand
Gartenanlage
Strand
Strand
Strand
Strand
Pool
Strand
Strand
Gastro
Gastro
Strand
Ausblick
Strand
Pool
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Gartenanlage
Sonstiges
Sonstiges
Strand
Strand
Sonstiges
Sonstiges
Außenansicht
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Strand
Außenansicht
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Strand
Sonstiges
Sport & Freizeit
Pool
Strand
Pool
Strand
Strand
Gartenanlage
Sport & Freizeit
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Strand
Strand
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Außenansicht
Zimmer
Gartenanlage
Strand
Gastro
Gartenanlage
Strand
Strand
Sonstiges
Ausblick
Strand
Sonstiges
Pool
Strand
Strand
Sonstiges
Sonstiges
Gartenanlage
Pool
Strand
Pool
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Sonstiges
Zimmer