Hotel Windland

Hotel Windland

Ort: Breege

86%
4.2 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
4.3
Service
4.8
Umgebung
5.2
Gastronomie
4.4
Sport und Unterhaltung
1.4

Bewertungen

Anke (46-50)

Juni 2019

Einfaches Hotel in Strandnähe

4.0/6

Ein kleines Hotel in guter Strandnähe mit einfacher Ausstattung, mit angemessenen Preis-Leistungsverhältnis und gutem Frühstück


Umgebung

6.0

nicht weit bis zum Strand


Zimmer

4.0

Zimmerausstattung war o.k. - für 2 Sterne angemessen, allerdings ohne Wohlfühlatmosphäre bei Sauberkeit gibt es Luft nach oben Zimmerterrasse leider ungepflegt


Service

4.0

sind auf alle Wünsche eingegangen


Gastronomie

2.0

Frühstück war in Ordnung, alles da was man benötigt Qualität Abendessen war erstaunlich schlecht, alles kam aus der Fritteuse, haben am letzten Abend auswärts gegessen;


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roy (41-45)

September 2018

Hotel Windland, Kleines Familienhotel mit ca. 10 Z

5.0/6

Nettes kleines Familienunternehmen. Aufgrund der wenigen Zimmer, ist eine Erholung garantiert, da kein großer Besucherandrang ist.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Bei HP könnte zu mindestens das erste Getränk im Preis enthalten sein.


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Brigitte u Michael (51-55)

September 2018

Hotel können wir auf jeden Fall weiterempfehlen.

4.0/6

Nettes Hotel, guter Ausgangspunkt für Radtouren. Essen und Frühstück gut, Frühstücksbuffet wurde immer wieder aufgefüllt. Sehr guter Kaffee.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Bettwäsche wurde bei 8 Übernachtungen nicht gewechselt. Kopfkissen (Inlett) dürften wieder mal erneuert werden. Matratzen waren gut, da wir den ganzen Tag mit den Fahrrädern unterwegs waren haben wir auch gut geschlafen.


Service

5.0

Sehr nettes Personal


Gastronomie

5.0

Essen war sehr lecker und große Portionen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nicole (46-50)

Juni 2018

wenn man täglich unterwegs ist, reicht die Unterku

4.0/6

Essen gut und abwechslungsreich, Zimmer schlicht einfach, Dusche kaum Wasserdruck, Waschbecken mehrere Risse ? Nur zur Übernachtung reicht es aus


Umgebung

4.0

Ausflugsziele sind sehr gut mit Schiff, Bus oder Fahrrad zu erreichen


Zimmer

3.0

Schlecht


Service

4.0

Gastronomie

6.0

Immer den Wünschen der Gäste gerecht ?


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Reinhard (66-70)

April 2018

Empfehlenswerter Urlaub.

5.0/6

Preiswertes sauberes Hotel mit gutem Essen und freundlichem Personal. Hilfsbereite Menschen. Gut geeignet, um die Insel Rügen und Stralsund zu erkunden.


Umgebung

6.0

Viele Ausflugsziele in der Nähe, Kap Arkona, Schiffsfahrt nach Hiddensee, Kreidefelsen und und und


Zimmer

5.0

Saubere schlichte Zimmer, tägliche Säuberung. Sehr gut geschlafen.


Service

6.0

Hilfsbereites freundliches Personal.


Gastronomie

6.0

Sehr gute abwechslungsreiche Speisen und Getränke.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dagmar (61-65)

Januar 2018

So Lala

3.5/6

Unser Zimmer litt teilweise unter starker Geruchsbelästigung. Auch Durchzug brachte keine Erleichterrung. Wahrscheinlich bestanden Abflussprobleme.Neben dem Zimmer war eine Grube mit Metallplatten abgedeckt. Käferprobleme sind auch Aktuell. ( Kellerasseln ?) Die Behandlung war manchmal eiwas stiefmütterlich. Sollten uns mal hier mal dort plazieren. Einmal am liebsten bei fremden Leuten am Tisch. Leider hatte ich mich im Abreisedatum geirrt (Datumuhr). Dies kamm uns teuer zustehen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anja (31-35)

September 2017

Kleines Hotel mit gutem Essen

4.0/6

Wir waren im September für 1 Woche im Hotel Windland. Es hat uns gut gefallen. Preis-leistung ist angemessen. Erholungsfaktor ist in Breege hoch!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Wald-ideal für Hundebesitzer. Es ist herrlich ruhig! Zum Strand sind es 3 Min.zu Fuß. Der Strand ist weitläufig und feinsandig. Sehr schön! Wir haben von Breege viele Ziele mit dem Auto erreicht (max.30 Min Fahrzeit) und sind auch direkt vom Hotel mit dem Rad gestartet. Es gibt in der Nähe einen kleinen Hafen und einen kleinen REAL Einkaufsmarkt. Wir empfehlen die Mitnahme von Fahrrädern oder das Ausleihen vor Ort!


Zimmer

4.0

Etwas in die Jahre gekommen, aber grds ok. Fenster nach hinten raus-herrlich ruhig!


Service

5.0

Zimmerreinigung war ok. Service im Restaurant schnell und freundlich!


Gastronomie

5.0

Frühstücksbuffet: Brötchen, Brot, Toast, Rührei, Ei, Joghurt, Quark, Käse- und Wurstplatten, Obst, Cornflakes und Müsli, Kaffee, Tee, Kakao. Es war für jeden was dabei... Abendessen wahlweise Fisch- oder Fleischgericht. Große Portionen und lecker! Der Koch ist kein schlechter!!!


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ramona und Ralph (41-45)

Juli 2017

Super OSTSEE Urlaub auf Rügen

6.0/6

Wir waren jetzt 3 aufeinanderfolgende Jahre im Hotel. Zuerst im Schwesternhotel Windflüchter und danach im 2x im Hotel Windland. Wir verreisten als Familie und immer wieder verbrachten wir einen schönen Urlaub. Besonders zu empfehlen ist das schmackhafte Essen, nicht zu toppen ist am Dienstag der Schnitzeltag. Ein großes Lob möchten wir an das freundliche Personal, sowie an die Chefin und den Chef des Hotels übermitteln.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Diana (46-50)

Mai 2017

Ansprechendes kleines Hotel

5.0/6

Dieses kleine Drei -Sterne - Hotel überrascht mit einem sehr gutem Preis Leistungsverhältnis, einer guten Lage, sehr gutem Service und sehr gutem Essen. Ein Wasserkocher auf dem Zimmer wäre gut. Sonst alles top.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (51-55)

Mai 2017

... das Schöne ist so nah, näher als man denkt!

6.0/6

Hotel Windland und Windflüchter sind familiär geführt, in traumhafter Lage zum langen Sandstrand und mit allem was man zum Wohlfühlen benötigt. Die Zimmer sind sehr geschmackvoll eingerichtet, sauber und mehr als ausreichend groß. Das Bad ist ein Traum, mit Wanne, Dusche, alles neu und tipp top in Ordnung ... einfach zum Wohlfühlen!


Umgebung

6.0

... zu Fuß in 5 Minuten am langen weißen Sandstrand von Juliusruh oder im Hafen von Breege! Lange Spaziergänge und wunderschöne Plätze zum Verweilen und Träumen ... In der näheren Umgebung findet man ausreichend gute und große Einkaufsmöglichkeiten; wie in der Nachbarortschaft Altenkirchen, nur ein paar Kilometer entfernt, das Kaufhaus Stolz, eine Tankstelle, ein Angelfachgeschäft mit Bootsverleih, ... Die Ausflugsziele sind alle sehr schnell und unkompliziert zu erreichen, gut ausgebaute Radweg


Zimmer

6.0

... wie bereits im allgemeinen Teil kurz beschrieben, die Zimmer sind sowohl im Windland wie auch im Windflüchter weit über die zwei Sterne hinaus eingerichtet, sauber und sehr groß. Das Bad mit Wanne und Dusche muss man erst mal in anderen Häusern finden ...! Wir waren zum wiederholten Mal im Windflüchter, in unserer Hochzeitssuite untergebracht, ein traumhaft kleines Hotel mit Frühstücksbereich. Das Abendesssen kann im Windland, zu Fuß keine 5 Minuten entfernt, in einer sehr urig eingerichtete


Service

5.0

... das Personal ist sehr zuvorkommend und höflich, ... Chefin und Chef sind sehr familiär eingestellt und direkt am Gast. Wo erlebt man es schon, dass man abends mit dem Chef ein Bierchen trinken und sich locker über wirklich alles unterhalten kann. Bereits bei der Anreise ist der Empfang so, als wäre man nie weg gewesen. Man fühlt sich, als würde man zu hause ankommen. Eine herzliche Aufnahme, das Zimmer immer mit einer kleinen Aufmerksamkeit des Hauses versehen, im Eingangsbereich frisches Ob


Gastronomie

6.0

... der Gaststättenbetrieb im Windland mit den vielfältigen Angeboten, vom Schnitzeltag über Festpreisangebote (…zwei Essen mit Getränken zum Festpreis) lässt nichts an Wünschen offen. Natürlich gibt es immer "Meckerer", denen der Cocktail nicht schmeckt oder das bunte Hütchen am Glas zu schief serviert wird, ... das wird man nicht ausschließen können. Die Leute tun einem einfach nur leid und haben es nicht verstanden, wie schön das Leben sein kann, wenn man es verstanden hat, es zu genießen.


Sport & Unterhaltung

6.0

... wer Rügen kennt bzw. kennenlernen möchte, der wird sehr schnell erkennen, dass diese Insel ein Geheimtipp ist. Hier kann man sich erholen, unter Menschen sein, die ihr Herz noch an der richtigen Stelle tragen... !!! Hier spürt man, als Mensch noch etwas zu zählen, nicht nur ein "Zahler" oder „Opfer“ zum Melken! Natürlich bekommt man nichts geschenkt, aber so soll es ja auch nicht sein. Für das Geld was man ausgibt, bekommt man auch eine erkennbare Gegenleistung, … darauf kommt es an. Es ist


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ellen (51-55)

April 2017

Frohe Ostern

6.0/6

Hotel "Windland" ist ein ruhig am Waldrand gelegenes kleines Hotel, von dem aus man in 10 Minuten zu Fuß am Strand von Juliusruh ist, in dem man freundlich empfangen, gut untergebracht und sehr gut verpflegt wird. Das Zimmer ist geräumig, es hat eine kleine Terrasse und - was an den kalten Ostertagen wichtig war- angenehm warm. Für uns war es ein idealer Ausgangspunkt für Radtouren im Norden der Insel Rügen.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Dagmar (51-55)

April 2017

Angenehmer aufenthalt

5.0/6

Daß Sektfrühstück am Sonntag ,da waren wir überrascht. Die Sauberkeit vom Bad ließ zu wünschen Übrig. (Spinnweben in den Ecken und an der Belüftung) Positive Bewertung


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ronny (36-40)

April 2017

Immer wieder hin fahren auch für Familie

6.0/6

Top Service....kommen immer den Urlaubern entgegen......richtig kleiner Familienbetrieb Fahre weiterhin ......man kann da richtig entspannen


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Conny & Guido (51-55)

März 2017

Super Urlaub

6.0/6

Wir haben uns in diesem, privat geführten Hotel sehr wohl gefühlt. Die Verpflegung war ausgezeichnet. Sehr große Portionen, aber wir sind, dann in der Mitte unseres Urlaubes auf Seniorenportionen umgestiegen, und auch diese waren kaum zu schaffen. Also an den Koch ein großes Lob. Die Angestellten sind alle sehr zuvorkommend und sehr nett. Selbst der Chef des Hauses macht das Essen und hat immer ein nettes Wort. Unser Zimmer war sauber und sehr ruhig gelegen, so dass wir einen super Erholungseffekt hatten. Wir möchten uns hiermit bei dem gesamten Team für die schöne Zeit vor Ort bedanken. Sehen uns ganz bestimmt bald wieder.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus-Peter (56-60)

November 2016

Große Klasse

6.0/6

Wir waren sehr zufrieden Ehepartnerin und auch der Hund war zufrieden ist ja auch selten das man ein Tier mitnehmen darf - deswegen machen wir viel Wohnwagenurlaub


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Alexander (56-60)

September 2016

Unser Geheimtipp für Rügen.

6.0/6

Kleines familiäres Hotel in Top-Lage zu Meer und Bodden, vielen Ausflugsmöglichkeiten in die nähere Umgebung, mit ausgezeichneter Gastlichkeit und Küche.


Umgebung

6.0

Ruhige Lage am Ortseingang von Breege. Unmittelbare Nähe zum Bodden sowie ca. 10 Minuten Fussweg zum Sandstrand.


Zimmer

5.0

Sauberes, geräumiges Zimmer, im Landhausstil eingerichtet, mit ansprechendem großen Bad und Terrasse.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter sind freundlich und kompetent und gehen auch gern auf persönliche Wünsche ein. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und möchten uns an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich für diese schöne Zeit im "Windland" bedanken.


Gastronomie

6.0

****** +++ Das Frühstücksbuffet war reichhaltig und ansprechend zubereitet. Das Abendessen, welches in der Reiseinformation als "Tellergericht" beschrieben war, hat alle unsere Erwartungen täglich übertroffen. Das gilt für die ausgezeichnete Qualität genauso wie für die überdurchschnittliche Portionsgröße. Das Restaurant genießt einen sehr guten Ruf. Wir haben nur zufriedene Gäste erlebt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sonne, Strand und Meer sowie eine bezaubernde Landschaft und zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten sprechen für sich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabi & Uwe (61-65)

September 2016

Ruhe und Erholung

6.0/6

Das Hotel Windland gehört zu unseren besten Urlaubserfahrungen der letzten Jahre. Der organisatorische Ablauf hat von A - Z geklappt. Führung und Personal sind ein Top-Team, fleißig, schnell, immer freundlich, haben auch mal Zeit für ein paar Worte und ein Späßchen. Sehr familiär. Probleme, wenn es welche gibt, werden geklärt, Hilfe bekommt man immer, sehr fürsorglich. Im Restaurant herrscht reger Betrieb: wird ein Tisch frei, ist er schnell abgeräumt, gesäubert und bereit für dir nächsten Gäste, die auch schnell bedient werden. Im Speisenangebot ist für jeden bei gutem Preis-Leistungsverhältnis etwas dabei. Die Köche haben sich ein Extra-Lob verdient. Das Essen war mengenmäßig sehr gut, geschmacklich spitze und auch "was für's Auge"! Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig und abwechslungsreich. Die Lage am Wald hat dazu beigetragen, dass der Urlaub Ruhe und Erholung brachte. Von uns erhält das Hotel in seiner Gesamtheit noch "2 Sterne" zusätzlich. Vielen Dank, wir kommen wieder. Gabi und Uwe


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eric und Nicolle (26-30)

August 2016

Kulinarische Erhohlung im Windland

6.0/6

Schickes kleines Hotel in ruhiger aber zentraler Lage. Das Herzstück ist hier die Gastronomie, die zum Abendessen sehr begeistern kann.


Umgebung

5.0

Strand und Ortskern sind gut fußläufig zu erreichen. Ruhig, entfernt von der Bundesstraße, am Waldrand gelegen.


Zimmer

5.0

Zeitloses Mobiliar, neuwertiges TV-Gerät, geräumig, mit Außenterasse (beleuchtet und mit Steckdose), Zimmer wurden stets sehr sauber gehalten.


Service

6.0

Immer freundliches Personal, auch in stressigen Situationen mit einem lächeln auf den Lippen und Zeit für den Gast. Ab und zu auch immer ein lockerer Spruch parat.


Gastronomie

6.0

Halbpension ist hier sehr zu empfehlen. Der Koch vollbringt am Abend wahre Meisterwerke. Auch wenn von den 2 Wahlgerichten nichts gefällt ist es immer möglich á la Cartè zu essen und dabei nur den Differenzbetrag zu den kalkulierten Betrag zu bezahlen. Beilagenänderungen sind immer machbar gewesen. Zum Frühstück ist für jeden was dabei.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jörg (46-50)

Juli 2016

Geheimtipp mit super Preis/Leistung

6.0/6

- sehr schönes Turmzimmer - Top Frühstück (wechselndes Angebot) - super freundliche Mitarbeiter - 3min bis Strand - leckere Küche


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika (51-55)

Juli 2016

Ein sehr erholsamer Urlaub inmitten der Natur

6.0/6

Zimmer, Essen, Service - alles ausgezeichnet. Es gab ein sehr reichhaltiges Frühstück, große Auswahl, alles ausreichend vorhanden. Da wir vor Ort Halbpension zugebucht hatten, war für uns immer ein Tisch reserviert und wir hatten keine Wartezeiten. Während des 14 tägigen Aufenthalts wurde uns kein Gericht zweimal angeboten. Es gab immer eine Auswahl zwischen Fleisch- und Fischgericht. Die Portionen waren immer sehr reichlich. Sonderwünsche wurden gerne erfüllt. Donnerstags war Grillabend, sozusagen das Highlight der Woche. Große Auswahl: Fleisch, Fisch, Gemüse, Salate, Dips, Obst ... Wir waren mit dem Hotel rundum zufrieden und möchten uns bei dem gesamten Team nochmals herzlich bedanken.


Umgebung

6.0

Nähe zum Super-Sandstrand. Verkehrstechnisch günstige Lage, sodass Ausflüge auf der Insel gut möglich waren.


Zimmer

6.0

Wir haben ausgezeichnet geschlafen.


Service

6.0

Sehr aufmerksames und hilfsbereites Personal.


Gastronomie

6.0

Spitzenmäßig - siehe oben.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ingrid (70 >)

Juni 2016

Eine gelungene Urlaubswoche

6.0/6

Wir waren nicht das erste Mal im Hotel, auch in diesem Jahr war alles wieder prima. Alles ist sauber, die Wirtsleute sehr, sehr nett und aufmerksam und das Essen ausgezeichnet. Die Zimmer sind sehr gemütlich und ausreichend groß. Das Bad sauber.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylke (46-50)

Juni 2016

TOP! Preis-/Leistungsverhältnis stimmt absolut!

6.0/6

Die Angestellten haben immer ein Lächeln auf den Lippen; sehr freundliche Bedienung; familiengeführtes Hotel, deshalb haben wir uns sehr wohl gefühlt.


Umgebung

5.0

nur 7 Minuten bis zum wunderschönen Strand an der Schaabe


Zimmer

5.0

Preis/Leistung TOP!


Service

6.0

absolut TOP!


Gastronomie

6.0

TOP! TOP! TOP! So ein leckeres Essen sucht seinesgleichen. In der einen Woche gab es kein einziges Essen, was uns nicht geschmeckt hat! Großes Lob an die Küche!!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Keine Bewertung/trifft nicht zu


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

Mai 2016

Alles super!

6.0/6

Super nettes Personal. Alle ! Essen sehr lecker. Sehr gutes Preisleistungsverhältnis. Hotel liegt sehr günstig zwischen Bodden und Ostsee. Vom Hafen aus kann man per Schiff nach Hiddensee fahren. Sehr zu empfehlen!


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Holger (56-60)

April 2016

Kann man nur empfehlen

5.0/6

Nette, zuvorkommende Gastgeber, sehr um das Wohl der Gäste bemüht, waren rundum mit allem zufrieden, Lage zum Strand optimal,


Umgebung

6.0

Nur wenige hundert Meter durch ein kleines Wäldchen zum Strand


Zimmer

5.0

Lage zum Wald ruhig


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

bei Halbpension Auswahl täglich zwischen einem Fleisch- oder Fischgericht, alles sehr lecker, immer Salat dazu


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

März 2016

Werden sicher wiederkommen

5.7/6

Sehr gut geführtes Hotel, angefangen beim Services bis hin zur Unterkunft. Restaurant sehr zu empfehlen auch als Buchung mit Halbpension. Frühstück überdurchschnittlich Abendessen zwei Essen zur Auswahl. Leitung ist immer bei Fragen hilfsbereit.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rene (36-40)

August 2015

Als Direktbucher im Hotel immer sehr gern.

5.4/6

Wir fahren nun schon seit 4 Jahren regelmäßig in das Hotel zum Urlaub machen. Wir konnten uns bis jetzt noch nie Beschweren. Der Chef und die Chefin haben immer ein freundliches Wort auf den Lippen und das Service- Personal ist sehr freundlich und hat immer einen kleinen Witz auf Lager. Da wir immer direkt beim Hotel buchen sind wir preislich natürlich höher angesetzt als bei neckermann.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (36-40)

Juli 2015

Kleines Hotel mit Klasse

5.4/6

Kleines Hotel mit nettem Personal und erstklassiger Verpflegung. Kurzer Weg bis zum sauberen Ostseestrand. Die Zimmer sind sauber und entsprechen dem Preis- / Leistungsverhältnis. Ruhige Lage. Unbedingt Halbpension buchen. Die Lage ist nichts für Singles oder Nachtschwärmer / Partypeople. Zum Ausspannen ideal.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Miriam (26-30)

Juni 2015

Mit Kindern nicht zu empfehlen

3.0/6

Wir waren die es Jahr zum 2.im Windland und ich muss sagen,wir sind maßlos enttäuscht. Der Service der Kellner lässt zu wünschen übrig,wir mussten jeden abend über ne halbe Stunde warten,das man zahlen konnte,obwohl man es mehrfach gesagt hat.Wenn man Kinder dabei hat,bucht man sich lieber ein anderes Hotel,Kinder scheinen nicht gern gesehen zu sein,da diese (wortwörtlich )Die anderen Gäste beim essen stören.Alles in allem wird das definitiv nur letzter Urlaub hier gewesen sein.Der nächste findet da statt wo man Kinder nicht als 'nervig'ansieht


Umgebung


Zimmer


Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (46-50)

Januar 2015

Urlaub 2015

5.4/6

Schönes Hotel, ideal für Kurzausflug. Personal sehr zuvorkommend und umsichtig. Super Bewirtung!!! Saubere Zimmer, Kann man jederzeit weiter empfehlen. Ruhige Lage trotz kurzer Weg bis zum Strand.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Ingrid (70 >)

Oktober 2014

Wir waren begeistert

5.9/6

Ein kleines und gemütliches Hotel. Wir waren mit Tochter und Schwiegersohn und hatten ein "Kuschel- Wochenende" gebucht. Rundum alles super. Das Essen ist vom Feinsten, so schmackhaft und reichlich. Es lässt keine Wünsche offen. Frühstück ist vielseitig, reichlich und sehr gut..


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (61-65)

September 2014

Gutes Hotel mit günstigen Preis-Leistung-Vehältnis

5.9/6

Ein gutes empfehlenswertes Hotel mit freundlichen Personal und einer guten und reichlichen Küche (z.B.300 Gramm Schnitzel und Fischgerichten). Die Zimmer sind geräumig und sauber. Das Hotel liegt günstig auf Rügen. Ausflüge nach Hiddensee mit der Fähre vom Ort aus möglich. Mit dem Auto nach Putgarten(Kap Arkona) nur wenige Autominuten.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katrin (36-40)

August 2014

Klasse

5.8/6

Waren als Familie im Hotel Windland, war alles sehr super , Personal freundlich, Zimmer war ok was uns im Zimmer fehlte war der Safe aber ansonsten war der Urlaub gelungen. Essen war super großes Lob an das Küchenpersonal. Kellener sehr hilfsbereit und freundlich. Weg zum Starnd ist auch ok ca 5 min .


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (51-55)

Juli 2014

Badeurlaub auf Rügen

5.0/6

Ein Dankeschön an das Windlandhotel, wir hatten schöne Tage hier. Das gesamte Personal ist sehr freundlich, das Essen uns hat gut geschmeckt. Da wir auch schönes Wetter hatten, war es eine erholsame Woche


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (36-40)

Juli 2014

Ursprünglich wollten wir in diesem Hotel nur ...

5.8/6

Ursprünglich wollten wir in diesem Hotel nur eine Nacht bleiben, da wir die Störtebecker-Festspiele besuchten. Doch unsere Reiseverkehrskauffrau machte uns ein tolles Angebot zu diesem Hotel. 3 Nächte bleiben zwei zahlen ... kurz: Es hat sich sehr gelohnt. Das Hotel ist in einem guten Zustand mit guter Küche. Ein reichhaltiges Fühstücksbufett lässt keine Wünsche offen, einzigst der Kaffee könnte besser schmecken. Das Personal ist "nordisch nett kühl", aber dabei freundlich und nach dem zweiten Tag auch zu einem Plausch bereit. Wir hatten zwei Reklamationen (Fön fehlte, Türschloss war defekt) diese wurden gut gelöst. Das Familienzimmer hat eine sehr gute Größe und liegt ruhig im hinteren Teil des Gebäudes. Zum Strand läuft man maximal 5 mInuten, also auch mit Kindern gut händelbar. Einkaufsmöglichkeiten gibt es genügend in der Umgebung, genau wie Erlebnisangebote (wer sowas will?) Schön wäre es gewesen, wenn Kosmetikprodukte (Duschbad etc.) jederzeit zur Verfügung gestanden hätten, so gab es diese nur bei der Anreise, aber für 3Sterne auch ok. Es wäre das Tüpfelchen auf dem i gewesen :-)


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvia (36-40)

Oktober 2013

Gutes Hotel mit Abstrichen im Service!

4.7/6

Wir haben eine Woche Herbsturlaub im Windland verbracht. Seinem Namen hat die Region gleich bei unserer Ankunft alle Ehre gemacht, denn es stürmte wie verrückt :) Alles in allem hatten wir eine sehr schöne Woche auf Rügen - was das Hotel betrifft, sind wir allerdings etwas verhalten. Man könnte es vielleicht ganz kurz so zusammenfassen: Gut gedacht, manchmal nicht ganz so gut gemacht! Wir sind gegen 16 Uhr angekommen und standen vor verschlossenen Türen. Nachdem wir einmal um das ganze Hotel gelaufen sind, fanden wir dann bei der Restauranttür eine Klingel. Der Koch öffnete uns und zeigte uns das Zimmer. Hier waren wir erst einmal sehr positiv angetan: Ein schönes großes Elternschlafzimmer mit Terrasse, ein nettes kleines Bad und ein schönes Kinderzimmer - alles geschmackvoll eingerichtet und sauber! Dieser gute Eindruck bestätigte sich sowohl beim Abendessen als auch beim Frühstück. Leider gab es während unseres Aufenthaltes aber auch das ein oder andere Ärgernis! Alles keine dramatischen Dinge - die Art, wie darauf reagiert wurde, war allerdings nicht von Fingerspitzengefühl geprägt! So sagte man uns beim ersten Abendessen, dass es günstig ist, einen Tisch zu reservieren, was wir dann für den folgenden Abend direkt taten (Das Restaurant ist - aus gutem Grund! - immer sehr gut gefüllt). Als wir am zweiten Abend ins Restaurant kamen, war kein Tisch mehr frei - trotz Reservierung und so schickte man uns in den Frühstücksraum. Eine Entschuldigung gab es nicht, nur die Anmerkung, dass einfach heute zu viel los ist?! Wir hatten Halbpension gebucht, wobei für das Abendessen pro Person 9,00 Euro angesetzt sind. Es gab 2 Gerichte zur Auswahl (1xFleisch, 1xFisch) - alles sehr lecker! Man konnte jedoch auch aus der Karte bestellen und zahlte dann den Differenzbetrag. Wir wurden am ersten Abend noch darauf hingewiesen, dass wir Bescheid geben sollen, wenn das Essen für unsere Tochter etwas kleiner sein darf (Erklärung: Damit nicht so viel weggeworfen wird). Unsere Tochter ist 13 Jahre, sodass wir davon keinen Gebrauch machten. Wie sich im Laufe der Woche herausstellte, wurde das aber automatisch für uns entschieden. So wunderte ich mich an einem Abend über eine recht kleine Portion - da es sich dabei um Fisch handelte, haben wir uns aber nichts weiter dazu gedacht. Am nächsten Abend bekam mein Mann dann aber ein Kinderschnitzel gereicht (kleines Schnitzel, 2 kleine Kartoffeln). Als die Chefin das Essen brachte, stutze Sie kurz und sagte dann nur, dass wir sagen sollen, wenn ihm das nicht reicht ... der Nachschlag kam dann auf einem Kinderteller, was mehr als unangenehm war (man fühlte sich, als wenn man unverfrorene Ansprüche stellte)!!! Auch hier wieder - keine Entschuldigung! Auch als meine Tochter einmal Nudeln bestellte, kam ein Kinderteller Spirelli mit Ketchupsoße (für 9,00 Euro?). Jeder hat Verständnis dafür, dass einmal etwas schief geht (manchmal wirkten die Angestellten etwas überfordert - so wurde bei anderen Gästen das falsche Essen gebracht oder falsche Rechnungen geschrieben). Wir hätten uns einfach gewünscht, das damit anders umgegangen wird. So wäre es eine Möglichkeit gewesen, uns den gewünschten Tisch am Folgetag freizuhalten oder für das Kinderschnitzel einfach einmal einen Schnaps auf Kosten des Hauses zu spendieren. Wir kamen uns als Halbpensions-Hotelgäste im Restaurant einfach irgendwie als Gäste zweiter Klasse vor ... das ist schade, denn prinzipiell hat ja alles gepasst. Wir werden aus diesen Gründen aber sicher nicht noch einmal hier buchen! Das sind einfach Feinheiten, die den Unterschied zwischen technisch gut geführten Hotels und Wohlfühlhotels ausmachen - dafür ist der Urlaub einfach zu kostbar!!!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernd (51-55)

Mai 2013

Kurzurlaub

6.0/6

Es war ein schöner Kurzurlaub. Vom Hotel aus kommt man schnell in alle Bereiche der Insel. Das Hotel ist eine Reise Wert.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kerstin (51-55)

April 2013

Windland ist immer eine Reise wert, leckeres Essen

5.8/6

Wir fühlten uns im Hotel gut aufgehoben, alles war sehr freundlich und in Ordnung. Beim Frühstück wurden wir verwöhnt. Es war auch bei unserem dritten Aufenthalt wieder sehr schön. Das Essen im Restaurant ist nur zu empfehlen - echt lecker.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Steffen (41-45)

März 2013

Ein schönes kleines Hotel - empfehlenswert

5.4/6

Die Zimmer (ca. 8 DZ + 1 Turmzimmer) sind im Landhausstil rustikal und liebevoll eingerichtet mit Doppelbett, Schrank, kleiner Sitzecke, TV und Dusche/WC. Es ist sehr sauber; gereinigt wird täglich. Das Frühstück ist sehr schmackhaft. Es gibt die Möglichkeit, Halbpension dazu zu buchen, was empfehlenswert ist. Man kann dann meist wählen zwischen Fisch oder Fleisch oder auch aus der Karte essen gegen Zahlung der Differenz zu HP. Das Essen ist SUPER! Altersdurchschnitt ist gemischt. Im Winter meist ältere Paare. Hotel ist aber für jede Altersklasse geeignet. Preis-Leistungsverhältnis stimmt.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt zwar an einer Straße, die aber keine Hauptverkehrsstraße ist. Die Autos hört man im Hotel nicht. Das Hotel liegt direkt am Wald, bis zum Strand sind es ca. 7-10 Minuten zu Fuß. Mit dem Auto kann man im Umkreis gut einkaufen z.B. Netto, Getränkemarkt, Kaufhaus Martin Stolz.


Zimmer

5.0

Zimmer sind ausreichend groß und liebevoll eingerichtet. Man fühlt sich wohl. Der Zustand ist gut. Im Sommer ist die Terrasse an jedem Zimmer nutzbar. Das Bad mit WC und Dusche ist sauber! Preis-Leistung stimmt.


Service

6.0

Sowohl Wirt und Wirtin als auch das Personal sind SEHR freundlich. Bedienung durch meist junges Personal - auch Auszubildende (mehrfach als Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet). Die Zimmerreinigung erfolgt täglich. Wir hatten keine Beschwerden, aber bei Nachfragen wegen Tischreservierung etc. wurden wir immer sofort und überaus freundlich bedient.


Gastronomie

6.0

Das Restaurant ist gemütlich; es gibt einen Kamin. Im hinteren Raum sind auch größere Familienfeiern möglich. Es ist alles sauber und ordentlich - das beste ist aber das Essen. Wir haben uns jeden Abend auf das Abendessen gefreut, weil es so gut schmeckt. Die Speisen sind gutbürgerlich und natürlich steht viel Fisch auf der Karte. Aber auch Fleisch-Liebhaber und Vegetarier finden immer etwas in der Karte.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sylke (41-45)

Oktober 2012

Immer wieder gerne!

5.6/6

Die Zimmer sind in einem guten Zustand; nett eingerichtet (ausreichend großer Kleiderschrank, Sitzecke mit Tisch, Fernseher,...) und sauber. Es wird täglich gereinigt. Das Frühstück ist gut, das Abendessen ist super - ausgezeichnete Küche - es gibt kein Essen, welches nicht schmeckt. Alles in allem ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis!


Umgebung

6.0

Strand ist zu Fuß in 7 Minuten zu erreichen. Vom Hotel aus hat man Blick auf den Bodden. Rügen bietet viele schöne Ausflugsmöglichkeiten.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind ausreichend groß, da man ja eh etwas unternehmen will und nicht den ganzen Tag auf dem Zimmer verbringt. Die Ausstattung ist gut; das Badezimmer hat Dusche und alles ist sauber.


Service

6.0

Das gesamte Personal ist sehr freundlich. Die Zimmerreinigung erfolgt jeden Tag tadellos.


Gastronomie

6.0

Das Restaurant ist vorbehaltlos zu empfehlen; mittlerweile kein Geheimtipp mehr und immer gut besucht (auch von Einheimischen). Wir haben noch kein Essen gehabt, was nicht geschmeckt hat. Es gibt meist zusätzlich zur normalen Speisenkarte noch eine saisonbedingte kleine Zusatzkarte. Es schmeckt einfach super lecker - hier wird mit Liebe zum Detail gekocht!


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

H.-Ulrich (70 >)

August 2012

Nie wieder!

4.0/6

Bei Ankunft Sonntag 17.30 Uhr und nach Bezug des Zimmers wollten wir ins Restaurant zum Abendessen, wurden aber auch als Hausgäste von der Chefin vor die Tür geschickt um zu warten bis Plätze frei werden ( obwohl auf 3 Tischen ein "Reserviert " Schildchen stand. Man mußte also täglich auch als Hausgast eine Uhrzeit bestellen um das Abendessen einzunehmen.(19.00 Uhr nicht möglich da immer schon vorbestellt, also nus 18.00 oder 20.00 Uhr.) Weiter fiel täglich der Fernseher aus mit der Begründung, daß die Umstellung auf Digital noch nicht erfolgreich war. "Nur die Chefin war in der Lage die tägliche Neueinstellung vorzunehmen aber die kam erst gegen 14.00 Uhr ins Hotel" - und das während der Olympiade, morgens mal hören oder kurz sehen was am Vortag war, ging nicht. Bei Beschwerde bei meinem Reisebüro wurde der Chef sehr laut und ausfällig.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (66-70)

Juli 2012

Urlaub an der Baustelle

3.0/6

Die Insel Rügen ist sehr schön und man kann viel unternehmen. Das war unser Glück, denn mit dem von uns gebuchten Hotel waren wir nicht zufrieden und konnten diesem so wenigstens tagsüber entfliehen. Direkt neben dem Hotel befand sich eine große Baustelle. Erdhügel, Bagger und LKW sind ein Anblick, an den man sich hier gewöhnen sollte. Selbst im Zimmer ist man davor nicht geschützt, denn das einzige Fenster weist in Richtung Baustelle. Dass wir die zum Zimmer gehörende Terrasse entsprechend nicht genutzt haben, versteht sich von selbst. Da kommt keine Urlaubsstimmung auf! Das Zimmer selbst wirkt auf den ersten Blick gemütlich. Jedoch änderten wir unsere Meinung nach näherem Hinsehen. An den Wänden klebten die von den Vormietern erpochten Mücken, in den Zimmerecken und Zwischenräumen der Schränke hingen mehrere Spinnenweben, unter dem Bett lagen Flaschenkorken, die wohl ein Vormieter zurückgelassen hat. Bei Zimmerübergabe sollte man eigentlich erwarten dürfen, dass solcher Unrat entfernt wurde. Wir haben die Angewohnheit, unsere Betten selbst zu machen. Dennoch kennen wir es aus guten Hotels, dass die Bettwäsche nochmals straff gezogen und die Kissen aufgeschüttelt werden. Dies wird in diesem Hotel leider nicht als notwendig erachtet. Zur Zimmerreinigung gehört nach unseren gemachten Erfahrungen in diesem Haus lediglich das Leeren des Mülleimers, das Wechseln der Handtücher und das grobe Durchsaugen. Oftmals blieben Reste von Sand auf dem Teppich zurück, den man vortags nach einem Strandbesuch zwangsläufig mit ins Zimmer gebracht hatte. Gewöhnungsbedürftig ist auch das Bad. Oder vielleicht sollte man besser sagen, daran gewöhnt man sich lieber nicht! In der Duschkabine befanden sich schwarze Schimmelflecken, die man ohne große Mühe mit entsprechenden Reinigern entfernen hätte können. An ein entspanntes Duschen war ebenso wenig zu denken. Das Duschwasser ist so starken Schwankungen unterzogen, dass man innerhalb weniger Sekunden zum Eisbader wird oder sich verbrüht – und das, obwohl die Wassertemperatur angenehm warm eingestellt wurde. Ein paar kleinere Temperaturschwankungen kennen wir aus so manchen Hotels, diese hier sind jedoch nicht zu toppen! Auch die Anbringung des WC ist negativ hervorzuheben. Zwar wurde es an der Wand befestigt – jedoch nicht wie normalerweise üblich mehrere Zentimeter über dem Boden, sondern fast am Boden. Entsprechend schwer lässt sich aufstehen. Gerade für ältere Menschen ein Unding! Zum Essen lässt sich soviel sagen: Das Frühstück war eher mäßig, die Auswahl hielt sich in Grenzen, die Frische so mancher Speise war eher fragwürdig und der Kaffee nicht wirklich zu empfehlen. Das Abendessen wiederum war sehr empfehlenswert. Dank an den Koch, der mit dem Geschmack und der Anrichtung der Speisen auf dem Teller den mäßigen Service der Kellner wieder rausgerissen hat. Aufgrund des guten Wetters haben wir uns viel außerhalb des Hotels aufgehalten und unseren Urlaub schön gestaltet. Dennoch ist es keine Auszeichnung für ein Hotel, wenn man selbiges als Urlauber lieber aus der Ferne betrachtet als sich darin aufzuhalten. Nach Rügen kommen wir gern wieder einmal, in dieses Haus jedoch nicht mehr!


Umgebung


Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (51-55)

Juni 2012

Gemütliches, sauberes Hotel in idealer Lage

5.4/6

Da dies offenbar die erste Hotelbewertung aus dem Jahre 2012 ist, erstmal das Neueste in Kürze. Die hier oft bemängelten Bungalows, die mittlerweile eher mit dem Ausdruck Barracken bezeichnet werden müssten, gehören der Vergangenheit an. Sie wurden im letzten Jahr noch angeboten, seit der Saison 2012 aber komplett ausgeräumt und nunmehr abgerissen. D.h.,jeder, der jetzt das Hotel Windland bucht, bekommt automatisch ein Zimmer im Haupthaus, welche in zurückliegenden Bewertungen auch immer positiver beurteilt wurden. Geblieben sind 1-2 Handvoll schnuckelige Zimmer, sauber, ordentlich und gemütlich eingerichtet, Gebucht hatten wir mit Halbpension, die auch nur zu empfehlen ist. Der Altersdurchschnitt war sehr gemischt , abgesehen von wenigen Kindern würde ich den mal auf zwischen 40-60 Jahren tippen, es waren alle mehr oder weniger der deutschen Sprache mächtig:-)


Umgebung

6.0

Da die meisten Gäste eh mit dem eigenen Auto anreisen, ist die Lage des Hotels absolut top. Es liegt zwar direkt an einer Straße, die aber nicht sehr befahren ist, die meisten PKW gehören den wenigen Anwohnern oder deren Gäste. In Altenkirchen (4 km) gibt es einen kleinen Edeka und einen großen Netto-Markt, nicht zu verwechseln mit dem aus der Plus-Kette hervorgegangen Netto-Discount, ist aber auch günstig und gut sortiert. Direkt daneben die einzige Tankstelle weit und breit (wenn man nicht unb


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind angenehm groß mit einer großen Couch, dazugehörigem Tisch und einem modernen Flatscreen-TV mit recht vielen Programmen (mehr jedenfalls als in so manchem 5-Sterne-Haus), von der Einrichtung her eher rustikales Wohnzimmer, was aber eine gemütliche Atmosphäre schafft. Die Betten waren absolut okay, die Badezimmer modern und auch erst vor wenigen Jahren komplett erneuert. Eine kleine Terrasse mit einem Tisch und 2 Stühlen samt Blick ins Grüne rundete das Ganze ab.


Service

5.0

Das Personal ist ausnahmslos freundlich, angefangen vom Chef bis zur Azubine. Handtuchwechsel erfolgt an jedem Tag, Zimmerreinigung ebenfalls. ich hatte ein par kleinere Mängel gemeldet (z.B. Steckdose defekt), die aber sofort behoben wurden. Wenn man mir sagte, der Chef kommt um 17 Uhr, dann kam er auch um 17 Uhr, Respekt!


Gastronomie

6.0

Es gibt einen Haupt-Gastraum, der in typischem rustikalen, maritimen Stil eingerichtet ist. Hier in Dortmund würde man das scheußlich finden, an der Ostsee erwarte ich genau dieses Ambiente. Wenn es etwas voller wird, gibt es auch noch einen modern eingerichteten Nebenraum zur Einnahme von Frühstück und Abendessen. Wir hatten Glück mit dem Wetter, sodass wir abends meist auf der Restaurantterrasse sitzen konnten. Für Halbpensionsgäste gab es abends wahlweise Fisch oder Fleisch als Tellergericht,


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Torsten (51-55)

September 2011

Herbst-Urlaub

3.8/6

Badezimmer- Heizkörper sind teilweise Angerostet . Schimmel ansatz in der Dusche, Fliegen gitter hängen am Fenster runter oder sind garnicht vorhanden.Türrahmen defekt. Spiegel Beleuchtung nicht vorhanden männer müßen sich im Schatten Rasieren. Schlafraum (Bett) Matratzen sind Durchgelegen,unter dem Bett Staubmäuse. Eingangsbereich zu den Hotelzimmern voller Spinnweben.Tür dämpfer fehlt (ist laut beim schließen).


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Gabriele (56-60)

August 2011

Hotel mit super Essen und top Bedienungspersonal

4.2/6

Art Bungalow-Anlage, Zimmer großzügig und sauber mit Frühstück, Gäste aus allen Bundenländern vorwiegend mitttlere bis ältere Gäste


Umgebung

3.0

. ist sehr schöne Gegend, Strand ist in der Nähe nächster Ort ist 5 km entfernt . Einkaufsmöglichkeit 20 Min. entfernt (einzigste) . Unterhaltungsmöglichkeit keine . Ausflugsmöglichkeit ganz Rügen - nur nicht alles erreichbar, wenn man ohne Auto ist, Bus - schlechte Verbindung überall.


Zimmer

4.0

Zimmer sind zweckmäßig ausgestatet. es wird täglich gereinigt


Service

5.0

- das Bedienungspersonal ist sehr freundlich und hilfsbereit - die Zimmerreinigung erfolgt täglich - Abholung von Bahnhof für Gäste ohne Auto ist nicht gut organisiert. - Heimfahrt hat besser geklappt. -aktuelle Busverbindungen über Insel Rügen müßte im Hotel vorliegen (über komplette Insel) - über Beschwerden wurde positiv reagiert.


Gastronomie

6.0

- das Essen war super und reichlich - für Hotelgäste müßte immer Platz da sein, nicht gut,daß hauseigene Gäste Platz bestellen müssen.


Sport & Unterhaltung

3.0

einen Grillabend, am Strand viel Algen - liegt vielleicht an Saison in der Anlage keine Sonnenschirme und Liegestühle


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Manuela (36-40)

Juli 2011

Kommen gern wieder. Schöner Urlaub, leider zu kurz

5.4/6

Wir kommen gern wieder. Bis aufs Wetter war alles super. Die Entfernung zum Strand war max. 10 min. Essen war sehr reichhaltig und sehr gut, Service super, sehr familiär. Sehr zu empfehlen Salatteller " Windland".


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe & Petra (41-45)

Oktober 2010

Klein aber fein!

5.2/6

Wir hatten im Haupthaus 3 Tage Übernachtung mit Frühstück gebucht. im Haupt- haus sind ca. 11 Einzel- und Doppelzimmer, welche alle ebenerdig liegen. Das Haupthaus und das Außenareal waren sehr sauber und gepflegt. Einige Bungalows waren saniert andere sahen sehr marode aus. Da wir in den Herbstferien dort waren ist der Altersdurchschnitt zwischen 4 und 60 Jahren gewesen. Im Hotel war es sehr ruhig, da die Leute tagsüber unter- wegs waren.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt sehr zentral auf der Halbinsel Wittow. Kap Arkona und der Königs- stuhl sind nicht sehr weit entfernt. Von Breege aus ist man in 75 min. auf der Insel Hiddensee. Breege an sich lohnt auch einen Besuch. Zum Strand sind es ca. 300- 400m. Einkaufsmöglichkeiten sind in Altenkirchen und Glowe. Überall gibt es kleine Gaststätten und in den Hotels sind meistens auch Restaurants.


Zimmer

5.0

Die Zimmer im Haupthaus sind ca. 22qm und haben eine kleine Terasse mit Tisch und Stühlen. Im Zimmer befinden sich Bett, kleine Sitzecke, Schrank, Garderobe, Kofferablage am Fußende des Bettes und TV. Im ca. 6qm großen Bad ist eine Dusche vorhanden. Einen Fön kann an der Rezeption ausgeliehen werden. Die Zimmer waren sauber aber man hat hier und da Gebrauchsspuren gesehen.


Service

5.0

Das Personal war immer recht freundlich und hatte für Fragen immer ein offenes Ohr. Die Zimmer waren sauber und ordentlich.


Gastronomie

6.0

Die im Haupthaus befindliche Gaststätte war im maritim-rustikalen Stil sehr gemütlich eingerichtet. Das Preis - Leistungsverhältnis war sehr gut. Das Essen war sehr gut aber die Portionen waren manchmal etwas reichlich. Es wird gut- bürgerlich gekocht(Fisch, Fleisch und Geflügel).


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kirsten (31-35)

August 2010

Wir fahren nicht noch einmal hin

3.0/6

Um es gleich vorweg zu sagen, diese Bewertung gilt für die Bungalows/Nebenhäuser. Wie die Holtelzimmer sind, darüber kann ich keine Auskunft und auch keine Bewertung abgeben. Es befinden sich 38 Zimmer in Bungalows aufgeteilt auf dem Gelände. Jeder Bungalow beherbergt 4 Zimmer. Ein Zimmer besteht aus 1 Wohnzimmer mit Couch, 1 Schlafzimmer und einem Bad. Die Bungalows wurden anscheinend schon länger nicht renoviert, sind aber relativ sauber wenn man nichts gegen Spinnweben hat. Allerdings riechen sie sehr muffig und ist nichts für empfindliche Bronchien.


Umgebung

5.0

Der Strand ist wunderschön und es sind etwa 500m bis dorthin. Da wir allerdings FKK´ler sind, sind wir immer ein Stück Richtung Glowe gefahren. Nach Glowe sind es etwa 8km wo man sehr gut essen kann. Das Restaurant im Hotel haben wir nicht genutzt.


Zimmer

1.0

Die Zimmer sind Muffig egal wie lang man lüftet. Die Betten durchgelegen und immer feucht/klamm auch wenn man schon eine Nacht darin geschlafen hat. Handtücher und nasse Sachen werden dort nicht trocken. Es gibt einen Fernseher und ein Radio. Keinen Kühlschrank, keinen Wasserkocher oder Sonstiges.


Service

2.0

Es gibt nicht wircklich Service in diesem Haus. Als wir ankamen wurde uns der Schlüssel in die Hand gedrückt, gefragt ob wir Fragen hätten und dann durften wir unseren Bungalow suchen. Wir wussten nicht bis wann man wieder abzureisen hat, oder weiteres. Es hat grad noch dazu gereicht uns zu sagen in welchem Zeitraum es Frühstück gibt. Uns wurde am Anfang die Nr. 24 zugeteilt. Dieser Bungalow ist supermuffig, die Tapete ist eingerissen, er liegt direkt an der Straße und er macht einen nicht


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbüffet war immer toll und ausreichend. Mehr kann ich dazu nicht sagen, da wir dort nichts weiter gegessen haben.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Cornelia (26-30)

Juli 2010

Wir fahren wieder hin!

5.1/6

Wir Waren voll und ganz zufrieden. Das Zimmer mit 2 kleinen Kindern etwas klein, aber wir waren ja fast nur zum schlafen drin. Zum Spielplatz mußten wir ein Stück laufen, entweder der im Ort oder zum Spielplatz in einer anderen Hotelanlage.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mandy (31-35)

Juni 2010

Gutes Preis-/Leistungsverhältnis, gute Lage

4.4/6

Wir waren für eine Woche im Hotel Windland in Breege untergebracht. Wir hatten ein Familienzimmer gebucht mit Frühstück. Das Hotel ist eher klein, hat ca. 10-12 Doppelzimmer sowie ein Familienzimmer. Im Doppelzimmer besteht die Möglichkeit, einen Sessel in eine Schlafgelegenheit für ein Kind umzuwandeln, im Familienzimmer gibt es einen separaten Schlafraum für 2 Kinder. Das Hotel hat einen Frühstücksraum sowie eine rustikale Gaststätte. Auf dem gleichen Grundstück bietet das Hotel auch noch Ferienbungalows an, welche sich jedoch in der Ausstattung ganz enorm von den Hotelzimmern unterscheiden. Sie sind noch unsaniert und nicht unbedingt zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Das Gute an diesem Hotel ist die günstige Lage zum ca. 250 m entfernten Strand. Man läuft eine ruhige Straße entlang, überquert dann eine Hauptstraße und schon ist man durch die Dünen am kilometerlangen Sandstrand der Schaabe. Es sind nur fünf Minuten Weg, super günstig, gerade mit Kindern. Auch nach Juliusruh ist es nicht weiter, dort gibt es Restaurants und eine Touristinformation. In den Ort Breege mit Hafen sind es ca. 1500 Meter, wir hatten die Fahrräder mit, so konnten wir täglich eine Ru


Zimmer

5.0

Hier möchte ich nochmals betonen, dass wir im Hotel untergebracht waren, welches nicht mit den Bungalows zu vergleichen ist. Im Hotelzimmer gibt es ordentliche Betten, im Familienzimmer auch für die Kinder. Es war ein Fernseher vorhanden, genügend Ablagemöglichkeiten und ein ordentliches Bad mit Dusche/WC. Es gab eine Sitzecke, wo man abends auch mal ein Fischbrötchen essen konnte. Eine kleine Terrasse war vorhanden und mit Plastikmöbeln bestuhlt, diese nutzten wir jedoch nicht, da zu ungemütli


Service

3.0

Es handelt sich um einen Ausbildungsbetrieb. Das Personal besteht entsprechend fast ausschließlich aus Azubis. Entsprechend mangelt es auch am Service. Die Zimmer wurden täglich gereinigt und auch Handtücher gewechselt, Betten wurden nie neu bezogen (auch nicht bei Nachbarn, mit denen wir uns unterhielten, die waren zwei Wochen dort). In den Ecken gab es schon mal Spinnennetze, die man hätte wegsaugen können oder an den Wänden zermatschte Mücken mit Blutflecken, die man auch hätte entfernen könn


Gastronomie

5.0

Die Gaststätte bietet zahlreiche Fischgerichte, Fleischgerichte und Vegetarisches. Die Portionen sind riesengroß und absolut lecker. Die Preise bewegen sich im normalen Rahmen so um die 10 Euro. Wer jedoch Halbpension bucht, kann abends zwischen zwei vorgegebenen Gerichten wählen, dann sind die Teller auch nicht so voll. Die Gaststätte ist rustikal eingereicht und gemütlich. Jedoch sind die Wartezeiten beim Essen teils unangenehm lang. Einen Abend warteten wir eineinhalb Stunden auf das bestellt


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jonas (36-40)

Mai 2010

DDR Urlaub muss nicht mehr sein

1.9/6

Sind als Familie beim Verreisen nicht sehr anspruchsvoll. Aber diese Hotel ist auf keinen Fall zu empfehlen. Keinerlei Zimmerservice, selbst nach vier Tagen wurde nichts sauber gemacht oder Handtücher gewechselt.Keinen Kontakt zum Personal, Check in & Check aus laufen fast ohne Wortwechsel ab. Essen war nicht schlecht, aber als HP Bucher ist man Gast zweiter Wahl. Die meisten Tische waren für zahlende Gäste reserviert. Sowas haben wir noch nie erlebt. Bungalow war einfach furchtbar. Keine Heizung im Bad, also Schlafzimmer hoch heizen und damit versuchen das Bad auf eine minimale Temperatur zu bekommen. Selbst in der DDR konnte man besser Urlaub machen. Also in Zukunft wieder Richtung Alpen, dort kann es jede Dorfpension mit diesem Angeblichen Hotel auf nehmen.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen