Parador Resort & Spa

Parador Resort & Spa

Ort: Manuel Antonio

100%
5.5 / 6
Hotel
5.5
Zimmer
5.6
Service
5.5
Umgebung
5.5
Gastronomie
5.5
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Roman (51-55)

März 2020

Hotel mit Aussicht

6.0/6

Hotel in wunderschöner Lage am Hügel gelegen mit toller Aussicht beim Frühstück und Abendessen auf das Meer. Personal alle sehr freundlich und hilfsbereit. Frühstücksbuffet sehr hochwertig mit Eierstation. Herrlich warme Swimmingpools mit genügend Badetüchern. Wenn das Hotel voll ist, sind aber zu wenig Liegen vorhanden. Wir haben auch im Poolbistro gegessen - war auch sehr gut, Preise allerdings etwas gehoben. Zimmer auch sehr schön und geräumig. Der einzige Minuspunkt war, dass im Badezimmer die Duschtüre nicht abgeschlossen hat und nach jedem Duschen das Badezimmer überschwemmt war. Affen, Leguane, Faultiere, Aras - alles am Hotelgelände im Freien zu bestaunen. Wir haben uns sehr wohlgefühlt und unseren Aufenthalt genossen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Matthias (56-60)

Februar 2020

Perfektes Hotel direkt in der Natur

6.0/6

Das Hotel liegt auf einer Anhöhe, die durch eine sehr schmale Strasse mit vielen Schlaglöchern erreichbar ist. Ein tolles Hotel, mit perfektem Service, sehr gutem Frühstücksbuffet und auch die Abendspeisen sehr gut. Der Blick auf den Pazifik und direkt auf den Dschungel sind perfekt.


Umgebung

6.0

Wie beschrieben auf einer Anhöhe, nächste Einkaufsmöglichkeit und Gastromie in ca. 10 Minuten mit dem Shuttlebus oder besser PKW erreichbar. Ein sehr schöner kleiner Strand ist in ebenfalls 10-15 Minuten zu Fuss erreichbar. Wider allen Meldungen kann man an diesem kleinen Strand etwas zu Trinken/Essen und auch Liegen mit Sonnenschirmen mieten.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein sehr schönes Zimmer mit Balkon im 4. Stock mit Blick auf die Bucht und direkt vor dem Dschungel. Siehe meine Aufnahmen der tollen Tiere die wir Morgens ab 6:00 Uhr sehen und hören konnten. Der 4. Stock wird über eine kleine Gondel/Lift erreicht. Sehr ruhige Lage.


Service

6.0

Das Service-Personal (Rezeption, Bedienung, Zimmerservice) sehr freundlich, aufmerksam, rasch und NICHT auf Trinkgeld aus! Auch die bestellten Getränke und Speisen kamen rasch.


Gastronomie

5.0

Frühstücksbuffet perfekt. Frische und selbsterstellte Fruchtsäfte, Kaffee und Tee perfekt, Von Wurst, Käse, Reis mit Bohnen, alle Eier-Artikel, Eier-Omelett, Früchte etc. Alles da. Wer hier nichts findet.... Auch tagsüber gibt es eine kleine Karte mit Burger, Pizza etc. Abendkarte ebenfalls von Fisch- und Fleischprodukten hervorragende Angebote. Preise sind mit den schweizer Preisen zu vergleichen. Also eher hochpreisig. Weine ab 40.00 € die Flasche, ein Glas (ca. 125mml) 8.00 €, Fleischgericht


Sport & Unterhaltung

3.0

Haben wir nicht genutzt. Pool-Anlage (Adult-Only-Bereich) sehr ruhig, Pool nicht sehr gross, sehr warmes Wasser...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniel (26-30)

Januar 2020

Luxuriöses Hotel mit stark amerikanischer Prägung

5.0/6

Luxuriöses Hotel in der Nähe vom Nationalpark Manuel Antonio. Tolle Lage, sehr gute Ausstattung. Der Großteil der Gäste kommt aus Amerika, entsprechend ist das meiste auf deren Urlaubswünsche und „Kultur“ zugeschnitten. Wir waren für 4 Tage am Ende unserer Rundreise dort - dafür kann man das Hotel absolut empfehlen!


Umgebung

6.0

Die Lage könnte fast nicht besser sein. Sehr nah am Eingang zum Nationalpark Manuel Antonio gelegen. Ein Strand ist schnell zu Fuß zu erreichen, zum großen Sandstrand fährt ein regelmäßiger, kostenloser Shuttle. Ansonsten bieten diverse Anbieter in der Nähe des Hotels eine große Zahl an Ausflugsmöglichkeiten.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr geräumig und gut ausgestattet. Wir hatten ein Zimmer in der 300-Reihe mit Blick in den Garten. Wir konnten vom Balkon aus regelmäßig Affen, Aras und Waschbären beobachten, die teilweise bis auf unseren Balkon gekommen sind. Die Zimmer sind sauber und ordentlich, hier gibts keinen Anlass zur Beschwerde.


Service

6.0

Der Service war immer und überall sehr gut. Von der Rezeption bis zu den Restaurants waren alle Mitarbeiter immer sehr bemüht und haben auf alle Wünsche schnell reagiert.


Gastronomie

6.0

Das Restaurant gehörte zu den besten, die wir in Costa Rica kennengelernt haben. Das Restaurant ist recht hochpreisig, das passt allerdings auch zum Ambiente und zur Qualität. Das Frühstücksbuffet ist sehr amerikanisch geprägt - was dem Großteil der Hotelgäste wohl gefallen wird. Ansonsten ist die Auswahl aber in Ordnung.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja (26-30)

Januar 2020

Großes Hotel der gehobenen Kategorie in guter Lage

5.0/6

Großes Hotel der gehobenen Kategorie in guter Lage. Viele Ausflugsziele in der Nähe. Sehr gutes und umfangreiches Essen, das jedoch sehr von den meist amerikanischen Gästen geprägt ist. Die Anlage ist sehr großzügig und schön angelegt.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt auf einer Anhöhe mit Blick auf den Ozean. Es gibt einen großen, kostenfreien Parkplatz. Die Anlage ist gut gesichert, sodass man sich sehr sicher fühlt. Die Hotelanlage ist sehr großzügig und schön. Man kann hier viele Tiere sehen, die zT auch auf den Balkon kommen. Zum Strand und zum Nationalpark fahren täglich mehrere kostenfreie Shuttle.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war schön groß und sauber. Wir hatten einen Balkon zum Garten und konnten von dort aus jeden Tag Affen und Aras beobachten. Man hat alles was man braucht im Zimmer. Poolhandtücher kann man sich täglich neu holen.


Service

5.0

Der Service war meist sehr freundlich und zuvorkommend. An der ein oder anderen Stelle fehlte allerdings ein bisschen die „Motivation“ der Mitarbeiter. Wir mussten bspw bis 15h auf unser Zimmer warten und saßen in der Lobby. Die Mitarbeiter haben uns definitiv gesehen, die Zimmerkarte gab es aber erst als ich nach 20 Minuten nachgefragt habe. Hinweise auf Restaurant und andere Einrichtungen fehlten auch.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück ist sehr umfangreich und hauptsächlich amerikanisch. Trotzdem bleibt kein Wunsch offen. Das Essen am Abend im Restaurant war immer sehr lecker, allerdings sehr teuer.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel an sich bietet zwei Pools (ein Adult Only Pool), einen eigenen Wanderweg, einen Gameroom und einen indoor Kinderspielplatz. Die beiden letzteren haben wir nicht genutzt. Die Mitarbeiter organisieren aber verschiedene Ausflüge.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefanie (19-25)

Dezember 2019

Gemütliches Hotel mit leckerem Frühstücksbuffet

6.0/6

Gemütliches Hotel in höherer Lage mit toller Aussicht über das Meer. In der Anlage sieht man das ein oder andere Faultier im Baum hängen.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich ca. 10 Fahrminuten vom Nationalpark Manuel Antonio entfernt. Vom Hotel aus wird ein kostenloser Shuttle angeboten. Ca. 5 Fahrminuten vom Hotel entfernt befinden sich kleine Supermärkte und mehrere Restaurants. Zu empfehlen sind das El Avion und das El Waggon.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind geräumig und es befinden sich zwei Einzelbetten (jeweils ca. 1,60 x 2 m) darin. Unser Zimmer hatte eine kleine Terrasse mit Sitzmöglichkeiten. Das Bad ist ausreichend groß mit Dusche, WC und Waschbecken inkl. Duschseife, Shampoo usw. Die Zimmer sind sehr sauber und es befindet sich ein kleiner Kühlschrank sowie ein Safe darin.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam!


Gastronomie

6.0

Wir haben Frühstücksbuffet gebucht. Das Frühstücksbuffet war sehr vielfältig und lecker. Es war für jeden etwas dabei. Täglich gab es 3 verschiedene Säfte (einer davon Detox), Kaffee, Tee, eine Omlette-Station, Toast, Käse, Marmelade, Wurst, warme Speisen, Pfannkuchen, frisches Obst, Joghurt, Müsli usw.


Sport & Unterhaltung

5.0

In der Anlage gibt es den "Monkey-Trail", welchen man auf eigene Faust laufen kann. Wir haben leider keine Affen gesehen, aber das ist Glückssache. Der Nationalpark Manuel Antonio ist ca. 10 Fahrminuten vom Hotel entfernt. Der Eintritt kostet $ 16 pro Person. Der Park ist relativ groß und man kommt an schöne Strände, an denen man baden kann. Vom Hotel aus verkehren täglich mehrere kostenlose Shuttles zu dem Nationalpark. Zudem gibt es ca. 10 Gehminuten vom Hotel entfernt auch eine kleine Badebuc


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christina (26-30)

November 2019

Perfektes Hotel!

6.0/6

Total schönes Hotel, perfekt zum Entspannen und außerdem bietet es einige Ausflugsmöglichkeiten. Insgesamt: La Pura Vida!


Umgebung

6.0

Etwas oberhalb gelegen, tolle Aussicht und trotzdem viele Ausflugsmöglichkeiten rundherum. Einziger Mini Kritikpunkt: Leider ist der Weg zum Strand ein ungepflasterter Waldweg und am Strand gibt es weder Toiletten noch Liegen oder eine Bar.


Zimmer

6.0

Saubere neue Zimmer, wir hatten einen tollen Pool und Meerblick. Sie bieten alles was man braucht.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Essen im Restaurant - nicht billig aber jeden Cent wert! Auch die Poolbar und die Bar für das ein oder andere Getränk am Abend ist sehr zu empfehlen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sebastian (31-35)

April 2019

Empfehlenswertes Resort

5.0/6

Größere Hotelanlage mit mehreren Gebäudekomplexen, wo es an nichts fehlt. Schöne Gartenanlage. Wir waren um die Osterzeit - deshalb sehr sehr voll - was sich aber recht gut verteilt hat bzw. ist man ja doch auch längere Zeit außer Haus im Manuel Antonio Nationalpark, oder in ruhigen Teilen von der Anlage unterwegs.


Umgebung

5.0

Abseits vom Ort am Ende der Straße auf einem Berg gelegen. Zum Ort muss man doch ein gutes Stück laufen - an der Hauptstraße ohne Gehweg - nicht empfehlenswert. Auch der kleine (öffentliche) Strand ist ein gutes Stück entfernt. Gibt aber einen Shuttlebus zum großen Strand. Wir fanden die Lage sehr positiv, da keine Nachbarn, nur umgeben von Natur und Meer!


Zimmer

6.0

Große gemütliche Zimmer, an dem es überhaupt nichts auszusetzen gibt.


Service

5.0

Im Restaurant muss man doch einiges an Wartezeit mitbringen. Auch an der Bar wartete man mitunter länger. Freundlichkeit des Personals sehr personenabhängig.


Gastronomie

5.0

Sehr großes Frühstücksbuffet - da bleibt keiner hungrig zurück. Mittags haben wir nur eine Kleinigkeit in der Bar gegessen - lecker. Abendessen war ebenfalls sehr lecker. Die Preise sind im Hotel aber generell sehr hoch.


Sport & Unterhaltung

6.0

Mehrere Pools (Hauptpool mit kreischenden Kindermassen, Adult Pool ruhiger), Minigolf, Tennisplatz, Tischtennis, etc. Sehr sehr viel geboten. Dazu gibt es auf der Anlage noch einen Spazierweg durch den Wald, wo man (wenn man Glück hat) viele Tiere entdecken kann. Dazu gibt es noch ein Spa, mit empfehlenswerter Pediküre.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jutta (56-60)

März 2019

Rundreise Costa Rica

5.0/6

Das Hotel liegt hoch auf dem Berg mit einem fantastischen Ausblick aufs Meer. Auf der Terrasse beim Frühstück kann man sogar rote Aras fliegen sehen und natürlich auch viele andere Vögel. Es gibt neben dem Familienpool und de Poolbar (sehr laut, da viele Kinder und Amerikaner) einen kleinen Erwachsenenpool mit Liegen in ruhiger Lage. Hier gibt es noch einen ursprünglichen Urwald. Dort findet man Affen und Faultiere.


Umgebung

6.0

schöne Lage auf dem Berg


Zimmer

6.0

groß und geräumig


Service

5.0

Restaurantleiterin war sauer, weil wir nicht an einem kleinen Tisch zum Abendessen sitzen wollten und gab uns nur widerwillig einen anderen kleinen Tisch. Der erst Tisch lag an einer Treppe über den die ganze Zeit das Personal die Speisen der anderen Gäste brachte und am Nebentisch Kinder auf höchster Lautstärke mit ihrem Handy Spiele spielten. Am nächsten Morgen wurden wir dann an einen in der hintersten Ecke platziert.


Gastronomie

6.0

Essen super


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gisela (56-60)

März 2019

Erholung pur bei der Hälfte der Rundreise

5.0/6

Super schönes Hotel mit tollen Pool und Aussicht. Große Zimmer. Exquisites Frühstücksbuffet. Elegantes Restaurant. Gute Erholung nach der Hälfte unserer Rundreise. Viele Tierarten im Garten.


Umgebung

6.0

Manuel-Antonio-Nationalpark in der unmittelbaren Nähe


Zimmer

5.0

Großzügige Zimmer


Service

5.0

Aufmerksamer Service


Gastronomie

5.0

Bei Happy Hour lässt sich der Tag ausklingen


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anne (66-70)

Februar 2019

Keine schlechte Wahl

5.0/6

Die große, gepflegte Anlage liegt ziemlich abseits des eigentlichen Ortes. Sie wird ganz offensichtlich auch von Reisegruppen angesteuert.


Umgebung

4.0

etwas abseits, schöner Blick aufs Meer, zum (öffentlichen) Strand muss man allerdings ein ganzes Stück bergab laufen.


Zimmer

5.0

Wir bekamen ein upgrade auf eine geräumige Suite, Jaccuzi auf dem Balkon, stimmig eingerichtet, viel Stauraum, etwas dunkel, gutes Wlan.


Service

5.0

Service durchweg sehr freundlich


Gastronomie

5.0

Hervorragendes Frühstücksbuffet, das keine Wünsche offen läßt, Abendessen preislich okay, gute Auswahl, geschmacklich abwechslungsreich


Sport & Unterhaltung

5.0

Großer Familienpool, zwei kleinere, ruhige für Erwachsene, Spazierwege in der Anlage zu Aussichtspunkten, Tennis, Minigolf Tourdesk z.B. für Manual Antonio - wir hatten einen sehr guten, engagierten Führer


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christine (46-50)

November 2018

Taumhaftes Hotel in traumhafter Lage über dem Meer

6.0/6

Sehr schönes Hotel und mit sehr guter Ausstattung und sehr freundlichem Service. Alles sehr liebevoll dekoriert und gemütlich. Sehr gepflegte Anlage mit vielen Tieren.


Umgebung

5.0

Hotel etwas weiter entfernt vom Ort und zu Fuß leider schlecht zu erreichen. Es gibt an der Straße keinen Gehweg und die Straße ist eng und kurvig.


Zimmer

6.0

Zimmer groß und sehr gut ausgestattet. Wir hatten eine Suite mit Private Pool. Badewanne und Dusche. Auf dem Balkon ein eigener Jacuzzi. Alles sehr gepflegt und sehr sauber. Abends Abdeckservice.


Service

6.0

Super netter und freundlicher Service. Mitarbeiter können alle Fragen beantworten. Einfach klasse.


Gastronomie

6.0

Gehobene Gastronomie im Restaurant, aber sein Geld wert. Sehr leckeres Essen. Frühstücksbuffet sehr reichhaltig und gut. Lässt keine Wünsche offen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt zwei Pools, ein Familienpool und einen Erwachsenenpool. Für die Suiten noch Private Pool.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ursula (61-65)

Februar 2018

Um auszuruhen geeignet

5.0/6

gutes Hotel, leider etwas weit vom Strand und dem Dorf entfernt. Zu Fuss müsste man weit und ziemlich rauf und runter. Es gibt aber einen Shuttlebus zum Strand


Umgebung

4.0

Zu abgelegen, aber eine schöne Anlage mit Blick aufs Meer hinunter. Mitten in der Natur, deshalb auch allerlei Tiere zu sehen.


Zimmer

5.0

in unserem Zimmer hat alles funktioniert wir waren zufrieden.


Service

6.0

Das personal sehr freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

4.0

Das Angebot sehr klein, nur für Kurzaufenthalt geeignet. Die Preise recht hoch. Das Essen schmackhaft. Das Frühstück dafür exelent


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Arianna (41-45)

April 2017

Luxus Hotel mit phantastischer Tierwelt

6.0/6

tolles Luxus-Hotel in traumhaftschöner Lage nahe NP Manuel Antonio, unglaubliche Tierwelt in der Anlage. Man kann viele Affen, Faultiere, Leguane, Tukane, Raubvögel und Aras sehen..Leider ist das Hotel nicht direkt am Strand und man ist auf einem Mietwagen angewiesen. Manuel Antonio ist eine wirklich teuere Gegend.


Umgebung

6.0

wunderschön auf einem Hügel gelegen mit tollem Meerblick. Sehr schöne Poollandschaft, Gourmetrestaurant. Man kann hier in der Anlage mehr Tiere beobachten als im NP Manuel Antonio. Einfach großartig!


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Das Abendessen war sehr lecker (aber entsprechend teuer) und man sitzt sehr schön auf der Terrasse. Frühstück fanden wir nicht so gut. Keine frisch-gepressten Säfte, Wurst und Käse Waren eher minderwertige Qualität und wenig Auswahl.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gunter (61-65)

März 2017

TOP Hotel mit bestem Service

6.0/6

Das Hotel befindet sich etwas abseits vom sonstigen Touristentrubel in dieser Region. Allerdings passt der Service vorzüglich. Alle vorbestellten Ausflüge waren prima organisiert. Die Guides stellen sich total auf die Urlauber ein. Wir hatten Privattouren und werden diese nie vergessen. Unser herzlichster Dank geht an den Guide Danny.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Regina (70 >)

Januar 2017

Recht große Anlage, aber mit zu kleinen Pools

5.0/6

Schöne Anlage auf höchstem Teil des Hügels mit grandiosem Blick auf den Pacific. Wunderschöne Gartenanlage mit freilebenden Tieren.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
1.0

Hoch über dem Pacific ohne Zugang zum Meer. Gebunden ist man in der Hotelanlage. Mit Taxi oder Bus 1/2 Std entfernt.


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Schöne Zimmer morgens Besuch auf dem Balkon von Tukan's


Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Servicepersonal sehr freundlich Rezeption dürfte noch lernen


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Nichts zu bemängeln Riesengrosses Frühstückbuffet


Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Pools sehr klein aber sauber


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

André (70 >)

Januar 2017

Erholsames Resort hoch über dem Pazifik

6.0/6

Eine sehr schöne Anlage, mit grandioser Aussicht, hoch über dem Pazifik. Sehr gutes Essen. Famoses Frühstücksbuffet.


Umgebung


Zimmer

6.0

Grosszügige Zimmer. ruhige Lage. Die lärmigen Brüllaffen gehören dazu.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Margit (61-65)

Januar 2017

Fantastischer Blick über den Pazifk

5.0/6

Grandioses Hotel hoch über dem Pazifik mit mehreren kleinen Pools, die allesamt einen tollen Blick über das Meer haben. Leider haben wir wegen Überbuchung unsere gebuchten Zimmer nicht erhalten., das hat die Stimmung etwas getrübt. Das Badezimmer war für ein Hotel dieser Kategorie eine Zumutung mit verschimmelten Ecken an der Badewanne und mangelnder Beleuchtung. Zum Frühstück musste man für einen Tisch lange warten, die Auswahl und Qualität des Frühstücks war jedoch sehr gut. Wir haben mehrere Male im Restaurant gegessen, der Service war sehr unterschiedlich. Das Angebot der Speisen und Getränke überzeugte nur abends, das Angebot zum Lunch war fast immer mit frittierten Kartoffeln etc. , leider gabe es keine leichten Speisen. Das Hotel bietet auf dem sehr großen Grundstück mehrere Trails an, die wir sehr empfehlen können, man sieht Verschiedene Affen und auch viele Vögel. Fußläufig ist außerhalb des Hotels ein kleiner Strand zu erreichen, hier kann man Liegen und Sonnenschirme mieten, Kanu fahren und sehr gut schwimmen und schnorcheln.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Julia (26-30)

Dezember 2015

Luxuriöses Hotel mit Blick direkt auf das Meer!

5.7/6

Die Zimmer waren sehr groß mit Terasse, von wo aus man täglich verschiedene Tiere beobachten konnte (u.a. Affen und Tukane). Von fast überall hat man einen schönen Ausblick auf das Meer.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sebastian (31-35)

März 2015

Wunderbar...

5.4/6

..Landung in San José.. der Transfer zum Hotel dauerte ca drei Stunden mit einem freundlich- und gesprächigem Fahrer. Nach solch einer langen Reise wurden wir gastfreundlich und mit Stil in einer presentablen Lobby empfangen. Nach allen Erklärungen und einem erfrischenden Begrüßungsgetränk wurden wir zu unserem Zimmer gefahren. Wir bewohnten zwei Wochen die premium Suite (mit Frühstück) Nr. 4526 und Meeresblick. Das Zimmer hatte auf dem Balkon einen Whirlpool. Der Innenbereich war harmonisch gestaltet in Sachen Farbe und Ausstattung. Fön,offen stehende Badewanne, großzügiger Duschbereich,lotion-Shampoo-Conditioner-Handtücher in drei verschiedenen Größen wurden täglich erneuert. Das Bett war sehr bequem und wurde mehrfach neu bezogen. Die Klimaanlage ist angenehm leise und das Zimmer ist immer gut tempariert. Jeden Abend kommt das Zimmermädchen,zieht die Vorhänge zu,bereitet das Bett für die Nacht vor(immer mit Schokolade) schaltet die Klimaanlage ein, dimmt das Licht und entfernt benutzte Handtücher.Ziemlich gastfreundlich. Wenn ein Gast seine Kleidung reinigen möchte kann er sie im Waschraum waschen und im Anschluß trocknen. Jeder Angestellte grüßt ist anständig und aufmerksam. Das Frühstück war täglich das Selbe aber von allem genug und ausgewogen und wurde in einem wunderschönen offenen-kolonialem Speiseraum serviert. Wer Raucher ist muss sich mit einer Raucherterrasse im gesamten Hotel unterhalb des Restaurants zufrieden geben da in diesem Land stricktes Rauchverbot gilt. Das Hotel befindet sich auf einer Anhöhe und man hat egal von wo immer einen Traumblick. Die komplette Hotelanlage ist in einem sehr gepflegtem Zustand und hat zwei Pools für Erwachsene und einen für die ganze Familie. Die Getränke sowie die Speisen am Abend sind erstklassig ,verlangen jedoch ihren Preis. Der hauseigene Regenwald wird von verschiedensten Vogelarten,Schmetterlingen, Affengruppen,Echsen und Faultieren bewohnt und es werden auf Wunsch Nachtwanderungen angeboten. Das Gym nutzten wir alle zwei Tage und hatte alles was man braucht+ extra Duschraum. Wer Ausflüge in der Nähe buchen wollte hatte die Möglichkeit sie im Hotel zu buchen. Die meisten Reisenden waren versorgt und nutzten das Hotel nur als Zwischenstop zur nächsten Sehenswürdigkeit. Fast stündlich hat man die Möglichkeit mit dem kostenfreiem Shuttlebus in die nächste Ortschaft mit Restaurants, Bars, einer Bank, Shops oder zum Strand von Manuel Antonio zu gelangen...zu Fuss,mit dem Taxi oder dem Shuttlebus gehts dann wieder zurück ins Hotel. Im Bus liegen immer frische Strandtücher bereit und kann sie am Strandabschnitt für den Hotelbereich auch nach Benutzung bei Mary und ihrem Team( was Strandliegen verleiht) abgeben. Man kann sich,wenn man nicht genügend Kleingeld am Strand bei hat auch auf das Hotel die Liegen oder Essen und Getränke auf die Hotelrechnung schreiben lassen. Der Strand ist bei Ebbe mega breit und der Pazifik ein Surferparadies. Wir empfehlen das Hotel Parador Resort & Spa und würden Costa Rica wieder bereisen..


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marion (61-65)

Februar 2015

Ruhig am Ende der Landzunge gelegen

5.1/6

Großes, aber ruhiges Hotel am Ende der Landzunge. Brüllaffen, Kapuzineräffchen, Iguane, Tukane und Faultiere bei etwas Geduld zwischen 6 Uhr und 7 Uhr morgens bzw. nachmittags gut zu sehen. Schöne Aussicht auf die Bucht. 2 Pools nur für Erwachsene. Toller Service von Michel (Miki), der uns sehr bei der Autopanne mit dem Kontakt zu Europcar geholfen hat.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Rolf (70 >)

Februar 2015

Wunderschönes Hotel nahe Manuel Antonio NP

5.2/6

Wunderschönes Hotel am Berg gelegen, Nähe zum Manuel Antonio per Shuttle, Tierbeobachtungen in Hotelanlage möglich, gutes Buffetangebot (morgens als auch abends (US 29,--). Gutes Angebot an Naturtouren


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michal (26-30)

November 2014

Durchaus zu empfehlen...

4.0/6

Sehr schöne Hotelanlage mit unterschiedlichen Anbauten und einem großen Garten- bzw. Parkareal in dem man neben verschiedenen Vogelarten auch viel Affen beobachten kann. Die Zimmer war sauber und geräumig, allerdings nicht besonders schick oder luxuriös. Schöne Poolanlage mit Whirpool und gutes hoteleigenes Restaurant. Essen war im Vergleich zu den umgebenden Restaurants bezahlbar und gut. Leider werden die Preise ausserhalb (Taxi, Essen) bei den Touristen sehr hoch gepusht und sind in der gegen wie ich finde alles andere als fair


Umgebung

4.0

Sehr grün, fast schon mitten im Dschungel. Schwer zu fuß erreichbar. Keine Anbindung an einen Strand, aber das sollte man auch vorher wissen bevor man das Hotel bucht. Ca. 1 Std. Fahrt zum "Flughafen" in Quepos auf dem nur sehr kleine Maschinen landen, nicht mit dem Internationalen zu verwechseln.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lars (36-40)

August 2014

Tolles Hotel mit Schwächen! Was für ein Poolblick

5.0/6

Hallo zusammen, das Hotel Parador war unsere 4 Station auf unserer Costa Rica Reise, ein tolles Hotel mit Schwächen. Sensationeller Blick auf die Küste / Tolles Spa und Wellness Angebot. Sehr gepflegte Hotelanlage sowohl innerhalb wie auch außerhalb. Kritikpunkte habe ich leider zwei, die Zimmer sind leider lieblos und nicht mehr zeitgemäß. Der Rest des Hotels super gepflegt nur an den Zimmer ist bis jetzt gespart worden, hat man den Eindruck. Abendessen ist im Hotel leider unverschämt teuer z.B. 36$ Buffet. Also als Tipps entweder mit dem eigenen Auto die Gegend erkunden, überall nette kleine Restaurants oder Taxi ;-) Hotel ist nicht das günstigste auf unserer Reise gewesen, aber es war trotzdem einen Aufenthalt wert ! Gibt sehr schöne SunDown Restaurants


Umgebung

5.0

relativ zentrale Lage, fahren muss man immer


Zimmer

4.0

wir waren von den Zimmern enttäuscht, irgendwie in die Jahre gekommen


Service

5.0

sehr freundlich / Flexibel, hilfsbereit


Gastronomie

5.0

1 Restaurant und Bar, Qualität war gut, Preise nur viel zu hoch


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool 1++++++++ so einen tollen Blick wird man schwer nochmal finden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Irene Castor (26-30)

Mai 2014

Hotel in Traumlage!

5.5/6

Sehr schönes Hotel in Atemberaubender Lage! Der Strand ist zwar etwas weg, aber es gibt eine Busverbindung die man als Hotelgast kostenlos nutzen kann. Da wir ein Mietauto hatten störte uns die Lage kein bisschen. Ein Stück den Berg runter findet man Restaurants, Bars und alles was das Herz begehrt. Viele Möglichkeiten Ausflüge und Aktiviäten über das Hotel zu buchen.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Torsten (46-50)

April 2014

Hotelempfehlung Cost Rica

5.3/6

Gutes Hotel mit exzellenter Sauberkeit und gutem Service! nach deutschem Standard 4 Sterne, tolle Aussicht vom Pool auf den Pazifik, viele Tiere in der Anlage (Adler, Faultiere, Affen, Leguane) was wir toll fanden! Frühstücksbüffet war sehr gut! (immer frische Früchte) Preise für Abendessen zu teuer, besser mit dem Taxi nach Manuel Antonio oder Quepos fahren (10 Dollar pro Strecke) und dort essen gehen, ist immer noch günstiger wie im Hotel und lecker!!! TIPP: 1.Restaurant Bohemia Cafe - Quepos: tolles Essen, urige Atmosphäre, 2. El Patio de Cafe Milagro - Manuel Antonio, klasse einheimische Küche mit Livemusik!, 3. Dragonfly Thai Restaurant - Manuel Antonio, perfekte und authentische Thai Küche, super preiswert und gut!, 4. El Wagon - Manuel Antonio, Pizzeria mit Holzofen und Liveherstellung der Pizza im freien, super lecker und preiswert!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Beate (56-60)

November 2013

Elegantes Hotel in der Nähe von Manuel Antonio

5.5/6

Fährt man entlang der Bergstraße nach Manuel Antonio mit gleichnamigem Nationalpark gibt es viele Hotels und interessant gestalteten Restaurants, oben angekommen biegt man rechts ab quasi auf eine ins Meer ragende erhöhte Landzunge. Dort befindet sich in fantastischer Lage das Parador Resort, was jedoch nicht zu der gleichnamigen spanischen Kette gehört, aber eine gute Kopie der Pardor Hotels ist, die sich das holländische Besitzerpaar hat einfallen lassen. An der Auffahrt zum Parkplatz müssen die Gäste eine Schranke passieren und sich ausweisen, so dass Unbefugte keinen Eintritt haben. Dieses Hotel im ländlich eleganten Stil in Hanglage verfügt in seinem großen Gelände über mehrere große und kleine Gebäudekomplexe mit Zimmern unterschiedlicher Kategorie. Es gibt ebenso mehrere Restaurants und in der mit Figuren und plätschernden Brunnen gestalteten Parkanlage laden zwei große Pools mit Blick aufs Meer zum Baden und Schwimmen ein. Es werden verschiedene Freizeitaktivitäten angeboten und das Hotel hat sogar an Ort und Stelle einen eigenen kleinen Naturpark, so dass die Gäste ohne die anderen Touristenscharen bequem Manuel-Antonio im Kleinformat erleben können.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carina (26-30)

März 2013

Schöne Hotelanlage 5km vom Nationalpark entfernt

5.2/6

Das Parador Resort ist eine große Hotelanlage, eingebettet in einem riesigen tropischen Garten. Alles ist sauber und gepflegt. Wlan war in den Außenanlagen und teils in den Zimmern verfügbar. Gäste waren überwiegend amerikanische Erwachsene.


Umgebung

4.0

Das Hotel hat seinen eigenen Urwald, mit speziellen langen Wanderwegen. Vom Pool aus kann man Affen beobachten und neben einem liegt aufeinmal ein Leguan. Diese Weitläufigkeit bringt aber den Nachteil dass man für abends essen zu gehen ein Auto benötigt. Und die 5km bis zum Ortskern von Quepos, Die Qualität der Strasse war zwa gut, aber sie ist schmal und unübersichtlich, aber trotzdem stark befahren...Erhöhte Unfallgefahr. Ein kleiner Strandabschnitt ist nach 10 Minuten Fußweg zu erreichen, he


Zimmer

5.0

Das Zimmer war relativ groß und mit 2 Queensizebetten ausgestattet. Es gab einen Kühlschrank, Kaffeemaschine und ein Flatscreen-TV. Klimaanlage war relativ leise. Wir hatten eine kleine Terasse mit 2 Stühlen.


Service

5.0

Trotz der Größe herrscht eine angenehme und freundliche Atmosphäre. Check in/out problemlos. Wir hatten Probleme mit unserer Terassentür, als wir dies telefonisch bemängelten, stand keine 5 Minuten später ein Techniker vor der Tür. Zimmerreinigung tadellos.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war sehr gut, Auch täglich wechselnde Speisen. Eierstätion, Waffeln, Pancakes, Wurst, Käse, Brot, aber auch Gallo Pinto, Burritos.... Einmal haben wir mittags dort gegessen, war sowohl geschmacklich als auch vom Preis ok. Das Abendessen (wechselnde Themenbuffets für 29++ Dollar) haben wir nicht probiert.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel verfügt über mehrere Poolanlagen, u.a. extra Erwachsenpools. Es waren immer ausreichend Liegen vorhanden. Animation gibts zum Glück keine. Es gibt auch einen Tennisplatz sowie eine Minigolfanlage.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ivana (56-60)

Februar 2013

Ein Top-Hotel in Costa Rica.....

5.9/6

Hotel Parador ist ein sehr schönes Hotel, der in einem "Paradies-Garten" liegt. Nach unserer ziemlich anstregende Rundreise durch Costa Rica haben wir hier eine fantastische Erholung mit einer ausgezeichnete Küche gefunden. Der gesamte Personal ist ist total nett, höflich und hilfsbereit. Der Strand liegt etwa 8 km entfernt, aber der Transport funktionierte perfekt. Diesen Hotel muss man weiter empfehlen!


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Doris (46-50)

Februar 2012

Ein Traum!

5.4/6

Das Hotel Parador Resort & Spa besticht durch seine Ruhelage, seine traumhafte Ausicht auf den Pazifik und seine Nähe zum Nationalpark. Ausstattung und Ambiente erinnern - wie der Name bereits vermuten lässt - an spanische Paradors. Da die Anlage recht weitläufig ist, wird man am Tag der Anreise mit einem Elektrowagen zum Zimmer gebracht und auch am Tag der Abreise wieder mit solch einem abgeholt. Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick; dies war sehr geräumig und sauber; auch der Balkon hatte eine angenehme Größe, sodass wir die Abende meist hier draussen mit einem Drink beschlossen. Die Küche war von ausgezeichneter Qualität; vom Preis waren wir überrascht, haben in diesem Hotel mit wesentlich höheren Ausgaben für Speisen und Getränke gerechnet. Nicht selten bekamen wir auf der Terrasse beim Essen Besuch von Nasenbären oder Echsen, die allerdings zu unserem Leidwesen recht schnell vom Personal vertrieben wurden. Zum Ausspannen - nach Fahrten mit einem hoteleigenen Shuttlebus in den Nationalpark - legten wir uns an den kleinen Pool, der nur Erwachsenen zugänglich ist. Blickt man über den Poolrand, liegt das Meer vor einem. Einfach wunderbar!!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (51-55)

Februar 2012

Erstklassig!

5.4/6

Das Hotel Parador Resort & Spa Quepos liegt hoch in den Bergen der pazifischen Küstenregion und in unmittelbarer Nähe des NP Mauel Antonio. Transfers in den Park, "whale watching and dolphin tours" sowie zahlreiche weitere Freizeitangebote sind vom Hotel aus buchbar. Das Hotel selbst bietet seinen Gästen jeden Luxus. Traumhafte Gartenanlage, schöne Poollandschaften, Spa, exzellente Küche, stilvolle Einrichtung......sind Grund sich hier wirklich wohl zu fühlen. Der hoteleigene Strand liegt allerdings etwas abseits und ist mit einem Shuttlebus errreichbar, da sich die Anlage hoch über der pazifischen Küste befindet. Diese Lage gewährleistet allerdings traumhafte Ausblicke auf das Meer!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (41-45)

Dezember 2009

Pool und Zimmer gut, Einrichtung arg kitschig

5.4/6

Mietwagen dringend zu empfehlen, da 4km schlechte Schotterpiste zum Hotel.Schöne Lage, gute Zimmer und gutes Essen bei absolut kitschiger Austattung des Hotels (von der Ritterrüstung bis zu griechischer Göttin). Viele Amis.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (41-45)

März 2009

Schönes Hotel an der Pazifikküste

4.5/6

Das Hotel Parador hatten wir für 5 Nächte zum Abschluß unserer Rundreise durch Costa Rica gewählt. Über eine ca. 3 km lange, extrem holprige und kuvige Schotterpiste ist das Hotel von der Hauptstraße aus zu erreichen. Das Hotel Parador ist ein schönes Hotel, liegt ca 200 Meter über dem Meer auf einem Hügel. Es verfügt über knapp 130 Zimmer und Suiten, von einfach bis luxuriös. Neben Hauptpool und Restaurantgebäude prangt ein großer Zimmerklotz auf einem Hügel, auf dem ehemals hübsche kleine Villen standen. Das Hotel ist in gutem Zustand, geschmackvoll eingerichtet und sehr sauber. Wir hatten Frühstück mitgebucht, das in Buffetform angeboten wird. Das Hotel ist nicht überall barrierefrei, ob es behindertenfreundlich ist, müsste man erfragen. Die Wege innerhalb des Hotels sind recht steil, schmale Kofferrampen gibt es bis zu den ersten Treppen in die Zimmer im Mittelgebäude. Zu den Suiten auf dem Hügelkomplex gibt es einen kleinen Außenaufzug. Das Alter der Gäste ist bunt gemischt, auch Familien mit kleinen Kindern, am Pool kann es schon mal laut werden. Hauptsächlich Amerikaner und Kanadier. Die Architektur ist eine Mischung aus spanisch-kolonial im Empfangs-und Restaurantbereich und supermodern in den Zimmerkomplexen.


Umgebung

4.5

Das Hotel befindet sich ca. 7 km vom Ort Quepos entfernt, der alles bietet, was das Urlauberherz begehrt: Restaurants, Kneipen, Geschäfte, Banken, Apotheke, Ärzte und Ausflugsanbieter. Hier in dieser Gegend steht ein Hotel am anderen in allen Preisklassen, teilweise wunderschön in den Primärwald eingegliedert. Rund um das Hotel Parador entstehen riesige Hotelbunker, der Wald ist fast weg - dafür die Aussicht aufs Meer wunderschön. Der Tourismus hat hier schon sehr viel Natur zerstört, aber es gi


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind ausreichend groß, haben einen großen Kleiderschrank und verfügen über King-Size Betten. Die Matratzen sind gut, alles ist sehr sauber. Die Zimmermädchen zaubern aus Handtüchern Schildkröten und Affenfiguren, die mit Blumen dekoriert werden. Die Klima ist leise, der Kühlschrank gut sortiert (Preise Minibar: Bier 3. 50 Dollar, Cola 3. 50 Dollar, Wein 0. 2ml 9. 50 Dollar, kleines Wasser 2. 50 Dollar). Der Safe ist sehr groß, sogar unser 15" Laptop hatte darin Platz, sowie die gesamt


Service

3.0

Auf unserer 2000 km langen Rundreise quer durchs Land haben wir in vielen Hotels der Oberklasse übernachtet, vom Service im Parador waren wir schlichtweg enttäuscht. Das Parador ist ein 5-Sterne Haus, das letztes Jahr noch als bestes Hotel in Mittelamerika bewertet wurde und sehr teuer ist. Die Frühstückstische waren nie richtig aufgedeckt, entweder fehlte das Besteck, die Servietten oder die Tassen. Das Personal der Frühschicht im Restaurant war teilweise sehr unaufmerksam, wir mussten auf den


Gastronomie

4.5

Es gab 2 Restaurants, von denen eines geschlossen war, 3 Bars (Poolbar, Hauptbar, Billiardbar war geschlossen). Die Preise im Restaurant sind wirklich gesalzen hoch. Eine Portion Spaghetti 16 Dollar, eine Suppe 12 Dollar. Am ersten Abend war uns das leider egal. Das Rinderfilet (!) war zäh, der Garnelenspieß für 32 Dollar war geschmacklich ganz o. k., leider verrutschte dem Ober das gesamte Esemble während des Transportes an unseren Tisch. Die Beilagen beschränkten sich auf Tiefkühl-Blumenkohl u


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Poolbereich kann man sich an einem Häuschen Badetücher holen, der Mitarbeiter ist gleichzeitig der Tourmanager für das Hotel. In Ordnermappen sind die Ausflüge mit Bildern erklärt, die Preise sind die gleichen wie die der Tourveranstalter im Ort Quepos. Wir hatten die Katamerantour gebucht (75 Dollar p. P.) und die ATV-Tour durch die Pampa. Beides sehr empfehlenswert und gut organisiert. Man wird im Hotel pünklich abgeholt und wieder zurückgebracht. Es gibt einen großen Gymn-Raum, den wir nic


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Robert & Verena (31-35)

November 2008

Erholungshotel inmitten purer Natur!

5.2/6

Sehr geeignet als entspannender Abschluss nach einer Costa Rica Rundreise. Wunderschöne Lage mit super Meerblick. Kreativ angelegtes Hotelgelände mit eigenem "Monkey-Trail", grandiosem Poolbereich und sehr angenehmen SPA. Umfangreiches Ausflugsangebots. 4 x täglich Shuttelbus zum Nationalpark Manuel Antonio. Ohne eigenes Auto ist man auf ihn angewiesen, um in den nächsten Ort zu kommen. Die Anfahrt ist doch ein wenig ambitioniert. Aufgrund unseres Aufenthalts in der Nebensaison hatten wir wirklich unsere Ruhe. Der ca. 15 Min. entfernte Hotelstrand (Wanderschuhe anziehen) ist urromantisch. Leguane, verschiedene Affen, unzählige Vögel und auch mal ein Waschbär gehören zu den "Mitbewohnern" des Hotels. Alles in Allem ein gutes 4-Sterne Hotel! (Lt. Katalog jedoch als 5-Sterne-Haus ausgewiesen)


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christine (56-60)

Oktober 2008

Wunderschönes Hotel

5.8/6

Ein wunderschönes Hotel mit herlichem Blick auf die tolle Natur. Exelenter Service und superfreundliches Personal. Den Pool konnte man auch noch bei Regen genießen. Ein toller Abschluß für eine sehr schöne Rundreise durch Costa Rica.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jan & Lenka (26-30)

Dezember 2007

Luxuriöses Refugium in wunderschöner Natur

5.3/6

Das Hotel besticht vor allem mit seiner grandiosen Aussicht und der wunderschönen Natur um das Haus herum. Darüber hinaus entspricht es diskussionslos allen Ansprüchen an ein gehobenes Hotel der 4+-Sterne-Klasse. Wir haben es an den Abschluss einer längeren Cost Rica-Rundreise für ein paar Tage pure Entspannung gesetzt und dafür war es die perfekte Besetzung (Tipp: die paar Euro mehr für den Pacific View lohnen sich). Das Hotel ist in so grandioser Natur eingebettet, dass man in der Tat Tage damit zubringen kann, einen Drink schlürfend am Pool zu liegen (probieren sie den Guaro Sour), ein Buch zu lesen, und darauf zu achten den herumspatzierenden (wilden) Vögeln, Ameisenbären und Drachen nicht auf den Schwanz zu treten, die ebenfalls Logis auf dem Hotelgelände beanspruchen (Drachen = Iguanas; eindrückliche aber völlig ungefährliche Kreaturen). Die Strände des Manuel Antonio Nationalparks sind über das Hotel-Shuttle rasch zu erreichen und sind von atemberaubender Schönheit - falls Sie natürlich ein paar Waschbären nicht scheuen, die Ihre Badetasche durchwühlen. Darüber hinaus hat das Hotel auch einen 10 Fuss-Minuten entfernten Beinahe-Privatstrand (= wenig besucht; alle Strände in Costa Rica sind öffentlich), wo es einen eigenen Guard stationiert hat. Der Strand ist ganz hübsch, kommt aber nicht an diejenigen innerhalb des Parks heran. Bedenken Sie, das ganz Manuel Antonio in der Hochsaison ziemlich überlaufen ist. Es ist zwar paradiesisch, aber halt nicht ganz einsam. Schlussbemerkung: Wir würden niemandem empfehlen, seinen ganzen Costa Rica Urlaub ausschliesslich im Parador (oder einem beliebigen anderen Luxushotel) zu verbringen. Dies nicht wegen dem Parador - selbiges ist exzellent - sondern einfach darum, weil das Land zu viel Schönheit bietet, die es auf ausgedehnteren Reisen zu entdecken gilt, und über ein zu nettes Volk verfügt, von dem man in einem Luxushotel der Parador-Klasse unüberbrückbar weit entfernt ist.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cindy (31-35)

Mai 2007

Tolles Hotel in top Lage

5.5/6

Sehr freundliches Personal hat uns den Aufenthalt in diesem wunderschönen Hotel sehr angenehm gemacht. Einzig der Zustand des Badezimmers (alt und abgenutzt) und die total zertrümmerte Zufahrtsstrasse (mit 4x4 schon schlecht befahrbar) waren nicht so schön. Uns hat es sehr gut gefallen, obwohl die Zimmer sehr teuer sind.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Joëlle (36-40)

April 2007

Schöne Aussicht auf den Pazifik

5.2/6

Etwas erhöht, dafür mit einer sehr schönen Aussicht auf den Pazifik und den Dschungel liegt dieses schöne aber doch grössere Hotel zwischen Manuel Antonio und Quepos. Die meisten Touristen kommen aus den USA oder Kanada. Bis zum Nationalpark Manuel Antonio sind es ca. 5 Fahrtminunten mit dem Auto. Das einzig negative war, dass ein Teil der Superior-Zimmer auf das Hauptgebäude mit Küche etc. "rausgehen" und dort ein ziemlich lauter Ventilator ist. Bei der Buchung deshalb unbedingt angeben, dass man ein Zimmer "hintenraus" mit Blick auf Dschungel und Meeresbucht haben will.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Millen (31-35)

August 2005

El Parador Premium bei Meiers Weltreisen

2.8/6

Das Hotel war bei Meiers Weltreisen als 5 Sterne Premuim Hotel angegeben. Die Anlage entsprach nicht der Beschreibung sehr kleiner Pool, Mini Pollbar sehr kleines Restaurent alles war viel zu klein für die Anzahl von 108 Zimmer im Hotel. Die Sauberkeit liess sehr zu wünschen übrig denn die entsprach nicht einmal einem 3 Sterne Hotel. Das Hotel müsste in verschieden Bereichen unbedingt renoviert werden. Die Lage des Hotel ist natürlich sehr schön denn es liegt auf einem Felsen wo man eine tolle Blick zum Meer geniessen kann. Wir hatten Halbpension in unserem Reisebüro gebucht. Jedoch im Hotel konnte das Personal nicht sehr viel damit anfangen und mussten dadurch bei unserer Abreise noch einmal unser Abendesssen bezahlen. (Bekamen das Geld jedoch von Meiersweltreisen zurück).Die Küche sollte etwas auf Französich getrimmt sein war jedoch davon sehr weit entfernt. Die Preise des Essen waren sehr hoch. Die Hotelbesucher waren von jeder Altersgruppe und verschieden Nationalitäten. Das Hotel ist nicht behindertengerecht aber jedoch sehr Kinderfreundlich.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen von San Jose nach Mnauel Antonio brauchten wir 3 Stunden. Das war für uns kein Problem das wir einen Privattransfert gebucht hatten bei Meiers Weltreisen. Der Fahrer war sehr freundlich und hat uns auf dem Weg zum Hotel schon Erklärungen zu Costa Rica gegeben. Für unsere Kinder war das ein tolle Erfahrung mit all diesen tollen Strassen auf Costa Rica. Das Hotel liegt ja auf einem Felsenvorsprung hat dadurch keinen Strand. Weil das Hotel einen guten Shuttelbus nach Manuel Antonio a


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind nicht klein aber auch nicht gross. Die Möbel waren schon ok. Die Klimananlage ging nur über eine Steuerung aus der Rezeption. Die Klimaanlage war immer in der Nacht abgeschaltet es war also sehr heiss in den Zimmer was für Zustände.


Service

2.5

Die Freundlichkeit war nicht besonders die Hilfsbereitschaft null. Die Kompetenz des Personal war sehr schlecht denn die meisten konnten überhaupt nicht richtig bedienen hatten also keine Berufsausbildung. Die Uhr kannte das Personal nicht denn die Poolbar sollte Morgens um 10 Uhr öffen mach jeodch nach 11 Uhr Morgens erst auf. (Wenn man Durst hatte musste man im Hotelladen die Getränke kaufen oder aus der Hotelbar nehmen). Das gesamte Personal konnte nur fliessen spanisch Sprechen sehr schlecht


Gastronomie

2.5

Das Frühstüchbuffet war in der Woche wo wir im Hotle waren 2 mal kalt. Keine grosse Auswahl hattenoch niemals so ein schlechtes Buffet. Die Speisekarte von Mittags war schon ok war auch gut jedoch sehr teuer von 20 bis 40 Euro pro essen. Abendessen war auf edel getrimmt jedoch davon sehr weit entfernt. Die Atmosphäre war sehr still.


Sport & Unterhaltung

2.5

Sport konnte man nur über den Reiseveranstalter im Hotel bruchen. Diese waren jedoch sehr gut in Ihrem Fach. Denn wir hatten eine Reise für Vogelbeobachtung gebucht diese lies natürlich keine Wünsch offen. Der Pool war ja viel zu klein es waren auch nicht genügend Liegestühle und Sonnenschirme vorhanden. Die Sauberkeit des Pools war sehr schlecht. Für Kinder war diese Anlage null.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Tomasz (26-30)

Juni 2004

Sehr geeignet zum Entspannen und den Alltag vergessen.

5.5/6

Das Hotel liegt auf einem Berg zwischen Quepos und Manuel Antonio in wirklich herrlicher Lage. Um dahin zu kommen muss man zwar erstmal von der Hauptstrasse runter und mehrere Kilometer auf einer voll mit Schlaglöcher Schotterpiste fahren, aber sobald man das Hotel erreicht hat, ist alles vergessen. Sehr empfehlen kann ich die Standardzimmer 101-112, sie haben Meeresblick und gepflegte Gärten vor der Terasse. Die Zimmer sind gross, im Bad gibts eine Dusche. Das Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig, es gibt unter anderem Rührei in alle denkbaren Variationen (wird frisch zubereitet) und sehr grosse Auswahl an Früchten (bis dahin wusste ich nicht, dass es auch weisse Ananas gibt...). Leider bietet Meiers Weltreisen nicht mehr für 25 Euro eine Halbpension an (2004 war es noch der Fall), denn die Speisekarten (es gibt 2, je nach Bar in der man isst) beinhaltet sehr leckere Gerichte, die jedoch nicht unbedingt günstig sind. Einen direkten Strand hat das Hotel nicht, aber ein paar hundert Meter von der Hotelanlage entfern (gut zu Fuss zu erreichen) gibt es eine fast menschenleere Bucht (die meisten Besucher bleiben an der Bar am Pool).


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Sonstiges
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Gastro
Gastro
Gastro
Ausblick
Zimmer
Ausblick Pool
Erwachsenen Pool
Eingang
Frühstück
Bar
Bar-Frühstück
Pool
Pool
Strand
Erwachsenenpool
Hotelansicht
Traumhaft
Von der Liege...
Playa Biezans
Von der Sonnenterrasse
Im Garten
Hoteleigener Leguan
Faultier im Garten
Pool view
Aussicht
Iguana
Garnelenspieß
Leguan im Hotelgarten
ATV
Sundown am Pool
Liegeterrasse
Raubvogel
Wiener Schnitzel
Echse am Pool
Meerblick vom Pool
Poollandschaft
Aussicht vom Balkon
Liegestühle am Pool
Hotel-Drache
Tierische Liegestuhl-Belegung
Ausblick