Hotel San Gil

Hotel San Gil

Ort: Sevilla

100%
5.1 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
4.4
Service
4.9
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.2
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Janet (41-45)

Oktober 2019

Wunderschönes Stadt Hotel

6.0/6

Ein wunderschönes 4 sterne Stadt hotel, mit gutem Restaurant, Flamenco tanzerin abends , und gute , ausreichende Frühstück Buffet.Es gibts ein kleines Pool auf die Dachterasse und wunderschöne Seville Aussicht.We waren mit hotel sehr zufrieden und werden wieder gerne kommen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dana (26-30)

August 2019

Sehr positive Überraschung in Sevilla!

6.0/6

Das Hotel ist in Wahrheit viel besser als es die Bilder zeigen. Innenhof des Hotels groß und im weißen Marmor gehalten! Wir empfehlen es definitiv weiter!


Umgebung

5.0

Es liegt versteckt hinter der alten Stadtmauer und wir haben es nicht hinbekommen in die richtige Einbahnstraße reinzufahren (alles besteht dort aus kleinen Einbahnstraßen). Wir kamen aus der Nachbarstrasse raus und fuhren rückwärts zum Eingang. Die Sehenswürdigkeiten sind zur Fuß erreichbar, wenn man gern spaziert. Busse gibt es aber natürlich auch;) In der Nähe unbedingt ins Artefacto essen gehen (bei kurzfristiger Reservierung über TripAdvisor gibt es 30% Rabatt auf die Speisen) .


Zimmer

5.0

Wir bekamen ein großes Zimmer mit einem extra Sofa (sehr bequem!) für unseren Sohn. Das Badezimmer war groß und sauber. Das Zimmer war sehr hellhörig und wir hörten ständig Leute am Gang. Bett und Kopfkissen sehr bequem.


Service

5.0

Parken war in der Nähe unmöglich, weshalb wir den Hotelparkservice an der Rezeption bestellten und für 18€/Nacht wurde unser Auto weggefahren und wieder zur bestellten Zeit gebracht.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück (mit Sekt!!!) ist DER WAHNSINN! Das Essen wurde ständig nachgelegt und das Gebäck wurde im Haus gebacken (zumindest roch es so nachts).


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist klein, aber ausreichend. Viele Sonnenliegen auf dem Dach. Kein Fitnessstudio vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marko (36-40)

August 2019

Das kleine nette Hotel in der Altstadt

5.0/6

Das ideale Hotel für unsere 3 Nächte in Sevilla. Die Lage in einer ruhigen Strasse in der Altstadt ist ideal und zu Fuß nicht weit weg von Hauptattraktionen. Personal ist nett, Service war auch sehr gut, das Zimmer war sauber, groß genug, das Schwimmbad erfrischend aber nicht kalt.


Umgebung

5.0

Altstadt, ruhige Strasse. Viele Lokale in der Umgebung. Innerhalb 20 min. zu Fuß gibt es viele Attraktionen, auch Hbf. mit Buslinie zum Flughafen.


Zimmer

4.0

War gut und sauber, groß genug, der einzige Nachteil war, dass das Fenster im Badezimmer nur dann Privatheit bietet, wenn auch die Massivholzklappe zugemacht wird - aber dann gibt es kein Naturlicht. Das war so in unserem Badezimmer, muss nicht unbedingt in anderem auch somsein. Kleine Details, wie sehr sehr kleine und unwichtige aber sichtbare Beschädigungen von Schranktür oder lockere Kühlschranktür machen vielleicht den Unterschied zwischen 3* und 4*, sind aber nicht wichtig für den kurzen Au


Service

5.0

Nett, gut, schnell, für die höchste Note hätten wir länger bleiben sollen oder auch das Restaurant nutzen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Nur Schwimmbad probiert, erfrischend aber nicht kalt, nie voll, Sonnenliegen und Sonnenschirme daneben, keine Bar aber man kann zumindest Trinken (Essen?) von unten bestellen (das Schwimmbad befindet sich auf der Dachterasse)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (56-60)

Juni 2019

Sevilla - jede Menge Kultur, Kulinarik

5.0/6

San Gil, ein wunderschönes historisches Gebäude in der Altstadt, alle Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß gut erreichbar.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jeannette (46-50)

Oktober 2018

Alles soweit in Ordnung. Lage ist eben top.Schön

4.0/6

Das Hotel ist sehr schön und modern eingerichtet. Service gut. Frühstück international.Viel Obst aber wenig kaltes Gemüse.


Umgebung

Lage sehr gut, in der Nähe vom Macarena Tor. Sehr tolle günstige Bars in der Gegend.Parken aber nicht möglich. Für 18? bekommt man aber einen Parkplatz. Das war auch gut so.


Zimmer

Zimmer waren sehr schön eingerichtet. Eine Kakerlake war aber in der Nacht im Bad.


Service

Nicht bewertet

Sehr freundliches Personal


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Fabian (19-25)

Juli 2018

Kleines gemütliches Hotel - ideal für Sevilla

6.0/6

Schönes Hotel in ruhiger Seitenstraße. Ca. 10/20 Minuten Fußweg von der Innenstadt entfernt. Sehr große Auswahl beim Frühstück. Einziger negativ Punkt war, dass das Personal nicht über die Online-Vorteile Bescheid wusste.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Conny (46-50)

November 2017

Hotel ausschließlich zum Übernachten und Frühstück

3.0/6

Das Hotel befindet sich eher etwas seitlich der typischen Touristenattraktionen. Trotzdem in der wunder schönen Altstadt. Dort findet sich eine Bar an der anderen und man kann an jeder Ecke etwas trinken oder köstliche Tapas genießen. Wenn man das Hotel also nur zum Übernachten benötigt ist es ausreichend. Die Zimmer sind sauber aber extrem hellhörig.


Umgebung

5.0

Nettes, sympathisches Viertel mit tiefenenspannten Bewohnern. An jeder Ecke ein Bar zum Essen und Trinken. Wir haben zwar kein Restaurant in der Nähe gefunden, aber auch nicht gebraucht. Dort gibt es überall leckere Tapas. Lediglich die Öffnungszeiten scheinen eher willkürlich zu sein, aber gibt ja genügend Kneipen. Den Stadtplan darf man in den kleinen Gassen allerdings nicht vergessen.


Zimmer

2.0

Die Reinigung unsres Zimmer war anstandslos gut. Duschen wird dort jedoch zum Abenteuer, da der Wasserdruck extrem schlecht ist und von eiskalt auf kochend heiß innerhalb von Sekunden wechselt. Tageslicht fiel nur durch einen Lichtschacht ins Fenster. Zimmer extrem hellhörig, manchmal schwer zu entscheiden ob im Nachbarzimmer oder im eigenen Zimmer geduscht wird. Ach ja für Menschen mit orthopädischen Beschwerden gehen die Matratzen gar nicht.


Service

1.0

Leider hatte man an de Rezeption immer das Gefühl dem Pesonal lästig zu sein. Das schmutzige Geschirr im Innenhof stand häufig mehrere Stunden, die Aschenbechern falls vorhanden wurden lieber nicht geleert.


Gastronomie

4.0

Zum Frühstück gab es eine ausreichend gute Auswahl. Das Personal füllte alle Speisen umgehend auf. Die schmutzigen Teller wurden zügig abgeräumt


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jan (31-35)

Oktober 2017

Spanisches Flair und guter Service

5.0/6

Angenehmes Flair und solider Service in der nähe des Zentrums. Saubere Zimmer und gutes Frühstück. Leider etwas hellhörig, was aber an der Architektur liegt.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Ich hatte ein Zimmer mit Tür und Fenster in Richtung Innenhof -> daher recht laut und dunkel. Aber sauber.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gertrud (66-70)

September 2017

Wir kommen gerne wieder

6.0/6

Es ist elegant mit sehr gutem Service u. Sehr Guten Zimmern Für unsere Kulturreise war es bestens geeignet Es es war erholsam nach vielen Besichtigungen


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

jutta (61-65)

September 2017

Hotel mit sehr gutem Service

5.0/6

angenehmes hotel mit sehr gutem service.uns wurden bei Ankunft direkt die Koffer aus dem Auto geholt und aufs Zimmer gebracht. das Auto wurde vom Personal geparkt und uns 2 Tage später wieder gebracht,ohne extrakosten, außer parkgebühren. das hotel liegt etwa 30 Minuten zu Fuß von den Sehenswürdigkeiten entfernt. eine Bushaltestellen ist ca. 5 Minuten zu Fuß entfernt. der Bus benötigt jedoch auch 30 minuten. wir hatten eine Suite bekommen mit riesigem Badezimmer und dachterasse.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (56-60)

Mai 2017

Niemals wieder. 2 Sterne sind noch zu viel

1.0/6

Das schlechteste Hotel, welches einen 4* Sterne Standard in Anspruch nehmen will, welches ich jemals gesehen habe. Uninteressiert Mitarbeiter an der Rezeption, das Abendessen ein Witz und die Bedienung unter jeder Kritik. Niemals wieder! Was man alles bei gutem Management aus dem tollen Innenhof herausholen könnte, aber leider.......


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Anna (51-55)

Mai 2017

Altes und Neues wunderschön vereint

6.0/6

Das Hotel liegt circa 20 Minuten p.P. vom Stadtzentrum enfernt. Sehr gute Anbindung zu allen Attraktionen. Wunderschöner Patio und Pool.


Umgebung

6.0

Ruhig und erholsam und doch Zentrumsnah. Guter Zugang zu allen Restaurants, Bussen, etc. Alles war gut zu Fuß zu erreichen. Die Fahrt vom Bahnhof zum Hotel war circa 15 Minuten. Die Empfangshalle ist noch mit traditionellen Fliesen ausgestattet, einfach sehr schön. Morgens kann man gemütlich im Patio frühstücken. Die modernen Zimmer liegen im hinteren Bereich, sehr gut eingerichtet, leider etwas dunkel. Hier hat man nur Aussicht auf den Flur. Da wir aber kaum auf dem Zimmer waren, ist dies nic


Zimmer

6.0

Sehr gut, wir fanden sie nur etwas dunkel, da die Fenster zum Flur und Innenhof zeigten.


Service

6.0

Sehr freundlich.


Gastronomie

6.0

Frühstück war sehr frisch und lecker. Bis 11 Uhr. Auch draussen im Patio möglich.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Herti (70 >)

März 2017

Elegantes großes Hotel mit schönen Zimmern

6.0/6

Hotel mit sehr schönem Innenhof. Der einzige Mangel, man konnte nicht mit unserem Reisebus vorfahren, sonderen die Abholung des Gepäcks mit kleinem Handwagen durch das Hotelpersonal erfolgte auf einem Parkplatz knapp 5 Min. vom Hotel.


Umgebung

5.0

Gute Lage, aber die Innenstadt mit den Sehenswürdigkeiten ist etwas weiter entfernt.


Zimmer

6.0

Elegante Zimmer um den Innenhof, die sehr ruhig waren. Bequeme weiche Betten. Der Zimmerboden ist Granit. Schönes Bad.


Service

5.0

Guter Service, da unsere Koffer vom Bus zum Hotel gebracht wurden. Die Rezeption etwas klein, mit Sektempfang, aber die Übergabe der Zimmer an die Reisegruppe ging doch sehr schnell.


Gastronomie

4.0

Das Abendessen für mehrere Gruppen war in Ordnung, aber nicht überwältigend. Das Bedienungspersonal hatte Schwierigkeiten beim Überblick, wer welches Getränk bestellt hatte und wer auch schon Essen bekommen hatte oder noch bekommen sollte. Frühstücksbuffett war gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rosi (41-45)

März 2017

Schöner Mix aus Modern&Alt

6.0/6

Total schönes und suaberes Hotel mit niedlichem Innenhof mit toller Sitz und Verweilmöglichkeit. Sehr interessanter Mix zwischen alt und modern. Wir haben uns sehr wohlgefühlt. Frühstücksbuffet war vorzüglich. Es hat an nichts gefehlt!


Umgebung


Zimmer

6.0

Modern und sauber


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephanie (36-40)

Januar 2017

Super Hotel im Herzen Sevillas

6.0/6

Das Hotel San Gil, ein schönes im andalusischen Stil innen wie außen. Sehr zu empfehlen da es durch die gute Lage, Stil, Freundlichkeit und guten Preisen hervorsticht.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in einem schönen zentralen und ruhigen Viertel Sevillas. Gut vom Flughafen mit dem Bus in 30 min und 20 min Fußweg zu erreichen. Ausflüge mit Bus oder Zug gut realisierbar.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Charlotte (26-30)

Oktober 2016

Sehr schönes Hotel in guter Lage

6.0/6

Sehr schönes Hotel in guter Lage. Das Hotel ist behindertengerecht eingerichtet. Auf dem Dach befindet sich ein schöner, kleiner Pool, der ebenfalls über einen extra Lift für Rollstuhlfahrer zu erreichen ist. Die Zimmer sind sehr sauber und schön eingerichtet. Der ruhige, schattige Innenhof lädt zum relaxen und lesen ein. Fußläufig befindet sich ein kleiner Supermarkt und ins Zentrum ist es auch nicht weit (ca. 20 min zu Fuß). Das Personal grüßt leider nur selten und die Liegen am Pool haben keine Auflagen und sind daher etwas hart. Das Hotel ist aber auf jeden Fall empfehlenswert!


Umgebung

6.0

Prima Lage am nördlichen Rand der Altstadt im beliebten Viertel Macarena, gut vom Flughafen zu erreichen.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (56-60)

Mai 2016

Gut geeignet für einen Städtetrip

5.0/6

Wir waren für 2 Nächte in Sebilla und hatten leider nur schlechtes Wetter ( Regen ) Das mag die Stimmung und auch die Bewertung beeinflussen Wir hatten im 1. OG ein sehr schön großes und helles Zimmer , das aber leider genau auf der Ecke der beiden Straßen lag Dadurch waren die Straßengeräusche sehr präsent. Das Restaurant war ausreichend In der unmittelbaren Umgebung gibt es auch reichlich Kneipen und Bars Den Poolbereich auf dem DG konnten wir leider nicht nutzen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elvira (46-50)

September 2015

Hätte besser sein können

5.2/6

leider bekamen wir aber wohl das mieseste Zimmer in diesem Hotel. Wir hatten weder im Badezimmer noch im Schlafraum ein Fenster. Lediglich ein Lichtschacht war im Schlafzimmer, der aber nur zur gegenüberliegenden Wand führte. Ansonsten (wenn ich diesen Zustand vergesse) haben wir uns wohlgefühlt. Am Dach ist ein kleiner Pool, man kann dort nach Ausflügen entspannen und in der Sonne liegen. Das Frühstück war in Ordnung. Im kleinen Innenhof kann man schön sitzen und Frühstücken. Wir waren aufgrund unserer Andalusien - Rundreise für zwei Nächte in diesem Hotel untergebracht und waren von den früheren Hotels gewohnt, dass sie sehr zentral lagen. Hier muss man schon ein gutes Stück laufen, was aber nicht schlimm ist. Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich und hilfsbereit. Ein großer Dank gebührt dem "bell-boy" der uns unseren Leihwagen sofort abgenommen hat und ihn für uns parkte. Als wir abreisten dauerte es höchstens 5 Minuten, bis wir ihn zurück bekamen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (51-55)

Oktober 2014

Es gibt bessere und näher zum Zentrum gelegene Hot

2.4/6

Hotel etwas in die Jahre gekommen, Zimmer nicht in Ordnung, Bad feucht ohne Belüftung, Fenster zum Innenhof und laut


Umgebung

1.0

In der altstadt sehr weit vom Zentrum entfernt, abends einsamer Rückweg.


Zimmer

1.0

Nie ein Zimmer zum Innenhof wählen, da am Wochenende Hochzeitsfeiern sind, auch die Wasserrohre hört man laut, alles hört man laut.


Service

5.0

Freundlich und stets bemüht, kein Deutsch.


Gastronomie

3.0

Frühstück normal - etwas Bescheiden


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

September 2014

Es gibt bessere...

3.0/6

Für einen Städtetrip geeignet, aber es gibt günstigere und besser gelegene Hotels in Sevilla. Der Pool war aber Klasse.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (36-40)

Juni 2014

Es könnte so schön sein

3.7/6

Das Hotel San Gil liegt im Stadtteil Macarena; nicht direkt im Mainstream aber durch aus noch zentral. Es besteht aus 2 Gebüdeteilen und insgesamt muß man sagen, dass das Hotel schon bessere Zeiten gesehen hat und ein Renovierungsstau besteht. Es rostet und bröckelt doch an mehreren Stellen. Das wäre aber noch mit Charme und guten Service zu kompensieren...wird es aber nicht!!! Das Frühstück ist eine einzige Katastrophe! Die Auswahl und Qualität der Speisen waren auch für eine 3***Hotel indiskutabel. Trotz bestem Wetter wurden die Tische im Innenhof nicht eingedeckt und das schmutzige Geschirr stapelte sich auf den Tischen bis zum Mittag. Das Abendessen war dafür überraschend gut. Darüber hinaus spricht das Personal zumeist kein bis sehr schlechtes Englisch, was in der Hotelerie in einer europ. Großstadt ein No-Go sein sollte. Unser Zimmer war angenehm groß, allerdings gingen ca 80% der TV-Kanäle nicht, was nicht weiter tragisch war, aber auch niemenden vom Hotel interessierte... Im Bad wackelte und klapperte es an vielen Amaturen, was mit einem Schraubenzieher zu beheben wäre. Unsere schöne Dachterasse wäre noch schöner gewesen, wäre sie in den letzten Wochen nur einmal gefegt worden. Insgesamt ist es schade, man könnte ein schönes Hotel draus machen, aber es wird anscheind falsch geführt. Schlechte Parkplatzsituation; private Parkgarage des Hotels für knapp 20,-/Tag ist nahezu alternativlos!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Bastian (26-30)

Juni 2014

Für einen Städtetrip gut geeignet

4.2/6

Gutes Stadthotel für eine Reise nach Sevilla. Die Zimmer sind super und die Verkehrsanbindungen optimal. Auch in der direkten Nähe gibt es eine große Auswahl an Restaurants etc. (unbedingt das Al Aljibe ausprobieren!). Wie die Vorgänger schon sagten, ist das Frühstück nicht optimal und die Parkgebühren (18 Euro am Tag - alternativlos) sehr hoch.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elke (36-40)

April 2014

Ruhige Lage, Busanbindung, moderne Zimmer, Nur Ü!

4.3/6

Frühstück ein absolutes "NO GO" in diesem Hotel, Charme einer Bahnhofshalle, Automatenkaffee, schlechte Auswahl, nach dem Frühstück waren wir gestresst auf Grund der Lautstärke!!! Wir hatten eine Juniorsuite gebucht und sogar eine kleine eigene Sonnenterasse dabei. Großes Badezimmer (verdunkelte Spiegelfenster - nur künstliches Licht), ein großes Doppelbett mit guten Matrazen und im Nebenzimmer eine Couch als Kinderbett. Die versprochenen Fernsehprogramme konnte man zu 80 % nicht empfangen. WLAN im Hotel kostenlos Bushaltestelle fußläufig in 3 -4 Minuten. Wir waren zur Ostern zur Semana Santa in Sevilla, da war dieses Hotel ein guter Ausgangspunkt. Für uns hatte dieses Hotel auf Grund des schlechten Frühstücks aber keine 4 Sterne!!! Wir kamen aus einem 3 Sterne Parador Hotel in Arcos und waren wesentlich besseres gewohnt!!! (auch aus anderen Stadthotels)


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Jan (31-35)

August 2013

Tolles Hotel in Sevilla - ruhig und modern

4.5/6

Sehr ordentliches Hotel in Sevilla mit ruhigen, modern ausgestatteten Zimmern. Nicht direkt im Zentrum, aber mit Bus gut und günstig zu erreichen.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jasper (26-30)

Juli 2011

Sevilla, couleure lokale!

5.1/6

Fairytales Gebäude! Schöne Lage, etwas außerhalb des Zentrums, aber mitten im Leben! Überall nette Läden, Restaurants, wo das Leben geht weiter! Sie lieben die Kultur und die spanische Leben dann ist dieses Hotel perfekt! Wirklich zu heiß im Juli! Die Klimaanlage war nicht auf und die Hitze schlug aus. Zimmer recht groß und wunderbar erfrischenden Pool. Nice Price!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Nicole (36-40)

Juni 2009

Schönes Hotel etwas außerhalb gelegen

5.1/6

Wir (2 Pärchen) waren im Juni als Abschluss unserer Tour durch Anadalusien im San Gil. Dieses Hotel wurde mir von einer Kollegin empfohlen und ich buchte die 2 Doppelzimmer telefonisch von Deutschland aus. Kosten pro Nacht pro Zimmer: € 85,00 inkl. Frühstück. Wir waren total begeistert, als wir in die Zimmer kamen: Auf dem Dach des Hotels ist ein kleiner (wirklich kleiner) Pool und genau auf dem Dach befinden sich 3 Doppelzimmer - quasi Pentzimmer - und zwei dieser drei Zimmer durften wir beziehen. Direkt an der Sonnenterasse. Großartig! Das Hotel ist sauber, die Zimmer waren groß, das Bad war sauber und der Innenhof ist gemütlich. Das Frühstück war gut und reichhaltig. Ok, es gar jetzt nicht 10 verschiedene frische Obstsorten - aber es gab frisches Obst. Das Personal an Rezeption ist arrogant - ich bin in den 3 Tagen nicht dahinter gekommen, worauf die sich was einbilden. Naja. Das Barpersonal ist sehr nett und zuvorkommen - brachte uns unsere Getränke bis zum Dach an den Pool. Die Lage des Hotels ist nicht optimal. Wir liefen ca. 20 min. bis wir an schönen Bar/Restaurantes/Tapasbars waren... Für uns wars noch ok, aber man sollte dieses wissen, wenn man im San Gil eincheckt. Man ist also nicht direkt im Geschehen. Der Parkplatz unseres Autos war ein öffentliches Parkhaus (18 € pro Tag), welches 1 km entfernt war. Da der "Boy" gerade nicht verfügbar war und die arrogante Rezeptionistin irgendwie auch niemand anders fand (finden wollte), mussten wir 4 bei 32 Grad im Schatten mit 4 Koffern und Taschen/Tüten/Einkäufen zum Parkhaus watscheln. Das war ärgerlich - aber irgendwie dann auch wieder witzig. Das ist auch Sevilla. Man muss sich ja nicht über alles aufregen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wilhelm (61-65)

Mai 2009

4 Sterne vergeblich gesucht

3.0/6

Das angebotene Standardzimmer (DZ für 206 € ohne Frühstück) zur Straßenseite über der Rezeption gelegen, nicht mit Lift erreichbar, war nur mit OHROPAX erträglich, Raumgröße 9 qm ließ nur einen Stuhl zu, keine Ablagemöglichkeit, Minibar ohne Preisverzeichnis usw. ist vermutlich nicht repräsentativ für das Hotel. Das Frühstücksbuffet mit geringer Auswahl (nur hartgekochte Eier, Plastik(!)weintrauben im Obstkorb mit nur(!) Birnen, Orangen, Bananen als Obst"angebot", so gut wie keine Frischprodukte (z. b. Quark), Wurst und Käse allerbilligste Qualität, Heißgetränke nur (!) aus einem (schmutzigen) Automaten tassenweise mit Schlangestehen zu beziehen. Dazu ein unaufmerksames, im Weg stehendes Personal, damit beschäftigt, aus Tetrapackungen, Obstnetzen, eingeschweißten Plastiktüten die Fruchtsäfte, Orangen und Wurstwaren am Buffet nachzufüllen. Als Garage wurde eine 1 km entfernte öffentliche Tiefgarage angeboten! Das Hotel entsprach in keinster Weise den Erwartungen. Tipps: 1.Wenn Sie schon versehentlich in dieses Hotel geraten, frühstücken Sie woanders. 2. Wenn sie Sevilla besichtigen wollen, suchen Sie sich unbedingt ein Hotel im südlichen Altstadtbereich.


Umgebung


Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Gunhild (51-55)

März 2009

Stilvolles Hotel mit hilfsbereitem Personal

5.0/6

Das Hotel hat durch seine Architektur einen ganz eigenen Flair, auch wenn es leider ein wenig ab vom Schuss liegt. Mein Zimmer lag in Richtung Innenhof, so dass ich durch ein Vogelkonzert geweckt wurde. Im Sommer ist es sicherlich angenehm kühl, im März brauchte man die Heizung bzw. eine zweite Decke. Das Frühstücksbuffet entsprach meinen Erwartungen, auch wenn wegen des Ausfalls der Kaffeeemaschine man schon mal ein paar Minuten auf den frischen Kaffeee warten musste. Als etwas Besonders empfand ich die allabendliche Flamencovorführung. Die Zufahrt zum Hotel und zur Garage 2 Straßen weiter war ein Abenteuer, da wegen des U-Bahn- Baus viele Straßen nicht mehr passierbar waren und man immer im Kreis fuhr. Mit einem großen Auto hätte ich die Anfahrt nicht machen wollen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dirk (51-55)

September 2008

Modernes Hotel fast Zentral

5.1/6

Das Hotel liegt am Rande der Altstadt, Fussweg ca. 25 Min.. Es handelt sich um ein umgebautes Herrenhaus mit schoenem Patio, der Heute als Aufenthaltbereich dient. Das Schwimmbad ist in der 4. Etage und zusaetzlich gibt auch ein paar Sonnenliegen. Die Zufahrt zum Hotel ist recht schwierig, da die Einbahnstrassen-Regelung oefter geaendert wird und somit selbst Google Map nicht aktuell ist. Die Strassen in der Altstadt sollte man besser zu Fuss bewaeltigen, da autofahren teilweise abenteuerlich ist. Die Taxipreise sind sehr zivil.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (36-40)

Juni 2008

Hotel mit Charakter, nur bedingt zu empfehlen

3.7/6

Das Hotel befindet sich in der Innenstadt von Sevilla, hier aber doch deutlich am Rand. Leider sind es zu Fuß knapp noch ca. 30 Minuten bis zu den hauptsächlichen Sehenswürdigkeiten... Das Hotel befindet sich in einer Seitenstrasse, hier auch leider typisch ein wenig verschmutzt. Die Zimmer haben auch schon bessere Tage gesehen.....Im Grunde genommen waren wir vom Hotel ein wenig enttäuscht ....


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Katja (36-40)

September 2007

Tolles Stadthotel mit ruhigem Patio

4.6/6

Tolles Hotel im Stadtteil Macarena. Innenstadt kann in ca. 25 Minuten zu Fuss erreicht werden. Der Stadtteil Macarena ist auch sehr schön. Rund um das Hotel sind mehrere gute Tapas-Bars. Das Hotel verfügt über einen tollen Patio, in dem man sich von dem Trubel der Stadt sehr gut erholen kann. Auch der Pool auf der Dachterrasse ist eine Klasse für sich. Man kann von dort über die Dächer von Macarena blicken.Wir haben dieses Hotel bereits zum zweiten Mal für unseren Sevilla Aufenthalt ausgewählt. Am Abend wurde uns im Hotel ein Essen mit Flamencoveranstaltung angeboten. Der Flamenco war ganz nett anzusehen. Was man allerdings nicht tun sollte, das angebotene Essen im Hotel zu sich nehmen. Ich wüsste nicht, wann ich jemals so schlecht gegessen hätte. Auf dem Teller befanden sich drei Chips Kartoffeln und eine Portion Fleisch, das ehr Hundefutter ähnlich war. Auf die Beschwerde an der Rezeption wurde nicht eingegangen.Abgesehen vom Essen ist es aber wirklich ein gutes Hotel


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (36-40)

März 2007

Schönes Hotel für Stadterkundung Sevilla

5.1/6

Schönes Hotel, nicht ganz zentral gelegen (ca 30 Min Fußweg zu den Sehenswürdigkeiten Kathedrale, Giralda, Alcazar). Die Zimmer sind sehr geräumig, sehr sauber und sehr gut ausgestattet. Reichliche Auswahl am Frühstücksbuffet - allerdings haben wir in anderen Hotels in Andalusien in ähnlicher Preisklasse qualitativ höherwertigere Sachen bekommen (Kaffee, Marmelade, Obstauswahl). Sehr freundliches und kompetentes Personal - die Empfehlung für ein Flamenco-Tablao war z. B. sehr gut.


Umgebung

4.7

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kerstin (41-45)

November 2006

Ruhige aber zentrale Lage in toller Stadt

5.1/6

Wir hatten eine schöne Junior-Suite. Das Hotel liegt sehr ruhig, ca 20 min Fussmarsch zur Innenstadt. Der Innhof ist wirklich sehenswert und im anadlusischen Stil, wogegen das Hotel mit den vielen Glasflächen eher modern wirkt. Die Dachterrase ist toll und erstaunlich ruhig ! In den kleinen Strassen im Altstadtviertel gibt es in der Nähe eine (Fisch-) Markthalle, kleine Tapas-Bars und kleine Lädchen zum Einkaufen. Mit dem Linienbus kommt man auch schneller in die Stadt, aber uns gefiel der tägliche "neue" Weg durch die Gassen. Falls wir nochmals nach Sevilla kommen, dann gerne wieder hierher zurück.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ilona (31-35)

Oktober 2006

Hotel mit verschimmelten Bädern

3.1/6

Wir haben im Oktober 2006 eine Mietwagen-Rundreise in Andalusien gemacht und kamen dabei zu dem "Vergnügen" 2 Tage im Hotel San Gil zu logieren. Die Ausstattung des Hotels an sich (Fernseher, Safe, etc.) ist für ein 4-Sterne-Hotel in Ordnung, die Sauberkeit lässt jedoch sehr zu wünschen übrig. In unserem Badezimmer gab es sehr verschimmelte Fugen, sehr schmutzige Armaturen und die Krönung war, dass 2 seltsame Tierchen, die aussahen wie zu gross geratene Silberfischchen, auf dem Boden herumliefen. Wir ekelten uns wirklich vor dem Badezimmer. Sehr negativ ist uns auch das Frühstücksbuffet in Erinnerung. Es gab kaum frische Lebensmittel und am ersten Tag lag vor der Obstschale während der gesamten Frühstückszeit eine vergammelte Banane, eine völlig verschimmelte Orange und eine matschige Kiwi herum. Uns war der Appetit dann endgültig vergangen. Wie die anderen positiven Bewertungen für dieses Hotel zustande kommen, ist uns ein Rätsel. Wir haben noch mit ein paar anderen Gästen während unseres Aufenthaltes gesprochen. Auch diese fanden das Hotel sehr schmutzig und definitiv nicht empfehlenswert.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvia (41-45)

September 2006

Ruhige Idylle inmitten einer Gquirligen Großstadt

5.2/6

Sehr ruhig gelegenes Hotel mit schöner Ausstattung. Unsere Juniorsuite war ausgenommen schön - mit eigenem Dachgarten. Der Innenhof lädt zum Verweilen ein. Das Personal war nicht unfreundlich, sondern leider eher lustlos und wenig hilfsbereit. Ich würde wieder in dieses Hotel gehen. Es ist nur schade, dass nciht mehr daraus gemacht wird.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gitte (41-45)

August 2006

Gutes Hotel in zentraler Lage

5.2/6

Das Hotel ist freundlichen geführt, sehr sauber und mit guter Linienbusanbindung in die Innenstadt.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ingrid (51-55)

Mai 2006

Schönes Hotel, aber schlechter Service

2.9/6

Schönes Hotel, geräumige und gut ausgestattete Zimmer, schöner Innenhof


Umgebung

3.0

Gute Lage in der Nähe von Macarena, deshalb auch bei Autoanreise gut zu finden, Parkplatzsuche gestaltet sich allerdings schwierig, mehre Restaurants in der Nähe.


Zimmer

3.5

schöne, große Zimmer, gut ausgestatte, Marmorbad, sehr sauber, Fernsehen haben wir nicht genutzt


Service

2.5

Der Service an Rezeption und beim Zimmer Service war sehr gut, der Service an der Bar und im Restaurant allerding sehr schlecht.


Gastronomie

1.5

Essen nicht gut, Service sehr schlecht


Sport & Unterhaltung

3.5

Schöner Swimmingpool im vierten Stock auf der Dachterrasse


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Rosi (46-50)

Mai 2006

Schönes, ruhig gelegenes Hotel

4.8/6

von aussen optisch Altbau, von innen modern neu. 3 Etagen, großzügiger Innenhof, läd zum Verweilen ein. Viele Nationalitäten.


Umgebung

4.0

am Randes des Altstadtviertels, Busstation in unmittelbarer Nähe, gute Erreichbarkeit, Parkplatzprobleme, aber Möglichkeit parken über Rezeption.


Zimmer

5.5

große saubere Zimmer mit TV, allerdings ohne engl. und dt. Programme


Service

4.5

freundlicher Service, gute Englisch und Deutschkenntisse.


Gastronomie

5.0

kleine, aber gute Menue-Karte. freundlicher Service. Frühstücksbüffet ausreichend.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Silke (36-40)

Januar 2006

Super Hotel in zentraler Lage !

4.8/6

Ein sehr gemütliches kleines 4 Sterne Hotel mit schönem Patio und dem Charme von 1001 Nacht. Zentral in der Altstadt von Stadtteil (Macarena) Sevilla gelegen. In der Nähe befindet sich eine Bushaltestelle, zahlreiche Geschäfte, Tapasbars, Restaurant`s sowie ein Supermarkt . Das Hotel liegt ca. 15 km vom Flughafen Sevilla entfernt. Der Taxipreis liegt bei ca. 20 € pro Strecke. Je nach Jahreszeit steht den Gästen ein Pool auf der Dachterrasse zur Verfügung. Von hier aus hat man einem wunderschönen blick über die Altstadt von Sevilla. Wir haben uns sehr wohlgefühlt.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Evi (51-55)

September 2004

Zauberhaftes Hotel in einem volkstümlichen Viertel von Sevil

3.5/6

In einer kleinen Gasse im volkstümlichen Viertel Macarena liegt dieses zauberhafte Hotel. Es hat einen alten und neuen Teil, der verwinkelt miteinander verbunden ist. Es gibt einen kleinen Swimmingpool auf dem Dach, einen reizenden Innenhof, wo man einen Drink oder Tappa genießen kann, eine Bar und nicht zu vergessen die wunderschön azulejogeschmückte Lobby mit Rezeption. In den geräumigen und hellen 61 Zimmern und Suiten befinden sich Marmorbäder, Föhn, Klimaanlage, TV, Safe (gegen Gebühr) und Telefon. Es gibt auch einen Zimmerservice. Die Zimmer waren sehr sauber. Der Frühstücksraum bzw. auch als Restaurant gedacht, ist mit vielen Spiegeln versehen. Die Gäste waren meist englischer, spanischer und wenig deutscher Herkunft. Der Altersdurchschnitt war ca. 40 Jahre.


Umgebung

2.5

Das Hotel liegt etwas abseits vom Stadtkern Sevillas. In diesem Viertel gibt es nicht allzu viel zu besichtigen. Eine große Einkaufsstraße mit noch altertümlichen Geschäften ist in der Nähe. Das Viertel ist nicht sehr gepflegt, leider.....Eine Haltestelle liegt 5 Gehminuten vom Hotel entfernt. Der Bus fährt je nach Verkehrslage zwischen 5 und 10 Minuten bis in die Innenstadt.


Zimmer

4.5

Wir hatten eine Suite mit zwei Schlafzimmern gebucht. Die Suite ist riesengroß mit einem kleinen Wohnzimmer, Flur und einer Einbauküche. Sie ist sehr modern und hell eingerichtet. Alles wirkte neu und sehr sauber. Die Beschaffenheit der Matratzen ist einwandfrei. Im Marmorbadezimmer gibt es ein Bidet, eine Badewanne mit Dusche und eine Abtrennscheibe aus Glas in der Wanne. Außerdem gibt es einen großen Kosmetikspiegel und einen Föhn. Ein Safe im Schrank ist (gegen Gebühr) ebenfalls vorhanden. Le


Service

3.5

An der Rezeption ist sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Man spricht spanisch, englisch und eine Dame sogar ein wenig deutsch. In der Bar ist ebenfalls freundliches Servicepersonal. Die Zimmerreinigung war perfekt. Leider gab es beim Frühstück einige Engpässe und dort war das Personal nicht so motiviert. Es fehlten meist Tassen oder Löffel. Wenn man etwas später zum Frühstück kam, fehlten meist Wust, Käse, etc. Erst nach mehrmaligem Nachfragen wurde aufgefüllt.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück war ok. Leider mußte man sich die Heißgetränke an einem Automat selber holen, was meist in einem Wasserbad auf der Untertasse endete.


Sport & Unterhaltung

3.5

Auf dem Dach gab es einen kleinen Pool und eine Terrasse mit Sonnenliegen. Der Blick von oben war super. Leider gab es keine Sonnenschirme, so dass man stets in der prallen Sonne liegen mußte. Auch ein Handtuchservice gab es nicht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Sonstiges
Außenansicht
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Lobby
Zimmer
Zimmer
Lobby
Gastro
Cracks on bathroom floor
Dirty bathroom floor
Ancient air condition in room
Ancient air condition in room
Ancient safe in room
Situation of products in the mini bar.
Worn out bathtub
Mirror in the bathroom...
Dirty curtains
Cracks on the wall
Cracks on the wall
View from sunlounger in pool area
Pool area
Cold, uninviting pool
Dirty stairs in pool area
Stairs leading to the roof top pool...have seen be
Rusty stairs leadind to the pool
Carbage in the elevator all day long
Old warn out floor in room
Attention to detail...
I am 42 years old and i had to come to this hotel
Mini bar
Mini nar
Vkracks on the room wall
Cracks on the room wall
Dirty ventilation in room
Dirty ventilation in room
In this photocopy our key card was placed in....
Gastro
Gastro
Pool
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Pool
Restaurant
Zimmer
Hotel San Gil, Sevilla
Der Innenhof
Außenansicht
Außenansicht
Badezimmer
Badezimmer