Som Far

Som Far

Ort: Alcudia

100%
5.0 / 6
Hotel
5.1
Zimmer
5.2
Service
4.9
Umgebung
4.9
Gastronomie
4.4
Sport und Unterhaltung
4.1

Bewertungen

Mirek (61-65)

Oktober 2019

Ein Platz an der Sonne mit viel Lebens freude.

6.0/6

Sehr sauber - etwas abgelegen dafür sehr ruhig nur empfehlens wert. Für Menschen die es ruchiger mögen ideal. Personal sehr zuvor kommend und hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dominik (19-25)

September 2019

Insgesamt empfehlenswert mit kleinen Schwächen

4.0/6

Das Hotel ist ruhig gelegen, abseits vom Massentourismus. Ein Mietwagen ist definitiv zu empfehlen. Eine kleine Badebucht ist nur wenige Meter vom Hotel entfernt.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt etwas abgelegen, dafür aber sehr schön ruhig. Ein Mietwagen ist auf jeden Fall zu empfehlen. Es gibt neben dem Hotel noch ein, zwei Restaurants, welche wenige Gehminuten entfernt sind.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind zwar renoviert, aber es bröckelt bereits jetzt schon an einigen Ecken und Kanten. Am Balkon war noch der Bauschaum zu sehen.. sehr unschön.


Service

4.0

Der Service war generell gut, wenn auch ab und an etwas langsam - v.a. beim Frühstück.


Gastronomie

4.0

Wir haben nur Frühstück gebucht und das war auch in Ordnung. Auch glutenfreies Brot konnte auf Wunsch bestellt werden.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anne (26-30)

September 2019

Schönes Hotel weg vom Trubel

5.0/6

Schöne Zimmer, unsere Suite war sehr geräumig mit Balkon und Sicht aufs Meer. Den Pool haben wir nie genutzt, da direkt vor dem Hotel das Meer liegt mit kleinen Buchten, die toll zum schwimmen sind. Kein Sandstrand! Für uns war es perfekt, auch nicht so überlaufen. Wenn man ein Stückchen Richtung Leuchtturm läuft, kommt man zu einem Strand mit Liegewiese. Personal war meist freundlich und zuvorkommend. Lediglich ein, zwei Mitarbeiter waren etwas ruppig, schade! Das Hoteleigene Restaurant können wir nicht empfehlen. Da wie am ersten Abend spät ankamen, beschlossen wir dort zu essen - ein Fehler.


Umgebung

5.0

Schöner Strand direkt vor dem Hotel. Mit dem Alcanada 35 ist ein super Restaurant in Laufnähe.


Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Frühstück war gut. Es gibt eine kleine Karte mit diversen Eierspeisen, die man sich dazu bestellen kann (schon inbegriffen!). Ansonsten ist das Buffet gut, jedoch nicht übermäßig üppig. Uns hat es gereicht. Abends können wir jedoch nicht empfehlen, dort zu essen. Das essen war schrecklich und mit Pizza hatte das Trockene etwas auf meinem Teller nichts zu tun.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Patrick (41-45)

September 2019

Gutes Hotel, fernab vom Trubel

4.0/6

Etwa 2 km nördlich von Port d'Alcudia gelegen, ist das Som Far eine passende Unterkunft für einen Kurzurlaub ohne Auto. Bei längerem Aufenthalt ist ein Auto zu empfehlen. Das Frühstück ist gut, die Portionen beim Abendmenu fallen recht klein aus. Der Pool ist gepflegt, insgesamt ist die Anlage ordentlich und sauber. Der nahegelegene Kiesstrand ist bequem zu Fuß zu erreichen. Wer ein paar Tage entspannen möchte - am Strand, bei Spaziergängen und einem Ausflug in die Altstadt von Alcudia - ist hier genau richtig.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (26-30)

September 2019

Gutes Hotel in ruhiger Lage.

6.0/6

Schönes Hotel mit Meerblick. Große Zimmer die alles haben was man braucht. Freundliches Personal. Ideal für Urlauber, die es gerne ruhig haben.


Umgebung

5.0

50 Meter vom Meer gelegen. Aber an einem steinigen Strand. Mit dem Auto wenige Minuten ins Zentrum von Alcudia. Ein eigenes Auto ist aber auf jeden Fall von Vorteil.


Zimmer

6.0

Große, saubere Zimmer mit Balkon. Ausgestattet mit Klimaanlage und Fernseher. Sogar ein großer Kühlschrank ist vorhanden.


Service

6.0

Freundliches und hilfsbereites Personal.


Gastronomie

5.0

Gutes Frühstücksbuffet. Das Abendessen war in Ordnung, jedoch nichts Besonderes. Der Service war freundlich, aber manchmal etwas "langsam ".


Sport & Unterhaltung

6.0

Schöne, saubere Poolanlage mit Aufsicht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Fabian (19-25)

August 2019

Super Hotel

5.0/6

Das Personal ist sehr freundlich und das Hotel ist sauber und neu. Die Lage ist etwas abgelegen aber die Busse fahren regelmäßig und ein kleiner schöner Strand ist in der Nähe.


Umgebung

5.0

Man fährt ca. eine Stunde vom Flughafen. In der näheren Umgebung gibt es nicht viel interessantes aber die Ortschaft Alcudia ist mit dem Bus schnell erreichbar und auf jedenfall sehenswert. Viele Aktivitäten sind in Alcudia möglich.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war sehr sauber und es kam viel Licht hinein.


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hugo (61-65)

Mai 2019

Schönes und ruhig gelegenes Hotel weg Mainstream

5.0/6

Sehr schön renoviertes Hotel beinahe direkt am Meer. Leider war der Pool noch leer als wir kamen, sie hatten ein technisches Problem, welches sie aber erst nach 4 Tagen im Griff hatten.


Umgebung

6.0

vom Flughafen Palma fährt man mit dem Mietauto ca. 50 Minuten. direkt vor dem Hotel geht die kleine Quartierstrasse durch und dann kommt ein schöner Park und dann das Meer.


Zimmer

5.0

sehr gut geschlafen, es war sehr ruhig in den Nächten


Service

5.0

alle unsere Zusatzwünsche wurden umgehend erfüllt (wir benötigten eine zweite Decke)


Gastronomie

5.0

können nur das Frühstück beurteilen und das war sehr OK


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Priska (51-55)

Oktober 2018

Hotel gut, Essen leider nicht.

5.0/6

Das Hotel macht einen guten und gepflegten Eindruck. Es ist sauber und freundlich gestaltet. Sehr schöne Terasse zum frühstücken.


Umgebung

4.0

Etwas abgelegen, dafür aber ruhig. Wir haben ein Auto gemietet, da es zum Hafen und ins Städtli doch recht weit war. Der nahe Strand hat unsere Erwartungen nicht erfüllt, wir waren jeweils am grossen Sandstrand in Alcudia.


Zimmer

5.0

Helles, freundliches Zimmer. Recht gross, jedoch fehlten uns Ablageflächen, vor allem im Bad. Sehr sauber und ruhig. Wir haben sehr gut geschlafen.


Service

3.0

Beim Frühstück war das Personal teilweise überfordert, vor allem ein junger Kellner vergass mehrmals, bestellte Sachen zu bringen. Er sprach und verstand auch schlecht Englisch und war oftmals nicht so freundlich.


Gastronomie

2.0

Das Frühsücksbuffet war reichhaltig und frisch, da gab es nichts zu bemängeln. Wir hatten nur mit Frühtück gebucht. Am ersten Abend haben wir im Hotel gegessen, haben à la Carte bestellt und waren sehr enttäuscht. Wir hatten langsam gegarten Dorsch mit Kartoffelpuree und Spinat bestellt. Der Fisch war trocken, hatte viele Gräten drin und absolut keinen Geschmack. Das Kartoffelpuree war genauso fad und ungewürzt. Der Spinat bestand aus ein paar darübergestreuten, rohen Spinatblättern. Zum Glück h


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir waren nur einmal am Pool, der ist schön und gepflegt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

Oktober 2018

Som Far - das ist ein ganz besonderes Hotel

6.0/6

Das Hotel liegt nicht weit entfernt von Alcudia in einem Vorort names Alcanada. Das Hotel liegt direkt am Meer, ein kleiner Badestrand ist in drei Minuten zu erreichen. Die nähere Umgebung erinnert an die typische marjorkinische Landbauweise, kaum ein Haus, jedes individuell gestaltet, das mehr als drei Stockwerke hat. Wir hatten ein geräumiges Zimmer mit Meerblick mit einem kleinem Aufpreis von ca. 40.- € bekommen. Die Zimmer sind modern und hell eingerichtet, wir hatten einen großen Balkon. Das Essen ist gut bis hervorragend, abends wurde man gerne mit kulinarischen Überraschungen verwöhnt. Die Damen an der Rezeption sprachen Englisch und zum Teil auch Deutsch. Das ganze Personal war uns gegenüber sehr freundlich. Wir können das Hotel nur empfehlen und... sollten Sie vorhaben am Flughafen ein Auto zu mieten, vergessen Sie das, da wird man übers Ohr gehauen. Wir empfehlen Leocars, der holt sie vom Flughafen ab, Sie zahlen dort weniger und Sie sind bestens betreut. Leute merkt es Euch Leocars in Can Pastilla, ein Vorort von Palma!


Umgebung

6.0

Man kann vor Ort diverse Wanderungen starten, man hat mehrere Möglichkeiten zu baden, zwischen Hotel und Meer liegt ein kleiner Park mit einigen Relaxzonen. Wenn Sie kein Mietwagen haben, die Bushaltestelle ist direkt vor dem Eingang.


Zimmer

6.0

Doppelbett, große Couch, Sessel, TV mit mittelgroßem HD Bildschirm, wir hatten auch einen kleinen Kühlschrank, somit konnten wir uns zum Teil auch selbst versorgen und abends auf der Dachterrasse essen


Service

6.0

Das Personal umsorgte uns und auch die anderen Gäste. Ich hatte einmal ein zu labberig gekochtes Ei bemängelt, damit ging man professionell um!


Gastronomie

6.0

Man kann im Restaurant und auf der Terrasse essen. Die Speisekarte hatte eine kleinere Auswahl, hinzu kamen abendlich Angebote, wie z.B die landestypischen Tapas. Das Frühstückbuffett war gut und vielseitig. Aus einer Karte konnte man sich noch einige Eigerichte, ein gekochtes Ei oder Spiegelei mit oder ohne Schinken usw. ohne Aufpreis bestellen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Man hat einen ruhig gelegenen Pool, den wir täglich nutzten. Besondere Hotelangebote gab es nicht aber man war uns gerne behilflich bei der Organisation von Ausflugsfahrten. Abends gab es gelegentlich auch typische spanische Livemusik!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Urs (41-45)

Oktober 2018

Preisgünstiges Hotel, gut wenn auf der Durchreise

4.0/6

Günstige übernachtungsmöglichkeit, ausserhalb Alcudia (15 Minuten zu Fuss zum Hafen). Komfortable Zimmer. Sehr langsames Checkin.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ana (31-35)

September 2018

Schönes, gemütliches Hotel mit toller Lage

6.0/6

Ein schönes mittelgroßes Hotel in einer ruhigen Lage. Nur ein paar Schritte vom Meer entfernt. Moderne, helle Zimmer, sehr gutes Frühstück mit einer angemessenen Auswahl und guter Qualität. Allgemein guter Service. Der Pool vollkommen ausreichend und sauber. Zum entspannen war das Hotel und vor allem die Lage ideal.


Umgebung

6.0

Der Ort ist nicht überlaufen, überhaupt nicht touristisch. Wer Ruhe haben möchte, ist dort genau richtig. Alles sehr typisch für die Insel, nicht so zugebaut. Sehr angenehm insgesamt. Es fehlt nur eine Anbindung nach Alcudia. Die einzige Möglichkeit waren entweder zu Fuß oder mit Taxi.


Zimmer

6.0

Zimmer recht modern und hell. Etwas hellhörig. Größe absolut ok, Bad neuwertig. Die Betten sind groß genug und gemütlich.


Service

6.0

Alle sehr aufmerksam und freundlich.


Gastronomie

6.0

Frühstück reichhaltig und je Auswahl für die Hotelgröße ausreichend. Gute und ausgewählte Produkte. Abendessen im Restaurant sehr lecker zu angemessenen Preisen. Das Restaurant hatte eine Außenterasse mit vielen Sitzmöglichkeiten. Sehr entspannt und gemütlich.


Sport & Unterhaltung

4.0

Da das Hotel nicht groß ist, gab's auch nicht viele Angebote. Der Pool war ausreichend groß. Zudem wurde ein Massageservice angeboten. An bestimmten Abenden gibt's Live-Musik zum Abendessen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Patrick (31-35)

August 2018

Ordentliches Mittelklassehotel mit kleinen Mängeln

4.0/6

Das Hotel ist insgesamt recht modern, hell und sauber. Das Personal war durchweg sehr freundlich. Die Lage ist super, wenn man es gerne ruhig hat, ein Mietwagen ist empfehlenswert. Es gibt einen Pool und eine Dachterrasse, jeweils mit Liegen ausgestattet. Problematisch war, dass wir für die erste Nacht in ein anderes Hotel umgebucht wurden, da das Som Far aufgrund eines "Systemfehlers" überbucht war. Auch das Abendessen im Rahmen der Halbpension war eher grenzwertig.


Umgebung

4.0

Ruhig gelegen, mit dem Auto nicht weit bis Alcudia


Zimmer

5.0

Wir hatten eine Junior Suite, die aber von der Größe wohl eher ein normales DZ war. Es gab zwar einen abgetrennten Sitzbereich mit Sofa, dieser hat ohne separaten TV aber für uns wenig Sinn ergeben. Renovierte und saubere Zimmer, kostepflichtiger Safe und Kühlschrank. Bad ebenfalls modern und sauber, etwas wenig Ablagemöglichkeiten. Die WC-Bürste samt Ständer sollte man dringend mal austauschen, diese war total versifft.


Service

5.0

Sehr freundlich und bemüht, absolut hilfsbereit, teilweise jedoch (bei den Mahlzeiten) nach unserer Ansicht unterbesetzt.


Gastronomie

2.0

Wir hatten Halbpension: Frühstück gab's vom Buffet. Dieses war okay, die Auswahl hätte aber gerne etwas größer sein dürfen. Auch gab es sehr wenig Abwechslung. Toll war, dass man sich zusätzlich z.B. Rührei, Omelett oder Crêpes bestellen konnte. Tassen waren meistens Mangelware, diese musste man sich oft irgendwo zusammensuchen. Zum Abendessen gab es meistens ein 3-Gänge Menü mit 2 Vor- und Nachspeisen sowie 3 Hauptspeisen zur Wahl. Das Menü hatte unserer Ansicht nach eher Jugendherbergsniveau


Sport & Unterhaltung

4.0

schöner Pool, mit Aufsicht


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jessica (26-30)

Juli 2018

Tolles Hotel für Gäste mit Mietwagen

5.0/6

Neuwertiges Hotel für Urlauber die keine Massenhotels und kein All-Inklusivurlaub wollen sondern individuell und in kleinen Hotels gern zuhause sind.


Umgebung

3.0

Sehr gute Lage in ein paar Minuten am kilometerlangen Strand von Alcudia und viele weitere Strände schnell erreichbar. Mietwagen lohnt sich aber auf jeden Fall für Alcanada. Einkaufsmöglichkeiten in ein paar Minuten erreichbar sowie die schöne Altstadt von Alcudia sind sehr nah. Gute Restaurants in unmittelbarer Nähe zum Hotel.


Zimmer

5.0

Junior Suite eher ein großes Familienzimmer dafür sehr sauber und neuwertig.


Service

4.0

Nettes Personal


Gastronomie

4.0

Frühstück lecker, frisch zubereitet und völlig ausreichend


Sport & Unterhaltung

3.0

Sehr gute Lage, in ein paar Minuten in Alcudia am Hafen dort können viele Aktivitäten gemacht werden


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rüdiger (56-60)

April 2018

Hotel gut, Holidaycheck extrem schlecht

4.0/6

Das Hotel ist gut ruhig etwas hellhöhrig aber daraus zu empfehlen. Etwas abseits keine großen Touristenströme die einen nerven. Bin zum dritten Mal hier und würde wieder herfahren, Aber auf keinen Fall mehr über Holidaycheck buchen extrem schlechter und unfreundlicher Service, zwei Doppelzimmer (Suite mit Meerblick) gebucht und bezahlt, aber eine Suite mit Meerblick für 4 Personen gebucht bekommen, dies wurde erst in den Reiseunterlagen sichtlich gemacht. Die Unterlagen kamen erst auf Nachfrage und Anmahnung 5 Tage vor Urlaubsantritt, da ich die Unterlagen nicht sofort auf Richtigkeit geprüft habe stellt sich Holidaycheck extrem unkoperativ an und verweist auf den Reiseanbieter "Ferientouristik" hier angerufen wird es nun extrem Unfreundlich und nahe zu frech, wörtlich sie haben das nicht richtig gelesen, egal auch wenn die Bestätigung so spät kommt Pech, wir können nichts machen. Wenden sie sich an unser Partner in Spanien "MTB" wenn man da anruft ist man sage und schreibe 35 Minuten in der Warteschlange mit dem Ergebnis das nicht geklärt wird, man möge doch am nächsten Tag nochmal anrufen! Wenn man bei Holidaycheck bucht, muss man sich bewusst sein das man im Zweifelsfall im Regen stehen gelassen wird und immer an andere weitergeleitet wird.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Clarissa (66-70)

April 2018

Ein ruhiges kleines Paradies

5.0/6

Das kleine Hotel liegt in Alcanada/Alcudia direkt am Meer, aber auch das Tramuntanagebirge ist nicht weit weg. Es ist modern eingerichtet, das Personal ist ausgesprochen freundlich und entgegenkommend, die Küche ist einfallsreich und gut. Die Gäste waren größtenteils unangenehme laute deutsche Radfahrer/innen. Zum Fremdschämen. Das hat das Hotel nicht verdient.


Umgebung

5.0

Alcudia ist nicht weit weg, was gut ist, denn für Shopping und Amüsement ist Alcanada nicht der geeignete Ort. Die Umgebung ist zumindest im April schön grün, es überwiegen kleine Straßen mit niedrigen Häusern. Hochhäuser sucht man, bis auf das Hotel President, vergebens. In der Nähe befindet sich ein 18-Loch-Golfplatz. Ein kleiner ruhiger Ort, in dem man die Seele baumeln lassen kann. Die Fahrt mit dem Bus vom Flughafen zum Hotel dauerte eine knappe Stunde. Alcanada ist wirklich eine recht grün


Zimmer

5.0

Die Juniorsuite ist geräumig, der Meerblick in meiner (Nr. 109) beschränkt sich auf ein Sichtfenster zwischen Bäumen. Die Betten sind ok, es gibt ein modernes Duschbad, Schreibtisch, Fernseher mit vielen, aber nur 7 deutschen, Programmen, Safe. alles wie es muß. Warum allerdings in dem kleineren Raum der Suite eine große Couch den Zugang zum Kleiderschrank versperren möchte, weiß nur sie allein. Die Klimaanlage wärmt oder kühlt, ganz wie gewünscht. Das Zimmer liegt sehr ruhig.


Service

6.0

Das Personal, überwiegend recht jung, geht sehr freundlich und engagiert zur Sache. Man fühlt sich geradezu verwöhnt, wenn einem die Wünsche von den Lippen abgelesen werden. Ob Rezeption, Restaurant oder Zimmerreinigung, alle sind wirklich top drauf.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück in Büffettform ist, wie Frühstück in Spanien halt ist. Aber ausreichend. Brötchen, verschiedene Brotsorten, etwas Wurst, etwas Käse, Joghurt, Müslis, Obst, Kaffee, Tee, Milch, Säfte. Zustzlich gab es eine Auswahl an Eigerichten, die direkt frisch zubereitet wurden. Wer da meckert, kennt das spanische Frühstück nicht. Das Abendessen wurde serviert aus einer Auswahl von jeweils 3 Vorschlägen für Starter, Menu und Nachtisch. Obendrein konnte man sich am Vorspeisenbüffett bedienen. Die


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Haus bietet einen kleinen Pool, zwei Sonnendecks auf dem Dach, kostenlose Liegestühle und Sonnenschirme. Am Pool wacht sogar ganztags ein lifeguard. Abends gibt eds wohl manchmal Live Musik im Restaurant.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Axel (41-45)

Oktober 2017

Hotel hui, Gastronomie pfui

5.0/6

Saubere, moderne Zimmer, sehr freundliches und hilfsbereits Personal, nettes Restaurant mit schöner Terrasse. Das gastronomisch Angebot lässt stark zu wünschen übrig und ist absolut nicht empfehlenswert.


Umgebung

4.0

Trotz Wendehammer für Busse sehr ruhig. Lage direkt am Strand, der leider nicht wirklich als Badestrand taugt. Nach Alcudia sind es 4km. Zum Flughafen ca 40min.


Zimmer

6.0

Neu und modern ausgestattet, sehr sauber.


Service

6.0

Sehr freundliches und hilfsbereites Personal.


Gastronomie

2.0

Frühstück war zufriedenstellend, kein großes Buffet, aber alles da was man braucht. Dafür gibt es die zwei Sterne Ich hatte Halbpension gebucht. Ich kann nur sagen, dass ich in meinem Leben noch nie so schlecht gegessen habe. Ich bin nicht anspruchsvoll, aber etwas Frische und Qualität fehlen hier an jeder Ecke. Hatte mich auf schönen frischen Fisch, Gemüse und Salate gefreut. Gast jedes Gericht kam aus der Friteuse, 3 mal gab es gebackene Tintenfischringe als Vorspeise, zwei unmarinierte Salat


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

olivier (31-35)

Oktober 2017

Alles was man wirklich braucht

5.0/6

kleines nettes hotel in dem man alles hat was man braucht. Preis/Leistung ist nur zu empfehlen wenn man nicht den ganzen Tag im Hotel verbringen möchte. Schöne Zimmer, Nahe am Strand gelegen und Frühstück ist klein aber man hat alles was man braucht. Sehr netter Service. Für einen LowBudget Urlaub würde ich wieder hingehen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Norbert (56-60)

Oktober 2017

Erholungsurlaub

5.0/6

Schöner Blick, schöner Pool, Ruhe um abzuschalten!!! Mit Auto ist alles zu erreichen, abends Essen im Hotel alles gut!!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Rüdiger (56-60)

September 2017

Hotel gut, Frühstück geht, Service schlecht!

3.0/6

Hotel gut, aber der Service ist eine reine Katastrophe und fast nicht zugebrauchen. Alle Gäste haben sich beschwert und waren unzufrieden


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

2.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marc (26-30)

August 2017

Ferien in Alcudia

4.0/6

Ruhige und schöne Lage. Frühstück ist in Ordnung aber nichts spezielles. Auch das Essen am Abend ist nicht empfehlenswert. Der Strand in hotelnähe ist sehr schön.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rüdiger (56-60)

Oktober 2016

Schön aber hellhörig

4.0/6

Hotel liegt in einem ruhigen Wohngebiet, Sauber und angenehm, das Personal ist sehr freundlich, Die Zimmer sind groß und hell, allerdings sehr hell hörig, die Fenster sind sehr undichte, auf oder zu der Schall ist immer da!


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dorothea (46-50)

Oktober 2016

Hervorragend!

6.0/6

Das Som Far ist ein kleines, etwas abgelegenes, ruhiges Hotel, ganz neu und geschmackvoll eingerichtet, sauber und mit einer wunderschönen Terrasse. Sehr gutes Essen und ausgesprochen freundliche Bedienungen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jutta (41-45)

Oktober 2016

Modernes Hotel abseits vom Massentourismus

5.0/6

Ein schönes Hotel mit freundlichem Personal in einem Wohnviertel nicht weit weg von Alcudia. Moderne Zimmer, gutes Frühstück und ein mehr als gutes Preis-Leistungsverhältnis.


Umgebung

4.0

Mit dem Mietwagen braucht man ca. 50 Minuten vom Flughafen, als Strandhotel würde ich dieses Haus nicht empfehlen, wenngleich das Meer direkt beim Hotel ist. Der nächste Strand in Aucanada ist nicht so schön, wir sind mit dem Mietwagen zu anderen Buchten gefahren. Wie andere Bewerter schon geschrieben haben, liegt das Hotel an einem Wendehammer für Busse. Wir haben trotzdem gut geschlafen, Oropax wenn man lärmempfindlich ist ist sicher eine Empfehlung.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind renoviert, sicher etwas schlicht, uns gefällt dieser minimalistische Stil. Eine ebenerdige Dusche im Bad mit Glastür im Bad. Wir haben ein Upgrade auf eine Suite mit Meerblick erhalten, vielen Dank an das Team vom Som Far dafür.


Service

5.0

Auf unsere Wünsche und Fragen wurde herzlich eingegangen, die Kellner sind nett und auch fix in der Bedienung. An der Rezeption bekamen wir Ausflugstips und Restaurantempfehlungen.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Frühstück gebucht und zweimal a-la-carte im Hotel gegessen. Ein 3-Gang-Menue kostet EUR 14,-- und war sehr, sehr lecker. Wem der Nescafe beim Frühstück nicht schmeckt kann sich ohne Aufpreis Kaffeespezialitäten bestellen, Eierspeisen werden frisch auf Bestellung zubereitet, ein großer Pluspunkt. Viel frisches Obst und auch sonst alles da, was man zum Frühstück braucht.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Volker (56-60)

Juni 2016

Erholung pur in einem kleinen aber feinem Hotel

6.0/6

Sehr individuelles, nicht überlaufenes sowie freundliches und persönliches Hotel. Gleich vorweg: Wer Trubel, Einkaufen und Massentourismus sucht ist hier falsch. Wer ein kleines, nettes und freundliches Hotel in einer ruhigen, nicht überlaufenen Gegend sucht findet hier Ruhe und Erholung.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt hinter der "Megaenklave" Alcudia in einem ruhigen, kleinen und beschaulichem Ort. Es gibt zwar "nur" 3 - 4 Kneipen, Restaurants und Bodegas und wenig Shoppingmöglichkeiten, dafür einen kleinen, beschaulichen Ort in dem man die "Seele baumeln lassen" kann. Das Meer ist in "Greifweite". Nur ein paar Bäume und eine - wenig - befahrene Strasse trennt das Hotel vom Meer. Der Strand ist kein geleckter Sandstrand sondern eine Mischung aus Wiese, Sand, Bäumen und Kies den einige Einheimi


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Juniorsuite mit Meerblick. Sehr großzügiges und geräumiges Zimmer mit zwei Balkonen und abgetrenntem Wohnteil. Das ganze Hotel und die Zimmer sind frisch renoviert, modern eingerichtet, großzügig und sauber. Natürlich hört man auf dem Balkon jedes Wort seines Nachbarn ( wie überall ). Im Zimmer bzw. nachts haben wir nichts gehört und bei offener Balkontüre bestens geschlafen ... dank einem schon erwähntem ruhigen Ort ohne Massentourismus. Natürlich fährt auch mal ein Auto vorbei


Service

6.0

Service ist excellent! Das Personal ist freundlich und bemüht. Auf unserem Balkon fehlte ein Tisch und ein Aschenbecher ... auf Nachfrage sofort gebracht. Ansonsten hilft ein freundliches Lächeln und manchmal ein kleines Trinkgeld.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück ist - der Hotelgröße geschuldet - natürlich nicht so opulent wie in größeren Hotel. Für uns allerdings mehr als ausreichend. Frisches und geschältes Obst, mehrere frische Obstsäfte, 3-4 Wurst und Käsesorten und reichlich Backwaren. Verschiedene Eiergerichte - auf Wunsch auch mit Speck, Gemüse, Käse oder ähnlichem werden frisch und lecker zubereitet. Kaffee ist prima - auf Wunsch gibts auch Espresso, Cappuchino etc. Mittags gibt´s eine "Snackkarte" und Abends entweder Menu oder a l


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt natürlich nicht die Masse an Freizeitangeboten wie in Megaenklaven. Ich gebe trotzdem 6 Sterne weil ich gerade DAS gut finde ;-) !! Der Hotelpool ist auf der gegenüberliegenden Strassenseite. Nicht riesig aber immer Platz da und genügen Liegen und keine "Handtuchreservierer". Golfplatz ist in der Nähe.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Georg (51-55)

Juni 2016

Entspannnter Urlaub

5.0/6

Wir hatten eine Junior Suite im 3. OG mit Sicht durch die Pinien auf das Meer. Das Zimmer hat uns sehr gut gefallen, neu renoviert, sehr sauber und geschmackvoll eingerichtet. Wir empfanden es als sehr ruhig und haben uns gut erholt. Gerne wieder.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt am Meer hat aber keinen Standstrand. Wir hatten ein Auto gemietet und fanden in der Nähe eine kleine Bucht mit Sandstrand. Wir haben uns dort wohl gefühlt.


Zimmer

5.0

Das Zimmer im 3 OG hat uns sehr gut gefallen.


Service

5.0

Sehr freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

4.0

Sehr gutes Frühstückbuffet mit viel frisch zubereiteten Früchten. Omlette oder Spiegelei auf Bestellung. Wir haben uns immer auf das Frühstück gefreut. Die Auswahl für das Abendessen eher gering ansonsten recht gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Greta (51-55)

Mai 2016

Hellhöriges Hotel ohne Charme

2.0/6

Gut: Große saubere Junior Suite, jedoch ohne direkten Meerblick (wie gebucht), sondern nur seitlichen Meerblick mit Bushaltestelle direkt davor Schlecht: kein Safe (Lieferschwierigkeiten), keine Dachterrasse (im Bau), Pool nur über eine Straße erreichbar, sehr schlechte dünne Kopfkissen (keine anderen vorhanden im Hotel), sehr hellhörig, Krankenhaus Atmosphäre


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt nicht in Alcuida sondern im Nachbarort Alcanada. Hier ist es sehr ruhig, ohne Mietwagen schwierig, kein Strand, dafür Golfplatz. Zwei Restaurant fußläufig erreichbar, ebenso die Beach Bar vom Hotel President (russenlastig) Alcudia ist ca. 4 km entfernt, schöner Markt am Sonntag, ebenso im Pollenca


Zimmer

4.0

Junior Suite gebucht, die Bilder im Internet entsprechen nicht der momentanen Ausstattung (die ist viel reduzierter). Nur seitlichen Meerblick statt direktem Meerblick (wie gebucht). Keine Nacht durchgeschlafen, das sehr hellhöriges Hotel. Man hört jede Tür, die auf- und zugemacht wird. Zudem gibt es eine blaue!! Lichterkette um das gesamte Gebäude, was nicht unbedingt für angenehme Stimmung sorgt. Innen fühlt es sich an wie im Krankenhaus (Stahltüren).


Service

6.0

Das Hotel hatte erst seit einer Woche geöffnet, der Service versuchte nach Möglichkeiten, die Kinderkrankheiten (z.B. geschlossene Dachterrasse, kein Safe, keine vernünftigen Kopfkissen) mit großer Freundlichkeit wegzulächeln Hotel war mal eine Ferienanlage, die komplett neu renoviert wurde. Es wird noch immer drin gearbeitet.


Gastronomie

6.0

Zwar kleines, aber sehr gutes Frühstücksbüfett, Eiergerichte auf Anfrage Abendessen hervorragend, sehr frisch und lecker, gute Weinauswahl Das Restaurant ist leider nicht gemütlich, keine Vorhänge oder Teppiche, wenn man im Sommer draußen sitzen kann ist es wahrscheinlich charmanter


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Carsten (41-45)

Mai 2016

Gut gemeint, aber nicht gut gemacht!

3.0/6

Das Hotel wurde bzw wird gerade renoviert und in Richtung "Boutique-Hotel" umgestaltet. Fertig ist die Umgestaltung allerdings noch nicht. Die Bilder auf den einschlägigen Buchungsseiten sind häufig nicht "real", sondern noch Renderings der Architektenentwürfe. Teilweise fehlen Ausstattungsgegenstände, Lampen sind nicht vorhanden etc. Ist aber alles nicht so schlimm. Wesentlich negativer war der (bauliche Zustand des Hotels: Das Treppenhaus war durchgängig offen vom Erdgeschoss bzw zum obersten Geschoss (Feuerschutztüren sind vorhanden, schließen aber nur bei Brand/Rauch). Da der Boden massiver Stein ist und kein Stück Teppich ausliegt, hallt jeder Schritt durch das gesamte Treppenhaus und Haus an sich. Dies stört insbesondere zur Nachtzeit. Die neuen Zimmertüren sind schwer und schließen fest. Auch das führt dazu, dass der Schall von einem (nicht unbedingt direkt nebenan liegenden) Zimmer bis in das eigene übertragen wird und damit richtig nervt! Durchschlafen ist so nicht möglich. Hinzu kommt, dass vor dem Hotel der Wendekreis für ankommende Busse anliegender Hotels ist. Obwohl das Hotel idyllisch am Ende des Ortes kurz vor dem Golfplatz liegt, kann ich das Hotel für einen erholsamen Urlaub nicht empfehlen. Da hilft es leider auch nicht, dass das Personal sehr bemüht und freundlich ist, das Essen sogar sehr lecker! Aber um dort zu essen, muss man ja nicht gleich übernachten.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Harald (56-60)

Oktober 2014

Ideal für anspruchslose Selbstversorger und Wanderer

4.0/6

Ideal f Wanderurlaub, Landschaftlich schön gelegen, schönes renovierungsbed. Appartement in ruhiger Lage aber hellhörig, für span. Verhältnisse u. eigener Campingerfahrung voll ok. Empfehlung Decke mitnehmen, es gibt nur dünne Leintücher auf lauter Federkernmatratze, dank Isolierband konnten wir ordentlich duschen. Reklamieren zwecklos, es wird zugesagt aber nicht behoben. Küchenmöbel fallen auseinander Ausst. sehr spartanisch.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Annika (36-40)

Oktober 2014

Desolater Zustand

2.3/6

Leider war das Apartment in einem desolaten Zustand, mieser Gestank bei der Ankunft, von den Türen blättert die äußere Schicht und hängt herunter, die Fensterläden sind brüchig, teilweise abgebrochene Hebel, alles ist leicht pekig, die Ecken staubig. Geschirr unvollständig und zusammengewürfelt. Das Ehebett besteht aus zwei Campingbetten, die leicht auseinanderschieben. Wäschewechsel und Reinigung nur alle 2-3 Tage, dann notdürftig. Vorhänge, Bettlaken und Handtücher haben Flecken, ebenfalls der badspiegel und Badboden. In der Dusche ist Schimmel. Von zwei Herdplatten funktionierte nur eine - wurde nach 2 Tagen repariert. Der Wasserkocher kochte nicht und lief aus, wurde nach 1 Tag ersetzt. Bei Ankunft keine Handtücher oder Geschirrtücher, von Seife oder Spüli ganz zu schweigen. Das Sofa gehört auf den Sperrmüll, man kann kaum drauf sitzen, die Kissen schieben nach vorne. Es ist so schäbig, dass es notdürftig mit einer Decke abgedeckt wurde, die aber verrutscht. Der Balkon sieht okay aus, bis auf dicke Dreckschicht. Vorm Treppenaufgang (mit abgebrochenem Handlauf) lief die ganze Woche Wasser, so dass die Steine glitschig und leicht moosig waren und man sehr aufpassen musste, nicht auszurutschen. Die Rezeption war so gut wie nie besetzt, Ansprechpartner waren die barbedienungen, die aber nichts machen konnten, außer dem Manager Bescheid zu geben. Eine Einweisung, freundliche Infos zum Ablauf (z.B. Reiningung u.ä.) gab es nicht. Fazit: Nicht empfehlenswert, trotz toller Lage. Nur geschenkt wieder.


Umgebung


Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Maria (46-50)

Juli 2014

Mangelhaft

2.2/6

Die Anlage liegt ruhig in einer schönen Wohngegend.Die Anlage ist super klein aber total renovierungsbedürftig, abgewohnt und nicht sauber. DAs Bad ist schmutzig und renovierungbedürftig.Die Putzfrauen haben schlampig geputzt.Das Hotel ist auf der Terrasse nicht gekehrt,Zigarettenstumpen und Servietten vom Vortag liegen herum


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

Juni 2014

Sehr abgewohnt und renovierungsbedürftig

3.6/6

Das Haus ist sehr renovierungsbedürftig und die Sauberkeit der Restaurant Terrasse lässt sehr zu wünschen übrig. Morgens lagen noch die Servietten auf dem Boden und die Tische waren schmierig. Die Handtücher waren am auseinander fallen. Allerdings war das Personal sehr hilfsbereit und freundlich. Die Küchenausstattung war nicht wirklich einladend und vollständig zum kochen (zB 3 Wassergläser, sonst kein anderes). Die WC Brille hatte Flecken die nicht mehr entfernt werden konnten und nicht zum hi setzen einlud. Am frühen Morgen der Abreise habe ich mein IPhone liegen gelassen. Entweder im Zimmer oder auf dem Balkon. Auf Nachfrage war dieses aber angeblich nicht gefunden worden. Im großen ganzen 3 Sterne gebucht, 2 Sterne bekommen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Anna (26-30)

April 2014

Wir kommen wieder!

5.1/6

Sehr ruhig in einem reinen Wohngebiet gelegen, keine Bettenburgen in der Nähe, keine lauten Clubs ect. Ein Mietwagen ist in der Nebensaisaon unbedingt notwendig, da die Bushaltestelle nur in der Hauptsaison angefahren wird. Ein kleiner Supermarkt gleich neben dem Haupthaus hat tägl. bis 14 Uhr auf (Preise sind gut), eine Taxifahrt nach Puerto de Alcudia kostet 5€. Die Kochnische verfügt über genügend Teller, Tassen, Gläser, ein Brett und sogar eine Salatschüssel. Das Besteck ist in Ordnung, nur das Kochgeschirr ist eher was für den Campingkocher. Wer sich morgens ein Spiegelei braten möchte, sollte eine eigene Pfanne mitbringen. Das Frühstücksbüffet ist leider nicht sehr vielfältig. Billige Wurst, Käse, Yoghurt, Cornflakes und mit etwas Glück kleine Croissants. Auf Wunsch gibts (kostenlos) Rührei, Spiegelei, Speck aus der Küche. Sehr reichlich und lecker. Fazit: Wer es gern ruhig und günstig mag und keinen Wellnesstempel sucht ist hier genau richtig. Vom hier gesparten Geld kann man sich einen Mietwagen und mehrere Besuche im Sternerestaurant "La Terraza" schräg gegenüber leisten ;)


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Stefan (51-55)

April 2014

Unterkunft mit Abnutzungserscheinungen

4.2/6

Die Lage der Unterkunft ist als ruhig zu bezeichenen. Neben den zwei Schlafräumen hatten wir ein Wohnzimmer (ca. 25 qm) mit Küchenzeile. Der Balkon hat eine gute Größe. Das Frühstücksbuffet ist eher einfach gehalten, entsprach aber unseren Erwartungen (Brötchen, Meterbrot, kl. Hörnchen, Wurst, Käse, Marmelade, Cornflakes, Schokoflocken, Joghurt, Kiwi, Banane, Apfelsine...). Das Gebäude (Nebengebäude am Pool) ist sehr hellhörig, Geräusche aus den Nebenappartments sind deutlich hörbar. Der Warmwasserboiler macht auch Geräusche. Zur Küchenzeile: Die beiden Herdplatten sind nicht in der Lage Wasser zum Kochen zu bringen, der Dunstabzug machte Höllenlärm und wurde sofort wieder ausgeschaltet. Der Röhrenfernseher hatte keine Fernbedienung und nur zwei deutschsprachige Programme mit schlechter Bildqualität. Die Toilettensitzbrille hatte einen Sprung. Von einer Schlafzimmertür war das Furnier großflächig (0,5 qm) abgelöst. Wenn ich eine günstige Unterkunft buche, erwarte ich keine Luxusbude. Mir ist aber unverständlich, warum nicht einige Defizite im Vorfeld kostengünstig beseitigt wurden. Ich konnte mit den Defiziten klarkommen.


Umgebung


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (51-55)

April 2014

Appartements mit Note "3-"

3.9/6

Im Appartement stand ein E-Herd zur Verfügung: nur wurden die 2 Platten kaum warm und es dauert 20 Minuten um mit Hilfe eines Wasserkochers 2 Eier zu kochen! Die Küchenausstattung war unzureichend. Das Haus ist sehr hellhörig. Insgesamt war der Zustand des Appartements etwas "in die Jahre gekommen". Fairerweise muß man natürlich sagen, dass das Reiseangebot sehr günstig war. Man sollte im Frühjahr ein Leihwagen haben, weil Einkaufsmöglichkeiten (außer ein Spar-Geschäft) nicht in unmittelbarer Nähe vorhanden sind. Das Frühstück war nicht sehr abwechselungsreich (Note: 3-) . Insgesamt: Note 3-


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mona (19-25)

April 2014

Lage top, Hotel Flop!

2.7/6

Zuallererst zur Lage: Der kleine Ort ist sehr ruhig, es gibt 3 kleine Restaurants, eines davon gehört zum Hotel, sonst eigentlich nur Wohnhäuser. Ideal zum Entspannen jenseits der Touristenmassen. Die Anlage selbst liegt wunderschön am Meer gelegen, die Aussicht von unserem Balkon auf die Bucht und eine kleine Grünfläche zwischen Meer und Hotel war traumhaft schön! Alles andere war es leider nicht: Dass man für den Preis kein 5-Sterne-Hotel erwarten kann, ist klar und mann muss natürlich in Sachen Ausstattung einige Abstriche in Kauf nehmen. Aber trotzdem waren wir bei Ankunft in unserem Apartment etwas geschockt: Im Schlafzimmer erwartete uns eine an die Wand gelehnte Schranktür, die wohl dem vorherigen Gast kaputt gegangen war und nicht repariert und wieder eingehängt wurde, der Kühlschrank in der Kochzeile bröckelte wortwörtlich auseinander und bot keinen appetitlichen Anblick und in der Badewanne hatte sich wohl schon vor einiger Zeit die Beschichtung abgelöst, sodass einem die Nasszelle mit einem sehr unschönen, großen schwarzen Fleck begrüßte. Darüber, dass der Duschvorhang, die Handtücher und die teilweise auch die Bettlaken fleckig waren, hätte man ja noch hinwegsehen können. Dass allerdings die Toilettenspülung nicht funktionierte und auch nach mehrmaliger Reklamation an der Rezeption in der gesamten Woche nicht repariert wurde, war schon sehr unangenehm und das Spülen mit einem Putzeimer eher mühsam. Die ersten beiden Tage gab es kein Warmwasser. Wir mussten also kalt duschen. Der zentrale Boiler wurde allerdings im Gegensatz zur Toilettenspülung glücklicherweise repariert, sodass wir dann doch noch warm duschen durften. Der Zustand unseres Apartments war alles in allem sehr dürftig. Ob die anderen Zimmer und Apartments auch so sind, wissen wir natürlich nicht. Hinsichtlich der vielen positiven Bewertungen ist das aber wohl anzunehmen. Da wir sehr viel Glück mit dem Wetter hatten und den ganzen Tag unterwegs waren, konnten wir letztendlich mit dem Hotel leben. Wer aber eventuell auch mal einen Tag im Hotel ausspannen oder dort Essen zubereiten möchte, sollte vielleicht eine andere, neuere Anlage mit mehr Komfort vorziehen. Wir würden, nach dem, was wir dort erlebt haben, nicht wiederkommen, auch wenn die Lage schön und der Preis niedrig ist…


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike (46-50)

April 2014

NIE WIEDER !!!

2.8/6

Keine 2 Sterne wert! Uns war klar, dass wir für den von uns bezahlten Preis keinen Luxus erwarten können, aber das, was wir vorgefunden haben, hat uns dann doch ziemlich schockiert! Die Zimmer im Haupthaus (über die anderen Zimmer können wir nichts sagen) sind total abgewohnt und bedürfen DRINGEND einer Generalüberholung!!! Die Apartments im Haupthaus sind für 4 Personen absolut nicht geeignet, da es nicht genügend Besteck, Geschirr und Balkonstühle gibt! Das Treppenhaus war teilweise so dunkel, dass man jedes Mal aufpassen musste, auch jede Stufe zu erwischen um nicht zu stolpern. Viele Bereiche bedürfen einer Renovierung! Das ganze Haus ist extrem hellhörig! Jeder Toilettengang, jedes Fernsehprogramm, jedes Niesen bzw. Schnarchen des Nachbarn, jedes Öffnen und Schließen der Balkontür, jedes Stuhlrücken ……. ist deutlich zu hören! Unser Fazit für dieses „Hotel“: Niemals wieder! Denn wir wissen von anderen Hotels, dass man auch für wenig Geld eine schöne Unterkunft buchen kann, wenn die Betreiber des Hotels daran interessiert sind, dass es ihren Gästen gefällt! Und hier wird nur Wert auf die Bezahlung gelegt – der Gast ist eigentlich Nebensache! Und es wird immer wieder Leute geben, die hier buchen, was aber dazu führt, dass sich nichts ändern wird! Und das wäre dringend nötig!


Umgebung

4.0

Das einzig Positive an diesem Hotel ist die Lage! Es liegt in einem reinen Wohngebiet und bietet sehr viel Ruhe! Ein Leihwagen ist absolut erforderlich, wenn man was von der Gegend sehen und einkaufen möchte! Der im Haus befindliche kleine Spar-Markt hat nur wenige Stunden geöffnet (zu unserer Zeit von 9.00-14.00 Uhr). Parkmöglichkeiten gibt es rund um das Hotel in ausreichender Zahl! Unser Apartment (1-Schlafzimmer-Apartment) befand sich im Haupthaus im 1.Stock und wir hatten einen tollen


Zimmer

2.0

Ich weiß noch nicht, ob der Platz hier ausreicht, alles auf zu schreiben?! Fangen wir mal mit dem Schlafzimmer an! Die Betten waren zwei zusammen geschobene Feldbetten (anders kann man das nicht bezeichnen)! Sie quietschten bei jeder Bewegung furchtbar! Die Matratzen waren total durchgelegen (beim Umdrehen kullerte man unweigerlich in die in der Mitte befindliche Kuhle); es gab keine Matratzenschoner – das Laken lag einfach so auf der Matratze! Es gab keine Nachtschränkchen oder –tische! Das


Service

3.0

Die junge Frau an der Rezeption und der Manager sprechen sehr gut deutsch. Freundlich und hilfsbereit waren sie alle – mit Ausnahme des Managers! Dieser fühlte sich sofort genervt und gestört, wenn man mal ein Anliegen hatte! Dies lies er einen dann auch richtig spüren – man konnte es genau an seiner Reaktion und dem Gesichtsausdruck erkennen. Und wenn man nicht nachgehakt hat, wurde man auch ganz schnell „mal vergessen“…..! Der Check-In verlief schnell und problemlos! Check-Out erfolgte nich


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Lisa (26-30)

April 2014

Insgesamt zufrieden

4.0/6

Einfache Unterkunft in ruhiger Lage. Aber vollkommen ausreichend. Appartements waren sauber, aber etwas in die Jahre gekommen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (51-55)

April 2014

Lage top, Hotel flop.

3.3/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Möblierung ist abgewohnt, Mini-Fernseher. Badezimmer unter aller Kanone ( Wanne stark abgenutzt, Spiegel fast blind, Fön funktioniert nicht, manchmal kein warmes Wasser ). Schlafzimmer mit kleinem Fenster, leider zum Hotelflur. Die Putzfrau kam pünktlich alle 2 Tage, Zimmer war danach wieder tiptop. Frühstück eintönig , aber ausreichend. Das Hotel an sich hat eine Superlage, warum man da nicht mehr draus macht, ist mir schleierhaft. Gegessen haben wir dort nicht. Ich denke, dass wir auch nichts verpasst haben. Dafür ist das Restaurant gegenüber am Strand sehr zu empfehen. Superessen und Superausblick, sehr zuvorkommendes Personal. Das war ein echter Lichtblick im Gegensatz zum Hotel. Mietwagen ist unbedingt zu empfehlen, aber bitte vorher buchen, nicht im Hotel - viel zu teuer.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Margot (46-50)

März 2014

Mandelblüte

5.4/6

Für einen Mallorca-Aktivurlaub bestens geeignet. Optimale Lage mit kurzen Wegen zwischen den Buchten von Alcudia und Pollenca.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Peter (31-35)

März 2014

KEINE 3 Sterne wert!

2.8/6

PRO: nähe zum Meer, großer Balkon, Parkmöglicheiten CONTRA: sehr hellhörig (man hört u.a. jeden Toilettengang vom Nachbarzimmer und Fließgeräusche von diversen Haustechnik - Medien), sehr schlechtes Essen, Sauberkeit lässt zu wünschen übrig, unangenehmer Geruch, Chlorwasser, Badewanne nicht nutzbar (Beschichtung weggeätzt) Feldbetten (durchgelegen), mangelhaft ausgestattete Küchenzeile (nur Wasserkocher, Kühlschrank und 2 Herdplatten verfügbar) FAZIT: Wer keinen Schlaf braucht, schlechtes Essen mag, sich gern mit Chlor wäscht und keine Erholung sucht, ist hier bestens aufgehoben.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jorge (41-45)

Oktober 2013

Sehr sehr hellhörig

2.2/6

Trotz des Hotels ein schöner Urlaub! Mietwagen unbedingt erforderlich. Strand am Hotel schlecht. Service sehr stockend. Hotel sehr hellhörig. Poolanlage nicht schön. Bad renovierungsbedürftig. Ausstattung spartanisch. Check-out war ohne Probleme später möglich.


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

1.8
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Morenika (61-65)

Oktober 2013

Schöne Aussicht und Ruhe zum günstigen Preis.

5.8/6

Die Zimmer sind einfach gehalten, aber dennoch so ausgestattet, dass man nichts vermisst. Sogar ein Föhn war im Bad. Sonderwünsche wurden vom Personal sehr freundlich und hilfsbereit erfüllt. Von der großen Terrasse hatten wir eine wunderschöne Aussicht auf den davor liegenden Pinienhain und das Meer. Das war wirklicher Luxus! Im Restaurant konnte man sich zum Frühstück Rühreier mit Speck bestellen.Dies war im Frühstückspreis für das Büffett mit enthalten. Die gesamte Atmosphäre im Hotel ist locker und ungezwungen. Sehr große, tolle Strände sind mit dem Auto in wenigen Minuten zu erreichen. In direkter Hotelnähe befinden sich mehrere kleine. Wir haben uns sehr gut erholt und haben es nicht bereut, dieses Hotel gebucht zu haben. Hier ist man nicht dem sonst üblichen Rummel auf Mallorca ausgesetzt, sondern findet seine Ruhe. Das war genau der Urlaub, wie wir ihn uns gewünscht hatten. Wir kommen wieder!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (51-55)

Oktober 2013

Hotel für Naturliebhaber, die kein Luxus brauchen

4.5/6

Das Hotel hat eine super Lage, soweit man Ruhe und Erholung sucht. Die Aussicht auf das Meer und die Küste ist vom Haupthaus aus grandios. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Die Ausstattung des Studios im Hauptgebäude war zweckmäßig. Es fehlte zusätzlich zur Deckenbeleuchtung eine Steh- oder Wandlampe zum Lesen. Der Kühlschrank funktionierte, war aber unterhalb der Tür stark verrostet. Wenn man einen ungezwungenen Urlaub nahe an der Natur (gute Wandermöglichkeiten auf der Halbinsel Victoria) verbringen möchte, ist das Hotel durchaus empfehlenswert. Wer Luxus braucht, sollte lieber ein Hotel mit mehr Sternen buchen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Barbara (31-35)

Juli 2013

Perfektes Hotel für ruhigen Urlaub am Meer

5.6/6

Wir haben eine nette Unterkunft mit eigener Kochmöglichkeit, Nähe zum Meer in einer ruhigen Gegend gesucht. Dafür war es genau perfekt!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Holger (51-55)

Mai 2013

Für Basic-Anspruch ok

5.1/6

Wir waren Mitte Mai für vier Tage hier um uns einen Überblick über den Norden Mallorcas zu verschaffen. Der Standort dafür war ideal, einen Leihwagen hatten wir bereits bei Ankunft am Flughafen übernommen. Das Apartment war sauber, Schlafzimmer etwas zu klein. Wir hatten zwei Reisetaschen die wir nicht ausgepackt haben. Wir wussten einfach nicht wohin mit den Sachen da der Kleiderschrank sehr klein war. Die Taschen standen dann für die Dauer des Aufenthaltes im Wohnbereich, störten aber wegen der Größe desselben nicht. Für unseren Kurztripp OK. Frühstück war ebenfalls OK, ein gescheites Müsli sowie Fruchtsaft fehlte uns jedoch (Cornflakes waren verfügbar). Die Lage ist grundsätzlich als ruhig zu bezeichnen, keine Hauptstraße, Nachtruhe war also absolut gegeben! Bettenqualität ging so, quietschten doch schon sehr. Alles in allem ein Apartement der Basic-Kategorie. Für einen Kurztripp ohne Absicht auf Party absolut OK, auch wenn wir zu der Erkenntnis gekommen sind, dass Mallorca nicht unser Geschmack ist. Fuerte oder Madeira sind halt trotz der schnell erreichbaren Serra Tramuntara etwas anderes.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stephan (41-45)

April 2013

Preiswerter Urlaub mit Traumaussicht ...

5.8/6

Alles in Allem ein gelungener Urlaub... Fast alle Zimmer mi MB - Zimmer sind sehr großzügig geschnitten - Aussicht ist atemberaubend !!! - Lage ist sehr ruhig,genau was wir wollten - man sollte sich min. ein Fahrrad leihen um beweglich zu sein !!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Micha (36-40)

April 2013

Für unkonventionellen Familienurlaub prima

5.0/6

Für einfachen und individuellen Familienurlaub super geeignet. Lage genial - am Meer, sehr guter Ausgangspunkt für Wanderungen (leider fährt der Bus nach Alcudia erst ab Mai, mit Taxi aber durchaus erschwinglich). Vernünftiges Preis-Leistungs-Verhältnis - großer Balkon und netter Pool im Hof. Sehr hilfsbereites freundliches Personal. Manko: Ausstattung des Zimmers sehr schlecht (kein Toaster und Kaffeemaschine, kaum Geschirr, alte Töpfe, altes, z.T. zerschlissenes Inventar z.B. Sofa)


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (31-35)

Dezember 2012

Nette Anlage, mit freundlichen Personal

4.8/6

In die Jahre gekommene Anlage das aber durch das Junge und sehr zuvorkommende Personal sehr gut wieder ausgelichen wird. Beim Frühstück wird einem alles Frisch aus der Küche zubereitet was man sich wünscht.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ingrid (51-55)

April 2012

Einfache Ausstattung nur für Autourlauber geeignet

2.5/6

Großraumappartement wurde für 4 Erwachsene gebucht. Im Badezimmer war Dusche und leider auch WC. Kaffeemaschine nicht vorhanden, nur kleine Teekanne für 2 Personen und extra Filter. Auf Nachfrage bekamen wir eine größere Kanne ohne Deckel. Alles sehr spartanisch. Richtig sauber war es auch nicht in den Räumen, Nüsse unter den Schränken vom Gast vorher. 2 Herdplatten, kein Backofen. Supermarkt in der Anlage überteuert, öffnete erst um 9.00 Uhr (nur wegen Brötchen !!). Poolanlage mit Blick vom Balkon eher nicht sehr sauber. Rezeption selten besetzt. Kein Strand zum Baden, Einkaufen und Essen besser nur in Port de Alcudia oder auf dem Markt Dienstags und Sonntags in Alcudia (Serrano Schinken und Manchego-Käse- super lecker !!) Anlage als Ausgangspunkt für Ausflüge mit Auto geeignet, wenn keine hohen Ansprüche an Ausstattung


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.5

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Bernd (56-60)

April 2012

Wandern in Nord-Mallorca

3.5/6

Die Anlage liegt im Ortsteil Alcanada von Alcudia etwas abseits vom Rummel, was wir als sehr angenehm empfanden. Der kleine Ortsstrad ist in 3 Minuten zu erreichen, nach Alcudiaplaya ist man zu Fuß eine Stunde unterwegs. Um Ausflüge machen zu können ist ein Mietwagen empfehlenswert, da der Linienbus nur wenige Male am Tag verkehrt. In Folge der Vorsaison war neben dem Restaurant der Anlage nur ein weiteres in der Nöhe ( ca 8 Minuten ) Das Preis/Leistungsverhältnis ist sehr gut.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Bilder

Gastro
Zimmer
Gartenanlage
Strand
Strand
Ausblick
Lobby
Gastro
Außenansicht
Ausblick
Ausblick
Junior Suite
Bathroom Junior Suite
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Außenansicht
Swimmingpool
Leckeres Frühstücks-Büffet
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Pool
Zimmer
Pool
Schlafzimmer
Schlafzimmer mit
Schimmel an der Badezimmerdecke
Badezimmer
Spiegel im Bad - rund herum blinde Stellen
Spiegel im Bad - rund herum blinde Stellen
Lüftung im Bad
Versiffter Abfluß in der Badewanne
Beschichtung in der Badewanne
Armatur Bidet
Armatur Waschbecken
Ausblick vom Balkon unseres Apartments
Couchtisch im Wohnzimmer
Minifernseher unter der Decke
Ausblick vom Balkon unseres Apartments
Unterhalb des Spülkastens - Badezimmer
Kaputtes Duschtuch
Zerissenes Duschtuch
Verrosteter Wannenrand
Feldbetten
Kühlschrank
Kaputtes Geschirrtuch
Balkontür
Zerrissenes Duschtuch
Lüfter
Kaputter Duschvorleger
Außenansicht des Haupthauses
Feldbetten mit durchgelegenen Matratzen
Hier war mal ein
Lüfter
Außenansicht Haupthaus
Vorhandenes Geschirr
Besteck
Bad
Küchenzeile
TV, 2 Programme - rtl2 und pro7
Schlafzimmer mit Fenster zum Flur
Flur
Schlafzimmer - Feldbetten im 3 Sternehotel
Bad  - Wannenbeschichtung weggeätzt
Bad
Bad - Wasser stinkt nach Chlor
Wohnraum
Schlafzimmer
Balkon
Küste vorm Hotel