Hotel Bon Aire

Hotel Bon Aire

Ort: Peguera

55%
3.6 / 6
Hotel
3.9
Zimmer
3.7
Service
4.4
Umgebung
4.4
Gastronomie
3.0
Sport und Unterhaltung
3.3

Bewertungen

Dieter (66-70)

September 2019

Im EG wegen Verkehrslärm zu laut.

3.0/6

Wir waren für Ausflüge/Wandern mit einem Mietwagen an 5 von 9 Tagen da. Busline 102 für 2,80 € nach Palma fährt ganz in der Nähe ab.


Umgebung

3.0

Am Objekt führt eine schmale gleichwohl verkehrsreiche Straße vorbei (alle Linienbusse etc.). Laut. In der Nähe befindet sich ein kostenfreier Öffentlicher Parkplatz. Ein großer günstiger Supermarkt (Mercadona) ist gut zu erreichen.


Zimmer

3.0

Wir hatten das Appartement mit übergroßer Terrasse zur Straße. Laut wegen Verkehrslärm. Der Zustand des Appartements ist renovierungsbedürftig. Zuschnitt des Appartements: Küche, Bad, Schlafzimmer, großes Wohn-/Esszimmer und gr. Terrasse.


Service

5.0

Der "Portier", ein Schweizer, ist freundlich und hilfreich, z.B. Ausdruck der Boardingkarten. 6l Wasser für 1 €, erspart das Schleppen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Klaus-Dieter (66-70)

September 2019

Wieder ein schöner Urlaub

5.0/6

Bon Aire ist ein günstiges, gut gelegenes Apartment Haus mit einem sehr guten Verwalter. Wir kommen immer gerne wieder.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Hat alles was man für den Urlaub braucht und noch viel mehr. Flach SAT TV, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Fön, Bad mit Dusche und WC, gut ausgestattete Küche, gemütliches Wohnesszimmer,


Service

6.0

Die Seele des Hauses ist der Verwalter. Der Eigentümer ist auch sehr nett.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Willi (66-70)

Juni 2019

Für genügsame Menschen sehr geignet. Keine Klima.

4.0/6

Das Hotel befindet sich an einer gut befahrener Straße und ist für die Menschen, die Ruhe gewöhnt sind, nicht geeignet. Das Apartment war gut, aber sehr in die Jahre Gekommen.


Umgebung

5.0

Nicht weit vom Strand, etwa 5 min zu Fuß. Gute Einkaufsmöglichkeiten. Bushaltestellen in beide Richtungen in der Nähe. Der Bus 102 braucht 40-50 min. bis zu Palma/Kathedrale. Ein Ticket kostet 3,80 €. Der 104 anderthalb Stunden.


Zimmer

5.0

Zimmer geräumig und gepflegt, aber veraltet. Sichtbare Spuren die die Gäste hinterlassen haben. Teilweise kaputte Möbel.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Martin (61-65)

Juni 2019

Lage laut und in die Jahre gekommen

3.0/6

Wir können uns der vorherigen Bewertung voll und ganz anschließen. Von der Straße sehr laut durch ständige PKW und Buss Verkehr. Für uns keine Option mehr.


Umgebung

2.0

Zimmer

2.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Svenja (41-45)

Mai 2019

Gerne wieder

5.0/6

War nur für 2 Nächte dort und trotzdem möchte ich meine Bewertung abgeben. Einfaches gemütliches Haus. Sehr sauber. Superfreundliches Personal. Ich komme wieder.


Umgebung

5.0

25 km vom Flughafen. Innerhalb von Paguera alles supergut zu erreichen


Zimmer

5.0

Zimmer super sauber....wer keinen Luxus braucht ist hier gut aufgehoben


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus-Dieter (66-70)

Mai 2019

Ein gutes, aber preiswertes Apartmenthaus.

6.0/6

Preisgünstiges Hotel in sehr guter Lage. Nettes Personal und saubere Anlage. Problemloses Aus und Einschecken. Alles in der Wohnung was man braucht.


Umgebung

5.0

Zwar nicht in der Nähe zum Meer, aber sonst gut geleben


Zimmer

5.0

Es ist zwar recht einfach eingerichtet, aber komplett. Wenn etwas fehlt besorgt der Verwalter es halt. Es ist sehr geräumig.


Service

6.0

der Manger ist immer höflich und zuvorkommend und hilft einen, wenn man mal Probleme hat.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen kleinen Pool mit Liegen und Schirmen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Werner (61-65)

Januar 2019

Bruchbude allererster Güte

1.0/6

Wir waren zum Jahreswechsel 2018/19 mit 2 Pärchen für eine Woche dort. Beide von uns bewohnten Appartements waren in einem katastrophalen Zustand. Das Mobiliar ist dermaßen verwohnt, Schranktüren herausgebrochen, im Bad fast abgefallener Spiegel, zerbrochener Toilettentopf, in der Küche aufgequollene Möbel, ein defektes Sofa, an 3 von 7 Tagen kein Fernsehempfang. Als langjähriger Stammgast in Paguera kann ich nur sagen, in einer solchen Bruchbude habe ich noch nie gewohnt, auch nicht in anderen jemals verbrachten Urlauben in andren Orten bzw. Ländern!


Umgebung

3.0

20 Minuten mit dem Leihwagen.


Zimmer

1.0

die Ausstattung wäre in Ordnung gewesen, wäre auch alles ganz gewesen. sehr laut, viel Straßenlärm.


Service

1.0

mehr schlecht als recht, der Hausmeister wollte wohl ungerne "belästigt" werden.


Gastronomie

1.0

nicht vorhanden, reines Appartementhaus.


Sport & Unterhaltung

1.0

nicht vorhanden, reines Appartementhaus.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Conny (51-55)

September 2018

Schlimmer geht nicht

1.0/6

Sehr unsauber und unhöflich . Der Hausmeister ist völlig cholerisch... auch für ein 1sterne Haus darf so etwas nicht sein...


Umgebung

5.0

Das einig schöne hier....


Zimmer

1.0

Mit schmutzigen alten Möbeln..


Service

1.0

Was fürn Service????


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Conny (51-55)

September 2018

Einmal und nie wieder

1.0/6

Ich kann meinen Missmut über dieses Apartment Hotel nicht wirklich in Worte fassen. Dieser Urlaub war für uns ein Albtraum.


Umgebung


Zimmer

1.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Mobiliar war zum Teil sehr stark verschmutzt und beschädigt, so dass wir den Abend unserer Ankunft damit verbracht haben das Apartment in einen annehmbaren hygienischen Zustand zu putzen.


Service

Nicht bewertet

Service? Der Hausmeister Herr Knöpel oder Knöpfel wie er heißt ist ein ausgesprochen Cholerischer Flegel.


Gastronomie

Nicht bewertet

Wir waren Selbstversorger


Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Haben wir nicht benutzt


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike (51-55)

September 2018

Günstiges Haus mit einer Perle von Hausmeister

5.0/6

Es handelt sich um eine eher kleine aber sehr familiär geführte Apartmentanlage mit kleinem eigenen Pool. Der Hausmeister (der auch in der Anlage wohnt) ist ein Schweizer Urgestein und herzensgut! Da man Treppen steigen muss, würde ich die Anlage nicht als rollstuhlgerecht bezeichnen, Auch Menschen mit eingeschränkter Gehfähigkeit sind hier meiner Meinung nach nicht ideal aufgehoben


Umgebung

5.0

Liegt fußläufig drei Minuten vom Boulevard weg. Leider an der Straße, die auch der Linienbus nimmt. Für sehr empfindliche Schläfer daher nicht soooo geeignet, denke ich.


Zimmer

5.0

Hier fand man alles, was man so zum Selbstverpflegen benötigt. Küche entsprechend ausgestattet und sauber. Möbel etwas veraltet, aber man hat ja auch keine 5-Sterne-Anlage gebucht. Klimaanlage gibt es leider nicht. War aber im September problemlos zu ertragen.


Service

6.0

Der eben schon erwähnte Hausmeister ist ein Schatz, hat immer ein offenes Ohr und für die meisten erdenklichen Probleme auch gleich eine Lösung. Kann nicht besser sein!


Gastronomie

5.0

Die Anlage ist zum Selbstverpflegen, man kann allerdings beim Hausmeister Wasser bekommen, welches auch nicht überteuert ist.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Bus ist fußläufig und der gesamte Boulevard von Paguera bietet sicher jedem die passende Unterhaltung. Zum Strand sind es vom Bon Aire auch nur 5-10 Gehminuten, je nachdem wie schnell gegangen wird.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus-Dieter (66-70)

September 2018

Wir kommen immer gerne wieder

6.0/6

Einfaches Apartment Haus in guter Lage. Es ist sehr gut für einen Erholungsurlaub zu nutzen und hat ein sehr gutes Preisleistungsverhältnis. Es liegt aber einer stark befahrenden Straße, dass sollte man wissen. Die Nacht ist aber erträglich.


Umgebung

6.0

Direkt am Boulevard und Gastronomie und Supermärkte in direkter nähe. Auch der Bus, inkl. der Flughafenbus ist fast vor der Tür und das in beiden Richtungen. Das ist in Paguere nicht üblich, dar der Boulevard Einbahnstraße ist und wenn man aus Palma kommt gibt es nur 3 Haltestellen und muss zum Teil recht weit laufen um zum Hotel zu kommen.


Zimmer

5.0

Einfach aber Praktisch eingerichtet, es gibt alles was man für einen Urlaub braucht. Wenn man was zusätzliches braucht besorgt der Hausmeister es umgehend.


Service

6.0

Ja, der Hausmeister? Es gibt ein paar Urlauben, die kommen wohl mit ihm nicht zurecht. Wie heißt es doch so schön: Wie man in den Wald hinein ruft, so kommt es zurück. Ich kann nur gutes über ihn sagen (hab wohl gut in den Wald gerufen). Er war immer hilfsbereit und nett!!!!!


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen kleinen Pool mit Liegen (man braucht keine zu reservieren, weil immer welche frei sind.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jess (31-35)

Juli 2018

Sauberes, familär geführtes Appartment

5.0/6

Etwas in die Jahre gekommenes aber sauberes, ordentliches Appartement Hotel mit 3 Stockwerken, Balkon oder Terrasse und Pool in typischem spanischem Stil. Recht zentral gelegen , ca. 400m vom Strand entfernt auf einem Hügel gelegen. Für Alleinreisende, Gruppen als auch Familien geeignet. Ab 24 h gilt Nachtruhe.


Umgebung

5.0

Fahrt vom Flughafen zum Hotel mit Aerotib Bus ca. 1h 30 min. Das Hotel liegt gleich am Paguera Boulevard mit zahlreichen Shops, Restaurants und Bars. Einkaufsmöglichkeiten ebenfalls in der Nähe (Casa Pepe ca.30m , Mercadona ca. 500m )


Zimmer

4.0

Zweckmäßig eingerichtete Zimmer in typisch spanischem Stil. Küche mit Gas Herd, Kühlschrank und Kaffeemaschine. Schlafzimmer Betten für Menschen über 1,70 ziemlich kurz. Matratze ok . Wohnzimmer mit Esstisch und weiteren zwei Betten, die zur Couch umfunktionierbar sind. TV Gertät mit deutschen Sendern vorhanden. Balkon oder Terrasse vorhanden mit Wäscheständer, Stühlen und Tisch.


Service

5.0

Freundlicher Hausmeister, der auch in der Anlage wohnt. Steht für Rat und Tat von 9- 21 h zur Verfügung. Spricht deutsch und spanisch. Zimmermädchen ebenfalls sehr freundlich. Handtuchwechsel und Bettwäschewechsel wöchentlich.


Gastronomie

3.0

Nicht vorhanden.


Sport & Unterhaltung

4.0

Mittlerer Pool mit Kleinkindbereich. Sonnenterrasse mit Liegestühlen und Schirmen vorhanden. Wintergarten mit Sitzgelegenheiten, Duschen und Toiletten für nach dem Pool Besuch.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (41-45)

Juli 2018

Einfaches Apart Hotel ca. 600m vom Strand entfernt

5.0/6

Einfaches, gepflegtes Apart Hotel mit Außenpool, Terrasse und Balkon je Apartment. Lebhafte Gegend, täglich mehrfach von Reisebussen befahrene Straße. Man gewöhnt sich aber daran. Supermärkte, Shops in der direkten Nähe. Gute Verkehrsanbindung nach Palma und anderen Orten.


Umgebung

6.0

Unweit des Paguera Boulevards, ca. 600 m zum Sandstrand mit Liegen und Schirmen.


Zimmer

5.0

Einfache , zweckmäßige Zimmer mit Bad, Balkon und Küche. In der Küche alles notwendige enthalten.


Service

4.0

Kein Service enthalten, jedoch fährt ein der Hausmeister gegen Gebühr bei Bedarf zum Flughafen. Auch ansonsten netter Mann, den man bei Anliegen / Tipps gut ansprechen kann.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Außenpool, Duschen, Sonnenterrasse


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michaela (56-60)

Juni 2018

Bon Air

3.0/6

Größe , Lage und Sauberkeit waren super. Küchenmöbel sollten mal überholt werden. Türen knarren schleifen und fallen von selbst wieder zu. Man muß den Kopf einziehen,sonst Beule.Große Terrasse war auch angenehm. Leider direkt an der Straße und sehr laut.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Klaus-Dieter (66-70)

Mai 2018

Ein schönes, gepflegtes und günstiges Apartment

5.0/6

Es handelt sich um eine Appartement Anlage mit schönen Wohnungen. Die Anlage liegt zwar direkt an einer Durchgangsstraße, die aber nicht wirklich stört. Die Wohnungen haben einen guten Grundriss und sind gemütlich eingerichtet


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Die Wohnungen sind gut ausgestattet und haben alles was man zum Leben braucht. Wir haben sehr gut geschlafen.


Service

6.0

Der Hausmeister kümmert sich um alles, sehr gut und sofort, Klasse. Er ist die Seele des Hauses.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Netter Pool mit Liegen, 2 Trainingsgeräte- und Aufenthaltsraum.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia (51-55)

Januar 2018

Für uns nie wieder

2.0/6

Das "Hotel" liegt an einer Hauptstraße und der Straßenlärm ist durch die alten Fenster ziemlich nervig. Eine Renovierung würde dem Haus guttun. Ich kann hier leider keine Empfehlung aussprechen.


Umgebung

2.0

Zimmer

2.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Johannes (41-45)

Oktober 2017

Positive Überraschung - entspannter Urlaub

5.0/6

Das Hotel liegt zentral zum Boulevard und zum Strand. Somit entfallen weite Wege. Auch eine Bushaltestelle und mehrere Supermärkte sind fußläufig gut erreichbar. Das Hotel hat einen familiären Charakter. Die Gästestruktur war bei unserem Aufenthalt durchweg angenehm. Kein nächtlicher Lärm durch andere Gäste. Dadurch, dass keine größeren Anlagen in der Umgebung sind kommt es lediglich durch die vorbei fühende Straße zu Geräuschen.


Umgebung

5.0

Zentral. Wir empfanden die Lage ggü. Anlagen, die weiter oben am Berg lagen als vorteilhaft. Kurze Wege. Dennoch bekommt man vom Boulevard nichts mit. Diverse gute Restaurants sind zu Fuß gut ereichbar. Ebenso der Strand. Die Straßengeräusche sind natürlich da, stören aber nicht so wie wir es aufgrund vorheriger Bewertungen befürchtet hatten. Tagsüber ist man ja eh unterwegs. Unser Schlafzimmer lag nach hinten raus und es war dort sehr ruhig.


Zimmer

6.0

Das Appartement war sauber und das ist für uns das Entscheidende. Über den Geschmack der Einrichtung kann man überall diskutieren. Die Küche verfügte über alles notwendige an Zubehör, wenn man nicht gerade ein Mehrgangmenü kochen möchte.


Service

5.0

Freundlicher Hotelmanager. Man konnte sich immer bei Fragen an ihn wenden. Getränkeverkauf zu zivilen Preisen. Handtuchwechsel und Bettwäsechsel o.k. Wir benötigen auch nicht täglich neue Handtücher. Die diversen Hinweisschilder, die anscheinend aufgrund des Benehmens früherer Gäste notwendig sind (z. B. Hinweis auf Nachtruhe etc.) haben wir sehr positiv gesehen. Der Manager ist um Ordnung und deren Einhaltung bemüht. Das sollte eigentlich überall so sein.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool klein aber ausreichend für eine Abkühlung nach einem Strandtag. Pool ist sauber. Ausreichend Liegen und Sonnenschirme


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja Landberg - Brandt (46-50)

September 2017

Der Preis stimmt mit der Leistung überein.

5.0/6

Wer keine hohen Ansprüche stellt,wird rundum zufrieden sein.Kann es ruhigen Gewissens empfehlen,wenn man genügsam ist.Die Betten fand ich Klasse,null Rückenschmerzen.Der Manager sehr nett und Hilfsbereit.Getränke kann man gekühlt und günstig bekommen.Er druckt auch den Web Check in aus.Werden gerne wieder kommen.


Umgebung

6.0

Die fahrt dauerte ca. eine Stunde,je nachdem wie viele Hotels angefahren werden.Ich betrachte es immer als Extra Ausflug und kann schon mal die Gegend besichtigen.Liegt optimal um von dort aus die Gegend und andere Orte zu erkunden.


Zimmer

4.0

Alles was gebraucht wird war vorhanden,außer ein Backofen.Kühlschrank mit Eisfach gab es auch.Ich habe sehr gut geschlafen,die Straßengeräusche waren durchaus vorhanden,meiner Ansicht nach aber gedämpft.Die Größe des Appartements war durchaus ausreichend.Vermisst habe ich lediglich Fächer im Kleiderschrank.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tycjan (31-35)

August 2017

Einfach , aber immer wieder gern dahin

6.0/6

Wir waren jetzt zum zweiten mal in dem Apartment Bon Aire . Uns gefällt es sehr gut und wir werden auch nähstes Jahr wieder dahin begeben . Es ist ein sehr einfaches Apartment und schon ein bisschen in die Jahre gekommen , was uns aber nichts ausmacht . Für denn preis gibt es einfach nichts zu meckern . Die Anlage ist sauber und nicht weit vom Strand entfernt . Einkaufen kein Problem , Mercadona in 5 min zu fuss . Pool klein aber ausreichend . Der Manager sehr nett An die Lautstärke von der Strasse kann man sich gewöhnen Wir waren 3 Wochen und freuen uns schon aufs nächste Jahr


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

In der nähe gibt es sehr gutes Essen


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool Strand und Spazieren


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hansi (46-50)

Juni 2017

Güstiges Hotel, zentral, aber laut, empfehlenswert

4.0/6

Hotel mit 15 Wohneinheiten,laute Lage, sehr zentral!! Schweizer Hausmeister wohnt im selben Haus.Bei Fragen immer hilfsbereit.


Umgebung

3.0

Das Hotel ist sehr zental gelegen, Casa Pepe (Supermarkt) 100m entfernt. 50m die Strasse runter ist man am Boulevard. Leider sehr laut da an der Straße die Busse 102 und 104 alle 15 min vorbeifahren und noch zig andere Verkehrsteilnehmer.Müllabfuhr kam um halb 8 manchmal um halb 7. Man braucht keinen Wecker.Aussicht war nicht so toll, man schaut auf das Hotel Collina. Zimmer3c könnte den besten Blick haben mit etwas Meerblick. Parkmöglichkeit vorhanden. Als wir da waren leider belegt


Zimmer

5.0

Rustikale Zimmer, gut ausgestattet. Gasherd, kein Backofen,Kühlschrank, Toaster kostenlos auf Anfrage,kein Klima,kein Ventilator(kann man mieten für 10€ die Woche sowie einen Safe) TV( Flat) zig deutsche Programme. Zwei Couchen im Wohnbereich. Können Kinder darauf schlafen. Betten waren gut. Wäschespinne vorhanden. Duschwanne


Service

4.0

Handtuchwechsel 2 mal die Woche. Kam ziemlich früh. Kein Schild " Bitte nicht stören" leider nicht vorhanden. Hausmeister bei Fragen sehr hilfsbereit. Hat auch günstige Getränke im Verkauf. 6l Wasser 1€. Dose deutsches Bier 1€ usw. Wlan kostenlos. Teilweise auf dem Balkon und im Zimmer möglich, kommt auf die Lage an


Gastronomie

5.0

Nicht vorhanden.


Sport & Unterhaltung

4.0

Kleiner Pool, warmes Wasser. Kaum Leute am Pool. Nachmittags waren wir immer noch mal kurz drin. waren fast immer alleine unten. Spielzeug für Kinder steht auch zur Verfügung.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kerstin (36-40)

Juli 2016

Gerne wieder

6.0/6

Die Lage hat uns überzeugt. Zwar ist es mitunter etwas laut, da direkt an der Anlage eine Straße vorbeiläuft, jedoch kann man sich daran ganz gut gewöhnen. Alles was man braucht ist gut zu erreichen. Ich konnten mehrere Tage in Ruhe und vollkommen stressfrei genießen. Es war ein vollkommen erholsamer und entspannter Urlaub.


Umgebung

6.0

Wundervoll. Der Strand ist in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen, ebenso die "Fußgängerzone" und Strandpromenade. Es gibt zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten für Selbstversorger. Die Bushaltestelle ist in zwei Minuten erreichbar, von dort aus fahren im 20 Minuten Takt Busse nach Palma sowie in andere Städte. Der Strand ist feinsandig und sehr sauber. Man kann relativ weit ins Meer hineinlaufen.


Zimmer

5.0

Das Wohneinheit war großzügig geschnitten und bot ausreichend Platz. In anderen Kommentaren wurde die Einrichtung negativ beschrieben. Ich empfand sie als zweckmäßig und dem Preis angemessen. Geschmäcker sind verschieden. Besonders hervorzuheben ist die Sauberkeit. Auch wurden während unseres 10-tägigen Aufenthaltes die Handtücher jeden 2. Tag gewechselt. Der Müll wurde zwar von uns selbst zum größten Teil selbst weggebracht, aber das Zimmermädchen hat beim Handtuchwechsel den Müll entsorgt sowi


Service

6.0

Der schweizer Hausmeister war sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Vom Bonaire aus sind fußläufig dutzende Restaurants mit unterschiedlichen Speiseangeboten zu moderaten Preisen erreichbar. Wir haben uns z.T. selbst versorgt. Die kleine Küche im Apartment ist mit ausreichend ausgestattet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein kleiner, ruhig gelegener Pool mit mehreren Liegen lädt zum Sonnenbaden ein. Auch ist er ausreichend groß, um ein paar Züge zu schwimmen. Der Pool war nicht stark frequentiert, so dass man dort wirklich entspannt liegen konnte. Durch die nahe gelegene Bushaltestelle ist man auch ohne Mietwagen relativ mobil. Die Umgebung lädt zu Spaziergängen ein


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniel (26-30)

Juli 2016

Wir werden auf jeden Fall wieder kommen

6.0/6

Mein persönliches Highlight ist die Lage des Hotels, man kommt von dort aus überall schnell hin. Es gibt in Paguera einiges zu sehen.


Umgebung

6.0

Die Apartments haben eine super Lage, es ist nachts nicht zu laut, da es nicht direkt am Bulevar de Paguera liegt. Von dem Apartment ist man in wenigen Gehminuten beim Bulevar de Paguera sowie der Playa de Palmira. Man hat ein gutes Verkehrsnetz und ist für wenig Geld in ca. einer halben Stunde in Palma. Ein super Platz zum Baden bietet die Cala Fornells, dessen Weg ca. 30 Minuten zu Fuß beträgt, aber die Cala ist die Mühe wert :-)


Zimmer

6.0

Das Zimmer war sehr geräumig eingerichet mit Sat-TV, einer Kochmöglichkeit (leider kein Backofen) sowie einem Balkon von dem man einen Teil der Playa de Palmira sehen kann. Die Betten waren sehr gemütlich.


Service

6.0

Gut ist es, das man sich auf deutsch verständigen kann, da der Manager deutsch spricht. Manager war stets freundlich und hat uns für den Rückflug auf Wunsch die Bordkarten des Web-Check-In ausgedruckt. Die Zimmer haben wir aufgeräumt und sauber vorgefunden. In 9 Tagen wurden die Zimmer gereinigt (gefegt) und Handtücher ausgewechselt. Einzig die Tatsache, das erst 2 Tage vor unserer Abreise die Bettlaken gewechselt wurden fanden wir nicht so toll.


Gastronomie

4.0

Eine Gastronomie gibt es in dem Hotel nicht, aber dafür viele Bars, Restaurants und Supermärkte in der Nähe.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen gemütlichen Pool, auch mit einem Bereich extra für kleinere Kinder, sowie zwei Fitnessgeräte mit Ruheraum. Am Pool gibt es mehrere Liegen, Sonnenschirme und Wasserspielzeug. Das Hotel verfügt auch über freies W-Lan, allerdings nur in den unteren Zimmern und im Eingangsbereich des Hotels, dort kann man sich auf eine Bank setzen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

John (36-40)

Juli 2015

Finger weg - viel zu laut!

2.2/6

Wir waren von Ende Juni bis Anfang Juli für 11 Tage im Bon Aire Was nicht so schlimm war: Die Ausstattung der Apartments ist uralt und ungewartet. Ständig hat man Angst, dass etwas auseinanderfällt. Tatsächlich ist der Monobloc-Stuhl auf dem Balkon zusammengebrochen und ich habe mir eine Beule zugezogen. Ähnliches hörte ich von benachbarten Urlaubern. Was gar nicht geht: Der Manager hat offensichtlich nie eine Kunden- / Gästeorientierte Ausbildung erhalten. Ich mnonierte den kaputten Abluss der Dusche. Es Lief Wasser am Siphon vorbei und es kam Dreck und Brack während des Duschens in die Duschtasse. Er war extrem unfreundlich und beschimpfte uns, wir hätten das selbst verursacht und der stieß mit der gebrochenen Siphon-Sieb-Schraube in Richtung der Augen meiner Begleiterin. Das WLAN war nur in homöopathischen Dosen einzig in der Lobby in schwankender Qualität registrierbar. Der Lärm der Straße war unerträglich und Schlafen war nur mit Ohrstöpseln möglich. Dabei hielt sich der Verkehr in Grenzen. Aber die Geräusche der Autos und der zahlreichen sehr lauten Busse schaukelten sich an den Fassaden der gegenüberliegenden Häuser hoch. Gut: Beim Manager bekommt man fast jederzeit günstig Wasser zum Kochen und Kaffeemachen; ebenso gekühlte Getränke und Wein. FAZIT: Für den sicherlich sehr geringen Preis findet sich trotz Allem noch was aksutisch günstiger gelegenes mit etwas besserer Ausstattung.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Katharina (31-35)

Juni 2015

Super Apartement Hotel

5.7/6

Immer wieder gerne. Wir waren sehr begeistert. Das Apartement ist großzügig, einfach aber sehr sauber. Wir waren mit unseren Kindern 2 und 3,5 Jahre alt dort. Wir reisen nunmehr seit sechs Jahren zweimal im Jahr nach Pagera und dieser Aufenthalt war der schönste. Vielen Dank Georg. Weiter so....


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.7

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Yasemin (26-30)

September 2014

Wir waren sehr zufrieden

5.2/6

Wir haben bereits das zweite Jahr ein Apartment im Bon Aire gebucht und haben uns auch dieses Jahr wieder sehr wohlgefühlt. Die Zimmer sind groß und sauber. Wer nicht anspruchsvoll ist und nur wenig Geld ausgeben möchte, ist im Bon Aire gut aufgehoben.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.3

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kerstin (41-45)

August 2014

Schöner Urlaub

5.1/6

Das Appartment war sehr geräumig, sauber und ordentlich. Der zuständige Hausmeister war immer zur Stelle wenn man ihn gebraucht hat und er war auch sehr freundlich und hilfbereit. Ansonst ist das Haus ziemlich Zentral so dass man sehr gute Einkaufsmöglichkeiten hatte und auch der Strand war gut und schnell zu erreichen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bianca (31-35)

Juli 2014

Super Urlaub!

6.0/6

Das hotel liegt zwar an der strasse mit relativ viel verkehr aber da wir ganz oben waren und wohl das beste zimmer hatten mit meerblick hat uns das nicht gestört. Ganz empfindliche leute können ja oropax benutzen. Der portier und seine frau waren super nett und jederzeit hilfsbereit. Der pool 1a. Wir kommen definitiv wieder.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bettina (51-55)

Juni 2014

Preiswert, einfach, freundlich

5.1/6

Unser Appartement war eine prima Unterkunft als Basislager bei Wandertouren. Lage am Kreiverkehr/Boulevard in der Saison etwas laut. Supermarkt 100 m entfernt, kostenloser städtischer Parkplatz etwa 200 m. Kleiner Pool im Hinterhof, Liegen, Schirme: einfach aber angenehm. Der Hausmeister spricht perfekt Deutsch (ein Schweizer) und hilft gern bei Problemen. Trinkwasser und Bier im Hause günstig zu kaufen. Im Wohnbereich 2 Schlafsofas, die das App. tauglich machen für 4 Personen. Keine Aircondition, keine Heizung, also evtl im Hochsommer und im Winter etwas schwierig. Türen und Fenster auflassen in der Nacht half gegen die Hitze, aber so war es wieder etwas lauter. Ich empfehle dieses Hotel Leuten, die nicht so hohe Ansprüche haben, nicht so viel Geld ausgeben wollen, und trotzdem umgeben von perfekter touristischer Infrastruktur einen schönen Urlaub im "deutschen" Peguera machen wollen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Daphne (46-50)

März 2014

Lieber nicht

3.0/6

Wir waren mit Kindern dort und wer Lust hat, in alten Möbeln zu hausen, gut. Dann stimmt für denjenigen der Preis und das Minimum an Leistung. Müll soll selbst weg gebracht werden, es wurde wohl einmal gewischt um die auf den Boden liegenden Sachen (Kissen) drumherum und Handtücher getauscht. Laut war es auch-der Bus nach Palma...! Jedenfalls mag ich nicht auf harten Stühlen den Kofferfernseher am Abend ansehen oder den Müll permanent selbst rausbringen, von den schlechen, besonders alten suppenden, langsamen Kaffeemaschinen, ganz zu schweigen. Wir hatten Transfer - für 30 Euro bot uns der Inhaber an, zum Flughafen zu fahren. Also ich nutze dann gern den Transfer oder regulär den Palmabus. Die App. waren groß, 70 ziger Stil, gedrec hselt und etwas voll mit unpraktischen Möbeln. Einen Tag lang schliff der Inhaber bzw. Handwerker die Steintreppen ab. Frohes aus dem Bett purzeln.. Der Minipool ist erst ab Mai benutzbar. Ich lege gern noch mal Geld drauf und schaue ab 3 Sterne.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
1.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Elisabeth (61-65)

Oktober 2013

Schön, aber zu laut

4.8/6

Das Appartement entspricht dem Preis-Leistungsverhältnis. Leider liegt das Haus an einer Hauptverkehrsstraße, so dass die Lärmbelästigung durch Autos, Bussen, usw. extrem war, der Balkon nicht nutzbar, wenn in 15 Min. 110 PKWs durchfahren. Schade, das hatten wir uns schöner vorgestellt.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Christina (46-50)

September 2013

Einfach aber super

4.7/6

Das Bon Aire ist eine einfache aber gute und saubere Unterkunft. Ein Schweizer Hausmeister wohnt in der Anlage. Der Hausmeister ist einfach spitze, er erfüllt unkompliziert alle machbaren Wünsche. Die Zimmer sind groß und mit allem ausgestattet, was man benötigt.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Merve (19-25)

September 2013

Geheimtipp

5.4/6

Das Hotel liegt in ausgezeichneter Lage, nicht weit entfernt von Supermärkten, dem Strand, Bushaltestellen und der mit Restaurants und Touristenattraktionen ausgestatteten Straße. Obwohl Restaurants und Bars in der Nähe liegen, ist es nachts ausgesprochen ruhig. Das Appartement ist sehr groß und sauber und bietet ausreichend Platz zum Wohlfühlen. Der Hotelmanager kümmert sich gerne um seine Gäste, man fühlt sich von Anfang an willkommen. Besonders die Möglichkeit, die schweren 6 Liter Wasserkanister im Hotel kaufen zu können, war sehr angenehm. Insgesamt ist das Bon Aire wirklich ein kleiner Geheimtipp, sehr zu empfehlen!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Anja (41-45)

September 2013

Nicht schlecht, aber mit Abzügen in der "B-Note"

3.9/6

Bei der ursprünglichen Einrichtung der Appartments hatte man sich Mühe gegeben, an den entstandenen Gebrauchsspuren im weiteren Verlauf jedoch nichts verändert (außer frischem Wandanstrich); auch die Bäder sind in keinem guten Zustand (nicht festsitzende Toiletter, defekte Duschkopf). Es entsteht der Eindruck, dass hier kein großes Interesse an Instandhaltung besteht. Die Lage ist nichts für Ruhebedürftige, da die Appartements an der Straße liegen, in der die Busse von Palma im 10 Min.-Takt fahren und der Verkehr entsprechend ist.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Hans (36-40)

August 2013

Schöner Urlaub

5.8/6

Es ist sehr laut durch den Linienbus im Wohnzimmer, aber sonst ist alles Top. Es ist alles in der Nähe und der Hauswird ist immer da wenn es was gab.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christin (26-30)

Juli 2013

15 Unvergessliche Tage

5.8/6

Es war alles zu vollster Zufriedenheit.Der Pool ist bestens für Kinder geeignet und der Weg zum Strand ist auch locker machbar.Der Strand ist super. Die Zimmer waren sehr groß.Wir waren echt überrascht als wir hineinkamen. Der Hausmanager ist super freundlich und nimmt sich auch Beschwerden wegen der Nachtruhe ohne meckern an. Die zwei Reinigungsfrauen arbeiteten auch sehr ordentlich.Es gab für uns nix zu meckern und wir sind immer noch von unserem schönen Urlaub begeistert


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Angelika & Detlef (56-60)

August 2012

Baden und Erholen

5.7/6

Sehr netter,freundlicher Hausmanager.Gepflegte Anlage. Sehr ruhiges schlafen.Hilfsbereitschaft vorzüglich.Nahe gelegene Flaniermeile. Das Essen in den Lokalen ist gut bis sehr gut. Preise moderat. Strand gut zu erreichen und eine gute Wasserqualität. Wir freuen uns schon auf den nächsten Urlaub!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Peter (41-45)

Juli 2012

Netter und Günstiger Urlaub.

4.9/6

Sehr netter Hauswart ! Anlage , Appartments waren vollkommen in Ordnung. Super Preisleistungs verhältnis. werden es auf jedenfall wieder Buchen !


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roland (51-55)

September 2011

Muss nicht nochmal sein

4.0/6

Unsere Wohnung war im 3. Stock. Kein Lift. Keine Klimaanlage. Zimmer zur Hauptverkehrsader. Schlafen nur mit Ohrstöpsel. Und das Beste: selbstgedruckte Verbotsschilder überall. Mit Drohungen bis zum "Rausschmiss" und "Sie fliegen raus". Unmöglich !!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Natalie (36-40)

Juli 2011

Jederzeit wieder! Große Zimmer, Gepflegte Anlage!

5.2/6

Tolles Apartment, schöne große Zimmer. Einrichtung nicht mehr die neuste, aber alles Zweckmäßig OK.Saubergemacht wird 1-2 mal die Woche, sehr Gründlich. Leider werden die Handtücher nur einmal die Woche gewechselt, hatten Reserve mit, da ich das vorher in einer Bewertung gelesen hatte! Also, kein Problem.Sat Schüssel vorhanden -ohne Gebühr! - alle Deutschen Programme.Poolbereich war Sauber und Gepflegt. Der Hausmeister spricht Deutsch und ist sehr nett!! Laut ist es nur,wenn die Mülltonnen gelehrt werden und wenn Leute ab oder an reisen, (3 Etagen ohne Lift) die 30er Zone, die keine ist, fand ich auch Störend! Einkaufsmöglichkeiten direkt um die Ecke bis ca. 23 Uhr. Strand ist auch in der Nähe. Von Bon Aire waren Wir angenehm Überrascht, und kommen wieder!!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gisbert (66-70)

Februar 2010

In den Wintermonaten absolut! nicht zu empfehlen.

2.3/6

Niemals in den Wintermonaten, weil die Witterung nicht mitspielen kann. Für eine mögliche Beheizung ist ein nicht leistungsstarker Elt-Radiator zwar vorhanden, aber man kann ihn nur an einer Stelle plazieren - Effekt für die Raumtemperatur nur ein "Überschlagen"! Im Bad grundsätzliches Verbot! Wir hatten im Febr. 2010 A.-temp. von zwischen nachts 2-6 Grad und tags von 9-14 Grad. Zusätzlich nachts starke Stürme. Da es überall zieht "wie Hechtsuppe"(Fenster und Türen), werden in dem Raum, wo der H-Körper steht, keine Wohlfühltemperaturen erreicht. Erreichte T. im Wohnzimmer früh vor dem Einschalten 9-10 Grad - Frühstück, nach 2 Std. Heizbetrieb ca. 15-16 Grad -Aufenthalt in Outdoorbekleidung. Bad: früh 9-10 Grad, tagsüber ca.12 Grad (Baden oder Duschen nicht möglich! Waschen im angezogenen Zustand, fühlten uns wie in einer Eishöhle-Iglu), Schlafzimmer entsprechend Tageszeit 6...10 Grad (3 Decken und Tagesdecke, dazu Jogginganzug und Wollsocken) -NIE WIEDER


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Maria (36-40)

August 2009

Angenehmer Aufenthalt in zweckmäßiger Unterkunft

4.5/6

Wir reisten zu viert an und waren sofort angenehm überrascht, über die Größe und Geräumigkeit des Apartments. In der dritten Etage gelegen hatten wir ein riesiges Wohn/Esszimmer, ein großes Elternschlafzimmer, eine große Küche mit Durchreiche und ein großes Badezimmer. Alles war einfach, aber zweckmäßig ausgestattet. Ein großer Balkon lud am abend zum gemütlichem zusammen sitzen ein. Da wir in der Endetage waren hatten wir Tag und Nacht einen schönen Durchzug, so das ein Ventilator nicht nötig war, auch hatten wir absolut keine Mücken, Fliegen, etc. Die Zimmer liegen zur Strasse hin, die in der Tat sehr befahren und daher auch etwas laut ist, manchmal auch noch bis zum späten Abend. Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe (Casa Pepe keine 5 minuten entfernt) auch der belebte Bulevar, Restaurants, Eiscafés und Bushaltestellen in wenigen minuten erreichbar. Der Pool wurde kaum genutzt, somit hatten wir ihn fast für uns allein... Der Hausmeister ist eine sehr netter Mann, der jederzeit sofort zur Stelle ist, wenn man Ihn braucht, z. B. zum austauschen der Gasflaschen u.s.w. Das Bon Aire macht einen ruhigen, verträumten Eindruck, der nur von meinen, teilweise sehr lebendigen Spanischen Landsleuten gestört wird, die dort gerne unterkommen. Den Gesamteindruck des Apartmenthotels würde ich als einfach und zweckmäßig beschreiben, wer nur eine Unterkunft zur Selbstverpflegung und zum Schlafen braucht, der ist hier gut aufgehoben.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Norbert (36-40)

Juli 2009

Laut, schmutzig, alt und einfach nur grausig...

2.6/6

Das hotel allgemein ist sehr strandnah (300m) und zum Boulevard gerade mal ca. 50meter entfernt. Es hat 3 Etagen die alle nur über eine Treppe erreichbar sind. Desolater Zustand und schmutz in und an allen Ecken... Das Bad ist der Horror. Alles verdreckt und die Ecken schmutzig....wer gerne Tiere mag, kann die Ameisen zählen die unter der Wanne rauskommen, oder einfach die Silberfische im Apartement zählen. Besonders hervorzuheben ist die sehr wasserfreudige Dusche. Wasser ist weder richtig einstallbar noch ist der Duschkopf feststellbar...also schön eine Hand zum einseifen und die andere zum Schlauchhalten. Nachdem man dann, wie vorsichtig man auch immer war, in dem gefluteten badezimmer wieder standfest geworden ist und man gerne mal die Toilette benutzen möchte, merkt man, das diese speziell für die Alkoholtrinker gedacht war. Das schwanken im Kopf gleicht diese Schmutzschüssel perfekt aus durch gelöste Schrauben. Ein Vorteil hat der alte klodeckel....für Stehpinkler keine Chance..der hält nicht*gg Ansonsten waren die Möbel eher alt, aber dennoch gebrauchbar. Gut, abgesehen von den fehlenden Knaufen nach Öffnen der Schubladen. Zur Küche ist zu sagen....man kann sie benutzen.....muss es aber nicht. Der Gasofen/Herd würde hier in Deutschland wahrscheinlich nie mehr in Betrieb genommen werden dürfen...ABER der Kühlschrank...GENIAL. Ehrlich, der funktionierte einwandfrei! Wenn man nachts nicht schlafen kann, weil mal wieder 34 (Ehrlich) Grad im Apartement sind, kann man sich wunderbar davorhocken. Was man dazu sagen muss.....der hausmeister, ein wirklich netter Schweizer, gibt sich Mühe und ist sofort da wenn man ihn braucht! Gut, Koffer muss man selber hochschleppen, aber dafür hat man ja schließlich kein Hotel gebucht und ist günstig untergekommen.....naja......nicht mehr mit uns....wir werden lieber paar euros mehr sparen und dafür erholsamen urlaub machen in einem Apartement das wenigstens bewohnbar ist. Da das Hotel an der Hauptzugangsstrasse zum Boulevard liegt, kommen direkt am Schlafzimmer (Balkon in jedem auf der strassenseite) die Busse den ganzen tag vorbei....aber nicht nur die Touristen, nein auch die Linienbusse, Motorroller, Autos, LKWs, Zulieferer usw...echt laut....achja..beinahe vergessen hätte ich den runtergekommenen grünen Uralten teppich im Flur....also barfusslaufen ist ein echter Actionaufstieg. Wem die Füsse dabei alles hallo sagen...ne möchte ich gar nicht drann denken.


Umgebung

6.0

Toll......ehrlich....Zentral, nah am Supermarkt super nah am Boulevard und nur 5 min zu Fuss zum Strand....TOPLAGE.....ausser dem Krach


Zimmer

1.0

siehe oben....GRAUSAM!!!!ehrlich Schmutzig und total alt....die Küche zwar mit tassen Töpfen usw ausgestattet, aber dennoch....Möbel alt und stinkig!


Service

1.0

Service????? Sowas gibts da nicht!! Ausser die netten androhungen in den Kästen wird da nix geboten....aber manchmal auch verständlich!!, wer raucht kann auch die Kippen weg tun.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool war da.....auch man glaubt es nicht...sauber!! da alle zum Strand gehen, hatten wir einen Tag beschlossen an den Pool zu gehen...nur für uns alleine!! war toll..nicht gross, aber echt ok!!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ilona (51-55)

August 2008

Warme aber laute Tage in Paguera!

3.1/6

Mutter (55) mit Tochter (24). Ältere Appt., aber groß, sauber und absolut okay! Das war mit Abstand das beste Appt., was wir bisher hatten (Größe, Ausstattung und Einrichtung etc.) und das bei nur 1, 5 Sternen. Es waren nur deutsche Gäste im Hotel. Wir waren in der 3. Etage untergebracht (mehr gibt es nicht). Worauf man aber auf jeden Fall aufmerksam machen sollte: vor dem Hotel ist eine Strasse, und diese Strasse wird stark befahren. Von Bussen, Autos und vor allen Dingen von lauten, knatternden Mopeds und Motorrädern. Also ruhig ist es dort auf gar keinen Fall! Wir hatten Ohropads mit (war auch wirklich nötig) für die Nächte. Vom Reiseveranstalter gibt es hierzu leider keinen Hinweis. Ich/wir hatten keine Lust uns aufzuregen und schließlich gewöhnten (hab ich mir eingeredet) wir uns auch ein wenig an den Lärm.


Umgebung

3.5

Das Zentrum sowie Strand in wenigen Gehminuten zu erreichen. Supermarkt ganz in der Nähe. Ein anderer Supermarkt - etwas günstiger - Mercado - nach ungefähr 10 Minuten zu erreichen. Mit dem Bus (102) kann man prima nach Palma fahren. Dauert nicht lange und kostet pro Person 2, 75 Euro. Was uns geärgert hat: bei Ankunft saßen wir ca. 1 Std. im Bus und mußten noch auf andere Gäste warten (2!!!). Keine Ahnung, wo die zuvor verlorengegangen waren. Die Dame von der Reiseleitung hielt es nicht für nö


Zimmer

3.0

Größe siehe oben! SAT-TV vorhanden. Kaffeemaschine ebenfalls und endlich mal zwei Eierbecher, obwohl wir diesmal welche mithatten. Das Hotel war für unsere Bedürfnisse vollkommen okay. Klein, keine Animation, man wurde total in Ruhe gelassen. Nur leider diese laute Strasse.


Service

3.0

Der Hausmeister Georg, ein Schweizer, ist sehr nett. Bei ihm kann man gut das Wasser kaufen. Muß man dann nicht vom Supermarkt herschleppen. Fanden wir gut.


Gastronomie

Nicht bewertet

Gab es nicht


Sport & Unterhaltung

3.0

Kleiner Pool vorhanden, wurde aber so gut wie nicht genutzt. Der Strand bzw. die Bucht/en von Paguera sind schön, aber leider sehr voll. Sand schön fein und das Wasser war einfach super.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Rainer (61-65)

Januar 2008

Für Paare ohne Kinder recht ok.

3.9/6

Solides Apartmenthaus ohne Komfort. 14 schöne, große und gut ausgestattete Wohneinheiten. Kaffeemaschiene, Fernseher mit eigenem Reciever ( sämtl. deutschen Programme ) vorhanden. Apartm. besitzen keine Heizung od. Klimaanlage. Jedoch eine Art Radiator für die Winterzeit, jedoch mit begrenzter Heizleistung für einen Raum. Ausgestattet mit reichlich und geschmackvollem Mobiliar, welches leider schon etwas gelitten hat. Alle Balkone liegen zur Sonnenseite. Das Haus besitzt keinen Fahrstuhl und wird auf 3 Etagen bewohnt. Ebenso gibt es keine Rezeption. Bei irgendwelchen Wünschen, bitte an der Wohnungstüre im Parterre klingeln. Hier wohnt der Hausverwalter, bei dem man auch zu sehr günstigen Preisen Limo, Bier etc. erwerben kann. Müll und leere Flaschen sind selbst zu entsorgen in Container auf der Straße. Bei Betreten des Grundstückes gelangt man zunächst in einen recht netten Innenhof mit kleinen Sitzgruppen. Von dort geht es zum Treppenaufgang. Doch vorher wird man erst mit Informationen jeglicher Art und nicht zu guterletzt mit der unmißverständlichen Hausordnung erschlagen, welche bei Nichteinhaltung mit Androhungen von Rauchverboten bis Rausschmiß reicht. Ein freundliches WILLKOMMEN muß man suchen. Familien mit taubstummen Kindern wären noch akzeptabel. Ansonsten habe ich keine weiteren negativen Eindrücke, sondern auch noch, außer die bereits genannten positiven, noch weitere guten Erkenntnisse gewonnen. Die Lage ist äußerst zentral. Wenige Meter zu einem großen und ein paar Meter mehr zu einem riesigen Supermarkt. Wichtig für Selbstversorger. Die Bushaltestelle ist ebenfalls in greifbarer Nähe. Geschäfte und Lokale waren selbst im Januar ausreichend vorhanden. Zweimal fallen und man ist am Strand und einer schönen Promenade. Ein absolutes MUSS ist ein Besuch des Landgasthofs RANCHO ROMANA. Ihn erreicht man folgend der Hauptstraße Richtung Beverly Playa bis zum Kreisverkehr und dann links abbiegen. Ist dann beschildert. In herrlicher Atmosphäre wird man freundlich Empfangen und kann zu absolut humanen Preisen die Speisekarte rauf und runter genießen.- 307.-- Euro für eine Woche Übernachtung in einem fast 50 qm großen Apartement, Ende Januar, für 2 Personen inkl. Flug, da stimmte auch das Preisleistungsverhätnis. BON AIR für Paare.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Pool
Pool
Pool
Zimmer
Neuer-Treppenaufgang
Terrasse
Aussenansicht
Grosse Terrasse
Terrassen-Eingang
Eingang
Aufenthalt zum Apartment
Durchgang zur Reception
Pool
Pool
Doppelschlafzimmer
Durchgang zum Pool
Wohnzimmer
Badezimmer
Küche
Wohnzimmer mit 2 Liegecouchen
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Küche mit Schrank
Balkone zur Sonnenseite
Terrassen
Pool
Sport & Freizeit
Pool
Pool
Sport & Freizeit
Pool
Sonstiges
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Neue Beschriftung
Blick von Treppenaufgang auf den Pool
Blick vom Balkon
Blick vom Laubengang
Frontansicht des Bon Air
Hauseingang zum Bon Air
Innenhof des Bon Air
Innenhof des Bon Air
Eine Infotafel im Bon Air
Eine weitere Infotafel
Die etwas ärmliche Poollandschaft im Januar 08
Die Aufgänge zu den Appartements
Der erste Blick ins Appartement
Der schöne Wohnraum