The Float House River Kwai

The Float House River Kwai

Ort: Tha Sao

100%
5.3 / 6
Hotel
5.3
Zimmer
5.2
Service
5.3
Umgebung
5.3
Gastronomie
5.3
Sport und Unterhaltung
4.8

Bewertungen

Gabriela (31-35)

Dezember 2018

Mitten im Nirgendwo ganz gut

5.0/6

Mitten im Dschungel und doch nur ca. 2-3 Stunden von Bangkok entfernt. Definitiv eine Reise Wert. Für eine Nacht absolut empfehlenswert während einer Rundreise.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Anstatt die alte Klimaanlage zu reparieren bzw. zu erneuern wurde eine neue bzw. eine zweite angebracht.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Kann nicht bewertet werden, da wir vom Hotel selbst keine Aktivitäten wahrgenommen haben.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marc (31-35)

Dezember 2018

Empfehlenswertes Hotel für die Region Kanchanaburi

5.0/6

Inmitten des Dschungels mit einer 10-minütigen Bootsfahrt zu erreichen. Für eine Nacht auf einer Rundreise absolut empfehlenswert und ein Erlebnis.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (31-35)

Dezember 2018

Junge feeling direkt am Fluss

6.0/6

Direkt am Fluss gelegen, nur per Boot erreichbares sehr schönes Hotel. Trotz der Abgelegenen Lage bietet es höchsten Komfort, tolles essen und tolles Service


Umgebung

6.0

Direkt am Fluss gelegen, Transfer mit Hotel eigenem Longtail Boot


Zimmer

6.0

Sehr groß, sehr geräumig. Sind eigentlich keine Zimmer sondern kleine Wohnungen. Jede Wohnung hat eine eigene Terrasse direkt am Fluss


Service

6.0

Sehr freundlich, gutes englisch


Gastronomie

6.0

Großes Auswahl am Buffet bei Frühstück, Mittag und Abendessen


Sport & Unterhaltung

4.0

Zahlreiche Aktivitäten werden angeboten, müssen aber extra bezahlt werden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marc (41-45)

Januar 2018

Wir wären gerne länger geblieben!

5.0/6

Nach der hektischen Zeit in Bangkok kamen wir im weiteren Verlauf unserer Rundreise im Floathouse an. Bereits die Anreise im Langschwanzboot über den Kwai war ein Erlebnis.


Umgebung

5.0

Das Floathouse liegt abgeschieden auf dem River Kwai und ist nur per Langschwanzboot zu erreichen. Wir fanden die Abgeschiedenheit und Ruhe sehr wohltuend.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war sehr groß und mit viel Liebe zum Detail dekoriert. Alles war sauber und funktionierte ohne Einschränkung.


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Das gastronomische Angebot war gut, Frühstück überschaubar, aber für jeden sollte etwas zu finden sein. Den Preis für das Buffet am Abend (600 Baht) halte ich für zu hoch, da bestellt man besser a la Carte, die Qualität war aber in Ordnung. Tolle Atmosphäre auf der Fluss-Terrasse


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hedi (51-55)

November 2017

Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt

6.0/6

Die ganze Anlage befindet sich auf Pontons. Es wirkt wie kleine Hausboote, die miteinander verbunden sind. Wie hier schon geschrieben ist die Anlage außergewöhnlich und gut in die Natur integriert.


Umgebung

6.0

Am Fluss, eingebettet in die Natur. Nach Bangkok genau das richtige


Zimmer

4.0

Ausstattung gut, mit Luft nach oben. Beleuchtung könnte besser sein. Einige haben hier geschrieben, das die Räume nicht gut zu verschließen sind, ja das stimmt, aber, wer soll in der Abgeschiedenheit dort hingelangen, da man auch nur mit dem Longtrailboat hin kommt?! Wir hatten damit jetzt kein Problem. Den Pass muss man eh immer mitführen


Service

6.0

Sehr nettes Personal, wir haben uns sehr wohl gefühlt


Gastronomie

6.0

Frühstück super,alles vorhanden... nichts vermisst... Abendessen gut und ausreichend..


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ingo (51-55)

Oktober 2017

Sehr schönes Resort, aber mit Luft nach oben...

5.0/6

Nicht ganz so exklusiv wie die Website vermuten lässt, aber trotzdem ein sehr schöner Ort um 1 oder 2 Tage zu relaxen und abzuschalten.


Umgebung

5.0

Die Fahrt von Kananchanburi bis zum Resotel Pier ( von hier werden mehrere Hotels auf dem Fluss angefahren) dauert ca. 90min. Danach noch einmal 5 Minuten mit Boot und man ist da. Die Flösse liegen sehr schön in einer Biegung des Kwai Noi. Wirklich viel kann man hier natürlich nicht machen, ist aber ja auch nicht der Grund für einen Aufenthalt hier. In unserem Paket hatten wir außer dem HellfirePass , der Brücke am Kwai und dem Kriegsgefangenen Friedhof in Kananchanburi noch die Besichtigung de


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren sehr schön, sauber und die Betten bequem. Wie so häufig sind die Zimmer aber schon ein wenig abgewohnt. In der gesamten Anlage müsste schon ein wenig was gemacht werden. Auf der Terrasse finden sich 2 Liegestühle und ein kleiner Tisch, davor schwimmt noch ein Ponton mit einer Hollywoodschaukel welche aber zu unbequem ist um sich darauf rum zu lümmeln. Gerade wenn man mehrere Stunden dort ist wäre eine Liege aber sehr wünschenswert. WLAN war überfall in guter Qualität vorhanden.


Service

5.0

Der Service war irgendwie ein wenig gewöhnungsbedürftig. Unser Guide Kaa hat eigentlich fast alles in der Anlage gemacht. Koffer getragen, Bestellungen aufgenommen, Essen und Getränke serviert und nebenbei noch unser Veranstaltungsprogramm durchgeführt und während des Frühstückbuffetts die Eierspeisen zubereitet, während teilweise die nicht wenigen übrigen Angestellten einfach nur rumstanden. Durch unsere "Spezialbetreuung" war aber alles gut. Beim Ein- und Auschecken ging es fast komplett spra


Gastronomie

6.0

Das schlechteste zuerst. Das Frühstücksbuffet geht so gerade ....der Kaffee ist ein Katastrophe. Für eine Anlage mit diesem Anspruch ist das einfach zu wenig. Mittag- und Abendessen waren in unseren Arrangement mit enthalten und einfach klasse. Alles was wir während der 3 Tage wählten war wirklich qualitativ gut,sehr geschmackvoll und schön angerichtet. Es ist aber definitiv keine Sterneküche. Die Preise für die Getränke waren angemessen, lediglich der Wein war recht teuer.


Sport & Unterhaltung

5.0

Ein SPA ist vorhanden welcher aber recht unbenutzt aussieht. Bedingt durch die Lage auf dem Fluss sind die weitere Freizeitangebote natürlich nur recht eingeschränkt vorhanden. Wie schon oben beschrieben sollte man die Anlage zusammen mit einem Ausflugspaket buchen. So bleibt genug Zeit zum relaxen und man wird ab und an trotzdem ein wenig unterhalten und sieht auch noch einiges...


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Oliver (46-50)

April 2017

Romantische Idylle am Fluß

5.0/6

Tolles Boutique Hotel, direkt auf dem berühmten River Kwai, ideal für ein romantisches Wochenende, An- und Abreise vom Hotel gestaltet sich jedoch etwas herausfordernder


Umgebung

6.0

Wer Ruhe und Idylle sucht ist hier goldrichtig. Das Hotel liegt recht abgelegen ca. 80 Kilometer nördlich von Kanchanaburi. Das Hotel läßt sich prinzipiell nur über einen hoteleigenen Bootsanleger sowie einem 5 minütigen Bootstransfer erreichen. In der Theorie gibt es auch eine Anfahrt von der Lava Cave aus, die ist aber definitiv nicht empfehlen. Ein Auto ist dementsprechend zwingend erforderlich. Alles was man braucht und man nicht im Hotel kaufen möchte, muss von recht weit weg organisiert we


Zimmer

6.0

Das Zimmer war toll. Sehr gutes Bett, geräumig, die Ausstattung zwar bereits etwas älter, aber durchaus noch akzeptabel. Die Stühle auf der Terrasse empfand ich etwas unbequem, meine Frau liebt es jedoch ... YMMV ;)


Service

6.0

Freundlich und immer hilfsbereit. Das Lächeln empfand ich immer als offen und ehrlich


Gastronomie

5.0

Das gesamt muss ebenfalls mehrfach täglich per Bootstransfer organisiert werden. Dafür waren dann sowohl Auswahl als auch Qualität gut, nicht vergleichbar mit einem 5-Stern Haus in Bangkok, aber es gab für jeden Geschmack genügend Auswahl (asiatisch, international). Wir haben auch zu Abend im Hotel gegessen. Auch hier gute Qualität zu (für Hotels) recht niedrigen Preisen. Für 2 ordentliche Reisgerichte mit Softdrinks, Vor- und Nachspeise sowie 2 Cocktails haben wir weniger als 1.000 THB bezahlt


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Fluß ist das Freizeitangebot. Reinspringen und sich von der Strömung trieben lassen, am Ende des Hotels wieder an Land klettern, zurück laufen und das Ganze noch einmal von vorn ;)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

Februar 2017

Tolles Hotel mit so manchen Macken

4.0/6

Die Lage ist super, die Architektur und das Interieur ebenfalls, und man könnte sich rundum wohl fühlen aber leider gibt es aber auch viele Macken.


Umgebung

6.0

Nicht zu toppen. besser wird es nur wenn irgendwann die völlig übermotorisierten Langboote endlich mal zumindest die Andeutung eines Schalldämpfers bekommen. Daher nichts für Langschläfer, denn Punkt sieben kommen die ersten im Tiefflug an. Allerdings auch nichts für Partygänger, denn in jedem Altersheim ist mehr Halligalli und im Umkreis von zig Kilometern gibt es absolut nix.


Zimmer

4.0

Die Hütten (je Hütte immer 2 Zimmer) sind komplett aus Holz und mit viel Liebe zum Detail gestaltet. Die Beleuchtung ist allerdings mehr als funzelig und lesen nach Sonnuntergang kann man vergessen. Wärmedämmung: Fehlanzeige und da man mitten auf dem Fluss ist, sollte man tunlichst darauf achten nachts maximal die Nasenspitze außerhalb der Bettdecke zu haben. Schalldämmung glänzt auch durch Abwesenheit. Ergo kann man nur hoffen, dass die Hähne oben bei den Personalwohnungen um vier Uhr morgen


Service

3.0

Amateurlager. Damit ist alles gesagt.


Gastronomie

2.0

Das Frühstück ist mäßig und recht übersichtlich. Das Abendessen (inklusive) durchaus ausbaufähig.


Sport & Unterhaltung

3.0

Außer Schwimmen und etwas Wandern gibt es nichts, was aber absolut nicht stört.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Martina (56-60)

Februar 2017

Hotel direkt im Fluss

4.0/6

Ein außergewöhnliches Hotel! Es liegt auf Pontons in einem Nebenarm des Kwai. Jedes Zimmer hat seine eigene Terrasse hin zum Fluss mit Hollywood-Schaukel und Sesseln. Wenn Motorboote auf dem Fluss vorbeifahren schaukelt die ganze Konstruktion, inklusive des Zimmers.


Umgebung

5.0

Die Lage ist im Prinzip das Besondere an dem Hotel. Es handelt sich um eine Ponton-Konstruktion in einem Seitenarm des Kwai, auf der die Rezeption, Speisesaal und die Zimmer aufgereiht sind. Die Anfahrt erfolgt mit dem Motorboot. Vom Anleger aus hat man noch ca. 1 Stunde Autofahrt nach Kachanaburi. Abends ist die Stimmung direkt im Fluss sehr schön, morgens wird man von den Hähnen am Ufer oder den sehr lauten Motorbooten geweckt, welche die ersten Gäste abholen. Ausflugsmöglichkeit zum Hellfi


Zimmer

4.0

Die Zimmer (kleine Villen) liegen wie Perlen auf einer Schnur aufgereiht nebeneinander und verfügen jeweils über eine eigene Terrasse mit Hollywoodschaukel und Sesseln. Sie bieten ausreichend Platz, haben eine zusätzliche Couch. Der Safe in unserem Zimmer war defekt, die Türen nicht dicht und nur mangelhaft abschließbar. Auch eine etwas bessere Beleuchtung im Raum wäre wünschenswert.


Service

4.0

Das Personal ist freundlich, spricht aber kaum oder sehr schlecht Englisch


Gastronomie

3.0

Das Frühstücksbuffet bietet abgesehen von 2 warmen, asiatischen Gerichten wenig Auswahl. Nur Toast oder 1 Sorte Kaffeestückchen, kein normales Brot oder Brötchen. Kaffee ebenfalls nicht besonders gut. Das Abendessen (Beef/Schwein) am ersten Abend schmeckte uns überhaupt nicht, am zweiten Abend (Hühnchen und Gemüse) war es in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

4.0

Das meistgenutzte Angebot besteht aus einem Sprung in den Fluss in Höhe der Rezeption und versehen mit einer Schwimmweste. Die starke Strömung treibt einen dann bis zum Ende der Anlage, wo man wieder aus dem Wasser heraussteigen kann. Außerdem werden vom Hotel Wanderungen und Kajakfahrten angeboten. Eine kleine Tropfsteinhöhle am Ufer, oberhalb des Hotels (über Treppen erreichbar), macht von außen einen etwas ungepflegten Eindruck und ist für Touristen wesentlich teurer als für die Einheimische


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stephan (31-35)

Februar 2016

Ein absoluter Traum

6.0/6

Das River Kwai Resort könnte wohl kaum noch schöner gelegen sein. Eine gut 10-Minütige Fahrt auf einem Longtail-Boot drn River Kwai hoch brachte uns direkt zum auf Flosse auf dem Wasser erbauten Resort. Dir Lage in einer Biegung des Flusses umgeben von saftig grüner Natur ist traumhaft. Alle Zimmer sind wie eigene Häusschen auf Flossen erbaut und verfügen über eine eigene Terrasse und selbstverständlich Bli k auf den Fluss. Trotz der einmaligen Lage muss auf keinen Komfort verzichtet werden: Klimaanlage, Dusche, etc. ist ebenfalls im Zimmer verfügbar. Das Restaurant bietet eine Breite frisch zubereiteter Thai-Gerichte, welche im Schärfegrad den westlichen Geschmacksnerven angepasst sind. Wer es gerne richtig scharf mag, bestellt "Thai Spicy". Morgens zu den sanften Fluss- und Naturgeräuschen aufzuwachen, ist genauso entspannend wie das anschliessende Frühstück mit frischen Früchten, Fruchtsäften und thailändischem Gemüsereis (kontinentales und amerikanisches Frühstück sind am Buffet ebenfalls verfügbar).


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (31-35)

Februar 2016

Ein Traum am River Kwai zum Erholen

6.0/6

Ein Traum am Fluß in schwimmenden Häuschen. Terasse mit Hollywoodschaukel. Bademöglichkeiten im Fluß WLAN gratis, Verpflegung geschmacklich top.


Umgebung

6.0

Lage direkt am Fluß, mit dem Longtailboot kommt man zum Anlegepier von wo man mit dem Bus weiter transportiert wird. wer Ruhe sucht ist hier richtig. Ideal zum Entspannen.


Zimmer

6.0

Zimmer groß, Moskitonetze die nicht gebraucht wurden sind vorhanden, Dusche liegt hinter dem Zimmer im Freien, (ohne Einblicke von draußen) Toilette und Waschbecken sind im Bungalow. Safe und Minibar vorhanden


Service

6.0

Freundlichkeit wird groß geschrieben. Englisch verstehen dort alle vom Service.


Gastronomie

6.0

Ein Restaurant direkt am Fluß mit Blick auf den Sonnenaufgang beim Frühstück ist es das frühe Aufstehen wert. Küche ist landestypisch (Scharf:-)


Sport & Unterhaltung

6.0

Sport ect gibt es nichts. Aber man kann von der Anlegestelle in den Fluß springen und sich treiben lassen und am Ende des Hotels wieder aus dem Fluß klettern. Schwimmwesten vorhanden. Auf der eigenen Terasse vor dem Zimmer kann man Sonnen im Liegestuhl


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole (31-35)

Oktober 2015

Immer wieder! Wenn nicht dort, wo dann?

5.7/6

Im Nachhinein bin ich froh, dass ich mich für dieses niedliche, nicht allzu alte Resort entschieden habe. Wir haben hier im Rahmen eines 3- Tage- Ausflugs übernachtet. Gern hätte es auch noch eine Nacht mehr sein können, so schön war es. Dieses Resort hat alles... Abenteuer, Natur, Luxus, Abgeschiedenheit, Klasse, gute Küche! Wer hier was zu kritisieren findet, dem ist nicht mehr zu helfen. Die Bungalows sind auf schwimmenden Pontons errichtet, die alle untereinander verbunden sind. Klar, sonst würde man sich ja frühmorgens kilometerweit vom Resort wiederfinden. Das hat zur Folge, dass, wenn draußen Boote vorbeifahren, der Bungalow etwas "schwappt" und sich bewegt. Aber bei weitem nicht so, dass man seekrank werden würde. Im Bungalow selbst hats uns an nichts gefehlt. Auf der Terrasse kann man stundenlang gemütlich bei einem Kaffee oder Bier sitzen und die vorbeiziehenden Vögel beobachten. Es war einfach rundum toll! 4 Leute standen einfach nur da mit großen Augen und offenen Mündern und haben sich des Lebens gefreut. Man kann Fische füttern oder sogar noch Wanderungen unternehmen zur Lava Cave, Fruit Plantage oder ähnlichem. Das Frühstücks- und allgemeine Essensangebot war völlig ausreichend. Die Abendkarte war mehr als umfangreich und das Frühstück übertraf sogar unsere Erwartungen - man muss ja immer überlegen, WO man gerade ist. Nicht mitten in Bangkok, wo der nächste Lieferant um die Ecke ist, sondern mitten im Dschungel. Ein richtig schönes Stückchen Erde mit einem wunderbaren Hotel und das noch in grüner thailändischer Natur. Bucht es einfach! Und wenn ihr euch die Zeit nehmen könnt, bucht es 2 Nächte. Wir würden das auf jeden Fall so tun, könnten wir jetzt nochmal entscheiden. Von uns allen 6 von 6 ****** und vielleicht besuchen wir das Hotel nochmal in der Zukunft.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (19-25)

August 2015

Traumhaftes Hotel mitten in der Natur

4.6/6

Im Rahmen einer River Kwai Rundreise waren wir für zwei Nächte im Floathouse untergebracht. Allein die Anreise zu diesem Hotel ist abenteuerlich, denn man muss mit einem typischen thailändischen Boot kurz über der Wasseroberfläche zum Hotel fahren und hat somit die Möglichkeit die wunderschöne Landschaft am Fluss entlang schon bei der Anreise zu genießen. Am Hotel angekommen sieht man wie sich die traditionellen wunderschönen Häuser aneinanderreihen und befestigt auf dem Wasser treiben. Der Checkin lief tadellos und generell war der Service den gesamten Aufenthalt lang super! Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und zuvorkommend! Lediglich beim Checkout hat man uns aus Versehen zu viel von der Kreditkarte abgebucht und war dann leider nicht in der Lage die Differenz oder den gesamten Betrag zurückzubuchen. Somit habe ich dann die Differenz in Bargeld ausgezahlt bekommen. Nicht ganz professionell, aber keine große Sache. Von der in der Mitte gelegenen Rezeption machten wir uns flussabwärts auf den Weg zu unserem Zimmer/Häuschen. Das geräumige Häuschen empfing uns mit einem großzügigen Wohnraum mit großem Bett und Moskitonetz, einem schönen Bad mit Freiluftdusche) und einer noch schöneren Terrasse, auf der man quasi direkt auf dem Fluss trieb und in einer Hollywoodschaukel die Natur genießen konnte. Minibar, TV, Safe, Klimaanlage waren vorhanden. Generell trieb das Häuschen sehr ruhig im Wasser, nur wenn ein Boot vorbeifuhr geriet alles ein bisschen durch die Wellen ins Wackeln und die Terrasse macht lautere Geräusche weil sie an das Haupthaus prallte, aber das störte uns nicht. Die Sauberkeit des Zimmers war gut. Das neben der Rezeption gelegene Restaurant bot ebenfalls einen wunderschönen Ausblick und lud zum Verweilen ein. In unserem Reisepaket war Frühstück, Mittag- und Abendessen inbegriffen. Mittags wurde uns ein großer und sehr leckerer Fisch, sowie Gemüse und Reis serviert. Zum Frühstück und Abendessen konnte man sich an einem Buffet bedienen. Die Speisen waren durchweg lecker und frisch. Flussaufwärts hat man die Möglichkeit in einem traditionellen Dort auf Elefanten zu reiten. Hierbei sollte man definitiv an das Mosquito-Spray denken! Wenn man beim Hotel über den Steg an Land geht, kann man zu einer Höhle wandern (ca. 15 Minuten) und diese für knapp 10 Euro Eintritt auf eigene Faust oder mit Führung erkunden (Preis ist etwas zu hoch). Unter Betreuung kann man sich wohl auch in Schwimmweste vom oberen Ende des Hotels bis zum unteren Ende des Hotels flussabwärts treiben lassen (haben wir selbst nicht genutzt, sahen aber manchmal Leute am Zimmer vorbei treiben). Dieses Hotel ist absolut empfehlenswert und eine willkommene Abwechslung zu herkömmlichen Hotels! Da es nicht all zu viel in unmittelbarer Umgebung zu tun gibt, sollte man sich überlegen wie lange man wirklich die Ruhe um sich herum genießen möchte.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (46-50)

August 2015

Traumhaftes Hotel auf dem River Kwai

4.4/6

Ein traumhaftes Hotel auf dem Fluss, ein absolut einmaliges Erlebnis. Die Zimmer sind sehr groß, komplett aus schönstem Holz gebaut und verfügen über eine gute Klimaanlage sowie Minibar und Moskitonetze. Vor jedem Zimmer befindet sich eine große, teils überdachte Terrasse mit einer Schaukel für 2 Personen. Das Bad verfügt über eine Regendusche sowie ein sep. WC. Das Essen ist sehr gut und abwechslungsreich und das Personal wie überall in Thailand sehr freundlich und hilfsbereit.WIFI OK. Das Hotel kann anscheinen erst für Kinder ab 12 Jahren gebucht werden, was in Anbetracht der Lage auch Sinn macht...


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Andy (41-45)

März 2015

Luxuriöse Unterkunft auf dem Fluss

5.2/6

Wunderschöne, luxuriöse Anlage auf dem Fluss. Riesige Zimmer mit allem Komfort. Tolle Aussicht vom Bett direkt auf den Fluss. Schönes Restaurant mit ausgezeichneten Speisen. Auf der Rückseite der Anlage befindet sich eine kleine Sandbank, wo man im Wasser herrlich schwimmen kann. Die Strömung ist da viel weniger stark als vor der Anlage. Wenn man Glück hat, sieht man grössere Echsen, welche sich auf den Steinen sonnen. Einziger Negativpunkt: Die (Sitz-)Liegen auf der Terrasse sind nicht bequem, aber für "normale" Liegen würde wahrscheinlich wegen dem Absatz der Platz nicht reichen.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

März 2015

Tolle Erfahrung

5.2/6

Wir haben leider nur eine Nacht verbracht. Ein tolles Erlebnis! Gerne wieder und dann sicher einen Tag länger. Nett sind die Dielen am Boden. Spaltmaß etwa 3 mm. Wenn eine Dose Bier umkippt ist der Inhalt direkt im Fluss... Auf der Terasse gibt es zwei Liegestühle und eine Schaukel. Sehr schön waf auc die Anreise per Longtail Boat


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manuel (19-25)

Februar 2015

Super Erlebnis

4.9/6

Absolut empfehlenswertes Hotel, alles sehr sauber, gutes Essen, super Frühstück, Es ist einfach mal ein Erlebnis in einer schwimmenden Villa zu schlafen!!


Umgebung

2.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Letti (46-50)

November 2014

Romantisch-schön

5.0/6

Wirklich floated-alkes wackelt wenn ein Boot vorbeifährt. Interessant Sehr gute Ausstattung-grosse Zimmer-sehr angenehm


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ruth (31-35)

Oktober 2014

Tolle Lage, gutes Essen - sonst etwas veraltet

4.3/6

Wir waren im Zuge unserer Thailand Reise im Oktober 2014 für 2 Nächte im FloatHouse. Bei dem Hotel handelt es sich um rund ein Dutzend schwimmender kleiner Villen auf dem Kwai. Man sollte sich jedoch nicht irreführen lassen: Das Hotel liegt NICHT in Kanchanaburi, sondern 80 km nördlich davon (was eine Fahrtzeit von rund 1,5-2 Stunden bedeutet). Die Lage ist recht abgeschieden, man wird allerdings am Anleger (der gut ausgeschildert ist) von einem Schnellboot abgeholt und zum Hotel gebracht. Eine Anfahrt zur Rückseite des Hotels mit dem Auto ist ebenfalls möglich, allerdings nicht empfehlenswert, weil der Anfahrtsweg nur sehr schwer zu finden ist. Die Lage des Hotels ist sicherlich einmalig und sehr idyllisch - wir haben Stunden auf unserer Veranda mit der Hollywoodschaukel verbracht und konnten uns an der Flusslandschaft nciht satt sehen. Wenn Boote vorbeifahren, ist die Wellenbewegung im ganzen Zimmer spürbar. Das Hotel verleiht übrigens Schwimmwesten, so dass man sich von einer Seite des Hotels zur anderen treiben lassen kann (was viele Gäste mit Begeisterung getan haben). Positiv hervorzuheben ist auch das Restaurant mit gutem Preis/Leistungsverhältnis und einer großen Auswahl an Gerichten. Das Hotel macht insgesamt den Eindruck, als wäre es etwas in die Jahre gekommen. Die Zimmer sind sehr geräumig und sauber, es gibt nur ein einziges Manko: Der Boden besteht aus Dielenbrettern, die sich nur schwer reinigen lassen und genug Ritzen bieten, als dass sich ungebetene Krabbeltiere dort hineinsetzen können. Man sollte also nach Möglichkeit keinerlei Wäschestücke oder Handtücher auf dem Boden liegen lassen und es vermeiden, die Koffer offen zu lassen oder Lebensmittel herumliegen zu lassen, wenn man hier keine böse Überraschung erleben möchte (auch nicht für kürzere Zeit ...). Wer vom Hotel aus Ausflüge machen möchte, kann dafür den regelmäßigen Speedboottransfer nutzen, um sich zu seinem Auto bringen zu lassen. In der Nähe gibt es einen schönen Wasserfall. Fußläufig erreichbar ist eine Höhle, in der die kleinste Fledermaus der Welt zu finden ist - sofern man Glück hat und gute Augen ;-) Ansonsten ist dies sicherlich ein Ort, an dem sich entspannen und zur Ruhe kommen kann.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Florian (46-50)

August 2014

Schlafen auf dem Fluß

4.7/6

Ein schwimmendes Hotel auf dem River Kwai. Perfekte Mischung aus Abenteuer, Romantik, wunderschön gelegen, direct auf dem malersichen Fluß. Das Personal ist sehr bemüht und es ist einfach etwas ganz Besonderes, mal eine nacht mitten in der Wildnis auf einem Fluß zu verbringen.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kordula & Rüdiger (61-65)

März 2014

FloatHouse super, nächstes Mal aber länger

5.0/6

Es handelt sich bei den Float Houses um ca. 30 aneinander- gehängte Holzhütten, die auf großen Bojen befestigt sind und auf dem Fluss schwimmen. In der Mitte der Hütten befindet sich das recht großzügige Restaurant. Mit dem Longtailboot fährt man von Kanchanaburi eine gute halbe Stunde zu diesen Hütten. Auf der Fahrt dorthin kommt man schon an allen möglichen, ähnlichen "Hotels" vorbei. Wir hatten das Float House als 2-Tages-Ausflug von Bangkok aus gebucht. Obwohl man hier mitten im Dschungel ist, funktioniert W-Lan prima, man bekommt beim Check-In auch automatisch den Code für den kostenlosen Zugang.


Umgebung

6.0

Wie bereits erwähnt, liegen die Hütten auf dem Fluss mitten in der Wildnis, man kann dort nichts unternehmen, einfach nur relaxen und die Ruhe, den Fluss etc. genießen. Aber das weiß man auch, wenn man dies bucht und hierher kommt.


Zimmer

6.0

Die Hütten bieten allen Komfort. Sie haben elektrischen Strom, fließendes kaltes und warmes Wasser, eine Klimaanlage. Die Einrichtung ist sehr komfortabel und landestypisch. Das Bett steht so, dass man von da aus direkt auf den Fluss schauen kann. Eine Minibar, befüllt und kostenpflichtig ist ebenfalls vorhanden. Zum Zimmer gehört eine sehr großzügige Dusche, ein davon abgetrenntes Bad mit Waschbecken und wiederum abgetrennt eine Toilette. Ein Heißwasserbereiter sowie Teebeutel und Kaffeepulver


Service

3.0

Der Empfang beim Check-In war schnell, aber eher unpersönlich und auch der Reiseleiter, der für uns zuständig war und offensichtlich zu diesem "Hotel" gehörte, wirkte sehr reserviert und teilweise schon unfreundlich. Man hatte so den Eindruck, dass er je nach Laune mehr oder weniger gut drauf war und sich den Gästen gegenüber entsprechend mehr oder weniger freundlich verhielt.


Gastronomie

5.0

Als wir ankamen, wurden wir sofort ins Restaurant zum Mittagessen gebracht, welches landestypisch und sehr gut und reichlich war. Auch das Frühstücksbüffet war ausreichend und gut. Wenn man bedenkt, dass alles extra hierher transportiert werden muss, war das Angebot sehr gut.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hier kann man natürlich nichts bewerten, weil es dazu keine Möglichkeiten gibt. Das einzige was möglich ist und angeboten wird, ist das Schwimmen im Fluss. Man wird mit einem Boot ein Stück flussaufwärts gefahren und kann sich dann mit Schwimmwesten den Fluss hinab treiben lassen. Man ist dabei immer in Gruppen unterwegs und diese werden von einem Boot oder Floß begleitet. Es gibt auf dem Fluss diverse Ausstiegs- stellen, die dann sozusagen "angesteuert" werden müssen. Da der Fluss sehr stark "


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Torsten (46-50)

November 2013

Außergewöhnlich mit bleibendem Eindruck

5.4/6

Wahnsinn ist die richtige Beschreibung für das FloatHause. Auch wir haben den 3-Tagestrip bei DerTour gebucht. Mit dem Longtail-Boot fing eine tolle Dschungetour an, in dessen Mittelpunkt sich das FloatHaus befand. Eine unglaubliche Lage am Fluss und für die Abgeschiedenheit sind die Zimmer sehr komfortabel geschmackvoll eingerichtet. Das Essen war leeeeecker. Das Personal war freundlich uns aufmerksam. Tolles Dschungelfeeling.Klasse !!


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maren (41-45)

Oktober 2013

Immer wieder gerne.

4.5/6

Eine Nacht im floathotel waren zu wenig, zum entspannen während einer Rundreise sehr zu empfehlen. Sehr neues Hotel mit besonderer Atmosphäre auf dem River Kwai, Zimmer war für uns als Familie unterwegs mit einem Kind mehr als ausreichend. Personal sehr zuvorkommend und freundlich.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Susanne (46-50)

Mai 2013

Persönlichkeit hat hier nur das Hotel

3.7/6

Sehr schönes Hotel am River Kwai. Wir buchten dies in Kombination mit einer 3-Tageserlebnisreise von DerTour. Wir wissen bis heute nicht den Namen unseres Reiseleiters da die Begrüßung sowie die Rundreise sehr unpersönlich waren. Nur zum Übernachten wäre dieses Hotel zu langweilig, da man in der Nähe nichts unternehmen kann, es sei denn, man bucht sich ein Boot zu Höchstpreisen.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jenny (26-30)

Februar 2013

Ein Stück vom Paradies auf Erden

6.0/6

Das FloatHouse ist der Wahnsinn. Wir sind mit dem Boot angereist. Man fährt mit dem kleinen Longtail-Boot auf dem Fluss und genießt die wunderschöne Landschaft, bis man plötzlich um eine Biegung des Fluss fährt und das schwimmende Resort vor einem auftaucht. Die "Villas" sind auf schwimmenden Flößen erbaut, genau wie das Restaurant. Man vergisst wirklich alles, wenn man hier Urlaub macht. Wir waren rund um zufrieden und würden gern irgendwann noch einmal dorthin.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Außenansicht
Außenansicht
Ausblick
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Ausblick
Außenansicht
Sonstiges
Ausblick
Zimmer
Gastro
Ausblick
Zimmer
Sonstiges
Morgenstimmung
Anfahrt mit Boot
Anfahrt
Lobby
Nette Einrichtung
Zimmer
Zimmer
Terrassen
Dusche
Gang
Terrasse
Dusche
Terrasse
Bad
Aussicht auf den Fluss
Treppen zu verschiedenen Stationen
Wegweiser
Treppen
Treppen zu verschiedenen Stationen
Von oben
Fische gibts auch, kann man sogar füttern
Gang zu den Bungalows
Terrasse
Restaurant
Natur gibts auch
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Schaukel
Zimmer mit Sicht auf den Fluss
Im Zimmer
Chefsalat
Im Zimmer
Bei Nacht
Bungalows auf Pontons
Bungalows auf Pontons
Schwimmendes Hotel
Schwimmendes Hotel
Schwimmendes Hotel
Riesiges Zimmer mit allem Komfort
Riesiges Zimmer mit allem Komfort
Riesiges Zimmer mit allem Komfort
Riesiges Zimmer mit allem Komfort
Ausblick vom Bett aus
Schöne Terrasse
Schöne Terrasse
Kleiner, aber feiner Sandstrand
Die Rückseite des Hotels
Ein wilder Besucher
Langer Gang zu den Zimmern
Schönes Restaurant
Feine Drinks
Wunderschön
Overview
Restaurant
Floating Villa
Bathroom
Overview
Pontoon Restaurant
Floating Restaurant
Floating Villa
Balcony Terrace
Floating Villa
Overview
Bamboo Rafting
Massage
Hotel The FloatHouse River Kwai
Hotel The FloatHouse River Kwai