Hotel Mar i Vent

Hotel Mar i Vent

Ort: Banyalbufar

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
5.5
Service
6.0
Umgebung
5.5
Gastronomie
5.5
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Manuela (46-50)

März 2019

Erholung pur

6.0/6

Super Service, toller Blick, sehr nette und zuvorkommende Gastgeber. Der Service, die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft waren vorzüglich.


Umgebung

6.0

Tolle Aussicht auch auf den Sonnenuntergang und ein sehr uriger Ort mit netten Gaststätten . Man kann schöne Wanderungen ab dem Hotel machen.


Zimmer

6.0

Sehr ruhiges Zimmer, da nur das Fenster zur Toilette zur Straße lag.


Service

6.0

Es wurden alle Wünsche erfüllt.


Gastronomie

6.0

Frühstück war sehr lecker und abwechslungsreich mit Meerblick.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sonia (19-25)

August 2018

Sehr schönes und charaktervolles Hotel

6.0/6

Tolles, charaktervolles und familienbetriebenes Hotel mit sehr schönem Blick auf das Meer. Für einen Urlaub ohne den Wunsch nach Sandstrand und mit einem vorhandenen Auto/Mietwagen sehr geeignet.


Umgebung

5.0

Mit dem Auto gut zuerreichen. Von Palma aus etwa 35-40min. Die Strecke vor Banyalbufar, der Ort in dem das Hotel ist, liegt in den Bergen und ist sehr Kurvenreich. Das Dorf ist sehr schön und schnuckelig, jedoch sehr klein und das Essengehen eher etwas teurer.


Zimmer

5.0

Sehr traditionell, nicht modern aber dennoch alles in einem guten Zustand. Uns hat nur ein kleiner Kühlschrank für Getränke gefehlt.


Service

6.0

Sehr nette Mitarbeiter. Sehr freundlich, aufmerksam und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Kleinigkeiten wie Sandwiches und Salate gibt es tagsüber. Abends gibt es sehr leckere Menüs mit mehreren Gängen. Preis-Leistungsverhältnis hat gut gestimmt. Die Atmosphäre auf der Terasse mit Blick aus das Meer ist immer schön. Tolles Frühstück, mit allem da was man braucht.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel hat einen schönen Pool mit Meerblick und bequemen Liegen. Dazu gibt es noch einen weniger modernen Tennisplatz.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Klaus (61-65)

Juni 2017

Einfach den Blick vom Balkon aus genießen

5.0/6

Ein wunderschön gelegenes Hotel mit Blick auf das Meer. Die Terrasse hat ein bisschen den Capricharme. Sehr freundliches Personal


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralf (56-60)

Mai 2017

Sonnenuntergang mit Gourmetessen und

6.0/6

Kleines ruhiges Hotel direkt an der Steilküste mit herrlichem Blick auf das Meer und die Terrassen. Freundliche und nette Bedienung.


Umgebung

6.0

Schöne Wälder zum wandern, herrliche Steilküste die wunderbare Blicke auf malerische Buchten freigibt.


Zimmer

5.0

Schönes großes Zimmer mit Blick auf das Meer vom Balkon ausp.Schöne W


Service

6.0

Alle Fragen und Probleme wurden umgehend geklärt.


Gastronomie

6.0

Die Abendmahlzeit würde als mehrgängiges Menue serviert und man konnte dem Koch der ein ausgezeichnetes Und perfektes Mal zubereitete.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (66-70)

Juli 2016

Hotel mit herrlichem Ausblick

5.0/6

Herrliche Aussicht vom Balkon über den Ort aufs Meer. Herrliche Sonnenuntergänge. Obwohl nicht aufgeführt, hatte die Juniorsuite Klimaanlage. Leider lag unser Zimmer direkt an der Straße und war ziemlich laut (Nur oberster Stock vom Annex)


Umgebung

6.0

Vom Flughafen zum Hotel ca 40 Min. Der Ort hat zwar nur einen kleinen Strand , aber man kann schöne Wanderngen in der Umgebung machen


Zimmer

5.0

Die Junior Suite besteht aus 2 Zimmern mit Balkon / Meerblick Die Dusche war etwas altersschwach


Service

6.0

Das ganze Bedienungspersonal war sehr freundlich und zuvorkommend ! Roomservice schnell und effektiv.


Gastronomie

4.0

Frühstück ist OK. Abendessen wurde auf der Terrasse mit Meerblick serviert; das hat etwas davon abgelenkt, dass das Abendessen mittelmäßig und teuer war.


Sport & Unterhaltung

5.0

Poolanlage auch mit Liegeterrasse und Meerblick. Tennisplatz


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elisabeth & Helmut (61-65)

Mai 2015

Wir waren rundum zufrieden.

5.3/6

Wir verbrachten dort einen sehr schönen und erholsamen Urlaub. Der Service, die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft waren vorzüglich.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martine (56-60)

Juni 2014

Empfehlenswertes Hotel MariVent

5.2/6

sehr schönes empfehlenswertes Hotel traumhafe Lage mit Meerblick - sehr gutes Essen morgens und abends- nette Personal- alles nur empfehlenswert bis auf die Nähe zum Strand


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

März 2014

Schlechter Service

3.0/6

Wir waren vom Service sehr enttäuscht. Als wir eines Abends um 20 Uhr (für spanische Verhältnisse durchaus früh) zum Abendessen gehen wollte, wurde uns vom Kellner auf ziemlich unfreundliche Art deutlich gemacht, dass dies bereist zu spät sei. Auch am Tag der Abreise machten wir eine ähnliche Erfahrung. Nachdem uns am Abend zuvor versichert wurde, dass wir schon um 7.45 Uhr frühstücken konnten, sah es am Morgen ganz anders aus. Der selbe Kellner, der uns kein Abendessen servieren wollte, war diesmal sichtlich erbost, dass wir es wagten, zu der Uhrzeit bereits um Kaffee und Orangensaft zu bitten. Wir haben dann einfach drauf verzichtet. In so einer Atmosphäre schmeckt es einfach nicht. Dieses Verhalten kann auch die tolle Lage des Hotels nicht kompensieren.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harald & Elfi (51-55)

März 2014

Tolle Lage in einem niedlichen Ort mit Flair

4.1/6

Wir wollten diesmal eine andere Ecke von Mallorca kennen lernen und haben uns dieses beschauliche Örtchen ausgesucht. Die Wahl fiel aufs Hotel Mar i vent, unter anderem wegen der wunderschönen Aussicht auf Meer und Berge. Zu dieser Jahreszeit sehr ruhig vor allem am Abend. In den Sommermonaten ist die Strasse aber bestimmt gut befahren. Da die Zimmer alle in die andere Richtung gehen, ist das aber wohl weniger störend. Schöne Terrassen, vor allem auch wenn man bei gutem Wetter am Pool liegen kann. Das Haus ( mit Nebengebäude ) ist etwas verschachtelt, hat aber schon irgendwie auch Atmosphäre. Die Einrichtung des Hotels und auch der Zimmer ist aber schon etwas in die Jahre gekommen. Auch die Bäder könnte man etwa schöner und moderner gestalten. Dafür gab es an der Sauberkeit nichts auszusetzen. Das Haus ist familiengeführt und es sind nette und sehr hilfsbereite Gastgeber. Das Essen haben wir nicht ausprobiert, es war uns zu wenig Auswahl und etwas zu teuer. Frühstück ist gut mit leckerem Käse und Schinken, sogar frisch gepressten O-Saft gibt es. Parken kann man direkt vor der Tür, wobei es in der Hauptsaison bestimmt eng werden kann. Es war ein schöner Aufenthalt und wenn man kein topmodernes Hotel erwartet können wir es auch auf jeden Fall weiterempfehlen.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silvia (41-45)

September 2013

Relaxte Urlaubstage in empfehlenswertem Hotel

5.1/6

Wir wurden freundlich empfangen und bekamen sofort ein Zimmer, obwohl es erst Vormittag war. Unser Zimmer lag im Gebäude unterhalb des Pools und war sehr geräumig und wohnlich eingerichtet. Vom Balkon aus hatten wir einen schönen Blick auf den Sonnenuntergang. Der Poolbereich ist sehr schön mit wunderbarem Blick aufs Meer. Das Frühstück war in Ordnung und es gab genügend Auswahl. Wir haben uns sehr wohl dort gefühlt, einziges Manko war der sehr beanspruchte Teppich im Treppenhaus und in den Gängen, dort wäre eine Renovierung dringend nötig.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (31-35)

Mai 2013

Angenehmes Hotel mit tollem Blick

4.8/6

Toller Blick aufs Meer vom großen Balkon; sehr verwinkelt; könnte eine Renovierung vertragen, aber ganz sicher noch nicht so abgewohnt, dass man gar nicht mehr dort wohnen möchte.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Greta (41-45)

August 2012

Romantisch

3.8/6

Romantisches Hotel für Paare, schöne aber einfache Zimmer mit Meerblick, besonders im obersten Stock. Hellhörig. Geeignet für ruhigen Bergurlaub. Schöner Pool mit Blick. Frühstücksbuffet gut.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Regina (56-60)

August 2012

Traumblick auf das Meer

4.7/6

Superschöne Lage des Hotels mit traumhaftem Meerblick. das Hotel ist schon etwas älter, hat aber Charme. Einziges Manko: kein Kühlschrank im Zimmer. Sehr freundliches Personal, gute Betten.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ingolf (51-55)

Juni 2012

Traumhafte Lage, idealer Ausgangspunkt zum Wandern

5.0/6

Traumhafte Lage der Zimmer mit Meerblick, schöner gepflegter Pool mit Sonne bis zum Abend. Frühstücksbuffet eher einfach und nicht sehr abwechslungsreich. Unflexibel beim Abendessen, es kann nur jeweils zwischen zwei kompletten Menüs gewählt werden.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (41-45)

Mai 2012

Gelungener Kurzurlaub

4.5/6

Gelungener Kurzurlaub im Mai. Würden das Hotel auf jeden Fall wieder buchen, Sauberkeit, Freundlichkeit, Service.... alles zufriedenstellend. Mit Mietwagen viele Ausflugsmöglichkeiten (dringend erforderlich)


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Gabi & Michael (51-55)

April 2012

Erholung garantiert

5.2/6

Wir waren eine Woche zum Wandern in Banyalbufar und haben uns im Hotel Mar i Vent sehr wohlgefühlt. Die Besitzer sind sehr bemüht und freundlich, vor allem der Seniorchefin, die jeden Abend ein leckeres mallorquinisches Menü gezaubert hat, gilt unser Dank.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (51-55)

Dezember 2011

Gutes, familiengeführtes Hotel

4.7/6

Gutes, familiengeführtes Hotel mit schöner Aussicht auf die Küste von Banyalbufar. Gutes Essen, im Sommer sicherlich gute Möglichkeiten zum Baden und Reeaxen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (41-45)

September 2011

Sehr erholsamer Aufenthalt!

4.3/6

Charmantes Landhotel direkt am Berghang mit spektakulärer Aussicht.. Internationale Gästestruktur in meist mittlerem Alter. Das Hotel ist familiengeführt. Das Ambient ist teilweise schon ein wenig in die Jahre gekommen, jedoch ist alles ordentlich und sauber. Es hat jedoch Charme.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in der Bergregion von Mallorca an der Küstenstraße im Ort Banyalbufar. Fahrtzeit ca. 1 h vom Flughagen (mit dem Auto). Es ist zu empfehlen, direkt am Flughafen einen Mietwagen zu übernehmen. Im Ort gibt es paar Cafés/Restaurants und kleine Geschäfte Die Aussicht vom Hotel aufs Meer ist einfach traumhaft. Jedes Zimmer hat Meerblick. Wer dort in der Region Urlaub machen möchte, darf keine Unterhaltungsmöglichkeiten erwarten. Es ist alles sehr ruhig!


Zimmer

4.0

Zimmer ist landestypisch eingerichtet. Eher einfachere Aussattung ohne TV, Minibar aber mit Safe. Hat aber alles Charme. Das Zimmer hat einen Balkon mit 2 Stühlen und Tisch und eben diese SUPER Aussicht.


Service

4.0

Das Personal ist sehr freundlich und kann zum Teil auch Deutsch. Die Zimmerreinigung ist in Ordnung.


Gastronomie

5.0

Die Mahlzeiten können auf der Terrasse mit traumhaftem Meerblick eingenommen werden. Beim Frühstück gibt es eher "Hausmannskost" mit sehr leckerem Schinken und Käse, Brötchen, Obst, Süßem, Joghurt, Müsli. Bei großem Ansturm können morgens schon mal die Speisen knapp werden, werden aber wieder aufgefüllt. Das Abendessen wird als Menü gewählt und es ist eine richtige Zeremonie. Es werden landestypische Gerichte serviert. Alles sehr lecker! Man sollte das Abendessen direkt beim Reiseveranstalter


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen kleinen, sauberen Pool mit vielen Liegen und Sonneschirmen. Auch von dort Blick aufs Meer. Dusche am Pool vorhanden. Es werden keine Pooltücher zur Verfügung gestellt. Ein Tennisplatz konnte auch genutzt werden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andreas (36-40)

März 2011

Hotel für minimale Ansprüche

2.2/6

Kleines Hotel das seine besten Jahre schon lange hinter sich hat. Im Frühstücksraum, gleichzeitig auch das Restaurant, hatten wir den Eindruck das es nicht einmal in der Woche unseres Aufenthalts, gereinigt wurde. Auch die Stühle und die Tische waren sehr wackelig. Die Sonnenterasse ist groß aber man sitzt auf verrosteten Stühlen an wackeligen Tischen.


Umgebung

5.0

Kleines Dorf mitten im Gebirge, 35 Km von Palma entfernt. Mühsame Fahrt über enge, scheinbar endlose Serpentinen aber sehr schöne Gegend. Ein kleiner Laden an der Hauptstrasse in dem man das wichtigste bekommt, ein gutes Restaurant gegenüber von dem kleinen Laden aber sehr überteuert. Die Lage am Hang und der Blick auf das Meer ist überwältigend aber das ist auch sonst das einzig positive. Keine abendlichen Unterhaltungsmöglichkeiten. Viele Wanderwege für Ausflüge


Zimmer

2.0

Wir waren in einem Nebengebäude untergebracht. Das Zimmer war groß und hell. Die Ausstattung ist alt und ungepflegt. Durchgesessene Couchgarnitur, unter der Matratze des Bettes ein großer roter Fleck evtl. Blut?! Das Badezimmer ist alt und ungemütlich. Verkalkter Duschkopf, verrostete Duschvorhangstange, Bodenfliesen waren locker so das man die Badezimmertür nur mit Problemen öffnen und schließen konnte.Die zwei Terassentüren sind undicht so das der Wind durchpfeift wenn es draussen mal etwas wi


Service

1.0

Der Kellner morgens beim Frühstück war nett genauso der Nachtportier. Der Hotelbesitzer selbst war unfreundlich und wirkte sehr lustlos. Kein freundlicher Empfang bei unserer Ankunft, das gleiche bei unserer Abreise. Wir hatten das Gefühl das die Reinigungskraft unseren schmalen Balkon öfters sauber machte als unser Zimmer. Auf der Sonnenterasse wurden für die Gäste keine Sonnenschirme aufgestellt, um die Sitzkissen für die Stühle musste man sich selbst kümmern. Nicht einmal kam einer von dem Ho


Gastronomie

2.0

Nur ein Frühstücksraum das auch abends das Restaurant war. Über die Qualität der Speisen und Getränke können wir nichts sagen da wir jeden Abend auswärts gegessen haben. Frühstücksbüffet war sehr übersichtlich, zwei verschiedene Sorten von kleinen, harten Brötchen, zwei Käsesorten, zwei Wurstsorten und der Kaffee war ungenießbar.


Sport & Unterhaltung

1.0

Der Pool wurde in dieser Woche nicht einmal gesäubert. Der Tennisplatz ist alt und verwahrlost. Den hat ganz sicher schon seit Jahren keiner mehr betreten. Auf der Sonnenterasse sind Liegestühle vorhanden aber keine Auflagen. Verrostete Stühle und wackelige Tische, keine Sitzkissen oder Sonnenschirme.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Christian (36-40)

September 2010

Schönes Hotel mit gutem Essen aber zu teuer

4.0/6

Ein schönes Hotel mit sehr gutem Essen und toller Lage. Das Bad war nicht besonders sauber und es hat nach Abwasser gerochen. Am ersten Abend kamen wir spät an und es machte den Eindruck als ob mal uns nicht erwartet hätte. Es gab an diesem Abend weder etwas zu Essen noch etwas zu trinken. Ebenfalls gab es am Tag der Abreise kein Frühstück. Insgesamt war der Service sehr einfach. Nach unserer Ansicht war es für die gebotenen Leistungen (3 Sterne) zu teuer.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tobias (51-55)

August 2010

Traumhafter Meerblick von lauschiger Terrasse!

4.5/6

Ein gemütliches, kleines, traditionelles Hotel, das sich wunderbar in das kleine Hangdorf Banyalbufar in der Tramuntana eingliedert. Die etwas ältere "Patina" des Hotels hat uns eher gefallen. Das Personal fanden wir freundlich bemüht. Besonders genossen haben wir die wunderbare Terrasse mit dem herrlichen Blick aufs Meer und den immer wieder anderen Sonnenuntergängen bei respektablem traditionellem Vier-Gang-Menü (gute mallorquinische "Hausmannskost"), sowie den schönen, immerhin 15 m langen Pool mit ebensolchem Blick, den man im übrigen auch vom Bett aus genießen konnte. Ideal für Menschen, die Ruhe suchen, am Pool ein gutes Buch lesen oder Wandern möchten; weniger ideal für Strandgänger. Der Ort selbst ist recht hübsch. Es gibt Lebensmittel, Apotheke, Post; nett: winziges Handarbeitslädchen mit noch kleinerer Inhaberin, die in Familienarbeit wunderschöne Lochstickerei, Häkelarbeiten etc herstellt. Wir können uns gut vorstellen, nochmal hin zu fahren.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harald (26-30)

August 2010

Super Hotel mit genialer Aussicht

5.0/6

Hotel in bester Aussichtslage im Gebirge Mallorcas, idealer Stopp für Ruhesuchende oder als Zwischenstopp bei einer Rundreise (wie bei uns).


Umgebung

6.0

Zum Wasser sind ein paar Höhenmeter zu überwinden, wir haben es nicht getan. Anreise mit dem Auto ideal und gut zu finden. Scheinbar alle Zimmer sind zum Meer ausgerichtet, in unserem Fall mit einem schönen großen Balkon und super Aussicht.


Zimmer

5.0

Saubere gepflegte Zimmer in etwas älterem Stil


Service

4.0

Empfang sehr freundlich, wurden sogar die Koffer getragen. Kellner beim Frühstück war etwas impulsiv und schwer beleidigt, nachdem wir ihn nicht begrüßt hatten und uns am Büffet bedient hatten (er war übrigens im Gespräch, hat sich aber trotzdem über unsere Unhöflichkeit beschwert).


Gastronomie

4.0

Frühstück einem 3*-Hotel angemessen, abends zuvor hatten wir nichts gegessen.


Sport & Unterhaltung

5.0

sauberer Pool mit geräumiger Liegefläche


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephanie (31-35)

September 2009

Ruhiges Hotel in fantastischer Lage

4.5/6

Schönes Familienhotel in einer Toplage, was den Meerblick und die Erholung angeht. Unserer Meinung nach müßte das Hotel renoviert werden, hatte aber seinen Charm. Auf den ersten Blick war es sauber. Das Früstück war gut und ausreichend. Wie gesagt die Lage war sehr schön, nur der Weg durch die Serpentinen war schonmal etwas beschwerlich. (Reisekrankheit). Im Dorf gibt es einige sehr gute Restaurants, die leckeres mallorquinisches Essen anbieten. Das Essen im Hotel haben wir nicht in Anspruch genommen.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elke (46-50)

Juni 2009

Kleines Hotel in top Lage

5.0/6

Das kleine Hotel wird seit mehreren Generationen von einer Familie geführt. Es liegt in Bañalbufar an der "Hauptstrasse" ( der Ort hat nur 500 Einwohner ). Hier findet man alle Nationalitäten, Deutsche, Engländer, Spanier, Italiener, der Altersdurchschnitt der Gäste bei unserem Aufenthalt lag bei ca 40 Jahren.


Umgebung

6.0

6* für die Lage des Hotels! Jedes der Zimmer des Hotels hat Meerblick und der ist mehr als hervorragend! Da die Zimmer zur Westseite zeigen, kann man abends nach einem anstrengenden Tag wunderbar mit einem Glas Rotwein und Käse auf dem Balkon relaxen und den Sonnenuntergang genießen. Einen kleinen Abstrich an die Lage muss man machen, da der Ort Bañalbufar nur über eine Menge Serpentinen zu erreichen ist, dafür wird man aber mit der herrlichen Lage und Ursprünglichkeit des Ortes belohnt. Einen


Zimmer

6.0

Wir hatten die Deluxe-Zimmer im unteren Annex. Diese Zimmer sind größer und haben je nach Zimmeraufteilung einen größeren Balkon. Die Zimmer sind landestypisch eingerichtet, die Matratzen für meinen geschädigten Rücken optimal, also nicht durchgelegen. Allerdings muss man bedenken, dass Zimmer 1 und 2 unter der Poolterasse liegen und man morgens schon mal durch das Liegengeschibe geweckt wird. Allerdings wird man jederzeit durch den herrlichen Meerblick entschädigt. Badezimmer sind groß und


Service

3.0

Das Personal spricht Deutsch und Englisch. Der Kellner zum Frühstück war definitiv überfordert, da bei Kaffee und Tee keine Selbstbedienung war und die Kännchen und Tassen nur einzeln gebracht wurden, kam er schnell ins Schleudern und das zeigte sich in seinen Antworten. Vielleicht hätte ein bischen Trinkgeld am Anfang Wunder gewirkt, aber wir waren keine Freunde von Voraus-Trinkgeld also mussten wir mit dem Service leben. Man merkt dem Hotel an, dass es ein Familienbetrieb ist und muss bei d


Gastronomie

4.0

Wir hatten das Hotel nur mit Frühstück gebucht, da wir eher die Insel erkunden wollten und uns das Abendessen ab 19:30 schon eher zu spät war. Das Frühstück kann bei warmem Wetter auf der Terasse eingenommen werden ( wiederum mit dem fantastischen Meerblick ) Wir hatten das Pech, an den heißesten Tagen in Mallorca zu sein ( morgens um 10 schon 30 ° ) Wenn wir um 9:30 zum Frühstück kamen, ließ der Aufschnitt und Käse schon stark die "Ohren hängen" Kühlplatten hätten hier sicherlich geholfen. Fr


Sport & Unterhaltung

6.0

In dem Hotel gibt es keine Animation. Auf der Terasse mit Blick zum Meer gibt es einen kleineren sauberen Pool mit abgetrenntem Kinderbecken. Liegen und Sonnenschirme sind vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Astrid (41-45)

Mai 2009

100 % Erholung

5.4/6

* Liebevoll und freundlich geführter Familienbetrieb. * Großzügiges, sauberes Zimmer mit kleinem Balkon, Klimaanlage und Safe. * Sehr schön gelegener Pool mit Blick auf Berge und Meer. Das Schönste an diesem Hotel ist die Frühstücksterrasse - man sitzt einfach wunderbar mit direktem Blick auf's Meer und die Weinbauern. Das Mar y Vent gehört zu den Reis de Mallorca, einem Zusammenschluss von Hotels unterschiedlicher Kategorien, die alle durch eins verbunden sind: sie haben Charakter. Stimmt! Es ist ein Drei-Sterne-Hotel, aber wir haben uns bestimmt für 5 Sterne wohl gefühlt. Unbedingt empfehlenswert. Restaurants in der fußläufigen Umgebung gibt es einige, wir haben zwischen 50 und 100 € pro Abend ausgegeben. Sicher geht's auch etwas günstiger, wenn man z. B. den Wein weglässt. Sehr zu empfehlen ist der Wein aus Banyalbufar, den es auch im Ort zu kaufen gibt. Die Kooperative betreibt stundenweise einen kleinen Laden, wo man auch Weinproben machen kann. Uns hat der XOP super geschmeckt, den gibt's auch im Es Trast. Alle anderen Restaurants im Ort haben uns ebenso gut gefallen. Service, Essen, Wein, überall gut. Man kann natürlich auch in den nächsten oder übernächsten Ort zum Essen fahren, darauf hatten wir abends aber keine Lust mehr. Auto - am besten ein kleines, wendiges! Sehr enge, steile Kurven überall. Bitte auch geeignete Schuhe mitnehmen. Mit FlipFlops kommt frau weder gut noch sicher voran.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Tanja (31-35)

November 2008

Sehr ruhige Lage, aber sehr hellhöriges Hotel

4.6/6

Das Hotel ist scheinbar ein Familienbetrieb, wir wurden sehr nett begrüßt. Unser Zimmer lag im untersten Stock, war schön groß und hatte einen Safe, einen kleinen Fernseher und einen schönen Balkon mit Stühlen und Tisch. Jedoch war es sehr hellhörig. Das Frühstück war super, sehr lecker und für jeden Geschmack etwas dabei. Leider ist in Banyalbufar selbst nicht gerade viel los, selbst um ein gutes Restaurant zu finden, muß man auf die Tageszeit achten. Ein Restaurant, welches mehrfach empfohlen wurde, hatte leider nur zur Mittagszeit geöffnet. Abends ist es sehr schwierig im Ort. Leider haben wir den Fehler gemacht und sind ins Restaurant "Es Trast" gegangen, weil es sehr einladend aussah. Das war aber auch schon alles. Alles nur Deutsche, der Fisch ging gar nicht und die Rechnung zum Schluß hat einen dann völlig umgehauen. Wer aber seine Ruhe sucht, ist in Banyalbufar sehr gut aufgehoben, und auch das Hotel ist wirklich ganz gut bis auf die Hellhörigkeit.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nancy (51-55)

August 2008

Paradies, eine Woche ohne Fernsehen und Computer

5.2/6

Danke an Holiday Check für diese Empfehlung. Die Lage des herzlich-authentisch-familiengeführten Hotel bietet einen traumhaften Ausblick - Meer, Sonnenuntergang, Sternenhimmel, Felsen- und Terrassenlandschaft. Es war sehr ruhig und erholsam, aber nicht langweilig. Unserer Sohn (16 Jahre) hat den Schock gut überlebt (nur spanischer TV) und hat 3 Bücher gelesen. Es hat ihm auch gut gefallen. Keine aufgesetzte Action hier, sondern Natur, intakte Kulturlandschaft. Der Platz ist sicher nicht das ideale Urlaubsziel für die meisten Konsumenten (gut so!). Angenehme Zimmer im traditionellen mallorquinischen Stil, aber nicht alle haben Klimaanlage.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Peter (31-35)

April 2005

Traumhafter Meerblick - Zitronenduft

5.0/6

Eher kleines Hotel in dem pittoresken Dorf Banalbufar, bekannt für seine historischen Terrassenanlagen für die Landwirtschaft-wohl schon von den Arabern angelegt. Gäste: neben Spaniern einige Engländer und Deutsche, Individualreisende, wenig Kinder-Auto unbedingt erforderlich zur Erkundung des herrlichen Umlandes- alles sauber und gepflegt, nix für Strandurlaub


Umgebung

5.5

Das Hotel liegt in leichter Hanglage an der Straße.(Calle del Conde de Sallent-siehe google earth) Man betritt das Hotel quasi von hinten-oben, Straße ist aber nicht sehr laut. Das Haus ist in die lockere Bebauung des Dorfes einbezogen. Prima Ausgangspunkt zur Erkundung der gebirgigen Westküste, die Küstenstraße ist phantastisch, immer wieder tolle Ausblicke zum Meer! Parkplatz (klein) am Haus


Zimmer

5.0

Unser Zimmer im Nebengebäude etwas höherwertig, je höher gelegen desto besserer Blick zum Meer, am schönsten war der Duft des Zitronenhaines vor unserem Gebäudetrakt (siehe Googleearth), Es waren in der Vorsaison wenige Gäste da, hellhörig war es jedenfalls nicht.


Service

5.5

Sehr freundliches Personal, familiengeführt, die Senior-Chefin saß manchmal in der Lobby und richtete liebevoll die üppigen Blumenarrangements und schien alles im Griff zu haben.


Gastronomie

5.0

Das Restaurant bietet sehr gute regionale Küche und wir bereuten, daß wir nur Ü/F gebucht hatten, aßen dann doch fast jeden Abend dort. Im Ort einige schöne Lokale und Tapasbars. Am besten hat uns aber das Frühstück gefallen. Ende April: erste wärmende Morgensonne, der Duft blühender Zitronenbäume, ruhig daliegendes Meer, frisch gepresster Orangensaft (1Glas pro P. frei und nie madig...) und-super leckere Hefeschnecken Ensaimadas- was will man me(e)hr?


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Pool ist sauber und groß genug für ein paar Schwimmzüge, Liegen genug, Pool war auch Ende April schon offen aber ziemlich frisch-so Ostseeniveau halt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uta (41-45)

Oktober 2004

3 Sterne die eher 2 Sternen entsprechen

3.2/6

Der Blick von der Frühstücksterrasse aufs Meer ist gigantisch. Leider täuscht diese Aussicht nicht über lebende maden im frisch gepreßten Orangensaft hinweg. Dieser wurde trotz Reklamation an alle anderen Gäste ausgeschenkt. Wir selbst bekammen allerdings einen Saft aus der Flasche angeboten. Der angehende Geschäftsführer (Neffe des Hauses) bevorzugt unserer Meinung nach ältere englische Gäste. Mit zwei alleinreisenden Frauen aus Deutschland, die seinen O-saft etwas "zu lebendig" fanden hatte er so seine Schwierigkeiten.


Umgebung

3.9
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.1
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.7

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen