Chrismos Luxury Suites & Studios

Chrismos Luxury Suites & Studios

Ort: Acharavi

81%
5.1 / 6
Hotel
5.1
Zimmer
5.3
Service
5.1
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.8
Sport und Unterhaltung
4.5

Bewertungen

Uschi und Peter (46-50)

Juni 2019

Entspannung pur, Seele baumeln lassen

6.0/6

Ruhige, super sauber gepflegte Anlage. (Kein "all in" Bunker mit Lärm und Massenabfertigung) Entspannung pur, da am Pool sowie am Sandstrand natürlich nur Hausgäste Platz nehmen dürfen. Liegeplätze werden für die Gäste frei gehalten und sind ordentlich gepflegt. Des Weiteren befindet sich der öffentliche Badeplatz nicht gleich unmittelbar neben den Liegen des Hotels d.h. Ruhe ist gesichert! Wer im Haus essen möchte, wird mit frisch zubereiteten und beispielsweise selbst gemachten Nudeln verwöhnt. Auf Wunsch auch Speisen auf Anfrage wie Moussaka oder Fisch. Preise sind etwas höher als auswärts, jedoch lohnt sich der Genuss! Personal ist sehr freundlich und bemüht, jedoch gab es keine Beanstandungen. Die Hausherren Aspa und Tolis sind für Gespräche an der Bar gerne zu haben bzw. auch sehr unterhaltsam ;-) Für Flexibilität lohnt sich ein Mietauto. Die Klimaanlagen in den Zimmern sind funktionierend und WICHTIG. Viele Blumen und Pflanzen befinden sich rund ums Gebäude, welche schon am Morgen für super Duftnoten sorgen! Wir empfehlen Hotel Chrismos für Urlauber, welche Ruhe und Entspannung suchen und eher abgelegen sein möchten. Kein Straßenlärm, kein Partylärm...


Umgebung

6.0

Vom Flughafen zum Hotel ca. 40 km d.h. 1 Stunde Fahrzeit aufgrund der Staßenverhältnisse. Ausflugsziele sind mit Mietauto leicht zu erreichen, kommt drauf an was man ansehen möchte... Bus wurde nicht in Anspruch genommen. Kassiopi ist in etwa 10 Min. mit dem Auto erreichbar und eine nette kleine Hafenbucht fürs gemütlich Segelschiffe ansehen bzw. Essen, Kaffee trinken, Eis schlecken usw.


Zimmer

5.0

Studio, mit kleiner Küchenzeile - wurde jedoch nicht benutzt. Ausgenommen Kühlschrank, der ist super fürs Getränke einkühlen. Betten sind mit Kokosmatratzen, welche eine gute Liegeeigenschaft haben. Klimanalage - notwendig zu dieser Jahreszeit und auch gut funktionierend gewesen. Ausreichend Handtücher, welche alle zwei Tage gewechselt werden.


Service

6.0

Beschwerden gab es keine :-) Hausherren waren sehr bemüht z.B. wenn man Fragen zu Ausflugszielen oder Infos für Einkäufe haben wollte. Tolis spricht auch Deutsch, Aspa spricht Englisch. Restliches Personal immer freundlich und offen. Verständigung funktionierte aber auch hier ganz gut.


Gastronomie

6.0

Wie oben schon beschrieben, super Küche! Meines Erachtens nach der beste Greek Salad + Spinatnudeln Moussaka bei Gelegenheit probieren - sehr lecker!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Kein Wellness - kein Fitness - kein Entertainment -> wurde bei der Urlaubsauswahl von uns auch nicht gewünscht! Sehr angenehm, da keine Dauerbeschallung! Langer Sandstrand für Laufsport oder Spaziergänge vorhanden ;-)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yvonne (46-50)

Mai 2019

Familienhotel - sehr zu empfehlen!

6.0/6

Das Hotel liegt direkt am Strand und ist sehr gepflegt. Der Bus hält direkt vor der Tür - also auch ohne Mietwagen kein Problem, um z. B. nach Corfu City zu fahren.


Umgebung

6.0

Tolle Lage und ruhig!


Zimmer

6.0

Das Zimmer war immer sehr sauber!


Service

6.0

Der Service ist perfekt!


Gastronomie

6.0

Aspa's Küche ist ein Muss! Hier wird man wirklich sehr verwöhnt!!!! Tolis und Aspa kümmern sich wirklich rührend um ihre Gäste und lesen jeden Wunsch von den Augen ab! Außergewöhnlich - und habe ich so auch noch nicht erlebt! Als gelernter Barista macht Tolis einen exzellenten Kaffee - sollte man unbedingt probieren :-) !!!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürg (51-55)

Oktober 2018

Ein erholsamer Urlaub im Oktober.

6.0/6

Das Hotel ist wirklich sehr schön. Die Anlage und Pool ist top gepflegt mit viel Liebe fürs Detail. Sehr ruhig, ideal zum entspannen.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand mit eigenen Liegestühlen und Sonnenschirmen. Ca. 60 m ist das Wasser nur Knietief und sehr sauber. 2 Tavernen und Imbissstände in der Nähe. Bushaltestelle ca. 200 Meter rechts die Strasse entlang. Bus fährt 4 mal täglich in beide Richtungen. Kleiner Tankstellen-Shop, auch mit Lebensmitteln, 2 km rechts die Strasse entlang. Taxi 8 Euro nach Kassiopi (4 km). Mietwagen empfehlenswert.


Zimmer

6.0

Die Apartment sind sauber und top eingerichtet.


Service

6.0

WLAN in der ganzen Anlage. Einfach beim Chef Wünsche angeben, fast alles möglich. Automiete für einen Tag, Euro 50.-. Viele Bücher an der Bar, welche man ausleihen kann.


Gastronomie

6.0

Essen im Hotel sehr gut. Auch hier werden Wünsche erfüllt, wenn etwas auf der Karte fehlt. Etwas teurer als in der Taverne, dafür wirklich sehr fein. Aspa macht das perfekt. Spirituosen an der Bar eher etwas teuer. Das Frühstück ist gut, aber immer das Gleiche. Es fehlen Früchte und Joghurt, leider scheint da keine Bewertung etwas zu ändern. Man kann aber selber etwas mitbringen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir suchten Entspannung und das Hotel ist perfekt dafür. Reiseleiterin kommt zweimal die Woche ins Hotel. Bei Ihr kann man Ausflüge, oder einen Mietwagen buchen. Zum Beispiel Schifffahrt nach Korfu-Stadt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michl (41-45)

September 2018

Hier ist der Kunde kein König, sondern unerwünscht

1.0/6

Das Hotel an sich ist sehr schön und ruhig gelegen. Der Hotelier ist aber untragbar, unverschämt - ein Wachhund und Oberaufseher! Der Hotlier ist mit sich und seiner Umwelt unzufrieden, beschimpft Gäste lautstark. Nach eigenen Aussagen braucht er keine zufriednen Gäste. Es kommen ja immer wieder neue Gäste, die auf die offensichtlich falschen, guten Bewertung hereinfallen. Die Preise sind völlig überteuert, auch für Korfu Verhätlnisse. Die Angestellten und auch die Gäste werden sehr schlecht behandelt


Umgebung

4.0

ca. 1 Stunden vom Flughafen Korfu, ruhig gelegen, nachste Städte in ca. 10 - 15 Minuten zu erreichen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind in Ordnung und sauber


Service

1.0

Es gibt hier keinen Service. Nur Ermahnungen und permanete Hinweise was man nicht darf. Barfuß in der Aussenanlage deas Hotels geht nicht, Der Pool und auch der Liegenbereich werden konsequent um 20.00 Uhr geräumt, die Toilette ist des Hoteliers Lieblingsbereich


Gastronomie

1.0

Das kontintentale Frühstück ist ein Witz, die kalten Eier waren teilweise schon verdorben


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine Freizeitangebote, außer eine mikrige Kinderrutsche und einem kleinen Klettergerüst


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Peter und Yvonne (41-45)

September 2018

Zeit für Erholung und Entspannung

6.0/6

Eine kleine, aber sehr feine Hotelanlage mit einem sehr schönen Privat— Strandabschnitt, und mit einem wundervollen, äußerst gepflegten Garten mit großem Pool. Ideal für einen ruhigen Strand und Badeurlaub.


Umgebung

6.0

Liegt etwa eine gute Stunde entfernt vom Flughafen, Leihwagen ist ein Muss, Einkaufsmöglichkeiten sind gegeben.


Zimmer

6.0

Zustand der Zimmer top, alles neu und sehr sauber dank täglicher gründlicher Reinigung.


Service

6.0

Chef Tolis und Assistentin Aspa, sowie alle anderen Angestellten sind stets um das Wohl ihrer Gäste äußerst bemüht und sehr nett und freundlich.


Gastronomie

6.0

In welchem Hotel darf man schon sein Frühstück selber nach eigenen Vorstellungen und persönlichem Geschmack ergänzen? Wir persönlich kennen kein Hotel welches diesen Service bietet, das ist doch klasse, und deshalb völlig unverständlich, dass sich andere Leute auf dieser Seite über das Frühstücksangebot beschweren! Dass in einem Hotel das Abendessen bei einem sehr schönen Ambiente etwas teurer ist als in einer Touristen— Taverne ist doch klar, deshalb auch hier für uns völlig unverständlich, war


Sport & Unterhaltung

6.0

Zum Glück keine Animation oder sonstige Belästigungen, Strand, Pool reichen völlig aus, wenn man Ruhe sucht und Erholung!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karina (41-45)

September 2018

Schöne Anlage aber Falscher besitzer

1.0/6

Nicht zu empfehlen wir hatten leider keine Ruhe sehr störend und aufdringlich war der Besitzer von der Anlage ich sage nur Einmal und Nie wieder


Umgebung

1.0

Von Korfu Stadt braucht man ca. 1Std. Mit einem Mietwagen bis zum Hotel.


Zimmer

1.0

Wir hatten eine Suite gebucht aber es war eher eine Ameisen Suite !


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jazz (41-45)

September 2018

Für uns ein Traum!

6.0/6

Wir lieben dieses Hotel und seine Lage. Wir kommen seit 5 Jahren her und werden es auch weiterhin tun. Es ist alles sehr sauber und das Personal super freundlich! Es wird sich immer um alle Wünsche der Gäste gekümmert. Immer wenn wir hier ankommen, fühlen wir die Erholung sofort.


Umgebung

6.0

Es ist sehr ruhig, perfekt zum Erholen! Die nächste Stadt ist mit dem Auto oder dem Bus in 10 Minuten zu erreichen. In der direkten Nähe gibt es 3 Tavernen, wo man essen gehen kann (am besten bei Nikolas).


Zimmer

6.0

Super sauber!


Service

6.0

Aspa und alle anderen tun alles, damit man sich pudelwohl fühlt. ToliS (Besitzer) ist sehr um seine Gäste bemüht und versucht immer alles, damit man entspannen kann!


Gastronomie

6.0

Ein continentales Frühstück ist anders, als wir Deutschen es gewohnt sind! Aber dieses ist noch "aufgepeppt" und man kann alles, was man möchte, selbst noch dazu mitbringen. Für mich (absoluter Frühstücks-Fan) völlig okay!


Sport & Unterhaltung

6.0

Keine Beschallung und erzwungendes Unterhaltungsprogramm, einfach wunderbar zum ausspannen!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Melli (46-50)

September 2018

Korfu schön aber nicht mit den unerfahrenen Chef

1.0/6

Einmal und das Letzte mal die Anlage war wirklich schön und gepflegt aber der Strand war nicht so Tool war mehr Matschig als Sandig und dreckig war es auch noch man hätte wirklich ihre Ruhe gehabt wenn der Besitzer nicht in der Anlage wäre alle 2 Min. Geht er bei jeden Gast vorbei und ist am Schimpfen das kann doch nicht Normal sein vielleicht sollte er mal zu einem Arzt gehen und schauen ob bei Ihnen alles in Ordnung ist wir müssen wirklich sagen das wir sowas noch nie erlebt hatten außer bei Ihnen.


Umgebung

1.0

Sehr abgelegen Mietwagen ist ein muss


Zimmer

1.0

Nette Putzfrau aber der Boden war nicht immer Gründlich Sauber und wir hatten einige Ameisen im Zimmer gehabt:-(((


Service

1.0

Kellnerin nett und Besitzer Pfui hatte sich mit sehr vielen Gästen angelegt gehabt wobei das auch alle Familien mit Kindern waren und Gäste die Mitte 50 waren er erwähnte zu den Kindern Bitte nicht laut sein es ist kein Spielplatz,das fanden wir unverschämt und eine Frechheit wie kann man nur so schlecht mit Uhren Gästen umgehen um kurz zu sagen Kindern sind nicht Willkommen.


Gastronomie

1.0

Schlecht und nicht frisch die Kellnerin muss den koch nebenbei Spielen fals mal zufällig Gäste dort sitzen und Extrem TEUER!!!


Sport & Unterhaltung

1.0

wenig


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jessica und Jörg (46-50)

September 2018

Entspannung pur in freundschaftlicher Atmosphäre

6.0/6

Ruhig gelegene kleine Anlage direkt am Privat-Strand mit liebenswerten Angestellten. Bestens geeignet für alle, die Ruhe suchen und die Seele baumeln lassen wollen.


Umgebung

6.0

Die Anlage befindet sich ca. 40 KM vom Flughafen entfernt in Apraos. Apraos besteht aus 3 oder 4 Tavernen, ein paar Privathäusern, die man anmieten kann, ganz wenigen kleinen Hotels bzw. Pensionen und eben dem Aparthotel Chrismos. Einkaufsmöglichkeiten bestehen in Apraos nicht. Diese findet man aber zur Genüge im ca. 4 KM entfernten Kassiopi oder aber auch im ca. 7 KM entfernten Acharavi. Ein Mietwagen sollte deshalb mit eingeplant werden. Diese sind bei lokalen Anbietern für ca. 25€ pro Tag inc


Zimmer

6.0

Sehr sauber, gut ausgestattet und die Einrichtung ist geschmackvoll gestaltet. Tägliche Reinigung und regelmäßiges Wechseln der Hand- bzw. Strandtücher ist hier selbstverständlich. Jedes Apartment verfügt über mindestens 1 Zimmer incl. Kitchenette und eine Terasse / Balkon.


Service

6.0

Man wird von jedem freundlich empfangen und hat jederzeit das Gefühl willkommen zu sein. Wenn sich hier ein paar Vorredner über die Präsenz (die nun wirklich nicht aufdringlich ist) beschweren, dann kann ich das nicht nachvollziehen. Ja, Tolis geht 3-4 Mal täglich an seinen von ihm angemieteten Strand um zu schauen, ob keine anderen Personen die Liegen besetzen, die er für seine Gäste vorhält. Die Leute, die sich darüber beschweren, wären die ersten, die rumnörgeln würden, wenn keine Liegen mehr


Gastronomie

6.0

Aspa, Toli's rechte Hand, ist eine gute Hotelmanagerin und ebenso gute Köchin. Man kann bei ihr sogar ein Tag im Voraus Essenswünsche äußern, die sie auch zu erfüllen versucht. Die Preise sind etwas höher als in den benachbarten Tavernen, dafür ist das Ambiente auch besser. Das Frühstück ist laut Angabe ein Kontinentales Frühstück. Die Definition eines Kontinentalen Frühstücks ist folgende: - Heißgetränk - Brot bzw. Croissant - Süßer Brotaufstrich Hier hat das Frühstück allerdings mehr zu biete


Sport & Unterhaltung

6.0

Privatstrand und ein großer Pool reichen völlig aus um den Urlaub zu genießen. Abends noch auf einen Absacker an die Bar und der Tag ist perfekt. Wer mehr Action haben will, der kann immer einen Ausflug ins urige Kassiopi machen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ramon und Pauline (46-50)

September 2018

Korfu Schön aber nicht diese JVA Anlage

1.0/6

Ich kann es nicht glauben das er so viele positive Bewertungen bekommen hat das hotel hat seit mehrere Jahren keine Bewertungen gehabt und Plötzlich kommt fast täglich eine Neue Bewertung eher zu 100 Prozent vom cehef:-) der sich hier selbst loben möchte. Wir haben eine Woche gebucht und waren froh das die Woche auch zu Ende ging es war nicht Erholung es war eher Ärger und Stress der vom Besitzer Kamm er hat mich mich und andere Gäste beschimpft auf Griechisch und Deutsch wir durften kein Getränke mit rein nehmen wobei ich für meine 6jährige Tochter was zum trinken gekauft habe vom Nachbar Kiosk das Hotel konnte uns nichts anbieten da es zu war und erst Späten Mittag seine Bar öffnet und ich muss ganz ehrlich sein das uns die Getränke im Hotel viel zu teuer sind .


Umgebung

1.0

Ohne Auto geht hier ganicht


Zimmer

1.0

klebriger Boden mit Ameisen


Service

1.0

Schade das man nicht bedient wird wenn man am Tisch sitzt und warten muss


Gastronomie

1.0

Nicht frisch zubereitet Sovlaki Spieß war Tiefgefroren und dann noch Schweine teure Preiße


Sport & Unterhaltung

1.0

Korfu eher Tote Hose mit Ausflügen


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Georg (46-50)

September 2018

Relaxen in einer wunderschönen Anlage

6.0/6

Das Hotel Chrismos ist eine kleine familiäre Apartmentanlage, die direkt an einem hoteleigenen Sandstrand liegt. Garten und Pool sind top-gepflegt.


Umgebung

1.0

Idyllisch an einer ca. 800 Meter breiten Badebucht gelegen. Von Krofu-Stadt erreicht man das Örtchen Apraos mit dem Auto innerhalb einer Stunde. Die nächsten Einkaufsmöglichkeiten findet man im ca. 4 Kilometer entfernten Kassiopi.


Zimmer

6.0

Es gibt Studios, die aus einem Zimmer, Kochnische, Bad und Balkon/Terrasse bestehen. Die geräumigeren Apartments haben zusätzlich ein weiteres Zimmer. Mein Apartment hatte eine 45qm große, zum Meer gelegene und möblierte Terrasse. Es ist alles sehr sauber. Handtuch- und Bettwäschewechsel erfolgen in kurzen Abständen.


Service

6.0

Keinerlei Beanstandungen. Das ganze Team kümmert sich liebevoll um die Gäste und die Anlage.


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet ist völlig ausreichend und setzt sich aus Kaffee, Tee, Orangensaft, Honig, Marmelade, Wurst, Käse, Brot, Toast, Müsli, Cornflakes und selbstgebackenem Kuchen zusammen. Mittags und abends kann man sich von Aspa's (die Hotelmanagerin) Kochkünsten verwöhnen lassen oder man besucht eine der nahegelegenen Tavernen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hoteleigener Sandstrand und großer Pool laden zum Entspannen ein. Für Ausflüge ins Umland sollte man einen Mietwagen mit einplanen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

patronus (51-55)

September 2018

chrismos appartments

6.0/6

Die appartment-anlage chrismos ist insgesamt in einem sehr guten zustand.die lage direkt am Meer mit privatem strandabschnitt ist perfekt.ideal für Gäste die ruhe und Erholung suchen. als ausgangs punkt für diverse ausflüge sollte man auf jeden fall einen mietwagen buchen.der Eigentümer und das personal sind sehr freundlich und immer aufmerksam.alles in allem kann ich diese anlage zu hundert prozent weiter empfehlen.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

zimmer waren in einem guten zustand und wurden häufig und gut gereinigt


Service

Nicht bewertet

personal freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

ausreichend


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

sehr gepflegter pool , sehr sauber , perfekt.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gernot (51-55)

September 2018

Wenn sie Erholung suchen sind sie hier richtig!

6.0/6

Familiär geführtes Hotel in schöner Lage mit traumhaften Strand wunderbaren Mountainbikestrecken und hervorragenden Essen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helmut (61-65)

September 2018

Eine Oase der Ruhe und Erholung!

6.0/6

Eine urgemütliche, direkt am Meer gelegene Ferienanlage, für eine optimale Erholung. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

DieDoro (46-50)

September 2018

Schöner Strandurlaub in ruhiger gepflegter Umgebun

5.0/6

Die gesamte Anlage war sehr sauber und gepflegt. Toller Pool, schöner privater Strandabschnitt. Liegen und Schirme waren nur für die Gäste des Hotels. Unser Zimmer hatte eine sehr schöne Aussicht auf das Meer, nur der Balkon war ein bisschen schmal, die Stühle einfach, nach einer Zeit etwas unbequem. Klimageräte in zwei Räumen, Fliegengitter an Fenster und Türen (war auch unabdingbar in diesem Jahr).


Umgebung

5.0

Je nachdem was man sucht. Sehr ruhig gelegen, aber Mietwagen sollte schon sein, wenn man nicht nur an Strand und Pool bleiben möchte. Drei Tavernen fussläufig zu erreichen, besser am Strand entlang. An der Straße laufen kann schnell lebensgefährlich sein. Allerdings war an den drei Tavernen abends auch nix mehr los, vielleicht zu spät im Jahr?


Zimmer

5.0

Unsere Suite war komfortabel und sauber. Kaffeemaschine, Wasserkocher und Mikrowellenofen vorhanden. Bad war modern und recht neu. Endlich mal eine Dusche, die gut funktioniert, ohne dass das Ganze Bad unter Wassser steht.


Service

6.0

Haben alle zwei Tage neue Handtücher bekommen. Alle Angestellten waren sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Sind erst sehr spät angereist, Küche war schon zu. Haben dann aber trotzdem noch eine sehr leckere Pizza bekommen und super leckeres selbst gebackenes Brot. Schade, dass es das nicht auch beim Frühstück gab. Frühstück war wirklich etwas langweilig. Jeden Tag das gleiche Angebot. Hätte auch gerne mal ein Rührei oder anderes Brot gehabt. Preise waren im Vergleich zu umliegenden Tavernen für uns etwas überzogen. Deshalb war die Bar wohl auch eher mäßig besucht.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool war toll und auch der Strand. Aber wir wollten ja auch keine Animation oder Bespassung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Irene (51-55)

September 2018

Ein kleines Paradies

6.0/6

Wir waren im September zum fünften mal in diesem Hotel und kommen immer wieder gerne. Wer im Urlaub Ruhe und Entspannung sucht, der ist hier richtig. Das Hotel verfügt über eine super gepflegter Gartenanlage mit sehr sauberen Pool und direktem Zugang zum Strand. Dort stehen liegen und Sonnenschirme nur für die Gäste zur Verfügung. Tolis, der Besitzer, kümmert sich darum das dies auch so bleibt und keine "Fremden" die Liegestühle benützen.


Umgebung

6.0

Ruhige Lage, Mietauto ist zu empfehlen


Zimmer

6.0

sehr sauber und geräumig


Service

6.0

Das gesamte Team kümmert sich liebevoll um die Gäste.


Gastronomie

6.0

Auf Wunsch bereitet Aspa (hervorragende Köchin) auch Speisen zu die nicht auf der Speisekarte stehen.


Sport & Unterhaltung

6.0

keine lästige Animation


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan und Laura (36-40)

September 2018

Ruhe und Erholung pur

6.0/6

Die Anlage liegt sehr ruhig gelegen direkt an einer Sand-Badebucht in einem kleinen Ort. Der Garten ist top-gepflegt und den großen Pool teilt man sich mit nur wenigen Gästen. Die Apartments befinden sich, wie alles andere, in einem sehr guten Zustand. Die Anlage wird familiär mit einer Handvoll Angestellten geführt.


Umgebung

6.0

Weit weg vom Massentourismus in etwa 35 Kilometern von Korfu-Stadt gen Norden entfernt. Wenn man Einkäufe oder Ausflüge tätigen will, dann sollte man einen Mietwagen buchen, da es im Ort keine Einkaufsmöglichkeiten gibt. Diese findet man dann aber zur Genüge in dem ca. 4,5 Kilometer entfernten Ort Kassiopi.


Zimmer

6.0

Sehr sauber, geräumig und gemütlich. Wir hatten eine Suite mit direktem Meerblick. Der Ausblick vom Balkon war einfach nur fantastisch. Bettwäsche und Handtücher wurden alle zwei Tage gewechselt. Die Reinigung erfolgte täglich.


Service

6.0

Tadellos! Wir wurden herzlich empfangen und haben uns pudelwohl gefühlt. Meine Frau und ich hatten wegen der kürzlich erschienenen negativen Bewertungen, die wir vor unserer Anreise durchgelesen haben, schon einige Bedenken. Aber diese Bedenken wurden sofort weggewischt. Alle Angestellten incl. dem Chef sind freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war völlig ausreichend. Man darf kein klassisches deutsches Frühstücksbuffet erwarten. Es handelt sich hier um ein erweitertes "kontinentales Frühstück". Dies war uns bei der Buchung der Reise aber klar und wir wurden eher positiv überrascht. Aspa, die rechte Hand des Chefs, kümmert sich um die Mittags- und Abendgerichte. Selbst spezielle Wünsche (in unserem Fall frischer Fisch) wurden mit einem Tag Vorlauf erfüllt und hat sehr gut geschmeckt. Das selbst gemachte Tzatzika und das s


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt durch das Hotel keine speziellen Freizeitangebote. Aber wer braucht die auch schon? Man hat einen Privat-Strand und einen großen Pool.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hubert und Korinna (61-65)

September 2018

Ein toller Urlaub in ruhiger Umgebung

6.0/6

Abseits vom Trubel gelegenes Apartmenthotel mit direktem Zugang zum Privatstrand, einem sehr schönen Garten und einem wunderschönen Pool. Die Anlage ist an einem Hang gebaut und verfügt über 14 Apartments. Dadurch ist die Anlage nicht überlaufen und man kann die Ruhe und das familiäre Ambiente genießen.


Umgebung

6.0

Eine Autostunde vom Flughafen entfernt. Allein die Anfahrt mit dem Mietwagen über die Küstenstraße gibt viele Einblicke in die Schönheit Korfus. Das Hotel liegt zwischen den Orten Kassiopi und Acharavi an einer Badebucht. Von hier kann man, sofern man einen Mietwagen hat, zu wunderbaren Ausflügen starten.


Zimmer

6.0

Sehr schön und großzügig geschnitten. Wir haben eine Suite mit zwei Zimmern, kleiner Küche, schönem Badezimmer und Balkon mit Blick auf das Meer und Albanien bewohnt. Tägliche Reinigung und regelmäßiger Tausch von Handtüchern und Bettwäsche.


Service

6.0

Kein Grund zur Klage. Im Gegenteil: Der Besitzer und die Angestellten waren stets freundlich und hatten immer ein Lächeln auf den Lippen.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück ist von der Auswahl her nicht übermäßig üppig aber hat uns völlig ausgereicht. Mittags und abends kann man aus einer Speisekarte wählen, die für jeden etwas bereithält. Die hausgemachte Pasta ist ein Gedicht und uneingeschränkt zu empfehlen. Die Preise liegen etwas über dem Niveau der angrenzenden Tavernen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir wollten einen Badeurlaub und und wurde mit dem Meer und dem ruhigen Pool genau dieses geboten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christl und Hannes (51-55)

September 2018

Entspannter Urlaub

6.0/6

Sehr schöne gepflegte kleine Anlage direkt am Meer mit Privatstrand. Hier kann man einen sehr schönen entspannten Urlaub verbringen.


Umgebung

6.0

Direkt am Hang an einer schönen Bucht gelegen. Mit privatem Strand und kostenlosen Liegen für alle Gäste des Hotels


Zimmer

6.0

Hatten ein schönes Zimmer mit Meerblick und Ausblick auf Albanien


Service

6.0

Alle waren sehr freundlich.


Gastronomie

6.0

Aspa, die rechte Hand des Besitzers ist eine sehr gute Köchin und Bäckerin (selbstgebackenes Brot und Kuchen) und sehr bemüht dass es allen an nichts fehlt. Das vielfach kritisierte Frühstück war völlig ausreichend. Den griechischen Joghurt der mir persönlich noch fehlte habe ich einfach im Supermarkt besorgt und mitgenommen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool und Strand sind völlig ausreichend.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

HEIKE (51-55)

September 2018

Erholung pur

6.0/6

Wir verbrachten eine entspannte Woche in dieser sehr gepflegten Anlage. Unsere anfänglichen Bedenken, aufgrund einiger schlechter Bewertungen, waren völlig grundlos! Der Besitzer Tolis und seine Angestellten begegneten uns stets sehr freundlich. Sehr gefallen hat uns der hoteleigene Strandabschnitt, den wir zeitweise sogar für uns alleine hatten. Tolis sorgt auch dafür, dass seine Liegen mit den bequemen Auflagen, nur für seine Gäste reserviert bleiben. Hervor zu heben ist auch die schöne und ruhige Lage, ein sauberer langer Sandstrand und das glasklare Meerwasser. Ebenso macht der schöne Pool einen positiven Eindruck. Empfehlenswert ist ein Mietwagen, um die Insel zu erkunden. Insbesondere die Stadt Korfu mit seiner alten Festung oder Kanoni, um die landenden Flieger zu beobachten mit dem Panorama der Mäuseinsel und des Klosters Vlacherna vor sich.


Umgebung

6.0

Mit dem Mietwagen eine Stunde vom Flughafen über Küstenstrasse (sehr kurvig) oder durch`s Inselinnere. Alle Ausflugsziele in ein bis zwei Stunden erreichbar.


Zimmer

6.0

Sauber, ordentlich und gut ausgestattet.


Service

6.0

Wir hatten keine Beanstandungen. Gefallen haben uns die separaten Strandhandtücher für die Liegen.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war für uns ok, was fehlt, bringt man selbst mit. Weitere Verpflegung nutzten wir nicht. Die Getränkepreise an der Hausbar sind hoch.


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool, Strand und erholsame Ruhe haben wir hier gefunden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gudrun (70 >)

September 2018

Ruhe in natürlicher Umgebung

6.0/6

Wir verbrachten bereits zum zweiten Mal unseren Urlaub in diesem Hotel und werden weiterhin zu den vielen treuen Stammgästen zählen. Ruhe, gepflegte Zimmer und Außenanlagen sowie die umsichtige und herzliche Betreuung durch das gesamte Team entsprechen genau unseren Vorstellungen.


Umgebung

6.0

Da die Anfahrt mit dem Bus recht lange dauert, wählten wir in diesem Jahr die individuelle An- und Abreise mit einem Taxi ( ca. 1 Std.). Es gibt eine gute Linienbus-Verbindung nach Kassiopi, Roda und Sidari, dort findet man auch Einkaufsmöglichkeiten. In der Nähe des Hotels gibt es mehrere gute Tavernen. Die Badebucht verfügt über einen Sandstrand. Das Wasser war zum Zeitpunkt unserer Aufenthalte glasklar. Wer Korfu noch nicht kennt, nimmt sich am besten einen Mietwagen oder nutzt die Angebote s


Zimmer

6.0

Apartment mit Wohnzimmer, Schlafzimmer (sehr gute Betten), Küchenzeile, Bad, Balkon - super!


Service

6.0

Ein herzliches Dankeschön für Aspa und Tolis sowie alle anderen Mitarbeiter-innen, die für unbeschwerte Urlaubstage sorgten. Aspa ist ein Organisationstalent und hilft bei allen Fragen sofort.


Gastronomie

5.0

Wir buchten nur Frühstück. Kontinentales Frühstück beinhaltet eben nur ein begrenztes Angebot. Dafür bietet die Frühstücksterrasse mit Meerblick eine perfekte Einstimmung für den Urlaubstag.


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool mit sehr bequemen Liegen und gepflegte Grünanlagen, Meer, Sonne satt, himmlische Ruhe. Lesen und schwimmen konnten wir alleine.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Pavlos Gertrud Karlheinz Barbara (66-70)

September 2018

Sehr empfehlenswerte Hotelanlage.

6.0/6

Das Hotel ist super. Schöne, sehr saubere Zimmer. Die ganze Anlage ist sehr gepflegt. Großer Pool mit bequemen Liegen, hoteleigener, sauberer Strand mit Liegen und Sonnenschirm. Tolis und Aspa sind sehr sympathische Gastgeber, das gesamte Personal sehr freundlich.


Umgebung

5.0

Die Fahrt dauerte vom Flughafen Korfu eine Stunde für ca. 40 km. Die Straße ist sehr kurvenreich und teilweise eng.


Zimmer

6.0

Doppelbett mit guten Matratzen. Wir haben sehr gut geschlafen. Kleine Küchenecke mit Kühlschrank, Herdplatte, Spüle, kleinem Backofen und natürlich Gläser und Geschirr und ein Küchenhandtuch.


Service

6.0

Personal war sehr freundlich. Wir hatten keine Beschwerden.


Gastronomie

5.0

Das Angebot war ausreichend und gut. Die Atmosphäre sehr angenehm. Leider haben uns die Wespen beim Frühstück und die Stechmücken beim Abendessen ziemlich zugesetzt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab kein Entertainment; haben wir auch nicht erwartet. Die Poolanlage ist hervorragend, groß und gepflegt mit vielen Liegen und Sonnenschirmen. Schwimmen im Meer und schönen Strandspaziergängen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tante Ju (56-60)

September 2018

Urlaub in einem Paradies mit Sonne Strand und Meer

6.0/6

Dieses Jahr das zweite Mal Urlaub bei Tolis und seiner charmanten rechten Hand Aspa ! Perfekte Lage ,sehr saubere Anlage und Appartements! Pool und Strand laden zum Relaxen ein! Jederzeit weiterzuempfehlen jedoch sollte man sich ein Auto mieten,da die Anlage etwas Abseits des ganzen Trubels liegt...aber genau das ist es ja was man so genießen darf: Ruhe und Entspannung !


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Birgit (56-60)

September 2018

Entspannung pur

6.0/6

Tolles, kleines Hotel zum Relaxen bestens geeignet. Wir waren Mitte September für eine Woche zu Gast und haben uns hier sehr wohl gefühlt. Alles war sauber und bestens gepflegt, den feinen privaten Sandstrand haben wir in vollen Zügen genossen. Tolis und Aspa führen das Hotel mit viel Engagement und bemühen sich sehr um ihre Gäste, wir kommen bestimmt wieder.


Umgebung

6.0

Für uns optimal, wir hatten allerdings gleich einen Mietwagen ab Flughafen.


Zimmer

6.0

Grosszügiges Appartment mit seitlichem Meerblick


Service

6.0

Wir waren wunschlos zufrieden


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helene (36-40)

September 2018

Toller Ort um sich zu entspannen und zu erholen

6.0/6

Entspannter Urlaub in ruhiger und freundlicher Atmosphäre. Tolles Pool mit bequemen Liegen und den Strand direkt vor der Tür.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin (51-55)

August 2018

Würde ich eigentlich nur guten Freunden empfehlen!

6.0/6

Einer unserer tollsten Urlaube: perfekte Erholung in nur einer Woche! Ein traumhaft schöner Platz für Ruhesuchende mit schönem Pool und herrlichem Strand mit Blick auf die albanische Küste. Die Studios sind großzügig und wirklich schön eingerichtet. Wir hatten eine tolle Terrasse mit gemütlichen Korbsesseln. Es ist für alles gesorgt: Tolis hat wiklich alles unter Kontrolle so dass man total entspannen kann und Aspa sorgt mit ihren traumhaften Kochkünsten für das leibliche Wohl. Alle sind supernett und die Atmosphäre ist familiär. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und kommen sehr gerne wieder!


Umgebung

5.0

Vom Flughafen zum Hotel hat der Shuttlebus ca. 1,5 Stunden gebraucht. Busse fahren eher selten. Für Ausflüge besser einen Mietwagen einplanen.


Zimmer

6.0

Top sauber.schön eingerichtet. Großes, nicht zu weiches Bett. Küchenzeile mit Kühlschrank, Kaffeemaschine, Wasserkocher , 2 Kochplatten und Mikrowelle


Service

6.0

Sehr hilfsbereit. Es bleiben keine Wünsche offen


Gastronomie

5.0

Frühstück wie im Süden eher schlicht aber ok. Man darf selbst ergänzen, es gibt z.B. Kein Obst, aber das haben wir dann mit an unseren Tisch genommen


Sport & Unterhaltung

6.0

Toller Pool, schöner Strand, Meer, immer genug freie Liegen nur für die eigenen Gäste, was braucht man mehr?


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans-Ludwig (56-60)

August 2018

Ein Hotel, wie man es sich wünscht!

6.0/6

Super Hotel mit idealer Lage zum Entspannen. Frühstück zwar sehr "übersichtlich", aber ausreichend. Dafür kocht Aspa sehr gut und erfüllt auch Sonderwünsche beim Essen. Wir sind einmal in einem anderen Ort ausgegangen, aber dann hat es uns sofort wieder zu Aspa gezogen. Insgesamt bietet sich Einem eine sehr familiäre Atmosphäre bei einer sehr gepflegten Anlage. Man kann sich herrlich entspannen, was nicht zuletzt natürlich an Aspa, Tolis und dem gesamten anderen Personal liegt !!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Larissa (36-40)

August 2018

Traumurlaub am Traumstrand!

6.0/6

Super schön gepflegte Anlage mit sauberen Zimmern, herzlichen Gastgebern und einem Traumstrand. Der Strand ist nur für Hotelgäste, somit bekommt man immer eine der sehr bequem Liegen ab (kostenlos).


Umgebung

5.0

Allgemein ist zu empfehlen sich einen Mietwagen zu mieten, um möglichst viel von der Insel zu erleben. Hierbei sind Ihnen, Tolis und seine Mitarbeiter gerne behilflich. Vom Chrismos sind es mit dem Auto ca. 10 min zur nächsten Hafenstadt Kassiopi. Super schöner Ort mit Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants etc.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr gepflegt, werden alle 2 Tage gereinigt. Die kleine Küche ist mit ziemlich allem ausgestattet was man brauch. Besonders gefallen hat uns der kleine Balkon mit toller Aussicht, um den Abend ausklingen zu lassen. Außerdem verfügt dieser über eine Wäscheleine.


Service

6.0

Die Gastgeber sind seeehr bemüht. Sie versuchen allen Wünschen gerecht zu werden. Wir wurden super unterstützt einen günstigen Mietwagen zu buchen.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück verfügt über das nötigste, könnte allerdings noch mit etwas frischem Obst ergänzt werden. Deswegen ein Stern Abzug. Das Essen im Restaurant ist absolut köstlich. Vorallem das frisch gebackene Brot ist sehr zu empfehlen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susi Sunkist (46-50)

August 2018

Urlaub bei Mr Größenwahn- nein danke!

2.0/6

Zuerst einmal die positiven Dinge: Das Hotel, das gar kein Hotel ist, (Tolis, der Besitzer, betonte bei jeder Gelegenheit , dass er ja schließlich KEIN Hotel sei, obwohl es im Internet, auf seinen Schildern und auch auf seiner eigenen Seite "http://www.chrismoshotel.gr/index.php" so steht) ist wirklich eine sehr schöne und gepflegte Anlage. So wie sie hier auch schon mehrmals beschrieben und bewertet wurde. Es sieht dort tatsächlich so aus, wie auf den Bildern. Das war auch der Grund, warum wir das nicht ganz billige Urlaubspaket über Tui gebucht hatten. Die Angestellten sind alle durchwegs SEHR nett, Aspa, die Assistentin, sehr bemüht und sie tut mir echt leid, dass sie die Unzulänglichkeiten des schrägen Besitzers ständig auffangen muss. Der Gast ist hier NICHT König- sondern der Besitzer! Er kontrolliert ständig alles, läuft dauernd wie getrieben am Strand hin- und her und erzählt jedem, wie sehr er sich um alles kümmert, indem er z.B. immer mal einen kleinen Plastikdeckel/-Faden von seinem ansonsten mit ziemlich viel Seegras bedeckten Strand aufhebt und seine Beute dann JEDEM zeigt, um dafür ausführlich gelobt zu werden. Am Anfang noch ganz interessant, aber irgendwann nervt es dann...Dann ständige Ermahnungen, was man alles nicht darf, soll,... Liegen am besten gar nicht verschieben (egal, ob die Sonne wandert...) -aber auf alle Fälle abends auf den Millimeter genau zurückschieben...Kenn ich so von keinem Hotel - dafür geh ich ja dahin, damit ich auch mal bedient werde ;-) Ist an sich auch kein Problem, das zurückzuschieben, aber die Unfreundlichkeit, mit der wir Gäste (auch andere!) darauf hingewiesen wurden, geht GAR NICHT! Außerdem hat er seit diesem Jahr wohl eine Aufpasserin engagiert, die den ganzen Nachmittag den Strandabschnitt von einem Stuhl aus beaufsichtigen muss, damit ja niemand sonst sich auf die Liegen legen kann. Die könnte ja durchaus am Abend mal schnell für 5 Minuten die Liegen zurechtrücken, so wie in allen anderen Unterkünften auch. Dann erzählt er einem permanent, wie viel Geld er für was ausgibt, wie teuer die Liegen und Liegenauflagen sind, usw - interessiert mich AUCH nicht, denn dafür zahl ich ja auch mit....Bei EINER Auflage war mal das Halteband, das man über die Liege spannt, abgerissen - das war ein Drama...wie respektlos die Gäste seien usw... (Die Auflage war nicht ZERSCHNITTEN -es war lediglich das Band an der Naht herausgegangen...) An einem Tag dann Eskalation (wir waren leider/gottseidank nicht dabei., wurde uns dann ausführlich von den übrigen Gästen erzählt...) Ein Gast hat sich bei der Nachbartaverne Steckerleis geholt (das auf der Anlage nicht angeboten wird...) und dann am Strand auf der Liege gegessen. Da kam der Besitzer WUTENTBRANNT und hat die Gäste wüst beschimpft (Scheißkopf und Malaka - griechisches Schimpfwort, um mal einiges zu nennen....) Der Mann hat sein Eis halt dann im Meer stehend gegessen, da ist es ja dann erlaubt...Einfach nur LÄCHERLICH sich deswegen seinen Gästen gegenüber so aufzuführen. Zwei weitere Familien hatten sich ebenfalls nebenan Kaffee geholt, da die Bar ja vor 13 Uhr nie auf hat, und es ab 10 nichts mehr vom Frühstück gibt. Die Becher standen noch am Pool rum, als der Besitzer kam. Da gab es dann die totale Eskalation. Er brüllte die Gäste an: Alle könnten heimfahren, er brauche ihr Geld nicht, er habe genug.... Uns hat er an diesem Tag ÜBERHAUPT nicht mehr gegrüßt (weil wir am Tag vorher die hohen Preise im Restaurant angesprochen hatten???) oder einfach weil wir AUCH Gäste sind??? So was Respektloses den Gästen gegenüber haben wir noch nie erlebt. Und er spricht aber die ganze Zeit vom Respekt, den die Menschen nicht haben.... Insgesamt wirkt der Herr einfach extrem kontrollsüchtig und zwanghaft. Nichts von einem lustigen Griechen, bei dem man sich so richtig wohl fühlt und im Urlaub hängen lassen kann. Ich hoffe, er merkt bald, auf was er da zusteuert...Ich wünsche ihm wirklich Erkenntnisse (oder mal guten Sex???) - einfach auch damit der schöne Ort erhalten bleibt und seine netten Angestellten weiter eine Arbeit haben! Aber Urlaub dort kann ich so einfach nicht empfehlen - außer man kann das alles ausblenden....


Umgebung

2.0

Fahrt von Flughafen mit Leihauto (UNBEDINGT notwendig!!!) ca 1 h. Entweder über Inselinneres oder Küstenstraße (Straßen sind immer gleichschlecht, uns hat die Fahrt über die Küste dann besser gefallen...) . Schöne Ausflüge nach Paleokastritsa-Kloster (Strand eher nicht - überfüllt!), Old Perithea (toll - unbedingt gleich nach dem Frühstück...), Kassiopi - dort bei Filippo Boats ein Boot ausleihen und die Küste runter fahren! Acharavi abends mal zum Shoppen oder Essen gehen, natürlich Korfu-Sta


Zimmer

5.0

Zimmer war ok, aber auf dem sehr schmalen Balkon, mit nur 2 Stühlen und einem Minitisch wäre ein komplettes Abendessen mit der ganzen Familie (zb. 2 Erwachsene, 2 Kinder) nicht möglich (Absicht???) . Aber genau deswegen bucht man ja eigentlich ein Appartment mit Kochmöglichkeit... Außerdem schaut man bis auf ein kleines Eck nur auf die Hauswand des Vorderhauses (wenn man bei Tui bucht....) die ganz oberen Zimmer hingegen haben eine bestimmt tolle Sicht auf das Meer...). Nun das Negative, denn


Service

4.0

Hier soll man ja schreiben: Wie ging das Personal mit Fragen, Wünschen oder Beschwerden um? Eigentlich müsste man hier die Sterne teilen - Service des Personals super, Besitzer sehr schlecht, deshalb diese Bewertung....Warum steht ja schon ausführlich oben...KEINE Fragen, Wünsche, Anregungen an den Besitzer, sonst cholerische Wutausbrüche.


Gastronomie

2.0

Zum Frühstück können wir nur das Gleiche wie alle sagen - SEHR einfach, vor allem wenn auf der Tui-Seite steht: "Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet lockt morgens aus den Betten." Da lockt eigentlich gar nichts, außer der Blick aufs Meer. und die schöne Frühstücksterrasse... Denn außer immer das gleiche Brot, kalte Eier, die schon keine Ahnung wie alt sind (weil sie keiner isst, liegen sie da halt jeden Tag wieder da...), Marmelade/Honig aus der Klein-Packung, ein einfacher Käse und hässlich a


Sport & Unterhaltung

2.0

Da auf der Seite von Tui steht: "Abwechslung bieten verschiedene Angebote, darunter Wellenreiten und ein Fitnessstudio. Eine Disco und ein Nachtclub sind Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.", aber wir NICHTS davon vorgefunden haben, kann ich das nur eher schlecht bewerten (auch wenn wir jetzt nicht wegen dieser Dinge hierher gefahren sind, aber so wurde es zumindest beworben.) Kein Entertainment - das wurde eher unterbunden, denn abends saß der Wirt mit seinen Angestellten immer alleine da,


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Markus (36-40)

August 2018

In schöner Umgebung mal richtig beleidigt werden!

2.0/6

Der erste Eindruck war wundervoll! Eine gepflegte Anlage direkt am Strand mit schönem Pool. Alles sauber und ordentlich. Alles spach am Anfang für einen ruhigen Badeurlaub. Doch leider sollte der Besitzer diese Stimmung zunichte machen...


Umgebung

4.0

Die Anlage liegt direkt am Strand. In der näheren Umgebung befinden sich die Orte Kasiopi und Acharavi. Mit dem Mietwagen ist man in ca. 75 Minuten von Korfu - Stadt dort.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war aufgeteilt in Wohn - und Schlafbereich. Beide hatten Zugang zum schmalen Balkon welcher nur mit einem kleinen Tisch sowie mit zwei Stühlen ausgestattet war. Für Familien zu klein. Im Schlafzimmer stand ein Doppelbett, Im Wohnbereich zwei weitere Einzelbetten. Im Verbindungsgang befand sich die Küchenzeile, sowie der Zugang zum Bad, welches wohl erst kürzlich renoviert wurde.


Service

1.0

Als erstes möchte ich erwähnen, dass Aspa (wohl die Assistentin und Dame für alles) sehr bemüht war. Auch die Reinigungskraft, der Gärtner sowie die Frühstücksdame waren stehts nett und freundlich. Was man jedoch nicht vom Chef Tolis behaupten kann... Am Anfang war er noch ganz ok, es war nur auffallend, dass er sehr präsent war. Er machte ständig seine "Rundgänge" und nach einiger Zeit kam man sich schon beobachtet vor. Auch musste er stehts zu allen Dingen seinen Kommentar abgeben und allen


Gastronomie

3.0

Es wird nur kontinentales Frühstück angeboten, welches mit einer Sorte Wurst und Käse, sowie Müsli Kuchen und Saft erweitert wird. Man darf jedoch selbst weitere Zutaten mitbringen (Sinn eines Hotelurlaubs?). Das Essen im dazugehörigen Restaurant ist eher durchschnittlich jedoch sehr teuer! Ein Souvlaki kostet 14!! Euro. (In der Taverne nebenan nur 8 Euro...) Wein (1/2 Liter) ca. 12 € ,sowie Cocktails 9€. Da lohnt sich der Weg zu einer der angrenzenden Tavernen. Wir habe den Besitzer auf die s


Sport & Unterhaltung

3.0

Ausser Pool und Meer ist nichts geboten.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Manfred (36-40)

August 2018

Urlaub mit Vor- und Nachteilen

3.0/6

Wenn man es schafft den Chef völlig auszublenden und kein Frühstücker ist oder zumindest bereit ist das Frühstück selbst zu ergänzen, kann man hier einen wirklich erholsamen Urlaub in schöner Umgebung mit tollem Strand verbringen!


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt etwas abgelegen, direkt an einem sehr schönen, gepflegten und flach abfallendem Sandstrand- ideal für kleine Kinder. Am Strand neben dem Hotel sind landestypische Tavernen, wir waren einige Male in der Taverne "Dimacos", nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt, dort haben wir zu fairen Preisen gute regionale Küche und die griechische Herzlichkeit und Gastfreundschaft gefunden die uns im Chrismos abgegangen ist.... In ein paar Autominuten sind die Orte Acharavi und Cassiopi zu er


Zimmer

5.0

Top! Ich habe in Griechenland noch nie in so einem sauberen Zimmer gewohnt! Top gepflegt und sauber, Einrichtung modern, kleine Küchenzeile.


Service

2.0

Bei dem Punkt fällt es besonders schwer sich kurz zu fassen.... Wir wurden grundsätzlich immer freundlich behandelt, wir wollten aber mit dem Chef einfach nicht warm werden- was uns grundsätzlich ja egal wäre, aber durch seine andauernde Präsenz war es schwer ihm aus dem Weg zu gehen. Wir haben in als gleichermaßen belehrend wie auch unbelehrbar wahrgenommen. Nachdem er sich eines Tages bei uns erkundigt hatte wie wir das Frühstück finden, antworteten wir ehrlich, dass uns das Angebot zu dürftig


Gastronomie

2.0

Das Frühstück war lieblos und ohne jegliche Abwechslung, auch der gute selbstgebackene Kuchen wurde nach einer Woche langweilig, die Qualität der angebotenen Lebensmittel war aber in Ordnung. Im Restaurant haben wir nur einmal gegessen weil uns das Speisenangebot nicht gefallen hat (nur griechische Grillgerichte, Pasta und Pizza) und die Preise extrem überzogen sind. Das Tsatsiki und das frische, warme Pittabrot sind aber hervorragend und den Preis auch wert. Das Ambiente im Restaurant ist wirkl


Sport & Unterhaltung

2.0

In Acharavi und Casssiopi.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kai (46-50)

August 2018

Zum vierten und letzten mal

1.0/6

Kleine Anlage direkt am Strand. Gepflegter Garten mit schönem Pool. Sandstrand, flach abfallend. Sehr kleiner Spielplatz, kein Kinderpool.


Umgebung

4.0

ca. 60 Minuten mit PKW


Zimmer

5.0

Suite, mit separatem Schlafzimmer, kleine Kochnische


Service

1.0

Wir waren zum vierten mal in diesem Hotel und das bedeutet: wir waren bis jetzt immer zufrieden, trotz der auch vorhandenen Nachteile (sehr einfaches Frühstück, sehr teure Preise an der Bar). Schon am ersten Tag war ich verwundert, dass sich andere Gäste über die unfreundliche und schroffe Art des Chefs (Tolis) beschwerten.Am dritten Tag sollte ich es am eigenen Leib erfahren. Mit zwei anderen Gästen ging ich morgens zu einem Kiosk am Strand, um uns einen Frappe zu holen. Die Bar im Chrismos öff


Gastronomie

3.0

Getränke und Speisen zu teuer. Frühstück sehr mau.


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Captain Future (51-55)

August 2018

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil...

2.0/6

Anscheinend können die, die nun positive Bemerkungen schreiben, nicht richtig lesen. Es geht NICHT um "ein paar" Rundgänge des Besitzers, sondern um dessen untragbares, völlig unangebrachtes Benehmen, das total krankhaft war! Es hilft nichts, das damit schönzureden, dass man doch sein Frühstück aufpeppen kann. Im Urlaub will ich KEINEN Stress - und schon gar nicht vom Besitzer.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Auch ich war entsetzt vom Benehmen des Besitzers. Egal, ob man sich dort was extra kauft, mitbringt....Aber die Aussagen, dass er keine Gäste braucht, weil er genug Geld hat, spricht Bände....Genau so behandelt er diese auch.


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Isolde (41-45)

August 2018

Ruhig gelegenes hochwertiges Hotel

6.0/6

Sehr gepflegtes und ruhig gelegenes Hotel. Die Verpflegung im Hotel und in der Umgebung sehr gut. Speisen der Karte wurden auf Vorbestellung zubereitet. Das im Arrangement enthaltene kontinentale Frühstück ist völlig ausreichend und qualitativ in Ordnung.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silvia (56-60)

August 2018

Wohlfühloase!

6.0/6

Absolut tolles Hotel !! Nettes Personal , immer hilfsbereit. Frühstück hätte etwas abwechlungsreicher sein können, aber ok. Wir haben mittags eine Kleinigkeit und abends normal gegessen. Aspa hat auch Sonderwünsche immer erfüllt und wirklich Alles war sehr schmackhaft. Preise sind vielleicht etwas höher, aber durchaus angemessen. Auto ist ein Muss, sonst kommt man hier nicht weg.


Umgebung

6.0

Wer entspannen will, ist hier richtig. Sehr ruhig mit sehr schönem Pool und dem Meer davor ( privater Strand nur für Hotelgäste ). Man hat immer genügend freie Liegen.


Zimmer

6.0

Sauber und ordentlich. Wir waren in einem Studio - völlig ausreichend für 2 Personen. Bad war sehr neuwertig.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Corinna (19-25)

August 2018

Super Urlaub wie jedes Jahr!

6.0/6

Super Urlaub in ruhiger Lage direkt am Strand. Sauberkeit wird großgeschrieben. Essen super. Chef und Angestellte sehr bemüht um das Wohl der Gäste.


Umgebung

6.0

Die Anlage liegt ca. 5-10 Minuten mit dem Auto von den beiden Nachbarortschaften entfernt. Tavernen sind am gleichen Strand zu Fuß erreichbar.


Zimmer

6.0

Zimmer sind sauber. Die Cocomat Matratze und der Polster sind super. Es ist geräumig und die Küche ist klein aber fein.


Service

6.0

Frühstück ist normal und ausreichend. Personal ist freundlich. Chef achtet sehr auf Ordnung, Sicherheit und Sauberkeit.


Gastronomie

6.0

Essen ist sehr lecker und frisch gekocht.


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool ist sauber und es wird großen Wert darauf gelegt. Genauso wie beim Strand.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Klaus (61-65)

August 2018

Nicht seine drei Sterne wert

1.0/6

Nette Anlage aber etwas veraltet und Strand ist viel verdreckt wir lagen eher beim Nachbars hotel weil man dort was zu trinken bekommen hatte und wir mussten keine Auflagen schleppen für unsere liegen was man leider bei Chrismos machen musste fanden das nicht ok


Umgebung

1.0

Auto dringend Mieten


Zimmer

1.0

Schon die erste Nacht rücken Probleme viel zu harte Matratzen geht ganicht


Service

1.0

Schlecht und viel zu Teuer werden frisch magt muss in die Sta8 fahren um zu Essen


Gastronomie

1.0

Da muss noch viel dran gearbeitet werden lieber woanders Geld ausgeben


Sport & Unterhaltung

1.0

Nichts in der Umgebung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Yvonne (31-35)

Juli 2018

Good-Better-BEST

6.0/6

Ruhige Lage, Geschützte Bucht mit Sandstrand 100m 50cm Wassertiefe, keine Badeschuhe nötig auch nicht für Kinder, Die Anlage inkl.Strand ist absolut nur für Bewohner zugänglich, daher hat man optimal Ruhe und die Kinder sind geschützt, obwohl das in Korfu ohnehin kein Thema ist. Das Platzangebot für jeden Urlauber ist riesig egal am Strand oder am Pool, Handtücher für Strand, Sonnenliegen aus Teak-Holz mit Sonnenmatratzen und großem Schirm ist vorhanden, Coole Bar ist vorhanden, Frühstück ist inkludiert, Mittag und Abendessen sind möglich und schmeckt mind.so gut wie daheim. Alles ist tip-top sauber. Der Chef und seine Mitarbeiter sind super-nett, Was besseres zum Entspannen und Erholen findet man auf Korfu sicher nicht.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alfred & Christine (61-65)

Juni 2018

Ein entspannter Urlaub unter Freunden.

6.0/6

Wir waren vom 1. Augenblick an begeistert. Das Appart-Hotel liegt direkt am Strand. Hat einen sehr schönen, gepflegten Garten. Man sieht, dass die gesamte Hotelanlage mit sehr viel Liebe und Geschmack gestaltet wurde. Es strahlt eine angenehme, ruhige Atmosphäre aus.


Umgebung

5.0

Das Apparthotel Christmos ist ca. in 1 Stunde vom Flughafen entfernt (mit Auto). Liegt in einer 800 m langen feinsandigen, sehr flachen Bucht. Sehr für Kleinkinder geeignet. Das Meer und der Strand sind sehr sauber. Am Hoteleigenen Strand - sowie am Pool- sind die Liegen frei und n u r für die Hotelgäste. Es gibt noch 3 Tavernen am Strand. Ansonsten benötigt man umbedingt ein Auto, um die nächsten Ortschaften zu besuchen und da kleinere Einkäufe zu tätigen.


Zimmer

6.0

Unser Studio Nr. 3 war geräumig und mit neuen Möbeln- sehr gute Betten - ausgestattet. Die kleine Kochzeile ist mit Kühlschrank, 2 Herdplatten, 1 Wasserkocher, 1 Kaffeemaschine und 1 kl. Grill-Backofen - alles in gutem, neuen Zustand, ausgestattet. Geschirr war für 2 P. vorhanden. Das Badezimmer ist groß, mit Wanne /Dusche und WC, modern eingerichtet. Dank der vohanden Moskitonetz-Schiebetüre, und Klimaanlage, waren die Nächte sehr angenehm. Wir haben sehr gut geschlafen! Die Zimmer wurden tä


Service

6.0

Der Empfang durch Aspa und Tolis war sehr nett und freundlich. Wir haben uns wie zuhause gefühlt. Tolis ist sehr bemüht, dass der Hotelstrand auch wirklich nur von seinen Gästen benützt wird er möcht für seine Gäste nur das Beste. Aber auch das Team rund um Aspa und Tolis war sehr freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Aspas Küch ist hervorragend!!! Man kann für den Abend ab 20 h für eine bestimmte Zeit sein Essen vorbestellen. Der Tisch wird mit viel liebe dekoriert und gedeckt - eben wie zuhause.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karl (51-55)

Juni 2018

U R L A U B , wie wir ihn uns vorgestellt haben !

6.0/6

Sehr saubere gepflegte Anlage direkt am Strand. Sehr geschmackvoll gestaltet. Für unser Bedürfnis nach Ruhe und Erholung ideal geeignet. All unsere Extrawünsche wurden unkompliziert und bemüht erfüllt. Insgesamt waren wir mit allem SEHR zufrieden. Wir kommen GERNE wieder, nächstes Mal bleiben wir doppelt so lange !!!


Umgebung

6.0

Der Transfer von und zum Flughafen (ca. 1 Stunde) hat gut geklappt. Unsere beiden Ausflüge haben uns ein interessantes Bild von der Insel vermittelt. Reiseleiterin und Buschauffeur haben uns mit brauchbaren Einkaufs- und Restaurant-Tipps versorgt.


Zimmer

6.0

Besonders genossen haben wir die hervorragenden Kokosauflagen auf den wirklich erstklassigen Betten. Wir haben ausgezeichnet geschlafen. Das Zimmer war sehr sauber und geschmackvoll eingerichtet, alles hat gut funktioniert ( Klimaanlage etc.) Der Kaffee bei Sonnenaufgang am Balkon war jedesmal ein gelungener Start in den Tag. Die Zimmer wurden täglich einwandfrei gereinigt. Die Hand & Badetücher wurden jeden zweiten Tag gewechselt.


Service

6.0

Sämtliches Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Alle waren immer sauber und adrett gekleidet. Unsere Wünsche wurden erfüllt. Anlaß zu Beschwerden hatten wir keine. Es war sehr angenehm daß Tolis ( der Chef) sich persönlich regelmäßig darum gekümmert hat, daß insgesamt alles in Ordnung ist.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war einfach aber gut. Auf der kleinen aber feinen Karte fanden wir jederzeit etwas das uns angesprochen hat. Sonderwünsche konnten wir am Vortag bekanntgeben und wurden immer wieder aufs neue positiv überrascht. Vielen Dank Aspa für all deine Bemühungen !!!


Sport & Unterhaltung

6.0

So einen gepflegten Pool haben wir noch nie gesehen. Die Liegen waren wirklich bequem. Sowohl am Pool als auch am Strand. Da wir eher Ruhe und Entspannung gesucht haben, waren für uns die Möglichkeit zu Strandspaziergängen und kleinen Ausflügen gerade recht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robert (46-50)

Juni 2018

Entspannter Urlaub in ruhiger Umgebung.

6.0/6

Wir waren jetzt schon zum 4. Mal dort und haben es nie bereut. Man freut sich jedes Jahr darauf. Eine bessere Entspannung gibt es nicht.


Umgebung

6.0

Es liegt etwas abseits in ruhiger idylischer Umgebung direkt am Strand. Zu Fuß sind am Strand gute Tavernen erreichbar.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind groß, geräumig und stilvoll eingerichtet. Die Bäder sind erst vor kurzem renoviert worden. DIe Terasse bei den Suiten ist riesig.


Service

6.0

Die Bar sperrt meistens um 11 Uhr auf. Das Personal ist freundlich.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra und Jörg (36-40)

Mai 2018

War das Letzte mal

1.0/6

Das dritte mal schon im Selben Appartement aber leider ist es nicht mehr so wie es vorher immer war wir fühlten uns nicht mehr Willkommen wir waren eher genervt vom Chef wir durften unser Apfel nicht am Pool essen und sollten es in die Tonne schmeißen oder aufs Zimmer gehen,wir haben wirklich gedacht er macht Scherze mit und aber Nein er wurde lauter und somit war uns klar das,das kein Scherz war und haben unseren Apfel in die Tonne am Bar geschmissen.wir machen dreimal im Jahr Urlaub aber sowas wie hier hatten wir wirklich noch nie erlebt !!!


Umgebung

1.0

Nichts für Ältere Leute man muss den Berg Hochlaufen um die Zimmer zu erreichen


Zimmer

1.0

Zwei Kakerlaken im Badezimmer gehabt in der Suite 16 durften auch kein Zimmer wechsel machen weil angeblich Die zimmern Resserviert sind was leider nicht der Fall war


Service

1.0

Wie immer Nette Dame aber bei den Preissen erwartet man Natürlich frische Zubereitung als wie Tiefgefrorenes


Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Es gibt's nichts in der Anlage außer Berg hoch laufen


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Karsten (51-55)

April 2018

Wie im Paradies. Ruhig und wunschlos glücklich

6.0/6

Eine Traumanlage mit wunderbarem Pool direkt am Meer. Der Strand für Kinder perfekt da man am Anfang sehr flaches Meer hat. Wunder barer Sandstrand ohne Seeigel oder sonstiges.


Umgebung

6.0

Die Fahrt von Corfu Stadt dauert ca. 50 Minuten, liegt aber so traumhaft, dass es sich lohnt. Man kann vor Ort essen und auch in direkter Nähe befinden sich noch 3 auch sehr schöne Tavernen. Wenn man sich etwas anschauen möchte braucht man einen Wagen. Um aber einen wunderbaren erholsamen Strandurlaub mit gutem Essen zu erleben ist dies der perfekte Platz.


Zimmer

6.0

Wir hatten wieder eine der schönsten Suiten mit 60 qm Terasse mit direktem Blick auf das Meer. 2 Zimmer (mit einem Doppelbett und zwei Einzelbetten). Wir haben 3 Kinder. Wir bekamen ohne Aufpreis noch ein Zustellbett. Alles frisch renoviert und sehr geschmackvoll.


Service

6.0

Wir sind nun seit 8 Jahren jedes Jahr wieder dort, und der Service ist vor Allem von Aspa erstklassig. Wir fühlten uns wieder wunschlos glücklich.


Gastronomie

6.0

Sehr schöner Barbereich mit einer sehr schönen Möglichkeit gemütlich zu essen. Relativ kleine Speisekarte aber sehr gute Qualität.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dirk (36-40)

Oktober 2017

Perfekt für Familien-Strandurlaub

5.0/6

Genau der richtige Ort für entspannten Strandurlaub, vor allem mit kleinen Kindern. Der Strand ist für Kiddies einfach nur perfekt! Außerdem sehr nettes und zuvorkommendes Personal &liebenswürdige Eigentümer.


Umgebung

6.0

Etwas abseits gelegen (unbedingt Mietwagen zulegen!), hat man hier weitgehend seine Ruhe. Der Strand ist recht breit, sauber und vor allem fällt das Wasser sehr flach ab. Unsere beiden dreijährigen Jungs haben es geliebt. Das Hotel liegt zwischen zwei Ortschaften, in denen man alles an Infrastruktur findet, was man so braucht. Aber: man muss fahren... Tagesausflüge ins Inselinnere ödere in die Hauptstadt sind durchaus drin, aber man sitzt eine Weile im Auto.


Zimmer

5.0

Sehr sauber und gut ausgestattet, schöne Lage mit Meerblick. Ruhig. Wir haben sehr gut geschlafen. Kleines Manko: Der Schnitt ist für Familien mit Kindern nicht 100%ig optimal. Außerdem hat man durch die umliegenden Berge Probleme mit Satelittenempfang und das WLAN ist nicht besonders stark. Achtung: Durch die Nähe zu Albanien schaltet sich der Handyprovider automatisch auf einen albanischen Anbieter - da das Land nicht in der EU ist kann das teuer werden...


Service

6.0

Einfach nur super!


Gastronomie

5.0

Sehr lecker - aber nicht gerade billig. Abends kann‘ s- wie öfter mal auf Korfu - ordentlich Moskitos haben.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöner Pool! Wir haben ansonsten gar nicht viel in Anspruch genommen - der Strand ist einfach so toll!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stephanos (46-50)

September 2017

Ruhige, sehr gepflegte Anlage; freundl. Service

6.0/6

Wir verbrachten mit unseren Eltern im Seniorenalter eine Woche im Chrismos. Die Anlage wird von den Inhabern sehr familiär und engagiert geführt. Das Inhaber-Paar und deren Personal fielen uns durch ihre große Freundlichkeit und jederzeit unkomplizierte Hilfsbereitschaft auf. Die gesamte Anlage - Suiten, Restaurantbereich, Pool, Garten - ist angenehm gepflegt, sauber und "in Schuss". Der Reinigungsservice in den Suiten ist tip-top. Wer einen ruhigen, entspannten Urlaub abseits des Party-Massentourismus genießen möchte, dem kann man das Chrismos sehr empfehlen. Pool und Strand haben den ganzen Tag Sonne - vom Sonnenaufgang über dem gegenüberliegenden Festland bis ca. 18.30 Uhr (Anfang September). Das Frühstück ist vergleichsweise einfach (helles Brot, Honig, Marmelade, gekochte Eier, Schinken, Käse, Müsli, leckerer (!) selbst gebackener Kuchen, Heißgetränke und Saft). Per Auto jeweils ca. 1 Stunde Fahrzeit nach Kerkyra und Palaeokastritsa. Bustransfer vom Flughafen bis zum Chrismos: ca. 2 Stunden, wenn zuvor andere Anlagen angesteuert werden.


Umgebung

5.0

Pool und Strand haben den ganzen Tag Sonne - vom Sonnenaufgang über dem gegenüberliegenden Festland bis ca. 18.30 Uhr (Anfang September). Per Auto jeweils ca. 1 Stunde Fahrzeit nach Kerkyra und Palaeokastritsa. Bustransfer vom Flughafen bis zum Chrismos: ca. 2 Stunden, wenn zuvor andere Anlagen angesteuert werden.


Zimmer

6.0

Suite 1 mit sehr großer Terrasse und klasse Weitwinkel-Meerblick. Suite 15 mit Balkon und Meerblick Richtung Nordosten. Beide Suiten: jeweils Wohnraum (mit Schlafsofas) + Schlafraum, Küchenzeile, modernes Duschbad, TV, Föhn, Bügeleisen, Safe.


Service

6.0

Das Inhaber-Paar und deren Personal fielen uns durch ihre große Freundlichkeit und jederzeit unkomplizierte Hilfsbereitschaft auf. Die gesamte Anlage - Suiten, Restaurantbereich, Pool, Garten - ist angenehm gepflegt, sauber und "in Schuss". Der Reinigungsservice in den Suiten ist tip-top.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marcel (36-40)

September 2017

Wenn Korfu, dann dieses Hotel

6.0/6

Sehr ruhiges, gemütliches Hotel in familiärer Atmosphäre. Das Hotel hat Studios und Suiten. Ein privater Badestrand und ein grosser Pool laden zum baden ein.


Umgebung

5.0

Von Korfu-Stadt braucht man ungefähr eine Stunde mit einem Mietwagen bis zum Hotel. Das Hotel liegt sehr ruhig und direkt am Strand.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helmut (66-70)

September 2017

Ein Urlaub zum Träumen

5.0/6

Tolle Suite , super Anlage, ein Strand zum Träumen - auch für Urlaub mit Kindern sehr geeignet . Das Frühstücksangebot konnte da aber nicht mithalten.Beim nächsten Mal würden wir auf Selbstversorgung umsteigen.Die Nutzung eines Mietwagens ist empfehlenswert. Sehr nette Gastgeber Tolis und Aspa machten den Urlaub komplett.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Thomas (36-40)

September 2017

Urlaub im Paradies

6.0/6

Wunderschöne, kleine Anlage mit schönen Zimmern / Appartments. In ruhiger Lage, direkt an tollen Sandstrand gelegen. Dank der Betreiber Tolis und Aspa fühlt man sich gleich wie zuhause. Alles sehr familiär. Ideal für Paare und Familien, die Ruhe und etwas Besonderes suchen. Wir waren zum 3. Mal hier und kommen wieder.


Umgebung

6.0

Toller Strand und ruhige Lage


Zimmer

6.0

Große Appartments mit Kochgelegenheit. Alles wird regelmäßig modernisiert.


Service

6.0

Einfach perfekt. Freundlich, aufmerksam und familiär.


Gastronomie

6.0

Aspa ist eine hervorragende Köchin und Bäckerin.


Sport & Unterhaltung

6.0

Toller Pool, kleiner Spielplatz, gepflegte Anlage. Direkter Strandzugang. Liegen am Pool und am Strand sind kostenlos.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia (36-40)

September 2017

Super Urlaub!

6.0/6

Sehr schöne gepflegte kleine familiäre Anlage. Der Betreiber sowie das Personal sind alle sehr nett und freundlich. Perfekt für einen erholsamen Strandurlaub.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt abgelegen vom Touristenrummel an einer etwas größeren Bucht und man hat einen direkten Zugang zum Strand. Die Liegen dort sind für alle Hotelgäste kostenlos. Ein Swimmingpool ist ebenfalls vorhanden. Wer also einen ruhigen und entspannten Urlaub verbringen will ist hier genau richtig.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind alle sehr großzügig gestaltet. Alle Zimmer haben eine kleine Küchenzeile inkl. Herd, Kühlschrank, Wasserkocher, Kaffeemaschine etc.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbüffet ist eine Grundausstattung. Für uns war es immer ausreichend. Um 8:00 wird das Baguette frisch und warm geliefert. Daher waren wir immer die ersten beim Frühstück . Über Wurst, Käse, Honig Marmelade, Müsli, Eiern und Aspa's köstlichem Kuchen ist alles vorhanden. Wem trotzdem etwas fehlen sollte, kann es bei den nahegelegenen Supermärkten kaufen und zum Frühstück einfach mitbringen. Aspa ist außerdem eine hervorragende Köchin und backt auch leckere Sachen. Unser Abendessen war


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter mit Yvonne (56-60)

September 2017

Oase der Ruhe und Vollkommenheit!

6.0/6

Dieses einzigartige, Inhabergeführte Hotel entsprach genau unseren Vorstellungen eines ruhigen, entspannten Badeurlaubs.


Umgebung

6.0

Infrastruktur durchaus gegeben unter der Voraussetzung, dass man sich einen Mietwagen, am besten gleich am Flughafen, besorgt. (idealer Weise schon von Zuhause aus buchen, da günstiger) Auswahl an Supermärkten ist Richtung Norden größer als Richtung Süden (Kassiopi) Die Fahrt mit dem Bus vom Flughafen zum Hotel, vor allem in der Dunkelheit, kann man nur als Tortur bezeichnen.


Zimmer

6.0

Die Suiten sind sehr gut ausgestattet und in einem äußerst gepflegten Zustand! Sehr zu empfehlen sind Nr. 16, 17 (beide Balkon) mit einem äußerst attraktiven Meerblick.


Service

6.0

Der gesamte Service, angefangen von der "Chefbetreuung" (Tolis und Aspa) bis zum Pfleger der Außenanlagen war stets vorbildlich!


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war sehr übersichtlich, jedoch konnte der Gast seine eigenen Lebensmittel zur Ergänzung mitbringen! Auf Wunsch gab es die Möglichkeit eines Abendessens a la carte welches jedesmal äußerst schmackhaft war! Sehr zu empfehlen!! Mittags konnte man sich zusätzlich mit Snacks der gehobeneren Küche verwöhnen lassen. Warum Abendessen und Mittagssnacks so wenig genutzt wurden, kann man nur darauf zurückführen, dass es ein wenig teurer war als in den umliegenden Tavernen, dafür aber wesentli


Sport & Unterhaltung

6.0

In näherer Umgebung gab es genügend Freizeitangebote, im Hotel selbst war es eine Wohltat nicht von irgendwelchen touristisch angehauchten Freizeitangeboten belästigt zu werden. Strand, Pool und Meer genügen in dieser Wohlfühlen-Oase vollkommen!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Gastro
Ausblick
Gartenanlage
Ausblick
Strand
Strand
Pool
Strand
Sonstiges
Gartenanlage
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Außenansicht
Gastro
Pool
Gartenanlage
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Strand
Zimmer
Gartenanlage
Außenansicht
Gartenanlage
Strand
Strand
Pool
Pool
Ausblick
Strand
Gartenanlage
Ausblick
Zimmer
Strand
Außenansicht
Restaurant
Zimmer
Sonstiges
Restaurant
Sonstiges
Sonstiges
Ausblick
Ausblick aus dem Balkon
Der Balkon
Der Strand Richtung Kassiopi
Eingang vom Strand aus
Blick auf den Pool
Der Garten
Das Hotel von Oben/ An einem regnerischen Tag
Sonnenaufgang Balkon Zimmer 16
Ausblick vom Balkon
Ausblick vom Balkon