Villa Marilena

Villa Marilena

Ort: Skala Eressos

100%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
3.0
Service
2.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
1.0
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Hansi (46-50)

September 2018

Na ja....

4.0/6

Bis auf das Frühstück und ohne Fernseher und Internet akzeptiert . Für den Preis gibt es bessere Unterkünfte. Mit Pool und Internet und Fernseher und viel besserem Frühstück


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gerh (51-55)

August 2017

Urlaub August 2017

5.8/6

einfaches (wie in griechenland üblich), sehr nettes und sauberes hotel in großartiger lage direkt am sandstrand von skala eressos! es liegt im buchtverlauf ziemlich in der mitte, nach hafen und den strandlokalen, am beginn des "freien" strandes. großzügiges zimmer für 2 personen top, bett mit großer durchgehender matratze, super durchkomponiertes bad. das frühstückstablett kann mit ins zimmer genommen werden, so dass am balkon, teilweise mit meerblick, gefrühstück werden kann. die anzahl der brotstücke war etwas knapp bemessen, was mit anderen ergänzungen z.b. früchte, eier, tost wieder wettgemacht wurde. außerdem ist ein bäcker ums eck.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Melina (26-30)

August 2017

Perfekter Strandurlaub!

6.0/6

Die Villa Marilena ist ein hervorragendes Hotel, um einen entspannten Urlaub genießen zu können. Die Zimmer sind klein, aber geräumig und vor allem sehr sauber. Wir waren zu zweit mit drei Kindern in der Villa Marilena in einem Appartement ohne direktem Strandzugang, was allerdings überhaupt nicht störend war, da vom Balkon aus trotzdem ein herrlicher Meerblick möglich war. Auch ist die Lage absolut perfekt. Zum Strand braucht man nicht mal eine Minute zu gehen und auch Supermarkt und Restaurants sind problemlos zu Fuß zu erreichen. Einen Erlebnisurlaub kann man in der Villa Marilena, bzw. in Skala Eressos, zwar nicht erwarten, aber für einen Strandurlaub ist die Unterkunft einfach perfekt. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt, Bettwäsche und Handtücher wurden in einer Woche ebenfalls gewechselt. In der kleinen Küche gab es eine Herdplatte mit zwei Flammen, einen kleinen Kühlschrank, eine Kaffeemaschine, Besteck, Teller und Gläser. Wir haben dort zwar nicht gekocht, aber um Obst aufzuschneiden oder Getränke einzukühlen, vollkommen ausreichend. Alles in allem kann ich die Unterkunft auf jeden Fall weiterempfehlen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kate (31-35)

Juni 2016

Wunderschöner Urlaub in Skala Eressos

6.0/6

Die Villa Marilena ist eine liebevoll eingerichtete bzw. dekorierte Pension. Die Chefin kümmert sich noch selbst um alles. :)


Umgebung

6.0

Die Pension liegt direkt am Strand. Besser geht's nicht!


Zimmer

5.0

Zimmer sind einfach, jedoch sehr nett eingerichtet. Sauberkeit tipptopp.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Birgit (51-55)

Juni 2016

Skala Eressos und Villa Marilena: Das ist Urlaub!

6.0/6

Wunderschön: Der Balkon mit Meerblick. Die Zimmer waren geräumig, gut eingerichtet und wurden täglich gereinigt. Wir konnten uns selbst verpflegen, Küche mit Geschirr war vorhanden. Marilena, die Seele des Hauses war stets freundlich und hilfsbereit und obwohl wir kein Frühstück gebucht hatten, bekamen wir ab und zu ein "Tellerchen" hingestellt. Wir waren hoch zufrieden.


Umgebung

6.0

Wir wurden mit dem Bus bzw. Taxi vom Flughafen abgeholt und die Fahrt dauerte ca. 2 Stunden, war aber angenehm und im Bus wurden Infos zu Land und Leuten gegeben. Die Villa Marilena liegt direkt am Strand, von den unteren Zimmern kann man über eine Terrasse direkt zum Meer gehen. Obwohl am Ortseingang gelegen, war es nicht allzu laut. Schön auch, dass man gleich im Ort ist und die nächste Taverne 20 m entfernt ist.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika (56-60)

September 2015

Perfekte Lage

5.0/6

Kein Tourismus, die Restaurants hatten in der letzten Woche alle schon geschlossen, wer die Einsamkeit liebt ist hier gut aufgehoben Essen in der Bla


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kathrin (31-35)

Juli 2015

Immer wieder gerne!

5.6/6

Waren bereits das zweite Mal in der Villa Marilena und kommen mit Sicherheit wieder. Die Villa Marilena ist von der Einrichtung her schlicht, jedoch sehr liebevoll dekoriert und einladend. Die Lage ist ein Traum, da direkt am Strand. Beim Frühstück darf man sich nicht zuviel erwarten - eher klein gehalten, aber ausreichend.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

René (46-50)

Oktober 2014

Ruhiges Paradies

5.2/6

Pension ist in einem guten Zustand. Da und dort sieht man das Alter des Gebäudes. Die Sauberkeit ist sehr gut, auch im Bad. Leider hat es kein Wifi, TV, Radio und Telefon Doch dies hat den Vorteil dass man wirklich abspannen kann.


Umgebung

6.0

Was will man mehr als direkt von der Terasse direkt nach 15m ins Meer hüpfen? Die Fahrt vom Flughafen durch die abwechslungsreich Landschaft dauert ca. 1,5 Std. (96Km) Super einkaufsmöglichkeiten für Lebensmittel. Zwei Bäckereien und vier Supermarkte. Kein Touristenshopping, Abzocke, Pöbelei von Verkäufer, zwei kleine Kleiderläden (wo kaufen die Einheimischen denn die Kleider?). Es ist ratsam wenn die Insel erkudet werden will, dass man ein Auto (ab ca. 35Euro/Tag) mietet. Es herscht über


Zimmer

6.0

Einfach super. Eher härtere Unterlage. Klimaanlage kann gemietet werden. Wasserkocher und Kühlschrank(80l) vorhanden Zimmer und Bad geräumig. Super tolle Terasse (im EG) mit Liegen zum mieten.


Service

5.0

Sehr freundlich und hilfsbereit. Leider kann die Vermieterin kein Deutsch und wenig englisch. Doch es hat immer geklappt, wo ein Wille ist ist auch ein Weg...


Gastronomie

5.0

Die Pension bietet ein griechisches Frühstück an (1Kaffe, 2Scheiben Brot, Marmelade Butter) Wir sind jeweils zum Bäcker und Supermarkt und haben unser Frühstück aufgeppt. Wunderbar dann dieses auf der Terasse mit Meerblick zu geniessen. Fürs weitere Wohl kann gekocht werden oder es stehen zahlreiche schöne gemütliche Restaurant/Tavernen in der Ortschaft zur Verfügung (>8Stk) Küchen sind Landestypisch mit der einen oder anderen Weltspeise. Atmosphäre in jeder Taverne sehr herzlich und freundl


Sport & Unterhaltung

4.0

Für Wanderungen bietet sich das Land an. Im Sommer denken wir kann es sehr heiss sein, doch jetzt im Oktober war es sehr angenehm. Weitere sportliche Aktivitäten haben wir nicht gesucht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lydia (46-50)

September 2013

Einfach schön.

5.7/6

Die Pension ist ganz reizend und die Vermieterin eine sehr nette Frau. Der Blick vom Balkon aufs Meer hat miche jeden Tag begeistert, besonders die Sonnenuntergänge waren der Wahnsinn. Ich würde jederzeit wieder hier her kommen!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peggy (26-30)

August 2013

Traumurlaub direkt am Strand

6.0/6

Eine ruhige, gemütlich, sehr saubere und gastfreundliche Anlage, mit dem einmaligen Luxus direkter Strandlage. Die Größe und Sauberkeit der Zimmer war sehr gut und einfach perfekt für uns. Ein schönes und bequemes Doppelbett, ein Schrank für die Kleidung, eine Kosmetikecke mit Tisch, Stuhl und Spiegel, sowie ein Küchenbereich mit Kühlschrank und Spüle zur Zubereitung von leckeren Köstlichkeiten. Kleiner Tipp: beim Frühstück die Extrakanne vom Kaffe mitnehmen von Marilena, diese in die vorhandene Küchenkanne füllen, in den Kühlschrank stellen, Eis ins Gefrierfach packen, Karamellsirup im Supermarkt holen und Nachmittags einen genialen Eiskaffe direkt nach dem Baden oder Sonnen genießen! Die Gäste waren alle ohne Kinder angereist und der Altersschnitt war ca. 25 Jahre bis nach oben gemischt :)


Umgebung

6.0

Die Strandlage ist Ideal und traumhaft, wir konnten direkt von der Terressa aus auf den Strand und ins Wasser und je nach Bedarf auf der Terrasse oder am Strand auf den ausleihbaren Liegen uns gemütlich ausruhen und einfach mal nichts tun außer die Lage, das sehr saubere Meer und einfach Urlaub zu genießen. Abends nochmal ab ins Wasser, Mond und Sterne, das Meer so romantisch.... Das Freiluftkino 3 Gehminuten entfernt ist abends sehr zu empfehlen und hat ebenfalls einen tollen Romatikfaktor u


Zimmer

6.0

Einfach super super super!!! Es waren unseren Flitterwochen und schöner hätten wir beiden Frauen uns sie nicht vorstellen können :)


Service

6.0

Marilena und Anna betreuen die Anlage sehr liebevoll und sind sehr gastfreundlich. Mit ein paar Englischkenntnissen kommt man gut aus. Wenige sprechen Deutsch, aber das braucht es auch nicht. Eine 24h Apotheke ist für Notfälle da und so ist man auch medizienisch abgesichert ;) Wünsche wurden gern entgegen genommen und Beschwerden gab es keine!! Die Reinigung der Zimmer war täglich und alles war sehr reinlich und angenehm zum wohl fühlen!


Gastronomie

6.0

Die Tavernen sind alle sehr gut, typisch griechisch und jeder sollte für sich entscheiden, was die beste Wahl ist. Aber lecker war es in jeder Taverne, in der wir waren. Das Frühstück von Marilena war einfach, aber sehr lecker, frisches Weißbrot, Marmelade, Butter ein Ei (oder andere kleine Beilagen), dazu Kaffee oder Tee plus einen Saft. Trinkgeld haben wir immer gegeben, da der Service immer sehr gut war. Auch hinterlegten wir regelmäßig je einen Euro auf den Kopfkissen für die Reinigung, aber


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (31-35)

September 2012

Nettes, einfaches Hotel direkt am Strand

4.8/6

Die direkte Strandlage des Hauses ist gigantisch. Empfehlung: nur meerseitige Zimmer! Frauenfreundliche Atmosphäre, nette Chefin. Kleine Zimmer mit noch kleineren Badezimmern. Bescheidenes Frühstück, das aber völlig problemlos selbst erweitert werden kann. Optimal für einen Badeurlaub. Ruhig trotz Bar- u Restaurantnähe. Wir kommen gerne wieder!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

Juli 2012

So muss Urlaub sein, schlicht, sauber, traumhaft

5.2/6

Ein absoluter Wohlfühluraub direkt am Strand. Das Foto ist nicht mehr aktuell. Jede Terasse hat einen eigenen Ausgang und an der kleinen Treppe steht immer ein Eimer mit frischem Wasser für die Füße, damit man keinen Sand hereinträgt. Es ist total zentral gelegen und doch absolut ruhig. Ein "Hotel", wo ich immer wieder hinfahren würde. Die Besitzerin ist nur mogens da, wir haben sie aber auch nie gebraucht. Das Frühstück ist allerdings den Namen nicht wert (und wir kennen das ohnehin spartanische griechische Frühstück). Ich würde es nie wieder mit buchen. Das ist aber auch das einzige halbwegs Negative. Leider fehlen die Touristen im Ort und selbst die im Reiseführer erwähnte Taverne von Ioanni und Gabi wird wohl dieses Jahr schließen müssen. Sie waren beide todtraurig. Dabei sind sie so gut, ich hätte ihnen glatt einen Stern verliehen. Ist schon depremierend gewesen. Ach ja, nirgendwo wird man im Ort oder auf der Insel blöd angequatscht und/oder genötigt, einzukehren oder zu kaufen. Eine entspanntere Atmosphäre habe ich noch auf keiner Insel erlebt, ähnlich wie auf Karpathos, aber noch etwas lockerer. In Ligeri (auch LIOTA genannt) an der Platane unbedingt einen Frappé trinken. Wir (4) waren uns einig: Besseren haben wir noch nie getrunken (und auch keinen preiswerteren). Die Menschen sind super nett auf der Insel!!!!!! Wer denkt, sie hätten sich den Deutschen gegenüber verändert, irrt gründlich. Sie sind nur traurig, dass noch so wenige Deutsche kommen. Essen kann man immer noch sehr günstig. Autos mieten auch, nur die Benzinpreise sind WAHNSINN.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Franz (51-55)

September 2011

Erholung pur

5.3/6

Ob DoZi oder App, kleine Küche mit Kühlschrank (Aufpreis). Alles Sauber und gepflegt. Das Frühstück wertet man mit eigenen Beilagen besser auf. Aber für die Hotelkat. absolut ok. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Jedes Zimmer mit Balkon oder Garten. Sonne von Früh bis Spät.


Umgebung

6.0

Das Haus steht dirket auf dem Strand. Zum Wasser sind es 10 Meter. Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten in 3 Minuten erreichbar. Schöne Wanderungen möglich. Apotheke, Ärztehaus usw. alles am Ort. Am Strand unbedingt "Dritte Welt Wohnwagen" aufsuchen! Freundlich, Getränke - Selbstbedienung, super Salate und Snacks.


Zimmer

5.0

Die Zimmer bzw. App. Größe sind ok. Betten gut. Kleine Küche immer vorhanden. Kühlschrank gegen Aufpreis (1 €/Tag) Immer Balkon oder Terasse vorhanden. Safe, Telefon, TV - Fehlanzeige, haben wir aber auch nicht vermisst.


Service

5.0

Die Vermieterin war uns gegenüber sehr freundlich, mit englisch kann man sich ausreichend verständigen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Silvia (36-40)

Juli 2011

Perfekter Griechenland Badeurlaub

5.6/6

Landestypisches Appartement mit liebevoller, rustikaler Einrichtung, sehr sauber.Lage zum Strand perfekt. Malerischer Urlaubsort ohne Massentourismus! Für unkomplizierte Individualisten bestens zu empfehlen. Kein reiner Sandstrand, und griechische sauberkeit am Stand, aber von der Wasserqualität einer der Besten Stränder der Insel, am Wochenende deutlich voller durch Einheimische. Skala Eressos durch die Dichterin Sappho Pilgerreiseziel für lesbische Paare, dadurch vermehrt Frauen im Ort. Gesamte Atmosphäre locker, farbenfroh & erholsam. Wir würden jederzeit wieder hinfahren.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kate (26-30)

Juli 2011

Sehr schöner Badeurlaub!!!

5.3/6

Alles super! Kann ich jedem weiterempfehlen, der nicht auf Luxus steht. Klein, aber fein! Jederzeit sofort wieder!!!!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bianca (31-35)

Juni 2011

Immer wieder gerne

5.4/6

Kleine persönlich geführte Pension mit 6 Zimmern und 3 Appartments. Einrichtung ist schon in die Jahre gekommen und auch sehr spartanisch, aber pico bello sauber!!!


Umgebung

6.0

Direkte Strandlage, Tavernen gleich nebenan! Je nach Saison schon mal etwas laut vom Strand und Tavernen her und auch von der Dorfstraße welche vor dem Haus liegt. Der Strand ist ein Sand-Kieselstrand und fällt gleich relativ steil ab. Man kann sich Tretboote mieten, Kanu´s, diverse andere Wassersportmöglichkeiten. Ein schattiger Kinderspielplatz ist in der Nähe und ein Fluß in welchem sehr viele Schildkröten leben. Einige Minimärkte, Bäcker, Souvenirshops, Apotheke, Taxistand, Open-A


Zimmer

5.0

Appartements sind geräumig mit separatem Schlafzimmer (von hier gelangt man ins Bad) Wohnraum mit Kochnische und Ausgang auf Balkon oder Terrasse mit Meerblick. Zimmer sind unterschiedlich in der Größe. Haben auch eine Kochnische mit 2 Kochplatten, Besteck und Geschirr vorhanden. Kühlschrank kann gegen Gebühr genutzt werden. Entweder mit Balkon oder Terasse, auf Wunsch mit Meerblick. Auf den Terassen kann man sich zwei Liegen mieten.


Service

6.0

Sehr sauber, tägliche Reinigung außer Sonntags!


Gastronomie

5.0

Griechisches Frühstück, welches man mit aufs Zimmer nehmen kann. Paar Scheiben Weißbrot mit Butter und Marmelade und abwechselnd ein Extra wie z.B. Obst, Glas Saft, Kuchen...Kaffee kann man sich reichlich nachholen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reiner (51-55)

Juni 2011

Direkt am Meer gelegenes Hotel

4.5/6

Direkt am Strand gelegenes Hotel, von unserer Terasse bis ins Meer ca. 6 Meter :-)). Unser Zimmer war mit einer Klimaanlage und einem Kühlschrank ausgestattet. Im Ort selbst konnte man sich mit frischem Obst und Gemüse eindecken und das typische griechische Frühstück nach eigenem Geschmack erweitern. Die besseren Tavernen befinden sich in Richtung Hafen und bieten eine vielfätige und gute Speisenauswahl an, es lohnt sich.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Bettina (31-35)

Mai 2011

Tolles Hotel in Spitzenlage - direkt am Meer

5.8/6

Das Hotel Villa Marilena hat 9 Zimmer (Appartements und Doppelzimmer), wir hatten ein Appartement (diese sind ausschließlich ohne Verpflegung buchbar). Die Doppelzimmer sind inkl. Frühstück. Das Hotel war top gepflegt, die Zimmer wurden 6 x pro Woche gereinigt (Mo - Sa).


Umgebung

6.0

Die Lage ist einfach traumhaft! Unser Appartement lag im Erdgeschoß, somit konnten wir von unserer Terrasse aus durch das kleine Törchen gehen und waren mit 6-7 Schritten im Wasser. Diesen Luxus so nah am Meer zu wohnen können nicht viele Hotels bieten! Zum Flughafen ist die Transferdauer mit dem Mietwagen schon etwas länger - in 2,5 - 3 Stunden (je nach Fahrweise) ist man in Skala Eressos. Im Ort gibt es viele Tavernen (einige liegen auch direkt am Meer), 2 Minimärkte (sehr gut sortiert), 2


Zimmer

5.0

Das Appartement war (für 2 Personen) von der Größe her absolut in Ordnung. Kühlschrank (in den Doppelzimmern kostenpflichtig), Wasserkocher, Kaffeemaschine, eine Doppel-Kochplatte zum kochen und braten standen bereit (eine große Platte z.B. für Pfannen und Töpfe und eine superkleine mit dem Durchmesser von einer Kaffeetasse). Da wir die Kochplatte nur zur Zubereitung des Frühstücks genutzt haben, war es also absolut in Ordnung. Ausserdem war die Küche mit Tellern, Tassen, Gläser, Besteck, Pfann


Service

6.0

Die Besitzerin des Hotels - Marilena - spricht Englisch, hat sich selbst um die Reinigung der Zimmer und des Hotels gekümmert und war immer sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

Nicht bewertet

Da wir das Appartement gebucht hatten wurde keine Verpflegung im Hotel gebucht.


Sport & Unterhaltung

6.0

Am Strand (Sandstrand, der Übergang ins Wasser kieselig) konnten Liegen, Sonnenschirme, Tretboote gemietet werden (Preise wurden nicht erfragt). Etwas weiter entfernt am Strand gab es ein Verleih von Surfbrettern (Windsurfen).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dagmar (51-55)

August 2010

Für Ruhesuchende im August nicht geeignet

4.0/6

Ein kleines Hotel mit ca. 8 Zimmern. Die Zimmer sind einfach eingerichtet aber sauber. Das Frühstück ist ebenfalls einfach (Brot,etwas Butter, wenigMarmelade und ein wenig Obst). Es gibt Gäste aus vielen Nationen und in jeder Altersstufe.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt direkt an einem Strand mit dunklem Lavasand. Links angrenzend ist ein Restaurant bis ans Meer gebaut, rechts kommt in ca. 50 m Entfernung das "Wassersportzentrum" mit Motorbootaktivitäten und danach Sonnenschirme und Liegen, danach freier Strand. Einkaufs und Unterhaltungsmöglichkeiten sind in unmittelbarer Nähe.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind nicht gerade üppig ausgestattet. Die Badezimmer mit Wanne wirken schon etwas abgewohnt. Eine wenig Geschirr und ein Wasserkocher sind vorhanden. Die Betten sind -zumindest in den unteren Zimmern nach hinten raus- nur 1,90 x 1,30 m. Für große Leute und alle, die Platz zum Schlafen brauchen ungeeignet. Auf unsere Beschwerde diesbezüglich war Marilena sehr bemüht und gab uns eine Zustellliege, die aber schmal und weich war.


Service

5.0

Das Peronal ist sehr freundlich. Englisch ist Standard. Die Zimmer werden täglich gereinigt. Handtuchwechsel ist ca. jeden 3. Tag und die Bettwäsche wird einmal wöchentlich gewechselt.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Uwe (41-45)

August 2010

Traumhaus direkt am Strand

5.3/6

Wir können uns nur den vorherigen Bewertern anschließen, auch wenn deren Beiträge schon über ein Jahr zurück liegen. Unbedingt ein Zimmer mit Meerblick buchen !!! Frühstück wird vorbereitet und man kann sich sein Tablett holen und auf der Terrasse oder dem Balkon speisen. Öffentlicher Strand vor der Tür, Liegen- und Sonnenschirmverleih, Wassersportangebot direkt neben der Pension. Für ein 2*-Hotel absolut top - Sauberkeit vorbildlich - typisch griechische Unterkunft, Tavernen direkt in der Nachbarschaft (keine Lärmbelästigung). Das Marilena liegt am Ortsrand, wenige Gehminuten zum Ortskern.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kathrin (26-30)

Juli 2010

Super Urlaub

5.2/6

Die Villa Marilena ist ein einfaches kleines Hotel mit nur wenigen Doppelzimmern und Appartements. Wir hatten das Glück ein Doppelzimmer mit eigener sehr großen Terrasse im Parterre zu bekommen. Durch das kleine Terassentor kommt am direkt zum Strand bzw. zum Meer. Gegen eine kleine Gebühr, kann man die sehr bequemen Liegen, welche auf der Terrasse durch ein Vorhängeschloss gesichert sind, "entsperren" lassen und den ganzen Urlaub benützen. Zum Frühstück gabs nicht wirklich viel, aber wenn man sich nicht zu viel erwartet langts allemal. (wir haben uns am naheliegenden Minimarkt eingedeckt und dann auf der Terrasse gefrühstückt!)


Umgebung

6.0

Die Villa Marilena liegt am Anfang des Ortes Skala Erressos, direkt am Strand. Es gibt genügend Tavernen und Lokale in der nahen Umgebung. Auch kleiner Geschäfte findet man zur Genüge.


Zimmer

5.0

Das Doppelzimmer war groß genug, Möbelierung war eher alt aber zweckmäßig. Die Terrasse war aber wie schon vorher erwähnt ein Traum!


Service

5.0

Die Sauberkeit in der Villa Marilena ist gut - jeden Tag außer Sonntag werden die Zimmer gemacht. Die Besitzerin ist freundlich und bemüht.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Strand ist traumhaft schön, er war auch nicht wirklich "überlaufen". Man hat genug Platz! Das Meer war sauber, etwas kühl - also richtig erfrischend.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

September 2008

Wir kommen wieder

5.3/6

Es handelt sich um eine kleine, gemütliche Pension direkt am Strand. Die Pension bietet alles, was man für einen perfekten Bade- und Erholungsurlaub braucht. Das Zimmermädchen und die Besitzerin sind sehr freundlich und das Mädchen freut sich sehr über ein Trinkgeld. Die Stimmung unter den Gästen ist sehr freundlich und relaxt, zu unserer Zeit waren nur Deutsche dort.


Umgebung

6.0

Das Marilena hat die beste Lage in ganz Skala Eressos. Keine andere Unterkunft ist so unmittelbar am Strand gelegen. Tavernen und Geschäfte sind in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Sehr zu empfehlen ist der kleine Supermarkt rechts nach dem Restaurant Eressos Palace. Der Besitzer verkauft selbstgepresstes Olivenöl und Oliven auf Anfrage. Der Transfer von ca. 2 Stunden ist O. K., wenn man die Bus- bzw. Taxifahrt als kleine Inselrundfahrt betrachtet.


Zimmer

5.5

Die Zimmer sind ausreichend groß, das Badezimmer ist für griechische Verhältnisse absolut in Ordnung. Einzig, die fehlenden Ablageflächen im Zimmer und der etwas kleine Kleiderschrank sind vielleicht ein Manko. Es gibt eine Klimaanlage, die wir allerdings nicht benötigt haben; an der Decke ist ein großer Ventilator, den man jederzeit stufenweise einschalten kann. Es gibt einen Wasserkocher und ein Spülbecken, ausserdem ausreichend Geschirr.


Service

6.0

Wir wurden per Handschlag abends um halb neun sehr herzlich von Marilena empfangen. Die ganzen 14 Tage wurden wir freundlich behandelt. Die Zimmer wurden jeden Tag (ausser Sonntag) gereinigt. Bettwäsche und Handtuchwechsel war zweimal wöchentlich. Einziger kleiner Kritikpunkt ist vielleicht, dass für den Kühlschrank 3,- € pro Tag und für 2 Liegen 2,- € pro Tag zusätzlich bezahlt werden müssen. Da der Reisepreis aber an sich sehr günstig war, lassen sich diese Zusatzkosten verschmerzen.


Gastronomie

3.5

Das Frühstück im Marilena ist typisch griechisch. Es gibt ausreichend Kaffee, für jeden 3 Scheiben Weißbrot, Butter, Marmelade und jeden Tag noch ein kleines Extra (Saft, Joghurt, Kuchen, Obst). Wem das zu wenig ist, kann das Frühstück selbst etwas aufpeppen. Für uns war es absolut ausreichend. Man kann in dem Frühstücksraum frühstücken oder sein Tablett auf die Terrasse mitnehmen und mit Blick aufs Meer essen. Was gibt es schöneres?


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt kein Sportangebot in der Pension. Man hat den Strand vor der Tür und der ist mehr als sehr gut! Es handelt sich um einen weitläufigen Sandstrand, das Wasser ist sehr sauber. Nebenan gibt es einen Sonnenliegen- und Wassersportverleih, der uns allerdings etwas teuer vorkam. Wir haben unsere Handtücher einfach in den Sand gelegt. Falls jemand sonnenempfindlich ist, empfiehlt es sich von zuhause einen Schirm mitzubringen (kann aber auch vor Ort für ca. 8 € gekauft werden). Bäume gibt es so g


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Gisela (46-50)

Juni 2008

Für Badeurlaub wie geschaffen

4.2/6

Das Hotel ist eine Pension, wie es viele dieser Art auf der Insel Lesbos gibt. Wir haben hier auch nicht schlechter gewohnt als in großen Hotelanlagen mit 3 Sternen auf anderen Inseln (fahren seit 16 Jahren nach Griechenland). Das Appartment war ausreichend groß, Bad war sehr kein, aber wegen Wanne und Duschvorhang gut zu benutzen (auch nicht selbstverständlich in G.) Die Matratzen waren vollkommen okay (haben schon weitaus schlechtere gehabt), die Küche war sehr gut (für gr. Verhältnisse), mit KM, WK und ausreichendem Geschirr ausgestattet


Umgebung

6.0

traumhaft. Wir haben zwar zu Dorfstraße hin gewohnt, über die Treppe im 1. Stock, aber auch dort mit seitlichem Meerblick. Tolle Tavernen im Ort, kann man in 2 Wochen gar nicht alle ausprobieren, aber uns hat auch vom Preis-Leistungsverhältnis das schräg gegenüberliegende Erressos Palace mit am Besten gefallen. Auch To Stenaki, mehr oder weniger Imbiß, aber mit Tischen in der Gasse sehr zu empfehlen. Besonders lecker: Gyros.


Zimmer

4.0

Klimaanlage war kostenlos, funktionierte sehr gut (individuell mit FB), konnte auch Nachts laufen , war relativ leise. Für Familien war unser Appartment sehr gut geeignet, hatte einen sehr großen Balkon (mit endlich einmal ausreichend großem Tisch!!!), mit Sicht- und Windschutz. Die einzige Kritik: Das Lautsprecher-Auto , das jeden Morgen um 8-8. 30 Uhr durch die Straße fuhr.


Service

4.0

Es wurde jeden Tag, bis auf Sonntags saubergemacht. Eine so penible Reinigung haben wir in Griechenland in 16 Jahren noch nicht erlebt. Da nahmen wir auch gerne in Kauf 2 (von 4) unserer Koffer auf Hockern abzustellen. Auch im Bad wurde endlich mal richtig gewischt (wurde dann auch mal ein Paar Sachen hin und her gestellt, aber das war es wert)!!! Danke, Anna!!!


Gastronomie

3.0

Frühstück bestand aus 3 sehr dicken Scheiben Weißbrot. Für griech. Verhältnisse ganz gut schmeckendem Filterkaffee, Butter, Marmelade oder Nutella, Schmierkäse und immer liebevollen Kleinigkeiten wie Apfelschnitten, Kiwischeiben, Joghurt mit Honig und Rosinen. Auch für die Kinder wurde immer Orangensaft ausgegeben. Da man das Frühstück mit auf den Balkon nehmen konnte, hat man sogar den tägl. Frühstücksabwasch gespart. Auf der "Frühstücksterasse" wollten wir auch nicht sitzen. Wir haben schon Um


Sport & Unterhaltung

nicht vorhanden


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Meli (51-55)

Juni 2008

Zwei sterne untertrieben

5.3/6

einfaches sauberes haus mit allem komfort. deutsche österreicher engländer und auch griechen gemischt und gute kontaktmöglichkeit. wir hatten das glück mit kindern und auch gleichaltrigen in diesem haus kontakt zu haben. wer ein 2 sterne hotel bucht und das auch bezahlt darf kein 4 sternehaus erwarten und nur für ein hostel zahlen wollen. im großen und ganzen ist das haus sehr zu empfehlen für ruhesuchende und sogar verliebte!!


Umgebung

6.0

unbestritten eine wunderschöne lage, direkt am strand . zu den nächsten tavernen ein paar meter und einkaufen kann man auch gleich um die ecke, wie der grieche sagen würde!!!!!


Zimmer

5.5

unser zimmer war freundlich sauber groß genug, ich brauche zu zweit kein 2m bett reichen 160 und da ist man sehr gut gelegen , das es bei einem haus älterer bauart hie und da was gibt ist doch klar, ich frage mich nur wie manche menschen die hier eine schlechte kritik abgeben zu hause in einer luxusvilla leben? wenn ja konnten sie sich nichts luxeriöseres leisten???


Service

5.0

unsere wünsche wurden sofort und ohne umschweife erfüllt und bei beschwerden auch gleich geholfen. wie man in den wald hineinschreit so kommt es zurück. marilena ist sehr freundlich und auch sehr kontaktfreudig. reinigung erfolgte jeden tag außer sonntag. hab da keine beanstandung da ich sowieso ein sauberer mensch bin und meine umgebung selbst in ordnung halte!!!!


Gastronomie

6.0

im hause selber nicht vorhanden, ein paar meter weiter große auswahl und hervorragend!!!


Sport & Unterhaltung

4.0

gleich nebenan am strand gibt es möglichkeiten zum surfen segeln paddeln treten usw. also genug vorhanden.....


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Norbert (46-50)

Oktober 2007

Gutes Hotel, direkt am Strand!

4.4/6

Kleine , einfache aber gute Pension mit 2 Etagen und 8 Wohneinheiten. Wahlweise Studio oder Appartement, z. t. Meerblick. teilw. Renouvierungsbedürftig aber sauber und zweckmässig. Frühstück ist wahlweise buchbar. Die Gästestruktur ist gemischt ( Deutsche, Engländer, überwiegend Frauen ;-)...) Ich möchte hier für die Vorgänger-Kommentare ausdrücklich betonen, das man bei einem 2 Sterne Hotel , nicht 3 oder mehr erwarten kann! Wer keinen Riu-Standart und Animateurgeschwafel brauch, ist hier bestens aufgehoben !


Umgebung

6.0

Top Lage ! Es geht einfach nicht besser. Direkte Strandlage am Ortsrand. Einkaufsmöglichkeiten, Bars, Discos usw. alles schnell erreichbar. Ein Manko ist die lange Transferzeit, ca. 2 Std. Wir hatten das Glück mit dem Taxi fahren zu dürfen. Wer ganz Lesbos sehen will, brauch einen Leihwagen. Eine Woche gibts ab ca. 250 Euro mit Vollkasko !


Zimmer

4.0

Die Zimmergröße ist für 2 Personen im Studio ausreichend. Es wird alle 1 bis 2 Tage gereinigt. Toilettenpapier darf wie in "ALLEN" griechischen Pensionen nicht ins Klo, sondern in einem Eimer entsorgt werden, der normalerweise täglich geleert wird. Die Betten sind für große Menschen etwas gewöhnungsbedürftig, ein Zustellbett ist auch möglich . Die Bettwäsche wurde 2 mal wöchentlich gewechselt das Badezimmer war für uns verwöhnte Deutsche auch etwas eng aber es gab jeder 2. Tag neue Badetücher


Service

4.0

Die Besitzerin ist sehr freundlich immer hilfsbereit und spricht englisch! Wenn man sich als Gast anständig benimmt, dann kommt wie bei allen Griechen auch sehr viel Herzlichkeit zurück! Die Zimmerreinigung erfolgt alle 1 bis 2 Tage. Check in war Problemlos. Auf Beschwerden wird sofort reagiert. Bei dem günstigen Preis für das Studio, kann man über die Kühlschrankgebühr von 30 Euro für 2 Wochen hinwegsehen. Klimaanlage und Liegen kostet wie überall auch extra ! Das hat mit Raffgier nichts zu tu


Gastronomie

4.0

Es gibt nur Frühstück im Hotel !. 2 bis 3 Scheiben Brot, Butter, Käse, Marmelade oder Honig, Filterkaffee ohne Limit ( nicht immer üblich in Griechenland ! ). dazu wechselnde Highlights wie Weintrauben, Pflaumen, Fruchtsäfte oder Joghurt mit Früchten. Die Atmosphäre im Frühstücksraum ist nicht so toll, aber jeder kann sein Tablett mit auf die Terrasse oder den Balkon nehmen und beim Essen aufs Meer schauen :-)...Freundlichkeit und Service bekommt man auch ohne Trinkgeld ! Das Beste und Preiswer


Sport & Unterhaltung

- wird im Hotel nicht angeboten -


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Arthur (56-60)

Mai 2007

Marilena - Traum oder Trauma?

2.3/6

Das Haus hat auf zwei Etagen verteilt, insgesamt 9 Wohneinheiten. Die Bauweise ist griechisch-quadratisch und zweckmäßig. Die Rezeption befindet sich in einer Holzhütte im Vorgarten, welche auch gleichzeitig als Raum (die Bezeichnung Küche wäre völlig verfehlt) für die Frühstückszubereitung dient. Der Frühstücksraum mit 3 Tischen ist ein mit Schilfrohr eingedeckter Vorplatz direkt neben der Holzhütte im Freien. Das Ambiente dieses Frühstücksplatzes mutet eher nach einer Baukantine als einer Pension an. Die Gästestruktur scheint vom Alter wie auch Nationalität sehr gemischt zu sein.


Umgebung

5.0

Das beste an dieser Pension ist die Lage. Das Haus liegt nur ca. 30 Meter vom Strand entfernt. Von der Zimmerterasse im EG ist der direkte Zugang zum Strand möglich (der unmittelbare Uferbereich ist leider sehr grobsteinig - Badeschuhe sind daher sehr zu empfehlen).


Zimmer

1.5

Das bewohnte Zimmer (EG) war sehr einfach ausgestattet. Obwohl so etwas ähnliches wie eine Kitchenette (Eigenbau) vorhanden war, gab es kein Geschirr, Gläser etc. Der Kühlschrank war nur gegen Gebühr (2 Euro pro Tag) zu benutzen. Das vorhandene Doppelbett hatte eine Breite von 1, 60 Meter. Der Kleiderschrank war so bemessen, dass die Koffer erst gar nicht ausgepackt werden brauchten. Damit war jedoch ein Verstoß gegen die Hausordnung vorprogrammiert. Es ist nicht gestattet Koffer und Taschen auf


Service

1.5

Insgesamt eher schlecht. Die Freundlichkeit der Besitzerin erschöpft sich schon bald nach der anfänglichen Begrüßung mit der Zimmerzuweisung und Bekanntgabe der Frühstückszeiten. Diese wurde in unserem Fall von 09:00 bis 09:30 angesetzt. Für KFZ-Rundreisende auf Lesbos (das Marilena ist als stationäre Unterkunft im Rundreiseplan vorgegeben) ist dies eine ungünstige Zeit. Die Zimmerreinigung fand bei zwei Tagen Aufenthalt in unserem Zimmer nicht statt. Nach dem Bad im Meer haben wir auf der Teras


Gastronomie

1.0

Das Frühstück für zwei Personen bestand aus Kaffee oder Tee, zwei Scheiben griechisches Brot (und keine weitere mehr), einer Hotelportion Butter und für zwei Personen einen Teelöffel voll Marmelade. Das Highlight als Dreingabe bestand aus je einer Scheibe Marmorkuchen aus dem Supermarkt. Die Zubereitung des Frühstücks erfolgte in der benannten Holzhütte/Rezeption und wurde zur Abholung auf Tabletts an der Durchreiche bereit gestellt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5

Bewertung lesen

Jörg (61-65)

Mai 2007

Wenn Raffgier oberstes Prinzip ist

2.4/6

Frühstücksterrasse und Badezimmer sind ein Albtraum


Umgebung

3.0

Ein Großteil der Strandbesucher läuft - nachdem er die Terrassen zur Meerseite genauestens in Augenschein genommen hat - direkt an den Terrassen vorbei zum Strand.


Zimmer

1.0

Kleiner Kleiderschrank, nicht ausreichend zum Verstauen der mitgebrachten Garderobe. Matratze durchgelegen, die Federn drücken. Badezimmer sehr klein, abgebrochener Haltegriff an der Badewanne mit scharfen Bruchkanten. Terrasse bietet wenig Schatten. Es gibt einen Deckenventilator. Eine Klimaanlage (gegen Aufpreis) verfügbar, Wämetauscher steht allerdings direkt auf der Terrasse. Ansonsten keine besonderen Ausstattungsmerkmale. Die Türen schließen schlecht, was bei der Hellhörigkeit des Hauses ä


Service

1.0

Reinigung in 2 Wochen 6 mal (äußerst unangenehm, da das gebrauchte Toilettenpapier in einem Abfalleimer gesammelt wird), Wäsche und Handtücher in schlechter Qualität wurden nur 3 mal gewechselt. Kühlschrank kostet 2, 50 € / Tag. Die betagten Sonnenliegen kosten 1,00 € / Tag.


Gastronomie

5.0

Ausreichend freie Gastronomie, die fußläufig erreicht werden kann, mit gutem Angebot.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Stefan (36-40)

Juni 2005

Direkt auf dem schönen Sandstrand am Ortsrand

4.6/6

Kleines Hotel, direkt auf dem Sandstrand zentral am Ortsrand. Shopping und Restaurants in direkter Nähe zu Fuss zu erreichen. 6 Zimmer mit Meerblick. Einfaches Frühstück. 3 km langer Sandstrand.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hannah (14-18)

August 2004

Das schönste Fleckchen Erde auf der ganzen Welt

5.4/6

Villa Marie Lena hat uns besonders gut gefallen ,weil es direkt am Strand liegt und besonders freundlich behandelt wird!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.4
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Blick von Terrasse
Blick von Terrasse
Terrasse
Blick von Terrasse
Eressos
Eressos
Eressos
Eressos
Eressos
Eressos
Eressos
Eressos
Eressos
Eressos
Eressos
Villa Marilena Eingangsseite
Villa Marilena Eingangsseite
Eressos
Eressos
Eressos
Villa Marilena Eingangsseite
Eressos
Eressos
Eressos
Villa Marilena Meerseite
Villa Marilena Meerseite
Villa Marilena Meerseite
Villa Marilena Meerseite
Villa Marilena Meerseite
Villa Marilena Meerseite
Villa Marilena Meerseite
Eressos
Eressos
Eressos
Eressos
Eressos
Villa Marilena Meerseite
Villa Marilena Meerseite
Wahnsinns Sonnenuntergang
Von der Terrasse ins Meer
Terrasse
Villa Marilena
Blick von Terrasse unten
Strand vor der Pension
Terrasse
Badezimmer
Seitenansicht
Strand mit Blick auf die Tavernen
Strand bei Villa Marilena
Eingang Villa Marilena
Küche
Wohnbereich
Villa Marilena aus Strandansicht
Eingang Villa Marilena
Vom Eingang in die Villa...
Morgenansicht
Sonnenuntergang
Strand
Villa Marilena
Strand
Skala Eressos