Villa Poseidon
Hotel bewerten

Villa Poseidon
Skala Eressos

100%
Weiterempfehlung
5.7 von 6
Gesamtbewertung
Hotel
6.0 / 6
Zimmer
5.3 / 6
Service
6.0 / 6
Umgebung
5.7 / 6
Gastronomie
0.0 / 6
Sport und Unterhaltung
0.0 / 6

Bewertungen

Petra (41-45), September 2017

Sehr gemütliche und saubere Unterkunft! Urlaub zum Wohlfühlen, Strand, Lokale alles zu Fuss gleich erreichbar. Sehr freundliche Gastgeber :-) Kühlschrank, kleine Küchennische mit ausreichend Geschirr und Besteck vorhanden.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

6.0 / 6
Zustand des Hotels
6.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6
Familienfreundlichkeit
6.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

5.7 / 6

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6

Service

6.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0 / 6

Zimmer

5.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Erika (56-60), September 2014

Tipps: Das Café Margaritari (direkt am Meer): Hier kann man auch frühstücken, es gibt hervorragenden Kaffee (sowie Kuchen und Snacks) und die Bedienung ist super. Bar Parasol (direkt am Meer): tolle Stimmung, tolle Musik, super Cocktails, 1a-Bedienung Restauranttipp: Ioanni + Gabi - eine kleine reizende Taverne in einem malerischen Gastgarten, hervorragende Küche! Am besten Gabi (sie ist Österreicherin) nach den Tagesempfehlungen fragen. Kostenfreies WLAN gibt's in zahlreichen Lokalen an der Uferpromenade. Am besten einen Mietwagen nehmen (IGFA) und die Insel erkunden (Lesbos hat viel zu bieten: z. B. Geopark-Museum in Sigri, Molyvos, Mytilini). Die Öffis kann man vergessen, im September gab's nur einen Bus nach Mytilini (um 6.15 h).

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Zunächst: Wie dieses Haus zu drei Sternen kommt, ist uns schleierhaft. Allenfalls 2 Sterne! Dass es bei diesem Preis eine einfache Unterkunft ist, war uns klar. Allerdings ist nicht nur die Einrichtung und Ausstattung alt und abgenutzt, auch die Reinigung war sehr oberflächlich. Von der von anderen Gästen viel gepriesenen Gastlichkeit der Gastgeber haben wir nichts bemerkt. Vielleicht war man schon saisonmüde ... Ein großes Problem ist die Hellhörigkeit: Man hört wirklich alles, vor allem das lästige Sesselrücken der berühmten griechischen Sessel auf den Steinboden der Nachbarn, aber auch alles andere (inklusive Toilettengeräusche). Wenn man das Pech hat, im Studio 7 neben den Gastgebern zu wohnen, kommt man auch noch in den "Genuss", deren Gespräche und Fernseher mitzuhören.

3.0 / 6

Umgebung

Ein großer Pluspunkt ist die Lage, kaum Autoverkehr, trotzdem ist man in wenigen Minuten am Strand und im Ort. Nachts zirpten herrlich die Zikaden, die Blumen im Garten verbreiteten einen herrlichen Duft.

6.0 / 6

Service

Fremdsprachenkenntnisse waren praktisch nicht vorhanden (die Hausfrau spricht nur Griechisch, der Hausherr äußerst schlechtes Englisch) – waren aber auch nicht notwendig. Man war nicht unfreundlich, aber nach den anderen Beurteilungen haben wir uns doch etwas mehr Gastfreundschaft erwartet. Die Zimmerreinigung war mangelhaft, die Betten mussten wir uns meist selbst machen (war aber kein Problem).

3.0 / 6

Zimmer

Studio war relativ klein, aber zweckmäßig eingerichtet. Alles aber ziemlich alt und abgenutzt. Bei dem Preis haben wir uns allerdings auch keinen Palast erwartet. Die Sauberkeit ließ zu wünschen übrig.

3.0 / 6

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Edith (56-60), Juni 2014

Das Gebäude ist im guten Zustand, jedoch sind die Möbel und die Ausstattung uralt und unbequem. Die Küchenutensilien sind äußerst mangelhaft ( 2 kleine Gläser, 4 Teller, 1 unbrauchbare Pfanne, 2 Töpfe, nur kleine Messer, abgezähltes Besteck - absolut nicht ausreichend ). Schon die Zubereitung des Frühstücks ist problematisch (uralter 2 Platten-Herd ). Unbequeme Sitzmöbel auf der kleinen Terrasse, keine Liegen. Die Gastgeber sind zwar sehr freundlich, jedoch ist die Kommunikation fast unmöglich, da sie kaum eine Fremdsprache sprechen, sondern nur griechisch. Lästig fanden wir auch, daß uns die "Putzzeit" unseres Studios mitgeteilt wurde ( was vormittags war ) und wir da gefälligst schon zum Strand gehen sollten. Das Putzen und der Wäschewechsel war ok und es war auch sauber. Allerdings ragten im Wohnraum, wie auch Badezimmer undefinierbare Metallteile aus dem Boden ( größe ca. 20cm), wo man sehr aufpassen mußte, daß man sich nicht verletzte. Es ist eine sehr einfache Unterkunft. Die Lage zum Strand ist allerdings sehr gut ( ca. 100m ) und auch Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sind in wenigen Minuten zu erreichen. Ruhige Seitenstraßenlage. Das Preis-Leistungsverhältnis ist etwas schief. Kein TV und kein WLAN. Wer das Einfachste liebt, der ist dort gut aufgehoben, allerdings kann man für € 30,- / Tag schon auch einen kleinen Komfort zumindest mit ein paar bequemen Gartenstühlen erwarten.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

4.5 / 6
Zustand des Hotels
4.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

4.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

3.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0 / 6

Zimmer

3.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0 / 6
Größe des Zimmers
3.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6

Roger (51-55), Oktober 2013

Mückenschutz wurde von uns Ende September nicht benötigt. Im Ort gib es unzählige Tavernen u. Bars, da dürfte für jeden etwas dabei sein. Allerdings ist zum 1. Oktober Saisonschluss. Danach gab es keine Zeitungen mehr zu kaufen, es schlossen jeden Tag mehr Geschäfte u. Tavernen. Teilweise wurden sogar die hölzernen Terrassen der Tavernen direkt am Meer gleich mit abgebaut. Wer also bis Mitte Oktober bleibt, hat nur noch eine eingeschränkte Auswahl. 5 Minuten vom Poseidon entfernt auf dem Weg nach Eressou gib es noch den hier schon erwähnten Schildkrötenteich in dem wirklich hunderte von Schildkröten auf Fütterung warten. Fazit: das Poseidon ist ein gut geführtes Haus in einem liebenswerten Ort. Wir kommen bestimmt mal wieder.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Villa Poseidon besteht aus insgesamt 2 Studios u. 6 Apartments, von denen eins von den sehr netten Eigentümern bewohnt wird. Haus u. Garten sind in gutem Zustand. Die beiden sitzen oft vor dem Apartment u. beschenkten uns immer mit Obst, Gemüse, Eiern usw. Gäste waren Deutsche u. Österreicher, Heteros u. Lesben bunt gemischt.

6.0 / 6

Umgebung

Das Poseidon liegt etwas abseits von der Ortsstraße am Ortsausgang u. somit sehr ruhig. Zum Strand ca. 3 Minuten und zum Ortszentrum ca. 5 Minuten zu Fuß.

6.0 / 6

Service

Reinigung der App. 6 Mal die Woche von einer sehr netten u. ordentlichen Servicekraft. Handtücher gab es 3 Mal die Woche, Bettwäsche 1 Mal.

6.0 / 6

Zimmer

Wir hatten ein Studio gemietet, das ca. 20 qm groß war u. in der üblichen griechischen Art möbliert war. In der Küchenzeile gab es den üblichen 2 Plattenkocher u. einen Kühlschrank. Geschirr war passend für 2 Personen abgezählt. Die Terrasse geht Richtung Süden mit Aussicht auf die davor liegenden Gärten u. Häuser. Meersicht wohl nur aus den Apartments aus den oberen Etagen.

5.0 / 6

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Meike (41-45), August 2013

Top-Destination für Lesben aus aller Welt! Dazu das sehr freundliche griechische PensionistInnenpaar ohne Vorbehalte macht dieses Idyll auch weiterhin zu unserem beliebtesten Urlaubsziel: rundum erholsam vom Alltag!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

6.0 / 6
Zustand des Hotels
6.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6
Familienfreundlichkeit
6.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

5.4 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

5.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0 / 6

Zimmer

5.8 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

4.0 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
4.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0 / 6

Sport & Unterhaltung

6.0 / 6

Matthias (46-50), Juli 2013

Die Villa Poseidon liegt in einer der schönsten Strassen des Ortes. Ruhig, umgeben von familiengeführten Pensionen mit fantastisch blühenden Gärten. Der Strand ist keine 2 Minuten entfernt. Dort finden Sie glasklares Wasser , kaum Dünung und eine tolle Strandbar.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

6.0 / 6
Zustand des Hotels
6.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6
Familienfreundlichkeit
6.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

5.6 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

5.7 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

5.8 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0 / 6
Größe des Badezimmers
6.0 / 6

Gastronomie

5.0 / 6

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0 / 6

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

6.0 / 6

Karin (41-45), Juli 2012

Danke, es war ein Urlaub wie im Bilderbuch...immer wieder gerne!

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Idyllische Lage mit sauberen und freundlichen Zimmern und ganz besonders freundlichen Gastgebern.

6.0 / 6

Umgebung

Zum sauberen Strand 3 Gehminuten, in den Ort mit vielen malerischen Tavernen und auch kleinen handwerklichen Besonderheiten braucht man nur 7 min. zu schlendern.

6.0 / 6

Service

sehr saubere Studios, einfach aber nett

6.0 / 6

Zimmer

geräumige einfache und freundliche Studios mit einem besonders liebevoll gepflegten Garten

6.0 / 6

Gastronomie

dutzende Tavernen und chillige Bars, hervorragendes Essen und einfach eine tolle Atmosphäre

6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

Glasklares Wasser, sauberer Strand und ohne das es stört sind auch diverse Wassersportmöglichkeiten zu finden.

5.0 / 6

Tanja (36-40), September 2010

Es herrscht auf der ganzen Insel eine gute Handyverbindung. Leider gibt es in Skala Eressos kein Internetcafe, leider nur im 1 1/2 Std entfernten Molivos. Ansonsten war es ein sehr schöner Urlaub in noch recht idyllischer, nicht vom Massentourismus heimgesuchten Umgebung.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Die etwas ausserhalb gelegene Pension verfügt über etwa 5 Studios und 5 Appartments. Wer es etwas großzügiger mag, sollte den Mehrpreis für das Appartment ausgeben. Ansonsten ist es "griechisch" sauber mit kleiner Küche und einem ziemlich neuen Kühlschrank. Das Haus ist hellhörig, von daher ist es angenehmer wenn man im zweiten Stock wohnt. Die Besitzer sind sehr freundlich, allerdings bekommt man Sie sehr selten zu sehen, da das Hotel Posseidon eine reine Selbstversorungspension ist.

5.0 / 6

Umgebung

Wer es ruhig mag und dem es nichts ausmacht, morgens einen 5 min. Spaziergang in den Ort rein zu machen, für den ist es genau richtig. Der Strand ist ca 200 mtr. entfernt. Ansonsten ist die kleine Pension ganz idyllisch angelegt, mit schönen Pflanzen und Blumen und auch Zitronen und Granatapfelbäume sind zu finden.

6.0 / 6

Service

Den wenigen Kontakt den wir hatten war immer sehr freundlich. Wir wussten zwar nie so genau wann geputzt wird und wann es neue Handtücher gibt aber es war meist im 2-3 Tagesrythmus.

5.0 / 6

Zimmer

Wie bereits oben beschrieben hatten wir eine Studio, ca 20qm mit kleiner Küche und sehr gutem Kühlschrank, Kaffeemaschine war auch vorhanden. Das Bad war ausreichend natürlich gab es immer mal wieder beim Duschen das bekannte griechische Problem, dass das Wasser nicht schnell genug abläuft. Wir haben hierfür aber einen extra vorleger vor die Dusche bekommen. Einen Safe gibt es nicht, laut Aussage gibt es aber auch keine Probleme.

5.0 / 6

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Susanne (41-45), September 2009

Schöne Unterkunft am Ortsrand - dadurch meistens ruhig und immer idyllisch. Einfach, aber völlig okay für Individualurlauber, die sich selbst verpflegen. Innerhalb des Hauses relativ hellhörig, wie eigentlich fast immer in griechischen Pensionen. Toller Strand, nettes Örtchen - gewöhnungsbedürftig nur, das es kaum Möglichkeiten gibt, den Ort zu verlassen; es sei denn, man mietet ein Auto oder einen Roller (letzteres nicht ganz so empfehlenswert, da die Entfernungen auf der Insel einfach sehr weit sind und man mit dem Auto deutlich mehr Möglichkeiten hat).

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.5 / 6
Zustand des Hotels
6.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

5.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

5.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

5.5 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

6.0 / 6

Silvia (36-40), Juni 2009

Der perfekte Urlaub in extrem freundlicher griechischer Gastfreundschaft. Tolle Restaurants und Bars in nur ca. 300 m Entfernung und nur 100 m zum sehr sauberen Strand, den man fast für sich alleine hat. Die Villa Poseidon wird liebvoll geführt, ist ruhig gelegen, familiär und man ist unter sich. Skala Eressos ist der perfekte Ort für einen ruhigen, schönen, entspannten Urlaub - ohne Trubel und ohne Stress auf einer traumhaften, abwechslungsreichen Insel.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.0 / 6
Zustand des Hotels
6.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6
Familienfreundlichkeit
6.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
2.0 / 6

Umgebung

4.6 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

6.0 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

4.7 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
5.0 / 6

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

5.8 / 6
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0 / 6
Atmosphäre & Einrichtung
5.0 / 6
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0 / 6

Sport & Unterhaltung

5.0 / 6

Anna (26-30), Oktober 2008

Für einen einfachen Urlaub ist das Hotel vollkommen ausreichend, für gehobenere Ansprüche nicht das richtige, aber das ist bei der Kategorie ja auch nicht zu erwarten. Wir sind in der ersten Oktoberwoche dort gewesen, in der das Wetter leider schon sehr unbeständig war. Auch der Ort schien teilweise schon wie ausgestorben, einige Restaurants haben in der Woche, in der wir da waren, geschlossen und sich winterfest gemacht... Für mehr Trubel ist zu der Zeit dann doch eher Molyvos zu empfehlen, dort war zu der Zeit doch noch etwas mehr los. Besonders zu empfehlen ist eine kleine Gipfelwanderung zu einer kleinen Kapelle auf dem nordwestlichen Hügel des Strandes, die noch hinter der Hotelanlage Aeolian Village duch weiße größere Pfeile am Hügel gekennzeichnet ist. Von hier oben hat man eine traumhaft schöne Aussicht und wir hatten gaaaaanz viel Ruhe :-)

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

Das Hotel ist ein einfaches Appartementhaus bestehend aus Studios und Appartements. Das Haus ist zweistöckig und jedes Zimmer hat einen eigenen Balkon oder Terrasse. Das Vermieterpaar wohnt im hinteren Teil des Hauses, das in einer kleinen gut gepflegten Gartenanlage liegt. Das gesamte Haus ist tatsächlich wahnsinnig hellhörig und wir haben abends immer die Spülmaschine der Vermieter gehört.

3.0 / 6

Umgebung

Das Hotel liegt wunderbar etwas abseits des Trubels nicht weit zum Strand und in den Ort. Zum Strand kommt man, indem man nur die Straße vorgeht, dazu braucht man wohl nichtmal zwei Minuten, den Ortskern erreicht man in fünf Minuten. Direkt gegenüber befindet sich die Villa Susanna, rundherum nur ein kleiner Mix aus Einwohnern und kleinen Appartementanlagen.

5.0 / 6

Service

In der ganzen Woche haben wir mit den Vermieter nur zur Begrüßung und zum Abschied gesprochen. Ab und zu haben wir ihn früh bei der Arbeit im Garten beobachten können. Auch seine Frau (wenn es denn seine Frau ist), haben wir nur zur Reinigung der Zimmer und bei der Gartenarbeit gesehen. Sie haben immer sehr freundlich gegrüßt und da es keine Probleme gab, war der Kontakt auch nicht weiter wichtig. Die Zimmerreinigung war ungefähr alle zwei Tage (mal gab es frische Handtücher, mal nicht... mal zw

4.0 / 6

Zimmer

Wir haben ein Studio gemietet; für zwei Personen vollkommen ausreichend. Es bestand aus zwei Einzelbetten, einem großen Spiegel, zwei Stühlen und einer kleinen Küchenzeile mit zwei Herdplatten und einen neuen Kühlschrank. Das Badezimmer war relativ klein und es gab keinen Duschvorhang, was dazu führte, dass das Bad regelmäßig unter Wasser stand... aber das habe ich in Griechenland noch nie anders erlebt ;-) Ansonsten war der schönste Ort doch die Terrasse, auf der wir sehr gerne gesessen haben u

3.0 / 6

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

Herwig (56-60), August 2008

Unser Zimmer (Nr. 3) war sehr groß und ruhig. Hausleute können schlecht Englisch und keine Deutsch. Ein Auto ist unbedingt anzuraten - sonst wird es langweilig. Viel Lesestoff mitbringen dann ist es richtig schön.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.3 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6
Familienfreundlichkeit
5.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
5.0 / 6

Umgebung

4.8 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0 / 6
Entfernung zum Strand
6.0 / 6

Service

4.7 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Zimmer

5.0 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

6.0 / 6

Emil (56-60), Mai 2007

Das Vermieter-Ehepaar (Elias mit Frau) sind ausgesprochen herzlich und unkompliziert. Die Lage des Hauses ist ca. 2 Minuten vom nordwestlichen Ende des Ortes entfernt. Die Anlage ist sehr gepflegt. Zum Strand sind es ca. 400 Meter. Die Ausstattung der Zimmer ist zwar einfach, doch dafür ist die Sauberkeit und der Zimmerservice beispielhaft. Es gibt kein TV auf den Zimmern. Zur nächsten Taverne (Eressos Palace) läuft man ca. 2 - 3 Minuten. Diese Taverne kann sehr empfohlen werden, wie aber auch die die Gastronomie allgemein in Skala Eressos als überwiegend positiv empfunden wurde. Preis-Leistung stimmt in jedem Fall.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.0 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0 / 6
Familienfreundlichkeit
6.0 / 6
Behindertenfreundlichkeit
3.0 / 6

Umgebung

4.4 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0 / 6
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0 / 6
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0 / 6
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0 / 6
Entfernung zum Strand
5.0 / 6

Service

5.3 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0 / 6

Zimmer

5.3 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
5.0 / 6

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

4.0 / 6

Susanne (41-45), August 2006

die apartments sind sehr groß und sauber. die für die zimmerreinigung zuständige frau spricht auch englisch und ist super nett und hilfsbereit. es gibt ausreichend handtücher. während der heißen jahreszeit sollte man (für 5 euro pro tag) zusätzlich die klimaanlage mieten. es ist kein hotelsafe vorhanden. laut hotelchef ist das in dieser gegend auch nicht notwendig. leitungswasser ist trinkbar, nur leicht gechlort (geschmackssache). verbesserungsvorschlag: sämtliche holzstühle unten mit filzgleitern versehen, da alles (vermutlich landestypisch) hellhörig gebaut ist (was natürlich insgesamt vom lautstärke-verhalten der anderen urlauber abhängig ist). die umgebung des hotels ist ruhig. da in skala eressos häufiger stromausfälle stattfinden, sollte man beizeiten kerzen kaufen oder besser noch: ne taschenlampe dabei haben. zum ort läuft man 5-10 min., zum strand 5 min. für weitere infos email an: info@vzweia.de

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie um mehr Informationen zu erhalten.

Hotel

5.0 / 6
Zustand des Hotels
5.0 / 6
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0 / 6
Familienfreundlichkeit
5.0 / 6

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Umgebung

4.0 / 6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0 / 6

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0 / 6

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0 / 6

Service

4.8 / 6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0 / 6
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0 / 6
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0 / 6
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0 / 6

Zimmer

4.8 / 6
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0 / 6
Größe des Zimmers
6.0 / 6
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0 / 6
Größe des Badezimmers
4.0 / 6

Gastronomie

Nicht bewertet

Sport & Unterhaltung

4.0 / 6