Hotel Adamantia

Hotel Adamantia

Ort: Ireon

100%
5.3 / 6
Hotel
5.3
Zimmer
4.8
Service
5.5
Umgebung
5.4
Gastronomie
5.1
Sport und Unterhaltung
4.5

Bewertungen

Ella (31-35)

September 2019

Preis Leistung ok

4.0/6

Das Hotel war ok! Nette Gastgeberin, Lage war relativ zentral, Zimmer war sauber. Jedoch hätte man für die Klimaanlage pro Tag € 5,- extra aufzahlen müssen, die Zimmer waren relativ hellhörig (Türen schlagen und Möbel rücken der anderen Gäste konnte man deutlich hören) WLAN funktioniert nur im Hoteleingangsbereich jedoch nicht im Zimmer!


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christina (31-35)

September 2019

Sehr nettes, einfaches, familiäres Hotel

5.0/6

Das Hotel ist super gelegen, zwar nicht direkt am Meer, jedoch haben viele Zimmer Meerblick und der Strand ist zu Fuß in 2 Minuten erreichbar. Die Zimmer sind einfach eingerichtet, aber sauber, die Hotelbesitzerin ist immer da, freundlich und sehr hilfsbereit. Ich habe mich sehr wohl gefühlt und als Alleinreisende sofort Anschluss gefunden!


Umgebung

6.0

Vom Flughafen zum Hotel sind es nur 15 Minuten mit dem Bus, die Orte sind aber so gelegen, dass absolut kein störender Fluglärm wahrzunehmen ist.


Zimmer

5.0

Die Einrichtung der Zimmer ist einfach, das Einzelzimmer war winzig, hatte aber einen schönen Balkon. Oberhalb und unterhalb meiner Türe war ein Spalt, durch den Licht und Geräusche eindringen konnten, das hat aber bei der familiären Stimmung im Hotel nicht gestört. Es sind Klimaanlage und Tresor vorhande, beide müssten separat bezahlt werden


Service

6.0

Die Besitzerin des Hotels ist bis spät in die Nacht bei der Rezeption und kümmert sich um jedes Anliegen, sogar Autos oder Mopeds können ganz spontan bei ihr günstig gemietet werden


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war gut. Es bestand aus gutem Kaffee oder Tee, Joghurt, Brot, Wurst und Käse, einer süßen Kleinigkeit, Butter, Marmelade (zum Teil selbstgemacht!), einem weichen Ei und Schmelzkäse. Hätte jemand zu wenig gehabt, wäre jederzeit mehr zu haben gewesen. Einzig frisches Obst und Gemüse haben mir gefehlt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Hotel selbst gibt es keine Freizeitangebote, aber in der Umgebung kann viel unternommen werden


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabine (46-50)

August 2019

Kleines freundliches Hotel in guter Lage

5.0/6

Freundliches, kleines und gepflegtes Hotel in sehr guter Lage von Ireon. Wenige Schritte zum Meer und den hervorragenden Tavernen.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Einfaches Frühstück mit hervorragender Orangenmarmelade.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dagmar (51-55)

Juli 2019

Gut, aber nicht ohne Mängel

4.0/6

Zentrale Lage, ansprechender Empfangsbereich, beliebte Hotelbesitzerin Frühstücksraum schön- man kann auch draußen frühstücken 👍😊 Zimmer klein, Bad renovierungsbedürftig Klimaanlage erforderlich in unserem Zimmer / 5€ täglich Rollervermietung im Hotel nicht zu empfehlen- nur 2 Roller wären o.k. gewesen- Anbieter im Ort besser und günstiger


Umgebung

5.0

Zentrale Lage Strandnähe


Zimmer

3.0

Kleine saubere Zimmer, gute Betten, Möbel in gutem Zustand Sauberkeit nur mäßig im zu kleinen Bad


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Frühstück gut und ausreichend Frischer O-Saft, Joghurt, Ei


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Britta (56-60)

Juli 2019

Absolut zu empfehlen

6.0/6

zum zweiten Mal waren wir dort und es ist wie nach Hause kommen. Matina, die Besitzerin , ist eine ganz herzliche Person, die sich um alles kümmert . Es gibt nichts zu meckern...;)


Umgebung

6.0

zentral gelegen, trotzdem ruhig. Zum Meer 3 Minuten zu Fuß. Tavernen und Supermarkt um die Ecke.


Zimmer

6.0

Einfach, aber sauber. Sehr gute Matratzen, für uns sehr wichtig.


Service

6.0

Matina beantwortet alle Fragen und gibt auch Tipps zu Tavernen und Sehenwürdigkeiten.


Gastronomie

6.0

Für griechische Verhältnisse ein sehr üppiges Frühstück und ein ausgezeichneter Kaffee. Man kann draußen frühstücken.


Sport & Unterhaltung

6.0

kein Pool vorhanden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Horst (56-60)

Juni 2019

Sehr Gutes 2 Sterne Hotel

6.0/6

Sehr gut geführtes 2*Hotel. Gutes ausreichendes Frühstück. Der Strand ist nur wenige Schritte entfernt. Ein Hotel für diejenigen, die Ruhe suchen. Wir kommen wieder


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Am Ende der Reise wurden wir kostenlos zum Flughafen gefahren


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Juni 2019

"Wiederholungstäter"

6.0/6

Waren wiederum rundherum zufrieden. Das Frühstück ist ausreichend und gut, abends haben wir meist in den nahegelegenen Tavernen abendgegessen. Die Zimmer sind sehr sauber und Matina die Hausherrin ist eine Perle. Umgebung sehr idyllisch. Auffallend freundliche Bewohner in Ireon. Super Strände mit klasklaren Wasser und Wanderrouten in unmittelbarer Nähe. Nächstes Jahr kommen wir wieder!!!


Umgebung

6.0

Fahrt vom Flughafen mit Taxi dauert ca. 10 min.


Zimmer

6.0

Sehr sauber und zweckmäßig eingerichtet. Hatten Balkon mit Blick aufs Meer.


Service

6.0

Jedes Anliegen wurde prompt und perfekt gelöst.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Frühstück für griechische Verhältnisse.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Reza und Neda (36-40)

Juni 2019

Absolut zu empfehlen👌🏻

6.0/6

Es hat uns sehr gut gefallen dort. Eine sehr nette Gastgeberin mit viel Humor. Die Zimmeraustattung war voll in Ordnung .Die Insel ein Traum👌🏻 Wir haben uns sehr wohl gefühlt und werden auf jedenfall wieder dort buchen bei unser nächster Samos Reise.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heimo (61-65)

Juni 2019

Hotel mit familiärer Atmosphäre

5.0/6

Gepflegtes 2 Sterne Hotel in griechischem Stil. Freundliches Personal. Nicht weit vom Strand und der Ortsmitte entfernt.


Umgebung

5.0

Kurzer Transfer vom Flughafen. Inselbusse verkehren regelmässig.


Zimmer

5.0

Gute Matrazen, Zimmer frisch renoviert, Bad griechisch klein. Neuer Kühlschrank vorhanden. Tresor nur 1 euro pro Tag.


Service

5.0

Alles Top.


Gastronomie

5.0

Nur Frühstück gebucht. Wer griechisches Frühstück kennt..... hier übderdurchschnittlich!


Sport & Unterhaltung

1.0

Nicht genutzt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Antoinette (51-55)

Juni 2019

Einfach aber sauber und sehr nett

6.0/6

Einfaches aber sehr sauberes Hotel. Das Frühstück ist einfach aber gut . Die Besitzer sind sehr freundlich und geben tolle Tipps für Ausflüge. Auto kann man günstig im Hotel direkt bei Martina buchen. Unbedingt zum Sonnenuntergang zu Stin Anna Spatharaioi fahren und dort essen . Alles frisch von Anna gemacht. Martina kann euch die Adresse geben.


Umgebung

4.0

Toller Strand in der Nähe. Einsame Buchten. Sauberes Wasser. Unbedingt essen bei To kyma. Super Koch. Und tolles Essen.


Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Unbedingt ins open air cinema gehen. Ist super schön. Adresse Mitilini Samos.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (36-40)

Oktober 2018

Adamantia, eine Reise wert

6.0/6

Schöne, saubere Zimmer; kleines aber ausreichendes Frühstück; sehr freundliche Besitzerin, die sich gerne und kompetent kümmert


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Isabell (19-25)

September 2018

Klassisches griechisches zwei Sterne Hotel

4.0/6

Das Hotel ist von Außen sehr schön. Die Lage ist gut und das Personal sehr nett und zuvorkommend. Das Frühstück ist lecker und in schönem Ambiente zu genießen. Die Zimmer sind praktisch eingerichteten, typische zwei Sterne. Einige Dinge könnten erneuert oder überarbeitet werden.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Das Zimmer war mit einem Bett, Schminktisch, TV und zwei Schränken sowie Nachttischen ausgestattet. Es gab keine dekorativen Raumelemente, daher ein rein zweckorientiertes Zimmer, was nicht großartig zum Aufenthalt einlädt.


Service

6.0

Sehr nettes zuvorkommendes Personal!


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jürgen (70 >)

August 2018

Immer wieder

5.0/6

Habe in den letzten zwei Jahren schon sechs Wochen in diesem Hotel verbracht und denke gerade darüber nach, im Herbst noch einmal hinzugehen. Es liegt in Ireon sehr zentral und strandnah. Die Wirtsleute sind sehr freundlich und Matina spricht sehr gut deutsch. Man fühlt sich sehr aufgehoben.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Barbara (66-70)

Juli 2018

Wohlfühl Hotel ?

5.0/6

Sehr nette Unterkunft. Alles sehr sauber und gepflegt. Sehr herzliche Atmosphäre. Hier fühlt man sich wohl. Viele Stammgäste . Martina hat immer ein offenes Ohr für ihre Gäste.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bence Mauritz (19-25)

Juli 2018

Super Preis-Leistungs-Verhältnis!

5.0/6

Wir haben einen zweiwöchigen Urlaub im Juni 2018 im Hotel Adamantia verbracht und es hat uns wirklich vollkommen überzeugt. Das Hotel punktet mit seiner Sauberkeit und einem überragendem Service. Mietmöglichkeiten für Autos und Roller sind vorhanden und dem Preis angemessen.


Umgebung

5.0

Der Ort Ireon punktet durch seine vielen leckeren Restaurants und Strandbuden und seinem dörflichen Charakter. Für einen zweiwöchigen Urlaub empfiehlt es sich allerdings einen Roller oder ein Auto zu mieten um die super schöne Insel zu erkunden, da der Ort doch eher kleiner gehalten ist. Sicherlich gibt es auch auf der Insel auch schönere Strände als in Ireon. Mit dem Roller sind alle weiteren Ziele gut zu erreichen.


Zimmer

5.0

Das Zimmer bietet keinen großen Luxus überzeugt jedoch durch seine Sauberkeit. Balkon, Kühlschrank und ein renoviertes Bad haben uns vollkommen überzeugt.


Service

6.0

Die Hausdame ist mit Abstand das "i-tüpelchen" des Hotels. Sie ist stets freundlich und immer zuvorkommend. Zudem spricht sie Deutsch.


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia (51-55)

Juli 2018

Guter Komfort zum günstigen Preis

6.0/6

Wir haben unseren Urlaub zum 4. Mal im Hotel verbracht. Matina, die Chefin war wie immer sehr aufmerksam, hilfsbereit und sehr freundlich. Die Zimmer wie immer sehr sauber. Einfaches aber gut ausreichendes Frühstück. Die zentrale Lage zum Ort und Strand sind super und trotzdem sehr ruhig.


Umgebung

6.0

Die Anfahrt zum Hotel beträgt ca. 12 Minuten.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind nicht sehr groß. In einem Doppelzimmer gibt es einen Schminktisch, Kleiderschrank, Fernseher, Klimaanlage, kleinen Kühlschrank, Safe, 2 Nachtkästchen und einen Balkon. Die Betten waren sehr angenehm.


Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Britta (46-50)

Juli 2018

Immer wieder ins Adamantia, ein gelungener Urlaub!

6.0/6

Für seine 2 Sterne ein ganz außergewöhnlich gutes Hotel. Supersauber, sehr nette und herzliche Besitzerin. Man fühlt sich sofort wohl.


Umgebung

6.0

3 Minuten vom Strand in Ireon, trotzdem ruhig gelegen. Vom Airport etwa 10 Minuten entfernt. Im Hotel kann man günstiger als woanders ein Auto mieten, Vesparoller sind auch zu haben. Zum tollen Strand vom Pappa Beach etwa 5 Minuten , nach Pythagorion etwa 12 Minuten entfernt.


Zimmer

6.0

supersauber, Handtücher und Bettwäsche werden regelmäßig gewechselt. Sehr gute Matratzen, im Zimmer Klimaanlage ( kostet extra) und ein kleiner Kühlschrank. Bad ist klein und zweckmäßig, reicht vollkommen aus.


Service

6.0

Die Inhaberin spricht mehrere Sprachen und hat viele Tipps gegeben, z.B. wo man toll bestimmte Gerichte essen kann. Insgesamt top Service! Sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Frühstück wurde draussen auf der Terasse serviert. Für griechische Verhältnisse ausgesprochen üppig. War ausreichend und gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Niki (26-30)

Juli 2018

Tolles Hotel, mit Liebe geführt

6.0/6

Wir waren bereits zum 2. Mal bei Matina im Hotel Adamantia in Ireon. Wir haben uns wieder sehr wohl gefühlt. Martina empfängt ihre Gäste immer persönlich und hat für jedes Problem ein offenes Ohr. Unsere defekte Klimaanlage wurde beispielsweise sofort repariert.


Umgebung

6.0

Ireon ist ein typisches kleineres, griechisches Dorf direkt am Meer. Transferzeit 10-15 Min. Der Strand ist naturbelassen. Zugegeben es gibt schönere Strände auf Samos. Liegen der Taverne Full Moon können für 6€ inkl. Sonnenschirm gemietet werden. Hier ist es etwas ruhiger, da nur 2 Liegenreihen vorhanden sind. Es besteht die Möglichkeit unter einem Baum zu liegen. Neben dem Restaurant Nektarios können die Liegen gratis gemietet werden. Hier ist etwas mehr los, da mehrere Liegenreihen vorhande


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind typisch griechisch eingerichtet und sehr sauber. Für Urlauber mit leichtem Schlaf empfiehlt es sich Ohrenstöpsel mitzunehmen, da das Hotel hellhörig ist bzw. die Klimaanlage (5€ am Tag) etwas laut ist. Im Hotel gibt es gratis WLAN.


Service

6.0

Wie bereits erwähnt: Matina ist die perfekte Gastgeberin. Sie ist sehr herzlich, man fühlt sich einfach pudelwohl.


Gastronomie

5.0

Zum Frühstück gibt es am Tablett für jede Person 4 Scheiben Brot, 2 Stück Butter, 1 Aufstrich, Kaffee/Tee/Kakao je nach Belieben, 1 Glas Orangensaft/Apfelsaft, Marmelade, Käse, Salami/Wurst, kleines Joghurt mit Honig. Außerdem gibt es jeden 2. Tag eine spezielle Kleinigkeit dazu (Milchbrot, Filouteig mit Vanillepudding und Zimt, ...). Auf der tollen Terrasse kann umgeben von Orangenbäumen gefrühstückt werden. Katzenliebhaber kommen hier auf ihre Kosten, da sich immer wieder ein paar auf der Ter


Sport & Unterhaltung

3.0

Für eine Woche ist Ireon ok. Für 2 Wochen auf alle Fälle einen Mietwaagen buchen. Dieser Kostet pro Tag bei Matina 30€.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heiko und Sylvia (56-60)

Juli 2018

Urlaub bei Freunden...

6.0/6

... und das zum 7. Mal !!! Das Hotel Adamantia ist ein sehr familiär geführtes Hotel mit ausgezeichnetem Service, freundlicher Atmosphere - geschmackvoll und gemütlich eingerichtete Lobby und tip top sauber!  Wir können es einfach nur wärmstens weiterempfehlen. Es ist ein kleines ruhiges Hotel in einer Seitenstrasse von Ireon, teils mit seitlichem Blick auf's Meer. Zum Strand und zur Ortsmitte mit vielen guten Tavernen sind es nur wenige Schritte. Die Inhaberin Matina spricht sehr gut deutsch und auch mehrere andere Sprachen. Um das Wohl der Gäste kümmert sie sich hervorragend, egal was man für ein Problem hat oder andere Informationen erhalten möchte. Die Zimmer, alle mit Balkon, sind hell eingerichtet, sauber und von der Größe her vollkommen ausreichend. Das Frühstück wurde uns, wie immer, von Matina persönlich serviert. Es war mehr als ausreichend, z.B. auch selbstgemachte Marmelade, frisch gepressten Orangensaft, selbstgemachte gefüllte Blätterteigröllchen, Käse- und Wurstscheiben, Joghurt und jeden Tag 1 Ei, wenn man noch etwas wollte, konnte man noch nachbestellen. Einen Mietwagen konnten wir, sehr flexibel, direkt bei ihr bekommen. Wir haben uns, wie immer, sehr wohl gefühlt. Wenn wir zu ihr kommen, ist es immer, wie ein kleines Stück nach Hause kommen... Natürlich gerne wieder. Wir danken dir Matina, auch im Namen unserer gesamten Familie


Umgebung

6.0

Ireon ist ein ruhiger, beschaulicher Urlaubsort. Flughafennähe stört überhaupt nicht.


Zimmer

5.0

Mehr als 2 Sterne


Service

6.0

Hervorragend


Gastronomie

6.0

Frühstück im Hotel und Gastronomie im Ort


Sport & Unterhaltung

6.0

Roller- und Autovermietung und Tipps zur Erkundung der Insel direkt von Matina möglich. Alles Andere im Ort.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Horst (56-60)

Juni 2018

Gutes Mittelklassehotel ohne Schnick-Schnack

4.0/6

Dem Preis entsprechendes gutes Mittelklassehotel. Freundlich geführt. Strand und Lokalitäten leicht zu Fuß erreichbar.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Mathias (51-55)

Juni 2018

immer wieder gern ins Adamantia auf Samos

6.0/6

Ein nettes familiengeführtes Hotel. Matina , die Besitzerin spricht deutsch und hat immer ein offenes Ohr für alle Wünsche.


Umgebung

6.0

ruhige Lage , wenige Meter zum Meer, viele Tavernen in der Nähe


Zimmer

6.0

Das Zimmer hatte eine schöne Terrasse.


Service

6.0

Im Hotel gibt es Autos und Roller zu mieten.


Gastronomie

6.0

Das leckere Frühstück serviert Matina auf der begrünten Terrasse.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helmut (61-65)

September 2017

Immer wieder. Man fühlt sich sehr wohl.

6.0/6

Wir waren jetzt zum 5 mal im Hotel Adamantia. Das allein sollte an Beschreibung reichen. Das Hotel ist einfach und gut. Super gelegen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maggie (46-50)

September 2017

Das Hotel liegt strategisch gut für Ausflüge!

4.0/6

Nettes kleines sauberes Hotel in guter Lage, ideal um Ausflüge über die Insel zu machen. Das Frühstück wird auf der schönen Terasse mit Laubdach serviert, die Ortskatzen sind immer mit von der Partie:) Die Hotelchefin Martina spricht gut deutsch und hat auch manchen Tipp auf Lager, außerdem vermietet Sie PKWs. Sehr viele Stammgäste aus Deutschland und Österreich.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt 7 km vom Airport entfernt. Am besten sollte man den Mietwagen am Aiport übernehmen. Ireon ist ein überschaubarer ursprünglicher Ort, an dem man sehr gute Tavernen (Taurus), sowie alle Geschäfte (Bäckereien, Supermarkt etc.) findet. Auch der Pappa-Beach und der Strand am Mare-Deus (kostenlose Liegen und Schirme) sind sehr schön. Die Klöster der Umgebung sind einen Besuch wert!


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind klein aber funktionell eingerichtet. Klimaanlage und Safe gegen Gebühr anmietbar. Das Badezimmer ist mit Dusche ausgestattet und recht klein. Föhn ist nicht vorhanden, dafür Wäscheleine auf dem Balkon.


Service

4.0

Man bemerkte schon den Unterschied zwischen Stammgast und Erstbesucher. Wünsche/Fragen wurden von der Hotelchefin Martina prompt erledigt bzw. geklärt. TOP!


Gastronomie

4.0

Es gibt ein für griechiche Verhältnisse gutes Frühstück, wenn auch nicht sehr abwechslungsreich. Lediglich die Marmelade und die Wurstsorte ändert sich alle 2 Tage. Für eine Woche wars ok.


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gab kein Entertainment im Hotel. Aber Ireon bietet viele nette Tavernen und Strände. Mietwagen ist absolut erforderlich um die schöne Insel Samos zu erkunden. Der TV auf dem Zimmer hatte 1 Deutsches Programm, das jedoch sehr flimmerte. WLAN war kostenlos im Hotel. Es steht ein Korb mit Büchern und Zeitschriften bereit, wo man sich diese kostenlos ausleihen konnte. Die Hotelchefin und Stammgäste hielten aber immer ein Schwätzchen!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anette (61-65)

August 2017

Einfach nur schön!

6.0/6

Einfache, aber sehr gepflegte und gemütliche Unterkunft in optimaler Lage - zentral und doch ruhig. Besonders hervorheben möchte ich die überaus herzliche Fürsorge von Matina, der Hotelchefin. Dank ihr habe ich mich vom ersten Moment an wie zuhause gefühlt. Sie spricht übrigens fließend deutsch, was in manchen Situationen eine echte Hilfe sein kann.


Umgebung

6.0

Ireon ist relativ klein, bietet aber nach meinem Empfinden alles, was man für einen erholsamen Urlaub braucht. Wer Party und Nachtleben sucht, wird allerdings nicht glücklich. Der Transfer von und zum Flughafen dauert gerade mal 10 Minuten, aber trotz der Nähe keine Lärmbelästigung, weil es so viele Flüge gar nicht gibt und Samos nachts sowieso nicht angeflogen wird. Das Highlight für mich war und ist der Pappa Beach, zu Fuß in 15 Minuten auf einem schönen Weg zu erreichen. Aber auch die Strand


Zimmer

6.0

Sehr schöne helle Zimmer, einfach, aber modern eingerichtet, sehr gute Matratzen. Auch das kleine Bad tipptopp. Es wird jeden Tag gründlich geputzt, sogar sonntags, regelmäßiger Wäschewechsel sowieso. Der Balkon ist genau austeichend für einen Tisch und 2 Stühle. Klimaanlage gibt es auch, kostet 5 Euro extra am Tag, habe ich aber nur an den letzten beiden Tagen gebraucht.


Service

6.0

Ich kann nur sagen: Matina ist ein Schatz und hilft gerne weiter, wenn man Fragen hat. Und sie serviert morgens ein astreines Frühstück mit frischem Brot und süßen Häppchen vom Bäcker an der Ecke, Butter, Marmelade, Wurst, Käse, Ei, Joghurt, Saft und Kaffee bis zum Abwinken.


Gastronomie

6.0

Es gibt zahlreiche Tavernen, in denen man gut und günstig und vor allem landestypisch essen kann. Mir hat es das reichliche Angebot von fangfrischem Fisch angetan, aber natürlich gibt es auch alles andere in der leckersten Form, z.B. Lamm aus dem Ofen. Wem das alles zu griechisch ist, kann auf Pizza, Pasta und sogar einen einfachen Schnellimbiss zurückgreigen ;-)


Sport & Unterhaltung

3.0

Da hapert es ein bisschen, aber in Ireon gibt es nunmal keinen Cluburlaub mit Animation. Ist auch gut so. Ausnahme: jedes Jahr von 7. bis 9. August findet das berühmte Rockfestival statt. Da kommt die Jugend aus allen Winkeln der Insel nach Ireon und es wird 3 Tage (bzw. Nächte) richtig laut ;-) Wer mag, kann sich einen Roller oder ein Fahrrad leihen (entweder bei einer der vielen Mietstationen in Ireon oder direkt bei Matina) und die Gegend erkunden. Nach Pythagorion sind es z.B. nur ein paar


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Teste gerne (31-35)

August 2017

Immer wieder traumhaft schön - eine Wucht

5.0/6

Wir waren bereits das dritte mal da. Das Hotel ist sehr schlicht gehalten - es ist kein Luxushotel- Die Besitzerin ist sehr nett. Es gibt sehr viele Stammgäste in dem Hotel. Auch Mietwägen kann man im Hotel günstig buchen.


Umgebung

5.0

Ireon ist ein Fischerdorf in dem schon einiges geboten ist - man kann hervorragend Essen, es gibt sehr viele super Restaurants/Tavernen. Auch der überragende Strand Pappa Beach muss besucht werden - die Besitzerin Maria macht mehr Entertainment als Robbie Williams bei seinen Konzerten ;-) Das Hotel liegt nur 10 Minuten vom Flughafen entfernt. Man hat also keine lange Anfahrt.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind ok. Es ist ein schlichtes Hotel. Wer normalerweise 5 Sterne Hotels gewohnt ist wird wahrscheinlich nicht begeistert sein. Für alle anderen passt es. Die Klimaanlage kostet 5 Euro pro Tag - der Safe 1 Euro pro Tag. Das sollte man wissen - dies ist bei fast allen Hotels in Ireon der Fall.


Service

6.0

Die Besitzerin kümmert sich um alles. Es hat allerdings keine großen Beschwerden gegeben.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elli (51-55)

August 2017

Hotel Adamantia

3.0/6

nette Lage, nah zum Strand, die ZImmer sind eher sehr klein. Auf der Terasse kein Sonnenschirm bei 40 Grad Hitze. Die Lounge aber sehr nett eingerichtet, gut für das kleine Hotel!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

2.0

einfältiges Frühstück, jeden Tag das Gleiche - Ei, Käse u.a. Kein frisches Obst in den 7 Tagen!


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bernhard (19-25)

Juli 2017

Super Preis/-leistungsverhältnis!

6.0/6

Das Hotel Adamantia im kleinen Fischerdörfchen Ireon bietet eine wirklich gute Möglichkeit für einen gleichsam erholsamen wie abenteuerlichen Urlaub auf Samos und hat ein ausgesprochen gutes Preis-Leistungsverhältnis und zudem eine angenehme Entfernung zum Flughafen (nur etwa 7,5km, trotzdem fühlt man sich aufgrund des sehr geringen Flugaufkommens nie von den Flugzeugen gestört).


Umgebung

6.0

Super Lage in Ireon, einem kleinen Dorf im Süden von Samos - hier fühlt man sich wie ein Einheimischer und fernab jeglicher Touristenströme, zudem gibt es wirklich viele gute Restaurants.


Zimmer

5.0

Nette Zimmer, sogar mit TV und Klimaanlage (diese ist aber extra zu bezahlen), außerdem alle mit Balkon.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rainer (51-55)

Juni 2017

Erholung pur

6.0/6

Auf Urlaub bei Freunden. Familiär geführtes Hotel mit ausgezeichnetem Service. Ich habe mich sehr wohl gefühlt. Gerne wieder.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ekhart (61-65)

September 2016

Hotel Adamantia

5.0/6

Einfaches , aber sehr schönes , gut und ruhig gelegenenes Hotel . Frühstück einfach aber ausreichend . Wir waren dieses Jahr zum dritten Mal im Adamantia und kommen auf jeden Fall wieder .


Umgebung

6.0

Nur wenige Gehminuten vom Strand und von der Promenade entfernt .


Zimmer

5.0

Ausreichend Gross und mit kleinen Balkon .


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Es gibt viele Tavernen in der unmittelbaren Umgebung des Hotels .


Sport & Unterhaltung

5.0

Ireon ist ein Ort für Leute die Ruhe suchen und hier auch finden . Um die Insel zu erkunden braucht man ein Auto , was auf jedenfall empfehlenswert ist , denn die Insel ist sehr schön und sehenswert .


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Adamea (51-55)

September 2016

Wer Ruhe sucht....

5.0/6

Eines der ersten Hotels , welches in dem Ort gebaut wurde.... wenn nicht sogar das Erste überhaupt. Trotz der drei Ebenen wirkt das Haus eher gemütlich. Die Atmosphäre ist persönlich. Es kommen viele Stammkunden hierher- seit vielen Jahren. Auch Alleinreisenden bin ich hier begegnet und fühlte mich somit in diesem Haus richtig gut "aufgehoben". Die Wege vom Haus zum Strand (steinig) oder auch in die Mitte des Ortes sind kurz. Wer ein Auto (25-30 Euro) Motorrad (10-15 Euro) oder Fahrrad (8 Euro) mieten möchte, kann das bei Matina kurzfristig tun. Also...wer es individuell und persönlich mag und im Urlaub Ruhe sucht, der ist in Ireon sicher richtig. Das Adamantia ist hierfür sicher eines der besten Hotels im Ort. Auch ich war ganz sicher nicht zum letzten Mal dort ;-)


Umgebung

5.0

Der Ort Ireon hat für Ausflüge eine gute Lage. Die Wege auf Samos sind ja sowieso nicht sehr weit. Schade nur, dass es in der Nachsaison nur noch eine Busverbindung (7 Uhr morgens) von Ireon in den nächsten Ort gibt. Es ist von Ireon aus allerdings auch in ca. 1-1,5 Stunde möglich am Wasser entlang (teilweise durch die Wallapampa) nach Phytagorion zu gehen. Ebenso schön ist ein Gang in das verschlafen wirkende Bergdorf Mili. Den Frauen möchte ich an dieser Stelle grundsätzlich anraten, nich


Zimmer

5.0

Von einigen Zimmern aus kann man den Blick auf die Bucht geniessen. Andere Zimmer wiederrum sind nach hinten heraus, dafür allerdings etwas windstiller und ruhiger. Um leichter in die oberen Etagen zu kommen gibt es einen Fahrstuhl. Die Zimmer werden regelmäßig gereinigt, Handtücher täglich gewechselt. Die Bettwäsche und die Zimmer rochen immer angenehm frisch. Im gesamten Hotelgebäude gibt es 24 Stunden durchgehend WLAN (Router und Hausanschlussverstärker). Nur in dem einen oder andere


Service

5.0

Matina ist jederzeit bis in die späten Abendstunden für Ihre Gäste ansprechbar. Toll!!


Gastronomie

5.0

Das Frühstück ist für griechische Verhältnisse gut. Wenn man etwas länger bleibt wird es irgendwann allerdings auch eintönig. Es wird morgens (8-10 Uhr) von Matina, der Chefin auf einem Tablett auf der dafür vorgesehenen Terasse serviert. Wer einen größeren Kaffeedurst hat, der kann sich in der Küche jederzeit nachholen, sollte Matina nicht schon zum Nachschenken vorbeigekommen sein. Leider gibt es immer wieder Gäste, die sich am frühen Morgen Ihre Zigarette anstecken müssen. Unangenehm! Das w


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Diana (51-55)

September 2016

Urlaub auf Samos

5.0/6

Ein kleines ruhiges Hotel in einer Seitenstrasse von Ireon. Zum Strand und zur Ortsmitte sind es nur wenige Schritte.Die Inhaberin Martina spricht der gut deutsch und auch noch andere Sprachen.Um das Wohl der Gäste kümmert sie sich hervorragend,egal was man für ein Problem hat.Wir mussten ins Krankenhaus in Samos Stadt da hat uns ihr Sohn sogar hingefahren.Die Zimmer waren o.k. Das Frühstück wurde uns von Martina persönlich serviert.Es war völlig ausreichend , wenn man noch etwas wollte konnte man noch nachbestellen.Einen Mietwagen konnten wir auch direkt bei ihr bekommen.


Umgebung

5.0

Ruhig gelegenes Hotel, Entfernung zum Strand und Ortsmitte nur wenige Schritte.


Zimmer

5.0

Sind zwar sehr klein,aber das notwendigste ist vorhanden. Es gibt einen Balkon einen kleinen Kühlschrank und wenn man benötigt auch eine Klimaanlage.


Service

5.0

Die Inhaberin Martina hat sich hervorragend um das Wohl der Gäste.gekümmert,egal mit welchem Anliegen man kam.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück im Hotel war völlig in Ordnung. Im Ort gibt es zahlreiche gute Tavernen und Bars.


Sport & Unterhaltung

2.0

Waren nicht im Angebot. Dazu muss man in den Nachbarort Pithagorio fahren z.B. für Bootsausflüge.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

August 2016

Ideale Lage für Starnd- und Alternativurlaub

5.0/6

Ruhiges und überschaubares Hotel mit sehr zentraler Lage. Ortsstrand und Uferpromenade in 100m Entfernung. Etliche gemütliche Tavernen und auch Supermarkt in unmittelbarer Nähe. Roller, Fahrrad- und PKW Verleih im Haus. Safe auf dem Zimmer, Klimaanlage für 5€/Tag zubuchbar. Zehn Minuten zum Flughafen. Sehr viele Stammgäste.


Umgebung

5.0

Zenrale, dennoch ruhige Lage in einer Seitenstraße. Restaurants und Supermärkte in direkter Nähe. Der Ortsstrand ist nur 100 Meter entfernt. Zum Pappa Beach, sehr zu empfehlen, sind es ca 15 Gehminuten. Nächster Ort ist Pythagorion. Dorthin fährt ein Bus, mit dem Roller ca zehn Minuten, mit dem Taxi ca 12€. Pythagorion ist viel größer als Ireon und hat einen schicken Hafen (das Essen dort ist dort nicht besser nur teurer wegen der Aussicht ;) ). Zwischen Ireon und Pythagorion gibt es das Heraion


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Das Frühstück ist ausreichend, nicht üppig. Jeder Gast bekommt auf einem Tablet eine Tasse Kaffe, die jederzeit nachgefüllt wird. Frisch gepressten Orangensaft. Ein paar Scheiben Brot, Käse Wurst, Marmelade. Alle zwei Tage ein hartgekochtes Ei und täglich entweder Gebäck oder Joghurt. Für mich war es ausreichend, wer gerne mehr isst oder auch etwas anderes kann aus dem Supermarkt um die Ecke auch Nutella o.ä. mitbringen. Man kann im Frühstücksraum frühstücken oder auch draussen, sehr viel angene


Sport & Unterhaltung

2.0

Im Hotel gibt es keine Freizeitangebote. In der Lobby ist das freie WLan am besten zu empfangen. Allerdings schwankt es sehr stark von gut bis gar nicht. Es gibt ein paar Körbe mit Zeitschriften und Büchern wo man seine ausgelesene Lektüre gegen neue tauschen kann


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maik (31-35)

Juli 2016

Immer wieder !

6.0/6

Hallo Zusammen, wie beim ersten mal (das vierte mal da) wird man sehr freundlich aufgenommen. Die ersten beiden male noch allein, sind wir wiedr mit unserer Tochter, 4Jahre nach Ireon geflogen. Das Zimmer hatte eine kleine Küche mit zwei Hertplatten, bei Säuglingen ganz praktisch, bei uns als zusätzliche Ablage umfunktioniert. Das Frühstück ist ausreichend und man sitzt schön schattig draußen um das Hotel. Alles was funktionieren soll, funktioniert wie WC, warm Wasser und die Klima sowie der Kühlschrank. Kriese? Welche Kriese? Wir kommen sicher wieder!


Umgebung

6.0

10min


Zimmer

5.0

Alles was man braucht. Dusche, WC, TV und Klima, Kühlschrank. Wie zu hause!


Service

6.0

Immer mit einer Lösung, sehr freundlich!


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

Juli 2016

... sehr, sehr schöner Urlaub

5.0/6

Für 5 € pro Tag ist eine Klimaanlage zubuchbar, die man auch den gesamten Tag über eingeschaltet lassen kann. Einen größeren Safe kann man für 1 € pro Tag dazubuchen. Autos und Roller kann man direkt im Hotel mieten. Ein Auto kostet bei ein oder zwei Tagen 30 €, leiht man es länger, 25 € pro Tag. ... incl. Vollkasko ohne Selbstbeteiligung. ... wir haben übrigens den gesamten Urlaub über keinen einzigen Flüchtling gesehen. Dennoch leidet der Tourismus auf Samos unter der medialen Flüchtlingsdarstellung sehr sehr stark! Wir hatten ein größeres Dreibettzimmer mit großem Kühlschrank mit Gefrierfach. Das Hotel ist sehr ruhig gelegen, zum Strand sind es ca. 2 bis 3 Minuten. Dort fängt auch die "Strandpromenade" mit vielen Restaurants, welche unmittelbar am Wasser liegen, an. Insgesamt ein sehr schönes 2 Sterne Hotel, bei dem sich die Inhaberin viel Mühe gibt, es jedem Recht zu machen.


Umgebung

6.0

Der Stadtstrand ist in Sichtweite, etwa 100 m vom Hotel entfernt. Das Hotel ist sehr ruhig gelegen. Ein Bäcker ist 2 Minuten entfernt, ein Supermarkt 3 Minuten. Möchte man nicht im Hotel ein Auto mieten, gibt es eine weitere Autovermietung 2 Straßen weiter. Viele Restaurants in unmittelbarer Umgebung.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Dreibettzimmer. Es ist wohl größer als die übrigen Zimmer. Es ist sauber, beinhaltet einen großen Kühlschrank mit Eisfach. Ein Balkon mit 2 Stühlen, Tisch und Wäscheleine ist vorhanden. Das Bett war sehr bequem. Klimaanlage und Safe sind zubuchbar (5 / 1 € p.T.) Das Zimmer ist sehr einfach, Abstellmöglichkeiten sind begrenzt vorhanden.


Service

5.0

Frühstück wurde serviert und war ausreichend. Dazu wurde in den anderen Bewertung inzwischen genug geschrieben. Martina war immer sehr hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

... siehe Service


Sport & Unterhaltung

4.0

Ortsstrand sehr durchwachsen. Dafür lohnt ein Auto umso mehr, da die Insel über tolle und nicht überfüllte Strände verfügt. Ortsstrand aber in unmittelbarer Nähe. Autos und Roller im Hotel buchbar. An manchen Stränden kosten 2 Liegen und ein Schirm zwischen 5 und 6 €. An anderen Stränden sind sie kostenlos, wenn man in der dazugehörigen Taverne etwas trinkt und / oder isst. Im Hotel gibt es kostenloses WLAN. Einen Restauranttip hätte ich. Die Vouros Tavern unmittelbar am Hafen in Ireon ist abso


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sybille (26-30)

Juli 2016

Für 288€ pro Woche: ist es super!

4.0/6

Wir bewerten das Hotel in Hinblick dessen, dass wir für eine Woche nur 288€ gezahlt haben, und für DAS Geld war es ganz gut! Top Lage zum Strand (zwei Minuten zu Fuß) bis auf einen Strand, ( wenn man zum Meer läuft links der Strand hat paar Euro verlangt...) waren die Liegen überall kostenlos! Frühstück war für 2 Sterne gut! Hotelbesitzerin sehr freundlich! Auto und Rollerverleih einfach und billig! Auto mit Vollkasko für 25€ pro Tag, Roller mit Vollkasko 13€ pro Tag! Alles ohne Eigenbeteiligung! Sehr gut! Klimaanlage pro Tag 5€ (und ja man braucht sie!) und Safe pro Tag 1€. Was sehr genial war, dass in unmittelbarer Nähe lauter kleine Tavernen sind wo man sehr gut und lecker essen kann! Vor allem frischen Fisch und unzählige Gyros Varianten! Das einzige was uns gestört hat: das nicht ganz saubere Zimmer, es wird zwar jeden Tag das Bett gemacht, aber nur alle 2-3 Tage der Boden gewischt (und dann auch nur nach sichtreinigung) und das Bad, wo der Duschvorhang einfach nach Moder roch, und naja es eben nicht wirklich sauber war... Wir fanden das nicht ganz so schlimm, da wir selten so einen billigen Urlaub gemacht haben, und man bei 2 Sternen einfach nicht alles erwarten kann! Darum trotzdem empfehlenswert!


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Bett war gut, ebenso die Einrichtung, das Zimmer allgemein jedoch nicht ganz sauber... Modriger Duschvorhang... Boden wurde nicht jeden Tag gewischt...


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Fahrräder, Roller und Autos kann man für wenig Geld im Hotel mieten


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gisela (61-65)

Juni 2016

jederzeit wieder wie seit Jahren

5.0/6

Gemütliches,familiär geführtes Hotel und einer sehr netten Chefin,die immer sehr hilfsbereit ist und tolle Tips auf Lager hat.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Bad ,Dusche Safe, Fernseher, Terrasse, gute Betten


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nadine (36-40)

Juni 2016

Gemütliches kleines sauberes Hotel!

6.0/6

Wir haben uns Im Hotel adamantia sehr wohl gefühlt. Es ist ein kleines gemütliches Hotel. Die Chefin ist sehr nett und spricht sehr gut deutsch. Man fühlt sich sofort willkommen. Das Zimmer wirkte im ersten Moment erwas klein. Aber das war völlig ausreichend da wir ja kaum im Zimmer waren. Es ist alles vorhanden sogar ein kleiner Kühlschrank was wir richtig gut fanden. Der Fernseher hat ein deutsches programm (ARD). Die Handtücher werden alle drei Tage gewechselt und das Zimmer wird Jeden Tag gereinigt. Der Safe kosten 1€ am Tag. Das frühstück wird Von der Chefin persönlich auf der Terasse serviert. Da wir immer gut frühstücken haben wir uns immer noch Brot vom Bäcker dazu geholt. Das war aber überhaupt kein Problem da dieser gleich um die Ecke war. Ansonsten ist das Frühstück wirklich ausreichend. Immer selbstgemachte Marmelade, Wurst, Käse Jeden 2. Tag ein gekochtes Ei, frischgepresster Saft, und Griechischer Joghurt oder etwas selbstgebackenes. Kaffee wird immer nachgeschenkt. Unser Fazit: Für individualisten das perfekte Hotel! Weg vom Massentourismus einfach Perfekt! Zum Ort und Strand können wir nicht viel sagen da wir 2 wochen auf der ganzen Insel unterwegs waren. Im Ort gibt es viele Restaurants mit herrlichen Meerblick. Samos ist wirklich wunderschön dort wird Jeder sein absolutes Lieblingsplätzchen finden . Also unbedingt ein Auto mieten und die Insel erkunden. Wer noch überlegt ob die Insel aufgrund der Flüchtlingssituation etwas ist, den können wir berühigen! Wir waren ende Mai anfang Juni 16 da und wir haben davon überhaupt nichts mit bekommen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jessica (31-35)

Juni 2016

Kleines , gemütliches Hotel

5.0/6

Die Gastwirtin ist wirklich super nett und hilfsbereit! Sehr familiäres feeling Nur dass die Klimaanlage 5,-€ pro Tag kostet fand ich übertrieben.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jutta & Erhard (56-60)

Oktober 2015

Schönes Hotel in guter Lage mit Liebe zum Detail

4.7/6

Wir waren sehr gern im Hotel Adamantia. Unser Zimmer war ausreichend groß, ebenso das Bad und der Balkon mit Blick aufs Meer Richtung Pythagorion. Ein bißchen merkwürdig war, daß das Zimmer eine Küche mit Herd und Schrank hat, aber nicht 1 Teil Geschirr. Außer 2 Gläsern war nichts da. Auf Anfrage, ob wir Kaffeebecher, Teller und Besteck kriegen können, sagte uns zwar die Besitzerin ja, aber es passierte nichts. Sehr gut hat mir die geschmackvolle Dekoration im Frühstücks-bzw. Aufenthaltsraum gefallen und im Rezeptionsbereich. Offenbar hat das Hotel in erster Linie Stammgäste, die die Gepflogenheiten dort kennen, aber man kann ja über alles reden. Wir haben uns jedenfalls dort wohl gefühlt und können das Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Günter (56-60)

Oktober 2015

Gut geführtes Hotel

5.3/6

Gut geführtes Hotel mit einer sehr warmherzigen und kompetenten Chefin Martina. Zimmer sind ausreichend groß und sehr sauber. Für griechische Verhältnisse ein gutes und auch abwechslungsreiches Frühstück. Ireon ist ein typischer kleiner griechischer Ort, der vom Tourismus weniger beaufschlagt ist. Tavernen sind überwiegend gut. Herauszuheben ist die Taverne Marcos (sehr gut zubereiteter Fisch). Pizza ist man lieber Daheim. Ein Fußmarsch zur Pappa-Beach ist ebenso lohnenswert (1/4 Std., Maria und Kostas sind supernett) wie ein Ausflug nach Pythagorion. Aber auch die Erkundung der Bergdörfer ist zu empfehlen. Die Strände sind eher steinig. Es gibt auf der Insel aber zwei Sandstrände, die mit dem Auto gut zu erreichen sind. Ein Leihwagen ist zu empfehlen, wenn man Land und Leute auf dieser schönen Insel kennenlernen will. Dieser ist übrigens im Hotel sehr günstig zu mieten.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rainer (41-45)

September 2015

Preiswertes hotel

4.7/6

beim kontinentalen frühstück wird gespart. teilweise pro person.. entweder: 4 scheiben brot. 1 scheibe wurst. 1 scheibe käse. 2 portionen butter. 1 kleines schüsserl joghurt. 1 ei. 1 glas orangensaftkonzentrat... oder: 4 scheiben brot. 4 scheiben salami. 1 stück schmelzkäse. 2 portionen butter. 1 kleines schüsserl marmelade. 1 glas orangensaftkonzentrat. fazit: für männer zu wenig. für frauen eventuell ausreichend. zimmer ist dem preis entsprechend, für griechische verhältnisse gut. das bad ist ok. klima anlage kostet 5 euro pro tag extra, safe 1 euro pro tag. beim TV war ein deutscher kanal und ein englischsprachiger nachrichten sender. im großen und ganzen ist das preis leistungs verhältnis ok. nettes und zuvorkommendes personal sowie chefleute. bei sauberkeit kann man auf makel aufmerksam machen, die sofort versucht werden diese zu beseitigen. wir würden wiederkommen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

(51-55)

September 2015

nicht wow,aber ganz ok

4.0/6

Eine hundert Prozent Empfehlung ist übertrieben.Unser Zimmer war einfach und im Bad war das Silikon in der Dusche schimmelig.(Zimmer 111).Das Frühstück war eintönig,aber ok.Die Matratze war Bretthart,Hüftunfreundlich.Die Betreiberin Martina,war freundlich aber sichtlich erschöpft,Saisonende halt. Alles in allem ein Hotel zum Übernachten ,mehr nicht.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Ruhiger einfacher Ort ohne Disco oder Discolärm. Perfekt zum Batterien aufladen. Zu empfehlen und ein muss Papa Beach.


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Die Klimaanlage direkt am Balkon macht des Nächtens ein Höllenlärm.


Service

4.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Größere Handtücher erst auf Anfrage bekommen.


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Frühstück einfach und ständig das Selbe.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

September 2015

Nettes einfaches Hotel

4.7/6

Ireon ist ein gemütlicher kleiner Ort mit guten Tavernen. Das Hotel ist auch in der Nebensaison gut gebucht und für einen ruhigen, gemütlich Urlaub bestens geeignet.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Karl-Heinz (61-65)

September 2015

Ein ganz tolles Hotel zum kleinen Preis

5.1/6

Es herrscht eine familäre Athmosphäre. Die Gastgeberin spricht u.a. deutsch. Das Frühstück macht sie gerne individuell. Und gerne auch mit Überraschungen. Die Zimmer sind praktisch und sauber. Die Balkone sind sehr schön.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Helmut (41-45)

September 2015

Typisch griechisch - kleines Hotel in Ireon

4.8/6

Das Hotel ist auch jeden Fall einen Besuch wert. Viele wurde schon geschrieben, bei uns ist die Meinung etwas zwiespaltig. Die Zimmer sind realtiv sauber - für Griechenland. Der Fernseher ist eher sinnlos, nur ein deutscher und ein französischer Sender - aber wer braucht schon ein TV Gerät im Urlaub? Das Frühstück war für uns zu wenig, aber 2 Bäckerein in der Nähe helfen da gut aus. Die Lage ist relativ abgelegen, hat natürlich viele Vorteile - siga, siga! Für uns war es zu Beginn etwas gewöhnungsbedürftig, Zimmer sehr hellhörig, aber mit der Zeit würde es besser. Mann hört fast alles vom Nachbarzimmer, war für uns ziemlich störend, aber was erwartet man um den günstigen Preis. Die Inhaberin ist eine echte griechische Perle und ein wandelndes Lexikon. Erstaunlich viele Stammgäste - seit Jahrzenten! Das spricht schon für sich.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (31-35)

September 2015

Für unsere Ansprüche gut geeignet

4.8/6

Es handelt sich um einen kleinen Familienbetrieb mit ca. 30 Zimmern. Das Hotel ist nur mit Frühstück buchbar. W-LAN ist um die Rezeption herum kostenlos verfügbar. Die Gäste kamen zu unserem Reisezeitpunkt überwiegend aus Deutschland und Österreich.


Umgebung

5.0

Der Ort Ireon hat eine angenehme Größe und ist im Vergleich zu den größeren Tourismuszentren auf Samos angenehm ruhig. Trotzdem sind genug gute Restaurants mit fairen Preisen in fünf bis zehn Minuten Entfernung vom Hotel. Zum Ortsstrand läuft man auch nur fünf Minuten, dort ist es angehm ruhig und zwei Liegen mit Schirm kosten gerade einmal 5,- Euro. Der berühmte "Pappa Beach" ist etwa 15 Laufminuten entfernt. Parkplätze für einen Mietwagen sind direkt um das Hotel herum am Straßenrand vorhanden


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind einfach und schon etwas in die Jahre gekommen, aber sauber, gleiches gilt für das Bad. Es gibt einen Fernseher, aber wir haben ihn nicht genutzt und ich glaube, man empfing auch maximal ein deutsches Programm. Ein Balkon und ein Kühlschrank sind vorhanden, Klimaanlage gegen Gebühr, aber, wenn man mit offenem Fenster schläft, geht es auch gut ohne.


Service

5.0

Die Besitzerin spricht fließend Deutsch und führt ihr Haus sehr engagiert. Es gibt viele Stammgäste.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück ist, wie für ein kleines Haus in dieser Kategorie in Griechenland üblich, einfach und wird auf dem Teller und nicht als Buffet serviert. Dennoch wurde sich um Abwechslung bemüht. Mal gab es zum Brot einen Joghurt mit Honig, mal ein Frühstücksei. Wer etwas Anderes will, kann sich aber auch selbst noch richtigen Saft oder zusätzliche Wurst/Käse mitbringen, da ein Kühlschrank im Zimmer vorhanden ist. Frühstücken kann man auf der schattigen Terrasse, was sehr angenehm ist, wenn man sic


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Birgitt & Achim (56-60)

September 2015

Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Fast wie zu Hause

5.5/6

Alles Wir können das Hotel nur empfehlen. Und wenn wir wieder nach Samos Ireon fliegen, dann nur in das Hotel Adamantia.Die Wirtin ist einfach klasse


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Maria (51-55)

August 2015

Preis-Leistungsverhältnis passt!

3.8/6

Bei unserer ankunft war die Besitzerin wenig freundlich, um nicht zu sagen mürrisch. Wir bekam keinerlei Infos, nicht einmal über die Frühstückszeit. das Hotel ist schon in die Jahre gekommen und brauch eine Überholung. Die Zimmer und das Bad sind sehr klein geschnitten. Es gibt keine Fensterläden als Sonnenschutz, nur dicke Vorhänge. Das Frühstück wird auf einem Tablett serviert, alles ist abgezählt, es ist nicht besonders schmackhaft, kommt mir etwas geizig vor. Für Leute ohne Ansprüche empfehlenswert.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Nicole (19-25)

August 2015

Kommen gerne wieder

5.0/6

Das kleine Hotel liegt nur wenige Gehminuten vom Meer entfernt. Die Zimmer sind typisch griechisch (klein und hellhörig), jedoch völlig ausreichend. Die Hotelbesitzerin Martina ist sehr nett und immer anwesend. Sie spricht Deutsch und kümmert sich liebevoll um ihre Gäste. Frühstücken kann man auf der wunderschönen Terrasse des Hotels, viele Blumen und Orangenbäume. Das Frühstück wird auf einem Tablett serviert. Es besteht aus 4 Scheiben Brot, Butter, Marmelade, einem Glas Saft, Kaffee/Tee, Wurst/Schinken, Fischkäse/Käse/Streichkäse, sowie abwechselnd Eier, Joghurt, kleine Schafskäsetaschen und Apfelstrudel. Wem diese Menge nicht ausreicht, kann bei Martina um mehr fragen. Der kleine Ort Ireon ist sehr schön und typisch griechisch. Viele Katzen, überall. Tolle Tavernen findet man direkt am Meer aber auch weiter im Ortsinneren. Besonders zu empfehlen sind die Taverne Taurus (sehr leckeres Vorspeisenteller, Salat, Souvlaki..), welche sich etwas im Ortsinneren befindet, und die 721 Bar direkt am Meer (sehr gute Cocktails, etwas teurer..7-8€, jedoch sehr sehr gut). Wir waren in der 3. Augustwoche. Es waren sehr viele Griechen und Italiener, wenige Deutsche und Österreicher. Der Strand von Ireon ist naturbelassen und ruhig. Das Meer ist sehr schön. Wer ein Mietauto bucht (30€) kann auch die kleine Stadt Pythagorion besuchen, sowie den Psili Amos (Sandstrand). Wir haben und sehr wohl gefühlt und würden wieder kommen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cindy (56-60)

August 2015

Mehr Sterne verdient

5.4/6

Sehr sauberes, ruhiges, familiäres Hotel. Frühstück jeden Tag ein bischen anders, immer sehr lecker. Die Cheffin Martina, eine warmherzige Persöhnlichkeit, immer für die Gäste da, erfüllt jeden Wunsch. Die weiblichen Gäste, bitte ein Föhn mitnehmen. Bettwäsche/Frotteetuchwechsel jeden 2. Tg. Safe im Zimmer, Eur 1/Tg. Für das Hotel würde ich mehr Sterne geben, ist minimum 3 Sterne wert! Alles in der Nähe, Strand (Kiesel) mit Liegestühlen, Dusche und Tavernen ca 100m, Dorfzentrum nur ein Paar Minuten weit weg. Geschäfte in der nächster Nähe. Insgesamt hat es drei Badestrände zur Verfügung, zwei im Dorf, Pappa Beach nach ca 30 Min Fussmarsch. Hotel Adamantia und das Dorf Ireon : ideal für ruhesuchende. Martina : Ich werde wiederkommen!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Lobby
Außenansicht
Sonstiges
Zimmer
Lobby
Lobby
Gastro
Ausblick
Zimmer
Sonstiges
Restaurant
Zimmer
Strand
Zimmer
Strand
Strand
Blick von der Dachterasse
Abendstimmung
Abendstimmung
Frühstücks - und TV Bereich
Eingangsbereich ( mit Bar )
Eingang
Bad
(Frühstücks)terrasse
Bad
Sonnenaufgang vom Balkon
Taverne im Dorf
Zimmerbalkon 3.Stock
Bar im Dorf
Aussicht vom Promenade
Badestrand
Taverne und Liegestühle am Strand
Jeden Tag Frühstück auf dieser Terrasse, super
Balkon, völlig ausreichend
Eingang vom Hotel
Ireon Strand bei Mondschein
Ausblick vom Bett
Dachterrasse Adamantia
Dachterrasse Adamantia
Bad
Sehr schönes Zimmer
Sonnenaufgang
Lobby mit Bar
Strand in Ireon
Strand 100m vom Hotel
Sehr leckeres Frühstück
Lobby mit Bar
Frühstück- und TV Raum
Frühstück auch auf der Terrasse
Vor dem Eingang des Hotels
Strand von Ireon
Vom Balkon
Vom Balkon
Die gemütliche Bar & Sitzecke!
Rollervermietung Adamantia
Das Frühstück! Mit Ei, Wurst & Käse
Der Eingang des Hotels
Die schöne Terrasse unter Bäumen
Sicht vom Eingang
Terrasse
Rezeption
Hoteleingang
Lobby
Haupteingang des Hotels
Sonnenaufgang halb 6 morgens
Unser Balkon
Frühstücksbereich Terrasse
Bar
Frühstücksbereich innen
Sonnenaufgang vom Balkon