Hotel Ilaria

Hotel Ilaria

Ort: Laganas

94%
5.4 / 6
Hotel
5.4
Zimmer
5.0
Service
5.1
Umgebung
4.8
Gastronomie
5.3
Sport und Unterhaltung
4.3

Bewertungen

Thomas (51-55)

August 2020

Zakynthos mit Hotel Ilaria in 2020 Corona!

5.0/6

Im Hotel werden alle Corona Regeln eingehalten. Personal hat immer Schutzmasken auf. Die Reinigung der Zimmer kann man am Anreisetag selber bestimmen. Wir haben zwei Zimmer mit einer Täglicher Reinigung und das andere jeden zweiten Tag. Die Zimmer werden bei einen Auszug vollkommen desinfiziert. Das Frühstück wird vom Personal gereicht. Tische sind mit Abstand gestellt. Die Zimmer sind groß und die Klimaanlage ist Leistungsstark. Da es wenig Gäste hat, ist eine Infizierung gering. Am Pool ist immer viel frei an Strandliegen und Sonnenschirmen. Da es am Stadtrand von Laganas ist muss man in die Stadt acht Minuten laufen. Die Straße am Hotel hört man aber, sowie den Flughafen. Zum Strand geht es, über die Straße durch dem Wald. Der ist schön aber zur Hälfte gesperrt für die Schildkröteneier. Ein Ausflug zum Schiffswrack ist sehr schön, aber vom Wellengang abhängig. Bei starken Seegang wird die Anreise abgebrochen. Das Essen im Filoxenia war sehr gut vor allen die Lammhaxe muss eine Spezialität sein und wurde von vielen gegessen.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Frank (56-60)

August 2020

Schönes Hotel. Lage könnte besser sein.

5.0/6

Wir waren jetzt zum zweiten Mal im Ilaria. Es ist sehr gepflegt und verfügt über eine weitläufige Hotelanlage, was in Coronazeiten auch nicht von Nachteil ist.


Umgebung

4.0

An der Straße zwischen Kalamaki und Laganas gelegen, ca. 10 Autominuten vom Flughafen entfernt. Zum Strand läuft man ca. 10 Minuten. ebenso nach Laganas wo es Supermärkte , Restaurants und Unterhaltungsmöglichkeiten gibt.


Zimmer

4.0

Wir hatten Zimmer 201. Etwas in die Jahre gekommenes Mobiliar aberalles sehr sauber mit bequemen Betten. Leider befindet sich das Gebäude mit diesem Zimmer am nächsten an der doch stark befahrenen Straße zwischen Laganas und Kalamaki. Es gab einiges an Verkehrslärm in den frühen Morgenstunden und auch noch Nachts. Besser sind die in der zweiten Reihe gelegenen Gebäüde.


Service

5.0

Alle sehr freundlich. Probleme oder Beschwerden hatten wir keine.


Gastronomie

5.0

Wir hatten Übernachtung mit Frühstück gebucht. Für Griechische Verhältnisse reichhaltiges Frühstück und große Auswahl. Coronabedingt gab es kein Buffet und man mußte sich anstellen und dem Personal mitteilen was man zu Speisen wünscht.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christine (51-55)

Juli 2020

Wohlfühlurlaub in toller Umgebung

5.0/6

Älteres Wohlfühlhotel mit schön bewachsenem Garten, netter Pool (Außen-) Anlage und zuvorkommendem Personal in schöner Umgebung!


Umgebung

5.0

Kurzer Transfer vom Flughafen, zwischen den Orten Laganas und Kalamaki


Zimmer

5.0

Geräumiges Zimmer


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bille (61-65)

September 2019

nettes kleines Hotel mit wunderschöner Poolanlage

5.0/6

nettes Badehotel, etwas abseits gelegen. Hervorzuhebe ist die Größe des Hotels, es hat nur etwa 38 Zimmer, die auf mehrere Gebäude verteilt sind. In Relation zum Preis, war es in Ordnung


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt abseits an der Straße zwischen Kalamaki und Laganas. Je nach Lage des Zimmers kann die Durchgangsstraße schon zum Geräuschproblem werden, da sie relativ stark befahren ist. Zum Strand sind es durch ein kleines Wäldchen ca. 400 m, etwa 7-8 Minuten Fußmarsch. Um das Hotel herum ist nichts geboten, d.h. zum Abendessen, wenn man, so wir wir, nur Frühstück gebucht hat, entweder nach Laganas (ca. 15 Minuten) oder Kalamaki (ca. 25-30 Minuten) zu Fuß gehen. Wir hatten einen Mietwagen, so


Zimmer

4.0

Die Zimmer entsprechen einem 3*-Standard, sind mit allem ausgestattet, was man so braucht. Die Betten waren sehr bequem, 2 Einzelbetten, das Kopfkissen war allerdings etwas zu hoch. Wie schon viele kritisiert haben, ist es ungeschickt, dass normales Duschen nicht möglich ist, ohne das ganze Bad unter Wasser zu setzen, da es nur eine etwa brusthohe Duschabtrennung gibt und keinen Haken, an dem man den Brauseschlauch aufhängen kann. Ich habe halt zuerst kopfüber im Stehen vor der Badewanne die Haa


Service

4.0

Das Servicepersonal war insgesamt sehr freundlich und zuvorkommend, manche Dinge hätten etwas schneller erledigt werden können. Beschwerden hatten wir keine, sodass ich das nicht beurteilen kann.


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht, da wir die verschiedenen Restaurants und Tavernen der Gegend ausprobieren wollten. Das Frühstück war so weit in Ordnung. Gestört hat mich, dass alles etwas lieblos erschien. Kein Tisch war gedeckt, man musste sich das Besteck und die Sevietten aus einem Plastikbesteckkasten selber zusammensuchen und eindecken. Wenn man früh dran war, war auch noch Rührei etc. da, später allerdings wurde es nicht aufgefüllt oder war schon etwas vertrocknet. Die Kaffemaschine soll


Sport & Unterhaltung

5.0

viel Freizeitangebote gab es nicht, aber das war für uns in Ordnung. Dafür ist die Poolanlage groß und wunderschön. Es gab auch immer freie Liegestühle und Sonnenschirme und besonders hervorheben möchte ich, dass das Hotel kostenlos Badetücher zur Verfügung gestellt hat. Entertainement gab es nicht, aber das haben wir nicht vermisst und hätten es auch nicht gebraucht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kurt (56-60)

September 2019

Preisleistung ein gutes Hotel

5.0/6

Saubere Anlage mit Pool und Sonnenschirme u,Liegen


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Es ist alles vorhanden was man braucht Betten gut,Badezimmer Größe ist ok. Großen Balkon


Service

4.0

Alle Mitarbeiter sehr zuvorkommen


Gastronomie

5.0

Reichliches Angebot


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Paul (46-50)

August 2019

Wir kommen wieder! Traumhafter Urlaub ?

6.0/6

Sehr schöne und ruhige Anlage abseits vom Trubel. Die Mitarbeiter sind super freundlich und immer bemüht und hilfsbereit. Wir kommen gerne wieder und freuen uns auf's nächste Mal.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Fabio (26-30)

Juli 2019

Erholender Urlaub im schönen ruhigen Hotel

5.0/6

Sehr schönes, sauberes, freundliches Hotel nahe des großen Naturstrandes zwischen Laganas und Kalamaki. Das Hotel liegt zwischen zwei Orten. Laganas ist ein Partyort für junge Leute, Kalamaki ist etwas ruhiger und eignet sich gut, um Restaurants und griechische Tavernen zu besuchen. Die große Hotelanlage ist sehr sauber und gepflegt mit viel Grün (facettenreiche Pflanzen, ein hauseigener Kräutergarten) sowie einem großen Pool. Das Frühstück und auch das Abendessen waren sehr lecker und abwechslungsreich mit griechischen Köstlichkeiten.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Linda (36-40)

Juni 2019

Immer wieder gern ins Hotel Ilaria

6.0/6

Sehr schöne grüne Hotelanlage. Ruhige Lage. Großer Pool. Nettes Personal. Toll eingerichtete Zimmer. Preis-leistung super!


Umgebung

5.0

Vom Flughafen zum Hotel sind es ca. 10 Minuten mit dem Auto. Der schöne Sandstrand ist ca. 5 Minuten zu Fuß entfernt. Den Ort Laganas erreicht man auch in ca. 5 Minuten zu Fuß. Bushaltestelle liegt direkt am Hotel. Von dort fahren auch regelmäßig Busse nach Zakynthos Stadt.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind in einer schönen Gartenanlage getrennt vom Haupthaus in kleineren Häuschen untergebracht. Schönes großes Zimmer mit Doppelbett, Klimaanlage, TV und sehr gut auch der Kühlschrank im Zimmer. Gemütlicher Balkon mit Sitzmöglichkeiten. Das Bad war auch sehr groß und schön. Und einen Föhn war auch vorhandene. Nur in der Dusche fehlt die Wandhalterung für den Duschkopf. Aber ansonsten ein einwandfreies Zimmer.


Service

5.0

Zimmer wurden täglich gereinigt. Jeden Tag frische Handtücher. Die Damen und Herren von der Rezeption waren rund um die Uhr für jedes Anliegen vor Ort. Das gibt es auch nicht immer. Und dort hat man auch täglich frische Badetücher für den Pool oder Strand bekommen.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht da wir Abends die Tavernen in der Umgebung erkunden wollten. Das Frühstück hat aber alles geboten was das Herz begehrt. Frisches Obst, Gemüse, Speck, Eier in Form vom Spiegeleier, Rühreier und Omlette. Käse und Wurs. Kuchen, Weißbrot und dunkles Brot. Sämtliche Aufstriche süß und deftig. Verschiedene Variationen von belegten Brötchen. Und natürlich auch sämtliche griechische Delikatessen. Der Speisesaal ist aufgeteilt in einen Innen- und Außenbereich. Wie habe


Sport & Unterhaltung

5.0

Am besten hat mir der total schöne große Pool gefallen. Auch aufgeteilt mit separatem Becken für Kleinkinder. Der nette Mitarbeiter an der Poolbar hat uns auch jeden Wunsch erfüllt :-) Durften unseren Ouzo sogar auch im Pool zu uns nehmen. Natürlich in Plastikgläsern. Für die Gäste die an der Poolbar die Getränke zu sich nehmen gibt es auch normale Gläser.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael und Marlies (51-55)

Juni 2019

Ein wunderschöner erholsamer Urlaub,immer wieder!!

6.0/6

Dieses Hotel ist sehr ruhig gelegen , für Alle die mal die Seele baumeln lassen wollen der ideale Ort . Große Zimmer , leise Klimaanlge , ein Willkommensgruß im Kühlschrank..ein perfekter Start für ein erholsamen Urlaub.


Umgebung

6.0

Der nächste Ort ist zum Glück weit genug entfernt , ca 10 Gehminuten, so hört man nichts vom Rummel. Für einen Strandbesuch überquert man die Straße und geht ein paar Minuten durch einen Pinienwald, und dann wartet ein toller Naturstrand .


Zimmer

6.0

Das Zimmer war groß , alles vorhanden was Mann und Frau braucht, Die Handtücher und Bettwäsche sind oft gewechselt worden ohne Aufforderung. Die Betten waren sehr bequem . Ausserdem war ein Wasserkocher vorhanden für einen schnellen Kaffee oder Tee zwischendurch.


Service

6.0

Das Personal war Klasse, unaufdringlich und höflich wie wir es selten erlebt haben !!! Wenn mal der Kaffeeautomat defekt war, oder am Buffet etwas fehlte, wurde dafür gesorgt das in ein paar Minuten alles reibungslos weiter lief. Zwar spricht das Personal englisch doch uns war es wichtig unsere griechisch Kenntnisse aufzufrischen.


Gastronomie

6.0

Hier durften wir 14 Tage die griechische Küche genießen ! Das war wirklich hervorragend.! Ob beim Frühstücks oder Abendbuffet , es gab für jeden Geschmack etwas. Von meist typisch griechisch bis internationale Küche war alles dabei was das Herz begehrt. Da das Hotel nicht viele Zimmer hat, ist kein anstehen oder warten nötig. Das ist mehr als angenehm, so braucht nicht pünktlich zum essen erscheinen...schön relaxt..


Sport & Unterhaltung

6.0

Da wir uns dieses Hotel mit gar keiner Animation ausgesucht haben war es uns perfekt. Zweimal waren wir im Pool zum schwimmen , wo wir Musik wahr genommen haben. Im Bereich der Innenbar konnte man Snooker spielen (kostenfrei), Bücher lesen oder fern sehen. Draußen auf der Terrasse war es allerdings angenehmer da immer ein laues Lüftchen ging.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Josef (51-55)

Juni 2019

Tolles Hotel in sehr ruhiger Lage zum Empfehlen

6.0/6

Sehr schönes Hotel in ruhiger Lage. Gutes und ausreichendes Frühstück, Abendessen als Buffet separat möglich; die Zimmer sind sehr groß und auch die Terrasse. Hotel ist sehr zum Empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Micha (46-50)

Juni 2019

Wunderschönes Ilaria----Erholung garantiert

6.0/6

Wunderschön ruhig gelegenes Hotel mit einer hervorragenden Küche. Naturstrand in nächster Nähe nur durch den gegenüber liegenden Wald. Ideal zum entspannen und sehr familiär.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

In allen Belangen top.


Gastronomie

6.0

Sehr gute griechische Küche. Nicht wie in anderen Hotels dieses übliche internationale Allerlei.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Johannes (70 >)

September 2018

Hotel Ilaria jA!, Insel Zakynthos NEIN!

6.0/6

Wir sind seit über 30 Jahren Griechenland-Fans (jedes Jahr 2x 2 Wochen oder länger) und wissen die Gastfreundschaft sehr zu schätzen. Wir haben nie negative Erfahrungen gemacht. Das Hotel ILARIA können wir uneingeschränkt weiter empfehlen. Die Insel Zakynthos (wir waren das erste Mal dort) hat uns aber nicht zugesagt. Die Gründe sind u.a. der viele Müll an den Strassen und in der Natur, die unpersönliche und differenzierte Art der Kontakte bei vielen Einheimischen Tavernen und Geschäftsleuten. Der Umgang ist uns als unangenehm aufgefallen. Zum Hotel ILARIA: Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Grosses und sauberes Zimmer mit Bad und Balkon. Gute Klimaanlage und Kühlschrank mit großer Flasche Wasser und Karaffe Wein bei Ankunft. Zimmer wurden von den 4 Damen bestens gepflegt. Großer sauberer Pool mit Liegen und Schirmen. Das Allerbeste war die Verpflegung. Alexa mit ihrer Mannschaft zauberte jeden Tag leckere und schmackhafte griechische Küche mit frischen Kräutern und immer mit einem Lächeln. Vielen Dank! Wir haben uns jeden Tag auf das tolle Essen gefreut.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jule (31-35)

September 2018

Schönes Hotel, ungünstige Lage

4.0/6

Personal ist sehr freundlich. Alles war sauber und ordentlich . Lage gut. Geräuschpegel leider zu hoch (Autos/Straße, Flugzeuge).


Umgebung

4.0

Liegt zwischen Kalamaki und Laganas. Beide Orte und auch der wunderschöne Sandstrand sind jeweils in 10 Gehminuten erreicht. Bushaltestelle direkt vor dem Hoteleingang. Wenn man ländliche Ruhe gewöhnt ist, ist die Straße schon sehr störend.


Zimmer

3.0

Bett bestand aus zwei Einzelbetten. Toilettendeckel war lose. Die Duschbrause kann man leider nicht an der Wand aufhängen. Aber es war immer alles sehr sauber. Die Zimmer entsprechen dem 3-Sterne-Standard den man sonst auch von den südlichen Ländern gewohnt ist.


Service

5.0

Alle waren immer freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Pool. Tischtennis.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Cornelia Margit (46-50)

August 2018

Bezauberndes familiäres Hotel

6.0/6

In einer großen, sehr grünen und gepflegten Hotelanlage verteilen sich nur 38 Zimmer auf mehrere kleine zweistöckige Gebäude. Im Haupthaus befinden sich die Rezeption, die Lobby, die Hotelbar und der Speiseraum. Besonders hervorzuheben ist die unglaublich Freundlichkeit aller Hotelmitarbeiter. Wir haben uns von Anfang an sehr Willkommen gefühlt.


Umgebung

5.0

Der Transfer zum Hotel dauerte nur 10 Minuten. Der Flughafen liegt in der Nähe und dadurch war auch tagsüber hin und wieder ein Flugzeug zu hören. Das störte uns aber nicht. Direkt am Hotel führt die Hauptstraße vorbei. Das Hotel liegt zwischen den Orten Kalamaki und Laganas, abseits vom Trubel. Mit dem Taxi (Laganas 6 €, Kalamaki 8 €, Zakynthos 13 €)) oder dem Linienbus (Haltestelle direkt vor dem Hotel) kann man die umliegenden Orte gut erreichen. In Richtung Laganas erreicht man nach ca. 10


Zimmer

6.0

Schön eingerichtetes großes und sauberes Zimmer mit Balkon. Bad mit Badewanne und kleinem Fenster. Leider gab es an der Badewanne keine Möglichkeit, den Duschkopf irgendwo einzuhängen. Im Zimmer gab es genügend Stauraum im Kleiderschrank, die Betten waren sehr bequem. Der Kühlschrank war bei Ankunft mit einer 1,5 l Wasserflasche bestückt. Es gab einen Wasserkocher und für den ersten Tag lag auch Tee und Kaffee bereit. Die Klimanlage kühlte das Zimmer inerhalb kürzester Zeit sehr gut. Steckdosen


Service

6.0

Hier kann ich nur sagen...jeder Wunsch wurde einem von den Augen abgelesen. Schon der erste Empfang war ein Erlebnis. Wir kamen schon 9.30 Uhr morgens im Hotel an. Da unser Zimmer noch nicht bezugsfertig war, konnten wir unser Gepäck unterstellen und uns umziehen. Zuerst wurden wir noch gebeten zum Frühstück zu gehen. Beschwerden hatten wir keine. Von den Mitarbeiterinnen der Rezepzion wurde uns immer schnell und unproblematisch ein Taxi bestellt. Frühstückszeiten waren von 7:30 Uhr - 10:30 Uhr


Gastronomie

6.0

Wir hatten das Hotel nur mit Frühstück gebucht. Hier fehlte es an nichts. Eierspeisen, Wurst, Käse, leckeres süßes Gebäck, Croissants, viele griechische Leckereien, Marmelade, frisches Obst und vieles mehr. In der Hotelanlage gab es einen Nutzgarten mit Tomaten und frischen Kräutern. Diese lagen dann morgens immer frisch auf dem Buffet. Die Eier stammten von den hoteleigenen Hühnern. Schön war die offene überdachte Speiseterasse mit Blick auf die Pool- und Gartenlandschaft. Die Tische wurden sc


Sport & Unterhaltung

4.0

Ein Animationsangebot gab es im Hotel nicht. Die Poolanlage war relativ groß und sehr sauber. Sonnenschirme und -liegen waren immer verfügbar. An der Poolbar gab es ein kleines Angeboten an warmen Snacks und Getränken. Die Preise waren sehr moderat (z.B.1,5 l Wasser 0,80 €, 0,5 l Hauswein 4 €, 1,5 l Hauswein 6 €) Im Haupthaus konnte man Bilard spielen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Chris (41-45)

August 2018

Gartenoase der Ruhe

5.0/6

Riesiger Pool. Anlage von 2001 in die Jahre gekommen aber gutes Preis Leistungsverhältnis. Wir haben die Ruhe gesucht und hier eindeutig gefunden. Die kurzen Flug und Transferzeiten machen dieses Hotel ideal um auch mal kurz dem Alltag zu entfliehen. 2 Stunden Flug und 15 Minuten Transfer. Auch der kleine, saubere Flughafen auf Zakynthos mit Flugverbot von ca. 22.30 bis 6.00 störte die traumhafte Ruhe in einem riesigen Kräutergarten nicht wirklich.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Duschen in denen man sich im Stehen duschen kann ohne das Bad zu fluten wären toll. Es gibt Zimmer die so etwas haben... Die Betten sind deutlich durch aber wir sind hier auch sehr verwöhnt und anspruchsvoll oder einfach zu alt .


Service

Nicht bewertet

Zimmermädchen sehr nett und ordentlich. Personal sehr freundlich aber im Barbereich bei der Professionalität Luft nach oben.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Alexandra zaubert mit viel Liebe für wenige Gäste tolles griechisches Essen, dass es jederzeit mit einer 5 Sterne Anlage aufnehmen kann. Getränke sind deutlich ausbaufähig. Costas räumt mit griechischer Ruhe die Tische ab. Eine Getränkekarte wäre toll gewesen. Preise sind sehr moderat.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Unglaublich großer, schöner Pool, den man aber bei steigender Gästeanzahl besser pflegen müsste. Die erste Woche war der Pool traumhaft, da waren wir allerding auch meist nur 5!! Gäste die ihn genutzt haben. Dann war der Algenbefall deutlich zu sehen. An der Poolbar gibt es preiswerte leckere Snacks für zwei Wochen war die Auswahl ein bisschen spärlich.


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (51-55)

August 2018

Tiefenentspannung garantiert

6.0/6

Wer die totale Ruhe und Erholung sucht, ist hier genau richtig. Kräutergarten, freilaufende Hühnerfamilien, einfach schön.


Umgebung

4.0

10 Minuten Fußweg zum wunderschönen Strand durch traumhaften Pinienwald


Zimmer

6.0

Sauberkeit topp, sehr leise Klimaanlage, großes Zimmer


Service

4.0

Gastronomie

6.0

Wirklich regionale Gerichte, kein typisches Hotelessen. Und immer sehr gut.


Sport & Unterhaltung

4.0

Großer Pool mit reichlich Liegen und wenig bis keine Musikbeschallung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffen (26-30)

Juli 2018

Entspannung in schöner Lage mit tollem Personal

6.0/6

Super freundliches Personal. Ruhig gelegenes, erholsames Hotel. Großer Pool für eine geringe Anzahl Gäste. Kurzer Weg zum wunderschönen Stand. Kurze Anreise vom Flughafen. Busverbindung nach Zakynthos Stadt und in Laufnähe von Laganas


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt sehr ruhig zwischen den Orten Laganas und Kalamaki. Vor allem Laganas ist sehr belebt und ein Partyort für viele Besucher der Insel. Davon kriegt man jedoch im Hotel nichts mit. Das Hotelgelände ist weitläufig und grün. Über die Hauptstraße gelegen führt ein kleiner Waldweg direkt zum wunderschönen Kalamaki-Beach. Per Bus kommt man in 20 Minuten für 1,80€ in die Stadt Zakynthos. Am Flughafen ist man in 10 Minuten per Auto. Laganas ist fußläufig in 5 Minuten erreichbar.


Zimmer

4.0

Alle Zimmer haben einen Balkon. Ansonsten bietet das Zimmer alles was man braucht. Das Bad hat eine gute Größe aber leider keine Dusche sondern ein Bad. Die Klimaanlage und der Fernseher funktionierten einwandfrei.


Service

6.0

Das Personal war super freundlich und zuvorkommend. Vom ersten Moment wurde man herzlich empfangen. Einheimische Tipps konnte man sich vom Servicepersonal abholen. Als wir vergebens auf den Bus gewartet haben hat man sogar direkt bei der Busfirma angerufen ob alle Busse nach Plan fahren.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück hat sehr viele griechische Leckereien geboten. Es gibt viele kleine Snacks sowie süße Nachspeisen zum Frühstück. Traditionell gibt es sehr viel Käse, Oliven und Tomaten. Auf gutes Brot muss man eher verzichten. Die Preise am Pool und in der Bar waren sehr gut. Für einen Burger mit Pommes zahlt man 3,50€ - ein Cocktail kostet 4€. Alle Bereiche (Restaurant, Bar, Terasse) sind sehr entspannend, aber auf Wünsche werden reagiert (z.B. beim Billard Spielen die Musik etwas lauter drehen)


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Fokus der Freizeitangebote steht der Pool. Dieser ist sehr groß für die geringe Anzahl Gäste. Es gibt mehr als genug Liegen zu jeder Tageszeit. Am Pool gibt es einige Wasserspielzeuge für Groß und Klein. Außerdem gibt es eine Tischtennisplatte im Poolbereich. Man kann den ganzen Tag über gratis Billard spielen in der Bar. Der BIllardtisch ist in einem sehr guten Zustand. Ansonsten wurde kein Entertainment/Animation angeboten, was wir sehr positiv fanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Patrick (31-35)

Juli 2018

Top Hotel. Sehr gutes Frühstück. Nettes Personal.

6.0/6

Ruhige Lage trotz der Lage direkt an der Straße. Weitläufiges Gelände, es kommt einem vor als hätte man eine Wohnung und kein Hotelzimmer. Frühstück top! Personal super freundlich. Zimmer sehr sauber.


Umgebung

5.0

Lage direkt an der Straße nach Laganas, Stadt zu Fuß in wenigen Minuten erreichbar. Strand Kalamaki ist schnell zu erreichen, ca. 10 Minuten durch eine Wald/Dünenlandschaft. Mit Auto fährt man nicht lange zu den Sehenswürdigenkeiten, z.B. Navagio Shipwreck Bay ca. 60-70 Minuten. Ruhiges Hotel, eigens Gemüse wird im Garten angebaut, viel Grün rundherum.


Zimmer

6.0

Kostenlose Klimaanlage und Kühlschrank. Zimmer wurden täglich gereinigt, immer neue Handtücher. Föhn vorhanden. Abends konnte man gut auf dem Balkon sitzen.


Service

6.0

Personal sehr freundlich, sowohl an der Rezeption als auch beim Frühstück. Waren sehr bemüht es den Gästen recht zu machen. Beschwerden hatten wir überhaupt nicht.


Gastronomie

6.0

Hatten nur Frühstück, dort sehr große Auswahl, jeden Tag wechselte das Angebot. Besonders die Süßspeisen waren top, sehr viele griechische Spezialiäten. Kellner war sehr bemüht, hat sofort schmutziges Geschirr abgeräumt, schmutzige Tischdecken wurden sofort gewechselt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Große Poolanlage, sah sauber und gut aus, haben wir aber nicht genutzt da das Meer dann doch deutlich geiler ist.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tamara (19-25)

Juli 2018

Nettes Familien Hotel, gerne wieder!

6.0/6

Süßes kleines Hotel außerhalb des Rummels. Typisch griechisch eingerichtet und auch genau das Ambiente. Obst und Gemüse wird im eigenen Garten abgebaut. Überall Kräuter die man gerne pflücken kann. Das Frühstück und das Abendessen waren gut und landestypisch. Immer was anderes und immer lecker. Die Angestellten waren alle sehr nett und hilfsbereit. Sehr gerne wieder !


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika (19-25)

Juli 2018

Schönes Hotel auf einer traumhaften Insel

5.0/6

Wir wurden im Ilaria sehr sehr herzlich aufgenommen. Das gesamte Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. In der gesamten Anlage herrscht eine total entspannte Atmosphäre - es gibt kein Gedränge am Frühstücksbuffet, keine Liegenreservierung am Pool,... Zum Strand sind es etwa 5-7 Minuten durch einen teilweise schattigen und blühenden Waldweg.


Umgebung

4.0

Liegt zwischen Kalamaki und Laganas, neben der Hauptstraße - für uns kaum störend weil unser Zimmer Richtung Garten gelegen ist. Kein Supermarkt in direkter Umgebung (erst in Laganas oder Kalamaki). Mietauto ist empfehlenswert. Viele Moskitos begleiteten uns durch den Aufenthalt auf der gesamten Insel (Insektenspray :) )


Zimmer

5.0

Bei der Ankunft lag im Kühlschrank eine Flasche Wasser und Wein kostenlos bereit. Täglich wurde von den Putzfrauen das Zimmer gründlich geputzt. Safe kostet pro Woche 10€.


Service

6.0

Größtes Lob an den Kellner beim Frühstücksbuffet. Er war so zuvorkommend und wie das gesamte andere Personal sehr freundlich und sehr bemüht.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht, für eine Woche ok, für zwei etwas zu wenig Abwechslung. Größe Auswahl und frisch Zubereitet. Immer reichlich vorhanden. Einmal haben wir das Abendbuffet probiert, war für 13€ pro Person sehr günstig und lecker.


Sport & Unterhaltung

2.0

Keine Animation vorhanden - haben wir aber nicht vermisst. Billiard- und Tischtennistisch vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carla (31-35)

Juli 2018

Sehr empfehlenswert

6.0/6

Hervorzuheben ist das außergewöhnlich freundliche Personal, was uns sehr willkommen geheißen hat. Die Anlage ist weitläufig und ansprechend gestaltet. Die Grünanlage war sehr schön.


Umgebung

6.0

Sehr nah am Flughafen, trotzdem kaum Lärmbelästigung. Für Menschen, die auf Partytrouble, wie im Nachbarort Laganas, keine Lust haben ist die Lage ideal. Der sehr schöne Strand ist fußläufig gut erreichbar. Vor dem Hotel ist eine Bushaltestelle. Einkaufsmöglichkeiten sind zur Not auch zu Fuß erreichbar.


Zimmer

6.0

Große Zimmer. Gute Klimaanlage. Kleiner Kühlschrank. Große Terrasse.


Service

6.0

Sorgfältiges und sehr freundliches Reinigungspersonal. Alle Mitarbeiter waren sehr aufgeschlossen und hilfsbereit. Gute Kommunikation auf Englisch möglich.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension. Am ersten Abend erwähnten wir, dass wir Vegetarier sind. Die Küche stellte sich darauf ein und bot immer auch ein vegetarisches Hauptgericht zur Verfügung. Sehr gute Auswahl an verschiedenen und auch landestypischen Speisen, sowohl zum Frühstück, als auch zum Abendessen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage war schön gestaltet. In der Lobby gab es noch verschiedene Angebote (Billard). Kein Entertainment, was wir aber begrüßt haben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anja (36-40)

Juli 2018

Schöner erholsamer Urlaub

6.0/6

Vom Trubel von Laganas abgelegenes kleines Hotel mit großen Zimmern. Für Strandurlaub perfekt. Liegt meiner Meinung nach am schönsten Strand der Insel. Liegt leider an einer lauten Hauptstraße.


Umgebung

5.0

Durch ein Wäldchen kommt man in ca. 10 Minuten zum wunderschönen Sandstrand von Laganas, an dem fast nichts los ist. Zu den Strandliegen ist es nochmal 5 Minuten weiter, dort ist der Strand dann aber auch sehr voll. Achtung, der Sand wird Mittags sehr heiß, geschlossene Schuhe sind da von Vorteil. Zu Fuß nach Laganas sind es ca. 15 Minuten. Direkt vor dem Hotel ist eine Bushaltestelle. Wenn man nicht nur Strandurlaub machen möchte, sollte man sich abet unbedingt ein Auto mieten. Das Hotel


Zimmer

6.0

Sehr groß mit Kühlschrank, Klimaanlage, Fön, Schrank mit vielen Ablagemöglichkeiten und sogar eine Personenwaage. Ein Insektenstecker lag auch bereit. Der Safe kostet 10 Euro die Woche. Es wurde jeden Tag sauber gemacht und die Handtücher gewechselt. Bettwäsche wurde alle 3 Tage gewechselt und zwischendurch nach Bedarf. Leider sind die Zimmer hellhörig. https://youtu.be/S-EcUJeLZpM


Service

6.0

Alle sehr freundlich und hilfsbereit. Als wir ankamen war sogar eine Flasche Wasser und eine Karaffe Wein zur Begrüßung im Kühlschrank.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war gut, von deftig bis süß alles da. Das Abendessen (erst ab 19:30 Uhr) war überwiegend griechisch und gut. Nervig war die Anordnung und die Abdeckungen, die ständig dazu geführt haben, dass irgendwas scheppernd zu Boden viel. Man wurde allerdings nie gefragt, ob man etwas anderes zu Trinken möchte, als Saft oder Wasser aus dem Spender. An der Poolbar haben wir einmal versucht Kaffee zu bestellen, damit war der Barkeeper schon hoffnungslos überfordert. Danach sind wir nicht me


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool ist schön, allerdings gibt es viel zu wenig Schatten, im Juli haben die Sonnenschirme kaum etwas gebracht. Am Strand gibt es Tretboote 10 Euro/Stunde. Leider werden auch Motorboote vermietet, obwohl ich dachte, dass die wegen der Schildkröten in der Bucht von Laganas verboten sind.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marga (51-55)

Juni 2018

Kleines ruhiges Hotel - sehr zu empfehlen

6.0/6

Kleines Hotel mit sehr ruhiger entspannter Atmosphäre. Geeignet für alle, die dem Touristentreiben fern bleiben möchten.


Umgebung

6.0

Fahrt vom Flughafen zum Hotel ca. 15 Minuten (6 km). Über den Reiseleiter konnten alle Ausflugsziele gebucht werden. In den Orten Laganas und Kalamaki wurden ebenfalls Ausflugsziele angeboten. Das Hotel liegt zwischen zwei Touristenorten. Laganas liegt ca. 400 m vom Hotel entfernt, Kalamaki ca. 1 km.


Zimmer

6.0

Zimmer war sehr geräumig und sauber. Haben selten so ein großes Zimmer im Urlaub gehabt. Kühlschrank, Klimaanlage, Fön waren vorhanden. Leider war unser Zimmer zur stark befahrenen Straße gelegen, so dass der Schlaf etwas zu kurz kam, wenn man nur mit offenem Fenster schlafen kann.


Service

6.0

Das Personal an der Rezeption und auch an der Poolbar und der Abendbar war sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur mit Frühstück gebucht. Das war für griechische Verhältnisse sehr gut. Die Tische wurden nach Verlassen sofort gesäubert. Aufgrund der kleinen Hotelanlage war zu keiner Zeit Stress bzgl. der Tische etc. aufgekommen, es war zu allen Mahlzeiten immer eine ruhige Atmosphäre vorhanden. Nach Auskunft von anderen HP-Gästen war das Abendessen auch sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Hotel und am Pool gab es keine Freizeitangebote. Am Strand, welchen man in ca. 5 Minuten über einen kleinen Waldweg erreicht, wenn man über die stark befahrenen Straße geht, konnte man Tretbootfahren, es wurden Bootsausflüge angeboten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ludwig (51-55)

Juni 2018

Positiv überrascht!

6.0/6

Schön ruhig gelegenes Hotel mit guter Qualität, sehr zuvorkommendem Personal und einer Infrastruktur, die eigentlich für da Hotel zu groß ist.


Umgebung

5.0

Hotel liegt in unmittelbarer Umgebung zum Flughafen, was aber eher interessant denn störend ist. Strand etwa 7-10 min entfernt, nach Laganas etwa 10-15 min, nach Kalamaki etwa 25-30 min. Eher störend ist die vorbeiführende Straße Laganas-Kalamaki, denn da wird geheizt was die Karre hergibt - aber dafür kann das Hotel nichts. Vom Hotel mit dem Mietwagen 10-15 min zum Airport. Laganas und Kalamami sind eher Partyortschaften, in den äußeren Bezirken gibt´s aber auch ruhigere Restaurants. Angebot


Zimmer

5.0

Wir hatten mit 201 ein sauberes und geräumiges Zimmer mit einer Couch, drei Stühlen, Betten mit guter Qualität (fast schon wie Boxspring mit Topper!) und sehr gut funktionierender Klimaanlage. Terrasse mit kleinem Tisch und drei Stühlen. Kühlschrank und Wasserkocher mit Kaffeegeschirr vorhanden, zur Begrüßung gab´s Wasser und Wein.


Service

6.0

Personal immer freundlich und kompetent. Eine Dame spricht auch deutsch. Auch die Zimmermädels und die Bedienungen im Restaurant und Bar waren immer sehr freundlich


Gastronomie

6.0

Sehr gutes und für griechische Verhältnisse umfangreiches Frühstücksbuffet - und das auch beim sehr frühen (6.30) Abreisetag! Man kann als ÜF-Gast auch auf Anmeldung am abendlichen HP-Buffet teilnehmen (13 Euro pro Person), dafür bekommt man dann auch den Wein kostenlos dazu. Für die normalen HP-Gäste gibt´s die Softdrinks auch dem Spender gratis dazu. Köchin Alexandra hat echt was drauf, wir können das Abendbuffet nur empfehlen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr großer und angenehm gechlorter Pool, ausreichend Liegen und Sonnenschirme, keine, Liegenreservierung! Keine Animation, alles schön ruhig.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Josef (61-65)

Juni 2018

Wenig Geld bezahlt - sehr wenig bekommen

3.0/6

Hotel liegt nicht am Strand, dieser ist über einen 10 minütigen Fußmarsch erreichbar. Das Ilaria wird als 4 Stern Anlage ausgewiesen, diese 4 Sterne sieht man maximal in der Nacht am Abendhimmel. Nichts desto Trotz gibt es auch einige positive Aspekte welche dieses Hotel auszeichnen. Insbesondere die Grün-/Gartenanlage ist wirklich sehenswert, schöner alter Baumbewuchs.


Umgebung

4.0

Trotzdem dass das Hotel nicht am Strand liegt, ist die Lage nicht die schlechteste. Zum einen kurzer Transfer zum Flughafen und zum zweiten sind die Orte Kalamaki und Laganas fußläufig erreichbar.


Zimmer

3.0

Die Größe ist soweit OK, auch das Stauraumangebot passt. Es gibt nur eine Handtusche, diese ist auch nur über einen Badewanneneinstieg erreichbar. Das Duschwasser hatte eine leicht bräunliche Farbe (Rost). Das Möbiliar ist sehr alt. Die Safenutzung muss bezahlt werden.


Service

4.0

Das beste am/im Hotel sind mit Sicherheit die Zimmerreinigungsfrauen - Note sehr gut. Rezeption ist auch OK, Gastroservice habe ich so noch nie erlebt: kein Tisch war, weder beim Frühstück noch zum Abendessen, eingedeckt. Geschirr und Besteck musste man sich wie in der Eisenbahnerkantine selbst holen.


Gastronomie

2.0

Das Frühstück ging so la la. Das Halbpension Abendessen war eine einzige Frechheit. Billiger kann man ein Essensangebot wahrscheinlich gar nicht gestalten wie es das Ilaria schafft. Also wer sich für dieses Hotel entscheidet, sollte keinesfalls HP buchen, außer man will 3 bis 5 Kilo abnehmen.


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool ist groß, gut und schön. Tourangebote werden im Hotel von der Reiseleitung, sprich von der Firma CRETAN HOLIDAYS gelegt. Unsere und die Erlebnisse anderer Hotelgäste mit dieser Firma waren schlimme. So wurde uns z.B. die halbtägige Marathonisi Bootstour (€ 32.-/Person) mit der Zusage verkauft, dass am Boot keinesfalls mehr als 60 Personen sein werden. Tatsächlich sollten dann weit mehr als 80 Leute drauf, 10 Personen verweigerten in der Folge dann vor Ort im Hafen den Zustieg. Geld zur


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sonnis (26-30)

Juni 2018

Die Ruheoase zwischen Kl.-Ballermann u. Flughafen

5.0/6

Das Hotel eignet sich optimal für Paare, die nicht direkt im lauten Getummel stecken möchten. Hier lässt es sich noch gut abschalten. Der Pool ist zwar klein aber ausreichend von Liegen und einer Hotelbar umgeben. In Kalamaki und Laganas selbst sieht es da anders aus - hier urlauben viele junge Menschen, Paare und Familien die es lieber lauter, bunter, hektischer mögen. Die Zimmer sind in verschiedenen Komplexen, also freistehend und nicht alles in einem riesigen Gebäude. Das Hauptgebäude mit Rezeption und Speisesaal ist von der Straße, der Bushaltestelle und dem Parkplatz aus schnell erreicht.


Umgebung

5.0

Zwischen Kalamaki und Laganas Supermärkte, Bars, Restaurants, Autoverleih, Rollerverleih, Quadverleih, Fahrradverleih usw. fußläufig erreichbar einziges Hotel abseits der Klein-Ballermann Locations gegenüber vom Wald zum Strand unweit vom Flughafen entfernt Reitstation ein paar Min. entfernt, direkt an der Straße Bushaltestelle vor der Tür


Zimmer

5.0

Kleiderschrank Doppelbett mit Einzelmatratzen, Nachttische, Schminktisch mit großem Spiegel, kleinem Schminkspiegel und Föhn TV mit ARD, Eurosport und griechischen Sendern 2 Stühle Balkon mit Tisch und zwei Stühlen Badezimmer mit Badewanne Klimaanlage Safe (Schlüssel gegen Gebühr) Steckdosen und Lichter/Lampen ausreichend


Service

6.0

Rezeption immer besetzt, sprechen englisch, sind stets bemüht und hilfsbereit Koffer können am letzten Tag in einem separaten Nebenraum gelagert/abgestellt werden


Gastronomie

5.0

Das Buffet ist morgens und abends breit gefächert, für jeden was dabei - die Gerichte sind mit griechischer Note gemacht, sodass man auch merkt, welches Land man bereist. Morgens: - Brot, Baguette, Teilchen, Croissants, Kekse - Müsli, Obst, Joghurt, Milch - verschiedene Eivarianten: Rührei mit Zimt(!), Omelette, Spiegelei mit Bacon - kleine gekochte Würstchen - Salat, Gemüse - Wassermelone, Honigmelone, geschnittene Nektarinen, Kiwis, Erdbeeren usw. - süße Nachspeisen Abends: - Baguette - Sala


Sport & Unterhaltung

5.0

- Vom Reiseveranstalter gibt es Angebote/Ausflugsmöglichkeiten, die im kleinen Inforaum eingesehen werden können und auch nochmal separat vorgestellt werden (zumindest bei Schauinsland) - Strand ist fußläufig erreichbar, in Laganas gibt es Kanus, Tretboote Taxi-Boote usw., in Kalamaki gibt es Kanus u. Tretboote - Außreichender Pool zum Abkühlen, Bahnen ziehen und entspannen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

Juni 2018

Sehr schönes Hotel am falschen Platz

5.0/6

Das Hotel liegt mitten in der Natur. Man kommt sich vor wie in einem botanischen Garten. Sehr tolle, gepflegte Gartenanlage! Das Hotel hat wohl nur 39 Zimmer verteilt auf mehrere Gebäude. Alles sehr entspannend, da man nirgends anstehen muss oder sich um ausreichend Platz sorgen muss. Kein Gedränge am Buffet oder so. Von der Lage her nicht so toll, da in der Nähe nur ein "Ballermann"-Ort ist.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt etwas abseits vom nächsten Ort Laganas. Leider gibt es keinen Shuttleservice. Bei großer Hitze ist der Weg in den Ort oder an den Strand doch schon beschwerlich. Zum Flughafen sind es nur 10 Minuten Fahrt. Man sieht und hört tagsüber die Flieger, das stört aber nicht. So umfangreich ist der Flugverkehr ja nicht. Ausflugsziele gibt es in der Nähe nicht. Am besten ein paar Tage einen Mietwagen nehmen. Haben wir auch gemacht - hat sich gelohnt. Der einzige zur Fuß erreichbare Ort


Zimmer

5.0

Geräumiges Zimmer mir großer Terrasse. Zwar schon ein wenig veraltet, aber gemütlich. Großes Doppelbett, großer Kleiderschrank, Flachbild-TV mit ARD und ausländischen Kanälen, Wasserkocher, Kühlschrank, Klimaanlage. Die Reinigung ist sehr ordentlich; Handtücher wurden täglich erneuert. Bettwäsche wurde in den 11 Tagen unseres Besuches sogar 3 oder 4-mal gewechselt. Geschlafen haben wir ausgesprochen gut - bis auf die letzte Nacht. Da meinte der Nachbar über uns doch, er müsse um 6 Uhr morgens ba


Service

5.0

Sämtliches Personal, insbesondere an der Rezeption, ist ausgesprochen freundlich. Ein gewünschtes zweites Kopfkissen wurde umgehend gebracht. Ein Mangel im Zimmer (die Badezimmertür ließ sich nicht schließen, sondern nur anlehnen) wurde nicht behoben. Die Reinigungskraft war von uns informiert worden, es passierte aber nix.


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht. War das beste Buffet, was ich je in Griechenland hatte. Der Frühstücksbereich auf der halboffenen Terrasse ist ein tolles Ambiente.


Sport & Unterhaltung

4.0

Ein für die Hotelgröße großer Pool mit Poolbar ist vorhanden. Ausreichend Liegen und Sonnenschirme. Zum Glück keine Handtücherreservierung nötig. Leider kein Abendprogramm - ab und zu griechische Live-Musik o. ä. wäre schön gewesen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabine (41-45)

Juni 2018

Idyllisches Wohlfühl-Hotel ohne Partylärm

6.0/6

Das Hotel liegt mitten im Grünen zwischen Laganas (ca. 400 mtr) und Kalamaki (ca. 1000 mtr.). Zum Strand sind es fußläufig ca. 5 Minuten bei normalem Gehtempo. Die Bushaltestelle ist direkt vorm Hotel und man kommt deshalb schnell in die umliegenden Orte Laganas, Kalamaki und nach Zakynthos Stadt. Es ist eine kleine Idylle und Gott sei Dank kein Party-Sauf-Hotel.


Umgebung

5.0

Wer es ruhig und idyllisch mag um sich zu entspannen und zu erholen der ist hier richtig. Keine Partymeile, viele Bäume und Blumen. Man kann zu Fuß nach Laganas oder Kalamaki laufen, mit dem Taxi für 6 Euro nach Laganas oder für 8 Euro nach Kalamaki fahren. Oder mit dem Bus für 1,80 nach Laganas, Kalamiki oder Zakynthos fahren. Die Busse gingen in der Vorsaison relativ oft - alle 30 - 60 Minuten. Der Strand ist fußläufig in ca. 5 Minuten erreichbar. Man läuft durch einen kleinen Wald und der Weg


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr geräumig und haben etwas ältere Möbel - hat uns aber nicht gestört. Die Zimmer sind in kleinen 1-stöckigen Häusern. Jedes hat Terrasse oder Balkon. Die Betten sind von der Art her Boxspringbetten mit Topper. Wir haben gut dort geschlafen. Klimaanlage kostet nichts, TV hat ARD und griechische und ausländische Programme. Es ist ein Safe vorhanden, kostet aber täglich € 1,50. Es gibt einen Kühlschrank und einen Wasserkocher. Auch ein Föhn ist vorhanden. Das Bad hat eine Badewan


Service

6.0

Der Service ist überall im Hotel absolut top! Sehr freundlich, nett und bemüht wirklich alle Wünsche zu erfüllen. Ich bekam problemlos ein zweites Kopfkissen, da mir 1 zu dünn war. Von der Rezeption, über den Restaurantservice bis zum Zimmerservice - alles sehr liebe und freundliche Leute. Zimmerreinigung TOP, Handtücher wurden immer gewechselt und sogar die Bettlaken wurden öfters getauscht. Handtücher für den Pool oder den Strand bekommt man an der Rezeption. Man muss keine von zu Hause mitbri


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur das Frühstück gebucht, haben aber auch am 1 Abend für 13 € pro Person im Hotel zu Abend gegessen. Das Frühstück ist für griechische Verhältnisse sehr reichhaltig. Vollkorn-Baguette, Weißbrot-Baguette, Wurst, Käse, diverse Eierspeisen, Würstchen, Bruschetta div. Varianten, Patisserie (extrem lecker), frische Kuchen, Müsli, Cornflakes, Joghurt, verschiedene Marmeladen, Nutella, Honig, frisches Obst (Melone, Nektarinen, Pflaumen, Kirschen, Kiwi - immer unterschiedlich). Das Abendesse


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Hotel selber kann man schwimmen, Pool-Billard spielen oder auf der Terrasse/Bar etwas trinken. Man kann im Hotel Ausflüge buchen oder über die Reiseleitung. Oder man nutzt die diversen Ausflugs-Angebote übers Internet oder am Strand oder in den Orten. Wir haben eine Bootstour mit Renata-Boat gemacht für 15 Euro pro Person inkl. Softdrinks. Waren 4,5 Stunden unterwegs... Man sollte hier achten und etwas vergleichen. Evtl. auch übers Internet Bewertungen lesen. Etwas gesunder Menschenverstand s


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Horst (61-65)

Juni 2018

Ideal für einen guten ruhigen Badeurlaub.

4.0/6

Ruhiges familiär geführtes kleines Hotel mit schönem Pool.Freundliches Personal. Saubere relativ grosse saubere Zimmer mit guter Klimaanlage.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ute (56-60)

Juni 2018

einfach erholsamer Urlaub ...

5.0/6

Herzlichen Dank an das Hotel Ilaria und das Personal, das uns einen so schönen und erholsamen Urlaub ermöglicht hat. Dieses Hotel ist für alle, die keine Lust auf Massenabfertigung, Reservierung von Liegen am frühen Morgen und überfüllte Hotels oder lange Transferzeiten haben möchten. Wir haben uns superwohl gefühlt und es gab nichts zu bemängeln. Die Nähe zum Flughafen und die Lage ist bekannt aber kein Problem. Herzlichen Dank an die Köchin Alexandra die uns jeden Tag mit leckerem griechischem Essen verwöhnt hat.


Umgebung


Zimmer

6.0

großes Bad, großer ruhiger Balkon, Kühlschrank, Wasserkocher, Tee und Kaffee, Willkommens-Wein


Service

6.0

freundliches Personal, dezenter und ruhiger Service, jederzeit sauber


Gastronomie

6.0

noch mal Danke an Alexandra, die so lecker für uns gekocht hat und die frischen Kräuter direkt vom Garten, ein Traum...


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Anlage und Pool sind groß, Gott sei Dank keine Belustigung, Freizeitaktivitäten am nahen Strand und in den Städten möglich. reicht vollkommen aus. Mietwagen von Vorteil, auch wenn Bushaltestelle direkt vor dem Hotel...


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alistair (41-45)

August 2017

Hotel Ilaria

4.0/6

Schwimbad und fruehstuck wunderbar. Grosse Zimmer balcon. Leute freundliche. Betzahlen wasser nicht richtig und smoker und nich raucher zusammen. Nicht gut fur kinder.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

August 2017

Wir können das Hotel jeden weiterempfehlen

6.0/6

Sehr schönes Hotel....schöne Anlage....mit tollen Pool. Super freundliches Personal....Sehr gutes und reichhaltiges Frühstücks und Abendbüffet griechischer Art .


Umgebung

6.0

Kurze Fahrzeit von Flughafen zum Hotel. Flughafen liegt ganz in der Nähe das Hotels ...dadurch gibt es beim starten der Flugzeuge etwas Lärm der uns aber nicht gestört hat ... Ausflugsziehle gibt es etliche .


Zimmer

6.0

Zimmer sehr gut ausgestattet.....TV...Kühlschrank...Klimaanlage.....Föhn....Badewanne mit Dusche...Terrasse ...


Service

6.0

Das Personal war sehr sehr sehr freundlich und entgegekommend .


Gastronomie

6.0

Sehr gutes und reichhaltiges Griechisches Essen . Es fehlte an nichts . Wunderschöner Freisitz zum Essen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöner gepflegter Pool und Liegebereich .


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika (41-45)

August 2017

Gutes sauberes kleines Hotel in guter Lage........

6.0/6

Gutes sauberes kleines Hotel in guter Lage. Sehr gemütliche geräumige Zimmer. Gesamte Anlage sehr sauber. Frühstück Buffet für griechische Verhältnisse hervorragend


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bea (46-50)

Juli 2017

Top

6.0/6

Ruhige und sehr freundliche Hotelanlage. Zimmer einfach eingerichtet aber sauber, gute Klimaanlage Sehr freundliche und bemühte Mitarbeiter Am Pool immer freie Liegen, Poolbar mit Snacks und Getränken ( Fassbier 0,5l für 3€) Frühstück und Abendessen sehr lecker und frischen Kräutern, Gemüse und Obst aus dem Garten. Alles was ich hier in der Bewertung gelesen habe stimmt. Wir waren sehr zufrieden und werden bestimmt noch mal wieder kommen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karin (26-30)

Juli 2017

Nettes Hotel

6.0/6

Sauberes, nettes Hotel. Frühstück könnte mehr Auswahl haben. Ca 10 Minuten zu Fuß von Laganas entfernt. Reinigungspersonal war sehr ordentlich und hat immer nach Wunsch frische Handtücher gebracht.


Umgebung

15 Minuten


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sebastian (19-25)

Juli 2017

Sehr angenehmer Aufenthalt für 2 Personen

5.0/6

Sehr gemütliches Hotel für zu zweit oder mit der Familie. Sehr nettes und bemühtes Hotelpersonal Saubere und schöne Zimmer mit gutem Essen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt nicht direkt am Strand, dennoch gibt es gegenüber einen "geheimen Weg" durch einen kleinen Wald mit Sandweg. Am Ende kommt man zu einem ruhigen, abgelegenen und menschenleeren Teil des Strandes. Mit gemietetem Auto/Moped/Quad ist alles sehr schnell erreichbar. Flughafen: nicht einmal 10 Minuten vom Flughafen entfernt!


Zimmer

6.0

Das Zimmer war sehr sauber und sehr groß für 2 Personen mit einem sauberen Bad und einem sehr schönen Balkon.


Service

6.0

Der Ober beim Frühstück war immer sehr nett und freundlich, ebenso die Dame an der Rezeption. Da wir früher auschecken mussten, hat uns das Personal sogar ein Frühstück vor der offiziellen Zeit bereit gestellt.


Gastronomie

5.0

Wir haben das Hotel mit Frühstück gebucht. Ich fand es sehr gut, eine perfekte Mischung aus griechischen Spezialitäten und Produkten, die man von zuhause kennt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool war sehr sauber und von den Hotelgästen nicht oft besucht, daher konnten wir uns ungestört mit ein paar Getränken von der Bar beim Pool entspannen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Silvia (51-55)

Juli 2017

Vom Besitzerehepaar umsichtig geführtes Hotel!

5.0/6

Wunderschöne, sehr gepflegte Gartenanlage. Ausgezeichnetes, für Griechenland überdurchschnittliches Frühstück. Einziger negativer Punkt: Zimmer leider etwas veraltert. Sehr große, schöne, ruhig gelegene Poolanlage. Für Familien mit Kindern gut geeignet.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt nahe an einer sehr stark befahrenen Straße. Am besten auf ein Zimmer weiter hinten in ruhiger Lage, vom Straßenbereich abseits bestehen. Die Fahrt zum Hotel ist normalerweise sehr kurz. Der Ort Laganas ist eher ,,Partyzone", abends sehr laut.


Zimmer

3.0

Einrichtung etwas veraltert, spartanisch. TV mit einem deutschsprachigen Sender.


Service

6.0

Ausgezeichneter Service. Gesamtes Personal sehr zuvorkommend und bemüht. Sehr engagierte Besitzer.


Gastronomie

6.0

Wie schon eingangs erwähnt gab es täglich ein frisches, ausgezeichnetes Frühstücksbuffet, was sowohl Qualität als auch Quantität der Speisen und Getränke betrifft.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Patrick (36-40)

Juni 2017

Hotel Ilaria on Zakynthos in the blue Ionian Sea

5.0/6

Die Hotelanlage ist aus dem Jahr 2001 und wurde damals sehr schön als Garten mit kleineren Häusern in denen sich die circa 35-40 Zimmer befinden. Zur Anlage gehört noch das Haupthaus mit Reception, Information, Frühstücks- bzw. Essraum. Die Anlage ist weitläufig mit kleinen Wegen und viel typischen Sträuchern und Bäumen angelegt. Mittlerweile sind die Bäume und Sträucher gut hoch gewachsen, wie in einer kleinen Oase. Es wird alles trotz hohen Wassermangel gepflegt und abends im dunkeln wirkt die Anlage mit den vielen kleinen Lampen am Weg sehr romantisch. Für den ersten Urlaub auf Zakynthos ein Glücksgriff und ein zentraler Inselpunkt, um von hier viele Touren über die Insel zu starten. Perfekt für unseren Reisegrund


Umgebung

5.0

Die Lage ist zwar an der Hauptstraße von Kalamaki nach Laganas gelegen, aber die Zimmer mit den Häusern liegen meist anders ausgerichtet und die Bäume schützen, somit kann ich das eher als Vorteil für Iliara verbuchen. Direkt vor der Tür hält der Bus in die umliegenden Orte und ein kleiner Weg mit Betonbelag führt durch die Naturdünen zum (etwas schwer zu finden, da kein Schild vorhanden) fast 10km langen Naturschutzstrand der auch als Brutstätte der Caretta- Schildkröten dient. Dort kann


Zimmer

5.0

Die Sauberkeit war hervorragend, 2 mal wurden in unserer Woche die Bettwäsche und Handtücher gewechselt, stets aufgeräumt und zur Begrüßung stand Wasser und ein Hauswein im Kühlschrank und ein Mückenstecker mit 2 Inletts war auch im Zimmer. Die Klimaanlage war im Preis mit inbegriffen, lediglich der Safe (allerdings fest mit Wand verschraubt und mit Doppelbartschlos, also kein Billigmist) war mit 10€ extra zu entrichten. Dafür aber gern und gut investiert.


Service

6.0

Die Freundlichkeit des gesamten Personals ist wirklich hervorragend und immer zuvorkommend und freundlich gewesen. Wir haben uns direkt willkommen und wohl gefühlt. ;-) Danke dafür


Gastronomie

5.0

Das Frühstück ist klassisch Griechisch mit viel Gemüse, Obst, Feta, frischen Kräutern aus dem Garetn und versch. Rührei. bzw. Omelettvariantionen. Frisches Landbrot und süße Kleinigkeiten ebenso. Besonders toll waren die kleinen Backwaren und Blätterteigteile, ebenso wie morgens die Karaffe mit frisch gepresstem Saft aus Melonen, Grapefruits etc. Ebenso lohnt sich bis 19.30 die Poolbar zu besuchen ;-) Mythos the best helenic Beer aus 0,5l Henkeln für 3€, das beste nach einem langen Strandt


Sport & Unterhaltung

3.0

Individualreise und viel mit Mietwagen unterwegs gewesen. Ich konnte allerdings am Pool einen Tischtennisplatte sehen mehr kann ich zum Thema Freizeitangebot bzgl. des Hotels nicht geben. Der Pool war mit flachem und tiefen Bereich, so das man morgens auch ein paar Bahnen ziehen konnte. Auch ein leicht abgetrennter Kinderbereich war vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Josef (61-65)

Juni 2017

Sehr gut, nur zu empfehlen

6.0/6

Sehr sauber, hilfsbereite und d sehr freundliche Mitarbeiter, gute Lage in Nähe Strand, sehr schöne Lage, gutes und mehr als ausreichendes Frühstück, gutes und preisgünstiges Restaurant, wunderbar zum erholen,


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manfred (51-55)

August 2016

Hotel in Ordnung, Laganas selbst ist katastrohal,

5.0/6

Nette saubere und ruhige Hotelanlage, Personal freundlich und sehr bemüht, Verpflegung einfach aber alles sehr gut zubereitet. Leider ist Laganas selbst sehr schmutzig und laut, voll mit britischen Kids die Party machen) Schade, der gewohnte griechische Flair ist daher in Laganas nicht vorhanden, erinnert eher an Mallorca Ballermann.


Umgebung

4.0

Lage zum Glück abseits vom Partyleben , Laganas selbst ist eine Katastrophe. Hotelstrandabschnitt ruhig (Naturschutzgebiet wegen der Schildkröten) das Meer glasklar einfach fantastisch.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kati (31-35)

August 2016

Ein toller Griechenlandurlaub

6.0/6

Der Pool bietet enorm viel Platz und man hätte nie das Gefühl dass er überfüllt ist. Unser Zimmer war ebenfalls sehr geräumig und sauber. Das Frühstück war für griechische Verhältnisse reichhaltig und die Speisen waren lecker. Ev. kann es wegen der Nähe zur Straße zu etwas Lärm kommen, ansonsten ist die Lage aber auch toll, da man fußläufig Laganas und Kalamaki erreichen kann.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

August 2016

Sonne und Erholung

4.0/6

das Essen war sehr gut in der einen Woche. Zimmer sehr sauber. Personal sehr bemüht. Das Hotel ist von der Straßenseite nicht einladend,zu kalt.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Juergen (36-40)

August 2016

Erholsamer Urlaub

5.0/6

Das Hotel liegt in der nähe des Flughafens, weswegen mit Fluglärm zurechnen ist. Der Vorteil ist jedoch, dass der Transfer zum Hotel sehr schnell geht. Zum Strand und zum Ort Laganas ist man ungefähr 15 Minuten unterwegs. Das Personal im Hotel war sehr freundlich und zuvorkommend. Bei uns im Zimmer war der Kühlschrank defekt, 1 Stunde später hatten wir ein funktionierendes Gerät. Das Zimmer war - wie auch die Anlage selbst - etwas abgenutzt. Eine Renovierung wird wohl in den nächsten Jahren fällig. Darüber hinaus war alles sauber und ohne Grund zur Beanstandung. Hervorheben will ich noch das Frühstückbuffet, welches für griechische Verhältnisse wirklich gut ist.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ion (46-50)

Juli 2016

einfach super

6.0/6

es war das dritte Mal in den letzten 4 Jahren und wir werden bestimmt da wieder Urlaub machen. Meer- super, Pool - super, Essen - super, Personal - super. ich beneide diese Griechen, wir muessten viel von denen lernen


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthes (19-25)

Juli 2016

Wirklich erholsamer und gelungener Badeurlaub

6.0/6

Das Hotel ist super. Es liegt etwas abseits der Partystadt Laganas (ca. 5-10 Minuten Gehweg entfernt). Laganas wird von englischen Partytouristen bevölkert und ist sehr Touristisch. Das Hotel liegt sehr ruhig in einem Naturschutzgebiet. Der Strand ist nur 5 Minuten zu Fuß entfernt. Der Strandabschnitt ist wenig besucht. Je näher man am Strand Richtung Laganas kommt desto voller wird es.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

das Zimmer wurde täglich gereinigt und war in sehr gutem Zustand. Es gibt ein TV und eine Klimaanlage. Aber außer zum schlafen haben wir uns dort nicht viel aufgehalten.


Service

Nicht bewertet

Das Personal ist super freundlich und bemüht sich wirklich jeden Wunsch zu erfüllen.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Obwohl das Frühstück offiziell nur bis 10 Uhr geht wurde auch um 10.30 das Buffet immer wieder aufgefüllt. Die Auswahl am Buffet war gut.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (56-60)

Juli 2016

Tolles Preis- Leistungsverhältnis in ruhiger Lage

6.0/6

Besonders gefallen hat uns, dass trotz unserer frühen Ankunft gegen 9.00 Uhr, unser Zimmer (102) schon zur verfügung stand. Auch der wirklich herzliche Empfang ist hier hervorzuheben.


Umgebung

5.0

Die weitläufige Hotelanlage liegt direkt an der Strasse von Kalamaki nach Laganas. Diese ist zwar etwas stärker befahren aber auf dem Zimmer ist davon wenig zu hören. Nachdem man die Strasse überquert hat geht es durch ein kleines Wäldchen zum Strand, den man nach ca 10 Minuten erreicht. Wenn man zu dem Bereich möchte wo man sich Liegestühle mieten kann (ab 5€ für 2 Liegen und einen Sonnenschirm pro Tag) braucht man noch mal 5 Minuten mehr. Der Hinweg zum Strand ist noch ok. Wenn man Nachmittag


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (19-25)

Juni 2016

Wunderschöner Urlaub in preiswertem Hotel

5.0/6

Unser Aufenthalt im Hotel Ikaria in Laganas war sehr schön. Wir haben für wenig Geld einen total schönen und entspannten Urlaub gehabt. Das Hotel ist ein sehr gutes Mittelklasse-Hotel, welches für den Preis (den wir zumindest bezahlten) alle Ansprüche erfüllt. Wir hatten ein sehr großes Zimmer, das recht zweckmäßig eingerichtet ist und sehr sauber war. Die Zimmer verfügen alle über eine Klimaanlage (funktionierte so gut, dass wir sie nachts sogar ausschalteten, da es sonst sehr kühl war), ein großes Bad und einen schönen Balkon. Vorsicht bei den Balkontüren. Wir haben die Türen (es gibt 2) immer so geschlossen, wie uns gezeigt wurde. Nach 3 Tagen haben wir bemerkt, dass die Türen nie wirklich geschlossen waren. Ein netter Herr vom Hotel hat uns dann noch einmal geholfen, dennoch mussten wir jedes mal aufs Neue ziemlich lange probieren, bis die Türen nun wirklich geschlossen wurden. Weiß nicht, ob das in allen Zimmern so war,bei uns jedenfalls schon. Alle Leute von der Rezeption und im Hotel sind sehr freundlich und helfen bei jedem Anliegen! Die Hotelanlage ist auf den ersten Blick sehr sauber und in Ordnung. Beim Pool wären einige Sarnierungsarbeiten notwendig. Das Frühstück ist sehr lecker. Es gibt jeden Tag frisches Obst (Melonen, Nektarinen, Kiwi, Erdbeeren,...), Müsli, Croissants, Kuchen, Schinken, Käse, Feta, Eierspeise, Würstel, Bruschetta, Marmeladen, Weißbrot. Leider gibt es keine Semmeln oder anderes Gebäck. Die Auswahl am Frühstücksbuffet ist auch jeden Tag relativ ident, was uns jetzt aber nicht so gestört hat, da es ziemlich lecker war. Mehr Auswahl an Gebäck wäre jedoch angebracht. Der Weg zum Strand beträgt in etwa 5 - 10 Minuten, ist jedoch sehr kurzweilig, da er durch einen Wald führt. Am Stand gibt es keine Liegen und angeblich darf man,wegen den Schildkröten keine Sonnenschirme aufstellen. Wir haben jedoch vereinzelt immer wieder Leute mit Schirmen gesehen. Geht man am Strand weiter nach rechts, so findet man einige Liegen. Ich weiß jedoch nicht, ob diese kostenpflichtig sind. Wahrscheinlich schon. Bei uns war es im Juni noch relativ "angenehm" von den Temperaturen her (30 Grad), aber im Hochsommer kann ich mir nicht vorstellen, dass man es am Strand lange ohne Schirme und ohne Liegen aushält. Für uns war es oftmals sehr anstrengend den ganzen Tag in der prallen Sonne zu verbringen, deshalb sind wir meistens so gegen 3 Uhr zurück zum Hotelpool. Dort waren wir meistens alleine, obwohl das Hotel fast ausgebucht war. Sehr entspannend und ruhig dort. Ungefähr 7 Minuten vom Hotel entfernt findet man zahlreiche Restaurants, Bars und Geschäfte. Es gibt sehr viele günstige Angebote (10 € für Vorspeise, Hauptspeise und 1 Getränk), jedoch kann es entlang dieser Straße in Laganas schon mal sehr laut werden, da dort sehr viele junge Touristen (überwiegend aus England) Party machen. Von der Atmosphäre her würde ich eher Restaurants entlang der Strandpromenade empfehlen. Man kann entweder die gesamte Straße in Laganas entlanglaufen oder man geht einfach am Strand entlang. Dieses Hotel ist sowohl für junge Leute als auch für ältere Leute geeignet, wobei ich mit kleinen Kindern den täglichen Weg zum Strand und das Suchen nach passenden Restaurants in Laganas nicht empfehlen würde. Für uns war es jedoch der ideale Ausgangspunkt, um Ruhe und "Ausgehen" zu verbinden. Direkt am Hotel gibt es eine Bushaltestelle nach Zakynthos Stadt. Der Bus fährt leider nicht sehr oft und wenn der Bus voll ist, fährt er einfach vorbei (ist uns 3x passiert). Mit dem Taxi ist es viel unkomplizierter und kostet auch "nur" 10 €. Von den Ausflügen her empfehle ich die Inselrundfahrt. Bei dieser bekommt man einen Eindruck von der ganzen Insel und man sieht vor allem einiges außerhalb des "Massentourismus". Ich kann dieses Hotel wirklich sehr weiterempfehlen. Klar darf man sich um dieses Geld keine Luxusunterkunft erwarten, aber dennoch kann ich Ihnen versichern, dass Sie einen schönen Aufenthalt im Ilaria haben werden.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ion (46-50)

September 2015

Einfach Superurlaub

6.0/6

Hotel perfekt, Restaurant fast perfekt, Pool perfekt, Bar am Pool perfekt, Coktails am Bar am Pool perfekt, Strand perfekt, Meer perfekt. Wir haben sogar das selbe Zimmer wie vor zwei Jahren bekommen!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michaela (36-40)

September 2015

Das Hotel ist weit entfernt von 4 Sternen.

3.3/6

Das Frühstück war minimal bestückt, das meiste wie Eier oder Speck waren kalt oder aus. Völlig lieblos angerichtet, Früchte aus der Dose. Der Kaffeeautomat hat seine beste Zeit schon hinter sich. Das Zimmer sauber die Terasse schön gross das wars aber auch schon. Wir hatten vier Motoren der Klimaanlage an der Aussenwand das schlafen unmöglich war. Das Personal wusste von diesem Problem und wir bekamen ein anderes Zimmer. Der Strand war von Algen und Schmutz übersaet. Weit und breit keine Mülleimer so liegt jeglicher Müll einfach herum. Die Kalamakiroad ist total auf englischen Tourismus ausgelegt. Wir nahmen uns ein Mietauto und hatten dadurch die Möglichkeit woanders zu baden und zu essen. Wir fanden somit heraus das die Insel sehr wohl schöne und sehr schöne Plätze hat nur dieser gehört nicht dazu.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Susanne (51-55)

August 2015

Ruhiger, entspannter Urlaub im Ilaria

5.3/6

Wir haben 10 Tage im Ilaria verbracht und waren sehr zufrieden. Saubere große Zimmer, täglicher Handtuchwechsel, großzügiges Frühstücksbüffet. Das Hotel liegt sehr ruhig eingebettet in eine wunderschöne Gartenanlage, hat ein großes Pool mit ausreichend Liegen (keine Pooltücher!) und eine Poolbar (Snacks und Getränke, Kaffee, ..).Da es eher abgelegen ist, wäre ein Pkw oder Motorrad zu empfehlen (Achtung! Asphalt wird durch große Hitze sehr rutschig!!!!) Der traumhafte feine Sandstrand ist etwa 700 m über die Straße erreichbar ( keine Schirme, da Schildkrötenbrutstätten!) Geld am Bankomat zu beheben war kein Problem und auch Kreditkarten wurden manchmal akzeptiert. Besser ist es aber trotzdem, ausreichend Bargeld mitzunehmen. Zakynthos ist eine wunderschöne Insel und wir kommen sicher wieder!!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Bilder

Strand
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Pool
Außenansicht
Pool
Außenansicht
Gartenanlage
Strand
Zimmer
Zimmer
Pool
Strand
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Ausblick
Gastro
Außenansicht
Strand
Pool
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick von der etwa 10 qm großen Terrasse.
Unser Zimmer unten rechts
Gastro
Gartenanlage
Gartenanlage
Strand
Ausblick
Restaurant
Außenansicht
Restaurant
Außenansicht
Pool
Ausblick
Gartenanlage
Strand
Restaurant
Ausblick
Strand
Außenansicht
Gartenanlage
Sonstiges
Zimmer
Ausblick
Strand
Ausblick
Zimmer
Strand
Ausblick
Sonstiges
Ausblick
Strand
Ausblick
So ein Pool!
Garten
Außenansicht
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Bad
Badf
Bad
Außenansicht
Außenansicht
Boot im Garten
Die Hotelkatze
Sehr großes Zimmer
Großer Balkon
Badezimmer
Bungalowgebäude Nr. 3
Strand
Bungalowgebäude
Rezeption und Lobby
Frühstücksterrasse
Strand
Strand
Balkon
Strand
Basen
Hotel - główny budynek
Bar przy basenie
Hotel - główny budynek
Hotel - budynek mieszkalny
Hotel - budynek mieszkalny 2
Restauracha
Droga na plaze
Eins der 38 Zimmer
Bad
Pool
Bar am Pool
Blick zum Pool
Innenhof