Marina Sunny Hotel by Valamar

Marina Sunny Hotel by Valamar

Ort: Rabac

0%
1.0 / 6
Hotel
1.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Claudia (36-40)

August 2017

Nie wieder

1.0/6

Das Zimmer renovierungsbedürftig. Beim Essen immer das selbe. Keine Auswahl beim Frühstück. Nur Butter oder Margarine. 2 Sorten Wurst 1 sorte Käse. Wenn man was kaputtes reklamiert wird man unfreundlich angeschnautz.


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Lucia (41-45)

Juli 2017

Absolut ok. Personal Weltklasse!

5.0/6

Tolle Lage. Personal stets freundlich und hilfsbereit. Selten so tolles Service in allen Bereichen erlebt. Familienzimmer ausreichend groß. Föhn habe ich in Kroatien mit. Grosser Kühlschrank mit tiefkühlfach. Keine Klima, wir hatten ein schattiges Zimmer und hätten diese nicht gebraucht. Es ist sauber. Das zimmermädchen toll. Mobiliar und tv den 2 Sternen mehr als gerecht, obwohl das Hotel renovierungsbedürftig ist. Das Essen war etwas zu würzlos, aber ausreichend. Das grosse Problem war der nächtliche Lärm am Pool von fremden und das angrenzende Lokal. Pool mit vielen liegen, der Strand nah und schön, jedoch sehr überfüllt. Getränke zum Abendessen etwas überteuert. Dennoch empfehlenswert!


Umgebung

6.0

Einzig die lauten nächtlichen poolbesucher. Eventuell eine Kamera und Pool absperren.


Zimmer

5.0

Keine Klima. Kein Föhn. Grosser Kühlschrank. Familienzimmer gross genug.


Service

6.0

Perfekt!


Gastronomie

5.0

Ungewürzt, aber ausreichend.


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Doris (51-55)

September 2016

Hotel in die Jahre gekommen

4.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Ansonsten das Essen sehr lecker...das Personal einfach nur Klasse....die Reinigungskraft Frau Zurbija einfach Super....


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Matthias (31-35)

September 2016

Sauberkeit und Lautstärke lässt zu wünschen übrig!

2.0/6

Ein Hotel was schon ziemlich in die Jahre gekommen ist. Die Wände sind wahrscheinlich aus Pappe, so das wir jedes Wort unserer Nachbarn hören konnten. Es waren auch ziemlich viele Jugendliche vor Ort die sich lautstark und bis zum Sonnenaufgang unterhalten haben, und das nicht nur im Zimmer sondern auch am Pool. Vor 4 Uhr konnte man auch nicht wirklich einschlafen da in der Nähe mehrere Discotheken mit der Lautstärke / Bass ziemlich am Limit waren! Als Partyurlaub mit Freunden, ok ... aber als Liebesurlaub oder mit der Familie kann ich dieses Hotel NICHT empfehlen. Warum ich trotzdem 2 Sterne gebe, die Lage ist wirklich gut und das Essen war OK.


Umgebung

6.0

Direkt am Meer, viele Restaurants und Bar's in der Nähe.


Zimmer

1.0

Im Bad war Schimmel an den Fugen, Tür zur Terrasse defekt bzw beschädigt. Sehr warm da keine Klimaanlage. Dünne Wände. Eingangstür sehr laut beim schließen bzw keine Abdichtung ... und und und


Service

4.0

Servicekräfte haben alles versucht aber wahrscheinlich kaum Möglichkeiten etwas an dem Zustand zu ändern.


Gastronomie

4.0

Essen war reichhaltig und Gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Silke (31-35)

August 2016

Preis Leistung war in Ordnung

5.0/6

Preis Leistung war in Ordnung. Für zwei Sterne war alles ok. Das Hotel hat eine tolle Lage direkt am Meer und sehr zentral bei verschiedenen Bars.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Es war in Ordnung


Service

Nicht bewertet

Sehr freundlich nur beim Abendessen zu wenig Personal bei der Getränkebestellung


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Es war voll kommen in Ordnung und ausreichend


Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Horst (46-50)

Juli 2016

Ein Hotel mit schlechten Eigenschaften

2.0/6

Ein in die Jahre gekommenes Hotel, das Hotel ist meines Erachtens Renovier bedürftig Es war sehr heiß im Hotel und im Zimmer ( keine Klimaanlage).


Umgebung


Zimmer

2.0

Das Hotel ist meines Erachtens Renovier bedürftig, bei unserem Zimmer bricht teilweise die Einrichtung auseinander, der Putz bröckelt von den Wänden, die Tür zur Terrasse klemmt ständig usw.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

2.0

Das Essen war gut aber nur lauwarm, es geht ständig irgend ein Gericht oder das Geschirr aus, es herrscht kurz gesagt das Chaos am Buffet, das Personal ist mit den vielen Hotelgästen (es sind auch die Gäste vom Nachbarhotel Mediterran bei den Mahlzeiten im Hotel Marina) einfach überfordert, daher kam es teilweise zu Wartezeiten von bis zu 15 Minuten!


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gibt nur wenige Sonnenliegen mit Sonnenschirm um den KLEINEN Pool herum, es gibt keine Möglichkeit in der Hotelaußenanlage sich für das Baden und Sonnen niederzulassen (keine Grünflächen)!!!!!!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Malia (19-25)

Juli 2016

Angenehmer Aufenthalt in Rabac

4.0/6

Das Marina Hotel in Rabac ist ein gutes 2 Sterne Hotel. Es liegt direkt am Meer und man hat von der Lobby aus auch einen sehr schönen Ausblick darauf. An der Rezeption kann man problemlos Geld wechseln. Die Rezeptionsmitarbeiter sprechen sowohl Deutsch als auch Englisch und sind sehr freundlich. In der Lobby gibt es guten WLAN Empfang. Das Frühstück und das Abendessen sind als Buffet verfügbar und sehr reichhaltig. Das Zimmer (Doppelzimmer) ist allerdings sehr klein. Das Badezimmer lässt sich durch eine Schiebeholztür nicht ganz so gut schließen, es gibt jedoch eine separate Toilette. Ein Schrank und ein Tisch mit einem Stuhl stehen auch im Zimmer. Abends hört man die Livemusik, die draußen gespielt wird sehr gut. Es ist allerdings nicht störend, sondern sehr angenehm. Es gibt auch einen Volleyballplatz und das Hotel bietet jeden Tag viele verschiedene Kurse an. Im Großen und Ganzen war es ein sehr angenehmer Aufenthalt im Marina Hotel in Rabac und ich empfehle es gerne weiter.


Umgebung


Zimmer

4.0

Das Zimmer war klein. Es beinhaltet ein Bad mit einer Dusche und Waschbecken, einer seperaten Toilette, zwei getrennten Betten, einem Tisch und einem Stuhl und einem Kleiderschrank. Das große Fenster lässt sich öffnen, aber man kann es nur schwer wieder schließen.


Service

6.0

Der Service war sehr nett und zuvorkommend.


Gastronomie

4.0

Es gibt ein Frühstücksbuffet mit vielen Brotsorten, verschiedenen Brötchen und Aufstriche sowie eine Auswahl an unterschiedlichen Müslis und Omelett und Würstchen. Beim Abendessen gibt es ebenfalls ein Buffet mit täglich wechselnden Nudelsorten, Salaten, Fleisch und leckeren Desserts, wie Eis, Törtchen und Früchten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Julia (19-25)

August 2015

Sehr unzufrieden

2.0/6

Hotel sieht im Internet in Ordnung aus - wurde sehr enttäuscht. Kühlschrank und Klimaanlage fehlten sehr!


Umgebung


Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Keine Klimaanlage, Kein Kühlschrank, sehr schmutzig und schmuddelig


Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Doris (46-50)

August 2015

Hotel in die Jahre gekommen!

2.0/6

Das Hotel ist unwahrscheinlich in die Jahre gekommen. Alles alt. Die Toilette ist so klein das man nicht die Tür zu kriegte. Das schlimmste ist das KEIN Kühlschrank drin ist. Also musste man immer sehr warme Getränke trinken im Zimmer. Schade..Ein kleiner Kühlschrank ist nicht so teuer. Kein Fön auf dem Zimmer.Es gibt fürs gesamte Hotel nur einen Fön der immer weiter gereicht wird. Unten in der Empfangshalle stehen vereinzelt Sofas die alle kaputt sind. Schade denn die sind auch nicht so teuer. Macht den Anblick kaputt. Das Essen ist sehr eintönig und geschmacklos. Immer wieder das gleiche. Nach einer Woche kommt es einen zu den Ohren raus. Wir sind trotzdem zwischendurch abends mal außerhalb essen gegangen. Weil man könnte es nicht mehr sehen. Morgens zum Frühstück genauso... Immer den gleichen Aufschnitt. UND TÄGLICH GRÜßT DAS MURMELTIER. Das Hotel und unten vorm Hotel sehr sehr laut. Bis in die Nacht hinein sehr laute Musik usw. Morgens um ca 6,30 Uhr hört man dann schon das Geschirr, Besteck klappern. Also länger schlafen ist nicht. Soviel zum gemecker. Jetzt die guten Sachen.Das Hotel ist sehr nah am Strand. Das ist toll. 5 Sterne gebe ich der Putzfrau Zurbija. Toller Mensch. Und 5 Sterne gebe ich dem gesamten Personal. Immer nett und freundlich. Wenn die gesamte Belegschaft in einem gescheiten Hotel wäre dann wäre es Perfekt. Ansonsten war unser Urlaub toll. Ich liebe das Land Kroatien da ich auch da geboren bin. Jederzeit wieder werden wir da Urlaub machen aber nicht in diesem Hotel.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Viel zu kleines WC. Kein Kühlschrank. Zu laut.


Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Wir hatten auf einmal kein warmes Wasser im Zimmer. Ich hatte es angebracht an der Rezeption und es wurde sofort behoben. Super!


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Immer die gleichen Speisen und sehr schlecht gewürzt.


Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Der Strand ist immer überlaufen gewesen aber ein toller Strand. Tolles Meer..


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Zeljko hoic (56-60)

August 2015

ZWEI ANGEHNEME WOCHEN

4.2/6

das hotel mus dringend saniert werden dann wäre es top! die belegschaft gibt sich große mühe aber die zb. uralten teppichböden bekommt man nicht mehr sauber. die halbpansion war sehr gut, alles was man zum frühstück braucht ist da und frisch--ausser die fruchtsäfte--wasser schmeckt besser. sehr schön menschen aus ganz europa von säugling bis opa und oma aber achtung: für menschen die etwas früher schlafen gehen wirds problematisch! direkt vor dem hotel ist ein abenteuer spielplatz und danaben movie bar. vor 1-2 uhr nachts ist da "tuff, tuff,tuff" aus schlechten lautsprechern angesagt habe zum glück ohrstöpsel mitgenommen


Umgebung

4.0

die infrastruktur stimmt gute busverbindungen es ist alles da was man braucht sehr sauberes meer-- das komplette gebiet hat mehrere BLAUE FLAGGEN bekommen


Zimmer

3.0

zimmer sind sauber aber abgewohnt


Service

6.0

das ist einfach toll das personal ist super keine gespielte freundlichkeit sondern die menschen in istrien sind so besonderen gruß an die Barbara von der reception


Gastronomie

5.0

die gastronomie, hygiene, atmosfere ok mein geliebter weißwein malvazija ist aber ganz schön teuer trotzdem habe ich genossen ist ja urlaub


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ines (26-30)

September 2014

Dieses Hotel hat keine 2* verdient!

2.5/6

Großes Hotel und dafür zu kleiner Hotelstrand. Zimmer, Gangbereich sehr abgewohnt, schmutzig und alt. Inklusive ist HP. Frühstück ist ok, aber nach dem dritten Mal schon sehr langweilig, weil immer dasselbe (3 Sorten Wurst, 2 Sorten Käse, Brötchen, Müsli, Marmelade, Honig, Joghurt, etwas Gemüse, Rührei, Würstschen, Eier). Abendessen nutzten wir nur einmal, schmeckte ganz gut, es gab auch reichlich Auswahl. Gäste kamen von überall her, von Frankreich über Österreich, Italien, Tschechien und Kroaten, vom Baby bis zum Pensionisten.


Umgebung

6.0

Nähe zum Strand ist gut, nur über die Strandpromenade und schon ist man da. Man muss vor der Strandpromenade nur einige Stufen bewältigen. Ansonsten ist die Lage auch ok, mitten im Ort Rabac, ein Supermarkt ist in 2 Minuten zu erreichen. Gute Restaurants gibt es genügend in der Nähe (die man auch nutzen sollte, falls man sich wirklich für dieses Hotel entscheidet). Bootsausflüge werden überall in der Nähe angeboten. Nightlife ist nicht wirklich vorhanden. Es gibt eine Bar direkt unter dem Ho


Zimmer

1.0

Wir hatten zu zweit ein Familienzimmer (Nr. 139) mit "Meerblick". Größe des Zimmers und der Terrasse waren ok. Terrasse war ca. 30 m² groß und außer 4 Plastikstühlen und einem kleinen Plastiktische, welche sich hier wirklich verloren, war nichts vorhanden. Terrasse war in allem sehr lieblos, gefließt mit Beton rundherum und der Meerblick war ein Blick in die Bäume, also von Meerblick keine Rede! Und dafür zahlt man einen Aufpreis!!! Der Teppich war eckligst!!! Man konnte hier nicht barfuß gehen


Service

3.0

Das Personal ist wirklich sehr, sehr freundlich, aber das ist auch schon das einzig wirklich positive am Hotel selbst. Alle sprechen zumindest ein bisschen deutsch oder englisch. Zimmerreinigung wurde in ca. 1 Minute durchgeführt - dementsprechend sehen die Zimmer auch aus. Da wir uns mit unseren Beschwerden zurückhielten, kann ich den Umgang damit auch nicht beurteilen.


Gastronomie

3.0

Es gibt eine Bar im Hotel, diese schließt um 22:00 Uhr!!! Wenn man also nach 22:00 Uhr noch einen "Good-Night-Drink" zu sich nehmen wollte (wer will das im Urlaub schon??), musste man sich halt in der Nähe etwas suchen. Frühstück war solala, es gab die bereits beschriebenen Sachen. Die Säfte waren mehr chemisch als echt. Beim Abendessen gab es eine gute Auswahl an Vor-, Haupt- und Nachspeisen (aber wir nutzten dieses Angebot nur einmal). Leere Teller wurden schnell abgeräumt, Sauberkeit war


Sport & Unterhaltung

1.0

Pool war vorhanden, sah von weitem auch schön aus. Strand war sehr nahe, aber für die Kapazität des Hotels viel zu klein. Liegestühle waren vorhanden, aber reichten bei weitem nicht aus.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Andi (14-18)

Juli 2014

Super Hotel

6.0/6

Obwohl es nur ein 2 Sterne Hotel ist, ist es für mich das schönste, beste und billigstes Hotel. Ich freue mich jetzt schon auf nächstes Jahr.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (66-70)

September 2013

Es war super

5.4/6

wir kommen wieder es hat uns sehr gut gefallen !!!! Frühstücksbuffet und Abendbuffet war sehr reichhaltig und lecker !!!!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Irene (36-40)

September 2013

Ausgezeichnete Küche, Nähe zum Strand

3.9/6

gutes Preis-Leistungsverhältnis gast- freundliches Personal und ausgezeichnete Küche, Getränke sind zu teuer Die Nähe zum - leider etwas kleinem - Strand. Es gibt kein eigene Strand, Wassertrampolin darf nur gegen Aufpreis benutzen- die Strandwächter haben sehr laut darauf aufgepasst!! Das Hotel ist schon etwas abgewohnt. Aber noch in gutem Zustand Zu klein Zimmer und Bett, altmodisch, Waren nach Zimmerwechsel eher zufrieden. Zimmer auf Meerseite- herrliche Ausblick, keine Klimaanlage, Fenster zu öffnen war unzumutbar, wegen Kücheluftung SEHR laut gewesen. neben Hotel ist Disco, Pub, laute Musik jeden Abend, Kein Kühlschrank (minibar). sehr schlechte tägliche "Zimmerreinigung" kein staubsaugen, Waschbecken nicht angerührt, dafür toilettenpapier öffter nachgefüllt


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniel (36-40)

September 2013

Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis, gern wieder

4.0/6

Es ist kein Traumhotel - jedoch unter dem Aspekt des Preis-Leistungs-Verhältnisses gesehen, war es richtig Klasse! Wir hatten Halbpension und waren sowohl mit dem Frühstücks- als auch Abendbuffet sehr zufrieden! Die Möbel des Zimmers waren schon stark in die Jahre gekommen, dennoch war alles sauber. Für den Preis kann man nicht mehr erwarten.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lydia (41-45)

August 2013

Toller kurzurlaub

4.5/6

kein safe und kein minikühlschrank im zimmer, der speisesaal ist etwas eng bemessen, das personal gibt sich allerdings die größte mühe,


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Gabi (31-35)

August 2013

Nie wieder!

2.0/6

1 Woche Aufenthalt …. davon hatten wir die meiste Zeit Besuch vom Hausmeister ( schon 2 min nach der Anreise ) es ist alles kaputt gewesen im Zimmer Sehr schmutzig alles …. auch nach einer Nachsäuberung ist noch Müll der letzten Gäste im Zimmer herum gelegen Rezeption …. man wird ignoriert oder herablassend behandelt wenn man mit Probleme kommt ( wie eben schmutz oder kaputter Einrichtung ) Essen …. Ekelhaft, kalt und alle 3 Tage das selbe Wir haben die ganze Woche keinen Schlaf gefunden da die Bar nebenan immer sehr laut bis in die Nacht Musik gespielt hat ( oft bis 3 Uhr nachts ) ….erst hat es geheißen die Rezeption kann bei Beschwerden dafür sorgen das die Musik leiser gemacht wird … ist man dann zur Rezeption wegen diesen Problem>>> ist man blöd angeschaut worden und hat nur gehört * da kann ich nichts machen * Bei der Abreise hat man nicht mal ein *auf Wiedersehen, gute heimreise * oder irgendetwas gehört …. Man hat nur einen Blick bekommen * endlich sind die weg *


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marina (31-35)

August 2013

Der Urlaub war perfekt

5.4/6

Das Hotel ist sehr empfehlenswert. Sehr sauber. Verdient locker 3*+. Kinderfreundlich und unterhaltsam mit vielen Animationen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Nadine (31-35)

Juli 2013

Schöner Urlaub :)

4.9/6

Wunderschöner Urlaub in nettem Hotel .. immer wieder gerne :) für 2 Sterne absolut TOP Higlight : das ESSEN 1A Empfehlenswert


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (56-60)

September 2012

Für ein 2-Sterne-Hotel war das Hotel Top.

5.0/6

Wir hatten einen wunderschönen Urlaub im Hotel Marina. Das Essen war abwechslungsreich und geschmacklich sehr gut. Das Zimmer war sauber und die Wäsche wurde mehrmals gewechselt. Das Personal war freundlich.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (56-60)

August 2012

Badeurlaub

4.1/6

Etwas zu viel Massentourismus, kein besonderes Ambiente, gute Möglichkeiten im Meer zu schwimmen, sauber und schöne Lage,


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (36-40)

Juli 2012

Hotel Marina/Valamar Resorts.

3.2/6

Hotel Marina-Zimmer für Familien sind stets nur nebeneinander befindliche kleine Zimmer OHNE Verbindungs.Das Inventar bes. der Teppich und das Bad sind schon stark abgenutzt. Die Zimmer oben sind viel zu heiß (auch nachts).Die Speisesäle werden auch vom Nachbarhotel "besucht", sodass es immer sehr voll ist. Das Essen ist in Ordnung, mehr aber auch nicht. Die Liegen am Pool sind spätestestens um 8 Uhr belegt und der Strand vor dem Hotel ist KOMPLETT mit Liegen (gegen Gebühr) vollgestellt, welche bis ins Wasser ragen, so dass nur durch Klettern das Wasser zu erreichen ist. Auf der Terasse vor dem Hotel ist jeden Abend Live-Musik, bis in die späte Nacht hinein, demnach auch sehr laut! Für Familien m.A. nach, daher nicht geeignet


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Kevin (19-25)

Juli 2012

Never

2.5/6

Sehr abgewohntes Hotel. Hat schon bessere jähere hinter sich. Strand ist viel zu klein. Essen ist nichts besonderes typisches Touristen essen. Preis Leistung passt nicht.


Umgebung

3.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (26-30)

Mai 2012

Preis/Leistung OK

4.6/6

Für den Preis absolut OK. Wir waren ohnehin mehr in der Umgebung unterwegs. Essen war super, Zimmer könnten etwas sauberer sein.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Tina (26-30)

Juli 2011

Von mir gibts dafür keine weiterempfehlung ...

3.2/6

alles alt, einrichtung, bad, fassade, teppich igitt ... frühstück war essbar, aber hätte besser sein können, abendbuffet immer dasselbe, geschmacklos ... wir haben es gemieden! türen knallen(in der früh bevorzugt von den putzfrauen, aber auch vom rest der hotelgäste ... )straßenlärm extrem ... wir konnten bis 4 uhr früh nicht schlafen, weil bass und laute discomusik vorm hotel ...


Umgebung

5.0

liegt nahe am meer/kiesstrand, gute unterhaltungsmöglichkeiten in der nähe, bootsvermietungen,


Zimmer

1.0

altes mobiliar, altes badezimmer, keine klimaanlage, balkon abgenutzt, keine minibar, alt


Service

4.0

fremdsprachenkenntnisse ok, service an der rezeption ok,


Gastronomie

1.0

qualität der speisen gering, geschmacklos, jeden tag das selbe, fad


Sport & Unterhaltung

5.0

animation, kinderdisco, liegestühle jedoch auch den ganzen tag von den frühaufstehern besetzt ... aber das wird man den standard hotelbesuchern wohl in diesem leben nicht mehr abgewöhnen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Robert (26-30)

Juli 2011

Hotel ist für die Sterneanzahl absolut ok!

4.7/6

Also ich kann die negativen Kritiken mancher Urlauber nicht nachvollziehen. Vielleicht buchen sie ein 2 bzw. 3 Sterne Hotel und erwarten sich dann 5 Sterne Komfort. Meine Freundin und ich fanden das Hotel jedoch absolut in Ordnung. Das Hotel ist zwar schon älter aber trotzdem nicht schäbig sondern schön hergerichtet. Hinter dem Hotel ist ein großer Parkplatz. Die Zimmer sind klein aber sauber, das Personal sehr freundlich und bemüht, das Frühstücksbuffet auch ok. Zu dem Thema Abendessen kann ich nicht viel sagen, da wir dies nur einmal genutzt haben und es geschmeckt hat. Ansonsten sind wir in verschiedensten Restaurants Essen gegangen.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist perfekt. Es liegt direkt am Meer bzw. das Meer erreicht man über wenige Stufen. Das Meer ist einfach nur traumhaft schön. Der Strand bietet für jeden Geschmack etwas von felsig bis zu schönen Kiesbuchten. Direkt unterhalb des Hotels beginnt die Strandpromenade mit Cafes, Verkaufsständen, Bars, einem Supermarkt und Zeitungskiosk. Nach Rabac geht man entlang der Promenade nur ca. 10 min.


Zimmer

5.0

Viele Tester beschweren sich über zu kleine Zimmer ohne Meerblick usw. Ich kann darüber nur lachen. Macht ihr im Zimmer Urlaub oder geht ihr mal raus auch? Ich bin auf Urlaub und verbringe nur die Nacht im Hotel. Da ist mir ja der Blick egal, da ich in wenigen Schritten sowieso am Meer bin. Naja, konkret sind die Zimmer zwar klein aber sauber. Unser Zimmer war parkside und wir hatten absolut keinen Lärm. Balkon hatten wir zwar keinen, aber man konnte durch das Zimmerfenster auf ein Vordach h


Service

5.0

Das Hotelpersonal war sehr bemüht und immer sehr freundlich. Die Zimmer waren immer sauber!


Gastronomie

4.0

Entlang der Promenade gibt es viele Verkaufsstände, Bars, Cafes und Restaurants.


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool war vorhanden wurde aber nicht genutzt. Warum in den Pool, wenn man das wunderschöne Meer hat?


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus (61-65)

Juni 2011

Sauber, freundliches Service, gutes Essen

5.0/6

Eine in die Jahre gekommene Anlage, sehr sauber, gemütlich, Essenauswahl sehr gut, Personal sehr freundlich.


Umgebung

6.0

Strand ca. 50m Entfernung, Kies, sauber. Rabac 100-500 m entfernt, schöner Spaziergang über die Promenade. Unterhaltung im Hotel oder überall daneben. Ausflugsmöglichkeiten sehr schön, Istrien, Cres, Krk usw.


Zimmer

3.0

Ich hatte ein größeres Zimmer, aber die meisten sind klein, sehr sauber aber schon alt und renovierungsbedürftig. Fenster sind aus den 50ziger Jahren, Klimaanlage gibt es keine, es hatte 30 C, deshalb sehr warm. Ein längerer Aufenthalt in der Hochsaison, ohne Klimaanlage wäre für mich nicht möglich.


Service

6.0

Personal sehr freundlich, es wird ausgezeichnet deutsch gesprochen, Zimmer sehr sauber aber teilweise klein, abgewohnt,. Beschwerden haben wir keine gehabt.


Gastronomie

6.0

Das Restaurant ist sehr gut geführt, die Speisen und Getränke sind sehr gut, Sauberkeit ist gegeben, es werden genügend, verschiedene Speisen angeboten. Wer hier etwas zu meckern hat müßte zu Hause bleiben. Die Atmosphäre ist sehr gut, Preise sind OK. Es gibt noch eine Strand und Terassenbar, die auch in Ordnung sind.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab in dieser Zeit nur die Livemusik, die war OK. Wie schon erwähnt, Strand, Pool, alles in Ordnung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Brigitte (19-25)

September 2010

Nur Bedingte Weiterempfehlung

4.2/6

Wir waren dort vom 6 bis zum 13 September zu Gast. Und ich muss sagen dass das Hotel weit weniger schlimm war als wir befürchtet hatten. Das Essen war zwar immer eher fad aber mit etwas Salz und Pfeffer konnte man das meiste zum Leben erwecken. Dazu war immer alles frisch. Wir haben kein einziges Mal Auswerts gegessen. Natürlich der Speisesaal hat eher den Scharm eines Bahnhofs und die Vielfalt ist auch nicht groß, aber man muss es auch immer in Relation zum Preis stellen. Und der war bei uns unschlagbar. War ja auch schon Nachsaison. Das Zimmer ja, das war mehr als klein. Aber es war auch alles da was man braucht. Die Matratze des Bettes war überraschend gut und wir hatten auch einen großen Balkon. Überrascht hat uns auch das vorhandenseins eines Fernsehers mit ich glaub zwölf deutschen Programmen. Man sollte sich jedoch ein eigenes Kissen mit bringen und keinesfalls über 1.80m groß sein, denn sonst schauen die Füße am anderen Ende wieder raus. Die Dusche war auch ziemlich klein und das Waschbecken war auf der Höhe eines Kindes angebracht. Sauberkeit war auch so auf dem Standard. Die Putzfrau hat zwar jeden Tag gesaugt war aber nicht immer erfolgreich, aber zumindestens haben wir jeden Tag frische Handtücher bekommen. Und absolut Top ist der wunderschöne Strand und die Entfernung zu diesem. Er liegt in einer kleinen Bucht somit ist es dort auch relativ windstill. Auch ist Rabac kein schlechter Ausgangspunkt für Ausflüge. Fazit: Bitte nicht in der Hauptsaison buchen. Dann verschlimmert sich wahrscheinlich alles was uns nur etwas unangenehm aufgefallen ist. Vor allem beim Essen wird man dann wahrscheinlich drum Kämpfen müssen. Aber jetzt in der Nachsaison für Leute mit keinen zu überzogenen Ansprüchen empfehlenswert. Und Achja die Live Musik am Abend war zum davonlaufen, bzw. nur für die ältere Generation die ging da nämlich voll mit... :)


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helmut (46-50)

August 2010

Nie wieder!

1.5/6

Wir waren eine Woche im Marina –Hotel in Rabac. Das Hotel ist katastrophal geführt. Das schlechteste Essen, dass wir jemals in einem Hotel vorgesetzt bekamen. Dazu musste man täglich um seinen Sitzplatz kämpfen. Es wurden nämlich auch die Gäste des Nebenhotels Mediteran im Speisesaal des Marina abgefüttert. Das Mediteran ist ebenfalls ein Hotel der Valamar-Gruppe. Es gab mehr oder weniger jeden Tag dasselbe, vorgefertigte Buffet mit trockenem, lauwarmen Fleisch, ungenießbarem Fisch und fadem Gemüse (ich könnte zusehen, wie der „Koch“ ca. 5 kg geschnittene Zuchini auf ein mal auf die Herdplatte warf und sie „warm“ gemacht wurden.) So schmeckte das Gemüse auch-nach nichts! Der Gipfel waren aber die Nachspeisen: Der Schokopudding, mit Wasser zubereitet und das Eis.. Die Gäste haben nur noch hilflos und verwundert den Kopf geschüttelt und die Nachspeisen stehen lassen. Damit sich der Gast besonders wohlfühlt, durfte man auf der Terrasse im Freien, nach dem Essen auch nicht rauchen. Wir waren so gut wie jeden Tag in anderen Restaurants essen und frühstücken. Die istrische Küche ist an sich sehr gut. I


Umgebung

3.0

lage ist ok. aber unter "meerblick" versteh ich was anderes!


Zimmer

1.0

die zimmer sind winzig. die dusche habe ich anfangs irrtümlicherweise für einen kasten gehalten.


Service

1.0

m Marina: Frühstück nur bis 9h30, wer 5 Minuten zu spät kommt, bekommt nichts mehr. Vergessen Sie, im Falle, dass sie dort landen, nicht den Wecker in den Urlaub mitzunehmen! Abreise: Auschecken bis 10 Uhr. Gast hau schnell ab und laß dein Geld bei Valamar.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

September 2009

Renovierungsbedürftiges Hotel der 70er Jahre

2.0/6

Das Marina Hotel mit 108 Betten ist total veraltert (Anfang 70er Jahre) und müsste dringend saniert werden, was lt. Hotelangaben aber angeblich erst 2015 geschehen solle. Überall bröckellt die Farbe und teilweise sogar das Mauerwerk ab. Zum Beispiel wurde ein ca. 15 cm langer Mauerriss bei der Hoteltür Zi. 220, während meines 4 täg. Aufenthaltes vom Hotelpersonal weder beachtet noch ausgebessert. Die Sauberkeit hält sich in Grenzen, zumal der Spannteppich im Hotelzimmer bei meinem Erstbezug nicht einmal gesaugt wurde. Zum Beweis konnten Zuckerlpapiere und grober Schmutz vorgefunden werden. Die Parkplätze sind sehr begrenzt vorhanden, wenn man zur Nachsaison im September nur mehr 2 - 3 freie Plätze vorfindet. Zur Gästestruktur ist aufgefallen, dass viele Gäste aus dem ehem. Ostblock gebucht hatten. Die Mehrzahl der Gäste waren im Pensionsalter.


Umgebung

3.0

Die Entfernung zum Strand beträgt ca. 50 - 100 Meter, wobei der grobkieselsteinige Hotelstrand sehr kleinräumig (ca. 50 Meter Länge) und mit bezahlbaren Liegen vollgestopft ist. Die Gebühr der Liege beträgt 27 Kuna ~ € 4.-, Schirm extra. Beim Felsenstrand in der Hotelumgebung fehlen überall Metallstiegen um ins Meer zu gelangen. Weiter Kieselbuchten sind sehr schön aber stark besucht. Das Meerwasser ist sehr kalt und ist nur für kurze Schwimmstrecken. Zum Einkaufen ist eine Flaniermeile vom H


Zimmer

1.0

Die Standardzimmer kann man kurz so beschreiben, dass sie in einem selbst bezeichneten 3* Hotel einfach nicht würdig sind. Die Duschen so veraltert, dass die Abflüsse in kurzer Zeit übergehen und überhaupt viel zu klein. Im Zimmer hat gerade das zu schmale Bett und die beiden Nachkästen Platz. Es ist erdrückend eng und hat keinen Balkon. Nach einer Übernachtung musste überhaupt ein Zimmerwedchsel vorgenommen werden. Altes Mobilar a la 70er Jahre. Keine Klimaanlage. Das soganannte Premiumzimmer i


Service

3.0

Das Personal an der Rezeption war bemüht freundlich zu sein und ist durchwegs deutschsprachig. Wie oft und ob überhaupt der Hotelzimmerteppich gesaugt wurde, konnte aufgrund des abgenützten und verschlissenen Teppichbodens nicht festgestellt werden. Die Handtücher wurden täglich gewechselt.


Gastronomie

2.0

Es gibt ein Restaurant, das durch eine großräumige Cafebar getrennt ist. Wer ertwas später kommt, musste mit dem selbstgeholten Speisen durch die Bar spazieren und wurde so nebenbei von den Gästen an der Rezeption beobachtet. Zu den Öffnungszeiten musste man sich in eine lange Warteschlange einordnen um dann bei der Speisen - Entnahmestelle in die nächste Warteschlange zu geraten. Dieses Fiasko dürfte aufgrund von Sparmaßnahmen der Hotelgruppe zurückzuführen sein, zumal die Gäste des Hotel Medit


Sport & Unterhaltung

2.0

Es wird Zeit, dass auch in diesem Hotel ein feies Internet W-Lan zur Verfügung steht. Die Einkaufmöglichkeiten sind wie schon beschrieben sehr begrenzt. Eine Disco ist im Nebenhotel, es ist jedoch nicht bekannt, ob diese noch geöffent war. Gegen Gebühr wird ein mickriger Minigolfplatz und ein Volleyballplatz angeboten. Wie gesagt Liegen und Schirme sind gegen Gebühr vorhanden. Strandduschen sind in den größeren Buchten. Die Qualität des Wassers ist sehr gut, der Strand wird täglich gereinigt. In


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Klaus (31-35)

September 2009

Massenabfertigung der schlechten Art

3.4/6

Empfehlenswert ist nur eine Buchung in der Nachsaison, sonst ist das Hotel viel zu teuer. Die Zimmer sind mickrig, hellhörig, unsere Aussicht war mies, ab 5.30 Uhr war Lärm. Halbpension bitte vermeiden, Riesenschlangen vor dem Essen, das Essen ist kalt, Fleischqualität mäßig bis grauenhaft, Süßspeisen miserabel. Trotzdem nimmt man wegen des vielen Fettes zu! Das Niveau der Hotelgäste lässt sehr zu wünschen übrig! Wer es sich leisten kann, sollte unbedingt in der Region auf ein 4-Sterne Hotel ausweichen. Das Marina hat die 3 Sterne nicht annähernd verdient. Die Reiseveranstalter, die dieses Hotel anbieten, bitte genau unter die Lupe nehmen, sonst gibts Ärger.


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (36-40)

August 2009

Urlaub ohne viel Freude

3.2/6

Beschreibung des Hotels: - Das Mobiliar ist aus den Jugoslavischen 80igern, die Wände in rosa oder babyblau gestrichen. - Der Frühstücksraum besitzt eine ebenerdige Terrasse - Die Teppiche, auch in den Gängen, haben zahlreiche Flecken - Die Gänge sind groß und hell. - Zimmergröße gemessene 11 m², davon ein kleiner Raum Toilette und eine kleiner Raum Bad mit Dusche. - an diesem Meerabschnitt ist Hotelanlage neben Hotelanlage- Wir fanden folgendes gut: - Lüftungen (Klo und Duschlüfter) wurden Nachts ausgeschaltet Wir fanden folgendes schlecht: - isst man mit Vorliebe Marmelade sollte man sich drinnen aufhalten. An einem Morgen zählten wir 14 Wespen, die sich um unsere Marmeladendöschen balgten. Wir fanden das Hotel wenig einladend


Umgebung

5.0

Das Hotel ist nahe dem Strand gelegen. Der Strand ist ca. 25 Meter lang und 15 Meter tief. Liegen sind gegen 25 Kuna (Umrechnungsfaktor August 2009 ~7 Kuna = 1 Euro), Schirme zusätzlich noch mal gegen 25 Kuna, pro Tag zu mieten. Es werden die Liegen dicht an dicht (Lehne an Lehne) aufgebaut, es gibt zwischen den Liegen keinen Platz. Das Wasser entschädigt dafür, die Qualität der kleinen Bucht ist unsagbar gut. Man muss sich keine Sorgen machen, keine Liege mehr zu ergattern, wir gingen meist ers


Zimmer

3.0

- Unser Zimmer war aller unterste Kategorie (bezahlt hatten wir Vergünstigen 79€ pro Nacht, Regelpreis war laut Infoblatt im Zimmer knappe 140€). Wir hatten Aussicht auf eine Mauer (Das Hotel ist in den Felsen gebaut) mit Nahe liegenden Klimageräten, welche aber Nachts nicht liefen. Unser Zimmer war aber nicht mit einer Klimaanlage ausgestattet. Leider war auch keine Minibar und kein Safe vorhanden. Fernseher ist ein alter Röhrenfernseher mit ca. 14 Zoll Diagonale (also knappe 35cm). Ablagef


Service

4.0

Personal: Das Personal ist größtenteils freundlich. Die Rezeption ein wenig ruppig. Fremdsprachenkenntnisse sind auf jeden Fall ausreichend, bedenkt man, dass viele Mitarbeiter des Personals mehr als 5 Sprachen sprechen. Wir hatten zu unserem Reisezeitpunkt viele Deutsche, Österreicher, Italiener und Slovenen. Zimmerreinigung ist gut, es gab keinen Grund zur Sorge. Umgang mit Beschwerden war von der Aufnahme her gut, leider wurde nichts oder nichts gut gemacht. (Wir hatten eine kleine


Gastronomie

1.0

Ich kann nur mein Urteil über Frühstück und Abendessen geben. Die Auswahl war mittelgroß. (Buffet) Das Essen im Hotel fanden wir allerdings trotzdem gruselig. Leider schmeckte uns nichts so richtig. Es ging nicht nur uns so, nirgends waren glückliche Gesichter zu sehen. Am ersten Morgen fragten wir uns schon ob ein Trauertag sei, nach dem Essen verstanden wir die Stimmung. Das Restaurant ist sauber, das Personal hier freundlich und entgegenkommend.


Sport & Unterhaltung

3.0

Abends spielt eine Live-Band an der Poolbar. Dort ist auch eine kleine Tanzfläche vorhanden. Aber die Stimme des Sängers reißt einen nicht unbedingt von den Stühlen. Verwendung eines Internet-PC´s ist gegen Gebühr möglich.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Olivia (31-35)

Juli 2009

Sehr gutes 3 Sterne Hotel

5.7/6

Das 3 * Hotel ist direkt an einer Strandpromenade gelegen. Idyllische und traumhafte Lage, super Hotelanlage. Traumhafte Gegend mit sehr viel grün. Super Service, Toller pool , mit Meerwasser, Liegestühle, Sonnenschirme ohne Gebühr! Hotel mit kulinarisch gutem Angebot. Essen reichlich und abwechslungsreich. Es wurden auch lokale Gerichte und viel Fisch angeboten.Das Hotel mit sehr gutem Animationsangebot.Wir haben uns wie zu Hause gefühlt nur mit viel mehr Service!


Umgebung

6.0

Idyllische und traumhafte Lage. In unmittelbarer Nähe sind viele Restaurants, Bars, auch kleine Geschäfte sind vorhanden.


Zimmer

4.0

Die Zimmern eher klein, genauer gesagt: sehr klein, aber sauber.


Service

6.0

Service war sehr gut, Personal sehr freundlich, alles auf 4 Sprachen (Kroatisch, Englisch, Deutsch, Italienisch).


Gastronomie

6.0

Frühstück war sehr reichlich u. vielseitig, beste Qualität, konnte nicht besser sein.Das Abendessen (Buffet) war reichlich und abwechslungsreich. Preise für Getränke in Ordnung: z.b Cappuccino 1,20 Euro, Cola 2,30 Euro.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel mit sehr gutem Animationsangebot: Z.b.2 x täglich miniclub, Aquaaerobic, Schwimmkurs für Knder, abends Lifemusik, Disco für Kinder usw. Toller pool , mit Meerwasser, Liegestühle, Sonnenschirme ohne Gebür.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole (26-30)

Juni 2009

2 Sterne auf hohem Niveau

5.2/6

Ein Hotel mit knapp 100 Zimmer, die klein und einfach eingericht sind, aber sehr sauber. Das 2 Sterne Hotel ist in einem guten Zustand (Kleine Schönheitsreparaturen oder Erneuerungen wären für ein zukünftiges 3 Sterne Hotel nötig) Die Halbpension war reichlich und gut. Morgens Mediteranes Frühstück und Abends war für jeden etwas dabei, Frisch zubereitete Küche, reichlich Obst und Gemüse, Gegrilltes, frisch Gebratenes. Geästestruktur: Deutsche, Osteuropäer (SLO, POL, CZ, HR), Franzosen,Niederländer auch Engländer. Im Juni waren die Gäste zwischen 25 und 65 bunt gemischt.


Umgebung

5.0

Direkt am Kieselstrand nur durch den Garten und über die Üferpromenade. Von der Lobby 2 Minuten bis ins Meer. Felsstrand entlang der Küste mit linkerhand traumhaften kleinen Buchten. ca 10 Minuten mit dem Rad. Unterhaltungs- und Einkaufsmöglichkeiten(Wasser, Brötchen etc.)und Restaurants entlang der Promenade, ein Supermarkt oberhalb der Steintreppe am Hafen und ein großer Supermarkt in Labin ca 6 Minuten mit dem Auto (bergauf) Ausflugsmöglichkeiten: Wanderung nach Labin (kleine verschlafene


Zimmer

5.0

kleine (ca. 16qm), sehr saubere, einfach eingerichtete Zimmer mit guten Matratzen. keine Klimanalage, Safe an der Rezeption (10 kn pro Tag), LowCostZimmer ohne Doppelbett und ohne getrennte WC und Dusche. Die Besten Zimmer liegen zur Meerseite/Meerblick mit Balkon und haben getrenntes WC und Dusche


Service

6.0

Sehr freundliches, deutsch, englisch sprechendes Personal. Die Zimmer wurden täglich gut gereinigt. Eine Wäscherei wird angeboten, haben wir jedoch nicht genutzt. Tagesfüllende Animationsprogram für Jung und Alt möglich (Aquajogging, Kartfahren, Paintball, Minigolf, Tischtennis, Tennis, Spielplatz, Beachvolleyball etc.) Umgang mit Beschwerden war höflich und professionell und schaffte schnelle Abhilfe.


Gastronomie

5.0

Hoteleigenes Restaurant vorhanden und war gut frequentiert. Viele Bars, Restaurants und Cafés an der Promenade sowie 3 Hoteleigenebars (Poolbar, Strandbar, Hotelbar. Gutes Preisleistungsverhältnis Restaurant und Bars waren sehr sauber. Küchenstil - landestypisch und International Es gab 2 Speisesäle jeweils mit einer Terrasse. Der Hauptspeisesaal war schlicht und immer voll besetzt. Der 2. Speisesaal ohne eigenes Büffett war ruhiger und hatte eine schöne Terrasse mit Blick auf den Sonnenun


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebote siehe oben. Strand und Pool alles sehr sauber, kristallklares Wasser Liegestühle,Sonnenschirme sind zur Miete (21 kn pro Liege und Tag) Eigene Liege oder Luftmatratze mitnehmen ist kein Problem


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (41-45)

August 2005

Zu hoher Preis für stark renovierungsbedürftiges Hotel

2.0/6

Das Hotel ist mit ein paar Steintreppen mit dem Strand verbunden. Das Hotel ist nicht das neueste und sollte dringend in nächster Zeit renoviert werden. In der Eingangshalle ist ein Kübel in einem Eck gestanden, weil´s von oben heruntergetropft hat. Der Preis von 56,40 €/Nacht/Person finde ich sehr hoch für dieses Hotel.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt direkt an der Strandpromenade, ca. 10 Minuten zu Fuß ins Zentrum von Rabac. Der Strand (Kies und Fels) direkt vor dem Hotel ist stark überlaufen. Wenn man nach dem Frühstück zum Strand kommt, kann man gar nicht mehr zum Meer durchgehen, so eng stehen die Liegen. Nach einem Fußmarsch von ca. 10-15 Minuten stadtauswärts findet man vielleicht ein freies Plätzchen. In unmittelbarer Umgebung des Hotels liegen Discos und Pubs. Die Lärmbelästigung in der Nacht ist so stark, dass man nu


Zimmer

1.0

Die Zimmer sind stark renovierungsbedürftig und extrem klein. Das Bad hat verschimmelte Ecken, die Dusche geht jedesmal über, weil das Wasser nicht abrinnen kann. Die Möbel sind abgewohnt und abgestoßen, der Teppichbelag fleckig. Die Zimmer sind so klein, sodass man keinen Platz hat sein nasses Badezeug zum Trocknen aufzuhängen. Der Balkon ist auch klein und hat zwei Metallsessel und einen winzigen Metalltisch. Man schläft sehr schlecht, da die Lärmbelästigung sehr groß ist: 1. von außen, 2. es


Service

1.0

Das Personal bei den gastronimischen Einrichtungen war sehr freundlich und entgegenkommend. Leider kann man das nicht vom Personal an der Rezeption sagen: am Tag nach unserer Ankunft fragten wir, ob wir mit unserer Maestrokarte am Ende der Woche die gesamte Rechnung bezahlen könnten. Die Dame an der Rezeption sagte : ja, nachdem sie sich die Karte genau angeschaut hatte. Doch das böse Erwachen kam dann am Tag der Abreise. Unsere Karte funktionierte am Gerät der Rezeption nicht. Wir wurden behan


Gastronomie

3.0

Es gab Frühstücks - und Abendsbuffet. Das Frühstücksbuffet gab´s leider nur bis 9:30. Das Buffet war sehr reichlich und sehr gut , wenn auch nicht abwechslungsreich. Es gab fast jeden Tag Fisch.


Sport & Unterhaltung

2.0

Direkt vor dem Hotel ist ein Minigolfplatz und ein Beachvolleyballplatz. Auch Tennisplätze sind in unmittelbarer Nähe. Es gab ein Pool, das haben wir aber nie benutzt, weil wir das Meer vorziehen. Die Liegen und Schirme am Pool oder Strand waren gegen Gebühr auszuborgen. Ein Animationsprogramm lief jeden Abend: Tanzen, Magier, verschieden Shows...


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Almir & Manuela (26-30)

Juli 2005

Zu hoher Preis für schlechte Leistung

3.3/6

Direkt bei der Ankunft wurde man nicht besonders freundlich vom Personal aufgenommen.Auch in vielen anderen Dingen war das Personal sehr unfreundlich.Die Zimmer waren von der Größe okay(Familienzimmer),die Einrichtung,vor allem das Bad ist absolut renovierungsbedürftig. Das einzige Plus in diesem Hotel ist das Essen und die Organisation der Küche. Das Hotel ist nicht empfehlenswert, der Ort jedoch sehr schön.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katrin & Reini (26-30)

September 2004

Schöner Urlaub, wo alles gepasst hat

4.6/6

Das Hotel lag direkt am Strand bzw. an der Bucht von Kroatien. Das hat uns sehr gut gefallen, weil ich es nicht abhaben kann wenn man erst ewig zum Strand laufen muss. Hier war das super - über die paar Hoteltreppen gefallen und schon lag man im Meer :) Unser Zimmer war typisch für 3 Sterne - das nötigste halt - aber immer sauber gemacht worden. Handtücher hats auch jeden Tag frische gegeben. Sogar unsere Zimmerunordnung wurde von der Putzfrau wieder hergestellt und sie hat unsere Klamotten fein säuberlich zusammengelegt - und das ohne extra Trinkgeld. Spitze!!! Das Hotel war gesamt zwar jetzt nicht das neuste aber super in Schuss. Alles ordentlich und alle waren freundlich. Am Ende unseres Urlaubs schafften sie Busweise ältere Semester ins Hotel die dann die Binoabende belagerten, was uns aber absolut nicht störte. Ist wohl normal, dass zur Nachsaison im Herbst bzw. im Frühjahr vermehrt ältere Menschen das Meer aufsuchen.


Umgebung

5.5

Bestens - da direkt am Strand gelegen und auch direkt an der Uferpromenade von Rabac!


Zimmer

4.5

Zimmer mit großem Schrank, Schreibtisch, Fernseher (es gingen einige bzw. viele deutsche Sender her), Bett natürlich und ein Bad mit Dusche und Waschbecken. Jetzt nicht riiiesig aber doch angemessen für ein 3-Sterne-Hotel. Meerblick hatten wir keinen, da alles mit Pinien voll war. Fanden wir jetzt nicht sooo schlimm.


Service

5.0

Alles einwandfrei - alle waren nett und freundlich.


Gastronomie

5.0

Morgens gabs Buffet und Abends. Immer war alles REICHLICHST vorhanden und wirklich sehr lecker. Also uns hats geschmeckt - und das heisst schon mal was :) Noch dazu wo ich vegetarier bin und ich echt reichlich satt wurde. Auch Fisch gabs oft...


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool war vorhanden und auch schon, nur waren wir nicht einmal drinnen weil wir das Meer vorziehen. Abends gabs dann Animation die wir fast täglich mitgemacht haben. Recht lustig und amüsant. Beim Bingo haben wir richtig abgesahnt :)


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Bilder

Pool
Außenansicht
Gastro
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Restaurant
Standard Superior Double Room
Standard triple room
Standard triple room
Superior double room with balcony
Eingang
Bad
Bett
Bröckelnder Putz
Bröckelnder Putz
Kinder-/Wohnbereich
Kinder-/Wohnbereich
Terrasse
Terrasse mit
Vorraum
Badezimmer
Schlafzimmer
Eingang zum Hotel
Pool
Strand (hier ohne Liegen)
Bar am Strand
Sicht auf Poolanlage
Rabac Strand
Побережье
Минимум пространства - максимум функционала
Скромненько, по-спартански
Blick vom Balkon auf den Pool
Antike Dusche
Hotelzimmertür
Kleiner und voller Hotelstrand
Wieczorkiem
Basen
Park
Ogród
Meeresblick?
Strand
Strandbar
Schild des Hotels
Zug, der die Strandpromenade entlang fuhr
Abends am Strand
Pool
Pool von Speiseterrasse
Blick zur Hotelanlage nachts
Pool mit Poolbar nachts
Hotel nach Sonnenuntergang
Felsstrand in Hotelnähe
Doppelzimmer Meerseite
Bucht vorm Hotel
Bucht vorm Hotel
Bucht vorm Hotel