RAMADA Bintang Bali Resort

RAMADA Bintang Bali Resort

Ort: Kuta

0%
1.0 / 6
Hotel
1.0
Zimmer
5.0
Service
3.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
3.0
Sport und Unterhaltung
1.0

Bewertungen

Richard (70 >)

Oktober 2017

Eine wirklich schlechte Ferienerfahrung

1.0/6

Wenn Sie Ihre Rechnung gerne doppelt zahlen, und behandelt werden wollen, wie ein Krimineller, dann Ramada Bintang. Wenn Sie nicht enverstanden sind mit der Rechnung und ein Dinner nicht doppelt zahlen wollen postiert man 2 Security Leute vor dem Ausgang, um Sie willfähiger zu machen. Offenbar gibt es im Hotel keinen Manager, der etwas entscheiden kann. Der General Manager liess sich nicht sehen. Nach einer vollen Stunden Herumtelefonierens dann endlich die Rechnung ohne den doppelt berechneten Betrag - die Securities verschwinden auch. Keine Entschuldigung, aber eine Stunde Aerger. Das Hotel selbst: Nettes Personal. Schönes, grosses Zimmer. Mässiger Roomservice. Mässiges Essen, aber gute Preise. Entertainment: Mit Ausnahme von einer müden Musikgruppe ab 8:00 pm nichts los. Die angesagten "Themen Dinners" (z.B. Balinesischer Abend) wurden alle abgesagt, weil zu wenig Gäste das buchen wollten. Zum Glück gibt es auch andere Hotels, aber dann kann man auch gleich im Hotel nebenan buchen. Aber das weiss man leider alles erst nachher.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Philipp (26-30)

Mai 2017

Schönes, ruhiges Hotel

5.0/6

Ich habe ein paar entspannte Strandtage in diesem Hotel verbracht, während ich tauchen gegangen bin tagsüber. Obwohl es in Kuta liegt, ist es ziemlich ruhig. Außer abends am Strand. Dann gibt es immer Livemusik. Aber wenn einem das nicht gefällt, kann man auch einfach in einem der benachbarten Hotels zu Abend essen. Dort ist es ruhig und zum teil günstiger. Das Frühstück war sehr gut und vielfältig. Das Personal sehr freundlich. Das Wlan leider nicht so stabil.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anna-Lena (31-35)

Januar 2017

Ältere Anlage aber insgesamt empfehlenswert

4.0/6

Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen aber das Personal ist ausgesprochen freundlich und die Anlage an sich ist schön (Garten, Strand, Pool). Das Mittagsbuffet war ebenfalls gut.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stephan (36-40)

Mai 2014

Hotel zum Entspannen und sich gut gehen lassen

5.3/6

Schöne Hotelanlage direkt am Strand und mit grosser Poolanlage. Freundliches Personal und sehr gutes Essen. Frühstücksbuffet ist empfehlenswert. Das SPA Angebot ist im Vergleich zu anderen Hotels dieser Kategorie eher bescheiden. Die Qualität des WLAN ist schlecht.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kurt (51-55)

September 2011

Gutes Hotel mit ein paar Schwächen

5.1/6

Wir waren schon mehrmals in diesem Hotel und für uns ist es immer noch gut genug. Das Personal ist super freundlich und nett und auch die Strandlage ist super. Aber leider wird zu wenig in das Ersetzen und Erneuern der Sonnenliegen und Zimmer investiert. Zur Zeit (September 2011) wird an der Straßenseite ein Anbau hochgezogen, welcher allerdings keine Lärmbelästigung darstellte, da die Zimmer alle in entgegengesetzter Richtung liegen. Es herrscht zur Zeit (September 2011) in Kuta eine Art Bauboom. Es werden entlang der Strasse Kabel und Rohre verlegt und auch einige neue Baustellen für Hotelneubauten sind vorhanden. Das Frühstücksbuffet ist sehr gut und abwechslungsreich. Mehrmals die Woche sind Veranstaltungen zum Teil mit Tanz. Ob italienischer Abend oder BBQ, es ist vielfältig und abwechlungsreich. Die meisten Gäste kamen aus Australien, den Niederlanden und Asien. Wir haben uns dort wie schon die Jahre zuvor sehr wohl gefühlt und werden bestimmt wieder kommen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rudolf (46-50)

August 2011

Bestimmt nicht noch einmal!

3.5/6

Internet WiFi 30 Dollar pro Tag extra ! DVD Player 9 Dollar pro Tag extra ! Eine Cola am Pool 7 Dollar (5 stehen in der Karte es kommen aber 21 % Tax und Service charge dazu) Taxi pick up vom Airport gebucht aber nicht gekommen. Am Pool fast ausschliesslich laermende Russen oder Australier. Dazu "nette" Wettberbe wie "Beer drinking Contest ". Habe fuer das Zimmer 200 Dollar bezahlt - laut Katalog ein 4Sterne plus Hotel. Zimmer sind abgewohnt. Fuer das Geld gibt es besseres!!!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kurt (46-50)

Juni 2010

Immer noch zu empfehlen

5.2/6

Wir waren dieses Jahr wieder im Ramada Bintang Bali und wie immer sehr zufrieden. Die Lage ist einfach ideal. Transferzeit vom Flughafen 10 Minuten. Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung. In der Hotelanlage ist es sehr ruhig und durch den schönen und gepflegten Innenpark ist der Pool und der feinsandige Strand direkt erreichbar. Es gibt nur wenig Animation, was wir sind nur wenige Schritte vom Hotel entfernt. Nach Kuta, einfach aus dem Hotel, vor bis zur Straße und dann links an der Straße entlang. Hier wird dann alles geboten vom einfachen Restaurant bis zum klimatisierten Einkaufszentrum. Jeder so wie er mag. Es gibt dort jede Menge Händler und Geschäfte, Einkaufsmöglichkeiten ohne Ende. Wer gut zu Fuss ist, der geht einfach die Legian Street entlang, Shoppen, Essen und Trinken ohne Ende. Zum Hotel noch folgendes. Natürlich ist die ganze Anlage in die Jahre gekommen, aber es war sehr sauber. Im Zimmer war alles vorhanden was benötigt wird. (Haarfön, Kühlschrank, Safe, Wasserkocher (Kaffee, Tee), TV, Klimaanlage (nicht zentralgesteuert, sondern individuell einsetzbar,....) Das Frühstücksbuffet sehr reichhaltig und das Essen sehr schmackhaft. Der Service war sehr gut, wir hatten nichts zu Beanstanden. Wir können das Hotel mit gutem Gewissen weiterempfehlen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Natalie (19-25)

Juni 2010

Jederzeit wieder!

5.0/6

Das Hotel ist gross und sauber. die Angestellten sind sehr freundlich und hilfsbereit. wir haben nur mit Frühstück gebucht und das reicht vollkommen. es ist viel schöner (und günstiger!) auswärts zu essen. es hatte sehr viel australier und asiaten, von Kinder bis Rentner war alles da.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich ca. 10min vom Flughafen und 10min zu Fuss vom Zentrum, welches man auch bequem durch einen romantischen Weg am Strand entlang erreichen kann. Taxi fahren ist nicht nötig, man ist zu Fuss sowieso schneller. Es hat die grosse Discovery Shopping Mall mit Restaurants (auch Pizza Hut, NY Sports Bar etc.), Kleidern, Accessoires, Souvenirs, HiFi, Spielhöhle :) Es ist sehr empfehlenswert einen Tagesausflug zu buchen um etwas von der Insel zu sehen. man kann problemlos in den "re


Zimmer

5.0

Zimmer war angenehm gross. Ein RIESEN bett!! hatte TV, DVD Player kann man für 5EUR/Tag mieten, Kühlschrank mit Eisfach!, Balkon, Dusche, WC, Safe, kleiner Schrank, Telefon. Gratis Kaffe- und Tee (Wasserkocher).


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich. Sie sprechen auch gut Englisch. Deutsch nicht wirklich. Das Zimmer wurde jeden Tag ordentlich geputzt und es gibt immer 2 Fläschchen gratis frisches Wasser. Es gibt auch einen Wäscheservice und sogar FlipFlops für jeden Gast. Bademantel hats keinen. Föhn etwas zu alt, hab ihn nie benutzt, da er wenig "Kraft" hatte.


Gastronomie

4.0

Es hat das Hauptspeiserestaurant, eine Receptionsbar, eine Poolbar, ein Strandrestaurant, und glaub sonst noch eins. Das Morgenbuffet war sehr gross, von Brot, Toast, süsses Gebäck über Crèpes, Pfannkuchen und Waffeln über Reis, Fleisch, Gemüse und Salat hat es alles! ich krieg einfach warme Speisen am morgen nicht runter, dementsprechend konnte ich die Brötchen und Toasts irgendwann nicht mehr sehen. Frühstück gibts bis 10.30 Uhr. Es gab aber nur Honig, Erdbeer und Orangenkonfitüre (wäh...) E


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt ein Animationsprogramm das auf einer grossen Tafel am Pool steht. Da gibt es übrigens auch Tücherservice (die kann man auch an den Strand mitnehmen). Es gibt genug Unterhaltung. Bei uns haben sie sogar die WM gezeigt; jedes Spiel... Abendunterhaltung: Animateure die singen... na ja. Der Strand war meistens fast leer, wieso weiss ich auch nicht. er war sehr schön und sauber, ebenso das Wasser. Es war herrlich! Liegen&Sonnenschirme hat es nicht besonders viele, aber ist ja sowieso fast


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kurt (51-55)

Juni 2009

Sehr gutes Hotel in guter Lage

5.5/6

Wir waren zum 7 Mal in diesem Hotel und im Laufe der Jahre hat es sich immer mehr verbessert. Die Lage ist sehr gut. Durch den schönen Innenpark kommt man direkt an den neu errichteten Sandstrand. Der Pool ist sehr sehr schön und auch angenehm gross. Die Zimmer sind nett und funktionell ausgestattet mit kleiner Terasse oder Balkon und sind sehr sauber. Vom Hoteleingang bis zur Straße nach Kuta sind es ca. 100 Meter und ab da beginnt dann das Leben. Hier herrscht reger Verkehr mit jeder Menge Geschäften, Verkaufsständen, Restaurants usw.... Bis zum Zentrum von Kuta sind es zu Fuß 15 Minuten. Einkaufsmöglichkeiten gibt es in Hülle und Fülle. Der Flughafen ist um die Ecke was man auch ab und zu hören kann, wenn Flugzeuge starten oder landen. Uns hat es jedoch nie gestört. Unser Fazit: Ein sehr gutes Hotel in sehr guter Lage mit sher freundlichem Personal.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tom (51-55)

April 2009

Preis-/Leistungsverhaeltnis stimmt nicht

3.2/6

Die Anlage ist sehr weitlaeufig .Es sind ca.400 Zimmer ,Die Zimmer sind alt und abgewohnt ! Badezimmer sehr dreckig! Die Aircondition funktioniert nie ,da es sich um eine Central-Air handelt. Fruehstueck hat vielen Leuten nicht geschmeckt ,da keine Abwechselung gegeben ist! Ausnahmen ..nach Buffetabende (3 x in einer Woche) wurden Rest beim Fruehstuecksbuffet verwertet! Es sind viele Airline-Crews im Haus ,ausserdem russische,japanisch,australische und europaische Gaeste!Der Altersdurchschnitt liegt bei ca.40Jahren


Umgebung

5.0

DAs Hotel liegt direkt am Strand ,aber leider ist der Strand dort sehr dreckig. Entfernungen zum Airport und zur Shoppingmall ca 10min.


Zimmer

2.0

Die Zimmer Superior und Delux sind absolute gleich , Zimmermobil ist alt und abgewohnt.Badezimmer sehr gewohnheitsbeduerftig. Safe, Telefon vorhanden. Internet auf Modemstandard so langsam!


Service

4.0

Lichtblick ist der Service .ALLE sind sehr freundlich ,die Verstaendigung funktioniert. Die Angebotene Leistung INTERNET in Zimmer funktioniert nicht .Sehr langsamer Verbindungsaufbau.


Gastronomie

1.0

" Restaurants und 2 Bars . Die Qualitaet der Angebotenen Speisen ist sehr schlecht ,dafuer sind aber die Preise sehr hoch.Aus diesem Grunde sind die Restaurants fast immer MENSCHENLEER.(Mit Ausnahme des Fruehstuecks.Buffets,da im Zimmerpreis includiert)


Sport & Unterhaltung

4.0

Sehr schoene Poolanlage . Gym ist mit sehr alten Geraeten ausgeruestet ,die auch schonmal defekt sind.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christian & Nergjan (31-35)

Februar 2009

Genialer Urlaub - kommen gerne wieder

4.6/6

Schöne Hotelanlage mit direktem Zugang zum Strand. Sehr gepflegte Gartenanlage und gute Ausstattung der Hotelzimmer. Durch das tropische Klima lässt die Feuchtigkeit in den Treppenhäusern leider die Farbe abblättern, woran aber stetig gearbeitet wird. Alles in allem eine sehr saubere, gepflegte Anlage, in der auch die Mitarbeiter immer hilfsbereit und aufgeschlossen sind.


Umgebung

5.0

Sehr gute Lage, mit direktem Zugang zum Strand. In das Zentrum von Kuta kommt man sehr schnell mit dem Taxi. Allerdings kann man sich hier ein bißchen Geld sparen, da man die Innenstadt auf Grund des Verkehrsaufkommens zu Fuß meist schneller erreicht. Am besten über den Fußgängerweg direkt am Strand.


Zimmer

5.5

Wir hatten ein ganz normales Doppelzimmer gebucht, was auch durchaus ausreicht, wenn man das Zimmer nur zum Schkafe benutzt. Die Zimmer sind klimatisiert und mit allem, was ein 4-Sterne Hotel bieten muss ausgestattet. Die Reinigunskräfte sind sehr ordentlich und machen einen wirklich guten Job. So saubere Zimmer findet man selten in solch einem tropischen Klima. Auch der technische Zustand und da Mobiliar waren immerzu einwandfrei.


Service

5.5

Sehr serviceorientierte Mitarbeiter und hilfsbereite Mitarbeiter. Da ich selbst in der Hotellerie arbeite, weiß ich genau wovon ich spreche. Auch die Verständigung auf Englisch ist immerzu problemlos. Sauberkeit und Gästefokus wird in diesem Haus sehr groß geschrieben und meine Frau und ich sprechen hier gerne ein großes Lob aus.


Gastronomie

3.0

Alle gastronomischen Einrichtung sind gut, aber leider auch sehr teuer. Wir empfehlen nur mit Frühstück zu buchen und dann eine der zahlreichen Restaurationen rund um das Hotel aufzusuchen. Hier findet ma ein breites und sehr gutes Angebot zu weit aus günstigeren Preisen als an der Hotelbar oder im Hotelrestaurant. Auch seitens der Qualität und der Hygiene ist in den umliegen Bar´s und Restaurant´s nichts zu bemängeln.


Sport & Unterhaltung

3.0

Auch hier empfehlen wir in den Shopping-Zentren oder außerhalb des Hotel einzkaufen. Sie erhalten die gleichen Produkte weit aus günstiger. Allerdings sollte man darauf achten, dass die Verpackungen ordentlich und nicht beschädigt sind.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Elisabeth (31-35)

November 2008

Abgewohnte Anlage, aber akzeptabel

4.0/6

Große Anlage mit schönem Garten und nettem Pool. Die Zimmer sind leider schon sehr abgewohnt, das fällt v. a. im Badezimmer negativ auf. Sauberkeit lässt zu wünschen übrig (grüne Ablagerungen im Wasserkessel, Flecken auf der Bettwäsche, Kakerlaken im Zimmer, braune Ablagerungen in der Badewanne). Leider keine Fliegengitter, daher dauernd Moskitos im Zimmer. Personal reicht von sehr freundlich bis komplett unfreundlich. Sehr gutes und reichhaltiges Frühstücksbuffet. Strand war nicht benutzbar, da gerade im Umbau. Wäre aber ohnehin unattraktiv, da extrem viele aufdringliche Händler, Masseure etc. Spa hat komplett überteuerte Preise, auch für europ. Niveau (Basisbehandlungen z. B. Massage und Bad ab USD 100,- aufwärts)


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marco (26-30)

Januar 2008

Hotel 1A, Strand 6 minus

5.5/6

Wirklich super Hotel, allerdings an einem sehr schlechten Strand. Ist aber bei den Taxipreisen oder Rollermietpreisen kein Problem. Mann kann jederzeit zum Baden und relaxen mit dem Taxi nach Sanur oder Nusa Dua fahren. Wenn mann das Nachtleben und Shoppen liebt, ist mann hier in Tuban/Kuta genau richtig. Allerdings würde ich in Bali nie mehr so ein großes Hotel buchen sondern nur noch kleine Zimmer oder Losmen und zwar dort wo mann sich gerade aufhalten möchte, denn die sind wirklich billig und mann ist nicht gebunden.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Heike & Jörg (36-40)

November 2007

Gutes 4-Sterne Hotel mit direkter Strandlage

4.3/6

Wir sind bereits im Jahr 2006 im Oktober in diesem Hotel gewesen. Das Hotel hat die 4 Sterne durchaus verdient. Sehr große, grüne und gepflegte Anlage. Sehr sauber. Wir hatten das Hotel nur mit Frühstück gebucht, was wir keines Falls bereut haben, da die Preise im Hotel extrem hoch waren. Wir waren die einzigen Deutschen, es waren sonst nur Koreaner, Japaner und Australier dort. Die Japaner hat man jedoch nur zum Frühstück gesehen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Strand von Tuban. Der Strand und eine Strandterrasse mit Restaurant wurden gerade neu angelegt, da der Strand sehr schmal war und bei Flut kaum benutzbar war. Bis zum Ort Kuta sind es zu Fuß ca. 10-15 min, wo man zahlreiche Geschäfte und Restaurants findet. Bitte auf jeden Fall gutes Schuhwerk dafür mitnehmen (Gehwege sind sehr brüchig und löchrig!!!). In Kuta findet man ebenfalls eine riesige Shopping-Mall. Diese ist auch mit einem Strandspaziergang zu erreichen. En


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren ausreichend groß und sauber. Ein riesiges Kingsize-Bett, TV, Klimaanlage, Minimbar und Balkon mit Holzstühlen und Holztisch (sehr schön).


Service

5.0

Personal war stets freundlich. Man benötigt auf jeden Fall Englisch, Deutsch spricht hier keiner. Wäschereinigung vorhanden und zu empfehlen.


Gastronomie

5.0

Es gab 2 Restaurants. Wir haben dort jedoch nie gegessen, wegen der Preise. Das Frühstücksbuffet war ok, allerdings wurde auch viel Warmes Essen angeboten (für die Asiaten), was bei uns einem Brunch nahe kommt. Es wurden auch Spiegeleier und Pfannkuchen frisch zubereitet.


Sport & Unterhaltung

1.0

Unterhaltung? Gab es überhaupt keine. Animation: Fehlanzeige. Lediglich 2x die Woche Showcooking mittags am Poolbereich. Und spät abends war manchmal ein Sänger mit Gitarre auf der erhobenen Terrasse, der jedoch fast immer alleine da saß. Wir hatten uns ab und an mal zu ihm gesellt und sind mit ihm ins Gespräch gekommen. Badetücher, Liegen am Strand und Pool waren gratis. Nervig waren natürlich die Beachboys, die allerhand "Müll" verkaufen wollten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Walter (41-45)

Juli 2007

Ideales Familienhotel

5.6/6

Sehr schöne Hotelanlage (Garten, Pool). Fast einziges Hotel mit direktem Strandzugang. Leider wenig Liegestühle am Strand. Frühstück hervorragend. Personal sehr zuvorkommend. Gute Restaurants in der Nähe zu Fuss erreichbar. Nach Kuta am besten mit Taxi (ca. 1 Euro). Transportmöglichkeiten für eigene Ausflüge auf Bail direkt bei Fahrer auf Hotelparkplatz buchen (feilschen unbedingt erforderlich). Wir haben auch guten, deutschsprechenden Balinesischen Reiseführer kennengelernt.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dominik & Evelyn (19-25)

Mai 2007

Gutes 4 Sterne Hotel

4.8/6

Das Hotel ist in einem sehr guten Zustand. Die Zimmer sind relativ neu, sehr sauber und auch familienfreundlich. Das Hotel überzeugt mit einer sehr schönen Lobby. Der Frühstücksraum könnte besser sein.


Umgebung

5.5

Das Hotel liegt direkt am schönen Sandstrand von Tuban. Wenn man aus dem Hotel hinaus geht, finden man etliche Restaurants und viele Läden zum einkaufen. Ca. 15 min gehzeit für 2 verschiedene Einkaufszentren (Matahari). Die Reisezeit vom Flughafen zum Hotel beträgt knappe 10min, Taxis hat es haufenweise (Tipp, die blauen Taxis sind billiger = blue bird Taxi)


Zimmer

5.0

Zimmer sind o. k. sehr sauber und schön eingerichtet, Klimaanlage vorhanden, Balkon und Minibar auch. Safe kann man gratis benützen. TV-Programme auf Deutsch ist keines vorhanden leider... In der 1. Nacht hatten wir einen Salamander im Zimmer die sieht man immer Abends muss man schnell die Türe schliessen das keiner hineinkommt, sind nicht gefährlich haben angst vor Menschen aber kommen gerne in das Zimmer.


Service

5.0

Das Hotelpersonal ist sehr freundlich, Deutsch können aber nur wenige einigermassen sprechen. Die Zimmerreinigung ist relativ sauber Bettanzug wird aber nie gewechselt aber immer frische Frottiertücher, man hat auch immer 2 Mineralwasser das man am Tag gratis bekommt. Der Check-In ist sehr simple und geht schnell.


Gastronomie

4.5

Restaurants hat es 2 aber die tun es, die Qualität der Speisen kann ich nur für am Frühstück sagen, essen ist o. k. aber könnte sicher besser sein auch die Auswahl der versch. Speisen. Trinkgelder haben wir am letzten Tag verteilt, haben auch gerne gute Schokolade (Schweiz). Die Preise für am Abend sind etwa gleich wie in der Schweiz, in den versch. Restaurants ausserhalb des Hotels isst man sehr günstig.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es wurde sehr wenig gebot zum Thema Unterhaltung, es gab am morgen die Fitness halbe Stunde und jeden 2 Tag um 15. 30 Uhr eine Koch demonstration war aber echt gut. Internetzugang war da, Liegestühle und Badetücher kann man gratis beziehen, Pool-Bar ist auch da. Der Strand ist sehr sauber bis bei uns ein (Klein Tsunami kam), aber ohne grösseren Folgen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

April 2007

Erholsamer Urlaub in sehr gutem Hotel!

5.3/6

Sehr schöne Hotelanlage im typisch balinesischen Stil, mit großen Garten und mit prächtigen Grünplanzen/Palmen usw. Das Hotel setzt sich aus einzelnen Blocks mit jeweils 4 Stockwerken zuammen (ca. 200 Zimmer). Die komplette Anlage ist in einem sehr gepflegten sauberen Zustand. Man kann das Hotel mit Frühstück oder Halbpension buchen. Zu unserer Zeit waren viele Asiaten und Australier und ein paar Kanadier und Holländer im Hotel, Deutsche ziemlich wenig, auch Kinder waren nicht großartig zu sehen. Das Hotel ist außerdem behindertenfreundlich, es gibt überall Rampen und Lifte.


Umgebung

5.5

Das Hotel liegt direkt am Strand, dieser ist allerdings bei Flut nicht sehr breit. Bei Ebbe kann man am Strand entlang bis zum kilometerlangen Sandstrand nach Kuta spazieren. Momentan wird der Strand-abschnitt von Tuban bis Kuta erweitert (Baggerarbeiten am Strand bei Ebbe, nicht so schöner Anblick+Lärm am Hotelstrandabschnitt). Die Beachverkäufer beim Strandzugang vorm Hotel sind etwas lästig. Unmittelbar vor dem Hotel hat man die ersten kleinen Supermärkte (24 h open), sowie eine riesige Ausw


Zimmer

6.0

Die Deluxezimmer sind sehr geräumig, hell, komfortabel und modern eingerichtet. Das Kingsizebett ist groß und bequem. Es gibt einen schönen Balkon (auch mit Holzmöbel) bzw. Terrasse. Im geräumigen modernen Bad sind Badewanne mit Dusche, sowie Fön. Badeschuhe stehen im Zimmer für die Gäste bereit. Es gibt einen Wasserkocher im Zimmer mit verschiedenen Tee -und Kaffeesorten (inklusive) und eine Minibar (nicht inklusive), sowie einen Safe (inklusive). Die Klimaanlage und den Fernseher kann man indi


Service

6.0

Die Freundlichkeit, der Service, die Kompetenz sowie die Hilfsbereitschaft des gesamten Personals im Hotel ist absolut positiv hervorzuheben! Egal ob im Restaurant, Bar, Fitnesstudio, Rezeption oder Zimmerservice, die Menschen sind uns alle mit einem Lächeln und netten Worten entgegen-gekommen! Die Zimmer wurden täglich gereinigt, es gab täglich neue Handtücher und frische Blumen im Zimmer. Das Personal spricht gut englisch.


Gastronomie

4.5

Wir hatten nur Frühstück im Hotel gebucht. Es gibt ein gepflegtes schönes Frühstücksrestaurant, welches von 6. 30 Uhr bis 10. 30 Uhr offen hat, man kann drinnen und draussen sitzen. Es gibt 2-er und 4-er Tische und freie Platzwahl. Die Speisen zum Frühstück sind ziemlich deftig, man kann früh schon Bratnudeln, Reis, Fisch, Gemüse, Hühnchen usw. essen. Es gibt aber auch verschiedene Kuchen, Gebäck, Toast, Brot, Mohnbrötchen, Marmelade, Speck, Eier, Käse usw., Kaffee, Tee und verschiedene Säfte ka


Sport & Unterhaltung

4.5

Es gibt einen sehr gut ausgestatteten Fitnessraum, ausserdem eine Sauna, beides ist inklusive. Auch der Wellnessbereich ist gigantisch, sehr hell und freundlich eingerichtet, viele große Fenster direkt mit Meerblick. Man kann sich auch am Poolbereich unter den Pavillons im Freien massieren lassen - sehr empfelenswert! Die Preise im Hotel-Spa-Bereich sind allerdings um einiges teurer als in den öffentlichen Spa-Centern in Kuta. Ein leichtes Animationsprogramm, z. Bs. Wassergymnastik und Volleyb


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Lisa & Helge (26-30)

Oktober 2006

Läßt keine Wünsche offen!

5.8/6

Wir verbrachten wunderbare 2Wochen in einem super Hotel, selbst bei längerem Überlegen fällt uns nichts negatives über das Hotel ein. Die Zimmer sind sehr sauber, täglich frische Handtücher. Beim Frühstück bekommt man alles was das Herz begehrt und auch in sehr guter Quailtät. Die Größe des Hotels fällt durch die zauberhafte Anlage nicht auf. Für einen tollen Urlaub sehr zu empfehlen!!! Jederzeit wieder!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Ronny (26-30)

Oktober 2006

Ein super Hotel!

5.8/6

Das 5 Sterne Hotel Ramada Bintang Bali ist relativ groß, sehr gepflegt und jeden einzelnen Stern wert. Schon die Lobby ist von der Größe her beeindruckend. Die Zimmer sind geräumig und stets sauber. Es gibt auch innerhalb der Hotelanlage einen großzügig angelegten Garten, der sich bis an den Poolbereich erstreckt. Was auf jeden Fall gesagt werden muß: Sauberkeit wird im gesamten Hotel groß geschrieben. Gesprochen wird im Hotel überwiegend Englisch. Mit Deutsch kommt man hier nicht weit. Die Gästestruktur ist sehr unterschiedlich aber es überwiegen einwenig die Japaner und die Australier.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt an der Hauptstraße von Kuta. Außerdem ist es das einzige Hotel mit einem direkten Sandstrand. Die Straße ist rund um die Uhr belebt aber vom Lärm etc. ist im Hotel überhaupt nichts zu hören. Zum Flughafen sind es ca. 10 min Fahrt, zur Shoppingmeile (Discovery Mall) nicht einmal 10 min zu fuß. An dieser Hauptstraße entlang gibt es unzählige Bars und Restaurants. Preise für das Essen liegen hier im Durchschnitt bei 2-3 Euro. Preise für Taxifahrten sind Verhandlungssache.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind in einem einwandfreien Zustand. Ob von der Ausstattung oder vom Ambiente betrachtet, war alles tip top und zu unserer vollen Zufriedenheit. Was vielleicht zu erwähnen wäre, die Doppelbetten besitzen keine Einzelbettdecken sondern es ist eine große Decke für beide Betten gedacht. Das Hotelpersonal können wir nur loben. Diese sind wirklich sehr nett und freundlich.


Service

6.0

Alle Hotelangestellten sind wirklich sehr nett und freundlich. Man kann sich mit denen auch prima unterhalten. Leider aber nur in Englisch. Wenn einmal Probleme auftreten sollten, dann ab zur Rezeption und die kümmern sich im Hand umdrehen darum. Bei der Zimmerreinigung gibt es überhaupt nichts zu beanstanden.


Gastronomie

6.0

Dieses Hotel ist im Gastronomiebereich eine Klasse für sich! So üppig und vielfätig wie nur allein schon das Frühstück ausfällt, daß ist einfach Wahnsinn. Die Qualität und Quantität der Speisen lassen eigentlich keine Wünsche mehr offen. Das Personal ist sofort zur Stelle um die Sauberkeit aller Bereiche beizubehalten. Einzig was vielleicht noch zu erwähnen wäre, sind diese zu teuren Gastronomiepreise. Im Vergleich zu den Preisen außerhalb des Hotels sind diese dort ziemlich überzogen. Aber ob s


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir hatten dieses Hotel gebucht, weil im Katalog u. a. dort auf einen Volleyballplatz hingewiesen wurde. Aber den gab es vor Ort überhaupt nicht. Da schreibe ich im Namen vieler, denen es ebenso erging. Anstelle von Beachvolleyball gab es dafür aber Wasservolleyball! EIN BESONDERER TIP: Jakuzzi- das ist Thermalbad in Form eines Whirlpools mit 13 Grad kaltem und eines über 40 Grad heißem Wasser! Was auch zu loben sei, ist die Sauberkeit am Pool. Sogar wenn Blätter vom Baum fielen, wurden diese au


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Robert (26-30)

Juli 2006

Großartiges Hotel in Kuta

5.9/6

Das Ramada Bintang liegt nicht weit entfernt vom Flughafen in Kuta. Zu Fuß ist man in knapp 10 Minuten am Discovery Shopping Mall. Der Service und die ganze Hotelanlage sind super. Vom Verkehrslärm bekommt man absolut nichts mit.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrike & Daniel (19-25)

September 2005

Ein paradiesischer Urlaub

5.4/6

Dieses Hotel kann man mit Früstück oder Halbpension buchen. Hotel macht einen guten Eindruck und ist sehr sauber. In der Eingangshalle spielte immer ein Mann Klavier. Deutsche waren kaum in dem Hotel, überwiegend Australier und Asiaten.


Umgebung

5.5

Die Anlage befindet sich direkt am Strand. Der Strand sieht traumhaft aus, aber zum Baden eher weniger geeignet aufgrund der starken Gezeitenunterschiede u. Unterströmungen. Die Transferzeit zum Flughafen beträgt ca. 10 min. Obwohl man die Landebahn vom Flughafen sieht, besteht kein Fluglärm. Vom Trubel auf den Straßen bekommt man in der Anlage nichts mit, aber man ist innerhalb von 5 Minuten Fußweg direkt in der Innenstadt Kutas. 10 Gehminuten entfernt ist ein großes Einkaufscenter und danach d


Zimmer

5.0

Das Zimmer hat uns im allgemeinen gut gefallen. Das Bett war überdurchschnittlich groß und bequem. Badezimmer war sehr nobel eingerichtet. Handtücher wurden täglich gewechselt. Getränke aus der Minibar sind recht teuer. Tipp: Getränke aus der Minibar neben dem Kühlschrank stellen und Getränke aus Geschäften außerhalb der Anlage kaufen (sehr preiswert). Fernsehr mit deutscher Welle war vorhanden. Normalerweise braucht man im Urlaub keinen Fernsehr, aber da wir gerade zu der Zeit in Bali waren als


Service

6.0

Alle Angestellten waren sehr zuvorkommend und überaus freundlich. Besonders am Abend beim Romantic Dinner am Strand waren die Kellner stets bemüht einem die Wünsche von den Augen abzulesen. Mit Englisch kann man sich gut verständigen. Die Angestellten waren auch bemüht ein paar deutsche Worte zu lernen. Die Zimmerreinigung war auch sehr gut.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war sehr reichhaltig. Wer will kann bereits zum Frühstück ein richtiges Mittagessen wie z.B. Bratnudeln, Bratreis ... essen. Es gab verschiedene Brötchensorten (Sesam, Mohn), verschiedene Kuchen, Müsli mit Joghurt und viele tropische Früchte zur Auswahl. Also alles was das Herz begehrt. Wir hatten Halbpension gebucht u. müssen sagen, dass es sich gelohnt hat. Es gab abends 3mal in der Woche Buffet und ansonsten a la card essen (3 Gänge Menü). Das Essen ist sehr gut u. verträglich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es sind genügend Sonnenliegen vorhanden, sodass man sich das frühe reservieren der Liegen sparen konnte. Sehr nobel fanden wir die Lederauflagen auf den Liegen. Durch die vielen Palmen sind genügend Schattenplätze vorhanden. Der Pool ist sehr schön angelegt u. gepflegt sauber. Man bekommt eine Karte mit der man jeden Früh frisch gewaschene Handtücher holen u. am Abend wieder abgeben kann. Der Strand sieht paradiesisch aus, ist aber zum Baden wie bereits erwähnt nicht unbedingt geeignet, etwas n


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

Mai 2005

Gutes Mittelklassehotel in guter Lage

4.1/6

Teilweise wird dieses Hotel mit 5 Sternen angeboten. Wer wissen will wie ein solches aussieht sollte nach Nusa Dua fahren. 4 Sterne sind aber ok da es keine größeren Mängel zu beanstanden gab. Es ist alles sehr sauber, die Zimmer sind ok und der Service ist ebenfalls in Ordnung. Die Preise sind deutlich teurer aber das ist wohl in jedem Hotel so. Der größte Minuspunkt ist eindeutig der Strand. Ziemlich viel Müll, jede Menge nervender Händler und wg. der vielen Korallen im Wasser kann man eigentlich nicht dort baden.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt am Rande von Kutta. Jedoch soweit entfernt das man seine Ruhe hat aber man auch innerhalb von 5 Minuten mitten im Treiben ist. In der nähe gibt es jede Menge Restaurants und Kneipen in denen man gut und günstig Essen kann. Wer gerne Shopen geht kommt hier ebenfalls voll auf seine Kosten.


Zimmer

4.0

Die Standartzimmer sind ausreichend sehr sauber und gepflegt. Mehr kann man für das verlangte Geld nicht erwarten.


Service

5.0

Der Service war durchweg gut und es gab nichts zu bemängeln.


Gastronomie

2.5

An der Qualität des Essens gibt es nichts auzusetzen. Allerdings kann man für den Preis eines Abendessens im Hotel dann "draußen 3x Essen gehen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wer will hat einige Möglichkeiten sich am Pool und im Hotel sportlich zu betätigen. Wer allerdings auf Wassersport im Meer steht wir hier entäuscht. Absolute Fehlanzeige. Da muss man dann schon mit dem Taxi irgendwoandershin.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Daniela (31-35)

Dezember 2004

Wer nach Bali will, ist in diesem Hotel absolut richtig!

5.4/6

Das Hotel ist sehr sauber und gepflegt. Die Angestellten sind ständig damit beschäftigt die Anlage zu pflegen. Die Anlage ist 3-stöckig und wird gänzlich von Palmen und anderen tropischen Bäumen eingehüllt. Man sieht kaum den gegenüberliegenden Trackt. Der Pool ist riesig, mann kann in Ruhe seine Bahnen ziehen. Sportlich wird auch immer etwas geboten. Das Frühstücksbuffet bietet alles was man sich wünscht. Auch das Essen in den Restaurants ist einwandfrei. Billiger isst man natürlich außerhalb des Hotels. Das Preis/Leistungsverhälnis ist angemessen. Es waren ausgesprochen viele Japaner und Australier eingebucht, die sich jedoch im großen und ganzen recht zivilisiert Verhalten haben. Ausnahmen gibt es immer.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist sehr günstig gelegen. Es liegt ca. 10 Geh-Minuten von Kuta Zentrum entfernt. Zum Flughafen sind es mit dem Auto ca. 15 Min. Man hat aber absolut keine Lärmbelästigung durch die Flugzeuge. Das schöne ist, man bekommt von dem ganzen Trubel, der auf der Straße herrscht, nichts mit. Ziele, die nichts so weit entfernt sind, können Sie gut mit einem Taxi zurücklegen. Der Strand grenzt direkt an das Hotel. Das Hotel hat auch Sonnenliegen zum Strand hin aufgestellt.


Zimmer

5.5

Die Zimmer haben uns sehr gut gefallen. Mittelgroß und geschmackvoll, im asiatischen Stil eingerichtet. Ein riesiges Bett, ein Schreibtisch, eine Komode (mit TV+Minibar) und ein etwas zu klein geratener Kleiderschrank (Leider). Das Bad ist groß und kmpl. gefließt, mit aufkappbarem Spiegel, Badewanne (mit Duschvorrichtung) und einer Toilette mit Popodusche! :-) Eine große Glasschiebetür führt auf den Balkon mit einem kleinen Tisch und zwei Stühlen. Wirklich sehr schön und gemütlich gemacht.


Service

6.0

Es gabt wirklich nichts zu beanstanden. Das Personal ist immer freundlich. Alle sprechen englisch. Das Zimmer war immer gereinigt, wenn wir vom Frühstück zurück kamen. Zimmerservice war umgehend zur Stelle. Ein- bzw. Auschecken - schnell und problemlos. Die Getränke in der Minibar hatten moderate Preise. Jeden Tag standen 2 Flaschen frisches Mineralwasser auf dem Tisch. Es gibt eine Wäscherei, ein Artz ist auch vor Ort. Das Spa ist auch zu empfehlen. Einfach traumhaft. Der Wechselkurs bei d


Gastronomie

5.5

Das Frühstücksbuffet ist sehr umfangreich. Es gibt für jeden Geschmack etwas. Kaffee und Tee wird ständig nachgeschenkt. Das Essen in den Restaurants ist überwiegend asiatisch. Sie bekommen aber auch internationale Gerichte. Am Pool haben wir sogar Pizza und Pommes bekommen. In einem Restaurant war jeden Abend Livemusik. Man kann auch ganz gemütlich im Strandrestaurant, zwischen Pool und Strand, essen. Alles ist durchweg sauber.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist riesig. Sehr gut zum schwimmen geeignet. Das Kinderbecken stört überhaupt nicht. Vormittags wird Wassergymnastik und Wasserbasket-/-volleyball angeboten. Die Animateure sind aber wirklich nicht aufdringlich. Wer nicht will, muß auch nicht.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Gerd (31-35)

November 2004

Jederzeit wieder

4.1/6

Super ruhiges Hotel in zentraler Lage und mit direktem Zugang zum Strand. Die Zimmer sind gefällig eingerichtet und sehr sauber. Das Hotel hat eine tolle Parkanlage an die dann der ebenso schöne Poolbereich grenzt. Das Frühstück ist sehr vielfältig und schmackhaft, denn es ist für jeden was dabei. Die Hotelgäste sind hauptsächlich Asiaten und Australier mit denen es bei uns überhaupt keine Probleme gab (also nicht wie in der anderen Beurteilung). Noch zu erwähnen ist der sehr gute und günstige Wäschereiservice, also nicht zu viel einpacken, denn Klamotten und Souveniers gibt es für ganz kleines Geld.


Umgebung

4.0

Wie schon gesagt hat das Hotel einen eigenen Strand der aber nicht so toll ist weil er mit viel Korallenbruch übersäät ist. Der Flughafen ist direkt um die Ecke; Lärmbelästigung gibt es trotzdem keine. Lediglich Kuta ist ein absolutes Drecksnest mit Unmengen von ultra aufdringlichen Händlern die von Time Sharing Verträgen bis zu Drogen alles versuchen an den Mann bzw. Frau zu bringen. Die Poolanlage ist sauber und sehr schön und Taxifahren total billig. Tipp: Nur mit offiziellen Taxen fahren den


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind wie schon erwähnt sauber und geschmackvoll eingerichtet. Zudem liegt das Hotel wie gesagt abseits vom Trubel.


Service

4.0

Essen und Getränke im Hotel sind relativ teuer für balinesische Verhältnisse. Der Service ist aber einwandfrei und sehr freundlich und zudem sehr hilfsbereit.


Gastronomie

3.5

Ausserhalb vom Hotel kann man gut und günstig essen. Das im anderen Bericht schon erwähnte Green Garden Restaurant bietet gut essbares für kleines Geld (2Personen mit Vorspeise und Getränken ca. 8 Euro). Absoluter Top- Tipp: UN`s Restaurant in der Poppies Lane. Zwar etwas teure aber sehr gut. Ausserdem C`bo in Semiak.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt eigentlich alles was man braucht im Hotel. Von der günstigen Massage bis zum Kindergarten ist alles da.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rene und Sylvia (26-30)

Oktober 2004

Sehr gepflegtes, grünes, am Strand gelegenes 5 Sternehote !

5.0/6

Gutes Hotel welches zu empfehlen ist. Wir würden aber eher 4 Serne geben. Ist eine sehr sauber und gepflegte Anlage. Alles schön mit grünen Palmen und eine schöne Poolanlage. Viele Springbrunnen mit Kois im Gelände. Günstig gelegen zur Innestadt Kutas. Leider sehr teure preise im Hotel für speis und trank. Viele Australier und Japaner. Eigene Einkaufsläden, Galerie, Wäscherei, Arzt und Post sind vorhanden.


Umgebung

5.0

Direkt am Meer gelegen, etwa 10 Minuten Fussweg in die Innenstadt Kutas. Ein grosser Wasserpark und ein gerade neu entstehendes riesiges Einkaufscentrum quasi neben an. Trotz der Nähe des Flughafens ( 15 Minuten Fussweg) besteht keine Lärmbelästigung. Strand geht so ,bei Flut besser, 10 Mintuten zu Fuss in Richtung Kuta Innenstadt ist bester Strand von Kuta mit riesigen Wellen ( Achtung starke Strömung) Surfboards sind günstig dort auszuleihen. Strand am Hotel zwar mit Palmen angelegt aber es w


Zimmer

5.0

Große gepflegte Anlage, sehr viel grün. Hotel ist im balinesischen Baustil gebaut sehr vieleZimmer ca 7 x 4 Etagenhäuser. Die sauberen Zimmer sind mit dunkelen Möbeln eingerichtet und einem Balkon. Alle mit Balkon. Wenige sind mit Seeblick. Die Zimmer sind mit Klimaanlage, Wasserkocher, Tv, Badewanne mit Dusche, großes Bett, Minibar und Safe ausgestattet. Die restlichen Hotelgebäude sind offen gestaltet und ohne Fenster. Täglich gibt es 2 Flaschen Wasser gratis aufs Zimmer. Bettwäsche- und Hand


Service

5.0

Im gesamten Hotel nettes englischsprechendes Personal. Transfer von und zum Flughafen hat super geklappt. Nicht wundern über die Abgabe der Rückflugtickets gleich nach der Ankunft. Ist normal wegen der Rückflugbestätigung. Sehr nette deutschsprachige Reiseleitung die mind 4x pro Woche vor Ort ist. Tipp die 3 Ausflugstouren in 1 Buchen und man hat fast alle Sehenswürdigkeiten auf Bali gesehen. Hotel und Zimmer waren sauber. Täglicher Handtuch und Bettwäschetauschim Zimmer. Am Pool stehts liegen m


Gastronomie

5.0

Morgens von 7:00 bis 10:30 Uhr gibt es ein komplettes Mittag im klimatisierten Frühstücksraum oder draußen von Kois umgeben. Man kann soviel essen wie man will, es gibt auch Toast, Müsli, Joguhrts, Wurst, Käse, Muffins, 7 Sorten Obst usw usw , Das warme Essen ist typisch balinesisch gehalten (gebratener Reis, Nudeln, Gemüse, Fleisch und Tofu). Abends haben wir es nie getestet, dar sehr viele günstige Restaurants in Kuta sind ( Unser Tipp: Green Garden, 3 Minuten zu Fuss Richtung Kuta) sehr lecke


Sport & Unterhaltung

5.0

Wasserarobic, Wasservolleyball, Tennis, Fitnisraum, Biliard, Kinderspielplatz, guter Swimmingpool und Ganzkörpermassagen (1 Stunde 10 Euro). Abends am Strand sowie in der Lobby Musik mit Tanz und Karaoke und dreimal die Woche Tanzvorführungen (Kampungnight, Legongtanz usw) mit All you can eat Buffees (17€ ,man kann aber auch nur zuschauen),Internetzugang ist vorhanden aber teurer als draussen. Ausreichend gross und saubere Poollandschaft mit einer Insel, Poolbar, Wasserfall, Eiskaltpool, Beheizt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kurt (26-30)

September 2004

Wer die Sonne auf Bali sucht, sollte sich für dieses Hotel e

5.5/6

Das Hotel und die Anlage sind 100% sauber und werden ständig von vielen hundert Händen gepflegt und gesäubert. Das Negative an dem Hotel und darum auch nur 5 Sonnen - es waren sehr viele Australier im Hotel. Dieses Volk hat kulturell nichts im Hirn (sorry). Sie kommen schon zum Frühstück in Badehose und ohne Schuhe, um 7 Uhr früh werden die ganzen Liegen mit Handtüchtern bedeckt; Jedoch kommen diese Leute ja erst um 14 Uhr (wenn der Alkoholspiegel gesunken ist...) um sich an der Pool-Bar zu "erfrischen". Kleiner Tipp: Einfach die Liegen benutzen und einen auf dumm machen!


Umgebung

5.0

Die Lage ist super. Man ist in 10 Minuten in die Stadt gelaufen oder man fährt mit einem Balitaxi für ca. 1 Euro. In der Anlage selbst merkt man den Trubel der Straße nicht. Auch die Händler am Strand sind sehr friedlich. Der Strand war gut, aber das Meer in Kuta ist sehr aufgewühlt. Für Frauen, die immer den Grund sehen müssen, nicht geeignet ;-))


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind groß und die Einrichtung zeigt etwas stilvolles. Auch die Betten sind zum Verlaufen ;-). Das Bad ist geräumig und hat viele Spiegel. Ein Fön ist zwar vorhanden, aber für lange Haare etwas ungeeignet. Die Toilette war der absolute renner. Hochmodern mit integrierter Dusche... Die Zimmer habe ich bereits in Punkt 1 beschrieben. Sehr sauber...


Service

6.0

Mehr als genug. Es werden einen die Wünsche von den Augen gelesen. Immer sehr freundliches Personal mit denen man immer wieder mal ins Gespäch kommt.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück. Aber das ist mir nach 5 Tagen nachgelaufen. Es war zwar alles frisch und sauber aber mir fehlten die Brötchen oder die Wurstauswahl. Es gab Reis, (gekocht, gebraten) Nudeln, Hackfleischbällchen, süße Brötchen (?). Die Auswahl war sehr groß - jedoch für mich nichts dabei. Wer es mag zum Frühstück schon ein komplettes Mittagessen zu bekommen, ist hier richtig. Die Obstauswahl war jedoch klasse. Auch gab es viele verschiedene Säfte, Müslis und Joghurts. Auch hier gibt es


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool ist sehr groß und für Langschwimmer gut geeignet. Wasserqualität stimmte auch und das Kinderbecken war nicht störend. Der Morgen begann mit Wassergym. und Wasservolleyball. Am Nachmittag gab es noch andere verschiedene Wasser- und Strandspiele. Wer nicht mochte, wurde nicht gezwungen - alles war frei. Wächselndes Abendprogramm mit BBQ-Essen etc. und Unterhaltung (Tänze, Musik, Theater...). Auch hier konnte man sich frei entscheiden und wurde nicht gezwungen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Strand
Pool
Bad
Zimmer
Лобби
Около отеля
Перед отелем
Перед отелем
Ресепшин
Отель
Отель
Около ресторана
Завтрак
Ресторан
Вид с ресторана
Ресторан
В саду
В саду
Отель
Около ресторана
Отель
Около ресторана
Въезд в отель
Въезд в отель
Около  отеля
Mfcctqy отеля
Бассейн
Вход в наш номер со тороны сада
Балийские цветы
Около отеля
При входе
Сад
Вид со второго этажа
Отель
Отель
Отель
Отель
Бассейн
Отель
Отель
Отель
Отель
Территория отеля
Отель
Отель
Video Pool
Lobby
Pool
Pool Kinder
Zimmer
Pool bei Sonnenuntergang
Prozession am Pool
Empfangsbereich vom Ramada Bintang Hotel