Camping Portofelice

Camping Portofelice

Ort: Eraclea

83%
4.9 / 6
Hotel
4.9
Zimmer
5.1
Service
5.4
Umgebung
4.8
Gastronomie
5.2
Sport und Unterhaltung
5.5

Bewertungen

Reto (36-40)

September 2019

Toller Familienurlaub - wie immer

5.0/6

Tolle Anlage mit viel Möglichkeiten und verschiedenen Übernachtungsmöglichkeiten. Wir geniessen es immer sehr als Familie dort zu sein.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Angela (26-30)

August 2019

Toller Camping Platz für Familien!

6.0/6

Toller Urlaub! Alles super organisiert, tolle Animation! Super freundliches Personal! Immer wieder würden wir diesen Camping Platz besuchen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Cottage Deluxe


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Aldo (36-40)

August 2019

Abwechslungsreiches Programm und sauber

5.0/6

Wir fanden den Campingplatz gut ! Aber der Plastikverbrauch an den Bars war extrem hoch .😑 Für umweltfreundliche Menschen der reinste Horror. Ansonsten ist die Anlage sehr gepflegt und sauber. Toll fanden wir, dass es viele verschiedene Sportarten gab. 🥰


Umgebung

3.0

Lage des Campingplatzes liegt ausserhalb des Geschehens. Zum Strand läuft man durch einen Pinienwald, der sehr ansprechend war. Venedig ist 65 km von Eraclea mare erreichbar.


Zimmer

4.0

Neueres Mobilhome über Eurocamp gebucht. sauber, tolle Ausstattung und gute Lage.


Service

4.0

freundliches Personal und schnelles Servieren


Gastronomie

4.0

einfache aber gute Küche. zu voll und Kellner manchmal überfordert


Sport & Unterhaltung

6.0

Top top top! abwechslungsreich und Vieles vorhanden


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anita (36-40)

Juli 2019

Rundum tolle Anlage, speziell mit Kleinkind

6.0/6

hatten ein chalet für 4 personen, waren absolut zufrieden. toll war auch der kleine garten mit zaun, somit konnte sich unsere tochter ( 2,5 ) frei bewegen. pool - TOP, strand ebenso ...


Umgebung

4.0

leider etwas abgelegen, jedoch mit bus (direkt vor anlage) kein problem. brauchten ca. 20 min nach caorle. nächste kleine stadt zu fuss in 15 min.


Zimmer

6.0

gut ausgestattet, war alles vorhanden was man braucht. leider keine handtücher und geschirrtücher inklusive.


Service

5.0

das personal war immer sehr freundlich und hilfsbereit, einzige ausnahme - restaurant.


Gastronomie

4.0

leider nur ein restaurant vorhanden, waren auch bei wenig gästen sehr lange wartezeiten. bei getränken sind wir meistens selbst holen gegangen, ging dann etwas schneller.


Sport & Unterhaltung

6.0

jedoch alles gegen gebühr


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Willy (31-35)

September 2018

Top! Sehr zu empfehlen!

5.0/6

Ein wirklich toller Urlaub es hat alles gepasst! Saubere schöne Anlage super Ausstattung! Sehr freundliches Personal! Preis Leistung hat gepasst!!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Florian (31-35)

August 2018

Einmal und nie wieder!

2.0/6

Ansich eine schöne Anlage, ruhig gelegen kaum ausgeh Möglichkeiten in der näheren Umgebung (zu Fuß), Animationsteam bemüht aber mehr auch nicht klarer k.o Punkt (für uns) in dieser Anlage kostet einfach alles zusätzliches Geld sämtliche Aktivitäten für Kinder wie Hüpfburgen kosten extra Geld liegen am Strand kosten extra ja sogar die liegen am Pool kosten Geld. Für diesen Preis des Maxi caravans hätte ich auch eine Pauschalreise mit HP bekommen aus meiner Erfahrung von anderen Campingplätzen in näherer Umgebung weiß ich das es auch änderst geht. für mich absolut nicht tragbar und deshalb werden wir auch mit Sicherheit nichtmehr wiederkommen. Wem Genannte Punkte nichts ausmachen wird eine gepflegte saubere und schöne Anlage vorfinden alle anderen sollten sich nach Alternativen (die es genügend gibt) umsehen.


Umgebung

3.0

Ruhig gelegen, für mich persönlich zu ruhig da kaum ausgehmöglichkeiten in näherer Ungebung. Weg zum Strand ein parr 100 m durch einen kleinen Waldabschnitt. Meer und Strand sind ok.


Zimmer

4.0

Wir hatten einen Maxi caravan war alles da was man so braucht tolle und große Terasse der Wagen an sich ist jedoch zu klein alles etwas eng darin war bereits in größeren Mobilehomes aber für eine Woche ist es in Ordnung.


Service

6.0

Mit dem Service hätte ich soweit keine Probleme und daher auch volle Punktzahl.


Gastronomie

5.0

Preise im eigenen Restaurant sind ok nicht billig aber auch nicht wirklich teurer als außerhalb. Supermarkt gut sortiert und annehmbare Preise.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es wurde wirklich viel geboten persönlich habe ich davon jedoch nichts genützt aber man könnte es des Öfteren sehen. Würde mich aber nicht wundern wenn Mann such hier extra zu Kasse gebeten wird.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ste M (36-40)

August 2018

Nie wieder

3.0/6

Hotelanlage ist super. Angestellte sind top. Bis auf einen Fahrradfahrer, der ab 24 uhr die Straßen durchleuchtet und Verwarnungen ausspricht. Man zahlt hier sehr viel Geld für die Unterkunft und für die Extras und muss sich dann von dem Fahrradfahrer (Nachtwächter?) im Jahresurlaub bzw. Erholungsurlaub belehren lassen.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marc (31-35)

August 2018

Campingplatz ok, Vorsicht Buchung Vacanceselect

4.0/6

Campingplatz ok. Vier Sterne Auszeichnung übertrieben wenn man die Unterkünfte über Agenturen und nicht direkt beim Campingplatz bucht. Ein Teil der Wohnwagen/Mobilehomes wird nicht direkt vom Campingplatz angeboten. Diese haben nicht den auf der Campingplatz angegeben Service. Zum Beispiel gab es bei uns keine Bettwäsche als jemanden der über eine Agentur gebucht hat bekommt man auch keine zum Mieten. Sollten wir nochmal hinfahren wollen dann buchen wir nur direkt über den Campingplatz. Achtung bei Buchung über Vacanceselect. Dieser vermittelt keine Stellplätze des Campingplatzbetreibers sondern von Canvas Holidays. Einmal gebucht nie wieder. Hätten wir das im Voraus gewusst hätten wir uns nach einem anderen Urlaub umgesehen.


Umgebung

5.0

Der Campingplatz liegt abgelegen in einer ruhigen Lage. Mit dem Auto sind Ausflugsziele gut erreichbar.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Mobilhome Cosy Plus. Dieser war gepflegt einzig die fehlende Bettwäsche sorgte für Ärger.


Service

4.0

Die Rezeption des Campingplatzes war freundlich. Jedoch mussten wir zu einer zweiten Rezeption da unser Mobilehome von Canvas Holiday war. Nach einer langen Anreise zum Campingplatz warteten wir dort nochmal 30 Minuten bis wir von einem Canvas Mitarbeiter zu unserer Unterkunft gebracht wurden. Er fuhr auf seinem Fahrrad voraus und wir mit dem Auto hinterher ans andere Ende des Platzes. Dort wurde uns schnell der Schlüssel überreicht, die Funktion der Klimaanlage und der Kühlschrank mit Gefrierf


Gastronomie

5.0

Die Bar hat durchgängig bis 23 Uhr geöffnet. Dadurch ist es möglich auch während der Siesta Snacks (Piadina, Sandwiches, ...), Eis, Kaffee etc. zu kaufen. Das Restaurant hat ab 14 Uhr Mittagsruhe. Neben typische italienische Vorspeisen gibt es als Hauptgang neben Pizzen, Pasta und Burger auch verschiedene Fischgerichte. Bis auf Mittwoch und Samstag gibt es auch ein Tagesessen. Die Preise sind normal eine Pizza Prosciutto e Funghi kostet um die 7 Euro. Das Ambiente ist angenehm. Einzig die vie


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool war ganz ok. Für die ganz kleinen gab es zwei kleine Rutschen und ein Pilz. Diesen Bereich haben wir gegen Abend täglich kurz besucht damit unsere kleine Rutschen konnte. Die meiste Zeit verbrachten wir am Strand. Dieser war sauber, das Wasser war klar. Liegestühle und Sonnenschirme kosteten extra. Wir hatten eine Strandmuschel von Decathlon dabei. Diese darf man jedoch nicht zu nah aufstellen (mindestens 5 Meter Abstand vom Wasser). Darauf wurden wir sofort von einem Bademeister aufme


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Georg (46-50)

August 2018

Toller Familienurlaub im Portofelice

6.0/6

Sehr schöne Anlage mit guter Poolanlage. Auch der Strandbereich ist sauber und gepflegt. Das Restaurant bot auch faire Preise und gute Qualität.


Umgebung

5.0

Sehr ruhig gelegen, der Ort Eraclea Mare ist ca. 800 Meter entfernt. Der ort hat allerdings icht viel zu bieten. Zum shoppen ist eher Caorle zum Empfehlen (ca. 20 Minuten mit dem Auto entfernt)


Zimmer

5.0

Wir hatten einen Suite Caravan gebucht. Innen mit einem Zimmer mit Doppelbett und ein zweites Zimmer mit Couch zum Ausziehen für 2 Personen. Weiters gab es einen Fernseher im Caravan, Dusche und WC. Der Caravan hatte genügend Ablagemöglichkeiten. Die Terasse ist geschlossen wobei man die Türen öffnen konnte. Man konnte den Tisch auch ins freie stellen, genug Platz vorhanden. Küche, Kühlschrank und Mikrowelle´ist im überdachtem Außenbereich, was uns sehr gefallen hat.


Service

5.0

Der Service war echt gut. Das Einchecken klappte schnell und uns begleitete ein Mitarbeiter mit Rad zu unserer Unterkunft, und erklärte uns kurz den Caravan.


Gastronomie

6.0

Wir holten uns 2 x Pizzen zum Mitnehmen. Wir probierten verschiedene und alle waren sehr gut, auch preislich absolut in Ordnung. Der Supermarkt hatte auch alles was man brauchte als Selbstversorger. Das Eis im Cafe war auch sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab eine Poolanlage mit 4 verschiedenen Becken. 2 Wasserrutschen für Kinder bis 12 Jahre. Ein Pool für Animation, ein Kinderpool und ein Pool zum Schwimmen, insgesamt schöne Poolanlage. Der Strand bot auch alles was ,man braucht, ein Bereich mit Liegen und Schirmen zum Mieten, aber auch ein schöner Freibereich, wo man seine eigenen Liegen aufstellen konnte. Das Meer war auch sehr sauber.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Isabella (26-30)

Juli 2018

Alles top. Nächstes Jahr wieder.

6.0/6

Wir sind in der zweiten Juli Woche für eine Woche in der Anlage gewesen. Wir hatten das Chalet Paradiso, waren 2 Erwachsene und 4 Kinder. Die Anlage ist top! Wir waren so begeistert von allem. Der Strand war nicht weit weg. Super sauber alles und die Strandbar waren die Preise normal und nicht zu teuer. Auch liegen und Schirme waren günstig für eine woche. Das Pool war etwas überfüllt aber war auszuhalten. In der Hauptsaison ganz normal. Auch das Restaurant oder der Supermarkt direkt in der Anlage waren die Preise ganz normal. Wer günstiger einkaufen möchte muss zum Lidl oder Aldi fahren. Auch das Zimmer war super groß und sehr sauber. Wir fahren nächstes Jahr auf jeden Fall nochmal hin.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (31-35)

Juli 2018

Paradiesisch schöne Familienferien!

6.0/6

Super Camping-Platz! Sauber, enorm freundlich und in sehr gutem Zustand. Familienfreundlich und mit riesigem Dienstleistungsangebot.


Umgebung

6.0

Die Lage schien uns perfekt. Etwas ausserhalb von Eraclea Mare, der Ort ist bequem zu Fuss durch einen schönen, schattenspendenden Pinienwald zu erreichen und bietet alles, was man brauchen könnte, in einer nicht zu überlaufenen Athmosphäre. Nächste grosse Orte, Caorle und Jesolo schnell erreichbar per Auto.


Zimmer

5.0

Unsere Unterkunft (MAXI CARAVAN) bot alles, was man braucht - halt auf engem Raum. Es war sehr sauber bei der Ankunft und die Ausstattung für 2 Wochen Ferien absolut ausreichend.


Service

6.0

Das Dienstleistungsangebot ist riesig und wenn man das möchte, kann man problemlos 2-3 Wochen hier bleiben, ohne die Anlage gross zu verlassen. Das Personal ist grösstenteils sehr sprachgewandt und sehr hilfsbereit; deutsch und englisch waren immer möglich. Cool ist auch der Basar und Supermarkt auf dem Platz, dort findet man alles, was man brauche könnte.


Gastronomie

5.0

Essen im Restaurant und zum Mitnehmen in die Unterkunft ist sehr bequem und zu moderaten Preisen möglich. Die Qualität des Essens ist nicht schlecht aber auch nicht herausragend gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

Für Jung und Alt gibts sehr viel zu Erleben. Miniclub morgens und Nachmittags, am Abend Mini Disco. Für die Erwachsenen viele Sportangebote und am Abend Unterhaltung. Das Unterhaltungsprogramm startet relativ spät, frühestens um 21:30 Uhr. Von 13:00 bis 15:00 Uhr und von 23:30 bis 07:30 ist Ruhezeit auf dem Platz. Poolanlage sauber und alles gut im Schuss.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Merlin (14-18)

Juli 2018

Campen mit Familie

5.0/6

Die Bungalos sind in sehr gutem zustand, sauber und gepflegt. Ebenfalls ist die Gartenanlage Idylisch eingerichtet.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Benji (36-40)

September 2017

Sensationell

6.0/6

Wir waren zum zweiten mal am Campingplatz. Das Personal ist echt super nett. Animationsteam ist super gut drauf und nett. Waschhaus duschen und Toiletten sind sehr sauber. Immer gern.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dirk (41-45)

September 2017

Sehr schöner Urlaub.

6.0/6

Wir waren zum ersten Mal als Familie in einem Camping-Ressort und waren mit allem sehr zufrieden. Das Ferienhaus war für uns genau richtig. Einzig ärgerlich war, dass im Haus Ameisen waren. Hier haben wir uns aber nicht beschwert sondern das Problem selbst mit Ameisenfallen in den Griff bekommen. Insgesamt war alles prima. Eindeutige Weiterempfehlung.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

s. o.


Service

Nicht bewertet

Alle waren sehr freundlich.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Wir haben uns tagsüber selbst verpflegt und waren abends im Restaurant essen. Die Speisen waren sehr gut, das Personal sehr freundlich.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anita (31-35)

September 2017

Wir kommen nicht mehr

3.0/6

was wirklich abschreckt ist die Unfreundlichkeit die schon beim Check in beginnt. Dazu stehen überall Schilder die beginnen mit es ist Verboten!!! .... nicht gerade das was ich unter wohlfühlurlaub verstehe. Das Charlet war sauber und okay. Das Bett war geht so. Im September ist wegen jeder Menge Wespen und Wanzen eher abzuraten. Was schade ist, dass bereits alles schon abgebaut wird, da die Saison zu Ende geht, aber noch immer Ca 1/4 Auslastung der Anlage vorhanden ist. Für uns nicht nochmal. Der Supermarkt ist maßlos überteuert, das Frühstück bietet nicht viel für Leute die etwas Anspruch haben und nocutvmit 0815 zufrieden sind. Extra kosten für Poolliegen sind echt ein Witz! Für was bezahlt man dann so viel? Auch lässig ist das Clubarmband die ganze Aufenthaltsdauer tragen zu müssen??


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Chris (46-50)

September 2017

Gepflegte Familien-Ferienanlage

5.0/6

Mittelgroße Camping-/Mobile-Home-Ferienanlage an der Adria. Sehr gepflegtes Gelände und Unterkünfte, gutes Restaurant. Wir (Familie mit zwei kleinen Kindern) fühlten uns wohl und würden wieder kommen. Für Urlauber ohne Kinder, für jemanden der das Originelle und Besondere sucht oder für sehr Ruhebdürftige eventuell nicht das richtige. Tagsüber ist die Anlage ruhig.


Umgebung

4.0

Liegt direkt am Meer, aber zum Strand muss man durch ein kleines hübsches Wäldchen (ca. 5 Min.). Der nahegelegene Ort Eraclea bietet ein paar Restaurants, ist aber kein Brüller. Hübscher ist das nähegelegene Caorle, ein netter Touristenort. Venedig ist relativ in der Nähe (ca. 45 min. nach Punta Sabbione, dann Fähre). In der Umgebung kann man nicht sehr viel machen außer Strand. In Jesolo gibts noch das Sea Life, welches an Regentagen aus allen Nähten platzt.


Zimmer

5.0

Wir waren in einem Maxi-Caravan. Der ist nicht riesig, aber gut ausgestattet und gepflegt. Schöne Holzvaranda. Betten sind etwas schmal (für die Erwachsenen 140cm). Küche ist gut ausgestattet. Klimaanlage war vorhanden, allerdings ohne Heizfunktion (es wurde in den letzten Tagen nämlich etwas frisch).


Service

6.0

Unauffälliger aber netter Service, professionelles Handling von Ein- und Auschecken. Immer freundliche Auskünfte.


Gastronomie

5.0

Für eine Campinganlage ein überraschend gutes Restaurant mit akzeptablen Preisen. Es gab natürlich das übliche Fastfood, sehr gute Pizzen und nette Schmankerl. Alles in ansprechender Qualität. Der Supermarkt ist übrigens auch gut sortiert und nicht überteuert.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt Miniclub und Sportangebote, einen schönen, wenn auch nicht riesigen Poolbereich, und abends geflegtes Remmidemmi für die Kleinen (Minidisko etc.). Die Animation und Disko ging teilweise bis 23 Uhr und war in unserem Wohnwagen deutlich zu hören. Die Animateure sind gut drauf. Was uns ein bisschen gestört hat: warum muss es im Eingangsbereich so eine große Vergnügungsarea mit Automaten und Fahrgeschäften geben. Das ist eine reine Quengel-Zone!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mani Bagi (41-45)

September 2017

4. Familienurlaub und immer wieder gerne

6.0/6

Wir waren dieses Jahr zum 4. mal dort und haben es wieder nicht bereut ! Dieses Jahr nur mit 3 Kindern anstatt 4. Die Anlage ist immer Top in Schuß. Dieses Jahr war keine Abnahme bei der Abfahrt nötig aber man sollte die Kassenzeiten (gerade bei der Abfahrt) berücksichtigen.


Umgebung

6.0

Ruhig ! Der Strand ist nicht weit weg, Natur, alles vorhanden was man braucht. Eine Mal in 20 min. Caorle um die Ecke...nicht weit nach Venedig... TOP


Zimmer

2.0

Der Maxicaravan, den wir hatten, konnte nichts dafür, das er neben den Müllcontainern stand. Wir haben uns dadurch den Wecker gespart. Allerdings war der Waschtisch im "Bad" exrem aufgequollen und eigentlich schon ekelig. Die Duschkabine hatte INNEN Schimmel. Wir waren bei den Caravans bei den Campern. Die sind wohl etwas älter und auch schon etwas abgewohnt, was man auch an den Matratzen gemerkt hat. Wir haben schon Paradiso und GoldCaravan aber den, den wir dieses Jahr hatten war schlecht. Dah


Service

6.0

Es ist immer jemand da, wenn man Auskunft und Hilfe braucht. Haben wir aber nicht in Anspruch genommen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuela (36-40)

August 2017

Ok, aber nicht nochmal für uns.

3.0/6

Die Anlage ist schon ok, aber wir würden nicht nochmal hin. Hier das pro und contra: pro: Anlage ist mittelgroß, nicht zu riesig. Bungalow Silver Caravan war sauber und noch gut in Schuss. Die Animation vor allem Fußballcamp auf abgeschlossenem Kunstrasen jeden werktag von 10-12 Uhr war der Knaller und kostenfrei. Der Strand ist gut zu erreichen. Kids können sich locker allein auf der Anlage bewegen, schöner Waldspielplatz, Supermarkt sehr groß, Restaurant wie Kantine aber ok. contra: Zu viele Regeln! Achtung Pool macht mittags von 13-15 Uhr zu!!! Man wird rausgepfiffen und muss 12.45 Uhr packen, ein absolutes no go für uns und vor allem Familien mit älteren Kindern die keinen Mittagsschlaf mehr machen, parallel hat der Supermarkt und Basar von 13-16.30 geschlossen und man darf auch nicht in der Zeit mit dem Auto zum einkaufen oder so rausfahren, das fanden wir ganz ungünstig. Angeblich um Ruhe zu halten und sich nicht in der Mittagssonne aufzuhalten. Die Jungs wollten natürlich nach dem Fußballcamp in den Pool, das war jeden Tag ein Stress für ne knappe halbe Stunde reinzurennen und dann erstmal wieder lange Pause. Kostenfreie schöne schattige Liegeflächen am Pool waren nicht vorhanden. Entweder auf einer blauen Gymnastikmatte mit 1 Schirm oder auf Holzbrettern. Eine schöne Liegewiese unter Bäumen gibt es nicht. Liegen mit Schirm muss man rechtzeitig reservieren und kosten. Sich selbst nen Schirm oder Schattenspendenden mitbringen ist nicht erlaubt. Auch ein Grund, warum wir nicht wiederkommen. Poolanlage sieht schöner aus als sie ist. 1 Becken war ständig durch Aquagym besetzt. Die Rutschen sind nicht der Rede wert. Reinspringen wird böse ausgepfiffen! Sehr strenge Poolregeln. Man kam sich Generell manchmal vor wie in einem Pfadfinderlager, laute Durchsagen über sinnlosen Mist der in jeder Broschüre steht haben den Lagercharakter unterstrichen. Der freie und offene Fußballplatz war leider nur ein Ascheplatz, da könnte man sich für eine Wiese mehr Mühe geben, die Kunstrasenplätze sind leider ausserhalb des Fußballcamp gesperrt oder kostenpflichtig zum mieten. Die Bungalows stehen je nach Lage soo extrem eng aufeinander dass man den Nachbarn bei jedem drehen im Bett hört. Die Anlage könnte zudem bei den Bungalows mit mehr Bäumen und Hecken bepflanzt werden um wenigstens mehr Sichtschutz und natürlichen Schatten zu haben. Ein Grill war nicht vorhanden. Kennen wir aus anderen Anlagen, dass eigentlich immer einer dabei ist. Muss man auch kostenpflichtig mieten. Generell war die Anlage sehr steril angelegt mit wenig Charme. Sehr quadratisch. Die Animateure haben sich sehr viel Mühe gegeben, aber die Shows haben nie vor 22 Uhr oder 22.15 Uhr begonnen. Das ist für viele Kids leider viel zu spät! Zudem ist es daher sehr lange noch laut. Ein Manko fanden wir noch, dass es im Kühlschrank kein richtiges Eisfach im Silver Caravan gab. Die Kühlpacks für die Kühltasche waren dann sinnlos. Und ein Eis in der ewig langen angeordneten Mittagspause war daher auch nicht drin. Fazit: Wir hatten last minute gebucht ohne die genauen FAQs zu lesen, aber nur weil wir andere Anforderungen an eine schöne Anlage mit Pool haben, heißt das nicht, dass es anderen nicht gefällt. Erholt haben wir uns trotzdem. Kommen aber hier nicht wieder her.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kimbaluna (36-40)

Juli 2017

Top-Campingplatz - tolle Ferien

5.0/6

Schöne, sehr gepflegte Campinganlage - top für Familien - eher klein und überschaubar, sodass man die Kinder auch gut alleine losziehen lassen kann, z.B. zum Animatinsprogramm am Abend


Umgebung

5.0

Der Campingplatz ist schön gelegen, ca. 15 Autominuten von Caorle entfernt. Caorle ist sowieso immer einen Ausflug wert, das Ambiente ist unbezahlbar. Eraclea Mare selber lädt am Abend auch zum Flanieren ein, Mittwochs und Freitags ist Markt.


Zimmer

2.0

In diesem Jahr hatten wir leider etwas Pech mit unserer Unterkunft. Wir haben über Gebetsroither einen Wohnwagen gebucht. Dieses Jahr herrschte wohl Personalmangel, da die Betreuer infolge Krankheit ausgefallen sind. So mussten wir bei unserer Ankunft erst einmal eine Generalreinigung vornehmen, was sehr mühsam war. Auch war die Betreuung vor Ort katastrophal, das Inventar unvollständig. Obwohl wir darauf hingewiesen haben, wurde es uns nie gebracht. Dies alles hat unsere Urlaubsfreude leider et


Service

5.0

Sehr freundlich, nichts zu meckern


Gastronomie

6.0

Preis-Leistungsverhältnis stimmt absolut, gut gegessen!


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ramona (31-35)

Juni 2017

Perfekt für Familien

6.0/6

Perfekt für einen stressfreien Familien Urlaub. Sehr saubere gepflegte Anlage mit Restaurant, Eisdiele,Lebensmittel laden, Spielplatz...


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manfred (41-45)

Juni 2017

Sehr schöner Familien Urlaub aber ohne Halbpension

5.0/6

Alles sehr schön nur Halbpension würde ich nicht empfehlen! Wie schon gesagt die Caravans stehen zu eng an einander man hört jeden schritt vom Nachbar als ginge er bei uns herum.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Wir haben haben Halbpension gebucht nur zur Erklärung man darf beim Abendessen auswählen : HAUPTSPEISE mit BEILAGE oder VORSPEISE mit BEILAGE. Wir waren mit 2 Kinder 10 und 12 Jahre im Urlaub mussten für Erwachsene bezahlen ,als die Kinder nur eine Hauptspeise bestellten ohne Beilage und wir fragten ob unsere Tochter statt dessen eine Suppe haben kann wurde das verneint. Das Frühstück Kostet wenn man es dort bestellt 5 € bis 8 Jahre und 10 € ab 8 Jahre ,es gibt jeden Tag das selbe zb. Rührei wen


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (41-45)

August 2016

Nach 5 Jahren ein Revival in Portofelice

5.0/6

Grosser Park mit vielen Angeboten, keine gravierenden Schwächen, aber manches könnte noch verbessert werden.


Umgebung

5.0

Portofelice liegt zwischen Caorle und Jesolo. In direkter Nähe zum Park befindet sich eigentlich nichts, von anderen Camping Anlagen mal abgesehen. Der zugehörige Ort, Eracle de Mare kann zu Fuss mit einem zünftigen Marsch erreicht werden, man kann es aber auch lassen, ist nicht sehenswert. Mit dem Auto ist Caorle in 10 Minuten zu erreichen, parken gratis an der Dauerkirmes. Nach wie vor ist die Atmosphäre in diesem malerischen Ort nicht zu toppen. Jeder Abend dort war ein Vergnügen, obwohl es d


Zimmer

6.0

Die Chalet Paradiso sind Neubauten, erstellt in 2015. Diese befinden sich kurzer Distanz zum Supermarkt und zur abendlichen Animation. Beschallung durch den benachbarten Park ist inklusive, das bleibt aber im erträglichen Rahmen und endet gegen 23.00 Uhr. Recht gute Musikauswahl und somit kein Mangel. Der Weg zum Strand ist nichts für Ungeduldige, man sollte gut zu Fuss sein, um die Distanz täglich zu meistern. Nun zum Reihenhaus selber, bei 2500 pro Woche hat man die Latte sehr hoch geleg


Service

6.0

Professionelles Personal, keine Beanstandungen.


Gastronomie

4.0

Für den Preis kann man es nicht kritisieren. Günstig, gut und schnell. Vielleicht wäre ein Premiumrestaurant einen Versuch wert. Nicht jeder Gast steht auf Kantinenatmosphäre und gehobene Pommesbuden-Kost. Platz ist vorhanden und Kundschaft mit Sicherheit auch.


Sport & Unterhaltung

4.0

Sportangebote gibt es reichlich, die abendlichen Freizeitangebote für Kinder sind auch klasse. Die abendlichen Shows lassen zu wünschen übrig. Ein Park von dieser Dimension hat die finanziellen Mittel, um eine richtige Openairbühne aufzustellen und professionelles Personal mit der Unterhaltung zu beauftragen. Das wirkt leider wie ein Kindergeburtstag, der halbherzig veranstaltet wird. Die 150 Stühle sind dann auch nur zur Hälfte besetzt, bei einer Kapazität von 3100 Gästen muss das auch irgendwo


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rosi (36-40)

August 2016

Schöner Urlaub mit Abstrichen

3.0/6

Die Anlage ist schön wir hatte ein Bungalow der war sauber und man hat ausreichend Platz für vier Personen. Für Kinder wird sportlich einiges geboten. Restaurant ist okay. Pool Anlage sauber. Liegen waren gegen Gebühr auch immer genügend zu mieten. Pool Anlage ist etwas klein dadurch ist es etwas gedrungen zu den Hauptzeiten, Rutschen sind nur für kleinere Kinder interessant. Die Pool Anlage wird von 13 bis 15 Uhr geschlossen das hat uns nicht gefallen. Leider wird der Supermarkt auch von 13 bis 16:30 geschlossen dann kann man sich auch keine Lebensmittel mehr kaufen und kann dann nur etwas vom Restaurant zu essen holen das hat mich ebenfalls gestört. Mitarbeiter waren alle freundlich. Weg zum Strand bei normalen Laufgang ca 10 Minuten. Strand war sauber und Liegen gab es da auch genügend zu mieten.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Oli (41-45)

August 2016

Absolute Empfehlung für Familien!

6.0/6

es war ein Campingplatz, wir hatten ein Mobile Home gemietet, ist natürlich zu viert schon eng, aber man schläft ja im Endeffekt nur drin, essen war immer auf der Terrasse möglich ...


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

gut


Service

Nicht bewertet

sehr gut, sehr freundlich, eine Beanstandung, die umgehend geregelt wurde!


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Selbstverpflegung, Essen war aber gut, als wir im Restaurant waren


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

S.+E. (31-35)

Juli 2016

Porto Felice ja, Eurocamp nein

3.9/6

Der Campingplatz ist sauber und gut geführt. Empfang ist kompetent und herzlich und es werden viele Sprachen gesprochen, wir konnten uns mühelos auf Deutsch verständigen. Nicht so mit der Eurocamp Vertretung auf dem Platz, obwohl genau das bei der Buchung versprochen wurde. Unser Mobilheim war brandneu, was wir auch bezahlten, war aber nicht sauber, was wieder auf das Konto von Eurocamp geht. Eine junge Dame (Studentin?) hat die Endreinigung gemacht, und offensichtlich nichts von ihrem Handwerk verstanden, geschweige denn, etwas motiviert und kundenorientiert ihre Arbeit getan. Die Terassentüren klemmten, worum sich niemand kümmerte und auch die Küche war entgegen der Beschreibung sehr minimal eingerichtet. Dies geht ebenfalls alles aufs Konto von Eurocamp, weshalb wir von dieser Organisation abraten. Die Mobilhomes stehen teilweise sehr eng beieinander. Wenn man etwas Geld investiert kann man gut ein Golden Caravan buchen, dann hat man mehr Privatsphäre und die beste Lage auf dem Platz. Je nach dem, kann der Weg zum Strand zu Fuss gut 10 min. in Anspruch nehmen. Das Abendprogramm war schön gestaltet für Familien. Die Animation selber hat nicht viel geboten. Über Tag war die Animation am Pool aber zu oft und zu laut. Ein Becken war beinahe ununterbrochen damit besetzt. Strand ist schön gepflegt, ist in der Saison aber ziemlich überlaufen. Fazit: Porto Felice buchen in der Nebensaison direkt über den Campingplatz!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (31-35)

Juni 2016

Super Familienurlaub

6.0/6

+ ruhige Lage, viel Schatten durch die Bäume, nahe Eraclea Mare, gutsortierter günstiger Supermarkt - teure Mietpreise für Liege und Schirm am Strand und Pool


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralph (61-65)

Juni 2016

Alles schön, da fahren wir noch öfter hin

5.0/6

Wir waren das zweite Mal dort. Diesmal 4 Wochen später (Mitte Juni) und es hat wieder richtig Spass gemacht. Die Anlage ist super gepflegt, Strand und Pool in bestem Zustand. Positiv überraschend finde ich, dass die Preise in der Anlage durchaus moderat sind. Das betrifft sowohl Lebensmittel und Supermarkt als auch Bar und Restaurant. Der diesmal gemietete Bungalow war renoviert, hatte alles was realistisch erwartet werden kann, aber der Sanitärtrakt ..... Ja es ist sauber, aber der Charme der 70er Jahre. Das passt einfach gar nicht zum Rest! Gibt beim nächsten Mal wieder einen größeren Caravan ;=)


Umgebung

6.0

Direkter Zugang zum Strand, gut 5min im Schatten schafft jeder. Eigentlich am Abend immer überall ruhig, lediglich am Mittwoch Abend ist in Eraclea Mare eine Veranstaltung, die bis knapp Mitternacht geht. Ist aber der einzige Ausreisser. Verkehrsmäßig, auch ÖPNV, gut angebunden und trotzdem recht ruhig, da gibt es nix zu meckern.


Zimmer

4.0

Bungalow suaber und gut ausgestattet, Terrasse, Rasenvorplatz, Grill, Markise über der Terrasse schützt auch vor Regen. Aber das Bad, nee. Das ist Charme der 70er Jahre


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Wir waren nur im Barbereich, da war alles ok


Sport & Unterhaltung

5.0

Haben uns einige Male die Animation angeschaut. Ist für eine Anlage dieser Art ok, für Kinder wird viel gemacht. Poolanlage ist super, das andere ist eh nicht so unser Ding


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (36-40)

Juni 2016

Tolle Anlage für Kids! TOP!

6.0/6

Wir haben es gewagt! Dies war unser erster Urlaub mit längerer Anfahrt mit unseren beiden Jungs (6 und 4 Jahre) und wir sind mehr als begeistert! Wir kommen nächstes Jahr auf alle Fälle wieder (schon vorreserviert)! Wer entspannten Urlaub mit kleinen Kindern machen möchte ist hier richtig!


Umgebung

6.0

Die Anlage liegt ca. 10km von Caorle entfernt. Eraclea Mare kann man auch zu Fuss erreichen wenn man ne kleine Wanderung machen möchte, allerdings gibt es dort nicht viel zusehen. Wir haben es vorgezogen nach Caorle zu fahren, da ist das Flair ganz anders und immer etwas los. Wer direkt an der Anlage auf "Highlife" hofft wird enttäuscht sein. Abends ist zwar immer etwas Animation oder Kinderdisko aber um ca. 23 Uhr ist hier Schluss. Die Anlage selbst ist top! Sehr gepflegt, mit einem tollen, sc


Zimmer

5.0

Wir hatten einen Maxi-Caravan gemietet, im Bereich der Bungalows und Chalets. Hier hat man zum Nachbarn mehr Platz als bei den Caravans hinter dem Campingbereich. Dort sitzt man mit dem Nachbarn echt zusammen wie die Sardinen in der Büchse! Wir hatten mehrere Bäume direkt vor der Terrasse, was die ganze Fläche ziemlich beschattet hat. In den ersten Urlaubstagen war das Wetter etwas wechselhaft, so dass ich mir schon mehr Sonne gewünscht hätte. Ich kann mir aber vorstellen dass man gerade um die


Service

6.0

Die Angestellten am Check-In waren sehr nett! Man hat uns sogar auf Wunsch einen andere Unterkunftstyp gezeigt. Wir wollten uns mal für nächstes Jahr informieren. Man kann mit jeder Frage kommen, es wird einem immer geholfen. Auch die Angestellten im Restaurant und die Animatoren waren sehr nett und letzteres war nie aufdringlich!


Gastronomie

6.0

In der Anlage gibt es eine Pizzaria und eine Eisdiele. Beide haben jetzt nicht soooo den gemütlichen Charme (eher modern) aber ich fand es dennoch toll! Das Essen ist wirklich sehr gut (die Pizzen sind der Hammer!) und die Preise auch völlig in Ordnung. Stellenweise zahle ich daheim für ne Pizza mehr! Auch die Bars am Pool und am Strand sind nicht schlecht und wenn man mal Hunger auf nen kleinen Snack hat schnell zu erreichen. Preislich alles ok!


Sport & Unterhaltung

6.0

OK, zugegeben, der Strand ist jetzt nicht in Sichtweite. Man muss durch einen Pinienhain gehen, es sind ca. 5-7min (je nach Gehgeschwindigkeit). Aber das ist allemal zu bewältigen. Für denjenigen, der natürlich 3x in der Stunde vom Stand zur Unterkunft laufen müssen um evtl. vergessen Sachen zu holen ist das blöd aber wenn man sich darauf einstellt ist das alles nicht schlimm. Wir haben uns vor Ort einen Bollerwagen gemietet (10€/Woche) und haben dann halt einfach alles, was man mit kleinen Kind


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabsi (31-35)

Juni 2016

Alles top

5.0/6

Sauberer Campingplatz, saubere Bungalows. Waren zum ersten Mal auf einem Campingplatz im Urlaub. War alles super in Schuss gehalten u sauber. Für einen ruhigen Urlaub oder mit Kleinkindern perfekt. Wenn man etwas Action haben will dann würd ich eher was anderes empfehlen. Aber wirklich alles toll, nettes Personal, gutes Essen im Restaurant und dort und im Supermarkt sehr gute Preise.


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manfred (41-45)

September 2015

Tolle und sehr familienfreundliche Anlage

5.5/6

Sehr schöne und familienfreundliche Anlage !! Wir waren in einem der Chalet untergebracht wie auch schon 2014. Eigentlich hat sich nichts geändert. Das Wetter war 2015 besser und die Leute entsprechend besser drauf. Die Spiel,- und Freizeitangebote waren entsprechen länger geöffnet. In unserem Urlaub 2014 wurden wetterbedingt viele Erlebnissaktionen einfach ein paar Tage früher eingestellt. Nachdem Nachsaison war ist die Anlage nicht überfüllt gewesen. Was wir so gehört haben ist es in der Hautsaison....eben Hauptsaison :-)


Umgebung

5.0

Flughafen. Der nächste ist in Venedig. Gut ne Stunde von Eraclea. Der Strand ist je nach Gangart 10-15 min. entfernt. Ein Strandwagen oder Bollerwagen ist sehr zu empfehlen wenn man Kinder dabei hat. Das Umland ist sehr schön und gut zu erkunden.


Zimmer

6.0

Die Chalets sind neu ...... Im Wohnraum (Küche-Eßtisch) ist ein TV und im Elternschlafzimmer. Ein Radio (wohl mit USB Anschluß) ist in der Wand integriert und in allen Zimmern Lautsprecher. Sehr schön und puristisch. Die Klime funktioniert und es war alles sauber. Kaffeemaschine ist keine vor Ort. Alles andere muß man als Erstausstattung schon dabei haben. WC Papier, Zewa, Reinigungsmittel, Tabs für den Geschirrspüler, Lebensmittel etc. um die ersten 1 oder 2 Tage zu überbrücken. Einkaufen kan


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich (auch in der Nachsaison) und es geht alles zackig. Wir hatten leichte Probleme da es wohl Vertragsänderung zwischen dem Resort und dem Reiseveranstalter gegeben hat. Dies wurde sehr freundlich und zügig geklärt und es gab keine Komplikationen.


Gastronomie

5.0

Es gibt 1 Restaurant in der Anlage. Das essen dort ist sehr gut und das Preis/Leistungsverhältniss stimmt. Auch hier ist das Personal sehr flott und zuvorkommend. Eine Bar am Strand gibt es auch noch. Das Essen dort ist TK Ware allerdings können sie dort auch richtig gute Gerichte selber machen. Da muß man fragen. Im Allgemeinen sind die Preise ok dort.


Sport & Unterhaltung

6.0

JEDE MENGE ANGEBOTE !!!!!!!!!!!!! Animation am Pool und am Strand mit Aquagym und vielem mehr. Was wir so mitbekommen haben in der Hauptsaison mehr als in der Nachsaison. Fußball, Basketball..........unglaublich viel !


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Melanie (31-35)

September 2015

Toller Campingplatz mit kleinen Mängeln

4.9/6

Waren Ende August/ Anfang September zum zweiten mal in Portofelice im Bungalow Paradiso. Da diese noch sehr neu sind gab es dort nichts zu beanstanden. Gut finde ich auch, dass es um das Grundstück einen Zaun gibt und kleinere Kinder so nicht weg laufen können. Der Weg zum Strand ist etwas weiter, aber das weiss man vorher. Wir hatten immer einen Bollerwagen dabei. Das einzig wirklich negative ist der Poolbereich (waren deswegen auch meistens am Strand). Die Becken sind relativ klein. Wenn man keinen Liegestuhl mieten möchte kann man sich entweder auf den Betonboden oder wie eine Ölsardine auf einen relativ kleinen Bereich mit Kunstrasen legen. Vor allem das Kleinkinderbecken geht gar nicht. Gut, es ist relativ klein und bietet nicht viel zum Spielen, aber das ist nicht das schlimmste. Das Wasser dort ist eisig kalt. Selbst mir tun die Füsse/Beine weh wenn ich dort rein gehe. Die Schwimmerbecken sind da wärmer. Hier sollte schnell etwas gemacht werden. Fahren deshalb auch 2016 woanders hin. Schade eigentlich, der Rest gefällt uns super!


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andi (46-50)

August 2015

Familienurlaub mit kleinen Abstrichen

5.0/6

Wir hatten ein Mobilhome mit 24 m2. Mobilhome war Sauber und in Ordnung. Personal war sehr nett und hilfsbereit. Die Lage war leider neben der Hauptstraße was zu Lärm führte. Den Strand erreichte man von unseren Mobilhome in ca. 15 Minuten. Also ein breiter Weg durch einen wunderschönen Wald. Für Gehbehinderte Menschen eher ein langer Weg. Man kann aber auch mit dem Fahrrad direkt dorthin fahren. Es kommt natürlich immer auf die Lage der Unterkunft an. Restaurant sehr empfehlenswert und nicht überteuert. Schöner Supermarkt wo man alles bekommt zu einen fairen Preis. Strandbar sehr zum empfehlen die Leute dort immer sehr freundlich. 2 Liegen plus Sonnenschirm kosten pro Woche € 70,00. Nebenbei freier Strandabschnitt für eigene Liegen und Sonnenschirme. Sehr schönes Meerwasser und kinderfreundlicher Zugang. Leider viele Strandverkäufer die einen die ganze Zeit was verkaufen wollen (Badetücher, Sonnenbrillen, Schmuck). Gäste kamen größtenteils aus Holland 50%, Deutschland 20%, Italien 20%, Rest waren aus Österreich, Frankreich, Ungarn und Dänemark. Die Pools konnten uns leider nicht überzeugen, waren total überfüllt, Schwimmen war nicht möglich. Kleinkinder und Baby mit Eltern im großen Pool. Obwohl hineinspringen verboten war wurde nicht einmal von den vielen Bademeistern darauf hingewiesen. Die Poolanlage muss von 13.00h-15.00h verlassen werden wegen der Mittagsruhe. Die vielen Animationen wurden von uns nicht in Anspruch genommen. Nach Eraclea Mare sind es zu Fuß ca. 15 Minuten. Dort findet man einige Geschäften, Hotels und gute Restaurants. Familien die mit ihren Kindern Animation und Action haben wollen sind hier genau richtig.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Alexander (36-40)

August 2015

Grundsätzlich sehr schön !!

4.9/6

Grundsätzlich eine schöne Anlage, die sehr sauber ist. Restaurant, Supermarkt etc. alles i.O.. Im Bereich der abendlichen Animation würde ich mir keine Plastikstühle oder Bierbänke als Sitzgelegenheit wünschen. Wie überall anders auch, kostet Bespaßung für die Kinder ordentlich extra. Die Strände sind OK, aber nicht zu vergleichen mit denen um Cavallino. Den Ort Eraclea Mare brauch man nicht, denn dieser wurde künstlich in den 70er erbaut. Da lohnt eher die Fahrt nach Caorle. Wir hatten 3 Tage Regen, die wir zum Shoppen genutzt haben.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rene (46-50)

September 2014

Ein sehr empfehlenswerter Campingplatz

5.4/6

Dieser Campingplatz ist ideal für Familien, auch mit kleineren Kindern. Der Pool ist sauber ,der Strand nur etwa 10 min. zu Fuß entfernt, dort gibt es eine kl. Strandbar, einfach top. Uns fehlte es an nichts. Alle Mitarbeiter sind freundlich und sprechen meist deutsch.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manfred (41-45)

September 2014

Toller Familienurlaub - tolle Anlage

5.5/6

Wir waren in einem BRANDNEUEM Chalet untergebracht und können auch nur das bewerten. Der Rest sah aber sehr gut aus. An jedem Haus ist ein Grill der auch von vielen genutzt wird (hat auch irgendwie keinen gestört), die Asche wird jeden Tag ausgeleert. Das Wasser im Pool wird nicht geheizt. Am Strand und am Pool sind Bademeister sie SEHR GUT AUFPASSEN! Der Supermarkt ist gut sortiert und hat angemessene Preise. Wir waren in Caorle und in San Donna die Piave beim Einkaufen und konnten vergleichen. Die Tour nach Venedig haben wir selbst gemacht, nicht mit dem Busunternehmen. Alles leicht zu finden und bezahlbar. Der Strand war immer sauber und wir hatten keine Quallen. Wetter bedingt mal Seegras. Für Kinder wird viel gemacht und es ist ein großer Spielplatz dabei, Fußball, Basketball, usw. Den Campingbereich haben wir nur am vorbei gehen gesehen. Der Weg zum Strand führte UNS durch das ganze Gelände und durch den herrlichen Pinienwald. Am Strand ist eine "Bar" mit Snacks in guter Qualität, Getänke und Meindl Cafe sowie Eis. Die Strandverkäufer sind auch da aber die hatten wir schon lästiger. Im Chalet war eine Geschirrspülmaschine (Tabs, Salz und Klarspüler mitnehmen!) und eine Waschmaschine, 2 Fernseher und eine zentrale Radioanlage (in jedem Zimmer Lautsprecher). Kaution hatten wir keine bezahlt, allerdings haben die meinen Personalausweis als Pfand behalten. WLAN Stundenweise (4 Stunden 6 €).


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sonja (36-40)

August 2014

Schöner Urlaub in Portofelice

5.6/6

Wir waren schon zum dritten Mal in Portofelice in einem Chalet. Leider war das Wetter diesmal nicht so gut, aber dafür kann der Campingplatz ja nichts. Besonders loben möchte ich das Restaurant. Tolle Atmosphäre, nettes und sehs aufmerksames Personal und eine sehr gute Küche. Wirklich Top. Auch sonst haben wir uns wie immer gut erholt.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Martin (41-45)

August 2014

Familienurlaub in guter Campinganlage

4.8/6

Verreist mit 2 Kindern und Großeltern. Der Campingplatz ist gut zu bewerten. Pool: Kleinkinderpool super mit weicher Folie und kleinen Rutschen von 0-40 cm fallend. Jedoch bei unserem Besuch nicht zu nutzen, da viel zu kalt. Wegen der geringen Wassertiefe kühlt er über Nacht stark aus. Der Schwimmerpool war noch erträglich. Es besteht keine Badekappenpflicht! Zum Strand ca. 5 - 10 min, je nachdem wo man wohnt. Laufrad / Roller für Kinder zu empfehlen. Am Strand und Pool sind Liegen und Schirm zu zahlen. :-( Wohnungen: Wohnten zu 6. in einem Chalet. Zimmer angenehm groß und sauber. Küche mit Allem was man braucht. Auch auf der Ausziehcouch konnte man gut schlafen. Animation: Für Kinder jeden Tag die Kinderdisco mit Tanz. Zwar immer die gleichen Lieder, jedoch nicht zu laut und gut gemacht. So kennen die Kinder schon am zweiten Tag die Lieder und tanzen bis zum 4. Tag schon richtig mit. Für die Erwachsenen werden musicals (ABBA), Kaberett, Märchenaufführung mit Kinder auf der großen Bühne aufgeführt. Echt sehenswert und für einen Campingplatz beachtlich. negativ: Von den Kindern werden ungefragt zahlreiche Fotos gemacht, die man am nächsten Tag an der Fotostation kaufen kann. Gut ist, dass die Fotos nur in kleinem Format aushängen, jedoch weiß keiner ob und wann Fotos gelöscht oder weiter verwendet werden. Einkauf: Der Supermarkt auf dem Gelände ist preislich ok. Garten: Die Gartenanlagen um die Ferienwohnungen sind 1a gebaut und gepflegt. Der Campingplatz liegt ein wenig abgelegen, ein Supermarkt außerhalb ist zu Fuß nicht zu erreichen. Caorle ist mit dem Auto in ca. 15 min zu erreichen. Alles in Allem ein guter Campingplatz.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

(36-40)

Juli 2014

Sehr gepflegte Campinganlage

6.0/6

Unterkunft in Silver Caravan, Zeitraum von 21.06.-05.07.2014 Alles super! Schöne Unterkunft, sehr sauber und gepflegt, gut ausgestattet. Gesamte Anlage sehr gepflegt und überwacht. Schwimmbäder sauber, nicht überfüllt. Strand nicht weit und schön. Alle öffentliche Anlagen sauber und gut ausgestattet. Service sehr freundlich. Sehr schöne Animation! Restaurant in Ordnung.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralph (56-60)

Mai 2014

Ohne Chaos drei Generationen im Urlaub

5.5/6

3 Generationenreise 2x2 und 2+2 in 2 Goldcaravans, sehr guter Zustand von Mobilhome und Anlage, Freundlichkeit des Personals untadelig. WiFi gegen angemessenen Aufpreis und etwas mühsam, aber funktionierend. Fast ausschliesslich Familien mit Kindern unter 6, was wir ok fanden Wir (Oma/Opa) werden da wieder hinfahren


Umgebung

6.0

Zum Strand gut 5 Minuten im schattigen Wald, Strand gepflegt, aufmerksame Lifeguards, Strandcafe mit passendem Angebot Anlage ist am Ortsrand, das "Zentrum" mit Restaurants usw. zu Fuß in ca. 20min erreichbar. Busstation haben wir nicht probiert


Zimmer

6.0

Das Mobilhome "Gold" war wie beschrieben in Topzustand, aber der Terrassentisch, seufz. Da besteht wohl Verbesserungspotential. Das Ding war wackelig wie ein Dackelschwanz


Service

6.0

Untadeliges (und wir sind verwöhnt!!) Verhalten aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, einige Worte "Deutsch" sprachen alle, an der Rezeption auch fliessend. Animation war kindgerecht in Ordnung


Gastronomie

4.0

Essen war in Ordnung, Sterneküche kann und sollte man in einer solchen Anlage nicht erwarten. Restaurant war absolut sauber, der Service schnell und freundlich, die Preise günstig.


Sport & Unterhaltung

5.0

Für Kinder alles was deren Herz begehrt, engagiertes Animateurteam. Sportanlagen machten einen guten Eindruck Am Strand wurden die Voraussetzungen für den "Teutonengrill" grad geschaffen, aber das ist eh nicht für uns. War ansonsten sehr sauber, Duschen und Toiletten vorhanden und gepflegt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eric (36-40)

Mai 2014

Erholsame Urlaubsreise in der Vorsaison

5.7/6

Wir hatten 11 wunderbare Tage im Portofelice Camping Village, Bungalow gemietet, ausreichend Platz für 2 Personen und eine ruhige Lage mit Westterasse, somit Abends sonnige Stunden!! Super Poolanlage mit Wellnessbecken und Massagedüsen, Strand absolut top, Weg dorthin durch einen schattigen Pinienwald, bei der Hitze genau richtig! Ich werde diesen Urlaub sicher nocheinmal machen.... Venedig, lido di Jesolo,Caorle, alles in Reichweite, 30 Minuten zum Hafen und 40 Minuten Schiff, schon ist man in Venedig, und im Mai ist es noch seeehr ruhig im Camping Village, in Venedig eher nicht... ...:-)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Anita (26-30)

September 2013

Sehr empfehlenswert.

4.9/6

Das war unser erster Urlaub auf einem Campingplatz, aber sicher nicht der letzte. Der Campingplatz ist sehr zu empfehlen. Nicht zu groß, überschaubar. Dennoch empfehle ich einen Cityroller oder ähnliches mitzunehmen zum morgendlichen Brötchen holen... Der Pool war leider nicht beheizt, aber es gibt ja noch das Meer. Wir hatten einen Suite Caravan gebucht. Es ist darin sehr eng, aber wenn man bedenkt dass man sich darin sowieso nur zum Schlafen aufhält ist das überhaupt nicht störend. Immerhin hat man trotzdem mehr Platz als in einem Wohnwagen. Wir werden wieder kommen.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sonja (31-35)

September 2013

Einfach toll

5.3/6

Wir wohnten in einem Mobilhome A der Firma Gebetsroither. Soweit sehr sauber aber doch schon sehr in die Jahre gekommen. Aber es wurde uns von den Betreuern mitgeteilt, das 2014- 20 neue Mobilhomes aufgestellt werden. die Lage der Häuser ist ganz hinten in der Nähe des Pools, der Restaurants der Rezeption und des Supermarktes.


Umgebung

5.0

Sehr schöne Lage und wunderbare neuwertige Anlage ideal für Kinder. Was uns ein bisschen störte war der doch weite Weg zum Strand. Mit 2,5 Jahre alten Kindern geht man da schon mal mind. 15min. Aber der Pool war ja fast vor unserem Haus:)


Zimmer

6.0

Es gibt auch Bungalows zu mieten. Neurwertig und für 2014 werden wieder neue fertiggestellt. Sehen aus wie Reihenhäuser und hat mit Camping garnichts mehr zu tun- aber die tolle Freiheit kann man auch so genießen.


Service

6.0

Sehr gut und total nett. Auch sehr schnell.


Gastronomie

5.0

War auch lecker. Und immer schnell. Obwohl wir die letzte Woche in dieser Saison 2013 dort waren, waren alle noch total freundlich. Nur gab es halt jeden tag weniger Sorten Eis, und der Supermarkt hatte auch nur mehr ein kleines Angebot. Trotzdem war immer was dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Trotz der letzten Woche offen gab es jeden Tag Animation am Pool mit toller Musik und Aqua Gym., Abends Aufführungen... Der Pool ist einfach klasse, man kann meinen man ist in einer Clubanlage in der Türkei oder so. Für gross und klein was dabei, auch die Jaquisis(??) sind ein Traum.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bruno (41-45)

August 2013

Strandferien in Portofelice

4.8/6

wir hatten einen Bungalow auf dem Campingplatz ,die Wohnung darf ein wenig renoviert werden für den Preis.Für Teenager hat es nichts am Abend,es ist auf kleine Kinder ausgerichtet.Strand wahr Top,Pool mit Rutschen nur bis 12 Jahren.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Markus (41-45)

August 2013

Gerne wieder..

5.5/6

Sehr ordentliche Anlage, sauber, Goldcaravan Top !, einmal kein heisses Wasser, innerhalb von 5 Minuten nach Mitteilung an die Reception behoben, Annimation ist für kleinere Kinder ausgerichtet, Shows am Abend sehr nett und bemüht, Strand für Kinder super. Essen im Restaurant der Anlage einwandfrei, Preis und Leistungsverhältnis stimmen, super nette Bedienung, auch alle anderen sehr freundlich und bemüht. Supermarkt auch nicht teurer als ausserhalb der Anlage und alles vorhanden...... Fazit: Einwandfreier Badeurlaub !!!!!!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tobias (36-40)

August 2013

Super Service, gepflegte Anlage, 1 Woche reicht

5.6/6

Wir hatten einen Bungalow gemietet. Super geräumig und einen große Terasse und Rasenfläche hinter dem Haus. Die Caravans stehen deutlich enger, kann daher Bungalow unbedingt empfehlen. Eigener gemauerter Grill, den wir ausgiebig genutzt haben. Klimanlage nur in einem der beiden Schlafräume, so dass wir die Türen offen lassen mussten, damit jeder kühle Luft hat. Insgesamt alles gut geplegt und sauber. Weg zum Strand nicht gerade kurz, dafür durch schönen Pinienwald. Strand etwas überfüllt, aber wir waren auch in der absoluten Hochsaison im August. Pool, Restaurant, Supermarkt, Eisdiele und Bar liegen alle zentral zusammen, kurz Wege. Alles sehr sauber, auch Wasser im Pool und die Spielgeräte. Pool hat nicht viel zu bieten, Rutschen fanden unsere Jungs (5 und 7) schon langweilig. Die anderen Becken sind recht eintönig. Die übliche Poolanimation ist nett und vergleichbar mit anderen Plätzen. Sonstiges Programm für Kinder nichts aufregendes, Fußballkurse und Kinderanimation. Eine Woche Aufenthalt reicht, sonst wird es doch langweilig, wenn man nicht viele Ausflüge macht. Restaurant fanden wir super, Essen wirklich gut, nicht nur die Pizza, sondern insbesondere auch die Fischgerichte. Und Top war wirklich der Service. Bedienung im Restaurant super freundlich und schnell, selbst im größten Streß. Einmal kam eine Vorspeise erst mit dem Hauptgang, es gab sofort eine proaktive Entschuldigung, obwohl wir uns nicht beschwert hatten, wir mussten die Vorspeise nicht bezahlen und bekamen sogar als Entschuldigung noch zwei Eisbecher umsonst, wirklich super! Auch Rezeption extrem freundlich. Wir waren bereits am Vormittag angereist wegen der Hitze und der Bungalow ist offiziell erst ab 15h zugänglich. Da haben sie die Putzkolonne angewiesen, unseren Bungalow vorzuziehen und wir konnten schon um 12h rein, super! Auch der Check-out ging schnell und unkompliziert. Fazit: Zu empfehlen insb. mit kleinen Kindern, eine Woche reicht aber aus.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mirko (31-35)

Juli 2013

Familienferien - Porto Felice

5.4/6

Unterkunft Chalet Wilma 2 Wochen im Sommer 2013 Unterkunft Top, Klimaanlage, Bad, Küche alles Tip Top. Abendunterhaltunf für Kinder und Teenies OK. Restaurant vorhanden. Bazar und Einkaufsmöglichkeiten Top! Alle Sanitären anlagen sind sehr sauber.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Carina (31-35)

Juni 2013

Wir fahren wieder hin!

5.7/6

Wir waren jetzt schon zweimal da und fahren auch nächstes Jahr wieder hin! Die viel diskutierten Verbotsschilder sind aber anscheinend nötig, da gewisse Leute nicht Wissen wie man sich verhalten soll! Ich finde man kann an allem was finden was einem nicht gefällt oder passt (Weg zum Strand zu lange, Pool einfach, Supermarkt zu teuer etc.) Es kommt eben auf die Ansprüche an und bei jedem anderen Platz wird es auch so sein (den perfekten Platz, bei dem Alle zufrieden sind, gibt es nicht).


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (31-35)

Juni 2013

Super Anlage, wir können das nur weiterempfehlen

5.1/6

Super Anlage, wir können das nur weiterempfehlen. Die Sauberkeit der Anlage war klasse, wir waren schon auf einigen Campingplätzen in Italien. Und der Portofelice war bisher einer besten, das personal war immer freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

David (41-45)

Mai 2013

Steril und ohne Atmosphäre, viele Verbote

4.8/6

An sich ein sehr schön gelegener Camping-Platz, sehr sauber, Anlage schön bepflanzt. Wir hatten einen Bungalow Wilma: auch hier alles zweckmäßig und in gutem Zustand, positiv auch der Grill im Garten. Supermarkt in der Anlage OK, Pizza und Eis sind sehr gut. Von uns gibt es dennoch keine Weiterempfehlung, da die Anlage insgesamt sehr steril ist. Gesamter Restaurant- und Zentralbereich aus Vollplastik ohne jede Atmosphäre, Öffnungszeiten des Pools (10-13 und 15-19 Uhr, angeblich aus Schutz vor der starken Mittagssonne und wg. Mittagsruhe) sind ein Witz. Rutschen total eingeschränkt (links nur von 6-10 Jahre usw.). Auch insgesamt eine Ansammlung von Vorschriften und Verboten: wir dachten, wir Deutschen seien eher so, aber auf dieser Anlage übertrumpfen uns die Italiener mit ihrer Spießigkeit um ein Vielfaches. Für einen wirklich entspannten Urlaub brauchen wir ein anderes Umfeld.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (36-40)

August 2012

Empfehlenswerter Campingplatz

4.0/6

Wir waren mit dem Wohnwagen da. Die Stellplätze sehr gut da kein Auto davor parkt deshalb ausreichend. Sehr übersichtlicher und ruhiger Campingplatz . Schöne gepflegte Anlage sieht man gleich bei der Ankunft..Der Weg zum Strand ist je nach Platz weit aber sehr schön zu gehen. der Pool sieht auf den Fotos grösser aus.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten hat man ,in der Anlage ist ein Supermarkt (sehr teuer).Ich würde raten auf alle Fälle ein Fahrrad mitzunehmen.Der Ort Caorle ist sehenswert .Jesolo kann man auch gut mit den Auto erreichen da gibt es auch einen Lidl der günstiger ist als der Supermarkt am campingplatz


Zimmer

1.0

Kann ich nicht bewerten weil wir mit den Wohnwagen da waren


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich mit guten Fremdsprachenkenntnissen. Die Waschhäuser und Toiletten wurden immer geputzt es wurde immer auf Sauberkeit geachtet-Waschen mit der Waschmaschine 4Euro


Gastronomie

5.0

Wir hatten uns Pizza an den Wohnwagen geholt um dort zu essen wir sind alle satt geworden


Sport & Unterhaltung

3.0

Kinderclub und Kinderdisco lässt zu wünschen übrig.Die Animation war nicht gut .Die Wassergymnastik nur ein geplansche. Der Strand ist schön aber der weg dahin ist weit. Die Liegestühle zu mieten 9,30 am Tag


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Bewässern in der Früh
Strand in der Früh
Strand in der Früh
In der Früh
In der Früh
In der Früh
In der Früh
Naturstrand
Baywatch
Strandbar
In der Früh
Snaks, Getränke und Eis. Immer unterwegs.
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Schwimmerbereich
Strandbar
Strand: viele Muscheln und natürlich Sand
Chalet
Chalet
Chalet
Chalet
Freizeit
Abendprogramm
Strand bei Vollmond
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Rettungsschwimmer
Chalet
Chalet hinten
Chalet hinten
Informations/Rezeption von hinten
Anlage
Anlage
Eingangsbereich
Shop
Teilansicht
Teilansicht
Eistheke
Eistheke
Kinder
Supermarkt und Shop
Kinder
Bereich für Abholer von Speisen
Kinder
Pizza
Restaurant
Bar (auch vom Pool aus zugängig)
Pool
Pool
Außen
Teilansicht
Außenansicht
Teilansicht
Teil vom Camping Bereich
Camping
Teilansicht
Teilansicht
Spielplatz
Spielplatz
Spielplatz
Spielplatz
Kinder Club
Kinder
Kinder Fitnespfad
Teilansicht
Teilansicht
Teilansicht
Teilansicht
Teilansicht
Teilansicht
Teilansicht
Teilansicht
Garten
Garten
Garten
Garten
Garten
Garten
Garten
Garten
Teilansicht