Hotel Capo San Vito

Ort: San Vito Lo Capo

0%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
4.0
Service
3.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Silke (41-45)

Juli 2018

Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt nicht

4.0/6

Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt nicht Das Hotel liegt wirklich schön, die Zimmer sind jedoch für den Preis klein und relativ laut. Der als "Privatstrand" beschriebene Strand besteht aus drei Reihen reservierter Liegestühle mit Sonnenschirm, an einem Strand, an denen sich hunderte eng getsllter Liegen aneinander reihen.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Tom (41-45)

Oktober 2008

Verpasste Chance

2.8/6

Das Hotel könnte von der Ursprungsphilosophie- und Planung her ein Juwel sein. Leider wurde diese von den Betreibern offensichtlich sofort oder zumindest sehr schnell verloren. Übriggeblieben ist leider nur das exorbitante Preisgefüge. Das ,selbst im von uns gebuchten Suitenbereich, abgewohnte, hygienisch vernachlässigte Hotel kann nur noch mit seiner tollen Strandlage wuchern. Der Rest ist leider inakzeptabel. Das Frühstück ist uninspiriert und langweilig, genauso die angebotene Mittagskarte. Das Restaurant ist nicht daran interessiert Abendessen zu verkaufen. An der Rezeption wird kaum Englisch gesprochen. Die Zimmer sind hellhörig der Sanitärbereich in einem schlechten Zustand. Duschkopf behält nicht die Postion Toilettensitz gebrochen. Das Bett und die Matrazen sind durchgelegen. Die Zimmerreinigung miserabel.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (31-35)

August 2007

Absolut keine 4 Sterne

2.8/6

Das Hotel ist angeblich das beste im Dorf. Zimmer sind eher klein. Es hat eine kleine Rezeption und einen grossen Speisesaal, sowie eine nette Bar mit Garten, der direkt zum Strand führt. Zu unserer Zeit waren fast nur Italiener mit Familien (Kopfweh!!) dort, und eine japanische Familien (sehr nett). Im letzten Stock befindet sich eine Wellnessanlage....sehr schön mit wunderbarem Ausblick....aber kostenpflichtig, und zwar 20 Euro pro Kopf und Tag. Naja...wenn man 100 Euro/Tag/Ü+Frühstück bezahlt, sollte dies doch inklusive sein


Umgebung

5.5

Die Lage ist das beste am Hotel, direkt am Strand, dafür aber kein Parkplatz. Einziger Minuspunkt ist die nahe Diskothek, es könnte etwas laut werden.


Zimmer

2.0

Zimmer sind klein und hellhörig, nur ein deutschprachiges Fernsehprogramm, Fernsehapparat sicherlich 20 Jahre alt.


Service

1.5

Zimmerreinigung war ok. Die Rezeptionistinnen waren äußerst inkompetent: beim Check-in wurde mir angeboten, ein Abendessen (Vor- Haupt- und Nachspeise) um 27 Euro/Person in Anspruch nehmen zu können.....haben wir 2 mal gemacht.... Am Abreisetag wollte man uns für beide Abendessen jeweils 39 Euro/Person berechnen, da wir die Halbpension nicht gleich mitgebucht hätte!! Eine Frechheit. Ich sagte der Dame, dass ich dies nicht bezahlen werde. Diese versuchte ihren Chef zu erreichen; erst nachdem ich


Gastronomie

1.5

Wir haben 2 mal dort gegessen......Fazit: Unwürdig für ein 4 Sterne Hotel. Die Portionen waren sehr klein und auch geschmacklich nichts besonderes. Das Salatbuffet bestand aus grünem Salat, Karotten und Oliven.....basta....., da ist wohl jeder Kommentar überflüssig. und das alles für 27 Euro/Person.


Sport & Unterhaltung

2.0

Das Hotel bietet keinerlei sportliche Möglichkeiten


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Bilder