Hotel Predi Son Jaumell

Hotel Predi Son Jaumell

Ort: Capdepera

100%
6.0 / 6
Hotel
0.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Dieter (56-60)

September 2018

Man fühlt sich willkommen.

6.0/6

Ein sehr schönes Hotel. Sehr freundlich. Hilfsbereites Personal. Gute Restaurants. Sehr schön gelegen, sehr Gepflegt. Man fühlt sich willkommen. Gerne Wieder. Es ist so auf dem Internetauftritt versprochen und genauso sieht es dort aus. Äußerst zufrieden.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helmut (56-60)

Juli 2018

Eines der schönsten Fincahotels Mallorcas

6.0/6

Phantastisches Hotel für Ruhesuchende mit sehr schönen Zimmern. Exzellentes Restaurant mit Sterne Küche ist sehr zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ina (56-60)

Juni 2018

Schön gelegene Finca, aber das geht auch besser!

4.0/6

Wir hatten die Suite Nr 5: • Terrasse nur mit einem Sonnenbett für 1 Person, 2. Liegestuhl fehlte • Ab Mittags Geruch vom Essen + Abluft der Küche, die offen ist zum Garten + Küchenlärm vom Bistro • Zimmerservice hat wahlweise das Nachfüllen von Kaffee, Kosmetik, Handtüchern vergessen • Auf dem Boden fanden sich noch zahlreiche Haare von den Vorgängern • Umstellung der Dusche von Shower und Handdusche funktionierte nur noch bei einer Einstellung • Abdeckservice versuchte es nur einmal, wenn man gerade duschte, hatte man eben Pech • Am Pool gab es zu wenig Schirme • Bei der Verabschiedung wurde noch nicht einmal gefragt ob es uns gefallen hat, war das Zufall Insgesamt bei einem Preis von 440 Euro absolut inakzeptabel


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christina (31-35)

Juni 2018

Traumhaft

6.0/6

Toll für romantischen Urlaub zum ausspannen. Spitzen Küche!! Alles sehr stillvoll eingerichtet. Sehr nettes Service. Gemütliche schöne Terrasse.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katharina (31-35)

Juni 2016

Wunderschönes Landhotel

6.0/6

Wunderschönes, individuelles, stilvolles Landhotel im Nordosten Mallorcas in der Nähe der einzigartigen Cala Agulla, toller Service, entspannte Atmosphäre.


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Beate (46-50)

August 2015

Ein wunderschönes Landhotel

6.0/6

Ausspannen und Abschalten - das kann man hier ganz hervorragend. Das Hotel ist seinen Preis wert - wir waren begeistert und haben bereits für dieses Jahr erneut gebucht.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

MEI (46-50)

Juni 2015

Hotel immernoch empfehlenswert.

5.0/6

Unterkunft und Service sind empfehlenswert. Wer im angrenzenden Feinschmeckerlokal reserviert, sollte allerdings beachten, dass die Karte mittlerweile nur noch für zwei Abende reicht.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Strand 5 Min mit Auto.


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Einrichtung sehr praktisch. Klimaanlage gut aber zu laut.


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Dr. Martin (51-55)

März 2015

Sehr schönes Hotel mit kleinen Schönheitsfehlern

4.4/6

Das Finca-Hotel liegt naturgemäss sehr ruhig 3km entfernt von Capdepera. Der von anderen Reisenden oft gerügte Lärmpegel der vorbeiführenden Strasse war in unserem Zimmer und im März nicht wahrzunehmen. Die Suitenzimmer sind geschmackvoll im reduzierten Landhausstil auch für Moderinsten wie uns erfreulich schlicht. Die Hotelführung und die Rezeption ist tadellos und kompetent. Anders verhält es sich mit dem verpachteten "Hotelrestaurant" - hier differiert der eigene Anspruch von Qualität, Preis und Service mit der Wirklichkeit - da hätten wir deutlich mehr erwartet.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Petra (46-50)

März 2015

Schönes Hotel mit Schwächen in der Gastronomie

4.3/6

Die Zimmer sind sehr groß und liebevoll eingerichtet. Das gesamte Hotel stahlt eine Wohlfühlatmosphäre aus. Das Hotelpersonal ist äußerst freundlich und hilfsbereit und spricht fließend deutsch. Leider fehlt für kälteres Wetter ein Wellnessbereich. Der Restaurantbereich, der fremdgeführt wird, fällt im Vergleich zum Hotel deutlich ab. Einfallsloses Frühstück, äußerst übersichtliche Bistrokarte, der Bistrobereich hat Zeltcharme und war im März viel zu kalt, Bestellte Speisen und Rechnungen kamen fehlerhaft.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (31-35)

Oktober 2014

Maximale Erholung für Seele und Gaumen !

5.7/6

Das Predi Son Jaumell Hotel Rural ist einfach nur ein Traum. Die sehr gut ausgebaute Finca bietet nicht nur maximale entspannung, sondern man kann sich im angechlossenen Restaurant von Andreu Genestra kulinarisch verwöhnen lassen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Christian (41-45)

September 2014

Beim nächsten mal etwas neues ausprobieren

4.3/6

Sehr schöne Anlage - aber den Preis nicht Wert. Es hapert am Detail. So waren Glühbirnen defekt, die Klimaanlage roch nach Schimmel; er Boden (Fließesstrich) schien feucht, so dass permanent ein muffiger Geruch vorhanden war. Latten flogen bei Punktbelastung aus dem Lattenrost. (Bezahlte) Getränke waren aus. Trotz des stolzen Zimmerpreises war es für Hotelgäste nicht mehr möglich Abends Plätze im Restaurant zu reservieren. Die Anlage ist schön, ruhig - es wurde viel Geld investiert. Geschmacklich gelungen. Aber im Rahmen der Nutzung scheint es zu hapern.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Nummer8 (51-55)

Juni 2014

Hochachtung über den gelungenen Umbau - Erstklassi

5.8/6

Wir waren 5 Nächte im Predi Son Jaumell und es war nicht das letzte Mal. Einfach super gut !!! Ein ganz grosses Bravo an die Crew. Die Finca wurde wunderschön umgebaut und verfügt über alle technischen Feinheiten. Das Essen war ausgezeichnet und wir haben's genossen. Wir hatten eine Suite im EG die eine Grösse von 80 m2 hatte. Alles stimmt mit überein, superschön dekoriert...........ich komme einfach nicht aus dem Schwärmen. Wir sind uns gewöhnt in 5 Sternen zu übernachten und wurden von dieser Finca total überrascht. Nur zu empfehlen !!


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Georg (51-55)

Oktober 2013

sehr empfehleswert

5.0/6

Freundliches Personal, schöne Zimmer, allerdings keine Abgrenzung zwischen Schlafzimmer und Bad/WC sondern durch nur Raumteiler, der nicht bis zur Decke geht. Reichhaltiges Frühstück, allerdings an drei Tagen schimmlige Erdbeeren. Das sollte wirklich nicht sein. Sehr schöner Poolbereich. Das im Hotel befindliche Restaurant bietet ausgezeichnete, allerdings auch ein wenig extravagante Küche.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Ronnie (70 >)

Oktober 2013

Restlos zufrieden

5.6/6

Ideal für Ruhesuchende. Freundliches und kompetentes Personal. Auto empfehlenswert, obwohl Fahrräder kostenlos zur Verfügung standen. Mehrere Golfplätze in der Umgebung. Das Restaurant sehr zu empfehlen (Sterneküche-Qualität)


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nadja (36-40)

September 2013

Gerne wieder

5.1/6

Sehr schönes Hotel genau wie wir es suchten ( modern, kinderfreundlich, gutes Essen und Wein). Leider trügt nur der unfreundliche Chefkellner das Bild. Die Zimmer sind gross, hell und schön eingerichtet.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Fabian (31-35)

September 2013

gerne wieder!

5.5/6

wunderschones, individuell gestaltetes Hotel. sehr aufmerksames und zuvorkommendes Personal. Top Küche mit einer leckeren Mittagskarte und täglich rotierendem 4 bis 7 Gang Abendessen auf hohem Niveau. Tolle Lage zum Golfen und Baden abseits der Massen. Einziger Minuspunkt ist die Lage gleich neben der gut begahrenen Strasse nach Cala Mesquida, wobei bei einigen wenigen Zimmern nicht unbedingt mit offenem Fenster geschlafen werden kann. Falls wichtig, nachfragen!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (46-50)

September 2013

Ein Ort zum Auftanken...

5.7/6

Wir haben uns bei unserem Aufenthalt sehr, sehr gut aufgehoben gefühlt. Das Personal gab einem ein Gefühl von einer rasch aufgebauten persönlichen Beziehung (was mir persönlich wichtig ist). Der Service war stets zuvorkommend und rasch, sowohl beim Frühstück als auch beim Abendessen. Das Frühstück kann man vielleicht nicht als abwechslungsreich ansehen, doch ich denke dass jederzeit für jeden etwas passendes dabei ist, und mir persönlich sind kleine Leckereien lieber als ein Monster-Buffet, schließlich soll ja alles stets frisch sein (was übrigens auch die servierten Omelettes oder Rühreier waren). Der Kaffee kommt -mittlerweile- aus einer guten Maschine und schmeckt entsprechend gut. Uns hat das Essen im Restaurant ausgezeichnet geschmeckt, alles ist außerordentlich gut, frisch zubereitet und eine Freude für Auge und Gaumen. Es mag sein, dass es bessere Restaurants geben mag - ich persönlich habe überlegt dass ich nach diesen Genüssen wohl schwierig in Deutschland mal wieder essen gehen mag. Wie gesagt - mein rein persönlicher Eindruck. Das Zimmer (wir hatten die Nr. 16) hat uns überrascht, in positivem Sinn. Zunächst kommt man in den Badebereich und steht vor dem Whirlpool und der sehr großen Dusche. Das Bett ist mehr als ausreichend groß, das Zimmer ist hell und freundlich eingerichtet. Was am meisten Freude bereitet hat, war bei offener Tür zu baden und in die Natur schauen zu können (es ist das letzte Zimmer, an dem kein Gast mehr vorbeikommt, das ist sicher ein Vorteil). Zuletzt noch Kleinigkeiten, die uns aufgefallen sind bzw. "gestört" haben. Es wurde schon erwähnt dass das Klientel mehr in Richtung von Menschen geht, die ihre Ruhe suchen. Am Pool haben wir uns stets sehr leise unterhalten, die Stimmung dort ist extrem ruhig :-). In der Nacht sind uns allerdings auch diverse Hunde zu Ohren gekommen, wenn man damit Schwierigkeiten hat ist es unumlässlich die Fenster zu schließen. Auch die Straße hört man gelegentlich. Alles in allem ein wunderschönes Hotel mit einem sehr angenehmen Ambiente, das Essen hat mir wirklich ausgezeichnet geschmeckt und ein rundum glückliches Gefühl hinterlassen. Wir werden mit Sicherheit wiederkommen!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elke (70 >)

Mai 2013

Ein Traumhotel

5.8/6

Ich habe mit meiner grossen Familie meinen Geburtstag in diesem herrlichen Hotel gefeiert. Es war wunderschoen. Die Zimmer sind sehr geschmackvoll und die Betten gross und bequem.. Der Hoteldirektor und das Personal waren ueberaus sympathisch und besonders hervorzuheben war das Abendessen. Dieses Hotel hat einen Superkoch und das Degustations Menu war sehr gut. Nicht zuletzt aus diesem Grund kommen wir gern nochmal wieder


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anke (61-65)

Mai 2013

Schöne geschmackvolle Oase

6.0/6

Sehr schönes und absolut geschmackvoll eingerichtetes Hotel in dem man sich seh Wohlfühlen kann. Die Nähe zum Strand ist optimal. Wir haben uns überwiegend am schönen Pool aufgehalten, es gibt dort wunderbare Liegen und man fühlt sich einfach nur wohl. Toll fanden wir auch die Kosmetikartikel von Aveda, die reichlich in dem Badezimmer vorhanden wäre. Es war ein sehr gelungener Kurzurlaub


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tami (41-45)

Mai 2013

Schön!

5.3/6

Sehr schönes Finca Hotel. Schön eingerichtet. Sehr guter und freundlicher Service. Schöne Lage, in kürze ist man mit Auto oder mit den gratis-Bikes vom Hotel an einem der drei sehr schönen Strände in der Umgebung. Das Frühstück war gut, genügend Auswahl. Persönlich fehlten mir Speisen aus der Region, wie Honig, Käse, Wurst. Nochmals für alle die es immer noch nicht glauben wollen: das Hotel ist absolut nichts für Kinder. Es ist mir ein Rätsel, wie man dort mit Kindern Urlaub machen kann. Sie stören die Erwachsenen und es ist für die Kinder nicht lustig, es hat keine Möglichkeiten zu spielen oder zu planschen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

Oktober 2012

Umgebaute alte Finca aus dem 17. Jahrhundert

5.8/6

Die Anlage wurde nach Vorschriften der span. Denkmalpflege sehr schön aufgebaut. Ein großer Parkplatz bietet den Hotel und Tagesgästen genügend Platz. Die Anlage wird überwiegend von Engländern und Deutschen genutzt, in der Regel Paare. Auf Sauberkeit wird großen Wert gelegt. Der Hoteldirektor kommt aus Belgien und spricht unglaublich viele Sprachen. Deutsch perfekt und ist sehr bemühht, seine Gäste zufrieden zu stellen. Leider haben einige Gäste immer wieder Sonderwünsche. Meistens wollen sie in bestimmte Zimmer, u.a die Nr 5. umziehen. Da wir erst am Abend abgereist sind, konnten wir unser Zimmer bis 19.00 Uhr kostenlos nutzen, hatten dies wohl schon bei Anreise angemeldet. - Klasse Service.


Umgebung

6.0

Die Lage ist zum Wandern und Radtouren traumhaft. Auch bis zum Meer mit kostenlosen Hotelfahrrad oder Auto kein Problem. (3 KM) Wandern kann man sehr gut, u.a. auf den Torre Jaumell auf 267 m Höhe. Ein Auto ist hier natürlich Pflicht, schon wegen der Anreise vom 70 km entfernten Airpotrt. Dies sollte aber jedem Besucher klar sein.


Zimmer

6.0

Alle Zimmer sind unterschiedlich, aber traumhaft nett eingerichtet. Deutsches TV - ARD, ZDF, RTL. VOX - da sollten noch einige Programme dazu kommen. Kosnloses W-Lan in der ganzen Anlage. Die jungen Gäste laufen den ganzen Tag mit Iphone/Pad oder Notebook rum - einfach nur Grauenhaft.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich. Das Service Personal übt mittl. auch Deutsch. Sonst kommt man mit Englisch gut klar. An der Rezeption spricht eine junge Dame, die unglaublich nett ist, perfekt Deutsch. Wie gesagt, auch der Hoteldirektor. Zimmerreinigung war einwandfrei.


Gastronomie

5.0

Falls keine HP gebucht, kann man nach Arta, Captepera oder Cala Ratjada zum Essen Das Hotelrestaurant ist bei HP für 30.-€ /Person günstig. Da sollte man allerdings Fisch, Lamm und Meeresfrüchte mögen. Es gab auch Schwein und Rind, kleine aber leckere Portionen. Der Sternekoch spicht auch ein wenig Deutsch. Beim Frühstück fehlt frischer Saft und allg. könnte die Auswahl etwas verbessert werden. Die kleinen Kaffee-Pad-Automaten müssen gegen frischen Kaffe mit Milch getauscht werden


Sport & Unterhaltung

6.0

Ruhe pur am Pool. Keine Animation - Herrlich!!!! Wir fanden den Poolbereich nicht überlaufen. Er ist klein aber sauber und auch Tip-Top Toiletten die mehrfach am Tag gereinigt werden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ingolf (51-55)

September 2012

Hotel für Ruhesuchende

4.7/6

Das Hotel ist neu und zeigt vielversprechende Ansätze Es wäre für erholungs- und ruhesuchende Gäste Ideal, wenn man sich auf dieses Klientel beschränken würde. Leider waren viele Russen mit kleinen Kindern vor Ort, auf die anderen Gäste keine Rücksicht genommen haben. Das Hotel ist für Familien mit kleinen Kindern eher nicht geeignet. Der Anspruch des Managements sollte bei sonst idealen Bedingungen (großes Lob an die Küche) eher in Richtung Ruhe, Erholung, verwöhnen gehen. Das Haus hat hier ein großartiges Potential. Leider hat man auch den Eindruck, dass eine gewisse Präzision bei der Erstellung dem Wunsch nach einer raschen Eröffnung zum Opfer fiel: Beispiel Pool. Hierblattert bereits die Farbe des Beckens ab. Die wasserführenden Röhre sind außen verlegt und aus PVC, was nicht von dauerhafter Haltbarkeit sein wird. Bei längeren Duschgängen an der Pooldusche läuft das Wasser unter den schönen Bettliegen durch und durchnässt am Boden liegende Sachen. Wenn die Direktion schnell der Behebung dieser Missstände nachkommt, ist das Hotel seine Sterne wert!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Christiane (36-40)

September 2012

Zimmer wunderschoen, der Rest naja

2.5/6

Das Hotel ist ganz neu und sehr geschmackvoll eingerichtet. Die Anlage hat nur wenige Zimmer. Die Zimmer sind angenehm groß und sauber, es werden hochwertige Badeprodukte von Aveda angeboten. Die Lage ist eigentlich gut, nur wenige Minuten bis zB zur Cala Mesquida, ein sehr schoener Strand. Allerdings ist das Hotel direkt an einer Strasse gelegen, die auch durch die Anlage geht. Die Zimmer zur Strasse haben zwar einen schoenen Blick, allerdings ist die Strasse sehr laut. Nimmt man ein Zimmer, das nicht zur Strasse geht, hat man keinen Blick... Das Fruehstueck ist ok, entspricht allerdings mE nicht einem Viersternehotel. Man muss sich den Kaffee selbst machen, was bei vollem Hotel zu Einer Schlange an den Automaten führt. Fuer einen Capuccino oder eine Latte muss man bezahlen! Die Auswahl am Fruehstuecksbuffet ist ok, aber nicht gerade ueppig. Es ist kaum Personal beim Fruehstueck. Das Restaurant erfuellte unsere Erwartungen nicht. Das Essen dauere sehr lange, es gibt wenig Auswahl, die Art der Speisen ist ausgefallen und entsprach nicht unserem Geschmack. Auf Kinder ist man nicht eingestellt. Zur Gaestestruktur: das Hotel ist nicht geeigent fuer Familien mit Kinder. Hier sind vorallem ruhesuchende Paare. Fuer Kinder keinerlei Facilities und es stiert nur die anderen Gaeste. Groesster Kritikpunkt: erhebliche Ruhestoerung am Pool und durch das Restaurant durch andere Gaeste. Das Restaurant ist mitten in der Anlage und dadurch kommt es zu erheblichen Laermbelaestigungen durch die Besucher. Gaeste haben teilweise bis in die Nacht hinein (halb 2 Uhr) laut gefeiert und getrunken und wurden trotz massiver Beschwerden vieler Gaeste nicht gebeten, das Feiern woanders fortzusetzen. Offenbar ist es auch zulässig, dass hotelgaeste von auswärts gaeste empfangen, die dann Pool und Restaurant mit Beschlag belegen, sodass zahlende hotelgaeste schlichtweg vertrieben werden. Auf drängende Bitten der anderen Gaeste hin wurde seitens der Hotelleitung nicht reagiert. Am folgenden Tag erschien der Hotelmanager einfach nicht, sodass weitere Bewchwerden schlichtweg unterbunden wurden. Viele Gaeste haben sich dahingehend geaussert, dass sie dieses Hotel nicht mehr besuchen wollen.


Umgebung

2.0

Lage gut, allerdings wie gesagt sehr laut, was wir von einer Finca nicht erwartet haben. Zwei Sterne insbesondere wegen der lauten Strasse.


Zimmer

2.0

Die Zimmer sind wirklich wunderschoen, grosszuegig und hell, toll eingerichtet. Aber: sie sind laut! Entweder man hat ein Zimmer zur Strasse oder man hat großes Pech und hat ein Zimmer zum Restaurant hin. Insbesondere 9 und 10 sind eine Katastrophe. Es ist eine Zumutung, wenn man sämtlichen Zigaretten und Zigarrenrauch im Zimmer hat und bis der letzte Gast gegangen ist nicht schlafen kann. Der Schall kommt direkt in die Zimmer. Das gilt auvh fuer die Mittagsruhe. Nur zwei Sterne wegen der eno


Service

1.0

Service ist ok, allerdings im Restaurant sehr herablassend. Auf die bitte, schnell essen zu duerfen, weil unser Kind sehr müde war, wurde nicht reagiert. Insgesamt keine Kinderfreundlichkeit, im Gegenteil, abweisend. Sollte besser vor der Reservierung gesagt werden, dass Kinder eigentlich nicht erwünscht sind.


Gastronomie

2.0

Das Essen war enttäuschend, das Preisleistungsverhaeltnis eher schlecht. Weine aber gut.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die poolanlage entspricht nicht dem sonstigen Standard. Der Pool ist klein und ungepflegt, die liegen sehr nah am Wasser, sodass man von den Schwimmern eher gestört ist. Der Poolbereich ist in vielen anderen Fincas der gleichen Kategorie wesentlich schoener, man hat auch keinen Blick. Ansonsten ist die Anlage wunderschoen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Patricia (46-50)

September 2012

Aller Anfang ist schwer!

4.2/6

Eine neue Anlage, die auf den ersten Blick keine Wünsche offen läßt..., aber schon am ersten Tag merkt man, das noch nicht alles an Ort und Stelle ist, bezw. es an Kleinigkeiten hapert. Die Anlage ist sehr gepflegt, nagelneu, traumhaft gelegen und gut durchdacht. Teilweise noch nicht ganz fertig gestellt, aber das wird sich wohl in der nächsten Zeit ändern. Die Anlage kommt im Internet nicht so gut rüber, wie sie wirklich erscheint.


Umgebung

4.0

Die Anlage muss man von mehren Seiten betrachten, es gibt gute und schlechte Ansichten..., wir hatten die Suite mit Terrasse ( Nr. 5 ) die mit einem Blick auf die Berge und auf den Poolbereich sehr schön war. Leider hört man die Strasse tagsüber sehr doll, genauso in der Garden Suite, die Freunde von uns mieteten. Wer kein Hundegebell mag, ist hier sicherlich nicht gut auf gehoben, denn die bellen schon ab und zu mal, mal mehr, mal weniger. Wenn man, wie wir z.B., 2 Tage lang russische Gäste in


Zimmer

6.0

Zimmer sind top, da gibt es nix! Safe, Minibar großer Kleiderschrank, große Dusche, tolle Wanne, separates WC gutes Bett!!!!! Terrasse super groß! ( Zimmer Nr. 5 )


Service

4.0

Das Servicepersonal, welches überwiegend aus jungen und teilweise ungelernten Mädchen besteht, die aber stets sehr freundlich und bemüht sind, sind in einigen Dingen sehr unbeholfen und überfordert; hier muss eine leitende Servicekraft her, die auf all das achtet. Am Pool fehlt es total an Servicepersonal, wir mussten uns unserer Getränke selber organisieren. Auch hier fehlt eine komplette Servicekraft! Denn ansonsten bringen sich die gäste, so auch wir teilweise, die Getränke selber aus dem Su


Gastronomie

3.0

Die Gastronomie..., mhhhh...., das Essen empfinden wir eher als mäßig, trotz Sternekoch! Preis Leistung paßt dort überhaupt nicht! Haben deswegen viel besser und günstiger in Capdepera gegessen, dort gibt es 3 gute Restaurants, die besseres Essen anbieten. Wir trafen dort auch andere Hotelgäste, die die gleiche Meinung zur Küche hatten. Mal drüber nach denken. Auch wenn, wie wir vor Ort erfahren haben, Küche und Hotel getrennt von ein ander arbeiten und nicht zusammen gehören, wir finden das nic


Sport & Unterhaltung

Es gibt gute Fahrräder zum Ausleihen, die umsonst sind. Aber diese Anlage ist für Ruhesuchende und nicht für Ballermänner, die Animation oder laute Beriselung brauchen, von daher gibt es dort keine Unterhaltungsmöglichkeiten, was wir gut finden, alles andere würde nicht passen. Die Himmelbetten am Pool sind der Hammer, total bequem und super, leider klitschenass, wenn es mal geregnet hat, dann kann man auch in den Chill-/ und Loungebereichen eher nicht sitzen, ohne einen nassen Po zu bekommen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Isabelle (41-45)

September 2012

Wunderschöner Urlaub

5.5/6

Sehr schöne Anlage mit großzügigen , sehr modernen Zimmern. Das das Hotel außerhalb liegt, war mir beim buchen klar und so auch gewollt. Ich habe 1 wunderbare Woche dort alleine verbracht und habe es sehr genossen. Großes Lob dem Koch- ich habe selten so gut gespeist.Ich hatte HP gebucht und habe jeden Abend ein abwechslungsreiches Menue erhalten. Die Weinauswahl ist groß, sehr gut und zu humanen Preisen.


Umgebung

5.0

Mit Auto alles kein Problem. Sehr schöne Strände in der Umgebung.Ich hatte eine 5 Tage mtb separat gebucht und hatte somit mein Sportprogramm. Capdepera ist unmittelbar in der Nähe und Arta immer einen Ausflug wert. Ich wollte etwas außerhalb ein kleines Hotel und habe es dort so vorgefunden wie ich es mir gewünscht habe.


Zimmer

6.0

so wie ich es mir wünsche......


Service

5.0

Das Personal ist stets freundlich und versucht einem den Aufenthalt so angenehm als möglich zu machen. Die Zimmerreinigung ist sehr gut


Gastronomie

6.0

Wie oben schon beschrieben ist die Qualität der Speisen und der Getränke sehr gut. Als kleinen Kritikpunkt könnte ich das Frühstück angeben, dass sehr klein gehalten ist- mir aber völlig reicht. Eier ohne Bestellung wären noch optimal, ansonsten gab es immer frisches Obst und köstliche Marmelade, frisch gewärmtes Brot und Jogurt. Der Cafe zum selbstbrühen-naja, aber er war schmackhaft. Die Atmosphäre , die Gestaltung der Räume mit sehr viel Liebe- so wie ich es daheim auch gerne habe.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist renovierungsbedürftig, was in den Bewertungen aber auch schon bemängelt wurde und in den Wintermonaten behoben wird. Ansonsten auch hier viel Liebe zum Detail-


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heike (51-55)

September 2012

Oase der Ruhe

4.8/6

ideal für Ruhesuchende, die keinen Wert auf Wellness und Animationsangebote legen, aber eine sehr gut Küche schätzen, guter Ausgangspunkt für Ausflüge jedoch ohne Leihwagen sehr schwierig, wir würden jederzeit wiederkommen


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (46-50)

September 2012

2 Sterne zuviel, es muss noch viel getan werden

4.7/6

Es gibt gute Ansätze, aber es muss noch viel getan werden. Preis / Leistung stimmen nicht. Leider nachts zu laut (Hundegebell und Strassenlärm). Das Gourmet Essen war auch nicht der Hit, schon besser gegessen,kein Gruss aus der Küche oder mal das sich der Sternekoch zeigte war nicht der Fall, traurig. Frühstück, kein gepresster O Saft od Lachs, wenig Abwechslung, aber toller Fruchtsalat. Beim Kaffee bei den kleinen Maschinen zu lange Wartezeit, und selber machen. Russen haben sehr viel Lärm gemacht und sich daneben benommen, schrecklich. Leider wenig Service beim Pool. Sauberkeit war in den Zimmern vorhanden, auch das Service Personal freundlich und bemüht. Für Kinder nicht geeignet, da wenig zum spielen und die Leute wollen Ruhe haben. Gesamthaft gesehen ist die neue Finca sehr ansprechbar und schön, es muss noch viel gemacht werden. Küche und Hotel sollten zusammen gehören, was aber nicht ist. Auch ein wenig Deko fehlte, Blümchen, Kerzen usw, schade..


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Sven (36-40)

September 2012

Super Erholungsurlaub, Oase der Ruhe!

5.6/6

Das Hotel ist in einem super Zustand.Die Anlage ist eine Oase der Ruhe,super Plätze zum relaxen.Ein perfektes Hotel für gestresste .Der Poolbereich ist auch sehr schön gestaltet,schöne große Liegebetten zum entspannen.Ich möchte mich hier ausdrücklich von den typisch deutschen Berichten distanzieren.Man kann ja den Eindruck bekommen,das dieses Hotel von Russen belagert wird und durch die Anlage eine Autobahn führt..Dieses ist überhaubt nicht der Fall.Die russischen Gäste waren lediglich 1 Tag am Pool und die Strasse ist sehr wenig befahren!Sauberkeit der Zimmer war sehr gut und das Frühstück war genau richtig.(Kaffeeautomat sicher etwas langsam,aber man ist ja schließlich im Urlaub!! Zu den Berichten das man auf Kinder schlecht eingerichtet ist muß ich sagen,das man bei sorgfältiger Urlausplanung und studieren der Hotelbeschreibung bemerkt haben müßte das die kein ideales Hotel für Kinder ist. Ich finde es schade das durch solche Gästebewertungen hier ein völlig falscher Eindruck entsteht!Nochmal,dieses Hotel ist führ Ruhesuchende perfekt !!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ca. 80 Km vom Flughafen entfernt,man braucht also zwingend ein Auto.Strände in unmittelbarer nähe.Cala Ratjada,Capdepera und Arta in unmittelbarer nähe:


Zimmer

6.0

Sehr große,schön eingerichtete Zimmer .Die Dusche ist sehr groß und der Whirpool ist super.Einzig die etwas zu laute Klimaanlage war etwas störend.Die immer waren sehr gepflegt und immer sehr sauber.


Service

5.0

Der Service war sehr nett und zuvorkommend.Die Angestellten haben einem sofort weitergeholfen.Übrigens schon beim einchecken bekam man einen Bewertungsbogen mit dem Hinweis,da wir erst im April eröffnet haben,schreiben Sie uns wo wir uns noch verbessern können !!!


Gastronomie

6.0

Der Höhepunkt eines jeden Tages war das Abendessen im Restaurant. Das Essen war von höchster Qualität auf absolutem Sterneniveau und ich weiß wovon ich spreche da ich nur in absoluten Spitzenretaurants essen gehe.Und das Preisleistungsverhältnis ist sensationell.Alle die dieses Essen nicht zu schätzen wissen,sind sicherlich im Hafen von Cala Ratjada, wo ein deutsches Restaurant neben dem anderem Wiener Schnitzel mit Pommes anbietet ,besser aufgehoben !!!Eben wie zuhause....


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Liz (41-45)

September 2012

Sehr schönes, verbesserungswürdiges Landhotel

4.4/6

Das Hotel ist wunderschön! Unser Zimmer (Grande Suite Nr. 2) war sehr schön, sehr sehr groß und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Bei der Buchung im Reisebüro konnten wir wählen zwischen einer Suite mit kleinem Garten oder einer Terasse. Da wir uns nicht entscheiden konnten, haben wir angegeben, beides sei okay. Vor Ort stellte sich heraus, dass diese Suite weder über eine Terasse, noch über einen Balkon verfügt, so dass wir keine Möglichkeit hatten, uns raus zu setzen, ohne gleich im allgemeinen Gästebereich zu sitzen. Und das bei der teuersten Zimmerkategorie des Hotels. Die Zimmer waren sehr sauber, die tägliche Reinigung war anstandslos.


Umgebung

5.0

Die Lage ist nicht außergewöhnlich, was bei einem Fincahotel allerdings normal ist. Diese Hotels liegen nunmal irgendwo im Nirgendwo und dieses Hotel liegt meines Erachtens doch recht zentral. zu diversen Stränden sind es mit dem Auto zwischen 5 und 15 Minuten. Restaurants gibt es ebenfalls in ausreichender Zahl in der näheren Umgebung. Die Strasse, die durch das Hotel führt ist tatsächlich nicht optimal. Sicherlich handelt es sich hier nicht um eine Hauptstraße, aber wenn dann doch mal ein Auto


Zimmer

6.0

Wunderschön, sehr groß, sauber, geschmackvoll eingerichtet, mit allem was man braucht. Föhn, Safe, Klimaanlage, Minibar, 2 Fernseher, sehr großer Schrank, großer Spiegel, riesiges, sehr bequemes Doppelbett, Doppelwaschtisch. Einfach perfekt!!!


Service

3.0

Der Service!!! Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. Am besten am Anfang. Wir kamen im Hotel an und standen erstmal 15 Minuten in der Lobby, weil der Hotelchef telefoniert hat und ankommende Gäste waren für ihn kein Grund das Gespräch zu unterbrechen oder wenigstens abzukürzen. Als er dann doch aus seinem Büro kam, war die Begrüßung sehr freundlich, wir wurden gleich auf unser Zimmer gebracht, dass er uns vorher noch als schönstes seiner Anlage angepriesen hat. Im Zimmer angekommen stellen w


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Fahrräder sind gut, der Pool schlecht. Leider viel zu klein und lieblos gebaut. Hätte man bei einer solch schönen Anlage besser machen können. Die Liegen stehen viel zu nah am Pool, wenn die Kinder ins Wasser springen, wird man nass. Die Cabanas sind sehr schön, leider mit Handtüchern reserviert obwohl leer und hier sagte uns der Hotelchef, dass dies bedauerlicherweise so sei, er könne dagegen nichts tun, aber wir könnten uns ja auf die normalen Liegen legen, die wären auch sehr schön. Und d


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia (46-50)

August 2012

Fantastisches Landgut, wundervolle Anlage

5.0/6

Das Hotel entspricht bestimmt mehr als die vier Sterne, die im Moment ausgewiesen sind. Die Größe und Einrichtungen der jeweiligen Suiten ist hervorragend, sehr individuell und mit viel Liebe eingerichtet. Die Sauberkeit ist auch exzellent. Gästestruktur gehoben, Spanier, Engländer und Deutsche.


Umgebung

6.0

Entfernung zur Cala Mesquida mit dem Auto 3,1 km.


Zimmer

6.0

Wunderbare Suiten, wir hatten eine der größten mit Terrasse, hinten noch einen kleinen Balkon, ein Badezimmer .... da hat man keine Worte ... traumhaft. Minibar, Safe, wo selbst ein Notebook reinpasst, ein Ankleidezimmer, Wohnzimmer, Schlafzimmer..... ein Traum.


Service

6.0

Die Zimmerreinigung ist sehr gründlich, die Freundlichkeit der Rezeption ist hervorragend.


Gastronomie

1.0

Dies war unser einziger Kritikpunkt, aber vielleicht sind wir für die gehobene Küche einfach zu normal. Daher bewerte ich die gesamte Gastronomie nicht gut. Wir hatten Halbpension und uns wurde geraten einen Tisch für Abends zu reservieren, da auch viele Gäste von Ausserhalb dieses Restaurant besuchen. An unserem ersten Abend gingen wir zum Restaurant und nach etwas längerer Wartezeit wurden wir auch bedient. Man erklärte uns auf englisch was es für die HP-Gäste an diesem Abend zu essen g


Sport & Unterhaltung

5.0

Nicht genutzt, obwohl der Pool sehr einladend aussah.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Birgit (31-35)

August 2012

Traumhotel - jederzeit wieder!

5.2/6

Das Hotel ist wunderschön. Der Hotelchef und alle Angestellten sehr freundlich. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Auch unser kleiner Sohn war willkommen! Das Essen ist auch prima. Wir können das Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen und können es nicht verstehen, wie es hier schlechte Kritiken geben kann... Den Leuten kann man es wohl nirgends recht machen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriela (46-50)

Juli 2012

Traumhafte Ferien, erholsamer Urlaub

5.4/6

ein traumhafter Urlaub auf einem wunderschön, geschmackvollem Landsitz in zauberhafter Lage. Personal außerordentlich herzlich, sehr aufmerksam, ruhige, in entspannte Atmosphäre. Wir haben uns wie Gäste in einem Privathaus gefühlt. Excellente Küche zu fairen Preisen !!! Außergewöhnlich kreativer Koch!!!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Katja (41-45)

Juli 2012

Sehr gut, kleine Mängel

5.6/6

Zimmer sehr schön und geschmacksvoll eingerichtet, im Grunde sehr sauber. Leider hatten wir im ersten Zimmer Sandflöhe oder Läuse im Bett, die uns die ersten 3 Nächte auf Trab hilten. Uns blieb nichts anderes übrig, als das schöne grosse Zimmer mit einem kleineren zuwechseln, was aber nicht minder den schönen Fincascharm hatte. Leider wurde uns für die Zügelerei nichts angeboten, kein Wein, keine Vergünstigung beim Essen, was wir als eher knauserig betrachten, schiesslich haben nicht wir das Ungezifer eingeschleppt. Das Frühstück war immer lecker und vielfälltig, wir haben das jeden Tag sehr genossen. Auch das Abendessen war gut, nur für unseren Geschmack ein wenig zu" nouvelle cuisie lastig", etwas mehr währschaftlich würde fast besser ankommen. Weine aber vorzüglich, seht gute Beratung von Roberto :-) Vielmals musste man ein wenig lange auf das Essen warten, was noch besser organisiert sein sollte. Der Pool war immer sehr sauber, und die schönen Liegebetten machten das Sonnenbaden zum einem entspannenden Erlebnis. Für Gehbehinderte Menschen, auch Rolifahrer/innen ist das Hotel sehr geeignet, auch die Duschen WC sind behinderten gerecht eingerichtet. Der Gästemix war auch sehr angenehm, er wieder spiegel gut das eher gehobene und trotzdem bodenständige Bild der schönen Fincaanlage. Ttrotz Kinder war es nie laut ausser manchmal am Pool, was wir aber nicht als schlimm empfanden. Wir kommen wieder, es war wirklich sehr schön und wir konnten uns sehr erholen, und bis dann wird den Flöhen/Läusen sicher der Gar ausgemacht sein :-)


Umgebung


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Martin (36-40)

Juni 2012

Herrlich zum entspannen, traumhaftes Essen!

6.0/6

ein ganz neues Anwesen, historische Bausubstanz liebevoll und detailreich renoviert und mit allem ausgestattet was man so gerne hat, grosszügige Zimmer und eine sehr persönliche Betreuung, selten besser erlebt!


Umgebung

6.0

ganz ruhig abseits des Trubels gelegen, mit dem Auto ist man in 5 Minuten in Caja Rajada oder beim Strand, Lidl und Müller in Caja Rajada; Fahrräder gibts zum ausborgen, damit ist man in 10 Minuten beim Strand


Zimmer

6.0

moderne Einrichtung in Mallorquinischem Stil


Service

6.0

sehr zuvorkommendes und sehr gut deutsch sprechendes Personal


Gastronomie

6.0

ich glaube wir haben im Urlaub noch nie so gut gegessen wie der neue Koch die gourmetmenus daherzaubert, würde das auf ein Zwei-hauben-Niveau schätzen, es gibt jeden Abend neue Degustationsmenüs für 35,- Euro, da bekommt man 4 Gänge dafür, ganz tolle Küche !


Sport & Unterhaltung

6.0

schöner Pool mit vielen Liegen, da tritt man sich nicht auf die Füsse, auch sonst war sehr angenehmes Publikum im Hotel


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christina (51-55)

Mai 2012

Zeit zu Zweit

6.0/6

Wunderschöne neue Finca im April 2012 eröffnet. Die Zimmer sehr schön und modern eingerichtet, mit sehr viel Liebe im Detail. Die Außenanlage mit Pool hervorragend, gemütlich gestaltet und angelegt. Das Personal sehr freundlich, bemüht und aufmerksam. Das Frühstücksbuffet etwas dürftig (kaum Käse, kein Müsli, wenig Teesorten)


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rudi (36-40)

Mai 2012

Sehr romantisches Boutique Hotel

6.0/6

Ein traumhaftes kleines Boutique Hotel in wunderschöner Landschaft gelegen. Wir wollten uns ein paar Tage ausruhen und konnten das hier sehr gut machen. Fantastische Küche, sehr schöne,moderne Zimmer, wunderschöne Aussenanlage, beheizter Pool und sehr nettes Personal. Wir waren sicherlich nicht das letzte Mal dort.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (56-60)

Mai 2012

Erholung in angenehmer Atmosphäre

5.6/6

Uns hat es sehr gut gefallen.Sehr freundliches Personal.Sehr gepflegte Anlage.Schöner Poolbereich, den wir leider zu wenig benutzt haben, da wir sehr viel in der näheren Umgebung unternommen haben. Toll auch die schönen Fahrräder, mit denen man in ca. 10 Minuten an eine wunderschöne Bucht fahren konnte.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

M (41-45)

Mai 2012

Neueröffnung - für Ruhesuchende perfekt

4.5/6

sehr schön, in weißen Design gehaltene Finca. Mehr als 20 Zimmer, die man aber gar nicht wahrnimmt. Zimmer sind sehr groß, das Bad mit freistehender Badewanne und Dusche luxuriös. Personal am Frühstück (leckerer firsch gepresster O-Saft, sonst mit nicht wirklich viel Auswahl) leider überfordert, aber hilfsbereit. Da das Hotel erst im April 2012 geöffnet hat, hat sich wohl noch nicht alles eingespielt. Fahhräder können kostenlos geliehen werden, der Weg zur schönen Cala Mesquida oder nach Cala Ratjada ist auf Straßen mit relativ wenig Verkehr nicht weit. Pool hat leider keinen schönen Blick, dafür entschädigen Liegen in Himmelbettdesign. Insgesamt eine wirklich nette 4 Sterne Location.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (56-60)

Mai 2012

Luxus mit hoher persönlicher Note

5.5/6

Design bis ins Detail, das stimmt alles, historische Details perfekt integriert


Umgebung

5.0

Nähe zum Naturschutzgebiet, tolle Landschaft, gut gekennzeichnete Wanderwege


Zimmer

6.0

aussergewöhniches Konzept, man muss es gesehen und erlebt haben


Service

5.0

perfekt, unaufdringlich, immer da


Gastronomie

6.0

wir waren die ersten Halbpensionsgäste, vorzüglich, perfekt und Produkte aus Umgebung und Jahreszeit entsprechend


Sport & Unterhaltung

5.0

super bikes, Poollandschaft mit hohem Wohlfühlfaktor


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

Mai 2012

Finca zum wohlfühlen

5.5/6

Tolle neue Anlage in wunderschöner Lage. Zimmer genial modern/klassisch eingerichtet, Bad sehr stylisch auber mit viel Liebe zum Detail / Zimmerreinigung 1a Frühstück war für uns als Frühaufsteher gut, leider ging zum Ende der täglichen Früstückszeit die Auswahl...aus! Teilweise die Kellner ein wenig schnell gestresst, und Bestellungen ist doch glatt vergessen worden..;-) Da das Haus erst 3 Wochen geöffnet war, und man auf unsere berechtigte Kritik prompt reagiert hat, drücken wir gerne ein Auge zu. Im Restarant haben wir 2 Mal am Abend gegessen, und wir waren 2 X sehr zufrieden, tolles Ambiente und gute Bedinung!


Umgebung

6.0

An der Straße zur Cala Mequida gelegen, ruhig in Mitten der Natur. Zum Strand sind es ca. 4-5 km, zum Zentrum nach Cala Ratjada sind es 10 Minuten mit dem Auto (Taxi hat 12 Euro gekostet) Mallorca ist immer wieder eine Reise wert!!


Zimmer

6.0

1a...mehr sag ich nicht dazu...


Service

5.0

Personal war sehr freundlich....teilweise in deutscher Sprache problemlos möglich, sonst Englisch... Zimmerreinigung war gut. Taxiorder problemlos


Gastronomie

5.0

Ein Restaurant für Frühstück und Abendessen, wie oben schon bemerkt gibt es hier noch Verbesserungspotential, unsere reklamation wurde aber sehr charmant behandelt und am nächsten Tag klappte es schon viel besser!!


Sport & Unterhaltung

5.0

Finca zur Erholung, toller Pool, Fahrräder für Ausflüge standen zur Verfügung, haben wir aber nicht benutzt!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ulrich (46-50)

Mai 2012

Ein Kleinod ganz groß ...

5.6/6

Ein wunderschönes neues Hotel in alten Gemäuern. Charmant und klein, sehr luxuriös . Sehr freundliches Personal. Wir kommen wieder. Weniger geeignet für Familien mit kleinen Kindern. Lage ruhig und abgelegen. Ideal als Station für Golf- und Fahrradtouren.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Birgit (56-60)

Mai 2012

Nett, aber

3.3/6

Altes Herrenhaus, wunderschön restauriert. Kleiner Pool und Garten. Ca. 20 Zimmer, eigene Kapelle. Sehr netter Direktor, der auch ein "offenes Ohr" für Verbesserungen hat.


Umgebung

3.0

Entfernung zum nächsten Strand eher schlecht. Nächste Einkaufsmöglichkeit in Capdepera. Mit dem eigenen Auto ok, ohne ist man aufgeschmissen. Straße führt durch die Anlage.


Zimmer

5.0

Fantastisches Zimmer! Sehr modern, tolles Design! Eine Sonne Abzug gibt es, weil wir ein Zimmer zur Gartenseite mit großer Terasse gebucht haben. Diese wollten wir gerne zum Relaxen nutzen. Leider war es nicht möglich, denn es gab auf der sehr schönen großen Terasse nur einen kleinen Sonnenschirm, 2 einfache ungemütliche Stoffstühle und einen etwas breiteren Sitzsack. Keine Liegen oder Relaxstühle! Außerdem wurden wir nachts durch Müllwagen geweckt oder durch andere Autos. Das Schlafzimmer


Service

4.0

Freundliches Personal. Hoteldirektor spricht deutsch. Service im Restaurant schlecht. Leider nur spanisch sprechend. Auf Wünsche wird kaum/nicht eingegangen.


Gastronomie

2.0

Wir hatten Halbpension gebucht! Eigentlich ein 3-Gänge Menue. Normalerweise besteht dies auf Vor-, Hauptgang und Nachtisch. Wir bekamen allerdings nur täglich 2 Vorspeisen und Dessert. Auch hatten wir keine Wahlmöglichkeit. Sozusagen mußte man Tintenfisch, Lamm usw. essen. Als Alternative wurde uns der Reis ohne Fleisch angeboten. Nach langem Hin- und Her erhielten wir Kalbfleisch (aber dann für beide Personen). Ein Hauptgericht war z.B. ein kleines pochiertes Ei mit 5 zweicentgroßen Wurstbä


Sport & Unterhaltung

2.0

Poolbereich haben wir nicht genutzt, da es keinen Sonnenschutz gab. Außerdem sehr kleiner Bereich.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Johann (36-40)

Mai 2012

Hält nicht das was es verspricht!

4.2/6

Neue Anlage, leider Strassennähe. Junior-Suiten ohne Balkon od. Terrasse. Klimaanlage mit eingeschränkter Kühlleistung, Frühstück morgens eingeschränkte Auswahl, keine frischen Rühreier möglich, kein Serrano Schinken, Kaffee muss man sich selber machen! Dies entspricht sicher nicht dem beworbenen Standard. Zimmer selber sind schön und qualitativ hochwertig aussgerüstet, Pool wirkt gedrungen und ist relativ klein, leider kein Überlaufpool. Insgesamt stimmt das Preis Leistungsverhältnis nicht. Hotelmamager war bemüht...


Umgebung

3.0

Strassennah dadurch relativ laut, Anlage wirkt noch unfertig,


Zimmer

6.0

Aber leider bei Junior Suite ihne Balkon . Laute Klimaanlage


Service

4.0

Service bemüht, aber keine Bewirtung am Pool, Frühstücksservice eingeschränkt, Zimmerservice gut. Hotelmanager nett, findet aber auch nicht immer eine Lösung.


Gastronomie

4.0

Frühstück für 4 Sterne zu schlecht, Flüssigei als Rührei morgens geht gar nicht, nur fertig abgepacktes Müsli. Keine wechselnde Käsesorten, kein Serrano Schinken auf Mallorca!


Sport & Unterhaltung

4.0

Fahrräder stehn kostenlos zur Auswahl.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sabine (56-60)

April 2012

Traumurlaub im Landhotel

6.0/6

Ein sehr gutes Fincahotel, dass sehr gut für einen traumhaften Urlaub geeignet ist. Sehr gut für Erholungs- suchende. Auch sehr geeignet für Hochzeiten. Eigene Kapelle vorhanden und eine wunderschöne Hochzeits- Suite. Pool ist mit Liegen und sehr trendigen Tagesbetten ausgestattet. Im Zimmer gibt es Bademäntel und sehr schöne große Pooltücher. Frühstück kann man wahlweise drinnen oder draußen serviert bekommen. Frühstücksqualität ist sehr gut. Es wird auch Abendessen angeboten. Die Qualität soll ausgezeichnet sein, wie wir von anderen Gästen gehört haben. Man sollte sich ein Zimmer mit Terrasse gönnen. Die Aussicht auf Capdepera ist wunderschön. Wir freuen uns auf den nächsten Traumurlaub in diesem wunderbaren Hotel


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Bañera
Nebeneingang 1.Etage
Zimmer Nr.14 in der 2. Etage
Außenansicht
Suite Nr. 20 links unten
Balinesische Betten
Über den Dächern
Capdepera
Capdepera
Lounge im Freien
Pool mit Liegen
Innenhof abends
Liegen
Badezimmer
Eigene Terrasse
Haupteingang
Garten
Kapelle
Außenwand unseres Zimmers mit kleinem Fenster
Hoteleingang - Straße - dahinter Gebäude mit Zimmern
Links Zimmer, rechts Hotel
Außenansicht
Sonstiges
Lobby
Predi Son Jaumell Hotel Rural
Ausblick aus unserem Zimmer
Unser Zimmer
Badbereich
Pool
Außenasicht Restaurantbereich
Unsere Terrasse