Hotel Piccolo Castello

Hotel Piccolo Castello

Ort: Monteriggioni

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
6.0
Service
4.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Uta (56-60)

August 2018

Hotel mit etwas Schlosscharakter

5.0/6

Ganz im toskanischen Stil gehalten, einstöckig, farblich sehr schön dezent und antik gehalten...Nette Polar, hinter dem Hotel gerade bald.


Umgebung

6.0

Ausserhalb der Stadtmauer von Monterregioni gelegen, guter Parkplatz und idealer Ausgangspunkt für Stadt- und Schlossbesichtigungen.


Zimmer

6.0

Hübsches Zimmer, gutes Bad. Wir hatten das Zimmer Richtung Wald, man konnte gut draussen sitzen und es war sehr ruhig. Sehr schöne Einrichtung und wunderschöne Holzdecke. Sehr gut im bequemen Bett geschlafen.


Service

4.0

Man konnte immer guten Cappuccino bekommen, der Service war gut.


Gastronomie

5.0

Leckere Pizzas und Nudelgerichte, aber auch feines Fleisch zB mit Trüffeln. Auch recht spät konnte man noch essen und auch Sonderwünsche wurden berücksichtigt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöner Pool mit Liegen. Direkt hinter dem Hotel war ein schöner Wald zum spazieren gehen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Almin (36-40)

April 2017

Absolute Unfreudlichkeit der Mitarbeiter vom Hotel

3.0/6

Das Hotelambiente finde ich schon OK! Man sieht aber das die Mitarbeitermotivation fehlt. Keine Orientierung an die Kunden.


Umgebung


Zimmer


Service

1.0

Wir sind schon um ca.. 11 Uhr im Hotel gewesen und wollten die Koffer nur abgeben und weiter zu fahren den Tag und am Abend einchecken. Nicht möglich die Koffer abzugeben zu viele Gäste da, kein Platz! Ein Wahnsinn, so eine Ausrede noch nicht gehört! Unfreundlichkeit an der Rezeption, tagtäglich. Man bekommt nur den Schlüssel vom Zimmer ohne Erklärungen, wo ist der Speisesaal usw. Habe selbst an der Rezeption bemerkt wie oft die Gäste nachgefragt haben. Das ist nicht so OK! Englisch wird gesproc


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Felix (46-50)

Juni 2011

Schönes Hotel, Nachtruhe gestört

4.8/6

Sehr schöne Anlage, ca. 50 Zimmer ebenerdig um den Pool gruppiert. Schöne und saubere Zimmer (wir hatten ein Superior-Zimmer), mit Frühstück, (Buffet, eher klein, "italienisch") Gäste mittleren Alters. Das Restaurant inkl. Garten und Poolbereich wird für Veranstaltungen genutzt (Hochzeiten, Geburtstage, Firmenfeiern).


Umgebung

5.0

Das Hotel ist nicht weit von Siena enfernt ca. 15 km. Gute Ausflugsmöglichkeiten, allerdings Auto nötig. Die nächste Ortschaft (Monteriggioni) liegt sehr idyllisch umgeben von einer Mauer auf einem Hügel. Es hat dort auch ein paar gute Restaurants (mit dem Auto in 10 Minuten erreichbar).


Zimmer

5.0

Die Zimmer (wir hatten ein Superior-Zimmer) sind ausreichend gross, mit Klimaanlage und Minibar. Man sieht zwar, dass sie schon einige Jahre alt sind, sie sind jedoch sauber und im guten Zustand, auch das Bad. Man hat einen direkten Zugang vom Garten und Pool aus, zum Zimmer. Zusätzlich hat es vor jedem Zimmer im Garten ein Tischlein und zwei Stühle.


Service

4.0

Das Personal war freundlich, es ist aber von Vorteil, wenn man italienisch oder englisch spricht. Die Zimmerreinigung war gut. Nach unserer Reklamation (5 von 12 Nächten war bis um mind. 1 Uhr nachts eine Veranstaltung mit auswärtigen Gästen, mit lauter Musik aus den Lautsprechern in unmittelbarer Nähe der Zimmer), offerierte uns die Direktion ein Nachtessen, geändert hat sich aber troztdem nichts.


Gastronomie

5.0

Es gibt im Hotel ein Restaurant und ein zweites dazugehöriges Restaurant in Monteriggioni. Wir assen jeweils 1x in jedem. Essen gut, landestypisch, Preise i.O.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen sehr schönen Pool, der auch geheizt wird.. Sport und Animation wird nicht angeboten. Man kann das Internet kostenlos im Hotel nutzen (ob es auch Zimmer mit direktem Anschluss gibt, wissen wir nicht).


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sylvia & Michael (36-40)

September 2008

Schönes Hotel in toller Ausgangslage für Ausflüge

4.9/6

Das Hotel wirkt auf den Katalogbildern leicht rustikal durch die Kronleuchter, aber in der Realität ist das Ambiente sehr schön. Alle Zimmer sind ebenerdig, die Gebäude gruppieren sich um den Pool. Es gibt Zimmer zum Pool und hin und welche zum Parkplatz (hinter dem Hotel gibt es einen großen Parkplatz) hin. Diese sind nicht zu empfehlen, da man dort den ständigen Lärm der Schnellstraße Siena-Firenze hört. Aufgrund einer vorherigen Hotelbewertung hatten wir glücklicherweise Oropax dabei, da es in der Tat 2 Feiern gab, die auch abends recht laut waren. Das Hotel ist sehr sauber. Zu unserer Zeit waren dort hauptsächlich Amerikaner und Italiener.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt an der Schnellstraße nach Colle di Val D'Elsa. Ehrlicherweise muss man sagen, dass der Straßenlärm am Pool zu hören ist, in den Zimmern aber nicht mehr. Überall, wo man hin will, benötigt man ein Auto, aber das sollte man in der Toscana eh dabei haben. Direkt vor dem Hotel gibt es auch eine Bushaltestelle. Zur Schnellstraße Siena-Firenze sind es 2 Minuten. Einkaufsmöglichkeiten gibt es in der näheren Umgebung nicht, allerdings findet man eine Tankstelle in Abbadia Isola (ca. 3 km


Zimmer

5.5

Die Zimmer sind sehr schön gestaltet, eben wie in einem kleinen Schloss. Es wurde jeden Tag sauber gemacht und die Handtücher gewechselt. Es gibt einen Flachbildfernseher, über den wir 3 dt. Kanäle (ARD, ZDF, SAT1) gefunden haben. Das Zimmer verfügt über eine Minibar und einen kleinen Safe. Im Bad gibt es einen Fön, bei dem allerdings der Schlauch kaputt war. Wir hatten 1x Stromausfall, was aber nach 5 Minuten wieder behoben war. Wie die Klimaanlage funktioniert haben wir bis zum Schluss nicht v


Service

5.0

Check-In und Check out haben problemlos funktioniert. Die Kellner sind alle sehr nett, genauso wie die Zimmermädchen


Gastronomie

6.0

Es gibt ein sehr gutes Restaurant im Hotel. Es ist nicht günstig, aber auch nicht extrem teuer. Das Essen war extrem lecker (Lamm). Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig, Brötchen, Brot, Käse, Wurst, Tomate mit Mozarella, Müsli, Joghurt, Obst, Ei, manchmal Crepes - und der Cappuccino ist ein Traum.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist sehr schön, allerdings war er nicht geheizt, wie im Katalog geschrieben. Den Fitnessraum haben wir 2 x genutzt. Dort gibt es 2 Laufbänder, 2 Stepper und diverse Geräte. Weitere Unterhaltung gibt es im Hotel nicht, aber man ist ja eh den ganzen Tag unterwegs.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Georg (41-45)

August 2008

Ein sehr schönes Hotel auch für Familien.

5.6/6

Die in anderen Bewertungen als störend empfundenen Hochzeiten etc. haben wir nicht erlebt. Ein Hochzeit mit ca. 80 - 100 Teilnehmern haben wir nicht als störend empfunden. Zur Vorsicht würde ich jedoch lärmempfindlichen Gästen raten, ein Zimmer zur abgewandten Seite zum Pool/Außenrestaurant zu wählen. Das Restaurant und die Bar sind sehr gut - aber auch sehr teuer.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dieter (61-65)

September 2007

Für Kurzaufenthalt max. 3 Tg zu empfehlen

3.8/6

Wir haben von dort aus die verschiedenen Orte in der Toscana besucht. Die Verkehrsanbindung war sehr gut. Für kurze Aufenthalte für den vor-genannten Zweck zu empfehlen. Hochzeiten und andere Gesellschaften störten und beleg-ten das Restaurant außen wie innen. Der Ur-laubsgast war nur zweite Wahl. Das Frühstück war reichhaltig, aber 10 Tage das selbe Essen.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Ferdinand (36-40)

Juni 2006

Ein sehr schönes Hotel, aber ....

4.2/6

Das Piccolo Castello ist ein sehr gepflegtes und romantisches Hotel. Ein kleiner Wermutstropfen sind vielleicht die beiden angrenzenden Straßen die das Hotel V-förmig umgeben. Uns haben die geringenFahrgeräusche der Autos aber nicht gestört. Gestört hat uns allerdings der Service bzw. das integrierte Aussenrestaurant. Dort können nicht nur die Hotelgäste speisen und die schönen toskanischen Nächte genießen, sondern auch Gesellschaften. Während unseres 1-wöchigen Aufenthaltes hatten wir 3 Gesellschaften: 1. Toskanische Hochzeit mit Streichkonzert bis kurz vor Mitternacht. 2. Amerikanische Firma mit näselnden und lauten Gesprächen bis kurz vor Mitternacht 3. Der Höhepunkt war aber eine weitere Hochzeit mit "netten" Gästen aus der Schweiz die sich direkt vor unserm Fenster bis 1 Uhr nachts unterhalten haben. Ein Reklamation bei den Gästen selbst und der Rezeption blieb unbeachtet. Eine schriftliche Beschwerde unsererseits ans Management blieb bisher unkommentiert. Bis heute habe ich nicht einmal eine kurze Entschuldigung erhalten. Diesen bitteren Geschmack werde ich noch lange auf der Zunge haben. Ich emfinde das Verhalten des Management finanziell-moralisch sehr bedenklich. Auf der einen Seite wird der Hotelgast zur Kasse gebeten und nebenbei verdient man noch ein paar Euro mit Events. Aus diesem Grund möchte ich auch das Hotel nicht weiterempflehlen. Schade.... P.S. Das Essen im Restaurant ist sehr gut, aber auch sehr teuer. Hier empfehle ich die kleine Bar "Capitano Unico" ca. 2km von Hotel enfernt (Isola ...?), mit direkten Blick auf die alte Burganlage. Das Essen ist relativ günstig und sehr, sehr lecker.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (36-40)

September 2004

Sehr schönes Hotel für Ausflüge nach Florenz, Siena, etc.

5.4/6

kleines gepflegtes Hotel zu Füßen des mittelalterlichen Dorfes Montereggioni, idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die Toskana


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.6
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.6
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen