Hotel Torre del Sole

Hotel Torre del Sole

Ort: Terracina

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
5.0
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Hedda (70 >)

Juni 2017

Erholsame Ferien - bei angemessener Preis-Leistung

6.0/6

Sehr empfehlenswertes Hotel direkt am Meer mit Privatstrand. Phantastische Aussicht von den nach sued - ost und sued-west ausgerichteten grossen Balkons. Wohl einzige Unterkunft in Terracina, die professionell gefuehrt wird.


Umgebung

6.0

Ruhig, aber dennoch relativ nah am Ort. Ein Auto ist lohnenswert, es gibt aber auch ein Shuttle - Bus - System (€2,50 einfach pro Person) oder Leihfarraeder vor Ort.


Zimmer

5.0

Leider etwas klein, und es fehlt an Schrankflaeche und Abstellmoeglichkeiten. Das ist wirklich das einzige leichte Negativum! Aber es wird durch die fantastische Aussicht kompensiert.


Service

6.0

Sehr sauber und zuverlaessig


Gastronomie

6.0

Sehr gepflegte Atmosphaere in zwei verschiedenen Raeumen sowie draussen. Drei - Gaenge-Menue zu festen Preisen. Vorspeise, Hauptgericht, Dessert - jeweils auch einzeln zum Festpreis (€10,00,€15,00,€5,00). Sehr abwechselungsreiche Kost und reichhaltiges Fruehstuecksbuffet.


Sport & Unterhaltung

4.0

Animateure waren vor Ort, haben Gymnastik auf dem Rasen und im Wasser durchgefuehrt sowie Spiele, Taenze und Programme fuer kids.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (41-45)

Juli 2015

gutes Hotel

5.0/6

Super Lage direkt am Strand.schöne zimmern aber sehr hellhörig . personal sehr freundlich und hilfsbereit. Zum Zentrum cca 4 km.ab 7 Nächte Aufenthalt liegen und Schirm gratis.parken gratis


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simona & Katka (36-40)

Juli 2014

Für Strandurlaub optimal

5.2/6

Das Badezimmer und die Handtuecher riechten nach dem Desinfektionsmittel was nicht wirklich angenehm war. Und die jenige, die als erste ins Bad gegangen ist, hat in der Dusche den Anfall vom Husten bekommen.


Umgebung

4.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nadine (26-30)

Juli 2011

Hellhöriges, russisches Hotel

2.6/6

Das Hotelgebäude ist relativ alt, 60iger, 70iger Jahre. An manchen Stellen bröckelt der Beton am Balkon ab (7. Stock!!!) An sich ist das Hotel groß, 11 Stockwerke mit 10 Zimmern pro Stock, aber man hört alles durch die Wände. Sei es der Lift, die Badgeräusche von obendrüber, die Stöckelschuhe usw. Die Sauberkeit lässt zu wünschen übrig. Wir hatten einen Gestank im Bad. Nach einem 4 Woche alten, nicht gereinigten Abfluß und trotz täglichem Hinweis ist dem Problem keiner in dem Hotel nach gegangen!!! Obwohl es uns jedes Mal zugesagt wurde. Wir haben auch kein Feedback dazu bekommen. Das Frühstück war sehr umfangreich, aber auch wie alles andere in dem Hotel auf das fast nur russische Klientel ausgerichtet.


Umgebung

1.0

Das Hotel liegt zwar direkt am Strand, aber man muss für die Hotel eigenen Liegen pro Tag 12 Euro zahlen. Bis zum Ort sind es 5 Kilometer. Es gibt keinen Bus dort hin, nur einen Hotel eigenen Shuttle, der 2 mal am Tag zu unmöglichen Zeit fährt, an dem kein Geschäft im Ort auf hat. Ringsum das Hotel gibt es nur 2 Restaurants und wenn man kein russisch sprechender Gast ist, wurde man auch nur sehr mürrisch bedient. Da wir ohne Auto da waren, könnten wir uns nicht viel un der Umgebung ansehen.


Zimmer

3.0

Das Zimmer war groß, aber einfach für ein 4 Sterne Hotel eingerichtet. Das Möbilar war sehr einfach eingerichtet, es gab eine Klimaangelage, Mini-Bar die nicht gefüllt war und ein Safe der nicht funktiniert hat. Das Bad hat rund um die Uhr gestunken, selbst die Lüftung hat nicht geholfen und die Dusche war schimmelig.


Service

3.0

Das Personal war ok, konnte zum Teil englisch, hat uns aber sehr oft missverstanden. Was fast dazu geführt hätte, dass wir keine Zugtickets bekommen hätten. Die Zimmerreinigung kam leider immer erst sehr spät- nicht vor 11 oder 12 Uhr und bei den Badgestankproblemen wurde leider nicht weiter geholfen. ZUsätzliche Sachen wie Liegen, WiFi, Poolbenutzung (extra Badekappen kaufen) haben immer extra gekostet.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

der Pool war dreckig und man musste eine Badekappe tragen. Wifi musste man extra zahlen. Der eigene Strand hatten Liegen und Sonnenschirme, die pro Tag 12 Euro gekostet haben,


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Joachim (51-55)

Juli 2010

Torre del Sole, 2010

4.9/6

Hotel direkt am Strand gelegen. Entfernung Strand = 30m, ohne Strassenüberquerung.Sprachen an der Rezeption : Russisch,polnisch,englisch,italienisch. Viele Urlauber aus dem Ostblock. Wenig deutsche. Zimmerwände: hellhörig Klimaanlage : inklusiv und in guter Funktion. Entfernung zur Stadt: 4 km. Fahrradverleih vorhanden. Strandpromenade direkt vom Hotel zugänglich. Servicepersonal durchweg italienisch. Strandkiosk vorhanden. Alle Kreditkarten.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen