Hotel Milo

Hotel Milo

Ort: Rom

90%
3.9 / 6
Hotel
3.6
Zimmer
3.3
Service
4.3
Umgebung
5.4
Gastronomie
3.5
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Julia (19-25)

Juni 2019

Preis-Leistungs-Verhältnis ist super!

4.0/6

Es ist ein Hotel wo man schlafen kann. Klar es ist kein neues. Im Gebäude sind 3 verschiedene Hotels. Rezeption ist im 1.OG. Mitarbeiter super freundlichen. 24 Std.besetzt. Hotel Zimmer : Bett war nicht so bequem. Im Badezimmer in der Dusche war die Armatur leider kaputt und viele Fliesen auch. Hotel hat aber eine sehr gut Lage. Alles schnell zu erreichen. Auch die Sehenswürdigkeiten super zu Fuß zu erreichen. Colosseum ca.10-15 min zu Fuß Bahnhof direkt um die Ecke. Restaurants überall in den Straßen und super lecker. Wir waren im Juni 2019 dort, es war zu dem Zeitpunkt sehr sehr warm. Leider lag in Rom über all Müll das uns es noch so gut gefallen hat.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kai (19-25)

November 2018

Nie wieder Hotel Milo!!

1.0/6

Hotel ist total runtergekommen...Das Zimmer ist total dreckig...Unsere Socken waren nach einmal durchgehen voll Staub...Das Bad ist voller Schimmel und die Dusche kann wegen Dreck,Hygiene und Schimmel meiner Meinung nach nicht benutzt werden...Das Frühstück war sehr grenzwertig...Das Fleisch lag mehrere Stunden offen in der wärme rum...Die Wände sind beschädigt...Der Kühlschrank ist total verschimmelt und stinkt das ganze Zimmer voll...Wer einen schönen Urlaub haben möchte sollte das Hotel nicht buchen... Das Preisleistungsverhältnis ist eine Sauerei!!!


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Norbert (61-65)

Oktober 2018

Einfaches, freundliches zentrales günstiges Hotel

4.0/6

Ideales Hotel für eine Städtereise. Zentral gelegen, kleines Hotel mit fam. Charakter. 5 stöckiger Altbau mit Aufzug, Rezeption im 1. OG.


Umgebung

5.0

Zentrale Lage: 10 Min zum Bahnhof und öffentlichen Verkehrsmittel wie Bus, Bahnhof od. U-Bahn


Zimmer

4.0

Einfach ausgestattete Zimmer, etwas Altmodisch, aber Ordentlich und sauber. TV, kleiner Kühlschrank, Dusche, Föhn, Wlan alles da und ok.


Service

5.0

Rezeption 24Std. besetzt, sehr freundlich und immer hilfsbereit


Gastronomie

4.0

Hatten Übernachtung mit Frühstück gebucht. Frühstücksbuffet wurde ständig mit frischer Ware aufgefüllt. Kaffeevollautomat ist vorhanden. Wurst, Käse, Marmeladen, Müsli, Obst, Wasser, Saft alles ausreichend vorhanden und ok.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (31-35)

September 2018

3-Sterne Hotel im Zentrum Roms

3.0/6

Hotel 5 Gehminuten vom Hauptbahnhof Termini entfernt. Im Gebäude befindet sich noch ein weiteres Hotel, was für Verwirrung sorgt. Personal sehr frendlich und zuvorkommend, Hotel und Zimmer sehr heruntergekommen und sanierungsbedürftig


Umgebung

5.0

5 Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt. Viele Restaurants und kleinere Läden um Hotel herum


Zimmer

3.0

Ausstattung der Zimmer sehr altbacken und ausrangiert


Service

4.0

Vielfältiges Frühstücksbuffet. Frühstücksraum jedoch sehr klein


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Restaurants und Läden um Hotel herum, Hop on hop off Busse starten unweit des Hotels


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jörg (51-55)

Juni 2018

Hotel Milo Rom

6.0/6

Zentral gelegen, gute Anbindung an U-Bahn/Bus, relativ geringe Entfernung zur Altsatdt, großes Zimmer, guter freundlicher Zimmerservice, Frühstüch OK, gute Restaurants direkt am Hotel.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Barbara (51-55)

März 2018

ROM muss man gesehen haben

5.0/6

Das Hotel Milo liegt in nächster Nähe zum Bahnhof Termini und wurde vom Reisebüro als zentraler Ausgangspunkt für die Stadt-Erkundung empfohlen. Diese Lage ist sehr praktisch, wenn man vom Flughafen direkt mit dem Zug zum Bahnhof fährt und schnell sein Hotel finden möchte. Man muss im Hotel pro Person und Tag eine Kurtaxe von 4 Euro in bar bezahlen.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen aus per Bahn ist der Bahnhof Termini innerhalb 30 Minuten erreichbar - einfache Fahrt kostet aktuell 14 Euro. Die Lage ist sehr zentral, man kommt sowohl zu Fuß als auch per Metro zu den Sehenswürdigkeiten. Beim Hotel gibt es viele Lokale und kleinere Supermärkte.


Zimmer

4.0

Einfaches und geräumiges Zimmer. Ordentliches Bad mit gepflegten großen Handtüchern. Leider keinerlei Möglichkeit per Hand die Heizung zu regulieren, wir hatten durchschnittlich 24 bis 25 Grad im Zimmer, was zum schlafen eindeutig zu warm war. Deshalb geöffnetes Fenster nachts mit dementsprechend lautem Straßenlärm.


Service

5.0

Freundliches Personal, an der Rezeption wird englisch gesprochen.


Gastronomie

5.0

Einfaches Frühstück. Sehr guter Kaffee. Der Frühstücksraum ist nicht sehr groß, aber wir hatten immer 07.30 Uhr Frühstück und denselben Platz.


Sport & Unterhaltung

6.0

Als Freizeitangebote werte ich die wunderbaren Sehenswürdigkeiten in der Stadt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jörg (51-55)

Februar 2018

Für Kurztrip okay!

4.0/6

Das Hotel ist sehr günstig gelegen nahe zum Bahnhof , viele Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß erreichbar Kolosseum in ca. 5- 10 min. genauso weitere Ziele. Hotelzimmer sind Okay sauber usw. Negativ war in dem Haus befinden sich 3 oder 4 Hotelbetriebe, das Hotel Milo hat die Rezeption in der 1. Etage und Zimmer in der 3., 5. und 6.Etage, dass Problem ist der Aufzug beginnt nicht im Erdgeschoß sondern auf halber höhe zur 1.Etage. Unser Zimmer war in der 6.Etage der Aufzug geht aber nur bis zur 5.Etage, mit Gepäck ist das sehr Toll. In der einen Woche wo wir dort waren wurde der Aufzug an 4 Tage repariert und gewartet das hieß von 8:00- 16:00 Uhr die Treppe benutzen, also nicht für Fußkranke oder Gehbehinderte! Wir waren von Sonntag bis Sonntag dort ab Mittwoch waren zwei Schulklassen einquartiert zum Frühstück gab es dann keine gekochten Eier mehr es musste teilweise in Etappen gefrühstückt werden da die Räumlichkeiten nicht ausreichend waren. Unsere Antwort zur weiter Empfehlung haben wir mit Ja beantwortet, aber wirklich nur mit Einschränkungen


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Detlef (56-60)

Oktober 2017

Reise nach Rom im Oktober

4.0/6

Im Hotel wurden uns bei Ankunft sofort 32? in bar und ohne Quittung abgeknöpft obwohl ja die Reise bei L.Tür schon bezahlt war. Wofür das Geld war haben wir leider nicht herausbekommen,da die Verständigung sehr schlecht war.Ich nehme an es war Taschengeld. Das war aber auch das einzige negative bei der Reise.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet

Nur Frühstück .Keine große Auswahl aber o.k.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Veronika (26-30)

September 2017

Perfektes Hotel für Stadtbesichtigung

5.0/6

Sehr gute und zentrale Lage. Personal sehr freundlich, Zimmer sehr sauber, Handtuchwechsel täglich. Frühstück typisch italienisch aber ausreichend. Lift nur vom 1. - 5. Stock, Hotel hat aber 6 Stockwerke - etwas beschwerlich mit großen Koffern Leider aufgrund der Lage und Restaurants direkt vor der Tür nachts sehr laut. Dafür aber nur 2 Straßen vom Termini entfernt und von der Maria Maggiore!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heiko & Ellen (41-45)

Februar 2017

Top

6.0/6

Das Milo ist ein gutes Mittelklassehotel genau im Zentrum von Rom, mit freundlichen Mitarbeitern die immer ein Lächeln auf den Lippen haben, kein Luxushotel aber sehr gut geführt, freudlich und sauber. Täglicher Wäschewechsel und großzügiges "unitalienisches" Frühstück! Für einen Städetripp wirklich super! Die Lage ist sehr gut - man erreicht von dort alles.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Gutes sauberes Doppelbett-zimmer, die Dusche etwas eng aber ok.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

2.0

in Rom braucht man keinen Pool oder ähnliches es gibt genug zu sehen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angie (26-30)

November 2016

Gutes Hotel im Zentrums Rom

5.0/6

Das Milo ist ein gutes Mitteklassehotel genau im Zentrum von Rom, ein Familienhotel mit freundlichen Mitarbeitern und immer ein Lächeln auf den Lippen. Man erreicht den Bahnhof in 5 Minuten und herrum sind Restaurants aber auch Supermärkte.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauert ungefähr 30 Minuten mit dem Bus, aber am Hotel angekommen ist die Lage super. Von da aus sind viele Sehswürdigkeiten zu Fuß zuerreichen, auch die Metro ist in der Nähe genau wie der Bahnhof.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer was ein Doppelzimmer mit Dusche, es war sehr sauber. Die Dusche war zwar ein bisschen klein aber erfühlt seinen Zweck. Die Betten sind gut und auch nicht durchgelegen, immer frische Bettwäsche und auch unter den Betten wird sauber gemacht. Im Zimmer gibt es ein TV und einen Schreibtisch, einen Hocker für den Koffer und einen großen Kleiderschrank mit Tresor (dieser ist kostenlos) .


Service

6.0

Die Rezeption ist 24 Stunden lang besetzt, es wird italenisch englisch und auch ein wenig deutsch gesprochen. Die Mitarbeiter helfen einem weiter bei allen Fragen und buchen auch Touren für Gäste auf nachfrage.


Gastronomie

5.0

Im Milo gibt es nur Frühstück, man sollte aber nicht an die Fruhstücke in Deutschland denken.Denn man hat nicht soviel Auswahl, aber man wird satt. Es gibt Kaffee, Säfte, Müsli ,Joghurt, Zwieback und Marmelade usw. zum satt werden reicht es alle male.


Sport & Unterhaltung

1.0

Man sollte das Hotel wirklich nicht für Freizeitangebote buchen, denn es gibt keine Möglichkeit für Sport oder ähnliches.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (51-55)

November 2016

Billiger wird man nichts besseres finden

4.0/6

Preis-Leistung sehr ok, auch mit Gepäck fußläufig zum Bahnhof, fußläufig zu allen Sehenswürdigkeiten, sehr freundliche Mitarbeiter an der Rezeption, Rezeption 24 Stunden geöffnet. Bad mit BD, dafür ließ das warme Wasser etwas auf sich warten. Jeden Tag frische Handtücher und gemachte Betten. Vor dem Hotel Fußgängerzone, so dass der römische Lärm nicht ganz so nah ist. Eingangsbereich und Flur nicht schön, aber egal. Ich hatte Sorge im November im Hotel frieren zu müssen, aber die Heizung lief wunderbar.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (36-40)

Oktober 2016

Gutes Hotel in sehr zentraler Lage

5.0/6

Im Oktober war ich von Montag bis Freitag Gast hier. Mein Zimmer lag im 5. Stock und war knapp 6x4m groß inkl. Bad. Daher recht klein aber es war ja als Stadttour geplant und nicht als Hotel-Entspannung. Hotel verfügt über einen Fahrstuhl der aber erst zwischen dem Erdgeschoß und dem 1. Stock anfängt. Im Hause sind 2 weitere Hotels untergebracht. Zum Bahnhof Termini sind es 2-3 Min. zu Fuß. In direkter Umgebung sind Unmengen als Restaurant, kleinen Supermärkten und Souvenierläden. Rezeption des Hotels liegt im 1.Stock. Ich muss leider 1 Stern abziehen, wegen leicht durchgelegener Matratze, zu kleinen Duschvorhang, Duschkopf spritzt leider etwas in alle Richtungen und das Frühstück ist sehr süßlastig. Eine Sorte mehr Wurst (es gab nur Salami und Käse) wäre besser.


Umgebung

6.0

Direkt am Bahnhof Termini (nur 2-3 min. zu Fuß. unmengen an Restaurant, kleinen Supermärkten und Souvenierläden in direkter Nachbarschaft 2 weitere Hotels im gleichen Haus.


Zimmer

5.0

Zimmer 6x4m inkl. Bad. TV, Safe, Kofferablage, Schrank und kleiner Kühlschrank vorhanden.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sylvia (56-60)

August 2016

Ab 4 Nächten 20% Rabatt auf Hotelzimmer

6.0/6

Zentrales Hotel nur 2 Querstrassen vom Bahnhof Termini entfernt. Kleine Zimmer mit und ohne Klimaanlage. Der Aufzug beginnt erst 1/2 Etage höher, d.h. Koffer schleppen.


Umgebung

5.0

2 Querstrassen vom Bahnhof Termini entfernt. Metrostation, 3 Strassenbahnlinien und Busse am Bahnhof. Das Hotel liegt im Hinterhaus, wo noch andere Hotels vorhanden sind.


Zimmer

6.0

Das Zimmer 502 hat keine Klimaanlage. Am zweiten Tag in Zimmer 518 mit KLimaanlage gewechselt. Das Zimmer ist klein, aber super sauber. Wer ein paar Pfund mehr auf den "Rippen" hat, bekommt Schwierigkeiten beim Einstieg in die Dusche - sehr eng -. Wenn die Fenster geschlossen sind, hört man fast keinen Straßenlärm. Nur italienisches TV. Es gibt Seife, Duschgel und einen Fön.


Service

6.0

Die Zimmermädchen/boy sowie die Dame die das Frühstück vorbereitet sind trotz Spachprobleme sehr nett und hilfsbereit. Es ist 24 Stunden ein Portier da.


Gastronomie

6.0

Es kann drinnen sowie auf der Terasse gefrühstückt werden. Frische Brötchen und mehrere Croisants. Je 1 Sorte Wurst und Käse. Joghurt. Abgepackt: Marmelade, Honig, Butter, Zwieback und Schwarzbrot. Ganz toll der Kaffeeautomat. Sehr ausreichend und lecker. Das Wasser in Rom ist ohne Bedenken trinkbar.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt 3 und 7 Tagestickets für alle öffentlichen Verkehrsmittel. Wir haben für 7 Tage 24 Euro bezahlt. Unbedingt am Kiosk einen Metro/Strassenbahn/Busplan für 3 Euro kaufen. Wer Probleme beim laufen hat, hats nicht leicht. An den Haltestellen gibt es keine Sitzgelegenheiten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jessi (26-30)

Juli 2016

Tolles Stadthotel

4.0/6

Netter und hilfsbereiter Empfang. Für einen Städetripp wirklich super! Die Lage ist sehr gut - man erreicht von dort alles.


Umgebung

6.0

Super Lage. 2 Minuten vom Hauptbahnhof Termini entfernt - perfekt für einen Städtetrip.


Zimmer

4.0

Zimmer waren relativ klein, aber ok. Man ist schließlich eh kaum auf dem Zimmer. Das Bad war in Ordnung, sofern man mit einer sehr engen Duschkabine und etwas Schimmel innerhalb der Kabine keine Probleme hat. Restliche Sauberkeit war in Ordnung - man sollte hier jedoch wirklich nicht zu pingelig sein.


Service

6.0

SUPER! Sehr freundlich am Empfang - geben tolle Tipps und sind sehr hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Frühstück war ok. Es gab eine Sorte Käse und eine Sorte Wurst, Marmeldade, Honig und Nutella, frische Brötchen und Croissants und Müsli. Für den Kaffee gibt es einen Automaten - Kaffee war lecker! Da wir abends echt k.o. waren, haben wir bei den anliegenden (Touristen-) Restaurants gegessen - Aquila nera und Elettra. War qualitativ und preislich völlig in Ordnung.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Eva & Karl (36-40)

Oktober 2015

Gutes Stadthotel

4.4/6

Das Hotel liegt ca 3 Gehminuten vom Bahnhof entfernt. Im Allgemeinen liegt es sehr zentral. Ca 15-20 Gehminuten zum Colosseum. Das Gebäude ist natürlich ein Altbau. Wir haben uns wohlgefühlt. Gutes Frühstück, die Zimmer sind sauber und in Ordnung.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (31-35)

Juli 2015

Zentral gut gelegenes Hotel

4.4/6

Wer wirklich gut zu Fuß ist - der Hotel-Lift befindet sich im 1. Stock und fährt auch nicht bis zum letzten Stockwerk (d.h. ordentlich Treppensteigen) - der kann mit diesem kleinen Stadt-Hotel gut in seinen Städte-Trip starten. Es befindet sich in einem großen Hinterhaus, in dem viele kleine Hotels sind, die untereinander die Stockwerke für sich aufgeteilt haben. Es liegt ca 2 Min. vom Hbf Termini, d.h. alles ist gut und schnell erreichbar. Es gibt sehr viele Restaurants und Geschäfte in der Nähe. Auch noch abends ist viel Leben auf den Straßen, d.h. man muss keine Angst haben, zurück zum Hotel zu laufen. Das Personal ist englischsprachig und freundlich, reagierte auf unseren Wunsch, das Zimmer zu wechseln, jedoch mehrmals ablehnend. Auf der Straßen-Seite war abends doch recht viel los. Das gebuchte Frühstück war ausreichend, die Brötchen frisch. Das einzige was wirklich zu bemängeln ist: Die Bett-Laken wurden in 6 Tagen nicht gewechselt. Bei den hohen Temperaturen im Juli sollte das öfter passieren.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Simone (46-50)

März 2015

Prima Hotel für den Städteurlaub in Rom

5.6/6

Ein tolles Hotel für die Städtreise nach Rom. 3 Fußminuten entfernt vom Bahnhof Termini. Das Zimmer war sehr sauber, Safe vorhanden. Das Bad ein bißchen eng. Das Frühstück typisch italienisch, der Kaffee schmeckt prima. Einziger kleiner Nachteil: Die zentral geregelte Heizung lief auch nachts und man konnte sie nicht ausschalten. Ansonsten sehr zu empfhelen, auch bedingt durch die zentrale lage. man konnte alle Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Klaus (61-65)

März 2015

Gerne wieder!

5.3/6

Kleines, sauberes und preisgünstiges Hotel mit sehr guter Verkehrsanbindung, ideal für Stadturlaub. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Edith (61-65)

Januar 2015

Zweckmäßiges Stadthotel

4.5/6

Ein zweckmäßiges Stadt Hotel in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Termini und dem Busbahnfof. Der Eingang des Hotels befindet sich in einem Innenhof und es sind noch mehrere Hotels im selben Gebäude untergebracht.Die Zimmer ohne viel Komfort aber für eine Stadtereise ausreichend. Duschkabine etwas klein, Safe im Zimmer,täglicher Handtuchwechsel. Frühstück war für Rom auch OK. Umgebung etwas laut, hat uns aber nicht gestört. (Bahnhofsnähe) Sehenswürdigkeiten sind auch gut zu Fuß zu erreichen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Heidrun (61-65)

Oktober 2014

Annehmbar

3.4/6

Die Rezeption liegt in der 1. Etage und das Treppenhaus ist sehr eng. Man kann erst in Hochparterre in den Aufzug steigen und da ich sehbehindert bin, war das nicht so angenehm. Auch konnte man bei diesen Temperaturen nicht bei offenem Fenster schlafen, da der Straßenlärm sehr extrem wahrnehmbar war.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Ulrich (46-50)

Mai 2014

Zentral und gut.

5.4/6

Gutes Hotel für die Erkundung der Stadt. Einfaches Frühstück, aber ausreichend. Sehr freundliches Personal und sehr hilfsbereit. Gutes Preis/Leistungsverhältnis.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Günther (61-65)

Februar 2014

Ein hervorragend gelegenes und sauberes Hotel

5.4/6

Ein hervorragend gelegenes Hotel für Städtereisende - aber kein Luxushotel. Sehr gut geführt, freudlich und sauber. Täglicher Wäschewechsel und großzügiges "unitalienisches" Frühstück! Verkehrsanbindungen sind sehr gut - die wichtigsten Sehenswüdigkeiten können aber fußläufig erreicht werde. Der Verkehrslärm ist erträglich. Trotz der Lage im Bahnhofsviertel fühlt man sich gut und sicher aufgehoben. Gute und preiswerte Restaurtants in unmittelbarer Nähe.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marion (46-50)

Oktober 2013

Gutes Hotel für Städtereise

4.7/6

Als Ausgangspunkt für Städtereise für Familie gut geeignet. Termini direkt in der Nähe, dort Anschluss an die beiden U-Bahn Linien und Busse. Personal war sehr freundlich, konnten unser Gepäck am letzten Tag(Flug am Abend) problemlos im Hotel lassen. Nächstes Kneipenviertel (U-Bahn Cavour) nur eine Station entfernt. Im Hotelviertel haben Inder und Chinesen viele Geschäfte u. Gastronomie übernommen.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerhard (56-60)

Oktober 2013

Etagenhogtel nähe Bahnhof Rom Termini

4.0/6

Das Milo Hotel liegt ganz zentral, eine Querstraße vom Bahnhof und Metrostation Rom Termini entfernt. Ideales Hotel für Bahnreisende. Es handelt sich allerdings um ein Etagenhotel mit sehr kleinem Aufzug. In dem Haus befinden sich auch andere Hotels! Frühstück ist einfach aber gut.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Anne Marie (61-65)

September 2013

Alles in Ordnung. Nettes Personal u. guter Service

5.4/6

Das Hotel ist in Ordnung.Ganz in der Nähe vom Termini.Viele Möglichkeiten per Metro, Zug oder Bus oder zu Fuß die Stadt zu ergründen:


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christina (36-40)

Mai 2013

Gutes Hotel für Städtereise

5.3/6

Für eine Städtereise ist das Hotel sehr zu empfehlen. Es ist sehr zentral zum Bahnhof Termini gelegen. Die Sauberkeit war gut, Handtücher wurden täglich gewechselt, aber man darf keinen Komfort oder gar "Luxus" erwarten. Vom Frühstück wird man satt. Das Personal war immer nett und freundlich.


Umgebung

5.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ursula (46-50)

März 2013

Für einen Kurzurlaub gut geeignet

4.8/6

Für eine Städtereise ist das Hotel Milo ein sehr guter Ausgangspunkt. In der Nähe vom Bahnhof gelegen, kann man für wenig Geld in alle Richtungen gelangen. Auch wenn man gut zu Fuß ist, kann man sehr viele Sehenswürdigkeiten vom Hotel aus erreichen. Einen Parkplatz, wie ihn Olotels in seiner Beschreibung angibt, gibt es am Hotel nicht... es gibt gar keine Parkplätze! Wenn man mit dem Auto kommt, kann man dies nur in einem Parkhaus unterstellen. Kosten hierfür am Tag: 18,- €. Ist dort auch relativ sicher, da videoüberwacht. Das Hotel ist sauber, das Zimmer und Bad werden täglich gereinigt, und die Handtücher werden täglich ersetzt. Der Fernseher funktioniert - es gehen allerdings nur italienische Sender rein. W-Lan ist im Hotel kostenlos. Der Frühstücksraum ist ziehmlich klein und eng. Das Frühstückspersonal war sehr unfreundlich. Man durfte nicht sitzen, wo man wollte - dies wurde immer zugewiesen. Das Frühstücksbuffet besteht täglich aus 2 verschiedenen Semmeln, Blätterteiggebäck, Marmelade, Honig, Streichkäse, Butter, Salami, Paprikawurst, und div. Kaffee aus dem Automaten. Das Personal an der Repzeption war sehr freundlich! Alles in allem: für einen Kurztrip in Rom durchaus geeignet!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Franziska (19-25)

März 2013

Super Hotel für Städtereisende

5.4/6

Super Hotel für Städtereisende 2 Min.zum Termini, sonst alles erlaufbar für römische Verhältnisse sehr sauber und große Auswahl beim Frühstücksbuffet (1x Wurst, 1xKäse, Brötchen, süße Teilchen, Müsli, Joghurt, Marmelade, Honig, Nutella) Personanl war freundlich und sprach gut Englisch Zimmer waren sauber, Bad mit BD allerdings nur französische Bettdecken (Laken mit sehr dünner Decke drüber)


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Laura (19-25)

Oktober 2012

Für Städtereise völlig ok!

3.7/6

Für eine Städtereise mit einem Aufenthalt von 3 bis 4 Tage ist das Hotel in Ordnung. Es liegt direkt am Bahnhof Termini und ist sehr zentral. Gewöhnungsbedürftig war anfangs die Tatsache dass es sich um ein Etagenhotel handelt. Sprich, unser Zimmer befand sich im 5. Stock, die Rezeption und der Frühstücksraum im 2. Stock, wobei in den anderen dazwischen liegenden Etagen weitere Hotels untergebracht sind. Das Frühstücksangebot ist nicht sehr vielfältig, allerdings ausreichend.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Natascha (26-30)

September 2012

Für 2 Nächte ausreichend...

4.4/6

Ein typisches 3* Hotel in einer Großstadt. Für 2 Nächte voll ausreichend, wenn man auf jeglichen Luxus verzichten kann und möchte. Hotel Milo ist sehr nah beim Hauptbahnhof "Termini", demenstprechend geht es auch zu. Fenster wurden beim Schlafengehen zugemacht, da es draußen sehr laut war - und trotz geschlossener Fenster einige Male in der Nacht aufgewacht. Frühstück: in Ordnung! Leider gab es jedoch nur Wurst und keinen Käse (außer extrem weichen Aufstrichkäse). Kaffee war nicht genießbar, dafür gab es Kakao und guten Tee als Alternative. Sehr gut: diverse Marmeladesorten und Nutella. Personal: sehr freundlich und hilfsbereit. Zimmer: sehr geräumig, leider auch etwas schmutzig. Kühlschrank war leer, hat aber gestunken! Badezimmer: extrem kleine Dusche! Duschkopf sollte mal ausgewechselt werden, scheint seit Jahren nicht mehr entkalkt worden zu sein... FAZIT: 3* sind gerechtfertig


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Herbert (46-50)

Juni 2012

Gutes Hotel - Ideal für Stätetour durch Rom

5.3/6

Wir hatten das Hotel im Juni 2012 für eine Woche als Startpunkt für unsere Erkundigungen in Rom gebucht. Sauberes Hotel mit Rezeption auf der 1. Etege und Zimmern in der 3., 5. und 6. Etage. Kleiner Lift im Haus. Frühstück für Rom sehr gut, auch wenn die Brötchen etwas mehr Geschmack haben könnten. Hotel ca 400m vom Zentralbahnhof Termini mit Metro-, Bus-, Tram- und Fernbahnhof. Ideal um schnell überall hin zu kommen. Wir hatten Zimmer 516, was wahrscheinlich auf einem der Bilder abgebildet ist. Großes, sauberes Zimmer mit relativ neuen Möbeln. Zimmer mit Safe (inkl.) und Klimaanlage (gegen Gebühr). Handtuchwechsel täglich, Wäschewechsel alle 2 Tage. Für Romreisen nur zu empfehlen. Haben das Hotel über DER-Reisen gebucht.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Georg (36-40)

September 2011

Gutes Hotel in TOP Lage

5.0/6

Das Hotel ist sauber und gepflegt


Umgebung

6.0

Die Lage kann besser nicht sein: 5 Minuten zu Fuß vom Bahnhof Termini. Für Städtereisende ideal.


Zimmer

5.0

Zimmer groß und geräumig und sauber. Badezimmer ebenso.


Service

5.0

Service hilfsbereit und freundlich


Gastronomie

4.0

Frühstück einfach aber gut. Mir ist lieber weniger Auswahl guter Qualität als eine Riesenauswahl schlechter Qualität


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Barbara (51-55)

Mai 2011

Ideal für eine Städtereise

4.8/6

Das Hotel liegt ideal in der Stadtmitte von Rom in der Nähe des Termini nur wenige Gehminuten. Das Hotel ist sehr sauber. Das Frühstück für italienische Verhältnisse gut. Es gibt sogar Müsli. Das Personal an der Rezeption ist freundlich, vorallem die Nachtportiers waren sehr hilfsbereit und zuvorkommend und haben sehr verständnisvoll auf meine Englischkenntnisse reagiert.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Andy & Babsi (26-30)

Juli 2010

Gerne wieder - nur nicht im Sommer

4.6/6

Wir waren im Hochsommer im Hotel Milo. Zimmer im 5ten Stock, leider bei 40° Grad kein Spaß, da es nur Ventilatoren u. keine Klimaanlage gibt. Nachts war es übelst heiß. Das Bad war mini, man konnte sich kaum umdrehen. Frühstück war super lecker, am zweiten Tag wollen wir ins vatikanische Museum u. da hatten wir nach Lunch-Paketen gefragt weil wir vor 7:30 los wollten, das war wohl ein großes Problem... leider, ziemlich unflexibel. Lage ist aber ziemlich gut, nur bei Eigenanreise mit Auto auch etwas schwierig da es vor dem Hotel keine Parkmöglichkeit gibt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Sigi (31-35)

November 2009

Ideal für eine Städtereise

4.6/6

Das Hotel befindet sich in einem Wohnhaus auf 3 Etagen nahe des Bahnhofs Termini. Im Haus befinden sich noch weitere Hotels und Pensionen. Die Sauberkeit war OK, internationales Publikum. Wir hatten mit Frühstück gebucht, das in einem Hinterzimmer der Rezeption gereicht wurde.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt sehr verkehrsgünstig 2 Strassen vom Termini entfert. Alle Sehenswürdigkeiten sind mit der Metro oder dem Bus optimal zu erreichen. Einzig die Gegend ist etwas "finster". Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants zu kleinen Preisen gibt es ausreichend in der Nähe.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind überraschend groß und mit einem Flat TV ausgestattet. Einzig das Bad ist etwas eng. Die Möblierung ist nicht ganz neu, aber geht durchaus in Ordnung. Es gab eine funktionierende Heizung. Der Safe ist kostenlos nutzbar.


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer werden täglich gereinigt.


Gastronomie

4.0

Das Frühstücksbuffet ist nicht abwechslungsreich und vielfältig, aber durchaus essbar. Die Sauberkeit der Räumlichkeiten geht in Ordnung.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Matthias (36-40)

Oktober 2009

Top Lage

3.7/6

Das Hotel befindet sich in einem 6 stöckigem Stadthaus ältere Bauart. Man betritt das Gebäude durch einen Hinterhof. Im Gebäude befinden sich ingsgesamt 3 Hotels die sich auf jeweils unterschiedliche Stockwerke verteilen. Der erste Eindruck ist etwas abschreckend. Doch man sollte hier auf die inneren Werte setzen. Innen ist alles relaiv neu und in tadellosem Zustand. Wer Abends kommt und vor verschlossener Tür steht: Klingeln!!!!!


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist super. Mit 200 m Entfernung zum Bahnhof Termini und zur U-Bahn kommt man schnell überall hin. Da das Hotel in einer kleinen Seitenstraße liegt gibt praktisch kein Problem mit Straßenlärm. Eine Seltenheit in Rom. Nachts treiben sich in dieser Gegend manchmal etwas komische Gestalten herum.


Zimmer

4.0

Das Zimmer ist einfach aberzweckmäßig eingetrichtet. Die Einrichtung wirkt neu und befand sich in tadellosem Zustand. Neben Sitzgelegenheit gab es einen kleinen Fernseher, eine Ventilator, einen kleinen Kühlschrank sowie einen Safe (kostenlos). Im Bad gab es einen Fön. Keine Badewanne. Nur eine (kleine !!!) Dusche mit fest installierten Brausekopf. Achtung: Deutsche Stecker passen nicht. Adapter dabei haben.


Service

4.0

Das Personal war freundlich. Es wird Englisch gesprochen. Zimmerreinigung und frische Handtücher täglich. Kein Anlass zu Kritik. Weckanruf gibts auf Anfrage.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück besteht aus Kaffee, Milch, Orangensaft, Tee auf Anfrage. Div. Gebäcksorten, Brot, Marmelade Wurst. Kein Restaurant im Haus. Aber gleich neben dem Hotel sowie auf der anderen Straßenseite gibt es 2 Restaurants. Hier kann man ohne weit zu laufen, zu vernünftigen Preisen gut essen. (z.B. Pizza oder Pasta ab 7 Euro, Fleischgericht mit Beilage ab 12 Euro)


Sport & Unterhaltung

1.0

Wird nicht angeboten. Ist für ein Stadthotel sicher auch nicht nötig.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Basti & Linda (26-30)

März 2008

Ok, Gegend aber eher etwas unheimlich

4.4/6

Direkt am Termini gelegen, waren aber meist nur zu Fuss unterwegs und sind mit Taxi zurückgefahren (aus der Innenstadt ca. 7-8 EUR). Rom ist einfach unglaublich, zu empfehlen ist eine Stadtrundfahrt zum ein- und aussteigen. Vier bis fünf Tage sind schon von Nöten um sich wirklich alles inkl. Shoppingtour ;-) anzusehen. Das Hotel ist sehr sauber und hat die weichesten Hotelhandtücher, die wir je gesehen haben. Zimmerausstattung ist ok, hatten leider zum Einschlafen kein deutsches Fernsehen. Aber man ist nach einem ganzen Tag auf den Beinen eh total kaputt abends. Zum Haareföhnen unbedingt den eigenen Föhn einpacken, da der Hotelföhn nur ein laues Pusten ist. Das Frühstück findet in der ersten Etage im Frühstücksraum statt. Typisch italienisch, es gibt ein Stück Schmelzkäse, Schokoaufstrich, Butter und Marmeladen, ist aber ok... deftigeres Frühstück gibt es dann eben zu Hause wieder. In der Gegend rund um das Hotel treiben sich Leute rum, bei denen man sich denkt vor wem und wie lange müssen die wohl abtauchen. Aber alles in allem, waren wir schon zufrieden.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Gerd (70 >)

Februar 2008

Prima Hotel im Zentrum

3.6/6

Beim Milo handelt es sich um ein kleines Stadthotel mit Zugang über einen Hinterhof. Man muss durch verschiedene Türen mit Kameraüberwachung, was ein Gefühl von Sicherheit gibt. Die Zimmer verteilen sich über verschiedene Etagen, die sich das Milo mit anderen Hotels teilt. Alles im Hotel ist Blitzsauber, die Zimmer, wie der Frühstücksraum. Vom Zimmerfenster schaut man runter ins pralle Leben Roms. Das Hotel ist für Besichtigungstouren ideal und preiswert (55€ EZ/Nacht).


Umgebung

4.0

Genial eine Stadbesichtungs-Tour, etwa 150 Meter vom Bahnhof Termini, ca 3 Min zu laufen. Wer mit der U Bahn unterwegs ist, kann von fast jedem Punkt der Stadt innerhalb von 10-15 Min wieder im Hotel sein. Zu Fuß erreicht man viele Sehenswürdigkeiten, z. B. 25 Min zum Colosseum und Forum Romanum. Reist man über den Fiumicino Airport an, fährt man 30 Min mit dem Leonardo Express nach Termini, d. h. man ist etwa 40 Min nach verlassen des Airports mit öffentlichen Versmitteln im Hotel. In unmittel


Zimmer

4.0

Mittelgroße, einfache, blitzsaubere Zimmer mit bequemem Bett, Wand-Fernseher mit dt. Kanälen und kleinem Wandschrank. Badezimmer mit Dusche (bißchen klein) WC, Bidet. Großes Fenster mit Fensterläden. Im Februar Temperatur gut auszuhalten. Keine Klimaanlage.


Service

3.0

Wer kein Italienisch spricht, kann sich in Englisch verständigen. Die Rezeption ist 24h besetzt, so dass eine späte Anreise kein Problem ist. Weiter Serviceleistungen habe ich nicht in Anspruch genommen. Freundliche Mitarbeiter, bis auf die (Aushilfs-) Nachtportiers.


Gastronomie

3.0

Das Milo bietet Ü/F. Das frühstück ist Italienisch spartanisch aber qualitativ gut. Es gibt einen ordentlichen Kaffe mit heißer milch, Brötchen, Marmelade, Croissants und kleine Kuchenstücke, sowie Joghurt. Sie hatten sogar dt. Vollkornbrot. Das Frühstück reicht allemal für einen guten Start in einen Besichtigungstag.


Sport & Unterhaltung

nicht vorhanden


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Yvonne (26-30)

November 2007

Sehr gutes Hotel für eine Städtetour

4.7/6

älteres aber sehr sauberes Hotel, freundliches Personal, mit Frühstück, gemischte Gästestruktur nicht behinderten´gerecht


Umgebung

5.0

das Hotel liegt direkt am Bahnhof dadurch sehr gut vom Flughafen zu errreichen, die fahrt vom Flughafen zum Bahnhof fauert 30 min und kostet 11 Euro, Metrostation direkt am Bahnhof 8fahrtkosten 1 Euro) im Viertel ist auch ein McDonalds und eine preiswerte Pizzeria, mehrere Dönerbuden, ect man muß mit Lärm rechnen wenn man am hauptbahnhof wohnt


Zimmer

4.5

älteres Hotel auf mehreren Etagen verteilt, mehrere andere Hotels im Haus verteilt schönes und sauberes Zimmer in der 5. Etage gehabt. Fenster zur seitenstraße, am We etwas lauter, TV mit ARD, sauberes gutes badezimmer, etwas kleine Dusche - nichts für Übergewichtige, Kühlschrank und Safe ohne Extrakosten(!!!) haben uns durch Kameraüberwachung vor dem Hotel und in den Fluren sehr sicher gefühlt, tgl Handtuchwechsel


Service

5.0

trotz mangelnder Sprachkenntnisse super freundliches Personal mit Englisch kommt man leider nicht weit, das Personal ist aber ausnahmslos freundlich und sehr bemüht die Zimmer waren super sauber, tgl Reinigung, tgl Handtuchwechsel


Gastronomie

4.0

für uns beide perfekt da wir mit kaffee und süßen sachen sehr zufrieden sind (nicht jeder mag das) geringe Auswahl - keine Wurst, kein Käse kleiner aber gemütlicher Frühstücksraum, immer sauber


Sport & Unterhaltung

nicht vorhanden


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Verena (19-25)

November 2007

Für diesen Preis - TOP!

4.9/6

Für diesen Preis und die gute Lage ist das Hotel echt Top. Sehr große Zimmer. Auch das Bad war für italienische Verhältnisse super. Die Katalogbilder sind abschreckender, als das Hotel in Wirklichkeit ist. Frühstücksbuffet war ein bisschen wenig. Keine Wurst oder Käse, aber trotzdem ok. Restaurants sind in der unmittelbaren Nähe.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anni & Wolfgang (61-65)

März 2007

Als Basislager sehr gut, nix für Komforthungrige

3.6/6

Altes Haus, das mehrere Hotels auf den Stockwerken beherbergt. Fahrstuhl erleichtert das Erreichen des 6. Stockwerks, in dem wir untergebracht waren. Zustand und Sauberkeit des Gebäudes landestypisch, aber noch o. k. Gäste überwiegend aus England, auch Franzosen und Deutsche sowie einige Italiener. Nicht behindertengerecht, da schon die Rezeption im ersten Stock nicht leicht erreichbar ist (der Fahrstuhl beginnt dort erst).


Umgebung

5.0

Es ist um das Hotel herum sehr laut, das Niveau der Anwohner darf einen nicht schrecken, und trotzdem: Durch die Nähe zum Bahnhof Termini mit Metro-, Bahn- und Busanschluß zum Flughafen oder ins Zentrum nimmt man die Nachteile gern in Kauf. Einfacher und schneller geht es nicht ! Kosten vom Flughafen mit Bus zum Bahnhof Ciampino und mit der Bahn weiter zum Termini insgesamt 2 €, ein Metroticket mit 75 Minuten Gültigkeit 1 €. Mit dem eigenen PKW würden wir nicht anreisen, weil das Parken eine fas


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Zimmer im 6. Stock. Ausreichend groß, genügend Schrankraum, kostenloser Safe, ein erstaunlich großes Bad mit Dusche, Fön, Waschbecken, Bidet und WC. Einen kleinen Fernseher gab es auch, aber das einzige deutschsprachige Programm war RTL 2. Sauberkeit von Zimmer und Bad war o. k. Genervt haben uns andere Hotelgäste, die schon frühmorgens türenknallend und pfeifend auf dem Gang unterwegs waren. Im Sommer würden wir dieses Zimmer (608) aber nicht haben wollen, denn es hatte keine Kli


Service

3.0

Alle Angestellten der Rezeption waren sehr freundlich, mit einer Mixtur aus deutsch/englisch und italienisch konnten wir uns bei ihnen verständlich machen. Die Dame im Frühstücksraum konnte nur italienisch, aber es gab mit ihr auch nichts zu reden. Kaffee, trockene Brötchen, Müsli, verpackte Schwarzbrotscheiben, ein paar Gebäckstückchen, Schmierkäse, Marmelade und Honig lagen da zur Selbstbedienung.


Gastronomie

3.0

Man darf in Italien beim Frühstück keine Wunder erwarten. Deshalb kann man das Angebot im Milo nur als landestypisch bezeichnen (siehe oben). Für ein paar Tage geht es, aber länger als eine Woche würde man das vermutlich ungern mitmachen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Horst (51-55)

November 2006

Kleines Zimmer, schlechtes Frühstück

3.2/6

Das Hotel verteilt sich auf die 1.,3. und 5. Etage. Teilt sich ein Gebäude mit weiteren Hotels. Der Frühstücksraum ist so winzig, dass man oft warten muss bis andere Gäste gehen. Die Auswahl beschränkt sich auf Schmierkäse, Honig, Gelee, einen absolut miesen Kaffee und Säfte mit einem Fruchtanteil von ca 3%.


Umgebung

5.0

Lage ist gut für die Stadterkundung, nahe Termini und UBahn


Zimmer

2.0

Unser Doppelzimmer war ehemal wohl ein Einzelzimmer und entsprechend klein. Die Türen des Kleiderschrankes stießen beim Öffnen an das Bett. Zwischen Schrank und Bett war ca. 40 cm Platz. Die Dusche war so klein, das man sich nicht drehen konnte. Schlechte Beleuchtung im Bad. Saberkeit und Möbel ok. Matraze relativ neu und ok.


Service

3.0

Zimmerreinigung ist ok, Frühstückservice das Allerletzte, Rezeption gerade noch ausreichend


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marco (31-35)

August 2006

Optimal gelegen (Termini) & absolut sauber ->super

4.5/6

Wir haben eine Autoreise durch Italien mit dem Zelt gemacht und sind zwischendurch für 4 Tage in Rom im Hotel Milo eingekehrt. Das Hotel ist absolut zu empfehlen - es hatte zwar keine Klimaanlage, aber das störte eigentlich überhaupt nicht (es war drausen zwar warm, aber man konnte trotzdem gut schlafen). Wir hatten ein sehr großes Zimmer in dem auch noch eine dritte Person häte schlafen können. Das Badezimmer war vollständig wenn auch etwas beengt eingerichtet (war uns schleierhaft, warum man ein so großes Waschbecken in dem kleinen Raum einbauen musste). Frühstück gabs in einem Kaffee auf der anderen Strassenseite (man bekam an der Rezeption einen Zettel und bekam dann ein Standardfrühstück im Caffee: Kaffee, eine Scheibe Toast, je ein Päckchen Erdbeermarmelade und Butter und ein extra Gebäckstück). Es war zwar am 4. Morgen nicht mehr wirklich überraschend kreativ aber es erfüllte seinen Zweck. Von der Lage her ist das Hotel super um per Bus oder zu fuss die Sehenswürdigkeiten zu erreichen - Busticket gibts ab einem Euro in jedem Kiosk - am besten man kauft sich für 4 Euro ein Tagesticket und kann soviel fahren wie man will. Wir würden das Hotel Milo wieder besuchen, dann allerdings nicht mit dem eigenen Auto - das haben wir in einer Garage abgestellt für 30€ am Tag -> Sauteuer und wir haben vorher lange gesucht und versucht zu verhandeln.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Karin (19-25)

Juli 2006

Klein aber fein

4.0/6

Zimmer war zweckmässig ausgestattet, Preis/Leistungsverhältnis war gut - Luxus darf man sich keinen erwarten, aber es war sauber und man konnte schlafen. Dusche sehr klein, also nichts für Schwergewichtige; Frühstück bestand aus 2 Scheiben Toast, einem Cornetto, Kaffe und O-Saft od. Wasser; Kellner sehr unfreundlich, aber was soll's. Hotellage finde ich sehr gut, weil gleich i.d. Nähe v. Bahnhof, U-Bahn u. Bus; wenn man lärmempfindlich ist, kann man nicht bei offenem Fenster schlafen; außerdem befand sich unser Zimmer beim Eingang, deshalb war es immer sehr laut wenn jemand ein und aus gegangen ist. Ich würd das Hotel wieder besuchen!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Elvira (31-35)

Juni 2006

Perfekte Lage, aber teilweise zu laut

5.5/6

Das Hotel Milo teilt sich das Gebäude mit mehreren anderen Hotels und liegt verteilt auf drei der insgesamt 5 Etagen. Jede Etagenhälfte hatte ca. 15 Zimmer unterschiedlicher Größe. Das Gebäude selbst ist schon älter und sieht im ersten Moment auch danach aus. Das Hotel als solches war aber sauber und ordentlich. Die Gäste waren internationl (Amerikaner, Deutsche, Italiener) und von allen Altersschichten. Behindertengerecht ist das Hotel leider nicht, weil zu viele Stufen vorhanden sind und der Fahrstuhl nicht für Rollstuhlfahrer geeignet ist. Auch in den Zimmer ist es dafür zu eng. Das Frühstück wird in einer Bar gegenüber eingenommen.


Umgebung

6.0

Perfekte Lage für ein Stadthotel; in einer der Seitenstraßen vom Bahnhof "Stazione Termini". Von dort sind die beiden U-Bahn-Linien erreichbar sowie die wichtigsten Bus-Linien. Auch der Direktzug zum Flughafen Fiumicino startet/endet hier. In der näheren Umgebung finden sich viele Hotels der unterschiedlichsten Kategorien. Damit auch viele Restaurants und Bars. Parken könnte allerdings etwas schwierig werden.


Zimmer

4.5

Wir hatten ein recht kleines, aber völlig ausreichendes Zimmer, ausgestattet mit einem Doppelbett, Schrank, Schreibtisch, Stuhl und Garderobe. Außerdem vorhanden ein Safe und ein kleiner Kühlschrank. Eine Klimaanlage gab es in unserem Zimmer nicht, sondern nur einen Ventilator. Allerdings zuwenig bzw. keine (wir haben keine gefunden) Steckdosen zum Aufladen von Handy bzw. Kamera). Es gab nur ein Duschbad mit einem durch das ganze Bad spritzenden Duschkopf. Dadurch stand bei uns das Bad regelmä


Service

6.0

Mitarbeiter waren freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

Nicht bewertet

Hotel selbst hatte keine Gastronomie. Das Frühstück gab es in einer typisch italienischen Bar gegenüber.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Sandra (36-40)

Mai 2006

Toplage zur Erkundung Roms

4.9/6

Das Hotel Milo ist ein drei Sterne Hotel. Unser Zimmer war groß und sehr sauber. Das Hotel erstreckt sich auf circa 5 Etagen, welche mit einem Lift zu erreichen sind, bis auf die letzte Etage, dort muß man die letzten Treppen laufen. Die Zimmer sind mit einer Dusche ausgestattet und WC, welches sehr sauber ist . Frühstück ist im günstigen Preis enthalten.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in einer tollen Lage,fast direkt am Hauptbahnhof Termini(ca. 3 Min zu Fuß). Die schönsten Sehenswürdigkeiten sind prima zu Fuß zu erreichen oder auch mit der Metro. Sehr lohnenswert ist ein Ausflug nach Tivoli (Villa d´Este). Man fährt dorthin zuerst mit der Metro B bis Porte Mammolo und von dort aus mit einem Cotral Bus bis Tivoli( ca. 45 Min.). Es ist wirklich sehr schön dort. Der Bustransfer vom Flughafen ist auch ganz hervorragend.


Zimmer

5.0

Die Zimmergröße ist völlig ausreichend. Es gibt eine schlichte Möblierung mit einem kleinen Kühlschrank, einem Fernseher, einem Safe und einem Fön im Badezimmer, welcher allerdings nicht für lange Haare geeignet ist. Im Bad ist ein Waschbecken, ein WC, ein Bidet und eine Dusche. Die sanitären Anlagen sind sehr sauber, was für uns sehr wichtig war. Es lagen Handtücher bereit, Seife, Haarshampoo und Zahnputzbecher. Wer gerne Fernsehen möchte, muß auf alle Fälle Italienisch sprechen, denn es gibt n


Service

5.5

Das Personal ist sehr freundlich. Wenn man Englisch und Italienisch spricht, gibt es auch keine Verständigungsschwierigkeiten. Check-In war auch vor der angebenen Zeit möglich. Die Reinigung des Zimmers war sehr gut und wurde auch täglich durchgeführt.


Gastronomie

3.0

Das Hotel selber verfügt über keine Gastronomie, aber arbeitet in Bezug auf das Frühstück mit einer Bar schräg gegenüber zusammen. In dieser Bar bekommt man dann sein Frühstück, welches aus einem Getränk, einem Orangensaft, einem süßen Teilchen und einer großen Toastscheibe (mit 1 Stück Butter und einer Marmelade) besteht. Wer ein süßes Frühstück mag, ist hiermit gut bedient.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Renate (46-50)

April 2006

Gutes Stadthotel

4.5/6

Das Hotel Milo ist ein gutes Stadthotel. Leider bekamen wir Zimmer im 6.Stock (Dach) sind zwischen 48-53 Jahre alt. Zimmer auch sehr klein und schräg.Waren aber sauber und in Ordnung. Lift geht allerdings nur vom ersten bis in den fünften Stock. Habe aber die Zimmer in den unteren Stockwerken besichtigt sind sehr viel größer und schöner, war deshalb über unsere schon etwas enttäuscht. Personal aber außergewöhnlich freundlich und hifsbereit. Betten (Matrazen) allerdings super was uns mit das Wichtigste war. Straßenlärm nur mit geschlossenem Fenster zuertragen. Frühstück im Bistro gegenüber in Ordnung. Kaffee nach Wahl, Orangensaft, Toast, Butter, Marmelade und ein süßes Teilchen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

März 2006

Ideal für "Sparfüchse"

3.6/6

Das MILO ist ein ideales Hotel für eine Städtereise; es erstreckt sich über 4 Stockwerke, wobei das Hotel erst im zweiten Stock beginnt. Wir hatten mit Früstück gebucht (wurde in einem gegenüberliegenden Cafe serviert). Das Hotel ist nicht behindertengerecht eingerichtet.


Umgebung

3.0

Der Ortsteil Termini ist international asiatisch/indisch/afro-amerikanisch, zum Bahnhof Termini sind es ca. 3 Minuten zu Fuss, von dort aus erreicht man alle Ziel in Rom mit Bus oder Metro. Der Transfer zum Flughafen dauert mit dem Leonardo-Express ca. 40 min. Parkmöglichkeiten am Hotel gibt es nicht.


Zimmer

4.0

Das Zimmer ist zweckmässig ausgestattet, unseres war ca. 20 m² gross + Bad (ca. 5 m²), die Dusche ist etwas klein geraten, der Duschkopf lässt sich nicht verstellen, Waschbecken und Dusche haben Mischbatterien, Stromversorgung mit "deutschen" Steckern geht, Händtücher werden täglich gewechselt, der Lärm von der Strasse ist erheblich - zum Schlafen ist Oropax zu empfehlen! (das Hotel ist eher als 2-Sterne-Hotel einzustufen)


Service

4.0

Das Personal war stets freundlich und hilfsbereit, die Zimmerreinigung erfolgte täglich, wir hatten keine Beschwerden.


Gastronomie

Nicht bewertet

nicht im Angebot (Frühstück in der Bar gegenüber)


Sport & Unterhaltung

nicht im Angebot


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Oliver (31-35)

März 2006

Rom im Frühjahr

5.0/6

Wenn man im Frühjahr oder Herbst Rom besucht und nicht auf eine Klimaanlage angewiesen ist, kann man das Hotel ohne Einschränkung weiterempfehlen. Das Frühstück wird gegenüber in einer Bar gereicht. Es gibt sehr guten Kaffee und süße Stückchen sowie ein Toast mit Marmelade. Uns hat es gereicht und geschmeckt. Also bitte nicht mit einem deutschen Frühstücksbüffet rechnen. Die Zimmer sind sehr sauber und die Lage des Hotels in Bahnhofsnähe ist unschlagbar.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen