Hotel Amine

Hotel Amine

Ort: Marrakesch

0%
0.0 / 6
Hotel
0.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Andrea (41-45)

Oktober 2015

In die Jahre gekommen und sehr laut

3.5/6

Das Hotel ist sehr in die Jahre gekommen, die Zimmer schlecht unterhalten, nicht einem 4*-Hotel entsprechend. Die Zimmer sind sehr laut, das ganze Gebäude hellhörig. Frühstücksbuffet sehr dürftig und einfach. Die Lage des Hotels ist jedoch sehr gut. Ausserhalb der Medina und mit dem öffentlichen Bus kostengünstig bestens erreichbar.


Umgebung

4.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Karin (51-55)

Dezember 2014

Gutes Hotel im Norden der Neustadt

4.9/6

Ein echt nettes Hotel, im Norden der Neustadt. Man muss halt ein wenig laufen, was sehr viel Spaß macht, oder man nimmt sich ein preisgünstiges Taxi. Ich hab mich wohl gefühlt und der Preis war ok.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

Dezember 2013

Marrakesch ist mehr als eine Reise wert

4.6/6

Für einen Städtetrip ist das Hotel absolut zu empfehlen. Preis- Leistungsverhältnis super. Da das Hotel in der Neustadt Marrakesch liegt, sind es zu Fuß ca. 40 Minuten bis in die Medina. Ich empfand das als sehr angenehm, denn durch den täglichen Spaziergang in die Altstadt bekam man das tägliche Leben der Einheimischen mit und ich habe es sehr genossen, auf meinem Fußweg ein, zwei oder auch sogar drei Stopps in einem Kaffee einzulegen und den hervorragenden Marrokanischen Tee zu geniesen und dem Treiben auf der Straße dabei zuzusehen. Die Angestellten sind durchweg alle super freundlich und hilfsbereit und wenn man französich spricht, ist das natürlich absolut hilfreich. Aber auch mit Englisch kann man sich sehr gut verständigen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (41-45)

Dezember 2013

Zeitreise......

4.0/6

Wir waren zum 2. Mal im Amine und haben das Hotel in erster Linie wegen der Lage und dem kostenlosen und sicheren Parkplatz gewählt. Das Hotel liegt nicht direkt im Trubel, sondern ca. 4 km außerhalb, ist verkehrstechnisch gut erreichbar und direkt vor dem Hotel gibt es eine Bushaltestelle, die einen direkt in die Medina bringt. Wir hatten einen Leihwagen, den wir sicher vor dem Hotel auf einem bewachten Parkplatz abstellen konnten - kostenlos. Das Hotel versprüht einen besonderen, etwas angestaubten Charme. Paßt zum Flair dieser Stadt....etwas verwunschen, die Zeit ist dort stehen geblieben...wer sich auf ein modernes, stylisches und neues Hotel freut, der ist hier definitiv falsch. Wer sich aber etwas Ruhe nach dem Trubel der Stadt wünscht, freundliches Personal mag, kein Problem mit einem ganz einfachen, aber sauberen Zimmer hat mit sehr alten Möbeln, kleinem Balkon....wir hatten ein Zimmer zum Pool hin, mit Palmen davor und ganz ruhig gelegen. Am Pool kann man in Ruhe ein Buch lesen und entspannen. Wir hatten nur Frühstück gebucht und das war genau wie vor 5 Jahren: französisch. Es gab Croissants, Baguette, Kaffee, Marmelade, 1 Sorte Wurst, Eier (auf Nachfrage auch weich gekochte Eier, Spiegeleier, Omelette) und es wurden frische Pfannkuchen zubereitet. Insgesamt ein sehr, sehr einfaches Frühstück; wobei man nie den gezahlten Preis für das Zimmer vergessen darf!!!...wir haben 14 Euro die Nacht gezahlt!!! Für wenig Geld bekommt man an jeder Ecke einheimische Küche angeboten, Backwaren, etc...also kein Problem...im Marrakesch verhungert niemand! Zu Fuß läuft man ca. 45 Min. in die Medina, mit dem Bus ca. 10 Min für 40 Cent p.P. Abendessen: wenige Schritte die Strasse runter gibt es tolle Restaurants, wo viele Einheimische speisen. Sehr günstig und super lecker, ganz frisch zubereitet. Sehr zu empfehlen!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jerome (19-25)

Juli 2013

Für den Preis super

4.3/6

Hotel Amine, im großen und ganzen ein gutes Hotel. Teilweiße macht es durch die vielen Zimmer, aber wenigen Gäste im Juli einen etwas verlassenen Eindruck. Für den Preis aufjedenfall empfehlenswert.


Umgebung

4.0

In der Neustadt gelegen, Taxi ins Zentrum tagsüber 15-20DH nachts 30-40DH. Nach ca. 10 min zu Fuß erreicht man auch einen großen Supermark (Acima), einfach an der Rezeption fragen. Es gibt aber auch direkt neben dem Hotel eine Tankstelle mit kleinem Shop und einige kleine Kiosks. Man muss sich bewusst sein das man immer ein Taxi benötigt um zu den Sehenswürdigkeiten Marrakechs zu kommen.


Zimmer

5.0

Zimmer war groß und völlig ausreichend.


Service

5.0

Personal spricht englisch/ französisch und war stehts bemüht weiter zu helfen. Das Zimmer wurde ordentlich gereinigt für Nordafrikanische Verhältnisse.


Gastronomie

3.0

Hier kann ich nur vom Frühstück berichten. Zu begin das positive die Kellner waren freundlich und aufmerksam. Die Pfannkuchen die morgens frisch gemacht wurden waren auch sehr Lecker. Leider gab es diese Pfannkuchen nicht immer. Mit anderen Dingen die am Vortag noch dort vorzufinden waren, war es das gleiche. Manchmal gab es Melonen manchmal nicht. Es gab dann aber kein anderes Obst zum Ausgleich , das man hätte sagen können Abwechslung...


Sport & Unterhaltung

4.0

Großer Pool der ausreichend ist um sich etwas in den heißen Mittagsstunden abzukühlen. Manchal war die aus den Lautsprechern ertönende Musik etwas störend, aber nicht zu Laut oder ähnliches. Es hatte als nicht mit einem Ballermann-Pool gemeinsam.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (41-45)

Januar 2010

Nein Danke Hotel Amine in Marrakesch

2.1/6

Bettzeug war schmutzig und feucht, Steckdosen hingen aus der Wand, Lift kaputt, trotz mehrmaliger Reklamation keine Reparatur, Frühstück Katastrophe, Austattung aus den 50er Jahre, Frühstück im feuchten Keller


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (41-45)

September 2008

Abgewohntes Hotel mit 4 Marokkanischen Sternen

3.5/6

Wir verbrachten 2 Nächte im Hotel Amine, das mitten in der Stadt liegt. Unsere Zimmer waren ohne Balkon im obersten Stockwerk. Das Hotel ist sehr verwinkelt gebaut, so dass man einen guten Orientierungssinn braucht, um sich zurecht zu finden! Die Zimmer waren recht dunkel und von der Sauberkeit waren wir nicht so angetan! Als ich einmal die Zwei aufeinander gelegten Matrazen zur Seite schieben mußte, weil ich was herunter Gefallenes suchte, fand ich ein paar Glasscherben, fremde Haare und jede Menge Wollmäuse. Das war kurz vor unserer Abreise, desshalb hab ich auch nicht reklamiert. Der Speisesaal hat das Ambiente der 70 er Jahre, was auch nicht gerade jedermanns Geschmack ist. Zudem war er auch ziemlich dunkel. Das Büffet war ziemlich mau, es gab entweder Fisch oder Hühnchen mit Reis, ein bisschen Salat, ein bisschen Gemüse und ein paar süße Happen zum Nachtisch. Das Frühstück bestand aus Brötchen, Marmelade, Honig, eine Schüssel mit zerschnittenen Wurst u. Käsestreifen. Hartgekochtes Ei nur auf Verlangen! Die Gartenalage m. Pool, sowie die Gärten in den Innenhöfen waren schön angelegt! Fazit: Für Ein bis Zwei Nächte war das Hotel OK. Für einen längeren Aufenthalt würden wir ein anderes Hotel buchen! Es hat zwar marokkanische 4*, wir würden sagen: Höchstens 2-3*!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniela (26-30)

August 2008

Hotel Amine - kein 1001 Nacht Traum

2.7/6

Der erste Eindruck das, das Hotel von außen vermittelt, ist erst mal vielversprechend. Großer Torbogen (Königlich anmutend) mit Sicherheitspersonal vor. Die Eingangshalle ist noch OK, Sauber aber alt. Die Sitzmöbel sind verschließen was uns schon nichts gutes Ahnen lies...Nach ca. 30 min Wartezeit bekam man dann seinen Schlüssel in die Hand gedrückt und schon ging das Suchen auf eigener Faust los. Wir irrten erst mal 15 min durchs Hotel mit unseren Gepäck in den Händen und fanden in den verwinkelten Hotel das Zimmer nicht. Mein Mann musste erneut fragen wo das Zimmer ist (in Arabisch da mein Mann Marokkaner ist) also an der Verständlichkeit konnte es nicht liegen. Als wir endlich das Zimmer fanden, zuvor mussten wir noch die Koffer in den 3. Stock tragen da beide Aufzüge Defekt wahren, traf uns der Schlag man gab uns ein Zimmer das noch komplett verschmutzt wahr von Vormieter! Mein Mann rief in der Rezeption an um sich zu beschweren man sagt ihm wir sollte doch auf die Putzfrau warten bis die unsere Zimmer sauber gemacht hätte! Eine echte Frechheit! Mein Mann ging dann direkt zur Rezeption um sich erneut zu beschweren und bekam dann einen andern Zimmer Schlüssel. Das Zimmer in EG wahr auch nicht viel besser etwa 10q Gross mit einen Schrecklichen Dreckigen Badezimmer (siehe Fotos). Zum Glück ohne SCHIMMEL was in Zimmer 1 der Fall wahr.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt an einer Hauptstraße wo 24 Stunden Taxis und Bus fahren. Es gibt in der nähe ca 10 min Fußweg einen Supermarkt und ein paar Bars etc. Neben den Hotel liegen noch 5 andere Hotels!!


Zimmer

1.0

Wie schon beschrieben zum teil mit Schimmelbefall, klein, sehr alte Möbel und dreckige Bäder! Keine Fernbedienung fürs TV auch nicht nach Aufforderung, es gäbe keine für dieses Zimmer! Badezimmer sehr klein man muss sich wenn man auf Klo möchte an Waschbecken vorbei drängen wenn man als Frau Kleider Grösse 46-48 trägt. KEIN SAFE auf den Zimmer.


Service

1.0

Personal sehr unfreundlich, lustlos. An der Pool Bar wurde lauthals gestritten untereinander des Personals so das viele Gäste es mitbekammen! Zimmerreinigung ist eine Glatte 6!


Gastronomie

3.5

Da wir nach nur 1 Tag auszogen in ein Nachbar Hotel hatten wir die Ehre nur einmal zu Frühstücken. Das Frühstück wahr Ok für jemand der nicht viel Ansprüche hat. 2 Süße Brötchen Sorten Weißbrot, 1 Sorte Wurst, Frischkäse, Marokkanische Pfannkuchen und Melone. Der Speise Saal wahr Sauber man konnte auch draußen Essen. Die Möbel und der Speise Saal hatte auch schon die besten Jahre hinter sich. Es gibt kein extra Restaurant im Hotel!


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Theresia (51-55)

Mai 2008

Preis ok, Rest zum Vergessen

3.4/6

Preis-Leistung in Ordnung. Frühstück ist leider nicht zumutbar, Tischdecken schmutzig, ab neun Uhr gab es praktisch nichts mehr, obwohl bis 10 Uhr offiziell möglich. Auswahl selbst für französische Verhältnisse sehr klein. Zimmer im vierten Stock sind klein und ohne Balkon und Kühlschrank. Handtücher werden um 10 Uhr geholt und erst um 17 Uhr wieder gebracht. Fernseher ohne deutsche Programme. Mit uns waren auch andere Reisende herb enttäuscht.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrich (61-65)

Mai 2008

In die Jahre gekommenes Hotel mit guten Leistungen

4.9/6

Älteres renovierungsbedürftiges Haus.. Überwiegend älteres französisches Publikum.


Umgebung

5.0

Stadtzentrum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar


Zimmer

4.0

Zimmer sind in einem renovierungsbedürftigen Zustand. Wandverkleidungen in dem Zimmer lose, Bad, Fliesen und Armaturen verbraucht. Wurde aber täglich ordentlich gepflegt. Sauber.


Service

5.5

Nettes, freundliches und hilfsbereites Personal


Gastronomie

5.0

Frühstück und Abendessen waren einfach, aber gut und ausreichend. Die Gerichte waren landestypisch, jedoch auf den europäischen Magen abgestimmt (Mangel an Gewürzen)


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool sehr grosszügig und gepflegt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katharina (19-25)

Mai 2008

Manche haben immer was zu meckern!

5.0/6

Das Hotel Amine ist ein mittelklasse Hotel. Den Zustand würde ich als sauber und geflegt beschreiben. Wir waren zu unserer Reisezeit die einzigen Deutschen im Hotel, sonst belief sich die Gästestruktur auf Franzosen und ein paar Engländer.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt im Viertel Gueliez uund zum Platz Djenma el fne kommt man zu Fuß in ca. 30 min. Man kann aber auch den Bus benutzen (Linie 1, 3, 5 Dirham, direkt gegenüber an der Universität). Also alles kein Problem. Mit dem Taxi haben wir tagsüber 15-20 Dirham und abends 30-40 Dirham bezahlt. In der Nähe des Hotel befindet sich zudem ein großer Supermarkt und Restaurants. Man erreicht die Avenue Mohammed V (große Einkaufsstrasse) in ca. 10 min. zu Fuß.


Zimmer

4.5

Unser Doppelzimmer Nr. 224 lag zum Garten. Das Zimmer war geräumig und immer sauber. Da ich schon andere Qualitätszustände in Nordafrikanischen Hotels gesehen habe, war ich ziemlich überrascht diese Qualität in einem drei Sterne Hotel vorzufinden. Das Zimmer an sich war wie es schon andere vor mir beschrieben haben etwas älter, jedoch nicht unbedingt in einem renovierungsbedürftigen Zustand. Man muss sich darüber im Klaren sein dass man nicht in Europa ist und kein Luxushotel gebucht hat. Fön, B


Service

6.0

Wir haben das Personal stets Freundlich und zuvorkommen erlebt. Selbst bei meinen nicht allzu guten Französischkenntnissen haben sich die Menschen immer bemüht alles richtig zu machen. Man darf natürlich auch nicht davon ausgehen, dass das Personal Deutsch spricht.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht und waren damit vollkommen zufrieden, da es jeden Morgen frisch gepressten Orangensaft, marrokanischen Kaffee, Obst, die typisch süßen Gebäckteilchen, 3 Sorten Marmelade, Baguette, Feta-Käse, Wurst und ein frisch zubereitetes Teiggebäck (ähnlich einem Crepes) gab.


Sport & Unterhaltung

Im Hotel gibt es einen Fitnessbereich und Wellnessangebote wie Hamman, Massage und ähnliches. Dieses Angebot haben wir aber nicht genutzt, daher kann ich darüber keine Auskunft erteilen.


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Juergen (41-45)

Mai 2008

Oase der Ruhe, einfache Zimmer

4.6/6

Das Hotel bietet nach anstrengendem Sightseeing eine ideale Rückzugsmöglichkeit zum erholen. Hotel, Restaurant und die zweckmässigen Zimmer sind nichts für den allzu verwöhnten, aber für Gäste mit normalen Ansprüchen absolut befriedigend. Zumal wenn man den Preis in Betracht zieht.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

April 2008

Hotel Amine - Einfach nur schrecklich!

2.7/6

Wir sind im Rahmen einer Rundreise hier untergebracht worden. Das letzte Ziel dieser Rundreise war Marrakesch (1 Tag/Nacht), daher hatten wir auf Grund des recht kurzen Aufenthaltes von Deutschland aus zusätzlich eine zweite Nacht gebucht. Das Hotel liegt außerhalb, Innenstadt nur per Taxi oder Bus zu erreichen. Im Hotel mindestens 80% nur Rundreisegäste. Das Rundreise-Teilnehmer, egal welche Nationalität, grundsätzlich die schlechtesten Zimmer bekommen, ist ja bekannt. Aber die Zimmer hier waren die Krönung! Dreckig (auch nach morgendlicher „Reinigung“), Schimmel an den Wänden, Putz fällt von der Wand/Decke, muffiger Geruch, Balkon nicht nutzbar. Der Service am Empfang war unfreundlich und schlecht. Der Gast wird hier nur als Last gesehen: man wurde warten gelassen, private (Telefon-)Gespräche waren wichtiger. Auch das Essen im Restaurant ist nicht zu empfehlen, Auswahl Mangelware! Service im Restaurant so gut wie nicht vorhanden. Das Hotel hat definitiv die besseren Tage schon lange hinter sich. Wer die Möglichkeit hat, sollte in Marrakesch einen großen Bogen um dieses Hotel machen!


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Winfried (51-55)

Januar 2008

Stadthotel mit guten Preis-Leistungs-Verhältnis

4.1/6

Das Hotel ist recht groß und in einem noch guten Zustand. Die Sauberkeit in der Anlage ist gut und angemessen. Im Winter ist es durch die schattige Bauweise des Hotel recht kühl. Die Gäste des Hotels sind international, viele Gäste aus Frankreich, aber auch Fussballmanschaft aus Marokko und Paris-Dakar-Teams. Wir haben uns im Hotel wohlgefühlt.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt an einer Hauptausfallstrassen, etwas zurückgesetzt und dadurch auch noch ruhig. Gegenüber des Hotels ist die Bushaltestelle für die Fahrt in die Altstadt. Damit ist das Hotel verkehrsgünstig gelegen. In ca. 800 Meter Entfernung ist das Zentrum des Stadtviertels Gueliz mit vielen Geschäften, Cafes und einem sehr gut bestückten Supermarkt. Der Bus kostet 35 Cent pro Person und fährt alle 10 - 15 Minuten tagsüber. Wir haben Ihn häufig genutzt, denn er fuhr zum Djamma el Fna. Der Tr


Zimmer

3.5

Das Zimmer war in Ordnung, etwas dunkel aber wir hatten Blick auf den Pool, doch es war ruhig. Nach drei Tagen funktionierte auch die Heizung durch die AC, sonst war es schon manchmal kühl, denn die Decken der Betten waren eher dünn. Die Fernbedienung für das TV muss man sich gegen Pfand ( 10 Euro) ausleihen.


Service

5.0

Das Personal war hilfsbereit und häufig sehr freundlich. Die Verständigung ist in Französisch am einfachsten, Englisch geht aber auch in vielen Fällen. Das Zimmer wurde gut gereinigt. Man hatte das Gefühl, es wird sich Mühe gegeben um den Gästen einen schönen Urlaub zu bieten.


Gastronomie

2.0

Wir hatten Frühstück zum Zimmer gebucht, und waren dann doch überrascht, was uns geboten wurde. Der Orangensaft und der Kaffee war gut, selbst französisches Frühstück ist besser. Es gab süße Brötchen, Brot, Butter, Marmeladen ( aus dem Eimer), Tomaten ( aufgeschnitten vom Vortag), Gurken ( aufgeschnitten vom Vortag) Orangenscheiben, Ceralien, Rosinen, Milch und wenn man Glück hatte Quark/Hüttenkäse und ganz selten Frühstücksfleisch. Wenn man beim Kellner nach Eiern fragte bekam man welche. Wer


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool war sehr schön gestaltet und auch im Winter konnten wir uns entsprechend erholen. Schöne Gartenanlage mit viel Grün.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kirsten (36-40)

Januar 2008

Super Preisleistung für ruhiges Stadthotel

4.8/6

Ein freundliches Stadthotel, gelegen in Zentrumsnähe, etwas zurückgelegen an einer Hauptstraße, dadurch sehr ruhig, mit großem parkähnlichem palmenbeseumten Garten und Swimmingpool, 5 Stockwerke, offene Bauweise, sauber, wenn auch z. T. schon abgewohnte Zimmer, gutes HP Angebot, gemischte Gästestruktur von Alleinreisenden, Paaren und Familien, alle Nationalitäten, sehr kinderfreundlich, Personal spricht am besten Französisch, aber auch Deutsch und Englisch.


Umgebung

5.5

Wie beschrieben, ruhig zurückgelegen an einer Hauptstraße, gegenüber befindet sich die Bushaltestelle Linie 1, mit der man in 5 Minuten am Gauklermarkt ist (etwa 30 cent pro Fahrt). Transferzeit zum Flughafen etwa 20 min., Preis für Großraumtaxi 15 Euro, gute Einkaufsmöglichkeiten (kleiner Supermarkt) in Umgebung. Der große palmenbesäumte Garten lädt zum Verweilen und Sonnen ein.


Zimmer

4.0

Zimmer sind im 4. Stock groß, hell, zweckmäßig eingerichtet, z. T. abgewohnt, aber sehr sauber. Als Stadthotel für Kurzreisen sehr gut geeignet. Ausstattung wie im Prospekt beschrieben.


Service

5.0

Das gesamte Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, wenn es z. T. auch an Englischkenntnissen mangelte, so wurde jeder Wunsch erfüllt. Beim Frühstück bspw. lagen nicht immer Eier am Büffet, nur eine Frage und so wurde der Wunsch erfüllt (haben wir auch so bei Käse, Wurst erlebt). Wenn auch die Zimmer etwas abgewohnt waren, so war die Sauberkeit super. Wir haben uns durch die freundliche, zurückhaltende Art des Personals sehr wohlgefühlt.


Gastronomie

5.0

Es gibt ein großes Restaurant, bei gutem Wetter kann man auch draußen essen. Das Frühstück war vielseitig. Es gab: verschiedene süße Brotsorten, Crossionts, Baguette, frischer Orangensaft (super), Orangenscheiben, Wasser, Kaffee, Tee, Butter, 4 Marmeladen, Wurststücke, 1 Käsesorte, hart gekochte Eier (falls nicht da, nachfragen), Tomaten, Gurken, Oliven, Müsli (1 Sorte) Das Abendessen hat uns gut geschmeckt, wenn auch nicht ganz so abwechslungsreich, meist: 1 Suppe, gutes Vorspeisenbuffet mit ve


Sport & Unterhaltung

4.5

Wer es ruhig mag und keine Animation braucht, ist hier genau richtig. SPortbereich und Wellnes haben wir nicht benutzt, von daher kann ich dazu nichts sagen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

November 2007

Äußerlich sauber aber Zimmer ziemlich abgewohnt

4.3/6

Personal sehr freundlich, dafür sehr dürftiges Frühstücksbüfett. Zum Zustand der Zimmer kann man sagen, teilweise abgebrochene Fliesen, Amaturen im Bad sehr verschmutzt und uralt. Eigentlich schade, da es durch eine gute Busanbindung zentral liegt. Sehr sauber ist der Poolbereich, die Lobby. Der erste äußerliche Eindruck der Anlage täuscht leider über viele Unzulänglichkeiten hinweg.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Lothar (41-45)

November 2007

Preis-Leistung sehr gut

3.8/6

Die Anlage ist sehr ansprechend gestaltet mit schönem Garten und Pool, nicht allzu groß. Hotel war zur Hälfte belegt, haupsächlich Franzosen und Marokkaner, kaum Deutsche. Atmosphäre war freundlich und entspannt.


Umgebung

3.5

In der Neustadt Gueliz an der Straße nach Casablanca, aber dennoch ruhig, da etwas von der Straße zurückversetzt. Ziemlich weit in die Medina, zu Fuß 45 Min, oder mit dem Petit Taxi für 20 Dh (2,-€).


Zimmer

3.0

Der Zahn der Zeit hat an den Zimmern und Bädern schon etwas genagt. TV vorhanden. Es funktioniert alles.


Service

4.5

Personal war durchgehend freundlich und hilfsbereit. Nachdem ich schon morgens um 10 Uhr ankam und das Zimmer eigentlich erst ab 12 Uhr zur Verfügung stand, wurde mir ohne Probleme ein anderes Zimmer zur Verfügung gestellt.


Gastronomie

3.0

Ich hatte nur Frühstück gebucht. Das Frühstücksbuffet war relativ bescheiden, aber noch um Welten besser als im Hotel Oudaya. Immerhin gab es frisch gepressten O-Saft und einigermassen trinkbaren Kaffee.


Sport & Unterhaltung

4.0

Schöner Pool, ansonsten kann ich nicht viel dazu sagen, da der Aufenthalt zu kurz war.


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Petra (36-40)

März 2007

Gutes Preis-Leistungsverhältnis

4.3/6

Das Hotel hat uns als Ausgangshotel für die Erkundung der Stadt sehr gut gefallen. Es liegt am Stadtrand von Marrakesch, man kommt aber zu Fuß in 20 Minuten in den Stadtkern, oder man nimmt sich ein günstiges Taxi. Das Hotel ist sauber und hat einen neu renovierten Poolbereich, der zum Baden einlädt. Vor Ort gebucht ist das Hotel wesentlich teurer, als über einen Veranstalter in Deutschland!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen