Hotel Novotel Marina

Hotel Novotel Marina

Ort: Gdansk/Danzig

100%
5.5 / 6
Hotel
5.5
Zimmer
5.3
Service
5.2
Umgebung
5.8
Gastronomie
5.7
Sport und Unterhaltung
5.9

Bewertungen

Verena (31-35)

August 2020

Tolles Hotel mit aktuell ein paar Schwächen

5.0/6

Tolles Hotel mit aktuell einigen Schwächen. Leider sind sie scheinbar etwas unterbesetzt. Wir waren das letzte Jahr auch im August hier, seit dem hat sich doch einiges geändert. Leider nur mehr eine Person bei der "Rezeption" somit lange Wartezeit. Neue, tolle, stilvolle Einrichtung. Wirklich gelungen! Allerding werden die Zimmer nicht wie damals täglich geputzt. Sind den 3 Tag jetzt hier und nichts wurde gemacht. Es wurde uns zwar versprochen, aber leider. Auch im Aufzug sieht man viel Staub, liegt vielleicht am Desinfektionsmittel im Lift. Auch bei den Toiletten, bekommt man es mit, dass es an Personal fehlt. 2 Tag ist die Seife in einem Spender aus, ebenso leider nicht ganz sauber die Toiletten. Das vorhandene Personal ist allerdings freundlich u bemüht. Auch das Frühstück ist wieder sehr lecker. Lage ist natürlich toll, direkt am Meer u Nähe Sopot.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Leider wird aktuell das Zimmer nicht gereinigt. Sehr schade, es wird einem versprochen u dann doch nicht gemacht. Sind seit 3 Tage hier u noch nie gemacht worden. Somit bekommt man auch das tägliche kostenlose Wasser nicht. Sollte man vor Anreise wissen, denn man zahlt ja auch dafür.


Service

4.0

Gastronomie

5.0

Frühstück lecker


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jakub (19-25)

November 2019

Tolle Lage

6.0/6

Hotel in Strandnähe mit vielen Zimmern. Gut ausgestattetes Fitnessstudio. Leckeres Frühstück, eine große Auswahl. Ideal, um Zeit am Strand zu verbringen, können Sie Spot an der Promenade in ca. 15-20 Minuten erreichen. Die Straßenbahn 2 oder 8 fährt ins Zentrum von Danzig. Die Straßenbahnhaltestelle liegt etwa 1,5 km vom Hotel entfernt.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Agnieszka (41-45)

Oktober 2019

direkt am schönen Strand

5.0/6

Das Novotel Gdansk Marina liegt direkt am schönen Strand. Zimmer haben Blick auf die Ostsee. großes Schwimmbecken sowie Sauna


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Magdalena (41-45)

Oktober 2019

Auf jeden Fall empfehlenswert

6.0/6

Das Hotel liegt direkt am Strand, etwa 30 Spaziergang vom Pier von Sopot entfernt. Einige der Zimmer werden noch renoviert, aber die fertiggestellten Zimmer sind renoviert - in Ordnung, wenn auch sehr klein. Der Blick aus dem Fenster aufs Meer. Frühstück ok. Rezeption sehr nett. Hotelrestaurant mit einer sehr leckeren Speisekarte zu einem guten Preis. Ich empfehle dieses Hotel. Lediglich der Wellnessbereich lässt etwas zu wünschen übrig.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Filip (26-30)

August 2019

Gutes Hotel in toller Lage.

5.0/6

Großartige Lage, wenn Sie zu einer Veranstaltung in der Ergo Arena gehen (sie ist buchstäblich um die Ecke); der Strand ist direkt vor der Tür; hilfsbereites Personal; schöne Einrichtungen (Fitnessstudio/Pool/Tennisplätze); nahe genug, um nach Sopot zu gehen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Vicky (51-55)

Juli 2019

Ferienhotel

5.0/6

Wir hatten etwas Pech, da das Hotel gerade renoviert wurde. Ich denke, wenn die Reparatur beendet ist, werden sich die Lebensbedingungen dem Ideal nähern. Wir haben ein Zimmer bekommen, das kürzlich renoviert wurde. Wir waren begeistert von dem schönen Design. Das Personal war freundlich und effizient. Das Frühstück im Hotel ist abwechslungsreich und reichhaltig. Das Meer ist nah. Das Zentrum von Danzig ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marek (31-35)

Juni 2019

Perfektes Hotel für Familienurlaub

6.0/6

Das Hotel hat eine fantastische Aussicht von höheren Etagen. Es ist nur einen Steinwurf vom Strand entfernt. Das Frühstück war gut. Renovierte Zimmer sind außergewöhnlich komfortabel.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hubert (31-35)

April 2019

Ein sehr gutes Hotel

5.0/6

Ein sehr gutes Hotel. Der Strand ist 50 Meter vom Ausgang entfernt. Freundlicher Service. Das Frühstück ist lecker und das Essen ist sehr gut. Die Zimmer sind renoviert.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jakub (31-35)

April 2019

Ein sehr schönes Hotel

5.0/6

Hotel am Strand. Sehr gute lage. Tolles Frühstück. Die Zimmer sind neu. Netter Service. Ich empfehle es zum Ausruhen. Sehr gut.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katarzyna (31-35)

April 2019

Das perfekte Strandhotel.

6.0/6

Das ideale Strandhotel, nur wenige Schritte vom Strand entfernt. Familienfreundliches Hotel, großes Spielzimmer, Xbox-Konsole, Tischfußball. Frühstück mit großer Auswahl an Gerichten. Erhältlich glutenfreies Brot. Die Zimmer sind groß und sauber. Sehr netter Service.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Franz (66-70)

September 2018

Gutes Hotel am Danziger Ostseestrand

5.0/6

Das Novotel Marina ist ein sehr schönes Hotel im Stadtteil Jelitkowo am Rande von Danzig direkt an der Ostsee. Es bietet alles, was man von einem guten Hotel erwartet.


Umgebung

5.0

Lage direkt an der Strandpromenade neben einem schönen Park, gute Straßenbahnverbindung ins Zentrum, Busverbindung nach Zoppot


Zimmer

5.0

große moderne Zimmer mit guter Ausstattung


Service

5.0

guter Service, freundliches, kompetentes Personal


Gastronomie

5.0

gutes Restaurant, sehr gutes Frühstück, schöne Bar


Sport & Unterhaltung

6.0

Schwimmbad, Fitnessanlage, direkter Zugang zum Strand


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Magda (41-45)

September 2018

Unmitelbare Strandnähe zum guten Preis!

6.0/6

Habe schon mehrere Male in diesem Hotel übernachtet. Es befindet sich in unmittelbarer Strandnähe, die meisten Zimmer verfügen über einen Meeresblick. Ich konnte mich richtig erholen und gerne empfehle ich dieses Hotel weiter!


Umgebung

6.0

Vom Flughafen zum Hotel fährt man ca. 20 Minuten mit dem Taxi (je nach Verkehrslage).


Zimmer

6.0

Ich konnte sehr gut schlafen. Das Zimmer war sauber.


Service

6.0

Die Rezeption ist rund um die Uhr geöffnet.


Gastronomie

6.0

Im Hotel befindet sich ein Restaurant und eine Bar, ansonsten einige Restaurants und Bars in unmittelbarer Nähe.


Sport & Unterhaltung

6.0

Neben der unmittelbarer Strandnähe verfügt das Hotel über ein Schwimmbad und einen Fitnessraum, die man kostenfrei nutzen kann.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sebastian (36-40)

August 2018

Noch näher am Strand geht es nicht

6.0/6

Ein etwas älteres Hotel welches vor einigen Jahren komplett renoviert wurde und nun im neuen Glanz erscheint. Es ist perfekt gelegen am wundervollen Strand von Sopot. Die Zimmer sind groß / sauber. Das Badezimmer ist ebenfalls groß genug.


Umgebung

6.0

Wundervolle Aussicht in erster Reihe am Meer


Zimmer

6.0

Groß modern ausgestattet


Service

6.0

Zuvorkommender Service 24h


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Frühstücksbuffet und Abendessen


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitnesscenter und Tennisanlage auf dem Gelände


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Igor (31-35)

Juni 2018

Sehr gutes Konferenz und Erholungs-Hotel in Einem

5.0/6

ein sehr nettes Hotel an der Ostsee von Polen, genau zwischen den Städten Danzig und Sopot gelegen. Ein sehr schönes Hotel für Konferenzen, aber auch zur Erholung. Persönlich war ich für eine zweitägige Konferenz vor Ort, mit Ausflug nach Danzig.


Umgebung

5.0

Unmittelbar am Strand, mit eigenem Zutritt zum Strand. Zum Flughafen sind es ca. 20 bis 25 Minuten mit dem Taxi. Man kann sehr gut zu Fuß nach Sopot gehen, das ist ein etwa 30-40 minütiger Spaziergang. Nach Danzig-Stadt ist es etwas weit, da benötigt man am bestens ebenfalls ein Taxi.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind bestens eingerichtet und verfügen über Betten mit hohem Komfort. Auch wenn das Hotel und Zimmer schon etwas älter aussehen, bietet das Zimmer dennoch den höchstens technischen Standard den man sich wünscht.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Das Frühstück, Mittag und Abendessen sind der absolute Wahnsinn. Die polnische Küche ist sehr empfehlenswert, außerdem bietet das Hotel stets sehr leckere Fisch-Angebote, aber auch weitere Delikatessen. Auch das Bistro im Eingangsbereich kann kulinarisch überzeugen. Das vielfältige Angebot an Essen und Speisen hat mich sehr überzeugt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel verfügt zusätzlich zum direkten Zugang zum Strand über ein Swimmingpool und ein Fitnessstudio. Beides wird sehr gut genutzt und das Gym war die meiste Zeit recht voll, da viele Gäste auch von außerhalb des Hotels hier trainieren. Außerdem bietet die Umgebung des Hotels ein sehr gutes Terrain zum joggen oder laufen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Josef (56-60)

Februar 2018

Schönes Hotel ,schöne Stadt,schöne Zeit

6.0/6

Das Hotel liegt direkt am Strand. Der Anschluss an den ÖPNV ist sehr gut. In der Nähe gibt es sehr gute kleine Fischlokale.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Zimmer sind sauber und mit Meerblick.


Service

2.0

Parkgebühren sind unverhältnismäßig. 10€ pro Tag sind nicht angemessen. In vergleichbaren Hotels sind die Tiefgaragen billiger.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück ist gut und reichhaltig. Personal ist sehr freundlich und entgegenkomment.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Magdalena (36-40)

Februar 2018

Tolle Lage

5.0/6

Es ist ein schönes Hotel mit einer tollen Lage. Es liegt direkt am Strand. Das Hotel ist alt aber sauber. Der Lobbybereich ist in Ordnung. Sie müssen für das Parken bezahlen. Das Personal an der Rezeption ist nett. Das Zimmer, das wir hatten, war sehr groß mit zwei großen Betten, einem Badezimmer und einem Fenster mit der schönsten Aussicht, die es je gab: direkt zum Meer und zum Strand. Es war sauber mit alten Möbeln. Es musste sicher etwas renoviert werden. Das Frühstück war super und es gab viele leckere Optionen.


Umgebung

6.0

Es ist ein schönes Hotel mit einer tollen Lage. Es liegt direkt am Strand. Das Hotel ist alt aber sauber. Der Lobbybereich ist in Ordnung. Sie müssen für das Parken bezahlen.


Zimmer

4.0

Das Zimmer, das wir hatten, war sehr groß mit zwei großen Betten, einem Badezimmer und einem Fenster mit der schönsten Aussicht, die es je gab: direkt zum Meer und zum Strand. Es war sauber mit alten Möbeln. Es musste sicher etwas renoviert werden.


Service

4.0

Das Personal an der Rezeption ist nett.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war super und es gab viele leckere Optionen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Henryk (41-45)

Februar 2018

Perfekte Lage

4.0/6

Die Lage dieses Hotels ist perfekt. Es ist super nah an einem sehr schönen Strand. Das Hotel selbst ist sehr alt und hat alte Möbel und Design. Der Lobbybereich ist groß wie auch der Restaurantbereich. Das Personal an der Rezeption ist in Ordnung, nichts Besonderes, sollte höflicher und professioneller sein. Das Zimmer, das wir hatten, war mit alten Möbeln, zwei Betten und einem kleinen Badezimmer einfach in Ordnung. Aber die Aussicht war perfekt, direkt am Meer. Das Frühstück war perfekt. Ich habe noch nie so viele Optionen zur Auswahl gesehen und alles war so lecker. Mniam


Umgebung

6.0

Die Lage dieses Hotels ist perfekt. Es ist super nah an einem sehr schönen Strand. Das Hotel selbst ist sehr alt und hat alte Möbel und Design. Der Lobbybereich ist groß wie auch der Restaurantbereich.


Zimmer

4.0

Das Zimmer, das wir hatten, war mit alten Möbeln, zwei Betten und einem kleinen Badezimmer einfach in Ordnung. Aber die Aussicht war perfekt, direkt am Meer.


Service

3.0

Das Personal an der Rezeption ist in Ordnung, nichts Besonderes, sollte höflicher und professioneller sein.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war perfekt. Ich habe noch nie so viele Optionen zur Auswahl gesehen und alles war so lecker. Mniam


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ewelina (41-45)

September 2017

Strandhotel mit Meerblick

4.0/6

Hotel am schönen Sandstrand. Durch Strand oder Promenade in der Nähe der Seebrücke in Sopot. Das Hotel hat einen schönen Garten und einen kleinen Innenpool. Wir bekamen ein Zimmer im 6. Stock, von wo aus man einen schönen Blick auf das Meer hatte. Die Zimmer sind sauber, aber renovierungsbedürftig. Gutes frühstück


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Chris (31-35)

August 2017

Strandhotel etwas ausserhalb von Gdansk

4.0/6

Am Strand gelegenes Hotel am Rand von Danzig. Spa und Swimmingpool sind schon eher in die Jahre gekommen. Frühstück war sehr reichhaltig und lecker. Wir hatten vor die Innenstadt von Danzig öfter zu besuchen jedoch eignet sich das Hotel dazu nur bedingt, da es weit ausserhalb liegt. Straßenbahnen sind günstig jedoch brauchen seine Zeit. Hier würde ich eher zu Taxis oder Uber raten die preislich auch sehr günstig sind. Leider gibt es in der Gegend keine grosse Auswahl an Restaurants um Abends gut Essen zu gehen. Ich würde eher empfehlen in die Innenstadt zu fahren.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andreas (36-40)

Juni 2017

Toller Urlaub an der polnischen Ostseeküste

6.0/6

Sind das zweite Mal in dem Hotel an der Ostsee gewesen. Haben uns sehr wohl gefühlt. Zimmer sehr gut, nettes Personal, nicht weit (500m) zu öffentlichen Verkehrsmitteln, tolle Ausflugs und Sportmöglichkeiten und gutes Essen. Hotel ist nur durch Fahrradweg vom Strand getrennt. Nach Danzig 20-30 min mit der Strassenbahn( sehr Preiswert) nach Sopot 30 min zu Fuss oder 10 min mit Rad.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andre (19-25)

Februar 2017

Abgeschiedenes, nettes Hotel für kleines Geld

4.0/6

Gepflegtes Hotel am Stadtrand von Danzig an der Grenze zu Sopot. Die Zimmer sind in Ordnung und das Personal nett und freundlich. Das Frühstücksbuffet ist nicht zu empfehlen.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt weit außerhalb von Danzig. Wer nicht zufällig geschäftlich dort ist oder zur ERGO Arena möchte, ist hier wohl nicht gut bedient.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind in Ordnung, die letzte Renovierung scheint jedoch schon etwas länger her zu sein.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gerd (66-70)

September 2016

Sehr gutes Hotel!

6.0/6

Waren im September für 5 Tage im Hotel ,super Frühstück ,sehr sauberes Zimmer ,sehr freundliches Personal . Wir waren sehr zufrieden .


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rudi (61-65)

September 2016

Alle Zimmer haben Meerblick!

5.0/6

Das herausragende an dem Hotel ist zweifellos, dass alle Zimmerfenster Meerblick haben. Hervorzuheben ist auch der hoteleigene Strand.


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Grzegorz (36-40)

Juni 2016

Gutes Hotel für Erwachsene.

4.0/6

Direkt am Strand, ansonsten wenig attraktive Umgebung. Für Erwachsene ist das Hotel sehr gut geeignet , für Leute mit Kinder eher wenig. Die Restaurants in der Nähe sind definitiv nicht zu empfehlen und man muss schon min 20-30 min laufen um was angemessenes zu finden. Das Hotel selbst ist sehr sauber und das Personal ist sehr nett. Das Frühstück ist eher sparsam aber man findet die üblichen Speisen. Der Kaffee ist super lecker, kein Pulverzeug. Das Fitnessstudio ist sehr gut ausgestattet, das Schwimmbecken ebenfalls für kleine Kinder gut geeignet. Anreise mit Taxi vom Flughafen ca. 20 min und 70 PLN. Distanz bis zum Molo in Sport 2,4 km.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andreas (36-40)

August 2015

Schönes zentrales Strandhotel

5.4/6

Sind eine Woche im Novotel Danzig gewesen. Liegt direkt an der Stadtgrenze Danzig/Sopot. Bis Danzig Zentrum braucht man 40 Minuten mit der Straßenbahn(Haltestelle 500m entfernt). Nach Sopot 5Minuten mit dem Rad oder 15 Minuten per Fuß. Hotel sauber und Personal freundlich. Hatten ein Superior Zimmer. Größe in Ordnung. Auf Grund der Hitze hat man es aber Nachts im Zimmer schlecht ausgehalten. Es ist keine Klimaanlage vorhanden und das Fenster geht nur wenige cm zu öffnen. Am dritten Tag bekamen wir einen Lüfter. Dieser hat es erträglich gemacht. Wir hatten Halbpension. Frühstück nicht ganz so gut wie in den anderen Novotels(auf unserer Polen Rundreise) aber Danzig hat einen Stern weniger. Durften am Abend A la Carte essen. Super Super Super. Haben fast die gesamte Karte probiert in der Woche. Fahrradverleih im Haus genau wie ein Fitnessstudio. Wir empfehlen auch noch den Zoo in Oliwa in 5km Entfernung (Rad oder Straßenbahn). Parken kann man gegen Gebühr(10 Euro die Nacht). Wir haben an der Straße geparkt und das ist kostenlos.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Doris (41-45)

Juli 2015

Strandhotel

4.5/6

Das Hotel liegt an einem Strand, gute ÖV Anbindung and Danzig und Sobot für Shopping, Restaurants und Ausgehen. Das Hotel selbst is t relativ neu renoviert, saubere, gut ausgestattete Zimmer, gutes Frühstücksbuffet.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eva-Maria (70 >)

Juni 2015

Für einen Badeurlaub an der Ostsee geeignet

4.6/6

Das Novotel Marina liegt direkt an der Uferpromenade an der Grenze zwischen Danzig und Sopot. Die Verkehrsanbindung ist gut, kostenfreie Parkplätze sind ausreichend vorhanden. Nach einem 10-minütigen Fußweg ist man an der Straßenbahn-Endhaltestelle. Mit den Linien 2,6,8 ist man in 30 Minuten im Stadtzentrum. Man hat dort Umsteigemöglichkeiten in den Bus zum Flughafen. An der Promenade liegen in unmittelbarer Nähe zahlreiche Gaststätten, in denen man frische Fischgerichte zu günstigen Preisen zu sich nehmen kann. Als Mangel empfinde ich das Fehlen von Zimmer-Safes und Gartenbänken in der schönen Parkanlage des Hotels.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (31-35)

Mai 2015

Hotel in Strandnähe mit guter Ausstattung

4.8/6

Etwas in die Jahre gekommenes Hotel in der Nähe des Strandes. Für einen Strandurlaub gut geeignet. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln benötigt man knapp 1 Stunde in Stadtzentrum von Danzig. Frühstücksauswahl gut, könnte aber für ein 4* Hotel von der Qualität etwas besser sein.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralph (46-50)

Mai 2015

Schöner Aufenthalt

5.0/6

Das Hotel liegt direkt an der Promenade zum Strand; Zugang direkt vom Hotelgarten per Zimmer-Chipkarte. Achtung Fahrrad-Weg, vielbefahren! Zugang zum Strand (OHNE Kurtaxe!!) schräg gegenüber Gartentor; Gesamtweg Rezeption zum feinsandigen Strand knapp 100 Meter! Nicht der schickste Kasten am Strand (MeraSpa in unmittelbarer Nachbarschaft), aber sehr solide und gutes Preis-Leistungsverhältnis!


Umgebung

6.0

Tram-Station Jelikowo mit Linien 6 und 8 in kurzer Distanz zum Hotel; allerdings dann 24 bzw. 28 Stationen zur Altstadt! Für Zl 3,60/Ew. bzw. Zl 1,80/ Kind One-Way. Vierköpfige Familie Return Zl 21,60 oder ca. 5,5o €! Polen ist (noch) bezahlbar. Das Hotel liegt direkt an der Stadtgrenze Danzig/Sopot, so dass man das Zentrum des kleineren Sopot fußläufig gut erreichen kann.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war gut. Keine Beanstandungen.


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich. Das Zimmer war sauber. Das Inventar ist entsprechend des Alterns des Hotels etwas abgenutzt, aber eben sauber! Novotel bietet die 4er Kombination in einem (Familien-) Zimmer, das zweite Bett war auch gut.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war Novotel-gemäß gut! Großer Frühstücksraum, Anfang Mai etwas kühl, Wetter draußen frisch, es wurde nicht mehr geheizt. Wer Abendessen möchte, kann dieses im "Novo 2" zwar tun, es handelt sich dabei aber mehr um einen optisch abgetrennten Bereich der Hotelhalle. Nette Hotelbar in der Hotelhalle.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool war zwar groß, aber "genial daneben". Faktisch war nur ein Drittel zum Schwimmen (quer) nutzbar, das mittlere Drittel hatte schräg ansteigenden Boden mit Glitschgefahr und teilweise nicht ausreichender Schwimmtiefe, das letzte Drittel hinter Säulen war der Kinderbereich. Allerdings hat das Schwimmbecken eine sehr schöne Dachkonstruktion und einen schönen Glas-Ausblick in den umliegenden Garten. Dazu bunte Beleuchtung und u.a. Wasser-Aerobic für 25 Zl. Tip ans Hotel-Management: Boden-


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniel (36-40)

Juni 2014

Eingeschränkt zu empfehlendes Strandhotel

2.6/6

Das Hotel liegt nahe des Strandes, allerdings muss noch ein kurzer Fussweg ans Meer eingeplant werden. Leider liegen alle Zimmer zur "Seite" und bieten daher nur sehr eingeschränkten Meerblick. Zudem müssten die Zimmer dringend renoviert werden und sind NICHT klimatisiert.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Eva-Maria (70 >)

Juni 2014

Wir kommen gern wieder.

4.7/6

Das Novotel Marina ist für einen Strandurlaub bestens geeignet. Die Entfernung zum Strand beträgt 50 m. Das Hotel wird nur durch eine Uferpromenade von der Ostsee getrennt. Die Erreichbarkeit des Hotels mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist gut. Nach 10 Minuten Fußweg ist man an der Straßenbahn-Endhaltestelle Nr. 2, 6 und 8. Die Linie 6 und 8 führen ins Zentrum der Altstadt sowie zum Hauptbahnhof. Wer mit dem Flugzeug anreist, nimmt den Bus 110 oder 122 und fährt bis Haltpunkt "Galeria". Von dort weiter mit der Tram Nr. 6 bis Endstation Jelitkowo und weiter 10 Min. zum Hotel. Im Hotel kann man Fahrräder ausleihen und die Uferpromenade bis Danzig-Seebrücke oder über Sopot nach Gdingen fahren. Der Fußweg bis ins Zentrum Sopot beträgt ca. 20 Min. Der Eingangsbereich des Hotels mit Lobby, Hotelbar und Rezeption wurden in den vergangenen Monaten aufwändig restauriert und modernisiert. Im Umfeld des Hotels befinden sich eine Reihe von gastronomischen Einrichtungen, wo man preiswert verschiedene geräucherte Fischarten verzehren kann.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simon (26-30)

Juni 2014

Schönes Strandhotel

3.9/6

Schönes Familienhotel am Strand aber Lage etwas unzentral für Party, Restaurants etc. Sehr gutes Frühstückbuffet. Flexibler Checkout aber sehr unflexibel bei Kartenzahlung. Kreditkartengerät hat nicht funktioniert, was nicht unser Fehler war, mussten wir Bar im Vorraus bezahlen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (41-45)

November 2013

Novotel Marina in Danzig. Tolles Hotel.

4.8/6

3 Sterne Novotel, Preis - Leistungsverhältnis super. WLAN kostenlos, Publikum polnisch - international. Absolut empfehlenswert. Immer wieder gerne.


Umgebung

5.0

Lage direkt an der Ostsee, vom Flughafen gut erreichbar. Etwas außerhalb von Danziger Innenstadt, nah an Zoppot. Danzig kann bequem mit der Tram oder Taxi erreicht werden, Taxi Preis vorher unbedingt fragen.


Zimmer

5.0

Alle Zimmer mit Meer- oder Seiten Meer Blick, sauber, renoviert, bequeme Betten. Badezimmer groß, Badewanne, Dusche, Kosmetikartikel vorhanden. Fön, Wasserkocher, Kaffee und Tee, Wasser kostenlos.


Service

6.0

Das Personal immer freundlich und hilfsbereit. Es wird englisch und auch deutsch gesprochen. Zimmer werden selbstverständlich täglich und gründlich gereinigt.


Gastronomie

4.0

Es gibt 2 Restaurants: das eine für Frühstück und andere ab 15.00 für sonstige Gastronomie. Menü überschaubar, polnisch - internationale Küche. Frühstücksbuffet eher durchschnittlich, es fehlt aber nichts, 3 Sterne Standard halt. Preise für Extras etwas hoch. Sonst alles einwandfrei.


Sport & Unterhaltung

4.0

Direkt am Strand, sonst kleines Pool mit Sauna.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Joachim (51-55)

September 2013

Gutes Strandhotel etwas außerhalb

5.2/6

Gutes Hotel, liegt etwas ausserhalb in Strandnaehe. Gute Busverbindung nach Sopot. Sauber und freundlich. Nicht viele Restaurants oder Geschaefte in Naehe des Hotels. Mit dem Bus kommt man leicht nach Sopot und dort gibt es alles. Sind nur ca. 3km Zentrum. Im Sommer gute Strandlage und im Winter guter Preis.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Steffi (31-35)

August 2013

Gute Strandlage, sonst leider nicht zu empfehlen

2.8/6

Das Hotel hat sicherlich schon mal bessere Zeiten erlebt. Wir hatten ein Problem im Badezimmer, das leider innerhalb von 5 Tagen nicht behoben wurde...


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Wolf-Dieter (70 >)

Juli 2013

Für einen Kurzurlaub ist das Hotel gut geeignet.

4.6/6

Das Hotel ist für einen Strandurlaub bestens geeignet. Über die Uferpromenade gelangt man vom Hotel direkt an den Strand. Das Hotel liegt abseits vom größeren Staßenlärm. Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ist gut. In einem 10 Minuten Fußweg galangt man zur Straßenbahn endstelle und fährt für wenig Geld in das Zentrum von Danzig. Eine Bushaltestelle zur Fahrt nach Sopot und Gdingen ist 100 m. vom Hotel entfernt. Vor dem Hotel parken ständig Taxis.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Frank (36-40)

Juni 2013

Gerne wieder mit Kind, aber eben älteres Novotel

4.5/6

passt schon, ist eben ein Typisches älteres "Novotel"; und bei Novotel weiß man, dass hier immer Vergleiche schwer sind, aber eben doch ganz klar: kein Vergleich mit IBIS in Deutschland, da IBIS in allen Bereichen um einiges besser. Ich weiß nicht was ich schreiben soll, also habe ich es nicht mehr in Erinnerung. Sehr Possetiv weiß ich noch den hauseigenen Spielplatz zu nennen, dieser war sehr sauber und hat genug Spielgeräte. Auch liegt das Haus direkt am Strand. Der SPA Bereich ist ordentlich und sauber. Würde es wieder nehmen, da großer Spielplatz vorhanden, sauberes SPA und es direkt am Meer liegt. Mehr aber auch nicht.


Umgebung

4.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eva-Maria (70 >)

Juni 2013

Die Strandlage und der Service ist erstklassig

4.7/6

Das Hotel Marina ist für einen Badeurlaub gut geeignet. Zum Strand sind es nur 30 Meter. Der Strandbereich am Hotel ist durch Rettungsschwimmer gut bewacht und eignet sich besonders für Familien mit Kindern bzw. Kleinkindern. Unmittelbar am Hotel befindet sich ein Fahrradverleih, von woaus man längere Radwanderungen über Sopot nach Gedingen oder nach Danzig an die Seebrücke auf einem gesonderten guten Radweg unternehmen kann. Vor dem Hotel befinden sich ständig wartende Taxis in Bereitschaft, um die Gäste bei Bedarf zu ihrem Zielort zu bringen.Nach einem Fußweg von 15 Minuten ist man an der Endhaltestelle einiger Straßenbahnlinien, die ihre Gäste in fast alle Richtungen von Danzig fahren können. Nach einem 20minütigen Sparziergang auf der Promenade ist man im Zentrum des international bekannten Badeortes Sopot, mit seiner weit in die Ostsee hinausragebdeb Seebrücke.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Beatrice (51-55)

Mai 2013

Unteres Mittelmaß, aber familienfreundlich

3.2/6

Insgesamt ist unser Eindruck eher mittelmäßig bis miserabel. Der Servicegedanke wird nicht gelebt. Beim Frühstück gab es großen Andrang, schmutziges Geschirr wurde nicht weggeräumt, nachgedeckt wurde nicht. Während des Frühstücks und mehreren Gästen im Raum wurde bereits geputzt. Wir haben also 2 Mal woanders gefrühstückt. Das Abendessen in Buffettform war sehr schlecht. Überbackenes Fleisch total trocken, Käse hart und triefend vor Fett, Kartoffeln grau, alles nur lauwarm. Der einzige (!) Kellner immer auf Achse zwischen Gästen und Küche, die wahrscheinlich weit weg lag, deshalb lange Wartezeiten! Das Hotel sehr ungemütlich und kalt, sehr wenig Grünpflanzen. Im Poolbereich war es schmuddelig, die Garderobenschränke innen sehr schmutzig. Erst auf Nachfrage erhielten wir 2 Handtücher für Pool und Sauna (!), Bademäntel gab es nicht mal gegen Gebühr. Die Sauna war mit 4 Personen überfüllt, der Ruheraum liegt im Dunkeln.Es gibt keinen Hinweis auf die Geschlechtertrennung in der Sauna. Der angepriesene Fahrradverleih ist nur manchmal da. Spontan kann man ihn nicht nutzen. Das Personal gibt sich wohl Mühe, braucht aber wahrscheinlich solide Führung, um wirklich guten Service zu bieten. Die Lage nahe am Strand ist gut, aber ein Auto muss sein, wenn man mal in eine Bar oder Restaurant will. Es fiel auf, dass viele Familien mit Kindern zu Gast waren. Es gab wohl einige Möglichkeiten, die Kinder zu beschäftigen. Aber für ältere Paare wie uns spielt das keine Rolle, deshalb empfehlen wir das Hotel nicht.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (61-65)

Juli 2012

Niemandsland

3.8/6

Nach Danzig braucht man ein Taxi, zum Zentrum von Sopot läuft man über 30 Minuten. Das Hotel stammt aus den "Glanzzeiten" des Sozialismus, deshalb wartet man beim Einchecken vielleicht auch 20 Minuten. Auch ist an der Einrichtung in den letzten zwanzig Jahren wohl nicht viel gemacht worden. Im Zimmer stank es trotz Lüften nach Schweiß, eine Klimaanlage fehlte. Der Teppichboden schrie nach Erneuerung. Das Frühstücksbuffet war ordentlich. Überwiegend war das Hotel von polnischen Familien besucht, zahlreiche Kinder tummelten sich im Restaurant. Für Familienurlaub am Strand ist das Hotel zu empfehlen, für Städtereisen liegt es doch etwas weit ab.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christina (36-40)

April 2012

Nettes Strandhotel außerhalb von Danzig

5.0/6

Mittelgroßes, quadratförmiges Hotel mit acht Etagen unmittelbar am Strand. Schöner Garten um das Hotel herum mit div. Spielmöglichkeiten für Kids (Spielplatz, Fußballplatz mit Basketballkörben), 2 Tennisplätze. Von außen ist dieses Hotel nicht gerade DER Hingucker, aber von innen ist alles schön eingerichtet, sauber und gut gepflegt. Über Ostern waren überwiegend polnische Familien vor Ort. Wir waren - glaube ich- die einzigen Deutschen. Sehr nettes Publikum, mir ist niemand negativ aufgefallen. Mit Englisch kommt man im Hotel recht gut zurecht - NUR mit Deutschkenntnissen könnte es schwierig werden... Wir haben Frühstück gebucht, welches für knapp zehn Euro (42 Zloty) pro erwachsene Person (Kinder frühstücken gratis) wirklich ausreichend und sehr schmackhaft war. Der bewachte Parkplatz am Hotel kostet etwa 10.- Euro pro Nacht.


Umgebung

4.0

Der Strand ist über einen Fahrrad-/Fußgängerweg sofort zu erreichen. Außerhalb der Saison ist in unmittelbarer Umgebung wirklich gar nichts los - keine Restaurants, keine Einkaufsmöglichkeiten. Im Sommer soll das wohl anders sein, dann haben etliche Strandbuden/Bars bis spät in die Nacht geöffnet. Die Altstadt von Danzig ist bequem mit den Straßenbahnen in etwa 40 min. erreichbar, welche etwa 300 m vom Hotel abfahren (Linie 2, 6 und 8). (Erst vom Hotel links runter, nach etwa 200m rechts hal


Zimmer

5.0

Wir haben ein Familienzimmer für vier Personen gebucht. Der Raum war ausreichend groß, wir hatten vier einzelne nebeneinanderstehende Betten, vorne und drumherum war noch ausreichend Platz. Wasserkocher und div. Tee- und Kaffesorten waren vorhanden und wurden auch wieder aufgefüllt, genauso wie die Pappbecher. Fön ist da - aber: naja... er erinnerte mich irgendwie an ein Staubsaugerrohr. Lieber den eigenen Fön mitbringen ;-) Sehr weiche Betten. Fernseher mit SuperRTL und NTV-ohne Ton


Service

6.0

Die Freundlichkeit des gesamten Personals war immer und überall hervorragend! Die Negativ-Kommentare aus vorherigen Bewertungen kann ich nicht bestätigen. Englischkenntnisse waren ausreichend, Deutsch wurde nicht verstanden/gesprochen. Die Zimmerreinigung war immer zu unserer vollsten Zufriedenheit


Gastronomie

5.0

Frühstück war mehr als ausreichend. Alles frisch und schmackhaft. Mehrere Sorten Brot und Brötchen, Toast, süße Brotaufstriche, mehrere Sorten Wurst und Käse, süße Teilchen, Cornflakes und Müsli, Joghurt, warme Gerichte, Rührei, eingelegte Heringe, Makrele, Obst, Tee, Kaffee, Kakao, Säfte. Alles lecker und frisch - kann auch hier die negativen Kommentare nicht ganz nachvollziehen. Sauberkeit im Restaurant top. Zweimal haben wir im Restaurant zu Abend gegessen. War in Ordnung, Preise okay


Sport & Unterhaltung

5.0

In der Gartenanlage gab es eine Bolzplatz mit Basketballkörben, einen Spielplatz und zwei Tennisplätze. Der Strand war wirklich schön und ist zur Hauptsaison bestimmt toll für einen Badeurlaub. Das Hallenbad war der Hit bei unseren Kids. Nach unserer täglichen Sightseeing-Tour wurde dort noch ausgiebig geschwommen und getobt! Einige Fitnessgeräte, zwei Kicker und eine Tischtennisplatte standen im Vorraum zum Hallenbad. Rechts und links der Rezeption gab es eine Kinderspielecke, ein Spielzimm


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jürgen (56-60)

Juli 2010

Ohne Klima im Hochsommer zu heiss

4.4/6

Die Online-Reservierung für 2 Zimmer, davon 1 Familienzimmer mit zwei kleinen Kindern, funktionierte einwandfrei. - Per E-Mail bestellte ich einen Pickup vom Airport für 6 Personen. Pünktlich zur Ankunft stand das Taxi bereit. Allerdings sollten Sie den Kunden darüber informieren, dass die Fahrt nicht über das Hotel abgerechnet wird. So ging ein erster Anteil des umgetauschten Geldes schon vor der Ankunft im Hotel wieder weg. - Der Checkin verlief kühl professionell. Wir hatten die Kinder nach dem Flug auf das Novotel-Willkommensgeschenk für Kinder heiß gemacht; leider gab es nichts für die Kinder... und danach zu fragen, war uns etwas zu dumm. - Die Zimmer waren, entgegen der Information auf der Novotel-Homepage (http://www.novotel.com/de/hotel-3375-novotel-gdansk-marina/room.shtml ) ohne Klimaanlage!!!  und das bei 35 Grad Außentemperatur. Das war nicht lustig... - Das Familienzimmer war sehr gut eingerichtet ( ohne Klima ). Das andere Zimmer war von der Einrichtung her keine 3 Sterne, sondern eigentlich nur zweckmäßig. Allein etwas mehr Auswahl bei den deutschen TV Programmen ( nur 1 Kinder- und 1 Nachrichtensender) wäre ein guter Service. - Ein sehr guter Service ist das kostenlose WLAN.  Allerdings funktionierte es nur, wenn man sich direkt hinter der Zimmertür positionierte. Auf die Dauer etwas umständlich. Auch sollte der Zugang verschlüsselt sein. Jeder Gast könnte dann beim Checkin den täglich oder wöchentlich neuen Zugangscode erhalten. Damit würde man das unberechtigte Aufschalten externer Nutzer auf die Rechner der Gäste verhindern. - Sehr schön war die Sicht aus dem Fenster auf das Meer!!! - Das Hallenbad war für die Kinder eine wilkommene Alternative für die hohen Temperaturen am Strand. Leider gab es auch Gäste, die ihre festen Bahnen ziehen wollten. So kollidierten die gerne im Schwimmerbecken spielenden Kinder mit dem berechtigten Erholungsanspruch der älteren Kunden. Hier könnte man vielleicht feste Zeiten für Schwimmer und für spielende Kinder einrichten, oder das Schwimmerbecken abteilen. Leider ist das Becken zu klein, um alle Kundenwünsche zu berücksichtigen. - Das Frühstück war OK; lediglich die Backwaren könnten etwas frischer sein. Die Brötchen waren etwas zäh und ließen sich schlecht schneiden. Manchmal musste man auf das Nachlegen von Wurst, Käse, Rührei und Kaffee warten. Hier könnte man doch auch rechtzeitig so nachlegen, dass es keine Verzögerung gibt. Der Abräumservice war zwar schnell und sehr effektiv, aber betont kühl professionell, ohne ein Lächeln. Ein etwas freundlicheres Auftreten wäre nicht schlecht. - Die Zimmerreinigung war zwar freundlich, aber nicht sehr effektiv. Einzelne Haare am WC waren auch noch nach 2 Tagen nicht entfernt worden. - Die Betten waren sehr weich; das mag aber vielleicht auch eine lokale Vorliebe sein. - Beim Checkin hatte ich die Umtauschraten an der Tresenwand gesehen und nahm an, dass man zu diesen Raten sein Geld in die lokale Währung tauschen könne. Allerdings wurde mir ein paar Tage später auf Anfrage kühl mitgeteilt, dass man im Hotel kein Geld tauschen könne. Man hätte aber überall in der Gegend Tauschmöglichkeiten. Als ich noch einmal gezielt nach solch einem Ort fragte, wurde mir nach einigem Überlegen mitgeteilt, dass die nächste Möglichkeit zum Geldtausch in SOPOT sei. Das waren  rund 6 km zu Fuß hin- und zurück bei 35 Grad in der Sonne. Man hätte sich natürlich auch ein Taxi nehmen können.... - Auch bei der Abfahrt funktionierte der Checkout und der Airporttransfer einwandfrei. Als ich nach dem Urlaub diese Punkte schriftlich bemängelte, bekamen wenigstens die Kinder ihre Kuscheltiere per Post. Das die nicht vorhandene Klimaanlage in der Buchungsmaske erscheint, könne man nicht so einfach ändern, sei aber in Arbeit.  


Umgebung

6.0

fast direkt am Strand. Kleine Strandrestaurants und Abendunterhaltung in unmittelbarer Nähe. Zum Einkaufen Sopot allerdings mit Kinder ca. 45 Minuten Fußmarsch.


Zimmer

4.0

Einrichtung Baumarktmöbel außer Familienzimmer: hier alles neu und modern, keine Klimaanlage, kein Balkon, aber Seeblick aus allen Zimmern. Minibar ok. Kaffeemaschine mit zu wenig Kaffee und Tee bestückt. Es reichte nur für ein Kaffee/Teetrinken. Sauberkeit mittelmäßig


Service

3.0

Reinigung und Service beim Frühstück mittelmäßig. Checkin schnell aber kühl


Gastronomie

5.0

Frühstück reichhaltig aber die Frische mit Einschränkungen


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Detlef (36-40)

Juli 2010

Hotel am Ostseestrand

4.6/6

Das Hotel liegt direkt am Ostsseestrand zwischen Danzig und dem schönen Badeort Sopot. Zimmer sind sauber und modern. Die Verkehrsanbindung ist nicht ganz optimal da der Bahnhof ca 15 minuten entfern ist. Zum Ortszentrum von Sopot mit der Seebrücke läuft man ca 45 min. am Strand entlang. Das Hotel ist im Vergleich mit den Hotels direkt in Sopot preiswerter.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (31-35)

September 2009

Hotel gut, Frühstück nicht in Ordnung.

4.7/6

Das Frühstück war dem Hotel nicht angemessen. Mir und meinem Kollegen hat es nicht geschmeckt. Das Hotel an sich ist ganz gut auch wenn das Aussehen des Hotels ein wenig in die Jahre gekommen ist. Zum Schlafen sehr gut.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kerstin (26-30)

Dezember 2008

Alles in allem guter Standard

4.2/6

Waren über Silvester in Danzig. Das Hotel ist so weit in Ordnung. Etwas renovierungsbedürftig aber sauber. Der Poolbereich wurde von uns nicht genutzt. Das Frühstücksbuffet hat eine gute Auswahl und ist reichhaltig. Das Abendessen ist auch gut. Das Personal so lalala. Sind im Großen und Ganzen relativ unaufmerksam und die Fremdsprachenkenntnisse sind nicht sonderlich ausgeprägt. Das Spielkasino und sie Disco haben wir leider auch nicht von innen gesehen. In der Lobby gibt es einen Spielbereich für Kinder mit Spielekonsole und Internetterminal. Direkt um das Hotel herum gibt es weder einen Supermarkt noch Restaurants. Für eine Städtereise kann ich das Hotel nicht empfehlen, da es in die Altstadt von Danzig doch relativ weit ist und man somit ohne Auto bzw. Taxi eher aufgeschmißen ist. Das Hotel liegt direkt am Strand am Ortsrand zu Zobot. Zobot kann man bequem zu Fuß erreichen. Am Strand lang ca. eine halbe Stunde bis zur Mole und der Fußgängerpassage. Ist ein schöner Spaziergang.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Herbert (61-65)

Juli 2008

Verbrauchte Einrichtung, unfreundliches Personal

3.4/6

Das Hotel entspricht nicht dem Standard der Accor-Gruppe, es gibt IBIS-Hotels, die besser sind! Es handelt sich offensichtlich um eine ehemaliges Devisenhotel, das mit einem Minimum an Aufwand etwas an die heutigen Anforderungen gebracht wurde. Teppiche im Zimmer sind voller Flecken; Schallisolation innerhalb des Hauses dürftig, hingegen neue Fenster. Lage am Strand ist an sich attraktiv. Entfernung vom Stadtzentrum mit der Strassenbahn ca. 40 Minuten.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carsten (26-30)

Dezember 2007

Hotel ist okay – haben aber mehr erwartet

4.3/6

Bei dem Novotel Marina Hotel handelt es sich um einen älteren Gebäudekomplex mit starken sozialistischen Prägungen in der Einrichtung und der Architektur. Das Hotel liegt direkt am Strand und zwischen den Orten Danzig und Sopot. Einkaufsmöglichkeiten gibt es in der Hotelnähe keine - lediglich ein kleiner Souvenirladen befindet sich im Eingangsbereich des Hotels. In das Stadtzentrum bzw. zum Bahnhof nach Danzig fährt man mit der Straßenbahn ca. 30 Minuten. Die Straßenbahnfahrten waren aufgrund des maroden Schienennetzes immer sehr abenteuerlich. Nach Sopot fährt laut Hotel auch ein Bus - diesen haben wir aber nicht gefunden. Zu Fuß läuft man nach Sopot auch ca. 30 Minuten am Strand entlang. Das Hotel bietet einen großen Frühstücksraum, wobei das Frühstücksbuffet nicht unbedingt dem Standard deutscher Novotel-Hotels entspricht. Trotzdem hat es uns geschmeckt und die Auswahl war angemessen. Im Keller befinden sich ein Schwimmbad und eine Sauna, die vom Hotelpersonal bewacht bzw. gepflegt werden (Ausgabe von Spindschlüsseln, Bademeister etc.). Die Sauna ist in eine Sauna für Männer und eine Sauna für Frauen aufgeteilt und auch öffentlich zugänglich. So waren in unserer Reisezeit auch einige „Einheimische“ im Hotelschwimmbad und in der der Hotelsauna. Die Freundlichkeit und der Service des Hotelpersonals waren bedingt gegeben und könnte somit besser sein. Unser Zimmer war sauber und wurde jeden Tag gereinigt und mit frischen Handtüchern ausgestattet. Für einen Strandurlaub im Sommer können wir das Hotel auf jeden Fall empfehlen. Für eine Stadtreise nach Danzig ist das Hotel eher bedingt weiter zu empfehlen. Wer sich für das Hotel entscheidet, sollte sich einen Tag für Sopot Zeit nehmen und/oder vom Hotel aus am Strand einen Spaziergang dorthin unternehmen.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Waldemar (36-40)

Juli 2007

Hotel ok, aber viel zu teuer für die Leistung

4.0/6

Renovierter Plattenbau ohne Balkon, aber mit Meerblick aus jedem Zimmer. Zimmer waren sauber und gut eingerichtet. Frühstück war bei 100 € die Nacht nicht mit drin und für 8 € pro person auch verhältnismäßig teuer, wie auch der Hotelparkplatz mit 10 € je 24 Std.!


Umgebung

5.0

Sehr zentral gelegen und einen Katzensprung zum Wasser (ca. 100 m)


Zimmer

4.5

Zimmer waren groß genug und sauber. Es waren alle Annehmlichkeiten vorhanden (deutschspachiges TV, Föhn, usw.) Zimmer hatten eigentlich eine gute Isolierung (oder unsere Nachbarn waren so ruhig).


Service

4.5

Personal war freundlicher als in der sonstigen Servicewüste Polen. Hat sich sehr mühe gegeben, obwohl mach ein Schlendrian dabei war (ein guten Morgen fällt gerade der Zimmerreinigung sehr schwer).


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Getrennte Sauna ist gewöhnungsbedürftig, aber wenn es so Sitte ist in Polen OK. Der "Fitnessraum" stand mitten im Hallenbadbereich und wurde nur von einer französischen Wand vom Becken abgetrennt. Positiv: Kostenloses Internet in der Lobby, kostenlose Liegestühle für die Strandbenutzung und Leihfahrräder (gegen geringe Gebühr), ansonsten kann ich sagen, das es sauber war.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Friedemann (56-60)

Juli 2006

Laut und heiss

1.9/6

Renovierter Plattenbau. Bienenkorbartiger Verkehr. Viele Durchgangsgäste.


Umgebung

3.5

Die Lage ist schön. Allerdings ist der Diskolärm der zahlreichen Strandkneipen bis 4 Uhr zu hören. Wie gesagt, kommt dieser Mangel erst mit hohen Temperaturen zu tragen: Entweder man schließt das Fenster und schläft bei großer Hitze, oder man hat es offen und hört Straßenlärm und Diskomusik.


Zimmer

2.0

Bei Hitze unerträglich, da die Fenster nur schlecht zu öffnen sind und die Sonne das Haus aufheizt. Klimaanlage ist nicht vorhanden. Die Zimmer sind in Ordnung. Vorsicht bei der Zimmervergabe. Als Paar bekamen wir erst ein Einzelzimmer mit Bettcouch als zweites Bett. Nach Reklamation dann ein richtiges Doppelzimmer, wenn auch die Bettenbreite bescheiden ist. Sonst ist das Zimmer ok. Auch das Bad ist in Ordnung. Fön oder Bademäntel Fehlanzeige. Manchmal werden die Handtücher knapp. Dann fehlt ein


Service

1.0

Wir hatten den Eindruck, dass es dem Personal verboten ist, ein freundliches Gesicht zu machen. Mit Ausnahme des Spa-Bereiches - da waren alle freundlich - wirkte das Personal lustlos und manchmal inkompetent. Beispiel: Die erste Frage beim Betreten des Frühstückraumes: "Zimmernummer?" Ich antwortete mit "Guten Morgen". "Zimmernummer?" "Guten Morgen" "Zimmernummer?" das wiederhölte sich so lange, bis vom Personal letztlich auch ein "Guten Morgen" kam.


Gastronomie

1.5

Das Frühstück ist durchschnittlich. Den "crispy bacon", mit dem im Hotelprospekt geworben wird, gab es nicht. Das Rührei ist manchmal suppenähnlich. Wir hatten Halbpension gebucht. Ich kann davor nur abraten. Das Essen in den zahlreichen Strandbuden ist besser - und preiswerter. Wer gerne grünes isst, der wird zufrieden sein. Sparsame Büffettauswahl. Fisch ist trockenfutterartig. Bei den Tischgetränken wird richtig abgezockt.


Sport & Unterhaltung

wir waren ausschließlich in der nahen Ostsee. Liegestühle und Badetücher gibt es umsonst. Allerdings muß man sich für Poolhandtücher erst richtig durchfragen.


Hotel

1.5

Bewertung lesen

Eberhard (61-65)

April 2006

Erfreuliches Strandhotel

4.6/6

Das Hotel ist ein Plattenbau,der komplett renoviert und verkleidet wurde.Ein Casino wurde angebaut und auch das Interieur auf Internationalen Standard gebracht. Das Hotel hat 8 Stockwerke.Die Zimmer sind zwar nicht sehr groß ,jedoch gut eingerichtet.Es gibt auch keinen Balkon aber tollen Meerblick .Alles ist sauber. Das Badezimmer hat nur Dusche. Es gibt einen Fön. Seife, Shampoo und Duschgel ist kleinen Packungen vorhanden.Das Doppelbett war groß und die Matratze himmlisch bequem .lu der Gästestruktur ist zu sagen (um diese Jahreszeit) Viele polniche Geschäftsleute,wenige Deutsche Touristen. Ein paar Amerikaner und Engländer(keine Prolls dabei)


Umgebung

4.0

Die Lage des Hotels direkt am Strand ist eigentlich 6 Sonnen wert.Jedoch die Infrastruktur ist bescheiden.Es gibt im Hotel zwar einen Kiosk,sonst sind Einkaufsmöglichkeiten im weiten Umkreis nicht vorhanden. Die Strassenbahnendhaltestellen der Linie 2,6 und 8 sind 600 Meter entfernt. Das 24 Stundenticket kann man unten im Hotelkiosk kaufen für 9,20 Sloty. ca € 2.50. Die beste Verbindung in die Innenstadt: ist mit Linie 6 und 2. Die fahen alle 10 Minuten. Fahrzeit ca 40 Min.Die Straßenbahnen sin


Zimmer

4.5

Zimmer in Standardhotelgröße. Neu und geschmackvoll eingerichtet,alle mit seitlichem Meerblick.Kein Balkon.Betten komfortabel. Keine Lärmbelästigung.Sat TV. 3 deutsche Programme RTL II, 3 Sat und DSF. Für die jungen Leute auch Viva. Zimmer war über Neckerman gebucht.


Service

4.0

Personal ist freundlich und nett.Je nach Besetzung sind die Sprackkenntnisse manchmal dürftig. Englisch wird er deutschen Sprache vorgezogen ,obwohl die Meisten bestimmt deutsch können. Zimmerreinigung und Zustand tiptop.Kein Shuttle Busservice aber Taxis stehen immer vor der Tür. Warum der Bus Nr.143 der Von Sopot kommt und in die Stadt fährt, vor dem Hotel keine Haltestelle hat,ist wohl auf die Intervention der Taxifahrer zurückzuführen.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war reichhaltig,aber eher auf polnische Geschmäcker ausgerichtet.Wer mag schon morgens Rollmops,Hering,geräucherten Aal,Russenei und Heringssalat!. Es gab natürlich auch Müsli,Joghurt und Früchte und Brötchen.Für die Engländer Baked Beans ,Bratkartoffeln und Bockwurst. Eier und Speck gab es leider nicht,die hätte ich auch genommen. Sogar der Orangensaft an dessen Qualität man oft den Standard des Hotels erkennen kann, war genießbar.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab im Hotel ein großes Casino(für Zocker) Mich begeisterte aber eher die Sauna.2 Kabinen getrennt für Ladies and Gentlemen.Handtücker gab es unten gratis.Benutzung war im Zimmerpreis eingeschlossen Das Schwimmbad war sehr gut. Wasser 29 Grad. Fitnessgeräte waren ausgiebig vorhanden. Massage kann gebucht werden.Eine Bowlingbahn und eine Bar ist auch vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Wyposażenie
Wyposażenie
Wyposażenie
Łazienka
Łazienka
Widok na morze
Pokój
Pokój
Pokój
Łazienka
Łazienka
Łazienka
Widok z pokoju
Widok z pokoju 723 o poranku
Ausblick
Wnętrze pokoju
Wnętrze pokoju - łóżko
Łazienka
Plaża Jelitkowo
Boisko
Hotel od uliy
Widok z okna
Widok pokoju
Widok pokoju
Łazienka
Łazienka
Wyposażenie pokoju
Widok z pokoju na hotelowy ogród
Przedpokój z szafą
Wystrój pokoju
Widok - lobby i recepcja
Widok pokoju
Widok hotelu od strony wejścia głównego
Widok hotelu od strony wejścia głównego
Restauracja
Lobby
Hotel Marina
Hotel Marina
Novotel Marina
Novotel Marina
Entrance
Bed
Desj
TV
View at Sea
View at city
Toilet
Bath with Shower
Amenities
Bathroom
Lobby
The hotel from the beach
Entrance
Zimmerausblick aus dem 7. Stock
Doppelzimmer
Doppelzimmer
Doppelzimmer
Doppelzimmer
Doppelzimmer
Bad
Bad
Bad
Ausblick
Frühstück auf der Terrasse
Frühstück auf der Terrasse
Hotelzufahrt
Gesicherter Hotelparkplatz
Gesicherter Hotelparkplatz
Hotelzufahrt
Spa Ruheraum
Hotelpool
Hotelpool
Tennisplatz
Spielzimmer
Spielzimmer
Lobby
Lobby
Hotelbar
Hotelanlage mit Spielplatz
Basketball- und Volleyballplatz
Kinderspielplatz auf dem Hotelgelände
Fitnessraum
Fitnessraum
Strand vor dem Hotel
Strand vor dem Hotel
Kleiner Meeting Raum mit PC im 1.Stock
Bügelzimmer im 1. Stock
Ausblick aus dem 7. Stock
Ausblick aus dem 7:Stock
PC in der Hotellobby
Kinderspielzimmer
Miitags Snack an der Hotelbar
Kinderspielecke
Novotel Marina
Novotel Marina
Schreibtisch
Lobbybar
Fitnesscenter
Hotel Marina
Novotel vom Strand gesehen