Hotel Vidago Palace

Hotel Vidago Palace

Ort: Vidago

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
6.0
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Christian (36-40)

März 2019

Eines der bestens Hotels in Portugal

6.0/6

Super Hotel - gehört zur Leading Hotels of the World Gruppe und hält was es der Name verspricht. Absolut empfehlenswert.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (51-55)

März 2017

Gelungene Verbindung von Alt und Neu

6.0/6

Wir verbrachten eine Nacht im Vidago Palace im Rahmen eines verlängerten Wochenendes in Porto und Umgebung. Wir haben den Umweg nicht bereut. Bei der Vorfahrt wurde uns sogleich das Gepäck und das Auto abgenommen. Wir fühlten uns gleich willkommen. Das Personal war vom Anfang bis zum Ende extrem freundlich und hilfsbereit. Wir kriegten einen Upgrade in eine Junior Suite. Hier stimmte praktisch jedes Detail. Es gab ein Wohnzimmer mit einem kleinen Balkon, von dem aus man den Park und die Auffahrt überblicken konnte, ein Schlafzimmer mit einem sehr bequemen Bett und dann das Badezimmer, das auf den ersten Blick mit seiner freistehenden Badewanne etwas altmodisch aussah, aber über alle Annehmlichkeiten verfügte. Geschätzt haben wir den Kühlschrank, der mit kostenlosem Wasser (still und sprudel) gefüllt war. Und dann machten wir uns auf den Weg, um das Hotel zu entdecken. Es gibt sehr viel zu entdecken. Und vor allem gibt es sehr viele schöne und ungewöhnliche Perspektiven für Fotos. Nur schon die grossen Stiegen. Oder das versteckte Treppenhaus. Die Esssäle. Die Tapeten. Alles mit viel Liebe zum Detail renoviert. Da wir auf der Anfahrt ein spätes Mittagessen genossen, liessen wir das Abendessen im opulenten Grossen Ballsaal aus. Dafür konnten wir den Spa für uns alleine geniessen (wie übrigens auch am nächsten Morgen vor dem Frühstück). Wir haben später im ebenfalls sehr schönen Four Seasons Raum, der der Bar angegliedert ist, was kleines und schmackhaftes gegessen. Frühstück gibts dann im eindrücklichen Wintergarten. Die Auswahl ist riesig und der Service höchst aufmerksam. Wir haben es uns über eine Stunde gut gehen lassen. Ich empfehle dieses Hotel Leuten, die gerne in Opulenz schwelgen und sich, ohne auf den heutigen Komfort verzichten zu wollen, etwas in die ‚gute alte Zeit‘ zurückversetzt fühlen möchten.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

September 2016

Golfen im Norden Portugals

6.0/6

Das Hotel ist eigentlich kein Hotel sondern ein Schloss!!! Die Lage des Hotels ist hervorragend und der angrenzende Golfplatz ist einfach TOP. Fernab vom Massentourismus bietet dieses Hotel alle Annehmlichkeiten die man sich von einem solchen Hotel wünschen würde! Ich kann dieses Haus nur empfehlen !!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (70 >)

Juni 2016

Golfen in Nordportugal

5.0/6

Das Hotel im Norden Portugals hat uns sehr gut gefallen. Der Golfplatz am Hotel wird allen Ansprüchen gerecht. Wir haben keine negativen Erfahrungen gemacht.


Umgebung

4.0

Das Douro-Weingebiet ist ca. 50 km entfernt und einen Besuch wert.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren übersichtlich und sehr ruhig.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbüffet hat keine Wünsche offen gelassen. Auch das Restaurant machte einen guten Eindruck und das Essen war gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Golfplatz direkt am Hotel hat uns gut gefallen. Die Aussenpoolanlage war gepflegt und mit Sonnenschirmen ausgestattet.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (61-65)

April 2015

Hier ist das Ziel das Ziel.

5.6/6

Ziemlich ab vom Schuss findet sich hier ein Grandhotel wie aus dem Bilderbuch. Das Vidago-Palace bietet mit seinen Thermalquellen und den Bädereinrichtungen herrliche Entspannung. Früher gab es sogar eine spezielle Bahnverbindung, heute fährt man auf einer gut ausgebauten Autobahn dem Ziel entgegen. Drumherum ist ausser Natur nicht viel geboten. Aber das macht nichts: Das Hotel ist Ziel genug und lohnt auch die weiteste Anreise.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Irene (66-70)

Oktober 2014

Welch ein prachtvoller Palast

5.9/6

der zu Recht der "Leading Hotels of the World group" angeschlossen ist. Hier stimmt einfach alles. An der Einfahrts-Schranke muss man namentlich seine Ankunft ankündigen. Dies gibt dem Personal die Zeit am Fusse des Treppenaufganges den Gast höchst professionell zu empfangen, das Gepäck ins Zimmer zu befördern und das Auto zu parken. Das Check-in-Prozedere unterdessen ist unverhältnismässig lang, da alle Ausweise kopiert und zusätzliche Formulare ausgefüllt werden müssen. Wir wurden dann zu unserem Zimmer begleitet. Die Standardzimmer sind leider klein geraten, jedoch fein ausgestattet, das edel geflieste Bad mit seinen neuen sanitären Anlagen sind dem Stil der Jahrhundertwende angepasst. Unser Ausblick auf die blumengeschmückte Wasserfontäne war bezaubernd. Das beeindruckenste an dem Hotelinterieur sind der beidseitig wohlgeschwungene und mehrgeschossige Holztreppenaufgang, und die zwei Restaurantsäale mit jeweils begehbarer Rundum-Empore, der "Ballroom" für die Dinners, der "Wintergarden" mit herrlichem Belle Epoque Glasdach beherbergt ein äusserst köstliches Frühstücksbuffet, das keine Wünsche offen lässt. Neben der relativ kleinen Rezeption befinden sich die lang gestreckten Barräumlichkeiten edelst ausstaffiert versehen mit genügend Lesestoff. Im sehr modernen mit Marmor ausgekleideten Anbau befinden sich der tolle Spa-Bereich mit Indoorpool abgetrennt durch eine Glaswand zum Aussenbereich mit seinem einladenden Aussenpool nebst Sonnenliegen. Im Untergeschoss gibt es noch eine Weinbar, die erst am Abend geöffnet wird. Im umgebenen Park spazieren zu gehen, ist eine Wohltat nicht nur wegen seines jahrhundertealten Baumbestands, sondern auch der vielen kleinen Belle Epoque Pavillons, der erste beinhaltet eine Solequelle, ein weiterer das Clubhaus des wunderschön gepflegten Meisterschafts-Golfplatzes. Kurz: ein Aufenthalt von bleibender Erinnerung !


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (46-50)

September 2013

Super Hotel sehr ruhig gelegen

6.0/6

Ca. 1,5 Fahrstunden nordöstlich vom Flugplatz Porto entfernt liegt Vidago und das Hotel Vidago Palace. Bei der Einfahrt wird man von Pförtner nach dem Namen gefragt, bei der grossen Treppe wartet der Bellboy, nimmt das Auto gegen eine Quittung entgegen, lädt das Gepäck aus und bringt dieses aufs Zimmer. Weiter die grosse Treppe hoch zum netten Empfang an die Rezeption. Nach dem raschen Einschecken wird man aufs Zimmer gebracht. Das Zimmer im 3 Stock hatte 3 fenster zum Hof, ein bequemes grosses Bett, Flachbild TV, eine Minibar mit reichlich kostenlosen Wasser gefüllt sowie ein Schrank mit Safebox. Alles sehr sauber und gepflegt. WLAN ist im Hotel unkompliziert und kostenlos vorhanden. Das Badezimmer hell mit vielen grossen Spiegeln, eine freistehende Badewanne und eine Douche. Hinter dem Haupthaus hats ein grosses Spa mit Innen- und Aussenpool, Sprudelbecken, Sauna, Dampfbad und vielen Liegen. Alles grosszügig und sauber. Es gibt einen grossen, hohen Nachtessenssaal schön renoviert sowie einen etwas kleineren Sall wo das Frühstück serviert wird. Das Nachtessen sehr gut, die Bedienung ebenfalls und die Auswahl an Essen und Getränken tip top.. Das Frühstück im kleineren Saal mit cerealien, frischen Früchten, Rührei, heisse Tomaten etc. Die Fruchtsäfte serviert, die Bedienung sehr freundlicher. Die Tageszeitung kann man aus einer Liste auswählen, inkl. deutschsprachige Zeitung. Sie hängt am Morgen an der Zimmertüre. Das Hotel liegt in einem sehr grossen Park in welchem auch ein Golfplatz ist.


Umgebung


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (41-45)

September 2013

Ruhig gelegenes Tophotel

5.8/6

Sehr schon renovierter Palast mit eigenem riesigen Waldgebiet. Eigene Thermalquelle neben dem Hotel. Grosser Spa mit Hallen sowie Aussenbad. Alles sehr sauber. Nachtessen im grossen Restaurant empfehlenswert. Sehr freundliche Bedienung. Als Welcome wird einem gleich ein Glas Champagner gereicht. Solide Auswahl an Speisen alles sehr gut zubereitet. Auch beim Frühstück alles vorhanden was man braucht.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jose (31-35)

August 2006

Top Hotel

5.2/6

Sehr Grosse und Schöne Anlage im Kolonial Still erhalten.Umgeben von Natur und Charme und mit Wellness Bereich.Idealzum Ausspannen und sich verwöhnen zu lassen.


Umgebung

4.0

Die Anlage befindet sich im Norden Portugals in der Kleinstadt Vidago,unnah von der Grenzstadt Chaves.Von Porto aus nimmt die IP4 in Richtung Braganca bis Vila Real und dann auf die A24 in Richtung Chaves.Geschätzte Fahrzeit ca.2 Std.Das Hotel erreicht man von der Stadt aus sehr schnell und unkompliziert da es sehr gut ausgeschildert ist.Das Hotel selbst hat ein Restaurant aber in Unmitellbarer Nähe sind andere Gastronomie Einheiten sowie Einkaufmöglichkeiten.Parkmöglichkeiten sind auch vorhande


Zimmer

5.5

Die Zimmer sind sehr Geräumigt und Gepflegt und das Inventar ist sehr gut erhalten.Klimaanlage und Minibar sind selbstverständlich ,nur ein Safe ist nicht vorhanden. Tv Programme werden nur in Portugiesische Ausstrahlung gesendet.Das Bad(Suite) war ein Traum und Sie brauchen fast nichts mitzunehmen denn es ist fast alles da was man so braucht.Bettwäsche und Tücher wurden täglich gewechselt und Bademäntel/Föhn waren auch inbegriffen.


Service

5.5

Also der Service ist 5+ Sterne wert.Man wird schon an der Einfahrt vom Sicherheitsdienst empfangen der Sie nach den Personalien fragt um diese zur Rezeption weiterzuleiten,bzw.,bestätigen zu lasssen.Bei Ankunt wird man recht Herzlich empfangen und das Gepäck wird sofort entgegengenommen und auf das Zimmmer gebracht.Es wir einem alles genaustens erklärt und sie werden dann zum Fahrstuhl begleitet oder sie nehmen die "Imposante Treppe".Im Zimmer angekommen steht schon die nächste Überraschung bere


Gastronomie

5.0

Das Hotel hat ein riesen Grosssen Speiseraum füt Mittag und Abendessen und das Frühstück wird in einem separaten Speiseraum eingenommen dass auch sehr Gross und Schön ist.Nur die Bar ist etwas zu klein für sowiele Gäste aber hat Charme und ist sehr angenehm.Alles ist sehr gepfegt und es werden im Grossem Teil Landestypische Speisen serviert.Das Frühstücksbüffet hat eine riesen Auswahl an alles erdänkliche was man sich vorstellen kann.Atmosphäre ist sehr angenehm und ungezwungen-man fühlt sich wo


Sport & Unterhaltung

5.5

Die Anlage verfügt über eine eigene Wellness Anlage und die dortige Wasserquellen.Ein riesen Golfareal und Wanderwege.Es gibt ein aussen Schwimmbad mit Decken/Handtücherservice.Man kann die Hauseigene Fahrräder und Golftrolleys benutzen. Es gibt auch verschiedene Aufenthaltssäle wo man sich zurückziehen kann um Zeizungen/Zeitschriften zu lesen oder in Ruhe zu entspannen.Kinderbetreuung wird auch angeboten,wie auch Tagungsräume.Angeboten wird auch Filmvorführungen.


Hotel

5.5

Bewertung lesen