Dalyan Resort

Dalyan Resort

Ort: Dalyan

100%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
4.0
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Helmut (51-55)

August 2019

Gerne wieder

4.0/6

Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen, aber sehr schön am Fluss gelegen. Zimmer in den Bildern sehen hochwertiger aus als in Wirklichkeit. Was ich sehr befremdlich fand war das da Klopapier neben dem WC in einen Abfallbehälter gegeben werden musste, weil anscheinend die Kläranlage in Dalyan das nicht schafft. Das Personl war sehr freundlich, zuvorkommend und aufmerksam, was ich als sehr angenehm empfand. Zu der Zeit war anscheinend die Inhaberfamilie anwesend, was die Stimmung in der Anlage auch offensichtlich sehr belastete. Das Essen war immer gut, was ich vermisst habe waren auch mal Meeresfrüchte. Einmal in 8 Tagen gab es gegrillten Fisch, dieser lag neben dem Grill in tiefgefrorenen Plastikbeuteln. Insgesamt war die Anlage in Ordnung, nochmal zu erwähnen ist in jedem Fall das freundliche Personal, das immer sehr bemüht und von Früh bis in die Nacht anwesend war. Am Rand der Anlage zum Fluss hin sah die Anlage rel. ungepflegt aus.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Zimmer in den Prospekten sehen hochwertiger aus.


Service

6.0

Personal ist sehr zuvorkommend und freundlich, sehr guter Service.


Gastronomie

4.0

Essen ist immer gut gewesen. Ein solches Hotel am Fluss/Meer sollte in jedem Fall mehr Fisch im Angebot haben.


Sport & Unterhaltung

5.0

Am Abend habe ich auch mal eine Livemusik vermisst.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

Juni 2018

Immer wieder Dalyan Resort

6.0/6

Wie jedes Jahr haben wir die ersten Wochen im Juni in unserem geliebten Dalyan Resort verbracht. Es gibt für uns einfach keinen schöneren Ort zum relaxen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am schönen Fluß in Dalyan. Es liegt ca. 45 Fahrminuten vom Flughafen Dalaman entfernt.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr schön eingerichtet und bieten Alles für einen entspannten Urlaub.


Service

6.0

Die Zimmer werden jeden Tag gründlich sauber gemacht. Die Angestellten sind immer freundlich und sehr hilfsbereit. Vielen Dank nochmals an Bülent für seinen Einsatz bei unserer Abholung.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück und Abendessen wird am Pool serviert. Es ist immer sehr gut von der Qualität und auch abwechslungsreich. Da findet sich für jeden etwas.


Sport & Unterhaltung

6.0

Vielen Dank auch an Erkan, der schöne und auch interessante Ausflüge organisiert hat. Den Wellnessbereich hat mein Mann zur Massage genutzt und war äußerst zufrieden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robert (31-35)

August 2017

Super Urlaub

6.0/6

Wir waren im August in diesem Hotel. Der Pool und das Essen sind einfach super. Das Personal zurückhaltend und sehr freundlich. Man kann hier einen super Cluburlaub verbringen. Die Zimmer müssten mal wieder modernisiert werden, aber für den Preis war es echt grandios.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Justin (41-45)

Juli 2017

Disaster Urlaub

1.0/6

Nichts und weniger als nichts - Ein Hotel mit Null Service, komptentfreies Personal und überfülltes Restaurant ohne Serviceleistungen.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Hülya (41-45)

Juli 2017

ruhige erholsame Natur-Urlaub

6.0/6

Es ist ein ruhiges wunderschönes Hotel mitten im Natur! Personal sehr freundlich und hilfsbereit....sauber und alles fein eingerichtet, man fühlt sich einfach wohl. Das Essen einfach lecker vieles von eigenem Bio- anbau...bis nächstes mal!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

Juni 2017

Es war wieder ein wunderschöner Urlaub im Resort !

6.0/6

Das Dalyan Resort ist ein wunderschönes am Fluß gelegenes Hotel. Man fühlt sich schon bei der Ankunft sofort wohl. Die Zimmer sind schön und gepflegt. Das Essen ist abwechslungsreich und immer lecker. Das Personal stets freundlich und aufmerksam. Ganz besonders Ali und der Gärtner. Wir waren schon öfter dort und sind jedesmal traurig, wenn wir abreisen müssen.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen Dalaman ca. 35 Minuten Autofahrt


Zimmer


Service

6.0

Stets freundliches Personal


Gastronomie

6.0

Frühstück und Abendessen in Büffetform. Alles sehr schmackhaft


Sport & Unterhaltung

6.0

Es werden viele unterschiedliche Bootsfahrten und Ausflüge angeboten. Man kann aber genauso gut am hoteleigenen gepflegten und schönen Pool verbringen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Joy (41-45)

Mai 2017

Erholung pur

6.0/6

Wunderschönes familiäres Hotel. Sauber, freundliches Personal, leckeres Essen, insgesamt eine sehr angenehme Atmosphäre, die sehr zur Urlaubserholung beigetragen hat. Nichts zu beanstanden.


Umgebung

6.0

Es gibt viele tolle Dinge in der Umgebung zu unternehmen. Die Landschaft ist wunderschön und der nächste Strand traumhaft.


Zimmer

5.0

Sauber und gemütlich


Service

6.0

Immer freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Essen war super und wir haben uns sehr umsorgt gefühlt .


Sport & Unterhaltung

5.0

Sauberer schöner Pool


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ebhoes (51-55)

September 2016

Potential nach oben offen

6.0/6

Gesamteindruck des Hotels war sehr positiv. Wenn der Hotelmanager etwas kooperativer und das Essen nicht ständig wiederkehrend und eher lauwarm gewesen wäre, wäre es fast perfekt gewesen. Trotzdem ist Dalyan eine Reise wert.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sehr gut


Service

Nicht bewertet

Personal überwiegend freundlich, Manager nicht sehr kooperativ bei Ausflugsbuchungen


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Zu häufige Wiederholung.


Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (41-45)

Juli 2016

Traumhafte Hotelanlage...

6.0/6

Das Hotel und die Anlage ist Entspannung pur. Überall verteilt sind Loungemöbel und Liegen oder Hollywood Schaukeln und auch das gesamte Personal wirkt super entspannt, hilfsbereit und total freundlich und alle haben immer ein Lächeln auf dem Gesicht... Das Essen ist frisch, reichhaltig, abwechslungsreich und lecker. Das Highlight ist das Abendessen bei dem die Tische um den Pool aufgebaut werden und man in einer traumhaften Abendstimmung dinnieren kann... Der Blick auf den Fluss ist ebenfalls traumhaft und von mehreren Terrassen aus zu genießen! Wir waren zum zweiten Mal Im Dalyan Resort und werden auf jeden Fall wieder kommen...


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Edmund (51-55)

Juni 2016

Wir haben uns vom ersten Augenblick an erholt.

6.0/6

Ein traumhaft gelegenes Hotel mit sehr liebenswertem Personal. Alle äußerst aufmerksam und zuvorkommend. Wir bekamen vor Ort ein Upgrade auf ein Zimmer direkt am Ruhepool. Dieses war modern und wurde stets sehr gründlich gereinigt. Wir hatten Halbpension und konnten Mittags auch im Hotel essen. Es gab eine reichhaltige Speisekarte,von Pasta , Pizza, Burger, bis zu Fisch und Steaks.


Umgebung

6.0

Kurzer Flughafentransfer ( 30 min ) bis zur Ortsmitte Dalyan 15 min,


Zimmer

6.0

Modern und stets suber


Service

6.0

Liebenswert, freundlich, hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Wir hatten HP Frühstück und Abendessen war gut. Türkische Küche


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir hatten den Ruhepool meist für uns allein


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

Juni 2016

Wunderbares Dalyan Resort

6.0/6

Unser Highlight war die freundliche Begrüßung der Besitzerin Fulya und des Personals (besonders von Ali und dem Gardener). Wir waren jetzt das fünfte mal da. Die hübschen Zimmer sind stets sauber und gepflegt. Die Mahlzeiten sind immer frisch und abwechslungsreich. Besonders schön ist, das Frühstück und Abendessen an der wunderschönen Poolanlage eingenommen werden. Die Kellner im Resort sind aufmerksam und gut aufgelegt. Man fühlt sich einfach wohl... im September fahren wir wieder hin.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen Dalaman zum Dalyan Resort dauert ca. 40 Minuten. Das Hotel liegt direkt am Fluss, so das man mit dem Boot durch das Delta zum Iztuzu-Strand fahren kann. An diesem wunderschönen Naturstrand legen die Carretta-Schildkröten ihre Eier ab.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexander (41-45)

Juni 2016

Dalyan Resort, wir kommen wieder !!!

6.0/6

Sehr schöne, top gepflegte Anlage. Kurze Wege vom Zimmer zum Pool bzw. Bar und Restaurant und zum Fluß. Ideal für die, die Ruhe suchen. Ab und zu hört man die Boote, aber das gehört einfach dazu. Abendessen war fast immer Top, tolle Vorspeisen, ausreichend Nachtisch. Frühstück okay, Brot und Beilagen leider etwas einfallslos. Dafür gab es auf Wunsch Omelette, Spiegelei oder Pancakes frisch zubereitet. Die meisten Angestellten waren freundlich, insbesondere möchte ich mich bei Ali Osman bedanken, die gute Seele im Hotel. Nichts so gefallen hat mir der ältere Herr an der Rezeption und der Barmann. Auch die Besitzer-Familie wirkte etwas arrogant. Nervig zudem die ständige Nachfrage, ob man nicht was trinken möchte. Sehr frech fand ich zudem, das man 20TL für eine 2minütige Überfahrt zur anderen Seite (und zurück) des Flusses nimmt. Schön widerum ist es, dass das Hotel einen eigenen Anlieger hat, wo dann nach Anmeldung das Wassertaxi zum Meer hält. Das kostenfreie W-Lan hat überwiegend gut und auf dem ganzen Gelände funktioniert. Das alte Hotel war mitte/ende Juni etwa zu 25%, das neue vielleicht zu 10% ausgelastet. Dadurch wirkte alles ein bisschen wie ausgestorben. Gästestruktur ca 1/4 Türkisch, Englisch,Deutsch und NL. 70% über 50Jahre. Alles in allem war es ein toller Urlaub für uns. Wir haben uns in das Örtchen Dalyan und seine Umgebung verliebt und werden sicherlich wieder kommen.


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotels ist fast paradiesisch. Direkt am Fluß gelegen. Etwas weiter Fußweg zur "Vergnügungsstrasse", und Zentrum. Nervig das man auf den Weg dorthin,man muß an ca. 20 Restaurants vorbei, ständig angesprochen wird, ob man nicht was Essen oder trinken möchte.


Zimmer

4.0

Wir haben ein einfaches Doppelzimmer gebucht. Das war auch ausreichend für uns. Etwas Dunkel und leicht hellhörig.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Essen Top, vielleicht sind die Getränkepreise ein bisschen zu hoch angesetzt. (z.B. Bier 0,5l 11TL, Wasser 1,5l 4,50TL) Mittagssnacks (gegen Entgelt) super lecker.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christoph (51-55)

Mai 2016

sehr empfehlenswert, gerne wieder

6.0/6

Natur und Ruhe pur, traumhafte Landschaft, kein nerviges Animationsgedöns, freundliche Mitarbeiter des Hotels und freundliche Menschen in Dalyan, kein Riesenhotels, mit tausenden Betten, wie teilweise anderswo in der Türkei, kein "all inclusive" und entsprechende "Barhocker", sehr angenehme Hotelatmosphäre


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika (51-55)

September 2015

Grüne Oase

6.0/6

Super schönes Hotel, super Service, gutes Essen. In diesem Hotel findet man Ruhe und Entspannung. Besonders zu erwähnen ist die Gästebetreuerin Dilek, eine ganz charmante und freundliche Dame, die immer Fröhlichkeit vermittelt. Sie organisiert auch ganz tolle Ausflüge. Es hat alles gepasst, sehr schöne Zimmer mit viel Flair, beim Essen am Abend schöne Atmosphäre. Überall nette Plätze zum verweilen und dann die tolle Lage am Fluss. Eine schöne Fahrt mit dem Boot zum tollen Sandstrand, einfach idyllisch.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (46-50)

September 2015

Schon seit Jahren ein beständig tolles Hotel

4.9/6

Immer wieder gerne. Erholung pur. An türkischen Nationalfeiertagen jedoch zu stark ausgelastet. Diese Tage besser meiden.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Felix (41-45)

September 2015

Traumhaft

6.0/6

Hotel: Alles Top Zustand & Einrichtung Hotel: Sehr gut Service: Gut geschult Gastronomie: Sehr gut Zimmer: Sehr gut Pool- und Gartenanlage: Sehr gut


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ilona (46-50)

August 2015

Schönes Hotel zum Erholen

4.9/6

Das Hotel ist sehr schön direkt an Fluss in einem tollen Garten angelegt. Es gibt 2 Pools, davon einer erst ab 12 Jahren zur Benutzung, das fanden wir sehr angenehm. Wir hatten 2 Standardzimmer im EG des älteren Gebäudes und waren durchaus zufrieden damit. Die Zimmer sind ausreichend groß, es wurde täglich geputzt, die Handtücher komplett gewechselt und es gab Badelaken für den Pool, also alles bestens. Das Essen fanden wir ausgesprochen gut, leckere türkische Küche, für jeden etwas dabei. Ansonsten waren die Preise im Hotel für Essen und Getränke ähnlich zu draußen und darum absolut machbar! Zu empfehlen: Wir haben die 12 Insel Tour über das Hotel gebucht und das war zwar etwas teurer als draußen und dafür waren wir nur 10 Leute auf der Segeljacht, was super war. Hier lohnt es sich absolut, ein paar Euro pro Person mehr auszugeben! Fazit: Wir hatten eine sehr schöne Zeit dort und kommen sicherlich irgendwann mal wieder!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (51-55)

Juli 2015

Tolle Lage und sehr guter Zustand direkt am Fluß

5.2/6

Das Dalyan Resort hat eine große Front am Fluß, mit vielen Rückzugmöglichkeiten. Überall sind Stege und Palmen unter denen Liegen und Stühle stehen. Wenn man zum Strand will, kann man A. bis im Ort laufen, ca 10 Minuten und dann per Public Boot für 10 Türkische Lira hin und zurück fahren, Dauer pro Fahrt 35 Minuten. Oder B. an der Rezeption bescheid sagen, dann hält das Public Boot auch direkt am Hotelsteg, klappt aber nicht immer. Es gibt 2 Pools, ein im Dalyan Resort, und einen Ruhepool im Dalyan Resort Spa Bereich, welches erst ab 12 Jahre benutzt werden darf. Wir lagen immer am Ruhepool, wo trotz Anfang Juli, immer nur max. 8 Personen lagen. Was heraus sticht ist die schöne Lage, von Bergen umgeben und total grün. Das Hotel hat eine sehr gepflegte Gartenanlage. Nur das knattern von den Booten ist zu hören. Störche und Kraniche überfliegen die schöne Hotelanlage. Was wir sehr empfehlen können ist die 12 Insel Boots-Tour direkt ab Hotel. Wir sind mit dem Hotelbus nach Göcek in 30 Minuten gebracht worden. Dort ging es auf ein typischen Boot, ca. 25 Meter lang. Wir waren nur 6 Personen. Es wurden 5 Badestops eingelegt. Wirklich ein sehr schöner Tagesausflug. Und noch eins, die Getränke und die Preise für das Mittagessen im Hotel liegen genauso hoch wie "Draußen".Für ein 4 Sterne Hotel wirklich preiswert, bzw. angemessen. An der Rezeption ist ab 9 Uhr eine deutschsprachige Holländerin. Das Wlan Passwort für die ganze Hotelanlage ist: dalyanresort2014 . Überall ist der Empfang ausreichend. Wir können die Anlage nur Empfehlen!!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jens (46-50)

Juli 2015

Unser bestes Ferienhotel ever!

5.8/6

Kleineres Hotel mit 58 Zimmern + benachbartes Spa mit weiteren 42 Zimmern. Der Gegend angepasste Bauweise, zwei Stockwerke. Alter des Hotels 10 Jahre, in sehr gutem Baulichen Zustand. Großer Pool mit auseichend Liegen, schöner Garten mit viel Grün.


Umgebung

6.0

Flughafen Dalaman ist ca. 45 Autominuten entfernt. Das Hotel liegt am Fluss Dalyan, der einen großen Binnensee mit dem Meer verbindet, zur City ca 10-15 minuten zu Fuss. Der Ort ist recht überschaubar, in traditioneller Architektur gebaut, es gibt jede Mange Restaurants und Läden. Zum Strand sind es ca. 5km mit dem Dolmusboot Hin&Rück ca. 10 TL. Der Strand selbst ist Naturschutzgebiet, es gibt da keine Hotels, wohl aber viele Badegäste


Zimmer

6.0

Wie hatten ein Familienzimmer de luxe gebucht, d.h. getrennter Schlafraum fürs Kind, ansonsten Schlafzimmer LCD-TV, auch mit deutschen Sendern, Minibar, Tresor (inkl.). In den Zimmern kann man sich wohlfühlen, beide Räume hatten getrennte Klimaanlagen. Alle Fenster sind mit Fliegengage gegen störende Insekten gesichert.


Service

5.0

Alle Mitarbeiter zeichneten sich durch Freundlichkeit aus. Es ist allerdings hilfreich, sich auf Englisch verständigen zu können, Deutsch spricht nur Dilek, die freundliche Assistentin der GF, die auch für die Organisation der Ausflüge verantwortlich ist. Die Zimmer werden täglich gereinigt, in guter Qualität. Anfragen und Wünsche werden schnell und unkompliziert bearbeitet.


Gastronomie

6.0

Das Hotel bietet HP in Buffetform und Mittags Speisen a la Carte an der Poolbar (extra). Die Qualität der Speisen und die Vielfalt der Angebote ist beispielgebend, regionale Küche. Das Früstücksangebot reicht von Cerealien über Wurtst verschieden Käse bis zu den unterschiedlichsten Marmeladen. Eiergerichte werden auf Gästewunsch frisch zubereitet. Tee, Kaffee, Wasser und O-Saft sind inklusive, frisch gepresste Säfte kosten extra. Abends mindestens 3 warme Speisen, teils frisch vom Grill, ein be


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Hotel keine Animation. es werden unterschiedliche Ausflüge angeboten, Bootstransfer zum Strand, 12 Inseln Ganztagssegeltour, Saklikentschlucht, Ausgrabungsstätten, Märkte. Durchführung in kleinen Gruppen bis 12 Personen. Im Spa gibt es einen Fitnessraum, Sauna, Haman nd Tischtennis, teils gegen Gebühr. Sehr zu empfehlen sind die angebotenen Massagen, die Mädels knien sich richtig rein! An beiden Pools ausreichend Liegen und Schirme inkl., auch die Handtücher für die Poolliegen stellt das H


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (46-50)

Juli 2015

Idyllisches Hotel in traumhafter Naturlandschaft

5.4/6

Das Dalyan Resort ist ruhig und idyllisch direkt am Fluss inmitten von Palmen, Schilf und prachtvoll blühenden Sträuchern gelegen. Ideal für einen Entspannungsurlaub. Für diejenigen, welche das Nachtleben geniessen wollen, ist das Stadtzentrum gemütlich innert 10 Minuten zu Fuss zu erreichen. Mit einem der zahlreichen Boot-Taxis wird man direkt vom Hoteleigenen Steg zum schönen Iztuzu-Strand geführt. Die Fahrt dorthin ist ein Erlebnis für sich selbst. Sie führt durch eine traumhafte Schilflandschaft, wo man Schildkröten, fliegende Fische und die verschiedensten Vogelarten beobachten kann.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Rolf (70 >)

Mai 2015

Durchweg empfehlenswert!

5.6/6

Erholsame Tage in angenehmer Atmosphäre, moderate Getränkepreise, freundliches und hilfsbereites Personal. Einmalige Lage des Hotels an Fluss und Natur!


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ina (31-35)

Mai 2015

Ein wunderschönes Resort, eingebettet in die Natur

5.5/6

Das Hotel "Dalyan Resort" ist wirklich richtig schön. Ein toller großer weitläufiger Garten, mit den lykischen Höhlengräber und dem Fluss im Hintergrund. 2 grosse Pools. Gutes Essen. Hotelzimmer nicht soo gross (die ebenerdigen mit Terrasse) , aber man soll dort ja auch fast nur schlafen ;) Man kann es einfach nur weiterempfehlen :)


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Daniel (36-40)

Mai 2015

Wunderschöne Anlage, merkwürdiger Service

4.0/6

Wir waren eine Woche in dieser wirklich traumhaft gelegenen und angelegten Anlage. Dabei gefiel und der alte (aber neu renovierte) Teil der Anlage sowohl von den Zimmer wie auch vom Garten her sehr viel besser. Zum Glück waren wir dort in einer Zwei-Zimmer-Suit mit eigener Terasse untergebracht. Insgesamt eine Anlage, die man so schön und gepflegt wohl nur selten in Dalyan und Umgebung findet. Frühstück und Abendessen waren bei unsere Reise im Preis inbegriffen. Darüber waren wir sehr froh, denn das Essen ist wirklich abwechslungsreich und lecker. Jeden Abend wird frisch vor den eigenen Augen gegrillt, es gibt ein umwerfendes Vorspeisenbuffet und mehrere Hauptspeisen, die es neben dem frisch Gegrilltem auch noch gibt. Das Nachspeisenbuffet ist sehr liebevoll und kreativ, mir allerdings immer viel zu süß und mächtig gewesen. Aber so ist das halt auch typisch fürcdie türkische Küche. Geschmackssache. Das Frühstücksbuffet war in Ordnung. Hier bekam man wieder frisch zubereitetes Rühr- oder Spiegelei oder Pancakes. Der Kaffee ist leider echt gruselig (instant), ich habe lieber Tee getrunkeb. Schade war zudem, dass es kein frisches Obst gab, mir völlig unverständlich... Was wirklich nervt, war das Prozedere mit den Getränken. Die kosten extra, das wussten wir, aber das man bei jedem bestellten Bier und Wasser eine Quittung ausfüllen und dem Personal unterschreiben muss, empfanden wir für beide Seiten als äusserst nervig. In jedem anderen Hotel sagt man seine Zimmernummer und gut ist. Und die Anlage ist klein, man kennt sich. Ich jedenfalls fühlte mich sehr kontrolliert, dieses Verfahren ist eines 4-Sterne-Hotela unwürdig. Wagrscheinlich gab es mal Probleme mit Gästen in der Vergangenheit, die ihre Rechnung am Ende zu hoch fanden. Trotzdem, das geht so nicht. Hinzu kommt, dass die Getränkepreise zu hoch sind. Warum kostet Wasser, Wein und Bier mehr als in einer Bar in der Stadt? Nicht umsonst wird man beim Checkin gebeten, keine Lebensmittel von ausserhalb mit auf die Anlage zu bringen. Fällt einem echt schwer, aber wir sind einfach in der Stadt ausgegangen... Das Personal ist echt nett, nur ein älterer Herr an der Rezeption ist nicht nur uns, sondern auch anderen Urlaubern sehr negativ aufgefallen. Stets unfreundlich und darauf bedacgt, einen möglichst schnell wieder loszuwerden. Echt komisch. Wir werdn wohl trotzdem mal zurück kommen, denn am Ende hatten wir einen prima Urlaub. Wenn das hotel an ein paar Schraubeb dreht, kann es ganz gross werden - momentan tut es schon ein wenig so...


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elke (51-55)

April 2015

Dieses Hotel kann zu 100 % weiterempfohlen werden

5.5/6

Im April 2015 buchten wir für 9 Übernachtungen dieses Hotel. Die Auswahl wurde durch die Weiterempfehlung im Internet getroffen. Wir waren auf Anhieb positiv überrascht. Es ist ein ausgesprochen schönes Hotel. Das Personal (vom Gärtner bis zum Empfang) immer freundlich und hilfsbereit. Da zum gebuchten Zeitpunkt nur wenige Gäste sich im Hotel aufhielten, war die Essenswahl eher dürftig. Es war schmackhaft und absolut ausreichend, jedoch die Auswahl des Hauptmenüs etwas bescheiden. Fazit: Wir würden dieses Hotel sofort wieder buchen!


Umgebung

5.0

Der Transfer vom Flughafen zum Hotel war okay. Wir waren ohne Zwischenstopp ca. 40 Minuten unterwegs. Der Strand ist mit dem Boot zu erreichen. Die Bootsfahrt dauert ca. 30 Minuten. Der Ort hat auch einige Pubs, Restaurants und Geschäfte. Da wir im April dort waren, war das Leben im Ort eher ruhig. Ausflüge werden im Hotel, als auch im Ort selber angeboten. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln kommt man recht günstig in die nächsten Orte.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Doppelzimmer gebucht. Das Bad hatte eine begehbare Dusche. Die Toilette war in eimem Raum für sich. Alles tadellos sauber.


Service

5.0

Die Freundlichkeit des Personals muss man in diesem Hotel besonders hervorheben. Die Englischkenntnisse könnten beim Personal etwas besser sein. Deutsch ist eine Ausnahme. Die Anlage ist in einem sehr gepflegen Zustand.


Gastronomie

5.0

Frühstück und Abendessen buchten wir inclusive. Das Essen war gut. Da wir jedoch in der Vorsaison dort waren, war die Auswahl des Hauptmenüs nicht so üppig. Ansonsten war es schmackhaft und absolut ausreichend. Ein kleines Trinkgeld sollte man dem Personal schon zukommen lassen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool war ein Traum. Alles war in einem Topp-Zustand. Freizeitangebote wurden noch nicht geboten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Renate (51-55)

April 2015

So lala, in der Vorsaison einige Macken

3.8/6

Mittelgroßes Hotel, sauber, hauptsächlich von Engländern und Holländern besucht


Umgebung

5.0

Lage 20 Minuten Fußweg vom Ortszentrum


Zimmer

3.0

Kaffeemaschine gibt es nur auf Bitten, den Kaffee und Tee soll man sich dann aber selbst kaufen, wurde uns beschieden (anfangs waren zwei Mini-Nescafé-Päckchen dabei). Das erste uns zugewiesene Zimmer hatte zwar einen Vorraum mit einem zweiten Bett, das Zimmer selbst jedoch war fensterlos. Wer will da wohnen?


Service

4.0

Wir haben uns ziemlich darüber geärgert, dass wir bereits ein Upgrade bezahlt hatten, das zugewiesene Zimmer aber dann keinen Balkon oder Terrasse hatte. Wir mussten dann 70€ draufzahlen, um ein akzeptables Zimmer zu bekommen, obwohl in der Vorsaison alles leer stand, etwa 5 weitere Zimmer waren besetzt. Ärgerliche und unnötige Abzocke.


Gastronomie

5.0

Essen war o.k., da gibt man sich durchaus Mühe. Dafür sind die Getränke lächerlich teuer im Restaurant.


Sport & Unterhaltung

1.0

Alles hatte noch geschlossen wegen Vorsaison, das hätte man beim Vertragsabschluss erwähnen müssen!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (56-60)

September 2014

Relaxurlaub in traumhafter Anlage

6.0/6

Wir waren für zwei Wochen in diesem relativ kleinen Resort und sind rundrum zufrieden gewesen mit unserer Wahl. Wir hatten eine Suite gebucht, die alle im Erdgeschoss liegen und über zwei Terassen verfügen. Die Zimmer im Obergeschoss sind in der Mehrzahl Familienzimmer mit einem dritten Bett, haben aber keinen Balkon. Wlan ist fast in der gesamten Anlage und z.T. auch auf den Zimmern kostenfrei verfügbar. Die Gäste sind bunt gemischt, meist Deutsche und Engländer, aber auch einige Franzosen und Schweizer. Russen haben wir keine gesehen. Insgesamt geht es auf der Anlage sehr ruhig zu, also genau passend für einen erholsamen Urlaub.


Umgebung

6.0

Die Anlage liegt etwas außerhalb von Dalyan, direkt am Fluß. Zu Fuß sind es aber nur ca. 10 Minuten bis in die Stadt. Am eigenen Bootsanlger hält auch das Dolmus Boot zum Strand und kann im Hotel bei Bedarf bestellt werden. Erfreulicherweise findet hier keine abendliche Animation statt. Alles ist hier auf Erholung und Relaxen ausgerichtet. Auf Wusch können Massagen etc. gebucht werden. Ausflüge müssen über die Reiseleitung oder im Ort gebucht werden.


Zimmer

6.0

Unsere gebuchte Suite hatte alles das, was wir uns auch erwartet hatten. Besonders die große Dusche war sehr angenehm. Hier gibt keine Duschkabine, sondern ein eigener Duschraum. Ansonstem 2 Klimaanlagen, zwei LCD TVs und ein Bett mit ausgezeichneter Matratze.


Service

6.0

Insgesamt sind alle Mitarbeiter des Hotels sehr bemüht, es den Gästen so angenehm wie möglich zu machen. Alles sind sehr freundlich. Standartsprache im Hotel ist englisch, aber der eine oder andere Kellner steht auch ein paar Brocken deutsch. Zimmer wurden sehr ordentlich gesäubert, wie im eigentlich die gesamte Anlage sehr gepflegt wirkt. Unsere Beschwerden (falsches Zimmer am ersten Tag, Klimaanlage defekt) wurden kompetent und umgehend geregelt. In der ersten Nacht war unsere Suite noch n


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war für türkische Verhältnisse reichhaltig, mit Wurst, Salat und einigen selbstgemachten Marmeladen. Das Abendessen in Büffetform war ein nur Klasse. In der zwei Wochen unseres Urlaubs hatten uns das Essen immer geschmeckt und war sehr abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wie schon gesagt, die gesamte Anlage war sehr sauber und gepflegt. Das Beste ist jedoch die traumhaft schöne Gartenanlage, die neben dem Pool noch etliche Rückzugsmöglichkeiten bietet. Sonnenliegen und Badetücher sind ausreichend vorhanden. Eine Animation findet hier nicht statt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manfred (61-65)

September 2014

Sehr gutes Wellnes

4.8/6

Verglichen mit unserem Aufenthalt 2012 hat die Qualität der Rezeption- und des Servicebereichespersonal nachgelassen. Durch den neuen Hotelbereich mit 5 Sterne war der Servicebereich gänzlich Überfordert, besonders beim Frühstück. Da die Urlauber aus dem neuen Bereich auch im alten Poolbereich die Mahlzeiten mit einnahmen. Das Servicpersonal hatte weder die Qualifikation noch die Sprachkenntnis ( auch nicht in Englisch) wie vor 2Jahren. 2012 hatten wir an der Poolbar einen Barkeeper, der dieses Jahr sehr fehlte. Es waren nur junge Männer hinter der Bar die nach unserer Auffassung wenig Ahnung von diesem Bereich (Coktails, Service) hatten. Es war auch einige Tage Nachts extrem laut an der Bar (bedingt durch eine kleine Gruppe Engländer die nur die billigsten alkoholischen Produkte tranken). Als diese wieder abgereist waren ging es wieder Zivilliziert zu. Überarbeitet gehören auch die Halterungen der Sonnenschirme. Besonders im Bereich der Ruhezone am Fluss. Nun das Positive. Wir hatten das selbe Zimmer wie 2012. Es war ruhig gelegen und wurde sehr gut gereinigt. Auch der Mitarbeiter der für den Poolbereich zuständig war, war aufmerksam und sehr hilfsbereit. Der neue Wellnesbereich im Neubau war schön. Was uns aber besonders gefallen hat war hier das Qualifizierte Personal. Der Masseur und die Massörin (die meine Frau massiert hat) waren ausgebildete Kräfte. Die Massage des Masseurs bekam ich auf manchen Kuraufenthalten nicht so gut wie hier. Wir hatten jeder 3x Hamam und 5x Massagen. Alleine 1x Hamam mit Ganzkörpermassage dauerte ca. 2 Stunden und war mit 55,00€ pro Person sehr Preisgünstig. Trotz einiger Qualitätsmängel hat uns der Urlaub im Hotel wieder gut gefallen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Carmen (61-65)

September 2014

Schöner Urlaub mit kleinen Hindernissen !

4.9/6

Ein schöner Urlaub zum ausspannen....Es war schwierig ohne Englisch zurecht zun kommen. Das Hotel ist super ,aber die Möglichkeit an einfache Infos zu kommen war ohne englisch sehr kompliziert. Selbst in der Mappe von Schauinsland gab es zwar allgemeine Infos über das Land aber wann und wie man mit dem Boot zum Strand kommt... war dann endlich von einem deutschen Ehepaar am vierten Tag zu erfahren. Und die Information wann wir morgends abgeholt werden um den Rückflug anzutreten war am späten Vorabend mit Hilfe eines Mitarbeiters aus der Spaabteilung zu erfahren . Bis dahin keine Info am Aushang oder in der Mappe vom Reiseveranstalter. Das könnte besser laufen. Trotz allem ein schöner Urlaub im Dalyan Ressort.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (46-50)

September 2014

Erholung, wunderschönen Anlage, TOP-Service!!!!!!!

6.0/6

Rundherum gelungener Urlaub. Haben das Hotel aufgrund der guten Bewertungen gebucht und man muss sagen, dass diese positiven Bewertungen alle zutreffen. Die Vielfalt der regionalen leckeren Speisen, die außergewöhnliche Freundlichkeit des Personals, der super gepflegte Zustand sämtlicher Einrichtungen etc., kurzum es gab nichts zu bemängeln. Der Kontakt zum Personal ist persönlich und jeder gibt sich größte Mühe, so als ob es nicht nur ein Job ist. Die meisten Mitarbeiter des Personals sind, wie wir herausgehört haben, fünf und zehn Jahre und noch länger dort beschäftigt! Die Fahrt zum Strand war immer ein Erlebnis, die Natur ist dort sehr schön und uns ist kein Müll o.ä. aufgefallen. Der Fluss ist auch sehr sauber. Leider waren wir nur eine Woche zur Entspannung dort, so dass nicht viel Zeit für Ausflüge blieb. Wir kommen bestimmt wieder!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (46-50)

August 2014

Toller Urlaub bei Freunden

5.7/6

Dieses Hotel kann man nur empfehlen. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und es war en sehr erholsamer Urlaub. Das Essen war sehr vielseitig und sehr lecker. Das Personal war immer sehr bemüht und freundlich. Auch bei den Zimmern gab es nichts zu beanstanden. Wer einen ruhigen Urlaub ohne Animation und Massentourismus sucht, ist hier genau richtig. Da das Hotel recht klein ist, hat man schnell Kontakt zum Personal und es ist immer Zeit für ein paar nette Worte. Wir kommen bestimmt wieder! Schöne Grüße an Mesut, dem Barchef. Er ist super nett und sehr um das Wohl der Gäste bemüht. Der Ort ist in wenigen Minuten erreichbar. Dort gibt es einige Bars und Restaurants. Aber auch hier, kein Massentourismus, sondern typisch türkisch..


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Juri (56-60)

Juli 2014

Es ist ein sehr super tolles Hotel.

4.6/6

Die Hotelanlage ist ein Traum, wenn man im Pool schwimmt, sieht man die Berge, die Palmen um den Pool, im allen sehr schöner grüner Garten, mit vielen Liegen zum Chillen. Einziger Mango ist, wenn man kein Englisch kann, als deutscher, ist die Komunikation schlecht, wir hatten Glück, das wir russisch sprechen und mit Serdar, der sehr gut rusisch spricht, uns unterhalten konnten, aber sonst war es super, wir können mit ruhigen Gewissen das Hotel weiter empfehlen. Es gibt auch ein Paar Mitarbeiter die nicht so freundlich sind, aber es ist die Ausnahme, am der Rezeption, ausser Serdar. Wir waren am 25.07.2014 da


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sven (26-30)

Juni 2014

Sehr schönes Hotel, gutes Essen

4.8/6

Die Hotelanlage ist im Vergleich zu den All-Inklusiv-Hotelbunkern klein, aber sehr schön und gepflegt. Und genau das macht ein Urlaub in Dalyan besonders angenehm. Toller Urlaubsort. Die Zimmer könnten etwas größer sein. Das Essen ist fantastisch und am Pool zu frühstücken lässt einen gut in den Tag starten. Der Pool ist groß und äußert sauber. Mit den Liegen kann es aber etwas knapp werden. Am Fluss kann man wunderbar sitzen und das grandiose Panorama genießen. Allerdings stören manchmal die laut knatternden Boote beim Vorbeifahren. Das Hotel liegt etwas außerhalb (10-15min zu Fuß ins Zentrum), weshalb es aber auch besonders ruhig ist. An der Rezeption wurde deutsch gesprochen. Für einen Aufenthalt in Dalyan sollte man aber am besten Englisch sprechen können. Alles in allem sehr zu empfehlen.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sabine (46-50)

Juni 2014

Hotel für Naturliebhaber mit angenehmer Atmosphäre

5.3/6

Die Qualität des Hotels in landschaftlich sehr reizvoller Lage ist seit 2007 nicht nur gleichgeblieben sondern hat sich noch verbessert. Es bietet eine familiäre Atmosphäre ohne aufdringliche Animation und viele Möglichkeiten zum relaxen. Auch als Single bekommt man ein sehr schönes Zimmer und Beanstandungen oder Wünsche werden ernst genommen. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Leider steht nur ein deutschsprachiger Ansprechpartner an der Rezeption zur Verfügung, so dass es ohne ausreichende Englischkenntnisse schwierig werden kann. Das Essen ist sehr abwechslungsreich, qualitativ hochwertig und geschmacklich sehr ansprechend, auch Vegetarier finden eine gute Auswahl an kalten und warmen Speisen. Es werden viele traditionelle türkische Speisen angeboten und auch das Frühstücksbuffet bietet ein sehr reichhaltiges Angebot. Die Zimmer sind sauber und geräumig, der Pool ist sehr sauber und auf eine gute Wasserqualität wird geachtet. Das Hotel hat eine wunderschöne Lage direkt am Fluss, die Gartenanlage ist mit viel Liebe zum Detail gestaltet und bietet vielfältige Rückzugsmöglichkeiten. Den Strand erreicht man u.a. mit einem Boot über den Fluss in ca. 20 Minuten, die Fahrt führt durch eine für Naturliebhaber sehr reizvolle Landschaft. Das Zentrum ist in ca.10 Minuten zu Fuß erreichbar und bietet für die Abendgestaltung viele gemütliche Bars und Restaurants, die Umgebung bietet viele Ausflugsmöglichkeiten.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jan (31-35)

Juni 2014

Tolles Hotel direkt am Fluss

5.4/6

Tolles Hotel direkt am Fluss mit eigenem Bootsanleger, gutem Service und vielfältigen Möglichkeiten. Ziemlich neu gebaut und etwa 15 Minuten zu Fuss vom Stadtzentrum entfernt. Vielfältiges Frühstücks- und Abendbüffet mit lokalen Spezialitäten und hilfsbereitem Personal.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jan (56-60)

Mai 2014

Schöner Urlaub mit kleinen Abstrichen

4.8/6

Das Hotel entspricht in allen wesentlichen Punkten der Beschreibung. Die Lage ist einzigartig. Wunderschön angelegter Garten mit kleinen Ruheoasen. Die Zimmer sind einfach eingerichtet und sauber, allerdings ist die Größe des Badezimmers nicht 4-Sterne-würdig. Zudem sind die Lichtquellen mehr als dürftig (schlecht im Bereich der Spiegel). Ganzkörper- und Vergrößerungsspiegel fehlen ganz. Das Restaurant hat Flair und die Präsentation der leckeren und abwechslungsreichen Speisen tut ihr übriges. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend, allerdings fehlt es gelegentlich an Fremdsprachenkenntnissen. Fazit: Wer einen ruhigen und erholsamen Urlaub ohne Animation und Halligalli sucht, der ist im Dalyan Resort bestens aufgehoben.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriele (51-55)

Mai 2014

Schön gelegenes Hotel

4.5/6

Sehr schön gelegenes ruhiges Hotel, mit vorwiegend älteren Stammgästen. Für Familien mit Kindern eher nicht geeignet. Der Strand kann nur mit dem Boot (ab Hotel) oder dem Dolmusch (ab Dorfmitte) erreicht werden.


Umgebung

3.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heiko & Bianka (36-40)

Mai 2014

Gemütliches Hotel mit toller Umgebung

5.0/6

Das Dalyan Resort ist ein schönes gemütliches Hotel. Wir haben im Dachgeschoss gewohnt und ausser dass es da keinen Balkon gibt (den man bei dem schönen Garten aber eigentlich auch nicht benötigt) hatten wir ein kleines Familienzimmer, da im Vorraum nochmal zwei Betten standen. Platz war also da, aber das Bad hätte wirklich etwas größer ausfallen können. Das Toilettenpapier gehört in den Eimer daneben, da die Rohre der Kanalisation sehr eng sind und daher schnell verstopfen. Dafür haben wir Verständnis. Es wurde auch jeden Tag der Eimer gewechselt. Auch sonst war das Zimmer sauber. Die Beleuchtung hätte besser sein können. Im vorderen Zimmer fehlt eindeutig eine Deckenleuchte, da die zwei kleineren Fenster kein Licht bis dorthin bringen. Spiegel waren vorhanden und auch zwei Klimaanlagen. Zwei Schränke - also viel Platz für Kleidung und Koffer. Es gibt einen Fernseher, man kann aber nur ZDF schauen, alles andere waren ausländische Sender. Da wir sowieso abends in den Ort gegangen sind und dort noch etwas leckeres getrunken haben (hier gibt es viele schöne Bars und einige Läden sowie tolle Restaurants direkt am Wasser), war das aber nicht weiter schlimm. Zumindest konnte man Nachrichten schauen. Der Pool war sauber und der Blick über den Fluß einzigartig. Im Hotel gibt es keine Kleinkinder und keine Animation. Man hat hier schön seine Ruhe. Das Personal war zuvorkommend und immer freundlich. Leider konnte im Hotel kaum jemand deutsch. Nur an der Rezeption gab es zum Glück einen netten Herrn, der gut deutsch konnte und uns alles erklärt hat (Taxiboot an den Strand, Handtuchwechsel usw). Da wir in der Schule kein Englisch hatten, fällt es uns leider schwer in dieser Sprache zu kommunizieren, auch wenn wir viele Wörter kennen und das meiste verstehen. Das Essen im Hotel war sehr schmackhaft. Wir haben zwar etwas die Margarine zum Frühstück vermisst, da wir sonst keine Butter essen, aber man kann nicht immer alles wie zu Hause haben. Der frischgepresste Saft musste bezahlt werden, aber man konnte es verschmerzen. Die Auswahl abends war gut, auch wenn wir uns mehr Beilagen bzw. mehr Obstangebot gewünscht hätten. Satt sind wir allemal geworden und wir sind wirklich gute Esser. Die Hauptmahlzeit wurde vom Personal ausgegeben, somit sah es auch nicht aus wie auf dem Schlachtfeld, wie man es von anderen Hotels her kennt. Allerdings haben auch hier einige Infotafeln gefehlt. Bei der Marmelade musste man erst genau schauen bzw. Erdnusscreme und dergleichen war nicht wirklich ausgewiesen. Auch die Salate abends waren nicht immer so eindeutig einzuordnen bzw. diverse Dressings oder kalten Platten. Als Allergiker traut man sich dann meist nicht, einfach mal zu kosten. Was wir persönlich nicht gut fanden: alle Getränke oder Speisen, die im Hotel gekauft wurden gingen auf die Hotelrechnung - man konnte also nicht mit Bargeld bezahlen. Zudem musste man dann immer die Quittung unterschreiben, das war schon manchmal nervig. Da man nicht immer einen Durchschlag bekam hatte man dann am Ende des Urlaubs keinen Überblick mehr, wieviel Geld man zum Schluß bezahlen mußte. Außerdem gibt es im Hotel keinen richtigen Speisesaal. Es gibt eine Art Pavillon wo gefrühstückt wurde und dort wurde dann auch abends gegessen. An sich nicht schlimm, aber die Tische und Stühle wurden dann nach draußen geräumt weil viele Urlauber abends draußen essen wollten. Tagsüber wurden dann einige Tische und Stühle weggeräumt, damit Platz für die Liegen war. Einige Tische und Stühle blieben aber draußen stehen. So kam es vor, dass man dann abends im Pavillon einen Stuhl hatte, der Vogelkot aufwies, weil die Stühle immer von draußen nach drinnen wechselten. Das war nicht sehr lecker und eigentlich auch einem Hotel mit 4 Sternen nicht gerecht. Hier müßte mal was passieren, zumal die Tische eher Gartentischen entsprachen und die Stühle mit kurzen Hosen sehr unbequem waren. Unserer Meinung nach gehören ein paar ordentliche Tische und Stühle in den Pavillon, die dann auch dort bleiben und somit keinen Vogelkot tragen können. In anderen Hotels kann man den Kellner auch nicht anweisen, Tisch und Stuhl nach draußen zu tragen, weil man lieber draußen essen möchte. Und die anderen Tische und Stühle bleiben dann draußen und müßten aber dann auch abends vor dem Essen mal abgewischt werden. In der Ägäis zahlt man mit türkischem Geld, das ist hier also anders wie in den Touristengebieten Alanya und Antalya, wo man meist mit Euro bezahlt. Man sollte also gleich am ersten Tag einige Euro wechseln. In Dalyan gibt es eine Bank, wo man dies tun kann. Im Ort wurde man ausschließlich englisch angesprochen. Einige Barbesitzer waren aber schon lernbegierig und fragten dann oft, wie das in deutsch heißt (ganz toll: Tequila-Bar). Überall wo wir waren, im Ort wie auch im Hotel, waren die Toiletten sauber und es roch gut. Der Ort hat Charme, zumal es hier kaum ein Haus gibt, was mehr als drei Stockwerke hat. Leider trifft man auch hier wie überall in der Türkei sehr viele Hunde und Katzen an. Die Hunde waren friedfertig, allerdings weiß man ja nie - wir haben da immer etwas Angst und leid tun uns die Tiere auch. Da wir Mitte Mai im Urlaub waren, ging es zu dieser Zeit noch relativ ruhig zu. Aber in den Ferienzeiten fahren dann sehr viele Boote (auch am Hotel vorbei) und das kann dann schon etwas nerven. Viele Touristen nicht nur aus dem Ort sondern auch aus den umgebenden größeren Touristengebieten wollen an den Strand. Der Strand ist auch wirklich sehr schön (feinsandig und sauber). Es gibt Strandbars, Toiletten und Umkleidekabinen. Die Liegen und Schirme sind der Natur angepasst (Holz). Man sollte schon etwas achtgeben, dass man sich an die Regeln hält, um keine Schildkröteneier zu zerstören. Das Boot zum Strand kostet ca. 4 EUR hin und zurück. Man hat die Möglichkeit, am hoteleigenen Steg einzusteigen (Rezeption ruft an). Das letzte Boot fährt ca. 17 Uhr zurück. Die Flußlandschaft ist wirklich einzigartig und ein Besuch des anderen Ufers ist ein Muss für Naturfans. Es gibt einige alte Ruinen und viele Tiere. Es empfiehlt sich, einen Reiseführer zu kaufen (es gibt da einige, wo Dalyan bzw. die Südwestägäis beschrieben wird). Da unsere Reiseleitung von FTI (angeblich) krank war (oder auch keine Lust hatte wegen 2 Personen zu kommen) und leider nur ein englischsprechender Ersatz gefunden wurde, der scheinbar nicht mal zu FTI gehörte, gab es auch kein Willkommensgespräch und auch keine Ausflugsangebote. Die Ausflüge haben wir dann im Ort gebucht. Dort konnte man etwas deutsch. Die Ausflüge an sich waren schön (Fethye und Ölüdeniz sowie eine Bootsfahrt), leider aber sehr gemischt von den Touristen her (also wieder in englischer Sprache) bzw. hatten wir nur einen kleinen alten Bus, weil niemand den Ausflug weiter mitmachen wollte. Das war sehr schade, wir hätten uns über einen schönen Ausflug mit deutscher Sprache, der etwas besser organisiert gewesen wäre, sehr gefreut, um mehr über die Umgebung zu erfahren. Für die fehlende Reiseleitung kann aber das Hotel natürlich nichts. Und wenigstens wurden unsere Rückreisedaten an uns übermittelt, wenn auch nicht im herkömmlichen Sinne über den FTI-Aushang sondern per Klebezettel an die Zimmertür :-) Abholung und dergleichen hat gut geklappt. Alles in allem war es trotzdem ein sehr schöner Urlaub in reizvoller Umgebung und mit netten Leuten. Das Hotel ist auf alle Fälle weiterzuempfehlen. Vielerorts wurde gebaut, auch neben dem Hotel wurde neu gebaut, was man zum Glück aber kaum hörte. Je mehr Touristen aber hierher kommen, desto mehr wird wohl auch hier der Massentourismus irgendwann einziehen, was vor allem auf Kosten der Natur ginge und sehr schade wäre. Vor allem die Schildkröten sollten in Ruhe gelassen werden, anstatt so viele Touristen auch noch dorthin zu fahren. Wir hoffen, dass Dalyan sich seinen Charme bewahrt und auch wenn die Touristen Geld bringen trotzdem an die Natur gedacht wird.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Wil (51-55)

September 2013

Erholsamer Urlaub mit Wiederkehroption

5.8/6

Die positiven Bewertungen zur Anlage, dem Garten und Essen kann ich nur bestätigen. Ich möchte die Freundlichkeit des Personals besonders hervorheben. Allen voran Ali, der sich um das Wohlergehen der Gäste rund um den Pool mit Zuverlässigkeit und ausgesuchter Freundlichkeit kümmert. Was die "überteuerten" Getränke betrifft bin ich der Meinung, dass derjenige, der Urlaub in einer 4-Sterne-Anlage bucht auch einen oder zwei Euro übrig haben sollte um sein Bier, Wasser oder Wein im Hotel zu kaufen. Das ist allemal stilvoller und dem Charakter der Anlage angemessener als sich mit Plastiktüten voller Getränke am Personal vorbei zu stehlen. Zumal, wenn man ein Taxi nutzt um nach Dalyan zu fahren, der Preisvorteil schnell dahin sein dürfte.


Umgebung

6.0

10 km zum Strand, Einkaufsmöglichkeiten 15-30 Min Fußweg


Zimmer

5.0

Normaler Standard, allerdings mit funktionierender Klimaanlage und Moskitonetzen an den Fenstern. Trotz der direkten Lage der Anlage am Fluss waren Moskitos keine Belastung.


Service

6.0

Personal durchweg sehr freundlich. Es gilt aber wie überall, Wie man in den Wald hineinruft.......


Gastronomie

6.0

Essen abwechslungsreich. Vielfältig und ausgesprochen schmackhaft


Sport & Unterhaltung

6.0

Keine Animation, keine Unterhaltung. Pool perfekt sauber, Wasser bestimmt gechlort o-ä. aber so unauffällig das man nichts riecht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Günter (56-60)

August 2013

Erholsamer Urlaub

5.6/6

Eine sehr geschmackvolle und gepflegte Anlage, in der man sich bestens erholen kann. Das Personal ist sehr freundlich und an den Bedürfnissen des Gastes orientiert. Das Essen ist superb und die vielfältigen Rückzugsmöglichkeiten innerhalb des Geländes ernöglichen es jedem, seine persönliche Ruheinsel zu finden


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tugce (19-25)

Juli 2013

Juli 2013 Dalyan Resort - Ein Traum

5.4/6

Wir haben das Hotel im Juli 2013 besucht. Es war ein traumhafter Urlaub. Hat Hotel liegt direkt am Kanal ( von der Länge eher ein Fluss ). Die Stadt ist zu Fuß innerhalb von 15 min gemütlich zu erreichen. Jeden 2. Tag fährt ein hoteleigenes Boot Hotelgäste zu dem Strand. Definitiv ein empfehlenswertes Erlebnis ! Natürlich nur,wer möchte ;-). Die Umgebung dabei zu beobachten ist unglaublich! Das Hotel ist liebevoll. Es liegt zwischen viel Grün. Das Essen ist unfassbar gut! Jeden Tag eine Vielfalt von Essen,Salaten und Desserts für ein ein eher kleines Hotel zu vergleichen mit einer riesen Clubanlage. Getränke zum Frühstück sind inklusive. Getränke außerhalb werden jedoch in Rechnung gestellt und müssten beim check out gezahlt werden.Die Sauberkeit des Hotels und die Freundlichkeit des Personals ist hervorzuheben. Alles in Einem : Super Hotel!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Axel (46-50)

Juli 2013

Schöne Anlage mit Abstrichen

4.3/6

Die Anlage ist schön angelegt und hat Charme. Zum Strand sind es 30 Min. mit dem Hotelboot, leider nur jeden 2 Tag für 3 Std. Aufenthalt am Strand, zu wenig. Im Juli ist es sehr heiß und drückend in der Anlage, lieber zu einer anderen Jahreszeit buchen. Das " Deluxe Doppelzimmer " hat keinen Balkon/Terrasse, einzig ein drittes Bett, warum? Verpflegung und die Atmosphäre am Abend einfach super. Freundlichkeit des Personals nimmt mit der Hierarchie nach oben stark ab. Die 12 Inseltour ( sind dann leider nur 4-5 ) des Hotels ist viel zu teuer, im Hafen buchen, am besten bei Kapitän Ali, Ausflug mit Familienanschluss, Lagerfeuer-Grillen alles dabei. VORSICHT, keine Getränke mit in die Anlage bringen, also nicht erwischen lassen, sonst gibt es Diskussion mit dem Personal, absolute Frechheit und nicht statthaft dieses Verbot, dafür ein ganz dickes Minus.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

René (56-60)

Juli 2013

Runterfahren in Dalyan

5.1/6

Das Hotel liegt nicht am Meer, das nur per Boot erreichbar ist. Das Boot kann bestellt werden, kommt direkt an den Anlegesteg des Hotels, normalerweise nach etwa 20 Minuten, wir warteten auch schon mal über eine Stunde. In die Ortschaft sind es 20 Minuten zu Fuß, dort ist alles vorhanden was das Touristenherz begehren mag. Das Hotel selber ist schön, der Garten sehr gepflegt, die Verpflegung gut und die Getränke sind nur (wenn überhaupt) unwesentlich teurer als in der Ortschaft. Insgesamt ein schöner, sehr ruhiger Platz für einen gemütlichen, erholsamen Badeurlaub nahe dem Naturschutzgebiet.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ernst (56-60)

Mai 2013

So schön kann die Türkei sein!

5.6/6

Der Aufenthalt absolut zu empfehlen! Wir haben uns sehr wohlgefühlt. Das einzige Manko war die Unsitte mancher Urlauber, schon in aller Früh mit Handtüchern Poolliegen zu belegen - und dann erst Mittags aufzutauchen. Es gibt tatsächlich auch Urlauber, die in diesem Hotel heimlich beim Abendessen Süßigkeiten vom Buffet in der Handtasche verstauen, um sie dann am nächsten Tag zu verspeisen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manfred (56-60)

September 2012

Schöner Urlaub aber nie mehr über FTI

5.3/6

Die Anlage hat uns sehr gefallen.. Wir hatten Halbpension und das Essen hat uns immer sehr gut geschmeckt. Die Gäste kamen hauptsächlich aus Holland und England. Sie waren zwischen 45 und 70. Es hatten alle eine Esskultur. Bei den Mahlzeiten und auch sonst ging es immer Kultiviert und ruhig zu. Leider gab es keine Informationen in deutscher Sprache über die Abläufe und Angebote des Hotels.


Umgebung

6.0

Wir fanden die Lage als sehr gut. Da das Hotel abseits lag. Zum Stadtzentrum brauchten wir 15 Minuten. Was wir nach den Mahlzeiten als sehr angenehm ansahen. Die Stadt gefiehl uns sehr gut, nur die Anmache an fast jeder Lokalität war sehr lästig. Es gab sehr viele Ausflugsmöglichkeiten. Wir waren mit unseren 2 Ausflügen sehr zufrieden. Wir hatten z.B. die 12 Inseltour über unser Hotel gebucht und waren vom Anfang bis zum Schluss sehr Zufrieden. 2 Ehepaare haben daraufhin die selbe Reise zum zwei


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war etwas klein aber sehr Sauber. Die Klimaanlage funktionierte und die Minibar war immer befüllt. Der Fernseher war klein und es gab nur ZDF aber es langte für die Nachrichten. Das Bad ist nur für große Gäste. Meine Frau ist nur unter großen Strecken an die Handtuchablage und den abnehmbaren Duschkopf gekommen.Dafür war das Bett für meine begriffe etwas kurz. Morgens gab es höchstens lauwarmes Wasser beim Duschen. Wir hatten ein Zimmer Richtung Brachland was uns aber nicht störte d


Service

5.0

Das Personal war immer freundlich. Leider sprach auser dem Barmann keiner Deutsch. Den Erkan der Deutsch spricht haben wir erst nach 4 Tagen gesehen. Leider ist er nur auf Gäste fixiert die seine Reisen Buchen. Die Zimmer wurden täglich gereinigt und es gab jeden Tag frische Handtücher. Tagsüber war die Rezeption mit einem Hilfsbereiten aber leider nicht Deutschsprachigen Portie besetzt. Ab 20:30 waren nur desinteressierte Hilfskräfte anwesend.


Gastronomie

5.0

Es gab ein Restaurant und das gefiehl uns sehr gut. Wir konnten immer unser Essen im freien geniesen. Das Essen fanden wir immer geschmacklich sehr gut. Vorallem morgens die frisch nach Wunsch zubereiteten Spiegeleier, Omletts und Pfannkuchen. Das Frühstücksbuffet war ausreichend aber ohne Abwechslung. Es gab immer die selben 2 Sorten Wurst, 6 Sorten Käse und das gleiche Obst und Gemüse und sonstiges. Der Kaffee schmeckte solange gut, bis er aufgegossen wurde. Dann wurde er etwas dünn. Die Getr


Sport & Unterhaltung

6.0

Für uns war der Pool ideal, da es gesittet zuging und genügend Liegeflächen vorhanden waren und vor allem keine Animationen stattfanden. Die Wasserqualität wurde täglich überprüft. Teilweiße wurde es etwas knapp mit den Sonnenschirmen. Ab 13:00 bis zum Schluß war Ibrahim an der Poolbar der Deutsch sprach. Bis 13:00 konnte wir uns an der Restauranttheke versorgen. Das Personal brachte die Bestellungen an die Liegen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uli (56-60)

September 2012

Absolut empfehlenswert

5.5/6

Wir waren schon das 4. Mal im Dalyan-Resort. Eine sehr schöne, gepflegte Anlage, das Essen total vielseitig und abwechslungsreich, absolute Spitze. Das Personal ausnahmslos freundlich und hilfsbereit, dasselbe trifft auf die Besirtzer zu. Das Publikum im Hotel (überwiegend Engländer) sehr angenehm. Unserer Meinung nach ist das Dalyan Resort das mit Abstand beste Hotel im Ort. Die Getränkepreise sind in der Türkei allgemein sehr stark gestiegen, bewgen sich im Hotel aber noch im Rahmen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manni (56-60)

September 2012

Entspannung pur!

5.3/6

Für diese Region wohl das Beste, aber eher etwas für Ruhebedürftige. Nicht für Kinder oder Jugendliche geeignet..Keine Animation oder Action, wollten wir aber auch nicht! Tolles Personal.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Michaela (31-35)

September 2012

Traumhafte Lage,gutes Essen,Entspannung garantiert

5.5/6

Kleines Hotel mit mehreren Rückzugsmöglichkeiten in der tollen Anlage. Frühstück und Abendessen immer openair mit viel und guter Auswahl.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Fluß mit eigener Anlegestelle. Jeden 2. Tag gibt es einen kostenlosen Bootsshuttle zum Strand, tolles Erlebnis. Nach Dalyan geht man ca. 10-15 Min., allerdings durch eine unspektakuläre Gegend. Ausflüge vom Hotel aus möglich.


Zimmer

6.0

Sehr saubere Zimmer mit normaler Einrichtung.


Service

5.0

Das Personal ist sehr gierig, sobald ein Teller leer ist oder gleich wird möchten sie diesen gleich abräumen. Ist auf Dauer ziemlich nervig und unruhig. Ansonsten war alles tippi toppi.


Gastronomie

6.0

Landestypische Speisen, viel Auswahl und qualitativ ein Traum:)


Sport & Unterhaltung

5.0

Keine Animation oder Sportangebote. Schöner großer Pool mit ausreichenden Liegen in der ganzen Anlage.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jutta & Jürgen (51-55)

August 2012

Erholsamer Urlaub

5.4/6

Seit unserem letzten Aufenthalt in 2008 hat sich nicht viel verändert. Wir sind froh, eine NICHT FAMILIENFREUNDLICHE Anlage gefunden zu haben, denn die gibt es in der Türkei zu genüge. Somit ist eine Erholung garantiert. Leider sind in diesem Hotel die Getränkepreise unverhältnismäßig hoch, Wasser für den Poolbereich haben wir deshalb ausserhalb gekauft. Den Naturstrand erreicht man mit Dolmus oder Boot, diverse Ausflüge kann man zu genüge in Dalyan buchen. Auf jeden Fall die 12 Insel-Tour buchen und mit einem gemieteten PKW die Umgebung erkunden.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angela (46-50)

Juli 2012

Kleines Paradies für Ruhesuchende!

5.8/6

Die schöne Hotelanlage ist relativ klein (ca. 50 Zimmer/Suiten), liegt in einem sehr schön angelegten Garten mit vielen idyllischen und schattigen Plätzchen direkt am Fluß. Die meisten Gäste kommen aus England, aber auch aus Deutschland, Niederlande und der Türkei. Die "Hotelsprache" ist englisch, ein Mitarbeiter kann aber auch sehr gut deutsch. Die gesamte Anlage ist sehr gepflegt und sehr geschmackvoll möbliert. Besonders der Garten ist mit Hollywood-Schaukeln, Liegen und Sitzgelegenheiten ausgestattet.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt etwas außerhalb von Dalyan Richtung Strand direkt am Fluß. Die direkte Umgebung ist ruhig, der abends lebhafte Ort Dalyan in ca. 15 Minuten zu Fuß erreichbar (beleuchtet). Zum Strand fährt jeden 2. Tag das Hotelboot kostenlos. Sonst kann das öffentliche Boot benutzt werden, dass auf Wunsch direkt am Hotel hält (ca. 5,00 Euro für Hin- und Rückfahrt p.P.).


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Suite. Diese befinden sich alle im Erdgeschoss und haben 2 überdachte, eingewachsene Terrassen. Die Zimmer sind dadurch relativ dunkel, was im Hochsommer jedoch ein großer Vorteil ist. Aus diesem Grund würde ich im Juli/August nach Möglichkeit immer wieder eine Suite wählen. Die Superior- Zimmer sind im 1. Obergeschoß. Unser Zimmer war sauber, das Bad ausreichend groß mit Dusche. Es gibt zwar 2 Fernseher in den beiden Zimmern, jedoch auf deutsch ist nur das ZDF zu empfangen.


Service

6.0

Personal ist ausreichend vorhanden und freundlich. Die Zimmer und die Gartenanlage, Restaurant etc. sind sauber. Zimmerwechsel war problemlos möglich, da außerhalb der 1. Suite das Klimagerät sehr laut war.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück ist für türkische Verhältnisse ansprechend. Eier werden in allen Variationen (Omlett,Spiegelei, Crepes) angeboten. Einziger Kritikpunkt: nur Weißbrot (morgens und abends), auch kein türkisches Fladenbrot etc.. Das Abendessen ist super: großes Salatangebot, Hauptgerichte keine große Auswahl, aber Qualität vor Quantität und das Nachspeisenbüffet nur ein Traum. Die Getränkepreise sind in ganz Dalyan hoch (die türkische Rivera ist wesentlich günstiger) und haben mindestens deutsches


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool ist sehr schön angelegt und es gibt auf der Anlage auch im Juli ausreichend Liegen mit dicken Auflagen und immer ein schattiges Plätzchen. Es gibt keinerlei Animation (finde ich sehr gut) und nur unaufdringliche Musik. Der Internetzugang funktioniert und Wifi ist kostenlos.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Joerg (31-35)

Juli 2012

Ordentliches Hotel

4.1/6

Ordentliches Hotel, jedoch für Familien nur bedingt geeignet. Kinder unter 6 verboten, kein Freizeitangebot für Kinder. Das Hotel ist mit rd. 50 Zimmern eine überschaubare, sympathische Anlage. Durch die schöne Lage am Fluß mit Blick auf die Berge hat man aber auch mit Lärm zu kämpfen, da der Fluss sehr stark von Ausflugsbooten und Fischern rund um die Uhr (!) befahren wird. Am Kamener Kreuz könnte es nicht lauter sein... Das Personal ist nach einer Eingewöhnungsphase nett und hilfsbereit, wenn ihr Glück habt geratet ihr an Veli, der ist SUPER!!! Der Pool ist überschaubar und etwas in die Jahre gekommen, alles in allem aber wie die gesámte Anlage in einem gepflegten Zustand. Das Frühstück ist landestypisch, der Kaffee lecker, für O-saft muss man aber separat bezahlen..., das Abendessen in Buffetform ist vielseitig, wer da nichts findet, ist selber schuld.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Bilder

Außenansicht
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Sonstiges
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Pool
Pool
Pool
Sport & Freizeit
Außenansicht
Pool
Sport & Freizeit
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Dalyan Resort
Dalyan Resort
Dalyan Resort
Dalyan Resort
Dalyan Resort
Dalyan Resort
Dalyan-Fluß
Schmackhafte Büffee
Unsere Kellner
Pool 1
Per Boot in 35 Minuten zu erreichen
Hotelweg am Fluß
Das Restaurant Pavillion
Ruheinsel direkt am Fluß
Rund um Pool 1 wird auch das essen eingenommen
Blick auf dem Fluß
Überall stehen Liegen
Pool 2 Ruhepool ab 12 Jahre
Abendstimmung beim Essen
Das Dalyan Resort
Flußfahrt vorbei am Hotel
Ansicht auf den 5 Sterne-Bereich
Ansicht auf den 5 Sterne-Bereich
Ansicht auf den 5 Sterne-Bereich
Ansicht auf den 5 Sterne-Bereich
Ansicht auf den 5 Sterne-Bereich
Ansicht auf den 5 Sterne-Bereich
Hotelanlage
Garten mit Blick auf Felsengräber
Pool
Gartenanlage
Gartenanlage mit Aussicht
Dalyan Resort
Innenansicht Zimmer
Außenansicht der Familienzimmer
Dalyan Fluß am Hotel Dalyan Resort
Schiffsanleger des Dalyan Resort
Abendessen im Dalyan Resort
Blick aus dem Garten auf die Felsengräber
Blick von der Sonnenterrasse am Fluß
Abendessen im Dalyan Resort
Hotel Dalyan Resort
Garten und Poolbar
Pool mit Dusche
Vor dem Abendessen
Gegenüber dem Hotel
Vom Fluß aus betrachtet
Ansicht vom Fluß
Blick auf Kaunos
Dekoration des Bettes
Chefkoch am Vorspeisenbüffet
Die Qual der Wahl
Blick vom Pool auf Kaunos
Blick auf das Restaurant und Wohnbereich
Gartenanlage und Wohnbereich
Blick über Pool auf Wohnbereich
Natur pur / Gartenanlage und Liegefläche
Blick von Kaunos auf das Hotel
wir waren fast alleine am Strand
durchs Schilf zum Strand