Landhotel Garni Oberdeisenhof

Landhotel Garni Oberdeisenhof

Ort: Baiersbronn

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
4.0
Service
6.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Frank (51-55)

September 2019

Ein entspannter und toller Urlaub - gerne wieder!

6.0/6

Während meines Aufenthaltes wurde ich herzlich empfangen und ich habe mich rundum wohl gefühlt! Kein Wunsch blieb unerfüllt!


Umgebung

5.0

Zum Zentrum Baiersbronn sind es 500 m! Zu Fuß 5 Minuten (zurück 10 Minuten, da bergauf). Es ist sehr ruhig und man hat einen schönen Berg- oder Talblick! Man ist nicht unbedingt auf ein Auto angewiesen, da der Bahnhof ebenfalls nur 500 m entfernt ist und mit der Kurkarte kann man gratis den ÖNVP im Schwarzwald nutzen. So kann man z.B. mal schnell nach Freudenstadt fahren und die dortige Gastronomie genießen, wem Baiersbronn nicht reicht.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind zweckmäßig entsprecht der 3* Kategorie ausgestattet. Die Badezimmer sind schon etwas älter, aber in einem sauberen und ordentlichen Zustand. Da es sich um ein Holzhaushaus handelt, kann es schon mal je nach Lage und der Anzahl der Gäste ein wenig hellhörig sein. Während meines Aufenhaltes habe ich bis auf wenige Tage ruhig und ungestört geschlafen.


Service

6.0

Die Hotelchefin (Frau F.) war sehr präsent und engagiert. Sie hatte für jeden ein offenes Ohr und sich intensiv um das Wohlergehen der Gäste gekümmert. Ich habe mich ausgesprochen wohl gefühlt.


Gastronomie

5.0

Da es sich um ein Garnihotel handelt, kann nur etwas zum Frühstück gesagt werden. Der Frühstücksraum ist liebevoll im bäuerlichen Stil eingerichtet und man hat einen schönen Blick auf die Umgebung. Das Frühstücksbuffet habe ich als reichhaltig und abwechslungsreich empfunden. Ich habe mich imner auf das Frühstück gefreut! Für den Genüß von Kaffeespezialitäten steht ein entsprechender Automat zu Verfügung. Darüber hinaus haben die Gäste die Möglichkeit sich alkoholische und nicht alkoholische


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen Wellnessbereich und einen keinen Fitnessraum in einem sehr sauberen und moderen Zustand. Im Welnessbereich befindet sich eine finnische und eine Dampfsauna. Diese können nach Voranmeldung kostenfrei von den Gästen genutzt werden. Zwei Whirlpools stehen gegen Gebühr von 8,50 € zur Verfügung. Die Sauna habe ich oft genutzt und genossen. Der Ruheraum eröffnet einem zudem einen schönen Berg- und Talblick! Die Gemeinde bietet den Gästen zudem vielfältige Wander- und Bikeangebote an.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Biggi (56-60)

Juli 2017

Tolles Freundinnen Wochenende

4.0/6

Wir wurden sehr freundlich und herzlich in diesem familiären Hotel geführtem Hotel willkommen geheißen. Optimal für Spaziergänge und Wanderungen direkt vom Hotel ab.


Umgebung

5.0

JA


Zimmer

4.0

Die Zimmer und Badezimmer sind von der Ausstattung und dem Mobiliar nicht auf dem neusten Stand. Sind abgewohnt aber sehr sauber, wir haben und sehr wohl gefühlt und man ist ja auch nur zum Schlafen da und das haben wir sehr gut, es ist sehr ruhig.


Service

5.0

Uns wurde jeder Wunsch erfüllt.


Gastronomie

5.0

Tolles Frühstücksbuffet.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wandern top


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Markus (31-35)

September 2016

Alles was man braucht gibt es hier!

5.0/6

Nettes, freundliches Familienhotel. Nicht gerade frisch renoviert aber rundum in einem guten Zustand. Lage direkt am Schnapsbrunnen und 5 min zu Fuß zur Seilbahn.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rainer (56-60)

Juli 2016

Schöne Lage und sher guter Service

5.0/6

Sehr schöne Lage, sehr freundliches Hotel mit zuvorkommendem Service, jedoch könnten die Zimmer eine Auffrischung gebrauchen


Umgebung

5.0

Sehr schöne Lage mit Panoramablick


Zimmer

3.0

Zimmer Bad nicht mehr auf dem neuesten Stand, gehören frisch renoviert, in den Ecken teilweise Spinnweben, Betten jedoch gut und sauber.


Service

5.0

Sehr freundlicher Service


Gastronomie

5.0

Ausreichendes und gutes Frühstück, es wird leider kein Abendessen angeboten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Kleiner Wellnessbereich, gut ausgestattet, viele Wandermöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Edwin (56-60)

September 2015

...ist eine Reise wert!

5.8/6

wir haben einen wunderbaren Kurzaufenthalt gehabt. Bei bestem Wetter konnten wir den Schwarzwald und das Hotel geniessen. Das reichhaltige Frühstück wird in Buffetform angeboten, Vollkornbrötchen, Müsli, Saft, alles aureichend vorhanden und dann der selbstgemachte Apfelgelee, ein Traum. Die Einrichtung der Zimmer ist sicherlich nicht von einem Stra-Designer, aber in orderntlichem und sauberem Zustand. Wir hatten in unserem Zimmer 2 Balkone!!! Die Betreunng und der Kontakt war von herzlichkeit geprägt und individuell auf uns zugeschnitten. Die Wellness-Oase braucht keinen Vergleich zu scheuen, klein und ruhig, so richtig entspannend. Vor dem Schlafengehen ist ein kurzer Spaziergang in unmittelbarer Nähe möglich. Alles in allem einfach relaxend.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

September 2015

Kurztrip

5.1/6

Für einen Kurztripp immer wieder. Freudlicher Umgang mit den Gästen. Am Frühstücksbuffet ist nichts auszusetzten. Wellnessbereich lässt keine Wünsche übrig,


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Matthias (36-40)

August 2015

Definitiv nicht empfehlenswert

2.0/6

Dieses Hotel kann man niemandem empfehlen. Preis-Leistungsverhältnis absolut unterirdisch. Die Rezeption ist quasi nie besetzt, man hat dauernd das Gefühl dem Bediensteten zur Last zu fallen anstatt wie normale Hotelgäste behandelt zu werden. Die Zimmer sind dreckig (bei uns lagen Dutzende Haare im Bad), das Wasser der Dusche läuft nicht ab, die Fliesen sind schmierig. Beim Frühstück ist niemand anwesend um das Buffet im Auge zu behalten. Dementsprechend war bei uns der Saft leer, eine andere Hotelgästin hat vergeblich nach einem Kinderstuhl gesucht, das Gemüse (Gurken, Tomaten) war offenbar vom Vortag. Auswahl ist ebenfalls sehr begrenzt. Wir fahren definitiv nicht noch einmal dorthin!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Oli (46-50)

März 2015

Nie wieder dieses Hotel

1.4/6

Das Hotel hat total veraltete und nicht sauber gereinigte Zimmer. Spinnweben im Bad, Haare auf dem Laken. TV defekt, und nach Bitte danach zu schauen kam die Besitzerin erst 45 min später um das Gerät zu tauschen. Kein Aufzug.


Umgebung

3.0

Das Hotel ist am Ortsrand am Hang gelegen und es gibt zu wenig Parkplätze.


Zimmer

1.0

Veraltet und renovierungsbedürftige Zimmer mit 80 er Jahre Möbel. Nicht sauber gereinigt. Bad eiskalt und ohne Heizung


Service

1.0

Der im Reisepreis enthaltene Nachmittags Kaffee wurde garnicht angeboten. Das Frühstücksbuffet war schon um 08.30 Uhr nur noch dürftig bestückt, von Personal keine Spur, keine morgendliche Begrüßung. Erst nach Aufforderung wurde nachgefüllt. Dafür blieb das benutzte Geschirr anderer Gäste einfach stehen. Der Höhepunkt war aber die abgelaufene Butter ( 20 Tage über dem Verfallsdatum) Bei Abreise habe ich auf die Zustände aufmerksam gemacht, aber kein Wort der Entschuldigung und kein Wort zu d


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0

Das angebotene Wellness wird nur auf Vorbestellung angeboten und der Whirlpool kostet pro 15 min 5€ pro Person extra.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Thomas (26-30)

Oktober 2014

Nie wieder!

1.7/6

Man konnte froh sein überhaupt fließendes Wasser zu haben. Nach Aufforderung wurde die Zirkulation im Keller endlich dazu geschalten, damit man warmes Wasser zum duschen hatte. Die Ausstattung des Zimmers war eine Katastrophe. Die Teppiche waren uralt und hatten Flecken, welche durch weitere Läufer verdeckt werden sollten. Überall waren Spinnweben-egal ob an der Decke oder neben dem Bett in der unteren Ecke. Im Bad befanden sich zu den urlaten Fließen auch noch Haaren des vorherigen Gastes. Der Mülleimer im Bad war grauenvoll dreckig, sodass man sich selbst mit Desinfektionsmitteln schützen musste. Das Frühstück war weder liebevoll, noch gab es eine Auswahl. Sogar beim Auschecken mussten wir 15min auf die Besitzerin warten, da diese im Frühstücksraum mit einem Plausch beschäftigt war.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Andreas (19-25)

September 2013

Super Hotel zum Spitzenpreis

5.5/6

Wir waren zum ersten Mal in diesem Hotel gewesen und waren gespannt, was uns dort erwarten wird. Abschließend müssen wir aber sagen, dass wir voll und ganz zufrieden waren. Die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Inhaberin hat uns nachhaltig begeistert. Zudem waren wir mit der Sauberkeit des Hotels und besonders des Hotelzimmers sehr zufrieden. Wir haben unseren Aufenthalt sehr genossen und freuen uns schon auf den nächsten Besuch!!!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Doreen (31-35)

April 2013

Ich habe mich sehr wohl gefühlt!

5.1/6

Das Hotel ist am Hang, mit wunderschönem Blick auf Baiersbronn und Umgebung. Sehr nettes, hilfsbereites Personal. Habe ein DZ zur Einzelnutzung bekommen mit tollem Blick. Schöner Wellnessbereich, Sauna wurde extra angeschalten.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cäcilie (51-55)

Januar 2013

Enttäuschung in Baiersbronn

3.4/6

Wir hatten einen Kurzurlaub (2Nächte) dort gebucht. Wir waren sehr enttäuscht von diesem "Wellness-Hotel". Zimmer war gut: Gute Matrazen, großer Tisch, helles Bad/Dusche Fersehprogramme (öffentlich-rechtliche) konnten nicht empfangen werden Frühstück: 1.Tag: kaltes Ei kein Saft, gefrorene Salatgurke Beim Tee kleine Auswahl keine warme Milch--daher kein Kaba kalter Frühstücksraum Personal war nicht anwesend, auch nicht nach mehrmaligem Läuten 2.Tag: Lauwarmes Teewasser Lauwarmes Ei kalte Toastbrote altes Brot, Wurst und Käse mit Pünktchen drauf alte Cornflakes auf dem Kaffee schwammen schwarze Punkte (Beim Frühstück war kein Personal anwesend !) Fitnessraum: Stepper kaputt Spinnweben Wellness: Tür durfte nicht geöffnet werden, obwohl Schlüssel steckte Fußbecken -nur kaltes Wasser Ruheraum war kalt Sauna konnte von 11-13 Uhr nicht angemacht werden, da die Stromkosten so hoch sind !!!!!!! sonstiges: Wlan kostet Vesperkarte war angepriesen, doch es war niemand vom Personal da Eingangsbereich war nicht von Schnee geräumt Wir hatten das Gefühl, auch wenn wir die einzigen Gäste waren, dass wir nicht willkommen waren. Und dann noch Kurtaxe-Nie wieder Baiersbronn.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

Dezember 2012

Ideales Hotel zum Wohlfühlen und als Ausgangspunkt

5.9/6

Ein Hotel in dem man sich rundum wohlfühlen kann. Besonders der familiäre Touch und die professionelle, aber lockere Umgangsart macht den Aufenthalt sehr angenehm. Viele nette Überraschungen sorgten für Abwechslung. Die Küche hat ein absolutes Lob verdient Und wir werden wieder kommen. mfg Birgit und Uwe


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Frieda (56-60)

Oktober 2012

Ideales Hotel zum Erholen

5.7/6

Der Empfang in diesem Hotel war sehr herzlich, man fühlte sich sofort wohl. Die Empfehlungen für Wanderungen und andere Aktivitäten waren ausgezeichnet. Das Hotel ist freundlich, sauber, hat eine sehr gute Lage und ist sehr ruhig. Ideal für den Ruhesuchenden und Wanderer aber auch für den Gourmet, der die umliegenden Sterne Restaurants besuchen möchte.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (36-40)

Oktober 2012

Freundlicher Empfang

5.0/6

Sehr freundliches Personal.Das Zimmer war sehr groß und hatte einen großen Balkon.Die Einrichtung ist halt typisch Schwarzwald-dunkles Holz, aber alles sauber.Das Badezimmer ist leider noch mit siebziger Jahre Fliesen bestückt,aber sauber.Das Frühstück -semmel-brot-wurst-käse-honig-marmelade-nutella-eier-speck-müsli-milch-tee-kaffee - braucht man mehr? Wir hatten von unserem Zimmer und vom Frühstücksraum einen super tollen Panoramablick.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tim (31-35)

Juli 2012

Schönes Hotel, nettes Personal - sehr zu empfehlen

5.8/6

Gemütliches Hotel, mit schönen Zimmern, gutem Frühstücksbuffett und nettem Personal. Sehr hilfsbereit, auch Wanderbeartung.


Umgebung

6.0

Sehr zentral, ca. 500m zum Bahnhof, Anstieg zum Hotel jedoch etwas steil. Wanderrouten wie 2-Seen-Tour under Seensteig in unmittelbarer Nähe.


Zimmer

6.0

Schön und zweckmäßig eingerichtet. Da Hotel nicht ganz ausgebucht gab es ein Doppelzimmer zur Einzelbenutzung. Toller Blick vom Balkon auf Baiersbronn!


Service

5.0

Sehr freundliches Personal, tägliche Zimmerreinigung + frische Handtücher.


Gastronomie

6.0

Große Auswahl am Frühstücksbuffett, abend von 17.30h bis 19h kleine Vesperkarte im Restaurant.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sauna, Dampfbad, Fußbad gratis nutzbar. Sehr sauber und schön eingerichtet. Whirpool gg 5 € Gebühr nutzbar.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Matthias (46-50)

April 2012

Familiengeführtes Haus in toller Wanderlage

5.1/6

Für einen Wanderurlaub mit anschließendem Saunagang dank direkter Anbindung an die Wanderwege perfekt geeignet, für evtl. schlechtes Wetter stehen Fitnessgeräte zur Verfügung. Frühstück lecker, sehr schöner Frühstücksraum mit Blick über das Tal.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Rainer (46-50)

April 2011

Wir waren angenehm Überrascht

4.1/6

"Vorgewarnt" einiger negativer Bewertungen haben wir das Hotel "Stöckerhof" in Baiersbronn aufgesucht.Wie immer mit Ebay-Gutschein gebucht,sind wir am Freitag nachmittag angereist.Check-In schnell und freundlich,Zimmer groß,sauber und mit Balkon,von morgends bis abends Sonne.Bad etwas klein jedoch ausreichend. Das Hotel liegt in Hanglage sehr ruhig am Ortsrand von Baiersbronn,Parkplätze jedoch knapp bemessen. Frühstück gut,Abendessen auch soweit O.K.,auch wenn das Essen keinesfals Sterneverdächtig ist jedoch dem-zumindest Ebay-Preis- angemessen. Für ein Haus mit nur ca. 20 Zimmern ist der Fitneß-und Wellnessbereich sehr positiv zu bewerten.Außerdem befinden sich direkt am Haus einige Wander-und Walkingrouten.Zum Shopping bietet sich das nur 6km entfernte Freudenstadt an.Alles in allem waren wir sehr zufrieden und werden wohl einen weiteren Gutschein ersteigern.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Norbert (41-45)

April 2011

Hier fährt man sehenden Auges gegen die Wand!

3.0/6

Man wartet hier ständig darauf, dass Guido Cantz endlich kommt und einem aus dem Alptraum erlöst mit "Verstehen Sie Spass", aber es passiert leider nicht! Habe mich in einfachen Hotels oft sehr wohl gefühlt und nicht verstanden, warum diese schlecht bewertet wurden. Im Stöckerhof kann ich leider keinen verstehen, der in den letzten Wochen hier war und es gut bewertet hat auch wenn der Preis günstig ist. Es sei jeder vorgewarnt, der auf die Hompage des Hotels geht. Diese ist veraltet, das "Gewerbe" ist mittlerweile unter anderer Leitung und das Umfeld ist leider komplett anders. Ich war zum ersten Mal froh, dass mir mein Reiseveranstalter einen Sicherungsschein ausgestellt hat, denn hier können jeden Tag die Lichter ausgehen.t


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt schön am Hang und nicht zu weit vom Zentrum und S-Bahnhof entfernt. Zahlreiche Wanderwege starten oder laufen um das Hotel herum. Man merkt, dass Baiersbronn schon bessere Zeiten gesehen hat. Einige geschlossene Cafes und Gastwirtschaften zeugen davon, daher um so frustrierender, wenn man vom Hotel so enttäuscht wird. Trotzdem kann man noch eine Vielfalt an Bäckern und Cafes geniessen - eine schöne Abwechslung zum Einheitsbrei manch anderer Region. Gegenüber des Hotels ist


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war schön eingerichtet und die Betten in Ordnung. Warmwasser hat in den Nachbarzimmern aber schon einige Zeit gedauert, bis es früh morgens lief. Man sieht allerdings, dass für notwendige Reparaturen Personal und Geld fehlt (defekte Dachfenster, Abgebrochene Zahnbürstenbecherhalterungen...) Internet soll verfügbar sein - habs allerdings nicht ausprobiert.


Service

3.0

Das wenige vorhandene Personal (ich habe 2 sehr nette angestellte Damen wahrgenommen) ist sehr bemüht aber vollkommen überfordert und sie versuchen den Betrieb irgendwie aufrechtzuerhalten. Man merkt allerdings eine gewisse Frustration und Resignation, da sehr oft die Enttäuschung und Wut der Gäste an ihnen entladen werden. Das Zimmer wurde bei uns in drei Tagen nicht gemacht. Klopapiernachschub haben wir uns selbst an der Rezeption abgeholt. Den versprochenen Kaffee und Kuchen gab es nicht.


Gastronomie

1.0

Abends wird ein 3-Gänge Menü angeboten. Es ist jedoch Einheitsessen, d.h. kein Wahlmenü bzw.man kann wählen zwischen Essen oder Nicht-Essen. Es handelt sich überwiegend um Fertigsuppen und -sossen und Garnitur mit Trockendill, Dessert ok. Leider waren unsere Erwartungen an der Beschreibung der alten und falschen Homepage angelehnt. Dort hiess es: "Die Stöckerhofküche zeichnet sich aus durch frische Zubereitung unter Verwendung bester Produkte. Vieles aus eigener landwirtschaftlicher Erzeugung.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Wellness-Bereich ist ok und hat (noch) funktioniert, ausser das defekte Licht in der Sauna und ein sichtbarer Speckrand bei den Whirlpools, die aber ansonsten echt schön sind. Ob die versprüchene Desinfektion zwischen zwei Badegängen noch funktioniert, wage ich eher zu bezweifeln. In der Damentoilette steht die Tür offen, weil das Licht drinnen kaputt ist. Es erhärtet sich der Eindruck, dass, wenn irgendetwas im Wellnessbereich kaputt gehen sollte, weder Servicepersonal noch Geld vorhanden,


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Beate (56-60)

März 2011

Abenteuerurlaub

2.5/6

wir waren 4 Personen 7.3.-13.3.2011 im Stöckerhof, Baiersbronn. Ein herrliches Haus von aussen. Innen eine schlecht gelaunte, gestresste, aber bemühte Empfangdame. Unser Zimmer mit viel Sonne, was jedoch der einzige Pluspunkt war. Am 1. Abend nach der ersten Flasche Bier, kein Bier und kein Rotwein im Haus. Am nächsten Abend auch kein Weißwein mehr, Mineralwasser gab es. Vesperkarte für den Abend wurde vom Geschäftsführer am tel. bestädigt, gab es aber nicht. Entkoffeinnierter Kaffee fehlte und am ersten Morgen warteten wir 40 Minuten auf unseren Kaffee. Morgens, Frühstück ab 8 Uhr, wir kommen 8.15 Uhr: kein Orangensaft, keine Butter, keine Eier, Chef ist noch einkaufen. Wir hatten Heubad gebucht, das Heu war aus. Licht in der Sauna ging die ganze Woche nicht, trotz Reklamation. Schmutzige Vorhänge mit Flecken, Löcher in der Bettwäsche, Zimmer sehr staubig, Schimmel in der Dusche und nach Klopapier musste man fragen. Dies ein kleiner Auszug aus unserem Abenteuerurlaub im Stöckerhof. Wir waren seit 30 Jahren Gäste, bei der alten Frau F. ein super geführtes Haus, alt aber immer sehr sauber, war damals seine 3Sterne wert, heute reicht es gerade für einen, wenn überhaupt. 4 entäuschte Gäste die nicht mehr kommen bei dieser Geschäftsleitung


Umgebung

6.0

Super Lage, beste Aussicht, herrliche Umgebung. Wir würden sagen die beste Lage des Ortes oben auf dem Berg mit einer super Sicht ins Tal


Zimmer

1.0

Vorhänge monatelang nicht gewaschen und voller Flecken. Bettwäsche mit Löscher Toilettenpapier an der Rezeption erfragen Schimmel im Bad Viel Staub im Zimmer Zimmer jedoch schöne Größe und sehr hell wenn die schmutigen Vorhänge nicht wären. Ungeflegt


Service

1.0

gestresst, überfordert, alleine gelassen ( 1 Person für das ganze Hotel), ohne ein Lächerln, bemüht trotz hoffnungslosem Zustand. Aus diesem Haus könnte wieder etwas werden, wenn es renoviert wäre und genug Personal hätte.


Gastronomie

1.0

keine kleine Karte Abends, trotz tel. Zusage. Am ersten Tag ging das Bier aus, am zweiten der Weiswein und Rotwein gab es keiner. Mineralwasser war vorhanden. Wir machten Selbstversorger und so war es zu ertragen.


Sport & Unterhaltung

4.0

klein aber fein die Saunaanlage mit Wirlpool, sehr schön gemacht. Jedoch in der Sauna kein Licht, trotz Reklamation. Es könnte wieder etwas daraus werden unter anderer Leitung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Helmut (51-55)

Februar 2011

Gutes Preis Leistungsverhältnis

5.4/6

Aufgrund von vorhergehenden Bewertungen war ich sehr skeptisch was unseren Kurztrip anbelangt, deshalb war ich nachher umso positiver überrascht. Das Personal war durchweg sehr freundlich und hilfsbereit. Der Wellnessbereich in dem wir uns alleine aufhielten, war sehr sauber und ordentlich. Es gibt eine Dampfsauna sowie eine finnische Sauna, einen Fitnessraum sowie 2 Wannen mit Wirlpool. Vom Ruheraum aus hat man einen herrlichen Blick über Baiersbronn und die umliegenden Hügel. Das Frühstück war reichhaltig und auch das Abendessen hat sehr gut geschmeckt. Alles in allem kann ich das Hotel auf jeden Fall empfehlen.


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe (46-50)

Januar 2011

Hotel Stöckerhof

5.4/6

Das Hotel unter neuer Leitung gefiel uns durch: die sehr nette junge Dame als Bedienung und an der Rezeption, einen sehr guten Wellnessbereich und einwandfreie Zimmerreinigung. Gern wieder !


Umgebung

5.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simone (41-45)

Januar 2011

Wir wurden noch nie so enttäuscht

2.3/6

schönes,aber in die jahre gekommenes haus. parkplätze sind mangelware.die treppe war sehr schmutzig.


Umgebung

4.0

schöne lage,ruhig,gute ausflugsmöglichkeiten


Zimmer

2.0

teppich sehr abgewohnt,minibar gibt es keine. keine infobroschüre ,nix.


Service

2.0

personal war freundlich,aber ahnungslos.


Gastronomie

1.0

das frühstück war ganz ok bis auf mangelnde brötchenauswahl. das abendessen eine katastrophe. es gab weder eine speisen-oder getränkekarte.die getränke muss man sich selbst holen und weiß nicht mal was sie kosten.es gibt nur ein menü und fertig. die zwiebelsuppe bestand aus einer brühe aus dem glas und rohen!! zwiebeln.der fisch war tk. und der reis eine pampe. das dessert war ebenfalls aus dem päckchen. zu erwähnen sei noch das auf unserem gutschein büffet stand. den zweiten abend haben wir fre


Sport & Unterhaltung

4.0

die wellnesanlage haben wir nicht benutzt


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Beate (46-50)

Dezember 2010

Erholsames Wochenende in einem gemütlichen Hotel

5.0/6

Das Hotel ist ein kleines Hotel in mittelmäßigem Zustand. Die Zimmer sind sauber. Es waren außer uns kaum Gäste da, es waren vorwiegend Paare.


Umgebung

6.0

Es bietet sich an vom Hotel aus Wanderungen zu machen. Die Gegend ist wunderschön, im Winter eine traumhaft Kulisse mit viel Schnee.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren geräumig, allerdings mit altem Mobiliar. Die Betten quitschten - aber da man sich im Zimmer ja nur zum Schlafen aufhält - kein Problem.


Service

6.0

Das Personal ist durchgäng sehr freundlich und bemüht alle Wünsche zu erfüllen. Beschwerden hatte wir keine, es wurde aber immer nachgefragt ob alles in Ordnung ist. Auch die Bedienung beim Essen war supernett und immer da.


Gastronomie

5.0

Das Essen war durchweg lecker, die Portionen reichhaltig.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen schönen Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad. Es war sauber und sehr ansprechend. Zu erwähnen sind die beiden Whirpools die man ohne Aufschlag benutzen durfte. Bademäntel und Handtücher, sowie Wasser waren auch da.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Claudia (36-40)

November 2010

Sehr persönlich geführtes Haus in schöner Umgebung

5.3/6

Herr D. macht aus diesem Hotel mal wieder ein sehr gemütliches und persönliches Haus, in dem man immer wieder gerne seine freien Tage verbringt. Die Lage und dadurch der Blick sind toll und die Zimmer sauber und gepflegt. Für Familien gibt es zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten in der Nähe. Aber auch Paare können sich hier eine Auszeit gönnen. Empfehlen kann ich abends nach einem langen (Wander)Tag den Wellnessbereich. Hier kann man in der Sauna entspannen oder sich ein Bad gönnen. WIr kommen gerne wieder und genießen die nette Gastlichkeit in diesem Haus.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mark & Bettina (36-40)

Oktober 2010

Besser als erwartet!

5.0/6

Durch die vor der Reise hier gelesenen schlechten Bewertungen waren unsere Erwartungen nicht besonders hoch. Aus der Sicht waren wir dann hinterher doch eher positiv überrascht.


Umgebung

5.0

Das Zentrum von Baiersbronn ist zu Fuss etwa in 10min zu erreichen. Als Ausgangslage für Wanderungen ist das Hotel ideal.


Zimmer

5.0

Wir hatten das Zimmer Nr.3, dass aus zwei Räumen bestand, was für uns recht gut war, da wir so die Kinder schlafen legen konnten und wir noch einen gemütlichen Fernsehabend hatten. Zimmer war gut ausgestattet (mit Fernseher und kleinem Kühlschrank). Bad war recht geräumig und in gutem Zustand.


Service

5.0

Das Personal war sehr kinderfreundlich und behilflich. Betten und Reinigung der Zimmer wurde ordentlich gemacht.


Gastronomie

5.0

Frühstück war alles da was man in einem ***-Hotel erwarten kann. Abendessen wurde zwar angeboten, haben wir aber nicht in Hotel eingenommen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wellness-Abteilung haben wir nicht genutzt, sah aber recht ordentlich aus.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nicola (31-35)

Oktober 2010

Ansprechendes Hotel

5.5/6

Für ein Verlängertes Wochenende haben wir das Hotel via Internet gebucht. Das Hotel präsentiert sich sehr gut. Traditionel eingerichtete Innenräume und freundliches Personal haben bewirkt daß wir uns über die 4 Tage sehr wohl gefühlt haben. Das Essen hat sehr gut geschmeckt und die Bedinung hat sich sehr bemüht den Abend noch schöner zu machen. Insgesamt macht das Hotel einen sehr guten Eindruck. Die neue Geschäftsführung ist sehr präsent und gib einem das Gefühl herzlich wilkommen zu sein.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katharina (56-60)

September 2010

Nicht empfehlenswert

1.9/6

Wir wurden vom Hotel am Park in Freudenstadt "da überbucht" in den Stöckerhof geschickt.Alles ist dort recht abgewohnt.Frühstück und Abendessen sind sehr verbesserungswürdig.Am 2. Tag gabs zum Abendessen nicht mal mehr 1 Bier" war ausgegangen". Parkplätze für alle Zimmer (25) sind Mangelware. Wellnesseinrichtung wurde von uns nicht genutzt, da nur zu sehr eingeschränkter Zeit möglich und alle Big X-tra Gäste wie wir 2 Euro für alle Exras (Handtuch) u.s.w. zahlen sollten.


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Caroline (36-40)

August 2010

Super Hotel. Super Urlaub

6.0/6

Super Hotel Super Urlaub. Als wir ankamen, wurden wir schon mit lächelndem gesicht empfangen. Die freundlich tochter der Hotelleiterin führte uns durch das ganze hotel und zeigte uns was wir hier alles so unternehmen konnten. wir haben auch gleich die Whirlpoolwannen mit einem Candlelightbad was wir günstig dazu buchen konnten ausprobiert. Das war enspannung pur. Danach haben wir in der bar, bei einem guten glaß wein ein bisschen Karten gespielt. Die Betten waren super Bequem und das Zimmer schön groß. wir hatten ein Balkon mit Guter aussicht auf die wunderschönen Berge und das Tal von Baiersbronn. am 2. Tag gab es ein Riesen frühstücksbuffet mit allem was man sich nur vorstellen kann. Wir sind dann nach vorschlägen der Hotelleiterin Wandern gegangen. Am Nachmittag, haben wir uns dann in der Sauna Landschaft gut erholt. das HP Menue war super lecker und die 4 gänge einfach nur genial, dazu das super Personal und alles hat gepasst. Am 3 tag sind wir dann mit der Konuskarte kostenlos durch den halben schwarzwald gereist. Wir haben viel gesehen der Schwarzwald ist wunderschön aber ohne die leute im hotel die immer Nett freundlich und Lustig waren, wäre das nur ein halb so schöner urlaub gewesen Auf diesem Wege noch einmal ganz ganz liebe grüße an Nathalie die uns die ganzen tage super lieb betreut hat. Wir kommen auf jeden fall wieder.


Umgebung

6.0

Wundervolle Lage & Umgebung. Einfach Perfekt.


Zimmer

6.0

Wundervolle Zimmer. Schöne Gestaltung.


Service

6.0

Sehr guter Service. Alles sehr gut.


Gastronomie

6.0

Gastronimie ist dort astrein.


Sport & Unterhaltung

6.0

Verdammt gut. Nichts mangelt. Alles Perfekt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ferdinand (56-60)

August 2010

Ein Hotel mit 2 Seiten

2.3/6

Als wir beim Chekin von der Hotelleiterin freundlich empfangen wurden und uns das Geamte Haus und das Zimmer Persöhnlich vorgestellt wurde dachten wir ja das wird ein schöner Urlaub.Aber 2 Tage war alles gut am 3 Tag weiß bis Heute niemand was Passiert ist. Eine 100 % Talfahrt des Service vor Ort. Die Hotelleiterin war nach aussagen der Angestellten vom Geschäftsführer entlassen worden. Damit nahm das ganze sein lauf wohl.


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotel ist gut. Der Ort Baiersbronn ist in wenigen Minuten zu Fuss zu erreichen.


Zimmer

3.0

Das Zimmer wurde an den 6 Tagen nur 2 mal Wirklich gereinigt und die Betten gemacht. Der Mülleimer in der ganzen Zeit garnicht geleert.


Service

1.0

Wie schon beschrieben nach dem Wechsel freches und Patziges Personal. Beim Frühstück fehlte meist immer Irgendwas und das Abendessen ebenso.


Gastronomie

2.0

Frühstück eine enzigste Katastrophe der Herr war Total Überfordert und meistens durch Abwesenheit am glänzen. Abendessen ging bis auf der Servicekraft. Der Herr sehr Patzig und nicht wirklich bemüht den Gästen gerecht zu werden.


Sport & Unterhaltung

2.0

Schmutzig und Kalt. Keine Handtücher wie am ersten Tag kein WC Papier erst nach verlangen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Silvia (56-60)

Juli 2010

Eine Nacht genügt

2.1/6

Wir wurde vom "Hotel am Park" in Freudenstadt ausgemustert, da "überbucht"! Die Rezeption war nicht besetzt, auch nach mehrmaligen Klingeln kam niemand. Erst ein Anruf bei og genannten Hotel brachte eine extrem mürrische Dame zutage, die meine Mutter (83J.) ein Einzelzimmer unter dem Dach (4 Treppen, kein Lift) zuwies. Das Zimmer war sauber, hübsch eingerichtet, das Bad relativ neu. Leider war es überaus stickig, erst in der Nacht, nach Abkühlung der Außentemperatur nutzbar! Mein Mann und ich hatten ein angenehm eingerichtetes DZ; im kleinen Bad war der Abfluss des Waschbeckens verstopft, die Dusche lief konstant, war so verkalkt, dass man sie nicht abstellen konnte. Da der Thermostat auch nicht mehr einstellbar war, lief nur total heißes Wasser, also an duschen war nicht zu denken! Die Sachlage war bekannt, wie wir erfuhren, aber da der seit Monaten bestellte Installateur nicht kam, überließ man es den Gästen, sich zu arrangieren. Zum Abendessen konnte man ein Getränk bestellen, das Essen wurde lieblos zusammengeschustert serviert. Nach dem Nachtisch war außer einer Putzfee in der Küche niemand mehr zu sehen. Anders war das Frühstücksbuffet, allerdings mussten wir uns ein 3. Gedeck organisieren; es war kein Personal anwesend.


Umgebung

1.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Georg (46-50)

Juni 2010

Gäste unerwünscht

3.3/6

Nur 4 von 5 gebuchten Zimmern bekommen. Nur 1 Gericht zum Abendessen und das zu wenig und teilweise kalt. Nur zum Essen nach Getränken gefragt danach gab es nichts mehr. Niemand mehr gesehen um weitere Getränke zu bestellen..


Umgebung


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (14-18)

Juni 2010

Ein Hotel, wie man sich es vorstellt

5.7/6

Ein sehr schönes Hotel wie man es sich vorstellt wenn man in den Schwarzwald fährt. Sehr schöner Wellnessbereich. Das Hotel ist sehr Ruhig oben auf ein Berg gelegen. Wunderschöne Landschaft Ideal wenn man Wandern möchte und Ruhe haben möchte. Schöne Sauna Dampfsauna und Whirlpool Wannen. Ein Fitness Raum gibt es auch mit Kraftstation und so. Also wir waren zufrieden und fahren wieder hin.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rolf (56-60)

Februar 2010

Ehepaar 55-58 Kurzurlaub 3 Tage Februar 2010

4.3/6

Ein 3 Sterne Hotel wo das Preiß Leistungsangebot in Ordnung ist. Fuer gehbehinderte Gäste aber auf Grund seiner Lage aber nicht zu empfehlen ist. Das Frühstücksbuffett ist ausreichend und individuell gestaltet. Eine kleine Abendkarte ist vorhanden müßte aber reichhaltiger sein, Toaste kleine warme Gerichte fehlen. Der Wellnessbereich ist klein aber fein. Das Hotel liegt sehr ruhig am Ortsrand, die Umgegend gut zu erwandern.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Lutz (46-50)

Januar 2010

Wellnesshotel, aber total unorganisiert

3.1/6

Der Wellnessbereich ist nur von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr zugänglich. Das Frühstückangebot ist Standart und nichts besonderes (Wurst aus dem Grossmarkt). Mittagessen nicht möglich im Hotel, es gibt nichts! Abendessen für das was mann bekommt viel zu teuer! Das was auf dem Teller ist gleicht einer Kinderportion, aber keinesfalls für eine ausgewachsenen Menschen. Allso aufgepasst, man geht hungrig wieder raus. Zimmer bei der Anreise nicht fertig, trot das man telefonisch gesagt hat man kommt ab morgen. Wellnessangebot wie MAssagen, Kosmetik usw.. muß man Glück haben, da diese Personen nicht im Hause sind. Entspannungsbad für zwei Personen mit Rosenöl hört sich gut an, ist aber leider nicht so. Das Wasser war nur lauwarm und es sind zwei Wannen, allso nicht zu zweit in einer Wanne! Zudem ist der Wellnessbereich von außen gut einsehbar, für Leute wo von außen ein wenig spannen wollen ist dies hervorrangen dafür angelegt. Alles im allem nicht zu empfehlen. Das Personal war ganz OK, nur die Führung der Anlage ist ein Witz!


Umgebung

3.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Karolin (19-25)

Januar 2010

Für Kurzurlaub gut geeignet

4.3/6

Für einen Kurzurlaub gut geeignet. Der Wellnessbereich ist sehr nett eingerichtet. Die Zimmer waren auch ganz ok. Am Frühstücksbuffet kann man noch arbeiten, da es doch eher abgepackte Wurst ist. Als 3-Sterne Hotel aber voll und ganz akzeptabel.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

November 2009

Wir hatten deutlich mehr Erwartet

2.2/6

Von Außen war das Hotel schön anzusehen , aber die Zimmer entsprachen nicht gerade einem 3 Sternestandart . Das Zimmer war recht klein und doch sehr kalt eingerichted , als wir ankammen war keiner sorichtig auf uns vorbereitet ( trotz Reservierung ) , unser Zimmer war Eiskalt und das Kinderbett war auch nicht vorbereitet .In unserem Bad waren vor dem Waschbecken sämtlich Bodenfliesen kaputt , und das Fenster hatte auch einen Sprung im Glas . Abendessen gab es auch nicht , es wurde zwar gesagt das ab 18 Uhr eine Abebdkarte zurverfügung stände , aber dem war nicht so , so das wir dann im Dorf Essen gehen mußten . Zum Frühstück machte sich das Personal recht Dünn , so das wir uns unserren Kaffee morgens selbst machten . Im Allgemeinen war vom Personal nicht viel zu sehen weder an der Rezeption noch im Wellnessbereich der nur von 14.30 Uhr bis 18.00 zuverfügung stand


Umgebung

3.0

Das Hotel befindet sich doch sehr Außerhalb , und die Parkplätze sind sehr begrenzt so das wir auf der Straße parken mußten .


Zimmer

2.0

Keine Minibar , die Möbel teilweise beschädigt


Service

1.0

Mit Service hat man es nicht so , entweder findet man kein Personal , oder man bekommt nur halbe Auskünfte , das Zimmermädchen machte unser Bad sogar ohne Reinigungmittel sauber , Schmutzige Handtücher wurden zwar weggebracht aber nicht ersetzt , Bademäntel für den Wellnessbereich gibt es auch keine .


Gastronomie

Nicht bewertet

Nur Außerhalb des Hotels . Wir waren im Restaurant Rose im Ort sehr Lecker Essen . Kann ich nur empfehlen .


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Wellnessbereich steht nur am Nachmittag zuverfügung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Margarete (51-55)

Oktober 2009

Wellness nach Vorschrift

3.0/6

Wellness nur zu vorgegebenen Zeiten möglich. Liegt etwas abseits vom Ort, Geschäfte, Einkaufmöglichkeiten. Wandern und Spazierengehen gleich vom Haus möglich. Das Essen ist einfach und ohne Stil. Ich würde sagen einmal und nie wieder.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (41-45)

September 2009

Top Preis-/Leistungsverhältnis, gute Lage

4.8/6

es gibt einigen renovierungsstau, wird aber durch die freundlichkeit des personals, dem unschlagbaren preis, und der sauberkeit mehr als wett gemacht, der internetauftritt weckt leider zu hohe erwartungen!!, der wellnessbereich ist klein aber fein, die wirlwannen toll! wer hier noch meckert ist selber schuld! die cheffin ist sehr aufmerksam und hilfsbereit! die anlage kann auf jeden fall weiterempfohlen werden, die 3 sterne sind gerechtfertigt, wer anderes behauptet hat keine ahnung, oder ist dauergast im rizz! beste grüsse, die müllers.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Luise (66-70)

September 2009

Sehr schönes Landhotel in Baiersbronn

4.9/6

Wir haben uns sehr wohlgefüllt. Das Frühstück war reichhaltig, das Personal sehr zuvorkommend und die Inhaberin ist bemüht, den Gästen alles was sie wünschen zu geben. Wenn wir in Baiersbronn sind, werden wir das Hotel wieder buchen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Beate (51-55)

September 2009

Sehr gemütliches Landhotel

5.3/6

wir waren 2 Ehepaare die im September Kurzurlaub machten. Die Zimmer waren zwar nicht der neuste Stand, aber sehr sauber und gemütlich. Klein aber fein der Wellnesbereich, das Schönste war mit einem Glas Sekt im Wirlpool. Frühstück und das Abendliche Vesper war lecker und das Bier hat genau dazu gepaßt. Ein kleines feines Hotel für relexen und die Seele baumeln zu lassen. Das Hotel ist nichts für jemand der Aktion sucht, es ist einfach nur gemütlich


Umgebung

5.0

Das Landhotel liegt super zum Wander- oder Winterurlaub. Ein herrlicher Ausblick über einen kleinen schönen Ort.


Zimmer

5.0

nicht auf dem neusten Stand aber sehr sauber, gemütlich und alles vorhanden.


Service

6.0

Eine super nette Chefin, ein richtiger Familenbetrieb, welcher auch das familiere ausstrahlt. Zimmer sind sehr sauber und gemütlich. Die Chefin ist auch für Vorschläge offen und hat für Ihre Gäste immer ein Ohr.


Gastronomie

5.0

Mann findet im Haus immer eine ruhige gemütliche Ecke aber auch ein zusammensein ist möglich, da mehrere Aufenthaltsräume zur Verfügung stehen, Restaurant für den Abend, Milchbar für den ganzen Tag und ein super schöner Frühstücksraum. Warme Speise können wir keine Angaben machen, aber das abendliche schwäbische Vesper ist lecker und sehr reichlich. Preise sind Durchschnitt.


Sport & Unterhaltung

5.0

der kleine aber feine Saunabereich ist super sauber und Massage und Bäder werden reichlich angeboten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tamara (31-35)

Juli 2009

Sehr enttäuschend

2.5/6

Auf dem Foto ein wirkliches Schnäppchen. Doch nähers gesehen sehr enttäuschend. Kein richtiges Menüs zu haben ausser kleinen Vesper. Kein Koch wie auf der Homepage beschrieben. Tische waren nicht bedeckt. Es war völlig ausgestorben. Obwohl nur 4 Zimmer belegt waren mussten wir mit dem schweren Gepäck 2 Stockwerke OHNE Lift steigen was für mich unverständlich ist. Die Zimmer waren sauber aber der TV viel zu klein und das Bild vom Bett aus kaum erkennbar. Balkon nicht sauber, Stühle dreckig. Bad/WC, haben nicht wirklch eingeladen um benützt zu werden. Sie ganze Wellness-Anlage ist auf Miniature beschrenkt. Das Essen resp. der Salat was alles andere als gut, teilweise braune Blätter dazwischen. Kinder die durch den Essahl durchrannten (die eigenene des Hotels).


Umgebung

3.0

Liegt auf einer Anhöhre, nicht wirklich gute Parkplatzmöglichkeit da alles sehr eng.


Zimmer

3.0

Einfach gehalten. Der TV zu klein, die Dusche nicht wirklich anmachend zum benützen und was sehr gestört hat, man musste gute 4 min. warten bis endlich warm wasser kam!!!


Service

2.0

Die Bedienung war freundlich. Während dem kurzen Aufenthalt haben wir die nicht gross jemanden vom Hotel gesehen. Es war wie ausgestorben. Wir hatten eigentlich von Freitag bis Sonntag gebucht. Da ich aber sooo enttäuscht war, reisten wir am Samstag um 9.00 wieder ab. Obwohl der Empfang von 9.00-10.00 hätte besetzt sein müssen war alles dunkel als wir kamen.


Gastronomie

1.0

Eine Katastrophe! Wenn man die Homepage durchliest, wird verstanden dass man warme und kalte Küche haben kann.


Sport & Unterhaltung

3.0

Kein Pool und alles wie ausgestorben. Als eine Frechheit empfinde ich das man die Wellnessanlage nur zwischen 15.30-18.30 benützen darf.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Joachim (51-55)

Juni 2009

Wurden eines besseren belehrt

4.4/6

Die sehr negativen Bewertungen können wir zum Glück nicht bestätigen. Wir hatten einen Gutschein von ANIMOD und wurden sehr herzlich von der Chefin in Empfang genommen. Wir hatten bereits bei Buchung um ein großes Nichtraucherzimmer mit Balkon und Talblick gebeten und auch bekommen. Zimmer und Bad waren sehr sauber. Das Frühstück sehr ausgewogen vom Sekt über Müsli , Hausmacherwurstsorten , Speck , Rühreier, Säfte , diverse Brotsorten und Brötchen, Samowar mit offenen Teesorten, wir hatten alles was wir so zum Frühstück brauchen, außerdem wurde unaufgefordert nachgelegt. Über die Restaurantküche können wir nichts sagen, da wir am ersten Abend eingeladen waren und am zweiten Abend den Gourmettempel Traube Tonbach heimgesucht haben. Publikum war international , Franzosen und Amerikaner waren ebenfalls Gäste. Vom Hotel aus kann man direkt sehr schöne Wanderungen machen. Außerdem bekommt man für den gesamten Aufenthalt eine Touristikkarte mit der man im gesamten Schwarzwald kostenlos Bus und Bahn benzuen kann. Wir werden wiederkommen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Ute (41-45)

Februar 2009

Sehr unzufrieden

2.7/6

Alles in Allem sehr unpersöhnlich und kalt Abfertigung am Empfang .Empfangscocktail ein Schluck Sekt im stehen. Mein Kind bekamm garnichts. Hatten das Gefühl der Chefin war alles zuviel. Abends gab es auch kein warmes Wasser mehr wegen dem Wellnessbereich. Nicht zu empfehlen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Burglind (46-50)

Februar 2009

Kleines Hotel für Kurzurlaub mit schöner Aussicht

3.8/6

Der Stöckerhof ist ein ehemals alter Bauernhof, der einige Male umgebaut, renoviert und restauriert wurde. Auf 3 Etagen verteilen sich ca. 25 Zimmer. Da es keinen Aufzug gibt, eher nicht behindertengerecht, da alle Zimmer nur über Treppen erreichbar sind. Wenig Verkehr. daher auch für Familien mit Kindern geeignet. Während unseres Aufenthalts war das Publikum über alle Altersgruppen verteilt.


Umgebung

4.5

Das Hotel liegt abseits der Ortmitte direkt am Berg mit herrlichem Blick über Baiersbronn eine recht steile schmale Straße den Berg hinauf. Leider nicht so doll von der Ortsmitte ausgeschildert, suchen und nachfragen war erforderlich. Parkmöglichkeiten stehen am Hotel zur Verfügung, allerdings bei voller Belegung sicher nicht ausreichend. Direkt vom Hotel ab gibt es Wanderwege, ansonsten nur Wohnhäuser, keine Geschäfte, aber mit dem Auto ist man recht schnell im Ort. Baiersbronn hat trotz seiner


Zimmer

3.0

Unser Zimmer war o. k., jedoch nicht der Brüller. Die Möbel waren im Bauernstil (Bett, Nachttische, Schrank, Schreibablage, 2 Stühle. Das Bad war mit Fenster, Toilette, Dusche, Waschbecken, schon recht altmodische Fliesen, aber sauber. Der recht große Balkon ging zur Waldseite mit seitlichem Blick auf Baiersbronn. Sat-TV auf Minifernseher vorhanden.


Service

3.0

Da wir Sonntagnachmittag anreisten und dies wohl der freie Tag der Gastfamilie ist, war erstmal niemand an der Rezeption. Nach mehrmaligem Klingeln kam die kleine Tochter und holte dann auch irgendwann Ihre Mama, die uns das Zimmer zeigte und gleich sagte, dass der Schlüssel zum Zimmer nicht auffindbar sei, sie aber auf Suche gehen wolle. Nachdem wir dann ca. 2 Stunden im Zimmer saßen und auf den Schlüssel warteten (auspacken wollten wir noch nicht, da wir nicht wussten, ob wir in dem Zimmer ble


Gastronomie

4.5

Wir hatten beide Abende ein 3-Gang-Menue incl. Salatbuffet und kleines Dessertbuffet, welches gut und schmackhaft war. Leider wurde das Dessertbuffet (Obstsalat und Käseauswahl) schon am Beginn des Abends aufgebaut und einige Gäste luden sich schon zur Vorspeise reichlich Käse auf den Teller, sodass zum Dessert nicht mehr viel übrig war, aber für dies schlechte Benehmen können die Gastleute nichts. Getränkepreise waren im Normbereich. Das Restaurant ist gemütlich, allerdings wurden wir am ersten


Sport & Unterhaltung

Angeschlossen ist eine kleine Wellnessoase mit Sauna, Whirlpools und kleinem Fitnessraum. Auf Wunsch können Kosmetikbehandlungen und Packungen gebucht werden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Cornelia (46-50)

Januar 2009

Enttäuschend!

2.8/6

Wir hatten eine 3 Tagespauschale, 2 Übernachtungen, Wellness und Entspannung für 165 Euro p. P. gebucht und haben uns auf drei erholsame Tage gefreut. Bei unserer Ankunft wurden wir erst nach minutenlangem Warten von der Chefin empfangen. Die Begrüßung fiel sehr verhalten aus. Das Haus machte eine düsteren Eindruck und es war empfindlich kühl im ganzen Haus. Unser Zimmer konnten wir um 13. 00 Uhr noch nicht beziehen und mussten daher erst wieder ins Ort um etwas zu essen bekommen. Das Zimmer war eine einzige Enttäuschung, das Bad war aus den Siebzigern mit orangfarbenen Kacheln und grünen Amaturen. Alles wirkte sehr vergammelt. Die Armaturen in der Dusche verkalkt und Schimmelflecken im Silikon, Bohrlöcher waren nicht verputzt und die Toilette hatte einen unangenehmen Geruch. Das Zimmer total lieblos, keine Gemütlichkeit, außerdem lagen noch Tabletten von den vorherigen Bewohnern auf dem Boden und als Krönung noch ein Weihnachtsgesteck auf dem Tisch, das seine besten Zeiten schon hinter sich hatte. Auch ein anderes Zimmer, das sie uns nach unserer Reklamation angeboten hat, konnte nicht wirklich überzeugen. Wir waren schon in anderen Wellnesshotels und waren von der Atmosphäre dieses Hauses enttäuscht. Auch das Personal war nicht besonders freundlich. Über Halbpension kann ich nichts sagen, das wir noch am gleichen Tag wieder abgereist sind. Nur soviel kann ich schreiben, dass als Abendmenue Schwäbische Fleischküchle (das sind Frikadellen) und kalter Schweinebraten auf dem Speiseplan standen. Alles in allem kann ich für uns nur sagen, dass wir dort keinen Urlaub mehr buchen würden. Der Internetauftritt verspricht mehr als man erwarten kann.


Umgebung


Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Stefan (26-30)

November 2007

Nicht das tollste Hotel

3.2/6

Das Hotel ist ganz in Ordnung, doch leider haben wir dort fast keine Gäste gesehen. Es ging auch soweit, das dieses Hotel uns keine gebuchte HP anbot, da keine Gäste da waren, dann bekamen wir ein paar Euro ausgezahlt, und mussten uns selbst versorgen, was uns natürlich teuer kam. Auch die Preise für Getränke etc. sind sehr hoch. Das Hotel ist oberhalb gelegen, also ein Fußmarsch ist es immer hinunter und wieder hinauf. Der bahnhof liegt direkt unterhalb des Hotels ganz verkehrsgünstig. Unser Fazit nicht noch einmal Stöckerhof. Das schönste am Hotel waren die zwei Whirlpools aber sonst nichts.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Heidi (36-40)

Oktober 2007

Erholung pur

5.8/6

Da wir dieses Jahr geschäftlich viel zu tun hatten, reichte es meinem Mann und mir nur zu einem Kurzurlaub. Warum weit wegfahren sagten wir uns und buchten kurzfristig im Stöckerhof. Wir wollten uns mal so richtig verwöhnen lassen. Das hat super geklappt. Bin total erholt zurückgekommen. Habe das ganze Wellness - Programm duchgemacht, sind viel wandern gegangen, etc. Die Familie ist auch super nett, versuchen alle Wünsche zu erfüllen. Kann dieses Hotel nur jedem empfehlen. Wir werden jetzt des öfteren und wenn auch nur für ein langes Wochenende uns dort verwöhnen lassen. Man muß ja nicht immer ins Ausland, auch bei uns um die Ecke kann es schön sein. Wir haben unsere Ecke gefunden


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dunja (26-30)

August 2007

Sehr ungeeignet für Flitterwochen

1.6/6

Dieses Hotel war für uns eher "billig und kühl". Einem Hotel darf jedenfalls nicht das Heizöl ausgehen und man schickt die Besucher dann trotzdem noch ins "Entspannungsbad". Unter einem 4-Gänge-Menü haben wir uns auch etwas "spezielleres und die typische Schwarzwaldküche" vorgestellt anstatt die eigene "Hausmanskost". Na ja, ich würde sagen: einmal und nie wieder. Schade nur, dass dies wahrscheinlich für uns beide der erste und wohl auch der letzte Urlaub war.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

1.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Marco & Sandra (26-30)

Oktober 2005

Ein sehr schöner Kurzurlaub mit Wellness

4.1/6

Das Hotel, erbaut im Schwarzwaldhaus-Stil, ist ein umgebauter Bauernhof mit ca. 20 Zimmern. Das Haus ist äußerlich zwar alt, wirkt aber sehr romantisch. Im Inneren ist alles modernisiert im rustikalen Stil und sehr gepflegt. Die Zimmer (alle mit Dusche und WC, Sat-TV und Fön) sind sehr sauber. Die Gäste (meist Päarchen) sind zwischen 25-99. Kinder waren keine da (wir selbst haben unsere aber auch der Oma anvertraut). Vielleicht liegt es daran, dass das Hotel ein "Rendevouz" anbietet und da hat man die Kinder nicht unbedingt gerne dabei. ;-) Es wir Übernachtung mit Frühstück angeboten, HP ist für 12 Euro/Person/Tag zubuchbar.


Umgebung

2.0

Das Hotel Stöckerhof liegt auf dem Hausberg "Stöckerkopf" über der Ortschaft Baiersbronn. In direkter Umgebung sind noch 2, 3 andere Hotels und im Winter ein Ski-Lift. Ein kleiner Marsch von 5-10 min führt in die Ortschaft Baiersbronn, mit Geschäften und Angeboten lokaler Art (Schwarzwälder-Kirschtorte, -Schinken, etc.), auch Lidl und Schlecker haben Ihre Filialen im Ort. Der Bahnhof ist ca. 7 min vom Hotel entfernt. Mit der Kurkarte (ca. 1,20 Eur/Person/Tag) darf man alle Busse und Bahnen nutze


Zimmer

4.5

Die Zimmer sind geräumig und rustikal eingerichtet, wie oben beschrieben. Telefon auf Wunsch aktivierbar, aber keine Auslandsgespräche (Einheit = 50 Cent).


Service

5.0

Das Hotel ist ein Familienbetrieb! Die Faißt's sind sehr sehr freundlich, immer hilfsbereit und man merkt, dass das Personal wert darauf legt, dass man sich wohlfühlt. Alles wird mit sehr viel Liebe zum Detail arrangiert. Wir hatten niemals einen Grund zur Beschwerde. Im Hotel liegen sehr viele Flyer und Broschüren von Wander- und Ausflugszielen aus.


Gastronomie

5.5

Wenn Sie HP zugebucht haben, können Sie am Check-In und dann jeweils beim Frühstück zwischen 2 Abendmenüs wählen. Das Frühstück ist umfangreif, versch. Wurst- und Käsesorten, Brot und frische Brötchen (auch Sonntags), Rührei, abgekochtes Ei, Kaffe, Milch, Tee, verschiedene Marmeladesorten, Obst und Sekt. Küche kocht im deutschen Stil (4-Gänge-Menü). Alle Speisen sind hausgemacht und sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

4.0

Einen Pool gibt es nicht, dafür aber haben Sie freien Zugang zum Wellnessbereich (nutzbar zw. 15-19 h) und einen kleinen Fitnessraum. Es gibt eine Sauna, ein Dampfbad, Wirlpool und eine Ruhezone, alles ist sehr sauber. Eine Animation gibt es nicht, dadurch kann man aber die Ruhe noch besser geniessen und entspannen. Handtücher und Bademäntel werden durch das Hotel kostenlos zur Verfügung gestellt.


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Bilder

Oberdeisenhof - Landhotel Garni
Oberdeisenhof - Landhotel Garni
Oberdeisenhof - Landhotel Garni
Oberdeisenhof - Landhotel Garni
Oberdeisenhof - Landhotel Garni
Oberdeisenhof - Landhotel Garni
Oberdeisenhof - Landhotel Garni
Oberdeisenhof - Landhotel Garni
Oberdeisenhof - Landhotel Garni
Oberdeisenhof - Landhotel Garni
Oberdeisenhof - Landhotel Garni
Oberdeisenhof - Landhotel Garni
Oberdeisenhof - Landhotel Garni
Frühstücksbüffet
Frühstücksbüffet
Bad
Zimmer
Zimmer
Ausblick vom Balkon
Fitnessraum
Wirlpool
Wellnessbereich
Der Stöckerhof
Ausblick
Whirlpoolwannen
Der Kraftraum
Vom Balkon
Bad
Bad
Kleiderschrank
Bad
Zimmerwand
Minibar
Gästezimmer_Ansicht3
Badezimmer
Diele von Gästezimmer
Gästezimmer_2
Gästezimmer_1
Landhotel Stöckerhof
Hotel Rückansicht
Hoteleingang
Zimmer Nr. 9
Zimmer Nr. ´9
Milchbar
Hauptrestaurant
Frühstücksraum
Wellness-Abteilung
Fitnessraum
Ausblick vom Balkon Zimmer 9
Dusche
Toilette
Fensterbereich
Tischgesteck
Minibar