Dietz

Dietz

Ort: Storkow

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
6.0
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Ines (46-50)

September 2019

Wir kommen wieder

6.0/6

Wir haben einen Bungalow gemietet, da kann man keine Sauna oder einen Pool erwarten. Und ich finde dass manche Kommentare hier ziemlich daneben sind! Wir sind heute schweren Herzens nach Hause gefahren!Der Bungalow war sehr sauber und alle Wünsche wurden von dem sehr freundlichen und zuvorkommenden Vermietern erfüllt.Außerdem war es sehr angenehm mit den umliegenden Urlaubern. Wir kommen definitiv wieder!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sindy (31-35)

August 2017

Familienfreundliches Hotel mit eigenem Naturstrand

5.0/6

Feriensiedlung mit 20 Bungalows verschiedener Typen, direkt am Storkower See gelegen inmitten eines Kiefernwaldes. Am direkten Seezugang mit Liegewiesen gibt es Ruder-, sowie Treetboote zum Verleih. Brötchenservice wird angeboten


Umgebung

5.0

Mit dem Auto 10 Minuten bis Innenstadt Storkow mit verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten. Freizeitpark Irrlandia für Klein und Groß mit dem Rad 10 Minuten. Verschiedene Restaurants ebenfalls wenige Fahrminuten entfernt, sowie weitere Strände


Zimmer

5.0

Wir hatten das Appartement gemietet. Die Möbel versprühen Nostalgie, aber es war alles sehr sauber und alles Nötige vorhanden. Eine große Küche mit Herd und Ofen und allem weiteren Zubehör. Ein Wohn- Essbereich mit genügend Platz, sowie 2 Schlafzimmern. Eins mit getrennten Betten und das Elternschlafzimmer. Die Räumlichkeiten waren sehr zufrieden stellend, auch die Betten waren bequem. Nur sehr schade, dass es im großen Kühlschrank leider kein Frostabteil gab. Für Selbstversorger schon praktis


Service

6.0

Der Empfang ist stundenweise besetzt, aber man findet auf dem Gelände jederzeit einen Ansprechpartner. Stets sehr freundlich und zuvorkommend. Bei Problemen gab's es sofort Hilfe und Auskunft.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Volleyball Platz, Kegelbahn, Boots- und Fahrradverleih gegen Gebühr. Sehr ordentliche und gepflegte Räder. Liegewiese am Naturstrand sehr gepflegt. Spielplatz sehr ordentlich, könnte allerdings ein paar Erneuerungen vertragen. Vielleicht eine Rutsche, ansonsten viele Klettermöglichkeiten für die Kleinen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Georg (41-45)

Juli 2017

Wir lieben es jedes Jahr aufs Neue

6.0/6

Sehr nette, grüne Bungalowsiedlung mit eigenem Wiesenstrand und Badesteg. Sind schon seit Jahren Stammgäste, optimal für (unsere 3) Kinder - jedes mal alte oder neue Freundinnen und/oder Freunde. Wir kommen wieder!!!


Umgebung

6.0

Wir fahren ab Dresden nur knapp 2 Stunden. Genügend Ausflugsziele in der Umgebung vorhanden.


Zimmer

6.0

Gepflegt und sauber. Wir fühlen uns immer heimisch.


Service

6.0

1a! Immer ansprechbar.


Gastronomie

6.0

Täglich frische Brötchen + kleiner Laden für das Nötigste direkt vor Ort.


Sport & Unterhaltung

6.0

Trettboot, Paddel-, Ruderboote, Fahrräder für kleines Geld mietbar. Tischtennisplatten, Klettergerüste, Kegelbahn, Billiard, Tischkicker,... Angelmöglichkeiten vom Steg oder Boot aus.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katrin (41-45)

Oktober 2016

Alles was wir im Urlaub brauchen!

6.0/6

Bungalowsiedlung mit eigenem Strand und Wiese sowie Badesteg. Sind Stammgäste und auch zukünftig im Sommer und/oder Herbst wieder da.


Umgebung

6.0

2 Stunden Anfahrt und nie Langeweile.


Zimmer

6.0

Fast wie Zuhause.


Service

6.0

Nette Gastgeber.


Gastronomie

6.0

Kleiner Laden und man kann täglich frische Brötchen bestellen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ausreichend vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (66-70)

Juli 2016

Storkow

5.0/6

Zuzahlung für Fernsehgerät fanden wir etwas merkwürdig ! Für Kinder die Umgebung ideal. Strand und See i.O.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marit (36-40)

Juli 2016

Ganz schlecht. Prei-/Leistung miserabel.

1.0/6

Wir hatten ein NURDACH - Haus. Und es enttäuschte in allem. Kurz und knapp....das Haus war nicht besser wie ein Zelt!!! Schön war die kurze Entfernung zum eigenen Strand der Anlage. Kurze Gehminuten und man konnte sich erfrischen.


Umgebung


Zimmer

1.0

Große Enttäuschung. Wir hatten ein NURDACH - Haus was sich als Fehler herausstellte. Alles im DDR-Flair gehalten. Alles irgendwie nur notwendig in Schuss gehalten. Und wehe bei der Übergabe ist irgendwas nicht am richtigen Ort. Die Anordnung der Übernachtunsmöglichkeiten..ein Irrsinn!! Die Küche war nur das Notwendigste und das Bad ließ auch zu wünschen übrig. Sat-TV konnte man für ein Entgeld buchen,


Service

1.0

Welcher Service?? Unter Service verstehe ich Höflichkeit und das die Unterbringung, für den gezahlten Preis, gerecht wird. Die "Ansprechpartnerin" war frech und scheinbar immer schlecht gelaunt. Was bestens funktionierte war die Brötchenbestellung. Die Brötchen hangen, wenn man diese bestellt hatte, früh morgens im Beutel am Haupthaus.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Franka (46-50)

April 2015

Überteuert

2.3/6

Größe war für uns ok. Sauberkeit ebenso.


Umgebung

2.0

Lage am See durch mehrere Zäune und Schlösser unattraktiv.


Zimmer

2.0

Altbacken, überteuert. Zusammengewürfelte Möbel


Service

3.0

Wasserhahn war kaputt, Instandsetzung in unserer Mittagszeit während wir gern enspannt hätten.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Anouk (26-30)

Juni 2014

Willkommen in Stasi-Land!

1.5/6

Wer auf DDR, Stasi und Co. steht ist hier genau richtig. Ostalgie pur! Die Zimmer im Bungalow waren ok, aber die Küche war wirklich schäbig und in einem schlechten Zustand. Eine Inventurliste im Küchenschrank hätte uns schon stutzig werden lassen müssen. Am Ende wurden alle Teller und Tassen abgezählt. Es wurde alles pinibel genau kontrolliert, dass wir auch ja nicht eines von dem wirklicht sehr schönen Geschirr mitgehen lassen. Ich hoffe, man versteht die Ironie. Fast hätte ich zum Test eine Tasse genommen, nur um heraus zu finden, was sie für das alte Zeug berechnen. Keine Fliesen in der Küche, stattdessen abgeblätterte anegschimmelte Papierfliesebn. Auch alles andere wurde genau berechnet: Strom, Wasser etc. Fernseher kostet ebenfalls extra und auch der verdreckte Kinderstuhl wurde uns im Nachhinein berechnet. Überall Verbotsschilder und was man nicht darf. Ein Wunder, dass man am See Ball spielen konnte, wobei das dank der vielen Entenkacke auch nicht besonders angenehm war, vor allem mit einem zweijährigen Kind. Höhepunkt war der Laubbläser, den die Besitzer Samstag Mittag um 12.45 Uhr anstellten. Als ich sie auf die Uhrzeit hinwies, wurde mir nur pampig mitgeteilt, dass Mittagsruhe von 13-15 Uhr ist. Ich glaube, dass muss ich nicht weiter kommentieren. Der Kinderspielplatz war ok, aber auch noch aus tiefesten DDR-Zeiten. Typisches Ost-Klettergerüst aus Stangen. Neu und freundlich war hier nichts! Besuch muss übrigens angemeldet werden. Oma und Opa Besuch haben wir also brav mitgeteilt mit dem erneuten Hinweis, dass die aber dann auch wieder fahren. Keine Sorge, die sind wieder gefahren und wir auch. Wieder kommen wird von uns niemand!


Umgebung

1.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Jörg (41-45)

April 2013

Einfach aber gut

4.8/6

Terasse vorhanden,einfach aber in Ordnung, sehr gastfreudlich und freundlich, kurzer Weg zum See, Im Sommer super,Früstück im Freien super


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Vera (46-50)

Juli 2012

Von Verboten umgeben

1.8/6

Ferienanlage am Storkower See gelegen. Ca 25 Bungalows unterschiedlicher Größen. Die Anlage war sauber, aber sehr veraltet. Die Sauberkeit in unserem Bungalow war gut. Die Leistung bestand nur aus Übernachtung. Die Gäste kamen überwiegend aus Deutschland. Familien, Alleinerziehende, junge Leute.


Umgebung

4.0

Der Ferienpark lag direkt am See, Im Ort-ca. 2 km- gab es die bekannten Discounter und Geschäfte für den täglichen Bedarf. vorteil war, dass Berlin nur ungefähr 40 km entfernt war. Die gleiche Entfernung war es bis zum Spreewald. Ca. 7km war ein sehr schöner Ort-Bad Saarow.


Zimmer

2.0

Das Ferienhaus bestand aus zwei Schlafräumen, einem Wohnzimmer mit anschließender Küche-1 Spülenschrank, 1 Herd mit zwei Platten und ein Kühlschrank sowie einem Oberschrank-und einem Badezimmer. Die Einrichtung war alt, abgewohnt und geschmacklos. Die Tischdecke im Wohnbereich war aus Plastik, an der Wand hing Plastikefeu und Plastikblumen. Deko-oder auch Gläser genannt-waren sehr ausgerichtet aufgstellt. Sämtliche Wasserleitungen und Kabel waren Aufputz verlegt. Das Schlimmste waren die Verbot


Service

1.0

Das Personal war relativ freundlich-als erstes wurde uns mitgeteilt, wie wir uns in der Anlage zu verhalten hätten und was alles nicht erlaubt sei. Es gab einen Brötchenservice, d.h. man bestellte die Tage vor und konnte die Tüte ab 7:00 Uhr abholen. Ein Kiosk-sehr wenig Auswahl-hatte drei Mal am Tag für eine Stunde geöffnet. Zur Abreise wurde sämtliche Küchenutensilien gezählt..und das bei diesem Billigzeug..Jeder Winkel wurde inspiziert. Die Matratze wurde reihum abgetastet, die Betten wurden


Gastronomie

1.0

Keine-es gab eine Speisekarte für eine Gaststube im Ort.


Sport & Unterhaltung

1.0

Es war ein Kinderspielplatz, eine Tischtennisplatte, einen Billardtisch und einen Kicker. Der Raum in dem der Billardtisch und der Kicker standen, war sehr ungemütlich und absolut veraltet.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Manja (36-40)

Mai 2012

Nicht zu empfehlen!

2.1/6

Wer N(o)stalgie mag! Zimmer absolut dreckig - DDR-Standard - Preis für 1 m³ Wasser=15 €, Strom 1 Kwh=0,55 €, für alles extra zu bezahlen, Unfreundlichkeit der Vermieter - keine Reaktion auf Reklamationen - am Ende wurde eine Zimmerkontrolle durchgeführt, man kam sich vor, wie ein Verbrecher (Besteck und Geschirr wurde gezählt - niemand hätte diese alten Dinge mitgenommen), der Müllbeutel wurde uns in die Hand gedrückt, mussten wir bei Abreise noch wegbringen / Fazit: hier ist die Zeit stehengeblieben - Putzfrauen scheint es hier keine zu geben - Freundlichkeit nicht bekannt - ABSOLUT NICHT EMPFEHLENSWERT!!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylke (41-45)

Juli 2011

Erholsamer Urlaub am Storkower See

4.7/6

Wir verbrachten zwei sehr erholsame Wochen in der Ferienanlage. Toll waren die vielen Kinder in der Anlage, so dass jeder, der wollte, auch Anschluss fand. Die Zimmer sind zweckmäßig ausgestattet, in unserem Appartement ( 75qm)hatten wir ausreichend Platz für 4 Personen, erstaunlich viel Stauraum inklusive. Was fehlt, sind Rolladen an den Schlafräumen (bei anderen Bungalows habe ich aber welche gesehen). Ansonsten hatten wir auch eine geräumige Küche mit allem, was man braucht, die wir allerdings nicht viel genutzt haben, da wir oft die Storkower Gastronomie geniessen konnten. Sehr praktisch und von uns immer genutzt: der Brötchenservice am Morgen. Es gibt einen kleinen Naturstrand mit Bootssteg, den fanden wir toll, da es sehr lange flach ins Wasser geht, was für kleine Kinder super ist. Man kann sich vor Ort Ruderboote, Tretboote und Kanus ausleihen. Da die Ferienanlage am Ortsende liegt, sollte man sich auf längere Wege einstellen, um Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten u.ä. zu erreichen. Da wir auch zu Hause sehr viel laufen, fanden wir das nicht schlimm, aber es gab wohl auch Gäste, die das gestört hat. Rezeption und Kiosk sind nur kurz am Tag geöffnet, es findet sich aber bei Bedarf immer ein netter Ansprechpartner auf dem Gelände. Unser Fazit: In der Ferienanlage Dietz kann man sich gut und preisgünstig erholen, wir kommen sicher wieder.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Paul (36-40)

Juni 2011

Absolute Enttäuschung, nie wieder - DDR-Ferienanlage

1.8/6

Diese Anlage errinnert von Zustand und Ambiente an ein DDR-Ferienlager. Die Einrichtung ist sehr alt und wirkt zusammengewürfelt. Überall auf dem Gelände hängen Verbotsschilder. Die "Rezeption" bevormundet die Gäste. Das Grillen mit Holzkohle ist nicht erlaubt, dafür kann man sich ein Elektrogrill leihen (3 EUR/Tag). Das Rauchen ist auf dem gesamten verboten. Die Bungalows stehen eng beieinander. Der Spielplatz versprüht DDR-Charme. Zum Glück waren wir nur kurz da. Die Anlage wirkt insgesamt relativ ungepflegt. SAT-TV kostet extra.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Stephan (26-30)

August 2009

Gemütlicher Badeurlaub im schönen Brandenburg

5.6/6

Die Ferienanlage befindet sich in einem Waldgebiet direkt am Storkower See. Vermietet werden verschiedene Bungalow-Häuser, wir haben uns für Typ 2, einem Nur-Dach Bungalow (von uns liebevoll Hexenhäuschen genannt), entschieden. Die Größe des Hauses war für 3 Erwachsene + 1 Kleinkind ausreichend, wir würden uns beim nächsten Urlaub für einen größeren Bungalow entscheiden. Die Räume wurden uns im sauberen Zustand übergeben. Die Ferienanlage war zum Zeitpunkt unseres Urlaubs kompl. ausgebucht, alles deutsche Feriengäste aus allen Bundesländern.


Umgebung

6.0

Die Lage ist Top, zum Naturstrand (Liegewiese,Bootsanleger,Bootssteg) waren es etwa 2 Minuten zu laufen. Ferienanlage ist "Natur pur", viel Grün, Kiefernbäume und absolute Ruhe. Die Innenstadt von Storkow ist mit dem Auto in etwa 5 Minuten erreichbar, verschiedene Einkaufsmärkte (z.B. Norma, Edeka, Aldi und Plus) direkt im Ort. Ausflugsmöglichkeiten: - Wendisch Rietz, schöner Ort am Scharmützelsee mit guten Gaststätten, Minigolf-Anlage und kleiner Tierpark, Zustiegsmöglichkeit zur 2-stündige


Zimmer

5.0

Raumaufteilung: - großer Wohnbereich mit Kleiderschrank, Couch, Esstisch, Anbauwand - kleine Küche mit Grundausstattung (2er Kochfeld, Kaffeemaschine, Wasserkocher, ausreichend Geschirr, Töpfe, Besteck usw.) - kleines Bad (WC, Waschbecken, Dusche) - 2 kleine Schlafzimmer unter dem Dach, Räume getrennt durch Falttür, 2x2 Einzelbetten - große Terasse mit Gartenmöbeln Die Inneneinrichtung unseres Bungalow war wie eine kleine Zeitreise, einige Dinge waren noch aus DDR-Produktion (Radio,Kühl


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich. Es gibt täglich drei Sprechzeiten im Empfangsgebäude, auf dem Gelände trifft man aber auch immer jemanden, den man fragen kann. Im Empfangsgebäude befindet sich auch eine kleine Einkaufsmöglichkeit und ein Clubraum mit Billardtisch. Serviceleistungen: Brötchendienst (ab 0,20 Euro verschiedene Brötchensorten), Ausleihservice von Sportgeräten (Tischtennis,Federball usw.), Ausleihservice Grill, Waschmaschinennutzung. An- und Abreise verliefen ohne Probleme, Wass


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Zur Ferienanlage gehört ein kleiner, feiner Naturstrand mit Liegewiese. Wasserqualität aus meiner Sicht gut (sauberes Wasser, Fische und Muscheln gesichtet). Liegewiese sehr sauber und gepflegt, ausreichend Sitzmöglichkeiten durch Bänke, Sitzgruppen. Sportmöglichkeiten in der Ferienanlage: Bootsverleih, Tischtennis, Federball und vieles mehr.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (51-55)

August 2008

Der erste Eindruck täuschte

3.4/6

Der erste Eindruck verblasste schnell und gipfelte in -wir packen-! Wir nutzten den Bungalow Typ A, das Preis-Leistungsverhältnis ist nicht stimmig. Die gesamte Anlage zehrt von der Errichtung vor gut 20-Jahren, hier war mit Sicherheit kein normaler VEB Bauherr, somit ist eigentlich eine solide Grundlage gegeben. Die Lage mit Seezugang ist hervorragend. Was besonders verwundert: Man ist mitten im Wald, und trotz dem gibt gerade im Bereich der Bungalows keine Schatten spendenden Bäume. Es hat den Anschein, dass sich alles einer quadratisch-praktischen Ansicht unter ordnet. Was besonders nervte: Wo hin das Auge auch blickte, ob im Bungalow oder im Aussengelände, ständig sah man Hinweisschilder, die eine belehrende Information inne hatten. Das zweite Phänomen war die sehr lange Liste der Ausleihgebühren, die Mitnahme von Tischtennis/Federball Zubehör ist ratsam. Zur Saunanutzung sollte man vor her genügend Personen vereinen, denn für 3 Personen wird diese nicht in Betrieb gesetzt! Im Bungalow TypA 4 Betten, aber kaum entsprechend Schränke oder andere Ablagen. Küche viel zu klein, Utensilien aufs minimalste ausgelegt. Ein Staubsauger, der die Milben von zwei Jahren im Raum verbreiteten führte zum Entschluss... . Der krönende Abschluss war die Verbrauchsabrechnung. Für wem bezahlten wir noch das Trinkwasser ???? Wir haben uns nur als Geldübermittler angesehen! Trotzdem, mit anderen Alternaten ist Storkow auf jeden Fall eine Reise wert.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susi (26-30)

August 2007

Was Besseres erwartet!

3.3/6

Wir bewohnten in der Feriensiedlung einen einfachen Bungalow, den wir wirklich NICHT weiterempfehlen können. Dass Bungalows nicht besonders groß sind, weiß man im Allgemeinen, jedoch hätten wir für 800 EUR (eine Woche, nur Übernachtung!!!!) wirklich etwas Besseres erwartet. Der Bungalow war einfach nur alt und abgewohnt. Der Hammer war, dass die Wände übersät waren mit Hunderten von Blutflecken von totgeschlagenen Mücken. Es waren soviele, dass wir erst dachten, die roten Flecken gehören vielleicht zum Muster der Tapete. Erst, als wir selbst die erste Mücke erschlagen hatten, gab's keine Zweifel mehr an dem, was wir längst vermuteten. Für das Mückenproblem an Gewässern kann keiner etwas, aber für soviel Geld kann man sicher erwarten, dass ab und an mal renoviert wird. Die Küche ist eigentlich nur eine Kochnische (2 Personen darin unmöglich) und auch das "Bad" war nicht viel größer. Die Anlage besteht aus unterschiedlichen Typen von Bungalows und Häusern, es kann sein, dass andere vielleicht einen besseren Standard hatten, darüber können wir nicht urteilen. Das Personal war sehr nett, auch die Lage direkt am See ist schön.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen